Related Articles

106 Comments

  1. Pingback: Wunder dauern etwas länger | Das Erwachen der Menschen

  2. Pingback: Betrifft: Entsorgung von Merkel – AAA

  3. 36

    x

    x
    Hallo Maria,
    hier wurde einiges an Kommentaren gelöscht – warum ?
    Mußte das sein ?

    Reply
  4. 35

    arabeske654

    Offener Brief an Presse und Medien
    Der folgende Brief geht mit der Post an eine Vielzahl von Presse und Medienvertreter.
    Es gab mal eine Zeit da haben sehr viele Menschen in diesem Land gesagt: „Davon haben wir doch gar nichts gewußt!“ – und waren sehr betroffen. Die traurige Ironie an dieser Geschichte ist – und das mögen sich die Kinder, Enkel und Urenkel bewußt machen – daß diese Menschen nichts wissen konnten, weil alle Gräuelgeschichten erfunden waren.
    Ich möchte nicht daß in der kommenden Zeit ein solcher Satz ausgesprochen werden muss wenn es um die Aufarbeitung der letzten 72 Jahre geht. Sie alle, die Empfänger dieser und vieler anderer Briefe, sind nun Wissende. Handeln Sie!
    Henry Hafenmayer · Stemmerstr. 1 · 46145 Oberhausen · ePost EndederLuege@hushmail.com
    http://www.Ende-der-Luege.com
    An
    Presse und Medien
    Oberhausen, den 28.12.2012
    Sehr geehrte Damen und Herren!
    Beiliegende Schreiben zu Ihrer Kenntnisnahme.
    Immer mehr anständige Menschen brechen ihr Schweigen und prangern die Willkürakte eines Systems an, das nur auf Lügen errichtet ist. Sollte es nicht allmählich auch den Helfern der „Macher der öffentlichen Meinung“ * in den Sinn kommen, sich zu beteiligen? Wie lange noch werden Sie auf der „richtigen“ Seite stehen?
    Zwei Dinge könnten sich ändern:
    Sie erkennen, daß Ihre Seite nicht „Recht“ ist und tun etwas oder,
    es dreht sich ganz plötzlich der Wind, das bestehende System wird
    durch ein anderes ersetzt und Sie stehen auch ganz offiziell nicht
    mehr auf der Seite des Rechts. Ihre Auftraggeber werden sich
    rechtzeitig in Sicherheit zu bringen suchen.
    Die Wahl hatte jeder!
    https://endederluegedotblog.wordpress.com/2017/12/28/offener-brief-an-presse-und-medien/

    Reply
    1. 35.1

      Skeptiker

      @Arabeske654
      Es würde besser unter diesem Kommentar passen.
      https://lupocattivoblog.com/2017/12/28/der-hooton-plan-hat-viele-namen/#comment-503609
      Aber das passt zu Dir, Ara von Egomanien muss immer eine Extra-rolle spielen.
      Nur nicht mal im Zusammenhang denken, nein das ist Dir einfach zu hoch.
      Nun ja, das liegt eben an der flachen Erde, Du bist einfach unschuldig, mangels Intelligenz.
      http://vignette2.wikia.nocookie.net/memoryalpha/images/8/89/Q_as_judge%2C_2364.jpg/revision/latest?cb=20140317092248&path-prefix=en
      Nun ja?
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 35.1.1

        arabeske654

        Kann ja nicht jeder einen IQ von 16,3 haben wie Du.

        Reply
        1. 35.1.1.1

          Skeptiker

          @Arabeske654
          Ach das war aber schlagfertig, da bist Du ja ganz zu Butterkeks oder zu XYZ unterstellt.
          Was wollt Ihr hier überhaupt erreichen?
          Kaum schreibt Sehmann, oder Erwin, oder X um hier auf dieser Lupo Seite entweder die eigene Meinung zu schildern, oder andere Nachrichteten anzusagen.
          Da erscheint an Angriff der Vögel.

          Ich sehe Euch schon fast so.
          Ich meine ab der Minute 4 und warum ihr so viel hier schreibt.
          30.03.2011 | KOPP Nachrichten mit Eva Herman

          So gesehen müsste ich ja schon richtig viel Knete au meinem Konto haben.
          Gruß Skeptiker

        2. arabeske654

          Wie oft hast Du denn heut’ schon in die Flasche geguckt, wie spät das ist.

        3. Skeptiker

          @Arabeske654
          In Deutschland ist es 23:46
          Wie ist die Uhrzeit am heiligen Berg? Kriegst Du Überstunden usw.
          Weil ich bin da nicht so bewandert.
          Gruß Skeptiker

        4. arabeske654

          Worauf genau willst Du eigentlich hinaus? Deine Rede ist wirr, Deine Videos sinnlos, Dein ganzes Anliegen ist unverständlich.

        5. Skeptiker

          @Arabeske654
          Wieso das denn?
          Als ist doch auch so eine jüdische List, das man logisches Denken, als unlogisches Denken darstellt.
          Also auf was willst Du hinaus?
          Gruß Skeptiker

        6. arabeske654

          Es ist eine Krankheit des Geistes, zu meinen man müßte sich wie Juda benehmen um zu überleben. Schade, das Du auch daran kränkelst.

  5. 34

    hardy

    Warum soll sich Rußland die Finger an Deutschland verbrennen? – Fürst Radziwiłł geißelt „Reichsbürger“-Szene
    https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2017/11/08/warum-soll-sich-russland-die-finger-an-deutschland-verbrennen-fuerst-radziwill-geisselt-reichsbuerger-szene/
    Noch immer kann ich nicht ganz einordnen was der “Fürst” uns eigentlich mitteilen will -kann das mal wer aufklären?
    jetzt noch ein echt gutes Video zu “Verschwörungstheorien”

    Die größte aller verschwörungen hat er jedoch nicht erwähnt und zwar diejenige Satans und seiner Engel gegen Gott und in folge eine interessante zu dem Stern von Bethlehem
    dazu gibts viele Theorien
    https://www.google.de/search?client=firefox-b&dcr=0&q=stern+von+bethlehem+theorien&sa=X&ved=0ahUKEwiCq6-csK3YAhXE2KQKHeFuC6gQ1QIIhAEoAA&biw=1680&bih=918
    aber nur eine Wahrheit

    Reply
    1. 34.1

      hardy

      hier die korrekte Antwort, also die Wahrheit
      Astrologen besuchen Jesus
      MATTHÄUS 2:1-12
      ASTROLOGEN FOLGEN EINEM „STERN“ NACH JERUSALEM UND DANN ZU JESUS
      Aus dem Osten sind einige Männer gekommen. Es sind Astrologen — Männer, die die Stellung der Sterne untersuchen und behaupten, sie könnten so Ereignisse im Leben der Menschen erklären (Jesaja 47:13). Zu Hause im Osten haben sie einen „Stern“ gesehen und sind ihm Hunderte von Kilometern gefolgt, aber nicht nach Bethlehem, sondern nach Jerusalem.
      Als die Astrologen dort ankommen, fragen sie: „Wo ist der König der Juden, der geboren worden ist? Als wir im Osten waren, haben wir seinen Stern gesehen, und wir sind gekommen, um ihm unsere Ehrerbietung zu erweisen“ (Matthäus 2:1, 2).
      Astrologen verbeugen sich vor König Herodes
      König Herodes von Jerusalem erfährt davon und ist sehr beunruhigt. Er lässt die Oberpriester und andere religiöse Führer rufen und erkundigt sich bei ihnen, wo der Christus geboren werden soll. Gestützt auf die Schriften antworten sie: „In Bethlehem“ (Matthäus 2:5; Micha 5:2). Darauf lässt Herodes die Astrologen heimlich kommen und sagt ihnen: „Geht und sucht gründlich nach dem Kind, und wenn ihr es gefunden habt, gebt mir Bescheid. Dann kann auch ich dorthin gehen und ihm meine Ehrerbietung erweisen“ (Matthäus 2:8). Aber in Wirklichkeit will er das Kind finden, um es zu töten!
      Als sich die Astrologen auf den Weg machen, bewegt sich der „Stern“, den sie im Osten gesehen haben, vor ihnen her. Es ist sicher kein normaler Stern. Er ist nur da, um sie zu führen. Die Astrologen folgen ihm, bis er direkt über dem Haus stehen bleibt, in dem Joseph, Maria und ihr kleiner Sohn jetzt leben.
      Astrologen, die einem Stern nach Bethlehem gefolgt sind, überreichen Maria und Jesus Geschenke
      Die Astrologen betreten das Haus und treffen dort auf Maria und den kleinen Jesus. Darauf verbeugen sie sich vor ihm und überreichen ihm Geschenke: Gold, Weihrauch und Myrrhe. Dann wollen sie Herodes Bescheid geben, doch Gott warnt sie in einem Traum davor. Da reisen sie auf einem anderen Weg in ihr Land zurück.
      Überlegen wir einmal: Wer hat den „Stern“ gebraucht, um die Astrologen zu führen? Wie wir wissen, hat der „Stern“ sie nicht direkt nach Bethlehem zu Jesus geführt, sondern zuerst nach Jerusalem. Dort begegneten sie König Herodes, der Jesus töten wollte. Und das hätte er auch getan, wenn Gott die Astrologen nicht davor gewarnt hätte, Herodes zu sagen, wo er Jesus findet. Der „Stern“ muss eindeutig von Gottes Feind, dem Teufel, gebraucht worden sein. Er wollte Jesus töten, und auf diesem Weg versuchte er sein Ziel zu erreichen.
      Satan möchte, dass wir uns Jesus heute nur als hilfloses Baby vorstellen. Aber der Engel Gabriel sagte über Jesus: „Er wird . . . als König . . . regieren, und sein Königreich wird kein Ende haben.“ Jesus regiert heute als König im Himmel und er wird alle Feinde von Gott bald vernichten. Das sollten wir uns über Jesus merken, und es wäre schön, wenn wir es möglichst vielen erzählen.
      Dazu kann man auch einen bezug sehen zu den UFO-Erscheinungen, wovon diejenigen, welche sich wirklich mit wissenschftlicher Akribie damit beschäftigt haben, zu der Schlußfolgerung gelangten, daß es sich hierbei um “Lichtengel”, also Dämonen gehandelt hat.

      Reply
      1. 34.1.1

        Skeptiker

        @Hardy
        Hier als Video.
        Kinski, Melchior, Balthasar – Sketch History | ZDF
        (https://www.youtube.com/watch?v=uOyAi0hKy4Q)
        Man sieht also mich, Ara der Beste und Butterkeks, bekannt als die heiligen 3 Könige.
        Aber ich habe immer Durst, damals wie heute.
        Gruß Skeptiker

        Reply
  6. 33

    x

    x
    http://www.mmnews.de/aktuelle-presse/41545-nach-bluttat-von-kandel-spd-innenpolitiker-lischka-fuer-abschiebung
    Ein Jugendlicher, woher auch immer, muss immer wieder an den Staat aus dem er kommt bzw. die Obhut der Eltern zurückgegeben werden.
    Deutschland darf sich nicht einfach Minderjährige unter den Nagel reisen, ohne dass es juristisch geklärt werden kann, woher denn diese kommen. Das ist quasi Menschenraub.
    Arkor hat das sogar in einem Kommentar hervorragend erklärt, warum und weshalb.

    Reply
    1. 33.1

      x

      x
      Arkor hat die Situation zu den unbegleiteten minderjährigen Eindringlinge juristisch sauber und unwiderlegbar erörtert und erklärt.
      Daran kann auch keine Merkel vorbei, wobei klar ist, wo kein Kläger da auch kein Richter.
      Hier nochmals der Kommentar von Arkor zu den “minderjährigen unbegleiteten Eindringlingen” dazu – auch zum ausdrucken, für das Privatarchiv !
      Abkopiert:
      arkor said
      09/12/2017 um 07:34
      Wichtig: Alle Deutschen die folgende Erläuterung zu den sogenannten „MINDERJÄHRIGEN UNBEGLEITETEN FLÜCHTLINGEN“, oder die natürlich gleichzeitig eine Anklageschrift darstellt, abspeichern und zu gegebener Zeit verwenden, wenn nötig.
      Unter Völkermordklage sowie konkreten Mordklagen stehend beginnen seltsame hilflose Metamorphosen.
      Da kommen Illegale, Kriminelle, Terroristen etc… und werden zuerst strafrechtlich relevant und völkerrechtswidrig, als Flüchtlinge bezeichnet…aber eben oft als minderjährige, unbegleitete Flüchtlinge…..
      Das alliierte Bundesregime und damit die Alliierten selbst stecken in ihrer eigenen Falle fest und auch ihre Medien, welche sich so langsam völkerrechtlich-strafrechtlich, wie staatsrechtlich-strafrechtlich voll verantwortlich sehen, bekommen es immer stärker mit der Angst zu tun, denn wir setzen voraus, dass ein ausgebildeter Journalist weiss, was ein Flüchtling ist oder was nicht.
      Die besondere Note allerdings hat der minderjährige als Flüchtling ausgegebene Illegale, denn hier wurde insbesondere ein unüberwindbares Problem bisher nicht berücksichtigt:
      Der Minderjährige ist weder voll recht- noch geschäftsfähig und natürlich, was richtig ist, besonders schutzbedürftig.
      Das Bundesregime hat aber aber gar kein MANDAT für diese Schutzbedürftigkeit; SONDERN dieses MANDAT liegt NATÜRLICH bei den ELTERN und dem HERKUNFTSSTAAT!!!!!
      Das heißt: Das Bundesregime hätte SOFORT UND UNVERZÜGLICH, bei JEDEM MINDERJÄHRIGEN (also behaupteten minderjährigen Illegalen) KONTAKT zu den ELTERN UND DES STAATES herstellen müssen, um die Lage zu klärren!
      Man stelle sich vor ein Kind aus der Schweiz büxt aus und Frankreich behandelt ihn als MINDERJÄHRIGEN UNBEGLEITETEN FLÜCHTLING!!!!
      Das hätte zurecht schwerste Konsequenzen.
      Selbstverständlich müsste Frankreich den Minderjährigen sofort und unverzüglich in die Schweiz zurückführen, ansonsten wäre es schwerer Missbrauch.
      GENAU DIES HAT DAS BUNDESREGIME NICHT GEMACHT!!!!!!!
      Das Bundesregime hat WEDER DIE IDENDITÄTEN abgeklärt, der (behaupteten) Minderjährigen, NOCH hat es VERSUCHT die ELTERN oder HERKUNFTSSTAATEN zu informieren, welche dann ja UNVERZÜGLICH die VERANTWORTUNG HÄTTEN für die RÜCKFÜHRUNG zu sorgen….nicht etwa der Ankunftsstaat……so wie übrigens bei allen diesen Illegalen, was ebenso ein interessantes Thema für die Zukunft ist.
      Nun klar, sehen wir hier auch den Beweis, die OFFENKUNDIGKEIT DES VÖLKERMORDS AM DEUTSCHEN VOLK UND ZWAR wie man sieht MIT ALLEN MITTELN und unter der WILLENTLICHEN VORSÄTZLICHEN BRECHUNG jeden Rechts.
      Fragt man sich nur, wie lange sich die anderen Staaten zu Beihelfern machen lassen, was ein Ende finden wird, denn den Repräsentanzen in den anderen Ländern drohen selbst dann horrende Strafen, also in den Herkunftsländern.
      Sie wären delegitimiert, wenn sie ihren Pflichten nicht nachkommen.
      Wir haben also ein alllierten Mandatsträger Bundesrepublik, welches durch sein Regime MINDERJÄHRIGE aus ALLER WELT, straffrechtlich relevant nach Völkerrecht, wie gütlitem Staatsrecht, aber auch insbesondere im Bruch jeden Staatsrechts der HERKUNFTSLÄNDER hier GESETZWIDRIG FESTHÄLT!!!!!!!…..und nicht im MINDESTEN SEINEN VERPFLIICHTUNGEN, nämlich der RÜCKFÜHRUNG an die ELTERN und Staaten nachgekommen ist.
      Spätestens mit dem dritten Tag nach der Ankunft müsste ein Fax an das Herkunftsland, an dessen Regierung zur Klärung des Status vorliegen!!!!!!
      Nun diese sind vorzulegen, können aber nicht vorgelegt werden vom kriminellen Bundesregime!
      Selbstverständlich gilt diese Vorgehensweise auch bei den anderen Illegalen, wo der Status geklärt hätte werden müssen, aber bei den MINDERJÄHRIGEN gilt eben besondere SCHUTZBEDRÜFTIGKEIT und das heißt SCHUTZPFLICHT des Herkunftslandes und insbesonderer seiner Eltern.
      Selbstverständlich werden wir diese Verfahren zukünftig intensiv mit den Herkunftsländern betreiben, damit diese gezwungen sind offiziell Klagen, gegen das Bundesregime anzustrengen, um sich selbst schadfrei zu halten.
      (Ich kann Helfern, Familien, Deutschen, welche hier unwissend beihelfen nur raten, wenn sie solche Illegalen Minderjährigen haben, sie sofort nach Berlin oder in die Landeshauptstädte zu fahen und in den Regierungsgebäuden abzugeben.
      Nicht auf anderen Ämtern und eine Quittung verlangen)
      Doch es sind noch weitere Ebenen von enormer Auswirkung die hieran hängen.
      Die UN oder UNO hätte natürlich MASSNAHMEN gegen die Regierungen der HERKUNFTSLÄNDER betreiben müssen, auch und INSBESONDERE DER SICHERHEITSRAT.
      IMMERHIN kann ein FLÜCHTLING nur FLÜCHTLING SEIN, wenn ihn SEINE REGIERUNG verfolgt UND ihm demnach KEINEN SCHUTZ bietet.
      Der zweite Grund wären Kriegszustände, die einen Verbleib im Lande aufgrund fehlender SCHUTZZONEN unmöglich machen.
      Dies jedoch ist in keinem dieser Länder der Fall und war es auch ZU KEINER ZEIT in SYRIEN beispielsweise, in welchem der Großteil des Landes NICHT vom KRIEG betroffen war; ALSO sicher Rückzugsgebiete gewährleistete.
      DIE UN hätte natürlich insbesondere bei den MINDERJÄHRIGEN auf SOFORTIGE KLÄRUNG DES STATUS drängen müssen, sprich ob es nicht einfach Ausreißer sind, HAT ES ABER NICHT, ebenso wie das kriminelle ALLIIERTE BUNDESREGIME!
      Das Bundesregime MACHT KEINE GESETZE, kann weder RECHT SCHÖPFEN NOCH SCHAFFEN.
      Sie hängen im Seil, angeschlagen und wissen, dass es keinen Ausweg gibt und dass sich alle Welt abwenden wird, da sie zu heiß sind sie noch anzufassen.
      Immerhin warten in vielen Ländern TODESSTRAFEN!!!!
      Und diese Länder werden die Auslieferung des Bundesregimes beantragen MÜSSEN!!!
      Denn schließlich behält es MINDERJÄHRIGE AUS IHREN LÄNDERN ZURÜCK ohne DASS DIE JEWEILIGEN REGIERUNGEN unterrichtet worden sind!!!!!!
      Schönen Tag noch den Damen und Herren des Regimes…….
      Armand Hartwig Korger
      Antwort

      Reply
  7. 32

    hardy

    hier eine schöne Zusammenfassung der Judenpläne zur Vernichtung Deutschlands
    https://www.zeitenschrift.com/artikel/der-hooton-plan-deutschland-ausloeschen
    Es schwirren immer noch falsche Vorstellungen in der Szene rum zu einigen Themen
    zB
    Volksbetrug Bundestag – das Konzentrationslager der Geheimgesellschaften
    In den Bundestagsfraktion der Blockparteien CDU und CSU gehören mindestens 25 % der Bundestagsabgeordneten alleine dem Rotary Club an laut DER SPIEGEL.
    Hochgradfreimaurer
    Bekanntester Hochgradfreimaurer war der SPD-Politiker Professor Dr. Carlo Schmidt, der gerne in der Reichsbürger-Szene gerühmt wird wegen der Rede zum Grundgesetz; das Gründungsmitglied der Bilderberger gehörte derselben Hamburger Freimaurerloge an wie der Boß der BILD Zeitung, Axel Cäsar Springer. Dessen Witwe Frieda Springer – reichste Bewohnerin der Reichshauptstadt Groß-Berlin – ist nicht nur Milliardärs-Erbin, sondern logischerweise Freundin von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
    oder
    Noch ein fundamentaler FAKE: Die Gründung des Deutschen Kaiserreichs im Ausland – staatsrechtlich nichtig und daher unwirksam
    Wir sehen aus den Einzelheiten des Berichts, wie perfide und perfekt die Gedankenkontrolle in der BRD GmbH abläuft. Wir werden im Weiteren aufzeigen, daß die gesamte Geschichte des Deutschen Reichs seit dem 18. Januar 1871 mit ganz offensichtlichen, aber geschickt übertünchten Fehlern durchzogen ist. Die Ära des Nationalsozialismus im Deutschen Reich gehört ebenfalls zu den Facetten der Lüge und des Betrugs.
    (da bin ich persönlich etwas anderer Meinung, denn Betrug war schon im Spiel, aber nicht durch die Hauptpersonen wie A-Hitler oder Rudolf Hess – es war Verrat, der von den bekannten Kreisen geschickt eingefädelt wurde, speziell auch den oben erwähnten “Klubs”.)
    das war aus dem “Buch” von Kalle? Fürst Radziwiłł Vom Begriff der Freiheit …bitte nachguckeln
    oder hier https://1drv.ms/w/s!AjVdf4iIBN0Hg4NyRbKO8h9__XKeMg

    Reply
  8. 31

    Quelle

    https://youtu.be/udziPphGGLQ
    SIPER Swiss Institute for Peace and Energy Research
    https://www.siper.ch/

    Reply
  9. 29

    x

    x
    Aus dem Bundestag von heute Do. 28.12.2017
    Wer da hinfährt, noch dazu in offizieller Mission gehört ………
    Abkopiert:
    04. Erinnerung an die Schlacht von Stalingrad
    Auswärtiges/Kleine Anfrage
    Berlin: (hib/PK) Mit der Schlacht um Stalingrad 1942/1943 befasst sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (19/302). Vor dem Hintergrund etwa der Debatte über die Tradition der Bundeswehr und die Rolle der Wehrmacht gelte es, angesichts des 75. Jahrestages an die Schlacht mit ihren vielen Opfern zu erinnern.
    Die Abgeordneten fragen unter anderem, welche Kenntnisse die Bundesregierung über in Russland geplante Gedenkfeiern zum Jahrestag des Sieges der Roten Armee bei Stalingrad hat und ob auch deutsche Kriegsveteranen daran teilnehmen.
    Zum Seitenanfang
    Deutscher Bundestag
    Parlamentsnachrichten, PuK 2
    Platz der Republik 1, 11011 Berlin
    Tel.: +49 30 227-35642, Fax +49 30 227-36001
    E-Mail: vorzimmer.puk2@bundestag.de
    Auch unterwegs aktuell informiert mit der kostenlosen App ‘Deutscher Bundestag’ und unter m.bundestag.de.
    Redaktionsmitglieder: Jörg Biallas (verantwortlich)
    Alexander Heinrich, Claudia Heine, Claus Peter Kosfeld,
    Hans Krump, Hans-Jürgen Leersch, Johanna Metz,
    Kristina Pezzei, Sören Christian Reimer, Helmut Stoltenberg,
    Alexander Weinlein
    Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr beziehen oder Ihre Abonnement-Daten verändern wollen, dann klicken Sie auf einen der beiden folgenden Links.
    Daten ändern | Newsletter abbestellen

    Reply
    1. 29.1

      x

      x
      NIEMAND sollte von uns nach Russland fahren um den Sieg zu feiern, außer eben solche Leute die nicht anderst können, = welche an einer Oikophobie (Selbshass) leiden.

      Reply
      1. 29.1.1

        x

        x
        Abkopiert:
        Der Hass auf das Eigene und seine zerstörerischen Folgen
        Oikophobie ist der Gegensatz zur Angst vor dem Fremden, der Xenophobie. Dies ist die Krankheit unserer Zeit; ihre Kennzeichen sind die Abkehr von Geborgenheit und eine gegen das Eigene gerichtete Zerstörungswut. Der britische Philosoph Roger Scruton hat diese mentale Störung erstmals detailliert beschrieben. Es sind insbesondere die westlichen Eliten, die von der Oikophobie angetrieben werden.
        Thierry Baudet, in den Niederlanden als „konservatives Wunderkind“ gefeiert, versucht in diesem Buch die konkreten Ausprägungen der Oikophobie und deren Konsequenzen nachzuzeichnen. Nach dem Zweiten Weltkrieg sei zwar die nationale Souveränität wiederhergestellt worden; gleichzeitig wurde aber vor allem in Europa die Idee bestimmend, dass der souveräne Nationalstaat nicht länger haltbar sei.
        Aus einer Haltung, die Baudet als Oikophobie verortet, sei ein Prozess der Entkernung des Nationalstaates angestoßen worden, und zwar über supranationale Instanzen wie die Europäische Union, den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg, die Welthandelsorganisation und den Internationalen Strafgerichtshof sowie durch eine systematische „Verdünnung“ der homogenen Bevölkerung durch Masseneinwanderung, offene Grenzen und Multikulturalismus.
        Dazu komme ein internationaler „Stil“ formloser, modernistischer Gebäude und abstrakter, bedeutungsloser „Kunst“, die das Heimatgefühl der Menschen zerstöre. Viele alte Städte Europas hätten ihre Schönheit und das Vermögen, Geborgenheit zu vermitteln, verloren.
        Aus Sicht des Autors stehen wir vor einer historischen Entscheidung. Kann die in den Eliten grassierende Oikophobie und deren Konsequenzen – die mit geistiger Heimatlosigkeit und politischer Enteignung einhergehen – nicht überwunden werden, werden sozialer Unfrieden und die Spannungen zwischen den kosmopolitisch orientierten Eliten und dem „einfachen Volk“ weiter zunehmen. Vor diesem Hintergrund versteht sich das Buch als Plädoyer für die Bewahrung des Eigenen, zu dem der Autor den Nationalstaat als unverzichtbare Größe zählt.
        Der Autor
        Thierry Baudet (* 1983), gefeiert als „neuer Star der niederländischen Konservativen“, ist eine der markantesten Stimmen in der aktuellen öffentlichen Debatte in den Niederlanden. Gemeinsam mit Michiel Visser veröffentlichte er die erfolgreichen Essaysammlungen „Konservativer Fortschritt“ (2010) und „Revolutionärer Verfall“ (2011). Er war Kolumnist für das NRC Handelsblad und Redaktionsberater des TV-Programms Buitenhof. 2012 erschien „Der Angriff auf den Nationalstaat“ (dt. 2015), das im In- und Ausland Beachtung fand und für den Sokrates-Preis als bestes Philosophiebuch 2012 nominiert wurde. 2014 war er Mitorganisator des Referendums in den Niederlanden über das Assoziierungsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Ukraine, bei dem er für „Nein“ votierte.
        Baudet ist Gründer des Forum für Demokratie (FvD). Bei der Parlamentswahl 2017 gelang ihm der Einzug als Abgeordneter in das Parlament der Niederlande. Dort ist er Fraktionsvorsitzender für das FvD.
        ISBN 978-3-902732-90-3
        Thierry Baudet
        OIKOPHOBIE
        Der Hass auf das Eigene und seine zerstörerischen Folgen
        Aus dem Niederländischen übersetzt von Irmhild Boßdorf
        192 Seiten, brosch.
        € 18,–

        Reply
      2. 29.1.2

        arabeske654

        Die Russen sollten besser der 20 Millionen Toten gedenken, die Stalin verhungern lies, damit er seinen “großen vaterländischen Krieg” finanzieren konnte.

        Reply
      3. 29.1.3

        Skeptiker

        @Arabeske654
        Ja eben, die Schweinebande hat das Deutsche Reich regelrecht eingekreist.
        Plante Stalin Angiffskrieg gegen Deutschland?

        Eine der besten Dokumentationen zu den wahren Vorhaben Adolf Hitlers im Kampf gegen die Hochfinanz und den von ihnen eingesetzten Liberalismus, die sog. Demokratie, etc. Adolf Hitler, der Todfeind des Liberalismus, verwandelte Deutschland in einen autoritären sozialistischen Staat und setzte sich für die Souveränität der Nationen, Verbesserung des Arbeitsmarkts, Erhaltung der europäischen ethnischen Gruppen und den Handel basierend auf einen Tausch von Gütern um den internationalen Goldstandard zu ersetzen ein.
        Als er 1933 Reichskanzler wurde, packte er den Bankrott des Landes, die massive Arbeitslosigkeit, die kommunistische Staatsgefährdung und die ausländische Vorherrschaft an. Sein sozialwirtschaftlicher Plan und seine Diplomatie stellten den Wohlstand und die Unabhängigkeit Deutschlands innerhalb von drei Jahren wieder her trotz des Widerstands der westlichen demokratischen Anführer. Deutschland übte auf faszinierende Weise und nicht ohne eine gewisse Ehrfurcht zu erregen, einen großen Einfluss auf diese Zeit aus. Deutschland war der Gegensatz zu den „demokratischen Werten“ in einem Jahrhundert des „Sieges der Demokratie“ und ging kämpfend unter. Die Geschichtsschreibung aus dieser Zeit liegt vor allem in den Händen der damaligen Feinde dieses Landes. … Übersetzt aus dem nicht mehr existierenden Originalvideo „Hitler*s Coup“ von VertigoPolitix
        ==========================
        HITLER gegen die GLOBALISTEN

        Gefunden hier.
        http://www.trutzbund.org/blog/seiten/meldung/meldung/meldungen.php?fln=1514219738&ftm=1514229873#1514229873
        Gruß Skeptiker

        Reply
    1. 27.1

      Skeptiker

      @Arabeske654
      Hast Du nicht auch das Gefühl, hier will sich jemand mit Dir duellieren?
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/12/22/erklaerungstext-what-to-do-with-germany/#comment-36258
      Das einzige Gesetz was ich kenne, sieht so aus.
      https://media.giphy.com/media/KrhfkSYJODg1W/giphy.gif
      Spiel mir das Lied vom Tod – Der finale Showdown
      (https://www.youtube.com/watch?v=E_kvd_6zx8c)
      Gesetzte wurden doch nur erschaffen, um die Härte meiner Faüste zu umgehen.
      Nun ja!
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 27.1.1

        arabeske654

        Das Gefühl habe ich nicht. Der Schreiber ist unbewaffnet und hat genau wie Du nicht verstanden was dort wirklich ausgesagt wird.

        Reply
        1. 27.1.1.1

          Skeptiker

          @Arabeske654
          Zumindest habe ich Dich ja darauf hingewiesen.
          Wie gesagt, ich habe kein Bock auf sinn-freie Laberei.
          Hast du ein Problem?
          http://www.dailymotion.com/video/x4kw5
          Bekannt auch als der König, der Spaltung.
          https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/82/0f/50/820f5089cbc9c758693734f6a4306b3d–random-stuff.jpg
          Hier als Chef.
          (https://www.youtube.com/watch?v=-TTDuywqJXI)
          Gruß Skeptiker

        2. 27.1.1.2

          arabeske654

          Du, keinen Bock auf “sinn-freie Laberei”? Wie das? Du bist doch der König dieser Disziplin.

        3. 27.1.1.3

          Skeptiker

          @Arabeske654
          Also Deine Argumentation, ist so flach, wie diese Zeichnung hier.
          „Selig sind die Armen im Geiste.“
          Hier Opas Sicht auf die Erde.
          https://bumibahagia.files.wordpress.com/2016/11/erde-marietta-lucia.jpg
          Quelle:
          https://bumibahagia.com/2016/11/25/wie-die-flache-erde-aussehen-koennte/
          Thema:
          https://bumibahagia.com/2017/12/26/selig-sind-die-armen-im-geiste/
          Hier Opa kurz vor dem Kurzschluss.
          https://bumibahagia.files.wordpress.com/2017/07/thom-ram-juli-2017-ii.jpg
          Man gut das ich blind bin.
          https://i.ytimg.com/vi/NqsTrO62rVA/maxresdefault.jpg
          Gruß Skeptiker

  10. 26

    x

    x
    Ich geh jetzt zum Schnee räumen raus, sonst platz`ich noch vor Wut.

    Reply
    1. 26.1

      x

      x
      Komme gerade vom Schnee wegräumen rein, schon wird die nächste Messerei gemeldet ….das geht wohl wieder auf das “Konto Merkel”
      t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
      Frankfurt am Main
      Zwei Männer im Hauptbahnhof niedergestochen
      28.12.2017, 15:48 Uhr | dpa
      Zwei Männer im Frankfurter Hauptbahnhof niedergestochen. Der 48-jährige Täter wurde noch am Bahnhof von der Bundespolizei verhaftet. (Quelle: imago/Westend61/Symbolbild)
      Der 48-jährige Täter wurde noch am Bahnhof von der Bundespolizei verhaftet. (Quelle: Westend61/Symbolbild/imago)
      In einem Schnellrestaurant im Frankfurter Hauptbahnhof sind am Donnerstagmorgen zwei Gäste niedergestochen worden. Ein 75-Jähriger hat dabei schwere Verletzungen erlitten, teilte die Polizei mit. Mit leichten Verletzungen kam ein 30 Jahre alter Mann davon.
      Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Andere Gäste hatten unter anderem Stühle nach dem mutmaßlichen Täter geworfen. Als der 48-Jährige fliehen wollte, wurde er von der alarmierten Bundespolizei festgenommen.
      Warum der Frankfurter auf die beiden Männer mit einem Messer eingestochen hatte, war zunächst unklar. Bei dem Eingreifen der anderen Gäste wurde noch ein weiterer Mann leicht verletzt.
      Quelle:
      – dpa

      Reply
      1. 26.1.1

        x

        x
        Wieviele LEICHEN müssen denn noch auf das “KONTO MERKEL” verbucht werden, bis die Deutschen erwachen ?????????

        Reply
  11. 25

    x

    x
    Wer geht schon mit einem (langen?) Brotmesser am Nachmittag einfach so, ohne irgend eine gute Absicht dahinter, in ein Geschäft zum einkaufen ??????????????????????
    Zumindest ein Afghane wie jetzt bekannt wurde.
    Abkopiert:
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Erstochene 15-Jährige
    Täter ist der Ex-Freund des Opfers
    28.12.2017, 14:50 Uhr | dpa, jmt
    Erstochene 15-Jährige: Täter ist der Ex-Freund des Opfers. Eine Blume, am Tatort in Kandel niedergelegt: In dem Drogeriemarkt hat ein 15-Jähriger ein gleichaltriges Mädchen erstochen. (Quelle: dpa/Andreas Arnold)
    Eine Blume, am Tatort in Kandel niedergelegt: In dem Drogeriemarkt hat ein 15-Jähriger ein gleichaltriges Mädchen erstochen. (Quelle: Andreas Arnold/dpa)
    Bei der Bluttat im rheinland-pfälzischen Kandel handelt es sich offenbar um eine Beziehungstat. Der 15-Jährige, der ein gleichaltriges Mädchen in einem Supermarkt erstochen hat, ist laut Ermittlern der Ex-Freund des Opfers. Er sitzt in Untersuchungshaft.
    Mehr zum Thema
     Nach einem Streit: 15-jähriger Afghane ersticht Mädchen im Supermarkt
    Ein paar Blumen, ein paar Kerzen – viel mehr ist es nicht, was am Donnerstagmorgen vor dem Drogeriemarkt im rheinland-pfälzischen Kandel an das Verbrechen vom Vortag erinnert. Bände sprechen aber die Gesichter von Menschen, die nach eigener Aussage in der Nähe waren, als ein 15-jähriges Mädchen im Geschäft mit Messerstichen tödlich verletzt wurde. Dazu gehört die 31 Jahre alte Diana Jäger. “Ich habe Schreie gehört und den Streit”, berichtet die mitgenommen wirkende Frau.
    Haftbefehl wegen Totschlags erlassen
    Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft kam es am Mittwochnachmittag zunächst zu einem Wortgefecht. Der mutmaßliche Täter, ein junger Afghane, soll dann ein Messer gezogen und zugestochen haben. Er sitzt in Untersuchungshaft. Gegen den 15-Jährigen sei Haftbefehl wegen Totschlags ergangen, berichtete die Leitende Oberstaatsanwältin Angelika Möhlig am Donnerstag. Nach Polizeiangaben ist er ein unbegleiteter minderjähriger Flüchtling, der im April vergangenen Jahres nach Deutschland einreiste. Wohnhaft sei er nicht im Ort, sagt der Verbandsgemeindebürgermeister.
    Anfang Dezember habe sich die junge Frau von dem Jugendlichen getrennt, berichten Ermittler. Daraufhin habe er sie bedroht. Die Eltern der 15-Jährigen hatten den mutmaßlichen Täter bereits einige Zeit vor dem Verbrechen angezeigt. Die Anzeige sei wegen Beleidigung, Nötigung und Bedrohung erfolgt, sagte Polizeivizepräsident Eberhard Weber am Donnerstag. Nach der Anzeige sei der Jugendliche einer Vorladung der Polizei mehrfach nicht gefolgt. Daraufhin hätten Polizisten ihm am Vormittag des Tattags die Vorladung persönlich ausgehändigt.
    “Wir sind am Anfang der Ermittlungen”
    Das genaue Motiv des mutmaßlichen Täters ist den Ermittlern zufolge noch unklar. “Wir sind am Anfang der Ermittlungen”, sagte Möhlig. Im Raum stehe eine Beziehungstat, dies müssten aber noch die weiteren Ermittlungen klären. Vermutlich hätten sich die Jugendlichen zufällig in dem Drogeriemarkt getroffen.
    Auch die Zeugin der Bluttat kann die Hintergründe des Streits zunächst nicht aufklären. Worum es gegangen sei, wisse sie nicht. Der junge Mann sei von Passanten festgehalten worden sei. “Der stand einfach nur da und hat nichts gesagt.” Die Tatwaffe sei ein Brotmesser gewesen, erzählt die 31-Jährige. Zu den Hintergründen des Streits und zur Tatwaffe halten sich die Ermittler aber zunächst bedeckt.
    Auch Menschen, die die Tat nicht miterlebt haben, zeigen sich betroffen. So etwa eine Frau, die am Morgen mit drei Kindern rosa Rosen vor der Filiale ablegt und eine Kerze entzündet. “Ich habe selbst drei Kinder”, sagt die Frau und kann ihre Tränen kaum zurückhalten. “Mein Herz ist bei den Eltern. Das ist das Allerschlimmste, das passieren kann.”
    Quelle:
    – dpa

    Reply
    1. 25.1

      Skeptiker

      @X
      PANORAMA RHEINLAND-PFALZ
      15-Jähriger ersticht Mädchen in Drogeriemarkt
      Stand: 08:39 Uhr
      In einem Drogeriemarkt in Kandel in Rheinland-Pfalz hat ein 15-jähriger Afghane ein gleichaltriges Mädchen erstochen. Die Polizei vermutet eine Beziehungstat.
      https://www.welt.de/vermischtes/article171954009/Rheinland-Pfalz-15-Jaehriger-ersticht-Maedchen-in-Drogeriemarkt.html
      Tödliche Messerattacke in Rheinland-Pfalz: Ein 15-Jähriger ersticht ein gleichaltriges Mädchen in einem Drogeriemarkt. Bevor er flüchten konnte, griffen Passanten mutig ein.
      https://www.welt.de/vermischtes/article171954009/Rheinland-Pfalz-15-Jaehriger-ersticht-Maedchen-in-Drogeriemarkt.html
      Man kann nur hoffen, das es die Tochter von so einer links grünen versifften, bescheuerten Familie war.
      Weil meine Nichte vögelt auch mit jeden Musel rum, kein Wunder, ist Ihre Mutter doch selber so eine 68 er Schlampe.
      Da kann doch nichts bei rauskommen.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 25.1.1

        Skeptiker

        Nein dem war wohl nicht so, die Eltern haben diese Type schon mehrmals angezeigt,.
        Mutmaßlicher Täter polizeibekannt.
        15-Jähriger ersticht wohl gleichaltrige Ex-Freundin
        28.12.17 – 01:21 min
        Ein 15-jähriger Afghane hat im rheinland-pfälzischen Kandel bei Karlsruhe wohl im Streit ein gleichaltriges Mädchen in einer Drogerie erstochen. Die Ermittler in dem 8000-Einwohner-Ort gehen von einer Beziehungstat aus. Der Teenager war polizeibekannt, auch die Eltern des Opfers hatten bereits vorher Anzeigen gegen ihn erstattet.
        https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/15-Jaehriger-ersticht-wohl-gleichaltrige-Ex-Freundin-article20203643.html
        So gesehen tut mir das auch leid, aber das gibt derartig viele Vollidioten, die begreifen das erst, wenn Sie selber ein Messer im Rücken haben, falls die Deutschen Blödis das überhaupt überleben.
        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 25.1.2

        logos

        Die 15jährige ist nicht das erste Opfer und wird auch nicht das Letzte sein.
        Also, was soll’s? Wenn Eltern nicht in der Lage sind, ihren Nachwuchs über das Verhalten von Orientalen aufzuklären, passiert das eben schneller, als mit einem
        Freund aus westlicher Zivilisation.
        Apart ist die Bezeichnung “junge Frau” und nicht Mädchen. Demnächst werden auch dreijährige Mädchen als “junge Frau” bezeichnet, denn auch die werden ja bisweilen im Orient “verheiratet”.
        Und unsere Idioten lassen sich von 30jährigen männlichen Orientalen das Märchen vom angeblich 15jährigen erzählen.
        Ich fordere Kennzeichnungspflicht für Idioten.

        Reply
  12. 24

    43 I 61 I 104 15

    Migrantenimport per Direktflug boomt – Der Flug ins “gelobte Land”…
    NUR weil sie wertvoller als Gold sind! Sklavenhandel ins Land der Sklavenbesitzer, die sich Demokratie, Rechtsstaat und Freiheitsstaat nennt.
    https://bazarlove.website/watch.php?v=WgHX6edzhuU

    Reply
  13. 23

    Wahrheitsforscher

    Bitte verbreiten, auch als Flugblätter:
    https://wir-sind-horst.com/brief-an-h-15-12-2017/

    Reply
  14. 22

    Wahrheitsforscher

    Bitte verbreiten, auch als Flutblätter:
    https://wir-sind-horst.com/brief-an-h-15-12-2017/

    Reply
    1. 22.1

      43 I 61 I 104 15

      “Der vorsitzende Richter der 4. Großen Strafkammer des LG Potsdam hat mich aufgefordert Rechtsanwälte meines Vertrauens zu benennen die ggf. zu Pflichtverteidigern zu bestellen sind.
      Als solche habe ich benannt:
      •Gerhard Schröder Bundeskanzler a.D.
      •Otto Schily Bundesminister a.D.
      •Hans­Christian Ströbele ehem. Bundestagsabgeordnete
      •Klaus Eschen Landesverfassungsrichter a.D.”
      ___________________________________________________________________________________________________
      In der NGO BRiD gibt es KEINE Rechtsanwälte und diese “Herren” die zur Umsetzung des Hooton-Plans beteiligt waren und sind gehören vor ein deutsches Gericht, denn ein “Gericht” der BRiD würde sie noch belohnen!!!

      Reply
  15. 20

    Quelle


    ..Wenn das Volk nicht freiwillig mit macht, dann wird es notwendig sein, dass die Republik strengere Methoden anwendet”
    -Es wird gezielt in ganz Europa darauf hingearbeitet
    Ausschnitte aus dem Video von Jasinna..sehr gute Analyse
    Frau Petrys Schieß-Befehl + die Heuchelei der Medien

    Reply
    1. 20.1

      43 I 61 I 104 15

      “..Wenn das Volk nicht freiwillig mit macht, dann wird es notwendig sein, dass die Republik strengere Methoden anwendet“
      Ja, auch IHRE DDR war und nannte sich eine Republik und auch demokratisch!

      Reply
  16. Pingback: Der Hooton-Plan hat viele Namen | Das Erwachen der Menschen

    1. 19.1

      Quelle

      Wir sind ja mitten drin…alles läuft nach vieler Namen Pläne.
      Eine Bestätigung, dass der gegenwärtige Zwang zur “multikulturellen” Gesellschaft, im Sinne Hootons, auch heute Fundament der amerikanischen Deutschlandpolitik geblieben ist, können wir einer Rede des Leiters
      des ” Canadian Centre for Germann and European Studies” Jeffry Peck entnehmen konnten.
      Er sagte 1993 : Ich hoffe, dass sich mit der Zeit der deutsche Staatskörper von rein weiß und christlich zu braun, gelb und schwarz, mohammedanisch und jü..ändern wird.
      Kurz gesagt, der Begriff der deutschen Identität muss geändert werden.
      Interessant ist jedoch auch, dass am 4.09.2002 die Leser der jüd…”Washington Post” durch den Autor Joyce Howard Price von einem neuen Jünger der diversen ” Pläne”, Prof Noel Ignatiev, Abteilung ” Schwarze Studien” in seiner September Ausgabe des ” Harvard Magazine” verlauten ließ, dass die ” Auslöschung der weißen Rasse” auch in Amerika wünschenswert sei.
      Christopher Reed Herausgeber der ” Harvard Magazine” verteidigte in seiner Oktober-Ausgabe die Auslöschung der weißen Rasse ungestraft. Auf seiner Webseite steht zu lesen : “Verrat am Weißsein ist Treue gegenüber der Menschheit”
      Nun, dieser Leitsatz gilt wohl für alle Weißen !!
      Ist es nicht ein großer Irrglaube, dass die jü..Herrschaft nur gefestigt werden kann, wenn die “nordische Rasse”, die sogar Kalergie als besonders tüchtig hält, ausgelöscht wird ! ?
      Quelle: G.Honsik

      Reply
    2. 19.2

      Kraka

      Oh es gibt noch ganz andere viel schlimmere Parasiten hier zu Lande .
      Z.B. diese hier :
      https://www.lehrerfreund.de/medien/_lf_artikel_bilder/Bundestag_lehrer.jpg
      Zuzüglich die Volkszertreter der Landesparlamente .
      Sonstige Führungsbeamte .
      Jede Menge von sonstigen Schreibtisch-Beamte .
      Justiz
      Industriemanager .
      MSM .
      Roter Teppich-Prominente (Werbeeinnahmen in Millionen-Höhe) .
      (Schein)-Wissenschaftler .
      Gewisse Arbeitslose (die arbeiten könnten, aber niemals wollen, werden damit gemeint) .
      Und Die da !!!!!!!!!!!!!!!
      http://dmf.ace1.netdna-cdn.com/wp-content/uploads/2015/10/fluechtlinge1.jpg
      Diese da sind auch eine der schlimmsten Parasiten .
      https://juergenfritzphil.files.wordpress.com/2017/10/gutmensch.jpg
      Etc.
      Gruß, Kraka

      Reply
  17. Pingback: Direktflug boomt – Der Flug ins “gelobte Land”… | inge09

  18. 16

    x

    x
    Abkopiert:
    Aus dem Bunzeltag von heute, Do. 28.12.2017
    05. Wirkung der Migrationsberatungszentren
    Hauptausschuss/Kleine Anfrage
    Berlin: (hib/PK) Mit der Reintegration von abgelehnten Asylbewerbern in ihren Herkunftsländern über sogenannte Migrationsberatungszentren befasst sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (19/296). Das mit 150 Millionen Euro ausgestattete Rückkehrer-Programm sei bereits in Albanien, Serbien, Kosovo und Tunesien angelaufen. Weitere Zielländer seien Marokko, Nigeria, Ghana, Senegal, Irak, Afghanistan und Ägypten.
    Angesichts der teilweise sehr hohen Arbeitslosigkeit in den betreffenden Ländern stelle sich die Frage, inwiefern etwa Jobs an die Rückkehrer vermittelt werden könnten. Die Abgeordneten wollen von der Bundesregierung nun wissen, wie der aktuelle Planungsstand ist und mit welchem Konzept in von Gewalt und Krieg geprägten Ländern wie Afghanistan, Irak und Ägypten die Rückkehrer in Jobs vermittelt werden sollen.
    Zum Seitenanfang
    Deutscher Bundestag
    Parlamentsnachrichten, PuK 2
    Platz der Republik 1, 11011 Berlin
    Tel.: +49 30 227-35642, Fax +49 30 227-36001
    E-Mail: vorzimmer.puk2@bundestag.de
    Auch unterwegs aktuell informiert mit der kostenlosen App ‘Deutscher Bundestag’ und unter m.bundestag.de.
    Redaktionsmitglieder: Jörg Biallas (verantwortlich)
    Alexander Heinrich, Claudia Heine, Claus Peter Kosfeld,
    Hans Krump, Hans-Jürgen Leersch, Johanna Metz,
    Kristina Pezzei, Sören Christian Reimer, Helmut Stoltenberg,
    Alexander Weinlein

    Reply
  19. 15

    Annette

    Buchempfehlung: “Wenn das die Menschheit wüßte”, na ja, ein wenig Jan van Helsing ist mit im Verbund, aber die ersten Rezessionen sind schon da:
    ***
    Danke dem Autor für seinen Mut, unbequeme Wahrheiten zu veröffentlichen. Er hat bereits mit seiner empfehlenswerten Veröffentlichung “WENN DAS DIE DEUTSCHEN WÜSSTEN” viele Leserinnen und Leser bestens über die Nichtstaatlichkeit aufgeklärt. Wer noch niemals von der Nichtstaatlichkeit dieses Vereinigten Wirtschaftsgebietes hörte oder las, daß in Folge der “Wiedervereinigung Juli 1990” alle ehemaligen Behörden privatisiert und als Firmen in internationalen Gewerbeverzeichnissen gelistet sind, wird geschockt sein. Geschockt darüber, wie es einem wirtschaftlich – politischen Überbau möglich war, diese unbequeme Wahrheit zu unterdrücken. Behördenmitarbeiter wissen teilweise von der Staatenlosigkeit des Vereinigten Wirtschaftsgebietes. Sie schweigen, weil auch ihnen klar ist, daß das Vereinigte Wirtschaftsgebiet kein Staat ist, vielmehr eine Ansammlung von dem Handelsrecht unterworfene Firmen, die vormals hoheitlich befugte Dienststellen waren. Aber wie kurz vor jeder Bürorevolution ist es auch hier; wer zuerst die Wahrheit um die angebliche Staatlichkeit bestätigt, wird entlassen. Bücher wie dieses brechen das Schweigen, und es wird ein Ruck durch das Land ziehen. Dieses Buch klärt sachlich auf. Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet ist kein Staat. Das vorherige Buch bewies das bereits, und dieses Werk vertieft diese brillant recherchierten Fakten. Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet befindet sich auf dem Boden des bestehenden Deutschen Reichs (das ist offenkundig und steht auf den Seiten der Bundesregierung). Niemals können 2 Staaten, egal welcher räumlichen Ausdehnung, auf dem SELBEN Boden sein (Staats- und Völkerrecht). Eine Firma kann keine Steuern erheben und Abgabenbescheide erlassen! Danke dem mutigen Autor. Hoffentlich wird dieses Buch nicht verboten, es ist ein Buch der Wahrheit.
    ***
    Klare Kaufempfehlung nicht nur für alle diejenigen, die im Traum einer “heilen Welt” mit hoch anständigen Politikern und einer ehrlichen Bankengemeinde, staatlichen Gesetzen und gesunder Ernährung gut und gerne hier leben (und verhohnepiepelt werden)

    Reply
  20. 14

    Annette

    Stirbt der letzte Deutsche, gibt es nur noch Hyliker auf der Welt

    Reply
  21. 13

    feld89

    Hat dies auf volksbetrug.net rebloggt.

    Reply
  22. 11

    Exkremist

    http://www.politaia.org/?p=335910
    SELTSAME VORGÄNGE IN ARGENTINIEN

    Reply
    1. 10.1

      43 I 61 I 104 15

      Dies ist nicht die ganze Deutsche Nationalhymne, sondern nur ein kleiner Teil von ihr, der in der alliierten Besatzungszone NGO BRiD GmbH vom Personal und ihren deutschen “Sportlern” NOCH gesungen werden darf!
      Das ist die Nationalhymne der Deutschen und sie bleibt es für ewig und im Herzen! Wer sie meidet und verneint hat keinen Stolz, keine deutsche Kultur und ist kein Deutscher.
      Deutschland über alles hat nichts mit Krieg, oder Überfall auf andere Länder zu tun, sondern mit deutscher Handwerkskunst und deutscher Technologie auf die jeder Deutsche zu Recht stolz sein kann und darf!!!

      Reply
      1. 10.1.1

        Falke

        So ist sie richtig. Die Nationalhymne beginnt mit der ersten Strophe und nicht mit der letzten jawollja.
        Gruß Falke

        Reply
    1. 9.1

      Ariovist

      Um Parasiten dauerhaft los zu werden muss man immer das Milieu im Körper ändern. Sehr gut eignen sich Bitterstoffe dazu.
      Auch gesellschaftliche Parasiten vergrault man indem die Zustände für diese bitter werden.
      Setzt voraus, dass die Gesellschaft sich selbst erst ein paar vermeintliche, real aber gesunde Bitterstoffe einverleibt: Informieren – Umdenken – Gemeinschaft bilden – Zusammenhalt – Ärmel hochkrempeln – BRD-Augiasstall ausmisten…
      Und zwar pronto!
      Ansonsten wird es tatsächlich richtig bitter für die schon länger hier Lebenden. Es droht der Volkstod!

      Reply
    1. 8.1

      Quelle

      Deshalb hält man uns fest in Glaubenssystemen und im Mythos des Sünderseins – egal, ob das von Religionen oder von Staaten propagiert wird.
      http://www.agmiw.org/der-vatican-und-die-migration-v1-0/
      “Alle Jahre wieder“ wiegt man uns hinein in jene magisch-okkulten Rituale, die uns die Illusion von einer „gnaden-bringenden Zeit“ vorgaukelt, während wir über eine brutale Weihnachtsindustrie sowie über genau festgelegte (religiöse und sonstige) Kulte, gepaart mit einer durch und durch getakteten (Freimaurer-) Musik und kalten, gleissenden Lichtern nur noch tiefer in die Agonie hinein-gezogen werden. Und die dunklen Mächte brauchen immer die Nächte, um ihr Werk zu vollbringen – deshalb Weih-nacht statt Weihe-Tag.
      Es ist Zeit, aus dem Tiefschlaf zu erwachen und diese manipulierte „Stille Nacht, heilige Nacht“ zu beenden, in der ALLES SCHLÄFT … und nur jene wachen, die glauben, die Macht über alle und alles in der Hand zu haben.
      Doch einige spüren schon deutlich, dass da nun etwas Grosses auf uns zukommt
      Denn das alte und von betrügerischen Eliten durchgesetzte und den Menschen aufgezwungene „Lebens“-System wankt gewaltig.
      https://i1.wp.com/inner-resonance.net/avalon/wp-content/uploads/2017/12/Opening.jpg
      Quelle : M.Wimmer

      Reply
  23. 7

    x

    x
    Nicht alles ernst nehmen, was unter dem Link http://www.krone.at/605129 zu lesen ist.
    Mein Vater hat zur Tapferkeit der US – Soldaten (WKII) immer etwas ganz anderes erzählt.

    Reply
    1. 7.1

      Sehmann

      “Dass ein Objekt aus dem Besitz eines gestürzten Diktators gezeigt werde, sei zudem eine Würdigung der “Tapferkeit” der US-Soldaten.” –
      Ja klar, gilt sicher auch für die geraubten Patente und das geraubte Land, auf denen sie ihren Staat gegründet haben.
      Und die vielen, aus aller Welt geraubten Kunstschätze in den britischen Museen, die irgendwelchen Barbaren weggenommen wurden, sind auch eine Würdigung der Tapferkeit der britischen Soldaten.
      Die Mafia oder ähnliche kriminellen Vereinigungen betrachten ihre Raubgüter ja auch als Würdigung der Tapferkeit ihrer Gangster.
      https://d1w8c6s6gmwlek.cloudfront.net/fabricatees.com/square/311/516/31151688.jpg

      Reply
      1. 7.1.1

        43 I 61 I 104 15

        Nicht nur Patente wurden geraubt, sondern auch handfeste deutsche Meisterkunst worüber die ganze Welt heute noch nasse Augen bekommt, zu was die deutsche Handwerkskunst fähig war und es war nicht nur dies!!!
        “Vielmehr solle eines der herausragenden Fahrzeuge des 20. Jahrhunderts gezeigt werden, das “von talentierten Menschen gebaut wurde und das Höchste der Handwerkskunst” zeige.”
        http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/adolf-hitlers-propaganda-mercedes-wird-in-den-usa-versteigert/ar-BBHpzgR?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

        Reply
      2. 7.1.2

        43 I 61 I 104 15

        Auch dies ist keine Technologie der “Weltmächte” und der Alliierten!!! Sie hätten diese gern, aber dürfen nur davon träumen.
        https://www.disclose.tv/1994-florida-ufo-incident-gains-attention-317857

        Reply
        1. 7.1.2.1
        2. Butterkeks


          Frau Fitts ist eigentlich immer ganz interessant.

        3. Skeptiker

          @Arabeske654
          Der Einzige der Ausserirdisch ist, ist doch Oliver Janich.
          Freitag, 22. Dezember 2017
          “War nicht von dieser Welt”
          Ex-Kampfpilot spricht über Ufo-Sichtung
          David Fravor war 18 Jahre Kampfpilot bei der US-Navy. Er vertraut dem, was er mit eigenen Augen gesehen hat. Und was er im November 2004 sah, war ein Flugobjekt, das nicht identifizierbar war – auch bekannt als Ufo.
          Was für ein schwachsinniges Video.
          FLIR1: Official UAP Footage from the USG for Public Release

          Hier der ganze Rotz.
          https://www.n-tv.de/panorama/Ex-Kampfpilot-spricht-ueber-Ufo-Sichtung-article20198917.html
          Aber daraus macht der bekloppte Oliver Janich, ja sogar noch Video.
          Was soll der Müll, zumindest kann sich der Depp, ja öfters mal ein neuen Hut kaufen.
          Gruß Skeptiker

  24. 6

    Sitting Bull

    der Daniel Prinz hat doch geschrieben.
    — Bis 2025 geplante Reduzierung der Bevölkerung in Deutschland um zwei Drittel —
    Die Frage ist nur – wer ist dann das eine Drittel?
    Etwa die Eingeflogenen?
    Für jeden durchschnittlich Intelligenten sollte doch spätestens jetzt klar sein, da wird viel Dummes Zeug von verschiedenen Klugscheißern verzapft.
    Nichts genaues weiß man nicht.

    Reply
    1. 6.1

      Sehmann

      “Bis 2025 geplante Reduzierung der Bevölkerung in Deutschland um zwei Drittel —
      Die Frage ist nur – wer ist dann das eine Drittel? Etwa die Eingeflogenen?”
      Selbstverständlich, bei den Kindern unter 7 Jahren könnten sie schon die Mehrheit sein. Die 20 Mio Rentner sind fast alles Deutsche. Jeder Migrant will Kinder, viele leben von den Sozialleistungen, viele Deutsche plagen sich in Billigjobs, können sich ´den Krippenplatz kaum leisten, den deutschen Frauen wird von klein auf eingetrichtert, das Karriere das wichtigste ist, zumindest Berufstätigkeit.
      Letztens hörte ich 2 flüchtige Bekannte über jemanden reden, und der eine fragte nach “ist das der, der sein Haus mit dem Schwanz gebaut hat?”
      Als ich nachfragte, sagte er, die besagte Person 9 Kinder hat. Den eigenen Familien mit Nachwuchs gönnt man nichts, aber von den “großen braunen Kulleraugen” der Zuwanderer sind alle ganz angetan – kaum einer wagt zu sagen, das diese Leute unsere Sicherheit gefährden und unseren Wohlstand auffressen.
      Bei den Eingeflogenen gibt es noch gesunden Menschenverstand und starke Gruppenzugehörigkeit, sie sind widrige Umstände aus ihren Heimatländern gewohnt und im Umgang mit Waffen vertraut. Und Moral …. gegenüber Ungläubigen?
      “Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen – aber kein Grad von Bildung ersetzt natürlichen Verstand.” – Arthur Schopenhauer

      Reply
    2. 6.2

      Sonnenwolf

      Anspielung auf die Georgia “Guidestones”, jedoch verhält es sich bei denen ähnlich, wie bei dem gefälschtem D. Rockefeller Zitat:
      “Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen.”
      (1994 vor dem Wirtschafts-Ausschuss der Vereinten Nationen (UN Business Council)
      Sonnenwolf said
      17/11/2015 um 12:55
      Hier die Fälschung:
      “Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen.”
      “This present window of opportunity, during which a truly peaceful and interdependent world order might be built, will not be open for too long – We are on the verge of a global transformation. All we need is the right major crisis and the nations will accept the New World Order. ”
      Hier das Orginal:
      “But this persistent window… and this present window of opportunity during which a truly peaceful and interdependent world order might be built will not be here for…. open for too long. Already there are powerful forces at work that threaten to destroy all of our hopes and efforts to erect an enduring structure of global cooperation. ”

      Die Bevölkerungsstatistiken der UN sind Fälschungen, umso größer die Masse ist, desto leichert ist diese zu lenken, ein Bevölkerungswachsstum obliegt der JWO.; D. “Prinz” ein T -Teil der gesteuerten Wahrheitsbewegung, sein Kollege Jan Udo Holey ist ein Freimaurer Lehrling [Handschlag: (https://amadeus-verlag.de/media/image/freimaurer3354876b9f4f88b.jpg)].
      Die sog. deutsche Absatzbewegung eine Hochverräterbewegung die intrigiert und sabotiert hat, gegen die damalige Reichsführung. Der “Thule”- Orden wurde gegründet von dem türkischem Freimaurer R. Sebottendorf – “Vril- Orden” ist ein Ableger davon. Teil 3. was für naive Tro… .

      Reply
    3. 6.3

      Sonnenwolf

      (2. Versuch)
      Anspielung auf die Georgia “Guidestones”, jedoch verhält es sich bei denen ähnlich, wie bei dem gefälschtem D. Rockefeller Zitat:
      “Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen.”
      (1994 vor dem Wirtschafts-Ausschuss der Vereinten Nationen (UN Business Council)
      Sonnenwolf said
      17/11/2015 um 12:55
      Hier die Fälschung:
      “Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen.”
      “This present window of opportunity, during which a truly peaceful and interdependent world order might be built, will not be open for too long – We are on the verge of a global transformation. All we need is the right major crisis and the nations will accept the New World Order. ”
      Hier das Orginal:
      “But this persistent window… and this present window of opportunity during which a truly peaceful and interdependent world order might be built will not be here for…. open for too long. Already there are powerful forces at work that threaten to destroy all of our hopes and efforts to erect an enduring structure of global cooperation. ”

      Die Bevölkerungsstatistiken der UN sind Fälschungen, umso größer die Masse ist, desto leichert ist diese zu lenken, ein Bevölkerungswachsstum obliegt der JWO.; D. “Prinz” ein T -Teil der gesteuerten Wahrheitsbewegung, sein Kollege J. H. ist ein Freimaurer Lehrling [Handschlag: (https://amadeus-verlag.de/media/image/freimaurer3354876b9f4f88b.jpg)].
      Die sog. deutsche Absatzbewegung eine Hochverräterbewegung die intrigiert und sabotiert hat, gegen die damalige Reichsführung. Der “Thule”- Orden wurde gegründet von dem türkischem Freimaurer R. Sebottendorf – “Vril- Orden” ist ein Ableger davon. Teil 3. was für naive Tro… .

      Reply
      1. 6.3.1

        Sehmann

        “was für naive Tro… .” – wen meinst du damit?
        “Die Bevölkerungsstatistiken der UN sind Fälschungen, umso größer die Masse ist, desto leichert ist diese zu lenken,” – und du meinst, wenn man eine Masse größer angibt als sie ist, ist diese Masse leichter zu regieren als wenn diese Masse glaubt, sie seien weniger? Das ist unlogisch. Entscheidend ist die Alterszusammensetzung (10 Mio Rentner sind leichter zu kontrollieren als 10 Mio Jugendliche) und auch die Ethnie (obrigkeitshörige Deutsche oder Japaner sind leichter zu kontrollieren als Afrikaner oder Araber).
        Welche Bevölkerungsangaben hälst du denn für falsch? Die Türkei hatte bei Ende des 2. WK 25 Mio Einwohner, heute fast 80 Mio, Ägypten hatte damals 20 Mio, heute 80 Mio. Glaubst du das nicht? Meinst du, real gibt es nur 40 Mio Türken und Erdogan gibt einfach die doppelt Anzahl an, um die Türkei besser kontrollieren zu können?
        Als ich 1995 in Nepal war hatte Nepal 20 Mio Einwohner, ein Einheimischer sagte, nach der Unabhängigkeit Ende der 40er waren es 3 Mio., als es vor 1 Jahr ein Erdbeben gab hieß es, 30 Mio Nepalesen. Ist das falsch?
        Als ich Mitte der 80er auf den Philippinen war lebten dort 50 Mio, heute 100 Mio. Haben die sich verzählt?
        In den 60ern hatte Indien 400 Mio und China 600 Mio Einwohner, heute 1300 und 1400 Mio Einwohner, ist doch ein recht bescheidender Anstieg im Vergleich zu Nepal oder Bangladesch.
        Natürlich sind die Bevölkerungszahlen nicht total genau, denn in kaum einem Land gibt es ein Melderegister oder Geburtsurkunden und Ausweise für jeden. Aber völlig daneben liegen die Angaben nicht. Der große Anteil an Familien mit vielen Kindern muss sich doch in der Bevölkerungsentwicklung bemerkbar machen.
        So wie sich der große Anteil an Familien mit 1 oder 2 Kindern (oder keinen) in der BRD eben auch durch abnehmende Bevölkerungszahlen der “Bio-Deutschen” bemerkbar macht. Und es macht sich natürlich auch negativ bemerkbar, wenn Mütter erst spät gebären, dann sind sie in den muslimischen Länder bereits Großmütter.
        Zu dem Rest kann ich nichts sagen, jedenfalls wer sich nach dem 2. WK absetzte lebt heute nicht mehr, Wer von Millionen “Reichsdeutschen” am Südpol oder in der holen Erde träumt kann das gerne tun. Wer glaubt, das andere unsere Probleme lösen wird bitter enttäuscht werden und hat diese Enttäuschung auch verdient.
        Wenn ich Nachkomme eines “Abgesetzten” in Südamerika wäre würde ich auf die Deutschen total sauer sein und nicht im Traum daran denken, für diese Idioten die Probleme zu lösen, die sie sich selbst gemacht haben.
        Zu blöde um es zu merken, zu feige um es anzusprechen? Wieso sollte man sich für Blöde und Feiglinge einsetzen?
        Mitmenschen:
        Ein Mensch schaut in der Straßenbahn
        Der Reihe nach die Leute an:
        Jäh ist er zum Verzicht bereit
        Auf jede Art Unsterblichkeit. -Eugen Roth (1895-1976)

        Reply
        1. 6.3.1.1

          Sonnenwolf

          Zu dem Rest kann ich nichts sagen, jedenfalls wer sich nach dem 2. WK absetzte lebt heute nicht mehr, …

          Du kannst dazu nichts sagen und tust es dann doch; Blindmann wie wärs mit nachdenken. In Nepal sind keine 30 Mio. Nepalesen, deutlich weniger, da Chinesen hier doppelt gerechnet werden (1. mal in die Bevölkerung von China hinein, ein andermal für Nepal). Das gleiche machen sie in der BRD, Ausländer zählen zum Firmenpersonal dazu, sind keine Deutsche – Firma US–> das gleiche Spiel mit “Afrikanern”, Chinesen… .

          Welches Blatt wäre heute reich genug, seinen Redakteuren eigene Meinungen gestatten zu können, und welches Gewicht könnten diese Meinungen bei Lesern haben, die nur unterrichtet oder unterhalten werden wollen und die hinter jeder Empfehlung eine Spekulation wittern?
          G. Le Bon

          Dein Kommentar kann man wie üblich auch in jedem x- beliebigen System- Schulbuch nachlesen.

        2. Sehmann

          In Nepal gibt es bestenfalls ein paar chinesische Händler. Jedenfalls habe ich keine Chinesen gesehen, nicht in der Hauptstadt und schon garnicht auf den Dörfern, da leben bestimmte Stämme in geschlossenen Siedlungsgebieten.
          “Dein Kommentar kann man wie üblich auch in jedem x- beliebigen System- Schulbuch nachlesen.” – Nur, weil man deine Ansichten dort nicht lesen kann müssen sie nicht richtig sein. Im Schulbuch kann ich auch nachlesen, das die Erde keine Scheibe ist, deshalb ist die Erde noch lange keine Scheibe.
          Was ich zu meiner Zeit in Schulbüchern im naturwissenschaftlichen Bereich gelesen habe widerspricht nicht den Inhalten der Schulbücher aus den 1930gern.
          “Blindmann wie wärs mit nachdenken. ” – woher kennst du denn die Zahlen, ich habe immerhin mehr als 2 Dutzend Länder auf allen 5 Kontinenten bereist. Und ich habe nicht nur Schulbücher gelesen. Und wieso beleidigst du mich? Mache ich doch auch nicht. Wenn hier die “besseren” Deutschen im Blog kommentieren dann sind die Deutschen der letzte Sauhaufen und können gerne untergehen.

        3. Sonnenwolf

          Keine Beleidigung – Tatsache.
          Selbstlügipedia schreibt:

          Beispielsweise wanderten die Sherpa ab den Jahren 1500 n. Chr. aus der chinesischen Provinz Sichuan aus dem Osten nach Nepal ein.
          44,6 % der Gesamtbevölkerung sind laut der Volkszählung von 2011 Nepali-Muttersprachler.
          (https://de.wikipedia.org/wiki/Nepal)

          Muttersprachler!!!
          2 Dimensional ist die Erde ein Kreis/Flach und “innen hohl”, Multidimensional besteht diese aus 2 Möbiusbändern, die sich sich jeweils 12 Fach Schlingen und in der Mitte “Hohl” sind. Ist aber unwichtig, da die Erde je nach Betrachtung unterschiedlich ist und zur Ablenkung vom Thema von Leuten wie Dir gerne neu Aufgekocht wird.

        4. Sehmann

          “da die Erde je nach Betrachtung unterschiedlich ist und zur Ablenkung vom Thema von Leuten wie Dir gerne neu Aufgekocht wird.” – wenn das heute offizielle Bild von der Erde mit dem Wissen der berühmten 12 Jahre der NS-Zeit übereinstimmt gibt es für mich keinen Grund, an dieser Darstellung zu zweifeln. Und wenn ich das auch sage ist kein “aufkochen” des Themas.
          “2 Dimensional ist die Erde ein Kreis/Flach und „innen hohl“, Multidimensional besteht diese aus 2 Möbiusbändern, die sich sich jeweils 12 Fach Schlingen und in der Mitte „Hohl“ sind.” – wer sagt das und womit wird das begründet? Ist die Sonne auch flach und inne Hohl? Und der Mond auch, und Mars und Venus etc., oder nur die Erde?
          “2 Dimensional ist die Erde ein Kreis” – 2-Dimensional betrachtet bist du auch nur ein Schatten auf dem Fußboden. Wieso sollte man eine 3-dimensionalen Körper als zweidimensional betrachten, ist doch Blödsinn. Eindimensional betrachtet ist die Erde eine Punkt ohne jegliche Ausdehnung.
          Und zu Nepal:
          “44,6 % der Gesamtbevölkerung sind laut der Volkszählung von 2011 Nepali-Muttersprachler.” – und wie viele chinesische Muttersprachler? KEINE !!
          Es leben in Nepal zahlreiche kleine Stämme, wie in Indien auch, mit eigener Sprache.
          Auch in China gibt es viele verschiedene Volksstämme, die andere Sprachen sprechen und keine ethnischen Chinesen sind. Wenn die Sherpas vor 500 Jahren aus der heutigen chinesischen Provinz Sichuan eingewandert sind müssen es keine Chinesen sein, sind vermutlich stärker mit den Tibetern verwandt als mit den Chinesen.

        5. Butterkeks

          Beunruhigend finde ich, daß diese sog. “Absetzbewegung” viele deckungsgleiche Ziele mit den messianischen Irren zu haben scheint.
          Der Blindmann möge bitte lesen, am Besten das ganze Buch. LeBon wird von Volldemokraten verehrt.
          »In den Massen verlieren die Dummen, Ungebildeten und Neidischen das Gefühl ihrer Nichtigkeit und Ohnmacht; an seine Stelle tritt das Bewusstsein einer rohen, zwar vergänglichen, aber ungeheuren Kraft.«
          Und…
          »Beim Studium der Einbildungskraft der Massen fanden wir, dass sie namentlich durch Bilder erregt wird. Diese Bilder stehen einem nicht immer zur Verfügung, aber man kann sie durch geschickte Anwendung von Worten und Redewendungen hervorrufen. … Worte, deren Sinn schwer zu erklären ist, sind oft am wirkungsvollsten. So z.B. die Ausdrücke Demokratie, Sozialismus, Gleichheit, Freiheit u. a., deren Sinn so unbestimmt ist, dass dicke Bände nicht ausreichen, ihn festzustellen. Und doch knüpft sich eine wahrhaft magische Macht an ihre kurzen Silben, als ob sie die Lösung aller Fragen enthielten. In ihnen ist die Zusammenfassung der verschiedenen unbewussten Erwartungen und der Hoffnung auf ihre Verwirklichung lebendig.«
          Weiter…
          »Einst, und dies Einst liegt gar nicht so weit hinter uns, wurde die öffentliche Meinung von der Tatkraft der Regierung, dem Einfluss einiger Schriftsteller und einer ganz geringen Anzahl von Zeitungen getragen. Heutzutage haben die Schriftsteller allen Einfluss eingebüßt, und die Zeitungen spiegeln nur die öffentliche Meinung wider.«
          Das schreib LeBon 1895, zu selben Zeit schrieb Herzl “Der Judenstaat”.

        6. Sonnenwolf

          Beunruhigend finde ich, daß diese sog. „Absetzbewegung“ viele deckungsgleiche Ziele mit den messianischen Irren zu haben scheint.

          Ja schon, bewschwören allerdings auch eine Kraft die älter als die Zeit ist und werden darum scheitern.

        7. Butterkeks

          Um es einfach auszudrücken, uns fehlen einfach Fakten, was eigentlich genau in US und SU mit den deutschen Wissenschaftlern abgelaufen ist.
          Und, wieviel haben die Besatzer an Technologie erbeutet, und welche?
          Warum wurde der sog. “kalte Krieg” anscheinend zur Weltraumrüstung genutzt? Gegen wen?
          Die Zeit von 1945-heute ist einfach schlicht nebulös, komplett im Dunklen. Es gibt nur eine löcherige offizielle Erzählweise die nicht so ganz haltbar ist.
          Das sind Fragen, auf die sich leider mit öffentlichen Quellen keine stichhaltigen Antworten finden lassen, wegen “nationaler Sicherheit” vor allem in US, aber eigentlich überall.

        8. Sonnenwolf

          Korrekt.
          Es gibt ein Buch von F.Altheim und E. Trautmann (Ahnenerbe), heißt vom Ursprung der Runen. Interessant sind hier besonders die “Wandmalereien” (ab S. 49) vergangener Zeit – hab noch mehr solcher Dinge gefunden, halte in diesem Fall die Quelle für echt, da die Autoren im erweitertem Sinn nix dazu erwähnen –> ganz genau anschauen.
          Für mich gab es einst eine Hochzivilisation, das was wir noch über Götter usw. erzählt bekommen ist degenerierter Kinderkram.
          Das meiste in dem folgendem Video wird dir bestimmt schon bekannt sein.
          (https://www.youtube.com/watch?v=OO_EoqnabQ8)
          Min. 16 -18
          Erwähne es jedoch, da ich davon ausgehe, dass US und SU deutlich weiter sind als zu uns durchsickert und manches schon Mainstream (z.B. das in der Uni in Tel Aviv – Min. 7) wird.

        9. Sehmann

          Die Zitate von LeBon widersprechen meinen Kommentaren nicht, Butterkopp. Also was stimmt an meinen Kommentaren inhaltlich nicht? (muss jetzt los, antworte später).

        10. Butterkeks

          Bei dir stimmt nix außer die Systemleier, du Pfeife.

        11. Falke

          😀 was für ne Pfeife ne Tabakspfeife oder ne Trillerpfeife vom Bahnhofsvorsteher. bitte präzisieren Butterkeks. 😉
          Gruß Falke

        12. Butterkeks

          Eine Leierkastenpfeife, in System-Moll quietscht sie, und meint es seien wundervolle Töne.

        13. 6.3.1.2

          Illuminat

          Das übliche Blabla vom Sehmann, aber Morgenstund hat Gold im Mund wie man so sagt, so schreibst du ja selbst :”Zu dem Rest kann ich nichts sagen…” – ja in der Tat du kannst dazu wirklich nichts sagen, das Problem liegt nur darin das du zu allen Sachverhalten etwas sagen willst, aber in der Realität eben tatsächlich nichts zu sagen hast.
          Gekrönt wird das ganze dann wie immer von dir mit dem üblichen subtilen Hass auf das Deutsche Volk, du schreibst:
          “Wenn ich Nachkomme eines „Abgesetzten“ in Südamerika wäre würde ich auf die Deutschen total sauer sein und nicht im Traum daran denken, für diese Idioten die Probleme zu lösen, die sie sich selbst gemacht haben.
          Zu blöde um es zu merken, zu feige um es anzusprechen? Wieso sollte man sich für Blöde und Feiglinge einsetzen?”
          – Selber gemachte Probleme ? Ich glaube kaum, das deutsche Volk ist seit 1945 nie mehr wirklich frei gewesen, das deutsche Volk wird durch Umerziehung und Propaganda seelische gebrochen und das schon seit 70 Jahren. Die Politikdarsteller sind Marionetten der j.üdischen Schattenregierung die dir Sehmann sehr wohl bewusst ist. Das deutsche Volk wird seit 1945 planmäßig versucht durch Massenimmigration umzubringen, genau das selbe trifft auf alle weissen Länder der westlichen Welt zu, und welches Volk da in der Wahrheit im Hintergrund die Fäden zieht, das dürfte dir ja sehr wohl bewusst sein Sehmann. Anstatt die wirklichen Verursacher dieses geplanten Völkermordes beim Namen zu nennen, beleidigst du stattdessen das einfache Volk und suchst dort die Schuldigen wo sie eben in keinster Weise sind. Du sagst die einfachen Deutschen wären blöde und feige – ja nur wo bist du denn mutiger ? Hast du die J.udenheit bisher einmal beim Namen genannt ? Habe ich noch nie von dir gelesen, also ist schon alles merkwürdig, du willst hier für Deutschland sein, aber beleidigst unaufhörlich dein Volk. Ein merkwürdiger Deutscher bist du.

        14. Illuminat

          Helmut Kohl alias Henoch Kohn
          Angela Merkel alias Angela Kasner/Jentzsch/KAZMIERCZAK
          Bolschewistische Regierung in der Sowjetunion
          Bela Kun alias Aaron Kohn
          Leo Trotzki alias Lew Bronstein
          Rosa Zemlyachka alias Rosalia Zalkind
          Alexander Kerensky alias Aaron Kuerbis
          Michael Zedrow alias Michael Zederbaum
          Wladimir Iljitsch Lenin alias Vladimir Ilich Ulianov, Mutter geborene Blank (j.üdin)
          Josef Stalin alias Josef Wissarionowitsch Dschugaschwili (Dschughaschwili heißt also “Sohn des J.uden”)
          Lasar Moissejewitsch Kaganowitsch alias Lasar Mossjewitsch Kogan
          Karl Marx alias Moses Mordecai Levi Marx

        15. Butterkeks

          Stalin ist nicht so ganz eindeutig bezüglich Herkunft, spielt aber auch nicht so eine Rolle im größeren Zusammenhang. Das wird auch in Osteuropa seit langer Zeit diskutiert.
          Stalin’s Jews
          https://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-3342999,00.html

        16. Sehmann

          @Falke: :“Zu dem Rest kann ich nichts sagen…“ – das bezieht sich auf den Kommentar von Sonnenwolf, der “Rest” ist das (angeblich oder nicht) gefälschte Zitat von Rockefeller.
          Was kannst du denn dazu sagen, und warum tust du es nicht?
          Meine Ansicht zu den (angeblich) gefälschten Bevölkerungszahlen habe ich auch mitgeteilt, scheinst du ja furchtbar zu finden, ohne deine eigene Meinung dazu zu äußern.
          Witzig ist auch die Ansicht von Sonnenwolf zur Absetzbewegung:
          “Die sog. deutsche Absatzbewegung eine Hochverräterbewegung die intrigiert und sabotiert hat, gegen die damalige Reichsführung. Der „Thule“- Orden wurde gegründet von dem türkischem Freimaurer R. Sebottendorf – „Vril- Orden“ ist ein Ableger davon.
          Immer wenn hier von der Befreiung durch die Absetzbewegung geschrieben wurde habe ich das angezweifelt und gesagt, die Souveränität und Freiheit müssen wir uns selbst nehmen und nirgends beantragen oder von anderen erkämpfen lassen, und die “Abgesetzten” leben heute ohnehin nicht mehr. Darauf gab es immer wüste Beschimpfungen.
          Jetzt schreibt Sonnenwolf, das die Absetzbewegung zu unseren Feinden gehört und niemand widerspricht. Echt MERKWÜRDIG.
          “das deutsche Volk ist seit 1945 nie mehr wirklich frei gewesen, das deutsche Volk wird durch Umerziehung und Propaganda seelische gebrochen und das schon seit 70 Jahren. Die Politikdarsteller sind Marionetten der j.üdischen Schattenregierung die dir Sehmann sehr wohl bewusst ist. Das deutsche Volk wird seit 1945 planmäßig versucht durch Massenimmigration umzubringen, genau das selbe trifft auf alle weissen Länder der westlichen Welt zu, und welches Volk da in der Wahrheit im Hintergrund die Fäden zieht, das dürfte dir ja sehr wohl bewusst sein Sehmann. ”
          – Natürlich ist mir das bewusst, bin Mitte der 50er geboren, habe das in den 60ern fast täglich zu Hause gehört, im Gespräch meiner Elter untereinander und auch mit mir, und das habe ich auch schon mehrmals geschrieben, werde es aber nicht immer wieder wiederholen.
          Ich habe aber auch miterlebt, welche Schwierigkeiten und Ärger mein Vater bekam, während Denunzianten Karriere machten. Er starb schon Anfang der 70er, sagte am Schluss “die Deutschen, die den Krieg überlebten, sind es nicht wert, das man sich für sie einsetzt”. Ist das Deutschenhass? Nein, Realität. Und ich habe auch später selber haufenweise Ärger durch Denunzianten und Intriganten erlebt, ohne politisch Anlass zu geben, und höre aus meinem Umfeld ebenso Leute über Mobbing, Intrigen und Arschkriecherei gegenüber üblen Vorgesetzten, schlechtes Arbeitsklima, heuchlerische Problemlöser (wir sind alle ein Team, aber Tritt in den Hintern wenn man ihnen den Rücken zudreht).
          Nein, die heutigen Deutschen sind keinen Einsatz wert, außer Kommentare schreiben. Wer von euch setzt mehr ein?
          Würdet du dich für das deutsche Volk opfern, wenn du Nachkomme der Absetzbewegung wärst? Ganz gewiss nicht.
          “Hast du die J.udenheit bisher einmal beim Namen genannt ? ” – ja, habe ich, mache ich aber nicht dauernd, das könnte zu Problemen für den Blog und Maria führen, sonst wären da bestimmte Worte nicht gefiltert. Und wer “dieselben Geschichten” immer wieder rausposaunt und bestimmte Schreibweise den Filter umgeht hilft weder unserer Sache noch dem Blog oder Blogbetreiber.
          Die Deutschen WAREN mal ein wunderbares Volk, sie sind es schon lange nicht mehr, und die heutigen Deutschen sind größtenteils keinen Pfifferling wert. Speziell im Ausland ist Vorsicht geboten, für einen Deutschen im Ausland ist es nämlich einfacher, einen gutgläubigen Landsmann zu bescheißen.

        17. Sehmann

          Ist an Illuminat gerichtet, nicht an Falke.
          Aber wenn so viele verschiedene Kommentatoren verbal auf einen einprügeln kann es schon zur Verwechslung kommen. Und man kann leider nicht auf jeden Einzelnen eingeht, die ja ohnehin inhaltlich nicht auf meine Kommentare eingehen.
          Da gefällt mir die Antwort von Illuminat besser, bietet jedenfalls ein Diskussionsgrundlage. Besser als so ein Geschwafel wie “hör auf das System zu sein”.

    1. 5.1

      x

      x
      x said
      27/12/2017 um 02:49
      x
      Abkopiert:
      Eine Mutter, deren 26-jährige Tochter getötet wurde: „Bitte nehmen Sie sich die Zeit um es durchzulesen …“
      8. September 2017Hinterlasse einen Kommentar
      Grafik
      BITTE NEHMEN SIE SICH DIE ZEIT UM ES DURCH ZU LESEN. IM VORAUS DANKE.
      MIR REICHTS!
      SEIT 1 JAHR 122 TAGE KÄMPFE ICH. ICH BIN MUTTER.AM 4.5.16 UM 7:20 UHR KLINGELTE DER PFARRER MIT ZWEI POLIZISTEN AN MEINER TÜR. MIR WURDE GESAGT DAS MEINE 26 JÄHRIGE TOCHTER VON IHREM EHEMANN GETÖTET WURDE!
      STILLE
      DIE KRIPOBEAMTEN WAREN SEHR NETT.ICH HABE NOCH DREI KINDER DAMALS WAREN SIE 17,14 UND 11 JAHRE ALT.MEIN MANN UND ICH GINGEN IN DIE SCHULE UM UNSEREN KINDERN DIE SCHRECKLICHE TAT ZU SAGEN.WIR WAREN SO HILFLOS VOR UNSEREN AUGEN BRACHEN UNSERE DREI KINDER ZUSAMMEN WEINTEN UND SCHRIEN.TJA UND SEITDEM SIND WIR OPFER.WIR SIND ANGEHÖRIGE VON EINEM MORDOPFER.MAN ERLEIDET EIN SCHOCK-STRESS-TRAUMA.
      AUSSENSTEHENDE KÖNNEN DAS MEIST ODER HÖCHSTENS EIN KLEINES STÜCKCHEN WEIT NACHEMPFINDEN,WAS WIR ALS ANGEHÖRIGE DURCHMACHEN.MAN HAT PLÖTZLICH SEIN LEBEN VERLOREN.MAN MUSS DEN VERLUST ERTRAGEN.NICHTS IST MEHR WIE ES MAL WAR.MANN KANN MORD NICHT MIT EINEM NATÜRLICHEN TODESFALL VERGLEICHEN.
      ES IST AUCH KEINE NORMALE LEBENSKRISE.MEINE UNSERE SEELE WURDE VERLETZT.DAS IST EIN LEIDENSDRUCK DEN MAN MIT KEINEM WORT DER WELT BESCHREIBEN KANN. DER GLAUBE AN DIE VERSEHRTHEIT EINES MENSCHEN, DAS URVERTRAUEN VON EINEM WIRD KOMPLETT ZERSTÖRT.
      ALS OPFER WIRD MAN ALLEINE GELASSEN.TÄTER WERDEN RESOZIALISIERT ABER OPFER NICHT. ABER OPFER VON GEWALTVERBRECHEN HABEN KEINEN AUTOMATISMUS DER EINFACH KOMMT. WIR SIND MENSCHEN UND KEINE ROBOTER WIR HABEN GEFÜHLE.ES WAR NIEMAND DA DER UNS MIT RAT UND TAT ZUR SEITE STAND.
      WIR SUCHTEN UNS ALLE GLEICH THERAPEUTEN.OHNE THERAPEUTEN KANN MAN DEN MORD NICHT AUSHALTEN.SEIT DEM MUSS ICH FÜR ALLES KÄMPFEN.ICH MUSS MICH RECHTFERTIGEN UND MEIN LEBEN BEWEISEN.WARUM? MAN WIRD GESTRESST DURCH UNZÄHLIGE ANTRAGSFORMULARE. KEINER HILFT EINEM BEIM AUSFÜLLEN.ES KOMMEN FRAGEN WIE, BESCHREIBEN SIE WAS IHNEN PASSIERT IST?ALS MUTTER Z.B. EINE FRAGE ANZAHL DER KINDER? JA ICH HABE 4 KINDER SOLL ICH JETZT 4 REINSCHREIBEN ODER NUR 3? MEINEN DIE LEBENDE KINDER ODER TOTE?
      DAS STRAFVERFAHREN STRESST EINEN AUCH. ES WIRD SCHMUTZIGE WÄSCHE GEWASCHEN ÜBER DEIN KIND DAS , DASS MORDOPFER IST.HALLO SIE WAR MEIN KIND!MEIN KIND IST TOT REICHT DAS NICHT?
      ICH MACHE MIR ALS MUTTER DOCH SCHON GENÜGEND SCHULDGEFÜHLE DAS ICH MEIN KIND NICHT BESCHÜTZEN KONNTE.DANN DIESE GESETZESLAGE IST ES MORD ODER TOTSCHLAG?DIESES GESETZ MÜSSTE DRINGEND ÜBERARBEITET WERDEN.
      MEINE TOCHTER WURDE ERWÜRGT IHR TOD DAUERTE 3-5 MINUTEN, IST DAS TOTSCHLAG? TÄTER WEGEN DROGEN BEKOMMEN JA SCHON MEHR HAFTSTRAFE.WAS IST IN DEUTSCHLAND EIN MENSCHENLEBEN WERT? WARUM STOSSEN WIR AUF SOVIEL UNVERSTÄNDNIS UND INKOMPETENZ?ICH MUSS AUCH SEIT DEM IMMER WIEDER VOR GERICHT UM , UM MEINE ENKELIN ZU KÄMPFEN. ICH WERDE STÄNDIG MIT DEM TÄTER KONFRONTIERT. WIR HABEN NATÜRLICH TRAUER SOWIE AUCH SORGEN,ÄNGSTE ODER NÖTE IN DER FAMILIE.ABER WIR MÜSSEN FÜR ALLES WEGEN DIESEN SCHICKSALSSCHLAG KÄMPFEN.
      ES IST EIN SPIESSRUTENLAUF FÜR UNS HINTERBLIEBENE EINES MORDOPFERS. WIR BRAUCHEN MORALISCHE,PSYCHISCHE SOWIE FINANZIELLE HILFE!
      JEDER VON UNS HAT DURCH DIESE GEWALTTAT SCHADEN ERLITTEN.ICH WILL NICHT STÄNDIG FORMULARE AUSFÜLLEN DADURCH WIRD MAN STÄNDIG RETRAUMATISIERT.ICH LEBE IN DER REALITÄT ICH WEISS DAS MEINE TOCHTER TOT IST. ICH WILL NICHT STÄNDIG ERZÄHLEN ODER WAS AUSFÜLLEN WAS PASSIERT IST.WARUM KANN ES NICHT UNBÖROKRATISCH ZUGEHEN?MEIN KIND IST TOT ICH HABE ES BEERDIGT REICHT DAS NICHT?
      KEINER WILL NUR AUF SICH SELBST ANGEWIESEN SEIN IN DIESEM AUSNAHMEZUSTAND.JEDER MENSCH SOLLTE EINE GUTE LEBENSQUALITÄT HABEN UND NICHT IMMER MIT DEN VERLUST SEINES KINDES KONFRONTIERT WERDEN.
      WARUM SIND WIR HINTERBLIEBENE NUR „SEKUNDÄROPFER“ ? PRIMÄR DURFEN WIR AUCH DAS LEID UND DEN SCHMERZ HABEN! WARUM WIRD NICHT ENDLICH DAS OPFERSCHUTZGESETZ RICHTIG ÜBERARBEITET UND DURCHGEFÜHRT? ANGEHÖRIGE WIE WIR SIND „PRIMÄROPFER“! ALS SOLCHE MÜSSEN WIR AUCH LANGSAM BEHANDELT WERDEN.
      MEIN KIND IST TOT ES KOMMT NICHT MEHR! ICH HASSE ES OPFER ZU SEIN ICH HABE MIR DAS NICHT AUSGESUCHT. ICH HABE ZU DEM TÄTER NICHT GESAGT TÖTE MEINE TOCHTER UND MACHE UNS ZU OPFERN! WIR WOLLEN EIN LEBEN UND NICHTS ANDERES.ES REICHT JETZT!
      Mir reichts
      EINEN RIESEN DANK MUSS ICH AN DIE HILFSORGANISATION DEN BUNDESVERBAND ANUAS E.V. SAGEN DER EINEN BERATEND ZUR SEITE STEHT FÜR SOLCHE ANGEHÖRIGE VON MORDOPFERN WIE WIR ES SIND.
      OHNE ANUAS WÜSSTE ICH NICHT WO ICH HEUTE STEHEN WÜRDE. FÜR UNS GIBT ES JA SONST KEINE HILFE.UND DAS IST ECHT VERDAMMT TRAURIG!
      DANKE FÜRS LESEN.
      ES DARF KOMMENTIERT UND GETEILT WERDEN.
      EINE MUTTER DER ES REICHT.!
      Antwort
      x said
      27/12/2017 um 03:00
      x
      https://justitiasnews.wordpress.com/2017/09/08/eine-mutter-deren-26-jaehrige-tochter-getoetet-wurde-bitte-nehmen-sie-sich-die-zeit-um-es-durchzulesen/
      Antwort

      Reply
      1. 5.2.1

        43 I 61 I 104 15

        “Vorerst liegen keine weiteren Angaben vor. Ebenfalls ist derweil unbekannt, ob der Täter ein Flüchtling ist.”
        ?????????????????????????????
        Er besitzt einen Personalausweis und dies mit Absicht, denn alle anderen die auch einen Personalausweis besitzen werden mit IHM auf eine Stufe gehoben, gesetzt und so behandelt!!!
        Nur eine Teil vom Hooton-Plan der viele Namen hat!!!!!!!!

        Reply
    2. 5.3

      x

      x
      [Irre Überschrift…. die soll wohl suggerieren, dass erstochen werden nur ein Nachteil ist, nichts weiter.]
      Abkopiert:
      Tötungsdelikt zum Nachteil einer 15-Jährigen
      28. Dezember 2017
      Bei bestimmten Delikten zeigen die Überschriften schon, dass bestimmte Details eher nicht im Vordergrund stehen sollen. So titelt das Polizeipräsidium Rheinpfalz “Tötungsdelikt zum Nachteil einer 15-Jährigen”. – Dahinter steckt eine brutale Messerattacke eines Afghanen.
      Polizeibericht:
      Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz: “Tötungsdelikt zum Nachteil einer 15-Jährigen”
      Am Mittwochnachmittag, gegen 15.20 Uhr, kam es in einem Drogeriemarkt in Kandel zu einem Streit zwischen einem 15-jährigen Afghanen und einer 15-jährigen Deutschen. Im weiteren Verlauf zog der 15-Jährige ein Messer und stach auf diese ein, welche im Krankenhaus ihren Verletzungen erlag. Der Täter konnte durch Passanten überwältigt und durch die Polizei festgenommen werden.
      Hintergrund:
      Die jüngste Zunahme von Messerstechereien und anderer mit Messern verübter Straftaten überall in Deutschland wirft ein neuerliches Licht darauf, wie sich die Sicherheitslage verschlechtert hat, seit Bundeskanzlerin Angela Merkel 2015 entschloss, mehr als eine Million Migranten ins Land zu lassen.
      Mit Messern, Äxten und Macheten bewaffnete Personen haben in den letzten Monaten Verheerung über alle 16 deutschen Bundesländer gebracht. Messer wurden nicht nur dazu benutzt, um dschihadistische Anschläge zu verüben, sondern auch für Morde, Raubüberfälle, Einbrüche, Vergewaltigungen, Ehrenmorde und viele andere Arten von Gewaltverbrechen.
      Mit Messern verübte Verbrechen ereigneten sich auf Jahrmärkten, Radwegen, in Hotels, Parks, auf öffentlichen Plätzen, in öffentlichen Verkehrsmitteln, Restaurants, Schulen, Supermärkten und Bahnhöfen. Viele Deutsche haben das Gefühl, dass die Gefahr überall lauert; öffentliche Sicherheit nirgends.
      Mehr: Deutschland: Immer mehr Messerangriffe

      Reply
    1. 3.2

      arabeske654

      https://s32.postimg.org/6v59f2id1/f27_BRD.png
      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen