Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: Alarmierender Vogelschwund und der leise Tod der Schmetterlinge « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – website-marketing24dotcom

  2. Pingback: Alarmierender Vogelschwund und der leise Tod der Schmetterlinge « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  3. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 20. September 2017 – Nr. 1182 – Der Honigmann sagt …

  4. Pingback: „schwedische Werte“ | inge09

  5. Pingback: Links/Rechts 19.9.17 | Julius-Hensel-Blog

  6. 25

    Tom Klein

    Die Viecher verecken deswegen.

    Und weil alle Merkel wählen oder Schulz oder Afd oder so.

    Reply
    1. 25.1

      Skeptiker

      @Tom Klein
      Was ist das nur für ein Sinn-freier Beitrag, was soll das?
      Da kann ich auch das hier reinstellen.

      Weil das ergibt auch kein Sinn.
      Aber das ist zumindest halbwegs lustig.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 25.1.1

        Butterkeks

        Mit etwas Denken, gibt das schon einen Sinn.
        Die Ruine strahlt in Japan, und die Massen gehen die Atomlobby und Mafia “wählen”, die das zu verantworten hat.

        Reply
        1. 25.1.1.1

          Skeptiker

          @Butterkeks
          Ja nach der Wahrscheinlichkeitsrechnung das 0,001 % der Menschen das verstehen könnten.
          Aber mangels der Masse, ist es nun mal Sinn-frei, ich meine für die Masse der Menschen, der Du natürlich nicht angehören möchtest, weil Du bist ja Elitär Intelligent.
          Gruß Skeptiker

        2. Butterkeks

          Du scheinst ausdrücken zu wollen, daß du zur Masse gehörst, die das nicht verstehen. Nur etwas umständlich formuliert.
          Skeptiker, nochmal, laß deine dummen, unnützen Stänkereien, du benimmst dich wie ein Jude, der dann auch noch das Opfer spielt, wenn er eins drüber bekommt.

        3. Skeptiker

          @Butterkeks
          Also in Anbetracht meiner unendlichen Weisheit, habe ich gegen Dich, in weiser Voraussicht, ein antiseptisches Leichengift entwickelt.
          Allerdings muss ich gerade feststellen, das Maria die Parteiwerbung von Frank Förster gelöscht hat, wobei ich nun das hier noch mal reinstellen muss.
          Aber für Dich tue ich fast alles, Hauptsache ich muss Dich nicht berühren.
          Hier sieht man Dich mit Frank Förster.

          Lächel.
          Gruß Skeptiker

        4. Butterkeks

          Wie wird man geistig nur zu so einem asozialen Psychopathen wie du das bist, der sein Selbstwertgefühl damit aufpoliert, daß er dümmlich Leute snpöbelt und provoziert?
          Such dir professionelle Hilfe, tue dir den Gefallen, aber nimm keine Psychopharmaka, die machen dich nur noch kranker.

        5. michelsigg

          Butterkeks ist wieder im Element und will seine Intelligenz beweisen. bin ich froh nicht so intelligent zu sein und solche Fachausdrücke zu gebrauchen wie er.

        6. michelsigg

          Ja dann wollen wir Butterkeks mal auf seine Intelligenz testen😅😅
          https://youtu.be/-bNm1jfIZiA

        7. michelsigg

          oder doch den anderen i… Test. sicher wird er beides mit Bravour bestehen😂😂
          https://youtu.be/C0_ozQHZs48

        8. Frank Förster

          Was war denn heute in Hamburg los ?
          https://www.youtube.com/watch?v=kW7sxn1H0zM

        9. Frank Förster

          Merkel heute in Hamburg :
          Merkel in Hamburg: Lautes Trillerpfeifen Protest gegen Merkel vor Fischmarktauktionshalle – 20.9.17

        10. Konrad Till

          Lieber Skepti,
          Du beherrscht ja das Internet viel besser als z.B. ich.
          Hab versucht dahinter zu kommen was es mit dem “verseuchten” Stahl eines Nachbarhochhauses von “Ground Zero” auf sich hat. Muß abgetragen werden und es wird feste um Entschädigung juristisch gestritten. Technisch hats mich interessiert, habe aber nichts gefunden. Hatte mal einen Hinweis gelesen, dass sich der Stahl allmählich auflösen würde. So eine Art “Virus”. Hütte der Deutschen Bank. Wenn es einen Stahlvirus gibt, fang ich an auch an den Medizinvirus zu glauben. Kannst Du da helfen?
          Besten dank im voraus.
          Mit herzlichen Grüßen an alle Wahrheitssucher

        11. Skeptiker

          @Konrad Till
          Ich glaube unter den Kommentaren findet man auch noch andere Bilder.
          https://bumibahagia.com/2016/05/03/911-atomexplosion-verbloedungs-pr-realitaet/#comment-42571
          Zumindest habe ich das ja noch gefunden, was gar nicht mal so einfach war.
          Gruß Skeptiker

        12. Skeptiker

          @Konrad Till
          Nee das ist das gar nicht, weil das muss woanders sein.
          Aber wo?
          Das kann nur das hier sein, ich bin aber auch frech.
          178 Kommentare
          https://bumibahagia.com/2016/03/15/911-spurensuche-7-araber-kontrollierte-sprengung-pulverisierung-mittels-atomexplosion-nein/comment-page-2/#comment-41266
          Gruß Skeptiker

      2. 25.1.2

        Tom Klein

        @Skeptiker
        Willst dus wirklich wissen?
        Seit sechseinhalb Jahren suppt der Müll in den Pazifik. Schwemmt an die Westküste der USA. Geht dort an Land und in die Luft zB durch Waldbrände, Verdunstung etc, tötet alles langsam auf seinem Weg, geht in den Jetstream über die USA, über und in den Atlantik nach Europa, wird durch Verdunstung und so weiter, Waldbrände in Portugal, Spanien und so weiter und durch den Jetstream bis nach Bundestagswahl- Land getragen bis es irgendwann wieder in Japan ankommt.
        Und tötet langsam alles auf seinem Weg.
        Und nach sechs undn paar zerquetschte Jahre merkens wir halt auch hier. (Versuch das ohne Luft zu holen laut vorzulesen)
        Deshalb das Video. Denk mal nach…
        Könnte sein das die Viecher deswegen verecken.
        Oder weil alle nur das Politikschauspiel im Kopp haben und dumme Leute auf Marktplätzen posten und sich gegenseitig anrauschgiften und sich die Viecher deswegen einfach nur zu Tode Langweilen?
        Macht das Sinn?
        Oder wegen der sinnlosen Kommentarschlacht die ich im nächsten Beitrag erwarte. Da bin ich schon gespannt.
        Macht das Sinn? Bitte kein Antwortviedeo.

        Reply
        1. 25.1.2.1

          Skeptiker

          @Tom Klein
          Also ich konnte gestern mit dem Video nichts anfangen.
          Aber wer bin ich schon?
          Eben, ich bin ein Nichts.
          Gruß Skeptiker

        2. Tom Klein

          @Skeptiker
          Sollst dein Licht nicht untern Scheffel stellen. Auch Ich LIEBE dich du DUMME SAU du!
          Ich fands witzig.
          Was mich genervt hat sind die blöden anderen Videos da drunter.
          Es gibt wichtigeres als die BRD.
          Da hast ja gesagt, was soll das.
          Daraufhin war der Post abgezielt. Das jemand fragt: Was hat das den mit Vögelchen und Bienchen zu tun?
          Ich war nie am Pazifik, ich kenn mich mit Nuklearscheiß nicht aus. Aber der scheiß Reaktor brennt seit ner Weile und ganz gesund ist das wohl nicht.
          Ob hier wohl noch einer mitliest der sich mit sowas auskennt?
          Oder sind die alle schon gestorben?
          @all
          hört endlich auf rumzuzicken wie dreizehnjährige Rumzigzicken!
          Das ist ja nicht mehr zum Aushalten.
          Oder entsperre
          @Maria,
          Adrian wieder und lass den Zickenkrieg so richtig eskalieren.
          Lacht mal Laut!
          Tut gut
          LOL

    2. 25.2

      Butterkeks

      So what’s killing the honeybees? Parasites, diseases, poor nutrition, and pesticides among many others. The chief killer is the varroa mite, a “lethal parasite,” which researchers said spreads among colonies.
      “This is a complex problem,” said Maryland graduate student Kelly Kulhanek, who assisted with the study. “Lower losses are a great start, but it’s important to remember that 33% is still much higher than beekeepers deem acceptable. There is still much work to do.”
      vanEngelsdorp said people can do their part to save bee colonies by buying honey from a local beekeeper, becoming a beekeeper, avoiding using pesticides in your yard and making room for pollinators, such as honeybees, in your yard.
      Die Ursache, die hier nur angekratzt wird, wäre die industrielle Haltung von Bienen in den US.
      Ich kann übrigens subjektiv aus meiner beobachtung jeden tag keinen Insektenschwund feststellen.
      Ich sehe jeden Tag Bienen, Hummeln, Wespen, dazu schauen ab und an Libellen, Schmetterlinge und Hornissen vorbei.
      Der größte Feind für Schmetterlinge ist unsere Katze, da kann man schimpfen wie mal will, einfach zu verführerisch damit zu spielen.

      Reply
    1. 24.1

      Clara

      An alle ASYLANTEN! Bitte kommt nicht nach Europa, sie wollen euch hier in Europa alle töten …

      Reply
      1. 24.1.1

        Frank Förster

        Merkel heute in Kappeln:
        Mehrere Muslima mit Kopftuch halten Schilder hoch “I love Raute” und “Kanzlerin”

        Reply
  7. 23

    Essenz

    Als Urlaubsvertretung für Skeptiker

    Im Übrigen merke ich es selbst an den Apfelbäumen, die nicht viel tragen.

    Reply
    1. 23.1

      Tag der Wahrheit?

      Auch Schmetterlinge, aber aus Stahl.

      Reply
    2. 23.2

      Skeptiker

      @Essenz
      Also die kann ich nicht vertreten.
      Gestern kam es wohl zum Bruch.
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/19/transgender-model-munroe-bergdorf-alle-weissen-sind-rassisten/#comment-485503
      Allerdings kann ich daran keinen die Schuld geben, das ist wohl das Chaos.
      War das nun ein Abschied?
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/19/transgender-model-munroe-bergdorf-alle-weissen-sind-rassisten/#comment-485603
      Also ich würde das wirklich bedauern.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 23.2.1

        arabeske654

        Diese Pflanze wirkt Wunder bei einem Herzinfarkt

        Reply
        1. 23.2.1.1

          Butterkeks

          Na gut daß meine Balkon voller Chili ist. Sauscharf. 😉

        2. Skeptiker

          @Arabeske654
          Un ich habe mir schon Sorgen um Dich gemacht.
          Zumindest ich habe Dich lieb gewonnen.
          Gruß Skeptiker

        3. arabeske654

          Um mich brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Es war nur alles gesagt, was zu sagen war. Jeder muß eben tun, was er unter keinen Umständen lassen kann und bekommt dann auch das was er gewählt hat.

  8. 22

    Ulysses Freire da Paz Junior


    Gott ist real und steht überall … allenthaben……..

    Reply
      1. 22.1.1

        Ulysses Freire da Paz Junior


        …. viele nehmen die göttliche Anwesenheit, in allem, was uns zu Ihm bringt, nicht wahr. ….doch seine M8 ist undenkbar groß und wir sollen ein bißchen von seinem Werk zu verbreiten …… https://terragermania.files.wordpress.com/2011/09/wo-sind-sie-e28093-wo-ist-diec2a0zentrale-byrds-of-paradise.pdf

        Reply
  9. 21

    Ulysses Freire da Paz Junior

    https://kopfschuss911.files.wordpress.com/2014/09/versaille3.jpg
    ……….zuerst die ‘Goinländer’ erlähmen….. und dabei die Natur

    Reply
  10. 20

    hardy

    Daß viele Arten bereits ausgestorben sind, dürfte bekannt sein. Weniger bekannt aber die Hintergründe. Wieder mal ein wichtiges Video von Werner Altnickel zum Thema

    Reply
    1. 20.1

      hardy

      …den großen trilateralen Genossenschaftsfarmen(Min 43:20)…ungeheure Profite…—>die geheime Kommunismus-Agenda
      An der Stelle vielleicht der Hinweis auf ein schon älteres “Verschwörungs”buch
      https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=4&ved=0ahUKEwigh_jp2rPWAhXJOxQKHdVrCf8QFgg3MAM&url=http%3A%2F%2Fsa2cbf54ebcb158aa.jimcontent.com%2Fdownload%2Fversion%2F1250636904%2Fmodule%2F1745473416%2Fname%2FDie%2520Insider.pdf&
      usg=AFQjCNGb8Ov4n8jXvEYhEbHRpXHtPpeJDg
      also Gary Allen – Die Insider
      Natürlich kommt zu der Wettermanipulation auch das Vergiften der Umwelt, Nahrungskontrolle, BigPharma etc. dazu, welches aber alles von derselben kleinen Clique NWO-Agenten ausgeht – und die linksgrünversifften Oberaffen unterstützen das Ganze mit allen ihnen gegebenen Mitteln!

      Reply
      1. 20.1.1

        Quelle

        https://youtu.be/IpAsS9FyUGA
        Und dann kommt das noch dazu…

        Reply
        1. 20.1.1.1

          hardy

          der Mann ist ja auch schon gestorben, wenn ich mich richtig erinnere

        2. Skeptiker

          @Hardy
          Wolfgang Berger (Ökonom)
          Wolfgang Berger (* 4. November 1941 in Kassel) ist ein deutscher Philosoph und Ökonom.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Berger_(%C3%96konom)
          Also lebt er wohl noch.
          Gruß Skeptiker

      2. 20.1.2

        GvB

        Gary Allen – Die Insider… ja prima.. das Buch gibts schon lange u. ist lesenswert..!

        Reply
    2. 20.3

      Quelle

      Vor allem geht es aber um das höchstumstrittene amerikanische Projekt HAARP, das auch andere Ziele verfolgt außer der Erforschung der Ionosphäre.
      In der Ausgabe Nr. 83 der Zeitschrift Raum & Zeit, “Ein Wahnsinnsprojekt aus USA bedroht uns alle” , wird ausführlich darüber berichtet, wie man mit gigantischen Energieschleudern die Ionosphäre erhitzt und sie in einen elektromagnetischen Spiegel umwandelt, um danach mit ELF-Wellen die ganze Erdoberfläche, alle lebenden Systeme und natürlich das menschliche Bewusstsein zu beeinflussen. Auf diesem Wege könnte man Krankheitsmuster elektromagnetisch übertragen, das Wetter beeinflussen, Erdbeben auslösen und sogar den Erdpol verschieben. Wie wir vielleicht alle gemerkt haben, das Wetter spielt verrückt und hat sich in den letzten Jahren im Verhalten massiv verändert.
      Und HAARP, diese Installation der US Army ist nicht die einzige auf der Welt! Weitere gibt es noch in Arecibo, Dushanbe, Gorkcity, Tromso, Monchegorsk und Sura. Mit Sicherheit gibt es auch andere die immer noch der Öffentlichkeit unbekannt geblieben sind. Die Zeitschrift “Raum&Zeit” hat Beweise dafür, dass es auch in Berlin eine solche Installation gibt. In der Ausgabe Nr. 109 werden wissenschaftliche Analysen veröffentlicht, die belegen, dass es unter dem Flughafen Tempelhof eine kleine HAARP-Installation gibt! Es wurden dabei elektromagnetische ELF-Signale aufgezeichnet, die es in der Gegend gar nicht geben dürfte. Eine Spektralanalyse der Signale zeigte, dass es sich um modulierte ELF-Signale handelt, die Träger von irgendwelchen Informationen sind.
      Was für Informationen das sind, weiß man nicht, aber eines steht fest: diese Informationen können mittels ELF-Wellen in das menschliche Gehirn eingeschleust werden. Als mögliche Folgen werden CFIDS, ein Syndrom, das zu chronischer Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Immunschwäche führt. Für die Existenz der HAARP-Anlage in Berlin gibt es laut der Zeitschrift “Raum&Zeit” auch andere Beweise, wie der überproportional hohe Krankenstand der Berliner Behörden, vor allem des Kraftverkehrsamtes, das direkt neben dem Flughafen am Columbiadamm liegt. Natürlich sind diese Effekte in Berlin am stärksten, aber Messungen haben gezeigt, dass es das gleiche, modulierte ELF-Signal auch in Hunderten von Kilometern Entfernung gibt, denn diese Wellen können sogar die Erde und die Ozeane durchdringen.
      ELF-Wellen sind elektromagnetische Wellen deren Frequenz im Bereich unter 100 Hz. liegen. Diese Wellen waren anfangs unseres Jahrhunderts vom genialen Physiker Nikola Tesla entdeckt worden. Tesla war es gelungen, sich ins Energiefeld, das den Planeten umgibt, einzuklinken und daraus freie Energie zu beziehen.
      Zur selben Zeit benutzt er das energetische Feld des Äthers für gewisse Formen der Kommunikation und des Energietransports, was andere Energiequellen obsolet gemacht hätte. 1898 hatte er das globale Energieproblem beinahe vollständig gelöst.
      https://pbs.twimg.com/media/CEYaQZRWoAEexlU.png

      Reply
    3. 20.4

      hardy

      @Quelle,GvB
      Ich frag mich echt, wie dieser Nikolas Tesla solche Entdeckungen machen konnte und gleichzeitig so völlig unbekümmert damit umging.
      Die heutigen Techniken, die darauf fussen, erlauben es ja scheinbar, den ganzen Planeten auseinenderzunehmen.
      Möglicherweise war Tesla auch ein Okkultist
      http://www.deutschlandfunkkultur.de/die-okkulten-wurzeln-des-radios.954.de.html?dram:article_id=239677
      https://books.google.de/books?id=ilQ5DAAAQBAJ&pg=PT297&lpg=PT297&dq=Tesla+spiritismus&source=bl&ots=jbTuEeL-wd&sig=rk7qTF1mbaRHA0iMII6sKcBlRAY&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwjBl5TQzLTWAhUBEhQKHbEqC28Q6AEIRjAK#v=onepage&q=Tesla%20spiritismus&f=false
      Jedenfalls ist es sonderbar, daß die diese Entdeckungen dermassen negative Auswirkungen haben durch deren militärische Nutzung, daß dies ebenfalls diese furchtbare NWO vorantreibt so wie auch Tesla von einer solchen destruktiven spirituellen Kraft getrieben war.
      Interessant dazu auch der erste Kommentar bei diesem link
      http://www.nwo-rebell.de/nikola-tesla-erfinder-elektroingenieur-physiker/

      Reply
      1. 20.4.1

        Butterkeks

        Tesla war in erster Linie ein Einstein Gegner, hat ihn für einen Scharlatan gehalten.
        Was meinst du mit okkult? okkult bedeutet nur, daß etwas versteckt wurde, vom Auge nicht sichtbar.
        Tesla hatte einfach einen Draht zur “anderen Welt”, wie das auch Menschen vor und nach ihm hatten.
        Tesla schrieb: “Wenn du die Geheimnisse des Universums verstehen willst, dann mußt du in Energie, Vibrationen und Frequenzen denken”
        Seine Patente sind teilweise einfach so verschwunden, okkultiert worden.

        Reply
        1. 20.4.1.1

          Skeptiker

          @Butterkeks
          Zumindest hat er ja sein Wissen angeboten, um Deutschland zu vernichten.
          Ab der 43 Minute geht es los.
          Nikola Tesla Erfinder und Visionär German

          Und so gesehen, so toll war er wohl auch nicht.
          Gruß Skeptiker

        2. Butterkeks

          Nuja, das ist die Sicht der Etablierten, die ein Interesse daran haben, den Mann zu diskreditieren, auch heute noch.
          Die andere Sicht ist, daß Tesla seine Patente mehreren Ländern gab, aber nie das vollständige Wissen darum. Sprich, die konnten letztlich damit nichts anfangen, weil ihnen alle ein Teil quasi fehlte um es in Betrieb zu nehmen. Clever. Nicht eine Tesla Waffe hat uns in Deutschland irgendwie getroffen.
          “Tesla hat in 26 Ländern über 280 Patente erhalten, davon 112 in den USA”
          Meint ziopedia, wobei verschwiegen wird, daß er weit über 1000 Patente hatte.

      2. 20.4.2

        hardy

        Okkult ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck, eher spiritistisch. Den Ausdruck habe ich den links entnommen, welche diesen Unterschied wohl nicht machen.
        Ich denke auch nicht, daß seine Patente verschwunden sind -die wurden vielleicht einfach denen zukommen lassen, für die sie(spirituell) zugedacht waren.
        Die Auswirkungen sind jedoch erschreckend und heute deutlich spürbar!

        Reply
        1. 20.4.2.1

          Butterkeks

          Die Auswirkungen von gerichteten Energiewaffen, Skalarwaffen, wie auch immer du das nennen willst, sind ziemlich klar bei Einsturz der WTC Türme zu sehen!
          Du siehst, wie Material einfach pulverisiert wird, sich in Luft auflöst, und daß auch heute noch Menschen die dort waren darüber klagen, daß sie ähnliche Probleme haben, wie Leute die von Mikrowellen Waffen(“Crowd control”) getroffen wurden.

        2. 20.4.2.2

          hardy

          Bei dieserSache komme ich aber zu völlig anderen Ergebnissen.
          Es war Dimitri Khalezov, der dieses Ereignis völlig widerspruchsfrei erklärt hat durch konventionelle Nukleartechnik, wie sie damals bereits entwickelt war und die Sprengung der 3 Türme vollstandig erklärt.
          Diese Judy Woods halte ich für eine Desinfo-Agentin, welche diese Erkenntnisse unterlaufen und mit einer “Mysteriösen” Geheimdienswaffe erklären sollte(freie Energie, ja alles klar!)
          Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie solche Wellen derart präzise auf diese Weise die Türme zerstören könnten, ohne die umliegenden Gebäude oder noch weit mehr zu schädigen.
          Es ist auch sehr entlarvend, daß in ihren Ausführungen dieser Dimitri Khalezov keinerlei Erwähnung findet und er momentan kaum noch irgendwie vorkommt in der “Szene”…sehr seltsam!

        3. Butterkeks

          Ich halte die nukleare Variante für nicht praktikabel, zu aufwendig, teuer, kompliziert zu beschaffen, ohne daß nicht ganz viele Dienste sofort nervös werden.
          Es sei gesagt, daß moderne Nuklearwaffen keine lange Strahlung hinterlassen. Ich halte das nur nicht für praktikabel in einer Hochhausstadt, damit ginge etwas mehr zu Bruch, als nur die 3 WTC Gebäude. Zu präzise für Sprengstoff, der war extra da.
          Nur, wie im freien Fall einfach riesige Schutteile zu Staub zerfallen, das erklärt die nukleare Variante nicht.

        4. 20.4.2.3

          hardy

          Nochwas -Skalarwellen werden heute massiv angewendet, doch bei all diesen Anwendungen ist nichts erkennbar was auch nur annähernd in die Richtung gehen könnte, Stahl in Millisekunden in Pulver zu verwandeln -eher könnte man annehmen, daß dieser erhitzt wird und verflüssigt(hellglühend!), allerdings nur bei entsprechender Energiedichte.
          Dies hat man noch nie beobachtet meines Wissens

      3. 20.4.3

        hardy

        @Butterkeks,Skeptiker
        Nun ist mir noch aufgefallen dieser Satz
        “James Clark Maxwells Erkenntnisse wurden von Tesla erheblich erweitert und endeten in einer Vielzahl genialer Erfindungen…”
        Das ist nicht korrekt – es war Maxwell, der dies alles schon theoretisch vollkommen klar erkannte und auch die Skalarwellen waren Teil dieser Theorien, nur wurde dieser Teil später einfach unterschlagen und aus Unkenntnis Tesla zugeschrieben

        Reply
        1. 20.4.3.1

          Butterkeks

          Maxwell, jup, aber das Buch, was Tesla auf dem Schoß auf dem berühmten Bild hat, ist dieses hier…
          http://virtualna.nsk.hr/boskovic/wp-content/uploads/sites/2/2013/02/RIIF-8-504_003.jpg
          https://de.wikipedia.org/wiki/Rugjer_Josip_Bo%C5%A1kovi%C4%87

        2. 20.4.3.2

          Skeptiker

          @Hardy@Butterkeks
          Ja wie wie okkult war diese Sprengung und das sogar mit Vorwarnung.
          Ab der Minute 1 und der 30 Sekunde geht es los.
          Sprengung des Iduna-Hochhauses am Millerntor

          Was sieht man? Pulverisiert.
          Was sieht man wenn das Gebäude ca. 40 mal grösser ist beim Einsturz, wohl die 40 fache Menge an Staub, aber ohne Strahlenwaffe.
          Wo soll das Problem in der Vorstellungskraft liegen?
          Nee, ich glaube nun wirklich nicht jeden Stuss.
          Gruß Skeptiker

        3. Butterkeks

          Du findest es also normal, weißt zwar nicht wie es funktioniert, daß Stahl und Beton im freien Fall pulverisiert werden?
          Etwas lächerlich, weil in NY Tonnen an Schutt fehlen, weil zu Staub zerfallen und vom Winde verweht.

        4. Skeptiker

          @Butterkeks
          Die Tonnen an Stahl wurde nach China verfrachtet, um den Stahl einzuschmelzen, sprich um Beweise so schnell wie möglich verschwinden zu lassen.
          Zumindest gibt es ja noch diese Bilder hier.
          http://physics911.net/images/angle_cut_column.jpg
          Weil das ist der Winkel, wo man solche Schneidladungen, mit Thermit anbringt.
          Weil das Zeug frisst sich durch Baustahl in Sekundenschnelle.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Thermit

          Gruß Skeptiker

        5. Butterkeks

          Es fehlt Schutt, schon bei Einsturz.
          Scheinbar kannst du dir nicht so ganz vorstellen, was da an Masse theoretisch runterkam, aber nie unten ankam, weil nur Staub.
          Das ist nicht mit Hamburg zu vergleichen.

          Es gibt so viel Material zum Thema WTC Staub, und du willst es einfach wegerklären, das Problem, was keiner erklären kann oder darf.

        6. Skeptiker

          @Butterkeks
          Es fehlt der Schutt.
          https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/b/bc/WTC_5_and_7.jpg/280px-WTC_5_and_7.jpg
          Also, ich mache das aus meiner Erinnerung, die untersten Stockwerke sahen nach der Befreiung von Schutt so aus, also mir anderen Worten, so richtig ist da nicht alles zusammengebrochen.
          Das waren wohl die untersten 4 Etagen, die entgegen der These der Mini Nuke in 77 Meter Tiefe, nun mal stabil geblieben sind.
          Es habe ein besseres Bild in Erinnerung, aber ich müsste nun lange suchen, um es anschaulicher zu machen.
          Aber ich habe auch keine Lust dazu, wir haben andere Probleme.
          Wir müssen die irre Merkel loswerden, weil die 666 mal schlimmer als der 9/11.
          Gruß Skeptiker

        7. Butterkeks

          Warum? Die Merkel tut doch den verschlafenen Kindern aus der Bunzelwelt richtig gut.
          Endlich fangen die mal an nachzudenken.
          Wer nicht hören will, muß fühlen, was BRD Demokratie und “Wahlen” bedeuten.

        8. hardy

          @Butterkeks,Skeptiker
          Ihr machts einem aber auch nicht leicht
          Die Sprengung hab ich mir angesehn -ganz klar eine konventionelle Sprengung, darüber müssen wir nicht reden.
          Bei den WTC-Türmen war das ganz anders und die Stahlteile wurden auch nicht im freien Fall pulverisiert sondern waren schon vorher in Sekundenbruchteilen zu dem geworden, nämlich einem Material, das noch der Form nach unverändert schien aber in der inneren Struktur bereits Staub, -am besten zu sehen bei diesem Stahlträger, der dann schließlich zerfiel, nicht zu Staub wurde, sondern es war schon Staub wie auch alle andern Gebäudeteile auch

        9. Butterkeks

          Na dann schau dir doch nochmal ein paar 911 Aufnahmen an, betrachte sie im Einzelbild, Bild für Bild.
          Da war scheinbar das Feld noch aktiv.

        10. hardy

          das hab ich doch vor Jahren schon gemacht in seiner ganzen epischen Dimension.(war fast mein Hobby)
          Es nutzt auch nicht, nur Bilder anzusehn -man sollte eine Vorstellung haben was passiert, sonst steht man wie die meisten Mainstreamer davor wie das Schwein, das ins Uhrwerk guckelt – auch mit tausend Bilder pro Sekunde und das noch in zeitlupe würde es auch nix erkennen.

        11. 20.4.3.3

          hardy

          @Butterkeks
          den link hab ich mir angesehen -es gibt für mich keinen Zusammenhang zu dem gesagten -natürlich gibt es etliche Naturforscher seinerzeit, aber es war nunmal Maxwell, der die bahnbrechenden Gleichungen aufgestellt hat,

        12. 20.4.3.4

          hardy

          obwohl schon alles gesagt ist…
          Die Stahlträger, welche dann zerschnitten und abtransportiert wurden, kamen von dem Teil oben, der nicht pulverisiert wurde.
          das meiste fiel in die rot-gelb-glühende Aushöhlung im Gestein und war noch nach sechs Wochen rotglühend -klarer Hinweis auf eine nukleare Sprengung.
          Alles weitere hat Dimitri Khalezov ausführlich und völlig in sich stimmig erklärt.

        13. Butterkeks

          Na dann bin ich ja beruhigt.
          Ich finde es verwunderlich, daß sich so vehement gegen den Gedanken gewehrt wird, daß da eine andere Waffentechnologie zum Einsatz kam.
          Für mich sonnenklar, man hat es frech der gesamten Welt demonstriert, und trotzdem will man es mit herkömmlichen Zeugs abtun.
          Wo kam denn das radioaktive Material her, wenn das alles so genau geklärt ist?
          Schlaflose Nächte werde ich über das Thema nicht verlieren, und mir mit dir hier eine Endlosschleife zu geben.
          Im Resultat ist es nicht wichtig wie es gemacht wurde, sondern von wem. Die üblichen Verdächtigen.

    4. 20.5

      hardy

      auch die Antwort hat es in sich
      In letzter Zeit lese ich auch immer häufiger in der Bibel. Allein auch, weil ich weiß, dass Chassidim und Co. sehr auf die Bücher Mose und die Offenbarung des Johannes abgehen. Die Freimaurer haben (zumindest für die Öffentlichkeit) ja auch Johannes (“den von Patmos inspirierten Greis”) zu ihrem Schutzpatron ernannt. Schau’ mal auf mein Titelbild bei Facebook …
      Rebellische Grüße,
      gravityy
      hier wird leider auch was durcheinander gebracht. Die Cassidim und Freimaurer sind nicht gerade glänzende Zeugen der Wahrhaftigkeit. Auch der Begriff NWO-Rebellen läßt erkennen, daß hier irgendwas nicht ganz stimmt.
      Die NWO ist ein Werk letztlich Satans, welcher der erste Rebell und überhaupt DER Rebell schlechthin ist. Männer wie Jesus, Johannes ua biblische Figuren haben zwar einen schweren Kampf geführt gegen den Rebell, waren aber selbst keine Rebellen in diesem Sinn.

      Reply
    1. 19.1

      Tag der Wahrheit?

      Danke Lena. Ruhm und Ehre der Dritten Macht, den Reichsdeutschen und SS General Dr. Ing. Hans Kammler! Mögen sie kommen und für Ordnung auf diesem politischen Erdmisthaufen sorgen. NUR die Hoffnung, stirbt zu Letzt.

      Reply
      1. 19.1.1

        Frank Förster

        Merkel war heute in Kappeln: Ohrenbetäubendes Pfeifkonzert und Rote Karte für Merkel – 20.09.2017
        Der Widerstand wächst auch im Westen :

        Reply
  11. 18

    Skeptiker

    @Frank Förster
    Und nicht vergessen, die Ratte Merkel hat die Probleme ins Land gelockt.
    Also diese irre Rede dieser irren Jüdin aus Polen, ist ja vom Jahre 2015.
    Angela Merkel fordert mehr Propaganda.

    Hier weiter.
    https://kopfschuss911.wordpress.com/2017/09/15/merkel-kauf-stimmen-fuer-die-cdu/#comment-20016
    Und das ist doch schon die Grenze zum irre sein.
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 18.1

      Frank Förster

      @Skeptiker
      Ja, man kann es nicht oft genug wiederholen, welchen AKTIVEN Anteil diese Frau an dem Volksaustausch trägt.
      Es ist eben nicht alles PASSIV ” wie vom Himmel gefallen ” – die Grenzöffnung ohne Kontrollen im September 2015 –
      sondern dies wurde jahrelang, systematisch vorbereitet ( beschlossen auf der Bilderbergerkonferenz ).

      Heute tritt Merkel in Hamburg – Fischauktionshalle – auf , zwischen 19:00 und 20:00 Uhr.
      Gruß F. F.

      Reply
      1. 18.1.1

        Butterkeks

        Schwachsinn. Der Bevölkerungsustausch geht auf den Freimaurerischen Coudenhove-Kalergie Plan zurück, das wäre 1924, “Praktischer Idealismus”.
        Und deine “AfD” ist genau in diesen Sturkturen verankert.

        Reply
  12. 17

    michelsigg

    immerhin diese Schmetterlinge kann einem niemand nehmen.
    https://youtu.be/gTg3TIAmFUk

    Reply
  13. 16

    Quelle

    Hier Vorschläge vom Nabu, so hat man dies früher immer gemacht, warum heute nicht mehr ? Naturschutz im Garten !!
    Bevorzugen Sie heimische und standortgerechte Bäume, Sträucher und Stauden für die Gartengestaltung, die der hiesigen Tierwelt Nahrung und Unterschlupf bieten.
    Pflanzen Sie Gehölze, die Vögeln und Insekten Nahrung bieten, sowie Stauden mit einem hohen Wert für die Insektenwelt.
    Wählen Sie alte, regionaltypische Obstsorten aus spezialisierten Baumschulen.
    Eine Wasserfläche belebt jeden Garten. Sowohl ästhetisch wie ökologisch ist die Anlage eines Gartenteiches ein Gewinn.
    Gestalten Sie Wege- und Platzflächen mit ansprechenden, natürlichen Belägen, damit ein Großteil der Niederschläge auf ihrem Grundstück versickern kann.
    Legen Sie eine Blumenwiese an und mähen Sie zumindest einen Teilbereich der Wiese nur zwei- bis dreimal jährlich.
    Belassen Sie eine Ecke für Wildkräuter wie die Brennnessel, die unter anderem wichtige Nahrungspflanze für die Raupen zahlreicher Schmetterlingsarten ist.
    Legen Sie einen Totholzhaufen, einen Laub- oder einen Steinhaufen an. All diese Strukturen bieten Insekten, Vögeln und Säugetieren Unterschlupf.
    Räumen Sie Ihren Garten nicht im Herbst auf, sondern belassen Sie totes Holz und abgestorbene Pflanzenteile bis zum Frühling im Garten, da zahlreiche Tiere diese Elemente zum Überwintern benötigen.
    Stellen Sie zum Recycling von Garten- und Küchenabfällen einen Komposthaufen oder Schnellkomposter auf, der wertvolle Komposterde für den Garten liefert.
    Sammeln Sie Regenwasser in Tonnen oder Zisternen. Regenwasser ist besser für die Pflanzen als teures Trinkwasser aus der Wasserleitung.
    Hängen Sie Nistkästen für Vögel auf und schaffen Sie Nist- und Überwinterungsmöglichkeiten für Insekten.
    Und wichtig auch im Wald….wird Gott sei Dank jetzt endlich wieder berücksichtigt.
    http://www.wiesloch.de/pb/site/Wiesloch/get/params_E-2087655140/1716330/wald_totholz.jpg

    Reply
    1. 16.1

      GvB

      Deutschlands Bedrohte Arten-
      Auch die (ordinären Haus)-Katzen sind schuld am großen Vogelsterben!
      Naturschützer schlagen Alarm: Auf den intensiv genutzten Wiesen und Feldern ist kein Platz mehr für Kiebitz und Co. Aber auch in Städten lauern Gefahren für die Vögel. Der Frühling wird immer leiser.
      https://www.welt.de/politik/deutschland/article139626470/Auch-Katzen-sind-schuld-am-grossen-Vogelsterben.html

      Reply
  14. 15

    Frank Förster

    BEITRAG GELÖSCHT – HIER GIBT ES KEINE PLATTFORM FÜR SYSTEMAFFEN !!!
    Ich habe Dich gewarnt Frank!
    Gruss Maria

    Reply
  15. 14

    Ernst

    Es gibt kein entrinnen. Die Zivilisation zerstört sich selbst. Hier steht wieso: https://wissen2015.wordpress.com/2015/11/18/002-evolution-ist-wettbewerb/
    “Die Starken, die Rücksichtlosen, aggressive Kämpfernaturen, Durchsetzer, Führungspersönlichkeiten, sind im Kampf um die Macht bisher in der Weltgeschichte immer die erfolgreichsten Menschen. Dies muss bei weitem nicht immer zum Vorteil der ihnen zugehörigen Gruppe sein. Schon sehr oft führten diese Machtmenschen die ihnen folgende Gruppe ins Verderben.”

    Reply
    1. 14.1

      Gernotina

      Da steht so etwas Ähnliches in der Bibel, Klaus Jäger hat sich darüber ausgelassen … über “die von Natur aus Bösen und die Verdorbenen” (ihre Opfer).

      Reply
  16. 13

    Annette

    RA Lutz Schaefer:
    Ich wurde und werde mehrfach gefragt, was ich denn von dem Reichsbürgerprozeß in Nürnberg halte. Nun, hierzu soviel:
    Ich kann dazu nichts sagen, da ich die Akten nicht kenne. Ich kann aber nur soviel feststellen:
    1. Der Fall von Georgensgmünd war der Auftakt zu zahlreichen Übergriffen auf unschuldige Waffenbesitzer, die plötzlich alle als höchst gefährlich eingestuft wurden, folglich wurde diesem Fall sehr viel öffentliches Interesse beigemessen.
    2. Der 1. Prozeßtag war Thema in allen Medien, was man darüber nachlesen kann, ist sehr interessant, vor allem die Mitteilungen der Verteidigerin, sowie die ersten Einschätzungen bzgl. des Geschehens, hier scheinen sich Sachverhalte aufzutun, welche der bisherigen Berichterstattung zuwider laufen, das heißt, daß glatte Lügen aufgedeckt wurden und Manipulationen klar erkennbar werden. Frappierend ist die Ähnlichkeit mit ‘9/11’ oder Saddams ‘Giftgas’, alle diese Ereignisse sollten neue Dimensionen der Gefährlichkeit eröffnen, alle waren ausnahmslos Fakes, über die die Geschichte befinden wird. Ich wünsche meinen Kolleginnen und Kollegen jedenfalls den Mut, klare Kante zu zeigen, denn dafür wird es genug Anhaltspunkte geben.
    Schade, daß man als außenstehender Waffenkundiger nicht mehr erfährt, uns würden sicherlich die richtigen Fragen einfallen, z.B. welches Geschoß aus welcher Waffe welchen Weg genommen hat. Bei solchen Fragen konnte ich schon einmal einem Kommissar und einer ‘Schießwinkel-Spezialistin’ auf die Sprünge helfen, aber das nur nebenbei…
    3. Das alles dürfte wohl der Grund dafür sein, daß dieser laufende Prozeß mittlerweile komplett aus den Medien verschwunden ist, ein wenig findet sich beim „merkur“, aber auch nur sehr dürftig.Da passen offensichtlich vieles Dinge nicht ins gewünschte Bild…
    Noch eine Frage: Was ist aus Adrian Ur und Monika Gruber geworden?
    Fürstlich bezahlt und verschwiegen oder unter Drogen gesetzt und lahm gelegt?

    Reply
  17. 12

    Quercus

    Genau diese Clique von 1%, diese geldgeilen, machthungrigen, den Planet ausplünderende Abschaum ist schuldig. An erster Stelle die zionistischen Banken!
    Hat da nicht einer mal gesagt: “Wenn die Welt uns nicht gehört, dann braucht sie auch nicht zu existieren!”
    Da man Geld nicht fressen kann, wird diese Kloake auch verschwinden.
    Vielleicht ist die am 23.9. stattfindende Planeten-Konstellation eine letzte Warnung an die Menschheit? Zufällig ist dies nicht; es hat eine Bedeutung für alle Menschen, für eine mögliche Umkehr des verderblichen, sündigen
    Lebens das wir gegen die Natur führen.

    Reply
    1. 12.1

      Hägar der Schreckliche

      @Quercus said…..aber mindestens 70 % der Hirnlosen und Seelischkranken in Europa machen das Dreckige Spiel der 1 % mit !!!….wenn DU schon Kommentare schreibst – dann solltest DU alles Berücksichtigen !

      Reply
      1. 12.1.1

        Skeptiker

        @Hägar Der Schreckliche
        Bist Du das hier?

        Conan der Barbar ist ein zum Genre des Barbarenfilms zählender Low-Fantasy-Film und Genreklassiker von 1982 nach Motiven von Robert E. Howard, der seit 1932 mehrere Kurzgeschichten und einen Roman über Conan den Cimmerier verfasste. Howard entwarf für seine Geschichten einen eigenen Schauplatz, das Hyborische Zeitalter.[1]
        https://de.wikipedia.org/wiki/Conan_der_Barbar
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. Skeptiker

          @Larry
          Keine Ahnung.
          Ich habe wohl zu viele Filme gesehen.
          (https://www.youtube.com/watch?v=DO0YL1-JdMk)
          Gruß Skeptiker

  18. 11

    Erasmus alias Omnius

    Hallo an alle,
    ich denke auch, daß die Hauptursache für den Vogel- und Bienenschwund: “Monokulturen, sowie Monsanto Produkte wie Roundup etc.” verantwortlich sind. Der demographische Wandel wäre für unsere Natur gar nicht so schlecht gewesen, nur wird dieser Meldebestand mit Menschen aus allen Herren Ländern regelrecht zu geschissen (Pardon!). Deshalb mag ich Doppeldeutigkeit der Grünen nicht, da prangern sie die Zustände in der Natur an und am anderen Ende empfehlen sie die Replacement Migration, von der man mittlerweile weiß, daß die es nicht bringen wird.
    Das ist genau der Bedrohungszustand von dem Scherge-Schäuble in Davos sprach. Das läuft alles nach dem Schema F, so wie der Nachtwächter am Ende seiner Berichte schreibt:” Es läuft alles nach Plan”!
    Wie hat mein alte Herr zu seinem Schwiegersohn gesagt:” Wenn du in der Politik was ändern möchtest, musst du zuerst 30.000 von den Herrschaften an die Wand stellen”. Daraufhin war der Schwiegertiger total schockiert:” Glaubst du wirklich, daß du damit was ändern würdest?”. Der Alte meinte nur:” Wenn das nichts gebracht hat, muss die Zahl auf 60.000 erhöht werden”. 😀
    @ Arkor,
    Deine Texte zu den unveräußerlichen Rechte & Pflichten des Rechtsubjektes nach dem Völkerrecht, sowie die Inhalte vom Kurzen und anderen Kommentatoren habe ich gesichert und poste sie jeden Tag(!) auf Imageboards. Da ich ursprünglich in der Raid-Gemeinde Anonymous (Projekt Chanology) groß wurde, liegen mir die Board Architekturen irgendwie im Blut. Ich habe schon im Umfeld gemerkt, das nicht jeder damit klarkommt (- bezogen auf die basierende Architektur von 2channel). Fakt ist, diese Boards sind extrem stark frequentiert und haben in der Vergangenheit mehrere Netzbeben ausgelöst. Ich decke zur Zeit, zwei dieser Troll Boards mit euren Inhalten ab. Der Zuspruch ist immens! Wie es halt auf den Troll Boards so ist, tummeln sich hier und da regelmäßig linke Zecken. Die führe ich regelmäßig vor und ziehe sie wie ein schlachtreifes Hausschwein durch die Troll Manege.
    Ich hab täglich meinen Spaß. 😉
    In den /pol/ channels, poste ich regelmäßig die Schriftstücke von dir und Arabeske, die ans weiße Haus gingen. Auf deutsch und englisch, versteht sich von selbst.
    Der Nachteil bei den Imageboards ist der, die Fäden werden je nach Kanal für 1-3 Monate gespeichert oder gleich nachdem das Bump Limit erreicht wurde, gelöscht.
    Du (Ich!) musst es definitiv regelmäßig posten. Das funktioniert nach dem Prinzip der Chaostheorie:” Der Flügelschlag eines Schmetterlings kann demnach den Verlauf des Wetters ändern und sogar einen Hurrikan auslösen. Mit anderen Worten: Das Verhalten mancher Systeme lässt sich nicht vorhersagen, selbst wenn man alle Regeln kennt, denen es genügt. Denn ihre Entwicklung hängt dermaßen empfindlich von den Anfangsbedingungen ab, dass sie für alle praktischen Fälle unmöglich prognostizierbar ist.
    Was ich im Kern damit ausdrücken möchte, du kannst heute noch nicht wissen, was du damit auslösen wirst. Durch die hohe Vernetzungsdichte erreichen wir immer mehr Menschen. Die, die es zum ersten mal erfahren brauchen Zeit. Ich habe das gebraucht, speziell Lupos/Marias Texte haben mein Weltbild zerberstet. Wenn Sie nicht gewesen wären, hätte ich möglicherweise aufgrund des fehlenden Hintergrundwissens, in vielen Kommentatoren Verschwörungstheoretiker gesehen. Das liegt halt an der Charakterwäsche bzw. Reeducation, durch unsere Schulen. Die Medienblätter schreiben derzeit viel über die Imageboards und deren Wahl Beeinflussung, sowie der Hillary Diskreditierung bei der ehem. Präsidentschaftswahl in der USA.
    In diesem Sinne, der Kampf geht weiter.
    Gruß Erasmus

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      @Erasmus Alias Omnius
      Arabeske 654 glaubt aber nicht an die Chaostheorie.

      Aber gestern war wohl sowas wie ein absoluter Tiefpunkt, ich meine für die Beiden.
      Aber die Realität sieht nun mal anders aus, weil ich bin nicht unbedingt ein Traumtänzer.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 11.1.1

        Erasmus alias Omnius

        Hi Skeptiker,
        da ich die chaostheoretischen Zustände schon reell erlebt habe, weiß ich erfahrungsgemäß, dass die Resonanzen (maximaler Ausschlag der Bewegungsamplitude!) jeder Zeit entstehen können. Es ist wie mit dem Flügelschlag eines Schmetterlings.. .
        Ich mache das eh nur für Ruhm & Ehre und was zählt ist die Standhaftigkeit! 😉
        Gruß Erasmus

        Reply
        1. 11.1.1.1

          GvB

          Finde es immer lustig wenn uns importierte Inder etwas über die Erderwärmung und /oder Chaostheorie “beibringen” wollen …
          siehe Ranga Jogeschwar und der Klimaforscher aus Kiel…. Mojib Latif ..

        2. Erasmus alias Omnius

          Hi GvB,
          das mag schon sein, daß es von arischen Indern stammt. 🙂 Es erklärt zumindest, warum die Wettervorhersagen so oft falsch liegen. Ich mag die Inder mit ihrem Sonnensymbol. Stell dir mal so ein Marketing in Deutschland vor:
          https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2012/12/14/kurios-in-indien-boomt-hitler-als-lifestyle-marke/
          Gruß Erasmus

        3. GvB

          Ich hab ja 1 Jahr “unter Indern” gelebt..
          Die Mentalität bzw. das Verhalten kann je nach Stammes -und Religionszugehörigkeit recht lustig sein 🙂
          das fängt damit an, wenn du einem Inder Gegenüberstehst und er dir mit “verneinendem Kopfwackeln” antwortet..er eigentlich “JA” meint …
          Adscha?!

        4. Erasmus alias Omnius

          Hi GvB,
          echt krass, das wusste ich nicht. Es ist immer wieder faszinierend, man lernt nie aus. Für mich bist du ein Teil von Lupos Geist, schreibst immer besonnen und wirkst dabei recht ausgeglichen. Dein richtiges Alter kenne ich gar nicht und gehe von 60+ aus. Du bist letztendlich auch ein Mosaik, welches mir half meine Charakterwäsche zu beseitigen.
          Wenn der Fernseher nebenbei läuft und im Hintergrund ganz subtil die Meldungen höre:” Bürger geht wählen, ihr sollt wählen, konsumieret und gehet endlich wählen”, läuft mir jedes mal ein eiskalter Schauer über den Rücken. Ich reagiere unterbewusst auf den im Hintergrund laufenden Fernseher und manchmal stellen sich mir die Nackenhaare, ohne zu wissen warum. Beim genaueren hinhören, sind es ebendiese Wortfetzen (Konsumiere, Wählen, Werbung, Bullshit).
          Am aller schlimmsten ist es auf der Arbeit. Da liegen hier und da Bildzeitungen herum und ein kurzer Blick darauf reicht schon, um zwischen den Zeilen zu lesen was überhaupt abgeht, weil informiert wirst du da ja nicht gerade. Das ist dann immer der Zeitpunkt, wo ich an meine Heimatseite denke, obwohl die kurioserweise ja in Uruguay liegt. Ich lese mehr wie ich schreibe und durchforste heute noch die alten Berichte Lupos inkl. Kommentare.
          Die Kommentare sind teilweise von unschätzbaren Wert, gerade bei dem Bericht :”Das System Octogon – Die CDU wurde nach 1945 mit Nazi-Vermögen und CIA-Hilfe aufgebaut”, einfach klasse!
          https://lupocattivoblog.com/2012/04/30/das-system-octogon-die-cdu-wurde-nach-1945-mit-nazi-vermogen-und-cia-hilfe-aufgebaut/
          Da ist mir seit geraumer Zeit aufgefallen, daß die Seite Weltkrieg.cc nicht mehr funktioniert? Was ist damit passiert?
          Gruß an alle,
          Erasmus

        5. Maria Lourdes

          Weltkrieg.cc wird umgebaut und startet demnächst wieder – gruss Maria!

        6. Skeptiker

          @Erasmus Alias Omnius
          Mir ist gerade aufgefallen, das durch mein sogenanntes Erregungs-muster meines Kommentars, im eigentlichen Sinne aus dem Chaos, doch eine geordnete Struktur bilden kann.
          https://lupocattivoblog.com/2017/09/20/alarmierender-vogelschwund-und-der-leise-tod-der-schmetterlinge/#comment-485783
          Und das erinnert mich gerade an Professor Kruse.
          Prof. Peter Kruse über Kreativität (plus Transcript)

          Gruß Skeptiker

      2. 11.1.2

        Ulysses Freire da Paz Junior

        https://i1.wp.com/gutezitate.com/zitate-bilder/zitat-willst-du-offenkundig-sehen-was-fur-eine-gottlose-sache-der-krieg-ist-so-nimm-wahr-von-welchen-erasmus-von-rotterdam-239022.jpg
        Die Bibel lehrt uns, dass wir viele Glieder und ein Leib sind, doch wenn der Bauch einen Befehl erteilt, es kommt sicher Scheiß. https://traum-deutung.de/kot/ Kot ist im Traum ebenfalls als Symbol für Geld zu deuten, wenn der Betroffene damit spielt.
        https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2017/06/yrxr8cic23y.jpg

        Reply
    2. 11.2

      arkor

      sehr schön Erasmus. Danke. Wer sich dahinter stellt, bezeugt damit den Willen zur Handlungsfähigkeit. Ganz wichtig. So ist es gedacht und genau hierhinter finden wir zusammen. Und am besten an diesem Ort, dem lupo….

      Reply
      1. 11.2.1

        Larry

        Mit dem Willen zur Handlungsfähigkeit ist es leider nicht getan. Um erfolgreich handeln zu können, bedarf es auch der Macht.

        Reply
        1. 11.2.1.1

          Butterkeks

          Tja Larry, eine Macht wären schon run 50-70 Millionen Deutsche, wenn sie nicht nur ständig ihrte Stimme in die Urne bei Feind werfen würden.
          Beschämend, daß das selbst auf diesem Blog einfach bewusst nicht gesehen werden will, und professionellen Lügnern nachgelaufen wird, die sich sehr wohl der Paneuropa-Kalergi-Sache verschrieben haben.

        2. Larry

          @ Butterkeks
          Du scheinst von einem solchen Sendungsbewußtsein durchdrungen zu sein, daß Du mir jetzt über die Hintertür schon wieder dieses Thema aufzwingen möchtest. Wir hatten in den letzten Tagen wirklich alle Argumente dazu ausgetauscht und es gibt nichts hinzuzufügen.
          Du wirst am 24.9. schön zu Hause bleiben und andere gehen eben wählen. Na und? Ich hatte gestern noch einen Kommentar geschrieben, der eigentlich als Schlußwort zu dieser unsäglichen Wahldiskussion gedacht war. Dir zuliebe kopiere ich diesen Text hier nochmals rein:
          Ehrlich gesagt werde ich froh sein, wenn diese nicht enden wollenden Diskussionen, in denen sich Leute beharken, die im Grunde alle dasselbe wollen, am 24.9. enden werden. Letzten Endes wird sich wohl zeigen, daß die Teilnahme oder Nichtteilnahme an der Wahl, genauso wie der Wahlausgang, nur von untergeordneter Bedeutung sein werden. Wir erleben eine Auseinandersetzung kosmischen Ausmasses, in der politische Parteien und Personen wie Merkel und sogar Rothschild nur Randfiguren sind. Das Kali Yuga Zeitalter geht so oder so zu Ende. Genau das ist das Entscheidende und nicht, wer von uns im Kleinkrieg der Meinungen die klügsten Argumente hat.

        3. Butterkeks

          Nuja Larry, aber du hast doch noch einer Macht gefragt.
          Ich habe dir nur gesagt, wo diese Macht zu finden ist, wenn diese Macht nicht ständig am Spiel “Teil und Herrsche” teilnehmen würde, und den Kopf in den sand, ähm Urne stecken würde.

        4. 11.2.1.2

          Erasmus alias Omnius

          Hi Larry,
          wenn es irgendwann so sein sollte, daß 50 Millionen Deutsche auf der Seite des Reiches stehen, brauchst du noch nicht einmal die Macht von außen, weil sich ja niemand mehr an die Gesetze der BRiD hält. Sie fällt einfach nach unten, ohne den Souverän gibt es BRD nicht mehr. Der Souverän des Reiches muss lernen sich untereinander auszutauschen, um die fehlenden Puzzleteile zu ergänzen. Es geht in erster Linie um das Erkennen seines Feindes innerhalb des Stammes! Da zähle ich deren Propaganda mit dazu. Danach dreht es sich nur noch um den Kopf der rothschild’schen Hydra, ein für allemal abzuschlagen. Keine Macht dem Schekelismus!
          Gruß Erasmus

  19. 10

    Gernotina

    Christian Tobler hat einen neuen Kanal
    Er gibt eine erstaunliche Wahlprognose ab

    Reply
    1. 10.1

      Skeptiker

      @Gernotina
      Ja, ein schönes Video.
      Hier noch ein paar Zitate.
      https://i.pinimg.com/736x/5d/05/55/5d05559e0dee3e2025e3972a58d1bc95.jpg
      https://i0.wp.com/3.bp.blogspot.com/-wG0Mec2vdk0/VppkCDpOX1I/AAAAAAAAB0E/Ni7GRU5fc0A/s1600/patriotenverfolgung%2B3%2B-anetta%2Bkahane.jpg
      https://1.bp.blogspot.com/-wObUWeXqSac/WbZL1iJ_A4I/AAAAAAAANWw/TXRm2hWr8QseUuIsf1_HfPnfubQgsUZoACLcBGAs/s1600/Maas_AfD_verfassungswidrig.jpg
      https://volksbetrugpunktnet.files.wordpress.com/2017/03/martin-schulz.jpg
      ================
      Das sagt doch schon alles, mehr Blödheit geht doch wirklich nicht mehr.
      Alleine schon wenn ich mal bei Lidl bin, da merkt man richtig, was Merkel in Land gelockt hat.
      Es ist richtiger Abfall, ich muss immer aufpassen, nicht mein Verstand zu verlieren, wenn ich beim Einkaufen bin.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 10.1.1

        Outside-Job

        Hallo Skeptiker,
        ich hab gestern beim TV durchklicken einen Beitrag zu den Bilderbergern gesehen und das interessante dabei ist das es bei Gallileo war. Heute wollten sie über die Parteien, Lobbyisten und ihre Seilschaften berichten.
        Wenn das schon auf so einen Sender zur Hauptzeit ausgestrahlt wird, dann ist das doch politisch so gewollt, das der Laden hochgeht.
        Immer mehr Leute wissen nicht was sie wählen sollen, da es alles ein Brei ist.
        Der Systemabbruch kommt, ob mit Wahl oder ohne und Merkel wurde nur als Scheinkandidatin aufgestellt so wie Clinton.
        Die Koffer sind gepackt, IM Erika wird sich jetzt auf ihre Leistungen in ihrer Rentenzeit in Panama ausruhen.
        LG,
        Outside-Job

        Reply
        1. 10.1.1.1

          GvB

          zur Erinnerung….
          53 NATIONEN ERKLÄRtEN DEUTSCHLAND DEN KRIEG

        2. Outside-Job

          Hallo GvB,
          danke für das Video.
          LG,
          Outside-Job

        3. GvB

          Schitteböhm 🙂 Nix dafür..
          L.G. Götz

      2. 10.1.2

        pagan

        “Regierung greift zu radikalen Maßnahmen, um den Bestand der einheimischen Population zu retten”
        Es ist ja nicht so, dass uns das Jesuiten Sprachrochr Lech keine Lösungsansätze bietet.
        Ab Minute 12 und das Gemüt einer Galapagos Schildkröte haben wir Deutschen allemal. Außerdem erinnert mich diese ungezügelte. unkrontrollierte Vermehrung an Etwas. Bestimmt komme ich noch drauf….
        https://www.zdf.de/wissen/leschs-kosmos

        Reply
    2. 10.2

      Frank Förster

      Christian Tobler wächst förmlich über sich hinaus !
      Vielen Dank für das Video.
      Gruß F. F.

      Reply
      1. 10.2.1

        Skeptiker

        @Frank Förster
        Ja, mein Kommentar ist in der Moderation.
        Aber er meint ja selber, mangels Masse, bringt das Nicht-wählen eben leider nichts, sondern es ist eben ein Wunschdenken.
        Ist ja auch so.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 10.2.1.1

          GvB

          Meine Devise: bei dieser BRinD-“Wahl” heisst ZWEIGLEISIG fahren,
          D.h. meiner Meinung nach ..es reichen 15 % AFD um im Reichstagsgebäude den BUND zu stören, zu zerschlagen und alle wichtigen Themen auszusprechen
          ..und die Bagage der etablierten “Parteien” vor sich her zu treiben!!
          Ausserdem reichen ca. 15 % AfD ..um erstmal die Plätze im Bundstag aus-bzw. aufzufüllen!
          (Woher denn die richtigen Leute sonst nehmen?).
          Die Anderen,..also die Nichtwählergruppe arbeitet dann von der Strasse und dem PC, sowie lokalen Versammlungen aus–> als Bewegung und in Form einer (nicht-parteilichen)Basis….
          Beide Gruppen: Nichtwähler und AFD-Wähler sind wichtig! Gr. Götz

        2. Butterkeks

          Glaubst du wirklich, daß ein Verein, der genau dazu ins Rennen geschickt wird, um den Druck aus dem Kessel zu lassen, ohne dabei die Wahrheit direkt anzusprechen das kann und will?
          Die AfD dient genau dazu, die gefährlichen Themen letztlich wieder unter den BRD Teppich zu kehren.
          Und wenn du auf die Seite der “regierung”schaust, dann wirst du dort lesen, daß sie sie selbst für unnütz erkläre, alle “Kompetenzen nach Brüssel abgegeben”
          Sprich, alle 600 Kasper im Reichstag, sind nur gut bezahle Statisten, die wir nicht brauchen, weil der Laden nicht von dort geführt wird.
          Unser Zeil sollte sein, daß endlich wieder eine deutsche Vertretung handlungsfähig wird, das sehe ich nicht mit der “AfD”.
          Wir werden ja sehen, ob sich die Vereinsbasis gegen die korrupten Strukturen an der Spitze ihres Vereins durchsetzen. Ich sehe das nicht, haben schon so viele versucht, und es ist immer gleich geendet.

        3. GvB

          Erstens sinds /bzw. werden es mehr als 630 Bundeskasper(ca. 700) und zweitensn .. wie willst du den Laden denn sonst aufmischen?
          Mit nem Putsch oder Überfall?
          Ja? Na, dann voran Herr Butter-General hahaha

        4. Butterkeks

          Also doch nur wieder ganz feste dran glauben. Zu heulen mit euch.
          Irgendwie hat das Kommende der Michel voll verdient, das jüd. Reich deutscher Nation.

        1. 10.2.2.1

          Butterkeks

          Wäre ja zu empfehlen, wenn ihr schon der Stasi freiwillig Daten liefert, wenigstens eure IP Adresse zu verschleiern.

        2. 10.2.2.2

          Butterkeks

          Was natürlich stutzig macht, dem technisch versoierten Leser, daß man explizit die email Addresse haben will und die PLZ.
          Da wird behauptet, die Email Adresse sein wichtig zur Bestimmung des Ortes. Das ist eine Lüge, oder einfach keine Ahnung.
          Der Ort wird über die IP Adresse bestimmt. Geolocation, das ist eine ÍP Datenbank.
          Die IP Adresse ist einzigartig, immer wenn Verbindung zum Anbieter aufgebaut wird, sie wird mitgeloggt beim Anbieter, und ist euch jederzeit zuzuordnen, auch wenn ihre meint anonym zu sein, weil ihr ja nur die Email und PLZ angebt.

        3. 10.2.2.3

          Frank Förster

          Merkel war heute in Kappeln: Ohrenbetäubendes Pfeifkonzert und Rote Karte für Merkel – 20.09.2017
          Der Widerstand wächst auch im Westen :

    3. 10.3

      arkor

      Carlo Schmidts Aussagen sind natürlich nur dahin wahrzunehmen, wo es darum geht, dass sie keinen Staat zu errichten hatten. Das Staatsfragment was errichtet wurde ist eine alliiertes Mandat also das Fragment als alliiertes Besatzungsmandat, welches die Handlungsunfähigkeit des deutschen Volkes in der mittelbaren Gewalt zementieren soll, was durch jede Wahl wiederholt wird.
      Interessant, was Trump vor der UNO sagte. Flüchtlinge haben (so schnelle wie möglich) zurückzukehren um den Aufbau ihres Landes zu bewerkstelligen, da es ein Problem für die Länder ist, aus dem sie kommen und welche sie aufnehmen.

      Reply
      1. 10.3.1

        Butterkeks

        Naja, sollte man schon im Kontext der rede sehen.
        In dieser hat Trump ganz klar imperialen Standardmüll abgelassen.
        Die UNO wurde gelobt, die Demokratie wurde beschworen, usw, blabla.
        Nebenbei hat er auch noch den Iranern unterstellt, Terrorismus zu fördern, und immer wieder wird der Sunni Musel Wahhabi Terror den Iranern in die Schuhe geschoben, was völlig absurd ist.
        Habe übrigens heute ein erheiterndes Gespräch mit einem “Wahl”hlefer geführt.
        Auf die Frage, ob sie sich bewusst sind, daß doch das “Bundesverfassungsgericht” alles “Wahlen” rückwirkend bis 1956 für illegal erklärt haben, wurde man panisch, und wollte sofort vom Thema weg. Standen recht viele Leute herum, und es gab Beifall!
        Die Antwort auf die Frage war, “Das ist doch nicht relevant.” War übrigens ein Ausländer der mir mit “Denglisch” kommen wollte. Ich meinte nur, daß es befremdlich sei, daß Ausländer mit Kauderwelsch Deutsche “Wähler” erreichen wollen, weil die Amtssprache schließlich immer noch Deutsch ist.
        Keine weiteren Fragen.
        Am WE stelle ich mich mit einem Schild zum “Wahl”Urteil an die Stände der kriminellen Vereinigungen, macht Spaß. die werden richtig aggressiv, aber scheuen sich etwas, weil eben viele Menschen auf dem Markt sind. Drohen mit “Polizei” und so.

        Reply
    4. 10.4

      Bettina

      Auch du mein Sohn Christian 🙁

      Reply
      1. 10.4.1

        Illuminat

        Danke, Bettina

        Reply
        1. 10.4.1.1

          Bettina

          Bitte gerne @Illuminat,
          Wer eine Lüge sagt, merkt nicht, welch große Aufgabe er übernimmt; denn er wird gezwungen sein, zwanzig weitere zu finden, um diese eine aufrechtzuerhalten.
          Alexander Pope (1688 – 1744)

    5. 10.5

      Tag der Wahrheit?

      “Neuste Umfragen: AfD siegt mit 47%-52%!!! BILD nahm Umfrage vom Netz!”
      Deswegen macht man ja in den “Medien” jetzt Werbung für die Briefwahl, denn da kann man am meisten betrügen!
      Wer an der “Macht” ist zählt die Stimmen aus, denn die “Wahlleiter” und Auszähler sind Teil DIESES Systems!!!!!
      Diese verlogene “Wahl” wird in die Menschheitsgeschichte als größter Betrug und damit UNGÜLTIG eingehen!

      Reply
    6. 10.6

      antropos

      Aktuell: Der Un “(recht(s)staat ” läßt grüßen !!! https://michael-mannheimer.net/

      Reply
      1. 10.6.1

        Skeptiker

        @Antropos
        EILMELDUNG: CSU lässt AfD polizeilich verfolgen
        https://i0.wp.com/michael-mannheimer.net/wp-content/uploads/2017/09/AFD-Polizeieinsatz.jpg
        Danke, das ist ja richtig erhellend.
        https://michael-mannheimer.net/
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 10.6.1.1

          GvB

          OHNE GENEHMIGUNG? HAAHA. SO EIN UNSINN::

    7. 10.7

      Clara

      Noch etwas vom Tobler:

      Reply
  20. 8

    Skeptiker

    @Frank Förster
    Und in einer weisen Vorahnung, habe ich ein Gegenmittel gegen Butterkeks entwickelt.
    Wildschweinplage im Schrebergarten

    Zumindest muss man sich ja gar nicht die Frage stellen, wer nun wer ist.
    Ist das nicht urkomisch?
    Nun ja?
    Geiß Skeptiker

    Reply
  21. 7

    Skeptiker

    Der 23. September 2017 und die Prophetie aus Offenbarung 12
    Am 05.03.2017 veröffentlicht
    Also ich brauchte 3 Tage um mir das anzusehen.
    Interessant ist die Minute 39, sprich wie selten so eine Sternkonstellation überhaupt möglich sein kann.

    Also das ist das Programm.
    Stellarium (64 Bit)
    Vorteile
    liebevoll umgesetzt
    jahrelange Entwicklungsarbeit
    für viele Plattformen erhältlich
    http://www.chip.de/downloads/Stellarium-64-Bit_57266638.html
    Zumindest ich fand das für mich schon erstaunlich, weil für mich war das alles völlig neu.
    Weil ich dachte immer ich bin ich selber, aber nach näherer Betrachtung bin ich ja gar nicht ich, sondern nur ein Sklave des Sternenhimmels.
    Nun ja, das muss man sich mal vorstellen?
    Weil meine Mutter ist Jungfrau und mein Vater ist Löwe, zumindest mal gewesen.
    Also Glaube hin, Glaube her, ich finde das alles wirklich interessant, aber ist das wirklich so?
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 7.1

      Quelle

      @Skeptiker, ja ich finde es auch sehr spannend…bleibt abzuwarten was sich tut.
      Wobei es ja eigentlich 13 Gestirne sind,und 13 ist ja eine Glückszahl.!
      Im Video wurde ein Stern im Löwen nicht mitgezählt.( Laut W.Neuner) Der Stern mit der astronomischen Bezeichnung HR 4300, der bei einigermaßen klarem Himmel gut sichtbar ist (mit der Helligkeit von 4,42 mag). Die Betonung der Strukturzahl 12 zeigt genau jenes Problem auf, das wir kollektiv haben.
      Hier ein gefundenes Bild von Krisenrat…
      http://www.krisenrat.info/Zeitprognosen/Merkelkohl.jpg
      Der Mächtigen versuchen alles zu kontrollieren, indem sie ihre Macht ausüben. Die Lebendigkeit und vor allem die Urkraft des natürlichen Lebens gehen verloren, kommen ins Stocken, wenn nur noch der Profit zählt, die Monetik,statt der Ethik.
      Schauen wir unseren Planeten an, dann sehen wir wie “weit” wir gekommen sind.
      Selbst den Schmetterlingen und Vögeln ist dies zu viel.
      Wir haben an diesem Tag die 10 Fixsterne der Löwen und drei Planeten über dem Haupt der Jungfrau. Also 13 Gestirne. Gerade diese Zahl 13 symbolisiert das Portal, den Übergang.
      Schön wäre es, wenn einfach endlich die Wahrheit ans Licht käme.Die Wahrheit ist wie eine Pflanze, man kann sie mit großen Felsen zudecken, sie kämpft sich durch, kommt ans Licht, wenn es an der Zeit ist.
      http://www.nepalab.com/wp-content/uploads/2015/04/shoot.jpg
      Mein Wunsch ist es, und ich spreche für viele, dass jetzt die Zeit reif dafür ist.
      https://youtu.be/cuh3cXADkgo
      https://verlagwernerneuner.futuremailing.at/userdata/6294/uploads/2017/09a/3.gif

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        Also Adrian aus der Schweiz meint, ich sollte dieses Video doch bitte zum Thema:
        Der 23. September 2017 hier reinstielen.
        ==============
        Viele auf Lupo kennen den Ivo und die AZK. Und ich bitte euch, euch dieses Video einmal anzuschauen, er macht sehr erstaunliche Aussagen, wenn manchmal langatmig, aber wenn er ab Min. 10 loslegt werden dir die Ohren heiss.
        “Das Sonnenweib” – Teil 3/3 Sonder-Serie: Das Sonnenweib (Rubrik: Ideologie) | 17.09.2017

        ==============
        Hier Adrian.
        https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/09/08/sieg-der-weltverschwoerer-lueckenpresse-journalist-heult-wie-ein-maedchen/#comment-35038
        Zumindest habe ich das hiermit gemacht.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Konrad Till

          Lieber Skepti,
          wenn ich nur das obige von Sassek gesehen hätte, würde ich sagen: halt ein weiterer religiöser Spinner. Was er aber unter AZK veranstaltet ist allererste Sahne! Der religiöse “Virus” hat bei Ihm wenigstens den menschlichen Anstand nicht gelöscht u. den Blick für Vorhandenes nicht verstellt.
          herzliche Grüße an alle Wahrheitsucher

    2. 7.2

      Larry2015

      Mal was anderes zum Gedenken an Micha Ein Tapferer Kämpfer. Ruhe in Frieden.

      Reply
    3. 7.3

      hardy

      Es wird sich garnix tun! – außer vielleicht einige “Aktionen” von seiten der Extrem-Zionisten.
      Vor 2000 Jahren haben diese Art Juden den wahren Messias nicht nur nicht erkannt, sondern sogar verworfen und töten lassen.
      Dabei hatten sie doch genug echte Propheten, welche das genau vorausgesagt haben, siehe Daniel Kap.9 als eine von mehr als 400 prophetischen Hinweisen auf eben diesen Menschen – völlig eindeutig und nicht mißzuverstehen!

      Reply
      1. 7.3.1

        Skeptiker

        @Hardy
        Bist Du da so sicher, ich meine das sich gar nichts tun wird?
        Ich habe das Gefühl, das einige immer IRRER werden.
        Mittwoch, 20. September 2017
        87-Jähriger plant langfristig
        Buffett sieht Dow über einer Million Punkten
        Bei einer Gala in New York verblüfft Investorenlegende Warren Buffett die Gäste mit aufsehenerregenden Prognosen – etwa darüber, wann der US-Leitindex die Eine-Million-Punkte-Marke knacken wird.
        Zudem denkt er laut über eine Geschlechtsumwandlung nach.
        Hier weiter.
        http://www.n-tv.de/wirtschaft/Buffett-sieht-Dow-ueber-einer-Million-Punkten-article20044054.html
        Irgendwann ist der oberste Totpunkt eben erreicht, oder nicht?
        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 7.3.2

        GvB

        Planungen der Bundesregierung nach der Wahl vom 24. September 2017?
        Sehr geehrter Herr Großheim..
        natürlich sind Sie derzeit im Wahlkampf voll eingespannt. Trotzdem möchte ich Sie auf eine, in der Tat unbelegte Quelle im Netz, aufmerksam machen, in der auf etwaige Planungen der Bundesregierung nach der Bundestagswahl hingewiesen wird. Ich lasse zitieren:
        „Ich habe eine Freundin, M. XXX. Sie ist hochrangige Mitarbeiterin in der Bundesregierung und eher ‚links‘-grün eingestellt. Nach langer Zeit habe ich soeben mit ihr mal wieder telefoniert. Die nennt die AfD Adler und wenn jemand wüßte, daß sie Sympathien für den Adler hegt, wäre Sie sofort entlassen. M. erzählte mir, daß der Plan steht, bis 2020 fährt kein privates Auto mehr auf deutschen Straßen. Da erklärt sich mir auch der aktuelle Kahlschlag unserer Autoindustrie. Das ganze nennt sich ‚Deindustrialisierung‘!!! Und der Plan steht!!! Sie erzählte mir von einem weiteren Projekt, das geplant und bereits in die Umsetzung geht: ‚Bauen für Moslems‘. Auch hierfür sind bereits Milliarden bereit gestellt. Es geht dabei darum, die Häuser und Wohnungen in Richtung Mekka auszurichten und es werden Gebetsräume im Gemeinschaftseigentum vorgesehen.[1] Es gibt einen Plan zur Umsiedlung von 50 Mio. Afrikanern nach Europa, vornehmlich Deutschland. Die ersten 8-10 Millionen sollen Anfang 2018 kommen. Die aktuelle ‚Zwischenlagerung‘ in Italien, Spanien, Griechenland ist nur vorübergehend!!! Sie weinte am Telefon, hat Mann, zwei Kinder und schreckliche Angst.”
        Sie finden dieses Zitat in einem etwa 40-seitigen PDF über den “EU-Superstaat”. Vielleicht ist dies Ihnen und Ihren Freunden/Kollegen aber auch bereits lange bekannt…
        https://tinyurl.com/y8mbaky7
        Mit freundlichen Grüßen,
        W. D.
        [1] NEW.EURO-MED.DK, „Joschka Fischer’s und Soros‘ EU Council on Foreign Relations: Gebt den Muslimen Territorien in Deutschland für ihre eigenen ‚Neu-Damaskus‘, ‚Neu-Bagdad‘“, 06.03.2016

        Reply
        1. 7.3.2.1

          Skeptiker

          @GvB
          Das ist durchaus möglich, weil die Deutschen wurden blöde gemacht.
          Jasinna: 60 Millionen Menschen sind auf der Flucht (reloaded)
          Am 15.10.2015 veröffentlicht

          Hier steht das Jasinna keine Videos mehr verbreiten kann.
          https://dudeweblog.wordpress.com/2013/12/05/jasinna-kart-uber-den-terror-des-google-konzerns-gegenuber-youtube-nutzern-auf/
          Gruß Skeptiker

        2. GvB

          Na ja.. Jasinna wird sicher nen anderen Weg finden.

        3. Skeptiker

          @GvB
          Die Videos von meiner guten Kopfschuss, sind ja auch alle gesperrt.
          Die meinte mal wohl eher aus Spaß, Sie müsste wohl nach Russland auswandern, damit man hier Ihre Videos sehen könnte.
          Im eigentlichen Sinne müsste man doch diese Zensur-Politik, in diesen BRD GmbH& Kotze KG Staat? als absolut lächerlich ansehen, weil das entbehrt jeglicher Form, des logischen Denkens.
          https://i.ytimg.com/vi/GWa6eU69Nfs/hqdefault.jpg
          Gallien eben.
          https://www.welt.de/img/reise/mobile101393084/0731621827-ci23x11-w1280/Reise-asterix-karte-DW-Reise-Reguengo-jpg.jpg
          Abgekesselt von der Wahrheit.
          Gruß Skeptiker

        4. GvB

          So isses..
          der BRD-Wahn kulminiert.. 🙂

      3. 7.3.3

        hardy

        @Skeptiker
        vielleicht sind dir die Bücher von Wolfgang Eggert, zb “Israels Geheimvatikan” bekannt.
        Dort wird deutlich erklärt wie gewisse Kreise eine ganz eigene Form der Erfüllung selbstfabizierter Prophetie haben, nämlich etwas nachzuhelfen – ihr Einfluß im Weissen Haus dürfte bekannt sein.
        Das Sternebefragen wie jede andere Form der Magie war den Juden bei Todesstrafe verboten!
        Sie haben nunmal den Satan zu ihrem Gott gemacht und daher bleibt ihnen wohl auch kaum was anderes übrig als zu solchen falschen Mitteln zu greifen.
        Es könnte aber doch sein, daß etwas passiert. Das ist dann allerdings auf evtl. sogar dämonische Machenschaften zurückzuführen – dh sie werden abermals in die Irre geführt und auf ihrem verhängnisvollen Weg bestärkt.

        Reply
        1. 7.3.3.1

          Lena

          Hardy, ich weiß, daß du dich irrst. LG, Lena

    4. 7.4

      Outside-Job

      Hi Skeptiker,
      gestern kam auf Bibel TV “Ein Engel auf Erden”.
      Damals gab es noch gute Sendungen, die scheinbar nutzlos im offentlichen Sendern geworden sind.
      Nun muss man schon Bibel TV gucken um diesen Dreck zu entgehen.
      Traurige Welt.
      LG,
      Outside-Job

      Reply
  22. 5

    Frank Förster

    Antje Sophia spricht – aktuell :

    Reply
    1. 5.1

      Gernotina

      Eva Hermann packt aus über die Medien

      Reply
      1. 5.1.1

        Skeptiker

        @Gernotina
        Also Eva hat sich gut gehalten.
        Eva Herman (eigentlich Eva Herrmann; Lebensrune.png 9. November 1958 in Emden als Eva Feldker) ist eine deutsche Autorin, Journalistin, Fernsehmoderatorin und Asylkritikerin.
        Sie agierte von 1989 bis 2006 als Nachrichtensprecher in der Tagesschau und moderierte bis September 2007 verschiedene Fernsehsendungen für den Norddeutschen Rundfunk (NDR). Zwei von ihr verfaßte und 2006 bzw. 2007 veröffentlichte Bücher zum Selbstverständnis von Frauen, über die Rollen von Mann und Frau, über die Gefahren der Familienphobie und über Familienpolitik führten zu Kontroversen und heftigen Reaktionen in den Medien.
        http://de.metapedia.org/wiki/Eva_Herman
        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 5.1.2

        Skeptiker

        https://blechnapf.files.wordpress.com/2012/03/orwellzitat.jpg
        Adolf Hitler Autobahn.
        https://www.welt.de/img/geschichte/zweiter-weltkrieg/mobile141052566/0571355917-ci16x9-w1200/Reichsautobahn-Frankfurt-Darmstadt.jpg
        http://img.zeit.de/mobilitaet/2016-07/adolf-hitler-ferdinand-porsche-volkswagen/wide__820x461__desktop
        ==========
        Gedankensprung.
        Ja, ich habe die AFD gewählt..

        Also das Video ist uralt, unter den Kommentaren findet man tatsächlich Meinungen, das einige der Meinung sind, das Mathias Richling rechts ist.
        Er ist doch nur ein Komiker, oder wie sich das nennt.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Mathias_Richling
        Gruß Skeptiker

        Reply
      3. 5.1.3

        Einer der schon länger hier lebt

        Ein gutes Aufklärungsvideo.
        Die Talkshows werden also tatsächlich inszeniert wie die “Truman-show”, manche werden diesen empfehlenswerten Film kennen.
        Die Moderatoren haben demanch die Gehirnwäsche verinnerlicht, daß die Abschaffung der weißen Nationen und Völker sozusagen das folgerichtige Endziel der Geschichte, die Vollendung der Zivilisation sei. Kein Wunder, wurden Schulklassen doch schon vor dreißig Jahren von sogenannten Zeitzeugen bearbeitet, die den ahnungslosen Schülern und ebenso ahnungslosen Lehrern (letztere auch noch häufig marxistisch vorgeschädigt) erzählen konnten, was sie wollten. Und vor allem wesentliche Aspekte wegließen.
        Eva Hermann, eine gutaussehende blonde Frau war damals als Sprecherin der Hauptnachrichten eine Repräsentin für Deutschland, so wie sich die Weltöffentlichkeit das eben erwartete. Und dann noch dieser germanische Name: Herman bzw. Herrmann.
        Nein, so eine war wohl nicht mehr erwünscht, und mußte dem Image der “Neudeutschen” weichen, wie sie von den Dunja Hayalis und Konsortinnen repräsentiert werden.
        Vielleicht sollte man ihre Geschichte auch unter diesem Aspekt sehen.
        Aber ich habe schon lange keinen Fernseher mehr und zahle auch keine GEZ.

        Reply
        1. 5.1.3.1

          Skeptiker

          @Einer Der Schon Länger Hier Lebt
          Eva Herman: Rauswurf nach zweitem Anlauf !?
          10 Jahre ist dieses Jahr der legendäre Rauswurf der Journalistin, Moderatorin, Autorin und ehem. Tagesschaussprecherin Eva Herman, in der damaligen Talksendung ‘Johannes B. Kerner’, her. Die Sendung vom 09.10.2007 wurde vielfach diskutiert, analysiert, kommentiert. Bemerkenswert finde ich jedoch, dass bis heute niemandem aufgefallen zu sein scheint – zumindest wüsste ich nicht, dass das bisher thematisiert wurde -, dass das Gespräch mit Herman eigentlich schon zu Ende war und Kerner ein Gespräch mit dem nächsten Talkgast begann, dann aber doch wieder ein Gespräch mit Herman anfing und sie erst daraufhin aus der Sendung schmiss. Sollte der Rauswurf wirklich vor der Sendung geplant gewesen sein – wie Herman annimmt – hat Kerner demnach offenbar zunächst einen Rückzieher gemacht und dann nur aus dem Grund, sie doch noch aus der Sendung zu werfen, ein zweites Gespräch mit ihr begonnen.
          Hier in diesem Ausschnitt zu sehen.
          Die Kerner-Sendung vom 09.10.2007 ist in voller Länge hier abrufbar: http://www.eva-herman.net/ungekuerzte

          Gruß Skeptiker

        2. Einer der schon länger hier lebt

          @Skeptiker
          Das gehört alles mit zur Zerstörung unseres Volkes.
          Die ARD heißt jetzt nicht mehr “das Erste” sondern “One”.
          Schon lange spricht man nicht mehr von der “Deutschen Bahn”, sondern sagt nur noch “die Bahn.”
          Neuerdings gibt es auch keine Nationalmannschaft mehr, sondern nur noch “die Mannschaft”, naja, die Hälfte der Spieler sind ja wohl bereits Bindestrich-Deutsche.
          Müßtest mal junge Leute reden hören. Es ist total “in”, ein mit Anglizismen gespicktes Kauderwelsch zu sprechen. “Das ist nice”. “Der hat den voll geprankt”.
          “Der tut cheaten.”
          Wir werden sehen, ob General Uhle-Wettler recht behalten wrid, nach dem die deutsche Sprache bald eine tote wie das Lateinische sein könnte.
          Wichtig wären prominente Sympathie-Träger, die sich dezidiert zum Deutschtum oder zur deutschen Sprache bekennen. Aber solche werden in der Regel gar nicht mehr hochgelassen. Eine mir nicht bekannte Fernsehschauspielerin und sogenanntes “Model” (Name ist mir entfallen) hat den Mut dazu gehabt; ich glaube sie wurde sofort von RTL gefeuert.

        3. Skeptiker

          @Einer Der Schon Länger Hier Lebt
          Ja.

          ====================
          Also Alice wurde gefeuert, weil die mit einem Sohn von Gaddafi befreundet war.
          Als Sie sagte, das stimmt doch alles gar nicht, was dort berichtet wird.
          (https://www.youtube.com/watch?v=dM7SuDT8-zw)
          Vanessa Hessler (* 21. Januar 1988 in Rom) ist ein italienisches Fotomodell und Schauspielerin.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Vanessa_Hessler
          Gruß Skeptiker

        4. Einer der schon länger hier lebt

          Nein, die Alice meinte ich nicht.
          Ich habe sie aber gefunden. Es handelt sich um eine gewisse Silvana Heißenberg.

        5. GvB

          @Skeptiker und @Einer der schon länger hier lebt
          Wer sich im System der Anstalten (Fox tönene Lügenshow) bewegt, muss mit schwimmen. hecheln -und lügen!Dan wird er /sie auch Kernig(wie J.B. Kerner, Anja Reschke, Schreinmakers, Senta Berger Iris Berben..) belohnt
          Sonst wird er/sie von den “freiesten Sendern auf doitschem Boden” fertiggemacht oder rausgeworfen!
          Causa Eva Hermann, Hans Meiser usw. ..zeigten, wer sich mit “völkischen Themen” und/oder sexuellen Tabus.. wie pädophilen Vergehen der “Elite” beschäftigt-> fliegt raus.

        6. Skeptiker

          @Einer Der Schon Länger Hier Lebt
          Die kannte ich gar nicht, aber danke.
          Silvana Heißenberg: Berufsverbot im „freiesten Staat, den es je auf deutschem Boden gab”

          Gruß Skeptiker

      4. 5.1.4

        Butterkeks

        @Gernotina
        An der Stelle, an der Frau Herrmann erklärt, wie das in den Quasselrunden zugeht, und daß da manchmal Querdenker meinen, sie könnten in so einem engen Korsett ernsthaft etwas rauslassen, nun, das selbe Prinzip greift mit den “Wahlen”.

        Reply
        1. 5.1.4.1

          Butterkeks

          sieht dann in der Praxis so aus…
          Marine Le Pen said on Wednesday that her deputy, Florian Philippot, must decide between his party role and a think-tank group he has set up, which is focused on an anti-euro policy.
          “I’ve asked Florian to choose. I‘m going to meet him. If he doesn’t accept (to choose), I’ll choose for him,” Le Pen said, adding, “He’s created a conflict of interest. If we can’t settle the differences, I’ll take the necessary decisions.”
          http://www.presstv.ir/Detail/2017/09/20/535874/France-National-Front-Florian-Philippot-US-Trump
          Herr Florian Philippot muß sich laut LePen entscheiden, ob er seinen gegründeten Anti-Euro “think tank” betreiben will, oder auf Parteilinie ist.

        2. Butterkeks

          Lustig, aber was willst du damit sagen?
          Also ob die Kasper entscheiden würden. Die springen, wenn mit der Stasi Akte herumgewedelt wird, oder wenn ein Filmchen oder Foto kurz dezent auftaucht, wo ein Kind halb nackt auf einem bekannten Schoß sitzt.

    2. 5.2

      Illuminat

      Die Alte hat einen an der Klatsche mit ihren Vorhersagen und zwar gewaltig. Sie behauptet von sich, von ihr würde das Schicksal Deutschlands abhängen, also anmaßender geht es ja wohl kaum! Aber es wird ja viele falsche Propheten geben, die meinen sie wüßten irgendwas dabei wissen sie garnichts. Letztens rufte mich wieder so ein übergeschnappter an und behauptete er sei der Sohn Gottes, genauso verhält sich auch diese Antje Sophia. Schon alleine die Behauptung Kaspar Hauser sei Christus selbst gewesen, ist eine freche Lüge von ihr. Wer so einen Schwachsinn glaubt, dem ist ernsthaft nicht mehr zu helfen.

      Reply
      1. 5.2.1

        Bettina

        Ich finde es auch sehr traurig.
        Als neulich das Video von ihrer Pfelgemutter eingestell wurde, da ist es mir etwas klarer geworden.
        Diese A. S. hatte ja eine eher unschöne Kindheit, die Mutter starb früh.
        Nun kommt dieses traumatisierte Etwas mit ihrem ganzen Bündel Elend, auch noch zu einer Therapeutin.
        Die, so wie ich bei ihren Ausführungen gespürt habe, selbst ein Problem hat, also selbst nicht in der Wirklichkeit lebt. Und dieses verwirrt sein auch noch fördert und unterstützt, statt dass sie diese junge Frau stark macht fürs Leben.
        Für mich ist sie ein Paradebeispiel dafür, wie gefährlich Esotherik, gemischt mit Realitätsflucht und nicht lösen wollen der ursächlichen Probleme, sein kann.
        Und natürlich ist man hochsensibel, wenn man in einer ständigen Dissoziation feststeckt, dafür aber absolut Lebensuntüchtig.
        Ich würde ihr jemanden an die Seite wünschen, der ihr hilft ins Hier und Jetzt zu kommen.
        lg
        Bettina

        Reply
  23. 4

    Anti-Illuminat

    Mit den Abholzen der Wälder nach dem Krieg fing es an. Das hier ist nur die logische Folge:
    http://fs5.directupload.net/images/160920/tt4ht96k.png

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      zum Artikel Vogel- und Insektenschwund:
      Die Anfrage und die Beantwortung, wie in dem Artikel beschrieben ist schon wieder Täuschung, meines Erachten, denn der Schwund spielt sich insbesondere jetzt ab.
      Unsere Beobachtung ist und wir sind so viel es geht in der Natur, dass dieser Schwund insbesondere dieses Jahr stattgefunden hat und in den Jahren davor steigend.
      Ganz konkret: Hat es bei uns im Frühjahr von Vögeln nur so gewimmelt und wir hatten ein wirklich schönes Vogelkonzert überall, ob hier am Wohnort oder in den Wäldern und Feldern. Dann auf einmal so Anfang August, auf einmal Stille. Nicht nur einmal. Wanderungen von 10 km und mehr, fast oder gänzlich ohne Vogelstimmen und dies selbst bei schönem Wetter. Gespenstisch.
      Das selbe gilt für die Insekten, die im Frühjahr noch zahlreich waren, aber auf einmal, wie veschwunden. Allerdings ist jetzt auch nicht so, dass wir eine besondere Häufung an toten Vögeln feststellten. Ameisen allerdings in Masse.
      Ich denke manch einer wird selbiges beobachtet haben und wir haben dies auch schon von anderen mitgeteilt bekommen.
      Eines ist klar: Bei uns in der Gegend gibt es so gut wie keine Bauern mehr, sondern nur noch Energieerzeuger, welche sich Bauern nennen. Die Landschaft ist dominiert vom Maisanbau. Vielleicht hängt dies damit zusammen. Klar Glyphosat etc, werden auch ihre Rolle spielen. Aber nicht die Hauptrolle, denn die sehe ich eher bei solchen Monokulturen, was noch schädlicher ist, wenn es sich um Mais handelt oder um Partikel die in Mikro- und Nanogröße ausgebracht werden.
      Aluminium, Barium etc….aber natürlich auch Katalysatorentechnik, die grobe Partikel zu kaum Messbaren und für den Körper schwer zu entsorgenden Kleinstpartikeln macht.
      Allerdings dieses Jahr spielt noch etwas anderes eine Rolle, wobei ich den Grund nicht kenne, denn die Vögel waren ja da.
      Vielleicht habt Ihr ja ähnliche Beobachtungen gemacht.

      Reply
      1. 4.1.2

        Outside-Job

        Hallo Arkor,
        also bei uns haben viele Vogel gebrütet, jedoch war die Brutzeit länger als “normal”.
        Ich denke das die Ursache noch weiter reicht, denn als die Obstbäume in der Blüte standen, hat der Frost und Eishagel alles zerstört.
        Somit hatten die Insekten weniger zu fressen und das fällt auf die Vogel mit ihren Jungen zurück.
        Ich denke das die Pestiziede die Insenkten als erstes trifft und somit die Ursache ist.
        Übrigens haben wir jetzt viele Eichelhähere, Bundspechte und sogar einige Grünspechte.
        In China sieht man kaum Insekten oder Vögel.
        Die Bäume werden mit der Hand bestäubt, oder von Wanderimkern.
        Das bedeutet wenn die Arten mehr zurückgehen, dann gibt es mehr Arbeitsplätze.
        Vielleicht alles politisch gewollt 😉
        LG,
        Outside-Job

        Reply
        1. 4.1.2.1

          Skeptiker

          @Outside-Job
          Also Vögel haben lange gebrütet und Ameisen gab es ohne Ende.
          Die Ameisen haben die Terassenstufen im Zeitraum von 10 Jahren, durch heraustragen von Sand, in eine Unebenheit versetzt.
          Weil die Steine speichern wohl die Wärme und Ihre Königin fühlte sich da wohl pudelwohl.
          Aber bei aller Liebe zu den Ameisen, es gibt Ameisengift mit Köder und das zeigte richtige Wirkung.
          Ich glaube die Zahl von 6 Millionen Ameisen, ist durchaus realistisch.
          Zumindest war es ein verregneter Sommer, aber sowas gab es wohl schon mal.
          Rudi Carrell – Wann wird’s mal wieder richtig Sommer 1975

          Gruß Skeptiker

        2. Outside-Job

          Hi Skeptiker,
          weisst Du das beste Mittel gegen Ameisen ist?
          Kauf Dir nen Ameisenbär 😛
          Aber dein Problem kenne ich auch, nur will ich kein Gift spritzen.
          Das blöde an den Ameisen ist, dass sie den Sand rausschaffen und holen automatisch das Unkraut mit rein und das setzt die Fugen zu.
          Ja es war ein verregneter Sommer und wenn ich dann an Irlmaier denke, dann wird es 2017 wohl nichts, denn der hatte ja eine gute Ernte vorhergesagt, die scheinbar dieses Jahr ausblieb?
          Aber Pilze wird es bestimmt massig geben 🙂
          LG,
          Outside-Job

        3. Skeptiker

          @Outside-Job
          Also das Ameisen Unkraut mit reinringen halte ich für ein Gerücht.
          Die ursprüngliche Ernährungsweise der Ameisen ist diejenige als Räuber, in der Fachsprache auch Prädator genannt. Bedeutsam ist insbesondere die Prädation anderer Gliederfüßer-Arten. Sehr viele Ameisenarten haben sich als ergänzende oder alternative Nahrungsquelle zuckerreiche Pflanzensäfte erschlossen, die sie direkt, zum Beispiel an extrafloralen Nektarien, häufiger aber an zuckerreichen Ausscheidungen von Pflanzensaugern aus der Ordnung der Schnabelkerfe, Honigtau genannt, ernten.
          Aber echt interessant, ich meine dieser umfassende Bericht.
          https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/a/aa/Carpenter_Ant.jpg/440px-Carpenter_Ant.jpg
          Ameisen sind wohl schon 100 Millionen Jahre alt.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Ameisen
          Weil ich habe noch nie eine Ameise gesehen, die Unkraut zu Ihrer Königen geschleppt hat.
          Ich glaube die Königen würde das auch gar nicht so lustig finden.
          Aber kann auch sein, ich habe ein Denkfehler.
          Gruß Skeptiker

        4. Sehmann

          Grünspechte fressen auch überwiegend Ameisen, für einen Ameisenbär ist es hier wohl zu kalt, der frisst die auch kg-weise und kennt keinen Winterschlaf.
          Ich empfehle ein paar Stauden Wasserdost, wenn es Schmetterlinge in der Nähe gibt, werden einige auf dem Wasserdost sitzen. Der Tee soll das Immunsystem stärken, hab ich aber noch nie verwendet, mein Immunsystem ist bestens.
          http://www.natur-server.de/Bilder/MZ/002/mz001905-Wasserdost.jpg

        5. Outside-Job

          Hallo Skeptiker,
          nee die Ameisen schneiden die Blätter ab und schleppen sie nicht mit ins Nest, die werden an Ort und Stelle gefressen????
          Was meinst Du was die sich an Grünzeug unter den Steinen ansammeln?
          Denk mal an Wintertemperaturen.
          Hallo Sehmann,
          ich habe ja kein Prob mit dem Imunsystem, wozu sollte ich denn Wasserdrost anpflanzen?
          LG,
          Outside-Job

        6. Sehmann

          “wozu sollte ich denn Wasserdrost anpflanzen?” – weil Schmetterlinge fliegen auf Wasserdost. Wenn auf dem Wasserdost keine Schmetterlinge sitzen gibt es keine in der näheren Umgebung. Jedenfalls sehe ich sie ab und zu gerne, und dann brauche ich bur zu einer großen Wasserdost-Staude im Garten zu gehen.

        7. Outside-Job

          Hallo Sehmann,
          ah OK, ich dachte das war auf die Ameisen bezogen, hab Dich falsch verstanden 😛
          LG,
          Outside-Job.

      2. 4.1.3

        GvB

        @Arkor.. ja was du schreibst- stimmt… aber die stärkste Grund für den Rückgang der Arten sind: Monokulturen, und so wie heute wieder sehr starkes Chemtrailing(!)…sowie schon seit Jahrzehnten Pestizide etc.
        Rückgang der Schmetterlinge und Insekten (besonders gefährlich für die Bienenvölker) sind Pestizide und die Verdrängung der einheimischen (bzw. europäischen Bienevölker) durch amerikanische (meist agressivere) Fremd-Bienen!!!Dies Arten kommen meist zu uns, bedingt durch den Transport -mit Handelsschiffen und auch Cargo-Flugzeugen!
        Ausserdem erinnere ich mich noch. das wir als Kinder mit dem Schuhkarton die Maikäfer in “grossen Mengen” eingesammelt haben. Ich habe in den letzten Jahren keine mehr gesehen!
        https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/e/e3/Maikaefer-kalt.jpg/220px-Maikaefer-kalt.jpg
        Letztens war ich bei Koblenz bei einem Bekannten eines Freundes, der mehrere Bienevölker hat..und bewirtschaftet (insgesamt ca. 80.000 Bienen / also ca. 3-4 Völker).. Dort läufts noch gut…und der Honig ist erste “Sahne”!

        Reply
        1. 4.1.3.1

          Skeptiker

          @GvB
          Also warst Du beim Honigmann.
          Honigmann – Nachrichten vom 20. September 2017 – Nr. 1182

          Aber ich kann mich natürlich auch täuschen.
          Gruß Skeptiker

        2. GvB

          Was ..wie .. wo?
          Neeee. Schkepticker .. Das ist doch ein Pfälzer Imker.
          Ich beim dem Honichmann? Ach.. nee der HM wohnt doch in Varel und macht den Honich nich mehr selber..sondern lässt machen ..schleudern 🙂

        3. Frank Förster

          Ein Lehrer legt sich mit Merkel an:
          „Keine Kanzlerin des deutschen Volkes“ – Protest vor Bundestagswahl

        4. Skeptiker

          @Frank Förster
          Danke für dieses Video, ich glaube der Lehrer hat absolut recht.
          Gruß Skeptiker

        5. 4.1.3.2

          Falke

          Es gibt keine Maikäfer mehr….

          Gruß Falke

        6. GvB

          Ja leider wohl bei uns nicht mehr…Gr.Götz

        7. Gernotina

          Sie lieben Mariendisteln und dort überleben sie auch in verborgenen Plätzen der Natur – trotz Vergiftung der Natur durch Chemtrails. Sie stehen für die Schönheit Deutschlands – für mich.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen