Related Articles

0 Comments

  1. 23

    Wolf

    Der „Lebenssaft“ Blut enthält Lebensgeister. Sogar die abrahamitischen Religionsmärchenbücher berichten davon.
    Im ersten Buch Mose heißt es:
    (1 Mose 9:4)
    Alles, was sich regt und lebt, soll euch zur Nahrung dienen: wie das grüne Kraut gebe ich es euch alles.
    (1 Mose 9:4)
    Nur Fleisch, das noch sein Leben, sein Blut in sich hat, dürft ihr nicht essen.
    Im Koran ist es die fünfte Sure (Vers 3), die allen Moslems den Verzehr von Blut verbietet.
    Juden und Moslems schächten Tiere deswegen, weil ihre Religion es ihnen gebietet, den Lebenssaft Blut nicht zu verzehren. Beim Schächten wird der Blutkreislauf eines Tieres durch einen Kehlenschnitt so unterbrochen, daß das schlagende Herz das Blut nach draußen pumpt. Trotz alledem ist es nicht möglich, Fleisch ohne Blut zu essen. Ganz gleich wie lange der Todeskampf des Tieres bei schlagendem Herzen nach dem Kehlenschnitt gedauert haben mag und unabhängig davon, wie lange man das Tier nach dem Schächten mit dem Kopf nach unten aufgehängt haben mag: Das Blut aus den Kapillaren tritt nicht aus.
    Folglich müßten Juden und Moslems eigentlich strenge Vegetarier sein.
    Juden ist allerdings der Verzehr von verdorbenem (totem) Fleisch – theoretisch – gestattet.
    (Offenbar funktioniert die neue Version von WordPress nur mit Javascript.)

    Reply
  2. Pingback: Blutspenden? – Das sollten Sie wissen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – website-marketing24dotcom

  3. Pingback: Blutspenden? – Das sollten Sie wissen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  4. Pingback: Es ist näher, als wir denken – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  5. 22

    Bettina

    Ich habe selber im Alter von zehn Jahren einen ganz schlimmen Unfall gehabt. Dabei hatte ich bis zu drei (die Ärzte sprachen damals immer von 4 Litern) Liter Blut verloren.
    Tagelang haben die mir dann Bluttransfusionen reingedrückt. Mindestens drei Stück (je halben Liter) pro Tag, soweit ich mich erinnere.
    Zuerst ist mein Arm (in den alles reingetropfelt wurde) doppelt so dick angeschwollen, die Haut platzte schon (Fieber, Schmerzen ohne Ende) und keiner hat was dagegen gemacht.
    Dann kam die legendäre Lungenembolie.
    Lt. meiner Mutter hat die dumme Krankenschwester zu lange gelüftet gehabt.
    Ich erinnere mich noch daran, dass die Ärzte sagten, dass man nichts mehr machen kann, die Leute vor meinem Zimmer raunten, dass da das Kind im sterben liegt, und es nicht überleben würde.
    Mir wurde dann später erzählt, dass ich doch im Koma gelegen hätte und ich gar nicht wissen konnte, was da um mich herum geschah.
    Leider hatte ich da eine Krankenschwester, die mir ganze Nächte Geschichten erzählte, es war eine Australierin. Und eigentlich hätte ich sie gar nicht kennen dürfen, weil ich ja da im Koma lag.
    Lange Zeit hat mir meine Mutter noch befohlen, dass ich es mir nur eingebildet hätte.
    Ich hab es überlebt, sonst könnte ich ja heut hier nicht mitsenfen können.
    Die Frage ist halt bei mir immer:
    Hätte ich ohne die Transfusionen auch überlebt?
    Ich glaube eher nicht, bei dem Blutverlust!
    Wäre ich heute der Mensch, der ich bin, ohne diese Erfahrung, ohne dieses fremde Blut?
    Ich glaube auch nicht!
    Dies nur zur Überlegung
    Lg Bettina

    Reply
    1. 22.1

      Clara

      Meine Tochter lag auch im Koma, sie hat mir auch erzählt was sie alles wahrgenommen hat.
      Weil ich zuvor schon gelesen hatte, daß auch im Koma viel aufgenommen wird, hatte ich ihr ausser vorzulesen auch erzählt was wir alles machen werden, wenn sie wieder gesund ist.
      Als sie dann tatsächlich gesund war erinnerte sie mich an mein Versprechen.
      Desweiteren massierte ich ihr die Füße wegen der Reflexzonen und wir “kurierten” täglich ein Organ, wie folgt: Lieber MAGEN, wir wissen das Du viel durchmachen mußtest, jetzt helfen wir Dir und dazu teilst Du uns mit was Du essen möchtest. Vielen Dank (Kurzfassung)
      Keine Ahnung ob das was gebracht hat, dennoch sind alle schlimmen Prognosen der Ärtzte nicht eingetroffen.

      Reply
      1. 22.1.1

        Bettina

        Liebe Clara,
        ich glaube auch, dass es da viel mehr gibt, was wir überhaupt wissen.
        Und der Glaube auch sehr heilsam ist.
        Bei mir haben auch die Ärzte damals erzählt, dass ich nie der gleiche Mensch bleiben werde.
        Ich z.B. immer, mein ganzes Leben lang Kopfschmerzen haben würde.
        Wo ich heute eher denke, dass ich dadurch ein besserer Mensch wurde, besser wie mir vorher angedacht.
        1. hat es mich rausgeschossen aus der Familie, so ein dreiviertel Jahr im Krankenhaus prägt schon sehr.
        2. hab ich immer im Hinterkopf gehabt, wie schnell es zuende sein kann.
        LG

        Reply
        1. 22.1.1.1

          Clara

          Ja, liebe Bettina,
          so ist es, man sagt nicht umsonst der Glaube kann Berge versetzen.
          Meine Tochter war erwachsen geworden, sodaß ich oft verwundert war wie sie und was sie sprach als sie wieder sprechen konnte.
          Vielleicht klingt es seltsam wir sind heute nicht “nur” Mutter und Tochter, sondern auch Freundinnen. 🙂

  6. 21

    Basis 211

    Hier geht es auch um “Blut”! Wird die BRiD mit ihrer Bundeswehr die Polen in die Schranken weisen, wie damals …………………..
    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/welt/polen-fordert-eine-billion-dollar-von-deutschland/ar-AArfLIs?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
    1. 21.1

      GeNOzid

      Ich fordere die deutschen Gebiete zurück. Künftig sollen sie als Siedlungsgebiet ausschließlich für Deutsche genutzt werden.

      Reply
  7. 19

    Steffen

    Dimensionen:
    Nach Burkhard Heim leben wir in einer Welt die aus sechs Dimensionen (X1, X2, X3, X4, X5, X6) besteht. (in der erweiterten Theorie nach Burkhard Heim sind es zwölf Dimensionen). Die Elementarteilchen lassen sich in einem 6-dimensionalem Raum beschreiben und berechnen. Burkhard Heim hat z.Bsp. eine Massenformel hergeleitet, welche die Elektronenmasse exakt berechnet.
    Die Elementarteilchen sind multi-dimensionale Teilchen, welche die Dimensionen X5 und X6 beinhalten (daher die im Artikel benannten Phänomene).
    Unser 4-dimensionaler Raum besteht aus den Dimensionen X1-X4, wobei X4 die Zeit ist. X5 und X6, auch als S2 zusammengefasst (S von Struktur) ist der Raum der Information, oder auch das Morphogenetische Feld, “die Feinstofflichkeit”, die Entelechi.
    Wie diese Dimensionen verwoben sind (auch mit Soma, Bios, Psyche, Geist) liest man am besten bei Burkhard Heim nach.
    (weil: 2-dimensionale Wesen können die 3-dimensionale Welt nur schwer begreifen)

    Reply
  8. 17

    Sambi

    Das ist der faszinierendste Artikel, den ich seit Langem gelesen habe.
    Sehr, sehr interessant, dieses Experiment.
    Danke für diese Nachricht. Sie begeistert mich wirklich!

    Reply
    1. 17.1

      GvB

      Ja,, ist ein interressantes Thema.
      Blut ist halt ein besonderer Saft.
      Deshalb sind die Satanisten ja auch so da hinterher!

      Reply
  9. 16

    Sven Zimmermann

    Merkel geht unbeirrt und planvoll den für Deutschland und Europa verhängnisvollen Weg :
    “ Wahlkampf “ – Veranstaltungen :

    Morgen, Dienstag, 5.9., 17-18 Uhr: Merkel in Heidelberg ( Universitätsplatz )
    Mittwoch, 6.9., 17-18 Uhr: Merkel in Torgau
    Mittwoch, 6.9., 19-20 Uhr: Merkel in Finsterwalde
    Donnerstag, 7.9., 16-17 Uhr: Merkel in Mainz
    Donnerstag, 7.9., 18-19 Uhr: Merkel in Neustadt an der Weinstraße
    Freitag, 8.9., 18-18.30 Uhr: Merkel in Wolgast
    Samstag, 9.9., 11-12 Uhr: Merkel in Reutlingen
    Dienstag, 12.9., 17-18 Uhr: Merkel in Rosenheim
    Dienstag, 12.9., 19.30-20.30 Uhr: Merkel in Augsburg
    Mittwoch, 13.9., 17-18 Uhr: Merkel in Lingen/Ems
    Mittwoch, 13.9., 19.30-20.30 Uhr: Merkel in Bad Fallingbostel
    Freitag, 15.9., 17-18 Uhr: Merkel in Trier
    Freitag, 15.9., 19-20 Uhr: Merkel in Dillingen
    Samstag, 16.9., 11-12 Uhr: Merkel in Binz
    Montag, 18.9., 16-17 Uhr: Merkel in Regensburg
    Montag, 18.9., 18.30-19.30 Uhr: Merkel in Passau
    Dienstag, 19.9., 16-17 Uhr: Merkel in Wismar
    Dienstag, 19.9., 18-19 Uhr: Merkel in Schwerin
    Mittwoch, 20.9., 17-18 Uhr: Merkel in Kappeln
    Mittwoch, 20.9., 19.30-20.30 Uhr: Merkel in Hamburg
    Donnerstag, 21.9., 17-18 Uhr: Merkel in Gießen
    Donnerstag, 21.9., 19.30-20.30 Uhr: Merkel in Neuss
    Freitag, 22.9., 14.30-15.30 Uhr: Merkel in Heppenheim
    Freitag, 22.9., 17-17:45 Uhr: Merkel in Ulm
    Freitag, 22.9., 19-20 Uhr: Merkel in München

    Reply
    1. 16.1

      GvB

      Das sogeannte TV-Langweiler -Duell..
      erschien mir so:
      Martin, der Schulz kam mir vor wie ein impotenter Gockel, der nicht fliegen kann!
      ..und Merkel erschien mir wie ne hinterlistige Henne, die nur faule Eier legt!

      Reply
  10. 15

    Sven Zimmermann

    Köln:
    Türken-Gang erschlägt deutschen Familienvater, weil er keine Zigarette geben wollte.
    http://www.bild.de/regional/duesseldorf/festnahme/pruegelattacke-taeter-geschnappt-53095040.bild.html
    Täter trotzdem wieder auf freien Fuß, weil keine Haftgründe (keine Tötungsabsicht).

    Reply
  11. 14

    Sehmann

    Blut, das sich außerhalb des Körpers befindet, beeinflusst das im Körper verbliebene Blut?
    Und was passiert, wenn jemand Blut verliert und dieses auf den Erdboden tropft oder mit dem Tempotaschentuch in der Kanalisation landet? Oder wenn eine Mücke sich an meinem Blut labte?
    Wo soll man dieses Blut optimal entsorgen? Reinigen und zurück in den Körper?
    Ich habe als Student oft Blut gespendet, gab damals 50 DM dafür, ein billiges Zimmer im Studentenwohnheim kostete all incl. 120 DM. Wer mein Blut bekommen hat hatte Glück, wegen der guten Qualität. War wahrscheinlich älter als ich und lebt heute nicht mehr.

    Reply
  12. 13

    Sven Zimmermann

    NWO WELTPOLITIK ★ Die spirituelle Rolle Deutschlands und wie sie seit Langem bekämpft wird

    Reply
    1. 13.1

      Sven Zimmermann

      NWO WELTPOLITIK ★ Deutschland und das Christentum – über eine erstaunliche spirituelle Wahrheit

      Reply
      1. 13.1.1

        Sven Zimmermann

        NWO WELTPOLITIK ★ Die Amerikanisierung Deutschlands und was statt dessen spirituell angesagt ist

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Sven Zimmermann

          NWO WELTPOLITIK ★ Soziale Dreigliederung als Weg aus der Diktatur des Kapitals

        2. Sven Zimmermann

          NWO WELTPOLITIK ★ Die deutsch-russische Verbindung soll das Zeitalter der Liebe vorbereiten

        3. Sambi

          Vielen Dank, Sven Zimmermann,
          der Mann ist richtig gut, finde ich.
          Heute scheint der Tag der Erkenntnis für mich zu sein.

    1. 12.1

      Clara

      Einen (Witz) hab’ ich noch: Grüne wollen rechts vor links abschaffen
      http://www.mmnews.de/witziges/28464-gruene-wollen-rechts-vor-links-abschaffen
      Wieder ein Relikt der Nazi-Zeit 🙂 !
      Wann werden braune Haufen verboten? …(Entschuldigung)

      Reply
      1. 12.1.1

        herbert

        Alter Autofahrer WItz:
        Was sind die letzten Worte eines Beifahrers?
        Antwort: Rechts iat alles frei.

        Reply
  13. 11

    x

    x
    Aus einem sehr bekannten Bestseller, ein ganz bedeutender und wichtiger Satz:
    “Es gibt auch superfortschrittliche Heilungstechnologie, die mit Frequenzen arbeitet”

    Reply
  14. 10

    x

    x
    Bin zur Zeit unterwegs um im Selbstversuch die Frequenztechnik zur Heilung, ich sag mal, auszuprobieren.

    Reply
  15. 9

    Grimm

    Ich habe früher selbst beim Blutspendedienst des Roten Kreuzes mitgearbeitet.Im Vorfeld wurde immer “Werbung”gemacht das die Krankenhäuser zu wenig Blut hätten um wichtige Operationen durchzuführen usw.Das das gespendete Blut aber umgehend in die USA verkauft wurde,wurde natürlich nicht erzählt.Es bringt halt mehr Profit dieses Blut ins Ausland zu verkaufen als in Deutschland einzusetzen.Seit die USA ständig immer mehr Kriege anzettelt,ist deren Blutdurst,in jeder Beziehung,unstillbar.

    Reply
    1. 9.1

      GvB

      Ich “spende” schon lange nicht mehr.
      Mein Blut hat mir gesagt.. Werde ohnmächtig, wenn man Dir Blut nehmen will!
      (Verlustangst!)..und so kam es einige Male 🙂
      Ich war also dem BLUTSPENDE-Dienst des Roten Kreuzes zu teuer.(sagte die Krankenschwester zu mir). denn Blut muss ja im Körper sonst ersetzt werden durch Blut-Plasma.. oder Kochsalzlösung(?).

      Reply
  16. 7

    Pater Aaron Isidor

    DRK-BLUTSPENDER WERDEN OOCH IMMER WENIGER, WEIL DIE DRK-INDUSTRY DAMIT MONAT FUER MONAT MILLIONEN VON DEN KASSEN ABKASSIERT FUER LAU. DIE MENSCHEN WACHEN LANGSAM AUF UND LASSEN SICH NICHT LÄNGER VERDUMMEN.

    Reply
    1. 7.1

      reiner niessen

      Schreib mir wenn sie wach geworden sind.
      Sogar Schlachtvieh soll ja brüllen wenn es merkt das es geschlachtet werden soll.
      Hier brüllt niemand mehr selbst wenn Ärzte in der ARD zugeben das sie absolut überflüssige Operationen ausführen.
      Nein sie schlafen alle noch.
      Solange behandeln statt Heilung bezahlt wird kann sich sich nichts ändern.

      Reply
      1. 7.1.1

        Pater Aaron Isidor

        Da lobe ich die Zustände in unserer kommunistischen Schwester-Republik China:
        Dort bekommen die staatlich verpflichteten Ärzte nur eine Monats-Vergütung, wenn im Einzugsbereich ihrer Arztpraxis alle Menschen gesund sind.
        Beispiel: Kenne eene Chinesin, der sollte in der DDR.02 eine mindestens 85.000 Euronen-teure Chemo-Therapie verabreicht werden. Sie setzte sich in den Flieger nach China und kam vollkommen gesund nach drei Monaten wieder in die DDR 2.0 zurückgeflogen. Jeder Arzt bekommt bei uns in der DDR 2.0 eine Provision in Höhe von 15.000 Euronen, wenn er seine Patienten an eine Krebs-Klinik überweisen tut als Abfindung, denn er sieht seine Patienten sowieso nicht mehr wieder.
        Wird fortgesetzt, wer die Chemo-Therapie erfunden hat und wer das Patent nach dem 8. Mai 1945 gestohlen hat.
        http://www.anonymousnews.ru/2017/06/15/unternehmen-patentenraub-1945-die-geschichte-des-groessten-technologiediebstahls-aller-zeiten/

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Pater Aaron Isidor

          Ein Augenzeuge berichtet:
          Die beiden Dottores Dr. Josef Mengele und Dr. Adolf Eichmann haben seinerzeit in den Zwangsarbeitslagern “Arbeit macht frei” die Chemo-Therapie erfunden und beim Patentamt in München als Patent angemeldet. Kurz nach dem 8. Mai 1945 sollen aus den Patentamt in München über 33.000 Patente beschlagnahmt und diese an die US-Pharma-Industry übertragen worden sein.
          Von London aus soll ganz Europa mit diesen wundersamen Giftstoffen versorgt werden über das Unternehmen
          https://de.wikipedia.org/wiki/GlaxoSmithKline .
          Dies und noch viel mehr hat uns AHa´s Leibkraftfahrer erzählt, welcher erst letztes Jahr verstorben ist, zu dem sich aber komischerweise niemals ein Medienknecht oder eine Medienmagd all die vergangenen 70 Jahre für ein Interview hinbemüht hat.

        2. 7.1.1.2

          antropos

          Bitte für die 15000,- Euronen einen Beweis erbringen. Das Durchschnittsgehalt praktischer Ärzte z.B. auf dem Land ist so niedrig, daß ich diese Aussage anzweifele !
          antropos

  17. 6

    Reiner Nießen

    eventuell ein sehenswertes video für menschen die noch kritik empfinden.
    Dokumentation “Böses Blut” – Transfusionsrisiken, Kehrtwende in der Intensivmedizin ARD 24.11.2014

    Reply
    1. 6.1

      Andy

      Solange die Erkenntnisse von Dr. Hamer und von Herrn Niessen mit Hilfe der Krankenmafia, Luegenmedien und Aerzte, insbesondere der Onkologen unbeachtet und auf biege und brechen unterdrueckt werden, drehen sich die Herren und Damen im weissen/gruenen Kittel gerne mal in ihrem eigenen Kreise und forschen in und um denselben.

      Reply
  18. 4

    Kruxdie

    Blutspende = Organspende. Was davon zu halten ist? Hier lesen: http://www.organwahn.de/ (obwohl das eigentlich jedem bekannt sein müßte und sollte)

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen