Related Articles

0 Comments

  1. 21

    Gernotina

    Hier mal eine Illustration für die vielen Facetten von Geisteskrankheit, die es in diesem Land gibt. Die Blöd packt das unter “Unterhaltung” – Niveau ohne Konkurrenz !
    http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/wer-ist-der-mann-von-martina-big–200466896-52695612/3,w=993,q=high,c=0.bild.jpg
    http://www.bild.de/unterhaltung/leute/martina-big/wer-ist-der-mann-an-ihrer-seite-52693134.bild.html

    Reply
    1. 21.1

      Ruhm und Ehre

      Zwei hässliche Männer die zur BRiD – “Kultur” passen, wie die Faust aufs Auge. Natürlich gleichzeitig “Vorbilder” für unsere Jugend, sich für eine Geschlechtsumwandlung anzumelden!

      Reply
  2. 20

    wei

    na ja, ihr müsst zu allererst eure Person los werden.
    Wie heißt es so schön—der Kaufmann tätigt ein Rechtsgeschäft unter seinen Namen.
    Wie heißt es weiter-der Name ist Eigentum des Staat.Dann soll er ihn doch behalten,nur meinen kann er nicht haben,eben weil alles einen Namen hat kann er meinen nicht bekommen,denn der Name ist wenn er ein Rechtsbegriff sein soll zu unbestimmt und trägt nur zur Zuordnungsverwirrung bei.Also,legt eure Entität die sich Person nennt beiseite und handelt wie der Kaufmann in eurem Namen.Eine Person handelt immer im Auftrag
    Da der Name

    Reply
  3. 19

    fritz

    Achim Wolf schreibt: “Das Volk muss aufstehen und seine Sache selbst in die Hand nehmen.
    Bei einer kürzlichen Umfrage im hoch verschuldeten Saarland waren 68% der befragten Bürger mit ihrer Situation (allgemeine Zufriedenheit) zufrieden.
    Wenn 2/3 der Bevölkerung zufrieden ist wird Mammi Merkel wieder gewählt. WETTEN ?

    Reply
      1. 19.1.1

        Gernotina

        Mädel, Du bist schon sehr weit – weiterfragen bis Du auf den Bodensatz stößt, wo die Antworten liegen ! Und dann verbreiten !

        Reply
    1. 19.2

      Skeptiker

      @Sven Zimmermann
      Ja eine gute Frage, aber was hat Sie erlebt?
      http://lupocattivoblog.files.wordpress.com/2012/04/churchill-was-wir-wollen.png
      Das hier?
      Hamburg 1943 – Operation Gomorrha

      Das ist ja nur ein Beispiel, von unendlich vielen.
      Gruß Skeptiker

      Reply
  4. Pingback: Feindbild Russland – der falsche Weg! — lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | engelseher

  5. 18

    Ruhm und Ehre

    ALLE sind sich einig wenn es um die Vernichtung Deutschlands geht und ALLE “Gerichte” schieben sich gegenseitig die Schuld zu, um den Bürger und Steuerzahler zu verwirren.
    SIE LACHEN ÜBER UNS!
    https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/07/29/eugh-urteil-bestaetigt-rechtsbruch-der-bundesregierung-in-asylkrise-merkel-uebergeht-geltendes-recht-verdummung-der-medien/#comment-790573

    Reply
    1. 18.1

      Skeptiker

      @Ruhm Und Ehre
      Ich meine man kann ja nun unmöglich immer alle Videos mitbekommen.
      Zumindest habe ich das beim Honigmann gelesen.
      Eklat bei AfD-Event: Polizist beleidigt Merkel und Maas – jetzt droht ihm Strafe.
      Veröffentlicht am 05.12.2016

      Gruß Skeptiker

      Reply
  6. 17

    Ruhm und Ehre

    Nachforschen ist der richtige Weg.
    Wo sind die Trümmer?????

    Reply
  7. 16

    Ruhm und Ehre

    Der falsche Weg der Menschheit!
    12 Jahre wurde das Übel der Welt erkannt und bekämpft, aber der Menschheit wurde gesagt:
    Diese 12 Jahre waren BÖSE!
    und die Menschheit hat dies geglaubt, genau wie 9/11, die Mondlandung und vieles mehr.
    Jetzt ist die Menschheit in den Klauen derer, die die 12 Jahre bis heute bekämpfen.

    Reply
  8. 15

    Ruhm und Ehre

    Feindbild der “Elite” Planet Erde!

    Reply
  9. 14

    NASOIST

    Igor Panarim(russischer Politologe, Psychologe und Ökonom) rechnet mit einem Auseinanderbrechen der Vereinigten Staaten in Einzelrepubliken, von denen die meisten von China, Russland und Mexiko übernommen werden. Die Europäische Union werde mit Russland fusionieren. Die Stationen seien: Kollaps durch zuviel Einwanderung und eine zu heftige Wirtschaftsdepression, ein Absondern der wohlhabenderen US-Bundesstaaten, Bürgerkrieg und ein Eingreifen ausländischer Mächte.
    Die Regierungen und Regime der sogenannten BRICS-Staaten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika haben sich auf die Errichtung einer neuen Weltbank geeinigt, die laut Analysten den zunehmend instabilen Dollar marginalisieren könnte. Beim fünften jährlichen Treffen im südafrikanischen Durban verkündete man Pläne für eine neue Weltwährung und sogar eine Weltregierung mit „nachhaltiger Entwicklung“, gemeint ist eine radikale Neustrukturierung der gesamten menschlichen Zivilisation.
    Europa verbünde sich laut Panarin mit den BRICS-Staaten zu einer Achse Paris-Berlin-Moskau-Peking-Delhi-Teheran. Vor dieser Integration sollen die letzten US-Streitkräfte abziehen.
    Der scheidende Bilderberg-Agent und erste Präsident des Europäischen Rates, Hermann van Rompuy, forderte im Dezember 2012 eine Anbindung von EU an Russland für „Global Governance“:
    „Russland und die EU haben viel zu gewinnen durch eine Kooperation. Beider Wirtschaft sind eng miteinander verbunden. Wir müssen weitere Fortschritte machen für ein neues Abkommen, um unsere zukünftige Zusammenarbeit auf eine solide rechtliche Basis zu stellen. Die EU und Russland können gemeinsam einen entschiedenen Beitrag leisten für Global Governance.“
    “Man darf nicht vergessen, dass die Kommunisten immer dialektisch arbeiten und das sieht in diesem Fall wie folgt aus: Man eröffnet die politische Offensive gegen die westlichen Staaten von links her und wartet bis die europäischen Völker von der linken Zersetzung ihrer Staaten ausreichend angewidert sind. Bevor sich nun eine authentische konservative oder rechte Gegenbewegung formieren kann, bringt man die eigens aufgebaute rechte Opposition ins Spiel, die den Unmut der Bevölkerung kanalisiert und eine Lösung für jene Probleme verspricht, die durch die 68er Bewegung verursacht wurden, wie etwa den moralischen Verfall, den Verlust nationaler Souveränität, die wirtschaftlichen und finanziellen Probleme usw. Der Umschwung der öffentlichen Meinung bringt die von Moskau kontrollierte rechte Opposition schließlich an die Macht, welche auch scheinbar damit beginnt, einige Probleme zu lösen, während sie einige andere Probleme verschärft, wie etwa die ethnischen Spannungen in der inzwischen überfremdeten Gesellschaft oder die militärstrategische Situation des Landes durch einen Austritt aus der NATO. Auf diese Weise stürzt die Gesellschaft noch weiter ins Chaos, woraufhin die Marionetten der Sowjets eine Intervention der Roten Armee herbeirufen, zur „Befriedung der bürgerkriegsähnlichen Zustände“, bzw. zur „Normalisierung der Situation“. Auf diese Weise würde eine sowjetrussische Invasion in Westeuropa formell sogar legitimiert und wahrscheinlich würden viele dieser angeblichen „Rechten“ sogar erst im Gulag oder vor dem Erschießungskommando begreifen, dass sie der größten strategischen Täuschung aller Zeiten auf den Leim gegangen sind.”
    (Am Vorabend der Weltrevolution)

    Reply
  10. 13

    Illuminat

    Was steht denn da in dem Beitrag, oben ????
    “Wie wichtig Russland für den künftigen Weltfrieden einmal sein wird, darüber schrieb schon ‹der schlafende Prophet, Edgar Cayce› folgende Worte: „…Aus Russlands Entwicklung wird der Welt grössere Hoffnung erwachsen. Dann können derjenige und die Gruppe, die engere Verbindung haben zu Russland, schrittweise Veränderungen und die endgültigen Festlegungen von Bedingungen hinsichtlich der Weltherrschaft erreichen…“
    Weltherrschaft ? Bolschwistische Weltregierung ? Nein danke, ich verzichte!

    Reply
    1. 13.1

      Kleiner Eisbär

      Irlmaier kannte ca. 1950 auch schon die Bundeswehr… 😀

      Reply
      1. 13.1.1

        Illuminat

        Gut das dus erwähnst, es fällt mir jetzt erst auf. Ich hatte schon immer ein schlechtes Gefühl bei Irlmayer, auch er erwähnt nirgendswo den Antichristen, bei seinen sogenannten Prophezeiungen. Aber nun wissen wirs, auch er arbeitete für den Weltfeind.

        Reply
        1. 13.1.1.1

          GvB

          Bundeswehr schon 1950 ?Da hat der Gauner Adenauer mal gerade darüber nachgedacht..
          Witzbold….
          ….
          Am 7. Juni 1955 wurde das vormalige „Amt Blank“ umbenannt. Mit Theodor Blank als erstem Verteidigungsminister hieß es nun „Bundesministerium für Verteidigung“.
          Am 12. November 1955 überreichte Theodor Blank den ersten 101 freiwilligen Soldaten ihre Ernennungsurkunden. Anfang 1956 wurden die ersten drei Standorte in Betrieb genommen und insgesamt 1.000 Soldaten dort stationiert:

    2. 13.2

      Skeptiker

      @Illuminat
      Gestern in Hamburg im EDEKA Mart.
      Soko-Leiterin schildert Verlauf der Bluttat

      Aber was tut man nicht alles, für die Umvolkung.
      http://religionnews.com/wp-content/uploads/2016/02/thumb-MERKEL-REFUGEES-copy.jpeg
      Aber der Täter war leicht labil, also wird er wohl freigesprochen.
      Hier die ganze Laberei.

      Gruß Skeptiker

      Reply
  11. 12

    Skeptiker

    „Schlechtes Lippenlesen“: G(auner)20 Gipfel in Hamburg
    Ab der Minute 1 und 20 Sekunden sieht man Putin mit Merkel.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 10.1

      arabeske654

      Angeblich gibt es doch keine deutsche Kultur. Jetzt stellt sich heraus, auf deutschem Boden gab es bereits vor 42.000 Jahren Kultur, als andere Schreihälse sich noch die Läuse aus dem Pelz gepuhlt haben.

      Reply
  12. 7

    arabeske654

    Trump baut an Eurasien – 2
    Veröffentlicht am 28. Juli 2017 von Analitik — Keine Kommentare ↓
    Fortsetzung zu diesem Artikel http://analitik.de/2017/06/01/trump-baut-an-eurasien-von-lissabon-bis-wladiwostok/
    Die EU weigert sich, auf die sanfte Art den Herren zu wechseln. Da ist zum einen der irrige Glaube innerhalb der EU, dass die EU ein geopolitischer Subjekt ist. Zum anderen ist die EU so sehr von Globalisten (offiziell als „Transatlantiker“ tituliert) unterwandert und durchsetzt, dass sie auch bei gutem Willen nicht in der Lage ist, anti-globalistische Entscheidungen einfach so und ohne Widerstand umzusetzen. Nur unter Schmerzen wird die EU-Führung genug Argumente sammeln, um den internen Widerstand zu brechen. „Transatlantiker“ muss vom Adelstitel zum Schimpfwort werden, bevor man die lautstarke Meinung der Globalisten in der EU ignorieren kann.
    Wie treibt Trump die bockige EU in die Arme Eurasiens? Da sind beispielsweise die Sanktionen gegen Russland, die gerade ein großes Thema sind. Deutschland kritisiert die Sanktionen scharf. Der Grund ist, dass sie „extraterritorial“ sind, d.h. dass sich praktisch die gesamte Welt an diese US-Sanktionen halten muss und sonst von den USA bestraft werden kann. In Wirklichkeit richten sich diese neuen Sanktionen nicht gegen Russland, sondern gegen die EU, weil diese Sanktionen der EU Nord Stream 2 verbieten und damit die EU zwingen, statt zuverlässiger und günstiger Energielieferungen aus Russland auf viel teureres Flüssiggas aus den USA umzusteigen.
    Außenminister Gabriel sprach das Problem zwar offen an, sagte aber auch:
    Unser Angebot einer engen und vertrauensvollen Abstimmung unserer Politik gegenüber Russland steht
    Sehen Sie, das sind die Zugeständnisse, die die heutige EU an die Globalisten in den eigenen Reihen machen muss. Ein Bruch mit den USA ist so undenkbar (selbst wenn er längst Realität geworden ist), dass man ihn nicht vernünftig abwickeln kann, sondern sich gezwungen sieht, alles für die Rettung der unrettbaren Beziehungen zu tun. Genau deshalb wird Schmerz nötig sein. Damit ein Sigmar Gabriel irgendwann sagen kann: „Leckt uns doch! Das hat uns jetzt so viel Blut gekostet und ist jetzt entgegen euren Beteureungen und Behauptungen SO aussichtslos, dass wir euch Transatlantiker und eure Ideologie jetzt endgültig zu Grabe tragen. Ab jetzt Schnauze halten!“ In ein paar Jahren wird es so weit sein, aber bis dahin wird noch einiges an Schmerz über die EU ergehen müssen. Wer eine masochistische Ader hat, ist jetzt klar im Vorteil…
    Die aktuellen Sanktionen der USA gegen Russland die EU bedeuten solchen Schmerz. Wenn die EU einknickt, muss sie Erdgas zu einem völlig überteuerten Preis kaufen. Der Preis deutscher Industriegüter wird steigen, weil die Energie, die in großen Mengen in der Produktion notwendig ist, teurer wird. Ein steigender Verkaufspreis senkt die Konkurrenzfähigkeit der deutschen Wirtschaft, was zur Schrumpfung der deutschen Industrie führt. Wenn die EU nicht einknickt, werden die USA Strafen in Milliardenhöhe verhängen. Beispiele dafür gab es in den letzten Jahren schon reichlich. Auch so steigen die Kosten für die Wirtschaft in der EU.
    Welchen Ausweg gibt es daraus? Man muss sich aus der Umklammerung der USA lösen. Diese Umklammerung, die Abhängigkeit vom Dollar, von den US-Märkten, vom US-Militär, macht abhängig und erpressbar. Der einzige Fluchtweg aus der Umklammerung ist Eurasien.
    Die Sanktionen sind nicht der einzige Peitschenhieb auf die EU. Mit perfektem Timing und in rasender Geschwindigkeit wird der Abgasskandal neu entfacht. Plötzlich stellt sich heraus, dass sich alle deutschen Autokonzerne bei dem Betrug abgesprochen haben. Damit wird die gesamte deutsche Autoindustrie in die Schusslinie gebracht. Und die gesamte deutsche Autoindustrie macht, mit all ihren Zulieferern, die Hälfte der deutschen Industrie aus. Wenn man dieses Standbein ernsthaft verletzt, ist Deutschlands Industrie und damit Deutschlands wirtschaftliches Herz schwer verkrüppelt.
    Die Enthüllungen sind noch keine Woche alt, da wird in den USA eine Sammelklage gegen die deutsche Autoindustrie eingereicht, mit Berufung auf die Medienberichte. Das hat nichts damit zu tun, dass Kläger und Anwälte in den USA in Lichtgeschwindigkeit arbeiten. Medienenthüllungen und die Klage wurden vom Organisator zeitlich aufeinander abgestimmt.
    Trump prügelt Deutschland und die EU nach Eurasien. Er hat es frühzeitig angedroht und er macht seine Drohungen wahr. Die Keule ist über den Kopf der EU-Industrie erhoben worden und kann jetzt jederzeit niedersausen. Das Gejaule der EU ist schon da, aber es ist noch vermischt mit Friedensangeboten. Die Keule wird ihre Arbeit wohl verrichten müssen, denn es muss getan werden, was beschlossen wurde.
    http://analitik.de/2017/07/28/trump-baut-an-eurasien-2/

    Reply
  13. 6

    Tommy Rasmussen

    Irlmaier (ca. 1950) :
    Es geht los mit einem Krieg im Nahen Osten. Der amerikanische Präsident wird ermordet, daraufhin erklärt der Vizepräsident Russland sofort den Krieg. Praktisch zur gleichen Stunde schon rollen auf der Autobahn bei Passau ungeheure Mengen russischer Panzer nach Westen. Die Reste der Bundeswehr – völlig überrascht und überrumpelt – fliehen, man wirft die Waffen weg, lässt in Panik LKWs und die paar einsatzbereiten Panzer stehen. Keine massive Hungersnot nach dem Krieg, denn viele haben gar nicht überlebt.
    Was Maria Luise Bender von Alois Irlmaier in den 50-er Jahren erfuhr :
    Zuerst kommt ein Wohlstand wie noch nie! Alsdann kommt eine grosse Zahl fremder Leute ins Land. Es herrscht eine grosse Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert. Bald darauf folgt die Revolution. Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.
    Edgar Cayce, 1944:
    „In Russland erscheint die Hoffnung für die Welt, nicht als die manchmal kommunistisch oder bolschewistisch bezeichnete, nein: Freiheit, Freiheit! Dass jeder Mensch für seinen Mitmenschen leben wird! Das Prinzip ist geboren. Es wird Jahre brauchen, sich zu kristallisieren, aber von Russland kommt wieder die Hoffnung der Welt.“

    Reply
  14. 5

    Sehmann

    Endlich ma positives:
    Wenn die AfD in den nächsten Bundestag einzieht, dann wird in ihrer Fraktion der völkisch-nationalistische Flügel klar dominieren.
    Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von Studierenden der Sozialwissenschaften der Ruhr-Universität Bochum, über die die Tageszeitung “Neues Deutschland” berichtet. Untersucht wurden die Landeslisten der AfD für die Bundestagswahl.
    Unter den insgesamt 196 Kandidaten finden sich der Studie zufolge 79 Personen, die den Thüringer AfD-Chef und Partei-Hardliner Björn Höcke “direkt unterstützen und Verbindungen zu anderen rechten Organisationen haben”. Vertreter dieser Strömung wurden überproportional auf aussichtsreiche Listenplätze gewählt.
    weiter ….. https://www.contra-magazin.com/2017/07/hoecke-fluegel-wird-afd-bundestagsfraktion-dominieren/

    Reply
    1. 5.1

      Annette

      Sie werden sehen, wie perfekt Wahlfälschung funktionieren wird. Soviel 40 Watt Lampen kann man sich gar nicht vorstellen…
      „Deutschland ist nicht mit dem Ziel der Befreiung besetzt, sondern als eine besiegte feindliche Nation zur Durchsetzung alliierter Interessen! So die Amerikanische Regierungsanweisung ICG 1067, April 1945 (vgl. “Welt” vom 4. Juli 1994), die Völkermordbestätigung!
      Die Amis sind nicht unsere Freunde (Regierungsamis) Wir sind nicht als Befreier gekommen, sondern als Besatzer in einem besiegten Feindesland. Und es war nicht unsere Absicht, Deutschland vom Nationalsozialismus zu befreien, sondern es für immer als Gegner und Konkurrent auszuschalten. Das ist der Originalton der “BEFREIER”, wie er nach dem Sieg verkündet worden war. Wir wurden „befreit“, auch von jeglicher Selbstachtung, von jedem Ansatz von Rückgrat, vom deutschen Wesen, von deutscher Ehre, von der Achtung vor unseren Vorfahren, von über tausend Jahren deutscher Geschichte, deutscher Größe und deutscher Kultur, von unglaublichen Summen Geldes, von einem großen Teil deutschen Siedlungsgebiets, von Millionen Mitbürgern.
      Und der mitlesende “Staatsschutz” wird zu gut bezahlt, um Kritik in den eigenen Reihen feststellen zu können.
      Ein “Wir-Gefühl” gibt es nicht mehr, wenige Patrioten aber viele Leute, die nur bis zur nächsten TV-Show mit Bier und Chips den Tag rumkriegen und nicht mitbekommen, daß sie im Grunde politisch verfolgte Menschen sind, im größten Freiluftgehege Europas mit Pseudofreiheit dank TUI und Booking.com etc., nebst eigenfinanzierter Krankenversicherung mit dem Zweck die Arbeitsleistung zu erhalten, damit viel Geld in Kanäle dirigiert wird, deren nutznießende Protagonisten uns Deutsche für “eierlegende” Erzeuger halten, die eben in geo-politischen Bereichen dumm und unterbelichtet gehalten werden müssen, was am Niveau dieser infantilen TV-Sendungen ein klares Indiz ist, wie perfekt das System gegen uns voreingestellt ist. Wenn das Vereinigte Wirtschaftsgebiet souverän wäre, dann hätte es nichts zu fürchten, sich nach der Meinung der breiten Öffentlichkeit zu richten. Das tut es jedoch nicht. Es verfolgt ganz klare spezifische Interessen, die sich auf bestimmte Machtkonstrukte und Monopolinteressen fokussieren. Menschenwürde steht hier ganz oft weit hinten, wenn man sich dessen bewußt wird, was unsere Bevölkerung durchlebt. Geschehnisse in der Welt werden durch ausgesuchte Verfahren zur allgemeinen Kenntnis gebracht, die einen höheren Grad von Wahrheit in der Vermittlung von Nachrichten vermissen lassen. Durch intensive Recherchen mit Hilfe zur Verfügung stehender Mittel kommt man zu völlig anderen Ergebnissen als den Schlüssen, die man aus TV- und Pressenachrichten oder Reportagen ziehen kann. Ein höchst intelligent gelenkter Prozeß, um eine bestimmte Atmosphäre oder Stimmung in der Bevölkerung zu erzielen. Die Lebensqualität der Bevölkerung wird so nicht gesteigert. Eine Souveränität Deutschlands ist absolut nicht zu erkennen.

      Reply
      1. 5.1.1

        Quelle

        @Anette, so ist es wie Du schreibst…
        Doch viele haben es leider immer noch nicht kapiert…
        https://youtu.be/8FOR0EOmiZM

        Reply
        1. 5.1.1.1
    2. 5.2

      Sven Zimmermann

      Der Italiener und ehemalige Vize-Generalstabschef der NATO -Truppen in Afghanistan sowie Stabs-
      chef der ISAF ( International Security Assistance Force ), Vincenzo Santo sagte vor wenigen Tagen:

      https://www.milanopost.info/2017/07/25/lex-capo-di-stato-maggiore-italiano-in-afghanistan-con-lesercito-fermare-gli-sbarchi-si-puo/

      „Wir (die italienischen Streitkräfte) haben die Mittel, die libysche Küste komplett zu kontrollieren und abzudichten.
      Dazu müssen wir keinen Fuss auf libysches Territorium setzen. Das können wir innert wenigen Tagen erreichen
      und die Migrationsbewegung vollständig zum Erliegen bringen.“

      Reply
      1. 5.2.1

        Skeptiker

        @Sven Zimmermann
        Aber das würde ja dann ein politisches Versagen sein.
        http://i.huffpost.com/gen/2909700/images/o-GAUCK-facebook.jpg
        Umvolkung ist eine Extremvariante der Umsiedlung und bedeutet den Austausch von in ihrem Siedlungsraum angestammten Volkszugehörigen durch Angehörige sonstiger ortsfremder Völker.
        Bekannte Befürworter der Umvolkung insbesondere in Europa sind Graf Coudenhove Kalergi, Earnest Hooton, Barbara Lerner Spectre und Thomas Barnett.
        Hier weiter.
        http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung
        60 Millionen Menschen sind auf der Flucht

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 5.2.1.1

          Skeptiker

          Irgendwie müssten diese ganzen Kulturmarxisten, von der CDU/SPD/GRÜNE oder LINKE usw. Nach dem Vorbild, Ihrer Führer so enden.
          Der Terror des Bolschewismus
          Also da wurde den der Bauch aufgeschnitten, der Darm wurde am Pfeiler angenagelt und mussten die mit Peitschen-antrieb solange um den Pfeiler laufen, bis es eben nicht mehr ging.
          Also ab der 12 Minute meine ich.

          Ja das würde doch mal Gerechtigkeit sein.
          Nun ja!
          Gruß Skeptiker

        2. Skeptiker

          Hier mit musikalischer Untermahlung.
          Es wird geschehen …

          Gruß Skeptiker

      2. 5.2.2

        Sven Zimmermann

        Afrikaner werden in Bussen klammheimlich nach Deutschland verbracht

        Seit den Frontex-Operationen im Mittelmeer hat sich der Asylanten-Zustrom mehr als vervierfacht.
        Man kann davon ausgehen, dass also nicht weniger Afrikaner und Vorderasiaten anreisen als 2015,
        wo man glaubte, einen Höhepunkt erreicht zu haben.
        Damals passierten laut offiziellen Angaben täglich 10.000 Einwanderer die Grenzen zu Deutschland.
        Merkel hat Italien Hilfe zugesichert und wie es den Anschein hat, werden Busse klammheimlich von
        Südtirol direkt nach Deutschland geschickt. Offiziell nimmt Deutschland Italien 750 Flüchtlinge pro
        Monat ab, bevor nach der Wahl im September die Dämme ganz brechen – Keine Obergrenze.

        http://www.politaia.org/?p=335494

        Reply
    1. 4.3

      Sven Zimmermann

      Die Akten bleiben 120 Jahre unter Verschluß :

      Reply
  15. 3

    Sven Zimmermann

    Das Geheimnis von Rudolf Hess (A.Fursow)

    Reply
    1. 3.1

      Fritz

      Suworow hat im Detail beschrieben wie die UDSSR einen Eroberungskrieg gegen Europa in Gang gesetzt hat. (Der Eisbrecher, Hitler in Stalins Kalkül, Der Tag M)
      Der Filmbeitrag von Fursow ist nur wieder eine Vernebelung der Fakten.
      Eine dauerhafte friedliche Zukunft mit Russland kann nur auf Wahrheit und wahren Fakten beruhen.

      Reply
    2. 3.2

      Skeptiker

      @Sven Zimmermann
      Interessanter Film, aber ab der 9 Minute und 30 Sekunden komme ich ins straucheln.
      “Wurde von Hess diktiert und auch der Hitlergruß” usw.
      Mal sehen wie es weiter geht.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 3.2.1

        herbert

        Fursow Persil.
        Einige interessante Ausführungen, allerdings mit Suworow liegt er voll daneben. Suworow hat RECHT.

        Reply
    3. 3.3

      Fritz

      Suworow beschreibt detailliert den Aufmarsch der roten Armee unter Stalin.
      Die rote Armee ist damals angetreten um ganz Europa bis zum Atlantik zu erobern.
      Daher halte ich den Filmbeitrag von Furso für Halbwahrheiten, also für Lügenpropaganda.
      Unaufgearbeitet Lügenpropaganda ist nicht geeignet Grundlage zu sein für eine gemeinsame Friedenspolitik.
      Wir sind deshalb dazu verurteilt die Geschichte des 2. Weltkrieges zu wiederholen.
      Der Anlass wird sein eine der ständigen Provokationen des Westens, das wird in naher Zukunft der Auslöser sein. Angesichts der westlichen Provokationen werden die Machthaber in Moskau schon erkannt haben das der Konflikt unausweichlich ist.
      Die logische Folge, Russland wird sich in ähnlicher Weise wie damals die UDSSR vorbereiten.
      Es gilt das zu beobachten.

      Reply
    4. 3.4

      Skeptiker

      Und danach geht es ja nur noch um die friedliebende UDSSR mit den lieben Stalin.
      Das Video könnte auch vom ALTRUISTEN sein, weil der ist auch so verwirrt.
      Ab der 4 Minute geht es ja um die Rüstung.
      Mannerheim-Hitler, Finland 1942.(“Secret” recordings),restored audio, subtitles in German/English.

      Plante Stalin Angiffskrieg gegen Deutschland?

      Gruß Skeptiker

      Reply
  16. 2

    Fritz

    Alle Völker mögen den Frieden lieben, bis auf eines das schon viele andere Völker kontrolliert und die Weltherrschaft anstrebt.
    Es glaubt durch drei große Kriege sein Ziel zu erreichen, zwei große Kriege hat es schon durchgeführt, der dritte Krieg steht noch aus und ist in Vorbereitung.
    Es wird seinen Krieg bekommen und die übrigen Völker in den Krieg hetzen und treiben.
    Mögen die anderen Völker den Frieden noch so lieben, sie werden in den Krieg gezwungen werden.
    Der Hauptfeind des kleinen Volkes, der Amalek, lebt auf deutschem Boden und musste schon zweimal den Kriegsschauplatz stellen, beim dritten Mal wird es um sein fortbestehen kämpfen müssen.
    Es gibt eine Voraussage, die besagt, das einige Völker verschwinden werden, ganz bestimmt die Schweden und vielleicht auch Deutschland, da dieses Land die syrische Bevölkerung für ein groß Israel aufnehmen muss.
    PS
    Wie kommt es das ein kleines Volk soviel Macht an sich reißen konnte.
    Hat es einen unheimlichen Berater, jenen der einst Jesus auf einen sehr hohen Berg führte und ihm alle Reiche der Welt zeigte und ihre Herrlichkeit und sprach zu ihm: Das alles will ich dir geben, so du niederfällst und mich anbetest.?

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen