Related Articles

0 Comments

  1. 20

    Karl

    Türkei: Bald keine Strafe für Sex-Täter, wenn er Opfer heiratet?
    Türkei im Sommer und Herbst 2016, bei aller (hochwillkommenen?) Unübersichtlichkeit während Putsch und Machtergreifung von Recep Tayyip Erdoğan ist durch Deutschlands Politik und Presse übersehen worden,
    dass die Türkei das Heiratsalter der Mädchen auf zwölf Jahre abgesenkt hat –
    in nur sieben Wochen, am 13. Januar 2017 tritt das so in Kraft.
    “The district court argued that children between the ages of 12 and 15 are capable of understanding the meaning of a sexual act. The Constitutional Court agreed and decided to abolish the provision.
    The decision is to take effect as of 13 January 2017.”
    Quelle:
    Turkey faces criticism for planned abolition of punishment for the sexual abuse of children –
    romea.cz 16.8.2016
    Seit drei Tagen empört sich die Türkei über 3000 bis 4000
    in der Türkei inhaftierte Sexualstraftäter, die, das will die AKP,
    vielleicht aus dem Gefängnis freikommen könnten,
    wenn sie das missbrauchte Mädchen heiraten.
    Zum Glück gibt es Protest gegen derlei Barbarei.
    Quelle
    AKP motion said to let abusers avoid prosecution if they marry child victim
    Men guilty of sexually abuse of children may avoid being prosecuted if they get married to the victim, according to a controversial motion proposed by members of the ruling Justice and Development Party (AKP) […]
    In cases of sexual abuse of children committed before Nov. 16 “without force or threat,” if the perpetrator marries his victim the sentence will be postponed or the execution of the offence will be adjourned, according to the draft.
    (Hürriyet Daily News 18.11.2016.)
    Alle Welt sollte dazu beitragen, dass in der Türkei künftig der Täter nicht durch eine Ehe mit dem missbrauchten Mädchen straffrei ausgehen kann.
    Doch geht es um viel Grundlegenderes, und das betrifft auch die Bundesrepublik Deutschland.
    Denn bereits das (sehr islamische) Prinzip von der Kinderehe ist das Problem – nicht erst
    dessen Sonderfall nach dem schlimmen Vorbild von Marokko (vor 2014),
    dessen Sonderfall einer Möglichkeit auf Strafbefreiung durch Heirat des vergewaltigten bzw. missbrauchten Kindes (vgl. die beiden Suizide
    Amina El Filali (Rattengift);
    Mädchen aus Tétouan (erhängte sich im Elternhaus)).
    Zur Stunde trauen sich die deutschen Mainstream-Medien ans Thema gar nicht ran – oder lassen die schariafromme Frauenorganisation KADEM den Nebel der Taqiyya werfen.
    KADEM-Führerin ist eine gewisse Sümeyye Erdogan, jene Tochter des türkischen Präsidenten, die erst 2015 die Diskriminierung von Frauen im islamischen Erbrecht gerechtfertigt hat.
    Quelle zum Thema –
    Entwurf in Türkei sieht Heirat sexueller Straftäter mit Opfern vor:
    Turkish govt supports bill that sets child rapists free if they marry victim
    https://www.rt.com/news/367459-turkey-child-rape-marriage-law/

    Reply
  2. 19

    roxsi

    Und wie ist das eigentlich mit Splitting bei Vielweiberei? Da Vielweiberei Bigamie und in Deutschland verboten ist, kann allenfalls eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) vorliegen, für welche es kein Splitting geben kann. Aber in diesem ach so irren Staat ist nichts unmöglich. Wenn unsere “demokratischen” Parteien die Homopartnerschaften der Ehe gleichstellen, brechen die Dämme. Dann können auch diverse Formen von Gesellschaften, bis hin zur OHG oder GmbH & Co KG Splitting in Anspruch nehmen.

    Reply
  3. 18

    GvB

    Frankreich..Burkini-Tag
    ;-(
    http://www.infowars.com/france-water-park-to-hold-burkini-day-non-muslim-swimming-attire-banned/

    Sachsen: 56 Kinderehen
    03.08.2016
    Nach Enthüllung durch AfD-Fraktion: Kinderehen sollen nun bundesweit geächtet werden. In Sachsen gibt es mindestens 56 Ehen volljähriger Männer mit minderjährigen Mädchen.
    Auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion Sachsen musste das Sozialministerium einräumen, dass es im Freistaat mindestens 56 Ehen volljähriger Männer mit minderjährigen Mädchen gibt. Das jüngste Opfer dieser Kinderehen wurde 2001 geboren, war also im Vorjahr – je nach Geburtsmonat – gerade einmal 13 oder 14 Jahre alt. Laut „Freie Presse“ „erwägt“ Sachsens Justizminister nun die Gründung einer Bund-Länder-Arbeitsgruppe mit dem Ziel, Kinderehen in ganz Deutschland zu unterbinden.
    Dazu erklärt die stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende, Kirsten Muster, die diese parlamentarische Anfrage gestellt hatte:
    „Ich begrüße es ausdrücklich, dass nun offensiv gegen diese unhaltbare Form der Eheschließung mit minderjährigen Mädchen vorgegangen werden soll. Dennoch ist es ein Skandal, dass in Sachsen und ganz Deutschland im Ausland geschlossene Kinderehen seit Jahren nach unseren Gesetzen als rechtmäßig gelten. Kinderehen müssen sofort nach Einreise der Migranten von den zuständigen Behörden angefochten und als unwirksam eingestuft werden. Wer dies nicht will, >>>>>>>>>>>>>>>>>
    muss Deutschland unverzüglich wieder verlassen.
    In seinem Heimatland gilt diese Kinderehe weiter als rechtswirksam.
    Es ist bezeichnend, dass die Staatsregierung erst nach Anfrage der AfD-Fraktion über die Anzahl der Kinderehen informierte. Ich werden dieses Problem weiter im Auge behalten. Alle minderjährigen Mädchen stehen in Deutschland unter dem besonderen Schutz des Gesetzes.
    AfD-Fraktion/ “MMnews” usw.

    Reply
    1. 18.1

      arabeske654

      Da schlägt das Jugendamt nicht auf, mit der geballten Kraft des “Staates” und holt die Minderjährigen aus diesen gesetzwidrigen Familienverhältnissen.
      Schon komisch!

      Reply
      1. 18.1.1

        Skeptiker

        @Arabeske654
        Entfällt das Recht auf Grund und Boden am 27. Okt. 2017?
        Ab der 5 Minute und 40 Sekunden.
        Veröffentlicht am 17.05.2016

        Soll ich das nun glauben müssen?
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 18.1.1.1

          arabeske654

          Vielleicht geht es nur mir so aber ich habe den Eindruck, das Diplomingenieur Dennis auf einem ziemlich seltsamen Tripp ist.
          Habe mir seine siebenteiligen Bekenntnisse eine Freimaurers angesehen und finde die Inszenierung ziemlich schräg.
          Ein Freimaurer, den es drängt seine Seele zu entlasten und der dann so einen Stuss daher redet.
          Davon hätte ich mir etwas interessantes erwartet und nicht solchen Dorftratsch, den sowieso schon jeder einmal gehört hat.

      2. 18.1.2

        GvB

        Jugend-“AMT”..ist
        …genauso “komisch” wie die Bullerei-POLIZEI, die nur bei Deutschen voll aufdreht , bei Asylnasen-und Türk-Versammlungen jedoch machen sie ein grossen Bogen drumherum….

        Reply
  4. 17

    Hans Dieter C

    Der chinesische Verteidigungsminister hat davor gewarnt, dass die angespannte Lage im Südchinesischen Meer die Gefahr einer direkten Konfrontation mit den USA birgt und rief das Militär, die Polizei und die allgemeine Bevölkerung dazu auf, bereit zu sein, die territoriale Integrität des Landes zu verteidigen.
    Chinesische Fregatte beim Manövereinsatz im Südchinesischen Meer
    Mehr lesen:China bereitet sich mit massiven Marinemanövern auf „überraschenden, grausamen und kurzen“ Krieg vor
    Die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete über den Aufruf, ohne den genauen Zeitpunkt zu nennen. Der Verteidigungsminister der Volksrepublik Chang Wanquan soll die Erklärung während einer Inspektion militärischer Einrichtungen in der ostchinesischen Küstenprovinz Zhejiang abgegeben haben.
    Der Ernst der nationalen Sicherheitslage solle erkannt werden – vor allem, wenn es zu Bedrohungen zur See kommt, sagte Chang. Das chinesische Militär, die Exekutivorgane und die Bürger müssen für die Mobilisierung im Falle eines „Volkskriegs zur See“ bereit sein, fügte er hinzu.
    Die Öffentlichkeit solle über die nationale Verteidigung unterrichtet werden, weil die nationale Souveränität und die territoriale Integrität gefährdet seien, so der Minister.
    Die gegenwärtige Lage ist sehr angespannt. Peking baut in Gewässern, die auch andere asiatische Staaten für sich beanspruchen, Landebahnen und Militäranlagen auf Inseln und künstlichen Riffen.
    Die US-Marine entsandte Kriegsschiffe und Militärflugzeuge in die unmittelbare Nähe der umstrittenen Inseln und behauptete, dies getan zu haben, um die Grundsätze der Freiheit der Schifffahrt in internationalen Gewässern zu gewährleisten. Washington nahm auch an einer Reihe militärischer Übungen in der Region teil. Peking bezeichnete die Anwesenheit der USA zu See und Luft als Provokationen und baute die Installationen auf den Inseln mit Anti-Schiff-Raketen-und Luftabwehrkomplexen aus.
    Russische und chinesische Marine bei einem Manövereinsatz im südchinesischen Meer
    Mehr lesen:”Im Kontext wachsender Spannungen” – Chinesisch-russische Manöver im Südchinesischen Meer
    Chinas 2,3 Millionen Mann starke Volksbefreiungsarmee (PLA) ist „zuversichtlich und in der Lage, sich mit verschiedenen Sicherheitsbedrohungen und Provokationen zu befassen“, so Chang am vergangenen Wochenende während eines Gipfels zum 89. Jahrestag der Gründung der PLA.
    Am Dienstag erließ das oberste Gericht in China eine Verordnung über die Zuständigkeit nationaler Gerichte über das Staatsgebiet – die 200-Seemeilen umfassende, ausschließliche Wirtschaftszone (AWZ) eingeschlossen. Sie warnte Bürger und Ausländer gleichermaßen vor strafrechtlichen Konsequenzen bei Verstößen wie illegale Fischerei oder Tötung gefährdeter Tierarten in der Zone.
    „Die Volksgerichte werden aktiv die Rechtsprechung in den chinesischen Hoheitsgewässern durchsetzen. Sie werden Verwaltungsabteilungen unterstützen, um legal maritime Führungsaufgaben durchzusetzen und sowohl die gesetzlichen Rechte von Chinesen sowie beteiligter ausländischer Parteien garantieren, als auch die territoriale Souveränität Chinas und die maritimen Interessen sichern“, heißt es in der Regelung.
    Allen Fischerbooten, die sich weigern chinesische Gewässer zu verlassen oder mehr als einmal pro Jahr beim illegalen Fischen erwischt werden, droht eine Geldstrafe. Der Besatzung droht eine Haftstrafe von bis zu einem Jahr. Ausländern, die sich in ihren Rechten durch die chinesischen Behörden eingeschränkt empfinden, steht es frei, vor einem chinesischen Gericht zu klagen, heißt es in der Regelung.
    bei RT, heute.
    https://youtu.be/WRPnsMTqyPQ

    Reply
    1. 16.1

      arabeske654

      “Dass derartige Entgleisungen nicht geahndet werden, ist für jüdische Deutsche nur schwer erträglich. Josef Schuster, der Präsident des Zentralrates der Juden, mag trotzdem keine Richterschelte betreiben. “Selbstverständlich stellen wir nicht die Kompetenz und Unabhängigkeit unserer Gerichte infrage”, sagt er.”
      Wessen Gerichte?

      Reply
      1. 16.1.1

        Planetarer Stern Lamat

        “Ihrer Gerichte”…! steht so da…

        Reply
      2. 16.1.2

        Planetarer Stern Lamat

        …noch angemerkt…
        …da paßt das “Schweigen des “Papst”” sicherlich auch ins Bild…

        Reply
    2. 16.2

      Skeptiker

      @Planetarer Stern Lamat said
      Danke für diese Meldung, weil ich dachte schon, meine gefühlten 3000 Kommentare auf der Seite von Hans Püschel, sind sowas, als ob 6 Millionen Juden plötzlich, nicht mehr zu finden sind, weil die dank der Gaskammer- Temperatur, von Ronaldo muss man ja davon ausgehen, es könnte ja doch so gewesen sein könnte.
      Wohltäter Hitler: Besuch bei Auschwitz-Leugnern | Panorama | NDR
      Ab der Minute 1 und 25 Sekunden.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 16.2.1

        Skeptiker

        Ergänzung, warum ist WordPress, nach so langer Zeit nicht in der Lage, den Sprachfelder zu revidieren
        “said” Wobei wohl das Wort “sagt” stehen sollte.
        https://i.ytimg.com/vi/kZzbuoah13Q/maxresdefault.jpg
        https://de.wikipedia.org/wiki/WordPress
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.2.1.1

          Planetarer Stern Lamat

          Hallo Skeptiker, das mit dem WordPress hat wohl mit der Auswahl und Programmierung des Theme zu tun und wäre mit etwas Kenntnis ein leichtes dies zu ändern…

        2. Skeptiker

          @Planetarer Stern Lamat sagt
          Aber das geht ja schon gefühlte 2 Jahre so, aber das interessiert die von WordPress wohl gar nicht.
          Aber es gibt bestimmt schlimmeres.
          Gruß Skeptiker

        3. Planetarer Stern Lamat

          @Skeptiker… das hat weniger mit WordPress zu tun, sondern mit den Programmierern und den Anwendern der verschiedenen Themes… so kann man zum Beispiel mit Plugins verschiedene Veränderungen erreichen… ansonsten einfach in der CSS verändern… solch kleine Veränderungen sind im Grunde leicht zu bewerkstelligen, wenn man sich ein wenig damit auseinandersetzt…
          (https://www.youtube.com/watch?v=pt3LWvnBq-w)

        4. arabeske654

          Die Übersetzung ist aber mit Cascading Style Sheets nicht änderbar. Da mußt Du in den Sprachbibliothken von WP suchen.

        5. Alter Sack

          Das “Theme” “Andreas09” ist aus dem Jahr 2006, demnach zehn Jahre alt. Es gibt lediglich eine Sprachdatei, ebenfalls aus dem Jahr 2006, mit der man das “said” wohl eindeutschen kann:
          http://www.zyblog.de/wp-content/uploads/wp-andreas09-de_DE.zip
          Soweit ich mich aber noch dunkel erinnern kann, sagte Maria Lourdes mal, daß ihr Lupo die entsprechenden Rechte damals nicht eingeräumt hat und sie das deshalb nicht bewerkstelligen kann. Man müsste per FTP auf die Dateien zugreifen können und das dann in der “functions.php” umschreiben. Das hält dann bis zum nächsten update, dann wird die functions.php wieder gnadenlos überschrieben. Mit dem Verändern von Stylesheet-Dateien kann man das Erscheinungsbild anpassen, aber aus “said” kann mann damit kein “sagte” machen.

        6. Skeptiker

          @Arabeske654
          Danke für Dein, oder eher Euer Wissen.
          Zumindest bin ich jetzt schlauer.
          Gruß Skeptiker

  5. 15

    Exkremist

    https://youtu.be/mKFzXmvGzkc
    Noch einmal weil ich Herrn Degrelle einfach genial finde.

    Reply
  6. 14

    GvB

    How a Secretive
    Branch of ISIS
    Built a Global
    Network of Killers
    A jailhouse interview with a “German
    man”, who joined the Islamic State
    reveals the workings of a unit
    whose lieutenants are empowered
    to plan attacks around the world.
    Harry Sarfo left his home in the working-class city of Bremen last year and drove for four straight days to reach the territory controlled by the Islamic State in Syria.
    Harry Sarfo(ein Schwarzer, der in derBRD aufwuchs))
    verliess seine (Arbeiterstadt) Bremen letztes Jahr und fuhr nach Syrien zum “islamischen Staat” ..usw.
    http://www.nytimes.com/2016/08/04/world/middleeast/isis-german-recruit-interview.html?hp&action=click&pgtype=Homepage&clickSource=story-heading&module=photo-spot-region&region=top-news&WT.nav=top-news&_r=1
    Worin liegt der (eventuelle) Fehler?
    Araber akzeptieren selten Schwarze als Leitfiguren!
    Also aufgepasst..ob das stimmt !…was er sagt..
    ..und New York Times ist so ein Regierungs-“Organ” der Ostküste 🙂

    Reply
      1. 14.1.1
  7. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 3. Aug 2016 – Nr. 894 | Terraherz

  8. 13

    arabeske654

    „Der Bund entnimmt im kommenden Jahr eine Milliarde Euro aus dem Gesundheitsfonds, um damit medizinische Leistungen für Asylbewerber zu finanzieren. Weitere 500 Millionen Euro werden aus der Reserve des Fonds verwendet, um Investitionen für die telemedizinische Infrastruktur zu finanzieren, wie es in dem vom Bundeskabinett am Mittwoch beschlossenen Gesetzentwurf heißt.
    https://www.mzw-widerstand.com/sauerei-regierung-pluendert-1-milliarde-aus-gesundheitsfonds-fuer-fluechtlinge/ .

    Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      @Arabeske654
      Die brauchen Geld, weil so eine Umvolkung ist nicht billig.
      http://cdn1.spiegel.de/images/image-826920-panoV9free-mtgx-826920.jpg
      Schadensersatz für Kursverluste
      Bayern verklagt VW
      Die zahlreichen Kläger, die Volkswagen wegen massiver Kursverluste im Zuge des Abgasskandals vor Gericht bringen wollen, bekommen Unterstützung aus der Politik. Bayern fordert, dass der niedersächsische Konzern für Verluste des Pensionsfonds des Landes aufkommt.
      Bayern wird Volkswagen wegen der Folgen des Diesel-Skandals auf Schadenersatz verklagen. Es gehe dabei um die Aktienkurs-Verluste, die dem bayerischen Pensionsfonds entstanden seien, sagte der bayerische Finanzminister Markus Söder.
      Bayern ist das erste Bundesland, das im Zuge des Abgas-Affäre eine Klage ankündigt. “Bayern muss Volkswagen verklagen”, sagte Söder. “Der Pensionsfonds wird noch im September beim Landgericht Braunschweig Klage auf Schadenersatz einreichen.” Söder sagte weiter: “Wir sind da auch rechtlich in der Verpflichtung für unsere Beschäftigten. Es geht um Rechtsansprüche, die nun von uns geltend zu machen sind.”
      http://www.n-tv.de/wirtschaft/Bayern-verklagt-VW-article18323681.html
      Und alles nur wegen ?
      https://www.impulse.de/wp-content/uploads/2015/07/vw-prototyp.jpg
      Die Saugen den Konzern solange aus, bis eben alles tot ist.
      Wen das erreicht ist, schlagen die “Musels” uns hier tot, nicht umsonnst knallen die uns hier massenweise den letzten Dreck ins Land.
      (Aber hoffentlich behalte ich unrecht)
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.1.1

        X-RAY 2000

        Sowas nennt man” Volkskannibalismus”…, irgendwie typisch für diese “Klientel”…

        Reply
      2. 13.1.2

        GvB

        @Skeptiker, da steckt auch noch dahinter, das Bayern BMW-Land ist..Konkurrenz.
        Die Bazis in Bayern sollen mal lieber Merkel absetzen bzw. aus der Koalition rausgehen..
        Welch ein Affentheater..
        ..dabei haben wir doch mal so gute Autos gebaut..mit denen auch Bayern gefahren sind..
        http://67.media.tumblr.com/49ddec177e2b25ba91e60c45f8247754/tumblr_o98kgo24IU1s7e5k5o1_500.jpg

        Reply
        1. 13.1.2.1

          Skeptiker

          @GvB
          Ich meine, schlimmer gehst nimmer.
          Weil ich war auch mal in Bayern, mein erster Eindruck war, die müssen echt bekloppt sein.
          Extra mal ohne Video, aber die aus Bayern, können nicht zu Deutschland gehören.
          Die sind ein Feind im eigenen Land.
          Aber ich kann ohne Videos nicht leben.
          Extra in Klammern, eine Botschaft an die Bayern
          (https://www.youtube.com/watch?v=sZTrYAnMXlA)
          Gruß Skeptiker

        2. GvB

          @Skepti.. da musst halt scho unterscheiden. Zwischen die Bayern (Ober-unter-Bayern) die Franken und die Münchner ..
          ..die Fränkin..Pauli kann wenigstens a Moass Bier holden
          http://images.nzz.ch/eos/v2/image/view/600/-/text/inset/cc40af42/1.2750769/1257941469/gabriele-pauli-bayern-bier-original.jpg

        3. Skeptiker

          @GvB
          Dan doch lieber Österreich, weil da kommt ja auch unser geliebter Führer Adolf Hitler, eben auch her.
          Braunau am Inn
          https://de.wikipedia.org/wiki/Braunau_am_Inn
          http://www.pembeylemavi.com/wp-content/uploads/2014/08/jordan-carver-photos-resimleri.jpg
          Er schaute eben auch gerne in die Natur.
          https://lupocattivoblog.files.wordpress.com/2016/03/adolf-hitler.jpg
          Gruß Skeptiker

      3. 13.1.3

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”:
        Tja, mit der Schneider Technologies AG, incl. der 100% Töchter Schneider Elektronics AG und der Schneider Laser Technologie AG, mit Lehmann Brothers und Rothschild hat die landeseigene bayrische Förderbank LfA, um die Jahrtausendwende einen Ding gedreht. Wurde natürlich alles abgestritten, viele Prozesse, aber wenn bayerische Politiker und hochrangige (na ja, Beamte gibt’s ja nicht) sich mit den Lumpereien ein gewaltiges Zubrot ergaunern konnten, musste die Justiz wohl beide Augen zudrücken.
        Die Grünen, besonders der damalige Landtagsabgeordnete, Dr. Martin Runge, im bayerischen Landtag, haben wie die Löwen um die Aufdeckung des Skandals gekämpft, aber die eingeschworenen Seilschaften incl. Justiz, sind in Bayern nicht zu knacken. [Bisher und weiterhin ?]
        Hier eine gute Sammlung der Mauscheleien in Bayern in Sache Schneider Technologies AG. Das ging über viele Jahre.
        Ich selbst habe damals ein “Klageerzwingungsverfahren” über einen RA angestrengt, das vom Oberlandesgericht mit drei weiblichen Richterinnen, abgeschmettert wurde, allerdings damals mit einem Urteil, das von den Richterinnen voll unterschrieben wurde.
        http://www.gavagai.de/skandal/hhd0821.htm

        Reply
        1. 13.1.3.1

          Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:
          Wie die bayerischen ELITEN viele Milliarden Steuergelder verschleudert und versenkt haben…….
          http://www.gavagai.de/skandal/HHD42.htm

  9. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 03. August 2016 – Nr. 894 | Der Honigmann sagt...

  10. 12

    arabeske654

    Erdogan Sprecher vergleicht Massenentlassungen mit deutscher Wiedervereinigung.
    Der Sprecher von Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan sieht Parallelen zwischen der “Entfernung” von Gülen-Anhängern aus staatlichen Institutionen in der Türkei und der Wiedervereinigung in Deutschland.
    “Das ist kein großer Unterschied zu dem, was während der Vereinigung von Ost- und Westdeutschland mit dem berühmten “Einigungsvertrags”-Prozess geschehen ist”, schrieb Ibrahim Kalin in der regierungsnahen Zeitung “Daily Sabah”. “Zusätzlich zu Beamten und Soldaten wurden vom deutschen Staat viele Akademiker, Lehrer, Diplomaten und Journalisten unter dem Vorwurf von Verbindungen zum alten Regime in Ostdeutschland gefeuert.”
    http://www.gmx.net/magazine/politik/putsch-tuerkei/erdogan-sprecher-vergleicht-massenentlassungen-deutscher-wiedervereinigung-31783236

    Reply
    1. 12.1

      Hermannsland

      So unrecht hat er ja nicht.
      Wenn wir hier in Deutschland eine korrekte Säuberung vornehmen würden, den ist dass was Erdogan macht Kinderkram.
      Die Frage ist nur wer da gerade wen beseitigt.

      Reply
      1. 12.1.1

        arabeske654

        Die Lüge beseitigt gerade die Wahrheit.

        Reply
        1. 12.1.1.1

          froschn

          @Arabeske654
          Top, ebenso schlicht wie ergreifend!

        2. GvB

          Ja das trifft ins Schwarze:
          Die Lüge beseitigt gerade die Wahrheit.
          oder :
          ..wer die Wahrheit nicht sucht, wird von der Lüge erschlagen..

        3. 12.1.1.3

          ALTRUIST

          Skeptiker
          So wichtig , wie Du mich machst bin ich nun wirklich nicht.
          Viele Gruesse

        4. Skeptiker

          @ALTRUIST
          Dann bist Du ja unbedeutend.
          BEANTWORTUNG DER FRAGE: WAS IST AUFKLÄRUNG ?

          Das hatte ich eben noch in mein Speicher in der Hirnrinde.
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2016/08/02/beantwortung-der-frage-was-ist-aufklaerung/#comment-26955
          Aber mach Dir mal kein Kopf, ich kämpfe in Geiste wirklich gerne, und dazu gehört das Eine setzt das Andere voraus.
          Das alles gehört wohl zum Weltspiel, weil würde es Dich nicht geben, könnte mein Geist sich nicht gegen Dich erregen.
          Und so gesehen, hast Du eben eben doch eine Daseinsberechtigung.
          Gruß Skeptiker

    2. 12.2

      Hermannsland

      – SPD-Mitglied meldete Erdogan-Demonstration an –
      “Die Solidaritätsdemonstration für den türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdoğan in Köln ist von einem SPD-Mitglied angemeldet worden. Bei dem Initiator handelt es sich um den 45 Jahre alten Türkenlobbyisten Ahmet Çon. Dieser sei seit 2014 SPD-Mitglied in Nordrhein-Westfalen, berichten die Westdeutsche Allgemeine Zeitung und das Essener Stadtmagazin Informer.
      Çon ist zugleich stellvertretender Vorsitzender der „Union Europäisch-Türkischer Demokraten“ (UETD), die als verlängerter Arm von Erdogans Partei AKP in der Türkei gilt. Bei der UETD ist der Sozialdemokrat zudem für die Abteilung Öffentlichkeitsarbeit zuständig.”
      https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/spd-mitglied-meldete-erdogan-demonstration-an/
      (((ÜSPÜDÜ)))

      Reply
      1. 12.2.1

        Skeptiker

        @Hermannsland
        Kanntest Du schon dieses Video?
        WIR rufen DEINE Wölfe! Die FEUER sind entfacht!

        ==========================
        Obwohl das Original, finde ich fast schöner, wegen der hübschen Frau.
        Ab der Minute 3 und 22 Sekunden, sieht die nicht niedlich aus?
        (https://www.youtube.com/watch?v=emSGxzEzX-M)
        Gruß Skeptiker

        Reply
    3. 12.3

      X-RAY 2000

      Klar, der Erdogan ist natürlich “bestens (des)informiert”, oder er lügt wie “gedruckt”… Denn nach der sog. “Wiedervereinigung” wurden nur solche Leute entlassen, die eh nicht wichtig waren, wenig/nichts wussten, oder sie wurden “pro forma” entlassen, um sie dann, wesentlich besser, also taktisch klüger, an sensiblen Punkten in Politik und Wirtschaft, aber auch in den “Sicherheitsorganen” zu platzieren !
      Weshalb wurden denn in der Bundeswehr, Polizei, in den “Diensten”, seit den 1990er Jahren, MASSIV patriotische/konservative (also bisher gute Leute), gnadenlos gehetzt und letztlich “gegangen”, rausgemobbt, oder sie “verunfallten”, oder bekamen “KREBS” (eine Spezialität der STASI war auch, Krankheiten zu “induzieren”, man beschäftige sich mit “TOXDAT”, ist aber leider, leider viel “verschwunden” vom Inhalt…) ???
      Und wer sitzt denn überhaupt an den wichtigen “Schaltern” in der BRiD ? Wer weiß denn, dass der stellv. Chef der Deutschen Bundesbank, vorher Chef der Staatsbank der DDR war ? Und so geht das immer weiter, bis hin zu den noch nicht enttarnten “IM” der Stasi, die in der BRiD arbeiten, die vollkommen unbehelligt in höchsten “Beamtenpositionen” und das in ALLEN “Bundesländern”, noch heute ihr Unwesen treiben !
      Erdogan ist nicht “ernstzunehmen”, oder eine Spinner, oder “dumm wie Stulle”…. !!!

      Reply
      1. 12.3.1

        GvB

        @X-Ray2000..richtig..die DDR- “Wende” und der “Putsch” gegen Erdogan
        hält keinem Vergleich stand.
        Die DDR-“Wende” war eine “glänzende” Inszenierung der dilletantische (Wohl selbstinszenierte)Putsch “gegen” Erdogan auch…sonst gibts da keine Ähnlichkeiten.
        Man braucht sich nur mal damit befassen: Wo ist das Geld der SED…geblieben?
        Die haben sich doch schon lange vor 1989 mit der Zeit danach befasst und ihre Schekel vorher in Sicherheit gebracht.

        Reply
    4. 12.4

      X-RAY 2000

      Klar, der Erdogan ist natürlich „bestens (des)informiert“, oder er lügt wie „gedruckt“… Denn nach der sog. „Wiedervereinigung“ wurden nur solche Leute entlassen, die eh nicht wichtig waren, wenig/nichts wussten, oder sie wurden „pro forma“ entlassen, um sie dann, wesentlich besser, also taktisch klüger, an sensiblen Punkten in Politik und Wirtschaft, aber auch in den „Sicherheitsorganen“ zu platzieren !
      Weshalb wurden denn in der Bundeswehr, Polizei, in den „Diensten“, seit den 1990er Jahren, MASSIV patriotische/konservative (also bisher gute Leute), gnadenlos gehetzt und letztlich „gegangen“, rausgemobbt, oder sie „verunfallten“, oder bekamen „KREBS“ (eine Spezialität der STASI war auch, Krankheiten zu „induzieren“, man beschäftige sich mit „TOXDAT“, ist aber leider, leider viel „verschwunden“ vom Inhalt…) ???
      Und wer sitzt denn überhaupt an den wichtigen „Schaltern“ in der BRiD ? Wer weiß denn, dass der stellv. Chef der Deutschen Bundesbank, vorher Chef der Staatsbank der DDR war ? Und so geht das immer weiter, bis hin zu den noch nicht enttarnten „IM“ der Stasi, die in der BRiD arbeiten, die vollkommen unbehelligt in höchsten „Beamtenpositionen“ und das in ALLEN „Bundesländern“, noch heute ihr Unwesen treiben !
      Erdogan ist nicht „ernstzunehmen“, oder eine Spinner, oder „dumm wie Stulle“…. !!!

      Reply
      1. 12.4.1

        X-RAY 2000

        Mist, sollte näher am Thema “Erdogan vergleicht seine Maßnahmen mit… Wiedervereinigung” stehen, aber nun ist es eben “doppelt”, was solls…

        Reply
      2. 12.4.2

        Gernotina

        Erdogan ist ein Dönmäääääh, will vermutlich aber sein eigenes Ding braten, dem Größenwahn geschuldet.
        Vielleicht wird er dafür mal wieder in seine Staatslimousine eingeschlossen von unsichtbar wirkenden Kräften – dann aber länger als ne halbe Stunde 🙂 !
        Oder aber er gibt den “Zündfunken im Pulverfass” auf Zuruf – die Region dafür würde schon mal stimmen (nach Irlmaier).

        Reply
    1. 11.1

      Adrian

      ohne Worte …

      Reply
  11. 10

    Quelle

    Deutsche, Franzosen, Belgier werden ermordet – und Frau Merkel heißt die Invasoren willkommen
    Von Dr. Norbert van Handel (Schloss Almegg, Steinerkirchen/​Traun)
    Die Pressekonferenz von Frau Merkel am 28.07.2016 war ein Schockerlebnis.
    Diese Frau, die ein Land regiert, in dem die Menschen ermordet werden, durch Einzeltäter oder durch Massenterrorismus, wagt sich hin­zu­stellen und zu sagen: „Wir schaffen das und wir heißen sie will­kommen!“
    Diese Frau, die Deutschland regiert, hat die Unverfrohrenheit zu behaupten, im letzten Jahr sei viel in der Terrorbekämpfung geschehen.
    Gar nichts ist geschehen, kein Jahr war so blutig, wie das ver­gan­gene.
    In Deutschland nicht und in Europa nicht.
    Die Menschen fürchten sich einer­seits und schauen ande­rer­seits mit gläubig ver­zücktem Blick in ein Gesicht, dessen trost­lose Bewegungslosigkeit ihnen Sicherheit geben soll, wäh­rend doch das Gegenteil geschieht.
    Viele Menschen fragen sich heute, wie es mög­lich war, dass vor etwa 80 Jahren ein kleiner Mann mit Schnurrbart brül­lend Deutschland und Europa ins Verderben führen konnte.
    In 80 Jahren werden sich die Menschen fragen, wie es mög­lich war, dass zu Beginn des 21. Jahrhunderts begonnen wurde, Deutschland und Europa in einen Multikultistaat isla­mi­scher Prägung zu ver­wan­deln.
    Mehr als klar führen Wissenschaftler aus, dass bei der Fertilitätsrate der Immigranten in 40 bis 50 Jahren Deutschland mehr­heit­lich isla­misch ist, wenn alles so wei­ter­geht.
    Frau Merkel aber schafft es, dass dies wahr­schein­lich schon früher geschieht.
    Gibt es noch eine Rettung?
    Als unver­bes­ser­li­cher Optimist sehe ich einige, wenn auch unwahr­schein­liche, Möglichkeiten:
    •Bayern muss sofort die Koalition kün­digen bzw. bein­harte Bedingungen stellen, falls die CSU in der Koalition bleiben soll.
    •Gelingt dies nicht, sind sofor­tige Neuwahlen not­wendig.
    •Unverzüglich sind in den Herkunftsländern der Migranten Maßnahmen zu setzen, um die Flucht nach Europa zu ver­meiden.
    •Ewiges Gerede, ohne Fakten zu setzen, wird die Völkerwanderung nicht stoppen.
    •Sämtliche, nicht absolut wirk­lich inte­grierte Asylanten, sind in von der Polizei bewachte Sammellager zu ver­bringen.
    •Selbstverständlich sind sie mit Nahrung, Kleidung, Heizung, medi­zi­ni­scher Versorgung aus­zu­statten.
    •Die vielen guten Menschen, die überall Hilfe leisten wollen, sind gerne ein­ge­laden dies in den Lagern zu tun.
    •Ein Heer von Bürgerwehren – am besten pen­sio­nierte Beamte, Polizisten, Bundeswehrangehörige – ist auf frei­wil­liger Basis in Deutschland auf­zu­bauen.
    Keine Großstadt, kein Stadtviertel, keine Ortschaft soll aus­ge­nommen sein.
    •An der deut­schen (Schengen-) Grenze sind rie­sige Auffanglager auf­zu­bauen, die nach den glei­chen Gesichtspunkten ver­waltet werden.
    •Sehr sorg­fältig können dort allen­falls jene Immigranten aus­ge­son­dert werden, von denen man meint, sie ließen sich inte­grieren.
    •Polizei und Militär sind kräftig zu ver­stärken. Die her­vor­ra­gende und völlig über­for­derte Polizei muss vor allem ange­halten werden, in ihrer Informationspolitik deut­lich zu sagen, von wem ein Verbrechen begangen wurde.
    Das Verschweigen von Verbrechen mit isla­mis­ti­schem Hintergrund ist eine Zumutung, nicht nur für das Volk, son­dern auch für die Polizei.
    Ordentliche Polizisten lügen nicht.
    Immer mehr ver­stärkt sich der Eindruck, dass Frau Merkel, ähn­lich einer Marionette, die von anderen (von wem?!?) gesteuert ist, gna­denlos ihr Programm durch­zieht.
    Ein Programm an dessen Ende ein Europa steht, das nie­mand mehr erkennen wird.
    Ein Programm, an dessen Ende man die Reste eines Christentums finden wird, das völlig vom Islam unter­drückt ist.
    Gott schütze Deutschland und Europa!
    Dr. Norbert v. Handel ist Unternehmer und in ver­schie­denen Aufsichtsräten, Beiräten und Stiftungen. Er war lang­jäh­riger (öster­rei­chi­scher) Vizepräsident der Niederländischen Handelskammer in Österreich. Er ist ehren­amt­lich in lei­tender Funktion in ver­schie­denen Organisationen, gesell­schafts­po­li­ti­scher und kul­tu­reller Art.
    Die Meinung, die Norbert van Handel ver­tritt, ist die per­sön­liche Meinung des Autors und nicht in allen Fällen die der Organisationen und deren Exponenten, in denen er tätig ist.
    Print Friendly
    MEIST GELESENE BEITRÄGE
    Gott schütze Deutschland und Europa ! Gott schütze Deutschland und Europa !
    Schwere Rassenunruhen auch in London – Bürgerkrieg nicht mehr fern? Schwere Rassenunruhen auch in London – Bürgerkrieg nicht mehr fern?
    Der Masterplan zur Islamisierung aller Länder Der Masterplan zur Islamisierung aller Länder
    Attentatswelle: Polen verlangt von Deutschland eine offizielle Erklärung Attentatswelle: Polen verlangt von Deutschland eine offizielle Erklärung
    Wer gibt Ihnen das Recht, Frau Merkel? Wer gibt Ihnen das Recht, Frau Merkel?
    Merkel feiert 1987 mit der DDR-Spitze: sie muss ein hohes Tier bei den Kommunisten gewesen sein Merkel feiert 1987 mit der DDR-Spitze: sie muss ein hohes Tier bei den Kommunisten gewesen sein
    Wollen Sie die EU endgültig zerstören, Herr Juncker? Wollen Sie die EU endgültig zerstören, Herr Juncker?
    Gauck-Nachfolger: Moslem soll neuer deutscher Bundespräsident werden Gauck-Nachfolger: Moslem soll neuer deutscher Bundespräsident werden
    Rassenunruhen: Frankreich brennt nach Nizza-Anschlag Rassenunruhen: Frankreich brennt nach Nizza-Anschlag
    What the heck! What the heck!
    Quelle:Unser Mitteleuropa

    Reply
  12. 9

    GvB

    Das ist u.a. das Problem.
    Definiert man im arabischen Ausland doch das Wort “KIND ” anders.
    Bei uns gilt(berechtgterweise ) ein pubertierender Junge noch mit 15/16 als Kind ! Dort aber in den oft noch archaischen Strukturen ist ein 14-16 Jähriger schon ein “Mann”.
    Frage: haben sich in Dortmund nun “Kinder” oder “Männer” geprügelt?

    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/dortmund-massenschlaegerei-im-bamf-wartezimmer-video-a1918141.html

    Reply
    1. 9.1

      Skeptiker

      @GvB
      Och der Gedanke, das die sich gegenseitig totschlagen, ist für mich kein Problem.
      Man müsste den Musels aber bessere Schlagwaffen geben.
      http://www.melbar.eu/images/Morgenstern-Mittelalter-Waffe.jpg
      Und wenn der auch noch was auf die Birne bekommt.
      http://www.postswitch.de/wp-content/uploads/2013/06/fischer.jpg
      Dann hat sich das Problem auch gelöst.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 9.1.1

        arabeske654

        Nur, dass das, wie Till Eulenspiegel in seinem Video sagte, dies alles nur Wehen sind für etwas Größeres, das sich am Horizont abzeichnet und das hier langsam aber sicher mit kleinen Nadelstichen eingeleitet wird.

        Reply
        1. 9.1.1.1

          Skeptiker

          @Arabeske654
          Aber Dein Kampf gegen Opa, bekannt auch als Ilja Ehrenburg
          https://deinweckruf.files.wordpress.com/2010/10/ilya-ehrenburg.jpg
          https://deinweckruf.wordpress.com/2010/10/16/der-groste-antideutsche-hetzer-von-allen-ilja-ehrenburg/
          Ist auch nicht einfach, weil er löscht ja wegen jeder Kleinigkeit, Deine Texte.
          Mich hat er eh gesperrt, aber das stört mich nicht wirklich.
          Gruß Skeptiker

        2. arabeske654

          Naja, immerhin hat er eingeräumt, das ich nicht falsch liege:
          https://bumibahagia.com/2016/07/27/hier-ein-letztes-mal-was-in-deutschland-wirklich-geschah-und-geschieht/comment-page-3/#comment-49217
          Ich soll mich eben nur mäßigen um die heile New-Age-Welt nicht zu beschädigen. Das kann ich aber nicht versprechen. Wenn mir solche Heuchler über den Weg laufen, dann bricht mein Temperament eben mal durch. Ich bin eben, der ich bin.

        3. Rico012

          Hallo arabi!
          aufi deri Seitei voni Thomi Rami fühleni sichi allei irgendi wiei genötigti, allesi undi jedeni zui verhonepiepelni! Deri Volli undi deri Skepti undi derwasweißichi…
          Was haben die dort für ein Problem? Könnte das Problem im Linksi liegen?
          Was für ein Kasperletheater!!!
          DGruß Riki 😀 (Eigentlich Ricoi, aber das sieht schei.. aus und klingt nach Fisch!)

        4. Skeptiker

          @Rico012
          Ja!

          Warum bin ich nur so bescheuert?
          Gruß Skeptiker

        5. Adrian

          Jaja Riccola,
          wird bei uns im Tal angebaut, viel verdienen ihr Geld damit heilende Kräuter anzupflanzen.
          Und was macht Riccola? Versetzt es mit ASPARTEM !!!
          Perverser geht’s nimmer …
          http://www.bioraselli.ch/de/

      2. 9.1.2

        GvB

        @Skeptiker, sicher hast du da recht 🙂
        Pack schlägt sich halt..Sollen sie..
        Gr. GvB

        Reply
        1. 9.1.2.1

          Skeptiker

          @GvB
          Dein Video hat Opa wohl den Rest gegeben, danach stand nur noch gelöscht.
          Die Schläge auf sein Kopf, waren wohl doch zu heftig.

          Gruß Skeptiker

        2. GvB

          @Skepti.. du meinst bei “Opa” gelöscht? Hat der Schwyzer Opa aber ne empfindliche Seele 🙂 und versteht keinen schwarzen Humor…
          Schweizer sind halt stur .. vor allem Berglehrer …
          Gr.GvB

        3. Skeptiker

          @GvB
          Zumindest war das Video wohl schuld daran, obwohl ich das ja durch die Blume meinte, wobei er sich aber nicht unbedingt angesprochen fühlen musste.
          Ich könnte ja auch @Jesuit oder Altruist, damit gemeint haben.
          http://www.freud-museum.at/online/d/podguide/slides/logo.jpg
          Gruß Skeptiker

        4. GvB

          @Skeptiker.. bei all den Disskusionen (z.B. des “Schwyzers” und der “Rechenkünstler”)scheint es so zu sein:
          “Räsonniert, soviel ihr wollt, und worüber ihr wollt; nur gehorcht!”

    2. 9.2

      Hermannsland

      @GvB
      weiß gar nicht was Du gegen unsere “Neubürger” hast… 😉
      https://youtu.be/-faXJxfWgSE

      Reply
      1. 9.2.1

        GvB

        @Hermannsland…Mal 400 , mal 1000 und dann die wundersame Vermährung auf 4000 Teuro?
        Was mach ich bloss wenn ich 4000 € von einem >Asylanten(!) finde ? 🙂

        Reply
        1. 9.2.1.1

          Hermannsland

          … sogar 150.000 Sch€k€l geben die ab 🙂
          Dauert nicht mehr lange, bis einer das Bernsteinzimmer findet 😉

        2. GvB

          🙂 Wow..und dann kommt Schorsch Soros und sagt ist alles meins..

        3. X-RAY 2000

          Ein paar tausend 1kg-Goldbarren UND ‘ne nagelneue Flugscheibe (“Viril 7” o.ä., aber eine schon testgeflogene, Flugscheibe, eigentlich “Rundflugzeug”, mit “Reichs-TÜV”, also mit Begleitpapieren/Flugzeugschein), wäre mir persönlich lieber, dazu noch ein paar Kisten mit 08-Pistolen (kurze Version), schön eingefettet in Ölpapier… 😉 !
          Grüße,
          x-ray

        4. GvB

          @X-Ray2000 ..ich mache mit.. oder filme das alles 🙂 für die Nachwelt.
          http://discaircraft.greyfalcon.us/HAUNEBU.htm

        5. 9.2.1.2

          X-RAY 2000

          ABGEBEN, bei der Polizei, mit dem Hinweis, bitte ein Drogenscreening zu machen, nicht bei Dir, sondern bei den Geldscheinen… :mrgreen: -Aber Vorsicht, “der Schuß kann nach hinten losgehen”, weil sehr viele Geldscheine kokain -oder opiatverseucht sind, die bringen es fertig und jubeln es Dir unter, so wie momentan die “Politische Korrektheit” programmiert ist… Nein, dann behalte den Betrag, wer so sorglos damit umgeht, muß den Verlust inkauf nehmen…
          Grüße,
          x-ray

        6. GvB

          @X-Ray 2000, klar doch.
          Immer wenn ich mal viel Geld in der Hand habe.. ists mir anschliessend so blimmerant. Jetzt weiss sich warum 🙂 Passiv -bekifft…
          In dem Sinne sind ja auch die Bundestagstoiletten “No Go Areas”.
          Nur der Volker Beck hält sich da gerne auf..:-)
          Gr.Götz

        7. X-RAY 2000

          Koki macht munter, würdest also “Hallowach” brüllen und wild onanierend durch die Straßen rennen und eine paarungswilliges Weibchen suchen, vermute ich mal… 😉 ! Hehehe 🙂 !

        8. GvB

          @X-Ray2000, ich doch nicht..mir sann doch keine Primaten 🙂

        9. X-RAY 2000

          …oder auch nicht… Manche meinen sogar, dass bei dem Zeug “rein gar nichts” spüren und dass es nur “Einbildung” sei…

        10. GvB

          @X-Ray 2000 wie beim Bier? Manchen machts agressiv , manchen müde ..:-) Gähhn. Hihi..

        11. X-RAY 2000

          Genau, wenn schon Kraft, da ist, dann wird sie auch sinnvoll genutzt 😉 !

        12. Skeptiker

          @X-RAY 2000
          Ich meine wenn die alles Abgeben bei der Polizei, was die ergaunert haben.
          http://up.picr.de/22185841df.jpg
          Dann könnte es zur zur einer Art der Rotation der Erdachse führen.
          Weil Gold ist sehr schwer und man läuft damit Gefahr, das das System hier völlig umkippt.
          Ab der 11 Minute meine ich.

          Aber warum sollte man nach 2000 Jahren, das System nicht mal umdrehen?
          P.S. Aber Zeitgeist ist auch völlig aus der Luft gegriffen, und länger als 20 Minuten, sollte man den Film auch gar nicht ansehen.
          Mir ging es nur um dieses Bild.
          http://2.bp.blogspot.com/-osZDV01QvHw/TvxcR0yc-qI/AAAAAAAAlNQ/XlBfUYcsxWg/s1600/12588.jpg
          Gruß Skeptiker

  13. Pingback: „Flüchtlinge“: Kinderehen auch in Deutschland « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  14. Pingback: „Flüchtlinge“: Kinderehen auch in Deutschland « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  15. 8

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”: http://www.krone.at/ Hier wird über die GESCHENKTEN berichtet

    Reply
        1. 5.1.1.1

          X-RAY 2000

          Regierungs-Alarm: Konzept zur zivilen Verteidigung
          04.08.2016
          Erstmals seit 1995 hat die Bundesregierung ihr Konzept “Zivile Verteidigung” ressortübergreifend überarbeitet. Das berichtete “Bild” (Donnerstag) unter Berufung auf den Entwurf des Bundesinnenministeriums. “Die wachsende Verwundbarkeit der modernen Infrastruktur und die Ressourcenabhängigkeit bietet vielfältige Angriffspunkte”, zitiert “Bild” aus dem Schreiben.
          Das Konzept soll am 24. August im Kabinett beschlossen werden. In dem Papier werden Maßnahmen aufgelistet, wie Bund, Länder und Kommunen die Bürger im Fall eines Terror-Angriffs schützen sollen.
          So sollen zum Beispiel die Reserven an Pockenimpfstoffen und Antibiotika nach Bedarf aufgestockt werden, berichtet “Bild”. Geprüft wird zudem, ob der Bund einen Vorrat an Schutzanzügen (“Atem- und Körperschutz”) für die Bevölkerung aufbauen muss.
          Droht Gefahr, soll die Bevölkerung über verschiedene Kanäle wie Radio, TV, Sirenen, Lautsprecherdurchsagen, per SMS und über das Internet sowie in der Deutschen Bahn gewarnt werden. Die Regierung nennt dies “Weckeffekt”, schreibt “Bild”.
          Ein Drittel der THW-Einsatzkräfte muss innerhalb von 24 Stunden flächendeckend und gleichzeitig einsetzbar sein. Vor Krankenhäuser sollen im Fall von ABC-Angriffen (atomar, biologisch, chemisch) “Dekontaminationsstellen” eingerichtet werden, um Verletzte dort außerhalb der Krankenhäuser notzuversorgen, berichtet “Bild” weiter.
          Bund und Länder arbeiten an einem “Gesamtkonzept Notstrom”, um die Minimalversorgung an Energie zu sichern. Im Krisenfall soll die Bundesnetzagentur in der Lage sein, über “Abschaltungen oder die bevorrechtigte Versorgung lebenswichtiger Einrichtungen” Strom zu regulieren, schreibt “Bild” weiter.

    1. 5.2

      Claus Nordmann

      AKTUELL :
      Wiederholt kündigt die Terrormiliz neue Anschläge auf Kirchen und Christen an.

      Nach dem Mord an einem Priester in Frankreich erklärt ISIS dem Christentum immer wieder den Krieg.
      Auch die aktuelle Ausgabe des ISIS-Propaganda-Magazins “Dabiq” widmet sich fast vollständig dem Hass auf Christen.
      “Kreuz-Anbeter” und “demokratische Heiden” müssten darüber nachdenken, woher die Feindschaft der Muslime, für die
      die Terrormiliz zu sprechen vorgibt, gegenüber dem Westen komme. Angriffe verborgener “Soldaten des Kalifats” gegen
      die “heidnischen Christen” seien bereits in Auftrag gegeben, weshalb die “Kreuzzügler” bereuen und den Islam annehmen
      sollten, berichtet die BILD.
      Christenhass
      Der Hass auf Christen und Juden, den ISIS empfindet, stammt vermutlich aus einem Minderwertigkeitsgefühl gegenüber
      den älteren monotheistischen Religionen.
      Die christliche Dreifaltigkeit sei eine Abkehr vom Tauhid, dem arabischen Begriff für die Einheit Gottes, weshalb Christen
      für die Terrormiliz keine wahren Monotheisten sein können.
      Menschen zweiter Klasse
      Da Gott den Christen und Juden jedoch Offenbarungen gesandt habe, zählen sie nicht als “Ungläubige”, sondern als
      “Völker der Schrift”. Aus diesem Grund dürfen Christen und Juden im ISIS-Herrschaftsgebiet unter bestimmten
      Voraussetzungen, wie in etwa der Zahlung der “Dschizya” genannten Kopfsteuer, als Menschen zweiter Klasse leben.
      Dennoch sind Christen in den ISIS-Herrschaftsgebieten einer unerträglichen Schikane ausgesetzt, weshalb einige von
      ihnen zum Islam konvertieren. Dies schlachtet die Terrormiliz natürlich propagandistisch aus.

      Reply
      1. 5.2.2

        Claus Nordmann

        Nach wie vor hochaktuell – wir befinden uns schon lange im Krieg :

        Reply
        1. 5.2.2.1

          GvB

          Doppel-Pass oder Doppel-“Spass”? Auswärtiges Amt: Deutsch-Türken mit Doppelpass droht Militärdienst..
          Türken-Reisende aus BRD könnten in ERDOGAN-LAND Einberufung zum türkischen Militärdienst drohen..
          Osnabrück. Das Auswärtige Amt (AA) hat seine Reisehinweise für die Türkei erneut aktualisiert und warnt jetzt Deutsch-Türken vor Gefahren, die ihnen bei einem Türkeiurlaub drohen könnten. Der Reiseveranstalter TUI hat sofort reagiert und bietet türkischen TUI Gästen und Gästen mit deutscher und türkischer Staatsangehörigkeit zunächst bis zum 31.Juli gebührenfreie Umbuchungen und kostenlose Stornierungen an.
          Genaue Angaben darüber, wie viele Deutsch-Türken bei der Tui Türkeireisen gebucht hätten, könne sie aber nicht machen, sagte Tui-Pressesprecherin Anja Braun in einem Gespräch mit unserer Redaktion.
          Für Personen, die neben der deutschen auch die türkische Staatsangehörigkeit besitzen, könne die Notstandsregelung unter Umständen Reisebeschränkungen oder die Einberufung zum türkischen Militärdienst bedeuten, heißt es seit Freitag auf der Webseite des Auswärtigen Amtes.
          Update: Wenige Tage später war der Hinweis auf den Militärdienst in den Sicherheitshinweisen des AA nicht mehr enthalten.
          http://www.noz.de/deutschland-welt/gut-zu-wissen/artikel/748190/auswartiges-amt-deutsch-turken-mit-doppelpass-droht-militardienst
          —–Kommentar:
          Das schafft Klarheit, neue Entscheidungsmöglichkeiten und Perspektiven.
          Für die Bundeswehr, die ja eine Berufsarmee hat, stellt sich nun die Frage, inwieweit es noch zulässig ist, Personen, die einer >>anderen militärischen Armee angehören, überhaupt noch für den Dient in der Bundeswehr zu verpflichten. 🙂
          Schließlich handelt es sich hier nicht um Fußball. Unseren laut für Erdogan schreienden türkischen Mitbewohnern gibt es zudem die Möglichkeit, sich nun auch in den Dienst ihres echten Vaterlandes zu stellen. Ist doch eine wunderbare Möglichkeit, sich mit Realität auseinanderzusetzen. Bin sehr gespannt, wie diese “Almanyas”(“deutsch”-Türken) sich in der Türkei “anpassen” werden. Ist doch eine tolle Vereinbarung. Ich hoffe doch sehr, dass Erdowahn. möglichst viele von den “Schreihälsen” in die türkische Armee befehligt.
          Ist doch toll. wenn Erdogan seine potenzeillen Jungmänner im wehrfähigen Alter.. nach Hause ruft, einzieht..
          Die sind dann in der BRD weg von der Strasse und können nicht mehr dummes Zeug machen.Z.B. Klauen, dealen, renitent sein und Frauen begrabschen.

        2. arkor

          sie haben keine deutsche Staatsangehörigkeit sondern nur einen völkerrrechtlich-staatsrechtlich inexistentes Papier der eben völkerrechtich-staatsrechtlich inexistenten BRD. Sie sind Illegale in im Deutschen Reich.

        3. GvB

          ..und noch nichtmal den gelben Kloschein:-)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen