Related Articles

0 Comments

  1. 28

    patriotisches Lied: Michel, warum weinest Du?

    Reply
  2. 27

    ACHTUNG! Geheimdienste-, Militär und Polizei-DIKTATUR im Aufbau durch verheimlicht zionistische Juden Merkel & Co., Kirchen, Klöster, Freimaurer, Freikirchen. Medien vertuschen!

    Wer finanziert die Antifa, die Echtdeutsche und Deutschland verrecken sehen will?
    Wer finanziert die Hetze gegen deutsche Patrioten und Wahrheitskämpfer?
    Wer initiiert und finanziert die ungezählten “Initiativen” GEGEN deutsche Patrioten?
    Obwohl diese Initiativen Toleranz predigen, verfolgen sie deutsche Patrioten mit zutiefstem Hass, mit Rufmord, mit Gewalt, mit erbitterter juristischer Verfolgung als angebliche Rassisten und Neonazis bis hin zur hasserfüllten, durch mehrere Instanzen betriebenen, gnadenlosen Verfolgungen, um möglichst jahrelange Haftstrafen und empfindliche Geldstrafen gegen Patrioten durchzusetzen, für nichts anderes als gewaltlose patriotische Meinungsäußerungen.
    “Deutschland verrecke”-Ausrufe der Antifa (= Unterorganisation derselben Patriotenverfolger) bleiben dagegen straffrei.
    Wir hören immer in den Massenmedien von BÜRGERinitiativen für Toleranz. Es sind KEINE deutschen Bürger, die hinter diesen Initiativen stehen!
    Da brauchen wir nur einmal die Urheber und ihre Finanzierung zu beleuchten:
    WER initiierte und FINANZIERT eigentlich das “Bündnis für Toleranz”? In Milliardenhöhe. Hier erfahren Sie es:
    http://www.bayerisches-buendnis-fuer-toleranz.de/
    Die Finanziers sind
    – evang. Kirchen
    – kath. Kirchen
    – Gewerkschaften
    – Innenministerien
    – israelitische Kultusgemeinden
    Es handelt sich also NICHT um Bürgerbündnisse echtdeutscher Landsleute, wie ständig durch Presse und Medien vorgegaukelt wird, sondern um Kirchen, Gewerkschaften, Ministerien und israelitische Kultusgemeinden. Was haben diese Finanziers gemeinsam? Sie bestehen aus verheimlicht jüdischen, oftmals fanatisch kommunistisch-bolschewistischen Zionisten, die sich seit 1945 hier breitgemacht haben, unser Land seit 70 Jahren besetzen, und sich als Deutsche ausgeben.
    In welcher Höhe wird eigentlich das “Bündnis für Toleranz” finanziert, zumal Tausende von Unterorganisationen mit jeweils reichlichem, fest angestelltem Personal, Projektstellen, Büros, Sitzungs- und Veranstaltungsräumen, Koordinierungsbüros, Internetauftritten, Juristen, “Künstler”-Auftritten, herausgegebenen Büchern und Massen von Broschüren, Übersetzungsbüros, Stiftungen wie die Amadeu-Antonio-Stiftung (gegründet und geleitet von der Zionistin, bekennender Deutschenhasserin, Kommunistin und ehemaligen Stasi-informelle-Mitarbeiterin Annette Kahane: “Deutschland verrecke” http://www.statusquo-news.de/deutschland-verrecke-hetzer-und-hasser-in-der-neuer-facebook-zensurzentrale/), Finanzierung der Antifa und ihrer deutschlandweiten Busreisen für Berufsdemonstranten der Antifa zu Gegendemos gegen patriotische deutsche Demonstranten, dazugehören? Allein die Kanane-Stiftung soll von den Ministerien mit 2stelligen Millionenbeträgen finanziert werden. Es muß sich also insgesamt um Milliarden handeln, die für Aktionen GEGEN deutsche Patrioten ausgegeben werden. Denn was tun all diese Unterorganisationen des “Bündnisses für Toleranz” bei genauer Betrachtung? Antwort: Meinungsäußerungen unbescholtener deutscher patriotischer Landsleute gerichtlich und medial verfolgen.
    WER FINANZIERT die “Projektstelle gegen Rechtsextremismus” in Bad Alexandersbad und in welcher Höhe? Ist sie eine Zweigstelle des “Bündnis für Toleranz? Was tut der Verantwortliche Martin Becher? Läßt diese Projektstelle die Meinungsäußerungen unbescholtener deutscher Bürger gerichtlich und medial verfolgen, wenn diese Meinungsäußerungen unerwünscht sind? Ist folgende Webseite VON dieser “Projektstelle gegen Rechtsextremismus” in Bad Alexandersbad? Denn wenn man im Internet nach dieser Projetstelle sucht, kommt diese Webseite:
    https://dokmz.wordpress.com/page/10/
    WER FINANZIERT diese Hetze gegen freie Meinungsäußerungen deutscher Patrioten? Wer findet das Impressum dieser Webseite?
    WER FINANZIERT die “Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes” und den “Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten” (http://www.vvn-bda.de/links/ und http://www.vvn-bda.de/), die wohl Dachorganisationen in Deutschland, Großbritannien und USA haben, sowie ein enges Netzwerk von höchst aktiven Landes- und Kreisverbänden in ganz Deutschland, in 20 Ländern Europas und Israel? Offenbar sind diese diejenigen, die die Aktionen der Antifa (Slogans der Antifa: “Deutschland verrecke!” und “Liebe Flüchtlinge, willkommen in Deutschland!”) organisieren, denn sie geben das “Magazin antifa” sowie Bücher, Broschüren, Werbematerialienund CDs heraus, betreiben “Kunstkaufhäuser”, “Kunstcafés” usw. als Treffpunkte. Sind diese auch Zweigstellen des “Bündnis für Toleranz? Denn auch sie verfolgen das Ziel der Weltregierung, der Globalisierung und der Abschaffung der einzelnen europäischen weißen Völker, wie man aus den Webseiten der Dachorganisationen entnehmen kann. Lassen auch diese unerwünschte Meinungsäußerungen unbescholtener Landsleute Deutschlands und anderer europäischer Völker gerichtlich und medial verfolgen, wenn sie von den Zielen der Finanziers abweichen? Was tun sie sonst noch?
    WER FINANZIERT die “Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg” (http://www.allianz-gegen-rechtsextremismus.de/fileadmin/user_upload/extern/Allianz_dokumente/vorstand_koordinierungsgremium_2015-2017.pdf und http://www.bamberger-onlinezeitung.de/2013/12/05/%E2%80%9Eallianz-gegen-rechtsextremismus-in-der-metropolregion-neu-aufgestellt/)
    mit all ihren folgenden nachgeordneten Stellen:
    Menschenrechtsbüro der Stadt Nürnberg
    https://www.nuernberg.de/internet/menschenrechte/
    Bamberger Bündnis gegen Rechts
    http://www.bamberg-gegen-rechtsextremismus.de/partner.html
    Bürgerbewegung für Menschenwürde in Mittelfranken e.V.
    http://www.buendnis-toleranz.de/themen/extremismus/161798/buergerbewegung-fuer-menschenwuerde-in-mittelfranken-e-v
    http://www.buendnis-toleranz.de/themen/extremismus/142321/initiativen
    Gräfenberger Sportbündnis
    http://graefenberger-sportbuendnis.de/ueber-uns—kooperationspartner-unterstuetzer.htm
    Interessensgemeinschaft Fairness,Respekt und Toleranz im Sport
    http://www.demokratie-vor-ort.de/index.php?id=712
    Hofer Bündnis für Zivilcourage
    http://hof.vvn-bda.de/
    Institut für sozialwissenschaftliche Forschung, Bildung und Beratung e.V. Nürnberg
    http://www.isfbb.de/
    Menschenrechtsbüro
    http://www.gib-rassismus-keine-chance.org/
    Bündnis gegen Rechts
    http://www.lautgegennazis.de/
    Nie wieder Faschismus in Nürnberg
    http://www.allianz-gegen-rechtsextremismus.de/fileadmin/user_upload/extern/veranstaltungen/MVs/MV2015/PM_web_Neuwahl_in_der_Allianz__1_.pdf
    Nordbayerische Bündnisse gegen Rechts
    http://www.allianz-gegen-rechtsextremismus.de/93/
    Landesverband der Sinti und Roma in Bayern
    http://www.tachelesprojekt.de/
    Projektstelle gegen Rechtsextremismus Bad Alexandersbad
    http://www.partizipation-in-bayern.de/fileadmin/partizipation/redaktion/Fachtagung_29.03.2014/Input_Bayr_Buendnis_Toleranz_Becher.pdf
    http://www.ebz-alexandersbad.de/projekte/bayerisches-buendnis-fuer-toleranz/
    http://www.demokratie-leben-in-der-mitte-europas.de/index.php/kontakt-zur-koordinierungsstelle.html
    Vorsitzende der Amadeu-Antonio-Stifung ist die Deutschenhasserin Annetta Kahane
    http://www.amadeu-antonio-stiftung.de/aktuelles/2015/npd-auf-dem-weg-in-die-bedeutungslosigkeit-verbotsverfahren-geht-am-problem-vorbei/
    http://www.amadeu-antonio-stiftung.de/
    http://www.beaonline.de/2016/01/menschen-gefluechtet-nach-deutschland/
    Obwohl diese Bündnisse ständig die Begriffe Toleranz, Menschenrechte Menschenwürde, Demokratie, Zivilcourage, Schutz der Verfolgten, geht es diesen Aktivisten ausschließlich darum, deutsche Patrioten als angebliche Rassisten und Neonazis zu rufmorden und zu verfolgen und Millionen von fremdrassigen Juden aus aller Welt, auch dunkelhäutige, als angebliche syrische Flüchtlinge nach Deutschland einzuschleusen die das echtdeutsche Volk zur Minderheit im eigenen Land machen sollen, plus fremdrassige dunkel- und schwarzhäutige militärisch ausgebildete Söldner in Zivil nach Deutschland einzuschleusen, die jetzt schon gegen das deutsche Volk, zionistisch gesteuert, eingesetzt werden als Demütiger, Vergewaltiger und Raubmörder, plus dunkel- und schwarzhäutige aus Armutsflüchtlinge, Analphabeten und unterster Mob aus Gefängnissen islamischen Ländern nach Deutschland eingeschleust werden.
    Beteiligt sind nicht nur die evang. und kath Kirchen sondern auch alle anderen kirchlichen christlichen und islamischen Organisationen wie Freikirchen, Diakonie, Caritas, Regionalbischöfe, Dekanate, Stadtkirchen, Moscheen und islamische Bündnisse usw. (= fromm getarnte Juden und Zionisten).
    Beteiligt sind nicht nur die Gewerkschaften sondern auch alle nachgeordneten gewerkschaftlichen Organisationen und Stiftungen von DGB, Verdi usw. (= die Arbeiterschaft mißbrauchende, sozial getarnte kommunistisch-bolschewistische Juden und Zionisten).
    Beteiligt sind nicht nur das Innenministerium sondern auch alle anderen Ministerien und deren nachgeordneten Organisationen und Stellen wie Presssesprecher der Regierung und Städte, Bezirks- und Kreisjugendringe, Integrationsbeauftragte, Bürgermeister, Landräte, Kreis- und Stadtjugendämter, Arbeitsgemeinschaften von Ausländern und Migranten, Bund Naturschutz, Parteien u.v.a.m. (= zionistisches Beamtenschaft und zionistische VolksZertreter, die sich als Deutsche ausgeben).
    Beteiligt ist nicht nur die Israelitische Kultusgemeinde sondern alle offen und verdeckt jüdischen und zionistischen nachgeordneten Organisationen und Stellen und Vereine wie Freimaurer, Rotary, Lions, Inner Wheel Clubs, Round Tables usw. (= jüdische Zionisten des Unternehmertums, die sich als Deutsche ausgeben).
    All diese betreiben die Erzwingung einer kommunistisch-bolschewistischen (= verheimlicht zionistischen) Polizei-, Geheimdienste-, und Militär-Diktatur in Europa, unter Ausmerzung der weißen nichtjüdischen germanischstämmigen Völker, und Vermischung der nichtjüdischen Rassen zu einer dunkelhäutigen Mischrasse mit einem Intelligentquotienten unter 90, noch brauchbar zum verknechteten Arbeiten, aber zu dumm, all das zu durchschauen.
    Antifa sind junge, fanatische, verheimlicht jüdische Zionisten, deren Eltern sich noch als Scheinchristen, Scheinhumanitäre und Scheinsoziale in der CDU/CSU, SPD, bei den Grünen, in der FDP, und als Linken tarnten, die aber fast alle getarnte zionistische = bolschewistische Kommunisten sind
    http://www.geld-rausch.blogspot.de/

    Reply
  3. 26

    Merkel in Haft! Wir wollen Sylvia Stolz, aus echtdeutschem Holz! https://www.youtube.com/watch?v=Q0v4xz48jwM

    Reply
  4. 25
  5. 24

    Wahrheit, präzise deutsche Sprache und deutsche Kultur sind das höchste Gut. All das wurde systematisch geschändet, seit 70 Jahren, durch verheimlicht zionistische Massenmedien, Ministerien und nachgeordnete Stellen. Unterdrückung unserer arteigenen d

    Ein Freund von mir wurde auch schon mal gehausdurchsucht, wegen Wahrheitsverbreitung.
    Ja, die Wahrheit wird gefürchtet und bekämpft, mit Macht und Gewalt, von der scheindeutschen Heiligkeit und Freimaurerheit, von der scheindeutschen Obrigkeit, von scheindeutschen Gutmenschen und von scheindeutschen Toleranten.
    In Wirklichkeit sind diese 4 Gruppen (mit seltenen Ausnahmen) die Rassisten, nämlich Rassisten GEGEN das echtdeutsche Volk. Genau DIESE sind das Lügen- und Tätervolk, und NICHT das deutsche. Genau deshalb will sich das Lügen- und Tätervolk als das deutsche Volk ausgeben, und tut es auch schon seit 70 Jahren. Die Feinde sind im eigenen Land.
    Lest das gewaltsam unterdrückte Buch “Freispruch für Hitler?” von “Gerd Honsik” von 1988 . Als “pdf” zum kostenlosen Herunterladen im Internet zu finden, wenn man zäh genug sucht, denn es wird täglich zehntausendefach von Zionisten gelöscht. Speichert, druckt und verteilt es.
    Darin sind die Untersuchungsergebnisse der 36 wichtigsten, unabhängigen, nur der Wahrheit verpflichteten, in- und ausländischen, hochkarätigen Wissenschaftler kurz zusammengefasst, die in den letzten 70 Jahren hieb- und stichfest bewiesen haben, daß das deutsche Volk NICHT das Tätervolk ist, und auch Hitler NICHT der Böse war, als der er seit 70 Jahren dargestellt wird. Ganz im Gegenteil.
    Mehr als 35.000 Buchtitel dieser Wissenschaftler werden seit Jahrzehnen im deutschsprachigen Raum mit Macht und Gewalt, aber geheim, unterdrückt. Diese Wissenschaftler werden Revisionisten genannt, weil sie die offiziellen Darstellungen der Obrigkeit re-vision-iert, also genauestens, überprüft haben, was die Echtheit von angeblichen Beweisen, Fotos, Dokumenten und Aussagen betrifft, was die Umstände betrifft, unter denen angebliche Geständnisse entstanden sind, und was die physikalischen, chemischen, biologischen und sonstigen forensischen Spuren von angeblich deutschen Verbrechen vor Ort betrifft. Mit diesem Buch “Freispruch für Hitler?” von Gerd Honsik habt ihr den Schlüssel in der Hand zu tausenden weiteren unterdrückten Wahrheitsbüchern.
    In Deutschland sind die scheinbar Guten in Wirklichkeit die Bösartigen: Heuchler, Fälscher, Geschichtsfälscher, Lügner, Vertuscher, Manipulanten, Theaterspieler, Zinswucherer, Schänder von deutscher Sprache und deutscher Kultur und von einst guten Gesetzen und von einst gutem Gesundheits- und Bildungssystem, Wahrheitsbekämpfer, Betrüger, Wirtschaftskriminelle, Planer und Auftraggeber und Steuerer von Destabilisierung, Einschleusung von fremdrassigen Juden aus aller Welt und von fremdrassigen militärisch ausgebildeten Söldnern in Zivil, Plfaner und Auftraggeber und Steuerer von Terror, Mord, Destabilisierung, Vergiftung, Verseuchung, Zensur, Kriegen, Völkermord.
    Und die als Böse in den Medien Verfemten sind die Guten, denen Wahrheit und Gerechtigkeit das höchste Gut ist.

    Reply
  6. 23

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:
    http://no-zensur.de/?p=20530

    Reply
      1. 23.1.1
  7. 22

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:
    http://no-zensur.de/?p=20590

    Reply
  8. 21

    Sehmann

    Auf jedem Schiff, das dampft und segelt,
    gibts einen, der die Sache regelt,
    und wenn das eine niete ist, dann sinkt das Schiff,
    egal, wie gut die Mannschaft ist.

    Reply
    1. 21.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:
      Absolut richtig !

      Reply
    2. 21.2

      Aufgewachter

      Frank Rennicke wäre jedenfalls keine solche NIete wie Gauck und Merkel samt Gefolge:
      https://youtu.be/ksd3a41vDJg

      Reply
  9. 20

    Sehmann

    Warum betreibt das System ein solcher Aufwand gegen Mitglieder der NPD un AfD, wenn Wahlen keine Bedeutung haben?
    Die besten Systemgegner sind diejenigen, die lediglich im Internet motzen und am Wahltag auf jegliche Einflussmöglichkeit verzichten und andere Unzufriedene dasselbe empfehlen. Dadurch können die Volkszerstörer ihr Werk ungestört durch eine wahre Opposition fortsetzen.

    Reply
    1. 20.1

      Hermannsland

      Na welchen Aufwand denn?
      Wie oft sollte die NPD jetzt schon verboten werden?
      Und wieso ist sie noch da?
      Weil das Parteibüro der NPD die selbe Adresse wie das BfV hat!
      Im selben Gebäude ist auch die Einsatzzentrale vom NSU.
      Wie verblendet kann man denn sein?

      Reply
      1. 20.1.1

        Sehmann

        Der “Kampf gegen Rechts”, und dazu zählt auch der Kampf gegen AfD und NPD, wird mit großem Aufwand geführt, auch mit Unterwanderung, aber auch über einseitige und manipulative Medienberichte und bezahlte Antifantenproteste und false-flag-Aktionen.
        Ein Kampf gegen Nicht-Wähler ist aber nirgends erkennbar.

        Reply
        1. 20.1.1.1

          Hermannsland

          Der öffentliche “Kampf gegen Rechts” ist ein Kampf gegen Systemeigene Phantome und dient dazu dem Bunzelbürger immer wieder die pösen pösen Nazis ins Gedächtnis zu rufen.
          AfD und NPD sind Systemparteien.
          NSU und RAF sind Systemphantome.
          Das alte “teile und herrsche” -Prinzip.
          Von den Sanktionen gegen echte deutsche Nationalisten sieht und hört man in den System-Medien nur selten etwas.
          Und natürlich gibt es keinen Kampf gegen Nicht-Wähler.
          Wieso sollte es? Es ist sch… egal ob einer wählen geht oder nicht!
          An der Wahlbeteiligung lässt sich einzig die Systemgläubigkeit ablesen.
          Und anscheinend laufen noch sehr viele Deutsche mit BRD-Scheuklappen umher.

        2. arabeske654

          Selbst wenn Parteien wie die AfD sich den nationalen Interessen annehmen sollten und genügend Macht erhielten, würden ihre Führer sofort ausgetauscht.
          Man findet etwas um sie zu diskretitieren oder sie werden von einem der Systemphantome geroweddert, sie haben einen tragischen Unfall, oder eine kurze tragische Krankheit.
          Eine Partei wie die NSDAP wird es hier nicht mehr geben, die diesen Augiasstall ausmistet.

        3. Hermannsland

          Man erinnre sich an Jörg Haider oder Jürgen Rieger.
          Die “Hebräer” haben ihre Mittel und Wege um die besten der Gois zu beseitigen.

        4. Sehmann

          Ein Grund mehr, sie mit unserer Stimme zu unterstützen (und wer es sich leisten kann auch finanziell). Die stärker werdenden “Rechtspopulisten” haben doch in Österreich und Schweden zu einer Kurskorrektur der Etablierten geführt!

        5. 20.1.1.2

          Anti-Illuminat

          Der “Kampf gegen Rechts” ist in Wirklichkeit der Kampf gegen Deutschland(Feindstaatenklauseln). AfD und NPD sind die Antithesen in diesem Spiel. Keine echte Opposition. Da sich die RD noch nicht zeigen brauch das System Stellvertreter um ihre Propaganda aufrecht zu erhalten.

    2. 20.2

      Exkremist

      Was ist denn mit Dir? Gegen niemanden aus der AFD betreibt das System einen solchen Aufwand, denn es ist eine Pharisäerpartei. Die NPD ist zwar stark ludenunterwandert, hat aber auch Wahrheitsverkünder und diese sind gefährlich. In der AFD-Ludenpartei gibt es solche nicht. Die NPD ist gefährlich weil Ihre Funktionäre Wahrheiten verbreiten, nicht weil die Partei an die Macht kommen könnte. Im übrigen glaube ich, dass es Dir heute schon lange nicht mehr um sachliche Argumente geht. Viele Attacken auf die AFD sind geplant um so die goyim-Herde zur AFD zu treiben. Andernfalls könnte sie ja aufwachen.

      Reply
    3. 20.3

      Sambi

      Ganz genau, Sehmann.
      Die Nichtwähler glauben, sie würden etwas bewirken, wenn sie nicht zur Wahl gingen. Das Gegenteil ist der Fall.
      Sie unterstützen mit ihrer Entscheidung das System, statt es zu schwächen.
      Als Beispiel möchte ich die Geschichte der Grünen anführen. Es steht doch heute außer Frage, dass diese Leute heute einen großen Einfluss haben (allerdings sind sie heute – leider – überhaupt keine Umweltpartei mehr – aber das spielt jetzt hier keine Rolle).
      Was wichtig ist zu verstehen: Die Grünen konnten als Partei in den Landtagen und später im Bundestag in der Öffentlichkeit ihre Themen anbringen und in die Diskussionen einbringen.
      Im Laufe der Zeit wurde es “normal”, dass sie da waren und ihre Meinung sagten.
      So bestimmten sie mehr und mehr auch das Denken der Menschen. Sicherlich spielte auch der Zeitgeist eine gewisse Rolle.
      Die AfD, so unvollkommen sie auch sein mag, bringt wichtige Themen in die öffentliche Debatte ein, die keine andere Partei bringt.
      Viele Menschen fühlen sich endlich einmal ernstgenommen und haben neue Hoffnung.
      Hoffnung ist m.M.n. sehr wichtig.

      Reply
      1. 20.3.1

        Gernotina

        Das sind die Grünen wirklich, MELONEN, außen grün und innen rot !
        Rote Lügen in grünen Gewand – Torsten Mann im Interview Teil 1

        Reply
      2. 20.3.2

        Sehmann

        Danke für die Zustimmung, Sambi, ich hoffe, dass viele stille Mitleser das ähnlich sehen und im privaten Umfeld Einfluss nehen. Den anderen empfehle ich, falls ihnen einige Bereicherer den Schädel einschlagen wollen, diesen mitzuteilen, dass das gegen die Haager Lnadkriegsordnung verstößt, dass die BRD ein kriminelles Konstrukt ist und sie nach der Verfassung des Deutschen Reiches illegal hier sind und das die Reichsdeutschen aus Neuschwabenland sie zur Rechenschaft ziehen werden, das wird sie sicher enorm beeindrucken und sie werden frustiert von dannen ziehen.
        Während die Deutschen diskutieren und kommentieren, stürmen die Invasoren das Land.

        Reply
        1. 20.3.2.1

          Hermannsland

          Vielleicht kannst du dich ja hinter deinem AfD-Wahlplakat verstecken 😉

        2. Sehmann

          Ich besitze kein AfD-Wahlplakat und brauch mich auch vor niemandem zu verstecken, erstens gits im Umkreis von 10 km keine Invasoren (letzten Sommer fuhr mal in 1 km Entfernung einer mit dem Fahrrad vorbei) und zweitens komme ich persönlich mit jedem gut aus, auch mit Migranten.

        3. Hermannsland

          Warte die Zeit ab.
          Die Nachschub ist schon Unterwegs.
          https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2016/idomeni-fluechtlingsansturm-auf-mazedonien/
          Bald auch in deiner Nähe. Da wird auch dein Stimmzettel nichts dran ändern.
          Du kannst ja mal in den Abendstunden die “No-go Areas” der Ballungszentren besuchen,
          dann wirst du sehen wie gut du mit “Migranten” zurecht kommst.
          Viel Spass dabei.

        4. Sehmann

          Mach ich, Hermann, aber nur, wenn du dort vorher ein paar AfD-Plakate aufhängst, hinter denen ich mich notfalls verstecken kann.
          In diesen Ballungszentren gibts meistens viele Nicht-Wähler, ist da das System nicht inzwischen zusammengebrochen? Jedenfalls soll die Polizei sich dort kaum noch hintrauen, erste Anzeichen für den Zusammenbruch also schon erkennbar. Bald werden die Nicht-Wähler die Macht übernehmen.
          Bis dahin kümmer ich mich um meinen Garten, will auch noch ein paar weitere Nistkästen bauen und aufhängen.

  10. 19

    Anti-Illuminat

    und Putin ordnet Rückzug an
    http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-03/putin-ordnet-abzug-russischer-truppen-aus-syrien-an
    Da werden sich einige Wundern: War wohl nicht mit der Vernichtung von ISIS. Wie ich und viele es hier vorausgesagt haben. Putin will es nicht beenden weil JENE es nicht beenden wollen.

    Reply
    1. 19.1

      arabeske654

      Battle for Palmyra
      Last weekend, the Russian Air Force continued to carry out air raids against ISIS concentration centers near the city of Palmyra in the province of Homs. The Russian warplanes hit ISIS militants along the Sukhanah-Palmyra road inflicting a major damage on the militants’ military hardware.
      The Syrian Arab Army (SAA) and its allies stormed the ISIS’ positions in the oil-rich region of the Eastern part of Homs near oil well 101 and oil well 105. The SAA also targeted the ISIS strongholds in the Northern side of Quaryatayn killing and wounding several militants.
      The Syrian government has already deployed the Tiger Forces, the 18th Tank Division, the Desert Hawks Brigade and the Iraqi militia Liwaa Imam Al-‘Ali in order to supply the operation in Palmyra. On Mar.13 these forces launched an offensive on the Qal’at Tadmur overlooking the western part of the ancient city. Additional Hezbollah forces will be also reportedly deployed to the Palmyra front.
      https://syrianfreepress.wordpress.com/2016/03/14/battle-for-palmyra/

      Reply
      1. 19.1.1

        Butterkeks

        RT meldet, daß Putin für Dienstag den Rückzug angekündigt hat.
        Und das, nachdem der UN Heini meinte, daß sonst nur noch mehr Krieg ansteht.
        Was für eine Saubande, die UN.

        Reply
    2. 19.2

      Kleiner Eisbär

      Ich habe ja gar nichts dagegen, daß du Putin mißtraust – aber ausgerechnet eine der zionistischen Speerspitzen der Volksverblödung als “berufenen Zeugen” heranzuziehen, ist auch nicht das Gelbe vom Ei…

      Reply
      1. 19.2.1

        Anti-Illuminat

        Mir ist selber klar das von Josef Joffes(Atlantkbrücke) Zeit nichts gutes kommt. Mir geht es nur um Informationen.

        Reply
  11. 17

    pacem4k3r

    Da hat jemand seine Muskeln spielen lassen, das ist doch eine glasklare politische Botschaft/Handlung.
    ____________________________________________________________________
    Was ist ein Grundgesetz?
    https://pacem4k3r.wordpress.com/brd-grundgesetz-verfassung-friedensvertrag/

    Reply
  12. 16

    arkor

    manchmal frage ich mich ernsthaft, wieso die Menschen so leicht zu täuschen sind. Sie rennen von einem Schwachsinn, in den selben.
    https://terraherz.wordpress.com/2016/03/14/peter-i-die-wahren-hintergruende-des-weltgeschehens-i-teil-4-i-dez-2015/comment-page-1/#comment-36629

    Reply
  13. 15

    goetzvonberlichingen

    Eine Spielzeugpistole und ihre Folgen – „Waffenrazzia bei Liedermacher Frank Rennicke“
    Das Regime zeigt mal wieder Fratze!
    Eine Familie , vor allem mit einer schwangeren Frau derart anzugreifen.. und terrorisieren ist erbärmlich.
    Wie tief kann man eigentlich noch sinken?

    Reply
  14. 11

    Gernotina

    “Ohnweg” (Hans Steinle) hat uns verlassen, er ist tot !
    Er hat dem Lupo Blog einige sehr inspirierende Anregungen hinterlassen, auch in Bezug auf die RD und die Situation in Südamerika. Hier die Quelle der Nachricht.
    http://bumibahagia.com/2016/03/14/eingedenk-hans-steinles-das-wildgansprinzip/
    Ruhe in Frieden … besser finde Dein Heil, Hans, und sei gut beschützt ! Grüße unseren Lupo !
    Gernotina

    Reply
      1. 11.1.1

        goetzvonberlichingen

        @Falke und @Gernotina.. dem schliesse ich mich an.
        Alles gute ..für “Ohnwegs” Zeit im Jenseits..Ich wünsche im Ruhe und Frieden.

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Gernotina

          Hier ist ein Vermächtnis von Hans Steinle (Ohnweg), ein Buch, das in Trance entstanden ist:
          Leben ohne Geld / Das Wildgans – Prinzip
          Hier kann man es lesen !
          http://bumibahagia.com/2015/01/14/leben-ohne-geld-das-wildgans-prinzip/
          Die Wildgans, welche Futter findet, stürzt sich darauf und verteidigt es gegen Artgenossen.
          Voll falsch !!!
          Die Wildgans, welche Futter findet, macht ihre Artgenossen auf die Quelle des Ueberlebens aufmerksam!!!
          https://bumibahagia.files.wordpress.com/2014/06/28186432.jpg
          Hans Steinle, Alias Ohnweg, zeigt, wie wir ohne das zu Unheil verführende Medium Geld sehr wohl und sehr froh leben können – so wir es denn wollen.
          Es sind Entscheidungen. Es geht darum: Will ich geben oder will ich nehmen.
          Nehmen ist voll in Ordnung! Aber Raffen ist nicht Dasselbe. Heute wird gerafft, und Hand auf’s Herz, was machst du lieber? Geben oder nehmen?
          Ich behaupte:
          Im Grunde deines Herzens gibst du gerne.
          Und ich postuliere:
          So wir uns mit unseren Herzen verbinden, dann nehmen wir gerne, klar! Und wir geben noch viel lieber!
          So wir gerne nehmen und noch viel lieber geben, ja, was entsteht denn dann? Dann entsteht Ueberfluss an Allem, was wir und unsere gesamten Brüder und Schwestern Tiere und Pflanzen und unserem Auge nicht sichtbaren Wesenheiten auf unserer lieben Erde zu würdig frohem Leben benötigen.
          Dank an den Autor Ohnweg!
          thom ram, 14.01.2014
          .
          Blog bumi bahagia freut sich und fühlt sich geehrt, den Ausfluss lebenslanger Erfahrung und lebenslangen Nachdenkens von Autor Ohnweg verbreiten zu dürfen.
          Die Vision von Freund Ohnweg ist der Same für menschenwürdiges Leben.
          Je mehr Menschen die Vision HEUTE DENKEN, desto schneller wird sie sich gänzlich entfalten.
          thom ram, 02.06.2014
          Das Wildgans-Prinzip
          Die Alternative für das Geld
          Der Wegweiser zum Garten Eden
          .
          Seiten 76
          Wörter 41.556
          .
          Inhalt
          1. Einleitung
          2. Allgemeine Kritiken zum jetzigen Geldsystem
          3. Die drei wichtigsten Grundregeln im Wildgans-Prinzip
          4. Auswirkungen des Wildgans-Prinzips
          5. Aufgaben der Entscheidungsträger/innen
          6. Das Wildgans-Prinzip in modernen Zivilisationen
          7. Das Wildgans-Prinzip in der ArbeitsWelt
          8. Bodenreform im Wildgans-Prinzip
          9. Das Sozialsystem im Wildgansprinzip
          10. Die Familie im Wildgans-Prinzip
          11. Der öffentliche Verkehr im Wildgans-Prinzip
          12. Das Schulsystem im Wildgans-Prinzip
          13. Die Erziehung im Wildgans-Prinzip
          14. Sex im Wildgans-Prinzip
          15. Die Sprache Gottes
          16. Der Instinkt
          17. Die Religionen im Wildgans-Prinzip
          18. Die Göttlichen Moralprinzipien
          19. Ernährung im Wildgans-Prinzip
          20. Die LandWirtschaft im WildgansPrinzip
          21. Die Lebensmittel- und WarenVerteilung
          22. Das Tischlein deck dich Verfahren
          23. Das menschliche Miteinander im Wildgans-Prinzip
          24. Der Sport im Wildgans-Prinzip
          25. Die Freizeit im Wildgans-Prinzip
          26. Werbung im Wildgans-Prinzip
          27. Informationssystem im Wildgans-Prinzip
          28. Einführung des Wildgans-Prinzips
          29. Materielle Belohnungen im WildgansPrinzip
          30. Die Neuverteilung im WildgansPrinzip
          31. Verwalten von Sachwerten im WildgansPrinzip
          32. Vertrauen im WildgansPrinzip
          33. Das Geben und Nehmen im WildgansPrinzip und zum
          34. Vergleich im Kapitalismus
          35. Nutzen des WildgansPrinzips für die grosse Masse der Unterprevilegierten
          36. Nutzen für die Mittelschicht
          37. Nutzen für die Oberschicht
          38. Nutzen für die Führungsschicht
          39. Nutzen für die sogenannten Aussenseiter
          40. Kriminalität im Wildgans-Prinzip
          41. Angst im WildgansPrinzip
          42. Erkenntnissuche im WildgansPrinzip
          43. Das Positive denken
          44. Erfahrung
          45. Reinkarnation
          46. Macht der Gedanken
          47. Geben, Nehmen und Besitz allgemein
          48. Das Militär und die Polizei im WildgansPrinzip
          49. Das Gesundheitsystem im WildgansPrinzip
          50. Die Vielfalt im WildgansPrinzip
          51. Die Architektur im WildgansPrinzip
          52. Energiesysteme im WildgansPrinzip
          53. Die Wissenschaft im WildgansPrinzip
          54. Das Wasser im WildgansPrinzip
          55. Manipulation
          56. Haustiere im WildgansPrinzip
          57. Die Tiere
          58. Die Beeinflussung der Zukunft
          59. Der Glaube
          60. Tätiges Leben
          61. Das Geben
          62. Karma
          63. Ballast abwerfen
          64. Der bessere Mensch
          65. Weisheit
          66. Das Altern
          67. Die Verteidigungs- und Ausbreitungsstrategie im WildgansPrinzip
          68. Ablösung der politischen Systeme
          69. Die Gärtner im WildgansPrinzip
          70. Die Arbeiter im WildgansPrinzip
          71. Das Handwerk im WildgansPrinzip
          72. Der produzierende und herstellende Mensch
          73. Wachstum
          74. Infrastruktur in Stadt und Land
          75. Die Balance zwischen Geben und Nehmen
          76. Der Bedarf der Menschen
          77. Die Grundregeln im WildgansPrinzip
          78. Das Regelwerk im WildgansPrinzip
          79. Nachwort

        2. goetzvonberlichingen

          Das Wildgans-prinzip.
          Schön .. funktionert es auch wenn sich >nicht alle daran halten?- “Geben ist seeliger- denn nehmen..!”heisst es..
          Leider wird der Gebende in unserer Zeit(“Gesellschaft” eher ausgenutzt..)
          dann stürzt die Wildgans schonmal ab..

    1. 11.2

      M. Quenelle

      Das tut mir sehr leid. Eine seiner Pyramiden der Stille (http://pyramidederstille.blogspot.de/) steht hier in meinem Zimmer. Zum Gedenken.

      Reply
    2. 11.3

      Kraka


      http://img.webme.com/pic/m/meine-gifs/trauer2.gif
      Celtic Woman – The voice
      Ich höre deine Stimme im Wind
      und ich kann hören wie du meinen Namen rufst
      “Hör, mein Kind,” sagtest du zu mir
      “Ich bin die Stimme deiner Geschichte
      fürchte dich nicht, komm folge mir
      antworte meinem Ruf, und ich mache dich frei”
      Ich bin die Stimme im Wind und im fallenden Regen
      Ich bin die Stimme deines Hungers und Schmerzes
      Ich bin die Stimme die dich immer ruft
      Ich bin die Stimme, ich werde bleiben
      Ich bin die Stimme in den Feldern wenn der Sommer gegangen ist,
      der Tanz der Blätter wenn der Herbstwind bläst,
      Niemals schlafe ich den ganzen Winter lang
      Ich bin die Kraft wenn der Frühling kommt
      Ich bin die Stimme der Vergangenheit die immer mit unseren Sorgen gefüllt ist und dem Blut in meinen Feld
      Ich bin die Stimme der Zukunft, bringe mir deinen Frieden, bringe mir deinen Frieden, und deine Wunden werden heilen.
      Ich bin die Stimme im Wind und im fallenden Regen
      Ich bin die Stimme deines Hungers und Schmerzes
      Ich bin die Stimme die dich immer ruft
      Ich bin die Stimme, ich werde bleiben
      Ich bin die Stimme der Vergangenheit die immer sein wird
      Ich bin die Stimme deines Hungers und Schmerzes
      Ich bin die Stimme der Zukunft
      Ich bin die Stimme, Ich bin die Stimme
      Ich bin die Stimme, Ich bin die Stimme
      Stille Grüße Kraka

      Reply
    3. 11.4

      Anti-Illuminat

      Ruhe in Frieden Ohnweg…
      Danke das auch ich mit dir ein bisschen Wissen austauschten konnte. Du bist jetzt an einem besseren Ort als wir und wirst die Befreiung Deutschlands vom Jenseits aus erleben.

      Reply
      1. 11.4.1

        Gernotina

        Ich wüsste so gern, ob Ohnweg sein Paraguay noch wiedersehen durfte. Er war jedenfalls im Begriff mit der Familie, den erwachsenen Kindern, wieder dorthin zurückzukehren, weil man Spanien als Alternative verworfen hatte. Die werden in Spanien auch nicht viel besser dran sein. Auf eine Mail an ihn vor ein paar Wochen, bekam ich keine Antwort mehr.
        Ich wusste, war enttäuscht, weil er in Deutschland keine tatkräftigen Mitarbeiter für seine Ideen gefunden hatte, Ideen zum Überleben und für einen Neuaufbau.
        Er sagte, dass für Freunde im Geist bei ihm immer die Tür offenstehe.

        Reply
        1. 11.4.1.2

          Gernotina

          Die Pyramidenlüge (von seiner Seite)

        2. 11.4.1.3

          Anti-Illuminat

          Von Ohnweg erführ ist das Sichtungen der RD in Südamerika keine Seltenheit sind und die Leute damit viel entspannter umgehen. Die Leute dort wissen es schweigen aber dazu.
          In der Tat aber sind die meisten Dokus zu den RD auf Spanisch und stammen eben aus Südamerika. Anders als bei den Amidokus zu dem Thema werden hier die Dinge beim Namen genannt.

        3. Gernotina

          Ein kleines Vermächtnis von “Ohnweg” aus einer Mail … etliche Kommentare von ihm zum Thema gibt es auf LC, z.B. vom 24.2. bis 27.2. 2015
          27.2.15
          … Da ich in diesem Kommentar von LC schon einiges vorweggenommen habe, brauche ich es hier nicht mehr zu wiederholen. …. Aber es gibt ja Themen die einen inspirieren. … Und deshalb werde ich immer mal wieder einen Kommentar abgeben. Ich versuche da allgemein zu schreiben. Sonst wäre ich schon längst Freiwild, obwohl ich Nadelstiche austeile.
          An und für sich gab ich alles bekannt, was ich weiß. Ich habe natürlich keinerlei Beweise dafür. Aber doch habe ich mündlich weitergegebene Informationen an der Hand, die mir die Schlüssel geben, um eine gewisse Lagebeurteilung abzugeben. Vieles an den öffentlichen Informationen halte ich für taktische Angstmache ohne jeden beweisbaren Hintergrund, oder wenigstens plausibel erklärbar.Dazu gehört die Kontrolle der Gehirnwellen, ob chemisch oder elektrisch. Das Bewusstsein kann man damit nicht erreichen. Man kann aber den Körper mit seinen biologischen Funktionen krank machen und damit ist auch der Geist geschwächt.
          Auch die radioaktive Gefahr bei Atombomben wird maßlos übertrieben. Hiroshima wurde inzwischen wieder aufgebaut. Mit den Atombomben kann man das Biofeld der Erde nicht zerstören. Es gab ja schon zumindest einen Atomkrieg im Altertum. Ich schreibe dies, um Dir etwas die schwelende Angst zu nehmen.
          Außerdem kann man elektronische Steuerungen schon seit dem 2. WK ausschalten. Also dürften die RD leichtes Spiel haben, um sämtliche Waffensysteme unbrauchbar zu machen, die von der Elektronik abhängig sind, und das sind die meisten, auch Fahrzeuge gehören dazu.
          Es ist zur Zeit nicht möglich, Deutschland als isoliertes Objekt zu betrachten. Die RD können also Deutschland nicht so ohne weiteres befreien. Sie müssen das ganze System kippen, weltweit, bevor sie sich um Deutschland kümmern können. Und da tut sich schon einiges, wenn man die Zusammenhänge erkennt, die Handschrift einer dritten Kraft, einer übergeordneten Kraft. So wie es ja auch die inzwischen aufgedeckten Hintergrundmächte sind, dank auch den Arbeiten von Lupo. Er hat hervorragende Artikel in seinem Rahmen abgeliefert. Er hat auch bei mir viele Lichter angezündet, um die Zusammenhänge besser zu verstehen. Der Zweite war Jan van Helsing, mit dem ich ja persönlichen Kontakt hatte, der aber inzwischen eingeschlafen ist, leider.
          Jetzt zu meinen Beobachtungen, die ich oft anders als die zur Zeit vorgestellten interpretiere. Da hilft mir natürlich auch mein Wissen, das ich ausßerhalb der “Szene” erhalten habe. Man mag es Insiderwissen nennen, obwohl dieses keine Daten beinhaltet, wie zum Beispiel die Anzahl der Flugscheiben oder die Grösse des letzten Bataillons.
          Also gut, zuerst das Offensichtlichste, nämlich das Internet. Dieses plötzliche Auftauchen und dieser Wille stammt nicht von den Hintergrundmächten. Denn der Hintergrundmacht kommt das Internet wirklich nicht zugute. Denn es wird Wissen für jeden billig und erreichbar gemacht, der sich dafür interessiert. Und das werden immer mehr. Und warum wird es nicht so einfach abgeschaltet, so wie man früher die Bücher verbrannt hat ? Es geht nicht! Denn die Information ist die stärkste Waffe und die wird nicht von der Hintergrundmacht kontrolliert, höchstens gestört. Und die Störenfriede werden immer schneller aufgedeckt und verlieren ihren Einfluss. Man übergeht sie inzwischen. Für die RD ist es ein Leichtes, ihre Informationen zur geeigneten Zeit einfließen zu lassen !
          Die Reichsdeutschen sind über Deutschland hinausgewachsen. Sie wissen, dass Deutschland automatisch ohne Kampfhandlungen befreit wird, wenn ihre Informationen greifen, nämlich dem Ruf nach dem Miteinander. Und dass dieser so langsam greift, wird so manchem immer mehr bewusst. Nur der Urheber ist noch nicht bekannt. Und dadurch ist auch Deutschland indirekt geschützt. Und daher können sie auch noch nicht öffentlich auftreten.Die jetzige Hintergrundmacht kennt man inzwischen schon und deshalb ist deren Spiel schon seit einiger Zeit verloren. Es ist wie im Schach, nur noch eine Frage der Zeit. Kluge Schachspieler kippen ihren König um. Eigensinnige Schachspieler wollen das Spiel noch immer drehen und leiden selbst darunter. Die Hintergrundmächte sind also nicht mehr klug.
          Meine Feststellung der heutigen Situation: Es wird keinen Atomkrieg geben. Höchstens vereinzelte “Unfälle”. Es kann zu konventionellen Scharmützeln kommen aber nicht zu großen Feldzügen. Biologische Kampfstoffe verpuffen. Die heutigen Versuche um Virusepidemien auszulösen, verlaufen alle im Sand. AIDS wird schon gar nicht mehr erwähnt. Es wird natürlich im Zuge des schnellen Wandels Opfer geben, aber die gibt es im Straßenverkehr auch. Ich will da allerdings nichts verniedlichen. Die betroffenen Menschen leiden. Und EIN Leidender ist ein Leidender zuviel. Und deshalb können die RD nicht so einfach auftauchen und den starken Mann spielen. Denn dann wird es wahrhaft unkontrolliert werden. Es ist ein Drahtseilakt ! Aber wie ich schon geschrieben habe, die neue Zeit steht vor unserer Türe !
          Noch etwas, das ich zur Zeit auf Lupo nie ansprechen kann …
          Mit den Gedanken an ein starkes Deutschland, das die Welt am Halsband führt, sollte man aufräumen. Miteinander in einer gleichwertigen Partnerschaft ist die Zukunft. Deutschland kann da allerdings Vorreiter werden. Und das würde ich mir für Deutschland wünschen. Und da glaube ich, dass Deutschland seine Chance bekommt.
          Die Reichsdeutschen werden immer noch vom deutschen Geist bestimmt. Allerdings sind die Reichsdeutschen keine reine Rasse sondern Menschen. Viele sind mit Südamerikanerinnen und sonstwie verheiratet. Die Mischlinge daraus sind gesunde und schöne Menschen, auch charakterlich, wenn sie dementsprechend aufwachsen. Ich sehe das immer wieder. Bleiben wir beim Geist und halten das Blut sauber indem man sich natürlich und gesund ernährt. Bald bin ich in Spanien und sollte es in Deutschland ungemütlich werden, ist mein Haus immer offen. Auch in Paraguay habe ich noch eine Türe offen. Wir werden immer mehr und wissen, was wir in einer Krise zu tun haben, wenn wir uns auch noch nicht alle persönlich kennen. Unser Licht führt uns zusammen. Man kann es nicht erklären. …

        4. Anti-Illuminat

          Danke für die Antwort. Schön noch ein paar letzte Worte von ihm zu hören

  15. 10

    suchenwirth

    Mein herzliches Mitleid mit der Familie Rennicke
    Vor rund 3 Jahren durfte ich diesen gewieften, aufrecht gehenden Vertreter des Germanentums bei einem Vortrag über Rudolf Hess (von dessem letzten Krankenpfleger gehalten) bzw. einem anschließenden Liederabend persönlich treffen als Zuschauer. Das war damals in der Region Zürich in nem Schützenhaus.
    Herr Rennicke hinterließ einen äußerst positiven und inspirierenden Eindruck bei meinen Freunden und mir. Noch heute schaue ich mir die daraus entstandene DVD gerne an.
    Dass die BRD ihn gängelt und schikaniert, ist einmal mehr ein Bewusstsein dafür, dass deutsche Interessen auf deutschem Boden seit dem 8.5.45 bzw. 20.5.45 (illegale Festsetzung der flensburger Reichsregierung) bis heute nicht vertreten werden können bzw. dürfen.
    Schon unter dieser Perspektive müsste man eigentlich begreifen, worum es sich bei der BRD handelt.
    Ich wünsche der Familie Rennicke, v.a. seinen Kindern, dass sie diese Sache vergessen können. Ich hatte auch schon eine Haussuchung des Staates bei mir. Ist ein echtes Scheissgefühl wenn alles was einem gehört einfach so mal durchstöbert wird.
    Prämiße: Das Reich

    Reply
    1. 10.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:
      Welcher [“STAAT”] hat bei Dir rumgewühlt…… bei mir waren nur Angestellte der Besatzungsmächte mit Dienstausweis…..

      Reply
      1. 10.1.1

        suchenwirth

        Ich bin in der Schweiz zu Hause.
        Genauer gesagt war es die Militärpolizei.
        Obwohl du Recht hast so gesehen. Die Schweiz ist mittlerweile auch eine eingetragene Firma im Handelsregister…

        Reply
    2. 10.2

      Gernotina

      @Suchenwirth
      Suchenwirth, Du bist ein Mann mit Herz und auch beherzt und tatkräftig !
      Grüß die geplagten und geschundenen Menschen in der Ukraine von denen aus deutschen Landen, die an sie denken !!!
      LG, Gernotina
      Infos für Dich von einer russischen Bloggerin
      http://russianmoscowladynews.com/

      Reply
      1. 10.2.1

        suchenwirth

        @gernotina
        Danke sehr Gernotina.
        Das werde ich den Leuten hier gerne sagen.

        Reply
      2. 10.2.2

        Adrian

        Danke Gernotina,
        diese Seite hatte ich lange aus den Augen verloren.

        Reply
      3. 10.2.3

        Skeptiker

        @Suchenwirth
        Russian Moscow Lady ist der russischen Propaganda aber völlig verfallen, für die ist Adolf Hitler das Böse und Stalin der völlig unschuldige.
        Das liegt bestimmt schon 3 Jahre zurück, da hat die öfters mal beim Honigmann gepostet.
        Aber ich glaube kaum, das die Ihre Weltsicht geändert hat.
        Gruß Skeptiker

        Reply
  16. 9

    Hans Dieter C

    Sehen sie, so der …Gesprächspartner, allerdings bei einem Treffen schon vor längerer Zeit, wenn sie wissen, wie neurotisch abartig gewisse Menschen, Institutionen, sind und entsprechend reagieren, sollten sie umgekehrt entsprechend vorsichtig sein.
    Zur Wehrhaftigkeit gehört Aufmerksamkeit, Vorsicht, nichts riskieren, was es letztlich nicht wert ist.
    Ich gebe Ihnen ein Beispiel, so weiter in der damaligen Erzählung.
    Jemand bracht eine Softair Pistole mit, Plastikkügelchen mit, er meinte, probier mal, wie ihr zielen und treffen könnt.
    Jemand machte, der Mitbringer auch, dann seine Zielübungen und Treffkünste.
    Der nächste meinte aber.
    Wir sind hier öffentlich auch Feld und Flur.
    Steck das Ding schnell weg.
    Wenn ein Spaziergänger vorbei kommt, dann kann der mal ganz kurz die Polizei anrufen und ihr bekommt Ärger für nichts und wieder nichts.
    Die anderen hatten es nicht so richtig verstanden, auch eingesehen, was damit für Konsequenzen könnten entstehen, nannten sich aber Nationale.
    Ja, so der Gesprächspartner weiter.
    Meine Herren.
    Vorsicht, kein Risiko eingehen, Überlegung, Abwägen, sich nicht protzen vor anderen, wie gut man trifft, weiter meinte er.
    Das ist doch alles Kinderkram,.
    Jemand meinte noch, im Vorübergehen gehört zu haben….wie die Kinder….
    Aber letztlich könnte er sich auch verhört haben.
    So die damalige Erzählung von jemand, der es wieder von einem anderen gehört hatte.

    Reply
    1. 9.1

      Gernotina

      Wer nicht treffen kann, schießt sich womöglich in die Hose !
      So ein Jäger seinem Jägerkumpan aus Leichtsinn (real, in meiner Region) … da war das gute Stück zur Hälfte weg und es kam zu einem Prozess der ehemaligen Freunde.

      Reply
      1. 9.1.1

        X-RAY 2000

        …nicht in die Hose geschissen, sondern, zur Abwechslung mal: IN DIE HOSE GESCHOSSEN…, ein feiner, aber doch irgendwie “großer” Unterschied…, auweia, das war sicher äußerst “unangenehm”… Wäre das meine Hose, würde ich die Frau meines (schießenden) Freundes, höflich bitten, das entstandene Loch in der Hose zu reparieren, das sollte aber nicht zu “billig” aussehen, meine ich… Doch, doch, soviel Höflichkeit muß schon sein… :mrgreen: !
        LG
        x-ray

        Reply
        1. 9.1.1.1

          Gernotina

          Na, die hatten danach aber ganz andere Sorgen, da war nix mehr anzunähen ! 😉
          LG, Gernotina

        2. arabeske654

          Vielleicht mal über eine Karriere als Sopranstimme nachdenken?

  17. 8

    X-RAY 2000

    Die sollten mal ‘ne Waffenrazzia in Puffs (die inzwischen zu etwa 80% in ausländischen Händen sind), aber auch bei durchschnittlichen Türkenfamlien (da gehört immer ‘ne Waffe ins Haus,) intensiver nachsehen !
    Auch mal die Moscheen so richtig durchkämmen, natürlich inklusive Georadar + Metalldetektoren (damit die Wände nach Hohlräumen durchsuchen), oder großflächig in Asylunterkünften, die Trefferquoten wahrscheinlich um die 100%… !
    Wenn es also WIRKLICH nur um Waffen ginge, würde man schon was finden, aber darf ja nicht sein, denn es gehört zu deren “kulturellen Besonderheiten” !

    Reply
    1. 8.1

      Gernotina

      Ein langer, aber wirklich lesenswerter Artikel über den Islam (sehr interessant !) und das mögliche Endszenario. Man kann vom Inhalt profitieren und einiges lernen, selbst wenn man ein anderes Szenario im Kopf hat.
      Für Leser, die vor längeren Texten nicht erschrecken oder kapitulieren absolut geeignet 🙂 !
      http://gatesofvienna.net/2016/03/tet-klappe-zwei-die-europaische-offensive-des-islam-im-jahr-2016/
      Der folgende Artikel wurde zuerst im Englischen veröffentlicht im November 2015. Um die Entstehung von legalen Schwierigkeiten zu verhindern für jene die diesen Artikel in Deutschland oder Österreich zu veröffentlichen wünschen, wurde der Artikel zu Beginn mit einem Hinweis versehen, welcher ihn von der Kategorie “Hass Rede” entfernt.
      Leser sind inständig dazu aufgefordert das Essay zu spiegeln oder den Link zu verteilen an ihre deutschsprachigen Kontakte (den link teilen trägt kein legales Risiko).
      http://gatesofvienna.net/wp-content/uploads/2015/03/parisriots4.jpg
      Hinweis: Das folgende Werk bezieht sich NICHT auf einzelne Muslime, sondern beschreibt Situation des Islam und seiner Anhänger.
      Die europäische Offensive des Islam im Jahr 2016
      Von Matthew Bracken
      November 2015
      Als vor mehr als einem Jahrzehnt mein erster Roman mit dem Titel „Enemies Foreign and Domestic” [Feinde im In- und Ausland] erschien, bestand die Motivation zum Teil darin, meine Vertrauenswürdigkeit in der Vorhersage sozialer, politischer und militärischer Entwicklungen zu begründen. Mir gefiel die Richtung, in die Amerika sich bewegte nicht, weshalb ich so viele Leser wie nur möglich vor den von mir vorhergesehenen Gefahren warnen wollte. Am Ende des Jahres 2015, so hoffe ich, wird meine bisherige Voraussage in dieser Sache dazu beitragen, daß der Inhalt dieses Aufsatzes von möglichst vielen beherzigt wird.
      Auf dem Weg in ein neues Jahr erleben wir nun den Auftakt eines gigantisches Kampfes unter drei großen Akteuren. Diese drei sozialen Mächte setzen sich derzeit für einen Showdown und Zusammenprall im Jahr 2016 in Bewegung, welche — in historischen Dimensionen — auf der Ebene der beiden Weltkriege zu sehen sein werden.
      Zwei dieser drei großen sozialen Mächte verbünden sich momentan in einer faktisch bestehenden Koalition gegen die dritte Macht. Einer ungeschriebenen Vereinbarung folgend, soll gemeinsam die schwächste der drei Kräfte zerstört werden, so lange sie dazu noch gemeinsam in der Lage sind. Eine dieser beiden sozialen Kräfte würde sich — gemeinsam mit der anderen übriggebliebenen sozialen Kraft — mit der totalitären Kontrolle über weite Teile des Globus zufriedengeben. Eine dieser beiden sozialen Kräfte wird so lange nicht zufrieden sein, bis der gesamte Planet unter ihrer Herrschaft steht. Wer oder was sind also diese drei großen sozialen Kräfte? Es sind dies der Islam, der internationale Sozialismus und der Nationalismus.
      Erlauben Sie mir, die wichtigsten Aspekte dieser drei Kräfte herauszuarbeiten und wie sie mit der kommenden Katastrophe 2016 zusammenhängen.
      ISIS in Libya: The bloody knife pointing at Rome
      1. Islam
      Der Islam ähnelt einem selbstreplizierenden Supercomputervirus. Er ist ein hydra-köpfiges Monster, welches von seinen Erbauern dazu entworfen wurde, eine unaufhaltsame Formel für die globale Eroberung zu sein. Eine Auslöschung ist so gut wie unmöglich, da es kein Zentralhirn oder Kontrollzentrum gibt. Der Islam ähnelt einem Seestern: Wenn ein Körperteil abgetrennt wird, wächst ein weiterer als Ersatz nach. Die Namen muslimischer Führer sowie die Namen islamischer Gruppen sind vergänglich und im Endeffekt unwichtig. Osama bin Laden und Al Kaida werden durch Al-Bagdadi und den Islamischen Staat ersetzt, sie werden sich jedoch verabschieden und von anderen abgelöst.Muslimische Führer und Regime kamen und gingen, der Islam blieb 1400 Jahre lang unerschütterlich mit der nicht-islamischen Welt im Krieg.
      Der Islam anerkennt keine säkularen nationalen Grenzen. Es gibt für gläubige Muslime lediglich zwei maßgebliche Bereiche auf dieser Welt: Einerseits „dar al Islam” (das Haus des Islam), das heißt, das Land der Gläubigen. Andererseits „dar al Harb” (das Haus des Krieges), welches auf jegliche Art — auch die des gewalttätigen Dschihad — islamisiert werden muß. Die Ausbreitung des Islam wird manchmal für längere Zeit eingedämmt, aber der Islam bewegt sich stetig, um neue Gebiete zu erbeuten. Mit der bemerkenswerten Ausnahme von Spanien wird praktisch kein vom Islam unterworfenes Gebiet zurückerobert.
      Die islamische Welt produziert praktisch keine Bücher oder neue Erfindungen. Wenn sie nicht Öl unter ihren Füßen finden, sind die meisten islamischen Nationen zurückgeblieben und verarmt. Wo ist also die Kraftquelle der 1400 Jahre fast konstanten Expansion des Islam zu finden? Der Motor und die Batterie befinden sich im Koran und den Hadith, den Taten und Aussprüchen Mohammeds. in messianischer Mahdi, ein Kalif oder ein Ayatollah mit ausreichendem Charisma ist in der Lage, das Tempo der Eroberung des Islam zu verschärfen, aber Individuen sind nicht die treibende Kraft.
      Diktatoren von Saddam Hussein bis Muammar Gaddafi, die nur dem Namen nach säkular waren, können den Islamismus für eine gewisse Zeit mit Hilfe von brutalen Methoden in Griff halten, aber Diktatoren werden oft ermordet oder auf andere Art aus ihrer Position entfernt. Jedenfalls leben sie nicht ewig. Sobald diese säkularen Diktatoren verschwunden sind, sind fanatische Mullahs in der Lage, ihre eifrigen muslimischen Anhänger zu genügend Begeisterung aufzustacheln, um ein radikal-islamisches Regime unter der Scharia, den Koran befolgend, zu installieren.
      Dieses Muster der säkularen Diktatoren, gefolgt von fanatischen islamischen Anführern, wiederholte sich im vergangenen Jahrtausend und früher immer wieder. Wir sollten uns nicht von Modernisten wie den jordanischen König Abdullah täuschen lassen. Für einen wahren Gläubigen des Islam ist kein König oder Diktator mehr als einen Gewehrschuß oder einen Granatenwurf weit davon entfernt, kinetisch abgesetzt und danach von einem anderen islamischen Fanatiker ersetzt zu werden.
      Die anhaltende Bösartigkeit des aus dem siebenten Jahrhundert stammenden Plans Mohammeds, die Welt zu dominieren, bedeutet, daß der Islam jederzeit in der Lage ist, neuerlich auszubrechen. Der Islam ist wie ein Buschfeuer oder eine Ringelflechte: Innerhalb seines Ringes ist er tot und unproduktiv. Er flackert wieder auf, wenn er sich als Parasit von gesunden nicht-islamischen Gesellschaften ernährt. Woher kommt also diese einzigartige fanatische Motivation innerhalb von Nationen und Völkern, die sonst ohne jegliche Energie oder neuen Ideen auskommen? …

      Reply
      1. 8.1.1

        arkor

        wirklich interessanter Artikel,der auf jeden Fall ein heute potentiell möglichees Szeanrio beschreibt.

        Reply
        1. 8.1.1.1

          arkor

          ..und Gernotina, das eigentlich Erschreckende ist, wenn wirklich so gut wir überhaupt nichts von den kurzfristigen Horrorszenarien eintreffen würde, dann würde das Langzeithorrorszenario eintreffen, nömlich ein lebenslanger Terror als Lebensumfeld, umgeben mit feindlich gesinnten Menschen.
          Es ist also völlig egal, ob man es langfristig oder kurzfristig betrachtet, weil es im Ergebnis IMMER SCHLECHT wäre und dementsprechend DAS UNSER HANDELN klar sein muss.

        2. Gernotina

          Wir werden wieder frei werden, Arkor, wie es das Lied der Linde erzählt. Aber es wird nicht zum Nulltarif geschehen, das ist das Bittere.

        3. arkor

          Darin kannst du sicher sein Gerotina, danke auch mal für die vielen interessanten Threads.

        4. Gernotina

          Und Dir danke ich für die beharrliche und kompetente Aufklärung über Recht und Rechtslage unser Land betreffend, Arkor ! Das ist sehr wertvoll in diesem Dschungel von Verwirrung !
          LG, Gernotina

    2. 8.2

      Gernotina

      @ X-Ray 2000
      Dein Vorschlag, also der spezielle Fokus im Hinblick auf Waffen, der NICHT praktiziert wird, trifft völlig ins Schwarze ! Die Funde wären garantiert … weiß ich von jemandem, der schon vor über 20 Jahren Informationen aus dieser Szene hatte.
      Die Verteidigung der europäischen Völker und der weißen Rasse ist ja auch nicht geplant, sondern das Gegenteil. Nur dass da weiße Parasiten als Profiteure oder Untergebenheits-Psychopathen dran mitwirken, das fasst man nicht … dass es solche Abgründe gibt, die jede Kloake übertreffen !!! LG, Gernotina
      Der obige Artikel wirft nochmal ein grelles Schlaglicht auf die geplanten Abläufe !

      Reply
    3. 8.3

      Koruppta

      In gewissen Räumlichkeiten geht unter 20 Mann nichts; selbst das Ordnungs a…äh Dienststelle traut sich da nicht rein; aber Deutsche Parksünder inhaftieren, WAS FÜR EINE MIESE VEREINIGUNG IST DENN DIE GAUCK-BRD? Tut, als sei sie ein Staat und jedes Kind weiß, daß eine NGO kein Staat sein kann. Warum nehmen wir diese Behörden überhaupt noch ernst? https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=10xyYUJA5o4#t=881

      Reply
      1. 8.3.1

        Gernotina

        Zusammenfassung von einem Freund Lupos … wie alles begann
        https://www.kulissenriss.eu/2013/05/03/zusammengefaste-einfuhrung-fur-neueinsteiger-und-alte-hasen-wie-alles-begann-um-was-es-geht-und-was-sie-hier-finden/
        »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwenglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.«
        (Arthur Schopenhauer)
        Siegmar Gabriel auf dem SPD Landesparteitag NRW 2010

        Reply
  18. 7

    Dübel

    So kann man auch mit dem Wachpersonal des größten Gefangenenlagerlager der Geschichte, genannt BRD, umgehen.

    Reply
    1. 7.1

      Hermannsland

      “…Nazis, Faschisten, dass seit ihr, mehr nicht…”
      Leider wieder so ein Hirn verdrehter Teilnehmer.
      Hätte er “Besatzer-Handlanger” gesagt, hätte er den Nagel auf den Kopf getroffen.
      Trotz alle dem eine gute und mutige Aktion ! 🙂

      Reply
      1. 7.1.1

        arkor

        ja so ist es Hermannsland. Landes- und Volksverräter als Nazis zu bezeichnen verunglimpft das Wort Nazi. Aber es sei ihm entschuldigt, in Anbetracht wie mutig er sich geschlagen hat.
        Und das ohne wirklich die richtigen Rechtsgrundlagen zu nennen.

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Gernotina

          “Nazi,” … das ist doch eine Judenschöpfung, das Wort. Es ist hergeleitet vom”Nazarener”, den sie bis auf den Tod hassen und dessen Spuren und Nachfolger sie restlos auslöschen wollen. Putzigerweise scheinen das sehr wenige zu verstehen. “Die Herleitung vom Begriff “National-Zionist” ist nur ein Konstrukt, das andere geht viel tiefer und ist viel älter, so alt wie die Feindschaft gegenüber dem Licht.

    2. 7.2

      arkor

      Hier wieder meine Anmerkung in Richtung der BRD-Bediensteten, der Exekutive, wie Polizei und auch der Bundeswehr, aber hierbei insbesondere der Polizei:
      Hätte mir vor zwei Jahren jemand gesagt, dass Ihr in maßloser Zahl Fremde, Terroristen, Vergewaltiger, Mörder, jeglichen Abschaum, welche sogar ihre zukünftigen Taten in ihren Schriften ankündigen, in VORSATZ ERKENNBAR, die Eure Familien, Eure Frauen und Kinder, ankündigen zu ermorden, zu vergewaltigen, sie weniger im Wert als Vieh erachten, wie es wortwörtlich in ihren vom Satan gegebenen Anweisungen steht, … wenn mir jemand gesagt hätte, dass ihr solcher Art Leute, denn Mensch verbietet sich mir da als Ausdruck, solche Leute in die direkte Umgebung EURER EIGENEN FAMLIEN BRINGT-DIREKT IN DIE NACHBARSCHAFT – DIREKT IN DIE KINDERGÄRTEN UND DANEBEN – DIREKT IN DIE SCHULEN UND DANEBEN … direkt vor EURE EIGENEN HAUSTÜREN … ich hätte meine Hände für Euch ins Feuer gelegt, DASS IHR EUCH NIE ZU SO ETWAS HERGEBT … aber ihr habt es gemacht, obwohl es KEINE RECHTSGRUNDLAGEN HIERFÜR GIBT, … obwohl im GEGENTEIL ES NICHT ZU ÜBERBIETENDENDER RECHTSBRUCH IST … und jetzt HABT IHR WIKRLICH ALLES ZU TUN, wirklich ALLES UM DEN Schaden wieder gut zu machen und mindestens zu begrenzen.
      DISTANZIERT EUCH VOM VERBRECHERPACK, welches unter der Klage des Völkermords durch das deutsche Volk steht!
      PFLICHT ZUR REMONSTRATION!
      Immer schon habt IHR RECHTE UND PFLICHTEN aus dem Völkerrecht bezogen wie in Art. 25 GG klar in den Vorrang gestellt wird, was bedeutet, dass die LEGISLATIVE IM VÖLKERRECHT festgeschrieben steht bis zur Souveärnität und die BRD und DESSEN REGIEM NIEMALS WEISUNGSBERECHTIGT WAR und zu KEINER ZEIT EIN GESETZGEBER!

      Reply
      1. 7.2.1

        Butterkeks

        Remonstration? Das Wort wollen die nicht kennen.
        Wem es von denen bekannt ist, der hat schon lange aufgehört.
        Die bittere Wahrheit ist, daß den BRD Bediensteten alles scheiß egal ist.
        Die spucken auf selbst auf die Firmenregeln, das System ist wild geworden, ein Zeichen daß es kurz vor der Auflösung steht.
        Einer von diesen Privatunternehmern die letzte Woche bei mir eingebrochen sind, hat im Hausflur gestanden, und sich wie ein Kleinkind die Ohren zugehalten und “lalala” gebrabbelt.
        Kein Witz.

        Reply
      2. 7.2.2

        Planetarer Stern Lamat

        Remonstrationspflicht… habe ich darauf hingewiesen in folgendem Beitrag…

        Reply
        1. 7.2.2.1

          Planetarer Stern Lamat

          Und noch ein mutiger Mann gegen ein ganzes Überfallkommando…
          In Österreich haben sie schon aufgerüstet, mit “Staatsschutz” als Deckmantel..

        2. goetzvonberlichingen

          Nett! Da kommt Freude auf!
          Ein BRD-Rollkommando ….ganz für die “Katz”.

        3. Planetarer Stern Lamat

          Ja dieses mal schon, jedoch sehe ich sehr dunkel, wenn dieser Weg eingeschlagen wird…
          und immerhin… Düster haben wir ja schon… bestimmten Kräften wäre es bestimmt recht, wenn wir Menschen ihnen die Möglichkeit geben würden, zu härteren Maßnahmen zu greifen… Es ist eine Gratwanderung und ein Hochseilakt, welche wir als Aufgabe vor uns haben…

    1. 5.1

      Anti-Illuminat

      Das erste Lied
      Bei der stelle 4:17 bis 4:23 offenbart Frank ein Wissen das nur ganz wenige haben. JENE zittern schon.
      Jedenfalls gelungene Texte.

      Reply
      1. 5.1.1

        Wahrheitssucher

        Was meinst du damit, Anti-Illuminat?

        Reply
        1. 5.1.1.1
  19. 4

    josef larcher

    es ist eine schande wie die verbrecher der illegalen deutschen regierung immer noch weitermachen. andere staaten (wie zb die schweiz) empfangen einige dieser verbrecher wider besseren wissens. diese sind genau dieselben halunken und NWO – ARSCHKRIECHER. die EU ist ein illegales terroristen und massenmörder – gesindel. wie blöd ist das gemeine volk eigentlich ? lassen sich von gaunern und betrügern abzocken?

    Reply
  20. 3

    spöke

    Die Hürde §129 STGB muß eben Zionistisch überwunden werden.

    Reply
  21. 2

    ameise

    ameise sagt:
    auch ich wurde mal von 100 beamten gehausdurchsucht, freunde aus rumänien verhaftet, ausgewiesen, also mehrere tausend fahrkilometer mit 7 ford taunus, leider war ich keine schlepper organisation, alle mit mp ausgerüstet, macht wirklich spaß, und die hunderttausen€ die der spaß gekostet hat, na ja,also vor 10 jahren, 15 400€
    strafandrohung, dann einstellung des verfahrens, fahrlässigkeit. ich war nun endgültig überzeugt von unserem rechtstaat. nur weil ich mal 2 hungernden menschen geholfen habe. heute schleppt die regierung, bricht verträge und recht. dies vertrauen in die etablierten ist nicht wieder herzustellen und wird gewaltige konsequenzen auf die parteienladschaft haben.
    meine damit vor 10 jahren wehte hier noch ein anderer wind! da gabs scheints noch keine menschenrechte!

    Reply
    1. 1.2

      Andrea

      Frage @ Arabeske654,
      Was ist mit dem “Wappen” im Reichsbild gemeint.
      Verstehe das Werbebild so, dass Du Werbung damit machst,
      dass wieder die Fürsten die Oberhoheit über das Reich deutscher Länder,
      inne haben sollen, welche ihre Rechte über den Vatikan haben und begründen,
      welche über Jahrtausende hinweg das Volk nur als Sklaven betrachteten
      und ihr Volk zur Kriegsführung und Blutopfer für ihre
      eigenen Geschäftsinteressen ansahen.
      Diese “Filz-Fürsten” sowie diese “Filz-Monarchen” mitsamt Gefolge und Jesuiten&Co,
      wären das letzte, was ich mir wünschte.
      Inoffiziell agieren doch gerade diese Kräfte im Hintergrund als Chaos-Stifter,
      welche sich in der NWO ohne Mitsprache-Recht vereinen wollen.
      Die Vereinigung deutscher Völker und Länder
      setzt einen Gesellschaftsvertrag aller Deutschen (ohne Fleurs) voraus, bzw.,
      in welcher sich die Mehrheit der Deutschen über ihre Aussengrenzen einig sind,
      eine Verhandlungsgrundlage also nach aussen haben,
      über die Mehrheitsanteile an Vermögen verfügen,
      mitsamt Militär die Oberhoheit inne haben,
      unter Ausschluss von aussen und säkular betrachtet,
      wo also die Völker selbst bestimmen und
      in allen Bereichen der Versorgung und Abwehr von Gefahren
      auch lebensfähig sein und bleiben können.

      Reply
      1. 1.2.1

        arabeske654

        “Diese “Filz-Fürsten” sowie diese “Filz-Monarchen” mitsamt Gefolge und Jesuiten&Co, wären das letzte, was ich mir wünschte.”
        Ich weiß ja nicht woher Du Deine Informationen beziehst aber mit dieser Meinung liegst Du völlig daneben.
        Recherchiere gründlicher, so Da Vinci nicht die Sixtinische Kapelle bemahlt ht so war das Deutsche Kaiserreich nicht mit “Filzfürsten” und Jesuiten durchtränkt.
        Kleiner Tip belies Dich mal zu BIsmarcks Kulturkampf, den Jesuitenerlaßen, der Reichsverfassung von 1871 und anderem, bevor Du hier Dinge in die Welt setzt, die nicht der Wahrheit entsprechen.

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Andrea

          Mit Symbol-Betrachtung… sieht vieles anders aus.
          und es stecken andere Dinge und Machenschaften dahinter,
          die einem weniger lieb sind. Der “Filz” bringt mehr Schaden als Nutzen.
          Möglich, dass mancher profitiert und daher manche Sache gutheisst.

        2. arabeske654

          Dein diffuses Verständnis von dem was war und Deinen vorsätzlichen oder irrtümlichen Verdrehungen dessen was ist, sehe ich nicht, das Du hier einen annähernd ausreichenden Einblick hast, die Dinge zu bewerten. Die katholische Kirche und ihre Anhängsel hatten keinen Einfluß auf den deutschen Staat unter der Führung des Kaisers, der nebenbei gesagt, das modernste und best organisierte Staatsgebilde der damaligen Welt und allen anderen Staatskonstrukten um wenigsten 250 Jahre voraus war. Erst mit dem Reichskonkordat v. 1933 gelang es der katholischen Kirche ihren Einfluß auf Deutschland durchzusetzen. Was die Fürsten im Kaiserreich anbelangt, so hatten sie die gleichen bürgerlichne Rechte und Pflichten wie jeder andere auch – das Primus inter paris Prinzip, ausgehend vom preußischen Staat wurde Doktrin im ganzen Reich.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen