Related Articles

9 Comments

  1. Pingback: Ghosting: Wenn der Andere sich einfach nicht mehr meldet « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. 6

    Seneca Carvalho

    EU ist nur ein Protektorat und ein Verwaltungsgebiet der angelsächsischen
    Oligarchie. Aus diesem Grund bekommt die “Lügenpresse” ihre Artikel
    von global agierenden US-Netzwerken diktiert
    http://le-bohemien.net/2015/03/06/transatlantische-netzwerke-die-demokratie-im-visier/
    http://www.geolitico.de/2015/03/12/die-maechtigen-hinter-der-politik/

    Soros und andere EUSA-Oligarchen sind nur die ausführende Gewalt der NWO, um die Welt unter die Kontrolle von EUSA-Oligarchen zu bringen
    http://www.politaia.org/klimaluge/verbrecher-soros-und-die-zivilgesellschaft/
    http://www.politaia.org/geheimdienste/die-zersetzung-der-welt-durch-us-demokratiebewegungen/

    Reply
  3. 4

    Hans Dieter C

    Hatte man es gelesen, oder beruflich damit gearbeitet, oder selbst schon erfahren, es verschwand im Nebel der Erinnerung.
    Jedenfalls war das Thema wohl erinnerlich.
    Ist es nach kurzem Kontakt, daß sich der andere nicht mehr meldet, scheint es etwas zu sein, was einem am anderen nicht gefällt und man von daher von vorne herein sich …das nicht antun möchte…

    Ist es ein plötzliches Trennen nach vielen Jahren, hat der oder die Andere DIE HOFFNUNG VÖLLIG AUFGEGEBEN, daß sich die Situation noch ändert.
    Die derzeitige und jahrelange Situation ist für ihn nicht mehr zum Aushalten, er möchte so nicht weiter leben, möchte so nicht sterben.
    Jedes Nachtrauern von der verlassenen Ehefrau ist falsch verstandene Liebesmühe, es führt nur zu ihrem seelischen Untergang, zu Depressionen, Selbstzweifel und einem Zurückziehen aus der Gemeinschaft.
    Laß ihn in Frieden ziehen.
    Alle guten Wünsche seien mit ihm, alles Gute.
    Dann aber sehen nach einem eigenen Neustart.
    Das, was einem interessiert, was man schon immer machen wollte.
    Jedem das Seine, würde ein Außenstehender sagen, würde er gefragt werden.

    Reply
  4. 3

    goetzvonberlichingen

    “Ghosting” wieder so ein Anglizismus.. der / die Andere ist ein >fliehender Geist< und spricht nicht mehr mit DIR.
    "Ghosting" als Trennungs-Methode
    Unfähig zur Auseinandersetzung

    "Ghosting" offenbart unzweifelhaft einen sehr narzisstischen Wesenszug. Besonders wenn es vollkommen unvermittelt daher kommt und der Betroffene sich keinen Reim darauf machen kann und auch keine Gelegenheit mehr bekommt, für Klarheit zu sorgen. Es gibt eine Unmenge an offenen Fragen, die man sich bis zu dem Zeitpunkt überhaupt nicht gestellt hat. Und plötzlich stellt man nicht nur die eigene Beziehung zum Ghoster, sondern vor allem auch sich selbst in Frage.

    Ob in Beziehungen , bei Freundschaften..oder gar der Familie..Der Hintergund ist die Feigheit des-oder derjenigen die den "Faden" abreissen lassen. Feige deswegen, weil man das Gegenüber im freien Raum schweben lässt. Im Ungewissen über den (manchmal auch banalen )Grund einfach stehen lässt. Mann/Frau will sich einfach nicht mehr dem "Problem" stellen.. Ist ja so einfach in Zeiten der "Abmeldung" per E-Mail oder SMS..Schöne neue feige Welt.Wenn es überhaupt zu einer "Abmeldung" ..kommt.

    Ok, Freundschaften und Bekannschaften gehen ausiender.. Kein Grund.. sich jetzt Sorgen zu machen… Warum? Leben wir nicht in einer Zeit wo Oberflächlichkeit schon fast zur Norm gehört? Unpünktlichkeit, keine Absprachen einhalten, Differenzen über politische oder andere Themen?! Da kann es schnell zu einem Abbruch des Kontaktes kommen.Weil Werte wie ein Vertragshandschlag auch nicht morgen gelten kann…
    Das ist aber noch irgendwie nachvollziehbar..

    Anders bei Mann, Frau, Familie und Kindern.
    "Ghosting" ist eine der miesesten Arten, Schluss zu machen. Doch es gibt nicht nur Opfer und Täter – die Ursache wurzelt auch mal in der Beziehung.
    Auch in Familien entzweien sich Frauen von ihren Männern..oder Kinder von meist einem Elternteil.
    Wundert es hier aber doch nicht, wenn man sieht, das so etwas HEUTE in den besten "Familien" vorkommt.
    Die Kinder..hier im besonderen die heranwachsenden Mädchen, sind verwirrt durch die einströmenden Probleme in Schule und Gesellschaft. Das schafft regelrechte Zombis (verrückte Geister..)die sich dann in diversen "Krankheitsbildern" manifestieren:
    Bulemie, Fresssucht, Magersucht, Tätovierungswahn.. gepaart mit Egoismus, Narzissmus, verbaler Brutalität usw..und vieles mehr.
    Dazu nun die neue (herangezüchtete) amerikanische Krankheit der mangelnden KOMMUNIKATIONS-Fähigkeit…des "fliehenden Geistes"!
    In gesunden Gesellschaften kennt man sowas kaum!

    Das irre an diesem Phänomen ist: Sehr oft ist man ist an nichts schuldig…und das ist die feigste Art.. des "fliehenden Geistes.".

    siehe auch:
    "Feige, distanziert und grausam"(Früher hiess es :"…ich geh mal Zigaretten holen").

    http://www.sueddeutsche.de/leben/ghosting-als-trennungs-methode-wenn-der-partner-einfach-verschwindet-1.2547972-2

    Reply
    1. 3.1

      Garten-Amselina

      @GvB:
      Herz-Danke Dir !

      Feige und Herz-los dieses Ver-Halten.
      und äußerst dumm, denn das kommt zurück irgendwann.

      “Das irre an diesem Phänomen ist: Sehr oft ist man ist an nichts schuldig…und das ist die feigste Art.. des “fliehenden Geistes.”.”

      Hab es als “Be-Ghostet-Werden” aufgefaßt, also als eine “Nicht-(mehr-)vorhanden-Sein-Be-Handlung”, eine Nihilierung des Mensch-Seins und auch des Eigen-Wert-Gefühles. Wert-los weg-geworfen. Der “Täter” verbleibt dann im Schuld-freien Raum: er “tut” ja nix.

      “Feige, distanziert und grausam”… genau. Ehr-loses feiges Ver-Halten.
      Aber das kann wohl nur jemand nach-fühlen, der duch dieses “Ghosting” als Betroffener/Betroffene leidend gegangen ist …

      Reply
      1. 3.1.1

        goetzvonberlichingen

        SO ist es…

        Reply
  5. Pingback: Ghosting: Wenn der Andere sich einfach nicht mehr meldet | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | cizzero

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen