Related Articles

45 Comments

  1. Pingback: Richard Tedor – Hitlers Revolution: Die Normandie | Informationen zum Denken

  2. 30

    Erwin

    16.11.2018 Chemnitz, Gebührender Empfang

    Reply
    1. 30.1

      Skeptiker

      Merkel war in der DDR keinesfalls „das kleine Licht“, als das sie uns gegenüber geschildert wird. Interessante Infos zur Vergangenheit einer bolschewistischen Völkermörderin

      16. November 2018 Michael Mannheimer

      https://michael-mannheimer.net/2018/11/16/merkel-war-in-der-drr-keinesfalls-das-kleine-licht-als-das-sie-uns-gegenueber-geschildert-wird-interessante-infos-zur-vergangenheit-einer-bolschewistischen-voelkermoederin/

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 30.2

      Erwin

      Bewußt Aktuell 32

      Reply
    1. 29.1

      Adrian

      @arabeske,
      gut hast du mich daran erinnert mit diesen “verbotenen” Heilmitteln.

      Muss ja für nächstes Jahr noch Saatgut einkaufen (https://www.prospecierara.ch/de/home)

      Nun bin ich auf diesen Beitrag gestossen.
      Der haut dem Fass aber den Boden raus!
      Die Vertreter der Pharmalobby und die EU-Gesetzgeber gehören geschreddert, geteert, gefedert und zum Teufel gejagt! Am besten gleich aufgehängt oder ersäuft!

      Reply
  3. 28

    Skeptiker

    Auswandern aber wohin?

    Reisender Berichtet Über Ein LAND Im Inneren Der HOHLEN ERDE

    https://youtu.be/a1d3h4YQeWo?t=559

    Hier Komplett.
    https://www.youtube.com/watch?v=a1d3h4YQeWo

    Ob da was dran ist?

    Fakt ist, auf Google Earth wird das ja verpixelt, sieht man ja hier.

    https://ostmaerker.files.wordpress.com/2012/01/gg427041203489440loch_im_nordpol.jpg

    Aber da will ich hin, wer kommt mit? weil so ganz alleine fürchte ich mich.

    Aber am Ende erwartet mich das noch “das Merkel” und das in einer Größe von 8 Metern.

    Ein schrecklicher Gedanke.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 28.1

      hardy

      Es ist doch klar bewiesen, daß Die Erde platt ist wie eine Flunder, was mit lediglich zwei links und vielleicht noch einem rechts klar bewiesen wird
      https://www.dlr.de/next/desktopdefault.aspx/tabid-12657/22082_read-50426/
      und diesem
      https://urknall-weltall-leben.de/urknall-weltall-leben-forum/private-plauderei/2566-endlich-wird-die-flache-erde-bewiesen.html
      wobei beim zweiten mußt du dich anmelden,weil ja auch beim Eintritt in die Hohlwelt angemeldet sein muß, da dort doch geprüft werden muß ob du ein sog.”Verschwörungstheoretiker” bist – die haben nämlich KEINEN Zutritt!

      Als damals die Präastronauten von Aldobaran sich der Erde näherten, stellten sie auch fest, daß diese doch arg einer Judenomme ähnelt, welche auch hohl ist und in der Judenfibel steht drin, daß nur Juden Menschen seien und Darwin zweifelsfrei nachgewiesen hatte, daß der Mensch, also der Jude vom Affen abstammt, weswegen diese Präastronauten lieber wieder das Weite suchten – wir armen Schweine waren mit der Astrophsik zu wenig entwickelt und müssen mit der Affenscheisse nunmal leben

      Reply
      1. 28.1.1

        Skeptiker

        Ja das überzeugt sogar mich.

        Reinkopiert.
        =============
        Wie kommt es dann, dass uns die Stimme aus dem Navi den Weg weist und uns oft ja auch korrekt zum Zielort führt? Nun, wahrscheinlich befinden sich ortskundige Personen, die vorher mit Laserkanonen oder anderen fiesen Methoden geschrumpft wurden, in den Navis – und sie rufen uns verzweifelt „jetzt bitte rechts abbiegen“ oder „der Hauptstraße folgen“ zu, weil sie bestraft werden, wenn der Schwindel auffliegt.
        =============

        https://www.dlr.de/next/desktopdefault.aspx/tabid-12657/22082_read-50426/

        Weil das erklärt dann auch, wo die 6 Millionen Arbeitslosen geblieben sind.
        Die wurden geschrumpft und leben nun in den Navis.

        Nun ja, der Fortschritt erfordert eben kleine Opfer.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 28.1.1.1

          Skeptiker

          Die Erde ist wohl doch nicht flach.

          Ein Altes Buch Prophezeit das Ende von Donald Trump

          https://youtu.be/uP3ne_7d86g?t=58

          Aber interessant.

          Gruß Skeptiker

    2. 28.2

      hardy

      für die Optikanten hier im Video mit Nichts geklärt und bewiesen
      https://www.youtube.com/watch?v=jgVoWoD0Jk4

      um das zu kapieren muß ein sog. IQ im Kopf vorhanden sein – das wird hier geklärt

      Reply
  4. 27

    Lichtwesen

    Nicht nur auf uns Deutsche kommt dies zu, sondern auf ganz Europa, wie es geplant ist und von Brüssel umgesetzt wird!!! Deswegen verlangt Brüssel die Gleichschaltung ALLER Länder Europas, durch die Abschaffung deren Nationalitäten und Kulturen!

    http://brd-schwindel.ru/fantastische-neuigkeiten-bald-10-millionen-neue-mitbuerger/

    Reply
  5. 26

    hardy

    Soeben bin ich durch einen Kommentar von Adrian auf ein Thema in EpochTimes aufmerksam geworden
    https://www.epochtimes.de/themen/wie-der-teufel-die-welt-regiert

    Ich hab mir alles in einen extra Ordner geladen und will daraus sogar ein Buch, also pdf erstellen.
    Was ich bisher gelesen habe, fand ich jedenfalls sehr gut nachvollziehbar

    Reply
    1. 26.1

      Adrian

      Danke Hardy.
      Dann viel Erfolg und Spass beim Schreiben.

      Das könnte noch dazu passen. Hab mir grad eine ganze Serie Q reingezogen … 🙂

      Tagesereignis 14.11.18 Wohin die brutalen Saul Alinsky Methoden der Demokratischen Partei führen
      https://www.youtube.com/watch?v=n9ToPqlBITo

      Gruss Adrian

      Reply
    2. 26.2

      hardy

      Zum Video fällt mir nur noch Thors Hammer ein-ab ca Min.2

      Reply
  6. 25

    Lichtwesen

    Ein Bild voller Terroristen, Speichelleckern, Dämonen und Mördern, auch die Mörderin “Bürgermeisterin” von Chemnitz ist dabei!!!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/kanzlerin-merkel-will-in-chemnitz-mit-b%c3%bcrgern-debattieren/ar-BBPLviX?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  7. 24

    Lichtwesen

    Ein Bild voller Terroristen, Speichelleckern, Dämonen und Mördern, auch die Mörderin “Bürgermeisterin” von Chemnitz ist dabei!!!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/kanzlerin-merkel-will-in-chemnitz-mit-b%c3%bcrgern-debattieren/ar-BBPLviX?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  8. 23

    Erwin

    PeterLive 16.11.2018 Chemnitz – Kundgebung Merkel Jugend – Sven Liebich [ Satire ]

    Reply
  9. 22

    Lichtwesen

    Alles genau so gewollt, weil geplant und dies ist nicht nur für Deutschland vorgesehen, sondern für ganz Europa!!!

    https://dieunbestechlichen.com/2018/11/bilderberg-dokument-aus-2012-fordert-migrantenflutung-und-zerschlagung-deutschlands-jetzt-den-un-migrationspakt-stoppen/

    Reply
    1. 21.1

      Adrian

      @Lichtwesen,

      habe dir gestern bezüglich flacher Erde geantwortet. Hast du gesehen?

      https://www.lupocattivoblog.com/2018/11/15/geopolitik-russland-geopolitik-aus-russischer-sicht/#comment-228532

      Weil, es geht hierum:

      Reply
  10. 20

    Adrian

    Gut möglich dass die linksgrünen Antifas NUR diese Sprache verstehen:

    Trump mit klarer Botschaft an die Antifa: „Wenn Eure Gegner mobilisieren, habt Ihr ein ernstes Problem“

    https://www.epochtimes.de/politik/welt/trump-mit-klarer-botschaft-an-die-antifa-wenn-eure-gegner-mobilisieren-habt-ihr-ein-ernstes-problem-a2710644.html?email=1

    Reply
  11. 19

    Lichtwesen

    Deswegen braucht diese NGO BRiD keine “Studien” zu machen die über Jahre gehen, denn SIE wissen genau an was es liegt und es ist in ihrem Plan zur Vernichtung und Verseuchung der Deutschen eingeschlossen!!!
    Gesundheitsprüfung für “Flüchtlinge” bei der Einreise? Lächerlich, denn dies ist ja “rassistisch”!!!

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/syphilis-zahlen-in-deutschland-steigen-weiter-an/ar-BBPLQdl?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  12. 17

    Erwin

    Kommentar aus hartgeld.com, Neu: 2018-11-16:, [14:15] Leserzuschrift: Beobachtungen aus Südspanien:

    Standort: Andalusien nahe Gibraltar

    1. Gespräch mit einer Dame vom Rathaus in San Roque

    Die Neuankömmlinge werden maximal 10 bis 14 Tage interniert… Sie müssen unterschreiben, dass sie mit der Behandlung, Erfassung und Weiterführung einverstanden sind, einen speziellen Ausweis der Registrierung um den Hals tragen. Es ist explizit gesagt worden… dass von der Merkelregierung über Töpfe der EU Geld bereit gestellt wurden, um Busse von Südspanien über Madrid und Frankreich nach Merkeldeutschland zu chartern.

    Dies wären bei ca. 50.000 gelandeten… ca. 1000 Bustouren…
    Ich konnte das Lager… die Busstation… und und die Organisation vor Ort sehen.
    Da ich bei der Protection Civil War bin und noch Uniform habe…
    Die Helfer sind inzwischen allesamt contra Einwanderungspolitik. Die Euphorie vorbei.

    Die Delikte der Neuankömmlinge sind hier noch viel schlimmer als wir denken. Die ersten Stunden in Europa.. Blonde Frauen… alles im Überfluss… und Frust… Unter vorgehaltener Hand erzählte mir ein Beamter der örtlichen Polizei von Verbrechen die Chemnitz als Kindergarten dastehen lassen.

    2. Alle.. das ganze System ist total überfordert… und langsam werden auch politische Stimmen laut, dass es so nicht geht… unterhalte mich mit Uniformierten in meinem Bekanntenkreis… in Spanien und in Deutschland…
    Sind beide Reaktionen gleich…. am liebsten würde man das System zum Teufel jagen.

    Es gärt… an allen Ecken…
    Ein spanischer Busfahrer, der die Neuankömmlinge nach Bordeaux fährt.. erzählt vom dortigen Camp…
    Die Franzosen lassen gewähren.. so wird rekrutiert… zusammengerottet… gepredigt usw usw…
    Die bereits ansässigen Moslems haben die Versorgung der Neuen übernommen.

    3. Chemtrails:

    Egal wo ich in den letzten 2 Wochen war. Überall wird gesprüht wie wild…. Ich habe auf den Sat – Bildern über Andalusien sehr oft verrückte… nicht natürliche Wolkenformationen gesehen… Haarp deutlich zu erkennen.
    Spricht man mit den Einheimischen, ist der gesamte Sommer seit Mai… zu nass und zu kalt…
    im Gegensatz zu den letzten 10 Jahren.. was bei uns zu warm war in Deutschland….

    Es ist oftmals in der Bevölkerung bekannt, dass dies nicht natürlich ist….
    Die Aufklärung ist hier unten weiter als bei uns…. nix Klimawandel…

    Auf zu neuen Ufern.

    Reply
  13. 16

    Erwin

    Estland steigt aus UN-Migrationspakt aus

    TALLIN. Nach Österreich, Tschechien und Bulgarien ist auch Estland aus dem UN-Migrationspakt ausgestiegen.
    „Bei der Bildung der Regierungskoalition waren wir uns einig, daß wir Entscheidungen nur im Konsens treffen.
    Die Regierung hat heute bei der Kabinettssitzung keine Einigkeit über eine Unterstützung des UN-Migrationspakts erzielt. Daher wird die Regierung dem Abkommen nicht beitreten“, schrieb Ministerpräsident Jüri Ratas (Zentrumspartei) am Donnerstag auf Facebook.

    Die umfassende Steuerung der Einwanderung sei für alle Länder wichtig, betonte Ratas. Die Gesetze Estlands entsprächen aber bereits den demokratischen und europäischen Grundsätzen. Dies gelte auch für die Zukunft.

    In Estland regiert seit zwei Jahren eine Dreierkoalition aus Sozialdemokraten, Konservativen (Isamaa, Vaterland) unter Führung der Zentrumspartei. Während die Sozialdemokraten für eine Beitritt Estlands zum UN-Migrationspakt waren, lehnte die konservative Partei eine Unterstützung des Abkommen ab.

    Bereits fünf EU-Staaten ausgestiegen

    Estland ist damit der fünfte EU-Staat, der aus dem UN-Migrationspakt aussteigt. Zuvor hatte bereits Ungarn dem Abkommen eine Absage erteilt. Etwas später zogen sich dann auch Österreich, Kroatien, Tschechien und Bulgarien aus dem Pakt zurück.

    Der Migrationspakt soll am 10. Dezember in Marrakesch beschlossen werden. Auch in Deutschland ist mittlerweile eine Diskussion über das Abkommen entbrannt. Während die Bundesregierung versichert, der Pakt habe keine rechtlich bindende Wirkung und nutze Deutschland eher, warnen die AfD und andere Kritiker, durch das Abkommen werde der massenhaften Armutseinwanderung Tür und Tor geöffnet. (krk)

    https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2018/estland-steigt-aus-un-migrationspakt-aus/

    Reply
  14. 15

    Lichtwesen

    Wird die “Erderwärnung” wegen der die NGO – BRiD jetzt ALLES umbaut, dann wieder eingefroren und SIE stellen ihre gesamte Produktion auf das Herstellen von Wärmflaschen um???

    http://brd-schwindel.ru/sonnenflecken-nasa-warnt-vor-mini-eiszeit/

    Reply
  15. 14

    Lichtwesen

    In beiden Fällen zahlt immer der DEUTSCH – Sklave, weil er keinerlei Rechte und keine Identität mehr besitzt , die ihm die NGO BRiD genommen hat. Arbeiten bis zum umfallen, oder seine “Rente” bekommen wenn er 80 ist, die dann nur noch für einen Strick reicht!!! Die NGO – BRiD wird ALLES mit Terror und Wahlbetrug umsetzen, verlaßt euch drauf und schlaft weiter!

    http://brd-schwindel.ru/die-deppen-deutschen-sollen-den-eu-finanz-und-migrationskapitalismus-bezahlen/

    http://brd-schwindel.ru/kopf-abgeschnitten-bgh-sauer-ueber-hartes-urteil/

    Reply
  16. 13

    Lichtwesen

    Andere Länder erinnern an das Leid dieser deutschen Seelen, aber diese Volksverräter – NGO – BRiD läßt dies nicht nur kalt, sondern bezeichnet diese auch noch als Nazis die ausgerottet werde mußten und werden.
    Ihr werdet euer “blaues Wunder” noch erleben, ihr Volksverräter!!!

    http://brd-schwindel.ru/zum-gedenken-an-heimatvertriebene-deutsche/

    Reply
  17. 12

    Erwin

    Steinhöfel und Peymani: Warum wir wegen der Hessenwahl Strafanzeige erstattet haben

    Nachdem bis Dienstag noch keine Strafanzeige zu den Vorfällen im Zusammenhang mit der Hessen-Wahl vorlag, haben dies nun Ramin Peymani und der Hamburger Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel am Donnerstag nachgeholt. Sie haben Strafanzeige wegen Wahlfälschung bei der Staatsanwaltschaft Frankfurt erstattet – sowohl gegen Unbekannt wie gegen die namentlich verantwortlichen Wahlleiter.

    „Ramin und ich hätten gerne denjenigen Personen den Vortritt gelassen, in deren Verantwortungsbereich die rechtmäßige und richtige Auszählung der Stimmen gehört und die diese auch gegenüber dem Wähler zu verantworten haben. Da dies unterblieb, wurden wir jetzt aktiv. Denn irgendjemand muss es tun“, so Ramin Peymani und Joachim Steinhöfel in einer gemeinsamen Erklärung zur nun erstatteten Strafanzeige auf ach.gut. Die beiden erachten es als verwunderlich, dass Landeswahlleiter Dr. Wilhelm Kanther diesen Schritt noch nicht gegangen ist, da aus Sicht der beiden Strafanzeigesteller ein überragendes öffentliches Interesse daran besteht, wie es zu den zahlreichen „gravierenden Wahl-Pannen“ – wie es die Frankfuter Neuen Presse (FNP) lapidar bezeichnet – gekommen ist.

    Im Gegensatz zur FNP lasse sich nach Ansicht von Steinhöfel und Peymani eine Straftat im Unterschied zu flächendeckender Schlamperei direkt aus der erheblichen Asymmetrie der aufgetretenen Fehler zu Lasten bestimmter Parteien (CDU, FDP, AfD) ableiten. Wie Jouwatch berichtete, musste in 88 der insgesamt 490 Wahlbezirke Korrekturen vorgenommen werden. Auch die Weitergabe von unrichtigen oder geschätzten Ergebnissen stellen laut den beiden Klägern eine Straftat dar.

    Die Stadt Frankfurt hat nun „Konsequenzen“ aus den, immer noch als „Pannen“ verharmlosten massiven Unregelmäßigkeiten angekündigt. Vor der Europawahl im Mai 2019 sollen alle 4.000 ehrenamtlichen Wahlhelfer umfassend geschult werden, so der zuständige Dezernent Jan Schneider (CDU) gegenüber der Frankfurter Rundschau. Zudem solle das Computersystem zur Auszählung verbessert und eine Notfallösung bei Ausfällen ausgearbeitet werden. (SB)

    https://www.journalistenwatch.com/2018/11/16/steinhoefel-peymani-warum/

    Reply
    1. 12.1

      Lichtwesen

      Strafanzeige mit wem und gegen wen??? Nur umerzogene Vollidioten mit Handy unter ihrem Kopfkissen kommen auf solche schwachsinnigen Ideen!!! Wenn dies EURE Hoffnung ist, dann seid Ihr schon länger tot und nur Euer Handy funkt noch!

      Reply
  18. 11

    Erwin

    IST DIE NEUBESETZUNG DES BFV-VIZE-POSTENS SYMBOLISCHER NATUR?

    Verfassungsschutz: Erster Top-Beamter mit Migrationshintergrund

    Auch in den deutschen Sicherheitsbehörden werden jetzt Spitzen-Positionen „mit Migrationshintergrund“ besetzt. Sinan Selen wird neuer Vizepräsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz und damit erster Topbeamter mit türkischer Abstammung innerhalb der deutschen Sicherheitsbehörden, meldet der Focus.

    Das Blatt beruft sich auf Kreise des Bundesinnenministeriums. Dort scheint man sich bewusst zu sein, dass die Besetzung Erstaunen auslösen dürfte. Denn noch ist die unrühmliche Abservierung des tadellosen Ex-BfG-Chefs Hans-Georg Maaßen in frischer Erinnerung. Nun die nächste Überraschung. Dabei ruft nicht nur der Umstand Erstaunen hervor, dass es ein Vize mit türkischer Abstammung sein soll, sondern auch, dass jemand aus der freien Wirtschaft erkoren wurde. Selen ist Chef für Sicherheit und Gesundheit beim Reiseriesen TUI.

    Man fragt sich, ob es innerhalb der deutschen Sicherheitskreise nicht Persönlichkeiten gibt, die über gleiche oder sogar höhere Qualifikationen als Selen verfügen. Oder sollte die Nachbesetzung des Vize-Posten symbolischer Natur sein? Warum wird dann nicht gleich die Spitze des Bundesverfassungsschutzes „mit Migrationshintergrund“ besetzt? Vermutlich kommt das noch zu früh.

    Immerhin dürften sich die Verantwortlichen des Postengeschachers über die Ausnahmesituation ihrer Personalentscheidung bewusst gewesen sein. Deshalb werden der Öffentlichkeit nach Salamitaktik die Einzelheiten zu Sinan Selen auch nur scheibchenweise portioniert verabreicht.

    Bisher ist nur bekannt, dass Selen Jurist ist und 2000 beim Bundeskriminalamt tätig war. In seinem Personaltableau wird herausgestellt, dass er als Chef einer Ermittlergruppe u.a. zwei Islamisten ermittelt haben soll, die 2006 Bombenanschläge auf zwei Regionalzüge geplant haben sollen. Anschließend sei er zur Bundespolizei gewechselt und später als Referatsleiter im Bundesinnenministerium zuständig gewesen für internationale Terrorismusabwehr. Warum er dann 2016 zur TUI wechselte und dort für Konzernsicherheit und Gesundheit zuständig war, darüber liegen bisher keine Erkenntnisse vor.

    Wie auch immer. Die Durchdringung der Bundesbehörden mit Personen mit Migrationshintergrund war bereits lange angekündigt und wird kontinuierlich umgesetzt.

    Quelle :

    http://www.pi-news.net/2018/11/verfassungsschutz-erster-top-beamter-mit-migrationshintergrund/

    Reply
  19. 10

    Erwin

    Friedrich Merz : Deutschland setzt Migrationspakt bereits um !

    Könnte Völkergewohnheitsrecht werden…

    Reply
    1. 10.1

      Lichtwesen

      Alle drei, der Friedrich der alles ausmerzen will, diese AKK mit ihrem AK 47 – “Gesicht” und der schwule “Gesundheitsminister”, der über die “Krankenkassen” jedem “Geschlechtsumwandler” die Kosten von 80.000 Euro, natürlich auf Kosten der Zwangssteuerzahler, finanziert, sind KEINE menschlichen Wesen!!!

      Reply
      1. 10.1.1

        Finanz'amt'

        … sind KEINE menschlichen Wesen!!!

        Nun ja … es sind eben … BRDler. Kunstgeschöpfe reinsten Wassers … sozusagen. Um sie als das erkennen zu können, was sie tatsächlich sind, bräuchte man wohl diese Brillen aus dem Film ‘Sie leben …’

        Reply
  20. 9

    Lichtwesen

    China hat eine Kernfusionsmaschine, die sechs Mal heißer als die Sonne wird

    “Es klingt zu schön, um wahr zu sein: Kostengünstige Energie in unbegrenztem Ausmaß, die auch noch umweltfreundlich ist. Genau diese Möglichkeit ist nun jedoch realistischer denn je.
    Wie viel Energie die Sonne an sich abgibt, ist für die meisten nahezu unvorstellbar. Noch unfassbarer daher das Projekt von Forschern am Experimental Advanced Superconducting Tokamak Reaktor (EAST) in Hefei in China — mithilfe dessen Temperaturen von mehr als 100 Millionen Grad Celsius erreicht werden können. Das bedeutet nicht nur einen neuen Rekord in der Fusionstechnologie, sondern übertrifft die Temperatur der Sonne um ganze sechs Mal. Wie die Wissenschaftler auf ihrer Homepage außerdem anmerken, könnte diese Entdeckung außerdem ein neues Zeitalter der Energieversorgung einläuten.”

    Und die Versager – NGO BRiD mit ihren Grünen pflastern unser Vaterland Deutschland mit Windmühlen zu und führen auch noch 5G ein, um die bereits geschädigten Gehirne der DEUTSCH noch meht zu kochen.
    Den Rest erledigen ihre “Flüchtlinge”!!!

    Reply
  21. 8

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  22. 7

    Atlanter

    Deutsche unverfälschte Geschichte, vom ”Dreißigjährigen Krieg”, bis zum ”Zweiten Dreißigjährigen Krieg”

    https://www.youtube.com/watch?v=uLkbKOE2lJY

    https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/willkommen.html

    Reply
  23. 6

    Erwin

    Merkel heute in Chemnitz – Massive Bürgerproteste erwartet

    Sachsen/Chemnitz – Drei Monate nach der tödlichen Messerattacke

    kommt Angela Merkel heute nach Chemnitz.

    Im Vorfeld haben sich bereits massive Bürgerproteste angekündigt.

    Ab 17 Uhr, vor der Richard – Hartmann – Halle in Chemnitz

    Ab 17 Uhr gibt es hier auf jouwatch einen Livestream (SB)

    Weiter .

    https://www.journalistenwatch.com/2018/11/16/merkel-chemnitz-massive/

    Reply
  24. 5

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 5.1

      Erwin

      Die AKTIVE Rolle des Vatikans beim Bevölkerungsaustausch :

      ” Passive Mitwirkung am Völkermord am deutschen Volk.”

      Nein, es ist eine AKTIVE Mitwirkung des Papstes, des Vatikans.

      Reply
  25. 4

    Erwin

    MERKEL IST HEUTE IN CHEMNITZ zum sogenannten ” BÜRGERDIALOG ”

    Heute, PROTESTVERANSTALTUNG in Chemnitz

    Pro Chemnitz Demo „Merkel Abschiedstour“

    Heute, am 16. November – 17:00 – 18:00

    ab 17 Uhr, vor der Richard – Hartmann – Halle in Chemnitz

    Reply
  26. 3

    Anti-Illuminat

    Letztendlich war der komplette 2. WK ein “Sieg” der Verräter. Die Konsequenzen erleben wir jetzt.

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  27. 2

    Sehmann

    Oh, ganz neue Töne in den öffentlich-rechtlichen Lügenmedien, wenn auch erst Spät abends am 15.11.:

    Reply
  28. 1

    x

    Der Feind kommt immer perfider und geplanter daher: https://www.krone.at/1809707

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen