Related Articles

67 Comments

  1. 26

    Sehmann

    Zum Artikel – er beschreibt einen der größten Fehler, die gemacht worden sind.
    Dei eigene Nation zu lieben sollte nicht zur Missachtung anderer Nationen führen.

    Reply
  2. 25

    Erwin

    Geht Maaßen in die AfD?! | Held des Tages | Gerücht des Tages | Kommentar

    Reply
    1. 25.1

      Erwin

      Maaßen entsorgt ! – Die DDR 2.0 duldet keine Kritik ! :

      Reply
      1. 25.1.1

        Erwin

        Maaßens Worte müssten das Ende bedeuten.

        Reply
        1. 25.1.1.1

          Erwin

          Die Maaßen – Rede im Wortlaut :

  3. 24

    arkor

    https://juergenfritz.com/2018/10/23/bt-verweigert-petitions-veroeffentlichung/
    was gibt es für Unklarheiten? Es ist weder unsere, also der Deutschen Demokratie, noch Regierung, noch Grundgesetz, noch Bundestag, noch Gerichte, noch Staatsanwälte…also können die veröffentlichen was sie wollen, weil uns als Deutsche geht die Bundesrepublik gar nichts an und Petitionen, also Bittgesuche schreibt man als Träger der Rechte schon gar nicht. Es ist ja bereits alles getan, man muss sich nur noch hinter sein Recht stellen. grüsse armand hartwig korger

    doch wen interessiert die BRD, ihre Parteien, das Organ, wenn er im Deutschen Reich ist?
    https://schweiss.blog/voelkerrechtliche-erklaerung-2017/

    Der Deutsche, Staatsangehöriger des Deutschen Reiches,
    Richard Gerblinger zeigt sich handlungsfähig.
    Richard Gerblinger – stellt sich hinter die verbindliche völkerrechtliche Erklärung, zeigt auch damit seine eigene Handlungsfähigkeit und zwingt die alliierte BRD-Justiz unter die Rechtsabarbeitung des seit 23.9.2017, mit endgültiger Rechtswirksamkeit zum 24.9.2017, in die beginnende Handlungsfähigkeit eingetretenen Deutschen Reiches.

    Theo Weigel sagte: „..das deutsche Reich ist nicht untergegangen…“ >>>hier>>>.
    Maria Lourdes sagt: „…Ja es existiert, aber wo und wie und warum..?“ Die Antwort >>> hier >>>.

    Richard Gerblinger zeigt sich handlungsfähig
    Der Hintergrund sind Gerichtsverfahren, die gegen den Menschen, die natürliche Rechtsperson und in der Rechtsfolge stehenden Deutschen Richard Gerblinger geführt wurden.

    Den Inhalt in diesem Falle zu schildern wäre hier jetzt zu komplex. Aber es geht hier auch nicht darum hier zu klären, ob die BRD-Justiz Richard Gerblinger Unrecht angetan hat. Es geht darum, dass Herr Gerblinger, wie alle Deutschen von der alliierten BRD-Justiz als handlungsunfähig behandelt wurden und so überhaupt diese Verfahren auf diese Art und Weise von statten gehen konnten und es geht darum, dass Herr Gerblinger wie alle Deutschen ein unveräußerbares Recht auf Recht hat und dementsprechend auf rechtmäßige Verfahren.

    Doch die Zeiten dieser WILLKÜR ist VORBEI!
    Was hat sich geändert seit der verbindlichen völkerrechtlichen Erklärung und ihrer Rechtswirksamkeit?

    Es hat sich geändert, dass das deutsche Volk fortan nicht mehr handlungsunfähig ist und nun die Möglichkeit hat, die gegen sie gerichteten Verfahren umzuhebeln ins Deutsche Reich, was bedeutet, dass die BRD kein Verfahren gegen einen Deutschen mehr abschließt, sondern dieser Fall, sofern der Deutsche dies wünscht, zur Bearbeitung erst einmal zeitlich offen, aber niemals verjährend, da es keine Verjährung für die BRD gibt, ins Deutsche Reich verlagert wird, ohne dass irgendeine Instanz der BRD etwas daran ändern könnte.

    Wo grobes Unrecht begangen wurde wird das Deutsche Reich tätig werden. Das Deutsche Reich bearbeitet nach dem, nach wie vor gültigen Staatsrecht, unter der Beachtung der völkerrechtlichen Realitäten und Vorgaben in Rechten und Pflichten. Dabei betrachtet sie die natürliche Person des Rechts und jeweils in ihrem Verhältnis zum gültigen Staatsrecht und Völkerrecht.

    Selbstverständlich bleibt die Rechtsabarbeitung der alliierten Verwaltungsinterna als solches, also als Organe der Alliierten, bei den verwaltenden und besetzenden Mächten.

    Was heißt dies?
    Jedes Unrecht der alliierten BRD-Organe ist ein Unrecht des alliierten Verwalters und dieser ist verantwortlich seinen völkerrechtlichen Pflichten nachzukommen, sprich, er macht sich das Unrecht zu eigen oder stellt die Verantwortlichen der BRD selbst vor Gericht um sich zu distanzieren.

    Ich danke Richard Gerblinger, denn er zeigt, dass er kein handlungsunfähiger Kriegsgefangener ist, wie alle Deutschen nun, aber eben das Bewusstsein darum hat.

    Das Schöne und Gute liegt in der Einfachheit, denn es muss niemand mehr die ‚völkerrechtliche Erklärung‘ irgendwo ausdrucken und hinschicken, sondern es reicht sich bei JEDER GELEGENHEIT und gegenüber JEDER „INSTITUTION“ darauf zu berufen, weil DIESE SIE ZU KENNEN HABEN!

    Kennen diese Institutionen die ‚völkerrechtliche Erklärung‘ und den damit verbundenen Rechtsbestand sowie Handlungsfähigkeit nicht, so sind diese selbst GEZWUNGEN sich an die UN, die besetzenden oder verwaltenden Staaten oder dem alliierten BRD-Organ sich zu wenden um sich diesen nahebringen zu lassen.

    Dabei gilt: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

    Richard-Gerblinger-Klage-völkerrechtliche Erklärung PDF

    Quelle: Armand Hartwig Korger – Deutsches Reich

    übernommen von: https://lupocattivoblog.com/2018/03/17/staatsangehoeriger-des-deutschen-reiches-zeigt-sich-handlungsfaehig/

    hallo maria, der link zeigt nichts mehr an.

    Reply
    1. 24.1

      Maria Lourdes

      Das ist sehr wahrscheinlich beim Blog Umzug verloren gegangen! Ich guck mal nach ob die PDF noch da ist… und Du guck bitte in Deinem Archiv nach ob Du die PDF noch hast… dann bereite ich das neu auf…

      Gruss Maria

      Reply
  4. 23

    Erwin

    Herr Merz, würden Sie den Migrationspakt unterzeichnen?

    Unangenehme Fragen an den Hoffnungsträger der Konservativen in der CDU

    Die lange Zeit der Merkeldiktatur lassen eine mögliche Ablösung Merkels an der Parteispitze der CDU durch Friedrich Merz für manchen wie die Lösung aller Probleme erscheinen. Wie sinnvoll sind solche Hoffnungen? Dr. Hans Penner hat Merz folgende Fragen geschickt und wir sind gespannt auf die Antworten von Herrn Merz.

    Sehr geehrter Herr Merz,

    ein „Rechtsruck“, vor dem Politiker, Kirchen und regierungstreue Medien warnen, ist nichts anderes als die dringend nötige Berücksichtigung der Interessen des deutschen Volkes. Wenn Sie die Nachfolge von Frau Dr. Merkel anstreben, wird die deutsche Bevölkerung die nachstehenden Fragen stellen, die für die regierungstreuen Medien uninteressant sind:

    WOLLEN SIE DEN UNO-MIGRATIONSPAKT ZUR FÖRDERUNG DER ISLAMISCHEN EINWANDERUNG?
    – Wollen Sie die Abschaffung Deutschlands als Nationalstaat?
    – Wollen Sie die Auswanderung deutscher Fachkräfte?
    – Wollen Sie die Abschaffung der Familie?
    – Wollen Sie das Aussterben des deutschen Volkes?
    – Wollen Sie die massenhafte Tötung ungeborener Deutscher?
    – Wollen Sie den Austausch der deutschen Bevölkerung durch andere Völkerschaften?

    – Wollen Sie ein islamisches Deutschland?
    – Wollen Sie islamische Fakultäten an den Universitäten?
    – Wollen Sie islamischen Schulunterrricht?
    – Wollen Sie Kinderehen?
    – Wollen Sie Polygamie?
    – Wollen Sie islamische Gewalttaten?
    – Wollen Sie Juden- und Israelfeindlichkeit?
    – Wollen Sie den Mißbrauch des Sozialstaates?

    – Wollen Sie die EU als Diktatur?
    – Wollen Sie die Übernahme der Schulden korrupter Staaten und Banken?
    – Wollen Sie die Beraubung der Sparer?
    – Wollen Sie den Mißbrauch der Steuergelder?
    – Wollen Sie organisierte Kriminalität?
    – Wollen Sie sozialistische Planwirtschaft?
    – Wollen Sie Armut?

    – Wollen Sie den Bürgern 2 Billionen Euro rauben zur Finanzierung der sinnlosen Energiewende?
    – Wollen Sie die Deindustrialisierung Deutschlands?
    – Wollen Sie die Vernichtung der deutschen Kerntechnik?
    – Wollen Sie die Ruinierung der Stromversorgung?
    – Wollen Sie die Meinungsmanipulation durch die Medien?
    – Wollen Sie die Einschränkung der freien Meinungsäußerung?

    Wenn Sie diese Fragen mit „JA“ beantworten, werden sich die Grünen freuen und Sie unterstützen. Wenn Sie diese Fragen mit „NEIN“ beantworten, werden Sie als „rechtsradikal“ beschimpft werden. Natürlich gibt es noch die Merkel-Methode, nämlich die dummen Fragen des Volkes zu ignorieren. Diese Methode hätte den Vorteil, daß die Kontinuität der CDU gewahrt bleibt.

    Ihre eventuelle Antwort möchte ich im Internet veröffentlichen.“ soweit der Brief Penners.

    MERZ HAT SCHON IM VORFELD VERSAGT

    Es ist sehr wahrscheinlich, dass Merz auf Briefe von denen, die schon länger da und „nur“ Wahlvolk sind, nicht antworten wird. Wie die Antwort aussehen könnte, können wir uns schon denken. Adam Elknakhal dazu:

    „Was hat er in den Jahren seit 2015 gemacht? Er hat sich kaum zu Wort gemeldet und was kam war schwach. Er hat den Ludwig-Erhard-Preis abgelehnt, um nicht mit dem „Rechtspopulisten“ Roland Tichy auf einer Bühne zu stehen. Frau Merkel und die sozialdemokratisierte CDU hat er in Watte gepackt. Es kam nie eine Anklage oder gar eine Rücktrittsforderung oder eine Benennung dessen was die Migrationspolitik war und ist: Rechts- und verfassungswidrig!“

    Im System Merkel erscheint verständlicherweise vielen selbst die kleinste Abweichung vom Agieren Merkels schon als Rettung. Aber gepflegte Fingernägel leiten noch keinen Systemwechsel ein. Auch Egon Krenz konnte die DDR nicht mehr retten.

    https://philosophia-perennis.com/2018/11/04/herr-merz-wuerden-sie-den-migrationspakt-unterzeichnen/

    Reply
    1. 23.1

      Tiger222

      Was soll diese geistige Diarrhö ??

      Reply
    2. 23.2

      Erwin

      Hans-Georg Maaßen, Studie über Armut, Einwanderung, EU, Donald Trump

      Reply
  5. 22

    GvB

    https://astrologieklassisch.wordpress.com/
    Überschriften:

    -Italiens Salvini macht den Pariser Macron fertig

    Express:

    ‘Macron is AFRAID!’ Salvini sends European Parliament elections WARNING

    Marine Le Pen fickt Präsident Macron, Rothschildist.
    Macron verliert Kontrolle über seine Regierung

    Zero Hedge:

    Marine Le Pen Leads Macron For First Time, Latest Poll Shows

    „…Macron has crashed into a brick wall of reality. His hold on national politics is waning, as is his influence. He’s losing control of his government…“

    Nach Merkel steht uns Angela Merz bevor
    am 5. November 2018 von Holger Roehligin Vermeidbare Fehler, ZersetzungHinterlasse einen Kommentar

    Express:

    The NEXT Angela Merkel: Friedrich Merz …

    Wer im „Verfassungsschutz“ die Wahrheit sagt wird beseitigt – WORTLAUT der Rede wegen der Verfassungsschutzchef Maaßen eliminiert wurde
    am 5. November 2018 von Holger Roehligin Psychologische Kriegführung, Agitation, Propaganda, Desinformation, Zensur, ZersetzungHinterlasse einen Kommentar

    Merkur (Hervorhebungen durch die Blogredaktion):

    Hintergrund der Regierungskrise war die Tatsache, dass ich am 7. September gegenüber der größten deutschen Tageszeitung „Bild-Zeitung“ die Richtigkeit der von Medien und Politikern verbreiteten Berichte über rechtsextremistische „Hetzjagden“ bzw. Pogrome in Chemnitz in Zweifel gezogen hatte. Am 26. August 2018 war ein Deutscher von Asylbewerbern in Chemnitz getötet worden. Am gleichen Tage gab es Demonstrationen in Chemnitz gegen die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung von normalen Bürgern aber auch von Rechtsextremisten. Dabei kam es vereinzelt zu Straftaten. Am folgenden Tag und an den darauffolgenden Tagen stand nicht das Tötungsdelikt im politischen und medialen Interesse, sondern rechtsextremistische „Hetzjagden gegen Ausländer“. Diese „Hetzjagden“ hatten nach Erkenntnissen der lokalen Polizei, der Staatsanwaltschaft, der Lokalpresse, des Ministerpräsidenten des Landes und meiner Mitarbeiter nicht stattgefunden. Sie waren frei erfunden.

    Ich habe bereits viel an deutscher Medienmanipulation und russischer Desinformation erlebt. Dass aber Politiker und Medien „Hetzjagden“ frei erfinden oder zumindest ungeprüft diese Falschinformation verbreiten, war für mich eine neue Qualität von Falschberichterstattung in Deutschland. Ich hatte mich in der darauffolgenden Woche gegenüber der „Bild-Zeitung“ in nur vier Sätzen dazu geäußert, indem ich klarstellte, dass es nach Erkenntnissen aller zuständigen Sicherheitsbehörden keine derartigen rechtsextremistischen „Hetzjagden“ gab. Gegenüber den zuständigen Parlamentsausschüssen stellte ich in der folgenden Woche klar, dass ein Kampf gegen Rechtsextremismus es nicht rechtfertigt, rechtsextremistische Straftaten zu erfinden. Die Medien sowie grüne und linke Politiker, die sich durch mich bei ihrer Falschberichterstattung ertappt fühlten, forderten daraufhin meine Entlassung.

    Aus meiner Sicht war dies für linksradikale Kräfte in der SPD, die von vorneherein dagegen waren, eine Koalition mit der CDU/CSU einzugehen, der willkommene Anlass, um einen Bruch dieser Regierungskoalition zu provozieren. Da ich in Deutschland als Kritiker einer idealistischen, naiven und linken Ausländer- und Sicherheitspolitik bekannt bin, war dies für meine politischen Gegner und für einige Medien auch ein Anlass, um mich aus meinem Amt zu drängen.

    … Ich hätte nie gedacht, dass die Angst vor mir und vor der Wahrheit Teile der Politik und Medien in solche Panik und Hysterie versetzt, dass vier Sätze von mir ausreichend sind, um eine Regierungskrise in Deutschland auszulösen
    Danke für Ihre Aufmerksamkeit!“

    DWN:

    Geheimdienste
    Maaßen: „Hetzjagden waren frei erfunden“
    Deutsche Wirtschafts Nachrichten | Veröffentlicht: 05.11.18 17:24 Uhr

    Verfassungsschutzpräsident Maaßen bleibt bei seiner Sicht auf die Ereignisse in Chemnitz.

    Leser Joseph Fouché:

    Über den sogenannten Verfassungsschutz kann ich nur dreckig lachen.

    Der Großknack kommt: Im Todesraum Eurotz-Raum geht’s ans Sterben
    am 5. November 2018 von Holger Roehligin Die ZoneHinterlasse einen Kommentar

    Handelsblatt:

    Ifo-Umfrage
    Konjunkturerwartungen im Euro-Raum verschlechtern sich drastisch
    So schlecht war die Stimmung im Euro-Raum seit mehr als zwei Jahren nicht mehr: Der entsprechende Index des Ifo-Instituts ist im vierten Quartal eingebrochen.

    „Warum Freiburg überall ist“
    am 5. November 2018 von Holger Roehligin Allgemein1 Kommentar

    Jouwatch:

    Warum Freiburg überall ist

    Dieser Beitrag ist schon ein wenig älter, aber nach Freiburg noch aktueller den je. Deshalb hier noch mal die Analyse von Ines Laufer, die wir mit Genehmigung von Jürgen Fritz hier noch einmal veröffentlichen dürfen

    Dass „Flüchtlinge“ um ein Vielfaches krimineller sind als Deutsche, darf als evident angesehen werden. Insbesondere Ines Laufer hat hier mehrfach aufschlussreiches Zahlenmaterial zusammengetragen und professionell ausgewertet. Aber warum ist dem so? Auch hierfür liefert sie nun schlüssige und profunde Erklärungen.
    Dass „Flüchtlinge“ um ein Vielfaches krimineller sind als Deutsche, ist evident, aber warum ist das so?

    Seit 2015, dem Jahr der von der Bundeskanzlerin mit zahlreichen Rechtsbrüchen verantworteten Grenzöffnung, habe ich eine ganze Reihe an Auswertungen der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) vorgenommen. Dabei bin ich regelmäßig zu dem Ergebnis gelangt, dass die „Flüchtlinge“, die seitdem ungehindert und weitgehend unkontrolliert ins Land strömen, besonders bei schweren Gewaltdelikten und sexualisierter Gewalt in einem extremen Ausmaß krimineller auffällig sind als Deutsche. So waren sie zum Beispiel im Jahr 2016 beim Delikt Mord über 1.000 Prozent krimineller als Deutsche, bei Gewaltkriminalität und sexuellen Nötigungen/Vergewaltigungen jeweils 1.400 Prozent krimineller sowie bei Gruppenvergewaltigungen über 4.000 Prozent krimineller.¹

    Reply
  6. 21

    Erwin

    Kommentar entdeckt bei hartgeld.com, Neu: 2018-11-05:

    [17:30] Leserzuschrift-DE: das Volk ist bereit für den Systemwechsel :

    Ich denke es ist jetzt soweit, dass die meisten Menschen begreifen, dass es so mit dieser Politik nicht weiter gehen kann. Selbst ältere Leute ohne Internet fühlen sich mittlerweile vom Staat übervorteilt und um ihre Rente und ihr sauer verdientes Geld betrogen. Überall werden die Strukturen GEGEN die Deutschen/Einheimischen immer stärker:

    Täter-, statt Opferschutz, Gesetze, die zu unserem Schutz angeblich nicht mehr ausreichend angewendet werden können, Ausländerclans die jahrelang ihre kriminellen Machenschaften betreiben, ohne dass ihnen etwas passiert, große Alters- und Kinderarmut. Redeverbot, wenn man die Wahrheit sagt und Missbrauch von Frauen und Kindern….., es ginge noch Seiten so weiter.

    Überall kocht es jetzt schon richtig hoch. Gerade erzählte mir wieder eine Nachbarin, dass ihr Personal sehr unzufrieden ist, weil sie für das Geld, was ihnen trotz guten Lohns noch bleibt, eigentlich nicht mehr arbeiten wollen, weil andere fürs Nichtstun fast genau so viel bekommen. Zudem fürchten Viele mittlerweile um das bisschen Rente, das sie noch zu erwarten haben und fühlen sich fremd in ihrem einst so geliebten Land.

    Die Welt ist bereit für den Wechsel, denn fast alle sind frustriert und haben enorme Zukunftsängste, weil es nicht mehr so weiter gehen kann. WIR SIND BEREIT – hoffentlich lesen das die majestätischen Eliten. Überall, auf FB, etc. harren die Menschen, dass es bald kracht, den meisten ist ein stürmischer Wechsel mittlerweile lieber, als dieses hoffnungslose „Weiterso“.

    Reply
  7. 19

    hardy

    mal wieder was zum diskutieren:
    ein Spezialfall von Desinformation
    hier
    https://www.youtube.com/watch?v=r1mU09k-Yx4
    warum?
    Weil hier behauptet wird, die giftigen Stoffe wie Barium, Aluminium und Strontion ua wären der normale Ausstoss von Flugzeugturbinen wie etwa Abrieb etc.
    Das wäre also einfach eine negative Erscheinung der Fliegerei schlechthin
    DAS IST EINE LÜGE!
    Was hier nassforsch unterschlagen wird ist die boshafte Absicht, also der wichtige Fakt, daß es der Tiefe Staat ist, der dies zu verantworten hat, ein krimineller Akt gigantischen Ausmasses
    Dies wird auch in diesem “https://www.youtube.com/watch?v=n-DdZ59ZWTc”
    Video sehr deutlich – es soll also gerade von dem HAUPTPUNKT in dieser Sache abgelenkt werden…

    Reply
    1. 19.1

      hardy

      Also wegen der vielen Desinfo hier einer der besten Dokumentationen zum Thema

      Reply
  8. 17

    Erwin

    Das Maaßen-Manuskript im Wortlaut : Warum fiel der Verfassungsschutzpräsident in Ungnade ?

    Epoch Times, 5. November 2018 Aktualisiert: 5. November 2018 16:21

    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) versetzt den bisherigen Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen in den einstweiligen Ruhestand. Das kündigte Seehofer am Montag in Berlin an. Hintergrund sind umstrittene Aussagen Maaßens.

    Der bisherige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen verliert sein Amt. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) erklärte am Montag, er habe Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gebeten, Maaßen in den einstweiligen Ruhestand zu versetzen. Hintergrund sind umstrittene Aussagen Maaßens unter anderem über die große Koalition.

    Eine bekannt gewordene Rede Maaßens enthalte „inakzeptable Formulierungen“, sagte Seehofer. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit sei ihm mit Maaßen nicht mehr möglich. Er halte es unter anderem für „nicht akzeptabel“, von linksradikalen Kräften in der SPD zu sprechen. Der Innenminister bezeichnete sich als „menschlich enttäuscht“.

    In einer Rede vor dem „Berner Club“, einem internationalen Kreis von Geheimdienstchefs, hatte Maaßen dem AFP vorliegenden Redemanuskript zufolge sein umstrittenes Interview verteidigt, in dem er seine Einschätzung wiedergab, es habe in Chemnitz – k e i n e – rechtsextremen Hetzjagden gegeben.

    Weiter sagte Maaßen demnach: „Aus meiner Sicht war dies für linksradikale Kräfte in der SPD, die von vorneherein dagegen waren, eine Koalition mit der CDU/CSU einzugehen, der willkommene Anlass, um einen Bruch dieser Koalition zu provozieren.“

    Maaßen wurde nach Angaben von Seehofer von seinen Pflichten freigestellt. Dieser Schritt sei durch die Rede „unvermeidlich“ geworden, sagte Seehofer, der sich im Koalitionsstreit um Maaßen bislang hinter den Spitzenbeamten gestellt hatte.

    Die Leitung des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) übernimmt zunächst der Vizepräsident der Behörde, Thomas Haldenwang. Seehofer kündigte an, er werde dem Bundeskabinett zeitnah einen Vorschlag über die Neuregelung der Führung im BfV zur Entscheidung vorlegen. (afp)

    Wir dokumentieren Maaßens Redemanuskript im Wortlaut:

    Weiter :

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/das-maassen-manuskript-im-wortlaut-warum-fiel-der-verfassungsschutzpraesident-in-ungnade-a2695811.html

    Reply
    1. 17.1

      Lichtwesen

      Diesen Kommentar eines Schreibers finde ich gut, genau so sollte er es machen und für die “Mannen” von Trump wäre es eine sehr gute Gelegenheit diese Trump – Hetzer – NGO – BRiD vor aller Welt und ihren DEUTSCH – Sklaven die Maske vom Gesicht zu ziehen, damit man sieht wer SIE werklich sind!!!
      Maaßen muss ja nicht selbst plaudern, es reicht wenn er einige gesalzene Dokumente an die richtige Stelle bringt!

      “Lieber Herr Maaßen!
      Da Sie ja jetzt nichts mehr zu verlieren haben, mein Ratschlag:
      Setzen Sie sich bitte ins sichere Ausland ab und plaudern mal aus dem Nähkästchen.
      Was hatte es mit dem NSU wirklich auf sich?
      Welche bekannten Politiker haben erkennbare “Probleme mit ihrer Sexualität”?
      Wer von denen verdient mit unlauteren Methoden Geld, wer hat Drogenprobleme?
      Wer war der Urheber des Oktoberfestattentats?
      Was war mit Duisenberg, Barschel und Möllemann?
      Gab oder gibt es noch eine “Kanzlerakte”?
      Wurden Lafontaine und Joschka Fischer mit ihrer Vergangenheit erpresst?
      Wie gesagt, suchen sie sich aber erst einen sicheren Platz im Ausland. Und seien Sie ein Held, ein Edward Snowden Deutschlands!”

      Reply
  9. 16

    Lichtwesen

    Und schon wird wieder die nächste Sau durchs Dorf getrieben! “Sanddiebe” sind unterwegs und “vernichten” das Leben und die Wirtschaft auf der Erde. Eins ist aber sicher, denn diese “Wissenschaftler” bleiben mit Hilfe der Globallisten erhalten und somit auch deren Sand im Kopf.
    Es gibt keine Steigerung von Schwachsinn mehr und es wird Zeit dass eine andere wahre Macht dies alles beendet, bevor der Rest der Menschheit auch noch versandet (verblödet)!!!

    http://www.msn.com/de-de/sport/fussball/sand-wird-knapp-wissenschaftler-warnen-vor-trag%c3%b6die/vi-BBPk2Y7?ocid=LENDHP

    Reply
  10. 15

    Lichtwesen

    Papier ist nicht nur sehr geduldig, sondern auch ein “Produkt” dieser Besatzer – “Macht” BRiD in dem es wohlbehütet ohne Regung “lagerte”.
    Papier hat sich gern mit Lügen “bedrucken” lassen, aber das “Feuer” wird auch dies vernichten.

    http://brd-schwindel.ru/papier-uebt-scharfe-kritik-brd-ignoriert-die-eigenen-gesetze-in-der-migrantenkrise-und-im-diesel-skandal/

    Reply
  11. 14

    Erwin

    Die Bevölkerungsaustauscher arbeiten nach diesem Plan :

    “BESTANDSERHALTUNGSMIGRATION: EINE LÖSUNG FÜR ABNEHMENDE UND ALTERNDE BEVÖLKERUNGEN”

    https://www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2015/11/bevoelkerung-austausch.pdf

    Reply
  12. 13

    Lichtwesen

    Für ein “Vernichtungslager” ist diese Judy Meisel nicht nur sehr, sehr alt geworden, sondern sieht auf dem Bild richtig gut aus und ihre Fingernägel sind wahrscheinlich sehr schnell wieder nachgewachsen.

    “Sie haben mir alle Fingernägel herausgerissen. Es hat Jahre gedauert, bis sie wieder da waren”

    Und ihre Haare sind auch alle nachgewachsen und dies sehr schnell wie man auf dem Bild sehen kann!

    “Bei der Ankunft reißen ihr SS-Männer dem Mädchen die Haare aus, sie blutet am ganzen Kopf.”

    Man sollte sich diesen ganzen Artikel genau durchlesen, denn gegen diese “Erlebnisse” ist Walking Dead nur eine lustige Komödie. Wer es glaubt ……….! Aber selbstverständlich sind die deutschen Polizeibeamten in Begleitung eines FBI-Agenten ganz tief beeindruckt und haben bitterliche Tränen vergossen.

    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/der-ss-mann-den-sie-bubi-nannten/ar-BBPlMf3?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Dazu auch dieser Bericht!

    https://de.sci.ing.elektrotechnik.narkive.com/UfByTWRV/das-marchen-die-luge-und-der-holocaust

    Reply
  13. 12

    Erwin

    Migrationspakt //Die Wahrheit soll durch Zensur verhindert werden !

    Reply
    1. 12.1

      arabeske-654

      Die Wahrheit wird hier seit 1945 durch Zensur verhindert.

      Reply
      1. 12.1.1

        Skeptiker

        @arabeske-654

        Hier die Wahrheit, ohne Vorspann.

        https://youtu.be/LYEm9vvSuEw?t=1013

        Hier die Wahrheit, mit Vorspann.

        Verzeih mir, Oma & Opa ◊ Ihr habt immer die Wahrheit gesagt ◊ Geschichtslügen

        Ab hier geht es los, danach sieht man das in 3 D Technik und danach sieht man Adolf Hitler, wo Merkel eingeblendet wurde, als ob Merkel das überhaupt begreifen könnte, das ist ja das Witzige daran.

        https://youtu.be/LYEm9vvSuEw?t=792

        Hier komplett.

        https://youtu.be/LYEm9vvSuEw

        Das ist doch richtig professionell gemacht, oder kann das jemand anders sehen?

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 12.1.2

        Lichtwesen

        Auch diese Lüge wurde zur “Wahrheit” gegen die Generationen von Deutschen gemacht, damit sie ewig zahlen und am Boden kriechen müssen wie Maden. Lasst dies nicht zu und erzählt euren Kindern die Wahrheit, damit sie wieder aufrecht und selbstbewusst im Leben sind und sein dürfen!!!

        https://deutschlandswahrheit.wordpress.com/2013/03/05/der-holocaust-ist-eine-luge-eine-jahrhundertluge/

        Reply
  14. 11

    arkor

    Armand Korger
    3. November um 23:11 ·
    man glaubt es nicht, was man hier erzählt bekommt. Es wäre schwierig verlässliche Informationen aus dem Land zu bekommen. lach, weil die deutsche Botschaft geschlossen wäre.
    Naja vieleicht frägt das alliierte Mandatsorgan mal hier nach: http://www.mofa.gov.sy/berlin-embassy/ Oder der USA, die ja vollkommen über die Vorgänge in Bilde ist. Oder redet die USA nicht mit den Mandatsroganshilfkräften, welche sich so gerne als Staatsvertreter der Öffentlichkeit simuliert haben.
    Da scheint wohl manchen die Militärproklamation Nr. 2 zu Kopfe gestiegen sein, ohne an das vorrangige Völkerrecht zu denken.

    Es wird interessant werden, was die Syrer darlegen, wo man ja in Berlin Pässe bekommen kann, also die Daten vorliegen, wieviel Abgleiche denn das alliierte Bundesorgan, welches sich so gerne Regierung nennt, an Daten vorgenommen hat.
    Wurde uns doch vorgegaukelt, man hätte keine Möglichkeit die Idenditäten festzustellen. Nun Syrien wird sich den Schuh nicht anziehen, wenn vom alliierten Mandatsorgan und der Bamf Papiere an irreguläre Kriegskräfte, an Illegale, an Menschen welche ein syrische Staatsangehörigkeit vorlügen, vergeben werden, was nicht nur nichts anderes als Urkundenfälschung ist im großen Maßstab, sondern in Verbindung mit der Ausstellung an Illegale, Terroristen und irreguläre Kämpfer, schwerste Straftatbestände in der Beihilfe darstellt, bis hin zu den in Syrien begangen Morden, Massenmorden, an Männern, Familien, Frauen, Kindern, allesamt als irreguläre Kriegshandlungen.
    Also werden wir jetzt von Syrien irgendwann den Datenabgleich beginnen, damit wir herausfinden, wem das alliierte Bundesorgan alles Papiere, Geld (was dann Finanzierung der Straftatsbestände bedeuteten würde) oder eben das sichere Rückzugsgebiet für die betreffenden schwerkriminellen Personengruppen zur Verfügung gestellt hat.
    Von diesen Vorgängen sind praktisch alle europäischen Staaten direkt betroffen, da gefährdet durch die sogenannte Reisefreiheit und den Versuch “europäischer” Lösungen.

    Damit wir uns richtig verstehen: Die Exekutivvertretungsorgane und die Vertretungsorgane der Judikative haben NICHT DIE WAHL HIER ANKLAGEN zu erheben, deren Strafbestände bereits eine OFFENKUNDIGKEIT darstellen, sondern DIE PFLICHT, da sie ansonsten SELBST ZIEL DER VERFAHREN wären und mit sofortiger Wirkung DELEGITIMIERT SIND!

    Und genau diese Vorgänge haben bereits BEGONNEN, auch wenn es eine Weile gedauert hat. Der Druck, da diese Bestände öffentlich und direkt angezeigt sind, ist nicht mehr aus der Welt zu schaffen und wird immer noch größer, bis auch der letzte Fall abgewickelt ist, so oder so…..

    Sie hängen nun verhangen in den Stricken ihres eigenen Spinnennetzes und JEDE HANDLUNG, wirklich JEDE HANDLUNG, welche sie gegen unser Recht vorgenommen haben wird eine nachvollziehbarer Akt, der zu Verfahren führen wird und seien es scheinbare Banalitäten wie die Vorbereitungen in den Herkunftsländern wie Sprachkurse etc…….denn Banalitäten gibt es nicht, bei Völkermord, beim Versuch der Auflösung eines Rechtsraumes, von Rechtsfolgen, von irregulären Kriegshandlungen, der planvollen Unterstützung internationalen Terrorismus, Mord, Massenmord, Folter, Menschenhandel usw..usf…denn die Liste ist noch viel länger…und das Deutsche Reich hat sämtliche Bestände in den Verzug gesetzt….unbefristet.

    Die Staaten der Welt werden bestens, da in ihrem ureigensten Interesse, mit uns zusammenarbeiten.

    Armand Hartwig Korger
    Deutsches Reich
    03.11.2018

    https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1888885391180070

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article183212496/Syrien-Regierung-offenbar-vor-Neubewertung-der-Sicherheitslage.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web&fbclid=IwAR38bDAtp1NSesstJlvS1WAq8Q-RFo76yN1sA3_Yp1LpxZrJj2wyHl9ZQ3o

    Reply
  15. 10

    arkor

    Armand Korger
    Gestern um 10:18 ·
    Das Deutsche Reich erklärt zur Aufnahme Illegaler-Migranten in den europäischen Ländern, zum Beispiel Spanien:
    Bei den Menschen, welche Spanien und die anderen europäischen Randstaaten ins Land lassen, handelt es sich entweder um I l l e g a l e oder aber MIGRANTEN, WELCHE DIESES LAND WÜNSCHT!

    Das Deutsche Reich wird ausnahmslos jeden dieser Menschen als Illegal einstufen und als Solchen behandeln. Sie sind also dann ausnahmlos in die Randstaaten, über die sie eingedrungen sind, zurück zuführen und diese können dann entscheiden, wie sie weiter verfahren.

    Diese Randstaaten haben dafür zu sorgen, DASS KEINE ILLEGALEN, KRIMINELLEN, IRREGULÄREN KÄMPFER, TERRORISTEN, MENSCHEN MIT MORDAUFTRÄGEN (wie z. b. Sure 9.5) in das Gebiet des Deutschen Reiches über das sogenannte Schengenabkommen einsickern, welche sie mit dem alliierten Mandatsverwalter abgeschlossen haben. In solchen Fällen tritt sofort der VERZUG DES RECHTS EIN:

    Den europäischen Staaten ist bekannt und bewusst, dass sie mit dem alliierten Mandatsorgan, KEINE VERTRAGLICHEN REGELUNGEN ZUM SCHADEN DES DEUTSCHEN VOLKES, treffen können, welche eine rechtsverbindliche und rechtswirksame Grundlage bilden würde.

    Armand Hartwig Korger
    Deutsches Reich
    04.11.2018

    https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1889462364455706

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article183219090/Mittelmeerroute-Zahl-der-illegalen-Migranten-noch-ueber-Vorkrisenniveau.html?wtmc=socialmedia.facebook.shared.web&fbclid=IwAR061gR6sWyycdzgbDR91QXxb6E7xty8Kh6oOus11dUvH8VgJvgBatGPaB0

    Reply
    1. 10.1

      arkor

      Anmerkung:
      via Email an das spanische Volk, dessen Vertretungen, dem Botschafter, zur Kenntnis, am 05.06.2018

      Reply
  16. 9

    Erwin

    Antifa – Terror in Freiburg, Merkel vor dem Aus: Die Woche COMPACT

    Reply
    1. 8.1
      1. 8.1.1

        Illuminat

        Der Reiner Dung schreibt soviel Schwachsinn, das ist unglaublich^^ ich kopiere mal was hier rein weil ich es so lustig fand:

        “während Eckart Studien über Crowleys gnostische Sexualmagie und ihre symbolischen Verbindungen zu Landulfs satanischen Praktiken betr ieb. Dieses Durcheinander an Verbindungen zwischen dem Okkultimus des 20. und dem Sizilien des 9. Jahrhunderts wurde von Ravenscrofts Behauptung gekrönt , daß Hitler sich se lbst für die Inkar- nation von Klingsor-Landulf gehalten habe. 602 Er schloß, daß Hitler von Eckart und Haushofer in schwarze Rituale eingeweiht wo rden sei, um Kontakt mit den Kräften des Bösen aufzunehmen”

        Ich habe mal gegoogelt wer dieser Klingsor Landulf überhaupt war, weil ich das vorher noch nie gehört hatte, es ist eine imaginäre Person aus dem Roman Parzifal von Wolfram von Eschenbach. 🙂

        Also diese Behauptungen von diesem Dung sind so schwachsinnig das es einem den Verstand raubt. Hier ein weiteres Beispiel seiner Dummheit:
        “Die Kabbala ist satanisch, da in ihr behauptet wird, dass Gott formlos und noch nicht einmal im Universum wahrnehmbar ist. Der kabbalistische Jude ist Gottes Sprachrohr. Die Essenz von Religion ist aber, dass Gott erfahrbar ist. Wie sonst können wir Ihm gehorchen, anstatt irgendeinem Kabbalisten?”

        Das steht da so überhaupt nicht drin, ich habe selbst eine Interpretation der Kabbala zuhause. Der verdreht einfach alles, unglaublich. Bei soviel Dummheit fallen wir ins düstere Mittelalter zurück. Reiner Dung Diener der Inquisition

        hier das Video von Reiner Dung

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Illuminat

          Es ist echt müßig diesen ganzen Quatsch den der da zusammenschreibt auseinanderzunehmen. Man könnte es wohl tun, aber wer hätte Lust darauf ? Es wäre doch auch irgendwie eine sinnlose Aufgabe einem Dummkopf das Universum verständlich zu machen, für ihn bleibt das wohl immer ein rätsel von sieben siegeln der Apocalypse ;DDD 🙂

          Man kann sich eigentlich nur darüber kaputtlachen was der sich da zusammenschreibt und sich verwundern, wieviel Schwachsinn in ein Gehirn passt.

          Also verlinke das ruhig weiter Skeptiker, immer wenn ich Dungs Kommentare lese, weiss ich, man kann wieder lachen 🙂

        2. 8.1.1.2

          arabeske-654

          Deshalb ja auch der Avatar – Reiner Dung = reiner Mist.
          Also alles für’n Garten.

        3. 8.1.1.3

          Skeptiker

          @Illuminat

          Danke für Deinen Beitrag.

          Aber wenn es nicht nur der Reiner ist, der so viel Schwachsinn schreibt, nein es gibt auch Ihn hier.

          Reinkopiert.
          =============

          pogge sagt:

          3. NOVEMBER 2018 UM 02:22 UHR
          @Satellit @Inge Kowalevski @Rein Dung

          Als Junger Mann wurde Herr Adolf Hitler mehrfach VERGEWALTIGT und GEFOLTERT von dem Jüdischen Kunsthändler mit dem ER einige Jahre zusammen lebt in Wien in einer WG in seinen Jungen Mann’s Jahren dadurch entwickelte Herr Adolf Hitler seine Bisexualität mit Anormale Fetischsmus !

          Hier weiter.

          https://michael-mannheimer.net/2018/11/02/ueber-die-luege-der-urschuld-deutschlands-an-den-beiden-weltkriegen-schon-1899-wurde-auf-einem-internationalen-freimaurer-kongress-in-paris-beschlossen-deutschland-zu-vernichten/#comment-323628

          Als ich das gelesen habe, viel mir nur noch das dazu ein.

          Vielleicht verwechselst Du ja Adolf Hitler mit Oliver Flesch.

          Gemäßigter Patriot Oliver Flesch beantwortet die brennenden Fragen unserer Zeit

          https://www.youtube.com/watch?v=YPmpcKGeYPc&t=239s

          Hier

          https://michael-mannheimer.net/2018/11/02/ueber-die-luege-der-urschuld-deutschlands-an-den-beiden-weltkriegen-schon-1899-wurde-auf-einem-internationalen-freimaurer-kongress-in-paris-beschlossen-deutschland-zu-vernichten/#comment-323643

          Pogge, was für ein komischer Name, hat das was mit Pockenimpfung zu tun?

          Gruß Skeptiker

        4. 8.1.1.4

          Skeptiker

          Hier weiter mit Reiner.

          das letzte Interview vom Honigmann Ernst Ernie Köwing verstorben 24.2.18 Torus.tv

          https://michael-mannheimer.net/2018/11/02/ueber-die-luege-der-urschuld-deutschlands-an-den-beiden-weltkriegen-schon-1899-wurde-auf-einem-internationalen-freimaurer-kongress-in-paris-beschlossen-deutschland-zu-vernichten/#comment-324041

          ==================

          Hier zum Weiterlachen.

          GeNOzid sagt:

          5. NOVEMBER 2018 UM 14:37 UHR
          Harry hat den Namen „Reiner Dung“ analysiert.

          Reiner rückwärts geschrieben ergibt das französische Wort „renier“ welches „verleugnen“ bedeutet.
          Wird Wahrheit verleugnet?

          Dung steht für Kot von Pflanzenfressern.
          Man könnte den Namen also als „reinen Mist“ übersetzen, also 100% Müll der Wahrheiten verleugnet.

          Reiner ist ein 6 buchstabiges Wort, Dung ein 4 buchstabiges. Die Zahl 64 ist sehr gängig in freimaurischen Kreisen und bedeutet Verrat.

          In der Schweiz gibt es die Loge Nr. 64 (Zu den Sieben Rosen) der Schweizerischen Grossloge Alpina

          Hier zum weiterlesen, weil es kommen noch Quellen, des angeblichen Wissens

          https://michael-mannheimer.net/2018/11/02/ueber-die-luege-der-urschuld-deutschlands-an-den-beiden-weltkriegen-schon-1899-wurde-auf-einem-internationalen-freimaurer-kongress-in-paris-beschlossen-deutschland-zu-vernichten/#comment-324085

          Ich wusste gar nicht, das GeNOzid mich so zum Lachen bringen kann.

          Wie herrlich ist das überhaupt?

          Gruß Skeptiker

        5. 8.1.1.5

          Illuminat

          @ Skeptiker

          ich hätte nicht gedacht das es noch schlimmer ging, bis ich den Pogge gelesen habe. Da fragt man sich doch wenn man diesen Quatsch liest, ist das vielleicht satirisch gemeint, oder glauben die das tatsächlich ? Also das ist wirklich geisteskrank was der da schreibt – nur mal ein kleines Zitat aus seinem Text:

          “Als Alter Mann hatte Herr Adolf Hitler seine Angela Maria Raubal, Geli Raubal Sexuell-Missbraucht mittels Vagina Auslecken !

          Und Nichte und Vielen Stunden die Adolf Hitler mit Ernst Röhm, Magnus Hirschfeld, Rudolf von Sebottendorf verbrachtet und NICHT GESTÖRT werden wollte ! ”

          Was zum Teufel schreibt dieser Geisteskranke da ?

        6. 8.1.1.6

          Skeptiker

          @Illuminat

          Ja eben, das sind doch deren kranke Wunschvorstellungen, die diese Schwachmaten, auf Adolf Hitler projektierten zu versuchen, über Ihre eigenen Krankheiten im Kopf, auch noch daran Adolf Hitler die Schuld daran geben zu können, nur damit die gänzlich bescheuerten, über Ihren eigenen Gendefekt, nicht mehr Nachdenken zu müssen.

          Was sagte Georg Orwell dazu?

          Zitate von George Orwell

          Wer die Vergangenheit beherrscht, beherrscht die Zukunft. Wer die Gegenwart beherrscht, beherrscht die Vergangenheit.

          Hier als Vorspann, im Film, ganz nebenbei.

          Wer-wollte-den-Krieg-1-BW-General-Schultze-Rhonhof

          https://www.youtube.com/watch?v=oyRCAabD9kg

          Woher wissen wir denn schon, dass zwei und zwei vier ist? Oder dass die Gravitationskraft funktioniert? Oder dass die Vergangenheit unveränderbar ist?Wenn sowohl die Vergangenheit, als auch die äußere Realität nur in der Vorstellung existieren und die Vorstellung veränderbar ist – was dann?

          Falls Freiheit überhaupt irgend etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen.

          Hier ganz viele Zitate.

          https://1000-zitate.de/6132/Falls-Freiheit-ueberhaupt-irgend-etwas-bedeutet.html

          ================

          Aber mal sowas wie eine Grundsatzdebatte, einige waren völlig enttäuscht über Michael Mannheimer.

          Reinkopiert.

          =============

          Schwabenland-Heimatland sagt:
          3. NOVEMBER 2018 UM 18:53 UHR
          Liebe Kommentatoren und Patrioten –
          ich habe schon relativ viel in den letzten Jahren auf dem MM Blog geschrieben und Zeit verbracht.Was für mich- auch irgendwann einmal informiert und gefunden,viel Sinn machte.

          Leider habe ich derzeit den Eindruck, bzw. stelle sogar gerade eindeutig fest, dass die Thematik um den Nazionalsoalismus und seinem Führer A.H. völlig aus dem Ruder gerät! Ich finde die Lobhudelei einiger Blogkommentatoren der Unschuld des Ex Massenmörders A.H. nicht nur völlig Gaga, wie @ eagle 1 schreibt- nicht nur grenzwertig, sondern wiederwärtig und furchtbar. Was ist hier los? Diese variante war schon mal auch damals wurde von mir interveniert und selbst Blogchef MM gab mir Recht.

          Hier wird nun gerade erneut ein Fass aufgemacht die niemand von den Kommentatoren objektiv hystorisch belegt eindeutig beurteilen kann. Jeder kramt irgendetwas anderes heraus was der wahrheit entsprechen soll. da kann ich mich ja bald schon an Merkels „Wahrheit“ und deren kriegsideologie gegen das eigenen Volk orientieren. Wahnsinn.

          Bringt dies liebe patrioten und Blogschreiber/Innen die Sache um die es uns allen eigentlich zu 100% geht, einen Schritt weiter? Ich glaube nicht, im Gegenteil.

          . Nicht die Diskussionen um Adolf hat Merkel geschadet sondern vielmehr von falscher Seite bestärkt dass sie die Guten sind. Aktuell ist Merkel nun endlich,endlich, endlich nach jahrelangem Kampf und Widerspruch auch durch die Mitwirkung von unserer Seite der alternativen Blogs, Kritikern, der AFD und Millionen Sympatisanten und Wähler gegen ihre perfide Politik am Ende ihrer politischen Tage angekommen.
          Wir haben einen kleinen Anteil daran, davon bin ich überzeugt.
          DOch zum Rotkäppchn trinken ist noch ein wenig zu früh, es gibt noch viel zu tun und zu schreiben. Auch wenn die BILD heute anderer Meinung ist.

          Haedline: 3.11.18 -12.24 Uhr ——->
          ++ Der Lieblingsfeind ist auf dem Absprung – Warum die AfD plötzlich ein Merkel-Problem hat++
          Zitat: „Was rufen die AfD-Anhänger eigentlich, wenn es irgendwann soweit ist?

          „Merkel muss weg“ ist seit Jahren der kleinste gemeinsame Nenner der AfD. Ein Slogan, hinter dem sich Asyl-Gegner, Wirtschaftsliberale, Anti-Windpark-Aktivisten und Rechtsnationale versammelt haben. Jetzt ist das Ende der Ära Merkel absehbar, sie wird den CDU-Vorsitz im Dezember abgeben.

          Wie geht die AfD mit dem Verlust ihres Lieblings-Feindbildes um? Brechen jetzt die inneren Konflikte auf? Und wie soll die AfD künftig Protest-Wähler mobilisieren, wenn die Erneuerung plötzlich aus der Mitte der CDU kommt?

          Offiziell reagiert die AfD-Spitze auf den angekündigten Rückzug der CDU-Chefin unaufgeregt. So wie Angela Merkel selbst, als sie am Montag erklärte, dass sie im Dezember nicht erneut für den Parteivorsitz antritt.

          „Merkel war unsere beste Wahlkampfhelferin“, sagt AfD-Chef Jörg Meuthen. Dass der Stern der Bundeskanzlerin nun langsam sinke, bringe seine Partei aber nicht in Bedrängnis, betont er. „Wir kommen trotzdem gut klar und fürchten die Konkurrenz nicht.“

          Der Berliner Politikwissenschaftler Hajo Funke: „Die Fixierung der AfD auf das Feindbild Merkel ist für sie ein Dilemma. Sie müssen sich jetzt etwas Neues einfallen lassen.“ Merz wäre für die AfD aber nach Ansicht von Funke der schwierigste Gegenspieler. Funke glaubt: „Eine generelle Abkehr vom Mitte-Kurs der CDU wäre zwar auch mit einem Vorsitzenden Merz nicht zu erwarten, eine leichte Verschiebung nach rechts aber schon.“(..)

          Bemerkung: Gehen dem MM Blog also die Themen aus? Das wäre ja geradezu absurd. Lasst doch uns Patrioten für unsere Heimat,Deutschland nach vorne schauen und nicht in den alten Nazigeschichten herumrühren. Derjenige der dies hier so vehement betreibt, ist hier meiner Meinung nach fehl am Platz.
          Ich möchte nicht wegen solchen Leuten als Sympatisant ja von unseren linken Ideologen und Gegnern sogar als NAZI bezeichnet werden. Wenn man immer wieder in der gleichen Scheisse herumrührt ist der hervorgeholte „Nazischuldkult“ den die Refugee Wellcome Fraktion hervorbringt nicht weit entfernt.

          Ich glaube die AFD hat mit div. ählicher Einstellung einiger ewig Gestrigen genug zu kämpfen. Siehe eine aktuelle Studie von der AFD die der Partei gerade auf die Füsse fällt.

          Hier bitte weiterlesen, weil da sind Quellen eingearbeitet, der den Lupo Filter hier aktiviert, wegen mehr als 3 Quellen.

          https://michael-mannheimer.net/2018/11/02/ueber-die-luege-der-urschuld-deutschlands-an-den-beiden-weltkriegen-schon-1899-wurde-auf-einem-internationalen-freimaurer-kongress-in-paris-beschlossen-deutschland-zu-vernichten/#comment-323738

          Was will er damit sagen, soll das bedeuten, das er es gut fand, das Adolf Hitler eben Überfall auf Polen ist und Adolf Hitler ist Holocaust?

          So wie es uns über die Gebührenpflichtigen GEZ Medien der Siegermächte , jährlich, um nicht zu sagen täglich so ins Gehirn der Deutschen eben eingetrichtert wird.

          Aber das mit nur 3 Quellen finde ich für mich anstengend, weil ich musste im Text echt was löschen, damit ich nicht im Filter lande.

          Fakt ist wohl, das Michael Mannheimer wohl einige wohl offenkundig verprellt hat.

          Zumindest ist ja der Alte Sack lernfähig geworden,, aber das kann nur ich wissen.

          Gruß Skeptiker

        7. 8.1.1.7

          Skeptiker

          Ergänzung, weil ich wollte den Filter umgehen.

          Was will er damit sagen, soll das bedeuten, das er es gut fand, das Adolf Hitler eben Überfall auf Polen ist und Adolf Hitler ist Holocaust?

          So wie es uns über die Gebührenpflichtigen GEZ Medien der Siegermächte , jährlich, um nicht zu sagen täglich so ins Gehirn der Deutschen eben so eingetrichtert wird.

          Hier nun der Film, der jedes Jahr wohl so abläuft.

          Wollt Ihr den totalen Krieg, hört man ja in der Einleitung.

          Meine ältere Schwester beruft sich immer mit diesen Zitat, das es ja so zu hören ist.

          Meine Schwester ist der Meinung, das ich Krank im Kopf bin, weil ich zu viele Verschwörungstheorien gelesen habe.

          Mein noch älterer Bruder vertritt sogar die Auffassung, sollte da was dran sein, was ich so alles erzähle, dann würde das seine geliebten GEZ Medien doch schon lange darüber berichtet haben.

          Was soll ich sagen, die Beiden sind derartig bescheuert im Kopf, aber glauben, ich bin Krank im Kopf.

          Noch Fragen?

          Zumindest gebe ich mein Bestes, in der Hoffnung, das eben noch nicht so alle bescheuert im Kopf sind, wie meine eigenen Geschwister.

          Unglaublich sowas.

          Gruß Skeptiker

          https://youtu.be/1aumDnWIUeM

        8. 8.1.1.8

          Skeptiker

          Mist, wieso ist der Link ganz unten gelandet?

          Kann sein das ich das selber war.

          Also nochmal.

          Hier nun der Film, der jedes Jahr wohl so abläuft.

          Wollt Ihr den totalen Krieg, hört man ja in der Einleitung.

          Meine ältere Schwester beruft sich immer mit diesen Zitat, das es ja so zu hören ist.

          Meine Schwester ist der Meinung, das ich Krank im Kopf bin, weil ich zu viele Verschwörungstheorien gelesen habe.

          Mein noch älterer Bruder vertritt sogar die Auffassung, sollte da was dran sein, was ich so alles erzähle, dann würde das seine geliebten GEZ Medien doch schon lange darüber berichtet haben.

          Was soll ich sagen, die Beiden sind derartig bescheuert im Kopf, aber glauben, ich bin Krank im Kopf.

          Noch Fragen?

          Zumindest gebe ich mein Bestes, in der Hoffnung, das eben noch nicht so alle bescheuert im Kopf sind, wie meine eigenen Geschwister.

          Unglaublich sowas.

          Gruß Skeptiker

        9. 8.1.1.9

          Skeptiker

          Ich gebe es auf, noch nicht.

          Was ist bloß los mit mir?

          Ergänzung, weil ich wollte den Filter umgehen.

          Was will er damit sagen, soll das bedeuten, das er es gut fand, das Adolf Hitler eben Überfall auf Polen ist und Adolf Hitler ist Holocaust?

          So wie es uns über die Gebührenpflichtigen GEZ Medien der Siegermächte , jährlich, um nicht zu sagen täglich so ins Gehirn der Deutschen eben so eingetrichtert wird.

          Hier nun der Film, der jedes Jahr wohl so abläuft.

          Wollt Ihr den totalen Krieg, hört man ja in der Einleitung.

          https://youtu.be/1aumDnWIUeM

          Meine ältere Schwester beruft sich immer mit diesen Zitat, das es ja so zu hören ist.

          Meine Schwester ist der Meinung, das ich Krank im Kopf bin, weil ich zu viele Verschwörungstheorien gelesen habe.

          Mein noch älterer Bruder vertritt sogar die Auffassung, sollte da was dran sein, was ich so alles erzähle, dann würde das seine geliebten GEZ Medien doch schon lange darüber berichtet haben.

          Was soll ich sagen, die Beiden sind derartig bescheuert im Kopf, aber glauben, ich bin Krank im Kopf.

          Noch Fragen?

          Zumindest gebe ich mein Bestes, in der Hoffnung, das eben noch nicht so alle bescheuert im Kopf sind, wie meine eigenen Geschwister.

          Unglaublich sowas, aber peinlich ist mir das schon, das der Kern, sprich das Video, als irgendwelchen Gründen, nicht zu sehen ist.

          Hoffentlich geht es jetzt, weil bei mir braucht nur das Telefon klingeln, dann muss ich da rum-labern, aber während ich laber, vergesse ich wohl den Kern.

          Aber das liegt wohl auch an meinem frühen Alter.

          https://youtu.be/dkz_w1kLBYs?t=4

          Weil nur die Besten sterben jung.

          Gruß Skeptiker

        10. 8.1.1.10

          Skeptiker

          Weil nur die Besten sterben jung.

          Aber für die damalige Zeit, eine wirklich gute Aufnahmequalität.

          The Doors – Riders On The Storm (ORIGINAL!) – driving with Jim

          https://youtu.be/lS-af9Q-zvQ?t=5

          Oder hier

          https://youtu.be/3mA75vvFylc?t=153

          Aus meiner -Sicht waren das doch schöne Zeiten, was die Freiheit betrifft.

          Die ganze damalige Generation, hat doch damals ” Geraucht”, in Glauben immer freier zu werden.

          Also ich wurde ja erst 1962 geboren und so gesehen habe ich damaligen Zeiten eben nicht miterlebt.

          Aber rückblickend betrachtet, Ihre Idole sind ja auch eher früh gestorben, durch Drogen oder über ein Autounfall, sprich der VW Porsche war ja Schuld, das er schon vorher gestorben ist.

          James Dean’s Last Drive

          https://youtu.be/lnKJsSjrNuY?t=52

          Das einzig beunruhigende ist, das dafür mann eben nicht Adolf Hitler die Schuld daran geben kann, trotz dem VW Porsche.

          https://youtu.be/jGbbZpUMWwk?t=67

          Also noch bekloppter kann man es wohl kaum noch, zum Ausdruck bringen, bezogen auf die Deutsche Alleinschuld, oder doch?

          Gruß Skeptiker

      2. 8.1.2

        Zaungast

        Jesus hat mal gesagt, so sinngemäß, daß, wenn man richtig drauf wäre, oder mal sein sollte, man die Wunder, die er getan hat, auch tun könnte….und Größere, hat er gesagt 😉

        Was könnte das denn wohl sein?
        Größere Wunder tun als Jesus selber getan hat?

        Irr(end)e von ihrem Irrtum abzubringen, daß wäre ein größeres Wunder!!!

        Eine Prophetie, die noch aussteht 🙂

        Reply
        1. 8.1.2.1

          Skeptiker

          @Zaungast

          Um meine kriminelle Energie so einigermaßen im Zaum zu halten, lese ich ganz gerne auch andere Seiten..

          Ich kopiere da mal hier rein.

          ============

          Phrasenmäher
          5. November 2018 um 08:15

          Warum wurde Euer verehrter Wasserläufer von den Pharaonen im gewalt- und bluttriefenden AT Jesum von NAZIretine genannt? Im NT wurde er dann zum Jesus von Nazareth.

          Der überaus Friedvolle:
          „34 Denkt nicht, ich sei gekommen, um Frieden auf die Erde zu bringen! Ich bin nicht gekommen, um Frieden zu bringen, sondern das Schwert. 35 Denn ich bin gekommen, um den Sohn mit seinem Vater zu entzweien und die Tochter mit ihrer Mutter und die Schwiegertochter mit ihrer Schwiegermutter; 36 und die Hausgenossen eines Menschen werden seine Feinde sein.“

          Warum nicht auch dem Kannibalismus frönen?
          „53 Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wenn ihr nicht das Fleisch des Menschensohns esst und sein Blut trinkt, so habt ihr kein Leben in euch.
          54 Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der hat das ewige Leben, und ich werde ihn am Jüngsten Tage auferwecken. 55 Denn mein Fleisch ist die wahre Speise, und mein Blut ist der wahre Trank. 56 Wer mein Fleisch isst und mein Blut trinkt, der bleibt in mir und ich in ihm.“

          „Deutsche sollten seit Jahrhunderten wissen, daß sie ihre Abgaben an die HERREN leisten müssen. HERR, dein Wille geschehe.

          Noch später fügten die Habsburger in Wien und Madrid den Zusatz „deutscher Nation“ hinzu. Nur: was hat das SRI, welches sehr viele unterschiedliche Völker umfaßt, mit Deutschen gemeinsam? Sind Italiener, Franzosen, Spanier, Portugiesen, Schweizer, Holländer, Belgier und Briten alle Deutsche?

          Napoleon zwang 1806 den Habsburger zur Niederlegung der Reichskrone und der Reichsinsignien. Das war allerdings bei weitem NICHT DAS ENDE des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation – wie so oft wurde lediglich die oberste Regierungstätigkeit eingestellt. Das wiederholte sich 1945, als die West-Alliierten FAKE 45 installierten und ebenfalls die oberste Regierungstätigkeit des Deutschen Reichs eingestellt haben (obwohl sie dazu völkerrechtlich überhaupt nicht legalisiert waren oder sind!); zudem richteten sie auf unbestimmte Dauer das Verbot auf die Selbstbestimmung des Deutschen Volkes ein (siehe Art 146 GG).

          SACRUM heißt Opfer, also Menschenopfer: der jüdische Ritualblutopferkult (Widder im Dornbusch, Abraham und Isaak, Kain und Abel, HERRodes und so weiter). In Wahrheit ist das „Heilige Römische Reich“ – wie der „Heilige Vater“ – eine satanische Logenwelt. Das wahre Gesicht der abrahamitischen Stammreligion, deren Spiegelbild der VatiKHAN mit dem Satans-Stuhl des „Heiligen Vaters“ ist.

          Heilig kommt aus dem Latein und wird bewußt falsch übersetzt. SACRUM bedeutet: DAS GESCHÄCHTETE OPFER! Menschenopfer. Tieropfer.

          Das „Heilige Römische Reich deutscher Nation“ ist die Umkehrung des Römer-Reiches (IMPERIUM ROMANUM) und wurde zum ROMANUM IMPERIUM, später zum SACRUM ROMANUM IMPERIUM. h

          „Als die ersten Missionare nach Afrika kamen, besaßen sie die Bibel und wir das Land. Sie forderten uns auf zu beten. Und wir schlossen die Augen. Als wir sie wieder öffneten, war die Lage genau umgekehrt: Wir hatten die Bibel und sie das Land.“
          – Desmond Tutu, südafrik. Erzbischof –

          „Da donnern sie Sanftmut und Duldung aus den Wolken, und bringen dem Gott der Liebe Menschenopfer wie einem feuerarmigen Moloch, predigen Liebe des Nächsten und fluchen den achtzigjährigen Blinden von ihren Türen hinweg, stürmen wider den Geiz und haben Peru um goldner Spangen willen entvölkert.“ – Friedrich Schiller, dt. Dichter, 1759-1805 –

          „Theologie ist das Bemühen, aus Nicht-Geschehenem, frei erfundenen Märchen, zusammengestückelten Metaphern, verhunzten Überlieferungen, zensierten Berichten, traditionellen Behauptungen – und im katholischen Spektrum zusätzlich – päpstlichen Enzykliken und Konzilsbeschlüssen – einen nachvollziehbaren Zusammenhang herzustellen.“ – Michael Schmidt-Salomon, dt. Schriftsteller –

          Hier geht es noch weiter mit Videos usw.

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/10/24/gedanken-zur-situation/#comment-40967

          Meeine Frage ist, steht das so in der Bibel, weil ich habe das Buch nie gelesen.

          Weil immer wenn ich darin gelesen habe, wurde mir irgendwie schlecht,.

          P.S. ich musste alle Quellen entfernen, damit der Kommentar nicht im Filter bleibt.

          Das Original ist als Quelle eingefügt.
          =================

          Neuerdings gehen die ja auch davon aus.

          Handschriftlicher Entwurf beweist, dass die Bibel ein Werk der Phantasie ist

          Hier ein Bild, mit dem Papst.

          Ein früher Bibelentwurf wurde an der Universität von Cambridge in Großbritannien entdeckt, der als eine der bedeutendsten Entdeckungen der modernen Geschichte gilt. Der handschriftliche Entwurf wurde gefunden, nachdem er zuvor in einem Archiv falsch beschriftet worden und dadurch jahrzehntelang unentdeckt geblieben war.

          Das Buch wurde von führenden Experten als frühes Werk der King-James-Bibel bestätigt, die eines der einflussreichsten und meistgelesenen Bücher in englischer Sprache ist.

          Die Entdeckung wurde als endgültiger Beweis dafür gefeiert, dass es sich beim Inhalt der Bibel um eine Erfindung handelt, da sie einen Prozess des Überarbeitens, Kürzens und dann mehr des Umschreibens zeigt, was dem populären Glauben widerspricht, wonach das Buch das „himmlische Wort Gottes“ ist. Die King-James-Bibel, oder einfach die Autorisierte Version, ist eine englische Übersetzung der christlichen Bibel für die Church of England, die Bücher aus dem Alten und Neuen Testament sowie andere christliche Schriften kombiniert.

          Die Notizen und Kommentare im kürzlich entdeckten Entwurf dieses Buches zeigen, wie „beste Stücke“ aus den Originalbüchern ausgewählt und dann verschönert, übertrieben oder neu geschrieben wurden, um „besseres Lesen“ zu ermöglichen. Es gibt auch Hinweise darauf, dass Abschnitte auf Befehl des Königs so geschrieben wurden, dass sie der Vorstellung entsprechen würden, dass die königliche Blutlinie eine göttliche war, um dem „gewöhnlichen“ Volk den falschen Glauben einzuflößen, dass die Hierarchie der herrschenden Eliten gerechtfertigt sei. Das Notizbuch mit dem Entwurf wurde von einem amerikanischen Wissenschaftler, Jeffrey Alan Miller, einem Assistenzprofessor für Englisch an der Montclair State University in New Jersey, gefunden, der seine Forschung in einem Artikel in der Times Literaturbeilage bekanntgab. Miller recherchierte für ein Essay über Samuel Ward, einen der King-James-Übersetzer, und hoffte, einen unbekannten Brief im Archiv zu finden

          Man kann zwar sagen, dass er dieses Ziel erreicht hat, aber er hatte definitiv nicht erwartet, den frühesten Entwurf der King-James-Bibel zu finden – der nun neue Einblicke darin gibt, wie die Bibel entstanden ist. Als er auf das Notizbuch stieß, wusste er zunächst nicht, um was es sich handelte – es war falsch beschriftet. Das ist der Gurnd, warum es zuvor niemand gefunden hatte. Er war in den 1980er Jahren als „Vers-für-Vers“ Bibel-Kommentar mit „griechischen Wortstudien und einigen hebräischen Notizen“ katalogisiert worden. Als er vergeblich versuchte, herauszufinden, auf welche Passagen der Bibel sich der Kommentar bezog, wurde ihm klar, dass es sich um keinen Kommentar handelte – es war vielmehr ein früher Entwurf eines Teils der King-James-Version der Bibel selbst.

          Professor Miller beschrieb, wie es sich anfühlte, als ihm klar wurde, was er da in seinen Händen hielt: „Das war wie eine Art Donnerschlag, ein Sprung aus der Badewanne. Aber dann kommt der mühsamere Prozess, um sicherzustellen, dass man zu 100 Prozent recht hat.“ Das Material in dem von Miller entdeckten Manuskript betrifft die zweifelhaften Bücher Esdras und der Weisheit und scheint zu zeigen, dass der Übersetzungsprozess in Cambridge völlig anders funktioniert hat, als Forscher bislang angenommen hatten. Bisher war man davon ausgegangen, dass sechs verschiedene Teams, d.h. Unternehmen von Übersetzern, eher kollaborativ als individuell gearbeitet hatten. Doch dieser Entwurf verwirft diese Vorstellung.

          Hier weiter mit Video un Text, weil das ist noch gar nicht das Omega, was ich reinkopiert habe.

          https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2018/11/03/handschriftlicher-entwurf-beweist-dass-die-bibel-ein-werk-der-phantasie-ist/

          Hier noch mal die anglichen Anfänge, ich meine als es noch keine CDU oder eine SPD gabt

          Die Germanen
          https://youtu.be/_2dT4ojbVvI?t=5956

          Aber wo stehen die verblödeten Deutschen heute, man darf nicht mal sagen, das Mutti Merkel uns ausrotten will, dann kriegt man eine Anzeige wegen dem $ 130, sprich der Volksverhetzung.

          Und das im Namen Gotte, oder ist Gott oder alle die an Gott glauben, einfach nur Idioten?

          Nee, im eigentlichen Sinne, leben wir in einer, wohl bezogen auf die Geschichte, eben in einer nie gewesenen Zeit, ohne ein Krieg zu haben, aber trotzdem untern ein von anderen, sprich den Juden unter einem auferlegten Zwang zu stehen müssen, uns mit Affen zu paaren.

          Mehr als 3 Quellen habe ich nicht gezählt, aber eine 4 Quelle, hätte mein Kommentar noch abgerundet.

          Um die Wahrheit zu sagen, mich kotzt das alles an, wenn ich hier ein Kommentar überkopieren will, muss ich so viele eingefügte Quellen löschen, damit ich nicht im Filter lande.

          Teilwiese brach ich 15 Minuten, um am Ende zu erkennen, ich bin ja selber die 4 Quelle.

          Das macht mich Impotent, und das sogar im sogar im Geiste,

          Kann man den Filter hier nicht mal auf 5 Quellen umstellen?, oder ist das zu viel verlangt?

          Gruß Skeptiker

        2. 8.1.2.2

          Zaungast

          @Skeptiker

          “….steht das so in der Bibel, weil ich habe das Buch nie gelesen. Weil immer wenn ich darin gelesen habe, wurde mir irgendwie schlecht”

          So sieht’s aus, das steht in der Bibel, Phrasenmäher hat ja sogar die Stellen angegeben. Die Reaktion aus der christlichen Fraktion, macht deutlich wie kurz vor dem Zusammenbruch das gesamte Konzept ist.
          Es wird ja immer behauptet, die Bibel sei gefälscht, was ja auch stimmt und man scheint bemüht durch allerlei “Ent-Deck-ungen” so langsam und unsicher zugeben zu wollen, daß da was nicht stimmt mit der King James …lol

          Fakt ist, daß gewisse Teile der Bibel NICHT gefälscht werden durften (Anweisung von ganz ganz oben) und darum haben sich die dunklen Mächte darauf spezialisiert, den Leser der Bibel zu fälschen durch Geschichten, die sie rund um NICHT fälschbare Stellen plazierten.
          Social Engeneering heißt das heutzutage.

          Narrativ gleich NarrAktiv

          Was Dein Unwohlsein beim Lesen der Bibel angeht, tja das ist die Frage, wie geht man damit um? Manche Erkenntnisse, kriegt man ja nur, wenn man derartige Unannehmlichkeiten auch mal in Kauf nimmt, was ja nicht Dein Ding sein braucht.

          “Lügt nicht und was ihr hasst, das tut nicht,”

          wurde gesagt (auch wieder Jesus) auf die Frage, wie man denn leben soll und mehr brauchts ja gar, erstmal.

        3. 8.1.2.3

          Zaungast

          sollte heißen: mehr brauchts gar nicht, erstmal ..

          und der Satz von Jesus ist nicht aus der Bibel sonder aus einem apokryphen Evangelium.

  17. 7

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  18. 6

    Atlanter

    Deutsche unverfälschte Geschichte, vom ”Dreißigjährigen Krieg”, bis zum ”Zweiten Dreißigjährigen Krieg”

    https://www.youtube.com/watch?v=uLkbKOE2lJY

    https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/willkommen.html

    Reply
  19. 5

    Erwin

    Peter Haisenko : – M a x i m a l e n – Schaden anrichten – Merkel will verbrannte Erde hinterlassen

    Von Peter Haisenko / Gastautor, 4. November 2018 Aktualisiert: 4. November 2018 20:53

    Bis Jahresende muss Merkel noch durchhalten, denn im Dezember sind zwei Entscheidungen fällig,

    die ihr Lebenswerk vervollständigen können:

    Der UN-Migrationspakt und die Verlängerung der Russland-Sanktionen, deren treibende Kraft sie

    schon immer war, im Einklang mit dem Kriegstreiberlager Obama/Clinton.

    Weiter :

    https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/peter-haisenko-maximalen-schaden-anrichten-merkel-will-verbrannte-erde-hinterlassen-a2694702.html

    Reply
    1. 5.1

      Erwin

      Aufgedeckt: Die Verbreitung der deutschfeindlichen grünen Ideologie ist von langer Hand geplant

      Die GRÜNEN sind die gefährlichste Partei in der BRD. Sie wollen Sex mit Kindern legalisieren, stimmen jedem noch so völkerrechtswidrigen Krieg zu und wollen alles Deutsche am liebsten heute als morgen komplett auslöschen. Der Hass auf Deutschland und der Drang, ihre kranke Ideologie zu verbreiten, ist jedoch kein neues Phänomen. Alles ist von langer Hand geplant.

      von Dr. phil. Judith Barben

      Umweltschutz als Manipulationsinstrument

      1980 wurde die Grüne Partei Deutschlands von Vertretern der kommunistischen, ökologischen und anderer Gruppen im Gefolge der 68er Bewegung gegründet. Der damalige Vordenker der Grünen, Rudolf Bahro, hielt fest, dass es nicht genüge, Machtstellungen in der Gesellschaft zu erobern. Vorrangig müsse man versuchen, eine Wende im Denken der Menschen herbeizuführen. Eine «Psychotherapie grössten Stils» sei nötig, um die Bevölkerung «von der bis in die Tiefenschichten verinnerlichten, beschränkten Sozialisation [das heisst von den christlich-abendländischen Werten] zu befreien».

      Offensichtlich ging es also nicht um Umweltschutz, sondern ökologische Anliegen wurden nur vorgeschoben, um die Öffentlichkeit mittels künstlich erzeugter Befürchtungen zu manipulieren. Das politische Ziel Bahros war die «Überwindung» von Marktwirtschaft, Demokratie und Technik und Hinwendung zu einer neuen «Praxis der Befreiung» und «Selbstfindung in therapeutischen und spirituellen Gruppen». Dabei dürfe man auch «den Durchgang durch Momente der Desintegration, des Nichts und des Chaos nicht scheuen». Als Fernziel nannte Bahro die Errichtung einer «Ökodiktatur» mit einem «grünen Adolf» an der Spitze. Doch vorerst müsse man daran arbeiten, auch «wertkonservative Strömungen ins Boot zu ziehen» und die Unterstützung der Medien zu gewinnen. In diesem Sinne verkündete er: «Wir brauchen jetzt die Massenmedien, voran das Fernsehen, als Organ jener letzten Aufklärung.»

      Buchtipp zum Thema: „Die Grünen – Zwischen Kindersex, Kriegshetze und Zwangsbeglückung“

      Angriffsziel Schule und Kirche

      Schule und Kirche waren für Bahro Hindernisse, weil sie die christlich-abendländischen Werte hochhalten und vermitteln. So plante er die längerfristige Auflösung der Landeskirchen und Ersatz durch eine «unsichtbare Kirche», eine Art mystischer Naturreligion. Die Schulen sollten in lernbefreite Selbstverwirklichungsagenturen umgewandelt werden, denn eine ungebildete, desorientierte Jugend lässt sich leichter für politische Zwecke instrumentalisieren. In Bahros Worten: «Von dort her, wo ‹Kopf out› ist, können Ursprungsenergien für den Widerstand kommen.» Seine Langzeitstrategie lautete:
      «Wir müssen versuchen, das politisch-psychologische Kräfteverhältnis in der Gesellschaft erstmal zugunsten des reformistischen Potentials in seiner Gesamtheit zu verändern. Eine andere Zielstellung ist kurzfristig, also auf kürzere Sicht für die nächsten zehn Jahre, sicherlich nicht realistisch. Praktisch bedeutet das den Versuch, dieses reformistische Potential zu erweitern. Wir müssen also südlich der Main-Linie und am Rhein angreifen, dort, wo Deutschland katholisch ist […]. Und wir müssen gleichzeitig versuchen, innerhalb des reformistischen Potentials, die radikalere Form, die Konzeption grundlegender struktureller Reform, die den kapitalistischen Reproduktionsprozess erstmal unter Kontrolle bekommt, zu stärken.»

      … dort, wo Deutschland katholisch ist

      Dreissig Jahre später nimmt die Öffentlichkeit staunend zur Kenntnis, dass Bahros Strategie Punkt für Punkt aufgegangen ist. 2011 wird im mehrheitlich katholischen Bundesland Baden-Württemberg, südlich der Main-Linie am Rhein gelegen, mit Winfried Kretschmann der erste grüne Ministerpräsident Deutschlands gewählt. Unmittelbar nach der Wahl lässt dieser seine «katholische Maske» fallen und macht sich daran, das bundesweit beste (neben Bayern) Schulsystem Baden-Württembergs zu zerschlagen und umzukrempeln. Um die Öffentlichkeit über die wahre Natur dieses Umbauprozesses zu täuschen, bedient er sich, in Bahros Fussstapfen, manipulativer Psychotechniken, insbesondere des «neurolinguistischen Programmierens».

      «Das beste Manipulationsmodell, das ich kenne»

      Das «neurolinguistische Programmieren», auch «NLP» genannt, ist ein Manipulationsverfahren, das in der politischen Propaganda häufig verwendet wird. «NLP ist das beste Manipulationsmodell, das ich kenne», stellt einer seiner Begründer fest. Die Methode wurde aus verschiedenen manipulativen Vorgehensweisen zusammengeschmolzen, die aus amerikanischen Versuchslabors stammen. Die Bezeichnung «neurolinguistisches Programmieren» besagt, dass der Mensch über die Wahrnehmung («Neuro ») mittels sprachlicher Botschaften (linguistisch) «programmiert» oder vielmehr umprogrammiert werden soll. Laut Selbstdefinition ist NLP eine «Sammlung höchst wirksamer Kommunikations- und Veränderungstechniken», mit denen die Persönlichkeit angeblich «bis in den Kern der Identität hinein» verändert werden kann. Beim NLP spielt die Hypnose eine zentrale Rolle. Die Methode ist geeignet, neue Ideen als hypnotische Botschaften unbemerkt einzupflanzen und Wertvorstellungen umzupolen.

      Buchtipp zum Thema: „Der grüne Kommunismus und die Diktatur der Minderheiten“

      Fragwürdige Ideologie

      Die Ideologie des «neurolinguistischen Programmierens» entspricht in etwa derjenigen Bahros und steht im klarem Gegensatz zum Wertekonsens unserer Gesellschaft. So lautet ein «Glaubenssatz» des NLP, die Realität sei nicht wichtig, denn jeder Mensch habe seine eigene Realität. Ein zweiter NLP-Glaubenssatz besagt, es gebe keine Fehler und kein Versagen, und ein dritter behauptet, hinter jedem Verhalten stecke eine positive Absicht. Mit diesen absurden Behauptungen wird die Existenz von Gut und Böse geleugnet. Wenn es keine Realität, keine Fehler und keine schlechten Absichten gibt, dann gibt es auch keinen Massstab, an dem Recht und Unrecht gemessen werden können. Opfer von Gewalttaten können keine Wiedergutmachung erwarten, da die Realität ihrer Wahrnehmung grundsätzlich in Frage gestellt wird. Ausserdem können Verbrecher nicht bestraft werden, da es ja angeblich keine schlechten Absichten gibt. So entlarven sich die scheinbar liberalen Glaubenssätze als Wegbereiter von Gewalt und Willkür.
      Ein weiterer NLP-Glaubenssatz besagt, die Sprache sei nicht als Medium der Mitteilung und Verständigung, sondern nur als Instrument der Ablenkung und Beeinflussung zu nutzen. Worte seien einzig dazu da, um psychische Zustände «quasi mit Schallwellen zu formen».

      Der Sprache fehlt somit im NLP jeder reale Bezug. Worte werden zu inhaltsleeren «hypnotischen Worthülsen», die nur der Manipulation dienen. In der genannten Weise werden Begriffe wie «Gemeinschaft», «Chance», «Gerechtigkeit» oder «Zukunft» missbraucht. Diese Worte tragen eine positive emotionale Botschaft und wirken wohltuend auf das Gefühl; das kritische Denken wird umgangen. Mit solchen Ausdrücken versucht man, die Menschen irrezuführen, abzulenken und ihr Denken in eine ganz bestimmte, vom Manipulator gewollte Richtung zu steuern.

      Hypnotische Worthülsen zur Tarnung

      Dies ist auch bei der rot-grünen Radikalreform des baden-württembergischen Schulwesens der Fall, die sich mit einlullenden Begriffen wie «Gemeinschaftsschule», «Haus des Lernens», «individuelle Förderung», «optimaler Bildungserfolg», «leistungsstarke Bildung», «soziale Gerechtigkeit» und ähnlichen Irreführungen tarnt. Alle diese Begriffe lassen angenehme Empfindungen anklingen. «Gemeinschaft» ist etwas Schönes, ein «Haus des Lernens» lässt Vorstellungen von Geborgenheit und einem schützenden Dach anklingen, während der Ausdruck «individuelle Förderung» vorgaukelt, jeder Schüler würde in seiner individuellen Situation erfasst und gefördert.

      Doch alle diese Begriffe sind nichts als manipulative Worthülsen. Auf rein emotionaler Ebene wird mit ihnen Stimmung gemacht, um eine ehrliche demokratische Diskussion zu unterdrücken. Wer würde vermuten, dass sich hinter den wohlklingenden Begriffen eine Schule verbirgt, an der den Schülern nichts mehr beigebracht und nichts mehr erklärt wird, wo sie nicht mehr erzogen und nicht mehr zum Lernen angehalten werden? Eine Schule, an der es keine Lehrer und keine Schüler mehr gibt, sondern nur noch «Lernbegleiter» und «Lernpartner»! An dieser Schule erinnert nichts mehr an die herkömmliche Schule, wie wir sie kennen.

      Das ganze hanebüchene Täuschungsmanöver muss offengelegt und die geplante «Schulreform» muss gestoppt werden. Denn sie führt – falls sie tatsächlich umgesetzt würde – zu Vereinzelung, Elitedenken, psychischen Störungen, Verwahrlosung und vor allem: Demokratieunfähigkeit unserer Jugend.

      http://www.anonymousnews.ru/2018/10/20/aufgedeckt-die-verbreitung-der-deutschfeindlichen-gruenen-ideologie-ist-von-langer-hand-geplant/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=kriminalstatistik_widerlegt_linke_luegen&utm_term=2018-10-20

      Reply
  20. 4

    GvB

    Maaßen sieht sich als Opfer einer linksradikalen Verschwörung

    04. November 2018

    Maaßen sieht sich als Opfer einer Verschwörung – ausdrücklicher Dank an Seehofer. Es gebe in der Bundesregierung „linksradikale Kräfte“.

    Der scheidende Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV), Hans-Georg Maaßen, hat nach SPIEGEL-Informationen in seiner Abschiedsrede ein Verschwörungsszenario entworfen.

    Demzufolge hätten Teile der Bundesregierung sich nach seinen umstrittenen Äußerungen zu den Vorgängen in Chemnitz auf ihn fokussiert, um dadurch die Regierung platzen zu lassen.

    In der Rede, die er am 18. Oktober in Warschau im Rahmen des „Berner Club“ vor den Chefs der europäischen Inlandsgeheimdienste gehalten hat und die anschließend im BfV-Intranet zu lesen war, sagte er dem zweiseitigen Manuskript nach folgendes: Es gebe in der Bundesregierung „linksradikale Kräfte“ – also beim Unions-Koalitionspartner SPD – die von Beginn an gegen die Regierung gewesen seien und die in Kooperation mit Teilen der Opposition und der Medien versucht hätten, ihn als Vehikel zum Bruch der Koalition zu benutzen.

    Weiterhin sagte Maaßen dem Manuskript zufolge, er sei für diese Kräfte schon immer unliebsam gewesen, weil er die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung stets kritisiert habe.

    Maaßen bedankte sich in der Rede ausdrücklich für die Unterstützung durch Bundesinnenminister und CSU-Chef Horst Seehofer.

    ++

    Soweit ist das alles gut vorstellbar, was er da sagt. Allerdings sollten ihm die “Linksradikalinskis” in allen Altparteien doch gut bekannt sein .Schon lange.. Man muss ja Maaßen nicht mögen..da er zum System gehört(e), es sei denn er geht

    demnächst zur AfD als Sicherheitsberater (z.B. zu Herrn Höcke 🙂 ) und unterläuft somit das Vorhaben der CDU&spd+ anderer Demokraten-Faschos ..die AfD vom Staatsschutz überwachen zu lassen. Ohje, was würde da die Gesamtpartei(CDUspdgruenefdpLinke ) schäumen…

    Maaßen weiss zuviel..(Internes über ALLE), hat noch “nette Kollegen im VS” und die könnten den “Linksradikalinskis” schon Schwierigkeiten machen.

    Wie dumm von seinen Gegnern, ihn öffentlich aufs “Altenteil” zu drängeln. Sie hätten es leiser machen können..

    Ätschi-Bätschi, reingefallen 🙂 nun ist die Nahles selber in die eigene Grube gestürzt..

    Und von Maaßen?Da kommt noch was…

    https://www.mmnews.de/politik/99243-koalitionskreise-maassen-rauswurf-definitiv

    Reply
    1. 4.1

      GvB

      Die AfD braucht…

      verfasst von Andudu, 04.11.2018,(gelbes Forum)

      …eine interne Personalkontrolle und Personalrichtlinien, die knallhart sein müssen!

      Jeder Bewerber für einen öffentlichen Parteiposten, muß sich maximal nackig machen, hinsichtlich Lebenslauf, Einkommen, Abhängigkeiten, finanzieller Situation usw. und das muß auch Detail für Detail nachrecherchiert und gründlich geprüft werden! So wie es die Dienste selbst auch tun.

      Es empfiehlt sich außerdem, Übersiedler aus der NPD usw. generell von öffentlichen Posten auszuschließen. Nicht weil das immer schlechte Menschen wären, sondern weil es erstens massiv Negativ-PR bringt und zweitens der Verseuchungsgrad der NPD extrem hoch war (siehe Verbotsverfahren).

      Die Frage ist, inwieweit man bisherige Fehlentscheidungen/U-Boote nachträglich noch korrigiert bekommt.

      Ich muß deprimiert feststellen, dass das Nazi-Narrativ zunehmend verfängt und die AfD nach oben zu deckeln scheint und mit jeder zweideutigen Äußerung, verfestigt es sich.

      Wenn die AfD unter Beobachtung des Verfassungsschutzes gerät, würde ich diesen öffentlich verbal angreifen. Der hat bei NSU, NPD usw. derart viel Dreck am Stecken, dass er es schlicht nicht verdient, als unabhängige seriöse Instanz vermittelt zu werden. Man sollte immer wieder lauthals auf diesen Schmutz hinweisen…
      …….
      Also brauchen wir kein grosses Mitleid mit dem VS haben…..
      die waren immer dabei. Bei den REPUBLIKANERN, NPD usw
      AfD lehnt ehemalige NPD und DVU offiziell als Mitglieder ab. Aaach sooo..

      http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=473731

      Reply
      1. 4.1.1

        GvB

        JA, die AfD will verlieren!!!

        Junge Alternative löst Landesverband Niedersachsen auf

        Seit zwei Monaten hat der Verfassungsschutz ein Auge auf den AfD-Nachwuchs in Niedersachsen. Nun geht der Bundesverband der Jungen Alternative deutlich auf Distanz und setzt die niedersächsische AfD-Jugend vor die Tür.

        Quelle: https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/junge-alternative-loest-landesverband-niedersachsen-auf-a2695212.html

        Schönhuber hat es doch vorgemacht:

        1. Man hat ihn umschmeichelt und betont, daß die CDU gerne mit den Republikanern koalieren würden, wenn da die Nazis bei den Republikanern nicht wären!

        2. Schönhuber knickte ein und es kam zu einem Republikanerbeschluß, der die Unvereinbarkeit der liberalen Parteigedanken mit den konservativen Parteigedanken ausschloß.

        3. Ergebnis: Alle Europaabgeordneten und alle Konservativen verließen Schönhuber!

        4. Bei den nächsten Wahlen wurde Schönhuber praktisch abgewählt.

        5. Später sagte Schönhuber: “Das war die größte Torheit meines Lebens, daß ich den Unvereinbarkeitsbeschluß auf den Weg brachte!

        MfG

        G.F.

        Gesendet: Freitag, 02. November 2018 um 22:52 Uhr

        MEINUNGSTERROR..ist MEINUNGSGEWALT gegen Kritiker des rotten Systems.
        Will die AfD sich selber kastrieren?
        Anstattt dem VS klar zu machen, dass die Benutzung diverser Begriffe zur
        Meinungsfreiheit sowei Kritikfähigkeit gehören, wollen Leute in der AFD
        sich selber “beschneiden”?! In vorauseilendem Gehorsam also dem
        Meinungsterror der Gutmenschen, den Linken usw. nachgeben und folgen?

        Soetwas kommt aus der Mottenkiste der EU und UNO sowie New World
        Order-Internationalisten!
        Das ist “George Orwell” in Reinkultur!
        Die Dämonisierung, bzw. das Verbot von Begriffen und Wörtern..durch
        Politiker und Medien ist
        …..MEINUNGSTERROR..ist MEINUNGSGEWALT gegen Kritiker des rotten Systems.
        ……….und passt zum Migrations- (Im)-Pakt und der Agenda
        2040(Lieblingslektüre einer gewissen Merkel!Dem Verbarium der verbotenen
        Worte)
        (Impact= Einschlag)….
        ..und die AfD wil da einknicken? Wie erbärmlich.
        Wehret den Anfängen!
        +++++++++

        Wenigstens das passiert:
        Etwa eintausend AfD-Mitglieder haben in den vergangenen Tagen einen
        Aufruf unterzeichnet, der eine “Verunsicherung der Mitglieder” durch
        zahlreiche Ordnungs- und Ausschlussverfahren beklagt. In dem Aufruf
        heißt es: “Wir widersetzen uns allen Denk- und Sprechverboten innerhalb
        der Partei”.

        (….)

        Ein von der AfD bestellter Gutachter hat die Partei vor der Verwendung
        von Begriffen wie “Überfremdung” und “Umvolkung” gewarnt, da diese
        Anhaltspunkte für eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz liefern
        könnten. In einer Zusammenfassung des Gutachtens des
        Rechtswissenschaftlers Dietrich Murswiek wird den Parteimitgliedern
        empfohlen, neben Wörtern wie “Volkstod” und “Umerziehung” auch
        Pauschalurteile zu vermeiden, die bestimmte Gruppen herabwürdigen. Als
        Beispiel sind “Flüchtlinge sind kriminell” oder “Altparteien sind
        korrupt” genannt.

        https://www.zeit.de/politik/deutschland/2018-11/beobachtung-verfassungsschutz-afd-gutachten-begriffe

        Reply
    2. 4.2

      Skeptiker

      @GvB

      Das habe ich erst eben mitbekommen, gestern war ich woanders.

      Montag, 05. November 2018

      “Verlierer des Abends”

      Maaßen-Affäre wird für Seehofer gefährlich
      Der Bundesinnenminister hatte sich lange hinter Verfassungsschutzchef Maaßen gestellt. Nach einem Skandalauftritt unter Kollegen soll der umstrittene Beamte nun doch entlassen werden. Seine späte Einsicht bringt Seehofer neue Kritik ein.

      Die Affäre um Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen setzt auch Bundesinnenminister Horst Seehofer von der CSU unter Druck. Nachdem Maaßen in einer Abschiedsrede massive Kritik an der SPD geübt hat, soll er er nun doch nicht als Sonderbeauftragter ins Innenministerium wechseln. Ob der 55-Jährige entlassen oder in den einstweiligen Ruhestand versetzt wird, ist noch offen.

      Hintergrund ist eine Abschiedsrede Maaßens, in der er von teilweise linksradikalen Kräften bei den Sozialdemokraten gesprochen hatte. Laut dpa-Informationen beklagte Maaßen am 18. Oktober vor europäischen Kollegen in Warschau, seine Äußerungen zu den Vorfällen in Chemnitz seien für diese Kräfte willkommener Anlass gewesen, einen Bruch der großen Koalition zu provozieren. Er sei in Deutschland als Kritiker einer naiven und linken Ausländer- und Sicherheitspolitik bekannt. Die Rede war seit dem 24. Oktober im Intranet des Bundesamtes für Verfassungsschutz zu lesen.

      Aus SPD, CDU und der Opposition kam deutliche Kritik an Seehofer, der lange gegen die Ablösung Maaßens war. SPD-Fraktionsvize Eva Högl wies darauf hin, dass ihre Partei schon vor Wochen Maaßens Entlassung gefordert habe – “wegen seiner problematischen Äußerungen nach den Ereignissen in Chemnitz und seiner sichtbaren Neigung zu rechtspopulistischen Ansichten”, wie sie dem Redaktionsnetzwerk Deutschland sagte. Nun sei offensichtlich auch Seehofer zu der Einsicht gekommen. “Das geschieht nur sehr spät und macht auch Herrn Seehofer zum Verlierer des Abends.”

      “An Absurdität nicht zu überbieten”

      Der CDU-Bundestagsabgeordnete Patrick Sensburg sagte mit Blick auf Seehofer: “Das war keine klare Amtsführung.” Er könne verstehen, dass Maaßen nichts daran setze, Sonderbeauftragter zu werden. “Das ist ja auch eher ein Abschieben”, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet von der CDU sagte im ZDF: “Das ist an Absurdität nicht zu überbieten, was wir da mit Herrn Maaßen und den Reaktionen darauf erlebt haben, dass man, wenn man Fehler macht, noch befördert wird.” Dieser Stil müsse ein Ende haben.

      Seehofer steht spätestens seit dem CSU-Absturz bei der bayerischen Landtagswahl auch als Parteichef massiv unter Druck. In der CSU wird inzwischen fest damit gerechnet, dass er als CSU-Vorsitzender zurücktritt. Wie er weiter mit der Causa Maaßen umgeht, blieb zunächst offen. Als wahrscheinlich galt nach Informationen vom Sonntagabend eine Versetzung des Verfassungsschutzchefs in den einstweiligen Ruhestand. Seehofer hatte sich lange gegen eine Ablösung Maaßens an der Spitze des Inlandsgeheimdienstes gesträubt.

      Der Streit hatte im September eine Koalitionskrise ausgelöst, die fast zum Bruch der Regierung führte. Im Zentrum stand die Äußerung Maaßens, ihm lägen “keine belastbaren Informationen” vor, dass in Chemnitz Hetzjagden auf Ausländer stattgefunden hätten. In Chemnitz war am 26. August ein 35-jähriger Deutscher mutmaßlich von Asylbewerbern erstochen worden, danach kam es zu ausländerfeindlichen Übergriffen. Die Spitzen von CDU, CSU und SPD hatten sich im September zunächst darauf verständigt, dass Maaßen als Staatssekretär ins Innenministerium wechseln sollte. Nach einer Welle der Empörung beschlossen sie dann, dass der 55-Jährige im Innenministerium im Rang eines Abteilungsleiters für europäische und internationale Aufgaben zuständig sein sollte. Nach Maaßens Abschiedsrede ist nun auch dies vom Tisch.

      Die Grünen im Bundestag verlangen nun eine Sondersitzung des Parlamentarischen Gremiums zur Kontrolle der Geheimdienste zu den neuen Vorwürfen gegen Maaßen. Die FDP schloss sich der Forderung an. FDP-Fraktionsvize Stephan Thomae sagte: “Herr Seehofer muss endlich eine Entscheidung treffen, damit diese Angelegenheit vom Tisch ist, die schon viel zu lange die Handlungsfähigkeit der Regierung lähmt.” Linken-Fraktionsvize André Hahn erklärte dagegen, eine Sondersitzung des Kontrollgremiums halte er für entbehrlich. Am Mittwoch tage ohnehin der Innenausschuss des Bundestages. “Dort sollte sich dann auch Horst Seehofer erklären und am besten gleich mit seinen Hut nehmen, nachdem er Maaßen bis zuletzt in Schutz genommen hatte.”

      https://www.n-tv.de/politik/Maassen-Affaere-wird-fuer-Seehofer-gefaehrlich-article20704499.html

      =========================

      “An Absurdität nicht zu überbieten”

      Damit ist bestimmt das Video der Hetzte gemeint, oder?

      Analyse einer Hetzjagd

      https://www.youtube.com/watch?v=tvATOSU9T4U

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.2.1

        Skeptiker

        Hier das Video.

        Entlassung nach Abschiedsrede?

        Maaßen wechselt offenbar doch nicht ins Innenministerium
        05.11.18 07:31 Uhr – 01:16 min
        Die Personalie Maaßen führte im September fast zum Bruch der Koalition. Erst nach langem Hin und Her fanden Union und SPD einen Kompromiss zum Umgang mit dem Geheimdienstchef. Nun kommt offenbar doch alles anders. Grund ist eine Abschiedsrede.

        https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/Maassen-wechselt-offenbar-doch-nicht-ins-Innenministerium-article20704566.html

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 4.2.2

        GvB

        Klartext.

        Björn Höckes AfD grandiose Rede bei der Veranstaltung des AfD Bezirksverbands Münster 02.11.18″ auf YouTube an

        https://youtu.be/wJfFAOckTeo

        Reply
        1. 4.2.2.1

          GvB

          GvB
          5. November 2018 um 21:33

          Drehhofer aus Bayern löst sich von Maaßen und entläßt ihn. 🙂

          Bundesinnenminister Horst Seehofer versetzt Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen in den einstweiligen Ruhestand. Das hat der CSU-Chef auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben. Die Deutsche Presse-Agentur hatte zuvor aus Sicherheitskreisen von der Personalie erfahren.
          Äußerungen in Maaßens Rede „inakzeptabel“

          https://web.de/magazine/politik/horst-seehofer-versetzt-hans-georg-maassen-einstweiligen-ruhestand-33277352

          ….und nun kommt Seehofer und macht wieder den „Drehhofer“(Um SEINEN Kopf zu retten) Erbärmlich!
          Die „Linksradikalinskis“ haben also (vorläufig)gesiegt. ist aber nur ein Phyrrussieg..
          …das Volk mag nunmal keine Heuchler wie ….S…hofer.
          Drehhofers Tage sind auch gezählt.

          https://www.mmnews.de/politik/99315-maassen-die-ganze-rede-im-wortlaut-neue-qualitaet-von-falschberichterstattung

          ….entweder Maaßen schreibt ein Buch oder er geht als Sicherheitsexperte zur AFD
          hahaha
          ….und Seedrehhofer?Der geht in den Keller und spielt bald nur nocoh mit seiner Eisenbahn…:-)

      3. 4.2.3

        GvB

        @Skepti.
        Drehhofer bleibt also Drehhofer. Er schasst nun Maaßen.
        Seehofer wird bald folgen…
        …das Berliner Theater geht in die nächste Phase.

        https://www.express.co.uk/news/weird/1041037/Angela-Merkel-new-world-order-conspiracy-theory-Bilderberg-spt

        …..nach Kanzler Merkel kommt Kanzler de Luxe Merzel–Blackrock
        steht sicher schon lange fest.

        Reply
        1. 4.2.3.1

          arabeske-654

          Herr Maaßen,

          was soll Ihr gejammer? Wird Ihnen tatsächlich erst jetzt klar in welchem Regime Sie jahrelang dazu beigetragen haben das deutsche Volk zu zerstören? Wird Ihnen tatsächlich erst jetzt bewußt wie die BRD funktioniert?

          Ich möchte vom Guten im Menschen ausgehen und des Anschauungsunterrichtes wegen mal davon ausgehen, es wäre tatsächlich so.

          Was sollten Sie, Herr Maaßen, dann jetzt tun? Sie sollten versuchen die anständigen Deutschen davon zu überzeugen, daß Sie es ehrlich meinen mit Ihrer Einsicht. Sie sollten den Menschen die in einer kommenden Zeit auch über Sie urteilen werden jetzt beweisen wie sehr Sie Ihr Tun bereuen. Wie könnte dies aussehen fragen Sie?

          Sehr einfach Herr Maaßen: Sie wissen doch über alles Bescheid. Sie kennen die Machenschaften des „Verfassungsschutzes“ und aller anderen BRD-Organe genau. Sie wissen wie es hinter den Kulissen ermöglicht wird „Rechtsradikale“ zu erzeugen. Sie kennen alle Abläufe die ersonnen wurden um unschuldige Menschen zu verfolgen, Jahrzehnte hinter Gitter zu bringen oder gar zu ermorden. Sie Herr Maaßen kennen Namen, Fakten und detaillierte Pläne. Raus damit! Gehen Sie mit Ihrem Wissen an die Öffentlichkeit – Möglichkeiten dazu gibt es zur Genüge.

          https://endederluege.blog/2018/11/05/wenn-verbrecher-ploetzlich-jammern-weil-sie-von-ihresgleichen-abgesaegt-werden/

        2. Maria Lourdes

          Der ist gut!… Danke!

          Gruss Maria

  21. 3

    Kruxdie

    “Antworten auf Fragen – Stoppt den Migrationspakt”

    Reply
    1. 3.1

      Erwin

      Gestern, am 04.11.2018 direkt aus Köln “Mütter gegen Gewalt” :

      Reply
      1. 3.1.1

        Erwin

        Am 04.11.2018 – direkt aus Köln “Mütter gegen Gewalt” [ Reden ] – Teil 2

        Reply
  22. Pingback: Richard Tedor – Hitlers Revolution: Negativer Nationalismus | Your Destiny Blog Consulting

  23. 2

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 2.1

      Anti-Illuminat

      Die Fehler von damals werden heute bis auf das gröbste ausgeschlachtet

      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen