Related Articles

59 Comments

  1. 26

    Erwin

    Rede von Dr. Gottfried Curio in Frankfurt :

    Reply
    1. 26.1

      Erwin

      „Es braut sich etwas zusammen in Deutschland!“

      Markus Gärtner über den wachsenden Volkszorn :

      Reply
      1. 26.1.1

        Erwin

        LUSTIG :

        Hillary Clinton, Barack Obama, George Soros und CNN in der Opferrolle ! :

        Reply
  2. 25

    Erwin

    Max Otte: Deutschland muss raus aus dem Euro – sonst sind wir bald pleite // Mission Money

    Reply
    1. 25.1

      arkor

      Das Deutsche Reich erklärt:
      Das Deutsche Reich, das deutsche völkerrechtlichte Subjekt, der deutsche Staat, ist und war zu keiner Zeit in einer Organisation, welche sich EU nennt.

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich

      Reply
  3. 24

    Cybertron

    Europas Parteien und Europas Muslime schauen bei der Christenverfolgung weltweit einfach weg.

    Mittlerweile leuchtet es auch ein, warum die MSM und Systemparteien nie über die weltweite barbarische Christenverfolgung vor allem in muslimischen Staaten berichten oder überhaupt nie etwas dagegen unternehmen.
    http://www.wnd.com/2015/05/most-persecuted-religious-group-in-world-is/
    http://www.independent.co.uk/voices/comment/christians-the-worlds-most-persecuted-people-9630774.html

    Verfolgung von Christen in der Welt in nie dagewesenem Ausmaß. Dass Trump erklärt hat, sich vor allem für verfolgte Christen im Nahen Osten für deren Schutz einzusetzen, genau das nehmen ihm MSM und radikal islamische Staaten wie Saudi Arabien und Katar und die westliche Qualitätspresse übel.
    https://poschenker.wordpress.com/2016/12/28/2016-wurden-etwa-90-000-christen-getoetet/
    https://midnightwatcher.wordpress.com/2013/05/30/more-than-100000-christians-are-violently-killed-every-year-and-the-numbers-are-increasing/
    https://poschenker.wordpress.com/2016/12/17/vatikan-diplomat-zunehmend-antichristliche-stimmung/

    So wird unser Alltag aussehen, wenn Muslime die Mehrheit der Bevölkerung bilden würden
    http://www.katholisches.info/2012/09/08/300-christliche-kinder-entfuhrt-und-in-koranschule-zum-islam-zwangskonvertiert/
    http://www.katholisches.info/2013/09/02/bei-antichristlichem-pogrom-wurden-in-aegypten-82-kirchen-zerstoert/

    Türkei seit 2012 das gefährlichste Land für religiöse Midnerheiten
    http://www.persecution.org/2012/03/26/turkey-added-to-list-of-worst-religious-freedom-offenders-for-mistreatment-of-christian-minority/

    Die Organisation Muslimbruderschaft erklärt die Islamisierung der Welt zu ihrem vordersten wichtigstem Ziel in ihrer Charta
    http://lebeninjerusalem.blogspot.de/2011/06/zuerst-agypten-und-dann-die-ganze-welt.html

    Wenn allerdings das Thema Verfolgung von Muslimen heißt, dann berichten alle Mainstream Medien in Europa darüber. Thema Christenverfolgung wird einfach verharmlost oder ausgeblendet
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/bangladesch-rohingya-berichten-von-vergewaltigungen-in-burma-a-1131464.html

    Reply
    1. 24.1

      arkor

      Cybertron: Ist das ein schlechter Scherz?

      Was sind bitte EUROPÄISCHE MUSLIME?
      Zeig mir die Stelle wo im Koran ein europäischer Muslim als eigener Muslim aufgeführt wurde! Es gibt NUR MUSLIME! UND DIE SIND ES DIE DIE CHRISTEN VERFOLGEN-MORDEN-VERGEWALTIGEN!

      UND NICHT DIE MUSLIME SCHAUEN WEG, denn der ISLAM IST DER TÄTER, sondern die EUROPÄISCHEN CHRISTEN! ….und dam allerschllimmsten ist, dass DIE CHRISTEN DEM VATIKAN folgen, der sie als CHRISTEN PREISGIBT ALS SCHLACHTOPFER!
      Das Gegenteil dessen, was Jesus von Nazareth, der Nazirrither sagte: ….Liebe DEINEN NÄCHSTEN WIE DICH SELBST….und die nächsten wären, in der Reihenfolge: die Familie, das Volk, die rassegleichen Völker, die geistig gleichen Völker, also Christen, dann auch Buddhisten, Hindus, Taoisten etc…welche eben keine feindlichen Neigungen schriftlich fixiert haben und die geistig auf einer Wellenlänge sind….

      ES GIBT KEINE EUROPÄISCHEN MUSLIME und KEINEN EUROPÄISCHEN ISLAM …und AUCH KEINEN ISLAM-ISMUS!

      Reply
  4. 23

    Lisa

    “Zu Skeptiker 18.17 Uhr”: Ja, er lebt noch. Ich denke, er kann noch etwas gebrauchen, habe seine Kontaktdaten, möchte sie aber nicht einfach rausgeben. Evtl. sollte ich ihn mal fragen, ob es ihm recht ist?

    Reply
    1. 23.1

      arabeske-654

      Wer die Kontaktdaten braucht um Hilfe zu leisten kann sich über das Onlineformular an ihn wenden.

      Reply
      1. 23.1.1

        Lisa

        Oder so. Daran habe ich so schnell nicht gedacht, weil das zza ja mehr oder weniger jetzt geschlossen ist. Sorry.

        Reply
    2. 23.2

      Skeptiker

      @Lisa

      Danke, wie gesagt, er oder die Fragen ja.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/10/08/sos-kamerad-in-not/#comment-40754

      Onlineformular? Wo findet man das??

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 23.2.1

        Lisa

        Indem man auf den Link von Ubasser vom 8.10. des zza “geht”. Ich habe es auch erst später gesehen. Manchmal sieht man eben den Wald vor lauter Bäumen nicht.:-)

        Reply
        1. 23.2.1.1

          Skeptiker

          @Lisa

          Geht doch aber nicht.

          ===============
          Daher ist es verständlich, daß auch dieser Hilferuf eine gewisse Anonymität besitzt. Um ihm Hilfe in welcher Form auch immer zukommen zu lassen, hat er unter seinem Hilferuf ein entsprechendes Kontaktformular erstellt. Folgen Sie dem Link, wenn und wie Sie Hilfe anbieten möchten:

          https://zeitundzeugenarchiv.wordpress.com/2018/10/05/sos/

          ===============
          Quelle:
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/10/08/sos-kamerad-in-not/

          Gruß Skeptiker

        2. 23.2.1.2

          Skeptiker

          Das Deutsche Mädchen ist auch privat.

          https://deutsches-maedchen.com/

          Gruß Skeptiker

      2. 23.2.2

        Lisa

        Doch lieber Skeptiker, ich bin jetzt mal so frei, Entschuldigung, das fiel mir gerade so ein, ich bin sonst eigentlich nicht so. Bei mir funktionierte das, aber wahrscheinlich, weil ich ein Konto bei WordPress habe oder schon die Freischaltung von zza bekommen habe. Keine Ahnung; ich denke, “jetzt haben wir es beide”. Ich wünsche Dir einen schönen Abend, viele Grüße, Andrea
        PS: Vielen Dank für den Zuspruch letzte Woche. Ich habe mir an dem Abend alle drei Teile von “The Greatest Story”, wieder angeschaut, das rückte einiges wieder zu recht und ein Telefonat zeigte mir, dass ich auf ziemlich hohem Niveau gejammert und “rumgepienst” habe. Zur Zeit bin ich mehr froh als traurig darüber, dass ich es besser weiß als viele andere. Klingt zwar kindisch, hilft mir aber.

        Reply
        1. 23.2.2.1

          Skeptiker

          @Lisa

          Also ich hatte noch nie ein WordPress Konto.

          Bei mir geht es nicht.

          Gruß Skeptiker

  5. 21

    Erwin

    Rede von Dr. Dr. Rainer Rahn in Frankfurt :

    Reply
  6. 20

    Erwin

    Rapper ruft zu Mord an AfD – Politikern auf :

    Wer von Medien wie Politikern suggeriert bekommt, dass Linksextremisten wie Feine Sahne Fischfilet

    „ok gehen“, der braucht sich nicht zu wundern, wenn manche dieser indoktrinierten Jugendlichen kein

    Halten mehr kennen. Da ist es dann auch egal, wenn Andersdenkende um die Ecke gebracht werden,

    Hauptsache man stellt sich „mutig“ „gegen rechts“.

    Weiter :

    https://www.journalistenwatch.com/2018/10/25/rapper-mord-afd/

    Reply
  7. 19

    Gernotina

    Ein sehr tiefschürfendes Interview (2.Video) mit Wolfgang Eggert, veröffentlicht auf Janichs Seite, da bei YT nicht sicher:

    Wolfgang Eggert: „Die geheime Geschichte“ – Wie eine satanische Sekte die Welt kaperte + Interview

    Es ist verblüffend, was Wolfgang Eggert herausgefunden und belegt hat mit originalen Quellen und wie unverblümt er darüber spricht. Hier werden Fakten (vor allem geschichtliche), die meist nebeneinander stehen endlich folgerichtig und verständlich verknüpft und es entsteht ein stabiles Gesamtbild. Das haut einen wech !

    In Kürze soll noch ein Vortrag von Eggert zu dieser Arbeit erscheinen.

    https://www.oliverjanich.de/wolfgang-eggert-die-geheime-geschichte-wie-eine-satanische-sekte-die-welt-kaperte

    Reply
    1. 19.1

      Illuminat

      Darin wird Hitler und der Nationalsozialismus verunglimpft. Außerdem wird immernoch behauptet das der Lichtbringer Luzifer der Satan sei.

      Doch im Frühchristentum findet man ganz andere Sichtweisen, hier

      https://de.wikipedia.org/wiki/Lucifer_von_Calaris

      ein frühchristlicher Bischof mit Namen Lucifer

      hier weiter 2.Petrus 1 :”Und wir haben desto fester das prophetische Wort, und ihr tut wohl, daß ihr darauf achtet als auf ein Licht, das da scheint in einem dunklen Ort, bis der Tag anbreche und der Morgenstern aufgehe in euren Herzen.”

      Die Offenbarung schreib ich jetzt nicht nochmal extra hin, aber die Stelle kennen ja nun viele.

      Das Luzifer der Satan sei ist eine neuzeitliche Erfindung um den Namen des Messias zu verhöhnen.

      Reply
      1. 19.1.1

        Gernotina

        Dieser “Morgenstern” ist nicht DER Morgenstern. Der Name wurde – wie alles andere auch – einfach gestohlen oder verdreht, quasi auf den Kopf gestellt.
        Wer auch immer fest auf einem bestimmten Weltbild sitzt, der soll darauf sitzen bleiben, bis alle Dinge RESTLOS geklärt werden. Dem vollen Licht kann kein einziger Irrtum, keine einzige Lüge standhalten und die Durchlichtung kommt bald. Nur Pech für jene, die sich von einer FUNZEL täuschen lassen.

        Hier ein Choral von Bach über den MORGENSTERN, der Text ist von Philip Nicolai (1597)

        https://www.lieder-archiv.de/wie_schoen_leuchtet_der_morgenstern-notenblatt_211117.html

        https://www.youtube.com/watch?v=gBfHemeJTfg

        Wer wissen möchte wie sehr und was alles gestohlen wurde – der wird hier fündig.

        https://ia802601.us.archive.org/24/items/Doellinger-Friedrich-Baldur-und-Bibel/DoellingerFriedrich-BaldurUndBibel1920196S.ScanFraktur.pdf

        Luzifer wurde zu Satan (seine eigene Entscheidung) und wer den L. anbetet, steckt in geistiger Dunkelheit, sitzt geistig in einem Boot mit den Dunkelmächten und merkt es vielleicht noch nicht einmal.

        Reply
        1. 19.1.1.1

          Gernotina

          Hier noch eine volkstümliche Version von den Wiltener Sängerknaben “Morgenstern”

        2. 19.1.1.2

          Skeptiker

          @Gernotina

          Ist das hier auch ein Morgenstern?

          Molotow – Der Mann hinter Stalin

          https://youtu.be/ZpDN_uN_4t8?t=1586

          Gruß Skeptiker

        3. 19.1.1.3

          Illuminat

          Es gibt nur den einen Morgenstern und das ist die Venus! Wenn du eben der Meinung bist es gäbe einen anderen Morgenstern dann musst du das mit Argumenten untermauern kannst du aber nicht.

          Von mir aus bete den Saturngott der Juden weiterhin an und nenne ihn Gott, er ist es aber nicht. Ein Gott der Eifersucht kennt, der andere Götter fürchtet und das nennst du Gott, der wieviele Völker hat abschlachten lassen im alten Testament. Die Taten dieses Gottes sprechen Bände, sie sind grausam, selbstbezogen, ungerecht und blutrünstig. Wenn du diesen Gott weiter anbeten willst dann von mir aus.

          Du verstehst das grundsätzliche Nicht, das nämlich der Gott des alten Testamentes nicht Identisch ist mit Jesus. Christus ist der Gegenspieler von jahwe. Es sind zwei verschiedene Götter, das verstehst du aber nicht. Jesus Christus ist identisch mit Luzifer. Das verstehst du allerdings nicht, da du ja der Meinung bist Luzifer sei der Satan. Luzifer ist aber nicht der Satan, sondern er wurde von der Kirche dazu gemacht.

          Hier steht alles auf dem Kopf, in dieser Welt lässt sich der wirkliche Teufel, nämlich Jahwe als Gott verehren und der wirkliche Gott wird hier als Teufel verhöhnt.

          Und deshalb werden Leute wie Pike auch nicht verstanden, Pike hat nie behauptet den Satan anzubeten, er hat gesagt das er den wahren Gott anbetet. Aber ihr könntet ja alles nachprüfen, das wollt ihr aber nicht weil ihr Angst habt, Angst das das alles wahr sein könnte. Die Juden sind weder ein außerwähltes Volk noch kennen sie Gott, sie wissen überhauptnichts über Gott, den wahren Gott haben sie ans Kreuz schlagen lassen, weil er ihnen die Wahrheit sagte, diese Teufelsanbeter!

        4. 19.1.1.4

          Illuminat

          Das hält Christus von den Juden :”Wäre mein Reich von dieser Welt, meine Diener würden kämpfen, daß ich den Juden nicht überantwortet würde”

        5. 19.1.1.5

          Illuminat

          Jesus zu den Juden: “Jesus antwortete: So ich mich selber ehre, so ist meine Ehre nichts. Es ist aber mein Vater, der mich ehrt, von welchem ihr sprecht, er sei euer Gott; und kennet ihn nicht, ich aber kenne ihn. Und so ich würde sagen: Ich kenne ihn nicht, so würde ich ein Lügner, gleichwie ihr seid.”

          Es sollte doch so langsam mal klingeln im Oberstübchen, ich meine eindeutiger gehts nicht mehr.

        6. 19.1.1.6

          Gernotina

          Ich kann nichts dazu, wenn Wissen fehlt, dafür dann Konfusion eintritt und geistiges Chaos – das Chaos ist halt einfach das Durchgangsstadium für zukünftige Ordnung – soll es halt so sein und seinen Platz haben.

          Ich hab’s aufgegeben, Dinge zu erklären, die nicht verstanden werden wollen oder können – vielleicht weil der Zugang fehlt und die Synapsen schon mit anderem Zeuch besetzt sind, das für die einzige Wahrheit gehalten wird.

          Deshalb steig ich da inhaltlich gar nicht mehr ein, es ist nutzlos. Wir ernten in naher Zukunft halt die Ergebnisse unserer geistigen Produkte – ich seh tatsächlich sehr viel Blindheit. Damit meine ich nicht die Bemühungen, die politische und geschichtliche Wirklichkeit zu durchdringen. Dabei sind einige gute Leute wirklich weit gekommen
          und das ist auch gut so!

          Ich lasse jedem einfach seinen eigenen geistigen Brei, möge er sich darin wälzen, wenn er ihm schmeckt und zu ihm gehört wie seine Ohren.

          Das ist übrigens ein Grund für mich (all diese Verzerrungen) gern auf einer Seite zu schreiben, wo eine gewisse geistige Klarheit erkennbar wird.

        7. 19.1.1.7

          arkor

          Gernotina: Es ist lediglich verwunderlich, dass sich Gesellschaften Christen nennen ohne zu wissen, was dies eigentlich heißt, woher es kommt, mit was es verbunden ist und wer Jesus von Nazareth der Nazirither ist, denn einen Jesus Christus gibt es nicht, sondern bestenfalls einen Jesus von Nazareth, der Christus, da dies ein Titel ist.

          Jahrhunderte und Jahrtausende werden dann Dinge dargelegt die klar NICHT aus der Bibel abzuleiten sind und als jüdisch-katholisches Christentum verkauft! …und als “chrsitliche Lehre”

          Illuminat hat auf BASIS der BIBEL ARGUMENTIERT und dementsprechend macht es nur SINN auch auf BASIS der BIBEL die WIDERLEGUNG zu führen.

  8. 18
    1. 18.1

      arkor

      ja danke Lichtwesen. Der gelbe Schein ist ein Fake und gegenstandslos. Ich führe dies seit vielen Jahren aus, aber man geht ja den Weidners, Gemeinde Neuhaus, Gelbe Schein-Brd-Werbefritzen und der BRD immer wieder auf den Leim.
      Das gleiche gilt für die damit verbundene “Staatsangehörigkeitsbescheinigung”.

      Dabei ist dies alles ABLEITBAR GEGENSTANDSLOS, wie mir übrigend der Leiter der ausstellenden “Behörde” freimütig indirekt zugab…..

      Ich habe direkt und immer wieder klar auch im direkten Umfeld, ehemals Rechtskreis, etc. die Gegenstandslosigkeit dargestellt und begründet und Du glaubst es nicht….kurze Zeit später kommen Sie wieder mit den gleichen Unsinn. Und ich habe Stunden um Stunden investiert und erklärt….

      Solange die Deutschen sich mit solchen Nonsens abgeben, der Vernichtung gegenüberstehend und sich trotzdem nicht den einen richtigen Weg gehen …. statt dessen sich mit der Scheinwahrheitsszene, mit den Schwindlern und Agenten, der Afd und vieles andere soviel sinnfreie Scheinalternativen berfassen…..solange verlieren wir wertvolle Zeit.

      Also danke, ich habe schon viele Gelbe Scheine und Staatsangehörigkeitbescheinigungen gesehen, wo nicht im mindesten eine Staatsangehörigkeit zum Deutschen Reich vorliegt und dies ist eben noch eine mehr und natürlich erfreulich, da es sich hier in brutal verachtender Deutlichkeit zeigt.

      Reply
  9. Pingback: Beteiligung an NATO-Großmanöver kostet Deutschland 90 Millionen Euro | Informationen zum Denken

  10. 17

    logos

    http://brd-schwindel.ru/images/2018/10/neger-einb%C3%BCrgerungsurkunde.jpg

    Wissen die in die BRD Eingebürgerten in welches Konstrukt sie “eingebürgert” werden?

    http://brd-schwindel.ru/volksaustausch-auf-hochtouren-spd-und-gruene-wollen-36-000-migranten-in-bremen-einbuergern/

    Wäre es nicht an der Zeit, dass die dafür politisch Verantwortlichen, auch wenn es die Alliierten sein sollten, dagegen einschreiten??

    Reply
  11. 16

    Erwin

    CSU und Freie Wähler in Bayern, Russland, Korea u.a.

    Reply
  12. 15

    arkor

    das ist mal eine interessante Mainstreammeldung und wirklich von Bedeutung, sogar mehr als das ganze UN-Migrationspaktgedöns….
    https://www.welt.de/wirtschaft/article182656794/US-Praesident-Donald-Trump-beseitigt-Chinas-Wettbewerbsvorteil-im-Onlinehandel.html

    Reply
  13. 14

    Erwin

    Am 11.11. um 11:11 Uhr

    passiert Etwas, was Dir Deine Augen öffnen wird :

    Reply
    1. 14.1

      DaSeppi

      @Erwin

      Im Grunde nichts wirklich “Neues” ….

      Was zumindest sicher ist, am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt in der Regel der Fasching.
      Damit man – für die Bedürftigen – wieder etwas Ablenkung hat?

      Reply
      1. 14.1.1

        Andy

        @DaSeppi Im wahrsten Sinne des Wortes Ablenkung!

        “Die Worte Karneval und Fasching übersetzen die Ahnungslosen mit einem angeblichen lateinischen “Fleisch lebe wohl”. Karneval hat aber gleich zwei altdeutsche Bedeutungen. Ursprünglich war es der “Karn (der Karren, Karro navalis, das Raumschiff) E val”- der Karren des E fällt vom Himmel, kam hernieder. Da dies ein erfreuliches Ereignis war und Karneval/ Fasching bis heute ein freudiges und ausgelassenes Fest ist, kam später die Deutung ” Kar ne val” – “fall nicht in Trauer” hinzu. “Kar” – die Trauer. Der Karfreitag war der traurige Tag des Abschieds der Raumschiffe, genau wie der “As – cher- Mittwoch” – der Tag der Rückkehr des Asches ins All, des aschförmigen Raumschiffes. Der Fasching, besser das österreichische Faschang, der Faß-Gang, der Gang, der Flug des faßförmigen Raumschiffes.Ebenso die alemannische Fasnet. Die Nacht des Faßes. Nehmen wir nun die (nur scheinbar komischen, nur scheinbar sinnlosen) Rufe zur Faschingszeit: “All af” und “Hel au”. Bedeuten: “All af” – ins (Welt-) All auf, hinauf und wohin im Weltall? In die Hel Au”, in die Au im Hel. Bekanntlich wurden in alten Texten die Planeten im Hel, im Weltall als Auen, als Inseln im All bezeichnet. Wer hier noch den leisesten Zweifel hat, dem sei folgendes ergänzt: In einigen kleinen Orten zwischen Frankfurt am Main und der Karnevalshochburg Mainz, wo alles zur Faschingszeit “Helau” ruft, hat sich ein anderer, scheinbar noch sinnloserer Karnevalsruf erhalten, der allem Hiergeschriebenen die Krone aufsetzt und derart beweiskräftig ist, daß man Zweifler nur mitleidig belächeln kann. In diesen Orten ruft man zum Karneval “Hall die geil” = ins “All di E geil” , ins All ist der E geeilt.”

        Quelle E Landmann

        Reply
  14. 13

    Erwin

    Mephisto als reale Macht im Kosmos :

    Wie er wirkt und warum er sich verstecken muss

    Reply
  15. 12

    Erwin

    Briefbomben an Soros & Co: Angriffe auf sich selbst ?

    Die Webfehler der Demokratie

    Reply
    1. 12.1

      Skeptiker

      Er meint Nichtwähler sind dumm.

      https://youtu.be/SWHrCV6Wv4Q?t=370

      Stimmt das ?

      https://youtu.be/zy8aWnVdqq8?t=30

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 12.1.1

        arabeske-654

        Was soll der Dummkopf auch anderes sagen, wenn er die Fremddiktatur als Demokratie empfindet?
        Die einzige Aussage die er doch die ganze Zeit macht ist:
        “Kauft mein Buch”

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Kruxdie

          Auch bei Janich ist immer Unterscheidung (von lat. Differenzierung) nötig. Manchmal hat er auch richtige Dinge dabei. Hier ein Beispiel: https://www.oliverjanich.de/wolfgang-eggert-die-geheime-geschichte-wie-eine-satanische-sekte-die-welt-kaperte

        2. 12.1.1.2

          Lisa

          Danke. Ich habe mal irgendwann gelesen oder gehört “Es wird uns alles gezeigt, wir schauen nur nicht hin”. So ist es. Ein normaler Mensch ahnt aber nicht mal im Ansatz, wie besch……… das System ist.

        3. 12.1.1.3

          arabeske-654

          Selbstverständlich wird alles gezeigt. Deine Rechte können sie Dir nicht nehmen, Du mußt freiwillig darauf verzichten. Erst dann können sie Dir ihre Privilegien verleihen oder entziehen und Dic in ihr Sklavenheer einsortieren.

        4. 12.1.1.4

          Skeptiker

          @arabeske-654

          Kannst Du da weiterhelfen?

          https://morbusignorantia.wordpress.com/2018/10/08/sos-kamerad-in-not/#comment-40754

          Weil die Seite ist ja …

          https://zeitundzeugenarchiv.wordpress.com/page/2/

          Lebt der überhaupt noch?

          Gruß Skeptiker

    2. 12.2

      arkor

      Hierzu gibt es sogar eine offizielle Stellungnahme des Deutschen Reichs, Erwin, samt der offiziellen Bekanntgabe der im Verzug befindenden Verfahren gegen G. Soros und Helfershelfer….was bedeutet, dass damit die Grundlage für Auslieferungsanträge gelegt ist.

      Armand Korger
      14 Std. ·
      Noch wissen wir nichts, nicht einmal, ob es sich hier um Sprengsätze gehandelt hat, die den großen Hype hier auslösen.
      Und wenn es welche wären, wissen wir nicht ob es wirklich Gegner der sogenannten “Demokraten” sind, die hier tätig waren, in Wirklichkeit wären es lediglich ein krimineller Akt, oder aber eine Wahlkampfhilfe aus den eigenen Reihen.
      Wir haben ja schon öfter erlebt, wie man sich mit inszenierten und fingierten Mordversuchen und Anschlägen einen politischen Vorteil verschaffen wollte.

      An sich ist es zum ersten einmal völlig blödsinnig einen solchen Anschlag zu versuchen, da die Aussichtslosigkeit wohl als bekannt vorauszusetzen ist. Also wenn jemand wirklich den Clintons einen Schaden hätte zufügen wollte, dann wäre hier die Chance gleich null.
      Wer sich die Mühe macht und auch dem Risiko einer solchen Anschlagunternehmung aussetzt, dürfte dies wohl auch bekannt sein. Also was ist dann der Sinn des Ganzen, wenn eine Schadensverursachung schier aussichtslos ist

      Ob es je rauskommen wird?
      Tja wieso sollte man wohl, wenn man sich getrost zurücklehnen kann und das angekündigte Wahldebakel der Demokraten genießen kann, dem Risiko aussetzen eine Bombe zu basteln und zu schicken?

      Und das ausgerechnet an George Soros, dem sowieso in naher Zukunft haufenweise Verfahren in mehreren Staaten erwarten, die sein Vermögen völlig vernichten werden und eine Vielzahl an von ihm gelenkten Menschen mit in den Abgrund reißen werden.

      Das Deutsche Reich erklärt in aller Deutlichkeit die Aufnahme in rechtlichen Verzug und Vollzug gesetzter unbefristeter Verfahren, gegen George Soros und mit ihm in Verbindung stehende Tätige in sogenannten Vereinen und Nichtregierungsorganisationen, Stiftungen, Parteien etc etc.. etc…Verfahren wegen schwerster Straftaten, wie beispielsweise -Unterstützung und Förderung des internationalen Terrorismus, vorbereitende und durchführende Beihilfe zu Mord, Versuch der Auflösung staatlicher Rechtsordnung und damit des Staates selbst, was einen kriegerischen Akt darstellt, Unterstützung und Beihilfe zu irregulären Kriegsmaßnahmen und irregulärer Kämpfer. Unterstützung und Beihilfe zum illegalen Grenzverkehr, Menschenhandeln Handel mit Minderjährigen, Kinderhandel….um nur einen kleinen Teil zu nennen.. Die Zusammenhänge hierzu sind öffentlich bekannt und verpflichten bereits bestehende staatliche Organe zur Verfolgung, da ansonsten ihre Delegitimation gegeben ist.

      Die Anfänge dieserrechtsstaatlichen Lawine, die ins Rollen kommt sehen wir ja bereits….und sie wird gewaltig…..

      Na warten wir mal die nächsten Ereignisse ab.,

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich
      24.10.2018

      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1872979679437308

      Reply
  16. 11

    arabeske-654

    Wahlsonntag in Hessen: Tarek Al-Wazir – Grüne Hoffnung mit roter Schwachstelle

    Die Vorherrschaft der CDU wackelt auch in Hessen. In den Startlöchern für das Amt des Ministerpräsidenten steht auch der Grüne Tarek Al-Wazir. Politikwissenschaftler Wolfgang Seibel spricht über den Aufwind der Grünen und den Anteil, den Al-Wazir daran hat. Er kennt Al-Wazirs Erfolgsgeheimnis – aber auch seine Achillesferse.

    https://www.gmx.net/magazine/politik/wahlen/landtagswahlen/hessen/wahlsonntag-hessen-tarek-al-wazir-gruene-hoffnung-roter-schwachstelle-33258954

    HIer kann schon mal nachgelesen werden, wie die “Wahlen” in Hessen ausgehen. Es lohnt also nicht hinzugehen, das Ergebnis steht schon fest.

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      Finde ich klasse, dass die Gegenstandslosigkeit der BRD sich durch die Wahlbeteilung Illegaler zeigt. Übrigens verwies daraufhin die WELT auf die väterliche Abstammung des CDU-Brd-Kandidaten:

      Armand Korger
      20. Oktober um 08:24 ·
      Das Deutsche Reich erklärt zur Staatsangehörigkeit der Person Tarek Al-Wazir und allen ähnlich gelagerten faktischen Ausgangslagen der Rechtsfolgen die Staatsangehörigkeit des Deutschen Reichs betreffend:

      Tarek Al-Wazir hat keine Staatsangehörigkeit des deutschen völkerrechtlichen Subjekts.
      Im BFallle Tarek Al-Wazirs begründet die Vaterschaft die gültige Staatsangehörigkeit. Zwar ist es möglich über die gültige deutsche Staatsangehörigkeit der Mutter (wenn vorhanden) die Staatsangehörigkeit im Völkerrechtssubjekt Deutsches Reich zu erlangen, jedoch liegt dies im Ermessen des Deutschen Reiches. Im Falle Tarek Al-Wazir wird dies ausgeschlossen. Der Status Tarek Al-Wazirs ist: Illegal.
      Begründung
      Die Bundesrepublik Deutschland als Organ des nicht änderbaren alliierten Mandats kann weder Rechts schöpfen noch schaffen, hat kein Volk, ist kein Staat, auch wenn es sich obwohl ausdrücklich kein Staat, also solcher bezeichnen darf, nach Militärproklamation Nr. 2. Bezeichnen, nicht mehr. Alles Weitere geht darüber hinaus und ist völkerrechtswidrig, militärrechtswidrig aber in jedem Falle wider dem gültigen Staatsrecht.
      Es fanden nach Ende der Kampfhandlungen zum Beginn der Waffenpause des zweiten Weltkriegs keine völkerrechtlichen Änderungen statt und der Status des Deutschen Reiches und sein Rechtsraum ist somit von allen Vertragspartnern seither garantiert und festgeschrieben, was die Vertragspartner auch ihrem Organ in das Grundgesetz befehlten durch die Vorrangigkeit des Völkerrechts und der damit verbundenen wirksamen Rechtsfolgen. Verträge, die von allen Vertragspartnern eisnzuhalten sind.
      Die Bundesrepublik ist weder rechtsfähig, noch vertragfähig, aus sich heraus, sondern alleinig die alliierten Kriegsvertragspartner in ihrer Form als besetzenden und jeweils verwaltenden Mächte.

      Eine mögliche Staatsangehörigkeit zum gültigen Völkerrechtssubjekt Deutsches Reich besteht also nicht und wäre eine Ermessensache des Deutschen Reiches im Falle Tarek Al-Wazirs.
      Dem Deutschen Reich wurde kein Antrag von Herrn Tarek Al-Wazirs oder dessen Eltern auf Erlangung der deutschen Staatsangehörigkeit eingereicht und somit lag zu keiner Zeit ein Antrag von Herrn Tarek Al-Wazir auf Erlangung der Staatsangehörigkeit des gültigen Deutschen Reichs vor.
      Tarek Al-Wazir ist jemenitischer Staatsangehöriger und befindet sich illegal auf deutschen Boden. Rechtlich bindend und wirksam sowie im vollen Umfange im Verzug des Rechts ist hierzu die verbindliche völkerrechtliche Erklärung mit dem von allen Vertragspartnern akzeptierten Rechtsstand und der damit verbundenen Eintritt in die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes zum 23.09.2017 mit endgültiger Rechtswirkung zum 24.09.2017.

      Die sogenannte Staatsbürgerschaft der Bundesrepublik Deutschland ist völkerrechtlich sowie staatsrechtlich inbesondere für das Deutsche Reich gegenstandslos. Eine Behauptung, dass die sogenannte deutsche Staatsbürgerschaft der Bundesrepublik Deutschland, eine gültige Staatsangehörigkeit wäre, oder aber Grundlage um Rechtsfolgen oder Rechtswirksamkeit zu entfalten oder aber eine Trägerschaft im Recht begründen könnte, würde eine Bezweiflung eines jeden gültigen Rechtsraumes und staatlichen Subjektes und den jeweiligen Staat an sich bedeuten und diesen in der Existenz in Frage stellen. Den mittelbaren Vertretern der alliierten Vertragspartner würde eine solche Akzeptanz oder Behauptung einer BRD-Staatsbürgerschaft als Staatsangehörigkeit eines staatlichen Völkerrechtssubjektes außerhalb ihrer Kompetenzen stehen und sie würden das Bestehen ihres eigenen Staates jeweils bezweifeln.

      Quelle der Herkunft Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Tarek_Al-Wazir
      Al-Wazir ist der Sohn der deutschen Lehrerin Gerhild Knirsch und des Jemeniten Mohamed Al-Wazir.[1] Er besitzt die Staatsbürgerschaft beider Länder. Zunächst wuchs er bei seiner Mutter in Offenbach auf, mit 14 Jahren zog er für zwei Jahre zu seinem Vater in die jemenitische Hauptstadt Sanaa und besuchte dort eine internationale Schule. 1987 kehrte er wieder nach Offenbach zurück.

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich
      20.10.2018

      https://www.bundestag.de/presse/hib/2015_06/-/380964

      Völkerrechtssubjekt “Deutsches Reich”
      Auswärtiges/Antwort – 30.06.2015 (hib 340/2015)

      Berlin: (hib/AHE) Das Bundesverfassungsgericht hat in ständiger Rechtsprechung festgestellt, dass das Völkerrechtssubjekt “Deutsches Reich” nicht untergegangen und die Bundesrepublik Deutschland nicht sein Rechtsnachfolger, sondern mit ihm als Völkerrechtssubjekt identisch ist. Darauf verweist die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/5178) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke zum Potsdamer Abkommen von 1945 (18/5033). Die Abgeordneten hatten sich unter anderem nach der “These von der Fortexistenz des Deutschen Reiches” erkundigt und gefragt, ob die Bundesregierung diese als öffentlich als unhaltbar zurückweisen werde, “damit diese Behauptung nicht von Neonazis und der so genannten Reichsbürgerbewegung für ihren Gebietsrevisionismus gegenüber den EU-Nachbarländern instrumentalisiert werden kann”.

      facebook.com/armand.korger/posts/1867389916662951

      .lupocattivoblog.com/…/richard-tedor-hitlers-r…/…
      youtu.be/pwUhXDyd4KI
      https://www.lupocattivoblog.com/…/richard-tedor-hitlers-r…/…
      lupocattivoblog.com/…/richard-tedor-hitlers-r…/…

      Reply
  17. 10

    Erwin

    Termine

    Wien., Marsch der Patrioten
    Fr, 26.10.2018 14:00 Michaelerplatz

    Chemnitz.Pro Chemnitz
    Fr, 26.10.2018 18:30 Karl-Marx-Monument

    München.Pegida
    Sa, 27.10.2018 13:00 Rotkreuzplatz

    Bernau.AfD
    Sa, 27.10.2018 16:00 Bahnhofsvorplatz

    Tangermünde.Volksbewegung Sachsen-Anhalt
    Sa, 27.10.2018 16:00 Marktplatz

    Zwickau.,Bürger Offensive
    Sa, 27.10.2018 16:00 Platz der Völkerfreundschaft

    Cottbus., Demo Cottbus
    So, 28.10.2018 14:00 Altmarkt

    Berlin.Bärgida
    Mo, 29.10.2018 18:30 Washingtonplatz

    Dresden.Pegida
    Mo, 29.10.2018 18:30 Altmarkt

    Berlin.Merkel muß weg
    Mi, 31.10.2018 18:00 Kanzleramt

    Kandel.Frauenbündnis
    Sa, 3.11.2018 14:00

    Eberswalde., Heimatliebe Brandenburg
    Sa, 3.11.2018 15:00 Marktplatz

    Halle.Montagsdemo
    Mo, 5.11.2018 18:00 Riebeckplatz

    Hannover.,Familie gegen Gewalt
    Mo, 5.11.2018 18:30 Opernplatz

    Hamburg.,Merkel muß weg
    Mi, 7.11.2018 19:00 Dammtor

    Schwerin.AfD
    Fr, 9.11.2018 18:00 Dreescher Markt

    Berlin.Trauermarsch
    Fr, 9.11.2018 18:30 Washingtonplatz

    Bielefeld.Freiheit für Ursula Haverbeck
    Sa, 10.11.2018 13:00 Hauptbahnhof

    Greifswald.AfD
    Sa, 10.11.2018 16:00 Europakreuzung

    Magdeburg.,Bürgerinitiative
    Sa, 10.11.2018 19:00 Willy-Brandt-Platz

    Hannover.Hagida
    Sa, 17.11.2018 15:00 Opernplatz

    Reply
  18. 9

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
  19. 8

    Anti-Illuminat

    Die Bundeswehr ist da eine komplette Söldnerarmee die gegen die Interessen ihres Landes handelt

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  20. 7

    Erwin

    Deutschland – Souveränität – Friedensvertrag – Europa – EU – Migrationspakt – Ein Netz aus Lügen !

    Reply
  21. 6

    Erwin

    CDU und CSU zerlegen sich selbst, Diesel-Fahrverbote, Tunesien, EU, Arbeit

    Reply
  22. 5

    Erwin

    Die Invasion Amerikas :

    Lässt Trump Europa untergehen?

    Reply
  23. 4

    Erwin

    Prophezeiungen im Rückspiegel :

    Masseneinwanderung nach Europa seit 2015

    Reply
  24. Pingback: Beteiligung an NATO-Großmanöver kostet Deutschland 90 Millionen Euro | Your Destiny Blog Consulting

  25. 3

    arabeske-654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

    Das Deutsche Reich klagt an:

    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen