Related Articles

43 Comments

  1. 21

    Quercus

    Ganz klar, die Amis sind als führende Wirtschaftsmacht, das glauben sie immer noch: “full spectrum dominance”.
    die grössten Abfallsünder, nicht nur materiell auch geistig. Noch heute werden Minen aus den 60ern gesucht!
    Abgereichertes Uran in Irak ebenfalls. Welches Land haben sie nicht verseucht für ewige Zeiten.
    Und dann kommen die “Grünen” mit ihrer erneuerbaren Energie! Die Atomwaffen in Deutschland in
    Bereitschaft, verniedlichen oder haben sie überhaupt nicht in ihrem Gefahrenbereich.
    Tschernobyl ist ein Fliegendreck gegenüber dem was geschieht, wenn die Russen alles Atomare auf
    deutschem Boden auslöschen!

    Reply
  2. 20

    arkor

    Was aus Afrika inszeniert wurde, wird nun auch über Mexiko durchgeführt und wieder ist G. Soros im Mittelpunkt der Aktvitäten, Vorwürfe durch den Kongressabgeordneten Matt Gaetz:
    https://twitter.com/RepMattGaetz

    Reply
  3. 19

    Lichtwesen

    Fazit: Die UNO ist eine Schande für die Menschrechte!
    Die UNO ist der Hauptterrorist, nicht nur gegen Deutschland und Europa, sondern auch gegen die USA und gegen die Menschheit. Trump sollte auch gegen Soros und seine Handlanger sofort handeln und sie …..!

    http://brd-schwindel.ru/der-beweis-uno-soros-erklaeren-usa-mit-migranten-karawane-den-krieg/

    Reply
      1. 19.1.1

        Skeptiker

        @Kraka

        Ganz unten steht.

        ” Da bleibt uns nur noch zu sagen:

        SALVE SALVINI, HEIL TRUMP! Hitler lebt und die Menschheit wird erlöst.

        Ob ich das dem alten Sack auf der Mannheimer-Seite poste?

        Mal sehen.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 19.1.1.1

          Kraka

          Der “alte Sack” wird Dir schon nicht gleich den Kopp abreisen .

          Schick im noch dieses Bildchen mit .
          https://imgur.com/a/LEaE9Y6

          Gruß, Kraka

        2. 19.1.1.2

          Skeptiker

          @Kraka

          Ich stamme aber von hier ab.

          Immer wenn ich meine Kopfform betrachte, habe ich die Ahnung, ich in ein Nachkomme dieser Spezies.

          10 Geheimnisvolle, ausgestorbene menschliche Spezies!

          https://youtu.be/VpUCGq4oKUY?t=38

          Nun ja, zumindest ein IQ von 150.

          Gruß Skeptiker

      2. 19.1.2
    1. 19.2

      GvB

      False Flags?… Päckchen für die Clintons, Obama, Coumo, G.Soros und CNN

      An die jeweiligen Anwesen wurden Bömbchen-Päckchen versandt. Ob mit UPS oder DHL ist nicht bekannt 🙂

      —Auch an das Büro des Gouverneurs von New York, Andrew Cuomo, wurde eine Briefbombe geschickt.

      Eine Serie von Paketbomben hat in Amerika für Alarm gesorgt. Donald Trump zählt nun auf die Gemeinschaft des Landes. Die Polizei in New York nennt erste Details.

      Ein großes Bürogebäude in New York, in dem unter anderem der amerikanische Fernsehsender CNN seinen Sitz hat, wurde nach dem Fund eines verdächtigen Pakets geräumt. Während einer laufenden Sendung am Mittwochvormittag (Ortszeit) war ein Sicherheitsalarm im Studio von CNN zu hören. Kurz darauf wurde das sogenannte Time-Warner-Center evakuiert. CNN berichtete, Hintergrund der Räumung sei der Fund eines verdächtigen Pakets.

      Zuvor hatte der amerikanische Secret Service zwei verdächtige Pakete mit möglichen Sprengsätzen an den früheren amerikanischen Präsidenten Barack Obama und die ehemalige Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton abgefangen. Das teilte die Behörde am Mittwoch in Washington mit.

      Das an Clintons Wohnsitz Westchester County, außerhalb von New York adressierte Paket sei bereits am Dienstagabend entdeckt worden. Am frühen Mittwochmorgen sei dann ein zweites, an Obama adressiertes, verdächtiges Paket in Washington D.C. aufgetaucht.

      Die „New York Times“ berichtete unter Berufung auf die Polizei, das Paket an Clinton weise Ähnlichkeiten zu der Briefbombe auf, die am Montag am amerikanischen Wohnsitz des Milliardärs und Philanthropen George Soros gefunden worden war. Ein Angestellter hatte den Sprengsatz im Briefkasten von Soros’ Anwesen in Bedford nördlich von New York entdeckt. Sprengstoffexperten hätten den Gegenstand dann explodieren lassen. In den Vereinigten Staaten hat Soros seit Jahren die Demokraten unterstützt.

      http://www.faz.net/aktuell/politik/trumps-praesidentschaft/briefbomben-in-der-post-von-clinton-und-obama-15854382.html

      —-

      False Flags?… verfrühte Weihnachts-Päckchen für die Clintons, Obama, G.Soros und CNN

      Man wird bald sehen, wie die Mainstreampresse damit “umgehen” wird..

      Evtl. wird man es Trump in die Schuhe schieben oder den Saudis, dem Iran usw. Je nachdem, wen man gerade wieder auf dem “Kieker” hat!

      Auf jeden Fall müffelt und ähnelt diese konzertierte “Paket-Action” mal den bekannten False-Flag-Mustern!
      Es ist eine >inneramerikanische Sache<.

      "The deep-state" könnte damit Trump warnen..denn so dumm ist der POTUS NICHT: Das Trumps Leute dahintersteckten, wäre zu durchschaubar und dumm!

      Hätten die Bomben gezündet, hätte es jedenfalls die richtigen Politverbrecher getroffen..

      vor allem Welt-Brandstifter George SOROS!… der für viele Unruhen, Aufstände, farbige "Revolutionen" und der aktuellen Völkerwanderungen in bzw. nach Europa und durch Mexiko verantwortlich ist!

      Es waren anscheinend keine Profis am werkeln…denn die "einflussreiche Leute" gehen nie selber an den Briefkasten und haben ihre Security-Leute, die die Post überprüfen!

      Reply
  4. 18

    Lichtwesen

    “Dieses Konto wurde aufgrund wiederholter oder schwerwiegender Verstöße gegen die YouTube-Richtlinie zum Verbot von Hassrede gekündigt.”

    Ahnen – VERBOT???

    http://brd-schwindel.ru/donar-ahnen/

    Reply
  5. 17

    Lichtwesen

    Beides steht in Zusammenhang und ist auch so zu sehen. Es wäre zu leicht und zu einfach Beide einfach als Spinner zu betrachten, denn ihre Erkenntnisse und Beweise könnten einen richtig großen “Erdrutsch” auslösen, der die “Elite” für immer begräbt!!! Es sei denn man ist mit seiner Umerziehung und dem bisherigen “Wissen” was einem EINGEPFLANZT wurde zufrieden! Es wird Zeit die alte verlogene und unwichtige “Festplatte” zu löschen und die Wahrheit darauf zu speichern!

    http://brd-schwindel.ru/jan-van-helsing-im-interview-mit-jason-mason-ueber-mein-vater-war-ein-mib-band-2-missing-link/

    UND

    https://www.bing.com/videos/search?q=Michael+E.+Salla+&view=detail&mid=D7697413582A0B64CA68D7697413582A0B64CA68&FORM=VIRE

    Reply
  6. 16

    arabeske-654

    Explosive device found at Clintons’ NY home — US official

    A US official says a “functional explosive device” was found at Hillary and Bill Clinton’s suburban New York home.

    The official says investigators believe the explosive is linked to one found Monday at the compound of liberal billionaire George Soros.

    The official isn’t authorized to publicly discuss an ongoing investigation and speaks on condition of anonymity.

    The device was discovered in the early morning hours at the Clintons’ home in Chappaqua, New York.

    Police in New Castle, New York — who cover Chappaqua — say they assisted the FBI, Secret Service and Westchester County authorities in “the investigation of a suspicious package.”

    https://www.timesofisrael.com/netanyahu-says-he-wants-israel-to-be-a-home-for-non-orthodox-jews/?utm_source=The+Daily+Edition&utm_campaign=daily-edition-2018-10-24&utm_medium=email#liveblog-entry-1947925

    Reply
    1. 16.1

      Tiger222

      Nach Soros, Clinton , Obama usw. gab es noch mehrere Briefbomben.

      https://deutsch.rt.com/nordamerika/78129-paketbomben-auch-an-weisses-haus-und-cnn/?utm_source=browser&utm_medium=aplication_chrome&utm_campaign=chrome

      Auffällig, es betrifft Vertreter des Deep State.

      Reply
    2. 16.2

      arkor

      Armand Korger
      39 Min ·
      Noch wissen wir nichts, nicht einmal, ob es sich hier um Sprengsätze gehandelt hat, die den großen Hype hier auslösen.
      Und wenn es welche wären, wissen wir nicht ob es wirklich Gegner der sogenannten “Demokraten” sind, die hier tätig waren, in Wirklichkeit wären es lediglich ein krimineller Akt, oder aber eine Wahlkampfhilfe aus den eigenen Reihen.
      Wir haben ja schon öfter erlebt, wie man sich mit inszenierten und fingierten Mordversuchen und Anschlägen einen politischen Vorteil verschaffen wollte.

      An sich ist es zum ersten einmal völlig blödsinnig einen solchen Anschlag zu versuchen, da die Aussichtslosigkeit wohl als bekannt vorauszusetzen ist. Also wenn jemand wirklich den Clintons einen Schaden hätte zufügen wollte, dann wäre hier die Chance gleich null.
      Wer sich die Mühe macht und auch dem Risiko einer solchen Anschlagunternehmung aussetzt, dürfte dies wohl auch bekannt sein. Also was ist dann der Sinn des Ganzen, wenn eine Schadensverursachung schier aussichtslos ist

      Ob es je rauskommen wird?
      Tja wieso sollte man wohl, wenn man sich getrost zurücklehnen kann und das angekündigte Wahldebakel der Demokraten genießen kann, dem Risiko aussetzen eine Bombe zu basteln und zu schicken?

      Und das ausgerechnet an George Soros, dem sowieso in naher Zukunft haufenweise Verfahren in mehreren Staaten erwarten, die sein Vermögen völlig vernichten werden und eine Vielzahl an von ihm gelenkten Menschen mit in den Abgrund reißen werden.

      Das Deutsche Reich erklärt in aller Deutlichkeit die Aufnahme in rechtlichen Verzug und Vollzug gesetzter unbefristeter Verfahren, gegen George Soros und mit ihm in Verbindung stehende Tätige in sogenannten Vereinen und Nichtregierungsorganisationen, Stiftungen, Parteien etc etc.. etc…Verfahren wegen schwerster Straftaten, wie beispielsweise -Unterstützung und Förderung des internationalen Terrorismus, vorbereitende und durchführende Beihilfe zu Mord, Versuch der Auflösung staatlicher Rechtsordnung und damit des Staates selbst, was einen kriegerischen Akt darstellt, Unterstützung und Beihilfe zu irregulären Kriegsmaßnahmen und irregulärer Kämpfer. Unterstützung und Beihilfe zum illegalen Grenzverkehr, Menschenhandeln Handel mit Minderjährigen, Kinderhandel….um nur einen kleinen Teil zu nennen.. Die Zusammenhänge hierzu sind öffentlich bekannt und verpflichten bereits bestehende staatliche Organe zur Verfolgung, da ansonsten ihre Delegitimation gegeben ist.

      Die Anfänge dieserrechtsstaatlichen Lawine, die ins Rollen kommt sehen wir ja bereits….und sie wird gewaltig…..

      Na warten wir mal die nächsten Ereignisse ab.,

      Armand Hartwig Korger
      Deutsches Reich
      24.10.2018

      https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1872979679437308

      http://www.spiegel.de/politik/ausland/hillary-clinton-ueber-mutmassliche-paketbomben-verstoerende-zeit-a-1234989.html

      Reply
  7. 15

    Lichtwesen

    Nicht nur die NASA hat gelogen, sondern alle heutigen “Weltraumnationen”!!!
    Ist die Erde wirklich eine Kugel, bei so vielen Lügen die uns bisher erzählt wurden und was ist mit dem Mond???

    http://brd-schwindel.ru/wenn-tote-astronauten-auferstehen-werden-wir-an-der-nasa-herumgefuehrt/

    Reply
    1. 15.1

      Gunnar von Groppenbruch

      Die Erde ist selbstverständlich eine Scheibe – das weiß doch heute JEDER –
      ABER WIR LEBEN AUF DEREN UNTERSEITE !!!

      Reply
      1. 15.1.1

        Andy

        Da kommt wohl auch der Ausdruck Untermensch her. 🙂

        Reply
        1. 15.1.1.1

          Skeptiker

          @Andy

          Ganz böse Leute meinen zu mir, ich bin hohl im Kopf.

          Erde als Hohlkugel

          https://youtu.be/M8d1ff9kL3g?t=6

          So gesehen lebe ich eben, im inneren der Erde, oder kann das jemand anders sehen?

          Ich Frage ja nur.

          Gruß Skeptiker

        2. 15.1.1.2

          Andy

          @Skeptiker

          Mach dir nichts draus was andere Leute von dir denken und wo wir evtl. leben, im Endeffekt leben wir alle im Dunstkreis der Atmosphaere! Hast du schon mal Atmosphaere in den Haenden gehabt, ekelig! 🙂

          Gruss
          Andy

  8. 13

    Erwin

    Trump oder Clinton – Tauziehen um Macron (Valeriy Pyakin 8.10.2018)

    Reply
  9. Pingback: Infos kurz zusammen gefasst | V O L K S T R I B U N A L PRESSEDIENST

  10. 12

    Erwin

    Warum Migration auch den Herkunftsländern schadet

    Reply
    1. 12.1

      Kraka

      Die Flüchtlings-Macher
      https://www.youtube.com/watch?v=nsCBN4sHHSA

      Lieben Gruß, Kraka

      Reply
  11. 10

    Atlanter

    Völkerrechtliche, verbindliche Erklärung: An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

    Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.

    Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

    1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
    In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

    2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

    -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

    -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

    -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

    3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

    4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

    Beispiele hierfür sind:
    -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

    -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

    5. Meinungshoheit der Alliierten:
    Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

    6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
    Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

    -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

    -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

    -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

    -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

    7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
    Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

    8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

    9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

    10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

    11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

    11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
    11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
    11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
    11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
    12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

    13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

    14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

    15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

    Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
    der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

    Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
    handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
    handlungsfähig als legitime Gewalt
    handlungsfähig als legitimierende Gewalt

    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    https://www.lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

    http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

    Reply
    1. 10.1

      arabeske-654

      Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
      unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
      aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
      Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.

      Das Deutsche Reich klagt an:

      Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
      der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
      Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropologie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
      aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
      mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.

      Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
      auf der Basis des Hooton-Planes.
      Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
      Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.

      Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
      Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
      durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.

      Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
      Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.

      Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.

      Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
      hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
      Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
      Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
      Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
      [Horst Mahler]

      Reply
  12. 9

    Erwin

    Merkel & die Hintermänner .

    Deutschland & Russland die Opfer gleicher Täter.

    Die EU der Eliten.

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      macht gute Videos der Bruder Nathaniel. Sie versuchen umzudefinieren und dann eine Scheingegenkraft zu schaffen, die ebenfalls auf Basis von umdefnierten oder undefinierbaren Begrifflichkeit die Scheingegenkraft darstellen.

      Dann bringt man SCHEINRECHT, SCHEINWERTE, SCHEININSTITUTIONEN, bis in zu Scheingesetzgebern etc….in die Köpfe der Menschen und erobert ihren Geist. Sie sind fortan Gefangene ihrer Gedankengefängnisse.
      Da kann man dann mit SCHEINUMWELTSCHUTZ, SCHEINMENSCHLICHKEIT, SCHEINGUTMENSCHLICHKEIT die geistig entwaffneten Menschen nach Beliebigkeit lenken.

      Ihr Problem ist die RICHTIGE DEFINITION, ECHTES RECHT, RECHTSFOLGEN, etc…was sie nackt dastehen lässt in ihrem Betrug.

      Aber wenn eine Gegenstandslosigkeit wie Menschenrechte,EU-“Recht” oder ein EU-Menschengerichtshof, oder ein “internationaler Gerichtshof” dann angerufen wird und daraus argumentiert wird, dann verfängt man sich darin und wird zur Beute.
      Der Großteil der sogenannten Wahrheitsbewegung arbeitet genau nur als solche Scheingegenkraft auf Basis der Umdefinierung.
      Somit sollen die Völker, als wichtigen Völker, die die Kriminellen bedrohenden Eigenschaften aufweisen, ausgehebelt werden.

      Deshalb muss man genau, wie ich es immer darstelle sich genau auf das Wahre beziehen und dann wird schon die Umdefinierung zum KRIMINELLEN AKT!

      In diesem Falle wird eine beliebig, also DEREN BELIEBIGE DEFINIERUNG von HATESPEECH hergenommen und am besten per Algrotimus anonymisiert, damit sie meinen nicht haftbar zu sein, denn sie wollen ja gerne im Hintergrund bleiben.

      Aber diese Definierung ist klar staatsrechtswidrig wie völkerrechtswidrig und haftbar bleiben die agierenden Personen und genau so werden sie dann greifbar und es ist auf einmal sowohl das Völkerrecht, wie das Staatsrecht in der härtesten Form auf sie anwendbar und die staatlichen Vertretungen, die ja meist unterwandert sind, gezwungen in der Richtung tätig zu werden, denn ansonsten sind sie ebenfalls delegitimiert……und Gegenstand im Verzug des Rechts.

      Somit ist alles wieder auf die Beine gestellt. Wir haben zwar bereits aufgeklärte Basis, aber noch geben die falschen Aufklärer den Ton an mit ihren leeren Parolen.

      Diese Leute, die da im Hintergrund arbeiten, sind keine Helden. Sie bekommen nur Macht über die Dummheit und Einfalt der für sie Agierenden.

      Reply
      1. 8.1.1

        Skeptiker

        Das Video ist auch sehr gut gemacht.

        Verzeih mir, Oma & Opa ◊ Ihr habt immer die Wahrheit gesagt ◊ Geschichtslügen #1

        https://youtu.be/LYEm9vvSuEw?t=840

        Hier komplett.
        https://youtu.be/LYEm9vvSuEw

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 8.1.2

        arkor

        …oder eben den Focus legen auf Scheinmächte, wie bei uns Frau Merkel…und damit ja die BRD, die uns aber nichts angeht…anstatt sich auf den bestehenden Staat zu konzentrieren und der hat keine Verträge die EU oder ähnliches betreffend…
        Und das Schönste ist zu Bittgesuchen dann gegen Dinge aufzurufen, die an sich gegenstandslos sind, wie eben der UN-Migrationspakt, der wie ne 3 Milionentonnensau durchs Dorf getrieben wird, anstatt schlicht darzustellen, dass wer da eine Unterschrift darunter setzt REPRÄSENTIERT KEINE STAAT sondern hat MIT VERHAFTUNG mit SCHWERSTEN ANKLAGEN ZU RECHNEN …..und die EXECUTIVVERTRETUNGEN, welche NICHT ORDENTLICH VOLLZIEHEN EBENSO!!!!! Und damit hängt deren LEBEN UNMITTELBAR VON IHREM TUN ODER NICHTTUN AB!!!!

        Und mit was beschäftigen wir uns?

        Alles läuft über den Kampf! Aber wie habe ich mich zum Kampf aufgestellt?

        Reply
  13. 7

    Erwin

    Termine Demos – Kundgebungen :

    Berlin.Merkel muß weg
    Mi, 24.10.2018 18:00 Kanzleramt

    Wien., Marsch der Patrioten
    Fr, 26.10.2018 14:00 Michaelerplatz

    Bernau., AfD
    Sa, 27.10.2018 16:00 Bahnhofsvorplatz

    Tangermünde.Volksbewegung Sachsen-Anhalt
    Sa, 27.10.2018 16:00 Marktplatz

    Zwickau., Bürger Offensive
    Sa, 27.10.2018 16:00 Platz der Völkerfreundschaft

    Cottbus., Demo Cottbus
    So, 28.10.2018 14:00 Altmarkt

    Kandel.Frauenbündnis
    Sa, 3.11.2018 14:00

    Eberswalde., Heimatliebe Brandenburg
    Sa, 3.11.2018 15:00 Marktplatz

    Hannover., Familie gegen Gewalt
    Mo, 5.11.2018 18:30 Opernplatz

    Hamburg., Merkel muß weg
    Mi, 7.11.2018 19:00 Dammtor

    Schwerin., AfD
    Fr, 9.11.2018 18:00 Dreescher Markt

    Berlin.Trauermarsch
    Fr, 9.11.2018 18:30 Washingtonplatz

    Bielefeld.Freiheit für Ursula Haverbeck
    Sa, 10.11.2018 13:00 Hauptbahnhof

    Greifswald.AfD
    Sa, 10.11.2018 16:00 Europakreuzung

    Magdeburg., Bürgerinitiative
    Sa, 10.11.2018 19:00 Willy-Brandt-Platz

    Hannover.Hagida
    Sa, 17.11.2018 15:00 Opernplatz

    Reply
    1. 7.1

      arkor

      Merkel ist eine alliierte Organsvertreterin und geht UNS ÜBERHAUPT NICHTS AN! ALS DEUTSCHE!
      Das ist eine ALLIIERTE INTERNA DER MILITÄRGERICHTSBARKEIT!

      Reply
  14. Pingback: US-Militär als weltweit größter Umweltsünder | Informationen zum Denken

  15. 6

    Anti-Illuminat

    Wieviele Giftstoffe wohl hierzulande entstehen durch die Amis?

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
  16. 5

    x

    oh, Gott, Bayer Ade, soviel Intelligenz tut ja wirklich nicht mal mehr weh….. es war ja auch zum greifen klar ………..

    https://www.mmnews.de/wirtschaft/97019-glyphosat-bayer

    Der Hirsch ist wohl schon längst zerteilt und verschleudert.

    Reply
    1. 5.1

      DaSeppi

      …. die Vertragszeichnenden auf Seiten BAYER, würde ich mit ihrem Gesamtvermögen (Privatvermögen) haftbar machen!

      Reply
  17. 4

    Erwin

    Ist „Rolex-Chebli“ die unbeliebteste Quotenmigrantin Deutschlands?

    Reply
    1. 4.1
      1. 4.1.1

        GvB

        RolEx-Chebli 🙂 …Tja, wenns nicht so traurig wäre, das wir diese arrogante Islamtante (mit extremen Islambrüdern)auch noch fürstlich ali-men-tieren.
        Allerdings hat sie wohl nen Psychoschaden und wird wohl fürs “normale BRinD-Politleben” auch nicht mehr geeignet sein..

        Reply
  18. Pingback: US-Militär als weltweit größter Umweltsünder | Your Destiny Blog Consulting

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen