Related Articles

30 Comments

  1. 11

    Sehmann

    Habe kein Fußball geschaut, aber dennoch:
    Die besten Tweets zu der Niederlage gegen Korea und zu der gesamten peinlichen WM:

    „Das Tor war beim 2:0 offen wie die Deutsche Grenze!“

    „Kein Ball ist illegal und muss über die Torgrenze reingelassen werden.“

    Hamed Abdel-Samad. „Wenn du ohne Seele, ohne Mut und ohne Ideen spielst, verlierst du eben. Die Mannschaft widerspiegelt Merkels Deutschland von heute auf vielen Ebenen: Große Ansprüche, aber kein Plan, Zusammenhalt beschwören,…“

    „Merkels Plan, „Brot Und Spiele“ und inzwischen klammheimlich 30000 Nafris einfliegen – ist krachend gescheitert. Jetzt können sich ihre Kritiker wieder auf das Wesentliche konzentrieren und das ist gut so, sehr gut.“

    „Die Rechtfertigungsversuche von Löw, alles richtig gemacht zu haben, korrelieren mit denen der Kanzlerin Merkel. Jeder halbwegs integre Trainer wäre ZURÜCKGETRETEN und hätte nicht so rumgesabbert!“

    aus: philosophia-perennis.com

    Reply
    1. 11.1

      GvB

      Die Mannschaft widerspiegelt Merkels Deutschland von heute auf vielen Ebenen: Große Ansprüche, aber kein Plan, Zusammenhalt beschwören,…“

      Dafür gab es und gibt es einen SATZ:

      Gemeinsinn vor EIGENsinn(Gier , Egoismus usw.).

      Merkels Bauchtanzgruppe ist eine bunte Multikult-Gruppe
      (Der Zukunftswunsch der NWOler, der Gutmenschen, der Masse der Dummköpfe!)
      Gemeinschaft muss wieder her…

      Reply
      1. 11.1.1

        Sehmann

        “Die Mannschaft” ist eben eine Gemeinschaft der Verschiedenen.

        Gauck: “Die Chancen der Zuwanderung wird an Fahrt gewinnen, wenn sich noch mehr Menschen als bisher von dem Bild einer Nation lösen, die sehr homogen ist, in der fast alle Menschen Deutsch als Muttersprache haben, überwiegend christlich sind und hellhäutig … Ich meine, wir müssen Nation neu definieren: als eine Gemeinschaft der Verschiedenen.”

        Reply
        1. 11.1.1.1

          gvb

          Ist die Bundesliga eine Ausländerliga?

          verfasst von Otto Lidenbrock, Nordseeküste, 28.06.2018, 10:09(gelbes Forum)

          Ich hatte kurz überlegt, ob ich meinen Beitrag an den WM-Thread anheften oder einen neuen eröffnen soll, aber ich bitte den Hausmeister mir nachzusehen, dass ich diesen Weg gewählt habe, weil ich nicht wollte, dass mein Text einfach so untergeht und ich ihn für wichtig halte, nicht nur in Bezug auf die aktuelle Fußball-Weltmeisterschaft.

          Nachdem der Frust der vergangenen Nachmittags ein klein wenig abgeflaut ist, habe ich mir mal die Mühe gemacht und geschaut, wieviele Ausländer eigentlich so in der Bundesliga kicken, denn die Bundesliga ist ja im Normalfall der Pool, aus dem sich die deutsche Fußball-Nationalmannschaft rekrutieren sollte.

          Der Einfachheit halber habe ich mir den letzten Spieltag der vergangenen Saison vorgenommen und mir mal angeschaut, wieviele deutsche Spieler, also Spieler, die für die deutsche Nationalmannschaft in Frage kämen, in der Startelf standen. Die folgende Auflistung zeigt die ausländischen Spieler in der Startelf der jeweiligen Mannschaft:

          Bayern München: Thiago, Tolisso, James, Ribery, Lewandowski
          VfB Stuttgart: Pavard, Insua, Mangala, Donis, Akolo
          Hoffenheim: Akpoguma, Kaderabek, Grillitsch, Zuber, Kramaric, Szalai
          Bor. Dortmund: Bürki, Piszczek, Akanji, Pulisic, Guerreiro, Sahin, Sancho
          Hertha BSC: Jarstein, Pekarik, Rekik, Torunarigha, Lustenberger, Darida, Leckie, Kalou, Ibisevic
          Leipzig: Gulacsi, Laimer, Konaté, Upamecano, Kampl, Keita, Lookman, Augustin
          Freiburg: nur Deutsche
          Augsburg: Danso, Gouweleeuw, Hinteregger, Moravek, Caiuby, Finnbogason
          Schalke 04: Stambouli, Naldo, McKennie, Harit, Konoplyanka, Burgstaller

          Frankfurt: Hradecky, da Costa, Salcedo, Willems, Fernandes, Mascarell, Gacinovic, Haller
          Leverkusen: Jedvaj, Wendell, Baumgartlinger, Aranguiz, Bailey, Alario
          Hannover 96: Sané, Elez, Fossum, Harnik
          Hamburger SV: Sakai, Papadopoulos, Santos, Kostic, Ito, Wood
          Mönchengladbach: Sommer, Elvedi, Vestergaard, Wendt, Zakaria, Hazard, Raffael, Drmic
          Werder Bremen: Pavlenka, Selassie, Friedl, Augustinsson, Delaney, Rashica, Kainz
          Mainz 05: Donati, de Jong, Gbamin, Baku, De Blasis, Muto
          VfL Wolfsburg: Casteels, Verhaegh, Brooks, William, Guilavogui, Malli, Brekalo, Origi

          Und da haben wir schon einen gewichtigen Grund, warum die deutsche Nationalmannschaft zwar einen großen Fußballverband im Rücken hat, gleichzeitig aber nur so wenige gute Nationalspieler. Wie man oben sehen kann, stehen in nahezu jeder Bundesliga-Startelf mindestens 4 oder 5, meistens 6 oder mehr Ausländer, ganz extrem in

          unserem Hauptstadt-Club Hertha BSC Berlin mit satten 9 Ausländern in der Startelf. Den Gegenentwurf sehen wir beim FC Freiburg, wo die Startelf nur aus Deutschen bestand.

          Wo sollen also die Nationalspieler herkommen, wenn die Bundesligavereine lieber auf Ausländer setzen, als auf Deutsche, oder ist es gar so, dass auch unser Nachwuchs bereits mehrheitlich aus Ausländern besteht?

          http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=463663

    2. 11.2

      Sehmann

      „Von Özil gab es mehr falsche Pässe als im Flüchtlingsheim!“

      Reply
  2. 9

    Skeptiker

    Digitalisiert für
    Unglaublichkeiten.com / .info und vho.org
    im Februar 2006

    https://katana17.files.wordpress.com/2015/02/die-auschwitz-lc3bcge.pdf

    Der Staatsfeind Nr. 1: Interview mit Thies Christophersen
    https://www.youtube.com/watch?v=Y6OYcqd5GZA

    Gruß Skeptiker

    Reply
  3. 8

    x

    https://www.krone.at/1730433

    Änderung des polnischen Gesetzes

    Reply
  4. 7

    Outside-Job

    Super vergleiche die Herr Gauland da zieht!

    Und ab der 13´ten Minute kommt Merkels letzte Aufgabe, bevor sie gehen “darf”!

    Eine scharfsinnige Rede von Dr. Alexander Gauland AfD auf dem Kyffhäusertreffen 2018. 23.06
    https://www.youtube.com/watch?v=qbZf6N63Z3s

    Der Nachfolger wurde bei den Bilderberger schon bestimmt.

    Merkels Sturz noch in diesem Sommer
    https://www.youtube.com/watch?v=K15feowtdj4

    LG,
    Outside-Job

    Reply
  5. 6

    Falke

    Immer eine interessante Sendung mit Henry Hafenmeyer.

    https://www.bitchute.com/video/yKpAUn5aMOrR/

    Gruß Falke

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      @Atlanter

      Das ist ja von Arkor.

      Es kann keine Distanzierung von der deutschen Geschichte geben, wenn man geistig gesund ist.
      27. Juni 2018
      Von Arkor

      Die Gräuelgeschichten zur Schuld der Deutschen und Deutschlands sind Teil jener Propaganda, welche die Deutschen als Volk vernichten soll.

      http://brd-schwindel.ru/es-kann-keine-distanzierung-von-der-deutschen-geschichte-geben-wenn-man-geistig-gesund-ist/

      Gruß Skeptiker

      Reply
  6. 3

    Atlanter

    DAS JUDENTUM

    1. Welches sind die Ziele des Judentums?

    Die Juden streben seit Jahrtausenden die Herrschaft über die Welt an.

    Ihr politisches Ziel ist ein raternationaler Weltstaat, in dem sie alle Völker
    ohne Rücksicht auf ihre völkische Eigenart und rassische Herkunft ver-
    einigen und beherrschen wollen.

    Es ist zu wenig bekannt, daß das Judentum, so weit wir es zurückverfolgen
    können, schon immer Weltherrschaftspläne gehabt hat und heute mehr
    denn je solche Ziele verfolgt. Die Methoden waren im Altertum die
    gleichen wie heute: politische und weltanschauliche Zersetzung der Gast-
    völker und damit Zerstörung ihrer artrechten Lebensordnungen. Auf
    diesem Wege versuchten die Juden, sich die Völker willfährig zu machen.
    Bis jetzt ist es ihnen immer geglückt, die maßgebenden Völker der Erde
    außer Japan so zu unterwandern, daß sie deren Willensrichtung unmerklich
    ihrem Weltherrschaftsziel dienstbar machen konnten. Zwar empfand man
    den Juden als Schmarotzer und verfolgte ihn sogar zeitweise wegen seiner
    wirtschaftlichen Aufdringlichkeit; die politische und weltanschauliche Ge-
    fährlichkeit des Juden aber als Träger der individualistisch-materialistischen
    Ideenwelt, die immer der Tod jeder völkischen Lebensordnung sein muß,
    erkannte man nicht. So war es den Juden ein leichtes, namentlich in den
    letzten beiden Jahrhunderten, immer mehr von den Völkern des Abend-
    landes Besitz zu ergreifen.

    Das Deutschland bis zur Machtübernahme ist das Musterbeispiel dafür
    gewesen, wie ein 60 -Millionen-Volk von einer Handvoll Juden politisch
    und weltanschaulich überwältigt und schließlich beherrscht wurde.

    Der Genfer Völkerbund stellte nichts weiter dar, als das Resultat der
    jüdischen Wühlarbeit und des ersten modernen Versuches der Aufrichtung
    eines jüdisch geleiteten Weltstaates. Wäre Adolf Hitler nicht gekommen,
    so wäre es dem Judentum auch geglückt, seine Idee von der Weltrepublik
    zu verwirklichen.

    Das einzige große Volk nordisch-germanischer Art, das erstmalig in der
    Geschichte des Abendlandes die Weltziele des Judentums erfolgreich
    durchkreuzte, sind wir, das nationalsozialistische deutsche Volk unter
    Adolf Hitler! Der Führer entlarvte den Juden als den Erzfeind jeden
    Volkstums. Heute sind wir das erste germanische Volk, das sich vom
    Judentum befreit hat, aber auch die letzte germanische Bastion gegen das
    Weltjudentum. Darum haßt uns das Judentum abgrundtief! Und darum
    wird es kein Mittel unversucht lassen, uns restlos zu vernichten!

    https://archive.org/details/PersonalAmtDesHeeresWofuerKaempfenWir1944153S.Scan

    Reply
  7. 2

    Skeptiker

    Deutschland 1932 ─ Das deutsche Volk ist ein Sklavenvolk

    (https://www.youtube.com/watch?v=QZxm1a8V2cs&bpctr=1530082654)

    Gefunden hier.
    https://kopfschuss911.wordpress.com/2018/06/26/deutschland-1932-%e2%94%80-das-deutsche-volk-ist-ein-sklavenvolk/

    P.S. Das Video wurde gleich am nächsten Tag in der BRD GmbH gesperrt.

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 2.1

      Maria Lourdes

      Schön – wie YouTube seit neuestem zensiert!
      Für dieses Video wurden bestimmte Funktionen deaktiviert
      Wir haben wegen Mitteilungen von Nutzern einige Funktionen wie Kommentare, geteilte Inhalte und Videoempfehlungen deaktiviert. Dieses Video enthält Inhalte die möglicherweise für bestimmte Zuschauer ungeeignet sind oder von diesen als anstößig empfunden werden.

      Zitat von “arabeske654”: Diese einfallslos auserwählten Dummköpfe benutzen immer und immer wieder die gleichen Muster und halten sich dabei für außerordentlich intelligent.
      Diese und andere Reden kann man 1 zu 1 auf die heutige Zeit übertragen und feststellen wer diejenigen sind die hier alles zersetzen und uns als Sklaven halten.
      Dazu muß man natürlich zuhören und sich nicht die Ohren zuhalten und laut „La, la, la“ singen.

      Dem Kommentar schließe ich mich vollinhaltlich an!

      Gruss Maria

      Reply
    2. 2.2

      Skeptiker

      Hier der Trick mit ru,— ru steht für Russland.

      Deutschland 1932 ─ Das deutsche Volk ist ein Sklavenvolk
      kopfschuss911

      (https://www.youtube.ru/watch?v=QZxm1a8V2cs)

      ======================================
      Gesperrte Videos kann man auch so sehen.

      Man kann das über die Ländereinstellung freischalten.

      Auf You Tube sind oben rechts, neben Anmelden 3 Punkte untereinander.

      Wenn man das öffnet findet man unter Einstellungen Ort Deutschland.

      Dann ist es fast egal welches Land man wählt.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 2.2.1

        Maria Lourdes

        Stimmt Skepti, das vergess ich immer – danke!

        Gruss Maria

        Reply
        1. 2.2.1.1

          Rico012

          Das dreckige Mistgesindel dieser globalen wurzellosen Rasse, hat es komplett gelöscht.

          Haben JENE etwa Angst vor uns?

          Gruß

          Rico

        2. GvB

          https://www.youtube.com/watch?time_continue=310&v=URFeN0L9yzs

          BRD ist die größte… Bananen-Republik in Eu..Eu..eu..eu..eu …. 😉

        3. 2.2.1.2

          Skeptiker

          Речь о евреях / Адольф Гитлер / Rede über Juden / Adolf Hitler

          https://www.youtube.com/watch?v=kcb1u2Ggu40

          Adolf Hitler – Zusammenschnitte verschiedener Reden
          https://www.youtube.com/watch?v=YnAw5V4iOF0

          Gruß Skeptiker

        4. 2.2.1.3

          Skeptiker

          @Maria

          Und ich dachte immer, das Du das Video bestimmt sehen kannst, weil Du ja außerhalb der BRD GmbH & Kotze KG lebst.

          Weil der Planet Erde besteht ja nicht nur aus Angela Merkel und Heiko Maas, der ja der Meinung ist, man müsste alles löschen, was nicht seiner Sicht der freien Meinung ist.

          Aber früher, als es die letzten Kommentare noch gab, war die Seite wesentlich lebhafter.

          Gruß Skeptiker

        5. Maria Lourdes

          Ja seid halt nicht so ungeduldig… ich stell das schon ein… bin eben keine Technikerin…

          Gruss Maria

        6. 2.2.1.4

          Skeptiker

          Ergänzung.

          Auch die Kommentarfelder, werden mit der Einstellung, absurd klein.

          Hier Arkor, als ein Beispiel von fast unendlich.

          https://www.lupocattivoblog.com/2015/03/17/die-frankfurter-schule-und-ihre-zersetzenden-auswirkungen/#comment-70059

          Gruß Skeptiker

        7. GvB

          Warum muss ich mich immer wieder mit Nickname und Maile-Adresse einloggen? hhm.
          Was mach ich falsch?

        8. FensterBANK

          Ja, Hallo.
          Ich hatte dir (Maria) auch die letzten Tage schon paar elektronische Postsendungen geschickt und die Probleme mit den Spalten u.a. verkündet mit angehängten Bildschirmfotos, wie es aussieht auf meinem 16:9 Monitor. Da wird das Lesen zur wahren Qual.

          Und Gruß

      2. 2.2.2

        Atlanter

        Deutschland 1932 ─ Das deutsche Volk ist ein Sklavenvolk

        Reply
  8. 1

    Anti-Illuminat

    Momentan wird in unseren “Staat” genau das gegenteil gemacht wie hier beschriegen

    http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

    Reply
    1. 1.1

      Atlanter

      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.

      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.

      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
      Geehrtes amerikanisches Volk, geehrter Herr Präsident Trump, geehrter Herr Botschafter.
      Hiermit ergeht im Namen und des Rechts, abgeleitet aus der einzigen legitimen und legitimierenden unmittelbaren Gewalt des deutschen Volkes und deren unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte, folgende völkerrechtliche, verbindliche Erklärung an Sie – als völkerrechtlichen verbindlichen Vertragspartner, als (eine der) besetzende(n) und verwaltende(n) Gewalt(en), des völkerrechtlichen Subjektes Deutsches Reich:

      1. Alle Handlungen des alliierten Verwaltungsorgans Bundesrepublik sind Handlungen der verantwortlichen Verwaltung, der USA:
      In Bezug auf die von Ihnen als Verwaltungsorgan geschaffene Bundesrepublik Deutschland, verbleiben sämtliche Rechte und Pflichten in Gänze bei Ihnen als der verantwortlichen Verwaltung. Alle Handlungen der Bundesrepublik, ihrer -länder und ihrer Organe, sind alliierte Handlungen.

      2. Die USA, wie Ihre Vertragspartner als besetzende und verwaltende Staaten sind allein für die Entscheidungen der Bundesrepublik verantwortlich und jede Entscheidung der Bundesrepublik und Ihrer Organe, der -Länder und ihre Organe, sind Entscheidungen der verwaltenden Gewalt, der USA.

      -Dies gilt bis zur letzten Sekunde des Verwaltungsorgans und endet erst mit der offiziellen Übergabe an das deutsche Volk, der Rechtsabarbeitung Organe der Bundesrepublik durch die USA und ihrer Vertragspartner in hinsichtlich auf die völkerrechtliche Konformität der Entscheidungen, sowie der Löschung sämtlicher zur Bundesrepublik gehörender Bestandteile, sowie die Räumung derer aus dem öffentlichen und privaten Leben des deutschen Volkes (sowie deutschen völkerrechtlichen, staatlichen Subjektes).

      -Die Handlungen, die Verwaltungsinterna der USA mit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Organe, sind gegenstandslos für das deutsche Volk und begründen weder völkerrechtlich noch staatsrechtlich eine Wirksamkeit auf das deutsche Volk oder das deutsche völkerrechtliche, staatliche Subjekt. Die Verwaltung kann keine völkerrechtlichen Änderungen herbeiführen noch wirksam werden lassen.

      -Die Bundesrepublik selbst ist weder rechts- noch vertragsfähig. Die Bundesrepublik hat kein Eigentum und keine Grundlage solches zu erwerben. Alles Eigentum ist Eigentum des deutschen Volkes, in Form des völkerrechtlichen Subjektes.

      3. Eine Distanzierung der USA von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen (gegen das Deutsche Reich) Entscheidungen der Bundesrepublik ist nur möglich durch eine entsprechende Rechtsabarbeitung, der Verantwortlichen der Bundesrepublik und der -Länder durch die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ und den verwaltenden und besetzenden Kriegsvertragsstaaten. Bis dahin gelten alle Entscheidungen der Bundesrepublik als Entscheidungen der ‚Verwaltung USA‘ selbst.

      4. Durch die sogenannten Bundestagswahlen, Landtagswahlen u.ä. im Organ der Verwaltung Bundesrepublik oder der -Länder findet keine Legitimierung durch das deutsche Volk für Handlungen oder Entscheidungen des Organs der Verwaltung (Bundesrepublik, deren Länder oder Organe) statt und des weiteren auch nicht durch Entscheidungen und Handlungen des Organs der Verwaltung oder Teilen dessen komplette und ausschließliche Verantwortung verbleibt ausschließlich bei der verwaltenden Gewalt.

      Beispiele hierfür sind:
      -Das Einbringen von Illegalen ins Gebiet des deutschen Reichsgebiets, deklariert als „Flüchtlinge“, „Asylanten, Flüchtllingsbewerber“, „Migranten“ etc…. Hierbei handelt es sich um Illegale der Verwaltung der USA und diese hat mitzuteilen, ob die Illegalen an die USA verbracht werden sollen, oder Sie führen diese wieder zurück in ihre Herkunftsländer. Ebenso hat die USA dies mitzuteilen bezüglich früherer illegal ins Deutsche Reich verbrachten Personen (Europäer sind hiervon ausgenommen).

      -Das Verwaltungsorgan kann naturgemäß und völkerrechtlich verbindlich keine Staatsangehörigkeiten vergeben. Die USA hat mitzuteilen, ob der Status „Staatsbürger der Bundesrepublik“ (als Nichtstaat) an Nichtdeutsche eine Erklärung der USA ist, verbunden mit der Bereitschaft diese Nichtdeutschen (auch täuschend als Staatsbürger der Bundesrepublik), in den USA aufzunehmen oder aber die USA hat dafür zu sorgen, dass diese in Ihre Heimatländer zurückkehren. Dies gilt selbstverständlich auch für deren Kinder, da deren Geburt auf deutschen Boden (anders als in der USA) keine Anrecht auf die Staatsangehörigkeit ableitet und demnach immer der Status völkerrechtlich korrekt als i l l e g a l, verbleibt.

      5. Meinungshoheit der Alliierten:
      Die Medien wie die Meinungshoheit der Bundesrepublik stehen unter alliierter Hoheit, konkret der USA – und sind in Ihrer Verantwortung. Das deutsche Volk ist in Folge dessen nicht entscheidungsfähig, in allen Fragen von völkerrechtlicher und staatsrechtlicher Wirksamkeit, auf Grund fehlender wahrer Aufklärung. Ich fordere deshalb die USA auf, ihre Medien zu löschen und die Medienhoheit an das deutsche Volk zu übergeben.

      6. Der Wille zum Erhalt des deutschen Volkes und seiner Entfaltung:
      Ich bekunde ausdrücklich, den Willen zur Erhaltung des deutschen Volkes, dessen Recht auf Selbstbestimmung und Entfaltung, welches die Grundlage für das Völkerrecht darstellt und durch die fortlaufende Besetzung des Deutschen Reiches verhindert und behindert wird. Durch die kriminelle Einschleusung und illegaler Migration, durch das Organ der Verwaltung in hoher Zahl, wird OFFENKUNDIG und klar, der Wille zum Völkermord am deutschen Volk zum Ausdruck gebracht.

      -Völkermord am deutschen Volk – die Klage ist erhoben: Deshalb hat das deutsche Volk, rechtsverbindlich und rechtswirksam, die Klage des Völkermordes am deutschen Volk, gegen die alliierten, besetzenden und verwaltenden Staaten, sowie der UN als Organisation der Feinde des völkerrechtlichen deutschen Staatssubjekts, erhoben.

      -Diese Klage ist zeitlich unbefristet und im öffentlichen Raum von Rechteträger zu Rechteträger erhoben. Somit ist die Delegitimierung von Repräsentanzen und vertretenden Instanzen gegeben, welche wider dem Völkerrecht und völkerrechtlich-staatlichem Recht, verfahren.

      -Die Völkermordklage des deutschen Volkes, gegen die USA , verliert dann ihren Gegenstand, wenn die ‚Vereinigten Staaten von Amerika‘ die Rechtsabarbeitung des Organs Bundesrepublik Deutschland betrieben, sowie die Konsequenzen aus den völkerrechtswidrigen Handlungen, beseitigt haben.

      -Die Rechtsabarbeitung des Deutschen Reichs: Das Deutsche Reich bearbeitet lediglich die natürlichen Rechtspersonen im Einzelnen, nach ihrem völkerrechtlichen und staatsrechtlichen Stand und aus deren ergangenen Rechten und Pflichten, nicht aber Institutionen und Organe der Verwaltung.

      7. Die natürliche Person des Rechts zeigt ihre Handlungsfähigkeit:
      Diese Erklärung zeigt ausdrücklich die Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes, welche momentan aufgrund Besetzung, nur aus der unmittelbaren Gewalt gegeben ist und die USA, sowie die besetzenden und verwaltenden Vertragsstaaten, sind aufgefordert den Weg freizumachen, um den Weg für die mittelbare Handlungsfähigkeit des deutschen Volkes und des völkerrechtlichen deutschen staatlichen Subjektes wieder herzustellen. Hierauf kann sich jeder deutsche Staatsangehörige berufen, auch vor Institutionen der alliierten Verwaltung, wie Gerichte der Bundesrepublik. Diesen ist es fortan nicht mehr gestattet, Deutsche von ihren Rechten abzuhalten, da diese unmittelbar verbunden und unteilbar verschränkt sind.

      8. Das Verwaltungsorgan der Alliierten, die Bundesrepublik Deutschland sowie ihre Organe und Vertreter, sind auf Grund von Interessenkonflikt sowie den kommenden Rechtsverfahren, nicht berechtigt an den Verhandlungen des Deutschen Reiches auf seinem Weg in die mittelbare Handlungsfähigkeit und angestrebte vollkommen Souveränität teilzunehmen oder solche zu führen, sondern haben ausdrücklich, wo gewünscht, dienend zuzuarbeiten.

      9. Die USA, als verwaltende Gewalt, ist aufgefordert jeden in der berechtigten Rechtsfolge stehenden deutschem Staatsangehörigen einen Reisepass des Deutschen Reiches auszustellen, in der letzten gültigen Form, mit einschränkenden Eintrag der alliieren Verwaltungsmacht. Dies hat so schnell als irgend möglich zu geschehen. Selbstverständlich stehen sämtliche Akte unter dem Vorbehalt der Bestätigung des Deutschen Reiches. Es ist dafür Sorge zu tragen, dem Deutschen Reich sämtliche Handlungsfähigkeit, so schnell als technisch möglich, in die Hoheit zu geben, damit dies in eigener Verantwortung vollzogen werden kann.

      10. Alle angebotenen Mittel des Organs der Verwaltung (BRD) werden ausschließlich coactus feci, unter völkerrechtlichen Vorbehalt und staatsrechtlichen Vorbehalt und in Ermangelung anderer, legitimer Mittel, genutzt und stellen weder Vertragsgrundlagen noch Einverständniserklärungen irgendeiner Art, seitens des Deutschen Reiches und des deutschen Volkes her.

      11. Es sind alle Rechte unveräußerlich und Ansprüche des deutschen Volkes und des Deutschen Reiches, nach Innen und nach Außen, erklärt und damit Handlungsfähigkeit als Offenkundigkeit, ebenso juristische Offenkundigkeit (als Grundlage von Verfahren) erklärt. Jeder, in der legitimen Rechtsfolge stehende deutsche Staatsangehörige, kann sich auf diese Erklärung mit Recht berufen und bekundet damit die Handlungsfähigkeit seiner natürlichen Person des Rechts, als einzige legitime und legitimierende Gewalt.

      11 a.. Das deutsche Volk kündigt die Rückkehr in die mittelbare Handlungsfähigkeit an. Die alliierten Vertragspartner, vertreten durch die Verwaltungsmacht USA, sind aufgefordert alle BRD-Mitarbeiter darüber zu informieren, dass Ihre Tätigkeit als Teil des Verwaltungsorgans BRD endet und für einen geordneten Übergang in die mittelbare Gewalt des Deutschen Reichs zu sorgen ist.
      11.b Die alliierten Lizenzmedien sind über diesen Übertritt zu informieren. Sie haben sich bis zur Vergabe deutscher Medienlizenzen, und neuer Regelungen durch das deutsche Volk, als Informationsträger dienend des Übergangs des deutschen Volkes in die mittelbare Handlungsfähigkeit anzuschließen und vollends zu unterwerfen.
      11c. Ausgeschlossen von einem solchen Übertritt sind die Parteien der Bundesrepublik Deutschland und deren Vertreter sowie die Organe der Verwaltung, da diese einer abschließenden Rechtsabarbeitung des amerikanischen Volkes bedürfen.
      11d. Deutsche, die für die Alliierten in den Organen des Bundesrepublik politisch tätig waren, haben sich unter Glaubhaftmachung Ihrer Unschuld dem völkerrechtlichen Subjekt Deutsches Reich und dem deutschen Volk bedingungslos zu unterwerfen. Die Beurteilung wird in Einzelverfahren und Prüfungen nach völkerrechtlichen Stand in Anschluss an die Verfahren der Alliierten, die Rechtsabarbeitung vorgenommen durch das Deutsche Reich.
      12. Grundlage für den Übertritt und die Aufnahme der Arbeit der mittelbaren Gewalten ist der letzte, bis heute gültige Rechtsstand, des Rechtskreises Deutsches Reich. Die Rechtsfolgen sind ununterbrochen.

      13. Um den ordnungsgemäßen Übergang zu gewährleisten, hat die alliierte Verwaltungsmacht sowohl das deutsche Volk, wie die Völker der Welt, darüber zu informieren.

      14. Die Völker der Welt und ihre Vertreter, sind über den tatsächlichen Rechtsbestand durch die Kriegsvertragsstaaten zu informieren.

      15. Die völkerrechtliche Erklärung unmittelbar im Namen und der Rechte des deutschen Volkes:

      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.

      Die Rechtswirksamkeit ist unmittelbar mit der Unterschrift,
      der Veröffentlichung im öffentlichen Raum gegeben.

      Im Namen und des Rechts des deutschen Volkes,
      handlungsfähig als unmittelbare Gewalt
      handlungsfähig als legitime Gewalt
      handlungsfähig als legitimierende Gewalt

      gez. Armand H. K.
      23.09.2017 Deutsches Reich

      Diese Nachricht wird vorab per Email und anschließend per Briefpost versandt.

      Verteiler:
      -Das Volk der vereinigten Staaten von Amerika und seine Vertreter
      -Das Volk der russischen Föderation, seine Vertreter, Konsularabteilung der Botschaft der Russischen Föderation
      Unter den Linden 63-65, 10117 Berlin.

      -Das französische Volk und seine Vertreter – Französische Botschaft in Deutschland – Pariser Platz 5 – 10117 Berlin

      -Das Volk Großbritanniens und seiner Vertreter – Britische Botschaft Berlin, Wilhelmstraße70/71 – 10117 Berlin

      -Die Völker der Welt, stellvertretend, die UN. United Nations Headquarters in New York is: 405 East 42nd Street,
      New York,NY, 10017, USA.

      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      http://archive.is/jU4Pu

      http://fs5.directupload.net/images/180625/vmg9zsa8.jpg

      Autor: „Arkor“

      Reply
      1. 1.1.1

        arkor

        https://www.facebook.com/armand.korger/posts/1707318552670089

        Armand Korger
        Gestern um 08:55 ·
        Präsident Trump beendet die illegalen Handlungen der Vorgängerregierungen in Form von Nichthandlungen, in Fragen der illegalen Migration.
        Die Medien Europas und insbesondere alliierte Lizenzmedien der BRD aber auch die Fakennewsmedien der USA stehen nun äußerst dumm da, nachdem sie anfangs ihr Schadenfreude über das Scheitern Pr. Trumps auskosteten, welches sich nun in das Gegenteil verkehrt.
        Der Mensch, der Medien konsumiert, muss sich fragen, wie er sich jemals von Medien einreden lassen konnte, dass er die illegale Migration, hier im Falle der USA für ein Recht halten konnte, wie er den offenkundigen Rechtsbruch sich als Recht glaubhaft machen ließ.
        Es war kriminell und ist bis heute kriminell und Vertreter, denn mehr sind sie nicht, welche auf dieser Basis legalisieren zu versuchen, habe selbst ein Legitimationsproblem, die Rechts- und Vertragsfähigkeit des Staates und damit seine Existenz als Solchen, in Frage stellen könnte.
        Die Ableitung des Rechts entlarvt die Verbrecher und macht sie offenkundig.

        Die freche Verdrehung, dass nicht die Eltern oder der Herkunftsstaat für die Trennung der Kinder verantwortlich wären, also die kriminell Handelnden, sondern diejenigen welche gültiges Recht vollziehen, ist ein größtmögliche Verdrehung der Wahrheit und der Fakten und unterliegt somit eben nicht der Pressefreiheit und Meinungsfreiheit, wie vieles andere auch nicht.

        Brechen Eltern mit ihren Kindern in Häuser an anderen ein, oder begehen andere Straftaten, dann sind sie natürlich für die Trennung verantwortlich und nicht die Justiz.
        Im Falle von Mexiko ist, da Mexiko hier an der Grenze verantwortlich ist, natürlich auch die mittelbare Gewalt Mexikos verantwortlich, was sie auch wissen, denn an der Grenze zu Guatemala, haben sie nicht nur ebenso eine Mauer gebaut um illegale, einströmende Migration zu verhindern und bewachen diese Grenze scharf, sondern handeln ganz genauso.

        Ach seltsam, da haben die “Medien” wohl vergessen diese Information in diesem Zusammenhang an den Leser weiter zu geben? Nein das glaube ich nicht!

        Die USA wird gezwungen sein, den Status als Einwanderungsland zu beenden, denn die USA ist nun lange genug besiedelt und muss die Kehrtwende in ein völkerrechtliches, staatliches Subjekt schaffen, wie die Länder Kontinentaleuropas, damit der Rechtsraum klar in den Rechtsfolgen arbeitet. Die Konsequenzen wären ansonsten immer gewaltigerer Aufstau von rechtlichen Problemen,, die den Bestand des Rechtsraumes USA adabsurdum führen und gänzlich in Frage stellen.

        Die von den Medien und kriminellen Politikern getäuschte Menschheit wird in der kommenden Zeit auf die knallharten rechtlichen Grundlagen zurückgeführt werden, an dem alles geschieden und entschieden wird.

        Genau so wird es auf deutschen und europäischen Boden sein, dass das gültige Recht welches mit den Brüchen gegen sich lediglich in Verzug ist, das von völkerrechtswidrigen und staatsrechtswidrigen Handelnden GELTEND GEMACHTE SCHEINRECHT beenden wird!

        Wehe dem, der am Schluss der Karavanne ist und sich noch zum Handlanger des geltenden Scheinrechts wider dem gültigem Recht macht.

        Armand Hartwig Korger

        Dear Mr President, Donald Trump,

        congratulations for ending illegal migration in the USA, but the american Goverment has not only the responsibility in this questions for the USA, but also for all actions of your mandat BRD (und die Länder), the Organs of the BRD.

        If you are looking for changes in these questions, you should contact me

        The mandate and all actions remain in the USA and you have the responsibillity to distance you (the USA), with judical proceedings against them.

        Armand Hartwig Korger
        Deutsches Reich

        – Völkerrechtlicher Stand zum und seit 24.092017 – beginnede Handlungsfähigkeit des Deutschen Reiches und deutschen Volkes –
        (sent to the white House per contact, https://www.whitehouse.gov/contact/)

        https://www.youtube.com/watch?v=RaTvT-7gYXs
        _____________
        Thank You For Your Message
        Inbox
        x

        The White House noreply@whitehouse.gov via 6tcmqbfcx91chf.t-monea2.na21.bnc.salesforce.com
        Jun 27, 2018, 9:30 AM
        to me

        The White House, Washington
        June 27, 2018

        Thank you for your email. I appreciate you taking the time to send your thoughts and suggestions.

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen