Related Articles

109 Comments

  1. 24

    Verbotenes Wissen

    NWO Marionetten in Brüssel haben mit DSGVO einen Geniestreich durchgeführt, welches dem Volk ganz anders verkauft wurde.
    Zensur durch die Hintertür?
    Fotografieren bald komplett verboten? Warum, damit die Mainstream Presse False Flag Attacken a la 9/11 decken kann? Alle Zweifler könnten viel leichter fertig gemacht werden.

    https://www.youtube.com/watch?v=qjhDHFpxHao
    DIe Maas Zensur-Gesetze waren anscheinend noch nicht genug.
    Maas war ürbigens der mit Abstand inkompetenteste Justizminister ind er NAchkriegszeit. Jetzt ist er Außenminister.
    Absurder geht es nicht mehr.
    Endlich Weltspitze: Deutschland führt die Twitter-Zensur an
    https://sciencefiles.org/2018/02/09/endlich-weltspitze-deutschland-fuhrt-die-twitter-zensur-an/
    Twitter-Sperren: Deutschland überholt Türkei
    http://www.mmnews.de/vermischtes/48188-twitter-sperren-deutschland-ueberholt-tuerkei
    Einigen ahnungslosen Journalisten geht die Zensur von Maas nicht weit genug
    Neue Stimmungsmache gegen die Gamer von den Mainstream Medien.
    Die gefährliche Lücke im Maas-Gesetz
    Das neue Gesetz zu kriminellen Hasskommentaren im Internet schließt Betreiber von Onlinespielen ausdrücklich aus. Experten befürchten, dass vor allem Kinder Gefahren ausgesetzt sind.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article173229873/NetzDG-Justizminister-Heiko-Maas-verschont-Onlinespiele-Branche.html

    Reply
  2. 23

    Atlanter

    Zusammenfassung Pizzagate: Was ist Pizzagate und wer ist involviert?
    http://www.thefalseflag.com/2016/12/01/1729pizzagate/
    ACTUAL VIDEO LEAKED OF JOHN PODESTA (FULL VERSION)

    Reply
    1. 23.1

      Atlanter

      PIZZAGATE – Teil 1 – Die Demaskierung der Kinderficker/Satanisten/Juden
      https://hannesmensch.wordpress.com/2016/11/23/die-demaskierung-der-kinderfickersatanisten/

      Reply
  3. 22

    Gernotina

    Klaus Jäger berichtet ab Min. 12 von einem unvorstellbaren Vergewaltigungsfall eines 14jährigen Mädchens, das daran gestorben sein soll – soll in D. geschehen sein.

    Verschwiegen & Vertuscht: 70 Invasoren vergewaltigen 14-jähriges Mädchen zu Tode
    Dieser unfassbare Fall soll sich tatsächlich irgendwo in Deutschland zugetragen haben und das ist bei weitem noch nicht alles:
    Niemand kann die schrecklichen Qualen erahnen, die ein 14-jähriges Mädchen durchleidet, wenn 70 Invasoren über sie herfallen, um sich in abartiger Weise, widerwärtige Befriedigung an ihr zu verschaffen . 70 menschliche Tiere, die im sexuellen Blutrausch, den niedrigsten Trieben folgend ein Mädchen bis zur Bewusstlosigkeit brutal misshandeln und vergewaltigen, bis sie am Ende stirbt.
    Man kann nicht nachempfinden, wie es den leidgeprüften Eltern dabei geht, wenn es keine Gerechtigkeit für sie und ihrer zu Tode geschändeten Tochter gibt, weil dieser Vorfall von Seitens der Behörden verschwiegen, vertuscht und unter den Teppich gekehrt wurde.
    Demnach sollen die Eltern nach dieser abscheulichen Tat von der Kriminalpolizei bedroht worden sein, dass sie sehr große Probleme bekommen würden, wenn sie nicht schweigen.
    Die Mutter des Mädchens soll in Folge der entsetzlichen Ereignisse dermaßen traumatisiert gewesen sein, dass sie nicht mehr sprechen konnte und so haben beide Elternteile Deutschland den Rücken gekehrt, um sich in Ungarn niederzulassen.
    Von diesem unfassbaren Vorgang erzählt uns der Macher von Clustervision Reloaded absolut glaubwürdig in seinem Video „Impressionen aus Ungarn – Episode 2 ab Minute 12 und erklärt, dass er während seiner Ungarnreise von jemandem aus regierungsnahen Kreisen davon erfahren habe, dem die betroffenen Eltern bekannt seien.
    https://michael-mannheimer.net/2018/05/28/verschwiegen-vertuscht-70-invasoren-vergewaltigen-14-jaehriges-maedchen-zu-tode/

    Reply
  4. 21

    Ulysses Freire da Paz Junior

    https://gutezitate.com/zitate-bilder/zitat-dieses-hochste-wort-wird-gut-und-bose-trennen-an-ihren-fruchten-sollt-ihr-sie-erkennen-ernst-von-feuchtersleben-224246.jpg
    https://i1.wp.com/concept-veritas.com/nj/graphs/eisenhower_rheinwiesen_holocaust.jpg
    https://1.bp.blogspot.com/-h80U8Qof6Hs/WlN1ESkWdWI/AAAAAAAAMlQ/kuVr7FaLRREMEOlS6XRSmyNlNoutxLFUACEwYBhgL/s1600/rheinwiesen%2B10-%2B2.JPG
    Berge von verbrannten Leichen klagten in Nürnberg über Bilder, mit denen bewiesen wurde, dass die deutschen Konzentrationslager während des Zweiten Weltkriegs zur Vernichtung der Juden in Europa bestimmt waren. Eine Fülle von lange zurückgehaltenen Dokumenten zeigt jedoch, dass Häftlinge relativ gut behandelt, für ihre harte Arbeit entschädigt wurden und Luxusgüter erwerben konnten, zu denen selbst die deutsche Öffentlichkeit keinen Zugang hatte. Dies ist nicht das Bild erbärmlicher Entbehrungen, das die Holocaust-Lobby gerne hätte. https://holocaustdeprogrammingcourse.com
    Der unwiderlegbare Beweis ist die Existenz eines Tauschmittels für Güter und Dienstleistungen: Geld. Für die berüchtigten Orte Auschwitz, Buchenwald, Dachau, Oranienburg, Ravensbrück, Westerbork und mindestens 15 weitere Lager gab es mindestens 134 verschiedene Ausgaben in verschiedenen Konfessionen und Stilen. (Siehe Papiergeld der Welt, Teil I: Moderne Probleme in Europa von Arnold Keller, Ph.D., 1956, S. 23-25 für eine vollständige Auflistung.)
    ‘Lagergeld’ wurde verwendet, um Gefangene für ihre Arbeit zu bezahlen http://barnesreview.org/pdf/TBR2001-no1-7-9.pdf > ,,Weit davon entfernt, die “Todeslager” zu sein, wie Sie so oft gehört haben, waren Orte wie Auschwitz, Dachau und Buchenwald nicht im Geschäft der Vernichtung. Sie waren Arbeitslager, die für die deutschen Kriegsanstrengungen von entscheidender Bedeutung waren. Aber wussten Sie, dass die jüdischen Arbeiter für ihre Arbeit entschädigt wurden, die speziell für den Gebrauch in Geschäften, Kantinen und sogar Bordellen gedruckt wurden? Das Geldsystem des Gefängnisses wurde in Ghettos wie Lodz konzipiert, in Lager wie Auschwitz und Dachau getragen und existierte noch immer in den Flüchtlingslagern, die nach dem Zweiten Weltkrieg von den Alliierten errichtet wurden. Hier ist die Geschichte des Geldes, das die “Hofhistoriker” nicht einmal vermuten möchten” https://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/english/archives/articles/ccmoney.html
    https://holocaustdeprogrammingcourse.files.wordpress.com/2014/01/reality-of-auschwitz.png

    Reply
    1. 21.1

      Ulysses Freire da Paz Junior

      Jeder der wahre Geschichte / und die bibel studiert und den politischen Alltag verfolgt sieht dass die gleichen Kräfte wie damals uns heute wieder in den Abgrund stoßen!!!
      „Was eine humane, zivilisierte Nation von einer barbarischen unterscheidet, ist nicht ihre Schuldlosigkeit, http://holocausthandbooks.com/dl/33-hia.pdf sondern ihr Umgang mit den Schattenseiten und problematischen Aspekten ihrer Geschichte. “ Erazim Kohák
      https://teutonenherz.wordpress.com/2015/03/11/rotes-kreuz-expose-judisch-holocaust-hoax-internationale-rote-kreuz-irc-dokument-bestatigt-271-tausend-nicht-6-millionen-in-konzentrationslager-starb/
      Adolf Hitler, in seiner Adresse in München am 12. April 1922:
      “Meine Gefühle als Christ weisen mich auf meinen Herrn und Retter als Kämpfer hin. Er weist mich auf den Mann, der einmal in der Einsamkeit, nur von wenigen Anhängern umgeben, erkannte diese Juden für das, was sie waren, und rief Männer gegen sie zu kämpfen und die, die Wahrheit Gottes! war nicht als Leidender, sondern als Kämpfer. In grenzenloser Liebe als Christen und als Mann las ich die Stelle, die uns sagt, wie der Herr endlich in seiner Macht stand auf und ergriff die Geißel aus dem Tempel die Schlangenbrut und Zusatzstoffe zu fahren.
      Wie unglaublich war sein Kampf für die Welt gegen jüdisches Gift.
      Heute nach zweitausend Jahren, mit tiefster Rührung erkennen ich tiefer als je zuvor die Tatsache, dass war, warum hatte er sein Blut am Kreuz vergossen. Als Christ habe ich keine Pflicht, getäuscht zu werden, aber ich habe die Pflicht, ein Kämpfer für Wahrheit und Gerechtigkeit zu sein. Und wenn es etwas gibt, das zeigen kann, dass wir richtig handeln, ist es das Leid, das täglich wächst.
      Weil ich als Christ auch eine Pflicht gegenüber meinem Volk habe. Als ich am Morgen verlassen und sehen diese Männer in ihren Warteschlangen stehen und ihre engen Gesichter aussehen, also denke ich, es wäre ein Christ nicht sein, aber ein Dämon, wenn er fühlte Mitleid mit ihnen, wenn ich es täte, genau wie ich. unser Herr, vor zweitausend Jahren, wendet sich gegen die, für die heute diese armen Leute geplündert und ausgebeutet werden. ”
      http://www.renegadetribune.com/wp-content/uploads/2017/12/german-pow-camp-1945-no-shelter.jpg
      Die Bedingungen und das Ausmaß der alliierten Vernichtungslager für deutsche Kriegsgefangene http://truedemocracyparty.net/2014/01/german-holocaust-german-genocide-9-to-15-million-germans-killed-1945-1953-the-morgenthau-plan-eisenhowers-death-camps-a-forgotten-genocide/ widersprechen dem Glauben. Wir wissen, dass Elie Wiesel und sein Vater beschlossen haben, Birkenau zu verlassen und mit den Deutschen nach Buchenwald zu reisen, statt von der russischen Armee befreit zu werden. Warum? Waren die “bösen” deutschen Wachen freundlicher als die Alliierten? Deutschland war durch extreme Bombardierungen zerstört worden. Nahrungsmittel und Medikamente waren knapp oder nicht vorhanden, die Krankheit war weit verbreitet. Warum sollten die “sadistischen” deutschen Wachen helfen und teilen, was sie mit Juden wie den Wieseln hatten, https://wearswar.wordpress.com/2017/08/05/holocaust-eyewitnesses-is-the-testimony-reliable/ während sie sich vom Feind zurückzogen? Sind irgendwelche dieser freundlichen Männer in diesem Vernichtungslager?

      Reply
  5. 19

    GvB

    CSU Jesuitenvatikan und die FDP die Freimaurerpartei und was macht die AFD-“Reformpartei”?
    Alt-Transatlantiker gegen Neu-Eurasier?
    Doch staunen kann man zumindest, dass sich nun scheinbar die nur noch in NRW halbwegs starke FDP und die in Bayern nur noch halbstarke CSU beim systeminternen Merkelbashing wider Willen zusammen tun.
    Erklären läßt sich das natürlich mit der hinzugewonnenen Stärke der AfD. Doch das reicht zum Verständnis der Lage nicht aus. Hier muss man über den Tellerrand schauen.
    Salopp gesagt ist die CSU Jesuitenvatikan und die FDP die Freimaurerpartei in Deutschland schlechthin.
    In der AfD machen ihre Reformkräfte gemeinsame Sache. Nach außen alle drei einander spinnefeind, umschleichen sie getrennt den „Freund“ und „Verbündeten“ – also die Vertreter der imperialen Beharrungskräfte – und schlagen zusammen auf ihn ein, sobald die Stunde gekommen ist.
    Der Zweck heiligt da jedes Mittel.
    Der Feind aber ist jetzt der unter Merkel nach extrem Soros-links abgedriftete globalistenfreundliche und betont antinationale EU-affine überparteiliche Anteil der transatlantischen Beharrungskräfte in der CDU, SPD, bei den Grünen und nicht zuletzt bei den Linken. Also nicht wirklich die AfD, in der sich ja letztlich auch nur die Unzufriedenen der meisten dieser Parteien versammelt haben, die eine deutsche Wirtschaftselite vertreten, welche sich immer deutlicher Richtung China und Russland orientieren muss, weil der Druck auf sie auch aus den USA zunimmt.
    mehr dazu:
    http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=461751

    Reply
  6. 17

    GvB

    (griechisch: “ἐτεῆι δὲ οὐδὲν ἴδμεν· ἐν βυθῶι γὰρ ἡ ἀλήθεια”)

    Reply
    1. 15.1

      arabeske654

      Diebstahl aus Hunger ist Mundraub und der ist nicht strafbar. Aber das kann ein “Staatsanwalt” der seine Anweisungen von jüdischen Herrenklubs bekommt nicht wissen.
      “Alles, was sie (die Nichtjuden) heute besitzen, ist unser und nur für die vorübergehende Nutzung durch sie. Es ist unsere Aufgabe, von ihnen die Dinge zu nehmen, die Gott uns angedacht hat. ”
      Auszug aus dem jüdischen Katechismus – 1958 in Tel Aviv veröffentlicht

      Reply
      1. 15.1.1

        Gernotina

        Ja,ja, der Daemon Inversus und seine Anhänger – alle geisteskrank und mittelfristig nur noch Kompost !

        Reply
  7. 14

    x

    x
    So langsam geht es jetzt an die zugesagten Betriebsrenten:
    Wobei, die BRD ist ja auch nur eine Firma mit Angestellten … mit etwas Privilegien und Sonderstatus
    Blöd nur, dass es mal Pensionskasse heißt, obwohl kein gewerblicher Arbeitnehmer im eingebrannten Sprachgebrauch ja keine Pension bekommt.
    Ob die Pensionszulagen dann sozial und paritätisch auch gekürzt werden ?
    Heute aus dem Bundestag:
    06. Rentenkürzungen von Pensionskassen
    Finanzen/Kleine Anfrage
    Berlin: (hib/HLE) Angesichts von Presseberichten, nach denen zwei Pensionskassen vor einer Kürzung des Faktors für bereits gezahlte Beiträge stehen, hat die Fraktion Bündnis 90/die Grünen eine Kleine Anfrage (19/2228) an die Bundesregierung gestellt. Die Abgeordneten wollen unter anderem wissen, wie viele Personen Anspruch auf eine Betriebsrente haben und viele Personen von der Kürzung zugesagter Leistungen betroffen sein könnten. Außerdem soll die Bundesregierung Stellung zu Angaben der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nehmen, wonach die Lage bei Pensionskassen, die zehn Prozent der 165 Milliarden Euro Kapitalanlagen verwalten, sehr ernst sei. In der Vorbemerkung der Kleinen Anfrage wird auf eine Äußerung eines führenden BaFin-Mitarbeiters hingewiesen, der vor einer noch größeren Schieflage bei den Pensionskassen gewarnt haben soll.
    Zum Seitenanfang

    Reply
    1. 14.1

      x

      x
      Und wieder wird ein Brikett in die Feuerkammer unter dem Kessel eingeschoben, das Feuer muß lodern und das Wasser im Kessel zu noch mehr Dampf werden……
      planmäßig …….

      Reply
    1. 13.1

      GvB

      Seit wann sind Demonstranten (Ca. 5000 bis 6000), die mit der AFD hinter der Weimarer&BRD-Flagge hinterher laufen in einem Sommermärchen?
      Typische PI-BLÖD–Überschrift

      Reply
  8. 12

    Bettina

    Ich schaue ja nur noch selten Fern, aber was mir da am Wochenende in 3-Sat mal wieder und schon zum zweiten Mal, über den Weg gelaufen ist, das schreibt sich echt “von”!
    Früher schaute ich die Satiresendung “Die Anstalt” sehr gerne, dann ist etwas passiert, ich glaub das war nach dieser Veröffentlichung von dem Transatlantischen-Brücken- Dingsbums. Ab da haben die sich so was von Politisch Korrekt gedreht 🙁
    ich hab jetzt mal bei Jutube nachgeschaut, ob die auffällige Sequenz da hinterlegt ist, und natürlich war sie es nicht, aber ich hab da ein paar Einspieler gefunden, die ich auch recht interessant finde:
    1. vom April diesen Jahres:

    2. Was von der letzten Sendung im Jutube veröffentlicht ist:

    3. was aber tatsächlich recht brissant am Ende der Sendung, wenn auch recht luschdich mit Angelas besten Freundinnen, rübergebracht wurde:
    Die letzten 10 Min genügen
    https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt/die-anstalt-vom-22-mai-2018-100.html#xtor=CS3-24
    Ich kann es nicht verstehen, ich kann nicht verstehen, dass es Menschen gibt, die überhaupt in so eine Schwubbelsendung gehen und dafür auch noch Eintritt bezahlen. Sie sitzten da, klatschen dumm, lachen auch noch über ihren eigenen Untergang, wie kleine Kinder vor einem Kasperltheater.
    ich musste auch lachen, aber nur über der Liz Moon ihre Socken! 🙂
    Dem Rest von Deutschland rotzen die Lümmel ins wohlverdiente Weizenbier, weil ohne irgendwelche Drogen, ist so was doch gar nicht auszuhalten.

    Reply
  9. 11

    FensterBANK

    Irgendwie viel wahres dran.
    Die Einteilung der Menschen nach ihrem Gewissen.
    Quelle: https://killerbeesagt.wordpress.com/2018/05/28/mensch-und-un-mensch/
    Menschen und Unmenschen.
    Ich versuche es mal mit etwas Witz in Bildform zu packen und anschaulich zu machen.
    – Die erste Stufe: Der Unmensch
    All die verkommenen Kreaturen, die sich zu Helfern des Systems gemacht haben.
    https://media.giphy.com/media/JacdQMMpla608/giphy.gif
    – Die zweite Stufe: Der Plärrer
    http://i.imgur.com/QYeGGZU.gif
    Solche Patridioten, die immer nach koscheren Alternativen Ausschau halten, aber es nicht wagen die Ursachen zu benennen,
    oder diese nicht kennen.
    – Die dritte Sufe: Der Aufrichtige
    Er ist der einzig Mutige. Wird aber von den Unmenschen und Plärrern bekämpft und bekommt deshalb meistens die A-Karte.
    Aber irgendwann wird dieser mit geballter Faust auch zurückschlagen und die Unmenschen wegsperren. Nach dem Wegsperren > *( /(https://media0.giphy.com/media/9VhbMwQUgXliE/giphy.gif)/)*
    https://media.giphy.com/media/fO1c8eUlcx2bS/giphy.gif
    Und Gruß

    Reply
    1. 11.1

      GvB

      Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nichts.
      Cottbus-Anhänger feiern Aufstieg mit Ku-Klux-Klan-Kapuzen – B.Z. Berlin
      https://www.bz-berlin.de/berlin/umland/foto-mit-ku-klux-klan-kapuzen-nach-energie-aufstieg

      …da wird evtl. mal wieder etwas konstruiert und ne englische MI6-Sau durchs Dorf gejagt.
      Also, ich meine das.. war vorgezogener Karneval 🙂

      „Der Alex braucht eine härtere Gangart und Null-Toleranz-Strategie“ – B.Z. Berlin
      https://www.bz-berlin.de/berlin/mitte/der-alex-braucht-eine-haertere-gangart-und-null-toleranz-strategie
      94 % der Berliner sind für ne härtere Gangart!
      Aber leider bis jetzt nur für und auf dem ALEX!
      Geht aber nur mit dem Kärcher..

      Reply
  10. 10

    Skeptiker

    Wo ist Arcor überhaupt?
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 8.1

      x

      x
      Abkopieert:
      Startseite
      Impressum
      Klimawandel – Schweinegrippe – oder: wie man ganze Völker für dumm verkauft!
      Bundesmeldegesetz und Bundeswahlgesetz ungültig
      Das Bundeswahlgesetz ist seit 1956 ungültig und nichtig. Seit 1956 gab es weder eine gültige sogenannte „Bundestagswahl“, noch eine legitimierte Bundesregierung und damit keinen legitimierten Gesetzgeber.
      Wie das sogenannte „Bundesverfassungsgericht“ mit Urteil vom 25. Juli 2012 – 2 BvE 9/11 bestätigte, ist das Bundeswahlgesetz ungültig.
      Die rechtliche Folge daraus ist, dass es sich dabei nicht nur um die Änderungen vom 24.9.1998 und 20.12.2011 handelt, sondern bei genauerer Betrachtung, das Bundeswahlgesetz seit seinem scheinbaren Beschluss, der am 7. Mai 1956 stattfand, ungültig und nichtig ist.
      Folge: Alle ab 1956 „gewählten“ sogenannten „Bundestage“ und angebliche „Bundesregierungen“ sind und waren zu keiner Zeit legitimiert.
      Somit sind alle ab 1956 bekanntgegebenen Beschlüsse, sowie Verordnungen, Gesetze und Gesetzesänderungen etc. ungültig und nichtig, da der scheinbare „Gesetzgeber“ nicht legitimiert war und ist, was auch immer rechtsgültig und rechtswirksam zu beschließen oder zu ändern.
      Nach Art. 31 des sogenannten „Bundesverfassungsgerichtsgesetz“, haben Entscheidungen des sogenannten „Bundesverfassungsgerichts“ Gesetzeskraft.
      Bereits am 4. Juli 2012 traf das „BVerfG“ eine erste Entscheidung (2 BvC 1/11 2 BvC 2/11), die ebenso die Ungültigkeit des Bundeswahlgesetzes feststellte.
      Dabei hat der zweite Senat des „Bundesverfassungsgerichts“ (Vors. Voßkuhle) entschieden, dass die Ausgestaltung der Wahlberechtigung der Auslandsdeutschen durch § 12 Abs.2 S.1 Bundeswahlgesetz mit dem Grundsatz der Allgemeinheit der Wahl aus Art. 38 Abs.1 S.1 GG unvereinbar und nichtig ist.
      Das Ausmaß dieser Entscheidungen wird deutlich, wenn man folgenden Satz des „Bundesverfassungsgerichts“ liest:
      Wenn das Bundesverfassungsgericht die Verfassungswidrigkeit einer Norm feststellt, so hat das ebenso, wie eine Nichtigerklärung die Wirkung, dass Gerichte und Verwaltungen die Norm, soweit sich das aus der Entscheidung ergibt, nicht mehr anwenden dürfen (vgl. BVerfGE 37, 217 [261]).
      Jede Rechtsfolgenverweisung auf ein nichtiges Gesetz geht daher zwangsläufig ins Leere, da die in Bezug genommene Vorschrift keine Rechtsfolgen auslösen darf.
      Das bedeutet im Klartext:
      Ungültiges Wahlgesetz = ungültige Wahlen,
      ungültige Wahl = ungültig Gewählte,
      ungültig Gewählte = ungültige Gesetzgeber
      Ungültige Gesetzgeber können keine gültigen Gesetze erlassen.
      Da nach der Beurteilung des „Bundesverfassungsgerichts“ die Nichtigkeit des Bundeswahlgesetzes mit dem Datum 7. Mai 1956 festzustellen ist, hatte das hiesige Land spätestens seit diesem Tag zu keiner Zeit eine legitimierte Regierung, die was auch immer rechtsgültig hätte beschließen können oder dürfen.
      Die Folgen sind, dass sämtliche Beschlüsse, Verordnungen, Forderungen, Gesetze, Gesetzesänderungen etc., die ab dem 7. Mai 1956 bis zum heutigen Tag verkündet wurden, ungültig und nichtig sind.
      Somit ist auch das Bundesmeldegesetz ungültig und darf daher nicht angewendet werden.
      Spätestens mit dem Jahr 1918 endete alle Staatlichkeit und es begann die Privatwirtschaft, getarnt, in einer scheinstaatlichen Vereinsstruktur, mit Namen „BUND“.
      Personalausweise degradieren Menschen zu Sachen – zu Objekten. Es ist verboten, Menschen als Objekt zu behandeln [BVerfGE 63, 332/337].
      Die sogenannten „Behörden“ verweisen immer auf § 1 Abs. 1 Personalausweisgesetz (PAuswG) vom 18. Juni 2009 der da lautet:
      Deutsche im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sind verpflichtet, einen Ausweis zu besitzen, sobald sie 16 Jahre alt sind und der allgemeinen Meldepflicht unterliegen oder, ohne ihr zu unterliegen, sich überwiegend in Deutschland aufhalten. Sie müssen ihn auf Verlangen einer zur Feststellung der Identität berechtigten Behörde vorlegen.
      Es geht in diesem Paragraphen um einen Ausweis, nicht um einen Personalausweis.
      Als Ausweis eignet sich zum Beispiel ein Auszug aus dem Personenstandsbuch des Standesamtes des Geburtsortes.
      Deutsche haben sogar das Recht, sich selbst Ausweise auszustellen! Siehe Urteil OLG Stuttgart 4 WS 98/06

      Reply
      1. 8.1.1

        x

        x
        Interessant wird es erst werden, wenn die eine Partei in Deutschland, die nicht zum Antideutschen Pol in Deutschland gehört, die Mehrheit erringen wird.
        Wie werden die Antideutschen in Deutschland darauf reagieren ?

        Reply
      2. 8.1.2

        Sehmann

        Was würde ein Adolf heute machen?
        Würde er einfach abwarten, bis alles zusammenbricht und von alleine etwas besseres entsteht?
        Würde er darauf warten, das Außerirdische oder RDs aus Neuschwabenland unser Volk befreien?
        Oder würde er sich eine geeignete Partei suchen, dort alle klugen nationalen Kräfte sammeln und die Machtübernahme anstreben, wie er es in der verjodelten Weimarer Republik machte?

        Reply
        1. 8.1.2.1

          x

          x
          Der Dampf im Kessel baut sich auf und das Druckventil ist total eingerostet.
          Jeder etwas technisch Begabte weiß, was das heißt und was dann unvermeidlich passieren wird.

        2. Sehmann

          Der Kessel platzt. Leben wir danach ohne Dampfkessel weiter?

        3. x

          x
          Damit der Kessel platzt, muß der Druck noch weiter erhöht werden, z.B. mit irrsinniger Gesetzgebung, tagtäglich mit widersprüchlichen Meldungen, es dürfen auch Lügen sein, oder sonstige Horrormeldungen, geübt sind de ja darin ganz besonders..
          Da müssen noch viele Brikett`s nachgelegt werden, sonst passiert nichts.

        4. x

          x
          Sehmann, es gibt KEINEN Deutschen, der sich nicht zu helfen weiß. Auch aus dem größten Chaos weiß sich der Deutsche zu befreien, aber das ist ja das Malheur, das Chaos in D ist noch längst nicht so weit, dass der Deutsche sich des Lebens bedroht fühlt, sein Selbsterhaltungstrieb aktiviert wird und dann auf Kampf um die Freiheit geschaltet wird.

        5. x

          x
          Noch ist alles nur Gelaber. Der Ernstfall kommt erst noch, das denke ich, ist wohl unabwendbar, je nach dem, wie ……….
          Man findet ja immer wieder neue Bezeichnungen….. Ankerzentren hihi, Erdmöbel, Geschenkte, usw.

        6. Sehmann

          Irrsinnige Gesetze und Horrormeldungen werden wir noch reichlich bekommen, aber ob sich ALLE Deutschen zu helfen wissen bezweifle ich.
          Ich vermute mal, das sich die gut organisierten Kriminellen aus aller Herren Länder besser zu helfen wissen, vor allem auf Kosten der Deutschen, die sind Chaos aus ihren Heimatländern gewohnt.

        7. 8.1.2.2

          XYZ

          Adolf Hitler würde auch heute die wahren Täter benennen
          und nicht wie deine JUDEO-RECHTE Scheinopposition drum herum schwurbeln.
          Die meisten schwurbeln nicht nur drum herum, sie verteidigen die J00den sogar noch.
          Aber man kann sie ja verstehen, diese J00den-Aktivisten, Sie wollen sich ja nicht selber enttarnen.

        8. Sehmann

          “Löse das Problem, nicht die Schuldfrage.” – Chinesisches Sprichwort
          Adolf hat die klügsten Patrioten in die entsprechenden Machtpositionen gesetzt und die zerstörerische Politik beendet und stattdessen die nationalen und sozialen Interessen des deutschen Volkes vertreten,
          Mit dem dauernden “die Jodler sind an allen schuld” ist niemandem geholfen, Wird hier doch täglich im Blog ghetan, und nun? Versuchs doch mal damit auf dem Marktplatz deines Wohnortes, damit es nicht nur die Leser beim Lupo-Blog hören.
          Die Ungarn, Polen, Tschechen, Japaner etc. widerstehen der volks-zerstörerischen Politik, anstatt dauernd über die Jodler zu jammern.

        9. arabeske654

          Wenn Du ehrlich zu Dir selbst wärst, müstest Du Dir eingestehen, das Du selbst nur über die Dunkelheit jammerst, statt ein Licht zu entzünden.

        10. Sehmann

          Das stimmt doch gar nicht, was du hier in meinen Kommentar hineininterpretierst.
          Ich sage doch immer wieder, man sollte jede kleine Verbesserung unterstützen, zusammen mit den Halbaufgeklärten und Nicht-aufgeklärten Wutbürgern an einem Strang ziehen.
          Hier im Blog wird genau das Gegenteil gemacht.
          Ich finde Orbans Politik gut, sie nützt Ungarn und den nationalen Kräften in der EU. Wenn Orban die Wahl verloren hätte wären die Grenzen wieder geöffnet worden. Was wird Orban überhaupt von den Kritikern hier im Blog vorgeworfen?
          Kritik an seinen politischen Entscheidungen habe ich noch nicht gehört, nur “er hat Rabbis die Hand geschüttelt”.
          Und wer sich über Orban freut und den völkischen Flügel der AfD unterstützt ist ein Judeo-Rechter Feind, schlimmer als die Volksvernichter in Regierung und NGOs.
          Es ist enttäuschend, das man hier nicht sachlich diskutieren kann und von Leuten angegriffen wird, die selber völlig weltfremde Thesen vertreten.

        11. Butterkeks

          Blindmann, dein gesamter Wortschatz legt nahe, daß du durch und durch vom BRD System beseelt bist.
          Für dich gibt es als guten Bunzel nur Ausländer als Thema, genau wie es Zion das will. Du springst bewusst oder unbewusst voll darauf an, ohne zu berücksichtigen, daß das Polittheater eben ein theater ist, und zB Orban erlaubt wird zu tun was er tut.
          Wenn es nicht erlaubt ist, sei dir Italien ein Beispiel, gerade jetzt, du Vollsepp.

        12. arabeske654

          Die BRD wird geplant eingestampft. Weil sie sowieso fällt. bei einem unkontrollierten Zusammenbruch besteht die Gefahr, das der Gründungsmythos der BRD, der auch der gleiche ist wie von Israel beschädigt wird. Was eine Kettenreaktion hervor rufen würde. Deshalb wird Darth Murkels Bundesrepublik Deutschland systematisch zerlegt und eingestmpft – siehe BAMF-Debakel. Mit dem Blut von Merkel und Atlaten wird der Pöbel zufrieden gestellt und “Gerechtigkeit” verordnet. Die ach so oppositionellen Kräfte der “Neuen Rechten” garantieren das Existenzrecht Israels und der Juden – sprich sie beschädigen den Holocaust nicht. Dafür dürfen sie dann ein klein bischen rechts von links hier eine neue zionistisch kontrollierte Verwaltung aufbauen und der alte Parasit kann weiter die Früchte des Deutschen Volkes aufzehren.
          Auch Dank Deiner Unterstützung für jede kleine Verbesserung – oder was Du dafür hälst.

        13. Sehmann

          Die tausende Beleidigungen und Anschuldigungen erzeugen irgendwann nur noch Ekel und Hass.
          Ich habe noch nie ein Problem mit Ausländern gehabt, nicht im Inland und nicht im Ausland, und ich lebe lieber unter Ausländern zusammen als mit ekelhaften Kreaturen wie dir.
          Aber ein Deutschland, in dem mehr Ausländer als Deutsche leben, ist eben nicht mehr Deutschland und braucht mich dann auch nicht mehr zu interessieren als jedes andere Land auch.
          Mögest du zugrunde gehen und nichts dergleichen mehr enstehen.
          Mögest du zugrunde gehen und nichts dergleichen mehr enstehen.
          MÖGEST DU ZUGRUNDE GEHEN UND NICHTS DERGLEICHEN MEHR ENSTEHEN.

        14. Butterkeks

          Jetzt macht er wieder die Heulsuse.
          Du begreifst doch einfach nicht, daß diese Darsteller eben Darsteller im Bauernstadl sind.
          Du bist beseelt von Funktionärssprache, merkelst es noch nicht einmal. Nur BRD Schubladen und Schlagworte kommen von dir Dumpfbacke. Du Muppet würdest jedem System dienen.

        15. Sehmann

          “Du bist beseelt von Funktionärssprache” – keine Ahnung wo du “Funktionärssprache” entdeckst, aber du scheinst zu viel von Karl-Eduard von Schnitzler verinnerlicht zu haben.
          Also was hast du an der Politik von Orban auszusetzen???
          Du bist einfach der ekelhafteste Kotzbrocken der mir in einem Blog begegnet ist.
          Mögest du zugrunde gehen und nichts dergleichen mehr enstehen.
          Mögest du zugrunde gehen und nichts dergleichen mehr enstehen.
          MÖGEST DU ZUGRUNDE GEHEN UND NICHTS DERGLEICHEN MEHR ENSTEHEN.

        16. Sonnenwolf

          Blindmann
          Für derartige Flüche ist Dein ganzes Wesen einfach zu schwach – das einzigste was zu Grunde gehen wird ist Deine Blödheit!

        17. Sehmann

          Fahr zur Hölle du Hurensohn.

        18. Sonnenwolf

          Blindmann
          Du stopfst Dir BRD Federn in den Ar$ch und wunderst Dich warum man Dich wie ein dummes, kleines Hähnchen behandelt.
          Mit Deinem rum gekrächse machst Dich einfach nur noch lächerlich, wer soll das den Ernst nehmen können.

        19. Sehmann

          Ihr Knallköppe seit doch nicht mal in der Lage zu diskutieren, Argumente habe ich noch keine gehört, irgendwelche Anschuldigungen werden aus den Fingern gesaugt, dazu Beleidigungen und Beschimpfungen.
          Wenn du jeden Tag vor die Tür gehst und dein Nachbar überhäuft dich mit Beleidigungen und Beschimpfungen, jedes Angebot zur Deeskalation wird mir weiteren Beleidigungen beantwortet, was für Gefühle enstehen dann im Laufe von 1 oder 2 Jahren gegenüber deinem Nachbarn?
          Und genau diese Gefühle sind nach Jahren der Beleidigungen und Beschimpfungen auch bei mir entstanden.
          Lass dir nicht zu viel Sonne auf deine Birne scheinen, das beeinträchtigt das Denkvermögen.
          Ich wünsche Tod und Verderben für meine Feinde und ihre Erben.

        20. Skeptiker

          @Sehmann
          Also ich kriege das nur noch rudimentär hier mit, weil in Hamburg ist das Wetter einfach zu geil, als das man den ganzen Tag vor dem Internet verbringen könnte.
          Fakt ist aber, ich war ca. 15 Kilometer von Hamburg ins dörfliche gefahren, wo man den Berg hochfahren muss, was ja anstengend ist.
          Fakt ist aber, das es auch Berg runter geht, da erreichte man geliebtes Sportfahrrad eine enorme Geschwindigkeit, wobei ich in einer Kurve, abbremsen musste, plötzlich lag ich auf der Fresse, weil das Hinterrad ausgerutscht ist.
          DAS GING SO SCHNELL; SO SCHNELL KANN MAN GAR NICHT UMDENKEN.
          Fakt ist, das haben Autofahrer mitbekommen, weil die sahen das Unglück wohl.
          Der Witz ist, die einzige Schramme die ich hatte, war am meinem Kopf, weil ich trage ja nicht mal ein Helm.
          Aber Sehmann, was würden die anderen sinn-freien Kritiker, bezogen auf logistischen Einwände der Kritik der reinen Vernunft überhaut machen, solltest Du hier mal nicht mehr schreiben?
          Philosophie – Immanuel Kant – Kritik der reinen Vernunft (Prof Manfred Sommer) – Ringvorlesung

          Gruß Skeptiker
          .

        21. Sehmann

          Skeptiker – ich bin in letzter Zeit auch nicht mehr so viel vor dem Laptop, mein Garten ist zum Glück bestellt, Radieschen und Schnittlauch und andere Kräuter bereichern mein Käsebrot.
          Aber Mittags und Abends schaue ich hier noch rein.
          Manchmal ärgere ich mich, weil irgendwelche Viecher die Blätter von etlichen Erbeerpflanzen abgefressen haben, weiß nicht, ob es Rehe oder Hasen sind. Habe Pferdeäppel in einen Eimer Wasser aufgeweicht und gieße damit die Erdbeeren, damit denen der Appetit vergeht. Ob die kleinen grünen Erdbeeren noch was werden, wenn keine Blätter mehr an der Pflanze sind? Aber die meisten Pflanzen sind noch okay.
          Und ich fahre auch öfter mit dem Fahrrad, wahrscheinlich lohnt es sich nicht mehr, meine alte Mühle durch den TÜV zu bringen.
          Und wenn ich hier nicht mehr schreiben würde, dann würden sich die Knallköppe jemand anders suchen zum beleidigen. Das sind die einzigen schönen Momente ihres elenden Daseins.
          Ansonsten wünsche ich dir noch viel schönes Wetter und schöne Fahrrad-Fahrten. Ich brauche nur vor meine Haustür zu gehen und stehe mitten in der Natur, ich habe noch nie so schön gewohnt wie jetzt (seit fast 10 Jahren).
          Es ist schöner als im Urlaub.
          Da kann ich mich als Ausgleich auch gerne mit ein paar Idioten auseinandersetzen, kein Problem.

  11. 7

    Erwin

    Berichterstattung über Robinson massiv zensiert –
    Was steckt wirklich dahinter ?

    Reply
    1. 7.1

      Exkremist

      Nun mal ein paar kurze Fragen zum Illuminatenkomplex, welche ich mir mittlerweile beantworten konnte:
      – Wieso verteufeln alle alten, auch zur Freimaurerei zählenden Eingeweihten das Werk der französischen (((Jakobiner)))revolution so vehement, wie übrigens auch den Zins usw.?
      – Wieso weisen all die Musikindustrie Puppen in ihren Videos auf das allsehende Auge hin, jedoch nicht auf zB. den 7-armigen Leuchter der Hebräer, denen ja die Produktionen gehören?
      -Wieso darf jeder Spinner (z.B. Pravda oder Dan Brown) die sogenannten Illuminaten kritisieren und in den Mittelpunkt einer Weltverschwörung stellen, jedoch nicht die Eberäer, deren Macht leicht an allen Knotenpunkten der heutigen Welt nachzuweisen ist? Glaubt ihr wirklich, ein Geheimorden würde N3ger seine Symbole tragen lassen und würde diese so profanieren? Durch meine Recherchen weiß ich, dass führende Illuminaten die rassebewussten Ansichten der Rosenkreuzer teilten.
      – Mir kam die Geschichte mit dem Illuminatenreiter, der Instuktionen für die französische Revolution überbringen wollte und dabei zufällig vom Blitz getroffen wurde schon immer komisch vor. Wie hoch ist die wahrscheinlichkeit in einem so wichtigen Moment vom Blitz getroffen zu werden?
      – Wieso kam die These der Illuminatenverschwörung in den 70er und 80er Jahren plötzlich im großen Stil auf, siehe Gary Allen und Des Griffin, und wieso waren die Personen, mit denen sich deren Werke befassten unerwähnt überwiegend Eberär? Unter Anderem will uns des Griffin in seinem Standartwerk die Protokolle als Illuminatenwerk verkaufen.
      – Man beachte, dass uns aktuell zB durch Pizzagate usw die Ritualmordthematik als Illuminatenwerk präsentiert wird (auch hier von Pravda). Es gibt wohl kaum einen Bereich, in dem die wahrw (((Uhrheberschaft))) eindeutiger ist. Schon immer hatte der Jode damit zu kämpfen, dass seine kranken Ritualmordpraktiken zu sehr in die Öffentlichkeit gelangen. Nun scheint er sich seinen Sündenbock weit genug aufgebaut zu haben, um nun mit dem Finger auf jemand anderen zu zeigen.
      Das war nun wirklich nur ein Ausschnitt. Ich könnte dazu noch wesentlich mehr schreiben, belasse es aber zunächst bei diesen einfachen Fragen. Diese können gerne ergänzt werden.
      Übrigens, hat die Wissenschaft, welche die Illuminaten anstelle des Dogmas setzen wollten, nichts mit dem, was wir heute Wissenschaft nennen zu tun. Es ging dabei meines Erachtens nach eher um Alchemie, den Stein der Weisen, etwas tief religiöses.

      Reply
      1. 7.1.1

        Exkremist

        Korrektur/Ergänzung zum letzten Punkt. Es ging um die Wissenschaft, durch die sich Gott uns offenbart, also exakt um das Gegenteil dessen, was man ihnen nachsagt.

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Quelle

          https://youtu.be/z4ksd_0LmT8
          Die Geschichte der Bundeslade….Es geht von Ägypten über die Hebräer zu den Muslimen und den Templern, durch das Mittelalter hindurch in die Moderne nach Amerika und führt direkt zum “EIN DOLLAR SCHEIN”
          Und dieses Wissen hat unsere Regierungsstrukturen sehr lange Zeit…bis jetzt,,,, an der Macht gehalten…
          Vieles was passiert und passierte, hat mit der Suche nach dieser Kraft zu tun…

        2. Gernotina

          Genau diese “Kraft” aber wird sie vernichten, weil sie komplementär zu ihr sind, absolut inkompatibel mit ihr. Wie sollten sie auch mit dieser “Kraft” eins werden können, wenn Satan ihr Gott ist ?! Sie können lediglich Facetten der “Kraft” nutzen … für eine kleine Weile, die bald endet ! Der Schöpfer des Universums lässt sich nicht von schmutzigen Putzlumpen missbrauchen.
          Eine gewisse Zeit lässt er sie gewähren als Teil seines Gesamtplanes, der viel tiefer geht und mit unserem durchschnittlichen menschlichen Horizont (materialistische Weltsicht) wenig zu tun hat.. Der menschliche Geist der Zukunft wird es besser begreifen.

      2. 7.1.2

        Sonnenwolf

        Laut ((offizieller)) Historie wurde der Illuminatenorden von Adam Weißhaupt gegründet, der Name alleine für sich ist dabei schon eine Codierung in der fingierten offiziellen Chronologie.
        „Weißhaupts“ bekanntestes Werk, mit dem Titel „das verbesserte System der Illuminaten“ impliziert für sich schon allein, das es davor schon ein Illuminaten System gab, das es laut „Weißhaupt“ zu verbessern gab.
        Bei den Illuminaten muss eben sorgfältigst unterschieden werden in alt und neu Illuminaten, wozu die wenigsten imstande sind.

        Reply
        1. 7.1.2.1

          Exkremist

          @Sonnenwolf
          Ja, die Illuminaten stehen an sich für eine gewisse Einwehungsstufe und stellten ursprünglich keinen eigenen Orden dar, so viel habe ich inzwischen auch herausgefunden. Dennoch habe ich ebenfalls herausgefunden, dass führende Illuminaten Anfang des 20. Jahrhunderts von zB. Papus (Dr. Encausse) nicht so geschildert werden, wie sie uns die Verschwörungsthese präsentiert, sondern eher als Eingeweihte, die sich nicht groß mit weltlichem aufhalten.

        2. Gernotina

          Wenn es so war – es muss ja eine geistige Linie geben, die sehr alt ist (nach allen Spuren und Quellen) – dann wurde das geistig schon lange Bestehende unter dem Wirken von Weißhaupt in Strukturen gegossen, um es schlagkräftig zu machen, um Pläne durchsetzen zu können – z.B. Übernahme der “Neuen Welt” als Langzeit-Werkzeug. In diesem Zeitraum begann auch die Unterwanderung aller Orden und Geheimbünde, ganz gezielt – Zäsur vermutlich die französische Revolution. Was vorher im Untergrund gärte (auch dank von Abwehrgesetzen), wirkte nun wie ein Gift in den Machstrukturen der Welt.
          Zweiter großer Coup, die Gründung der FED 1913 und damit die Totalkontrolle des Weltfinanzsystems – in den letzten Jahrzehnten die “Verfeinerung” des Ganzen, schaffen sämtlicher “Finanzinstrumente”. Schon unter Napoleon (Spekulation) zeigte es sich, wohin die Reise gehen sollte und wer an den Hebeln des Geldes saß.
          Der Geist, aus dem dies alles kroch, ist sehr alt.

        3. Exkremist

          Nunja, da der Illuminat eben einer enorm hohen Initiationsstufe entspricht und alle Schriften aus den Händen solcher Initianten, die ich bisher gelesen habe, zeigen, dass sie eben ganz klar erkannt haben, wo der Feind zu verorten ist und all diese den Zins und den Materialismus enorm ablehnten, passt hier etwas nicht. Wie erwähnt, keine Beweise für die Illuminatenverschwörung, sofern man klar denken kann. Weiter, wer soll dieser Teufel sein, den die Jungs anbeten???

        4. Gernotina

          Illuminati: Daemon est Deus inversus – alle, die den “Inversus” zu ihrem “Gott”
          gemacht haben !
          https://www.zeitenschrift.com/artikel/illuminati-daemon-est-deus-inversus
          Das “verbotene” Buch Henoch
          http://images.buch.de/leseproben/978-3-7787-7349-9.pdf
          https://etgladium.files.wordpress.com/2017/04/henochbuch-kopie.pdf

        5. Gernotina

          Informativ und breit gefächert: Colin Wilson, Das Okkulte
          https://www.amazon.de/Das-Okkulte-Colin-Wilson/dp/3893400621

        6. Gernotina

          Er schmeißt sie alle in einen Topf, kann aber auch Erhellendes beitragen, da er großes Wissen hat aus Primärquellen.
          Die okkulten Endzeit Pläne der Jesuiten, Illuminaten, Freimaurer

        7. Gernotina

          Die schweizer “Zeitenschrift” (esoterische Zeitschrift) zum Thema “Illuminaten” – vollständiger Artikel
          in Heft Nr. 64
          https://www.zeitenschrift.com/artikel/illuminati-ein-blick-hinter-die-kulissen
          nach John Coleman, “Das Komitee der 300”
          https://www.zeitenschrift.com/artikel/weltherrschaft-ziele-der-illuminati

        8. Exkremist

          Nunja @Gernotina. Wenn Du schon nicht liefern kannst, dann reicht doch ein Post oder?
          Falls Du Dich mal selbst mit Primärquellen befassen möchtest:
          http://www.aagw-gnostika.de/AAGW-Gnostia.de/Buchreihe_AAGW/Eintrage/2014/3/15_Oiriginalschriften_der_Illuminaten_DIE_ILLUMINATEN_I_Euro_55%2C00.html
          http://www.aagw-gnostika.de/AAGW-Gnostia.de/Buchreihe_AAGW/Eintrage/2014/3/18_Die_Illuminaten_II_DER_ACHTE_ILLUMINAT_Euro_29%2C80.html
          Das Nachwort kannst Du getrost vergessen.
          Aber schön, dass Du mit Crowley um die Ecke kommst. Der freut sich bestimmt riesig, dass Du ihn gerade zum Illuminten gemacht hast.
          Du bist, ohne es selber zu merken, näher an Crowley, als am verworfenen Eckstein, Christus. Sehr schade das Ganze.

        9. Exkremist

          Und noch etwas. Das Problem unserer Zeit ist doch, das wir nur allzu gerne die Verantwortung abgeben, in allen Bereichen. Davon lebt der Weltfeind. Genau das macht er sich zu nutzen. Und eben genau das ist auch bei Dir wiederzufinden. Mann präsentiert Dir einen Spezialisten und dieser präsentiert Dir ein Erklärungsmodell. Gleichzeitig gibt er an, wie Du schreibst, die Primärquellen studiert zu haben. Bei genauerer Betrachtung hat dieser Jemand aber überhaupt keine Ahnung und somit erkenntlich auch keinerlei Primärquellen studiert. Eventuell hörst Du auf dich an sogenannte Spezialisten zu wenden, nimmst Dein Schicksal selbst in die Hand, und macht Dich selbst auf die Suche. Dann würdest du nämlich erkennen, dass Jene, die sich Okkultisten nennen, ein absolut christliches Fundament besitzen. Sie nennen sich christliche Kabbalisten, Hermetiker, Okkultisten. Sie befassen sich mit der einen Wissenschaft, welche sie die okkulte Wissenschaft nennen und mit Hilfe von Hermetik, Allegorie Gematria und so weiter alles miteinander verbindet, was man dann durchaus Religionen kann. Du wirst herausfinden, dass niemand dieser Leute den Teufel anbetet, wobei erneute anzumerken ist, dass Luzifer nichts mit dem Teufel gemein hat. Jedoch ist auch dieser Teufel nur ein Aspekt des Göttlichen. Er ist der Hüter der Schwelle. Die Freimaurer haben die Bedeutung der Symbolik ihrer Riten verloren, du hast sie nie gehabt.

        10. Gernotina

          @ Exkremist
          Findest du Deine Anwürfe nicht ein kleines bisschen überheblich um nicht zusagen unverfroren gegenüber einer Kameradin vom Blog ? Darüber kann sich jeder ein eigenes Bild machen !
          Ich habe nicht Luzifer mit Satan gleichgesetzt – es ist mir bekannt, dass es dazu verschiedene Erzählungen gibt und sehr viel Schönreden aus einer bestimmten geistigen Küche.
          Du kannst ja von mir aus der Blavatsky folgen oder ähnlichen geistigen Überfliegern, ist mit völlig egal.
          Ich habe lediglich etwas leichtere Kost als Annäherung zum Thema reingestellt, könnte den einen oder anderen interessieren. Nicht jeder macht ein Quellenstudium zur Symbolik usw. wie Du – das heißt auch lange noch nicht, dass Du alles weißt über diese dunkle Brühe.
          Crowley habe ich NICHT als Illuminaten bezeichnet, sondern “als den Liebling seiner Majestät” – also falsche Deutung deinerseits. Er ist nur ein anschauliches Beispiel, was gewisse Dunstkreise für Exemplare hervorbringen. Er hat der Welt ein schauerliches Erbe hinterlassen, zugleich aber zeigt seine Vita deutlich (Book of Thelema), wohin die Reise solcher Kreaturen geht.
          Wie ich schon desöfteren feststellen konnte, bist auch Du weltanschaulich gebunden – dann ist die Objektivität schon flöten und mündet – manchmal ganz unbemerkt – eben doch in Glaubens-Überzeugungen – allein durch eine gewisse Weichenstellung, die vorgegeben ist. Reine Objektivität kann es auf diesem Gebiet gar nicht geben.
          Mein tieferes Wissen beruht neben persönlichen ERFAHRUNGEN u.a. auf der Beschäftigung mit den Lorberschriften. Ich könnte Dir genau sagen, wer diese LICHTGESTALT ist, dieser Inversus, wo er herkommt und was aus ihm geworden ist, aber das mache ich nicht im Detail, ich werfe dieses Wissen nicht zum Fraß vor – Leuten, die dazu nicht die geringste Resonanz haben. Auch verlasse ich mich sehr stark auf meine Intuition und nicht etwa auf ein Studium der Symbolik, woraus dann Schlüsse über die Wahrheit gezogen werden – je nach Kapazität des Interpreten.
          Jedenfalls sind alle Visualisierungen (Materialisierungen), die dafür gehalten werden, nicht der “Herr des Lichtes” selber, sondern rein dämonische Phänomene. Der Geist des erstgeschaffenen Wesens, das sich über den Schöpfer erheben wollte, ist jedenfalls gebannt an einem sehr speziellen Ort, aus seiner Groß-Seele wurde etwas Materielles geformt, diese Seele fiel ins Chaos und dieses wurde geordnet zum Wohle der Geschöpfe.
          Nichtsdestotrotz wirkt dieser Geist noch unglaublich stark, vor allem auf den menschlichen Geist (dieser kann sich deformieren bis zur Unkenntlichkeit). Seine Rückkehr zum Ursprung wäre möglich, ist aber nicht wahrscheinlichwegen seiner Eigenschaften.
          Das Wissen darüber (über den “Geisterfall”) ist URALT, wurde aus der Bibel entfernt, ist aber u.a. in Geheimgesellschaften sehr wohl bekannt, auch wenn sie INVERSION betreiben und das Ganze in schillernde Geschichtchen verpacken. Sie schießen aus allen Rohren und arbeiten mit allen nur denkbaren Täuschungen am menschlichen Geist (Faust lässt grüßen).
          Ich sehe mir eigentlich nur noch an (jeder hat seine geistige Freiheit zu wählen), in welche geistigen Dunstkreise sich Menschen so ziehen lassen und wohin die Reise geht, was sich bald in allen Facetten des Schicksals zeigen wird. Es wird dabei am Ende zu einer Selektion kommen, aber die ist nicht menschengemacht, die behält sich allein der Schöpfer vor.
          Keine Ahnung, was dabei aus seinem ehemaligen “Lichtengel” und dessen Anhängern wird – es gibt nur einen Entscheider.
          Was VERANTWORTUNG angeht, habe ich für Kameraden schon soviel übernommen, dass es weh tut und Kraft kostet. Von vielen anderen weiß ich (aus Erfahrung), dass sie es nicht tun, sondern es bei Worten belassen.Verantwortung bedeutet für mich HANDELN und nicht das Schwert des Wortes zu führen. (“Schnell fertig ist die Jugend mit dem Wort…” Schiller).
          So blöd, wie Du mich hinstellen möchtest, bin ich nun wirklich nicht, das wissen die, die mich kennen. Und übrigens, Sokrates hat recht mit: “Ich weiß, dass ich nichts weiß”. Wer anderes von sich behauptet ist einfach noch grün hinter den Ohren !
          Gruß an die Kameradschaft !

        11. Sonnenwolf

          an Gernotina
          Der Illuminatenorden war eine Geheimdienstorganisation der Habsburger- Bourbonen und des Vatikans , mit dem Ziel einer Geopolitische- Destabilisierung.
          „Weißhaupt“ wollte das Weltbürgertum einführen mit der sog. Wohlfahrt für die „Menschliche Rasse“, ist daran aber gescheitert, was dieser in „Phytagoras oder Betrachtungen über die geheime Regierungskunst“ zugibt.
          Der Illuminatenorden an für sich ist überbewertet; das Konzept dahinter ist älter und wird heutzutage angewendet.
          Der Neu Salomonische Verweis würde mich interessieren, insofern da was dahinter ist, weil das die Antwort an Extremist ist typisch für Dich, wenn’s tiefer geht.
          an Extremist
          Ich empfehle Dir, die Orginalen Bücher aus der Bayrischen „Staatsbibliothek“.
          Zu Papus: alles ist bedingt weltlich und dieser mischte sich doch im Zarenreich ein.

        12. Sonnenwolf

          * Exkremist

        13. Butterkeks

          Hmm, Gernotina, wieso kannst du nicht sehen, daß Veith und Kollegen eine Agenda haben?
          Diese koschere Agenda tritt ganz deutlich hervor, wenn man sich etwas mit den Leute und Strukturen beschäftigt, mit denen Veith und Kollegen verbandelt sind.
          Um es kurz zusammenzufassen, messianische Geisteskranke, Abgesandte Zions.
          Nochmal, hat nichts mit der Schlechtigkeit des Vatikans zu tun, sondern vielmehr mit dem Dünnpfiff, den diese messianischen Irren absondern.
          Illuminaten, nuja, schau mal genau nach, wessen Gegenspieler die bay. illuminaten waren, da kommst du zur strikten Observanz und Karlsbad und später zum ekkektischen Bund.
          Ganz ehrlich, viele deiner Quellen sind evangelikal ausgerichtet, tendenziös evengelikal-zionistisch, und es dreht sich meistens alles offen oder versteckt um die Endzeit.
          Was ist da los?

      3. 7.1.3

        arabeske654

        Die franz. Revolution hatte nur einen Gewinner, das waren die Juden, die dadurch bürgerliche Rechte in Frankreich erhielten. NIcht um sich zu assimilieren, Juden wollen weder assimiliert noch ausgegrenzt werden, sie wollen herrschen. Mit der fr. Revolution begann die jüdische Politik der kleinen Schritte um sich Frankreich zu unterwerfen – und heute ist es in Sack und Tüten und merkt es nicht, genau wie die Deutschen nicht merken, von wem sie geknechtet werden.

        Reply
    2. 7.2
      1. 7.2.1

        Larry

        Interessant auch, wer sich über die Inhaftierung dieses koscheren Patrioten jetzt am meisten aufregt.
        https://www.oliverjanich.de/im-gespraech-janich-und-flesch-ueber-die-verhaftung-des-politischen-aktivisten-tommy-robinson
        Wo blieb deren Aufschrei als z.B. Horst Mahler oder Gerd Ittner weggesperrt wurden?

        Reply
        1. 7.2.1.1

          Bettina

          Genau!
          Es trennt sich die Spreu vom Weizen!

        2. FensterBANK

          Nun ja. (https://www.youtube.com/watch?v=hlavcxtic3k) Da hat er ein Antwortvideo gemacht über die Dinge, die ihn aufregen.
          Ich kann den Janich auch nicht so gut leiden, dennoch sind manche Überlegungen von ihm brauchbar. Wobei er auch in dem Fall, wieder das Judentum
          unterteilt in verschiedene Abspaltungen. Er erwähnt dabei die zwar äußere angebliche Verfeindung, aber spricht nicht aus, daß es um ZION geht, was dann doch
          alle Strömungen der Juden vereint unter diesem gemeinsamen Ziel.
          Von den Youtubern kann ich besser “Virulent National” und “Orwellzeit” empfehlen.
          Und Gruß

        3. 7.2.1.2

          Gernotina

          @Larry
          Aufklärer (deutsche), die revisionistisch und am Epizentrum des Weltverbrechens arbeiten (Thema: das deutsche Volk und seine Geschichte), werden international wenig gehört, bekommen kaum eine Stimme. Müssten doch all diese Super-Aufklärer anderer Nationen sich unausweichlich mit ihrem eigenen Dreck beschäftigen und das machen die Enkel der “Siegermächte” nicht gern. Die Fratze, die sie finden würden (z.B. D- Day 666) würde ihrem Weltbild zu weh tun, man beruft sich ja auf seine heldenhafte patriotische Geschichte (in GB und USA, aber auch in RU).
          Deshalb die NWO Leier rauf und runter, aber in den 12 Jahren gab es nur “böse Nazis” und die Helden auf der anderen Seite. Warum ihr General Patton ermordet wurde, das scheint sie auch nicht zu jucken. So wird das nix, da hast Du völlig recht !

        4. 7.2.1.3

          arabeske654

          Dieses selbstverliebte Video von Janich zeigt auf, wo Janich’s Schachstelle ist. Sein Ego! Er feiert sich hier selbst, indem er sich über seine Kritiker lustig macht. Bezeichnend sind die Nichtigkeiten die er dabei aufrollt. Sein selbstüberschätzendes Ego ist der Knackpunkt, wo man ihn am schwersten treffen kann, indem man offen legt wo er überall falsch liegt und welche Agenda er vertritt. Im Großen und Ganzen sind seine Videos nur Klatsch und Tratsch als Vehikel um seine dümmlichen Bücher einfältigen Trotteln aufzuschwatzen.

    3. 7.3

      XYZ

      Stephen Christopher Lennon-Yaxley , besser bekannt unter seinem neuen Pseudonym Tommy Robinson ist ein politischer Aktivist, Redner und Gründungsmitglied der English Defence League (EDL). Wegen der Nutzung weiterer Pseudonyme wie Andrew McMaster und Paul Harris auf gefälschten Pässen saß er bereits sechs Monate im Gefängnis.
      http://de.metapedia.org/wiki/Tommy_Robinson
      https://spencergate.files.wordpress.com/2017/07/tommy-1.png

      Reply
  12. 5

    Erwin

    Frei werden von Besetzungen, Flüchen und dunklen Kräften :

    Reply
  13. 4

    Erwin

    Termine :
    Berlin., Bärgida
    Mo, 28.5.2018 18:30 Washingtonplatz
    Dresden., Pegida
    Mo, 28.5.2018 18:30 Altmarkt
    Berlin., Merkel muß weg
    Mi, 30.5.2018 18:00 Kanzleramt
    Erfurt., Erfurt zeigt Gesicht
    Sa, 2.6.2018 15:00 Fischmarkt
    Kandel., Frauenbündnis
    Sa, 2.6.2018 14:00 Marktplatz
    Bruchsal., AfD
    Sa, 2.6.2018 15:00 Friedrichsplatz
    München., Pegida
    Sa, 2.6.2018 15:00 Marienplatz
    Halle., Montagsdemo
    Mo, 4.6.2018 18:00 Riebeckplatz
    Berlin., Frauenmarsch
    Sa, 9.6.2018 15:00 U-Bahnhof Hallesches Tor
    Hannover. Gegen Meinungsdiktatur und Politikversagen
    Sa, 9.6.2018 15:00 Ernst-August-Platz
    Hannover., Hagida, Mo, 11.6.2018 18:30 Opernplatz,
    Wien, Sa, 16.6.2018 14:00 Michaelerplatz,
    Marsch für die Familie
    Zwickau, Bürger Offensive
    Sa, 30.6.2018 15:30 Kornmarkt

    Reply
    1. 4.1

      Erwin

      Ca. 12.000 Menschen bei AfD – Großdemonstration in Berlin.
      Es ist so großartig, daß wir miterleben dürfen, wie unser deutsches Volk langsam aber sicher aus
      dem Tiefschlaf erwacht und sich sein Land zurückholt ! Diese Zeit wird in die Geschichte eingehen !

      Reply
    2. 4.2

      XYZ

      “… Müssen wir zu solchen Maßnahmen greifen, so werden wir künstlich Unruhen hervor rufen
      und die Unzufriedenheit des Volkes durch gut geschulte Redner aufstacheln lassen.
      Diese Redner werden massenhaften Zulauf haben, so daß der Schein von Aufruhr und Empörung vollkommen erreicht ist.
      Das wird uns den Vorwand bieten, um Haussuchungen vorzunehmen und mißliebige Personen durch unsere Vertrauensleute überwachen zu lassen,
      die wir unter die nichtjüdische Polizei gesteckt haben… ”
      (Protokolle der weisen von Zion)

      Reply
      1. 4.2.1

        GvB

        @XYZ
        Könnte auch heissen:
        Zion..: und unsere Vertrauensleute sitzen an wichtigen Stellen, nicht nur in der Justiz, Polizei sondern auch in den MS-Medien!
        Mal auf die Namen achten..

        Reply
        1. Gernotina

          Unten erzählt es Klaus Jäger in seinem Video Nr. 2 über Ungarn. Er hat von dem Fall dort erfahren, der hierzulande verschwiegen wird.
          Ich habe dazu nur eine Frage (sollte es stimmen, aber K.J. ist kein Mensch, der über so etwas lügt):
          Was für eine Polizei haben wir da, die zu solchen Verbrechen schweigt und in Diensten von Mächten steht, die solche Verbrechen ermöglichen ?
          Dazu fällt mir nur das berühmte Zitat von Bertold Brecht ein, das Maria Lourdes auch im geistigen Kampf eingesetzt hat.

        2. GvB

          Es ist von den Logen überall die Losung ausgegeben worden:
          Polizei. Politiker, Medien =Maul halten, bei Anfragen mauern! Punkt.
          Siehe bei meinem Neffen, bei dem Mordfall Michael Straten usw…

        3. Gernotina

          Komischerweise werden manche Kommentare wieder mal nicht freigeschaltet.

  14. 3

    Erwin

    Gestern in Berlin ( AfD ) – Demo :
    „Ich demonstriere für die AfD. Ich bin Grieche – und kein Nazi!“

    Reply
    1. 3.1

      Erwin

      Kurz warnt Merkel und Macron: Die Stimmung könnte auch kippen
      Epoch Times, 28. May 2018 Aktualisiert: 28. Mai 2018 14:55
      Die Flüchtlingskrise ist für die größten Spannungen innerhalb der EU verantwortlich,
      sagt Österreichs Kanzler Sebastian Kurz. Er warnt: die Stimmung könnte auch kippen.
      Das sagt Österreichs Kanzler Sebastian Kurz im Interview mit der „Welt am Sonntag“.
      „Es gibt in der EU immer die moralisch Überlegenen, die glauben, andere erziehen zu müssen,“
      so Kurz. Mit Blick auf Frankreich und Deutschland sagte er: die größeren EU-Staaten hätten zu
      berücksichtigen, „dass es kleinere Länder wie Österreich gibt, die sich aktiv einbringen und von
      ihrem Stimmrecht Gebrauch machen“ werden.
      Frankreichs Präsident Emanuel Macron und Bundeskanzlerin Angela Merkel wollen – so scheint
      es jedenfalls – im Alleingang die Zukunft der die Europäische Union bestimmen. Die beiden
      kündigten bereits ein gemeinsames Papier über die Reform der Euro-Zone an. Kurz rät den beiden
      Staatschefs, zu bedenken, was passieren könnte, wenn „25 Mitgliedsstaaten den Eindruck gewinnen,
      dass sie keine Möglichkeit mehr haben mitzugestalten, dann könnte die Stimmung auch kippen.“
      Quelle und weiter :
      https://www.epochtimes.de/politik/europa/kurz-warnt-merkel-und-macron-die-stimmung-koennte-auch-kippen-a2448807.html

      Reply
      1. 3.1.1

        Erwin

        AfD-Großdemonstration am 27. Mai 2018 in Berlin

        Reply
      2. 3.1.2

        GvB

        Kurz warnt Merkel und Macron..
        Das zeigt doch, das das Demokratie und Mitsprache-Gewäsch eine Farce ist(Bzw.schon immer war!).
        EU zeigt jetzt erst richtig dicke Risse.
        Das Merkel-Monster kackt ab,
        Macron hat innere Probleme wie noch nie,
        Italien macht weiter wie bisher(Eine “Wahl” nach der anderen Wahl)..
        England macht mal den Hüh-mal hott-Brexit..
        Griechenland wird es auch nie packen,
        Polen will keine IS-Salamis.. und hat keine echte Justiz mehr
        Irland hat sich noch mehr mit dem Feminismus und der “Kindersterblichkeit auf Schein” angefreundet..
        ..und der Balkan wird vom Erdoganismus überrollt.
        Die Führungsländer BRinD und die Republik Fronkreisch haben auf ganzer Linie versagt.
        Der Scherbenhaufen BRüssel nähert sich dem Ende zu.
        Alles läuft nach Plan..

        Reply
    2. 3.3

      hardy

      XYZ said
      28/05/2018 um 17:38
      genau, “unsre” Judas-Legierung!

      Reply
  15. 2

    arabeske654

    Das Deutsche Reich in seiner Verkörperung durch das Deutsche Volk als alleinigem Rechteträger und in seiner Funktion als
    unmittelbar vollziehende Macht, mangels geeigneter Repräsentanz, klagt die vier Besatzungsmächte des passiven und
    aktiven Völkermordes am Deutschen Volk an, mittelbar durch ihr Besatzungsorgan Bundesrepublik Deutschland unter
    Verletzung völkerrechtlicher Regelungen, Haager Landkriegsordnung, zur Besetzung eines besiegten Staates.
    Das Deutsche Reich klagt an:
    Die Russische Föderation, als Rechtsnachfolger der Besatzungsmacht Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, der Billigung
    der Annexion Mitteldeutschlands durch die Verwaltungsorganisation Bundesrepublik Deutschland und somit konkludent des Völkermordes am
    Deutschen Volk durch die Umsetzung des vom 04.01.1943 – durch den jüdischen Professor für Anthropolgie, an der Havard-Universität, Earnest Albert Hooton
    aufgezeigten und nach ihm benannten Hooton-Plan, zur ethnischen Zersetzung des Deutschen Volkes, seitens des Besatzungsmittels Bundesrepublik Deutschland,
    mittels erzwungener Massenmigration ethnisch fremder Bevölkerungsgruppen, in das von der Bundesrepublik Deutschland verwaltete Teilgebiet des Deutschen Reiches.
    Die Republik Frankreich, als Besatzungsmacht und Gründungsmitglied der Organisation Bundesrepublik Deutschland, der aktiven Beteiligung und Organisation,
    auf der Basis des Hooton-Planes.
    Das Vereinigte Königreich von Großbrittanien und Nordirland, der Planung und Organisation vermittels der von ihm gegründeten Besatzungsorganisation Bundesrepublik Deutschland.
    Die Vereinigten Staaten von Amerika, der aktiven Planung und Organisation und Hauptkraft des Völkermordes am Deutschen Volkes durch Umsetzung des Hooton-Planes.
    Weiterhin klagt das Deutsche Reich an, den Heiligen Stuhl – Sancta Sedes – in seiner Verkörperung durch den Papst, als rechtlich verantwortlichen Eigentümer des
    Vereinigten Königreiches Großbrittanien und Nordirland und seiner Kronkolonie Vereinigte Staaten von Amerika, der passiven Mitwirkung am Völkermord am Deutschen Volk,
    durch Billigung der Handlungen seiner untergebenen Vasallen.
    Die internationale Organisation der Vereinten Nationen und seine 193 Mitglieder, gegründet von den alliierten Feindstaaten des Deutschen Reiches, unterliegen ebenfalls der Anklage durch das Deutsche Volk, als Plattform der Planung und aktiven Unterstützung zum Völkermord am Deutschen Volk durch Organisation des Zustromes fremdrassiger Völkerschaften in das Territorium des Deutschen Reiches und somit dem Bruch des Völkerrechtes, entgegen ihrer Aufgabenstellung zu seinem Erhalt.
    Das Deutsche Reich stellt fest, das die Vereinten Nationen kein, vom Deutschen Reich, anerkanntes Völkerrechtsubjekt ist und der Erhalt des Völkerrechtes durch diese Organisation nicht gewährleistet werden kann, da sie sich selbst in den Dienst zu seiner Zerstörung gestellt hat, indem diese Organisation aktiv an der Zerstörung und Beseitigung des Völkerrechtssubjektes Deutsches Reich, durch ein international organisiertes Eugenikprogramm, beteiligt ist.
    Von der Klage ebenfalls betroffen ist die jüdische Weltgemeinde, die sich nach eigenen Aussagen, voller Stolz als Quelle und Zentrum des laufenden Eugenikexperimentes zu erkennen gegeben hat und somit ursächlich am Genozid am Deutschen Volk, getrieben vom Hass auf das Deutsche Volk, für ein von ihnen selbst erfundenes Verbrechen, verantwortlich zeichnet.
    Angeklagt sind darüber hinaus, die Verräter aus den eigenen Reihen des Deutschen Volkes, die sich durch den Eid auf Grundgesetz und somit den Eid auf die Besatzungsfeindstaaten,
    hoch- und landesverräterisch in den aktiven Dienst am Völkermord gestellt haben und das Deutsche Volk durch Plünderung und militante Willkür an der Neuorganisation eines souveränen Deutschen Reiches hindern, sowie aktiv an der Vernichtung des Deutschen Volkes durch Begünstigung, Organisation und Durchführung illegaler Migration teilnehmen und somit das Deutsche Volk und ihre eigenen Kinder dem Genozid preis geben.
    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/
    “Das Deutsche Reich ist in der militärischen Niederlage von 1945 nicht untergegangen. Es besteht als Subjekt des Völker- und Staatsrechts fort. Es ist durch die völkerrechtswidrige Ermordung bzw. Internierung der Mitglieder der Reichsregierung lediglich handlungsunfähig geworden. Unter diesen Umständen ist die Selbstherrlichkeit des Reiches in vollem Umfang an jeden einzelnen Reichsbürger, der als Teil notwendig auch das Ganze ist, zurückgefallen.
    Das Deutsche Reich lebt und ist jedenfalls solange unsterblich, wie es fortpflanzungsfähige Deutsche Familien gibt, in denen der Wille zum Reich lebendig ist.
    Jeder Reichsbürger steht in der Pflicht, im Rahmen des Zumutbaren alles Notwendige zu tun, um das Recht des Reiches zu schützen und die Herstellung seiner Handlungsfähigkeit zu fördern. Vornehmste Pflicht eines Reichsbürgers ist es, der Fremdherrschaft zu widerstehen.
    Das Kriegsziel der Feinde Deutschlands war und ist die dauerhafte Vernichtung des Deutschen Reiches. Diese ist nur durch physische Auslöschung und/oder durch Auflösung des Deutschen Volkes in einen Völkerbrei der verschiedensten Rassen zu bewirken. Das ist aus der Sicht unserer Feinde konsequent. Diese sind deswegen auch nicht zu tadeln, sondern als Feinde zu erkennen, anzuerkennen und als solche zu behandeln.”
    [Horst Mahler]

    Reply
    1. 2.1

      Anti-Illuminat

      Es wird Zeit ihre Herrschaft zu beenden.
      http://fs1.directupload.net/images/180217/4zu7pqon.png

      Reply
      1. 2.1.1

        Atlanter

        Deutschland ist das Reich der Götter auf Erden!

        Reply
  16. 1

    Erwin

    Prophezeiung von Nostradamus :
    VIII.15
    Die Mühen eines Mannweibs aus dem Norden
    Europa und den Rest zermartern, jagen
    Gefallne Führer, bis sie müd geworden.
    Die Slawen Tod und Überleben plagen.
    VI.74
    Einmal vertrieben, kehrt sie zurück zur Macht,
    Es zeigt, daß Feinde nur Verräter waren :
    Nun herrscht sie wieder in noch größ`rer Pracht,
    Und sie lebt bis zu dreiundsiebzig Jahren.

    Reply
    1. 1.1

      GvB

      Es gibt viele einzigartige Frauen auf der Welt, von denen Du kaum glauben wirst, dass es sie gibt.
      Lutz-Schaefer-
      BRinD-im-Krieg-gegen-die-Buerger…
      http://brd-schwindel.ru/ra-lutz-schaefer-brd-im-krieg-gegen-die-buerger/
      http://brd-schwindel.ru/images/2018/05/Merkel-Obama-NATO.jpg

      Reply
      1. 1.1.1

        Skeptiker

        @GvB
        Wie okkult ist das überhaupt?
        28/05/2018DEUTSCHELOBBY
        Benefiz-Veranstaltung: „Honigmann – (Gedenk)- Treffen“ 25.- 26. August 2018 in der Nähe von Öttingen ( Bayern)
        „Honigmann -(Gedenk-)Treffen“
        25.- 26. August 2018
        in der Nähe von Öttingen ( Bayern)
        Alle Spenden gehen an die Lebensgefährtin des Honigmanns für die Beerdigungskosten .
        Da beide nicht verheiratet waren hat sie außerhalb weiterer Verbindlichkeiten vom Honigmann, zudem
        die Beerdigungskosten getragen in Höhe von über 6.000 €( hierfür war ein Kredit nötig)
        Hier weiter.
        https://deutschelobbyinfo.com/2018/05/28/benefiz-veranstaltung-honigmann-gedenk-treffen-25-26-august-2018-in-der-naehe-von-oettingen-bayern/
        Also die Seite haben die ja dicht gemacht.
        16. April 2018
        http://derhonigmannsagt.org/2018/04/16/dieser-blog-endet-hier/
        ================
        Zumindest einer bedauert das überhaupt nicht.
        Es ist der DUDE.
        http://derhonigmannsagt.org/2018/04/16/dieser-blog-endet-hier/#comment-65029
        Aber nun wird wohl noch eine Gedenkveranstaltung abgehalten, damit zumindest die Kosten für die Beerdigung reinkommen.
        Nun ja, das ist innovativ.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 1.1.1.1

          GvB

          6.000 € ? Aha…

      2. 1.1.2
      3. 1.1.3

        Skeptiker

        Test: Nun sind schon 2 Kommentare verschluckt, jetzt mal ohne Quellen.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 1.1.3.1

          Erwin

          AfD-Demo: Teilnehmerzahl massiv nach unten manipuliert :

    2. 1.2

      Erwin

      Vor unseren Augen erhebt sich ein neuer Totalitarismus.
      Überall in Europa wird die Meinungsfreiheit abgeschaltet.
      Patriotische Aktivisten werden kriminalisiert und ihre Strukturen zerschlagen.

      Reply
      1. 1.2.1

        XYZ

        Schlomo Stephen Christopher Robinstein Lennon-Yaxley
        https://spencergate.files.wordpress.com/2017/07/tommy-2.png

        Reply
        1. 1.2.1.1

          Skeptiker

          @XYZ
          Ich glaube der Einzige, der völlig sauber ist, ist der Rüdiger.
          Das größte Täuschungsprogramm in Deutschland Neben der AFD – Der Volkslehrer Part 2/2

          Und wie man hört, man hört Satan.
          https://devilinthedetailssite.files.wordpress.com/2017/01/6bb940fe474470ceb6c8fb77addff3f11f3e1c90_hq.gif
          Wählt Rüdiger.
          Gruß Skeptiker

        2. 1.2.1.2
      2. 1.2.2

        GvB

        Robinson Crusoe..?
        Lasst IHN im Knast!… oder setzt ihn auf ner Insel aus..

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen