Related Articles

189 Comments

  1. 22

    Gernotina

    Zum Artikel: In diesen Stiftungen “singt” es nicht, da scheint es mir ausschließlich zu “jodeln”.

    Reply
  2. 19

    Butterkeks

    Wieder ein kleines Puzzleteil…
    ‘Nigerian prince’ finally arrested: 67yo American behind 100s of scam emails
    https://cdni.rt.com/files/2017.12/article/5a479cfbfc7e9371068b4567.png
    The mastermind who claimed to be Nigerian royalty in order to conduct a well-known ‘phishing’ email scam has been arrested in Louisiana.
    Michael Neu, 67, was arrested this week following an 18-month investigation by Slidell Police Department’s Financial Crimes Division. He has been charged with 269 counts of wire fraud and money laundering and is believed to have set up hundreds of scam email accounts costing unassuming citizens thousands of dollars.
    In an interesting twist to the tale, Neu did in fact wire money to co-conspirators in Nigeria. The investigation is ongoing and has been further complicated as multiple leads point to additional conspirators based outside of the US.
    https://www.rt.com/usa/414640-nigerian-prince-arrested-louisiana/

    Reply
    1. 19.1

      Sehmann

      Er hätte vorher in die BRD kommen sollen und sich vom BAMF bescheinigen lassen, das er ein nigerianischer Prinz ist und wegen politischer Verfolgung Asyl beantragt.

      Reply
      1. 19.1.1

        Butterkeks

        Vielleicht war er das auch, und seine Mitbetrüger sitzen in der BRD, Israel, und das ganze über Nigeria, oder Klein-Hinter-Timbuktu, du Nase?
        Puzzleteil.
        “The investigation is ongoing and has been further complicated as multiple leads point to additional conspirators based outside of the US.”

        Reply
  3. 18

    x

    x
    1944
    Brecht mit Gewalt den Rassenhochmut der germanischen Frauen.
    Ilja Ehrenburg, Aufruf, 1944
    Der Ersteller des vorliegenden Dokumentariums geht davon aus, dass der Leser weiss. was Ilja Ehrenburg war. Seite 385/386
    Seite 382
    3. November
    Rose Mularczyk berichtet von einem Massaker in Groß-Kikinda im Nordbabat, das am 3. November 1944 unter der Leitung des “Kommandanten” Dusan Opaiae in einer Milchhalle stattfand:
    “Zunächst wurden die Männer nackt ausgezogen, mussten sich hinlegen, und es wurden ihnen die Hände auf den Rücken gebunden.
    Dann wurden sie alle mit Ochsenziemern entsetzlich geprügelt, und man schnitt ihnen nach dieser Tortur bei lebendigem Leibe Streifen Fleisch aus dem Rücken, anderen wurden die Nasen, Zungen, Ohren, oder Geschlechtsteile abgeschnitten.
    Die Augen wurden ihnen ausgestochen, und zwischendurch wurden sie immer weiter geprügelt.”
    Dr. Claus Nordbruch, Der deutsche Aderlass, Tübingen 2001
    usw.
    Unendlich grausame Berichte zu Kriegsverbrechen an Deutschen bzw. Wehrmachtsangehörigen

    Reply
    1. 18.1

      x

      x
      Abkopiert:
      Produktbeschreibungen
      VIELE JAHRE VERGRIFFEN, ERSCHEINT DIE CHRONIK “UNGESÜHNT – ANGLO-AMERIKANISCHE KRIEGSVERBRECHEN 1939-1945” JETZT ENDLICH IN ZWEITER UND WESENTLICH ERWEITERTER AUFLAGE. IN DER JETZT HIER VORLIEGENDEN AUSGABE WURDEN WEIT ÜBER 100 NEUE GREUELTATEN VON US-AMERIKANERN,BRITEN UND DEREN VERBÜNDETEN ERFORSCHT UND IN DIESE DOKUMENTATION EINGEARBEITET.

      Reply
    2. 18.3

      Gernotina

      Bücher von Franz W. Seidler
      Mal den Vorspann zu Prof. Franz W. Seidler lesen in der PDF oben … und das schreibt Wikip. über ihn:
      Franz Wilhelm Seidler (* 2. März 1933 in Vítkov/Wigstadtl, Mährisch-Schlesien) ist ein deutscher Historiker, emeritierter Hochschullehrer und Buchautor. Noch in den 1970er Jahren mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet, tritt er nunmehr mit geschichtsrevisionistischen Positionen hervor und publiziert in rechtsextremen Verlagen.
      https://www.amazon.de/Deutsche-Opfer-Kriegs-Nachkriegsverbrechen-alliierter/dp/3932381661
      https://www.amazon.de/Blitzm%C3%A4dchen-Helferinnen-der-Wehrmacht/dp/3828905315

      Reply
  4. 17

    x

    x
    Zweite, wesentlich erweiterte Neuauflage !
    Gerd Sudholt
    UNGESÜHNT!
    anglo-amerikanische Kriegsverbrechen 1939 – 1945
    DRUFFEL Dokumentation
    Buch (kein Taschenbuch) mit über450 Seiten
    Internationale Standart-Buchnummer ISBN 3 8061 1170 7
    1. Auflage 1998
    (c by Druffel und Vowinkel-Verlag)
    Kann man vermutlich auch von anderen Lieferanten bekommen und nicht ausgerechnet von Amazon !
    https://www.amazon.de/Unges%C3%BChnt-Anglo-amerikanische-Kriegsverbrechen-Gert-Sudholt/dp/3806111707

    Reply
      1. 17.1.1

        Butterkeks

        Jup, schon der erste Halbsatz
        “Donald Trump ist kein Anhänger des Klimawandels”
        Also doch eine Klimasekte? Jetzt ganz offen zugegeben?
        Ist Klimawandel eine Partei, Karnevals- oder Fußballverein?
        Die Sekte hat die Kommentare fest im Griff auf GMX.

        Reply
      2. 17.1.2

        Skeptiker

        @Arkor
        Also Klimaveränderungen gab es schon immer, aber das liegt an der Rotation der Erdachse.
        Präzision der Erdachse

        Und ganz früher gab es noch nicht mal Menschen.

        Hoffentlich sieht Opa von der flachen Erde das nicht.
        Nicht das Opa noch der Himmel auf dem Kopf fällt.
        https://bumibahagia.files.wordpress.com/2017/11/img_20150523_074211.jpg
        „Selig sind die Armen im Geiste.“
        Hoppela. Da sitze ich, auf meinen Abschwirr wartend und lese in Jasinski, „Thalus von Athos / Das Portal“, auf Seite 266 das Zitat Joshuas:
        „Selig sind die Armen im Geiste.“
        Nun ist es so:
        Ueber dieses Christuswort bin ich zeitlebens gestolpert, ich bemühte
        mich stets vergeblich um eine sinnvolle Deutung, denn: Warum sollen geistig Arme selig sein? Das ergab mir nie einen Sinn.
        Hier der Bericht.
        https://bumibahagia.com/2017/12/26/selig-sind-die-armen-im-geiste/
        Warum muss ich mich immer lustig über sowas machen?
        Ich weiß es selber nicht.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 17.1.2.1

          arabeske654

          Präzession
          Die Präzession bezeichnet die Richtungsänderung, die die Rotationsachse eines rotierenden Körpers (Kreisel) ausführt, wenn eine äußere Kraft ein Drehmoment senkrecht zu dieser Achse ausübt. Dabei beschreibt die Rotationsachse einen Umlauf auf dem Mantel eines gedachten Kegels mit fester Kegelachse. Anschaulich zeigt sich die Präzession beim Tischkreisel, der trotz Schiefstellung nicht umkippt, solange er rotiert.
          Speziell in der Astronomie ist mit Präzession die Richtungsänderung der Erdachse gemeint, die eine Folge der Massenanziehung des Mondes und der Sonne in Verbindung mit der Abweichung der Erdfigur von der Kugelform ist. Sie äußert sich durch das Fortschreiten des Frühlingspunkts entlang der Ekliptik, woraus sich auch die Bezeichnung Präzession herleitet.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Pr%C3%A4zession

        2. Butterkeks

          Das Interessante am Platonischen Jahr, also knapp 26000 Jahre für einen Tierkreisdurchlauf, vor rund 12000 Jahren gab es die letzte Eiszeit.
          Davor gab es wahrscheinlich auch schon Zivilisation, die Megalith bauten, die man überall auf der Erde findet.
          Eiszeiten scheinen zyklisch aufzutreten, und sehr schnell, in Stunden. Die Frage wäre, ob diese alle knapp 26000 Jahre auftreten, oder alle rund 13000 Jahre? Du hast doch bestimmt auch in der Schule noch gesagt bekommen, daß wir auf eine Eiszeit zusteuern?

        3. Skeptiker

          @Arabeske654
          Was ich so lustig an Opa finde, das ausrechnet er sich die Frage stellt.
          „Selig sind die Armen im Geiste.“ denn Ihrer ist das Himmelreich.
          Vielleicht meinte Jesus ja Opa damit, weil der Depp glaubt auch jeden Müll.
          Hier Opas Sicht der Erde.
          https://i.ytimg.com/vi/kYtNnPKu3PE/maxresdefault.jpg
          Gruß Skeptiker

        4. Skeptiker

          @Butterkeks
          Das ist ja eher ein Sekten-Film, aber gut gemacht.
          Ich meine ab der 19 Minute, geht es ja um das Thema der Rotation der Erdachse
          Zeitgeist – Eine kleine Geschichte von Religion, Krieg und Banken – Teil1 – Die Weltreligionen
          Ab der 19 Minute meine ich.

          Gruß Skeptiker

        5. Butterkeks

          Wie, die New Age Zeitgeistsekte will mir was über Sekten erzählen? Ist ja albern.
          Denk mal lieber drüber nach, wie das Plateau von Gizeh mit dem Tierkreis zusammenhängt.
          So als Tip, das ist eine Uhr, für kosmische Jahreszeiten.

        6. Skeptiker

          @Butterkeks
          Wenn Du schon mit einer Uhr kommst, schau mal auf Deine Armbanduhr.
          Matthias Richling als Albert Einstein

          Nun ja?
          Gruß Skeptiker

        7. Butterkeks

          Hausaufgabe, Skeptiker, finde heraus, wann die Sphinx auf das Sternbild Löwe geschaut hat.
          Mit Armbanduhr kommst du nicht weiter damit.

        8. Skeptiker

          @Butterkeks
          Das war das Sternbild des Löwen.
          https://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%B6we_(Sternbild)
          Aber Du musstest ja Dein Gesicht da reinhauen.
          https://pbs.twimg.com/media/CfCtGonWEAEwnh6.jpg
          Genauso wie hier.
          http://www.stupidedia.org/images/thumb/5/55/Rushmore.jpg/350px-Rushmore.jpg?filetimestamp=20101105181332
          Aber dank der Modernen Wissenschaft, werden Deine Fälschungen immer offenkundiger.
          So nun belle weiter, mein armer Hund.
          Gruß Skeptiker

        9. Quelle

          @Skeptiker, hier auch noch ein Kulturfilm, interessant oh. ja….
          https://youtu.be/m8IXYsLHZ-8

        10. 17.1.2.2

          Sehmann

          “Warum sollen geistig Arme selig sein?” – vielleicht, weil Gott unterscheidet, ob jemand aus böser Absicht oder Dummheit etwas Falsches macht.
          Und der Dumme leidet auch nicht unter seiner Dummheit, sondern sein persönliches Umfeld.
          “Die Natur verleiht ihre Gaben gerecht: Die mit dem schwachen Verstand bekommen die lauteste Stimme.”
          Art van Rheyn
          “Es ist das Unglück der Erde, dass die Dummen so sicher und die Klugen voller Zweifel sind.” –chin. Sprichwort

        11. 17.1.2.3

          michelsigg

          @Skeptiker
          Hier etwas älter aber interessantes über Klimawandel/Lüge.
          Das Geheimnis der Wolken 1-5
          https://youtu.be/BTtDgPrMwo8

        12. Skeptiker

          @Michelsigg
          Ich habe mal gelesen, das die besten Wetterforscher zu der Erkenntnis gekommen sind, das müssen ausserirdische gemacht haben.
          Zumindest gibt es ja diese eher alte Sendung.
          Prof. Heinz Haber 1968 über Geo-Engineering (HAARP und Chemtrails)

          Und nun?
          Gruß Skeptiker

        13. Skeptiker

          Das ist das nachfolge video.
          Aldous Huxley zu Überbevölkerung und Totalitarismus

          Wie heftig, wieso wussten die das schon damals?
          Zufall oder gesteuert.
          Ist wohl eher kein zufälliges Weltbild, sondern ein gesteuertes Weltbild.
          Gruß Skeptiker

        14. michelsigg

          Danke für dieses erstaunliche Video. Das kannte ich noch nicht und zeigt einiges auf.
          Gruss Michel Sigg

        15. Gernotina

          Sie wussten schon sehr lange davon, denn sie sind alle vom gleichen Stamm … der Protokoll-Verfasser ! Deren Seilschaften wussten auch darüber Bescheid …
          Fabianisten Eugeniker usw.
          H.G. Wells: The New World Order (1940) !
          https://www.oliverjanich.de/wp-content/uploads/2016/01/Wells_New_World_Order.pdf

        16. 17.1.2.4

          Gernotina

          @ Skepti
          “Warum muss ich mich immer lustig über sowas machen?”
          *********
          Weil es Dinge gibt, die Du nicht verstehst, da Du offensichtlich die geistige Dimension des Menschen negierst, ablehnst, nicht kennst. Du möchtest anstelle dessen “Humor” einsetzen, Sarkasmus oder was Du eben dafür hältst. Wenn diese Dimension gekappt wurde, ist da ein schwarzes Loch, das mit anderem Ballast gefüllt werden muss.
          Immerhin, Du verehrst ja jemanden … es ist allerdings ein Mensch, Dein lieber Gott 😉 .
          Du hast es defenitiv vorgezogen, da etwas eindimensional zu bleiben ! Nun musst Du mit den Folgen leben 😉 !
          Gruß
          Gernotina

        17. Skeptiker

          @Gernotina
          Danke für Dein positives mitwirken.
          https://lupocattivoblog.com/2017/12/30/stiftung-der-anstifter/#comment-504033
          Obwohl das ja eher alles negativ ist.
          Gruß Skeptiker

  5. 16

    Gernotina

    Zum Jahresende eine fundamentale Information

    Reply
    1. 16.1

      logos

      Und wie bemißt sich der Müll in den Gehirnen?

      Reply
      1. 16.1.1

        arabeske654

        Da mußt Du nur die heutigen Diskussionen lesen, dann weißt Du’s.

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Skeptiker

          @Arabeske654
          Ich glaube Dein Typ ist gefordert, nicht das die ohne Dich noch so weitermachen.
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/12/22/erklaerungstext-what-to-do-with-germany/#comment-36296
          Nicht das Du Dich noch unterfordert vorkommst.
          Best Movie Scenes: Matrix – Neo vs. Morpheus (German)

          Also greif mich an, wenn Du kannst.
          Gruß Skeptiker

        2. 16.1.1.2

          logos

          Wie es aussieht, ist es einfacher, den Müll aus dem Darm zu entfernen, als den Müll, der sich in einige Gehirnen befindet.
          Kann es bezüglich der Kriminalität der Illegalen nicht sein, dass die in dieser BRD u.a. Verbrechen begehen, damit sie nicht abgeschoben werden?
          Aber wer informiert die entsprechend? Die eigenartigen Winkeladvokaten, die von irgenwelchen NGO’s gesteuert werden und die sie bezahlen?
          Die Gefängnisse sind voll mit Illegalen. BRD Knast scheint als Luxus betrachtet zu werden und garantiert den weiteren Aufenthalt.
          Wenn man es richtig überlegt, ist das doch clever eingefädelt.

        3. Skeptiker

          @Logos
          Als Mutti Merkel diese Rede hier gehalten hat.

          Da haben andere Länder ihre Gefängnisse geöffnet und denen gesagt, versucht Euer Glück in Deutschland, weil seid ja für uns nur ein Kostenfaktor.
          Ja was soll man dazu noch sagen?
          Aber Merkel sitzt bis heute nicht im Knast, wie kann das sein?
          https://scontent-sea1-1.cdninstagram.com/t51.2885-15/e35/21576687_131534420816899_1018889697151156224_n.jpg
          Gruß keptiker

        4. Skeptiker

          Nun habe ich doch tatsächlich das “S” vergessen, zumindest ist mir das eben erst aufgefallen.
          Gruß Skeptiker

      2. 16.1.2

        Sehmann

        Der Müll in den Gehirnen wiegt nichts, der nimmt nur Platz ein.
        Tritt eine Idee in ein hohlen Kopf, so füllt sie ihn völlig aus – weil keine andere da ist, die ihr den Rang streitig machen könnte.

        Reply
      3. 16.1.3

        Quelle

        @Logos, der Darm ist doch das 2. Gehirn….Wie oben, so unten….

        Reply
        1. 16.1.3.1

          Skeptiker

          @Quelle
          Hier der wirkliche Chef.
          Streit der Organe – Streit der Körperteile

          Oder hier.
          Otto Waalkes – In der Kneipe

          Gruß Skeptiker

  6. 15

    Erwin

    Liebe Eltern, lehret eure Töchter, sich zu fürchten!
    Jetzt, wo der Jahreswechsel ansteht und mit ihm die alljährlich wiederkehrenden öffentlichen Taharrusch-Rituale; jetzt wo die Nation fassungslos vor dem Massaker an einer Fünfzehnjährigen in einem Drogeriemarkt in Kandel, begangen durch einen afghanischen Flüchtling, steht, halte ich es für geboten, den Eltern im Lande einen guten Ratschlag zu erteilen. Auch wenn es aus der ein oder anderen Richtung heißen wird, als Frau ohne Kinder hätte ich da ohnehin nicht mitzumischen:
    Ich tue es trotzdem, denn nie war es mehr vonnöten.
    Unlängst hörte ich aus dem Bekanntenkreis folgende wüste Story: Der Sohn sei am frühen Sonntagmorgen aus dem Bett geklingelt worden. Von einer Klassenkameradin. Mit selbiger war er am Vorabend auf einer Party gewesen. Beim „Feiern“ also. Das Feiern gestaltete sich für das junge fünfzehnjährige Mädchen (tut mir leid, aber das Wort „Frau“ kommt mir einfach nicht über die Lippen) dahingehend, dass sie sich ins Koma trank und sich darob von irgendeinem wildfremden Kerl beschlafen ließ. Nun brauchte sie die Pille danach und traute sich allein nicht zur Notaufnahme. Ob er vielleicht mit ihr…?
    Diese Story lässt mit bis heute keine Ruhe, weil sie so exemplarisch für alles steht, was heute in der Erziehung so völlig schief läuft. Mädchen können bereits mit vierzehn ohne Wissen der Eltern die Pille nehmen, und das sei richtig so, hört man von Erziehungsberechtigten immer. Alles besser, als eine ungewollte Schwangerschaft.
    Sex ist etwas anderes als Kaugummikauen
    Wirklich? Wäre es nicht viel, viel angebrachter, einem Mädchen erst einmal Selbstbewusstsein, Achtung vor sich selbst, Stolz auf den eigenen Körper und die weibliche Sexualität beizubringen? Sie zu lehren, dass es für eine richtige Frau (außer der Erzeugung von Nachkommenschaft) nur einen wirklichen Grund geben kann, mit einem Mann ins Bett zu steigen, nämlich der eigene Lustgewinn? Und vor allem, wie wichtig es ist, auf sich aufzupassen?
    Es kann natürlich viele Gründe dafür geben, warum sich das Mädchen im obigen Fall nicht der Mutter oder dem Vater anvertrauen möchte. Gesetzt den Fall, die Eltern haben ihre Tochter im Sinne der freien Entfaltung ihrer Sexualität erzogen – war es das, was sie sich darunter vorgestellt haben? Ihr kleines Mädchen komatös mit gespreizten Beinen unter irgendeinem verantwortungslosen Sack, der sie als Spermaentsorgungsanstalt benützt, um anschließend fröhlich und unbeschwert seiner Wege zu ziehen?
    Die Eltern werden möglicherweise ihre Tochter gelehrt haben, dass Spaß am Sex zum Leben gehört. Gut so! Aber die Tochter wird in dieser Nacht alles Mögliche gehabt haben. Dass Spaß dabei war, bezweifle ich. Denn Sex ist kein folgenloser, verantwortungsfreier Zeitvertreib wie Kaugummikauen oder Burgermampfen. Sex sollte man erst haben, wenn man verantwortlich mit dem eigenen Körper umgehen kann.
    Wir durften erst ab sechzehn, und das war richtig so, denn da waren die meisten von uns junge Erwachsene, was man heute in der Regel nicht mal von Zwanzigjährigen behaupten kann.
    Nur eine „Sharmuta“, eine Prostituierte
    Liebe Eltern, lehret eure Töchter, sich zu fürchten! Lehret eure Töchter, sich zu fürchten fürchterlich! Denn die Furcht ist eine gute Einrichtung der Natur, die der Gefahrenabwehr und der Selbsterhaltung dient. Lehret eure Töchter nicht, offen und vorurteilsfrei auf die Menschen zuzugehen, wie die arme junge Frau in Kandel, die, zusammen mit den Eltern glaubte, die Männer ticken in Afghanistan genauso wie in Deutschland.
    Diese wohlmeinenden Eltern, die glaubten, Gutes zu tun, als sie den Mörder ihrer Tochter im Familienkreis willkommen hießen, weil er doch ganz allein war und gar keinen hatte. Wussten sie nicht, dass es für junge Muslime keinen größeren Glücksfall gibt, als endlich wenigstens einmal im Leben vom strafenden Imam, prügelnden Vater, überwachenden Bruder und der keifenden Mutter befreit zu sein, um sich mal richtig vollzusaufen, vollzudrogen und auszuhuren? Der Mörder der Tochter habe sie aus Eifersucht gestalkt, hieß es. Bullshit! Er reagierte so, weil ihm wie einem verzogenen Kleinkind das schönste Spielzeug weggenommen wurde. Und damit war seine Ehre verletzt, oh, oh!
    Mir blutet das Herz, wirklich, es tut mir weh, dass diesen Eltern nicht im Entferntesten klar war, wie sehr dieser Afghane das Mädchen, dass er erstochen hat, verachtet hat. Denn natürlich war sie in seinen Augen nur eine „Sharmuta“, eine Prostituierte.
    Gehe nie mit fremden Männern mit! Steig nie in irgendein Auto! Wenn er irgendwas tut, was du nicht willst, schreie laut und renne weg, so schnell du kannst! Pass auf dich auf! Hörst du?
    Tausendmal hat meine Generation diese Ermahnungen zu hören bekommen. Und das war gut so.
    Und natürlich wurde uns viel weniger erlaubt. Das war gut so. Wenn also Ihre minderjährige Tochter unbedingt in einer Großstadt in der Öffentlichkeit Silvester feiern will, dann seien Sie eine Frau und verbieten es ihr. Dann seien Sie ein Mann und verbieten es ihr. Wenn Sie ihre Tochter lieben, lehren Sie sie das Fürchten.

    Reply
    1. 15.2

      XYZ

      Wenn offene Grenzen und umhervagabundierende Kriminelle zu einem gewaltigen gesellschaftlichen Problem geworden sind, dann sollte man mal nachforschen, ob ein Judenproblem die Ursache dafür ist.
      https://valjean72.files.wordpress.com/2016/11/2011-03-10-zeit_terrorangst_angst_ist_das_deutsche_lebenselixier_zeit_online-05.png
      “Deutschland schafft sich ab. Na und? Gesellschaften schaffen sich öfter mal ab und nicht zwangsläufig zu ihrem Nachteil.”
      (Zitat von Henryk Broder; Quelle: zeit.de; 10.03.2011)
      “Ich würde gerne das weisse Europa aufgeben, aber ich würde ungern das demokratische Europa aufgeben.”
      (Zitat von Henryk Broder; Quelle: hagalil.com; 14.07.2006)
      “Was ich völlig im Ernst gut finde ist, dass diese demografische Struktur Europas nicht mehr zu halten ist. Je eher die Europäer das einsehen, desto besser. Einige Städte sind schon recht farbig und nicht mehr «arisch» weiss, und dagegen kann man überhaupt nichts sagen.”
      (Zitat von Henryk Broder; Quelle: hagalil.com; 14.07.2006)
      Multikulti ist Judenwerk!
      Broder verrecke!

      Reply
  7. 14

    x

    x
    “BRD – Schwindel” ist wieder erreichbar

    Reply
  8. 13

    Quelle

    Friedrich-Ebert-Stiftung…. was ist das schon ?
    Eine Stiftung ist eine juristische Person. Sie verfügt über ein eigenes Vermögen, mit dem sie einen festgelegten Zweck verfolgt. Dieser Zweck wird vom Gründer der Stiftung bestimmt. Eine Person kann durch die Gründung einer Stiftung sicherstellen, dass der von ihm gewählte Zweck langfristig, auch nach dem Tod des Gründers, weiterverfolgt wird.
    Leicht ist es doch irgendwelche “zweckerfüllende” Studien anzufordern, wohlgenährt, reich an Kapital und in der warmen Stube sitzend….
    Friedrich-Ebert-Stiftung in Russland unter Druck
    Nach der Rede eines russischen Schülers im Deutschen Bundestag ist die Friedrich-Ebert-Stiftung in Bedrängnis geraten. Die Rede über deutsche Kriegsgefangene bei der jährlichen Gedenkstunde im Parlament hat in Russland einen Sturm der Entrüstung ausgelöst.
    Gegeneinander kämpfen müssen jedoch immer Menschen…keine juristischen Personen…
    https://www.welt.de/img/bildergalerien/mobile106630898/3702503087-ci102l-w1024/stalingrad.jpg
    https://cooptv.files.wordpress.com/2015/02/stalingrad.jpg
    Ein Onkel von mir war in Stalingrad !!
    Gehungert haben Deutsche und auch die Russen, so erzählte er !!
    Bis zu seinem Lebensende hat er keinen einzigen Brotkrümel weggeworfen.

    Reply
    1. 13.1

      Butterkeks

      “Eine Person kann durch die Gründung einer Stiftung sicherstellen, dass der von ihm gewählte Zweck langfristig, auch nach dem Tod des Gründers, weiterverfolgt wird. ”
      Nochmals bitte drüber nachdenken im Bezug an den vorangegangenen Satz.
      Eine Person kann das eben nicht! Eine Person ist eine tote Sache, eine Maske, Briefkastenfirma, egal wie man es nennen will. Die Person ist nicht und nie der Mann, das Weib.
      “Eine Stiftung ist eine juristische Person.”

      Reply
      1. 13.1.1

        arkor

        Du Systemtroll! Die natürliche Person ist der Mann, die Frau, welchen einen Rechtskreis bilden als Rechteträger und hierin verantwortlich handeln!

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Butterkeks

          Soso, der Mensch wird also als Person geboren? Absurd!
          Warum heißt dann der Mensch Mensch und nicht Person?
          Deine nat. Person ist eine Erfindung von Kirchenschranzen und Juristen, die allesamt zum Teufel gejagt gehören.

    2. 13.2

      Sehmann

      “Die Rede über deutsche Kriegsgefangene bei der jährlichen Gedenkstunde im Parlament hat in Russland einen Sturm der Entrüstung ausgelöst.” – Was hat er gesagt, warum gab es einen Sturm der Entrüstung?

      Reply
  9. 12

    Jiang Hu

    Immer mehr Maschinen übernehmen die Jobs von Menschen
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kuenstliche-Intelligenz-verdraengt-menschliche-Arbeit-in-juristischen-Berufen-3919054.html
    https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article162010736/Robo-Advisor-entzaubern-die-Finanzberatung.html
    Allerdings stellt kaum jemand die Gefahren und Fehler von Algorhitmen und den automatisierten Hochfrequenzhandel infrage, obwohl die Kritik schon während der Finanzkrise sehr laut geworden ist.
    Zum Beispiel der Crash von Dow Jones 2010, an dem die automatisierten Algorhitmen (automatisierter Hochfrequenzhandel) schuld waren. Innerhalb von Minuten waren mehr als 800 Milliarden Dollar futsch
    http://www.wiwo.de/finanzen/boersenhandel-boerse-im-bann-der-maschinen/5143548.html
    “Computer haben an den Börsen die Macht übernommen. Wie Handels-programme die Märkte manipulieren, welche Gefahren Anlegern drohen”
    Computerbots werden dennoch immer häufiger beim Aktienhandel eingesetzt, trotz der großen Gefahren.
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/automatischer-boersenhandel-turbocomputer-mischen-aktienmaerkte-auf-a-719085.html
    https://www.heise.de/tp/features/Algotrading-Wie-selbst-zerstoererisch-ist-der-automatisierte-Computerhandel-3387153.html
    http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-08/hochfrequenzhandel-boerse-wertpapiere-finanzmarkt

    Reply
    1. 11.1

      Butterkeks

      Stilistisch sind diese Meldungen aufgebaut wie die Mär vom hohlen Klaus.
      Reine Manipulation auf Gefühlsebene, um die Leute irrational denken zu lassen.
      “News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte”
      Sagt eigentlich alles aus. Und du scheinst diese Heuchelbande auch noch zu befördern. Kranke, wohlfeile Plattitüden und hohle Parolen ohne Sinn.

      Reply
      1. 11.1.1

        x

        x
        DU bist ein Quatscher, denn DU kennst meine Vita nicht.

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Butterkeks

          Selbst wenn du Moses höchst selbst wärst und zwei Hörner am Kopf hättest, wäre mir das egal.
          Du beförderst aktiv den “Clash of civilizations” für Zion, und das wird auch so vermerkt. Entweder du bist total naiv, oder du machst es bewußt.
          Deine Quellenauswahl läßt auf Letzteres schließen.

        2. 11.1.1.2

          XYZ

          x
          deine (((Vita))) ist ein offenes Buch.

        3. arabeske654

          Hast Du schon mal vor Gericht gestanden und warst angeklagt wegen §130 StGB? Er schon.

        4. Butterkeks

          Naja, wäre nicht der Erste, der nach Druck plötzlich umgefallen ist, und jetzt für den Menschenfeind arbeitet. Muss man schon einbeziehen, diese Möglichkeit.
          Nur weil die Inquisition im Haus steht, heißt das noch lange nicht, daß der Inquisitionierte unser Freund ist. Nüchterne Feststellung.
          In den US rekrutiert man in den privaten Gefängnissen.

        5. x

          x
          Arabeske654
          Danke für Denen Feuerschutz ….

        6. x

          x
          Butterkeks, wie jung bist Du denn ?

        7. Butterkeks

          Das geht dich eine Scheiß an, wie alt oder jung ich bin.
          Ich gebe keinerlei private Informationen im Netz.
          Aber da kannst du einen drauf lassen, ich bin alt und erfahren genug, um den Feind zu sehen.

        8. x

          x
          Es war ja nur ein BRD – Gericht [also ein jüdisches Gericht]

        9. XYZ

          Nein, ich bin nicht so naiv mich freiwillig der §130 Inquisition zu stellen.
          Es soll ja einige Personen geben, die dazu aufrufen sich als “HC-Leugner” selbst anzuzeigen.
          Mir sind diese Personen suspekt.

        10. x

          x
          Butterkeks
          Prophylaktische Ferndiagnose: Sehr alt und etwas verwirrt, das könnte strafmildernd ausgelegt werden.

        11. Butterkeks

          Ich denke eher, du wirst dafür noch zur Verantwortung gezogen werden.
          Was willst du mir denn vorwerfen? “Antisemitismus”, weil ich das Kind beim Namen nenne?

        12. Sehmann

          “Prophylaktische Ferndiagnose: Sehr alt und etwas verwirrt” – Butterkeks hat als 13-jähriger die Panzer in Leipzig aufgehalten, ist also heute etwa 42 +/- 1 Jahr.
          Der Beginn seiner Pubertät fiel genau in den Zeitraum, als der scheinbar allmächtige und alles kontrollierende Staatsapparat der DDR auseinander brach. Und als die pubertäre Phase zu Ende war lebte er nicht, wie erwartet, in einem Gebiet ohne jegliche staatliche Kontrolle, sondern es hatte sich ein neuer “Staatsapparat” eingerichtet.
          Es hat natürlich einen gravierenden Einfluss auf eine Person, wenn die “revolutionäre” pubertäre Phase mit dem jahrelangen Zerfallsprozess des Staatsapparates einhergeht.

        13. Butterkeks

          Dr Blindmann fantasiert wieder, sitzt aber im Gashaus und wirft Steine.
          Du bist geistig so verjudet, schlimm.

        14. Sehmann

          Getroffene Hunde bellen.

        15. Butterkeks

          In deiner Fantasie bestimmt.
          Nur, ich hatte bereits die pawlowsche Glocke geläutet, und du bist mit typischen jüd. Gewäsch darauf angesprungen und hast haßerfüllt gebellt.

        16. Sehmann

          Wenn hier jemand hasserfüllt bellt dann bist du das. Und hasserfüllt nicht gegen unsere Feinde, sondern gegen Menschen mit den gleichen Sorgen und polit. Zielen, die lediglich die globale Lage anders einschätzen oder eine andere Strategie befürworten.
          Und das habe ich in den meisten “rechten” Blogs erlebt. Und das ist so enttäuschend, wenn die kleinen Schar der Kritiker nicht mal in normalem Ton diskutieren kann, sondern sich scheinbar mehr hassen als die wirklichen Feinde.
          Deine Kommentare triefen von Hass und Aggression, und das schüttest du hier im Blog aus.
          Wieso kommentierst du nicht in den Blogs, in denen sich die vielen Multikulti-Befürworter tummeln?

        17. arkor

          noch viel wichtiger ist, dass x sehr viel für das deutsche Volk getan hat, wozu andere zu feige wären.

        18. michelsigg

          Ja der Butterkeks ist so verjidet, das man meinen könnte er sei selbst einer, da er in seinem Kopf täglich mit Juden beschäftigt. Die kindlichen Zionistenbeleidigungen gegenüber anderen, will er sicher Trumptwitter kopieren, was im gelingt, anstatt nur mit Fakten zu Antworten. Aber man möge im verzeihen, da er mit 13 schon auf dem Panzer gestanden ist(berichtete er selbst in einem seiner Komentare), und wohl dort auf dem Kopf gefallen ist, als der Panzer losfahren wollte.
          Gruss Michel Sigg

        19. michelsigg

          Butterkeks, ließ mal den Beitrag vom Lupo Blog durch. Da könnte man ja sofort wissen wie was du bist und wie du empfindest.
          https://lupocattivoblog.com/2017/12/26/so-mancher-mensch-waehnt-sein-leben-verlaufe-normal/

        20. x

          x
          Klar, ich werde ja auch überwacht, so entgeht zumindest dem “Staatsschutz nichts. Die haben mich auch schon mit 4 Personen und drei Pistolen am Halfter besucht, am Vormittag um 9:00 Uhr, weil sie wussten, dass ich ein Langschläfer bin (sehr nett von ihnen) und haben sich dann in allen Zimmern vom Keller bis zum Dachboden umgesehen, wie wir so wohnen. Und weil sie von mir nicht genug bekommen konnten, haben sie auch noch alle PC`s – Laptops und Festplatten mitgenommen.

      2. 11.1.2

        x

        x
        „News gegen den Mainstream · Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte“
        Für mich ist nur “News gegen den Mainstream” relevant. Dem Rest = “Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte“ gebe ich keine Bedeutung.
        Darum sehe ich mir auch auf PI erst mal nur de Überschrften an.
        Das ist zwar zu lesen, aber glaubst Du wirklich alles was Du vor die Nase gesetzt bekommst, Du widersprichtst Dir ja selbst.
        Wenn ich Artikel von PI verlinke, dann heißt das auf KEINEN FALL,
        dass ich mir den Artikel zu eigen mache.
        Es kann auch sein dass ich den entsprechend verlinkten Artikel, [obwohl er mehr als dämlich ist] nur zur Information verlinke.
        DENKEN und einordnen muß das jede/r Leser selbst.

        Reply
        1. 11.1.2.1

          Butterkeks

          Mit anderen Worten, du spielst den Verteiler von jüd. Hetze, die du nur oberflächlich und seicht einordnest, und wie es in die Agenda deine Auftraggeber passt?
          Schon mal an eine Karriere bei MSM nachgedacht? Alle Kriterien sind von dir erfüllt um erfolgreich dort zu sudeln.

        2. Butterkeks

          Übrigens “X” ….
          “Dem Rest = „Proamerikanisch · Proisraelisch · Gegen die Islamisierung Europas · Für Grundgesetz und Menschenrechte“ gebe ich keine Bedeutung.”
          Damit bestätigst du, daß “PI-New” eine Systemtröte ist.
          Wer für das GG eintritt und Promaerikanisch und Proisraelisch ist, der befördert auch den Tod des deutschen Volkes, ist Feind des deutschen Volkes.
          Das System BRD, durch Amerikaner gestützt, die selbst besetzt sind von den “Auserwählten”, ist die Ursache der Invasion.
          Lass bloß deine Chutzpe im Schrank.

        3. x

          x
          Armer Kerl …..

        4. Butterkeks

          Du armer, mißverstandener Heuchler mit den tausend Konten.

        5. arkor

          Butterkeks:
          x ist weder ein Erwinklon, noch sonst irgendeiner Sache als der Wahrheit und dem Deutschen Volk verpflichtet. X hat seinen Mann gestanden, ob vor Gericht oder auch sonstwo und er gehört zu denen , die ihr Herz am rechten Fleck haben. Was x schon gemacht hat und sich getraut hat, musst Du Dich erst mal machen und trauen…woran ich meine Zweifel habe….denn x hat sich schon auf allen Ebenen und direkt mit den Funktionären angelegt……und das nachweisbar und insbesondere auch mit dem Judäern.
          Deine Angaben zum Koran sind vorsätzlich und nachweisbar falsch! Zwar ist es richtig, was Du über die Herkunft des Koran schreibst aber nicht über den Inhalt und ich habe nicht das geringste Verständnis, wenn du diesen islamischen Mördern wie ein BRD-Systemling Beihilfe leistest. Die Inhalte des Islam sind eine Realität, die egal vom wem geschaffen die Ausführungs- und Lebensrealität des Moslem darstellen, was ein schlichter und x-mal dargestellter und unwiderlegbarer Fakt ist.
          Beleidigst Du x, dann beleidigst Du mich auch.
          Aber richtig ist, dass die BRD in Feindeshaltung zum Deutschen Reich und dem deutschen Volk stehen und die Mitwirkung als Deutscher völkerrechtswidrig und staatrechtswidrig ist. Den Mitwirkenden in den alliierten Organen, also Bundestag, Bundesrat, sowie in den Ländern steht die Klage wegen Landes – und Hochverrats und das im Kriegszustand an und sie ist bereits erhoben, wie alle Klagen im Gesamtkontext, wie Mord.
          Auch DEINEN MUSLIMISCHEN MÖRDERFREUNDEN Butterkeks, welche bisher deutsches Leben auf deutschen Boden ausgelöscht haben, stehen diese Klagen und zwar unter der Berücksichtigung des Kriegszustandes auf Basis der Anwendung des Völkerstrafgesetzbuches und damit in der ganzen Breite der Anwendung, an!
          Der Clash der Zivilisationen ist ein Fakt, welchen wir gar nicht ausweichen können, sondern nur steuern, wenn wir die Realitäten zur Kenntnis nehmen und zwar sämtliche Realitäten, wie sie in der Menschheit im Bewusstsein sind.
          X ist KEIN TROLL!

        6. Butterkeks

          Ich weiß doch nicht einmal, ob du nicht auch ein fanatischer Systembürokrat bist, dem der Arsch auf Grundeis geht.

        7. Butterkeks

          Nochmal, schreie mir bitte nicht mit deinem Megaphon ins Ohr, das empfinde ich als unanständig und penetrant.

        8. Sonnenwolf

          Bekannt ist auch die Geschichte des Manlius Capitolinius. Für die Befreiung des Kapitols von den Galliern, die es belagerten, erhielt er von den mit ihm Belagerten ein kleines Maß Mehl. Bei den Umständen, in denen sich Rom damals befand, war diese Belohnung groß. Als er aber später aus Neid oder natürlicher Bosheit einen Aufruhr in Rom erregte und das Volk zu gewinnen suchte, wurde er ohne die geringste Rücksicht auf seine Verdienste kopfüber von demselben Kapitol hinabgestürzt, das er mit so großem Ruhm gerettet hatte.
          N. Machiavelli – Discorsi – Kapitel: Wohlgeordnete Republiken setzen Belohnungen und Strafen für ihre Bürger fest, gleichen aber nie eins durch das andere aus

          Beleidigst Du x, dann beleidigst Du mich auch.

          Was x, Raumenergie,… sagt, gilt also auch für dich Arkor; soll heißen Du bist ein pi- Unterstützer???
          Nochwas, Erwinnordzimmermannschlomo spielt euch gegenseitig aus!

        9. michelsigg

          Ja ButterKeks dein Arsch ist schon lange auf Grundeis gegangen, da du dich selber nicht mal akzeptierst, ist es logisch das du andere auch nicht kannst. Mit deinen Worten Penetrant und unanständig, das du für dich empfindest, empfindet man als würdest du mit einem Spiegelbild reden.

        10. michelsigg

          Butterkeks, ließ mal den Beitrag vom Lupo Blog durch. Da könnte man ja sofort wissen wie was du bist und wie du empfindest.
          https://lupocattivoblog.com/2017/12/26/so-mancher-mensch-waehnt-sein-leben-verlaufe-normal/

        11. Skeptiker

          @Arkor
          Danke für Dein Machtwort.
          Der Köter Butterkeks, erinnert mich immer an den Pudel meiner Oma, der war immer nur am Bellen.
          Als kleines Kind habe ich es genossen, diese bescheuerte Töhle, mit eine Krampe zu beschissen.
          Weil früher war sowas in.
          https://www.allmystery.de/i/t68a1db_tf68197_zwille.jpg
          Zumindest hat es nur gezwickt, weil das war ja nur Papier.
          Aber der Hund hat mir immer den Tag versaut, 10 Minuten Gekläffe, nur weil ich meine Oma mal besuchen wollte.
          Fakt ist eben, meine Oma hatte ein giftigen Pudel.
          Gruß Skeptiker

        12. Butterkeks

          Arkor, siehst du, der degenerierte “Skeptiker” bezeichnet ganz im Sinne der BRD Deutsche als “Köter”.
          Er besitzt dann auch noch die versoffene Chutzpe, ständig seine Gedankenwelt auf andere zu projizieren, so wie das Hollywood mit den “nazis” macht, die eigentlich nur der jüd. Geist in Uniform sind, auf das deutsche Volk projiziert.
          Ich kann nur feststellen, sollte es irgendeine 3.Macht geben, so würde diese sicher nicht für degenerierte Skeptiker einschreiten.

        13. Gernotina

          “Nochmal, schreie mir bitte nicht mit deinem Megaphon ins Ohr, das empfinde ich als unanständig und penetrant.”
          *******
          Das tust Du doch auch sehr oft bei allen möglichen Leuten, wieso reagierst Du auf Kritik so empfindlich – das ist absurd !

        14. Butterkeks

          @Gernotina
          Na dann zeige mir mal einen Megaphon Kommentar von mir, in welchem ich Captain Capslock spiele. Findest du nicht.
          Captain Capslock klingt immer wie ein aufdringlicher Marktschreier mit seinen Großbuchstaben.

        15. michelsigg

          Butterkeks, du versuchst ja immer noch aufmerksamkeit zu bekommen und willst immer ins Wasser springen um dein D…Kopf abzukühlen, und merkst immer noch nicht das du nicht im Wasser gelandet bist.
          https://youtu.be/TptgNSaDQiE
          Aber du bist ein Held, Wahrlich, ein Held deines Egomanes Charakters und deinem Schattenleben.

        16. Butterkeks

          Der Einzige, der hier Aufmerksamkeit mit erbärmlicher Hausfrauenpsychologie ala “Bunte”erbettelt, bist du, Kippa-Sigg.

        17. arkor

          Sonnenwolf, x hat keineswegs pi unterstützt sondern nur einen faktischen Tatbestand, wie hier üblich mit einer Quelle hinterlegt. Das mache ich dauernd und sogar mit offiziellen BRD-Quellen.
          Es geht also um das Faktum und nicht um eine Unterstützung der Quelle.
          Eigentlich eine Sache, die man weder darstellen müsste, noch sich darüber äußern.
          Es ist DEINE AUSLEGUNG und die AUSLEGUNG BUTTERKEKSes, welche dies dazu macht. ´Sonst nichts.
          Eine Quelle ist eine Quelle und x hat sich, im Gegensatz zu Dir keiner j….en Rabullstik bedient.
          Ich, Sonnenwolf, stehe offen und mit vollen Namen und zwar der BRD wie auch sonst, bekannt hinter allem was ich sage und vortrage…IM NAMEN UND DES RECHTS DES DEUTSCHEN VOLKES und zwar ABLEITEND!
          Es steht Dir doch frei zu prüfen, so wie alles was ich darlege zu prüfen, ob es zum Nutzen oder Schaden des Deutschen Volkes ist……nur wie fällt die Prüfung bei Dir selbst aus?
          X hat nur eine Quelle genannt und was damit zu tun hat, IHR habt daraus den REST gemacht!
          Und da X nachweisbar und überprüfbar echt ist, auch und insbesondere seine Handlungen immer nur dem Wohl des deutschen Volkes dienen, sage ich noch einmal, WER IHN BELEIDIGT -BELEIDIGT MICH!!! ALLES KLAR?

        18. arkor

          ist doch einfach Butterkeks: Entschuldige Dich bei X und die Sache ist vergessen. So macht man das, wenn man einen Fehler gemacht hat.

        19. michelsigg

          Butterkeks, wenn ich nicht wüsste das du Krank bist, würde ich lachen über deine Unterstellungen mit dem Hausfrauenpsychologen. Bitte bringe Fakten und Heule nicht rum wie ein Zionhund. Oder Rauch doch wieder mal deine Hanfpfeiffe, dann fühlst dich wenigsten einmal geborgen.

        20. Butterkeks

          Arkor, wenn du weißt, daß eine Quelle es darauf anlegt, hier bei uns einen Flächenbrand, religiös motiviert zu entfachen, warum wird dann einfach unkommentiert die versuchte Brandstiftung verbreitet wie ein Evangelium?
          Das ist Beihilfe! Besonders wenn man vorgibt zu wissen, wer der Auftraggeber der Brandstiftung ist. Denn, die versuchte brandstiftung nennt den Brandstifter selbstverständlich nicht, und will der lachende Dritte sein. Halte ich ja für bedenklich, gut ausgelegt für einfach naiv.
          Und daß es aus dem “Clash of civilizations” keinen Ausweg gäbe, wie du behauptest, unterscheidet dich von mir. Du sagst in Konsequenz, das sei alternativlos. Dadurch kommt ein Eindruck von dir auf, den du sehr wahrscheinlich nicht beabsichtigst.
          Es muß nicht noch Öl in Feuer gegossen werden, wie es PI-News usw tun!

        21. Butterkeks

          Arkor, ich bitte dich, du machst dich jetzt etwas lächerlich. Ich nehme weder dich noch irgendeinen Schreiber im Netz für bare Münze.
          Entschuldigen? Vergiß es! Solange hier unkritisch PI-News verbreitet wird, solange wird auch darauf nicht nur von mir hingewiesen.

        22. arkor

          hier wird seid jeher hingewiesen, wer die Auftraggebern sind, was an der Tat und dem Täter nichts ändert.
          Du hast aber nicht darauf hingewiesen, sondern x falsche Motive unterstellt. Da gibts nichts mehr schön zu reden.

        23. Butterkeks

          Ich beobachte, und nehme eine gewissen Quellenauswahl und auch Quellen der Bildauswahl zur Kenntnis, und ziehe meine Schlüsse.
          Das mag dir nicht passen, aber einfach stumm PI-News zu verbreiten, sensationsgeil, spambotmäßig, alles immer “Syrer”, ist dem Erhalt des deutschen Volkes absolut nicht dienlich. Viellicht denkt ja X mal über die Kritik nach. wie er bestimmt Quellen präsentiert(warum überhaupt?), und fängt an, sich von Erwinbot zu unterscheiden?

        24. Erwin

          Kandel, eine weitere unnötige Tragödie…

        25. Erwin

          Kandel in tiefer Trauer | RON TV |

        26. michelsigg

          Butterkeks said;
          Ich beobachte, und nehme eine gewissen Quellenauswahl und auch Quellen der Bildauswahl zur Kenntnis, und ziehe meine Schlüsse.
          Deine Schlüsse sind genau das Problem. Du denkst du bist Gott und denkst sie seien richtig und alles was nicht in dein Vereinsstatuten passt, sind Juden, Zionisten etc. und beleidigst sie ohne zu hinterfragen geschweige den zu kennen. Dann verstehe ich dich auch warum du mich magst. Das ich wie eine Mutter für dich bin, die du nie hattest, die den Nagel über dich auf den Kopf bringt.
          Du warst ja als Kind schon nicht einfach(siehe Video). Schon dort wolltest du dich nicht entschuldigen und hast das Gefühl recht zu haben. lach
          https://youtu.be/3yxUEVHEqWc

        27. Gernotina

          Tatsachen oder Gerüchte: Da hilft eigentlich nur, dass alle Männer die Hosen runterlassen und wer andere Ursachen hatte (Phimose oder so), der muss ein Attest vorlegen.
          Das andere Geschlecht kommt wohl um einen Gentest nicht herum – bei den vielen falschen Blondinen :mrgreen:

    2. 11.2

      Erwin

      Danke für Deine unverzichtbaren Beiträge, werter X,
      diese öffnen nach und nach jedem Traumtänzer so
      langsam aber sicher die Augen !
      Steter Tropfen höhlt den Stein.
      Einen guten Start ins neue Jahr 2018 !
      Gruß Erwin

      Reply
      1. 11.2.1

        XYZ

        Hasbara-Trolle unter sich…

        Reply
        1. 11.2.1.1

          arkor

          nun da x echt und sicher kein Hasabartroll, sondern sogar deshalb vor Gericht stand und auch verurteilt wurde, wo ich die Ehre hatte zu sehen, wie ein Mann sich vor Gericht als Deutscher stellt, ..nun wenn er nun aber kein Hasbara-Troll ist, nachweisbar…… dann hast du das Problem, dass Du einer sein musst….

        2. x

          x
          Danke, Armand, aber lass sie ruhig schreiben, Butterkeks und XYZ entlarven sich doch damit selbst, was sie ja eigentlich verhindern wollen.
          Und noch was, hier ließt so gut wie garantiert der “Staatsschutz” mit, und auch Butterkeks und XYZ sind schon längst unter Aufsicht, vermute ich.

        3. x

          x
          …oder Butterkeks und XYZ stehen eventuell auf der Lohnliste, na, ihr wisst schon, wer gemeint ist. Tagelöhner sozusagen.

        4. Sehmann

          Natürlich liest hier seit Jahren der Staatsschutz mit.
          Und wer immer wieder andere auffordert, justiziable Aussagen zu tätigen, um zu beweisen, das er kein “Zionsknecht” ist, dient diesen Behörden, entweder aus Blödheit oder Geldgier.
          Bei Butterkeks will ich mal zu seinen Gunsten Blödheit unterstellen, dein Verräter sind schlimmer als Blödheit, aber sicher bin ich mir nicht.

        5. Butterkeks

          Großartig, du willst also weiter wie die letzten 70 Jahre machen, du verdammter Feigling.
          Die Invasion und die Zustände die wir haben, ist genau durch diese Feigheit von Systemheuchlern erst entstanden, da man lieber den Juden nach dem verlogenen Mund redet anstatt die Wahrheit auszusprechen.

        6. Sehmann

          Deine Vorschläge hast du ja schon kundgetan:
          “Ein mutiges Bataillon Bunte Wehr, auch gern mehr, und der Spuk ist vorbei, Standgerichte für Politkriminelle bis runter auf Kommunenebene… besser vorher beim Besatzer anfragen, aber Chancen stehen besser als je zuvor, seit JFK von ISraelis und ihren Seilschaften umgebracht wurde.”
          https://lupocattivoblog.com/2017/12/23/wuerdigung-eines-weisen-der-in-bescheidenheit-lebt/#comment-502977
          Du kannst solche Vorschläge natürlich machen, der Verfassungsschutz wird ja nicht seine besten Mitarbeiter wegsperren, egal ob sie nun aus Blödheit oder gegen Bezahlung die Rolle des Provokateurs spielen und andere zu justiziablen Aussagen verleiten.

        7. Butterkeks

          Jaja, immer schön kuschen, und den Hintern gebückt hinhalten, gelle?
          Wen schützt ihr eigentlich? Welche “Verfassung” und welchen “Staat”?
          Mit deiner Einstellung würde die DDR noch heute existieren, und du würdest die selben hohlen Phrasen absondern.

        8. x

          x
          Es gibt in den noch freien Blog`s immer Provokateure, die die anderen Kommentatoren zu entsprechenden unüberlegten Kommentaren verleiten wollen, um dann eine anonyme Anzeige zu erstatten, und vielleicht werden diese Provokateure sogar dafür auch bezahlt.
          Sie legen besonderen Wert darauf, die anderen Kommentatoren zu reizen bzw. zu ärgern.
          Das funktioniert bei mir aber nicht mehr, bin einmal auf den Trick hereingefallen, zudem kann mich niemand mehr beleidigen. Nazi ? na ja, warum nicht ?
          Meine Eltern haben immer viel Gutes von Adolf Hitler erzählt, und nichts schlechtes.
          Also Achtung: Lasst euch von Butterkeks und XYZ ect. und Konsorten nicht zu einem Kommentar hinreißen, der für einen StA interessant sein könnte.
          Die wollen nur provozieren und reizen und uns zu spontanen und von Wut unterlegten Kommentaren verleiten, nach meiner inzwischen doch schon längeren Erfahrung.
          Einfach ignorieren und damit ist der Käse gegessen.

        9. Butterkeks

          Du projizierst auch zuviel.
          Deine Verschwörungstheorie ist genauso absurd, wie die Story bei einschlägigen Infowars Kreisen, bei denen “nazis” die US kontrollieren.
          Diese cleveren “nazis” in den US scheinen besonders heimtückisch immer sich selbst zu dämonisieren, in jährlichen Hollywood Propaganda streifen.
          Nach Jones kontrollieren Moslems Hollywood.
          Eure verkorkste Strategie über 70 Jahre der erbärmlichen Unterwerfung wird dem deutschen Volk den endgültigen Tod bringen.
          Uns hat man den Krieg erklärt, und ihr meint, das mit Panikmache und Hysterie und ablenken auf die Bauern auf dem Schachbrett beheben zu können?
          Wir befinden uns im Krieg, werter X. Wie willst du denn bestehen, wenn du den eigentlichen Gegner nicht nennen willst?
          Du willst hier echt Syrien oder Libyen Zustände haben? Die Verursacher raus, und dann die Gäste, die wie nie los werden ohne den Verursacher zu nennen und rauszuwerfen.

      2. 11.2.2

        Butterkeks

        http://www.nationalfront.org.nz/wp-content/uploads/2015/09/g6.jpg
        “Es ist im jüd. Interesse, es ist im Interesse der menschheit, daß Weiße einen Genozid erfahren. Bis nicht weiße Kinder und Frauen lebedig verbrannt werden, verstümmelt, ermordet und alle weißen Männer die nicht geschlachtet wurden ohnmächtig zusehen müssen wie ihr Volk terrorissiert wird; nur dann wird die Menschheit auf selber Augenhöhe sein, bereit weiße Privilegien zu diskutieren, und die Markierung an der Schulter die Minderheiten haben.”
        So, Erwinbot, und wann fängst du endlich an, wirklich aufzuklären, du kriminelles, feiges, heuchlerisches, verkommenes und verlogenes Zionei?

        Reply
        1. 11.2.2.1

          Gernotina

          As time goes on it will turn exactly the other way round – and Leviticus will watch this in frozen astonishment ! He had the wrong master 😉 .

        2. Butterkeks


          Öhrchen spitzen bei 14:40, und was der Rebbe zu Nitay(Netanyahu) sagt, und was Herr Nitay antwortet.

        3. Gernotina

          Was man nicht wissen kann ist, ob DT über Bande spielt – was nach außen oft nicht nachvollziehbar ist oder absurd wirkt.
          Du meinst also, dass die derzeitige DT Agenda den offenen WKIII weniger durchsichtig herbeiführen soll als es die HRC Truppe getan hätte (deshalb das Auswechseln der abgenutzten Spielfiguren), dass man alles, was DT von sich gegeben hat (über die Jodler) 1:1 wörtlich nehmen müsse … seine Verehrung, seine Unterstützung für die Jods usw. ?
          Nun gut, diese Ansicht wird geteilt von solchen, die Jared Kushner für den jungen Antichristen halten … mit seinem 666 Gebäude, seiner Symbolik, seinen Israelinteressen.
          Bei DT wäre beides möglich, auch die negative Variante, wenn man davon ausgeht, dass dieselbe unsichtbare Spitze IMMER steuert und weder die Macht verlieren noch sich verkalkulieren könnte.
          Wir werden bald sehen, ob es sich um einen Doppelbetrug handelt oder nicht.
          Übrigens scheuen die Herrschaften der kranken Sekte in IS nicht davor zurück, ihre eigene Mischpuke im Armageddon zu opfern – wenn sie ihrem Drehbuch bis zum Ende folgen.
          Zur Zeit sind nur Vermutungen über Pläne und Abläufe möglich (ist wie Wetten), nicht aber GEWISSHEIT !

        4. Butterkeks

          Nein kann man nicht, will du jetzt wie Duke sagen “Trump spielt 3D Schach”?
          Hast du dir die die eine Stunde jüd. Hassdokumentation angetan?
          Wie man danach immer noch immer in Trump den Retter sehen kann, ist mir echt schleierhaft.
          Seine ganzen Kinder sind mit solchen Irren verheiratet.

    3. 11.3

      x

      x
      Der Sozialpädagoge ist höchst extrem wahrscheinlich noch “kränker” als der Mörder, den er charakterisiert.

      Reply
      1. 11.3.1

        Sambi

        @X
        Interessant ist, dass dieser Mann, der Herr Dexheimer, verheiratet ist und zwei Töchter hat.
        Aber er wohnt in München in einer netten und bestimmt sehr teuren Gegend, wo es für seine Familie wohl kaum je eine Begegnung der unerfreulichen Art geben wird.
        Aber wer weiß, was so alles geschieht. Vielleicht bekommt auch der werte Herr D. eines Tages die Realitätskeule zu spüren.

        Reply
  10. 10

    arabeske654

    Trump erklärt Januar 2018 zum “Nationalen Monat der Unterbindung von Sklaverei und Menschenhandel“
    http://n8waechter.info/2017/12/trump-erklaert-januar-2018-zum-nationalen-monat-der-unterbindung-von-sklaverei-und-menschenhandel/

    Reply
    1. 10.1

      XYZ

      Wieder mal heiße Luft von dem Ding aus dem Sumpf?!
      Ist Hillary Clinton eigentlich schon im Knast?

      Reply
  11. 9

    Annette

    Behördenmitarbeiter wissen teilweise von der Staatenlosigkeit des Vereinigten Wirtschaftsgebietes.
    Sie schweigen, weil auch ihnen klar ist, daß das Vereinigte Wirtschaftsgebiet kein Staat ist, vielmehr eine Menge dem Handelsrecht unterworfene Firmen, die vormals hoheitlich befugte Dienststellen waren.
    Aber wie kurz vor jeder Bürorevolution ist es auch hier, wer zuerst die Lüge um die angebliche Staatlichkeit bestätigt, wird entlassen.
    Erst wenn mehrere Bedienstete das Schweigen brechen, werden wir erwachsen und ein Ruck wird durch das Land ziehen.
    Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet ist kein Staat.
    Das Vereinigte Wirtschaftsgebiet befindet sich auf dem Boden des bestehenden Deutschen Reichs (das ist offenkundig und steht auf den Seiten der Bundesregierung).
    Niemals können 2 Staaten, egal welcher räumlichen Ausdehnung, auf dem SELBEN Boden sein. (Staats- und Völkerrecht)
    Eine Firma kann keine Steuern erheben und Abgabenbescheide erlassen!
    (Den Text “ausschneiden” und kopieren. Dann an mindestens 12 Leuten weiterleiten und vorher 50 Kopien in Ihrer Stadt an Finanzarbeiter, Gerichtsarbeiter, Polizeiarbeiter… offen oder anonym zusenden / Briefe selbst in Bürgerbürobriefkästen einschmeißen.
    DANN TUT SICH ENDLICH WAS !

    Reply
  12. 8

    x

    x
    Fremdenfeindlickeit, kann man so oder so erklären, es kommt nur auf den Standpunkt an.
    Stechen die aus Liebe zu den Deutschen so gerne zu ?

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      @X
      Also ich will Dich ja gar nicht anmachen.
      Wenn Du schon Dein Schlaf verbraucht hast, um Deine Töchter um 5 Uhr früh am Morgen, sie eben lebend aus einer Disco nach hause zu fahren.
      Meine Bitte an Dich, lass Dir von Deinen Töchtern erklären, wie man eine Nachricht, mit 2 oder 3 geöffneten Fenstern, eben als eine Nachricht senden könnte, oder eher könntest.
      Mensch @X, so schwer kann es doch nicht sein, ich meine Du hast doch ein Führerschein.
      Aber Deine Angabe der Quellen, gehen mir manchmal selber auf meinem Geist.
      Und das obwohl ich eher Tolerant bin.
      Meine Fresse, ich brauch doch nur ein neues Fenster öffnen, mit der rechten Maustaste.
      So wie hier.
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/12/22/erklaerungstext-what-to-do-with-germany/#comment-36286
      Ich kann damit Endlosdebatten hervorrufen.
      Also lass Dich mal von Deinen Töchtern aufklären, wie das das geht.
      Weil das ist völlig einfach.
      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 8.2

      Butterkeks

      Sag mal X, du Erwin Klon, du verstehst es anscheinend nicht.
      Die Söldner stiften Chaos, Mord und Terror auf Anweisung durch UNO und NGOs, nicht auf Anweisung des Korans.
      Diese Söldner sind eine Waffe des Judentums gegen uns, die Nichtjuden.
      Söldner sind nur gegen Bezahlung tätog, und verrichten das “große Werk” der Maurer.

      Reply
      1. 8.2.1

        Sehmann

        “Die Söldner stiften Chaos, Mord und Terror auf Anweisung durch UNO und NGOs, nicht auf Anweisung des Korans.
        Diese Söldner sind eine Waffe des Judentums gegen uns, die Nichtjuden.” –
        Dennoch hat Assad in Syrien seine ganzen Kräfte zum Kampf gegen die Söldner eingesetzt, und nicht zum Kampf gegen die UNO und NGOs. War das eine falsche Taktik?
        Wie wäre die Lage in Syrien heute, wenn Assad seine ganzes Potential im Kampf gegen UNO und NGOs eingesetzt hätte?

        Reply
        1. 8.2.1.1

          Butterkeks

          Auweia, nu kommt der nächste Systemtroll mit dümmlichen Gewäsch.
          Die Anweisungen zum Terror kommen direkt von der UNO, Soros Agenturen und den Leuten, die diese Sölnder mit Mobiltelefonen ausrüsten, ihnen Tips geben, wie sie in Europa die Hand aufhalten können, wo sie jur. Beistand für ihren Terror bekommen.
          Blindmann, wie steht eigentlich die BRD zum Deutschen Reich, dem UNO Feindstaat? Ist die BRD Feind des Deutschen Reiches?

        2. XYZ

          “…die diese Sölnder mit Mobiltelefonen ausrüsten, ihnen Tips geben…”
          So etwas machten Die heutzutage mit einer “App”
          https://youtu.be/IprbNFDZ14U

        3. 8.2.1.2

          Sehmann

          Meine Frage “Wie wäre die Lage in Syrien heute, wenn Assad seine ganzes Potential im Kampf gegen UNO und NGOs eingesetzt hätte?” wird mit einer dummen Gegenfrage beantwortet:
          “wie steht eigentlich die BRD zum Deutschen Reich, dem UNO Feindstaat? ” – was fragst du mich, frag die BRD, du Spinner.

        4. Butterkeks

          Deine ganze Frage ist dümmlich!
          Wenn die UNO nicht so ein kriminelle nutzloser Haufen wäre, dann wäre es in Syrien gar nicht erst über Jahre zu Krieg gekommen.
          Was man nämlich nicht gemacht hat, den Geldhahn und Waffenlieferungen für diese Sölnergesindel abgedreht,. Ist einfach möglich, wenn denn der Wille da wäre.
          Setzen, 6, Kindergarten.

        5. Sehmann

          “Wenn die UNO nicht so ein kriminelle nutzloser Haufen wäre, dann wäre es in Syrien gar nicht erst über Jahre zu Krieg gekommen.” –
          Ja, selbstverständlich, Habe ich die Rolle der UNO in Syrien gelobt? Nein. Deine Antwort ist dümmlich, steht in keinem Zusammenhang zu meinem Kommentar, wie üblich.

        6. Butterkeks

          Du Dummerchen. Du fragst einfach nur Schwachsinn, und willst ernsthaft eine Antwort auf Schwachsinn erhalten? Lustig.
          Natürlich uß Assad wohl oder übel zu Waffen greifen, um diese Plage Zions zu beseitigen.
          Nur, warum vergleichst du ständig ein Land wie Syrien mit der Vasallen-BRD?

    3. 8.3

      Erwin

      @X – Ein Familienvater, welcher umsichtig und weitsichtig handelt, indem er seine Töchter ermahnt und beschützt, läßt sich von
      kinderlosen, unerfahrenen und jungschen Grünschnäbeln nicht ins Bockshorn jagen ! Weiter so, werter X , Deine Beiträge sind
      für jeden Traumtänzer, welche es auch unter den sogenannten “Nationaldenkenden” gibt, einfach unverzichtbar !
      “Wir lassen uns kein X für ein U vormachen!”
      Vorbildlich sind doch solche deutsche Frauen :
      Mönchengladbach (NRW): Eine 26-jährige Frau konnte am vergangenen Mittwoch nur durch entschlossene Gegenwehr verhindern,
      durch einen bislang unbekannten Täter gewaltsam in ein Gebüsch am Zoppenbroichpark gezogen zu werden. Die Polizei sucht nun
      Zeugen. Die Mönchengladbacherin war um 18:15 Uhr zu Fuß auf der Bruchstraße in Gehrichtung Brückenstraße unterwegs, als
      plötzlich ein Mann aus dem Park heraus trat. Er ergriff die 26-Jährige unvermittelt am Arm und versuchte, sie gewaltsam in den Park
      zu ziehen.
      Nachdem es der Frau zunächst nicht gelang, sich aus dem Griff des Mannes zu lösen, schlug sie ihm mit der Faust ins Gesicht. Der
      Mann ging zu Boden und die 26-Jährige konnte flüchten. Nachdem sie sich in Sicherheit befunden hatte, informierte sie die Polizei.
      Diese vermutet derzeit eine sexuell motivierte Tat. Der bislang noch unbekannte Angreifer wurde als ca. 1.80 m großer und etwa
      20-30-jähriger Mann von normaler Statur und arabischem Aussehen beschrieben. Er trug die dunklen und etwa 10 Zentimeter langen
      Haare nach hinten gegeelt. Er hatte dunkle Augen und einen längeren, dichten schwarzen Vollbart.
      Weiter :
      http://www.pi-news.net/2017/12/nrw-26-jaehrige-schlaegt-moechtegern-vergewaltiger-zu-boden/

      Reply
    4. 8.4

      Erwin

      Wie wir ALLE zum Mitläufer werden – Dr Hans Joachim Maaz

      Reply
    5. 8.5

      XYZ

      Wenn offene Grenzen und umhervagabundierende Kriminelle zu einem gewaltigen gesellschaftlichen Problem geworden sind, dann sollte man mal nachforschen, ob ein Judenproblem die Ursache dafür ist.
      Multikulti ist Judenwerk !

      Reply
      1. 8.5.1

        Butterkeks

        Das Problem ist, die wollen mit kleinen Bechern das mit Wasser vollgelaufene Boot trocken legen, anstatt an erster Stelle den Teil der Passagiere von Bord zu werfen, die das Boot auch ständig neu anbohren und sabotieren werden.
        Irrsinn, aber mit Methode.

        Reply
    1. 6.1

      x

      x
      Abkopiert:
      Hamburg: Messerattacke am Supermarkt
      30. Dezember 2017
      Die Messerattacken in Deutschland nehmen zum Jahresende bedrohlich zu. Im Hamburger Stadtteil Billstedt wurde vor einem Supermarkt wurde ein Mann mit einem Messer angegriffen. Der Täter ist flüchtig.
      Bei einer Messerattacke vor einem Hamburger Supermarkt ist am Freitagabend ein Mensch verletzt worden. Es bestehe keine Lebensgefahr, sagte eine Sprecherin des Lagezentrums der Polizei. Die Tat ereignete sich in Billstedt. Mehr Details wusste die Sprecherin zunächst nicht. Laut „Hamburger Abendblatt“ soll ein Unbekannter einen Mann verletzt haben. Der mutmaßliche Täter sei flüchtig.
      Die Tat weckt Erinnerungen an die Messerattacke im Juli in einem Supermarkt in Hamburg-Barmbek, bei der ein Mann getötet wurde und sieben Menschen teils schwere Verletzungen erlitten. Ein radikal-islamistischer Hintergrund liege nahe, der 26 Jahre alte Angreifer habe sich wohl selbst radikalisiert, teilte die Bundesanwaltschaft danach mit. Sie klagte ihn später wegen Mordes und mehrfachen versuchten Mordes an.

      Reply
      1. 6.1.1

        Erwin

        DM-Mord und Deutschland 2017 – Bloggerin: „Ich halte das nicht mehr aus – Das hier ist ein scheiß Alptraum!“
        Von Steffen Munter30. December 2017 Aktualisiert: 30. Dezember 2017, 10:21
        Junge Mädchen werden vergewaltigt und getötet. Doch die Politik schweigt – außer wenn es darum geht, vor
        “Ausländerfeindlichkeit” zu warnen. Jedoch immer mehr Bürger – mit und ohne Migrationshintergrund – stehen den
        Geschehnissen verzweifelt gegenüber und warnen vor der negativen Entwicklung im Land.
        Weiter :
        http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/dm-mord-und-deutschland-2017-ich-halte-das-alles-nicht-mehr-aus-das-hier-ist-ein-scheiss-alptraum-schreibt-bloggerin-a2307614.html

        Reply
        1. Butterkeks

          @Erwinbot
          Die Frage, warum Europa nicht überleben würde ohne den jüd.Multikult bleibt offen, und es wird sich immer geweigert, diese zu beantworten.
          Also, warum sollten Europa ohne die “Bereicherung” von Bimbos und Wilden nicht überleben? Das ging über Jahrhunderte auch ohne Wilde.
          Kannst du nicht mal im Zionbunker der zentralen Empörten nachfragen und die Antwort hier einstellen?

        2. Sehmann

          “Erwinbot
          Die Frage, warum Europa nicht überleben würde ohne den jüd.Multikult bleibt offen, und es wird sich immer geweigert, diese zu beantworten.” –
          Wenn Erwin diese Ansicht vertreten würde müsste er diese Frage beantworten – aber er vertritt diese Ansichten nicht.
          Europa hat die Eiszeit und den größten Krieg der Geschichte überlebt und wird auch den 3. WK überleben – aber viele Europäer werden ihn nicht überleben.

        3. Butterkeks

          Na denn bin ich ja beruhigt, dann könnt ihr ja loslegen mit dem Wahnsinn.
          Willst du vielleicht die Frage beantworten anstatt Dummlallerei?
          Gugge mal hier, Soros Avaaz listet hier die Übertäter in Auswahl.
          As a recognition for the work that has been actively carried out in maritime research, rescue and assistance operations, with which refugees have long been able to find effective rescue facilities with international crews, rescuers, doctors and volunteers who have welcomed them in the name of peace and conducted in a safe harbor, under the coordination of the competent authorities, the Committee proposes for 2018 the joint nomination to the Nobel Peace Prize of the following NGOs and meritorious subjects:
          MÉDECINS SANS FRONTIÈRES ‐ Switzerland
          MIGRANT OFFSHORE AID STATION ‐ Malta
          CORPO ITALIANO DI SOCCORSO DELL’ORDINE DI MALTA ‐ Italy
          EMERGENCY ONG ONLUS ‐ Italy
          CROCE ROSSA ITALIANA ‐ Italy
          SEA‐WATCH E.V. ‐ Germany
          HUMANITARIAN PILOTS INITIATIVE ‐ Switzerland
          SEA‐EYE E.V. ‐ Germany
          PROACTIVA OPEN ARMS ‐ Spain
          HUMANITY CREW ‐ Israel
          DUTCH BOAT REFUGEE FOUNDATION ‐ Holland
          SAVE THE CHILDREN ‐ United Kingdom
          SOS MÉDITERRANÉE ‐ Germany, France, Italy
          MÉDECINS DU MONDE ‐ France
          JUGEND RETTET E.V. ‐ Germany
          GERMAN MARITIME SEARCH AND RESCUE ASSOCIATION ‐ Germany
          GERMAN LIFE‐SAVING SERVICE ‐ Germany
          HELLENIC RESCUE TEAM ‐ Greece
          LIFE BOAT GGMBH I.G. ‐ Germany
          CADUS REDEFINE GLOBAL SOLIDARITY E.V. ‐ Germany
          ELPIS NAVE OSPEDALE ONLUS ‐ Italy
          WOMEN AND HEALTH ALLIANCE INTERNATIONAL ‐ France
          RAINBOW FOR AFRICA ONLUS ‐ Italy
          MISSIONLAND ONLUS ‐ Italy
          ENGIM INTERNAZIONALE ‐ Italy
          VOLUNTEER SEARCH AND RESCUE TEAM ‐ Greece
          SAILORS WITHOUT BORDERS ‐ Poland
          SWEDISH SEA RESCUE SOCIETY ‐ Sweden
          ROYAL NATIONAL LIFEBOAT INSTITUTION ‐ United Kingdom
          NORWEGIAN SOCIETY FOR SEA RESCUE ‐ Norway
          ROYAL NETHERLANDS SEA RESCUE INSTITUTION ‐ Holland
          BODRUM SEA RESCUE ASSOCIATION ‐ Turkey
          LIFEGUARD HELLAS SAVE & RESCUE VOLUNTEER TEAM ‐ Greece
          INTERNATIONAL SURF LIFESAVING ASSOCIATION ‐ Usa
          BETHELLS BEACH SURF LIFE SAVING PATROL ‐ New Zealand
          LIFEGUARDS WITHOUT BORDERS ‐ Usa
          GREENPEACE INTERNATIONAL ‐ Holland
          EMERGENCY RESPONSE CENTRE INTERNATIONAL ‐ Greece
          VANCOUVER SEARCH AND RESCUE ‐ Canada
          PROEM‐AID OCEAN RESCUE TEAM ‐ Spain
          PLATANOS RESCUE TEAM ‐ Greece
          SALVAMENTO MARÍTIMO HUMANITARIO ‐ Spain
          F.E.O.X. RESCUE TEAM ‐ Greece
          REFUGEE RESCUE ‐ United Kingdom
          CANADIAN MARINE RESCUE ASSISTANCE INTERNATIONAL SOCIETY ‐ Canada
          TEAM HUMANITY ‐ Denmark
          SAMOS DIVERS ASSOCIATION ‐ Greece
          ELITE SPECIAL TASK FORCE EGALEO ‐ Greece
          BOMBEROS EN ACCIÓN ONGD ‐ Spain
          ATLANTIC PACIFIC INT. RESCUE BOAT PROJECT ‐ United Kingdom
          THE WORLDWIDE TRIBE SEARCH AND RESCUE TEAM ‐ United Kingdom
          ZENTRUM FÜR POLITISCHE SCHÖNHEIT ‐ Germany
          Mr. IOANNIS POLYCHRONOPOULOS ‐ Piraeus, Greece
          DISTRETTO DELLA PESCA E CRESCITA BLU ‐ Mazara del Vallo, Italy
          CONSORZIO PESCATORI LAMPEDUSA E LINOSA ‐ Lampedusa, Italy
          ASSOCIATION “LE PECHEUR” POUR LE DEVELOPPEMENT ET L’ENVIRONNEMENT ‐ Zarzis, Tunisia
          Mr. RECEP EVRAN ‐ Kusadasi, Turkey
          Mr. PANAGIOTIS KAPABETIS ‐ Alexandrupolis, Greece
          Mr. STRATIS KASSOS ‐ Lesvos, Greece
          Mr. NIKOS KATAKOUZINOS ‐ Lesvos, Greece
          Mr. BABIS MANIAS ‐ Rodos, Greece
          https://secure.avaaz.org/en/petition/NORWEGIAN_NOBEL_COMMITTEE_NOBEL_PEACE_PRIZE_2018_TO_THE_RIGHTEOUS_OF_THE_MEDITERRANEAN_SEA/
          Mr. THANASIS MARMARINOS ‐ Lesvos, Greece
          Mr. GIORGOS MAVRIPIDIS ‐ Lesvos, Greece
          Mr. KOSTAS PINTERIS ‐ Lesvos, Greece
          Mr. STRATIS VALIAMOS ‐ Lesvos, Greece
          Mr. STEFANOS ZANNIKOS ‐ Chios, Greece

        4. Sehmann

          “Willst du vielleicht die Frage beantworten anstatt Dummlallerei?” –
          Ich soll dir beantworten, warum Lerner Spectre recht hat, obwohl ich nicht der Meinung bin, das sie recht hat?
          Das ist so als wenn ich Martin Schulz zitiere “Flüchtlinge sind wertvoller als Gold” und dich fragen würde, warum Martin Schulz recht hat.

        5. Butterkeks

          Blindmann, die Antwort auf die Frage, warum Europa nicht überleben sollte ohne Multikult, die wird gesucht. Ich habe keine Antwort darauf, weil es einfach geistiger Durchfall und ein jüd. Hirnfurz ist.

        6. Sehmann

          “die Antwort auf die Frage, warum Europa nicht überleben sollte ohne Multikult, die wird gesucht.” –
          Natürlich ist das geistiger Durchfall. Aber warum soll ich den geistigen Durchfall von Lerner Spectre rechtfertigen, wenn ich ihre Ansichten nicht teile?

        7. Butterkeks

          Da wäre gar nicht möglich du Pfeife.
          Du seierst einfach wieder rum, was von Syrien, und warum Syrien nicht die Uno bekämpft. Die haben andere Sorgen als einer der letzten echten Staaten ohne Rothschild im Lande.
          Weißt du, dein Gelaber ist beliebig, und du sagst mit so viel Sätzen gewöhnlich nichts, nur lauwarme Luft, eben wie das in der BRD üblich ist.
          Machst den Mund auf, nur um etwas zu sagen, egal was.
          Daran erkennt man dich, an dem Gelaber, und den immer wieder hervortretenden ideologischen Richtlinien, denen du folgst, egal wie lächerlich du dich damit machst.
          Glaubst du wirklich, daß dir das weiterhilft? Im Gegenteil, versuche es mal mit Echtheit statt Falschheit.

    2. 6.2

      Erwin

      Jürgen Fritz über beginnende Staatsauflösung:
      Wie wir unsere Hochkultur und Zivilisation systematisch selbst zerstören
      Von Gastautor Jürgen Fritz,30. Dezember 2017 Aktualisiert: 30. Dezember 2017, 9:11
      Brutale Gewaltverbrechen, die uns schockieren, traurig und wütend zugleich machen, beschäftigen uns die letzten
      zwei Jahre immer häufiger. Verbrechen, die wir so oftmals kaum kannten. Doch was passiert hier eigentlich? Und vor
      allem, wo entwickelt sich unsere Gesellschaft hin?
      Eine Tiefenanalyse von Jürgen Fritz.
      Ich habe in den letzten Monaten immer wieder über unfassbar brutale und grausame Verbrechen berichtet, die sich
      in unserem Land mehren: all die sexuellen Übergriffe an Silvester 2015/6, den Anschlag vom Breitscheidplatz vor
      einem Jahr; den nächtlichen Überfall auf ein AfD-Mitglied zuhause durch mehrere bewaffnete Vermummte; den
      dunkelhäutigen Nürnberger Unterhosenmann, der eine Rentnerin aus dem Nichts heraus beinahe totschlug bzw. -trat;
      der Steinigung eines Obdachlosen in Bochum; von marokkanisch und französisch sprechenden Maskierten, die ein
      älteres Paar ausraubten, fesselten, den Mann umbrachten und dann das Haus anzündeten, in dem sich die gefesselte
      Frau befand; von Jugendlichen, die einfach so zum Spaß Rentner k.o. schlagen und dann zusammentreten; von einem
      Syrer, der eine 16-jährige Deutsche mehrfach vergewaltigte und misshandelte; von der 60-jährigen Kunsthistorikerin,
      die von einem jungen Tschetschenen im Berliner Tiergarten brutal erwürgt wurde; der Pakistani, der seiner zweijährigen
      Tochter die Kehle durchgeschnitten hat, wie das Rechtssystem in Berlin bereits zusammenbricht; von der Hamburger
      Kriminalpolizei, welche am Ende ist und die Kriminalität nicht mehr adäquat bekämpfen kann (beginnende Staatsauflösung),
      zuletzt von dem Afghanen der ein 15-jähriges Mädchen im Drogeriemarkt in Kandel erstochen hat usw. usf.
      Ines Laufer hat die tieferen Gründe für die Gefährlichkeit und enorme Gewaltkriminalität von Immigranten aus Afrika und
      der arabisch-islamischen Welt auf der persönlichen Ebene beleuchtet und exzellent erklärt, warum dem so ist. Doch was
      passiert hier eigentlich auf übergeordneter Ebene? Und vor allem, wo entwickelt sich unsere Gesellschaft hin? Um das zu
      verstehen, soll zunächst beleuchtet werden, was den Rechtsstaat konstituiert und von Tribalgesellschaften
      (Stammesgesellschaften) unterscheidet.
      Weiter :
      http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/juergen-fritz-ueber-beginnende-staatsaufloesung-wie-wir-unsere-hochkultur-und-zivilisation-systematisch-selbst-zerstoeren-a2307538.html

      Reply
  13. 3

    Skeptiker

    Schon komisch, in meiner Post war, das Waffenstudent über die Weihnachtstage 10 Kilo abgenommen hat.
    Also ich lüge nicht, ich bin 1 Meter und 84 Zentimeter groß, mit 17 Jahren bin ich im Karate verein eingetreten, ich war der Grösste.
    Und der ganze Laden war ja nun mal verspiegelt, um sich seinen Übungen, sich selber eben vor Augen zu halten.
    Fakt ist aber, damals wog ich 74 Kilo.
    Nach der Bundeswehr wog ich 84 Kilo.
    Dann musste ich arbeiten ohne Ende, für so ein CSU Laden, da wog ich nur noch 73 Kilo, also ich als Deutscher.
    Weil ich machte ein Job für 3 Leute.
    Zeitsprung, ich wog aber sogar mal 113 Kilo, im Jahre 2013.
    Ich dachte, das liegt bestimmt daran, das der Mann mit 50 Jahren, eben immer fetter wird.
    Die Wechseljahre eines Mannes eben.
    Fakt ist aber, ich habe mich eben gewogen, ich wiege nur noch 94 Kilo.
    Ich meine wenn das so weiter geht, bekomme ich noch die Fitness zurück, um jeden was auf die Birne zu hauen.
    So wie hier.
    Famous Badass fight! Bruce Lee vs Chuk Norris ( Enter the Dragon) ( HD )

    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 3.1

      Skeptiker

      Mit anderen Worten, ich kann auch auch von meinem Übergewicht leben, sprich mein Geist sagt mir, ich esse nur, wenn ich wirklich essen muss.
      Und so ist es eben, manchmal esse ich 3 Tage eben gar nichts.
      Und das schon Jahrelang.
      Meine Schwester muss den ganzen Tag fressen, weil sie ist eben ein Schwein.
      Aber die geht schon an Krücken, weil Ihr Übergewicht, Ihre Gelenke abgenutzt haben.
      Als die 50 Jahre alt wurde, wurde die immer fetter, so fett wie ein Schwein eben.
      Ich glaube die wiegt auch 120 Kilo, bei einer Größe von 1 Meter und 74 Zentimeter.
      Zumindest gönne ich das meiner Schwester vom ganzen Herzen, so wie hier.
      Asylanten putschen gegen Grüne.
      Hier meine Schwester.
      http://68.media.tumblr.com/3b23067fc542189b2d8ca0e8ef8e80c8/tumblr_nysua2r0pz1rp0vkjo1_500.gif
      Asylanten putschen gegen Grüne

      Gruß Skeptiker

      Reply
        1. 3.1.1.1

          Skeptiker

          @XYZ
          Also als ob ich in die Zukunft schauen kann, weil ich wusste schon gestern.
          ==========================
          Gleich kommt bestimmt XYZ
          Ich meine ab der Minute 4 und warum er so gegen Martin Sellner ist.
          =========================
          29/12/2017 um 22:46
          https://lupocattivoblog.com/2017/12/29/offener-brief-an-die-jungen-menschen-in-diesem-land/#comment-503795
          Und das ist ein Wunder, ein Wunder Gottes?
          Oder aber!
          Es ist eben stets von großen Nutzen, sich ein Paar nützliche Idioten zu halten.
          Nun ja, Jedem das Seine.
          Gruß Skeptiker

        2. XYZ

          Ganz offensichtlich hält sich Schlomo Sellner nützliche Idioten.

  14. 2

    Erwin

    Prof. Dr. Karl – Albrecht Schachtschneider:
    Es gibt nur noch eine Chance, Deutschland und Europa mit der AfD zu retten !

    Reply
    1. 2.1

      Erwin

      Dr. Wolfgang Gedeon:
      “Diese Flüchtlingsinvasion ist der Anfang vom Niedergang Deutschlands”

      Reply
      1. 2.1.1

        Erwin

        Hans Thomas Tillschneider AFD:
        Angela Merkel ist die schlechteste Kanzlerin aller Zeiten!

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Skeptiker

          @Erwin
          Merkel – Sie hat uns alle reingelegt, ihre Menschenverachtung kennt keine Grenzen
          Am 18.10.2016 veröffentlicht^

          Gruß Skeptiker

        2. logos

          Man achte auf die nach oben gespreizten Daumen. Das letzte Mal sah ich ähnliches in einer psychiartrischen Klinik, wo die Patienten ALLE mit dieser Fingerhaltung auf ihr Essen gewartet haben.
          Die Frau ist krank, schwerst krank.

        3. Skeptiker

          @Logos
          Das sieht man hier am Ende des Videos.
          Medikamenten-Ausgabe.
          Angela Merkel fordert mehr Propaganda.

          Gefunden hier.
          https://kopfschuss911.wordpress.com/2017/09/15/merkel-kauf-stimmen-fuer-die-cdu/#comment-20016
          Also das bin ja ich.
          Gruß Skeptiker

        4. Skeptiker

          Das kannte ich noch gar nicht.
          Angela Merkel – ein kleines best of unserer selbsternannten Mutti
          http://www.kritisches-netzwerk.de/sites/default/files/u17/Merkel_raute_dino_Bundestagswahl_Grosse_Koalition.jpg

          Die Labert aber auch eine degenerierte Scheiße, so gesehen ist Butterkeks ja noch harmlos dagegen.
          Und das ist ein Wunder, ein Wunder Gottes?
          Schon Adolf Hitler hat gewarnt, die Gefahr kommt aus dem Osten, womit ich mit Sicherheit nicht alle Ostdeutschen damit meine.
          Aber das Merkel kommt aus einer Manufaktur.
          Die Erichs nehmen Rache

          Lach.
          Gruß Skeptiker

        5. Quelle

          @Logos… der Daumen ist der Selbstwertfinger….Er deutet auf Sorge und Einsamkeit hin !! Auf die Person bezogen !!
          Denke sie weiß genau was sie macht, gemäß ihrem Auftrag !! Der für unser Land alles andere als prachtvoll ist.
          Daumen nach oben ganz einsam nur für sich selber !
          http://stickeramoi.com/89-108-thickbox/sticker-pouce-main.jpg
          Vermutlich läuft im Hintergrund einiges, denn dass es immer noch zu keiner Regierungsbildung gekommen ist, sagt sehr viel aus.
          Das ist bestimmt kein Zufall !!
          Bis spätestens April 2018 soll die neue Regierung stehen, so hörte man heute im Radio !!—– ????
          https://youtu.be/uL5BLQ-zelg
          Seine Pracht, UNSER Auftrag !

      2. 2.1.2

        43 I 61 I 104 15

        “In letzter Sekunde wurde eine furchtbare Bluttat auf einem Bahnhof in Wendlingen bei Stuttgart verhindert: Mehrere Männer hinderten einen 23-Jährigen aus Nigeria daran, eine Frau vor eine fahrende S-Bahn zu stoßen.”
        Im Urwald gibt es keine Züge, deshalb hat dieser Halbaffe wahrscheinlich gedacht, es ist doch nur ein Zug und kein wildes Tier.
        Die Nacht der langen Messer beginnt erst noch richtig. Wenn dies nicht reicht werden sie mit Handfeuerwaffen von der BRD ausgerüstet, um den Plan zu vollenden.
        Aber DEUTSCH schaut nur zu und feiert seine Goldstücke!
        http://www.msn.com/de-de/nachrichten/panorama/messerattacke-vor-hamburger-supermarkt/ar-BBHuNlc?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

        Reply
        1. 2.1.2.1

          Gernotina

          Wie das Jugendamt pädophilen „Flüchtlingen“ deutsche Mädchen zuführt

        2. Skeptiker

          @Gernotina
          Hier zur Erinnerung, weil der Im Video meint ja, die Eltern haben selber Schuld.
          Mutmaßlicher Täter polizeibekannt
          15-Jähriger ersticht wohl gleichaltrige Ex-Freundin
          28.12.17 – 01:21 min
          Ein 15-jähriger Afghane hat im rheinland-pfälzischen Kandel bei Karlsruhe wohl im Streit ein gleichaltriges Mädchen in einer Drogerie erstochen. Die Ermittler in dem 8000-Einwohner-Ort gehen von einer Beziehungstat aus.
          Der Teenager war polizeibekannt, auch die Eltern des Opfers hatten bereits vorher Anzeigen gegen ihn erstattet.
          https://www.n-tv.de/mediathek/videos/panorama/15-Jaehriger-ersticht-wohl-gleichaltrige-Ex-Freundin-article20203643.html
          ===================
          Hier wird mir echt schlecht.
          https://www.mopo.de/news/panorama/nach-gruppenvergewaltigung-polizei-setzt–spermahunde–ein—-mit-erfolg-29403350
          Gruß Skeptiker

        3. Skeptiker

          Hier wird mir echt schlecht.
          https://www.mopo.de/news/panorama/nach-gruppenvergewaltigung-polizei-setzt–spermahunde–ein—-mit-erfolg-29403350
          Schon komisch, gestern konnte man noch lesen, das die 17 Jährige mit einem Brandsatz in der Vagina ums Leben kam.
          Um eben die DNA Spuren zu beseitigen.
          Wie pervers das doch ist, haben die wohl erst später erkannt und das gelöscht.
          Weil ich wunder mich gerade, wo das steht?
          Zumindest stand es gestern noch so, wie ich ich es eben geschrieben habe.
          Gruß Skeptiker

        4. Quelle

          Nach der tödlichen Messerattacke auf eine 15-Jährige in Rheinland-Pfalz werden Forderungen nach einer Altersüberprüfung für junge Flüchtlinge laut. Die CSU will diese verpflichtend einführen, die SPD “einheitliche Standards”.
          Nach dem tödlichen Messerangriff eines jungen Afghanen in Rheinland-Pfalz auf ein 15-jähriges Mädchen fordern Politiker Altersprüfungen bei jungen Flüchtlingen. Nach der Tat waren Zweifel am Alter des Tatverdächtigen laut geworden. Nach Behördenangaben ist der Verdächtige ein ebenfalls 15-Jähriger.
          Quelle : ARD
          Also wurde das Alter bisher nicht überprüft. Wobei sie ja bei unbegleiteten “Minderjähriger” sich sofort mit dem Herkunftsland in Verbindung setzen MÜSSEN !!!!

        5. Erwin

          AfD fordert Ende der Integrationsromantik:
          Nach dem Mord an einer 15-Jährigen in der pfälzischen Kleinstadt Kandel sagt Uwe Junge, Fraktionsvorsitzender der AfD
          im Landtag Rheinland-Pfalz: „Unser Mitgefühl gilt in erster Linie den Angehörigen des ermordeten 15-jährigen Mädchens.
          Wir danken aber ebenso den beherzten Bürgern, die geholfen haben, den Täter vor Ort zu stellen.“Der Hintergrund des
          Täters müsste nun genau untersucht werden, fordert Junge.
          Die AfD werde deshalb im Integrationsausschuss und im Innenausschuss einen Berichtsantrag einreichen.
          In Richtung Malu Dreyer, SPD-Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, sagt Junge:
          Frau Dreyer: Rheinland-Pfalz ist eben nicht sicher!“
          Im November 2016 brachte die Landtagsfraktion der AfD in Rheinland-Pfalz den Antrag ein, das Alter aller „Unbegleiteten
          minderjährigen Flüchtlinge“ im Land medizinisch feststellen zu lassen. Der Antrag wurde von den Altparteien abgelehnt.
          Die AfD-Fraktion wird ihren Antrag erneut einbringen und fordert die Umsetzung eines konkreten Maßnahmenkatalogs:
          Illegale Migration durch umfassende Grenzsicherungen beenden
          Eingehende Sicherheitsüberprüfung auch von UMA und straffälligen Migranten
          Zentrale Unterbringung von Gefährdern bis zur Abschiebung
          Zwingende Medizinische Altersfeststellung von UMA
          Auswertung der Mobilfunkdaten zur Gefahrenabwehr und Identitätsfeststellung
          Familiennachzug beenden
          Mutmaßlichen Täter von Kandel festsetzen, verurteilen und abschieben
          Dazu erklärt der Vorsitzende der AfD-Landtagsfraktion Junge, dass die Politik es verhindern müsse,
          dass „noch mehr Menschen der Politik der etablierten Parteien zum Opfer fallen.“
          Merkels Grenzöffnung machte die Tat möglich
          Der Täter von Kandel war 2016 illegal nach Deutschland eingereist und dürfte gar nicht im Land sein
          „und wäre es auch ohne die Grenzöffnung Merkels nicht,“ beklagt Junge.
          Auf Fotos wirkt der angeblich 15-Jährige viel älter. Er war polizeibekannt und wurde von den Eltern des Mädchens
          – bei denen er wohnte – schon vor Wochen wegen Bedrohung angezeigt.
          Der AfD-Politiker betont auch: Es handle sich dabei nicht um einen „Einzelfall“.
          Siehe auch: DM-Mord: CSU und AfD für verpflichtende Altersfeststellung bei Migranten – SPD dagegen
          Uwe Junge erklärt weiter: „Wie der Kriminologe Pfeiffer gestern im SWR-Fernsehen ausführte, steige die lange stark
          rückläufige Jugendgewalt seit 2014 wieder deutlich, dies läge primär an den minderjährigen ‚Flüchtlingen‘. Die von uns lange
          geforderte medizinische Altersfeststellung muss umgehend eingeführt werden, um zweifelsfrei auszuschließen, dass sich
          Erwachsene eine aus Steuermitteln bezahlte erhöhte Versorgung erschleichen können.“
          Die AfD fordert nun, den „Familiennachzug nach Deutschland grundsätzlich zu verhindern, um keine weiteren
          Parallelgesellschaften mit Clan-Strukturen und archaischen Wertevorstellungen entstehen zu lassen.“
          ” Der mutmaßliche Täter ist umgehend festzusetzen, zu verurteilen und abzuschieben.“
          Integrationsromantik muss realistischer Politik weichen
          Der migrationspolitische Sprecher der AfD Matthias Joa fügt hinzu:
          Die gefährliche Integrationsromantik von Bundes- und Landesregierungen muss durch eine realistische Politik
          konsequenter Maßnahmen ersetzt werden.“
          So müsse die illegale Migration nach Deutschland vollständig unterbunden werden, alle „unbegleiteten Minderjährigen und
          andere potentiell gefährlichen oder straffälligen Migranten müssen einer umfassenden Sicherheitsprüfung unterzogen werden“,
          so Joa.
          Zum anderen müssten die Ausländer bei Gefahr für die Öffentlichkeit, „zentral untergebracht, streng überwacht und baldmöglichst
          abgeschoben“ werden. Um die Sicherheit zu gewährleisten und die Wahrheit über ihre Identität zu erfahren, sollten die Mobiltelefone
          überwacht werden, fordert die AfD. (ks)
          Quelle :
          http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/afd-fordert-ende-der-integrationsromantik-frau-dreyer-rheinland-pfalz-ist-eben-nicht-sicher-a2308390.html

        6. Gernotina

          Liebe Eltern, lehret eure Töchter, sich zu fürchten!
          Antje Sievers / 30.12.2017
          Jetzt, wo der Jahreswechsel ansteht und mit ihm die alljährlich wiederkehrenden öffentlichen Taharrusch-Rituale; jetzt wo die Nation fassungslos vor dem Massaker an einer Fünfzehnjährigen in einem Drogeriemarkt in Kandel, begangen durch einen afghanischen Flüchtling, steht, halte ich es für geboten, den Eltern im Lande einen guten Ratschlag zu erteilen. Auch wenn es aus der ein oder anderen Richtung heißen wird, als Frau ohne Kinder hätte ich da ohnehin nicht mitzumischen:
          Ich tue es trotzdem, denn nie war es mehr vonnöten.
          Unlängst hörte ich aus dem Bekanntenkreis folgende wüste Story: Der Sohn sei am frühen Sonntagmorgen aus dem Bett geklingelt worden. Von einer Klassenkameradin. Mit selbiger war er am Vorabend auf einer Party gewesen. Beim „Feiern“ also. Das Feiern gestaltete sich für das junge fünfzehnjährige Mädchen (tut mir leid, aber das Wort „Frau“ kommt mir einfach nicht über die Lippen) dahingehend, dass sie sich ins Koma trank und sich darob von irgendeinem wildfremden Kerl beschlafen ließ. Nun brauchte sie die Pille danach und traute sich allein nicht zur Notaufnahme. Ob er vielleicht mit ihr…?
          Diese Story lässt mit bis heute keine Ruhe, weil sie so exemplarisch für alles steht, was heute in der Erziehung so völlig schief läuft. Mädchen können bereits mit vierzehn ohne Wissen der Eltern die Pille nehmen, und das sei richtig so, hört man von Erziehungsberechtigten immer. Alles besser, als eine ungewollte Schwangerschaft.
          Sex ist etwas anderes als Kaugummikauen
          Wirklich? Wäre es nicht viel, viel angebrachter, einem Mädchen erst einmal Selbstbewusstsein, Achtung vor sich selbst, Stolz auf den eigenen Körper und die weibliche Sexualität beizubringen? Sie zu lehren, dass es für eine richtige Frau (außer der Erzeugung von Nachkommenschaft) nur einen wirklichen Grund geben kann, mit einem Mann ins Bett zu steigen, nämlich der eigene Lustgewinn? Und vor allem, wie wichtig es ist, auf sich aufzupassen?
          Es kann natürlich viele Gründe dafür geben, warum sich das Mädchen im obigen Fall nicht der Mutter oder dem Vater anvertrauen möchte. Gesetzt den Fall, die Eltern haben ihre Tochter im Sinne der freien Entfaltung ihrer Sexualität erzogen – war es das, was sie sich darunter vorgestellt haben? Ihr kleines Mädchen komatös mit gespreizten Beinen unter irgendeinem verantwortungslosen Sack, der sie als Spermaentsorgungsanstalt benützt, um anschließend fröhlich und unbeschwert seiner Wege zu ziehen?
          Die Eltern werden möglicherweise ihre Tochter gelehrt haben, dass Spaß am Sex zum Leben gehört. Gut so! Aber die Tochter wird in dieser Nacht alles Mögliche gehabt haben. Dass Spaß dabei war, bezweifle ich. Denn Sex ist kein folgenloser, verantwortungsfreier Zeitvertreib wie Kaugummikauen oder Burgermampfen. Sex sollte man erst haben, wenn man verantwortlich mit dem eigenen Körper umgehen kann.
          Wir durften erst ab sechzehn, und das war richtig so, denn da waren die meisten von uns junge Erwachsene, was man heute in der Regel nicht mal von Zwanzigjährigen behaupten kann.
          Nur eine „Sharmuta“, eine Prostituierte
          Liebe Eltern, lehret eure Töchter, sich zu fürchten! Lehret eure Töchter, sich zu fürchten fürchterlich! Denn die Furcht ist eine gute Einrichtung der Natur, die der Gefahrenabwehr und der Selbsterhaltung dient. Lehret eure Töchter nicht, offen und vorurteilsfrei auf die Menschen zuzugehen, wie die arme junge Frau in Kandel, die, zusammen mit den Eltern glaubte, die Männer ticken in Afghanistan genauso wie in Deutschland.
          Diese wohlmeinenden Eltern, die glaubten, Gutes zu tun, als sie den Mörder ihrer Tochter im Familienkreis willkommen hießen, weil er doch ganz allein war und gar keinen hatte. Wussten sie nicht, dass es für junge Muslime keinen größeren Glücksfall gibt, als endlich wenigstens einmal im Leben vom strafenden Imam, prügelnden Vater, überwachenden Bruder und der keifenden Mutter befreit zu sein, um sich mal richtig vollzusaufen, vollzudrogen und auszuhuren? Der Mörder der Tochter habe sie aus Eifersucht gestalkt, hieß es. Bullshit! Er reagierte so, weil ihm wie einem verzogenen Kleinkind das schönste Spielzeug weggenommen wurde. Und damit war seine Ehre verletzt, oh, oh!
          Mir blutet das Herz, wirklich, es tut mir weh, dass diesen Eltern nicht im Entferntesten klar war, wie sehr dieser Afghane das Mädchen, dass er erstochen hat, verachtet hat. Denn natürlich war sie in seinen Augen nur eine „Sharmuta“, eine Prostituierte.
          Gehe nie mit fremden Männern mit! Steig nie in irgendein Auto! Wenn er irgendwas tut, was du nicht willst, schreie laut und renne weg, so schnell du kannst! Pass auf dich auf! Hörst du?
          Tausendmal hat meine Generation diese Ermahnungen zu hören bekommen. Und das war gut so.
          Und natürlich wurde uns viel weniger erlaubt. Das war gut so. Wenn also Ihre minderjährige Tochter unbedingt in einer Großstadt in der Öffentlichkeit Silvester feiern will, dann seien Sie eine Frau und verbieten es ihr. Dann seien Sie ein Mann und verbieten es ihr. Wenn Sie ihre Tochter lieben, lehren Sie sie das Fürchten.
          http://www.achgut.com/artikel/liebe_eltern_lehret_eure_toechter_sich_zu_fuerchten

    2. 2.2

      arkorr

      jaja Herr Prof..der BRD-Juristerei, der alliierten Juristerei…. Schachtschneider, Sie sind nur die Gegenseite der falschen Medaille.
      Was sagte mir ein Abkömmling Ihrer Zunft, ebenfalls Prof….der Juristerei…..was auch immer das unterrichtet wird….als aufgeforderte Gegenrede: “Na und, uns gehts doch gut…”….
      Das ist das einzige Argument, was Ihresgleichen hat. Es gibt nur EINE ABLEITUNG AUS DEM RECHT welche durch und NUR DURCH und ÜBER das deutsche Volk allein geht.
      Die Afd steht in FEINDESHALTUNG ZUM DEUTSCHEN VOLK UND DEM DEUTSCHEN REICH, in FEINDESHALTUNG ZUM DEUTSCHEN VÖLKERRECHTLICHEN STAATLICHEN SUBJEKT!

      Reply
      1. 2.2.1

        arkor

        Die Afd ist sogar noch schlimmer einzuschätzen, als die anderen Parteien, einzuschätzen, da sie den kritischen Menschen eine vermeintliche Rechtsstaatlichkeit der BRD vorgaukelt, aus der es über das Recht in eine Lösung führen könnte.

        Reply
  15. 1

    arabeske654

    https://s32.postimg.org/6v59f2id1/f27_BRD.png
    Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
    https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
    An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
    An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
    Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
    https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

    Reply
    1. 1.1

      Anti-Illuminat

      Die FES ist eine typische Negativauslese in unseren besetzten Land.
      https://i2.wp.com/fs5.directupload.net/images/160920/tt4ht96k.png

      Reply
      1. 1.1.2

        Erwin

        “Wir schulden den Arabern und Afrikanern gar nichts!”

        Reply
        1. 1.1.2.1

          Butterkeks

          Frage:
          Wer hat nur dem Deutschen Volk diesen Unsinn über Jahrzehnte eingeredet? Wer betreibt hier den Schuldkult?
          Ihr würdet auch dem Deutschen Vol in jetziger Situation ein Jakenkreuz vorsetzen, und im selben Atemzug schreien: “Wer es sich ansieht ist ein böser nazi!”

        2. Erwin

          Antwort:
          Butterkeks said
          30/12/2017 um 16:24
          Arkor, ich bitte dich, du machst dich jetzt etwas lächerlich. Ich nehme weder dich noch irgendeinen Schreiber im Netz für bare Münze.
          Entschuldigen? Vergiß es! Solange hier unkritisch PI-News verbreitet wird, solange wird auch darauf nicht nur von mir hingewiesen.

    2. 1.2

      arkor

      da schau her. Hier wird ganz banal zugegeben, dass es sich hier um illegale Migranten handelt, kriminelle und aus der Familie heraus schon kriminell von Anfang an weg und dass das ganze “Migrationssystem” schwerstkriminell als “Flüchtlings-Asyl-strom” dargestellt nur mit kriminellen Regierungen und Scheinregierungen (BRD-Regime) in Europa funktioniert, was der unbedingte Zusammenhang ist und was die Medien in Europa natürlich einbezieht.
      Natürlich über die Tränendrüse, welche die Kriminellen so gerne versprühen. Noch besser ist, dass zugegeben wird, dass die gesamt Migration zu einem rieisigen Netzwerk an weiteren hochkriminellen Machenschaften der erwähnten Herrschaften organisiert wurde, bis zum Sklavenhandel.
      Besonders hilfreich das Geständnis, dass die Regierungen in den Herkunftsländern hier tätig mithelfen, im Rahmen ihrer Pflichtsverletzungen, da sie den SCHADEN DER EUROPÄER und speziell der DEUTSCHEN GESELLSCHAFT billigend und willigend in Kauf nehmen.
      http://www.spiegel.de/politik/ausland/afrika-die-schwierige-rueckkehr-der-migranten-in-ihre-herkunftslaender-a-1185435.html

      Reply
      1. 1.2.1

        x

        x = Behördlich anerkannter Reichsbürger [gelber Schein] und Volksverhetzer [Urteil von einem Firmen bzw. Scheingericht mit behördlichem Anstrich] seit 2015.
        http://n8waechter.info/2017/12/trump-erklaert-januar-2018-zum-nationalen-monat-der-unterbindung-von-sklaverei-und-menschenhandel/#comment-83433
        .

        Reply
        1. 1.2.1.1

          x

          x
          Verbesserung :
          x = Behördlich [NGO] anerkannter und registrierter Reichsbürger [gelber Schein] und sogenannter Volksverhetzer [Urteil von einem Firmen- bzw. Scheingericht mit täuschendem “staatlichem” Anstrich] seit 2015
          Da die BRD kein Staat ist, noch einer werden kann, kann es auch KEIN staatliches Gericht, noch staatliche Beamte wie Richter, Staatsanwälte usw. geben.
          Außerstaatlich mag das zutreffen, z.B. bei der Firma BRD.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen