Related Articles

0 Comments

  1. 30

    Verbotenes Wissen

    Immer mehr Youtuber bekommen „Blaue Briefe“ von der Landesmedienanstalt NRW . Streamer werden dazu verpflichtet Rundfunklizenzen zu erwerben.
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Blaue-Briefe-von-der-Landesmedienanstalt-NRW-3893411.html

    Reply
  2. 29

    GvB

    Rentner gesucht.. den Draghi erschiessen!
    Betreff: Draghi vergreift sich jetzt an deutschen Renten | Jouwatch
    http://www.journalistenwatch.com/2017/11/17/weil-wir-so-sparsam-sind-draghi-vergreift-sich-jetzt-an-deutschen-renten/

    Reply
    1. 28.1

      arabeske654

      Rechtspflege? Seit 1945 herrscht Rechtsstillstand.

      Reply
  3. 27

    43 I 61 I 104

    Wie sagen die die BRiD – Handlanger dieser Pleite – GmbH immer so schön:
    “Wir leben in einem sicheren Land und haben alles im Griff!”
    Man muß es sich einfach auf der Zunge zergehen lassen:
    “Mehrere Stunden lang habe die Gemeinsame Überwachungsstelle der Länder im hessischen Bad Vilbel keine Signale von der Fußfessel empfangen. Die nächste Ortung sei erst am Flughafen Athen gelungen. Da eine Kontrolle über die Fußfessel im Ausland nicht gestattet sei, sei das Signal abgestellt worden.”
    Da haben aber viele DEUTSCH – Michels beide Augen bei der Kontrolle am Flughafen zugedrückt! Oder sind die auch schon beim IS, oder lassen sich von dem bezahlen?
    Die ganze Welt lacht schon über diese “Verfassungsschutz” – und POLIZEI – Idiotenunternehmen, die untragbar sind.
    Deutschlands Sicherheit gibt es mit diesen Volksverrätern nicht mehr und wurde unregierbar GEMACHT.
    Diese Nacht wollen diese Volksverräter jetzt alles regeln und nach einigen Aussagen dieser Handlanger der Deutschenhasser heute sagten sie:
    “Wir werden alles regeln, denn dies ist unser Land!”
    Euch gehören nicht ein Mal eure verschissenen Unterhosen! Wenn es nach mir gehen würde, müßte Jeder von euch für euren Verrat richtig bestraft werden.
    Ich würde vor dem Bundestag ein Fallbeil aufstellen und jeden einzeln seinen unnützen Kopf vom vollgefressenen Rumpf schlagen und dies ohne Ausnahme, denn euer Verrat ist mit nichts zu rechtfertigen. Ganz nebenbei könnte man auch noch feststellen, welche FARBE euer “Blut” in Wirklichkeit hat.
    http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/islamistischer-gef%c3%a4hrder-reist-trotz-fu%c3%9ffessel-in-die-t%c3%bcrkei/ar-BBF3hRD?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

    Reply
  4. 26

    Erwin

    BND-Präsident warnt vor einer Milliarde Flüchtlingen
    In einer wenig beachteten Grundsatzrede hat der Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND), Bruno Kahl,
    vor einer Milliarde Flüchtlingen gewarnt und nebenbei das Mantra von Merkels »Fluchtursachen bekämpfen« als Hirngespinst entlarvt.
    Von Stefan Schubert
    …BND-Chef prognostiziert Migrationsdruck von »weit über einer Milliarde Menschen«
    Ohne Zweifel ist der BND-Chef Kahl einer der bestinformiertesten Sicherheitsexperten dieses Landes. Über seinen Schreibtisch laufen
    Akten und geheime Szenarien, die dem Otto-Normalbürger sicherlich den Schlaf rauben würden. Umso bemerkenswerter ist die Klarheit
    seiner nächsten Worte. So geht Bruno Kahl, nicht etwa wie das politische Berlin, von einem Ende der hohen Flüchtlingszahlen aus,
    sondern im Gegenteil, der BND-Chef prognostiziert einen wachsenden Migrationsdruck mit »weit über einer Milliarde Menschen«,
    die einen »rationalen Grund« hätten, sich künftig auf den Weg zu machen.
    Das muss man erst mal verdauen – »weit über einer Milliarde Menschen«, so der BND-Präsident. Bis jetzt wurde man ja vom Mainstream
    als Anhänger von Verschwörungstheorien gebrandmarkt, wenn man nur ansatzweise Wörter wie Massen, Welle oder Lawine gebrauchte…
    »weit über einer Milliarde Menschen«.
    Doch damit nicht genug, im weiteren Verlauf seiner Rede nahm sich der BND-Chef Merkels »Fluchtursachen bekämpfen« vor.
    Fluchtursachen bekämpfen – der entlarvende Satz deutscher Politiker…
    Stefan Schubert, Ex-Polizist und Bestsellerautor, ist bundesweit als Experte für Themen rund um die innere Sicherheit bekannt.
    Sein aktuelles Buch lautet: »No-Go-Areas: Wie der Staat vor der Ausländerkriminalität kapituliert«
    Hier kann man das Buch erwerben:
    https://www.amazon.de/dp/3864453992/ref=la_B0045BAO0G_1_8?s=books&ie=UTF8&qid=1481978570&sr=1-8
    Weiter :
    http://www.journalistenwatch.com/2017/11/16/bnd-praesident-warnt-vor-einer-milliarde-fluechtlingen/

    Reply
    1. 26.1

      GvB

      BND-Praesident-warnt-vor-einer-Milliarde-Fluechtlingen?!
      https://www.bnd.bund.de/DE/Organisation/Leitung%20des%20Hauses/Reden_der_Leitung/Redetexte/171113_Hanns-Seidel-Stiftung.pdf?__blob=publicationFile&v=3
      ab Seite 20..

      1 Milliarde in die BRD oder EU? Niemals.. Denn dann fegt es die jetzigen Regime in Europa weg. 🙂
      Das sind diese “Machen-“Wir”-denen (dem Volk)-mal-wieder-etwas- Angst -Fake-News.. aus dem “tiefen Staat”!
      …oder der BND will Merkel und den Gruenen, also den JamaikanerInnen Druck machen.
      Politik ist auch viel Psychologie&Propaganda(Siehe Gustave Le Bon)….
      Text von der Hanns-Seidel-Stiftung in München..Aha!! Ist ja ne CSU-nahe Stiftung!
      Alles klar. Alles läuft nach Plan..
      Gr.Götz

      Reply
  5. 25

    Gernotina

    Thema Chemtrails, Wetterkontrolle – Dokumente zum Runterladen bei W. Altnickel: “Die totale Wetterkontrolle” – mit allen wichtigen Fakten
    Die Broschüre (16 S.) für 2,50€ mit allen wichtigen Fakten und Nachweisen
    http://www.chemtrail.de/?product=sonderdruck-heft-16-seiten-50-exemplare
    http://www.chemtrail.de/wp-content/uploads/2013/12/art1.pdf

    Reply
  6. 24

    Erwin

    Ich bin für 14 Tage gesperrt und mir droht die Löschung, weil ich die Antifa kritisiere.

    Reply
    1. 24.1

      Butterkeks

      Tja, Pack schlägt sich, und Pack verträgt sich.
      Ich würde dich wegen wegen Hasbara löschen.

      Reply
  7. 23

    Gernotina

    Von Werner Altnickel erwähnt in der Radiosendung (er kannte es noch von seinen Eltern, die Vertriebene waren): Dokumente zur Austreibung der Sudetendeutschen als PDF
    – am besten speichern
    http://www.ostdeutsches-forum.net/Zeitgeschichte/PDF/Dokumente-zur-Austreibung-der-Sudetendeutschen.pdf

    Reply
  8. 22

    Gernotina

    Eine Radiosendung von Anfang November mit Werner Altnickel, unmittelbar danach soll Altnickels Kanal gekündigt worden sein.

    Die Themen
    Am 06.11.2017 veröffentlicht
    RE Radio Emergency Wochenschau 5 mit #Werner-Altnickel,
    nach diesem Interview ist sein Kanal der Zensur zum Opfer gefallen.
    Angesprochene “kritische” Themen;
    0:06 – Halloween Kinderschlachttag, Moloch, Kaniballismus
    0:11 – Marina Abramovic Spirit Cooking
    0:14 – Klimaleugner sollten bestraft werden
    0:20 – Hippie Bewegung Ursprünge, Rockefeller Emanzipation
    0:23 – Kinderrechte, Heime
    0:25 – Sachsensumpf(Kinderprostitution) De Maziere
    0:23 – Flachbildschirme, Mind Kontrol
    0:27 – Handy, Handystrahlen
    0:54 – Uranmunition
    1:08 – George Orwell = Blair
    1:11 – Eugenetik-Genetik
    1:12 – Luftmessungen
    1:16 – Feinstaub
    1:18 – Billigflüge
    1:28 – Antarktis frei machen
    1:33 – ENNOD Konvention
    1:42 – 911, 11 September 2001
    1:53 – Kriegsführung
    1:56 – NWO, UNO
    1:58 – Flüchtlinge
    1:59 – Krieg
    2:06 – Werners Verwarnungen zu seinem YouTube Kanal
    2:09 – Natur
    2:12 – Vorsorge, Chemtrail Schutz
    2:17 – Cloudbuster, Orgonit
    2:20 – “gibt keine Materie”
    2:22 – unbefleckte Empfängnis
    2:23 – Dämonen
    2:30 – Produktverkauf von Dingen die keiner braucht
    2:31 – Chipen, Pandemie, Implantate, Google Brille
    2:35 – “und setzest du nicht dein Leben ein soll dir das Leben auch nicht gegeben sein”
    2:41 – wenn Chaos ausbricht
    2:44 – nutzlose Esser
    2:56 – hinter mir ist der Verfassungsschutz hinter her
    3:02 – Energiefeld
    3:10 – was bekommen Flüchtlinge für vergünstigungen
    3:11 – Wetterkontrolle

    Reply
    1. 22.1

      Gernotina

      Messerscharf, Altnickels Aufklärung über Technologie (Handy, TV … ) !

      Reply
      1. 22.1.1

        Gernotina

        Verlinkung von Altnickel Material (PDF) wird blockiert. Ist es im Papierkorb ?

        Reply
        1. 22.1.1.1

          Maria Lourdes

          Ja, alles im Spam gelandet Gernotina, hab aber schon alle rausgeholt!
          Lieben Gruss und danke!
          Maria

    1. 21.1

      Gernotina

      Diese Muslime hatten Nahtoderfahrungen – sagen, sie hätten ihn in echt gesehen.
      Er zeigte einer Frau den Mond- oder Kriegsgott, den sie zuvor angebetet hatte – der sah fürchterlich aus.

      Und er (auch Moslem) berichtet von den sexuellen Wahnvorstellungen im Paradies – was der Prophet versprochen hatte. – Ausmaße – man fasst es nicht !
      (https://www.youtube.com/watch?v=ncJUOoD5vto)
      Dieses Buch empfiehlt er, ist neu
      https://www.amazon.de/dp/1943375046/sr=8-1/qid=1510858065/ref=olp_product_details?_encoding=UTF8&me=&qid=1510858065&sr=8-1

      Reply
    2. 21.2

      GvB

      „Salvator mundi“ (Heiland der Welt), das Christus zeigt und auf das Jahr 1500 datiert ist.
      Sehr interressantes Bild. Gefunden auf dem französ. Flohmarkt und für Millionen versteigert…
      Diese hohle…Glaskugel in der Hand hat was.
      Rekordsumme: Da Vincis Porträt von Christus ist das teuerste …
      https://www.welt.de › Kultur

      Reply
  9. 20

    GvB

    Michael Hesemann? aha.. soso…
    5. November 2017: Hesemann in die Bruderschaft der Anima aufgenommen
    Als besondere Ehrengäste konnten Franc Kardinal Rode, Bischof Franz Tebartz-van Elst sowie die beim Vatikan akkreditierten Botschafter Österreichs, Deutschlands und der Schweiz begrüßt werden.
    http://michaelhesemann.info/2.html
    http://michaelhesemann.info/data/kundendaten/262923/anima2.jpg

    Reply
    1. 20.1

      Gernotina

      Aha, deshalb hat sich der Hesemann also so sehr über “Hitlers Religion” echauffiert !”

      Reply
      1. 20.1.1

        GvB

        So isses.. er muss wohl. Ausserdem hat der warme BRUDER auch seiner Eitelkeit nachgegeben 🙂
        Seine UFO-Geschichten waren eh immer recht seltsam und vatikanisch gefärbt..

        Reply
  10. 19

    GvB

    Aktuelles Beispiel:

    Siehe der Punkt der bei 2:10 erst runter und dann nach oben schiesst …in der Nähe des Flugzeugs

    1954-Der Anfang der Deutschen Ufologie und das Jahr, in dem die „Fliegenden Untertassen“ ein Begriff für die Deutschen wurde!
    Von Axel Wellner, IGAP-Deutschland
    In dem historischen Jahr 1954 geschah für die Deutschen neben dem Wirtschaftswunder und das Fußballwunder von Bern ein Wunder, das auch bis heute unerklärlich ist und eigentlich für ganz Europa von Bedeutung war und ist. Eine riesige UFO-Sichtungs-Welle zog über ganz Europa und hinterließ bleibenden Eindruck bei den Beobachtern.
    http://www.ufo-nachrichten.de/ufo-nachrichten/images/artikel/ufo_welle.jpg
    http://www.ufo-nachrichten.de/ufo-nachrichten/aktuelles/ufonachrichten.html#

    Reply
      1. 19.1.1

        GvB

        2015-09-05
        Die geheime Entwicklung des Antigravitationsantriebs und deren Vertuschung
        Verschlusssache Antigravitationsantrieb: Tesla, UFOs und die geheime Luft- und Raumfahrttechnik. In diesem Buch und Vortrag enthüllt der Physiker Paul LaViolette die geheime Geschichte der Versuche mit der Antigravitation – von Nikola Tesla und T. Townsend Brown bis hin zum modernen B-2-Bomber. Er enthüllt die Existenz fortgeschrittener Technologien zur Kontrolle der Gravitation, die seit Jahrzehnten unbemerkt von der Öffentlichkeit vom Militär entwickelt werden.
        http://www.pravda-tv.com/wp-content/uploads/2015/09/antigravitation-flugobjekt.jpg
        http://liebe-das-ganze.blogspot.de/2015/09/die-geheime-entwicklung-des.html

        Reply
        1. 19.1.1.1

          arabeske654

          Der Schatten von dem Dreick passt nicht zum Schattenwurf aller anderen Objekte und Personen.

        2. GvB

          Das ist nur ne Zeichnung. KEIN echtes Foto 🙂

        3. Kraka

          Stimmt, die Schatten der “Menschen”, des Wohnmobil’s, dem Führerhaus des LKW-Kran’s zeigen nach links, der Schatten des dreieckigen Vehikels ist direkt unter dem selben .
          Gruß, Kraka

        4. GvB

          Richtig.. Der Schlagsschatten sind Zweie ..in unterschiedliche Richtungen.. Die haben halt keine echten Fotos zur Verfügung 🙂

        5. 19.1.1.2

          Quelle

          https://youtu.be/5_VFxpnaRyU
          Interessant ist dieses Video… weiter interessant ist, dass bereits in den altindischen Vedenschriften fliegende Objekte gesichtet wurden. Man nannte sie ” Vimanas” , die auch als Himmelsfahrzeuge in die Geschichte eingingen.
          Im Weltraum erzeugt das Vereinigte Lichtfeld eine Verschiebung von Raum und Zeit, wobei keine Geschwindigkeit im Spiel ist-nur eine
          Frequenzverschiebung, insofern kann das Raumschiff in harmonischer Resonanzschwingt, um in Wechselwirkung des Lichtes zu kommen, das eben durch die Galaxie pulsiert. Es wird also nur das weltraumeigene Kraftwerk-und das ist eben das Licht, das in Wellenformen schwingt-in alternierenden Impulsen von Impulsen und Antimaterie nutzbar gemacht.
          So kann man eben die Lichtbarriere überwinden.
          “Zukunfts-Zeitzyklus” war also schon bekannt…
          Vieles geht über eures derzeitiges Fassungsvermögen, hat auch Jesus den Menschen hinterlassen…

        6. Quelle

          Sorry von Materie und Antimaterie…nutzbar gemacht…

        7. Butterkeks

          Definiere mal bitte “Antimaterie”.

        8. GvB

          Ja,, das sind noch alles offene (Ergebnis-offen müßte man sagen…)… Fragen!
          Wenn es Schwerkraft (Gravitation) nicht gibt, dann gäbe es auch keine LEVI-tation.. aber auch nur Gummimenschen mit zu weichen Muskeln und Knochen..

        9. arabeske654

          Wenn es immer ein und dieselbe Quelle ist, braucht es dann verschiedene Namen?

        10. GvB

          Das mit den indischen Vimanas(Himmelsfahrzeuge , “die großen Wagen”!) ..ist mir schon lange bekannt. Ich war ja 1969 in Indien.. 🙂
          Siehe die Mythen von den Himmelskriegen im Mahabharata & und versen der Bhagavad Gita
          http://www.mahabharata.pushpak.de/
          Mahatma Gandhi :
          „In der Bhagavadgita finde ich einen Trost, den ich selbst in der Bergpredigt vermisse. Wenn mir manchmal die Enttäuschung ins Antlitz starrt, wenn ich verlassen, keinen Lichtstrahl erblicke, greife ich zur Bhagavadgita. Dann finde ich hier und dort eine Strophe und beginne zu lächeln, inmitten aller Tragödien, und mein Leben ist voll von Tragödien gewesen. Wenn sie alle keine sichtbaren Wunden auf mir hinterlassen haben, verdanke ich dies den Lehren der Gita.

    1. 19.2

      Kraka

      Gegenantwort zum allabendlichen hundsmiserablen Fernsehprogramm .
      Raumpatrouille Orion – EP1 – Angriff aus dem All

      Raumpatrouille Orion – EP2 – Planet außer Kurs

      Passt doch auch irgendwie zum Tagesthema, Kraka

      Reply
    1. 18.1

      Warnung

      Naja,
      90 % wahr, aber das eingeflochtene Mem zeigt die Verzweiflung Jener.
      Finde den Fehler!
      Im übrigen hat ein großer Staatsmann vor einiger Zeit verlautbaren lassen: “Mit uns gibt es keine Neue Weltordnung”.
      Ich glaube ihm das.
      Gruß.

      Reply
  11. 17

    x

    x
    Antrag von Abgeordneten der AfD zur Rückführung nach Syrien
    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/000/1900048.pdf

    Reply
  12. 16

    Verbotenes Wissen

    @Maria Lourdes
    Wie kommt es dass jemand wie Sie, die ja eine katholische Schule besuchte, noch nie etwas über die katholische V-2 Sekte geschrieben hatte?
    Die V-2 Sekte sind nicht nur Jesuiten, gleich zur Klarstellung!
    Die V-2 Sekte nennt man auch die sogenannte Konzilssekte
    Hier eine kleine Hilfe.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sedisvakantismus
    Ich habe gleich zwei Bücher über die V-2 Sekte darüber gelesen, Sie anscheinend noch keine.
    Und die V-2 Sekte in Allainz mit der katholischen Opus Dei Sekte sind übrigens viel viel mächtiger als die Jesuiten!
    Die zwei genannten Sekten steuern fast alles innerhalb der katholischen Kirche.

    Reply
    1. 16.1

      Maria Lourdes

      Gewöhn Dir einen anderen Ton mir gegenüber an – wennst was mitzuteilen hast, kannst gerne dazu einen Artikel verfassen, aber hör auf mir ständig unterschwellig Vorwürfe zu machen! Ich veröffentliche was ich will, dabei bleibt’s! Also wennst was schreiben willst – Tue es!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
  13. 15

    Verbotenes Wissen

    Die Kirchenführer der Evangelische Kirchen udn der katholischen Kirche gingen in der Geschichte fast immer Hand in Hand mit den Herrschenden bei ihren Kriegseinsätzen:
    Ob die Anglikanische Kirche bei den Briten und ihrem Expansionskurs auf der ganzen Welt, Angriff auf Jugoslawien in den 1990ern,
    im1 Weltkrieg, im 2 Weltkrieg.
    https://www.pravda-tv.com/2014/10/die-kirche-immer-in-kriegerischer-mission/

    Reply
    1. 15.1

      Quelle

      Religion ist Opium für das Volk Religion hat Millionen von Menschen getötet. Religion – doch die Kirchen sind immer noch voll. Ihr habt die Bombe gesegnet….hat mein Vater immer gesagt .Er kam schwer verletzt aus dem 2.WK zurück…

      Reply
    2. 15.2

      Gernotina

      Sie werden bald Geschichte sein, wurde von JC sogar angesagt.
      Ein jüdischer Zeitzeuge des der NS Zeit im Deutschen Reich
      file:///C:/Users/Karl-J%C3%B6rg/Downloads/1603_Heinz%20Weichardt%20%E2%80%93%20Nazi%20Terror%20%E2%80%93%20Ju%CC%88discher%20Zeitzeuge%20berichtet%E2%80%89.pdf

      Reply
    3. 15.3

      Gernotina

      Weihe Russlands an die Gottesmutter – Papst Franziskus lehnt Putins Bitte ab

      Reply
    4. 15.4

      Gernotina

      Über den Erzengel Michael und seine Urgewalt

      Reply
  14. 14

    michelsigg

    Es gibt ein anderes Leben, die Systemlinge, wo? Hinter dem Mond.😅😅 gleich rechts neben den Politiker.

    Reply
    1. 14.1
  15. 13

    Larry

    Was für ein Schundartikel! Bei ehemaligen Mainstream-Schreibern, die sich angeblich vom Saulus zum Paulus gewandelt haben, sollte man grundsätzlich mißtrauisch sein. Erst recht, wenn sie einen jüdisch klingenden Namen wie Frank Schwede tragen. So sieht der Kerl aus:
    https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/81AOVmjkYbL._UX250_.jpg
    Frank Schwede betreibt klassische Desinfo. Er befeuert die Alien-Legende und die Allmachtsphantasien der Amerikaner. Gleichzeitig verschleiert er die Existenz der wahren Urheber fast aller UFO-Erscheinungen, die reichsdeutsche Absetzbewegung. Die Amis werden bald die Gelegenheit haben zu zeigen, ob ihre angeblich so weit fortgeschrittenen Super-Duper-Geheimprojekte gegen deutsche Hochtechnologie bestehen können. Anscheinend ist man sich hier gar nicht so sicher. Deshalb schickt man Schwätzer wie Frank Schwede an die Front in der Hoffnung, die Deutschen ließen sich davon beeindrucken. Ob diese Rechnung wohl aufgeht?

    Reply
    1. 13.1

      Clara

      Ich dachte auch beim Lesen: “Alter Schwede, so ein Quark”
      Auszuschließen ist ja nicht, daß es noch anderes Leben wo auch immer gibt – das könnte stimmen (vielleicht 🙂 )

      Reply
      1. 13.1.1

        arabeske654

        …wäre sonst eine ziemliche Platzverschwendung.

        Reply
  16. 12

    Erwin

    Neues EU-Umsiedlungsprogramm schafft „legale Korridore“ für alle, die nach Europa kommen wollen
    Die Umsiedlung sei “der einzige Weg, um legale Korridore für diejenigen zu schaffen, die nach Europa
    kommen wollen”, so EU – Innenkommissar Avramopoulos.
    Weiter :
    http://www.epochtimes.de/politik/welt/neues-eu-umsiedlungsprogramm-schafft-legale-korridore-fuer-alle-die-nach-europa-kommen-wollen-a2268805.html

    Reply
    1. 12.1

      arabeske654

      “A well regulated militia being necessary to the security of a free State, the right of the People to keep and bear arms shall not be infringed”

      Reply
  17. 11

    Erwin

    Erschreckende Parallelen: Untergang des Römischen Reiches und unsere heutige Zivilisation
    Ist die offensichtliche und massive Veränderung unserer traditionellen Gesellschaftsform eine bewusst herbeigeführte Zerstörung
    oder eine natürliche Entwicklung, deren Gesellschaften am Ende auseinanderdriften bis sie sich letztendlich selbst auflösen oder
    von außen zerstört werden?
    Für den Untergang des Römischen Reiches, einst Hochkultur am Mittelmeerraum, ging es mit dem Tod des letzten von Ostrom
    anerkannten Kaisers Julius Nepos im Jahre 480 endgültig zu Ende. Über die Gründe für den Zerfall des Römischen Reiches sind
    sich die Wissenschaftler bis heute uneins. In der historischen Forschung gibt es vier gewichtige Positionen, die den Fall Roms
    insbesondere im Verlauf, nachvollziehbar machen:
    Dekadenz – ein moralischer Verfallsprozess
    Katastrophe – Druck von aussen: Völkerwanderung und Invasion
    Transformation – in eine vorfeudale und in sich verfaulende Gesellschaft
    Bürgerkrieg – Quintessenz: jahrelange Bürgerkriege
    Weiter :
    https://schluesselkindblog.com/2017/11/14/erschreckende-parallelen-untergang-des-roemischen-reiches-und-unsere-heutige-zivilisation/

    Reply
  18. 10

    arabeske654

    Amerika wieder großartig machen: Trumps “große Stellungnahme“
    Über den Tellerrand schauend kann festgestellt werden, dass Donald Trump sein Land offenbar für eine neue Zeit positioniert. Es wurde nachdrücklich Blockbildung betrieben und scheinbar war es zudem notwendig, sich seiner “Alliierten“ rückzuversichern (was nur konsequent ist, angesichts des jenseits der Oberfläche aufziehenden Sturms).
    Dabei schlägt er für den Moment zwei Fliegen mit einer Klappe, gibt er doch seinem Volk ein großes Signal, dass es mit den USA vorangeht und die Wiederherstellung ihrer Großartigkeit in greifbarer Nähe ist und zugleich macht er seinen “Alliierten“ mit der Peitsche klar, wer seiner Ansicht nach Herr im Hause ist und dass es in ihrem besten Interesse liegt, an der Seite der USA zu stehen.
    Ob sich dies in der von Trump in seiner Stellungnahme präsentierten Form erfüllen wird, bleibt abzuwarten. Denn die Rechnung wird bekanntlich nicht ohne den Wirt gemacht und allein schon die Tatsache, dass die USA faktisch pleite sind und – wie viele andere Länder auch – seit Jahren die eigene Insolvenz verschleppen, schwebt wie ein glühendes Damoklesschwert über der “größten Wirtschaftsnation der Welt“ – ganz zu schweigen von anderen, noch im Dunkeln liegenden Aspekten.
    http://n8waechter.info/2017/11/amerika-wieder-grossartig-machen-trumps-grosse-stellungnahme/

    Reply
  19. 9

    Erwin

    Sprengstoffattacken mit ferngesteuerten Autos
    So sehen die Terrorpläne deutscher IS-Kämpfer aus
    Donnerstag, 16.11.2017, 06:21
    Das Ende der Terror-Milizen „Islamischer Staat“ in Syrien und im Irak naht, vergangenen Dienstag starben
    zwei junge Dschihadisten aus Herne bei US-Luftangriffen im Kriegsgebiet. FOCUS-Online-Recherchen belegen,
    dass die militanten Islamisten sich seit Jahren mit perfiden Anschlagsplänen beschäftigten und auch über eigene
    PR-Kanäle in den sozialen Netzwerken zu Attentaten in Deutschland aufriefen.
    Weiter :
    http://www.focus.de/politik/ausland/sprengstoffattacken-mit-ferngesteuerten-autos-so-sehen-die-terrorplaene-deutscher-is-kaempfer-aus_id_7852539.html

    Reply
  20. 7

    Annette

    UFO-Wahrheit überfordert die Menschheit
    Was ein STUSS! Die Deppen haben Handy’s kapiert und sollen Angst vor UFO-Wahrheiten haben?
    Das ist denen bei spontaner Landung eines UFOs eine Video- und Fotoaufnahme in WHATSAPP wert und dann simsen sie weiter… soviel zur Angst vor der Wharheit…
    EIne verblödete Masse kann nichts schrecken…

    Reply
    1. 7.1

      Kraka

      Da haste weitestgehend recht, wenn hier jemand Angst vor der Ufo-Wahrheit haben muß,
      dann sind es die weltweiten in der Lüge lebenden System-Kasper .
      Gruß, Kraka

      Reply
    1. 6.2

      Snowden

      Das erste Bild zeigt eine Deckenlampe für die Küche, bei der lediglich das Kabel entfernt wurde.

      Reply
      1. 6.2.1

        Kraka

        Du meinst wohl dieses Bild .
        https://imgur.com/a/emYRc
        Gruß, Kraka

        Reply
        1. 6.2.1.1

          GvB

          Das ist die Küchenlampe “Walhalla” von IKEA 🙂

      2. 6.2.2

        Rico012

        Vielen Dank für Deinen doch sehr intelligenten Beitrag.

        Reply
        1. 6.2.2.1

          Rico012

          @snowdon

    2. 6.3

      Kraka

      So könnte der Ausgang einer unterirdische Anlage aussehen .
      http://www.causa-nostra.com/vril/cn708/ex/Vril-Alpen-e0708a02-q14.jpg
      Gruß, Kraka

      Reply
  21. 5

    arkor

    Völkermordsklage gegen das alliierte Bundesregime:
    Der Nachzug Illegaler, also Krimineller, zu den bestehnden Kriminellen, wurde subsidär ausgesetzt, meinen die Angeklagten wegen Völkermords:
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jamaika-streitthema-familiennachzug-maximal-aufgeladen-a-1178153.html
    Die Grünen fordern deshalb, die im März 2018 endende Aussetzung des Nachzugs für subsidiär, also eingeschränkt Schutzberechtigte, nicht zu verlängern. Das sind Menschen, die etwa wegen eines Kriegs fliehen, aber nicht vor gezielter Verfolgung.
    Hat das Bundesregime den Illegalen gesagt, dass Ihnen schwerste Strafen drohen, wenn sie illegal in dieses Land eindringen?

    Reply
      1. 5.2.1

        arkor

        lach besonders witzig wird es, X, wenn jetzt dann die ganzen “Scheinsyrer” des Bundesregimes mit den gefälschten, also faktisch gefälschten Dokumenten des Bundesregimes nach Syrien zurück geführt werden…..ich könnte mich kugeln vor lachen, wenn die Syrer auf einmal die ganzen Schwarzen sehen, welche hier als Syrer vom Bundesregime ohne den geringsten Anhalt oder Überprüfung dargestellt wurden.
        Wenn wir uns die Zahlen vor Augen halten, hat das allein schon so gewaltigen Sprengstoff, dass man es lange ausführen müssten denn es sind andere Staaten betroffen ….lach und dann auch die UN selbst, denn die wird jetzt so richtig kräftig durch das Bundesregime in den kriminellen Sumpf mitgerissen…..lach und das alles aber im Namen und des RECHTS der ALLIIERTEN.
        Wow….das ist so gewaltiger Sprengstoff…….was die für eine Riesenlatrine an nicht zu bewältigenden Problemen am Hals haben……und ich frage mich eigentlich nur eines….ob sie schon mit ihren Familien, ihren Frauen und Männer und besonders Kindern geredet haben und die Sachlage dargestellt……..
        Tja, was wollen sie machen? Ein Weiter so gibt es nicht, anderseits können sie sich auch nicht mehr verdrücken, wie vermutlich der Plan aussah, da sie niemand mehr auch nur mit Kneifzangen anfassen wird in Form eines Rückzuggebietes….dann haben sie die Alliierten am Hals, die ihnen bisher die Rückendeckung gaben und nun zur ihrer größten Gefahr wurden, denn die wollen sich keine Zeugen an Gerichten des Deutschen Reiches, wenn ihre eigenen Verfahren abgeschlossen sind…und ebenso die UN wird sich völlig abkehren, da sie ja sowieso schon bis zur Halskrause drinstecken……und die europäischen Nachbarn die noch gute Mine zum Bösen, jetzt noch so viel Kohle wie möglich-Spiel machen?……die werden sicher…ganz, ganz feste zu ihnen stehen …..hüst…hüst…..mindestens jedoch zwei bis drei Minuten…..
        …naja, was bleibt ihnen noch? Nur noch der Gnadenweg, mit dem sie das deutsche Volk anflehen können…..und das ist die absolut realistische Einschätzung…..die Ratten verlassen schon lange das sinkende BRD-Schiff….und nicht nur das BRD-Schiff sinkt…..

        Reply
      2. 5.2.2

        arkor

        da schau Dir mal diese Farce an, wie die Illegalen die “Bundesbehörden” da vorführen. Und wenn es um noch einen möglichen Mord in Griechenland geht, dann will man es gar nicht wissen.
        Der Zeuge sagte, dass Hussein K. behauptete in Griechenland jemand ermordet zu haben…und dann wird auf den Beinahemord Hussein k.s umgeschwenkt……nur das Problem ist, dass diese K. sicher wusste, dass die Dame dies überlebt hat, ….den schließlich sass er ja dafür im Gefängnis……was den Schluss nahe legt, dass K.einen weiteren Mord meinte……tja…da müsste dem “Staatsanwalt” von was auch immer doch klar sein…….dass diese Information nicht einfach tot geschwiegen werden darf……Mord….Ermittlungspflicht…..das müsste sofort nach Griechenland weiter gemeldet werden…..

        Reply
      1. 5.3.1

        arkor

        an Alice Weidel….aber das Gg ist doch gegenstandslos, wie Artikel 25 sagt…..wer versteht schon die Frauen?…….

        Reply
      2. 5.3.2

        arkor

        das hier ist das einzig Wesentliche aus dem Artikel:
        Es gibt keinen Unterschied zwischen dem Islam und dem künstlich erfundenen Begriff „Islamismus“, zwischen gläubigen Moslems und „Islamisten“. Diese faktisch begründeten Erkenntnisse, die im Übrigen seit Jahrhunderten bekannt sind und erst seit dem apokalyptischen Terror-Anschlag vom 11. September mit enormem Druck der etablierten Politik und Mainstream-Medien unterdrückt werden,
        Der Rest suggeriert schon wieder, dass es einen anderen Islam geben könnte…
        Was völlig fehlt ist aber der wichtige Hinweis, dass die Religionsfreiheit ein untergeordnetes …”Recht” ist, was ja von den Kriminellen, den Rechtsbrechern ÜBERGEORDNET wurde…….was das Eigentliche ist….
        Wir rücken das wieder zurecht, stellen das auf die Beine und somit haben wir klar die TATBEIHILFE und nicht etwa ein “politisches Versagen”.
        Was hier völlig fehlt ist die OFFENKUNDIGKEIT DER BEIHILFE DURCH DIE ALLIIERTEN ORGANE!

        Reply
  22. 4

    arkor

    ine Verhöhnung des Rechts, der Terropfer….aber diese Zeit läuft ab….
    Was für eine unglaubliche Frechheit und ich denke durchaus kriminell, da es eine klare Beihilfe zu islamischen Terror ist. Dieser wird nun zu einem weltweiten “Terrorvergleichswert” zusammengefasst, wodurch dann Europa vergleichsweise “gut” weg kommt…denn ja es gibt ja woanders noch mehr Terror und da rechnen wir mal schnell den Durchschnitt….unfassbar…
    https://www.gmx.net/magazine/politik/terrorismus-hauptlast-terroristischen-angriffe-traegt-europa-32569468
    hieraus:
    Weltweit betrachtet steht Europa damit neben den großen Terrorherden vergleichsweise sicher da.
    Islamistischer Terror wird stärker wahrgenommen
    ——–
    So also als ob es eine Berechtigung für islamischen Terror gäbe oder er ein Teil Europas wäre oder gar der Islam selbst.
    Noch frecher wird es, wenn Ereignisse aus anderen Ländern umgelegt werden oder gar Terrorakte nach Belieben umgeschrieben werden, wie der sogeannnte Münchener Anschlag, von einem Illegalen verübt nach offiziellen Angaben und ganz frech umgedeutet, wie man will. (In diesem Zusammenhang: Das OEZ weigert sich Angaben zu den Überwachungskameras zu machen)
    zitiert:
    Das Hauptaugenmerk der Öffentlichkeit aber liegt auf Anschlägen mit islamistischem Hintergrund. Angriffe von Seiten rechts- oder linksradikaler Täter, Nationalisten, Separatisten und anderweitig motivierter Gewalttäter werden nur bei hohen Opferzahlen öffentlich wahrgenommen, etwa im Falle des Anders Breivik am 22. Juli 2011 in Norwegen oder des Amoklaufs von David S. in München am 22. Juli 2016.
    ——–
    Tja das schlägt schon fast dem Fass den Boden aus, insbesondere wenn man dann noch bedenkt, dass sich der meiste Terror, den Europa erlebt hat, in Wirklichkeit Gladiostrukturen geschuldet ist, wie der Anschlag in Bologna, das Münchener Oktoberfestattentat oder aber die NSU-Gladio-BRD-Märchengeschichte, die völlig frei erfundene dritte Generation der RAF usw. usf… wie unzählige Attentate in Europa als Strategie der Spannung……und das wird dann ganz dreist verglichen mit dem, was gar NICHT SEIN DÜRFTE IN EUROPA!
    Zitiert:
    Vergessen scheint auch, dass der islamistische Terrorismus seit 2001 weit weniger Opfer gefordert hat, als der Terror der 1970er und 1980er Jahre
    ——-
    Klar ist, dass angesichts der stehenden Klagen, wegen Völkermord, wie auch direkten Mordklagen und Terrroismusklagen in der direkten Zuordnung als tätige, aktive, vorbereitende und planvolle Beihilfe, nun Angst ausbricht, bei den Verantworltichen in Politik und Medien und so kann man solche Ausführungen sicher nur als Beleg eines Schuldeingestädnisses sehen, mit dem man erklären will, was nicht erklärbar ist….denn die Taten haben vor unser aller Augen stattgefunden und der Täter, nämlich die verantwortlichen Politiker Europas, der Allierten in ihren BRD-Organen haben sie öffentlich vollbracht und es ist nichts mehr revidierbar und so stehen sie da mit ihren blutbesudelten Händen über den Leichen der europäischen Opfer….und wollen nun sagen…..ist doch gar nicht so schlimm…
    und da werden also Dinge verglichen….um des Versuchs der Relativierung habler, die aber genau das Gegenteil von dem Belegen, was eigentlich der Wunsch war, nämlich, dass wir die OFFENKUNDDIGKEIT der Beihilfe europäischer Regierungen, aber zu allerst und im stärksten Maße, der Bundesrepublik als alliertes Organ, mit dem Terrorismus haben:
    zitiert:
    Weniger als zwei Prozent sterben in Europa
    Zum Vergleich: Weltweit starben dem Terrorismus-Index des Institute of Economic and Peace (IEP) zufolge zwischen 2004 und 2016 deutlich über 150.000 Menschen aufgrund terroristischer Attacken jedweden Motivs.
    Laut dem Geoinformationsanbieter Esri starben davon 2017 bis Ende Oktober 6.482 Menschen bei 1.022 terroristischen Anschlägen.
    Davon gingen 377 Anschläge mit 2.611 Toten allein auf das Konto der Terrormiliz Islamischer Staat (IS), der am globalsten aufgestellten Terrororganisation mit Zellen von den Britischen Inseln bis Australien.
    ———
    Nun, da bleibt wohl nur noch das Fazit zu ziehen, dass in Europa die Opferzahlen von Koalas und Kakadus und Kängurus, welche von Lastwagen überfahren werden, verhältnismässig zu klein ist.
    http://www.bild.de/regional/muenchen/kaenguru-von-auto-ueberfahren-32442852.bild.html
    Auch hier hat wohl Europa ein durchschnittliches Opferdefizit……..

    Reply
    1. 4.1

      arkor

      Lach, wie bestellt:
      Das wird doch nicht etwa das Känguru sein, welches der alliierte Vertreter Steinmeier zurück in seine Heimat brachte, nach seiner Wiederbelebung?

      Reply
  23. 3
  24. 2

    x

    x
    Passt nicht zum Thema, aber wohl trotzdem interessant: Hanfkongress bei München am Wochenende
    http://www.politaia.org/?p=335862

    Reply
    1. 1.1

      arabeske654

      https://s32.postimg.org/6v59f2id1/f27_BRD.png
      Das völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem völkerrechtlichen Subjekt beziehen.
      https://lupocattivoblog.com/2015/02/20/das-volkerrechtliche-subjekt-das-deutsche-reich-oder-die-unaufloslichen-rechte-der-deutschen/
      An die besetzenden und verwaltenden Kriegsvertragspartner.
      An die legitime und legitimierende Gewalt, das amerikanische Volk der Vereinigten Staaten von Amerika, in dessen Vertretung an den Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika – in Vertretung an die US Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Clayallee 170, 14191 Berlin.
      Das völkerrechtliche Subjekt Deutsches Reich erklärt völkerrechtlich verbindlich:
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/25/voelkerrechtliche-verbindliche-erklaerung-an-die-besetzenden-und-verwaltenden-kriegsvertragspartner/

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen