Related Articles

0 Comments

  1. 39

    Ulysses Freire da Paz Junior

    Reply
  2. Pingback: Mindestens 50 000 potenzielle #Terroristen in der #EU « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Troja einst

  3. 38

    Gernotina

    Was anderes

    Reply
  4. 37

    Gernotina

    Mal ungesehen, gerade gefunden

    Reply
  5. 36

    Erschaffer

    Wie schmutzig ist das denn von diesem Gabriel! Nur weil er und seine “SPD” immer mehr “Wähler” verliert, bezeichnet er andere denen die Wähler zulaufen (AfD), als Kriminelle (Nazis), obwohl er selbst ein Krimineller, Hochverräter und Verbrecher ist!

    Reply
  6. 35

    Erschaffer

    Wahrscheinlich war dieser Mann “nicht” so wichtig, sonst hätten die “Medien” darüber berichtet. Seine Freunde singen allerdings das Lied:
    “Und wenn du gehst, dann geht nur ein Teil von dir und der andre bleibt bei mir.”
    https://de.sputniknews.com/politik/20170320314960313-us-milliardaer-rockefeller-gestorben/

    Reply
  7. 33

    Bettina

    Ich hab mir grad ein Video angeschaut und finde es richtig gut, wobei ja die Filme von dem Veganen Germanen ansonsten auch super sind.
    Dann hab ich mir überlegt, dass ja die letzte Zeit die Polen da so Zahlungen wollen, so Zeugs wie Reparationszahlungen.
    Dann hab ich überlegt, warum gerade jetzt, so kurz vor den Wahlen? Die Polen kommen mit so alten Kamellen, wo sie doch sowieso schon überrepariert wurden mit vielem Land, was ja damals Deutschland zu gehört hatte.
    Ich weiß halt aus alten Dokumenten, dass damals als die Deutschen in Polen stationiert waren, auch viele Höfe enteignet wurden, dort wurden die Bauern weggeschickt und es kamen Deutsche Siedler vorwiegend aus Russland auf diese Höfe.
    Deren eigenenes Land in Russland wurde von der Regierung enteignet; Dadurch erhielten sie als Ausgleich die Höfe in Polen.
    Ich weiß aus guten Quellen, dass diese Höfe innerhalb der vier bis fünf Jahre einen erheblichen Fortschritt machten.
    Es wurde wahnsinnig viel Geld investiert.
    Kein Pole, der nach dem Krieg wieder auf seinen Hof kam, bekam ihn in einem schlecheren Zustand zurück, als er ihn abgegeben hatte, KEINER!
    Und heute fangen die an zu heulen?
    Heute, nach über 70 Jahren, nachdem sie ihr Land selber vor den Karren gefahren haben, heute, wo sie Manschaftsweise hier in Deutschland einfallen und Autos klauen, sich mit Billigfirmen hier anbiedern, jegliche gesunde Wirtschaft unterbieten? Jetzt kommen sie daher und wollen Reparationen?

    Reply
    1. 33.1

      Gernotina

      Ich weiß von Deutschen (aus dem Reich), die damals auf deutschem Reichsgebiet in der Gemarkung Polen riesige Güter oder Domänen (nach Gutsherrenart) führten und bewirtschafteten zur Versorgung (autark) aller Bürger des deutschen Reiches.
      Sie alle mussten mit dem Vorrücken der Russen nach Polen diese Güter Hals über Kopf verlassen, um sie rechtzeitig in Sicherheit zu bringen. Es gab darunter vermutlich auch welche, die es nicht schafften. Jedenfalls gab es dort auch für Polen jede Menge Arbeitsplätze zur Zufriedenheit beider Seiten.

      Reply
    2. 33.2

      Clara

      Ein gelungenes Video vom Veganen Germanen ist auch dieses:

      Reply
  8. 32

    Gemäß § 54 der Bundeswahlordnung hat während der Wahlhandlung sowie der Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses jedermann ohne Anmeldung Zutritt zum Wahlraum und den Auszählungsräumen.

    sehr aussagefähiger, erschütternder Vortrag über Befreiungslüge und Kapitulation der Wehrmacht

    Reply
  9. 30

    arkor

    http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/real-nazis-fotosammlung-des-kuenstlers-piotr-uklanski-a-1168860.html
    Was hätten wir im Dritten Reich gemacht ? …wird scheinheilig gefragt……aber nicht unkomisch……eigentlich spiegelt der Spiegel sich auch bei den Bunzelwahltrollen wieder.
    Ich bin froh, dass sich die Spreu vom Weizen getrennt hat, allerdings nicht so, wie diese Scheinheiligen denken.

    Reply
  10. 29

    arkor

    Alles nur nicht Nichtwählen, denn das ist die große Angst, da werden sogar Kolonnen als Türputzer losgeschickt.
    Sie gehen sogar von Tür zu Tür, Drückerkolonnen, die die Leute zum Wählen der Bunzels bringen sollen. Egal was, aber WÄHLEN….na hier haben wir die Drückerkolonnen ja auch und die geben sich sogar als Deutsche Patrioten aus. Sie haben keine Angst vor IHRE EIGENEN ALTERNATIVE; SONDERN NUR VOR DEM NICHTWÄHLER!
    http://www.bento.de/politik/bundestagswahl-ich-habe-versucht-nichtwaehler-umzustimmen-1707763/#refsponi

    Reply
    1. 29.1

      Butterkeks

      Danke, was habe ich geschmunzelt beim Lesen.
      Das liest ja wie eine Therapieeinheit beim Psychologen.
      Vereinsmitglied Mai-Thu… Urgermanisch.

      Reply
  11. 28

    Kleiner Eisbär

    “Jewiki empfiehlt, bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag mit beiden Stimmen die Alternative für Deutschland zu wählen.
    Das sind die Gründe
    Hier das Grundsatzprogramm der AfD zum Nachlesen
    Rede Martin Renner 20. September 2017 in Ahaus
    Juden wählen AfD
    Juden in der AfD
    Die Skandalisierungen der AfD durch den Zentralrat der Juden, durch die Jüdische Allgemeine oder beispielsweise durch Sacha Stawski sind nicht nur unbegründet, sondern absolut unverständlich und eindeutig zum Nachteil der in Deutschland lebenden Juden. Sie sind sogar brandgefährlich. Ganz im Gegenteil: Eine Unmenge von Juden wählt AfD oder hat schon AfD gewählt.”
    https://www.jewiki.net/wiki/Hauptseite
    So so…

    Reply
    1. 28.1

      arkor

      liegt in der Natur der Sache.

      Reply
    2. 28.2

      Gernotina

      Ja, Jene stecken drin (gesteuerte Opposition), aber auch ANDERE !!! Der Zentralverrat der Jollohodihü wettert gegen die AfD, hat wohl einen Part im Rollenspiel ;).

      Reply
  12. 27
    1. 27.1

      Clara

      Deutschlands rechtliche Situation (ev. Neuland für einige Leser)
      (https://www.youtube.com/watch?v=AfCf8bgDEQ4)

      Reply
  13. 26

    Erwin

    War gestern mit meiner Familie vor Ort in München. Solch eine gespenstische Untergangsstimmung
    habe ich noch nie erlebt. Es war direkt eine vorrevolutionäre Stimmung vorhanden. Selbst die
    20000 – Watt – Anlage wurde durch das schrille Pfeifen / Rufen übertönt. Man hörte kaum etwas
    von Merkels Rede. Versäumt hätte man ohnehin nichts. Tolles Erlebnis für die ganze Familie.
    https://www.youtube.com/watch?v=Hl-ZNgTFNLw

    Reply
    1. 26.1

      Erschaffer

      Merkel ist es egal weil sie genau weiß, dass ihr die “Macht” und das “Kanzleramt” bleibt. Aber auch Seehofer weiß dies, deswegen hält er und seine CSU auch zu Merkel.
      Die “Briefwahl” wird es “regeln”!

      Reply
  14. 25

    Erschaffer

    “Umfangreiche US-Militärlieferungen über deutsche Hafenstädte”
    und deswegen:
    Grüne wollen keine Fahrverbote für Schiffe – nur für PKW!!!!!
    Das sind die verlogenen ferngesteuerten GRÜNEN mit ihren Anhängern und “Wählern”!

    Reply
  15. 24

    Erschaffer

    So wird es immer weiter gehen und die BRiD muss natürlich in erster Linie Terroristen aufnehmen, weil die anderen EU – Länder sie NICHT aufnehmen wollen und weil Merkel einen Friedensvertrag FÜR Deutschland ablehnt und als Kriegsgegner mit 53 Ländern muss Deutschland alle “Flüchtlinge” aufnehmen.
    “EU verteilt 8000 Flüchtlinge nach Deutschland um!
    Innenministerium: 7.852 Flüchtlinge nach Deutschland umverteilt.”

    Reply
  16. 23

    Erschaffer

    Aussage eines US – Astronauten, allerdings wurde dieses Video weltweit gesperrt!!!!!
    “DER MOND war und ist besetzt – deswegen kehrten Usa niemals zurück – YouTube”
    Aber hier ist ein anderes Video und wenn dies Terroristen wären, hätten sie uns schon längst angegriffen, noch dazu mit dieser Technologie die SIE besitzen.
    http://www.disclose.tv/action/viewvideo/234200/ufo_fleet_approaching_the_moon/

    Reply
  17. 22

    Erschaffer

    “Kommunikativer Nahkampf
    Der Präsident der Bundeszentrale appellierte: „Wir müssen vom festen Boden des Rechtsstaates aus immer wieder den ,kommunikativen Nahkampf‘ suchen, was ja neben der Kanzlerin auch viele weitere Kandidaten und wir politischen Bildner machen, – auch wenn es schmerzt. Vielleicht führt das ja dann zu Respekt und Anerkennung.“
    „Wir müssen vom festen Boden des Rechtsstaates aus immer ……..” Dann macht halt erst ein Mal einen Rechtsstaat!!!!!!!!!!!!
    “Vielleicht führt das ja dann zu Respekt und Anerkennung.“ Respekt und Anerkennung muss man sich erarbeiten und verdienen und nicht mit Terrorgesetzen gegen das eigene Volk gegen, die euch auch noch füttern und am Leben erhalten !!!!!!!!!!
    IHR habt es selbst VERSAUT und deshalb gibt es für euch keinen Grund zu jammern!!!

    Reply
  18. 20

    arabeske654

    „Wir müssen der Politik die nötige Zeit kaufen“. Das ist das Standardmantra der EZB, wenn es darum geht, die entlastenden Wirkungen ihrer Zinspolitik auf die Staatshaushalte vor allem der südlichen Länder im Euro zu rechtfertigen. Obwohl schon diese Aussage eigentlich das Geständnis illegaler Staatsfinanzierung beinhaltet regt sich im Europa der staatlichen und linksdominierten Medien kein Mensch mehr über diesen Rechtsbruch auf.
    Die Nullzinspolitik der EZB hat dafür gesorgt, dass Italien, Frankreich, Griechenland und andere sich noch tiefer in den Schuldensumpf begeben haben, weil es noch sie so billig war, verantwortungslos zu sein. Gleichzeitig hat die Nullzinssubvention ein Heer von Zombieunternehmen geschaffen, die unter normalen Finanzierungsbedingungen in den letzten 10 Jahren Pleite gegangen wären und die eine Zinserhöhung nicht überleben würden. Sie stellen mittlerweile gut 10% aller Unternehmen in Deutschland und Europa, beschäftigen 10% der Arbeitnehmer und stehen für mindestens 10% der Unternehmenskredite der Banken in Euroland. Ihre Arbeitnehmer stehen für 10% aller Wohnimmobilienkredite und Konsumentenkredite. Das alles kommt ins Rutschen bei einer Zinswende. Nicht nur die Pleiten der Südländer, auch die Pleiten dieser Unternehmen werden dann nachgeholt und reißen unser gesamtes Banken und Finanzsystem in den Abgrund.
    Mario Draghi und seine Paladine haben nämlich noch nicht so recht mitbekommen, dass eine Zinswende nicht der einzige Zünder ist, der das Ungleichgewicht zur Detonation bringt. Wie jede ordentlich gebaute Bombe hat auch diese mehrere davon und es liegt eine gewisse Ironie darin, dass die EZB auch diesen selbst dort eingebaut hat, wenn auch wahrscheinlich aus Versehen.
    Es handelt sich dabei um die Ertragserosion der Banken bei gleichzeitiger Kostenexplosion. Seit Jahren können die kommerziellen Banken, die für die Kreditversorgung der Wirtschaft unerlässlich sind, aus ihrem Geschäftsmodell, Einlagen hereinzunehmen und Kredite auszureichen keine auskömmlichen Erträge mehr erzielen, weil die von der EZB künstlich bei null platt gedrückte Zinskurve dies unmöglich macht. Sparmargen können keine mehr verdient werden, weil der Kapitalmarktzins für Tagesgeld negativ ist durch die Strafzinsen der EZB. Transformationsmargen können nicht mehr realisiert werden, weil das Zinsänderungsrisiko zu hoch ist. Daher stürzen sich alle Banken auf den Kredit und schaffen so ein Überangebot, das zu risikoauskömmlichen Preisen nicht mehr an den Kunden zu bringen ist.
    Die Vorstellung, die in der jüngsten Umfrage von Bundesbank und BaFin zutage getreten ist, nämlich dass die Banken hoffen, dies mit neuen Gebühren und Gebührenerhöhungen in Milliardenhöhe kompensieren zu können, ist angesichts des Wettbewerbs mit kostengünstigen FinTechs und Direktbanken geradezu abenteuerlich. So zeigen auch die letzten Daten, dass die Gebühreneinnahmen der Banken in Deutschland zuletzt sogar zurückgegangen sind.
    Das abschmelzende Eigenkapital wird die Banken zwingen, ihre Kreditvergabe einzuschränken, ja sogar zu reduzieren. Eine Cost-Income-Ratio (CIR) von 110% verbraucht im Schnitt schon so viele Eigenmittel, dass die finanzierbare Kreditsumme um ca. 3% schrumpft und zwar pro Jahr. Bei einer Margenerosion von 10% pro Jahr wird die Gewinn und Verlustrechnung aber dort nicht Halt machen. Ein Jahr später werden es dann schon 120% CIR sein, die das Eigenkapital doppelt so schnell erodieren werden.
    Die damit herbei geführte Kreditschrumpfung erzwingt eine Reduktion der Giralgeldschöpfung und mündet durch die Verringerung der Geldmenge in genau dem fatalen Deflationsprozess, den die Zentralbank angeblich so unbedingt verhindern will. Der einsetzende Schrumpfungsprozess der Wirtschaft wird die Zombieunternehmen dann auch in ihr Grab schicken.
    Alle bekannten Zahlen deuten darauf hin, dass dieser Prozess in der zweiten Hälfte der nächsten Legislaturperiode einsetzen wird, wenn die Zinspolitik keine Wende herbeiführt. Führt sie die Wende aber herbei, dann tötet die Medizin den Patienten. Wir haben den Körper der Volkswirtschaft mit dem Rauschgift des billigen Geldes so gründlich verseucht, dass er den Entzug nicht überlebt und die Fortsetzung der Vergiftung das Multiorganversagen auslöst. Es ist insofern tröstlich zu wissen, dass die Regierung, die uns seit Jahren erklärt, wie gut es uns geht, zu diesem Zeitpunkt angesichts der letzten Umfragewerte mit einiger Sicherheit noch im Amt sein wird, um diese Suppe auch selbst auszulöffeln. Schmackhaft wird sie nicht. fedidwwgugl wird dann wahrscheinlich der Wahlkampfslogan der Opposition. Das zweite w steht für wieder.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/09/23/banken-krise-horizont-nach-der-wahl-wird-es-ungemuetlich/?ls=ap
    Erbsenzähler am Werk, der Versuch nichtlineare Systeme zu quantisieren, scheitert auch hier, auf unsere Kosten.
    Judeas System der Eroberung der Weltmacht mittels heißer Luft hat fertig.

    Reply
    1. 20.1

      Skeptiker

      @Arabeske654
      Hier als Video.
      Die wahre Fratze der EU
      Am 13.02.2014 veröffentlicht

      Was glaubst Du @Arabeske654, passt nicht mein Video zu Deinem Kommentar?
      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 20.2

      Larry

      Man konnte zwar den seit mindestens 10 Jahren fälligen Zusammenbruch des Finanzsystems durch ein Absenken der Zinsen noch etwas hinauszögern, nur verhindern wird man ihn damit nicht können. Denn man lebt lediglich auf Pump von diesem billigen Kreditgeld und hält völlig überschuldete Staaten, Banken und Unternehmen noch weiter am Leben. Durch die niedrigen Zinsen verschlechterte sich die Gesamtsituation der ohnehin bereits angeschlagenen Banken aber noch weiter. Erhöht man die Zinsen wieder, können Kredite nicht mehr bedient werden und es kommt zu Ausfällen mit Dominoeffekten. Hält man die Zinsen niedrig, können die Banken nicht überleben. Man steckt also in einem Teufelskreis. Nur warum läßt man das Finanzsystem nicht einfach fallen? Warum versucht man auf Biegen und Brechen, diesen Crash hinauszuzögern, verzichtet auf Zinseinnahmen und verschleudert Edelmetalle zu nach unten manipulierten Dumpingpreisen? Die Antwort ist ganz einfach. Weil es für die “Eliten” das kleinere Übel ist, weil man genau weiß, daß das mit einem Crash einhergehende Machtvakuum von ganz anderen Kräften genutzt wird und dann ein totaler Kontroll- und Machtverlust droht. Diese Erklärung übersteigt freilich das Vorstellungsvermögen auch vieler Aufgewachter. Denn es ist ja nur reines “Wunschdenken”, weil es nicht der sichtbaren “Realität” entspricht. Also glaubt man weiter an die Allmacht Alljudas und wundert sich über das unerklärliche Herumgeeiere an den Finanzmärkten.

      Reply
      1. 20.2.1
        1. 20.2.1.1

          Larry

          Merkwürdige Zahlenspielchen. Zufall?
          „Wir streben an, mehrere Tausend Bürger für die Wahlhilfe oder Wahlbeobachtung in den bundesweit ca. 88.000 Wahlbezirken – dazu gehören auch 17.500 Briefwahlbezirke – zu motivieren.“
          https://dieunbestechlichen.com/2017/09/aufregung-bei-behoerden-afd-fordert-buerger-am-24-september-zu-flaechendeckender-wahlbeobachtung-auf/

        2. Gernotina

          Wie geht das ? Man kann sich doch nicht einfach in die volle Bude stellen und sagen, ich bin jetzt Wahlbeobachter. Das muss man vermutlich länger vorher organisieren, oder ?
          Das Verheerende sind die Schwachstellen: 1. dass der Wahlleiter jedes Wahllokals die ausgezählten Stimmen ganz allein ohne Kontrolle weitergibt und 2. die Software, die dann die Gesamtergebnisse bearbeitet ! Wer will das kontrollieren ! Das dürfte grundsätzlich gar nicht so sein bei einem annähernd sauberen Wahlverlauf.
          Nehmt bloß nicht ausgelegte Bleistifte, es wurde schon radiert ! Nehmt Kugelschreiber oder Kopierstifte (unradierbar, sieht aus wie Bleistift) mit !
          Gab wohl einen Teil Dösköppe, die vor der Wahl zur “Stimmenabgabe” ins Rathaus gehen (nicht Briefwahl) – die Zettel lassen sich in aller Ruhe fälschen, wie kann man nur so blöd sein !

        3. Butterkeks

          Ich denke, selbst Stalins wahre aussage zu “Wahlen”, halt heute keine Gültigkeit mehr.
          “Die Leute, die die Stimmen abgeben, entscheiden nichts. Die Leute, die die Stimmen zählen, entscheiden alles.”
          Das müsste modernisiert werden.
          “Die Leute, die die Stimmen abgeben, entscheiden nichts. Die Leute, die die Stimmen gezählt erhalten und in Datenbanken eintragen, entscheiden alles.”

        4. 20.2.1.2

          Larry

          Und noch so eine Merkwürdigkeit. Gestern berichtete der Mainstream erstmalig großflächig über die lautstarken Proteste gegen Merkel bei ihren Wahlkampfauftritten. Dem Bunzel wurde damit unmissverständlich klar gemacht, daß “Mutti” nicht einmal im Ansatz nicht so beliebt ist wie zuvor verlogenerweise immer wieder behauptet.
          http://n8waechter.info/2017/09/btw-es-tut-sich-was/
          Die Wahl findet am 24.9.2017 statt, just an dem Datum, welches in der biblischen Prophetie (Offenbarung 12) wohl gemeint war, wo von einer “Geburt” gesprochen wird. Gleichzeitig berichten die alternativen Medien schon seit Wochen über geplante Wahlfälschungen gigantischen Ausmasses und die AfD ergreift Maßnahmen, dies zu überwachen (siehe Link oben).
          Was wäre, wenn morgen tatsächlich getrickst wird, daß sich die Balken biegen und dieser Betrug dank der Gegenmaßnahmen sofort auffliegt? Würde dies vielleicht sogar zu einem großen Erwachen führen und damit zur Einleitung (“Geburt”) einer neuen Zeit?
          Ich spekuliere ja nur. Nur erscheint es eben schon sehr auffällig, daß der Wahltag just auf den 24.9.2017 fällt. Es wäre interessant zu erfahren, wie man bei der Festlegung des Wahltermins genau auf dieses Datum kam.

        5. Butterkeks

          Wenn du dich von messianischen Zeugs irre machen lassen willst, bitte.
          Weiterführende Antwort ist im Filter hängen geblieben.
          Ich gebe zu Bedenken, daß dieser “Wahl” Termin in der BRD meistens gegen Ende September angesetzt worden ist.
          https://1.bp.blogspot.com/-Y_jMmDS9-6M/WblSpidBQHI/AAAAAAAAK3U/ib63CP3jnDghM0zoEmpugTAxrebKau-WgCLcBGAs/s1600/Asylmissbrauch%2Bbeenden.jpg
          Könnt ihr euch schon mal geistig darauf vorbereiten, wie das mit der AfD wird. Dann müssen die unzufriedenen Systemlinge, die vorher in der CDU waren, wieder aus dem Verein raus, und wieder einen neuen Verein gründen, für die Banken.

        6. Larry

          @ Butterkeks
          Wie Du vielleicht erkennen kannst, war mein Kommentar erstens an Gernotina gerichtet, zweitens nehme ich mir das Recht heraus, zu spekulieren wann immer ich dies für richtig halte und drittens hätte ich auf Deinen Gülle-Kommentar gerne verzichtet. Du hältst Dich für ach so schlau und glaubst immer und überall Deinen Senf dazu geben zu müssen. Ich sage Dir aber, daß Du noch viel lernen mußt und Du noch nicht einmal im Ansatz begriffen hast, worum es geht.

        7. Butterkeks

          Warum so aggressiv? Nur weil ich mal den messianischen Plan kommentiere, und einwerfe, daß der Zirkus meistens Ende September stattfindet?
          Getroffene Hunde bellen eben.

        8. Butterkeks

          Die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag fand am 22. September 2013 statt.
          Die Wahl zum 17. Deutschen Bundestag fand am 27. September 2009 statt.
          Die Bundestagswahl 2005 fand infolge der vorzeitigen Auflösung des 15. Deutschen Bundestags am 18. September 2005 statt.
          Die Bundestagswahl 2002 fand am 22. September 2002 statt.
          Die Bundestagswahl 1998 fand am 27. September 1998 statt.
          Man könnte ein regelmäßiges Muster erkennen, oder?

        9. Gernotina

          Butterkeks bevorzugt halt den engen Kreis, das Verstandes- und Faktenmäßige.
          Ein Teil erweiterter Inspiration und tiefer Intuition (flutscht auf einer anderen Ebene – auch des Gehirnareals) geht ihm dabei mit Sicherheit durch die Lappen.
          Dies bedeutet jedoch keinen Zweifel an seiner intellektuellen Kapazität 🙂 ! Damit er mich nicht missverstehen muss.

        10. Butterkeks

          @Gernotina
          Es wäre möglich, daß du das etwas falsch siehst.
          Da hängt noch ein Kommentar in Warteschleife, ich sage wesentlich weniger, als ich darüber weiß, was dich primär beschäftigt.
          Das ist aus meiner Sicht ein “Insidejob”, den der Mensch von ganz allein nach genügend Runden im Reinkarnations karussell macht.

        11. Gernotina

          Die Runden im Re-Inkarnationskarusell wollen wir hier mal besser nicht vergleichen – auch reine Spekulation. 😉
          Was mir persönlich widerfahren ist, darüber schreibe ich im Netz überhaupt nicht. Es ist der Weg des Erlebens und Erkennens, der durchschlägt bis auf den Grund, wo Argumente des Intellektes schon völlig verdunstet sind, man braucht sie dort nicht – das Erkennen ist unmittelbar.
          Das Seltsame, ich war dem Geheimnis schon mit 12 Jahren auf der Spur (war ein Flash des plötzlichen Erkennens, ich behielt es aber für mich und hab zunächst ein ganz normales Zeitgeistleben darüber gestülpt, wie das wohl die meisten getan haben.

      2. 20.2.2

        Butterkeks

        “Also glaubt man weiter an die Allmacht Alljudas und wundert sich über das unerklärliche Herumgeeiere an den Finanzmärkten.”
        Glauben ist was für die Kirche.
        Larry, ganz ehrlich, du scheinst nicht ganz zu blicken, warum die Juden einen großen Krieg wollen.
        Ein Motivationsgrund wäre, wie das bis jetzt immer war, den Finanzzusammenbruch zu verschleieren, um den Neustart hinzubekommen.
        Es fragt nämlich Keiner dann danch den Verursachern, die tauchen im Chaos unter, wie üblich, um dann wieder Oben zu schwimmen.
        Ein andere Grund ist nicht rational zu erfassen, die eigentliche Agenda, die Vernichtung allen Lebens, um dann, so der Wunschtraum, die “Welt” nach ihren Vorstellungen neu aufzubauen. Irrationaler Fanatiker, brandgefählich, weil so absolut geisteskrank.
        Ich sprechen von der Kraft die hinter den Juden steht., die nicht materiell zu erfassen ist.

        Reply
        1. 20.2.2.1

          Larry

          Du hast anscheinend den verdeckten Mitspieler am Tisch der Weltpolitik noch immer nicht erkannt. Ich WEISS zwar wovon ich spreche, aber Du müßtest es glauben. Glauben ist nach eigenem Bekunden aber nicht so Dein Ding. Deshalb suchst Du nach Erklärungen, die aber nicht zutreffen. Alljuda wird keinen großen Krieg mehr starten, soviel ist sicher. Alles Weitere wird in Bälde auch Dir klar werden.

        2. arabeske654

          Mark Passio : False-Flag-Angriffe und Psy-Ops sind moderne schwarze Magie
          „Angriffe unter falscher Flagge und psychologische Kriegsführung sind heutzutage das moderne Äquivalent zu massenhaften schwarzmagischen Ritualen und Opferriten. Dunkle Okkultisten initiieren die Massen in einen Bewusstseinszustand, so dass sie bereitwillig an der Realisierung verwerflicher Ziele der Illuminaten teilnehmen.
          Im Allgemeinen basiert schwarze Magie immer auf einem gewissen Maß an Betrug. Rituale werden benutzt, um die Aufmerksamkeit eines Beobachters oder Opfers auf sich zu lenken, das dazu verleitet werden soll, das eine oder andere zu glauben, was die Pläne der dunklen Okkultisten unterstützt. Der Glaube ist letztendlich ein Betrug und das Ritual ist ein zeremonielles Werkzeug, um eine falsche Version der Realität akzeptabler erscheinen zu lassen.
          Das ist der Krieg, den sie seit 9/11 ganz offen vor unseren Augen führen.

      3. 20.2.3

        Lena

        “Die Antwort ist ganz einfach. Weil es für die „Eliten“ das kleinere Übel ist, weil man genau weiß, daß das mit einem Crash einhergehende Machtvakuum von ganz anderen Kräften genutzt wird und dann ein totaler Kontroll- und Machtverlust droht.”
        Ja, ja, ja, hoffentlich ganz bald!!

        Reply
  19. 19

    Outside-Job

    50 000 von denen sie wissen, das beinhaltet nur die registrierten Asylanten / Terroristen.
    Wo sind die verschollenen Asylanten / Terroristen?
    Ausserdem wurde da nur von England und Frankreich aufgezählt.
    Wieviele warten denn in Italien, Spanien, Niederlande, Belgien, Schweiz, Östereich, Dänemark, Schweden, Finnland und Deutschland?
    Wenn die zwei Länder schon so viele haben, dann kann man die Zahl mit 10 multiplizieren.
    LG,
    Outside-Job

    Reply
  20. 18

    Kleiner Eisbär

    Zurzeit kreist in der BRD dieser bösartige Witz durchs Internet:
    Eine Oberklassenlimousine kommt auf einer Landstraße bei hohem Tempo in einer Kurve von der Strecke und kracht gegen einen Baum. Ein alter Bauer, der gerade sein Feld bearbeitet, sieht das, geht hin und öffnet die Türen des Fahrzeugs. Im Innenraum sieht er die schwer verletzten reglosen Körper von Merkel, De Maizière und Schulz. Der gewissenhafte Bauer schaufelt drei Gruben und vergräbt die drei.
    Bald darauf erscheinen Fahrzeuge mit Sirenen, Polizeibeamte steigen aus und sondieren hektisch die Lage. Sie sehen, daß das verunglückte Fahrzeug leer ist und sie sehen den alten Bauern, der sich jetzt nach getaner Arbeit ausruht. Einer der Polizeibeamten fragt den Bauern, ob er wisse, was passiert sei. „Natürlich“, sagt der Bauer, „ich habe sie alle begraben“ und deutet auf die drei Erdhügel.
    „Großer Gott!“, sagt der Polizist entsetzt, „Sie haben sie begraben? Haben sie denn gar nicht daran gedacht, daß sie noch leben könnten?“
    „Oh doch“, sagt der Bauer, „Ein-zwei von denen haben hie und da gestöhnt, „ich lebe noch“, aber wissen Sie, DENEN glaube ich GAR NICHTS mehr…“

    Reply
    1. 18.1

      Skeptiker

      @Kleiner Eisbär
      Wie schön.
      Ohne Worte.
      Gruß Skeptiker

      Reply
  21. 15

    arabeske654


    Ich lass das mal unkommentiert. BIn neugierig auf die Kommentare dazu.

    Reply
    1. 15.1

      Butterkeks

      Nach 2min, habe ich eigentlich schon genug gehört.
      Dieses Politgewäsch ist so unerträglich, aber ich höre mir den Rest nach meiner kleinen Tour zum Markt.
      Habe ganz viele Handzettel ausgedruckt.
      Wie funktioniert eigentlich der “Rechtsstaat” mit orthodoxen Talmudjuden, die die Strippen ziehen, und die “gojim” als Vieh betrachten?

      Reply
    2. 15.2

      Quelle

      Alles läuft doch nach Plan….These, Antithese, Synthese..Während der Hooton-Plan umgesetzt wird.Die Hetze gegen dieses Partei ist sehr auffällig, gerade kam im Radio, dass HC Leugner ect, im Vorstand sind. Bereits jedoch ein Gesetz im Hintergrund, dem entgegenzutreten.
      und weiter ….These+ Antithese= Synthese. schon lange hatte ich die Vermutung das der Islam ein Produkt der katholischen Kirche ist bzw. sein könnte..
      Hier noch ein interessantes Video mit einem abkopierten Kommentar…
      https://youtu.be/fM9ur2ieTUg
      Leider ist das Video grötenteil falsch ,da sich die Geschichte anders zugetragen hat
      Der Katholizismus ist entstanden durch die “falschen Apostel,” Rabbiner die aus Jerusalem kamen und sich als Apostel Christi ausgaben.Nämlich “Ascher ben Kipa(der sich also Kephas-Petrus nannte) dann Jacob ben Ahira(nannte sich Jakobus) und Philon ben Heber(nannte sich Philippus)”.Diese Rabbiner haben dann in Rom in der” Urchristlichen Gemeinde des Gottes Christi” mit den gefälschten Evangelien und viel Geld die Gemeinde gespalten,indem sie das jüdisch-christlich Nazarenertum gründeten.Daraus entstand die Katholische Kirche.Der erste Papst war der zum Judentum konvertierte “Römer “Clemans Flavius Romanus”.Der heute noch behauptete Gründer der Kirche ist also der Rabbiner Ascher ben Kipa(Kephas-Petrus).Damit sind die Lügner in die Bibel(NT) gekommen.
      Der Islam ist eine Erfindung,ebenso Mohammed.Um diese Lüge zu historisieren wurde der “Koran” geschrieben. Ob die Kirche oder das Judentum die Initiatoren waren spielt eigentlich weniger eine Rolle,da beide jüdisch sind.Sie hatten in der Tat vor die gefälschte Christenheit(Nazarener-Katholizismus)aufzuspalten und gegeneinander zuhetzen mit dem Islam.
      Die Ansicht,daß die Babylonier und Janus u.ä. Satanisten wären ist natürlich falsch,und entspricht der gefälschten Bibellehren die Rivera verinnerlicht hat,da er glaubt das NT sei die Glaubensgrundlage des Christentums.Ein fundamentaler Irrtum!
      Es ist umgekehrt das katholische Nazarenertum ,die judäo-pseudichristliche Kirche stammt nicht aus Babylon sondern aus dem Jahwistischen Judentum.Das ist der Satanismus! Denn Jahwe ist ja der El-Schaddai(Schaddai=Scheitan=Satan) der sich selbst verworfen hat.
      Quellen, nennt er keine, ob dem so ist ?? Weiß ich nicht.
      Und was hat dies mit der Wahl zu tun ?
      Viel, denn wenn Europa von 50 000 Terroristen belagert wird, und es bei uns ein Wahlthema ist .Dann fallen mir Euphrat und Nil ein und die Geschichten dazu.
      Die Geschichte unseres Landes auch.
      Insofern wird die Wahrheit, wie Jesus sagte, ans Licht kommen und die Wahrheit wird uns frei machen, davon bin ich überzeugt.
      .

      Reply
      1. 15.2.1

        arabeske654

        Alle drei Wüstenreligionen haben eine politsche Agenda in ihren Lehren. Der Islam zeigt dies offen und agressiv. Mosaismus als Geburtshelfer und Pate der beiden anderen Religionen hat die gleichen Ansprüche an die politische Führung, sie werden nur subtiler dargestellt. Aufrufe zur Ermordung Andersgläubiger gibt es auch dort. Das Christentum ist ebenfalls nicht ohne politische Agenda, was eigentlich wir Deutschen am besten wissen müßten, denn ganz besonders Deutschland hat 2000 Jahre dagen angekämpft um diesen Anspruch aufzulösen.
        An dieser Stelle sei noch mal daran erinnert.
        https://lupocattivoblog.com/2017/03/11/mose-predigt-den-voelkermord-verlockung-und-fluch/
        https://lupocattivoblog.com/2017/03/12/mose-predigt-den-voelkermord-der-talmud-ueber-die-nichtjuden/
        https://lupocattivoblog.com/2017/03/13/mose-predigt-den-voelkermord-der-talmud-ueber-die-juden/
        https://lupocattivoblog.com/2017/03/14/mose-predigte-den-voelkermord-talmud-und-bibel-zwei-seiten-einer-medaille/
        Und gerade Weidel als ehemalige Goldman-Sachs Mitarbeiterin vertritt hier in der angeblich patriotischen Partei AfD, den politischen Führungsanspruch und das Hauptmachtinstrument des Mosaismus.
        Das ist aber nur ein Aspekt in den Reden dieser “Patrioten” der einen aufhorchen lassen sollte.

        Reply
      2. 15.2.2

        Gernotina

        Ich kenne eine andere Quelle (Buch), nach der u.a. alle diese Wurzeln auf Babylon zurückzuführen sind, verbunden mit Sumer, wo diese “Götter” aufschlugen von denen die Hybriden abstammen (satanische Blutlinien).

        Reply
    3. 15.3

      Skeptiker

      @Arabeske654
      =====
      Du meinst: “Ich lass das mal unkommentiert. BIn neugierig auf die Kommentare dazu.”
      =====
      Mein Kommentar dazu ist, das Du auch die AFD wählen würdest, aber das kannst Du Dir eben nicht eingestehen.
      Aber in Anbetracht der Wahrscheinlichkeit, deines Wunschdenkens, das keiner zur Wahl geht, das entbehrt nun mal jeder Grundlage der Wahrscheinlichkeit.
      Und so gesehen bedienst Du ein Faktor von 10 und das ist die Härte eines Diamanten.
      https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/0/01/Diamond-39513.jpg
      Diamant
      https://de.wikipedia.org/wiki/Diamant
      Und da Diamanten eben sehr selten sind, so müsstes Du wohl im Denken Dir selber eingestehen müssen, das Dein Wunschdenken eben nichts mit der Realität zu tun haben könnte.
      Zumindest war das mein Kommentar, weil Du meintest ja, Du bist gespannt auf die Kommentare.
      Aber habe ich Dich nun entspannt damit?
      Ich glaube kaum.
      Nun ja!
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 15.3.1

        arabeske654

        Da Du hier so großmäulig mit dem argumentum ad hominem hausieren gehst, ist Dein Kommentar sogar noch wertloser, als er sonst schon ist.

        Reply
        1. 15.3.1.1

          Skeptiker

          @Arabeske654
          Warum bist du immer so grantig?
          Versuche doch mal mit Dein Bruder Butterkeks, ein bisschen entspannter rüber zukommen.
          Wildecker Herzbuben – Herzilein (Edelweiß ’90)

          Dann könnte sogar jemand Euch beide wählen können.
          Denk mal über meine weisen Erkenntnisse nach.
          Aber kannst Du das überhaupt noch?
          Gruß Skeptiker

        2. Gernotina

          Deutsche Kultur auf ihrem Höchststand 🙂 – vor dem Absturz

        3. arabeske654

          Weil Du ein Heuchler bist Skeptiker.

        4. arabeske654

          Weil Du Dir das Video nicht angesehen und dennoch Deinen geistigen Durchfall überall dazwischen kleckern mußt.

        5. Skeptiker

          @Arabeske654
          Bitte nenne mit die Zeit im Video, was ich mir das nicht angesehen haben könnte.
          LIVE: Weidel und Gauland (AfD) geben gemeinsame Pressekonferenz zum Islam in Deutschland
          (https://www.youtube.com/watch?v=hkhj_Ww3JaU)
          Was habe ich Deiner Meinung nach übersehen?
          Weil irgendwas zu behaupten, bringt ja nun auch kein weiter.
          Das ich ein Heuchler bin, ist doch nur eine Schutzbehauptung, Deiner inneren Einfältigkeit.
          Immer wenn man Dir zu nahe kommt, schlägst Du doch um Dich, wie ein kleines Kind.
          Trink doch mal sowas,.das soll ein wohl eher gesund machen.
          Rotbäckchen TV Werbung aus den späten 60er Jahren

          Gruß Skeptiker

        6. arabeske654

          Na dann will ich den Mann mit dem IQ von 165 mal auf die Sprünge helfen.
          Einen Aspekt habe ich weiter oben bereits ausführlich erläuteret, der ist aber noch in der Moderation, also Geduld.
          Der zweite Aspekt ist Gaulands wiederholter Spagat zum Thema Wehrmacht und Soldaten. Wobei er das eingrenzt auf die Soldaten per se, des ersten und zweiten Weltkrieges. Diesmal kriminalisiert er wieder die damalige politische Führung und ihre “Kriegsziele”. Aber eben die des ersten und zweiten Weltkrieges.
          Der dritte und wichtigste Aspekt ist Weidels vorgestelltes Sicherheitspaket. Hier ganz besonders die Auslagerung von Kriminellen in, im Ausland von der BRD betriebene Gefängnisse. Dem kleinen Heiko muß ganz feucht im Schlüpferchen geworden sein wenn er das gehört hat.
          Ein Instrument, das wenn einmal installiert, nicht nur gegen bunte Bösewichte eingesetzt werden kann, sondern, wenn die Gelegeneheit sich bietet, auch gegen bleiche Abweichler und HC™-Querulanten oder gegen heuchlerische AH-Zitierer.
          Also freut euch auf die Politik der AfD und wundert euch nicht wenn ihr dann eines Tages irgendwo in Hinterverfiktistan in einem Knast verrottet, beaufsichtigt, bulligen Arabern oder Negern, die euch gerne die Seife reichen beim Duschen.

        7. Skeptiker

          @Arabeske654
          Ich hatte mit 15 Jahren ein IQ von 164, also übertriebst Du gerade, ich meine mich noch schlauer zu machen, wie ich es eh schon bin.
          Aber nichts für ungut, danke dafür.
          Zumindest habe ich Dich doch mal zum Leben erweckt und das ist doch auch schon was wert, finde ich zumindest.
          Allerdings muss ich gerade weg, aber in 1 Stunde werde ich das wohl realisieren können, ich meine was Du genau meinst.
          Gruß Skeptiker

        8. Larry

          @ Skeptiker
          Mein IQ beträgt lediglich 88. Für die Beherrschung der deutschen Grammatik und Rechtschreibung reicht dies aber völlig aus. Deshalb rege ich an zu überprüfen, ob bei der Ermittlung von IQ 164 möglicherweise methodische Fehler unterlaufen sind.

        9. Skeptiker

          @Larry
          Mein Liebchen, die Psychologin vom Arbeitsamt, hatte sogar ein weißen Kittel an.
          Die meinte zu mir, Rechnen und Schreiben ist bei mir verbesserungswürdig.
          Aber darüber hinaus, kann Sie es sich selber nicht erklären, wie man mit 15 Jahren schon soviel nachgedacht haben könnte.
          (Aber das lagt an mein Vater, weil der war krankhaft eiversüchtig)
          Ich kann mich noch erinnern, immer wenn ich in der Klasse eine intelligente Fragen gestellt habe, wurde ich in der Pause beim Fußballspielen von hinten von jemand geschupst.
          Weil der konnte meine körperliche Begabung nicht ertragen.
          Der Spielte beim Fußball nicht mal mit.
          Aber damals war ich der Kleinste, weil andere waren 2 Jahre älter als ich.
          Irgendwie erinnerst Du mich gerade daran, ich meine der mich von hinten geschupst hat.
          Und ich hätte nicht mal zur Bundeswehr gemusst, weil wem soll ich mich da unterordnen?
          Mein Vater wollte von dem alles nichts Wissen und so kam es eben, das ich ganz unten bin, anstatt ganz oben sein zu können.
          Aber mir macht dieser Unterschied nichts mehr aus.
          Zumindest lasse ich mich von Dir auch nicht unterordnen, was ja wohl mein freies Recht ist.
          Gruß Skeptiker

        10. Skeptiker

          Das fällt mir gerade noch, das waren 2 Brüder, die den Nachnamen (((von Seht))) hatten.
          Der eine Bruder war eher harmlos, aber die andere Krummnase hat mich echt immer von hinten geschupst.
          Und da man ja hinten keine Augen hat, war das für mich schon deprimierend, ich konnte mich nicht mal wehren, weil der war ein Kopf grösser als ich es eben damals war.
          Aber heute kann ich mich auch in der virtuellen Welt wehren.
          Zumindest habe ich anderen niemals auf die Birne gehauen, obwohl ich ja immerhin 1 Meter und 84 Zentimeter bin, wozu noch hinzu kommt, das ich fast 5 Jahre im Karate verein war.
          Mal angenommen, ich hätte Interesse daran, meine Kraft auszuleben, so hätte ich bestimmt Möglichkeiten genug gehabt.
          Aber meine innere Stimme sagte immer zu mir, nein tue das nicht.
          Im Gegenteil, ich stellte mich in besonders hoffnungslosen Fällen, wo es echt nicht gut aussah, für den Schwächeren einfach dazwischen, zwecks der Eskalation.
          Der Typ der sich schon gefreut hat, den unterlegen auf die Fresse zu hauen, schaute mich ganz schön sauer an.
          Allerdings kann ich selber böse mit mein Augen agieren, an mich hat er sich eben nicht gewagt.
          Besser ist das auch, weil ich bin froh, das ich noch kein totschlagen musste, weil ich habe die Kraft dazu.
          P.S. Ich will mich hier nun nicht als ein bedrohlichen Faktur hochschaukeln, damit andere evtl. Angst entwickeln konnten.
          Nein das Gegenteil ist eben der Fall.
          Weil zur Not beschütze ich eben auch ein Schwächeren.
          Gruß Skeptiker

        11. michelsigg

          @skeptiker
          Ich als ausserstehender nichts wissender naiver Laien Typ, lese hier immer ein bisschen mit. Mir ist aufgefallen das hier ein paar Leute sagten sie seien in einem Verein. Genau diese Leute sagen hier immer das gleiche wie es in den Statuten des Vereins gelesen wurde. Sobald einer etwas eine andere Meinung hat wird zuerst mit inhaltlichen Fakten geantwortet, vieles kann ich nachvollziehen und wird gut dargestellt. Danach wird auf ein tieferen Niveau gegen andersdenkende Vorgegangen. Wie aus dem Vereinsbuch abgelesen immerder gleiche Vorgang. Erinnert mich an Bibel und deren Gläubigen. Oder anders gesagt, diese Leute agieren gleich wie die bestehenden Parteien, die sie klar nicht annerkenen. Einzige Unterschied ist das Gedankengut. Deshalb agieren viele zuerst Sachlich, danach frustriert. Ich habe extra keine Namen genannt, nicht das sich noch jemand betroffen fühlt.
          Menschlichkeit, Entspanntheit und Humor können nicht viele ertragen und Leben in ihrer eigenen Frustration aus. Der Blog das Ventil.
          schöne Grüße
          Michel Sigg

        12. Skeptiker

          @Michelsigg
          Also über Jahre ist mir das selber gar nicht aufgefallen, aber auf der Seite hier, sind wohl verschleierte Kultur-Marxisten am Werk, aber ob die sich dessen überhaupt bewusst sind, das wage ich zu bezweifeln.
          http://de.metapedia.org/m/images/thumb/f/fc/Karl_Marx.jpg/200px-Karl_Marx.jpg
          Moses Mordechai Levy (Lebensrune.png 5. Mai 1818 in Trier; Todesrune.png 14. März 1883 in London) war ein jüdischer Unternehmer, politischer Theoretiker und Journalist sowie Gegner der bürgerlichen Gesellschaft und der Nationalökonomie, der unter seinem Decknamen Karl Marx bekannt wurde. Er strebte eine Analyse des – seiner Bezeichnung nach – „Kapitalismus“ an und gilt als einflußreichster Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus (→ Marxismus). Seine Theorien waren die Grundlage für die am Anfang des 20. Jahrhunderts entstandenen blutigen Revolutionen und kommunistischen Systeme. Er war ein aschkenasischer[1] Krypto-Jude, der sich im Sinne der jüdischen Mimikry mit einem weniger auffälligen Namen tarnte.
          Hier weiter.
          http://de.metapedia.org/wiki/Karl_Marx
          Nun ja, ich stelle gerne kühne Behauptungen auf, weil andere machen das ja auch mit mir.
          Und so gesehen, ist das doch nur eine ausgleichende Gerechtigkeit.
          Gruß Skeptiker

    4. 15.4

      Bettina

      Ich wurde auch schriftlich eingeladen zur Wahlparty der CDU, aber dass man sich dort anmelden müsste, das steht da in der Einladung gar nicht drin. 😉
      @Arabeske654
      Dann das Bashing hier in dem Video extrem gegen den Islam!
      Der Islam ist für uns keine Problem, er war auch bis 9/11 nie ein Problem in Deutschland, er wurde nur politisch zum Problem gemacht.
      Da gab es auch so manche, den Juden Elsässer mit seinem Compakt-Dingens, dieses Demonstrationszeugs alá Pegida, und, und, und.
      “Genau, Herrr Gauland, sie habe es erfasst, es ist einfach nur das Problem der Judenheit!”
      Ich bin jetzt erst bei Min 11 oder so, bitte sagt mir, dass der Rest sich anzusehen lohnt, es ist mir jetzt schon übel bis zum erbrechen!?
      Wenn ihr wollt, dann macht es doch ihr AfD Hinterherlaufenden, lasst euch blenden und reitet Deutschland ins absolute Aus!
      Lieber ein Schrecken mit Ende, als das was da grad läuft!

      Reply
      1. 15.4.1

        Skeptiker

        @Bettina
        Und was glaubst Du was man von diesen alten Knochen anderes erwaten könnte ?
        http://images.slideplayer.org/2/862810/slides/slide_80.jpg
        Also mich wundert das nun nicht unbedingt.
        Gruß Skeptiker

        Reply
  22. 14

    Annette

    Wer schon Gesetze bricht, fälscht auch die Wahl!

    Reply
    1. 14.1

      Quelle

      Morgen werden wir erfahren, was die Bilderberger schon längst beschlossen haben

      Reply
        1. 14.1.1.1

          Gernotina

          In Ulm wurden ganz böse “justiziable” Sachen gerufen.

        2. GvB

          Ach. Welche BRD-Justiziable denn? 🙂 sage mir frisch und förchte Dich nicht …

        3. GvB

          Gekipptes Video, da bekommt man ja eine Genickstarre 🙂
          Halali, die Sau ist tot.. usw. die Kommentare unter dem Video sind z. gr. Teil gegen Merkel 🙂

      1. 14.1.2

        Butterkeks

        Die Bilderberg Gruppe sind keine Entscheider, sondern der Mittelbau von Befehlsempfängern, es sind nur die Handlanger, ein kriminelles Netzwerk wie so viele.
        Darüber gibt es die Rockefeller Trilateralen, und Rothschild CfR, wo schon eher Enstcheidungen getroffen werden.

        Reply
  23. 13

    Einer der schon länger hier lebt

    Gut so.
    Diese Proteste von der Ostsee bis zum Alpenrand waren so wichtig! Damit ist dokumentiert: Viele Deutsche wollten das nicht!
    Es ist durchaus möglich, daß, wie in einigen Videos gesagt wurde, eines Tages wieder Vorwürfe aus dem Ausland kommen: “Eure Merkel hat die Tore Europas aufgerissen und ihr habt sie sogar noch bestätigt!”
    Und unser Establishment kann sich nicht mehr rausreden, daß der Protest nur z. B. in Sachsen stattfand. Gerade in Bayern ist das ein Sieg, wo die CSU so gerne auf “bei uns ist die Welt noch in Ordnung…” macht.
    Wäre es besser gewesen, wenn jeder daheim geblieben wäre und den beleidigten Reichsbürger gespielt hätte, der natürlich über all dem steht und es nicht nötig hat, Protest auf die Straße zu tragen?
    Hier liegt ein Hauch von Leipzig 1989 in der Luft. Hier schlägt der Puls.
    Natürlich hat alles, was Carlo Schmid damals gesagt hat, noch Gültigkeit, was die BRD und das Deutsche Reich angeht.
    Und ich spreche auch mit Leuten über das, wenn ich merke, daß es einen Sinn hat, daß sie schon so weit sind.
    Ich kenne einen, der geht morgen nicht zur Wahl, sondern wartet auf die “verfassungsgebende Versammlung.”
    Kurz und bündig: Bis wir es geschafft haben, eine signifikante Menge über die Rechtslage zu informieren, vor allem davon zu überzeugen (!)
    und dann auch noch eine ernstzunehmende Struktur zu schaffen (was die bisherigen “kommissarischen Reichsregierungen” sicher nicht waren. Bei manchen würde es mir auch grausen, wenn die tatsächlich Macht bekommen würden), bis das geschafft ist, hat Merkel schon wieder weitere Millionen ins Land gelassen, die sich hier fleißig vermehren.
    Irgendwann ist es dann tatsächlich absurd, sich auf einen Staat zu berufen, dessen Staatsvolk nicht mehr existiert.
    Deshalb gehe ich, mir aller Unvollkommenheiten der AfD bewußt, morgen zur Wahl.
    Wichtig ist zunächst, daß das Deutsche Volk irgendwie überlebt.

    Reply
    1. 13.1

      Skeptiker

      @Einer Der Schon Länger Hier Lebt
      Also ich habe eben erst mein PC eingeschaltet und ich habe durch Zufall als erstes Dein Kommentar gelesen.
      Dann habe ich das Video von Christian Tobler mir angeschaut und so ist dann mein Kommentar entstanden.
      Also bei entscheidet eher der Zufall mein sein.
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/23/mindestens-50-000-potenzielle-terroristen-in-der-europaeischen-union/#comment-486644
      Weil meine Freundin Bettina meint ja.
      https://lupocattivoblog.com/2017/09/22/umfangreiche-us-militaerlieferungen-ueber-deutsche-hafenstaedte/#comment-486347
      Zumindest lasse ich nichts einreden.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 13.1.1

        Skeptiker

        Das Wort “mir” erspare “mir”schon, nicht das man noch denken kann, ich bin ein Egomaniker.
        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 13.1.2

        michelsigg

        skeptiker, Leute die menschen Kenntnisse haben wissen wie du es meinst, bleib so wie du bist. Die meisten kennen jemanden eh nicht persönlich deshalb ist es schwierig jemanden wirklich einzuschätzen.

        Reply
      3. 13.1.3

        Skeptiker

        @Michelsigg
        Ist ja auch so.
        Gruß Skeptiker

        Reply
      4. 13.1.4

        Einer der schon länger hier lebt

        @Skeptiker.
        Ich habe meine Antwort irrtümlicherweise weiter unten eingestellt, unter den Cartoons. Ist etwas verwirrend sonst.
        ´Tschuldigung.

        Reply
    2. 13.2

      Butterkeks

      “Wichtig ist einmal zu begreifen, daß NICHT- oder UNGÜLTIGWÄHLER automatisch das Merkel-Volksaustauschsystem
      indirekt unterstützen und stärken !”
      Das ist Blödsinn mit den Stimmbehaltern, wie ausreichend es schon erklärt wurde.
      Ungültige Stimmen stützen alle kriminellen Vereinigungen, Stimme behalten stützt keine dieser, denn es gibt keinen 1€ pro Stimme in den SED Parteitopf.
      Jede abgegebene Stimme stützt das System BRD.
      Davon abgesehen, rufst du erneut zur Teilnahme an Kriminalität auf.
      So, ich gehe jetzt an die Stände der kriminellen Vereinigungen, und kläre etwas zur Lage auf, so zB das fehlende Wahlgesetz, die GG-widrigkeit der “Wahl”.

      Reply
  24. 12

    Sehmann

    Grüne, SPD und CDU-Politiker verurteilten die Massenzuwanderung … in Tibet!
    Drucksache des deutschen Bundestags von 1996
    „“Der Deutsche Bundestag, {ist}
    1. im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat,
    2. tief besorgt darüber, daß diese eigenständige Identität (…) von der Zerstörung bedroht ist (…)
    (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl (…)
    (…) fordert die Bundesregierung auf, sich verstärkt dafür einzusetzen, daß
    – die Regierung der Volksrepublik China die weltweit anerkannten Menschenrechte achtet und die Menschenrechtsverletzungen gegen Tibeter beendet (…)
    – die chinesische Regierung jede Politik einstellt, welche die Zerstörung der tibetischen Kultur zur Folge haben kann, wie z.B. die planmäßige Ansiedlung von Chinesen in großer Zahl, um die tibetische Bevölkerung zurückzudrängen (…)““
    https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2017/09/21/doppelmoral-gruene-spd-und-cdu-politiker-verurteilten-die-massenzuwanderung-in-tibet/

    Reply
    1. 12.1

      Frank Förster

      Danke für die Veröffentlichung dieser wichtigen Information !
      In vielen Gesprächen mit Kollegen, Nachbarn, Verwandte usw.
      weise ich immer wieder auf diese Doppelmoral des Systems hin !
      Das ist ein richtiger Augenöffner !

      Reply
    2. 12.2

      GvB

      Dies Doppelmoral geht schon lange…
      es genügt halt nicht den Dalai Lama zu treffen, sich nen Schal umzuhängen und Omm zu murmeln 🙂
      der letzte Dalai Lama ist halt offen für alles und trifft sich mit jedem Bunzeltags -Furz 🙂
      https://www.welt.de/img/politik/deutschland/mobile102074302/4191359527-ci16x9-w1200/ak-bouffier-DW-Bayern-Wiesbaden-jpg.jpg

      Reply
  25. 10

    Gernotina

    Ministerpräsident a.D. Vaclav Klaus “Wählen Sie AfD!” 20.09.2017 Hannover

    Reply
  26. 9

    Skeptiker

    Auch das noch, endlich habe ich die Endlösung für alle Fahrräder entwickelt, geht die Welt auch schon unter?
    Also hier geht es um diese Revolution, das man 33 % mehr Energie beim treten haben könnte oder eher müsste.
    http://bilder1.n-tv.de/img/incoming/origs20046172/4352539583-w1280-h960/Moeve-Franklin-4.jpg
    Hier der Bericht, das Ding wiegt 18 Kilo, warum das denn?
    http://www.n-tv.de/technik/Moeve-Franklin-faehrt-leicht-und-schnell-article20045636.html
    Ich habe die Lösung, eine nicht spürbare Gleitschiene eines Sattels, die der Geozentrischen Bewegung hilfreich sein kann, kann ja nur die Effizienz steigern, weil jeder hat ein Mittelpunkt im Gewicht, aber wenn man das Gewicht eben auf dem Mittelpunkt verschieben kann, so kann es doch nur die Energie verstärken.
    Aus meiner Sicht ist das reines logisches Denken, allerdings sollte von hinten eine Feder eingebaut sein, damit sich der Arsch eben nicht ausruhen kann, ich meine wenn er schon mal mit dem Fahrrad unterwegs ist.
    Grundsatzdebatte: Meldet das als Patent an, ich meine meine Gedanken, sprich die feder gestützte Gleitschiene des Sattels, von plus und minus 22 cm oder mehr an, aber es Bedarf einer Feder, die den Sattel nach vorne treibt, nicht das man als Arsch keine Lust mehr hat zu treten.
    Aus meiner Sicht habe ich alles bedacht und ich sehe nicht mal ein Fehler in meinem logischen Denken.
    Zumindest müsste man bestimmt auf 45 % kommen, ich meine wenn man schon mit seinem Arsch mit dem Fahrrad fährt.
    Klingt zwar lustig, aber das ist es gar nicht, weil ich wollte nur das neue Modell der geozentrischen Kraft noch verbessern, weil jeder hat ja ein Mittelpunkt im Gewicht oder so.
    Aber wenn der Sattel eben variabel zum gewünschten Kraftpunkt kommt, ich glaube dann bring Fahrradfahren richtig gute Laune.
    Aber vorher hat mir Fahrradfahren auch schon gute Laune auch gebracht.
    Zumindest war das heute neu für mich, ich meine der Pedal antrieb mir seinen Schwächen, das ich doch glatt ein Verbesserungsvorschlag, mir einfach nicht verkneifen konnte.
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 9.1

      Sehmann

      Das sind natürlich Probleme, die die meisten hier nicht so recht nachvollziehen können. In deinem Alter solltest du vielleicht mehr auf Bequelmlichkeit achten. Vielleicht Antrieb mit freier Energie, oder hast du keine Energie mehr frei?
      Vielleicht solltest du auch mehr Energie einsetzen für die Integration in die neue Bevölkerung in Hamburg. Dann bekommst du zumindest eine anständige Beerdigung, wenn du in vielleicht 30 Jahren als letzter Deutscher in Hamburg das zeitliche segnest.

      Reply
        1. 9.1.1.1

          Butterkeks

          Welcher der beiden Juden bist du? Statler oder Waldorf?

        2. Skeptiker

          @Butterkeks
          Auf Deine Suggestion, Deiner Fragestellung kann ich nur intuitiv antworten
          Suggestion
          https://de.wikipedia.org/wiki/Suggestion
          Ich glaube Dir juckt Dein Fell.

          Gruß Skeptiker

        3. Butterkeks

          Waldorf, Statler Convert To Judaism
          Los Angeles, May 4 – Two of show business’s most venerable personalities announced Saturday that they had adopted the Hebraic religion, sending ripples through the industry as gossip columnists and analysts began speculating how the move would affect the pair, their employer, and movie production as a whole.
          Waldorf and Statler, whose longtime role as commentators on the set of Muppets productions has become legendary, told reporters last night that aside from the the specific points of theology that attracted them to Judaism, they found that Jewish life and culture would help them develop professionally: all of those who had reached the apex of such comedy have been Jewish.
          “We’re a couple of old guys sitting around mocking things. The only way it could be more Jewish is if we were actually Jewish,” remarked Waldorf.
          “That, and we had to have the ends of our wieners cut off,” noted Statler.
          “It’s not like we’re using ours for much of anything anymore,” retorted Waldorf.
          http://www.preoccupiedterritory.com/waldorf-statler-convert-to-judaism/
          Watching The Muppets made me think about Israel. I don’t know why.
          Am I saying that Jews are like Muppets? Not necessarily. Sure, we’re short and furry and loveable, we make awkward arm movements when we talk, have a high tolerance for being thrown around, and get to important functions about four minutes before they start, even if we’re the ones hosting those functions. Okay, so maybe we are like Muppets.
          http://www.aish.com/j/as/The_Muppets.html
          It’s been a while since I’ve been to Israel. But it’s also been a while since the world has seen a Muppet movie.
          Noch Fragen?

        4. GvB

          Es ist schon erstaunlich, wohinter doch ein lange Krummnase hervorlugt 🙂
          nunja, made in Amiland eben…

        5. Lena

          Nee, erstaunlich eher nicht mehr… wir sollten doch wissen, daß die überall drin- und hinterstecken!

      1. 9.1.2

        Outside-Job

        Hallo Sehmann,
        so könnte man sich den letzten Weg der Merkel vorstellen, alle singen, tanzen und klatschen.
        😛
        LG,
        Outside-Job

        Reply
        1. 9.1.2.1

          GvB

          Wie hoch muss der IQ sein um den Sarg zum tanzen zu bringen ? 🙂

        2. 9.1.2.2

          Sehmann

          Outside-Job, mir wärs auch lieber gewesen, wenn ich hätte darunterschreiben können “Angela fuhr nach Angola, und bekam dort Ebola”.

  27. 8

    Gernotina

    Mystische Handlungen rund um den Bodensee ab Freitag

    Reply
    1. 8.1

      Quelle

      Die spirituelle Bedeutung vom D – A -CH der Welt und des Bodensees
      Man spricht von Deutschland, Österreich und der Schweiz als das D-A-CH der Welt
      und vom Bodensee als das Herzchakra Europas.
      Was hat es damit auf sich?
      In 3 Weltkriegen galt es Herr über die Deutschen, ihre Ahnen und deren Wissen zu werden. Es hat den Anschein, als wäre das auch gut gelungen bislang, wäre da nicht das unerbitterliche, unbestechliche Rückrat vieler Einzelner freien Männer und Frauen aus den verschiedenen Häusern gewesen.
      Nun, es stellt sich also nicht die Frage, für wen oder was Deutschland die Gefahr bildet, sondern wie sie gebannt werden soll.
      Deutschland ist nicht nur das beste und meist überwachteste Land der Welt, sondern wird auch mit besonderen (HAARP) Frequenzen behandelt, die eine arbeitssame, obrigkeitshörige und gut steuerbare Konsumgesellschaft produzieren soll. Welch eine Angst muss in diesen Kreisen herrschen die Kontrolle zu verlieren? Welch eine Macht in den noch gehirngewaschenen Wachkoma-Lemmingen?
      Hierzu ist es notwendig die Hauptschlagadern des Landes zu kontrollieren.
      Betrachten wir das Land als Lebewesen, so ist der Bodensee als Herz und der Rhein als die Hauptschlagader zu betrachten.
      Das energetische Netz, wonach bereits zu Hitlers Zeiten die Autobahnen ausgerichtet waren sind oft auch unterirdische Flußläufe, womit also Wasser seine Bahnen findet.
      http://4.bp.blogspot.com/-dtAcQefNMqQ/VTVDZul9l4I/AAAAAAAAGsY/A-gQVpW_6Qc/s1600/bodensee-sightseeing-tour-c3307a1a-5b46-443e-b83e-40d4816c5fed.jpg
      Quelle:Freigeistforum

      Reply
  28. 7

    Gernotina

    Heinz Christian Tobler zum 24. September 2017

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @Gernotina
      Sogar im Video von Heinz Christian Tobler
      “24 September ist das Datum der Jungfrau aus der Offenbarung”
      Ruft er ab der 12 Minute alle Deutschen dazu auf, die AFD zu wählen.
      Schicksalswahl: Haben die Deutschen aus der Geschichte gelernt?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        Hier noch mal Merkel.
        Angela Merkel fordert mehr Propaganda.

        Und Ihre Propaganda wurde in 5 Sprachen übersetzt und kamen die zu Millionen.
        Hier weiter.
        https://kopfschuss911.wordpress.com/2017/09/15/merkel-kauf-stimmen-fuer-die-cdu/#comment-20016
        Und heute sieht das so aus.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. Butterkeks

          Nuja, warum sollten Musels die Merkel bedrohen?
          Klingt nach typischer “false flag”, wie das auch am 11.September der Fall war, und warum die Terroragenten der Dienste immer einen Koran am Tatort hinterlassen.
          http://www.renegadetribune.com/wp-content/uploads/2017/09/9111.jpg
          http://www.renegadetribune.com/wp-content/uploads/2017/09/9112.jpg
          http://www.renegadetribune.com/wp-content/uploads/2017/09/9113-e1505057390398.jpg

      2. 7.1.2

        Einer der schon länger hier lebt

        @Skeptiker
        Schwierige Sache. Welche Strömung innerhalb der AfD wird sich durchsetzen? Bis jetzt hatten wir einen erfreulichen Trend von Lucke zu Höcke. Wird das so bleiben? Oder wird sie wieder umkippen?
        Wir wissen es nicht.
        Ich glaube ohnehin, daß sie nur ein Zwischenschritt ist.
        Aber da ohne jede Übertreibung die Fortexistenz unseres Volkes auf dem Spiel steht, muß eine Entscheidung getroffen werden.
        Und ich habe meine getroffen.
        Soldaten erzählten mir übrigens (auch mein Vater), daß sie in der Offiziersschule gelernt hätten: “EIne Entscheidung ist zu treffen.”
        Ob die richtig oder falsch war, stellt sich später heraus. Aber sie ist zu treffen.

        Reply
        1. 7.1.2.1

          Skeptiker

          @Einer Der Schon Länger Hier Lebt
          Ursula Haverbeck: The Hooton Plan and The Migrant Crisis (mirror)

          Meines Wissens wollen die von der AFD den § 130 abschaffen, was den Juden bestimmt nicht gefallen könnte, weil das ist ja Ihre Peitsche.

          Gruß Skeptiker

        2. GvB

          Je nachdem wieviele AFD-ParlamentArier den Reichstag betreten werden, werden.. die mindesten 631 +X “Nichtarier” und potenzielle Terroristen den Reichstag besetzen ..
          Es soll ja diesmal mehr Personal rein”gewählt” werden.
          Aufgebläht..
          Der Bundestag wird Blähungen bekommen
          Am Donnerstag vergangener Woche war die SPD in einer Umfrage von Infratest auf 20 Prozent gefallen. Gleichzeitig hielt sich die Union bei 37 Prozent. Auch wenn sich die Sozialdemokraten in den Tagen darauf wieder etwas mehr Zuspruchs erfreuten: sofern sich an der Verteilung der Parteisympathien bis zum kommenden Wahlsonntag nicht noch deutlich etwas ändert, bekommen wir ein Parlament in Rekordgröße…
          Gegenwärtig umfasst der Bundestag 631 Sitze. Zum Vergleich: Im Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten mit ihren fast 323 Millionen Einwohnern sitzen 435 stimmberechtigte Abgeordnete, und im indischen Unterhaus vertreten höchstens 552 Parlamentarier die Interessen von 1,3 Milliarden Indern. Wenn die kommende Bundestagswahl aber so ausgeht, wie besagte Umfrage andeutet, könnte der 19. Deutsche Bundestag nach Behnkes Berechnungen zwischen 675 und 704 Mandate umfassen, wenn alle Wähler ihre Erst- und ihre Zweitstimme derselben Partei zukommen lassen. Geben etwa 40 Prozent der FDP-Wähler und zehn Prozent derjenigen der Grünen ihre Erststimme der CDU beziehungsweise der SPD, müsste die Bundestagsverwaltung Büros für 698 bis 729 Abgeordnete bereitstellen.
          entnommen der TAZ
          http://www.faz.net/aktuell/wissen/computer-mathematik/bundestagswahl-mehr-als-700-abgeordnete-im-neuen-bundestag-15201682.html

        3. Gernotina

          Der BT wird womöglich so starke Blähungen bekommen, dass er aufgelöst werden muss, da es nicht mehr zu ertragen ist !

        4. GvB

          Entweder läuft alles wieder in eine merkelsche Lethargie—oder wir erleben noch eine Überraschung …..

        5. 7.1.2.2

          Larry2015

          Mal jetzt gesponnen die AFD gewinnt wer wird dann Kranzler?
          Also ich möchte nicht das da wieder eine Frau am Ruder steht,Ich weiss Schicksaalswahl hin oder her.
          Wenn AFD dann will ich auch das Höcke das Ruder in der Hand nimmt.
          Bitte nicht falsch verstehen ich habe nichts gegen Frauen.

        6. Lena

          Larry, ich denke, da ist nichts falsch zu verstehen.

  29. 6

    hardy

    Wann endlich verläßt der ♿ Rollstuhlfahrer ohne Führerschein & Topterrorist im Kampf gegen die Original-Deutschen 1944® als letzte Ratte 🐀 das stinkende xxxxxxnschiff „Deutschland 🇩🇪“?
    https://neuesdeutschlandblog.files.wordpress.com/2017/09/wp-image-2116130257.jpg
    Wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten. Rosa Luxemburg

    Reply
  30. 5

    waldi

    Übrigens, zum Thema JUNGFRAU am 23.9.17, am Nachthimmel sucht Ihr sie vergebens.
    Die Planetenkonstellation ist Tagsüber, so sieht es um 13:17 Uhr aus wenn die Sonne nicht
    alles überstrahlen würde.
    http://www.sternwarte-kraichtal.de/images/Termine/23-September-2017-Prophezeiung/23-September-2017-Offenbarung.gif

    Reply
    1. 5.1

      Gernotina

      Heinz Christian Tobler zeigt mit den Abbildungen des sich verschiebenden Tyrkreises, (aufeinander folgende Tage) dass sich der Mond (im Sternbild Waage) erst am 24.9.17 genau unter den Füßen der Jungfrau befindet.
      Am 23.9. steht der Mond seitlich des rechten Fußes der Jungfrau, also nicht exakt die Himmelskonstellation, wie sie in der Offenbarung (Kap.12) beschrieben wird. Er sagt, dass
      die exakte Konstellation am 24.9. genau mit der Wahl in Deutschland zusammenfällt und dass das deutsche Volk an diesem Tag eine Entscheidung zu fällen hat, die das Schicksal der Welt bestimmten wird.

      Reply
  31. 4

    Gernotina

    Trotzdem …

    Reply
    1. 4.1
    2. 4.2

      Essenz

      Unbedingt anschauen. Nach dieser Wahl haben wir Diktatur pur!!!!

      Reply
    3. 4.3

      Essenz

      gemeint Prognose zur BT Wahl

      Reply
      1. 2.1.1

        arkor

        Die Anweisungen der Bundesrepublik stellen die Offenkundigkeit der Zusammenarbeit mit dem Terrorismus her: Dieses Anweisung ist ein Angebot an jeden Kriminellen der Welt, sich als Flüchtling ausgeben zu können und auf deutsches, europäisches Gebiet zu gelangen, samt mithelfenden Scheinrechtstatus:

        Reply
        1. Butterkeks

          Das finde ich etwas anmaßend und unverschämt, wie du hier mit Toten Wahlwerbung machst. Das ist so verkommen!
          “Und ich behaupte – so wie ich ihn kannte – daß er – angesichts der außerordentlichen politischen Lage –
          welche in ihrer Dramatik kaum noch zu überbieten ist – heute auch zur Wahl der AfD aufrufen würde.”

        2. Sehmann

          Und was “anmaßend und unverschämt” ist kann Butterkopf sehr gut beurteilen, das kann jeder Leser hier bestätigen.

        3. Butterkeks

          Ich instrumentalisiere jedenfalls nicht Tote, um für kriminelle Vereinigungen zu werben, du unanständiger Systemling.

        4. Sehmann

          Das tue ich auch nicht, und trotzdem nennst du mich unanständig, du unanständiger Butterkopf, pardon, Butterkeks.
          Also – anständig bleiben bzw. anständig werden.

        5. Butterkeks

          (1) 1Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine Vereinigung gründet oder sich an einer Vereinigung als Mitglied beteiligt, deren Zweck oder Tätigkeit auf die Begehung von Straftaten gerichtet ist, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafe von mindestens zwei Jahren bedroht sind. 2Mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine solche Vereinigung unterstützt oder für sie um Mitglieder oder Unterstützer wirbt.
          (2) Eine Vereinigung ist ein auf längere Dauer angelegter, von einer Festlegung von Rollen der Mitglieder, der Kontinuität der Mitgliedschaft und der Ausprägung der Struktur unabhängiger organisierter Zusammenschluss von mehr als zwei Personen zur Verfolgung eines übergeordneten gemeinsamen Interesses.
          (3) Absatz 1 ist nicht anzuwenden,
          1. wenn die Vereinigung eine politische Partei ist, die das Bundesverfassungsgericht nicht für verfassungswidrig erklärt hat
          Die Firma GG-Gericht erklärte die “Wahlen” in der BRD rückwirkend bis 1956 für “verfassungswidrig”.
          Das deutsche Volk ist nun gefragt, die Kriminellen nicht zu legitimieren, weil die kriminellen Vereinigungen diesen Zustand nicht heilen können, weil eben laut Firma GG-Gericht “verfassungswidrig”.

        6. Sehmann

          Wen interessiert es, was ungesetzliche Firmen erklären und wie ungültige Gesetzestexte lauten.
          Aber ich warte schon lange auf eine Anzeige von dir wegen Hochverrat, bin gespannt, bei welchen ungültigen Scheingerichten du die Anklage einreichen wirst.
          Dafür, das du die Gerichte und Gesetze dieses Systems nicht anerkennst, berufst du dich recht häufig darauf.

        7. arabeske654

          Es ist widerlich was dieser Parteisoldat hier ablässt. Daran ändern auch Relativierungen nichts.

        8. Sehmann

          Weniger ist manchmal mehr – aber wenn er so oft fürs Nicht-Wählen werben würde, würdest du und Butterkeks ihn sicher nicht kritisieren, oder? Aber lassen wir das.

        9. Skeptiker

          @Arabeske654
          Morgen ist ja der Tag der Wahrheit, dann hört auch die Verbissenheit auf.
          http://f.blick.ch/media/3120814-3712/beisser.gif
          Zumindest ist auf der Lupo Seite gelebte Demokratie noch erlaubt.
          Wenn Merkel mit Maas noch 5 Jahre Zeit haben, ist hier eh alles zu spät.
          Und so gesehen, kann ich nur hoffen, das die irren Idioten dieser selbstmörderischen Regierung, Ihrer Selbstherrlichkeit beraubt werden könnte.
          Das ist auf der alleinige Grund, warum ich nach 35 Jahren, eben die AFD wählen werde.
          Ich hoffe Du kannst mir verzeihen.
          Vertrauen Sie mir, ich weiß was ich tue.

          Gruß Skeptiker

        10. Gernotina

          @ Maria
          Da waren gestern Nacht einige Kommentare von Förster zu München … die sind weg.
          Ich vermisse den Kommentar von @Einer der schon länger hier lebt dazu. Wo ist denn dieser Kommentar geblieben ???

        11. GvB

          @Gernotina ..das von den “gefühlten 100 Förster-zur AFD-Kommentaren” ein paar weg sind , finde ich nicht so tragisch 🙂
          Gruss Götz

        12. arabeske654

          Die sind wegmoderiert wegen dem pietätlosen und widerlichen Kommentar vom NordZimmerFörster.

        13. Einer der schon länger hier lebt

          @Maria
          Mich würde doch auch bitte interessieren, warum die Kommentare, darunter auch einer von mir und von Skeptiker, nicht mehr da sind.

        14. arabeske654

          Weil die Kommentare kaskadierend angeordnet sind. Löscht man einen oberen Kommentar wird die Kaskade darunter mit gelöscht.

        15. Skeptiker

          @Einer Der Schon Länger Hier Lebt
          Also im eigentlichen Sinne finde ich das auch nicht gerade sehr weise.
          Also in so einer angespannte Zeit, ist es doch nachvollziehbar, das man die Gesamtstimmung, die gegen des angeblichen Zeitgeist für Diese verlogene Regierung, laut dem GEZ Medien hier herrscht.
          Merkel beliebter als vor der von Ihr geschaffenen Flüchtlingskrise usw.
          Eben das genaue Gegenteil ist, was in Form von Videos eben hier reingestellt wurde.
          Also Maria, nach dem 24 September 2017 wird sich das wohl beruhigen.
          Aber was das löschen nun soll?
          Gruß Skeptiker

        16. michelsigg

          Ich glaube nicht das es fertig ist mit der Wahl. Vor der Wahl gibt es immer ein nach der Wahl und da wird weiter gepostet so wie ich das sehe.Es wird sicher danach noch weiter darüber Geredet und gepostet.

        17. Einer der schon länger hier lebt

          @Skeptiker
          Ich warte noch auf eine Antwort.

      2. 2.1.2

        Erasmus alias Omnius

        Hallo Arabeske,
        ich habe vor kurzem deinen Hinweis gelesen, mit dem Sürmeli Urteil im Zusammenhang mit den Bundesbereinigungsgesetz. Hast du irgendeinen link um diesen Zusammenhang zu vertiefen. Beide Fälle sind mir bekannt, nur deren Verbindung nicht. Bevor ich auf die Suche gehe, frage ich lieber dich zu diesem Thema.
        Gruß Erasmus

        Reply
        1. 2.1.2.1

          arabeske654

          Eine explizite Verbindung wirst Du nicht finden. Es steht nirgends, dass die Bereinigungsgesetze auf Grund dieses Urteils durchgesetzt wurden. Die Verbindung lässt sich nur aus der zeitlichen Abfolge, der rechtliche Verantwortung der Alliierten und der Feststellung des EuGH, das Rechtsstillstand in der BRD herrscht, ableiten.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen