Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: Dein Geist heilt – Darum öffne ihn für Dich selbst! | lichthorizont.com

  2. Pingback: Erste psychatrische Klinik ohne Medikamente | lichthorizont.com

  3. Pingback: Kein Herzinfarkt, kein Schlaganfall – Gesunde Ernährung macht’s möglich | lichthorizont.com

  4. Pingback: Kein Herzinfarkt, kein Schlaganfall – Gesunde Ernährung macht’s möglich - Maria Lourdes Blog

  5. Pingback: Stress, die Epidemie unserer Zeit | Maria Lourdes Blog

  6. Pingback: Schlaganfall erkennen – Die 4 wichtigsten Anzeichen für einen Schlaganfall « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – website-marketing24dotcom

  7. Pingback: Schlaganfall erkennen – Die 4 wichtigsten Anzeichen für einen Schlaganfall « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  8. 17

    Gunnar von Groppenbruch

    Am 2. 6. 2017 morgens gegen 3 Uhr 30 – ich wollte gerade zu Bett gehen – habe ich selber einen Schlaganfall erlitten.
    Es war zum Glück nur ein leichter, und ich konnte noch meine Sachen selbst herrichten, bevor ich die Rettung anrief.
    Die Untersuchung führte direkt zur Hauptursache für die Häufigkeit der Schlaganfälle in dieser Zeit: FALSCHE ERNÄHRUNG !
    Ich habe kein geplatztes Blutgefäß oder soetwas, sondern verengte Blutgefäße, seit Anfang April eine Diabetes 2 in Verbindung mit Übergewicht und dem entsprechend Bluthochdruck.
    Drei Wochen lang habe ich einen wahrhaft abscheulichen Giftcocktail von Tabletten fressen müssen!
    Mir ging es der Maßen dreckig, daß mir die Lust am Leben verging – bildlich ausgedrückt – habe deshalb die Medikamente von einem Tag auf den anderen gänzlich abgesetzt und mit Hilfe eines Freundes, der das selber schon seit einem Jahre macht, meine Ernährung auf BASISCH umgestellt.
    Seither habe ich rund 13 Kg. abgenommen, ohne hungern zu müssen, und der Blutzucker ist auf einen normalen Wert gesunken. Die Diabetes 2 ist weg!
    Keine Sorge! Ich werde jetzt NICHT zum Gesundheitsapostel und militanten Vegetarier, wenngleich ich jetzt weitestgehend vegetarisch leben muß!
    Ich träume von einem BASISCHEN SCHNITZEL – aber es wird wohl noch dauern, bis das erfunden wird!

    Reply
      1. 17.1.1

        Larry

        @ Skeptiker
        Ich hätte da auch noch ‘was für Deine Bildersammlung 😉
        https://i1.wp.com/commons.wikimannia.org/images/Merkel_bei_der_Arbeit.jpg

        Reply
        1. 17.1.1.1

          Gunnar von Groppenbruch

          Das Ergebnis am Verrat an ihrer eigenen Seele!

        2. Gunnar von Groppenbruch

          Berichtigung:
          Das Ergebnis des Verrates an der eigenen Seele!

        3. 17.1.1.2

          Skeptiker

          @Gunnar Von Groppenbruch
          Das sehe eher so, es ist das Ergebnis am Verrat des Deutschen Volkes.
          Diese Völker-mordende Irre, sprich Merkel, hat doch gar keine Seele.
          Der-zweite-30-jaehrige-Krieg-Teil-3

          Gruß Skeptiker

        4. Gunnar von Groppenbruch

          Ich möchte noch ergänzen, daß mein Übergewicht NICHT von “McScheißdreck & Co.” herrührt, sondern von anderer, unausgewogenen Ernährung, die man als “üblich” bezeichnen kann.
          Deinem Vorbringen kann ich nicht folgen, Skeptiker!
          Ich kenne mehrere, denen ihr Volk im Grunde gleichgültig ist, weil sie auf die herrschende Propaganda hereingefallen sind, die ihrem Volk also durch Unterlassung schaden, die aber dennoch gute Menschen sind, ohne “Gutmenschen” zu sein. Sie setzen einfach den Stellenwert des Volkes nicht so hoch an wie wir, sondern setzen den einzelnen Menschen an dessen Stelle. Diesen Leuten ist einfach nicht klar, daß es diese Einzelmenschen ohne ihre Völker so gar nicht gäbe. Andererseits bekämpfen sie durchaus das $¥$t€m! Deshalb kommen sie auch manchmal auf UNSERE Gedanken, ohne zu wissen, daß das UNSERE Gedanken sind.
          Erika Ferkel und Co. sind da ganz anders! Diese Leute haben ihre Gefühlswelt “ausgeschaltet” und befinden sich dadurch und durch all ihre Machenschaften, die sie in gänzlicher Gefühlskälte durchführen, in einer fortwährenden Abwärtsspirale, einem Sog in die seelische Finsternis, den die Seele im Allgemeinen aber nicht aushält, da sie der fühlende Teil aller Lebewesen ist und ohne Gefühl zwangsläufig verkümmern muß. Diese seelische Verkümmerung ist gleich zu setzen mit einer seelischen Verstümmelung, die unter Umständen auch zu körperlichen “Verstümmelungen” führt, wie im Falle Ferkel anschaulich wird.

  9. 16

    Skeptiker

    Schlaganfall erkennen – Die 4 wichtigsten Anzeichen für einen Schlaganfall.
    Der erste Grund könnte sein, das Skeptiker nicht mehr schreibt, weil er einen Schlaganfall bekommen hat, über dieses Bild hier.
    Sinead O’Connor spricht unter Tränen von ihrem Leid.
    http://bilder2.n-tv.de/img/incoming/crop19972741/4634991173-cImg_16_9-w680/sinead-o-connor.jpg
    Dienstag, 08. August 2017
    Sinead O’Connor filmt ihr Elend
    “Leute behandeln dich wie Scheiße”
    Sie wäre lieber weg, sagt Sinead O’Connor. Doch dieses Mal ist ihre Botschaft an die Welt nicht nur von Verzweiflung geprägt. Die Sängerin kämpft gegen die Stigmatisierung von Menschen mit psychischen Krankheiten.
    Hier weiter.
    http://www.n-tv.de/leute/Leute-behandeln-dich-wie-Scheisse-article19972622.html
    Aber die Frau hat es wohl besonders schwer getroffen, ich habe mich gestern richtig erschrocken.
    Dabei sah die mal so aus.

    Sinéad Marie Bernadette O’Connor (ʃɪˈneɪd oʊˈkɒnɚ; * 8. Dezember 1966 in Glenageary im heutigen County Dún Laoghaire-Rathdown) ist eine irische Musikerin und Sängerin.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Sin%C3%A9ad_O%E2%80%99Connor
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 16.1

      Skeptiker

      Nicht jeder ist eben ein O’Connor, ich meine so ich hier.

      Danach wurde ich ja sogar noch von Butterkeks dazu programmiert und das aus dem Osten heraus, sogar diese Frau zu töten.
      Terminator 2: Judgment Day (1991) ending 1080p

      Aber ich konnte mich meiner Programmierung noch gerade entziehen.
      Gruß Skeptiker

      Reply
  10. 15

    arkor

    Zum sogenannanten Eierskandal:
    Ich halte es durchaus für möglich, dass momentan ein hohes Maß an Frischlebensmitteln auf die Seite gebracht werden könnte und dazu könnte man solche “Skandale” inszenieren. Vielleicht weiss ja jemand aus der Branche näheres, entweder bestätigendes oder widersprechendes.

    Reply
  11. 14

    arkor

    http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-festnahme-bei-einreise-und-dann-war-ich-gefangen-a-1161995.html
    zitiert:
    Demir ist alevitischer Kurde, lebt seit 26 Jahren in Graz und ist – im Übrigen ausschließlich – österreichischer Staatsbürger.
    Die völkerrechtliche Erklärung hierzu:
    Demir ist KEIN Staatsbürger des Deutschen Reiches.
    Die Ostmark ist Teil des deutschen Reiches.

    Reply
  12. 13

    arkor

    Als Organ der Alliierten kann die Bundesrepublik KEIN ASYL noch ein AUFENTHALTSRECHT für das völkerrechtliche Subjekt, Deutsches Reich gewähren somit ist sowohl Asyl wie auch der Aufenthalt ein Titel den die Bundesrepublik FÜR DEN ALLIIERTEN VERWALTER ALSO DIE USA ausspricht.
    Der alliierte Verwalter, die USA hat also mitzuteilen, WANN die im Deutschen Reich sich befindenden Illegalen DIE WEITERREISE in die USA antreten oder sie aber in ihre Heimatländer zurückgeführt werden.
    Sollte die USA die Bundesrepbublik nicht hierfür bevollmächtigt haben, so sind die USA dafür verantwortlich die Bundestagsabgeordneten, die Bundesregierung vor Militärtribunalen abzuarbeiten.
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article167537646/2017-wurde-bislang-ueber-444-000-Asylantraege-entschieden.html

    Reply
    1. 13.1

      Butterkeks

      Die USA existieren nicht seit 1871, werter Arkor.
      Es existiert nur eine kriminelle Firma “United States” in Washington DC. Das verhält sich genauso wie das Reich zu Weimar, BRD oder DDR.
      Bitte den letzten Satz genau zu Gemüte führen.
      The District of Columbia Organic Act of 1871 is an Act of Congress that repealed the individual charters of the cities of Washington and Georgetown and established a new territorial government for the whole District of Columbia. Though Congress repealed the territorial government in 1874, the legislation was the first to create a single municipal government for the federal district.[1]
      Die territoriale Regierung wurde beseitigt. Auf See gibt es keine Grenzen oder Territorium.
      Es ist wie in der BRD, Landrecht wird verdrängt, und überlagert von Seerecht.

      Reply
      1. 13.1.1

        arkor

        Das ist falsch. Die USA existieren ebenso wie die anderen Staaten auch. Würde das Deutsche Reich oder die USA nicht existieren, wären alle von ihnen besetzten Länder erloschen.
        Ausschlaggebend sind im übringen die Rechtsfolgen und nicht die Repräsentanzen. Ich bin mit der Sache leidlich vertraut und auch mit der Besonderheit einiger amerikanischer Bundesstaaten, was aber kein vordringliches Thema für mich ist.
        Auch, kann ein Staat als Firma in der Repräsentanz verwaltet werden, das auch nur als Hinweis.
        Recht ableiten und nicht den Unsinn verbreiten, den andere erzählen. Richtig ist, dass in den USA ein Geschäftsmodell Washiington D.C errichtet wurde, aber das ist auch alles.

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Butterkeks

          Arkor, wieviel Zeit hast du genau invertiert, um zu verstehen was in den US abläuft.
          Wenn ich mich recht erinnere, habe ich Dir erst gesagt, daß Du in den US keine natürlichen Personen findest, jedenfalls nicht offiziell.
          Damals war du noch der Meinung, daß dies hoch interessant wäre.
          Du gehst dort mit Sachen um, vielleicht bist ja doch nicht so allwissend, wie du immer zur Schau stellst?
          Ich könnte Dir noch so viel mehr über die US berichten, wie das mit dem “Bürgerkrieg” wirklich war, und daß selbst die Republik USA zwei Verfassungen hat. Das Original, und die “Nachbesserung”.
          Aber dein Tunnelblick sagt mir, daß es zwecklos wäre, weil du nur das wahrnimmst, was du hören willst, oh Geleerter mir deiner Rechtsableitung.

        2. Butterkeks

          Die USA existieren nicht, zur Zeit, genau wie das Deutsche Reich nicht, zur Zeit.
          Beide werden von kriminelle Usurpatoren in Form eines kriminellen Gewerbe gelenkt.
          Der US “Supreme Court”, das Gegenstück zum GG-Gericht, hat fast genauso geurteilt, wie das das GG-Gericht bezüglich des deutschen reiches getan hat.
          Sinngemäß hat das Volk in den USA es verfehlt, die Ämter und die Regierung zu besetzen, um die USA handlungsfähig zu machen.
          Schaue selber nach, wenn du mir nicht glauben willst. Ich sitze ganz locker da, und warte auf deine Ergebnisse und daraus folgend Revision deines gesamten Ansatzes, in dem du das Gelernte mit einbringst. Da fehlt nämlich etwas bezüglich US/USA. Das ist nicht so “einfach”, wie du dir das vorstellst, weil die US Situation viel verworrener ist, als du das scheinbar denkst.

    1. 12.1
  13. 10

    Sven Zimmermann

    Alles Gute, Heilungs- und Genesungswünsche für die 56-jährige Frau in Leipzig :
    Gestrige Terrorattacke am Hauptbahnhof in Leipzig – Libyer verletzt Frau nach Angriff mit Messer schwer !

    Der Angriff am frühen Dienstagabend ( am 8.8.17 ) sei völlig unvermittelt geschehen, teilte die Polizeidirektion
    Leipzig am Mittwochmorgen mit. Die 56-Jährige wurde mit schweren Verletzungen an der Schulter sowie am
    Ober- und Unterarm ins Krankenhaus gebracht.

    Reply
    1. 10.1

      Sven Zimmermann

      Italienische Forscher bestätigen „biologisches Aussterben“ der Europäer – „Austausch der Nationen“ ist in vollem Gange

      Einwanderungs- und Geburtenzahlen lassen nur einen Rückschluss zu:
      Migranten “ersetzen” die sterbenden einheimischen Völker Westeuropas. Der Kontinent wird zum Groß-Ghetto.
      Deutschland, Italien, Frankreich und das Vereinigte Königreich blicken einem „Austausch der Nationen“ ins Auge.
      Die nationale ethnische Mehrheit verschwinde physisch und biologisch und werde mit Migranten ersetzt.
      Das schlussfolgert ein Bericht des italienischen Machiavelli-Zentrums für Politische und Strategische Studien.
      „Wir sind Zeugen dessen, was ich einen ‚Austausch der Nationen‘ nennen würde“, sagt der Studienleiter Daniele Scalea
      zu Sputnik Italien. „Ethnische Mehrheiten werden in ihren eigenen Ländern zu Minderheiten, die physisch verschwinden.“
      Scalea erläutert: „Europäer haben nicht viele Kinder, und daher gibt es immer mehr Menschen anderer Nationalitäten in Europa.“

      https://www.compact-online.de/italienische-forscher-bestaetigen-biologisches-aussterben-der-europaeer-austausch-der-nationen-ist-in-vollem-gange/

      Reply
      1. 10.2.1

        arkor

        tja schon seltsam. Da sind Menschen, die nur den Auftrag haben die Grenzen zu sichern….und das tun sie nicht. Selbstverständlich wäre der Schußwaffeneinsatz vom ersten Tag Pflicht gewesen, wie es AUSTRALIEN AUCH RICHTIG DARSTELLTE.
        Diejenigen, die es dennoch schaffen, wären in Konzentrationslagern zusammen zu fassen gewesen…. bis zum schnellst möglichen Ruckzug, auch dies wurde nicht gemacht….
        Auch sind wir nicht dafür zuständig die Illegalen in ihre Heimatländer zurück zu befördern, sondern nur bis zur STAATSGRENZE, also die des deutschen Reiches, was für die alliierten Verwaltungen ein Problem darstellt da sie hier mit der Bundesrepublik kollidieren und hier im Defizit stehen.
        Das Bundesregime und die europäischen gültigen staatlichen Regierungen stecken dermaßen tief im Schlamassel, dass es nicht schlimmer sein könnte und sie werden um sich strampeln, um einen Ausweg zu suchen um Verfahren gegen sich selbst abzuwehren…..und werden sie auf das Bundesregime stoßen ….als Schuldigen…..
        Sie können sich drehen und winden……

        Reply
      2. 10.2.2

        Sven Zimmermann

        Kleiner, bescheidener Widerstand in Schweden :
        Schwedische Patrioten zeigen Gesicht.
        Afghanische Asylbewerber demonstrieren gegen ihre Abschiebung.

        Reply
        1. 10.2.2.1
        2. Lena

          Juden-Terrorismus – leider nur auf englisch

        3. Butterkeks


          😀

    2. 10.3

      Sven Zimmermann

      Selbst Gutmenschen reicht es jetzt !

      Reply
    3. 10.4

      arkor

      Der korrekte Konsens ist: Bundesregime verletzt mittels eines illegalen Sure 9.5-Täters Leipzigerin schwer:
      Erläuterung:
      Bei jedem Auftragsmord, wiegt die Schuld des Auftraggebenden viel schwerer als derjenige, der den Auftrag annimmt und durchführt.
      Im Falle eine Mordes durch einen Moslem auf deutschen und europäischen Boden heißt dies:
      – Der Auftrag ist und zwar öffentlich für jeden (also Bundesregime, alliierte Verwaltung und besetzenden Vertragspartner, Staatsanwaltschaften des Bundes und der Länder) bekannt und insbesondere bekannt, bevor MAN DEN MOSLEM ILLEGAL und damit SURE 9.5-beihelfend und unterstrützend ins Land gelassen hat, was schon allein den schweren Stratatbestand darstellt.
      – Nun wird der angekündigte und dem Moslem verpflichtende Mordauftrag, der wie gesagt öffentlich bekannt ist, durchgeführt.
      – Das Bundesregime hat den Auftrag öffentlich übernommen durch die Ermöglichung des illegalen Grenzübertritts und damit den Sure-9.5.-Auftragskiller, also den Moslem damit aufgefordert diesen HIER AUSZUFÜHREN.
      – JEDER GRENZÜBERTRITT eines MOSLEMS auf deutschen oder europäischen Boden IST EINE AUFFORDERUNG DEN MORDAUFTRAG DURCHZUFÜHREN durch die jeweilige REGIERUNG, bei uns das Bndesregime und eben verantworltich die ALLIIERTEN, es sei denn sie urteilen das BUNDESREGIME deshalb ab.
      Kein Themenbezug Rainer? Nun es betrifft die Gesundheit..dann hätten wir noch einen Konsenz.

      Reply
      1. 10.4.1

        arkor

        Konsens natürlich…
        ..und das schöne ist, dass die “Behörden” ja hier mitlesen und deshalb immer im Verzug sind.
        Ich möchte dazu einen kleinen Rundumschlag machen um den erweiterten Zusammenhang darzustellen:
        Wie bekannt wird ja gegen alle möglichen Blogs geschossen, die unerwünschte Inhalte, also die Wahrheit verbreiten.
        Allerdings und das ist das unangenehme, handelt es sich jeweils um öffentliche Räume, was mit Rechwirksamkeit verbunden ist, die sich entfaltet (Ein Gesetz beispielsweise bekommt ERST Rechtwirksamkeit, wenn ES im ÖFFENTLICHEN Raum ist, also mit seiner VERÖFFENTLICHUNG, was zeigt, dass eini MINISGTERIUM GAR NICHTS ist, der ÖFFENTLICHE RAUM allerdings ALLES. Das nur zum Thema, warum ich dies mache und auch welche Art und zum Thema vermeintliche Machtlosigkeit etc.)
        Wenn nun die “Behörden” gegen bestimmte Blogs vorgehen, wie es bei politaia der Fall war, oder beim Trutzgauer Boten dann heißt dies, dass DEREN INHALTE OFFIZIELL ZUR KENNTNIS genommen wurden UND SIE JEWEILS da ihre PFLICHTEN verletzten, wo sie KEINE STRAFVERFAHREN, einleiteten, wo sie verpflichtet wären, WIE BEISPIELSWEISE bei diesem von mir aufgezeigten und unwidersprechbaren Zusammenhang, den schon vor einem Jahrzehnt auf dem Spiegel, oder in der Welt, oder bei politaia, julius hensel in den öffentlichen Raum stellte.
        Überall hier werden also RECHTSWIRKSMAKEITEN geschaffen, DIE NICHT GEGENSTANDSLOS sind, sondern GANZ IM GEGENTEIL, RECHTSABARBEITUNG zum absoluten MUSS MACHEN.
        Arabeske hat dies begriffen, als einer der Wenigen UND die sich meiner VÖLKERMORDSKLAGE angeschlossen und diese wirksam aufebereitet, wofür ihn ein ganz besonderer Dank gebührt, denn JEDER DEUTSCHE WIRD SICH HIERAUF BERUFEN können, wie auf alles; WAS ICH SEIT LANGEM darlege.

        Reply
        1. 10.4.2.1
        2. 10.4.2.2
        3. 10.4.2.3

          Lena

          Arabeske654 – kann ich mich direkt an der Klage beteiligen? LG Lena

        4. arabeske654

          Dazu ist der Fliegezettel ja da. Wo immer Du Gelegenheit hast kannst Du ihn posten oder ausdrucken und verteilen. Wie es Arkor beschrieben hat. Die Klage muß im öffentlichen Raum sichtbar sein und je lauter sie vorgetragen wird um so schneller wird etwas in Bewegung geraten.

        5. arkor

          ….der öffentliche Raum zählt,Lena, …..den Rest machen wir schon…….

        6. Clara

          Hallo @ Arkor und Arabeske654,
          ich nehme an einer (oder Beide) kann mir meine Frage beantworten:
          Mit wem, also ich meine jetzt Personen (Menschen, Lebewesen wie auch immer diese jetzt richtig bezeichnet werden) würde denn ein Friedensvertrag gemacht werden können?
          Das das Deutsche Reich nicht untergegangen ist war öfter hier zu lesen (z.B. Waigels Rede beim Schlesier-Treffen), aber es ist handlungsunfähig. Wie kann dieser Zustand beendet werden?

        7. Butterkeks

          @Clara
          Ich will die Antwort der beiden nicht vorweg nehmen, aber darauf hinweisen, daß das Problem mit dem reich direkt an das Problem in den US gekoppelt ist.
          Sprich, alleine können wir das nicht lösen.
          US=Firma(wie BRD)
          USA=Republik(Firma)(das Deutsche Reich wurde den USA nachempfunden in Organisation und Aufbau, nur nicht als Republik)

        8. arkor

          Clara-Friedensvertrag:
          Das Thema Friedensvertrag ist kompliziert und dies Gott sei Dank, denn es ist damit unser Schutz.
          Auf jeden Fall stellen die Fakten dazu Ansinnen, wie über die Gemeineaktivierung zum Friedensvertrag oder über den gelben Schein oder den US-Bundesrepublk- Esta-eintrag in den Friedensvertrag, ist leider alles falsch.
          Da es kompliziert ist einige Stichpunkte, damit es kurz bleibt:
          1. Der Friedensvertrag ist sekundär, wichtig ist die Handlungssfähigkeit.
          2. Wir hatten jetzt 72 Jahre ohne Kampfhandlungen im Kriegszustand bis heute, aber eine Kriegsgarantie mit dem Friedensvertrag von Versaille, was zeigt, dass
          3. es nicht auf den Friedensvertrag ankommt sondern die Art des Friedensvertrag.
          4. Zu beachten ist, dass Krieg die REINE FORM des VERTRAGES ist, der sich unterscheidet in
          – im Vertragsrecht sich abspielenden Krieg, also Völkerrecht, oder außerhalb zuordbar ist, womit Rechtsfolgen dahin wären
          5. …sich unser Zustand im Völkerrecht abspielte und damit aber Rechtsfolgen und Rechtsnachfolgen klar zuordnungsfähig sind..
          6. Zu unterscheiden ist, zwischen den besetztenden Kriegsvertragspartnern und den verwaltenden Kriegsvertragspartnern, welches bei den verwaltenden eine Doppelfunktion ist..
          7. ..welcher Kriegsvertragspartner hat wann den Krieg erklärt, hier haben wir mehrere unterschiedliche Arten der Kriegserklärung, diejenigen,
          die direkt den Krieg geführt haben, sowie diejenigen,
          die sich später einklinkten, sogar ehemals Verbündete, sowie,
          diejenigen, welche später oder nach dem Krieg den Krieg erklärten
          und sogar Staaten, die es nicht gab und mit dem Beitritt zur UN den Krieg gegen das Deutsche Reich eklärten
          – kriegsführende Staaten, die anfangs den Krieg erklärten, aber dann der UN beitraten
          -kriegsführende Staaten, die anfangs den Krieg erklärten, aber nicht bei Gründung der UN dieser beitraten
          8. Die UN: Die Grundlage der UN ist der Kriegszustand gegen das Deutsche Reich. Was kaum jenand weiss ist, dass die Staaten, welche der UN beitraten, damit darauf verzichteten, eigenen Kriegserklärungen abzugeben oder Friedensverträge abzuschließen…..
          So das waren einige Punkte, denen ich noch sehr viel hinzuzufügen hätte, die aber die Komplexität aufzeigen.
          -Die BRD kann weder einen Friedensvertrag abschließen noch über einen solchen verhandeln. Es ist sinnlos mit der BRD damit in Kontakt zu treten.
          Erläuterung:
          Die gute Nachricht Clara ist. Mit Abschluss der Kampfhandlungen haben sich sämtliche Kriegsvertragspartner verstritten und das Deutsche Reich in der mittelbaren Handlungsfähigkeit beraubt, durch die völlige politische Enthautung, in ihrer Gier einen Teil des Kuchens, des Ausraubens des bedeutentsten Kulturvolks der Erde.
          Das hat dazu geführt, dass ALLES bei dem PUNKT, dem Zeitpunkt EINGEFROREN ist. Seit dem gibt es keine völkerrechtlichen Änderungen mehr.
          Ich möchte zu diesem Punkt, damit die Dimension ein wenig begriffen wird, einen Stichpunkt hinzufügen:
          Es wurde klar von den Alliierten zum Ausdruck gebracht, dass sie es dem deutschen Reichskanzler nicht gestatten würden Versaille in die Revision zu führen.
          ALLERDINGS: Adolf Hitler HAT die Verträge von Versaille in die REVISION GEFÜHRT!
          Und das Clara, bedeutet, dass sämtliche GEBIETSABTRETUNGEN, die im Vertrag von Versaille enthalten sind; HINFÄLLIG SIND. Sie sind, da es weder eine völkerrechtliche Einigung geben kann, noch eine politische möglich gewesen wäre, IN DER SCHWEBE!
          Es dürfte das erste Mal sein, dass Du solches zu lesen bekommst, denn es wurde in dieser Deutlichkeit noch nie gesagt.
          Das macht den Lupoblog schon wieder zu einem historischen Ort.
          ALSO ALLE GEBIETE DES Deutschen Reiches, gehören noch FAKTISCH ZUM DEUTSCHEN REICH! Inklusive Neuschwabenland; DA ES KEINE VÖKLERRECHTLICHE ÄNDERUNG GEGEBEN HAT.
          Die Gebiete des Versailler Vertrages sind IN DER SCHWEBE….
          Und ich bin überzeugt Clara, DASS DAS DEUTSCHE REICH IN GÄNZE wieder hergestellt wird, also NICHT NUR iin den Grenzen von 1939.
          Selbstvertändlich ist auch Österreich, Teil des DEUTSCHEN REICHES.
          Verhandelt hingegen muss mit Italien die Rückkehr Südtirols werden, da Adolf Hitler hier ein völlkerrechtliches Zugeständnis gemacht hat.

        9. Butterkeks

          “-Die BRD kann weder einen Friedensvertrag abschließen noch über einen solchen verhandeln. Es ist sinnlos mit der BRD damit in Kontakt zu treten.”
          Arkor, hier die Frage, willst du wirklich das Reich einen Vertrag mit einer kriminellen Firma “US” schließen lassen? Sollte nicht erst auch die USA wieder handlungsfähig gemacht werden, damit das einen Wert hat? Verträge mit der Firma US oder der Firma Krone sind das Papier nicht wert, frag mal die Iraner, oder schau dir das Münchener Abkommen an. Wir müssen aus dem Kreislauf der Reparationsforderungen raus. Tabula rasa, Neuanfang ohne gegenseitige Forderungen.
          Mal rein praktisch, wie genau soll denn das laufen, die Rückgabe der Ostgebiete? Sollen die Polen und Russen, die man dort nach Vertreibung der Deutschen angesiedelt hat übernommen werden? Würden wir uns damit einen Gefallen tun? Mit Russen sehen ich das Problem nicht, aber mit den Polen oder Tschechen im Sudetenland.
          Ich bin ja eher dafür, daß wir uns zusammen mit den Russen Polen wieder aufteilen, und ein konstanter Unruheherd wäre entfernt. Damals hatten die Briten und Franzosen die Polen aufgehetzt, heute machen das die Amerikaner. Es wird wieder Polen als Auslöser für eine Krieg in Stellung gebracht, besonders mit einer jüd. Sippe an der Macht in Polen, die die nationalistische Flöte genauso spielt, wie das hier die AfD macht, oder Wilders in Holland.

        10. Clara

          Vielen Dank für die Antworten @ Butterkeks und Arkor,
          ein Teil davon ist mir schon bekannt. Da ich ein praktischer Mensch bin wollte ich eigentlich nur wissen >> Mit wem, also ich meine jetzt Personen (Menschen, Lebewesen wie auch immer diese jetzt richtig bezeichnet werden) würde denn ein Friedensvertrag gemacht werden können? << (Friedensvertrag – bitte als Umsetzung der Handlungsfähigkeit verstehen)
          Ich meine wirklich welcher Mensch/Person/Deutscher dafür autorisiert wäre, denn die Menschen von 1945 gibt es (vielleicht 🙂 ) nicht mehr.
          Hätten wir es mit einem König zu tun wäre es der Sohn oder Tochter durch die Erbfolge.
          Wir- das dts. Volk – sind zwar auch Erben, dennoch wollen es Viele nicht sein und ehe man sich ein Kuckucksei ins Nest legt müßte klar festgelegt sein WER was machen kann und darf.
          Gruss
          Clara

        11. arabeske654

          Jede Person, die Dir jetzt in Gedanken vorschwebt ist immer nur Repräsentanz des Einen. Zur Zeit gibt es eine solche Repräsentanz nicht, deshalb das Verlangen nach Handlungsfähigkeit. Aus dieser Handlungsfähigkeit heraus wäre es möglich eine Repräsentanz zu bilden, die dann zu gegebener Zeit und vor allem aus einer Position der Stärke heraus Verhandlungen zu einem Friedensvertrag aufnehmen kann.
          Jegliche Bemühungen zu diesem Zeitpunkt und unter diesem Status Quo würden nur fehl laufen.

        12. arkor

          @Butterkeks.
          Präsident Trump sagte öffentlich, also rechtswirksam, “heute ist ein historischer Tag, denn mit dem heutigen Tag wird die Gewalt wieder in die Hände des Volkes gelegt.”
          Damit ist das Geschäftsmodell weitgehend gegenstandslos. Aber dies ist auch nicht unser Problem und ich könnte sehr viel über bestimmte Aspekte der USA schreiben, wie beispielsweise Texas….aber das ist ja nicht mein Problem…aber sie können mich ja mal hochdotiert dafür anwerben, diese Probleme zu lösen.
          Verträge können sowieso nur mit den Vertragspartnern abgeschlossen werden und es wird Wahres aber auch Falsches über die USA erzählt, wie es dann ja auch von Dir aufgenommen wurde. Es kann mit niemand abgeschlossen werden. Würde dieser Vertragsgegenstand erlöschen, dann erlischt der Vertrag. Bis dahin ist er aber gültig.
          Wie Arabeske es dann einfach sagte und dazu reicht ein Satz: Letztentlich wird alles auf die legitime und legitimerende Gewalt zurücgeführt.
          Das sind weitgehend nicht relevante Dinge und die USA ist ein Verttragspartner von vielen, klar der Wichtigste, mit Russland zusammen, aber doch nicht mehr.

        13. arkor

          Clara und was das deutsche Volk betrifft es ist geistig handlungsunfähig aufgrund von 72 Jahren Lügen. Auf der Basis sind keine Entscheidungen möglich.
          Die Rechtsnachfolgen sind gegeben und könnten auch nicht geändert werden ob man es will oder nicht. Als Deutscher hätte man höchstens die Wahl in ein anderes Land auszuwandern, mehr nicht.
          Der völkerrechtliche Bestand ist angemeldet und die Rechte und das heißt, DASS ER INSGESAMT UND OHNE AUSNAHME angemeldet ist, denn etwas anderes ginge nicht aus der Unmittelbarkeit.

        14. Butterkeks

          “Präsident Trump sagte öffentlich, also rechtswirksam, „heute ist ein historischer Tag, denn mit dem heutigen Tag wird die Gewalt wieder in die Hände des Volkes gelegt.“
          Bis jetzt nur leere Worte, und wenn die bekloppten Amerikaner in Nordkorea am Zeiger drehen, dann ist das sowieso alles hinfällig.
          Weißt du übrigens, wer Trump’s Rede(n) geschrieben hat und schreibt?
          Dieser Herr hier… Stephen Miller… kannst du ihm ansehen, aus welchem Stamm er kommt?
          https://en.wikipedia.org/wiki/Stephen_Miller_(political_advisor)

        15. Clara

          Also nochmals Danke an alle, die mir geantwortet haben.
          Ich ahnte es schon das meine Frage Antworten hervorbringt, die mir nicht gefallen.
          Es ist so wie es ist. Das Volk wurde verblödet und Teile davon kämpfen mit höchster Rücksichtlosigkeit für den Untergang des deutschen Volkes und damit ihren eigenen Untergang. Das ist dann auch Gerechtigkeit, leider 🙁

        16. GvB

          @Arkor…
          Du schreibst: “Das sind weitgehend nicht relevante Dinge und die USA ist ein Verttragspartner von vielen, klar der Wichtigste, mit Russland zusammen, aber doch nicht mehr”.
          Die Angst der VSA(Der Jude G.Friedman sagte ja er wisse nicht wie die Deutschen bald entscheiden werden ) vor einem Zusammenspiel zwischen Russland und dem Reich ist präsent!
          leider stehen dem entgegen, das das Reich nicht aktiv ist und auch Russland die Hände gebunden sind!
          siehe..So geht Bildung – Studenten bekommen Lektionen in Okkupation (J.Fjodorow).Putins Dilemma ist die mangelnde Souveränität….
          (https://www.youtube.com/watch?v=gU_4KKGmgZc)

    4. 10.5

      Sven Zimmermann

      Frankreich: Auto rast in Gruppe von Soldaten – Sechs Verletzte, davon zwei Schwerverletzte

      Epoch Times, 9. August 2017 , Aktualisiert: 9. August 2017, 9:55
      Ein Fahrzeug ist in einem Vorort von Paris in eine Gruppe Soldaten gerast.
      Zwei Menschen seien in Levallois-Perret schwer verletzt worden, vier weitere leicht, laut Polizei.

      Reply
    5. 10.6

      Sven Zimmermann

      Ist die ” AfD ” eine antimuslimische Partei ?

      Reply
      1. 10.6.1

        Sven Zimmermann

        Reply
        1. 10.6.1.1

          Sven Zimmermann

          Ich kenne aus täglichen Gesprächen fast nur noch Leute,
          welche am 24. September 2017 ” AfD ” wählen wollen.
          ( Ich komme aus einer traditionellen SPD – Umgebung ).

        2. Butterkeks

          “Ich kenne aus täglichen Gesprächen fast nur noch Leute, welche am 24. September 2017 “ AfD “ wählen wollen. ”
          Das wundert nicht, die Juden in der PI Redaktion sind alle dafür, weil “AfD” eine jüd. Kreation ist.
          Deren Aufgabe ist es, die “nazis” zu geben, damit dann die Presse wieder losheulen kann.
          “Schaut her, jetzt machen die das mit den Musels wie mit den juden damals! Oy veh!”.
          “Aus Angst um den Beuteanteil entstand auf den großherzoglichen Samtsesseln und in den Kneipen von Weimar die deutsche Republik, keine Staatsform, sondern eine Firma. In ihren Satzungen ist nicht vom VOLK die Rede, sondern PARTEIEN; nicht von Macht, von Ehre und Größe. sondern von PARTEIEN. Wir haben kein Vaterland mehr, sondern PARTEIEN; keine Rechte, sondern PARTEIEN; kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von PARTEIEN. Und diese Parteien – noch einmal: keine Volksteile, sondern Erwerbsgesellschaften mit einem bezahlten Beamtenapparat, die sich zu amerikanischen Parteien verhielten wie ein Trödelgeschäft zu einem Warenhaus – entschlossen sich, dem FEINDE alles was er wünsche auszuliefern, jede Forderung zu unterschreiben, den Mut zu immer weitergehenden Ansprüchen in ihm zu wecken, nur um im inneren ihren eigenen Zielen nachgehen zu können.“ (Oswald Spengler 1924)
          https://archive.org/details/OswaldSpenglerNeubauDesDeutschenReiches

        3. Sven Zimmermann

          ” Ich bin in der DDR aufgewachsen. Ich ging zur Schule, machte meinen Facharbeiter und hatte das „Glück“
          auch noch gerade rechtzeitig meinen Wehrdienst ableisten „zu dürfen.“ Mit dem Staat hatte ich schon deshalb
          nichts am Hut, weil ich schon als Kind eine instinktive Abneigung gegen jegliche Ideologie entwickelte. 1990 war
          das ein für alle mal vorbei. Endlich Freiheit, endlich sagen und tun dürfen, was immer man wollte. Jeder konnte
          nach seiner Fasson glücklich werden. Nie wieder irgendeine Ideologie nach der man sich zu richten haben würde !
          Inzwischen hat es leider ein sehr böses Erwachen gegeben. Es ist heute schlimmer als es damals je war. Ich fühle
          mich heute unfreier und ideologisch von allen Seiten bedrängter als damals und im eigenen Land immer mehr als
          nicht dazu gehörig. Ideologie wohin man sich auch wendet: Grün, Bio, Öko, Klimawandel, politische Korrektheit,
          Gender, vegan, Technologiefeindlichkeit, links, Nazikeule, Antisemitismus von links und was auch immer.
          Es ekelt mich nur noch an. Man kann kein „Qualitätsmedium“ mehr, auch nur für Minuten, nutzen ohne politisch
          belehrt zu werden. Ich habe Arbeit, Familie, Werte, Lebenserfahrung und mein Innerstes schreit täglich:
          „Seid ihr wahnsinnig, unser Land, unsere Kultur, die Freiheit, den Frieden und die Zukunft unserer Kinder einfach
          so zu opfern, nur um eure hirnrissigen Ideologien, eure kranke politische Korrektheit, euren Ökowahn, den Gender-
          schwachsinn durchzuziehen und nebenbei Millionen Menschen, die von (…) Ideologie, dem Islam
          gesteuert sind, ins Land zu lassen?“ Ich wähle AfD, weil dies die einzige Möglichkeit ist, gegenzusteuern, bevor alles
          zum Teufel ist, woran mir etwas liegt ! Ich nehme es nicht hin, dass ideologieverdrehte Spinner mein Land weiter,
          sich selbst noch schnell die Taschen füllend, in einen Haufen Müll verwandeln.
          Die AfD ist keine Alternative, sie ist unsere einzige Chance zu retten, was noch zu retten ist ! ”

          Entdeckt : ” Warum ich die AfD wähle ! “, 9. August 2017
          Leserbrief von Herrn UWE SCHÄFER

        4. Butterkeks

          Tja, auch es DDRler können die Einschläge nicht merkeln, meistens sind es solche, die dem System auch vorher schon gedient haben, und einfach ein neues Parteibuch angenommen haben.
          Mal davon abgesehen, daß ich diesen erbärmlichen “Leserbrief” ins Reich der Märchen einordne, Herr Seh, äh, Zimmermann, oder X, oder Nordmann. Alles der gleiche Zionsumpf, aus dem ihr gekrochen kommt.

        5. arabeske654

          Was x, alias Raumenergie anbelangt, da irrst Du Dich mit Deiner Verortung.

        6. arkor

          Nun X hat seinen Mann gestanden und es war mir eine Ehre ihn dabei unterstützen zu dürfen. Wenn nur zehn Prozent der Deutschen ein Herz wie x hätten, dann würden wir über ganz andere Themen reden, denn dies wäre schon Vergangenheit.

        7. Butterkeks

          Viellicht irre ich mich bei X, aber ich sehe deutlich im rss den Spam von PI Nrews Verweisen und den Ziontruppen.
          Hört einfach mal bei dicken alex Jones rein, dann wißt ihr die Parole des Tages, ist halt nur fast unerträglich zuzuhören.

        8. Sven Zimmermann

          Warum immer mehr Leute die ” AfD ” wählen wollen :
          Zum Beispiel aus diesem Grund :

          Schulz in Jena: Thema Flüchtlinge ist in Rentnerdiskussion tabu
          Epoch Times, 9. August 2017, Aktualisiert: 9. August 2017, 15:11

          Beim Besuch von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz am Dienstag in einem Mehrgenerationenhaus
          in Jena waren einige Bewohner etwas verwundert – über Flüchtlinge und Migration durfte nicht gesprochen werden.
          SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz war im Rahmen seines Wahlkampfs am Dienstag in Thüringen unterwegs. Mit
          Rentnern wollte er über das Thema Pflege und Mehrgenerationengerechtigkeit sprechen. Doch ein Thema war bei
          dem Besuch in Jena offenbar tabu.
          Wie „Focus“ berichtet, sollte dabei nicht über Flüchtlinge und Migration gesprochen werden.
          Um zu vermeiden, dass Kanzlerkandidat Martin Schulz sich vor laufender Kamera mit Rentnern über Flüchtlingspolitik
          streiten muss, waren die älteren Herrschaften vorab schriftlich informiert worden, das Thema Integration zu vermeiden.
          Der Brief soll von der Arbeiterwohlfahrt gekommen sein, nicht von der SPD, schreibt Focus. Ein Sprecher sagte der
          Nachrichtenagentur dpa: „Es ist selbstverständlich, dass die Bewohner mit Martin Schulz über alles sprechen können“.
          Schulz selbst setzte sich zu den Damen an den Tisch und sagte: „Ich hätte Ihnen keinen Zettel gegeben.“
          Der Vorstandsvorsitzende der AWO Jena-Weimar, Frank Albrecht, erklärte wiederum, man hätte den Umgang mit
          Flüchtlingen gern thematisiert. Doch die SPD-Organisatoren hätten ihm mitgeteilt, das Thema sei so wichtig, dass man
          es nicht mehr mit dem Thema Mehrgenerationengerechtigkeit und Pflege zusammenfügen könne. Dabei habe man laut
          Albrecht nicht Probleme, sondern positive Beispiele der Integration thematisieren wollen.
          Aber leider seien nur eineinhalb Stunden Zeit gewesen. (mcd)

        9. GvB

          Derlei “Wahl-Veranstaltungen”, wo wichtige Themen ausgeklammert werden..kann (Dummie-) Wähler sich sparen.
          Das ist doch verarsche, wenn einem vorgeschrieben wird, über was diskutiert werden “darf”!
          …und wenn nur ausgesuchte Wähler befragt werden und andere abgewürgt werden (hab ich früher mal erlebt) und die Herren Politiker dann keine Zeit mehr haben ..ist das nur noch .blanker Hohn.

        10. Sehmann

          “…Herr Seh, äh, Zimmermann, oder X, oder Nordmann. Alles der gleiche Zionsumpf, aus dem ihr gekrochen kommt.” – Danke für die Aufklärung, Herr Eduard Schnitzler-Butterkeks.

        11. Lichtwesen

          Diese Erkenntnis kommt viel zu spät! Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.

        12. Butterkeks

          Aber Lichtwesen, du hast den Zimmermann nicht begriffen.
          Du musst einfach nur deine Stimme für die “AfD” in die Urne werfen damit du stumm bleibst, und alles wird gut.

        13. Illuminat

          Butterkeks, ich habe dafür aber einen anderen Zimmermann begriffen was er uns zu sagen hatte, hier die Wahrheit:
          “Jesus antwortete ihnen und sprach: Wahrlich, wahrlich ich sage euch: Wer Sünde tut, der ist der Sünde Knecht. Der Knecht aber bleibt nicht ewiglich im Hause; der Sohn bleibt ewiglich. So euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr recht frei. Ich weiß wohl, daß ihr Abrahams Samen seid; aber ihr sucht mich zu töten, denn meine Rede fängt nicht bei euch. Ich rede, was ich von meinem Vater gesehen habe; so tut ihr, was ihr von eurem Vater gesehen habt.
          Sie antworteten und sprachen zu ihm: Abraham ist unser Vater. Spricht Jesus zu ihnen: Wenn ihr Abrahams Kinder wärt, so tätet ihr Abrahams Werke. Nun aber sucht ihr mich zu töten, einen solchen Menschen, der ich euch die Wahrheit gesagt habe, die ich von Gott gehört habe. Das hat Abraham nicht getan. Ihr tut eures Vaters Werke. Da sprachen sie zu ihm: Wir sind nicht unehelich geboren, wir haben einen Vater, Gott.
          Jesus sprach zu ihnen: Wäre Gott euer Vater, so liebtet ihr mich; denn ich bin ausgegangen und komme von Gott; denn ich bin nicht von mir selber gekommen, sondern er hat mich gesandt. Warum kennet ihr denn meine Sprache nicht? Denn ihr könnt ja mein Wort nicht hören. Ihr seid von dem Vater, dem Teufel, und nach eures Vaters Lust wollt ihr tun. Der ist ein Mörder von Anfang und ist nicht bestanden in der Wahrheit; denn die Wahrheit ist nicht in ihm. Wenn er die Lüge redet, so redet er von seinem Eigenen; denn er ist ein Lügner und ein Vater derselben. Ich aber, weil ich die Wahrheit sage, so glaubet ihr mir nicht. Welcher unter euch kann mich einer Sünde zeihen? So ich aber die Wahrheit sage, warum glaubet ihr mir nicht? Wer von Gott ist, der hört Gottes Worte; darum hört ihr nicht, denn ihr seid nicht von Gott.
          Da antworteten die Juden und sprachen zu ihm: Sagen wir nicht recht, daß du ein Samariter bist und hast den Teufel? Jesus antwortete: Ich habe keinen Teufel, sondern ich ehre meinen Vater, und ihr unehret mich. Ich suche nicht meine Ehre; es ist aber einer, der sie sucht, und richtet. Wahrlich, wahrlich ich sage euch: So jemand mein Wort wird halten, der wird den Tod nicht sehen ewiglich. Da sprachen die Juden zu ihm: Nun erkennen wir, daß du den Teufel hast. Abraham ist gestorben und die Propheten, und du sprichst: “So jemand mein Wort hält, der wird den Tod nicht schmecken ewiglich.” Bist du denn mehr als unser Vater Abraham, welcher gestorben ist? Und die Propheten sind gestorben. Was machst du aus dir selbst? Jesus antwortete: So ich mich selber ehre, so ist meine Ehre nichts. Es ist aber mein Vater, der mich ehrt, von welchem ihr sprecht, er sei euer Gott; und kennet ihn nicht, ich aber kenne ihn. Und so ich würde sagen: Ich kenne ihn nicht, so würde ich ein Lügner, gleichwie ihr seid. Aber ich kenne ihn und halte sein Wort. Abraham, euer Vater, ward froh, daß er meinen Tag sehen sollte; und er sah ihn und freute sich. Da sprachen die Juden zu ihm: Du bist noch nicht fünfzig Jahre alt und hast Abraham gesehen? Jesus sprach zu ihnen: Wahrlich, wahrlich ich sage euch: Ehe denn Abraham ward, bin ich. Da hoben sie Steine auf, daß sie auf ihn würfen. Aber Jesus verbarg sich und ging zum Tempel hinaus.”

        14. arabeske654

          …und vor allem Mutti Merkel entlasten, damit sie aufhören kann an den Nägeln zu kauen.

        15. Sehmann

          Die Axt im Haus erspart den Zimmermann.
          Butterkeks – deine dümmlichen Beleidigungen gehen weiter, selbst wenn ich garnicht kommentiere.
          Ich bin für sachliche Auseinandersetzung, aber wenn du so weitermachst bin ich zu entsprechenden Antworten gezwungen, wollt ich nur gesagt haben.

        16. Butterkeks

          Blindmann, mit dir gibt es nichts sachlich zu diskutieren, weil du voll im System steckst, und naiv bis grotesk dumm davon ausgehst, daß “Wahlen” in einem besetzten Land irgendeine Bedeutung hätten. Pfeife du, schleich dich mit deiner Propaganda und Partei-Werbung für Idioten.

        17. Butterkeks

          Übrtigens Blindmann, dir ist schon klar, so rein sachlich, daß die mit deinen penetranten Aufrufen “wählen” zu gehen, selbst nach BRD Maßstäben zum Hochverrat aufrufst? Die BRD hat, wie du so oft schon mitgeteilt bekommen hast, seit 1956 kein gültiges “Wahlgesetz”.
          Du rufst zu kriminellen Machenschaften auf.

        18. Sehmann

          Wer die wichtigsten Jahre seines Lebens hinter Beton-Mauern aufwächst wird selbst ein Betonkopf, du Zonenpfeife.

        19. Butterkeks

          Ich betrachte Beschimpfungen von einem Kasper, der tief im Hintern des Systems steckt eine Auszeichnung.
          Du bist ein Krimineller, der das deutsche Volk bewusst zum Hochverrat aufruft.
          Und drohen kannst du mir nicht, wie du das so subtil gemacht hast. Heißest du etwas Rumpelstilzchen?

        20. Reiner Nießen

          hallo Illuminat
          welchen zimmermann meinst du ?
          joseph in dessen haus er aufwuchs war zimmermann nicht jesus.
          der war wahrscheinlich ein student. lebte bis ins erwachsenenalter bei der mutter und wenn er mal gearbeitet hatte war es sicher ein wunder.
          so jeden falls wars zu lesen.
          den bezug auf seinen leiblichen vater war sicher ein dummes beispiel.
          dieser, als vorbild genannte vater, betrog sein ehefrau eschraha (altes testament) in dem er die minderjährige maria (12) in der verkleidung einer taube praktisch vergewaltigte und schwängert die fortan als leihmutter ihren dienst versehen mußte.
          tolles vorbild !
          dann wurde der uneheliche sohn dem alten joseph(65) untergeschoben ohne für den nötigen unterhalt aufzukommen.
          so wurde aus dem sohn ein arbeitsscheuer mann der später mit zwei frauen zusammenlebte von der eine eine statdbekannte hure war.
          sein lebensstiel muß sehr kostspielig gewesen sein denn er konnte mit seinem gefolge im garten gezemane speisen.
          dieses lokal wurde sogar namentlich genannt und war nach berichten nur den reichsten vorbehalten.
          nun ja er ließ immer andere für sich aufkommen, so wie er es von seinem leiblichen vater abgeschaut hat.
          sein hiesiges bodenpersonal muß noch heute seinen eigene unterhalt selber erwirtschaften.
          aber ein showman war er schon.
          so verlangte er ja auch nur auf einem weißen esel zu reiten und die strassen sollten bei seinen einzügen mit palmwedel ausgelegt sein.
          sein einfluß war auch bemerkenswert. so konnte er ungestraft geldwechsler die sich ihren unterhalt im tempel verdienten mit einem stock körperlich verletzen und beschimpfen ohne eine stzrafvervolgung zu fürchten.
          auch sprach er sich dafür aus das man seine steuern immer pünktlich bezahlen sollte.
          also politisch sehr aktiv. “gebt dem kaiser was des kaisers ist” soll er gesagt haben.
          nun zu seinem vater,
          der als beispiel sich schon bekannterweise mehrfach des massenmordes an unschuldigen strafbar gemacht hatte.
          nur einige beispiele seiner laufbahn als nichtgewählter diktator auf ewig bei dem die verbannung neben der todesstrafe normal war.
          – aller erstgeborenen in ägypten aus politischen gründen ermordet,
          – seine rückrufaktion im großen stil wegen fehlerhafter modellreihe dazumal sintflut genannt,
          – mord an der familie hiob um eine wette zu gewinnen
          usw.usw.
          – nicht zuletzt den auftragsmord an seinem unehelichen sohn jesus, um beim beipeil “vater” zu bleiben.
          bezahlung für die damaligen auftragsmörder war die vergebung der erbsünde die er selber zuvor ohne dem wissen der menschen erfunden hatte.
          – dem sohn selber soll er mitgeteilt haben das er unmittelbar nach seinem ableben im seinem paradies in der regierungsform eine diktatur befördert würde.
          diese betrug wurde erst in diesem jahrhundert wieder berichtigt.
          wie wir wissen gab es die sogenannte vorhölle in dem man landete wenn man nicht getauf war oder als unehelich galt.
          so landete jesus mit dem hintergrundwissen seines vaters sicher erstmal in diesem bereich.
          da niemand bereit war zur befreiung aus diesem kz die nötigen ablaßbriefe bei der kirche zu erwerben war er wohl erstmals gut versorgt.
          es mußte erst ein deutscher papst her der dieses gutanamo auflöste. so konnte denn jesus erst dann zu seinem verprochenen aufenthaltsort gelangen.
          mir ist es schleierhaft warum ein derartiges vorbild eines vaters immer noch erwähnt wird.
          seine schandtaten sind doch nicht wegzudiskutieren.
          brauchen wir ein derartiges vorbild??
          warum wird immer noch reklame für diese lebensweise gemacht unter eine nichtgewählten diktatur auf ewig mit der auflage ständig unbekleidet vor dem diktator zu flanieren und ein feigenblatt schon ausreicht um verbannt zu werden?
          ich überlege warum luzifer (lichtbringer) verbannt wurde weil er den menschen dort erklärte was gut und was böse sei?
          ich denke das dies jeden diktator stören würde wenn sein volk diesen unterschied bewußt erkennt. ( beispiel ins heute )
          deshalb werden ja heute auch die verteufelt die auf recht und unrecht hinweisen wollen.
          dies alles ist so in den christlichen schriften nachzulesen und entstammt nicht meiner vorstellung.
          lg.reiner

        21. Illuminat

          Die Geschichte um Christus wurde verschleiert und umgeschrieben zum Teil. Das was du da drin liest entspricht nicht der Wahrheit. Christus ist nicht die Inkarnation von diesem Jahwe, er ist ein ganz anderer Gott, der wahre Gott. Jahwe ist ein Wüstendämon, es ist genau der, dem Christus begegnete in dem Wüstengleichnis. Er hat viele Namen, Jaho, Schaddai, Luzifer usw. Jahwe ist kein Gott, es ist ein Wesen was sich als Gott ausgegeben hat. Aus der Tempelrede ist völlig klar und offensichtlich, das Christus den Juden sagt, das sie seinen Vater nicht kennen. Das sie von dem Teufel sind und den Teufel anbeten.
          Das ist eindeutig aus den Worten von Christus herauszulesen.
          Das Judentum ist Satanismus, der aber in der öffentlichen Wahrnehmung der Menschen nicht als solcher erkannt wird. Für die meisten Menschen ist es unvorstellbar in ihrer Wahrnehmung, das es ein Volk gibt auf der Welt, was ganz offen den Teufel anbetet. Das ist für die Menschen ein schrecklicher Gedanke, deshalb erkennen sie es nicht.
          Dabei ist es ganz offensichtlich.
          Solange man das nicht versteht, versteht man so gut wie garnichts, was sich religiös und politisch auf der Welt abspielt. Dieses Elend, der Tod und das ganze Verderben was sich auf der Welt abspielt, ist von diesem Volk gewollt, es ist kein Zufall oder weil der Mensch an sich schlecht sei.

        22. Reiner Nießen

          hallo Illuminat
          ich verstehe dich nun etwas besser.
          du glaubst wirklich das es so ein fiktives alphamächnen wie einen gott gibt?
          hast du in der schule keine biologie oder physik gehabt?
          menschen aus lehm hergestellt und einen gott der alles gebaut hat und nun überwacht ob du auch recht lieb bist?
          also ich denke da gebe ich dir einfach recht und halte mich zurück.
          viel spass noch beim rumgewimmer (beten)
          nicht böse gemeint nur fehlt mir dafür wirklich das verständnis für eine derart realfremde denkweise.
          lg.reiner

    6. 10.7

      Lichtwesen

      “Italienische Forscher bestätigen „biologisches Aussterben“ der Europäer – „Austausch der Nationen“ ist in vollem Gange.”
      Sven Zimmermann, ist es nicht ganz normal und ein Naturgesetz, denn nur die Stärksten überleben! Dieser Italiener hat vollkommen Recht, denn diese Europäer, oder besser gesagt die weißen Europäer sind nicht nur schwach und ängstlich, sondern haben auch ihre frühere gesund Kultur nicht nur vergessen, sondern VERKAUFT!
      Deswegen wird es ihren Feinden und “Schlächtern” sehr einfach gemacht. Sie wollen es so, sie werden sich nicht ändern und sie und ihre Kinder werden dafür sehr teuer bezahlen.

      Reply
  14. 9

    Annette

    Jeden Morgen, eine halbe große Spitzpaprika, 2-3 Kirschtomaten oder 1 gr. Tomate, 5 cm Schlangengurge ohne Schale und ggf. 2 dünne Scheiben einer Knofi-Zehe auf die Tomate etc. zu einem Vollkornbrot (VOLLKORN), keine Margarine, keine Butter oder sehr wenig und über den Tag Zucker vermeiden, der ist ohnehin gut getarnt und macht krank…
    Eigene Vorschläge?

    Reply
    1. 9.1

      Quelle

      Ein Haferflockenmüsli mit vielen frischen Früchten,Chi Samen oder Flohsamen,Zimt und manchmal Joghurt,ganz wenig Honig daruntermischen.Bereite ich alles abends vor, kommt dann in ein Bügelglas.Schmeckt wunderbar.
      Ansonsten verzichte ich weitgehenst momentan auf Brot,weil ich als Brotliebhaberin, dies sehr gerne gegessen habe.
      Aber einen Bericht gelesen habe, dass besonders das Weizenbrot nicht allzu gut ist.Als Alternative esse ich gerade Knäckebrot, was auch den Vorteil hat, dass ich nur eine Scheibe esse, dafür umso mehr Salat, insofern bietet sich der Sommer an, sich besonders gesund zu ernähren, mit frischer Ernte aus dem Garten.
      Wobei ich gestehen muss, dass ich gerne Schokolade esse, aber warum denn nicht…..

      Reply
    2. 9.2

      michelsigg

      Nackt Schlafen und viel Sex sollte den Schlaganfallrisiko um 80% senken.😉😉

      Reply
      1. 9.2.1

        GvB

        Aha, deshalb sollen die Nacktschnecke und Nacktmulle angeblich 100 Jahre alt werden…;-)

        Reply
        1. 9.2.1.1

          GvB

          Guggles sieht nur noch schwarz(italienisch Negro=Neger= schwarz)
          https://www.journalistenwatch.com/2017/10/03/google-sieht-schwarz/
          Das ist nicht nur skurril, sondern beabsichtigtes Super-gendern!
          Wenn man “deutsche “Erfinder” demnächst eingibt(bzw. manchmal heute schon) sind es entweder bevorzugte Juden(Dynamit-Nobel-gesponsert)auch Nobel-Preis genannt oder Einstein wird vorgezogen. Da hätte ich nix dagegen, wenn Einstein schwarz wäre.. denn das weiss ja jedes Kind, das der nicht bunt war.. aber eben nur dem Stamme Juda zughörig ist.

  15. 8

    Andy

    Ehrlich gesagt ist es mir ein Raetsel was der Herr Peter Hanisch bei einem Arzt gesucht hat. Hat der keinen Frisoer zur Unterhaltung oder einfach nur Langeweile?
    Der Hammer ist dann die Schlange an der “Schlachtbank”. Frei Essen an der Gulaschkanone koennte ich ja noch verstehen.
    Gruss
    Andy

    Reply
  16. 7

    Reiner Nießen

    liebe leser
    bitte verzeiht mir das ich hier nun so viele themen eingestellt habe, die zum eingangsthema zu rechnen sind.
    ich wollte wenigstens einmal erleben das 6 aufeinander folgende beiträge themenorientiert hier reingestellt werden.
    sicher werden sofort wieder die besorgten politisch gebildeten bürger berechtigter weise ihre bedenken äußern.
    ich selber gebe diesen beiträgen zur politischen lage auch meine aufmerksamkeit aber wenn doch ein thema vorgegeben ist könnte man doch mal versuchen dem zu folgen.
    man stelle sich vor ,man geht ins kino weil dort der neuste krimi uns anlockt. dann sitzen wir im kino der film fängt an und wie sehen dort eine tierrepotage.
    das wäre doch auch nicht so schön.
    wo zucker draufsteht muß auch zucker drin sein, oder?
    also los nun wieder wie gewohnt weiter.
    ich habs mal versucht und wirklich 6 beiträge zum thema reingestellt. darauf trinke ich gleich ein bier.
    liebe grüße an alle reiner

    Reply
    1. 7.1

      arkor

      Rainer Nießen: Wie schon öfter erklärt, ist der lupoblog kein themenbezogener Blog sondern es werden tagesaktuell Gesamtereignisse abgedeckt. Dass dies im Interesse Marias ist, zeigt sich daran, dass sie es ebenso hält. Es hat also eher den Charakter eines umfassenden Journals.
      Die Artikel sind nur teils von Kommentatoren und zum größeren Teil rebloggt. Themenbezogen ist also auf dem Orginalblog zu diskuttieren.
      Der Lupoblog erfreut sich hoher Zugriffszahlen also nicht auf grund der Artikel, die im Orginal ebenso zu lesen wären, sondern weil es einen tagesaktuellen Überblick gibt über Ereignisse, gemischt mit weitergehenden und historischen Bezügen, also zielt der Zugriff insbesondere genau auf diese Art der Kommentare ab, die dies hieraus machen.
      Wie Du weisst hat Maria mehrere Blogs, wo insbesondere ganz gezielt themenbezogen diskuttiert werden kann.
      Solltest Du Maria, nicht dieser meiner Meinung sein, dann lass mich das wissen, da dann grundsätzlich meine Mitarbeit hier fehl am Platze wäre.

      Reply
      1. 7.1.1

        Reiner Nießen

        hallo arkor
        ich denke ich habe verstanden. du muß dich nicht weiter mißverstanden fühlen.
        sicher hast du recht und warum sollte man den politischen krisenzustand durch weitere probleme belasten die ja sowieso nur den einzelnen betreffen.
        außerdem erscheinen ja aus deinem verständnis heraus dies sowieso nur einzelschicksale zu betreffen die täglich durch aktuelle ergebnise in ihrer wichtigkeit überholt werden.
        gruß reiner

        Reply
        1. 7.1.1.1

          arkor

          gib Du Deine Betrachtungsweise wieder und ich meine, das reicht dann schon und schützt vor Missverständnissen. Ich bin durchaus in der Lage dies zu tun.

        2. Nowa

          Der Lupoblog ist für mich weit und breit der beste Blog, weil es eben einen tagesaktuellen Überblick über die Ereignisse gibt!
          Die Beiträge themenorientiert sind auch wichtig und sehr interessant! Ich habe sehr viel von Euch gelernt. Ich danke Euch Allen.
          Es ist gut so wie es ist. Hoffentlich bleibt der Blog uns lange erhalten! Ich besuche Euch jeden Tag.
          Gruss
          Nowa

        3. Maria Lourdes

          Wir Frauen lieben das Lob!
          Danke und Gruß
          Maria Lourdes

        4. arkor

          also Maria, ich lob Dich dann auch mal….

        5. Maria Lourdes

          Das Log geb ich dann an die Kommentatoren weiter!
          Gruss Maria

        6. GvB

          Da dann lobe ich eben alle.:-)
          Denn jeder hat was zu sagen.
          Der größte Lob gebührt naturlich @Maria.
          Ladies first !
          Leider kann ich keinen Nobel-Preis vergeben, denn der hat schon länger einen “Schlaganfall”!
          Ihr seht, man kann mehrere Themen miteinander verbinden..
          Glück auf an ALLE und mögt ihre alle von einem Schlaganfall verschont bleiben!
          Gute Gesundheit..und immer schön heiter bleiben!

          Guggles sieht nur noch schwarz(italienisch Negro=Neger= schwarz) und Erfinder sind plötzlich Afrikaner..
          https://www.journalistenwatch.com/2017/10/03/google-sieht-schwarz/
          +++
          Das ist nicht nur skurril, sondern beabsichtigtes Super-gendern!
          Wenn man “deutsche “Erfinder” demnächst eingibt(bzw. manchmal heute schon) sind es entweder bevorzugt Juden(Dynamit-Nobel-gesponsert)auch Nobel-Preis genannt und auch Einstein wird vorgezogen. Da hätte ich nix dagegen, wenn Einstein schwarz wäre.. denn das weiss ja jedes Kind, das der bunt war.. aber eben nur dem Stamme Juda zughörig ist.Das wäre ja dann sher auffällig, wenn ein schwarzer Einstein die relative Atombombe erfunden hätte..

        7. GvB

          @Skeptiker..Ladies first ..Ich lobe @Maria..
          Aber alle haben ja etwas zu sagen..
          🙂

        8. Skeptiker

          @GvB
          Das war ja am: 10/08/2017 um 19:08
          Ist doch lustig.
          Gruß Skeptiker

    2. 7.2

      Sehmann

      Reiner, gut das du mit gutem Beispiel vorangehst, aber ich bitte auch um Nachsicht. Du beschäftigst dich seit Jahren mit medizinischen Problemen und kannst dementsprechend viel dazu sagen. Ich kann nur von meinen eigenen Erfahrungen sprechen, und die sind beschränkt. Ich bin gesund und führe das darauf zurück, das ich bis Mitte 40 Sport betrieben habe und mich meistens vernünftig ernährt habe.
      Mir sind in den letzten Jahren 3 Menschen mit Herzproblemen, 2 hatten Herzinfakt. Manchen teile ich meine Vorstellungen mit, aber ich mache keine “agressive” Werbung für meine Vorstellungen, weil ich auf dem medizinischen Sektor nicht sooo gut bewandert bin. Sollte jemand steben, nachdem er meine Empfehlungen befolgt hat, würde mich das sehr belasten.

      Reply
  17. 4

    Reiner Nießen

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen