Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: Akupressur - Sich selbst heilen durch Fingerdruck - Maria Lourdes Blog

    1. 20.1

      Skeptiker

      Also das Bild mit der Merkel, das sie endlich springen soll, das war sichtbar in meiner Post.
      Zumindest kriege ich das nicht sichtbar hin, ich habe eben 3 Versuche gemacht.
      Aber ist nicht möglich, ich habe keine Ahnung warum das so ist.
      Gruß Skeptiker

      Reply
  2. 19

    Ruhm und Ehre

    Auch hier ist schnelle Hilfe erforderlich. Schreibt und kämpft für die Freilassung dieses Familienvaters, der auf seine Familie sehr, sehr stolz sein kann!
    Terrorfirma BRiD will jeden MENSCHEN in die Knie zwingen, brechen und die Familien zerstören!

    Reply
    1. 19.1

      Skeptiker

      @Ruhm Und Ehre
      Veröffentlicht am 02.08.2017
      Verkehrte Welt? TROCKENER HUNGERSTREIK JVA DD Familienvater aus Dresden
      Danke für die Verbreitung.
      496 Aufrufe
      (https://www.youtube.com/watch?v=9BZNGgQ0Thk)
      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 19.2

      pagan

      Der beste Beweis für den Abgesang dieser verlotterten Scheindemokratie.
      Einfach immer weiter machen ohne Nachzudenken.
      Es wird zwar eine Generalamnestie für die meisten Versallen geben(anders geht das leider auch gar nicht), aber diese Richterin, wie auch viele Andere, werden ihre gerechte Strafe bekommen.

      Reply
  3. 17

    Ruhm und Ehre

    Lachen ist und bleibt gesund, Einfach nur genial!

    Reply
  4. 16

    Lena

    Zur Krönung noch Satans Kinder… bitte nicht schnappatmen !!!
    https://terraherz.wordpress.com/

    Reply
  5. 14

    Essenz

    Gibt es was neues vom Kurzem.Wird wahrscheinlich sein Telefon abgehört?!

    Reply
    1. 14.1

      Skeptiker

      @Essenz
      Also das man doch von diesen nicht gerade unbekannten Schreiber und Seitenbetreiber nun bis heute nichts gehört hat, also ich verstehe das nicht wirklich.
      Als man die Seite von Hans Püschel zum 2 mal abgeschaltet hat, habe ich von Hans Püschel auch nichts mehr gehört.

      Nach der Verhaftung von Roland, hört man ja auch nur, es geht Roland schlecht.
      Hier seine Ausarbeitung.
      https://gaskammertemperaturblog.files.wordpress.com/2017/01/e6885d666a898c72ff32a49769c1dde92.jpeg
      Gaskammertemperatur / GKT
      https://gaskammertemperaturblog.wordpress.com/
      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 14.2

      Essenz

      @Skeptiker hmmm, Danke trotzdem für die Antwort

      Reply
      1. 14.2.1

        Skeptiker

        @Essenz
        Also mich würde das ja auch interessieren, aber die es Wissen, die schweigen, die nichts Wissen spekulieren und setzen Gerüchte in die Welt.
        Zumindest bei Hans Püschel war es wohl so, das Seine Frau und seine Kinder, Ihren Vater einfach gestoppt haben.
        Weil die wollten Ihren Vater nicht im Knast sehen.
        Hier zum Lesen.
        http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/debatten/freispruch-fuer-npd-politiker-hans-pueschel-14372152.html
        Aber er hat sich ja richtig gerade gemacht, finde ich zumindest.
        Gruß Skeptiker

        Reply
  6. 13

    Essenz

    So funktioniert die BRD Das Recht, die Banken, der Mensch, die Person etc.von einem Diplomaten erklärt
    11 Teile, die es in sich haben. Mußt Du lesen!

    Reply
      1. 13.1.1

        arabeske654

        Das ist das Geschäftsmodel, aus dem A.H. das Deutsche Reich nach 1933 heraus genommen hat und weswegen die Betreiber des Models Deutschland den Krieg erklärt haben.

        Reply
  7. 12

    x

    x
    Was kann man eigentlich einatmen ?
    Luft und Gase, was noch ?
    Zwischen Luft und Luft gibt`s brutale Unterschiede und bei Gasen ist es dasselbe.
    Um überleben zu können braucht`s erst mal wieder eine reine, sauerstoffreiche, Luft, wo gibt`s die noch ?
    https://brd-schwindel.org/absurditaeten/

    Reply
  8. 10

    Illuminat

    Hier für die ganzen Putin-Freunde da draußen habe ich ein Video ! Die Rettung wird allein aus Deutschland kommen, Adolf Hitler wird mit seinen Worten recht behalten!

    Reply
    1. 10.1

      Ruhm und Ehre

      Ja, er sagt es ganz offen! Aber damit steht fest, dass der Österreicher damals es bereits erkannt und zu recht bekämpft hat, um sein Volk zu schützen. Deswegen wird er heute noch beschimpft, gehaßt und seine Anhänger gejagt. Wenn also Putin und Obama (jetzt Trump) NICHTS zu sagen haben, dann wird der Welt, in Bezug auf Streit (Rußland/USA) nur eine weitere Komödie vorgespielt.

      Reply
  9. 9

    Ruhm und Ehre

    Diesel war erst der Anfang, denn es geht weiter mit dem abkassieren. Allerdings ist das auf dem Bild kein normales Flugzeug und wenn doch dann ganz schnell zum TÜV. Allerdings werden die es sofort stilllegen.
    https://www.nabu.de/umwelt-und-ressourcen/verkehr/luftverkehr/kerosinsteuer.html

    Reply
  10. 8

    Ruhm und Ehre

    Wie richtig atmen Dein ganzes Leben verändern kann…, wie beten dir Glück und Sicherheit bringt ……, wenn man dich auf die Wange schlägt, dann halte auch die andere hin…, verzeihe jedem der zu dir böse ist und dich gesundheitlich schädigt, auch wenn es öfters geschieht …., geh in dich denn Gott wird dir helfen…. usw. usw. usw.
    WIE kann ich richtig atmen, wenn ein “Flüchtling” auf meinem Brustkorb sitzt und dieses BRiD – Terrorsystem mir Fuß – und Handfesseln angelegt und mir auch noch meinen Mund zugeklebt hat?????????????
    Deswegen finde ich diesen Artikel etwas lächerlich. Macht andere Vorschläge die uns helfen können, denn es wird immer schlimmer!
    https://philosophia-perennis.com/2017/07/31/wuerzburg-hauptbahnhof/

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      @Ruhm Und Ehre
      Komm doch mal raus aus Deiner Unterhose, damit Du mal frei Durchatmen kannst.
      Entschanzipier Dich mal.

      https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/ef/99/29/ef992990b73bc8f7d9f52689ed19421a.jpg
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.1.1

        Ruhm und Ehre

        Was soll jetzt diese “Antwort” von dir. Willst du mich anmachen, oder willst du mir drohen mit deiner abartigen “Antwort” eines Kindergartenkindes?
        Werde erwachsen und lass dich nicht leiden.!

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Skeptiker

          @Ruhm Und Ehre
          Irgendwie hast Du doch auch was am Kopf, soll ich Dir drohen mit Alice Schwarzer, das Messer in der Hand, oder soll ich Dir drohen, mit Volker Beck?
          http://bilder2.n-tv.de/img/incoming/crop19961865/3634994005-cImg_16_9-w680/66753441.jpg
          Volker Beck ist auf großer Abschiedstournee. Im September ist Schluss, dem neuen Bundestag wird der Grüne nicht mehr angehören. In seinem Büro ist davon nichts zu sehen. Die Regale: voll. Weit und breit keine Umzugskisten. Über Beck Schreibtisch hängt das alte schwarz-weiße Wahlkampfplakat der Grünen. Es zeigt einen Zug am Bahnhof und zwei Männer, die sich küssen. Einer davon ist Volker Beck. Im Bundestagswahlkampf 1987 warben die Grünen mit dem Plakat und dem Slogan “Schwul. Selbstbewusst, selbstbestimmt, selbstverständlich”.
          =============
          Hier meint er, er hätte ja gerne SEX mit Kindern gehabt, aber damals war er zu unsensibel, weil er nur sich und seine Veranlagung gesehen hat.
          “Ich meine als Jude, darf man ja Kinder ab den 3 Lebensjahr, eben einfach so missbrauchen.”
          =============
          Auf die Frage an dem Oberhomo Beck, was sein größter Fehler war, meint er.
          Mein größter Fehler liegt lange vor meinem Mandat. Ein Aufsatz zum Sexualstrafrecht.
          Sie meinen Ihren Text, in dem Sie sich 1988 für die Entkriminalisierung von Pädosexualität, also ausgelebte Sexualität mit Kindern, ausgesprochen haben.
          In den 80ern hatte man einen unscharfen Blick auf den Schutz von Kindern vor sexuellen Übergriffen. Es war ein Riesenfehler, dass ich damals in meinen Gedanken nicht präzise und klar genug war und über die Entkriminalisierung der Homosexualität hinaus Liberalisierungsbestrebungen für denkbar hielt.
          Ein Fehler, den ich allerdings mit Institutionen wie dem Bundeskriminalamt geteilt habe, die in der Zeit ähnlich publiziert haben. Ich habe diesen Fehler korrigiert, um Entschuldigung gebeten und in meiner Parlamentsarbeit mich für einen besseren Schutz von Kindern vor sexuellen Übergriffen eingesetzt.
          Trotzdem gab es heftige Kritik an Ihnen. Wie sehr hat es an Ihnen genagt, für viele Menschen ein Feindbild zu sein?
          Wer in die Politik geht und für etwas kämpft, hat zwangsläufig Gegner. Die Leute hassen einen, weil sie bestimmte Anliegen hassen. Das gilt erst recht bei Themen wie Israel und Homosexualität. Bei den Anfeindungen muss man sich immer sagen: Das gilt nicht nur dir, sondern der Sache. Das macht es auch leichter zu ertragen.
          Hier der ganze Rotz.
          http://www.n-tv.de/politik/Wir-haben-Frau-Merkel-schachmatt-gesetzt-article19961885.html
          Gruß Skeptiker

    2. 8.2

      pagan

      Natürlich wirkt es für den Einen, oder Anderen befremdlich, wenn scheinbar die Welt den Bach runter geht und wir hier über das
      Atmen fabulieren.
      Ich tippe mal “Ruhm und Ehre” ist da eher der Pragmatiker, der zwar nicht weiß, welche Themen tagesaktuell relevant wären, aber
      Kritik äußert. Und bitte nicht gleich der Schnappatmung verfallen….
      Wenn ich etwas kritisiere, so muss aber zumindestens Lösungsansätze geben.
      Ich kann nur sagen, es wird keine Lösung vom System, oder aus dem System heraus geben.
      Der Wandel, der definitiv in diesem Jahr kommt, wird radikal, kurz und schmerzvoll den Lauf der Dinge bestimmen.
      Merkel und Co dürften bereits auf gepackten Koffern sitzen, zumal Merkel sowieso nicht mehr lange auf dieser Welt verweilen wird.
      Obwohl ich ihr aus tiefstem Herzen wünsche, dass sie noch für ihre Taten Rede und Antwort steht.
      Und natürlich ist die Atmung nicht unwichtig und das hat auch schon ein Rudolf Steiner postuliert.
      Es steckt schon ein wenig mehr dahinter als schnödes Aus- und Einatmen. Mit spezieler Tiefenatmung(Wirbelatmung) kann ich
      persönlich Schmerzen und Verspannungen ganz ohne Medikamente bewätltigen.
      https://anthrowiki.at/Atmung

      Reply
        1. 8.2.1.1

          Quelle

          @Pagan danke für die Links ! Was macht Dich so sicher, dass der Wandel noch in diesem Jahr kommt ?

    3. 8.3

      arkor

      das habe ich doch öfter erklärt:
      wenn Dich jemand auf die andere Wange schlägt, dann halte auch die andere Wange hin……heißt NICHT, dass man auf diese WANGE EBENFALLS SCHLAGEN LASSEN SOLL!….es hießt nur, dass man dem Angreifer ein Angriffsziel bietet, dass wenn er nicht von seinem Angriff ablässt, dazu führt, dass man auf den nächsten Angriff vorbereitet ist. Man entzieht dann beim nächsten Angriff das Ziel und nützt seine eigene Kraft plus die eigene Kraft aus um DEN GEGNER ZU VERNICHTEN!!!
      Es ist die WEISHEIT DES ABSOLUTEN KRIEGERS!
      Wer sich von der Kirche das Gegenteil erzählen lässt, ist selbst schuld, wenn er die jahrhundertelangen falschen Deutungen weitergibt!
      Das Christentum, war nie pazifistisch, sondern die WEISHEIT DES PERFEKTEN KRIEGERS, der sich aber eben gegen das BÖSE wendet und dies gezielt unterscheiden kann von sonstigen Firlefanz, namens Gewaltspiralen die aus kurzfristiger Wut und unberrschter fehlender Disziplin herovrgeht.
      DER CHRIST VERNICHTET DAS BÖSE UND VERGISST NICHTS!
      Dies ist tiefste arische Weisheit.
      Ihr zietiert die Kirchfälscher aber nicht den Christus!

      Reply
  11. 7

    dorfschreiber

    Als aktiver Ausdauersport-Anhänger ist mir natürlich der Zusammenhang – Rhythmus, Atmung, Bewegung – bestens vertraut. Meine gelegentlichen Meditationsübungen mit dem Allerweltsmantra “Om Namah Shivaya” unterstreichen das noch. Also immer dran denken – einatmen, ausatmen, einatmen, ausatmen….. Gruß vom
    Dorfschreiber
    https://dorfschreiber.wordpress.com/

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @Dorfschreiber
      Denn mal viel Spaß bei der Meditation.
      The Song of the Butterfly [Hungary 2014] HD

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 7.2

      reiner Nießen

      bezugnehmend zum eingangsvideo stelle ich mir die frage was man praktisch können und inhaltlich wissen muß um über ein derartiges thema weitergreifende seminare abzuhalten.
      im indischen sanskrit fragt die göttin nach der größten macht des universums.
      die antwort dort besagt ,es ist die macht zu atmen.
      dies dürfte allerdings bisher im westlichen verständnis noch keinen wirklichen realen bestand erfahren haben.
      es geht dabei nicht um einatmen/ausatmen sondern nach den vorgaben der assanasübungen aus dem indischen.
      dort wird erwähnt das es nur auf die resonanz der ausgestossenen buchstabenfolgen geht.
      jede buchstabenkombination bewirkt nicht nur unterschiedliche chemische veränderungen im menschlichen system sondern auch die reduzierung der infoaufnahme über die physischen sinne.
      wir kennen doch aus unserer kindheit den begriff zaubersprüche. wir erinnern uns “abrakadabra”
      wird diese buchstabenkombination benutzt und der ausführende wird eines seiner physichen infomöglichkeiten beraubt ( beispiel augenbinde) reicht es schon aus ihn in einem bestimmten winkel zum boden sitzen oder stehen zu lassen und er nimmte mentale infos vorrangig bewußt wahr sofern der bedarf zuvor dafür gesteigert wurde.
      andere kombinationen sind in der lage alle im raum gähnen zu lassen oder eine beschleunigte verdauung auszulösen.
      es ist also eine der grundlagen der meditation in der mentale infos verstärkt bewußt wahrgenommen werden können sofern ein gesteigerter bedarf dafür besteht und die infoaufnahme der physischen sinne vermindert wurde.
      wir haben also auf diesem wege die möglichkeit bewußt im mentalen bereich nicht nur infos aufzunehmen sondern auch so zu verstärken das sie sich im physischen bereich auswirken können.
      es ist also eine sehr große macht die bei uns selber beginnt und von uns ausgeht.
      das ist die macht in der man nach dem indischen sanskrit davon ausgeht das es die größte sei.
      damit wird aber auch der zustand einer meditation überprüfbar.
      leute die nur ruhig sitzen meditieren nicht sie sitzen nur ruhig.
      bei nachfragen zu einer überprüfung hörte ich oft die abendteurlichsten ausreden.
      fragt den meditierenden ob eine frau oder ein mann hinter ihm steht.
      als reine mentale info sicher gut wahrzunehmen.
      dreht ihn mit verbundenen augen mehrmals im kreis und laßt ihn sich dann hinsetzen.
      nun die frage sitzt du mit deinem gesicht zur wand oder zum raum ?
      durch diese anfängerübungen sind scharlatane sehr leicht zu entlarven.
      ausreden sollte man hier nicht mehr gelten lassen.
      natürlich komme ich gerade ins schwärmen aber dies ist nun mal mein spezialgebiet.
      was ich zur zeit damit anfange ist ja bekannt.
      also nehmt es nicht ganz so ernst was ich hier wieder von mir gegeben habe.
      sicher gibt es ganz andere ansichten zu diesem thema die sicher auch ihre daseinsberechtigug haben.
      aber so bin ich nun mal. bei mir muß immer alles wiederholbar, erlernbar und praktisch belegbar sein bevor ich dazu eine stellungnahme abgebe.
      im buddhismus heißt es :”überprüfe alles bevor es dein denken und handeln bestimmt”.
      lg. reiner

      Reply
      1. 7.2.1

        Quelle

        Danke Rainer für den Beitrag Ja die Gelasssenheit des Buddhismus ist es, die uns im Weste gut täte, da wir durch den Stress und die Haltung zu kurz atmen…und somit auch das Denken hektisch wird…und es uns auch, wenn wir an die Politik denken den Atem verschlägt… was nicht sein müsste, durch richtiges atmen könnten wir immer in unserer Mitte bleiben….und eben auch besonnener denken, was letztendlich eine positive Veränderung nicht nur bei uns im Innen, sondern auch im Außen herbeiführen würde..
        Wir sind viele….
        https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSzWRGhyUuP4UT3nIC2tsdWyUOgSkCPoZa0aIb4A-ce0fiTBmfi
        Goethes Worte hört heute kaum mehr jemand—
        Im Atemholen sind zweierlei Gnaden,
        die Luft einziehen, sich ihrer entladen,
        jenes bedrängt, dieses erfrischt,
        so wunderbar ist das Leben gemischt

        Reply
      2. 7.2.2

        Maria Lourdes

        Vom Feinsten…. Danke Reiner!
        Gruß Maria

        Reply
        1. 7.2.2.1

          reiner Nießen

          liebe maria
          mein dank gebührt nur dir denn du gibst vielen menschen gelegenheit sich hier mitzuteilen was immer sie auch bewegt.
          auch das du der allgemein nötigen kritik vorschub leistet auf vielen gebieten wie auch gesundheitswesen und politik.
          sicher hast du schon gemerkt das dein eingangsthema mich schon immer begeistert hat.
          es war eigendlich immer mein hauptthema und genau wie auf dem gesundheitssektor mußte ich erleben das menschen betrogen werden.
          frage heute jemanden wie man den zustand einer meditation erkennen und belegen kann wenn er angibt er könne meditieren.
          wie ich schon erwähnte wird man ausreden hören die nur aussagen das dort wieder ein träumer am werke ist der lediglich ruhig sitzt..
          meditation. der zustand in dem die mentale ebene bewußt wahrgenommen werden kann.
          wahrnehmen heißt natürlich auch in ihr agieren zu können.
          ihre infos auszuwerten und nutzbar machen. und ganz sicher kann man diesen zustand belegen.
          im hinduismus bezeichnet man diesen zustand als satorierlebnis.
          wozu sollte meditation sonst nützlich sein.
          der mentale bereich steuert doch sowieso unser ganzes leben nur nehmen wir ihn nicht immer bewußt war.
          aber lassen wir das ich komme sonst wieder ins schwärmen.
          das ich heute mit diesen möglichkeiten versuche menschen zu helfen in dem ich sie heile ist eigenlich reiner zufall und nie meine absicht gewesen.
          ich will eigendlich nur dazu auffordern in allem kritik zu äußern auch zu meinen worten.
          keiner ist unfehlbar aber wenn betrug begangen wird sollten die menschen aufstehn und sich beschweren.
          schau dir das thema yoga an.
          erzähl mal einem praktizierenden yogi das yoga zur gesunderhaltung dienen soll.
          im hinduismus zeigt der yogi schon zu lebzeiten das er, dem glauben nach, um der wiedergeburt zu entgehen, seine abneigung zum bestehenden leben.
          er entzieht dem körper nahrung, verletzt ihn und läßt ihn in bewegungsbehinderter weise seine tätigkeiten einstellen.
          yoga ist die kunst sich selbst zu töten und dies auch sich selber klarzumachen.
          naturgemäß entwickelt der körper eine gewisse resistenz gegen derartige maßnahmen und der westliche mensch sagt sofort, yoga muß gesund machen,oder?
          aber schau dir mal praktizierende yogis an, wirken sie auf dich gesund?
          also gehen wir davon aus das yoga im ursprung sicher nichts mit dem westlichen denken gemeinsam hat.
          daher sollte man es nicht zu hoch bewerten.
          aber der urgedanke ist wirklich nicht falsch.
          dem körper nahrung zu entziehn um dem mentalen näher zu sein ist in allen religionen bekannt und fällt unter den begriff fasten.
          und schon werden wieder vielen vom heilfasten reden wollen.
          den begriff heilfasten wurde doch erst in der neuzeit erfunden.
          es war eine möglichkeit den physischen körper so zu behindern das mentale infos höher bewerten werden konnten.
          und lachen wir nicht über die yogis die sich zusätzlich verletzen auch im christentum kennt man das kasteien.
          auch ist doch allen christen bekannt das jesus in der wüste solange gefastet hat bis er der halluzination unterlag die man dann teufel nannte.
          auch buddha soll versucht haben so lange zu fasten bis er den mentalen bereich bewußt (erleuchtung)wahrnehmen konnte.
          leider hat er es übertrieben und wurde im letzten augenblick von seinen dienern gerettet. peinlich aber wie gesagt keiner ist unfehlbar.
          anders im islam soll der religionsstifter den ramadan eingeführt haben als fastenmonat.
          nun ja, wenn es keiner sah (in der nacht) wurde aber genauso so wie heute kräftig zugelangt.
          da wo geraten wurde nur drei dattelkerne im mund zu halten wird heute gefeiert und gegessen.
          also belassen wir es dabei, der mensch belügt sich selbst am besten.
          lg grüße reiner

        2. dorfschreiber

          Werter Herr Rainer Nießen,
          sofern ich Sie nicht mißverstanden habe, entnehme ich Ihren Zeilen, daß Sie davon ausgehen, es gäbe so etwas wie eine “richtige” und eine “vorgetäuschte” Meditation. Nun, Sie sind da gewiß eher Experte als ich. Ich wurde in der Meditation von Dr. Ingfried Hobert unterwiesen, der sich mit vielen Bereichen der alternativen Medizin befaßt hat und zahlreiche Kontakte zu tibetischen Mönchen hat. Dr. Hobert hat eine 20-minütige Meditationsform entwickelt. Den Effekt beschreibt er etwa folgendermaßen: “Versuchen Sie, einem Menschen den Geschmack einer Mango zu erklären, es wird Ihnen schwer fallen, denn den Geschmack einer Mango erfährt man am besten, wenn man sie probiert.”
          Laut Dr. Hobert sorgt die Konzentration auf das von mir bereits erwähnte Mantra “Om Namah Shivaya” im Rhythmus mit der Atmung dafür, daß “Stresse”, die den Fluß zwischen Bewußt- und Unterbewußtsein behindern, dadurch abgebaut würden. Ein Beispiel: Bei ungestörtem Fluß sagt das Unterbewußtsein im Falle von Müdigkeit “du solltest ruhen”; die “Stresse” allerdings sorgen dafür, daß wir statt dessen eine Kaffee Tasse trinken.
          Bei regelmäßiger (Aus-)Übung dieser Meditationsform soll der Mensch so wieder mehr Harmonie zwischen Unter- und Bewußtsen herstellen.
          Ich habe “den Geschmack der Mango” probiert. Auch wenn ich nur aufrecht und “ruhig sitze”, dabei rhythmisch auf das Mantra konzentriert ein- und ausatme – mir hilft es! Leider fehlt mir die Regelmäßigkeit, doch ich arbeite daran. Es grüßt der
          Dorfschreiber

        3. reiner Nießen

          hallo dorfschreiber
          schön das du eine meditationslehrer gefunden hast der dir das bieten kann was du von ihm erwartest.
          sicher hast du meinen oberen beitrag genau zur kenntnis genommen.
          dein beispiel mit der mango ist mir nicht unbekannt.
          aber wir haben dazumal ernsthafte kritik zu allem empfunden bevor wir uns eine meinung gebildet haben.
          so also auch zu einem derartigen experiment.
          die meditierenden sollten mir sagen ob ich gerade ein warmes oder kaltes getränk zu mir nehme oder etwas süßes oder salziges in den mundführe.
          bei einem erreichten meditationszustand (satorierlebnis) werden mentale empfindungen wahrnehmbar und so auch übertragbar.
          geschieht dies in einem bewußten zustand wird dies meditation genannt, geschieht dies in eine unbewußten zustand nennt man dies trancezustand.
          aber wie gesagt, es ist einfach schade wenn in diesem themengebiet theorie und wunschdenken vor einer realen betrachtungsweise stehn.
          meist ist nicht mal der unterschied zwischen aktiver meditation und passiver meditation bekannt.
          mentale infos erzeugen und zur wirkung bringen und ein anderes mal mentale infos einfach nur bewußt wahrnehmen.
          frage deinen meditationslehrer woran man erkennt wenn ruhiges sitzen in den zustand der meditation übergeht und wie er das praktisch belegen kann.
          das mangoexperiment wird praktisch vorgeführt oder als ausrede für nicht können benutzt.
          für den theoretiker steckt der teufel in der praxis.
          in einem meiner bücher beschrieb ich ein experiment das zu den anfängerübungen in der praktischen zenausbildung gerechnet wird.
          gieße unter einer bestimmten vorstellung eine blume mit wasser und sie wird diese mentale info verarbeiten uind als realität umsetzen.
          warte etwa eine stunde und begieße mit dem gleichen wasser eine andere blume an der gleichen fensterfront aber mit eine negativen vorstellung.
          (beispiel dünger/säure)
          nach nur 3-4 tagen wird die auswirkung sichtbar und die letztere blumen wird gelbe blätter vorweisen.
          dazumal gewannen zwei studenten die dies nachmachten den preis für “jugend-forscht” in biologie ohne zu wissen welcher vorgang dabei zum tragen kam.
          meditation ist mehr als sitzen (zazen),es ist viel mehr.
          aber wio keine kritik und kein nachfragen da wird alles so sein wie es erzählt wird.
          eventuell erklärt dieses video etwa mehr als ich hier erklären kann.
          aber eine frage sollte immer im raum stehn “warum meditieren”?
          die natur hat uns zur entspannung den schlaf gegeben.
          meditation vermag mehr.

          der mentale bereich ist die ebene in der man sich über den zustand der meditation auszutauschen vermag.
          dazu muß man nicht nur sitzen oder liegen.
          das sind anfänger übungen um schneller ein gesamtverständnis für den vorgang und seine möglichkeiten in der praxis zu erreichen.
          meditatives gehen gehört genauso dazu wie meditative einflußnahme auf uns oder unserem gegenüber.
          liebe grüße
          reiner

        4. reiner Nießen

          zur ergänzung über das thema yoga im ursprung.
          Yoga in Vollendung: ab der minute 16:50 min.
          Kings with Straw Mats – Yogis and Sadhus of the Kumbh Mela Festival

        5. dorfschreiber

          Hallo Reiner, vielen Dank für Deine doch recht intensive Auseinandersetzung mit meinem Kommentar. Deine Antwort motiviert mich, mich wieder intensiver aktiv und theoretisch mit der Meditation zu befassen. Schönes Wochenende Dir, Maria und allen LC-Lesern wünscht der Dorfschreiber

        6. dorfschreiber

          Noch ein Nachtrag. Mein sogenannter Meditationslehrer, Dr. Hobert, berichtete über seine Studienzeit und seine wahnsinnige Faszination für alles, was mit dem Meditieren zusammenhing, ob allein oder in Gruppen, bis hin zu seinem jugendlichen Glauben, mittels Meditation Materie verändern zu können.
          Was er anbot, war eine Meditationsform zur Entspannung für jeden einzelnen, darüber hinaus führt er aber meines Wissens nach wie vor gemeinsame Meditationsabende durch. Und jeder, der für diesen Kurs bei ihm einmal bezahlt hat, kann den Kurs so oft er will kostenfrei wieder besuchen.
          Für mich selbst ging es seinerzeit überhaupt nicht um irgend eine Form spirituellen Erlebens; nein, mein Leben stand auf dem Spiel. Ich musste mich – nach Versuchen mit Jacobscher Muskelrelaxation oder so, Autogenem Training (zeigte Wirkung) und div. anderen Methoden, selbst erst einmal wieder finden. Nicht der Austausch mit anderen hatte Bedeutung (dafür gibt es ja die Sprache), den eigenen, suizidalen Selbsthass abzulegen, daß wollte ich irgendwie erreichen.
          Ich mag immer noch nicht gesund sein, aber es hat mich wohl irgendwie gekränkt, kein “Meditierender”, sondern nur ein “ruhig sitzender Scharlatan” zu sein.

        7. reiner Nießen

          hallo dorfschreiber
          ein scharlatan ist ein mensch der anderen etwas zu seinem vorteil vortäuscht. so gesehen bist du kein scharlatan.
          was soll also am ruhigem sitzen so verwerflich sein wenn du niemand anderen damit schädigst?
          zur ruhe erfand die natur doch den schlaf das sollte eigendlich reichen.
          warum schlafen wir aber?
          bei wegfall der physicen informationsmöglichkeiten über nimmt der mentale bereich verstärkt den großteil unserer körperlichen vorgänge.
          bemerkenswert eventuell ist das im schlaf auch unsere gehirntätigkeit um bis zu 20 % zunimmt. also mehr arbeitet als im wachen zustand.
          schon die erwartung des zukünftigen einschlafens läßt den mentalen bereich bereits aktiver werden.
          so beginn schon gegen abend bei kranken menschen zur unterstützung der heilungsprozesses die körpertemperatur anzusteigen. das fieber setzt ein.
          oft versuchen wir diesen vorgang beschleunigt einzusetzen und dunkeln das krankenzimmer ab.
          alles bekannte vorgänge der wir wenig bedeutung beimessen die aber wichtig sind bekannt zu sein.
          zu wenige menschen fragen sich warum eine wunde wieder zuwächst.
          nicht das wie ist entscheidend sondern das warum.
          dies gehört zum beispiel zur grundlage wenn man sich mit meditation beschäftigen will.
          warum meditieren wozu dieser aufwand?
          wir verlassen uns auf unseren metalenbereich ohne ihm die nörige aufmerksamkeit zu schenken.
          woran erkennen wir beispielsweise ob wir blähungen habe oder wirklich auf die toilette gehen sollten.
          sind wir gesund werden wir kaum einen gedanken daran verschwenden sind wir krank und der mentale bereich überfordert kann es da schon zu fehler kommen.
          der mentale bereich ist ein system das nur einer zielsetzung folgt, die erhaltung seiner physichen randerscheinung, also er selbst.
          er unterscheidet nicht zwischen physichen bereich oder rein geistiger vorstellung.
          so ist verständlich das er nicht immer unterscheiden kann ob der mensch schläft oder sich in der materiellen welt gerade orientiert.
          träumt der mensch das er gleich sterben wird, zum beispiel von einem hohen haus fallen, befreit der mentale bereich ihn aus der situsation in dem der mensch wach wird. noch nie hat ein mensch seinen tod träumen können, er wurde immer vorher wach.
          in den meditationschulen asiens hat der unterrichtende einen stab mit dem er den meditationsschüler zur konzentration ermahn.
          so die darstellung wie sie den westlichen medien verkauft wird.
          in wahrheit dient die handhabung dazu den mentalen bereich eine bedarfsmeldung als unterstützung seiner zu steigerde tätigkeit zu vermitteln.
          man nennt es bedarfssteigerung zur mentalen infoaufnahme.
          natürlich muß dem meditierenden eine aufgabestellung angeboten werden die nur über den metalen bereich zu lösen sein wird.
          im buddhismus heißt es dazu man solle allem physischen entsagen (physiche infomöglichkeiten, also sinne) und so das wesen aller dinge wahrnehmen.
          meditation um den mentalen bereich ruhen zu lassen?
          eine sehr fragliche vorstellung. es würde am ende den sofortigen tod bedeuten und den versuch kennen wir aus einem einfachen experiment.
          der mentale bereich wird es nie zulassen ihn abzustellen.
          versuche die luft anzuhalten bis zu einer ohnmacht. und schon übermnimmt der mentale bereich die herrschaft über deinen körper.
          stell dir vor du erschreckst dich wirklich.
          auf eine nicht genau erkannte gefahr reagiert der mentale bereich an deinem bewußtsein vorbei und übernimmt die körpereigene steuerung. er läßt alle muskel anspannen, beschleunigt den herzschlag , läßt chemische reaktionen im körper nutzbringend unterstützend verändern.
          du kommst mit deiner erkenntnis erst wesendlich später zur sprache.
          daher kannst du dich auch nicht selber kitzel. erst wenn es ein anderer ausführt reagiert der mentale bereich auf diesen schlüsselreiz.
          der mentale bereich nutzt alle infomöglichkeiten, so erkennt er auch die absicht anderer.
          nimmt sich jemand vor dir an eine kitzligen stelle etwas schorf abzukratzen (gleiche bewegung wie bein kitzeln) reagiert das system nicht .
          erkennen der absicht anderer ,eines der brauchbaren ausbaufähigen möglichkeiten der meditation.
          warum meditieren stellt sich also die frage, um notwendige ruhe zu finden haben wir doch den schlaf.
          würden wir uns die ohren zuhalten wenn ihre aufgabe darin besteht zu hören?
          wir benutzen unsere augen nicht im schlaf sondern wenn der bedarf dafür besteht. erst wenn wir nicht mehr sehen erkennt der blinde den wert der ohren.
          stell dir vor auch die sind nicht zu verwenden dann wird unser tastsinn wichtig und fällt auch der weg nehmen wir unseren geruchsinn wieder wichtig usw.usw.
          fallen also alle möglichkeiten im physichen bereich weg, wird der mentale bereich wieder bewußt wichtiger werden.
          aber wie immer dient dann die bedarfssteigerung dazu ihn hervorzuheben.
          der sinn eine meditation liegt also darin den mentalen bereich bewußt einzusetzen um sich bewußt über ihn zu orientieren.
          man muß sich nur noch fragen wozu sollte eine gesteigerte bewußte infoaufnehme über den mentalen bereich letztendlich dienen.
          ich kam als junger mensch zu der schlußfolgerung um mein ego auszuleben.
          mehr zu wissen, mehr zu können , mehr zu haben.
          nun ja ich war jung heute sehe ich das etwas anders.
          die möglichkeiten sind unbegrenzt und in den falschen händen sicher nicht gut aufgehoben.
          ob ich es nun richtig anwende ist eine frage die außenstehende sicher besser beantworten können.
          meine ansichten müssen nicht für jeden richtig sein aber man sollte sich nicht täuschen lassen sondern immer nach praktischen belegen fragen bevor man sich reiner theoiorie oder wunschdenken hingeben will.
          ein schönes wochenende
          gruß reiner

      3. 7.2.3

        Skeptiker

        HERMANN HESSE – Am Flusse (Episode aus Siddhartha)

        Om Namah Shivaya – Krishna Das Live! Songs With Lyrics

        Aber ich als gottloser höre diese Musik zwar ganz gerne, aber der glaube an Gott, ist nicht mein dank, ich bin doch nicht blöde.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 7.2.3.1

          lamat

          @Skeptiker… wenn nur nicht immer diese eine Fliege wäre… an wen oder was mich das nur erinnert…? 😀

        2. 7.2.3.2

          Skeptiker

          Aber das erste Video :HERMANN HESSE – Am Flusse (Episode aus Siddhartha)
          Ist nett gemacht.
          Auch ich hatte gestern ungewollt eine Freude, ich fuhr mit meine Rennmaschine durch ein Naturschutzgebiet.
          Als Beispiel, so in der Art, sieht mein Fahrrad aus.
          http://www.roadbike.de/sixcms/media.php/6/thumbnails/rb-1112-Tria-Raeder-Test-BMC_001.jpg.3168617.jpg
          Jedenfalls musste ich eine Strasse überqueren, also musste ich bremsen.
          Und da in diesen Moment eine Schulklasse mit Fahrrädern, die wohl gerade in der ersten Klasse waren, bin ich sogar abgestiegen und die ca. 15 Kinder erst mal an mir vorbeifahren zu lassen, weil zwischenzeitlich kam noch ein Auto, was in die andere Richtung des Naturschutzgebietes des Autoparkplatzes abbiegen musste.
          Zumindest hat sich ein ca. 7 jähriges Mädchen derartig über mich gefreut, die musste richtig lächeln über mich.
          Als ich Ihr lächeln sah, musste ich aber auch lächeln.
          Aber irgendwie habe ich mich über Ihr Lächeln gefreut, aber das kann ja auch nicht verboten sein.
          Gruß Skeptiker

  12. 6

    Lena

    Atem ist Leben. Richtig atmen hilft zu leben. Richtig atmen löst uns vom Satanskult.

    https://www.youtube.com/watch?v=rLb4gCg68K4

    Reply
    1. 6.1

      Illuminat

      Schon wieder Babylonhetze! Wie lange wollt ihr noch auf der Agenda des Weltfeindes mitschwimmen ?

      Reply
    2. 6.2

      Illuminat

      Thule – Tempel:
      So lehrt Istara:
      “Wo Finsternis aufwallt, da wirf sie nieder. Finsternis kann allein Finsternis zeugen. Vor Täuschung gib acht. Manche werden kommen und da sagen, auf dieses müsse Rücksicht genommen werden, für jenes sei Nachtsicht angebracht. Aber es ist Lüge! Denn Übel bleibt Übel und kann nichts als Übeles zeugen. Dulde das Übele nicht und dulde auch nicht jene, die das Übel dulden – denn sie sind Keime des Gifts. Ohne Mitleid sei gegen die Mächte des Übels, ohne Gnade gegen alles was schräg ist und stört die ewige Ordnung oder nicht in sie hineinpasst. Alles ist gesagt mit dem Wissen aus ILs wahrer Schöpfung, dem Reiche des ewigen Lichts. Was dort nicht ist, soll auch auf der Erde nicht sein. Was aber dort gilt, das gelte auch hier.”

      Reply
      1. 6.2.1

        arkor

        Das Problem ist, dass das Sichtfeld zu eingeschränkt ist, zu kurz und so wird Richtiges mit Falschem verbunden und es führt zu falschen Schlüssen, ob dies Babylon betrifft oder die Ebenen der Bibel.
        Wie Rainer Nießen letztes ausführte, wer denn dieser strafende und tötende Gott Jahwe ist, der die Völker dahingerottet hat, was er richtig erkannte, aber nicht erkannte, dass sich dieser Gott dem Menschen zum Diener machte und sich bestimmter Menschen Wort verpflichtete und dieses Wort bindend über den Esau-Jakob-Betrug an die Nachkommen Jakobs ging.
        So gesehen ist es also die missbrauchte Macht, nur dazu muss man eben noch tiefer in den Tempel gehen. Der Segen Isaaks ist gleich als wenn es Jahwe selbst gewesen war und verpflichtend. Darüber sollte man nachdenken.

        Reply
        1. 6.2.1.1

          Lena

          1. Mose 27 Vers 40 (Luther 1912)
          Von deinem Schwerte wirst du dich nähren und deinem Bruder dienen. Und es wird geschehen, daß du auch ein Herr sein und sein Joch von deinem Halse reißen wirst.

        2. 6.2.1.2

          Skeptiker

          @Lena
          So wie hier?
          CONAN DER BARBAR – Trailer Deutsch (Kino)

          Conan der Barbar ist ein zum Genre des Barbarenfilms zählender Low-Fantasy-Film und Genreklassiker von 1982 nach Motiven von Robert E. Howard, der seit 1932 mehrere Kurzgeschichten und einen Roman über Conan den Cimmerier verfasste. Howard entwarf für seine Geschichten einen eigenen Schauplatz, das Hyborische Zeitalter.[1]
          Jetzt ist die jüdische Wikipedia am Betteln, wie jedes Jahr.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Conan_der_Barbar
          Gruß Skeptiker

  13. 5

    Astrid

    Atemtechnik, Autoabgase und Chemtraildreck, was für eine miese BRD Regierung…

    Reply
  14. 4

    michelsigg

    Bei Atemstörung liegt es oft im Zusammenhang der Bronchen und Lungen. Meistens sind diese Entzündet oder haben Ablagerungen, die mit der eigenen Denk/Haltung und Lebensweise zu tun haben. Atemstörung haben viele Ursachen wie Buckel/Haltung, Berufe wie Koch, Automechaniker, Baustellenberufe etc.(StaubAblagerungen in Lunge). Deshalb sollte man dringendst Atemübungen machen, in dem man diese Ablagerung beseitigt und dabei einen Husteneffekt auslöst, und damit die Lunge reinigt und erweitert und besser Atmen kann. Auch ein Buckel also Haltungsstörung, sollte beseitigt werden, damit die Lunge nicht immer zerquetscht wird.
    Schöne Grüße
    Michel Sigg

    Reply
  15. 3

    arkor

    Wer sich auf seinen Atem konzentriert ist in der Gegenwart.

    Reply
  16. 2

    Gernotina

    Till Eulenspiegel über das Ekelthema

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen