Related Articles

0 Comments

  1. 16

    GvB

    NO WAY! Keine Chance …
    Vorbild Australien: keine toten Flüchtlinge! Schlepper werden bekämpft, Grenzen geschützt
    Australiens vorbildliche Einwanderungs-Politik

    Reply
    1. 16.1

      Skeptiker

      @GvB
      Ja das ist bekannt.
      Einwanderungsland Deutschland Vortrag Jürgen Rieger Teil 3 von 9

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 16.1.1

        GvB

        ja, auch Rieger ist mir bekannt 🙂

        Reply
  2. 15

    GvB

    Da die Balkanroute nun geschlossener ist- kommen jetzt “Flüchtige” wieder über die Westroute(Afrika-Libyen-Marokko) nach SPANIEN..
    Das hat auch Wirtschaftsprobleme zur Folge.
    In Spanien gibt es massenhaft schwarzafrikanische Billiglohnkräfte, die in der Landwirtschaft arbeiten und nun zu Südfrankreichs Landwirtschaft in Konkurrenz stehen.
    Wie auch in Süditalien…
    http://www.mmnews.de/index.php/politik/121426-italien-polizei-kapert-jugend-rettet
    http://www.sueddeutsche.de/politik/fluechtlinge-im-mittelmeer-menschenschmuggel-ist-eine-industrie-geworden-1.3566501

    Reply
  3. 14

    arabeske654

    Petition 70311
    Besonderer Teil des Strafgesetzbuches – Aufhebung des § 130 Strafgesetzbuch (Volksverhetzung) vom 27.02.2017
    Text der Petition
    Der Deutsche Bundestag möge beschließen § 130 StGB (Volksverhetzung) aufzuheben.
    Begründung
    Der § 130 StGB (Volksverhetzung) ist meiner Auffassung nach:
    – grundgesetzwidrig, da er nicht mit Art. 5 (1) GG und Art. 2 (1) GG vereinbar ist.
    – nicht mit Art. 10 EMRK (Konvention zum Schutz der Menschenrechte und Grundfreiheiten) vereinbar. Dort heisst es:
    Art. 10 Freiheit der Meinungsäußerung
    (1) Jede Person hat das Recht auf freie Meinungsäußerung. Dieses Recht schließt die Meinungsfreiheit und die Freiheit ein, Informationen und Ideen ohne behördliche Eingriffe und ohne Rücksicht auf Staatsgrenzen zu empfangen und weiterzugeben. Dieser Artikel hindert die Staaten nicht, für Hörfunk-, Fernseh- oder Kinounternehmen eine Genehmigung vorzuschreiben.
    – völkerrechtswidrig da er nicht mit dem (General comment No. 34) Article 19: Freedoms of opinion and expression CCPR/C/GC/34 (12.09.2011) vereinbar ist. Dort heisst es unter 49:
    „Gesetze, welche den Ausdruck von Meinungen zu historischen Fakten unter Strafe stellen, sind unvereinbar mit den Verpflichtungen, welche die Konvention den Unterzeichnerstaaten hinsichtlich der Respektierung der Meinungs- und Meinungsäußerungsfreiheit auferlegt. Die Konvention erlaubt kein allgemeines Verbot des Ausdrucks einer irrtümlichen Meinung oder einer unrichtigen Interpretation vergangener Geschehnisse.“(…)
    (49. “Laws that penalize the expression of opinions about historical facts are incompatible with the obligations that the Covenant imposes on States parties in relation to the respect for freedom of opinion and expression.1 The Covenant does not permit general prohibition of expressions of an erroneous opinion or an incorrect interpretation of past events” )
    – Völkerrechtswidrige Gesetze sind grundsätzlich auch grundgesetzwidrig da sie nicht mit Art. 25 GG (Vorrang des Völkerrechts) vereinbar sind. Dort heisst es:
    “Die allgemeinen Regeln des Völkerrechtes sind Bestandteil des Bundesrechtes. Sie gehen den Gesetzen vor und erzeugen Rechte und Pflichten unmittelbar für die Bewohner des Bundesgebietes”
    – “Wenn es nicht notwendig ist, ein Gesetz zu machen, dann ist es notwendig, kein Gesetz zu machen.”
    (Zitat von Charles Baron de Montesquieu französischer Schriftsteller, Philosoph und Staatstheoretiker * 18.01.1689, † 10.02.1755 )
    – „Ich verachte Ihre Meinung, aber ich gäbe mein Leben dafür, dass Sie sie sagen dürfen.“
    (Voltaire zugeschriebene, tatsächlich aber aus einer Biographie der Britin Evelyn Beatrice Hall über Voltaire)
    Der Dissens ist von der Meinungsfreiheit geschützt, denn nur so kann es Diskurs/Diskussion/Kom­pro­miss geben, welche die Grundlage jeder Demokratie bilden.
    https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2017/_02/_27/Petition_70311.nc.html

    Reply
  4. 13

    Kleiner Eisbär

    Hamburg Barmbek hat einen Messerstecher und schon ist G 20 aus den Lizenzmedien verschwunden. Der Fall ist „so bedeutend“, daß die Generalbundesanwaltschaft übernimmt[sic!].
    Vermutlich heißt die Fuhlsbüttler Straße demnächst Ömer Ünlü Chaussee, Bundesverdienstkreuze sind dem Vernehmen nach auch schon unterwegs…
    Das bamf hat sich eine angeblich „unfaßbare Panne“ geleistet…
    Hätte ein Deutscher den Messerer gestoppt, würde er sich ebenfalls staatsanwaltlicher Fürsorge erfreuen dürfen.
    Konstanz: Sturmgewehr M 16 und nur ein Toter??? Und woher hatte er das?
    Narrative über Narrative…

    Reply
  5. 12

    GvB

    Ein Märchen-oder doch eine andere Wahrheit?
    Auf jeden Fall eine interressante Variante!

    Reply
    1. 12.1

      Quelle

      Bestimmt in Ägypten gebaut, diese Bundesladen unter Anleitung eines Sonnengottes, einer hoch entwickelten Zivilisation.
      Würde man die Bundeslade nachbauen, würde sie exakt in einen Sarkophag passen !
      Gold auf der Äußenseite, Gold in der Innenseite und Holz in der Zwischenwand.Ein Kondensator ist das vermutlich gewesen, der sehr schnell entladen kann.Anscheinend war auch noch eine Kugel, wie eine schwarze Sonne, oder schwarzer Kristall in der Mitte, die sehr strahlungsintensiv war.
      Sie nannten sie die Bundeslade Gottes.
      YHWH hebräisch Gott, irgendwo in einer Bibel steht, dass, dass der heilige Name YHWH übersetzt in der griechischen Sprache
      “Tetragrammaton” bedeutet.Tetra bezieht sich auch “Vier” Grammaton, bezieht sich auf das Gewicht des Objektes. ist das dann nicht Gravitation und Gramm ? Simpel gesagt.
      40 Jahre sind die Hebräer durch die Wüste gewandert, stellten die Bundeslade immer in die Mitte ihrer Zeltlager.Sie nannten sie Tabernakel..
      Mose hat vom Pharao die Erlaubnis bekommen das Land zu verlassen, eben mit den Israeliten.Dann musste er feststellen,dass sie mit der Krafquelle im Gepäck abgehauen sind.Er hat dann beschlossen ihnen nachzujagen, so könnte es ja auch gewesen sein.
      Eine nicht endende Informationsflut.Der Stein auf dem die Bundeslade stand, befindet sich im Salomon Tempel, unter dem Felsendom in Jerusalem.Man hat also eine islamische und eine hebräische Tradition in dem sich die Bundeslade quasi überschneidet.
      .
      Ein Brennpunkt heute.
      Es geht also von Ägypten über die Hebräer, zu den Muslimen, und den Templern durch das Mittelalter hindurch bis heute in die Moderne.Schauen wir uns nur den Ein Dollarschein an.
      Vermutlich hat vieles von dem was passiert und passierte, mit der Suche nach dieser Kraft zu tun hat.-

      Reply
      1. 12.1.1

        GvB

        Wenn man die Hallen der Einweihung(Unterstadt des Wissens) UNTER dem Gizeh-Platteau findet wird vieles klarer werden…

        Reply
    2. 12.2

      ulysses freire da paz jr

      http://3.bp.blogspot.com/-sA_d9mmSqtc/TdvbZ6JOldI/AAAAAAAAAPA/xsVWOukL9uo/s1600/End-Of-The-American-Dream1.jpg
      Ein Märchen-oder doch eine andere Wahrheit? Auf jeden Fall eine unerwünschte Tatsache!

      Reply
      1. 12.2.1

        GvB

        Da Schworzenegga würde soagen: Da American Dream isch over..
        i’ll go back to Austria…
        Oba da Amerikaner will uns fertig mocha..mit dem Diesel-Gate…

        Reply
    1. 11.1

      GvB

      ja klar… Aufbau an der Walzstrasse bei KRUPP, am VW-Fliessband und in der Dönerbude…
      Döner -Erfinder..NURMANN kam erst 1960
      Der 1934 in Anatolien geborene und in Istanbul aufgewachsene einstige Gastarbeiter zog >>>1960 im Alter von 26 Jahren als gelernter Kaufmann nach Stuttgart.
      http://www.tagesspiegel.de/berlin/tuerkisches-fastfood-doener-erfinder-kadir-nurman-ist-tot/8989734.html
      Sie haben nicht Deutschland, sondern die Türkei gerettet: Warum vor fünfzig Jahren die ersten türkischen Gastarbeiter kamen…ist doch klar!
      Der kranke MAnn am Bosporus exsistierte und besteht auch heute nur (früher durch DM ) … EUros aus EU-und Germany!
      Wann kam der erste Gastarbeiter-Türke in die BrinD ?
      Ab 1961 kamen 825.383 Menschen über die Weiterleitungsstelle München als türkische Arbeitsmigranten nach West-Deutschland. Die vermehrte Einwanderung aus der Türkei in die Bundesrepublik Deutschland setzte Anfang …61 ein.
      1960 gab es nicht einmal 1500 Türken in der Bundesrepublik.

      wann kam erster Gastarbeiter Türke ins Preussen-Reich? 🙂
      z.B diese “Hof-und Kammertürken”!?
      wie Götz Aly..
      Götz Haydar Aly ist ein Nachfahre des königlich-preußischen Kammertürken Friedrich Aly und ein Enkel des Philologen Wolfgang Aly.
      Christian Friedrich Aly (* ca. 1664 bis ca. 1674 im Osmanischen Reich; † 9. Dezember 1716 in Berlin) war osmanischer Soldat und Kammertürke am Hofe des Kurfürsten Friedrich III. von Brandenburg
      Es waren also sehr wenige!

      Reply
  6. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom .1 August 2017 – Nr. 1146 | Terraherz

  7. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 01. August 2017 – Nr. 1146 | Der Honigmann sagt...

  8. 10

    GvB

    What the fuck is the N.G.A?
    https://opposition24.com/nga-das-us-spionagenetzwerk/306862
    Demnach gibts nicht 16 …sondern 17 Ami-Geheimdienste

    Reply
    1. 10.1

      Skeptiker

      @GvB
      Solange die 17 Geheimdienste, also den 18 Obergeheindienst mir unterstellt sind, ist alles im grünen Bereich.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 10.1.1

        GvB

        @Skepti… jetzt fang du nicht auch noch mit Märchen an. 🙂
        https://www.vice.com/de_at/article/kwydp3/expedition-ins-innere-der-welt-hohlerde-772
        Gruss Götz

        Reply
    2. 10.2

      Kleiner Eisbär

      Nicht Genannt Anderweitig… 😀

      Reply
  9. 9

    GvB

    Ethnische Waffe?!
    Warum das Pentagon lebendes Gewebe von Russen braucht
    © Sputnik/ Sergej Pjatakow
    Panorama
    08:21 01.08.2017Zum Kurzlink
    Alexander Chrolenko
    2473187205
    Das US-amerikanische Kommando für Ausbildung und Training der Luftwaffensoldaten (AETC, Air Education and Training Command) hat jüngst einen Vertrag zum Kauf von RNA-Mustern, die „russischer/europäischer Abstammung“ sind, veröffentlicht. Informationen zur entsprechenden Ausschreibung sind auf der Webseite für Staatsankäufe der USA zu finden.
    Das Pentagon braucht unter anderem Muster von RNA-Molekülen, die sich an der Umsetzung von menschlichen genetischen Informationen beteiligen. Geber müssen gesund sein. Gewebemuster aus der Ukraine passen den Amerikanern nicht. Diese Informationen rufen aber gewisse Bedenken hervor.
    weiter hier:
    https://de.sputniknews.com/panorama/20170801316827672-pentagon-braucht-lebendes-gewebe-von-russen-biowaffe-forschungen/

    Reply
  10. 8

    GvB

    Tja… wunderschönes Lipperland..
    Wenn da nicht die Landräte, Bürgenmeister usw ..mit Logen-Mitgliedschaft wären…
    https://encrypted-tbn0.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcQKESySsV_nPl5wB3Ynit9CJWQSrfTGN-KYdmYbhdW9rVLprshY1A

    Reply
    1. 8.1

      arabeske654

      ja, und das dumme an Deutschland ist, das es voller Deutscher ist.

      Reply
      1. 8.1.1

        Skeptiker

        @Arabeske654
        Ja hier sieht man ein vollen Deutschen, bei der Jagt.
        http://www.news.at/_storage/asset/1751557/storage/newsat:key-visual/file/13379761/humor-deix-reloaded-306920_e.jpg
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Ruhm und Ehre

          Der auf dem Bild ist kein Deutscher, sondern ein DEUTSCH. Die echten Deutschen sind da, aber nicht nur da!

        2. Gernotina

          In der ersten bis fünften Etage der Regenbogenstadt

        3. Skeptiker

          @Ruhm Und Ehre
          Also ab der 4 Minute im obigen Video geht es ja darum, das Rudolf Hess Neuschwabenland aufgebaut hat.
          Wer bitte schön soll er hier gewesen sein, ein Doppelgänger?

          Also wer soll das glauben?
          Gruß Skeptiker

        4. GvB

          Das Augen zu -Video ist ne Mischung aus ein paar Tatsachen , aber auch leicht zu entlarvenden Märchen. Ich bin etwas verwirrt 🙂 äh amused.
          Aber das die Falkland Inseln(Islas Malvinas!) in den kommenden Jahren wieder ein Zankapfel werden, liegt wohl am Öl und GAS in dieser Gegend…
          Ob die Reichs….Flugscheiben dann den Argentiniern helfen, wird man ja dann sehen. So direkt vor der “Haustüre” der NSL-Macht. ..sollten die dann doch um 5.45 UHR zurrrückschiessen!

          In der ARCTIS jedoch..gabs ne NASO-Basis
          Alexandraland –
          Die Wehrmacht gab ihr den geheimnisvollen Codenamen „Schatzgräber“ – doch Hitlers geheime Polar-Station 500 Meter vom Eismeer entfernt endete in einem Fiasko. Schuld war ein erlegter Eisbär. 75 Jahre später wollen russische Forscher nun die NS-Station in der Arktis erforschen.
          – Quelle: http://www.mopo.de/25021798 ©2017
          http://www.mopo.de/image/25021822/max/600/450/db8ebd6f6040d93ca2a951b712d8130f/hj/ns-basis-in-russland.jpg
          http://www.mopo.de/news/panorama/nazi-basis-in-der-arktis–hier-stand-hitlers-geheime-polar-station-25021798

        5. Sehmann

          Ruhm&Eure – ” kein Deutscher, sondern ein DEUTSCH.” – mit deinen eigenen Regeln verhuntzt du die deutsche Sprache und hilfst mit, aus dem Wort “deutsch” ein Schimpfwort zu machen. Beides dient unseren Feinden.
          “Deutscch” ist ein Adjektiv, deutsche Kultur, deutsche Sprache, deutsche Küche. deutsche Wertarbeit, deutsche Menschen – deutsch ist kein Schimpfwort, und die deutsche Sprache kann nicht jeder nach eigenem Gutdünken umwandeln.

        6. Ruhm und Ehre

          Sehmann, du mußt richtig lesen was ich geschrieben habe! Was steht in einem Personalausweis als “Staatsangehörigkeit”?
          DEUTSCH in Großbuchstaben und darauf hat es sich bezogen! Deine Fälschung und Verdrehung in Bezug auf meinen Satz dient den Feinden.
          DEUTSCH ist DEUTSCH und Deutsche/r ist Deutsche/r. Wahrscheinlich hast du keine Ahnung und Vorstellung, was ein Deutscher in dieser BRiD alles mitmachen und erleiden muß, wenn er sich ÖFFENTLICH, auch vor den “Behörden”, outet und welchen Terror dies auch für seine Familie bedeutet!
          All diese Probleme haben DEUTSCH nicht, weil sie schweigen, still halten und hoffen das Deutsche ihren Mund aufmachen und sich für DEUTSCH opfern, weil die ihren Hintern nicht hoch bekommen. Verstanden, Seemann?

        7. Sehmann

          Ich habe eine Vorstellung. was ein Deutscher mitmachen muss, wenn er sich für Deutschland einsetzt, meine Eltern haben das nämlich getan, und ich und meine Geschwister haben das mitbekommen.
          Trotz alledem – “deutsch” ist kein Schimpfwort, in Großbuchsraben ist es dasselbe Wort, das sind nunmal die Regeln der deutschen Sprache. Ich spreche deutsch, ich bin Deuscher und lebe in Deutschland, im Im Ausweis oder Pass sind auch Familiennamen etc. in Großbuchstaben ausgedruckt. Ein Deutscher ist eben nicht arabisch oder türkisch. sondern deutsch. Und deutsch oder DEUTSCH ist kein Schimpfwort, zumindest noch nicht, und ich hoffe das bleibt auch so, auch wenn es viele deutsche Arschlöcher gibt.

        8. Ruhm und Ehre

          “Trotz alledem – „deutsch“ ist kein Schimpfwort, in Großbuchsraben ist es dasselbe Wort, das sind nun mal die Regeln der deutschen Sprache.”
          Kennst du überhaupt die deutsche Sprache, oder besser gefragt, die Altdeutsche Sprache?
          Sehmann, ich habe dich verstanden, dass du nichts verstanden hast! Sehr, sehr schade.

        9. Butterkeks

          Mal ein kleiner Hinweis. Ihr bezieht euch mit “DEUTSCH” auf einen See-und Handelsrechtlichen Vertrag(Dokument)
          Auf diesem steht nicht Staatsangehörigkeit sondern Nationalität.
          Aber das eigentlich Wichtige steht im Paß- und Ausweisgesezt(AGB), dort steht nämlich, daß ein rechtlich sauberes Dokument eine natürl.Person mit Vor und Familiennamen ausweisen soll. Wohlgemerkelt, die Person gehört euch nicht, die teilen sich “Staat”, Kirche und andere Vereine.
          Nuja, auf euren Pässen und Personalausweisen sind Personen drauf, die so aussehen wie ihr, aber das ist nur eine Fiktion auf Papier.
          Davon abgesehen, steht aus diesen echten falschen Dokumenten eine juristische Person, mit CDM, unabhängig davon, daß eine Nation(Nationalität) kein Territorium braucht.

        10. Sehmann

          Das Wort “deutsch” gab es schon, bevor es ein See- und Handeslsrecht gab.

        11. Gernotina

          Russische Doku zu Rudolf Hess – Zusammenhänge anders dargestellt

        12. Skeptiker

          @Gernotina
          Ja, ich wünsche eine deutsche Luftmatratze für mein Wochenendhaus.

          Gruß Skeptiker

        13. 8.1.1.3

          GvB

          @Skeptiker.. moanst nedd, das des a Österreicher is?
          Der Deixn ist a wiena Schmäer und am feixen…

      2. 8.1.2

        GvB

        …..der dumme Rest…

        Reply
  11. 6

    dorfschreiber

    Ach, wie gern hätte ich mein schönes Schaumburg-Lippe zurück – gleich ob als Fürstentum oder als Freistaat!

    Reply
  12. 5

    Astrid

    Hinter dem Weißwurstäquator . . .
    Joachim Herrmann will wohl keine kritischen Leute dulden, was? (Gruß an den mitlesenden VS
    (…)Die Zahl der szeneangehörigen Reichsbürger und Selbstverwalter in Bayern beläuft sich derzeit auf 3000 Personen. Nach den Angaben des Ministers kommen jedoch rund 1900 Personen, bei denen die Prüfung noch nicht abgeschlossen ist hinzu. Herrmann: “Mehr als die Hälfte des Personenpotentials ist 50 Jahre und älter. Die Szene findet offensichtlich kaum Anklang bei Jugendlichen und jüngeren Erwachsenen.” Die bayerischen Sicherheitsbehörden gehen konsequent gegen die Reichsbürgerszene vor: So stand die Gruppierung ‘Bundesstaat Bayern’ nach zwei Durchsuchungen im Februar und März am 18. Juli erneut im Focus der Ermittlungen. “Besonders intensiv widmen wir uns den Reichsbürgern, die – noch! – Waffen besitzen.“ 235 Waffenbesitzer seien bislang eindeutig der Reichsbürgerszene zugeordnet, bei bisher 209 Fällen Entzugsverfahren eingeleitet worden. In 138 Fällen wurden bereits die Widerrufsbescheide erlassen.
    ————-
    Am meisten freue ich mich bei dieser negativen Entwicklungsspirale für uns uns ruhig verhaltenden Deutschen darüber, daß sich in naher Zukunft auch Politiker nicht mehr werden sicher fühlen können.
    Die Migranten werden sich zur Freude der gutmenschlichen Politiker daran begeben, eigene Parteien zu bilden. Vielleicht die DMP = Deutsche Moslem Partei, unter der sich dann alle Muslime garantiert einfinden werden. Die Zeiten der CDU und SPD werden dann endgültig vorbei sein; in die Bedeutungslosigkeit werden sie versinken und das ist dann wohl auch der Lohn der Altparteien. Den designierten EU-Staat können die Amis abhaken. Mit einem muslimisch angehauchten Pulverfaß inmitten Europas darf gerechnet werden. Schlechte Zeiten für uns Kuffar, noch schlechtere Zeiten für politisch tätige Abgeordnete, Minister, Behörden, Polizei, Verfassungsschützer, Staatsanwälte, Richter… die nächsten Jahre sind nur was für Mutige. Soviel Vorsichtsmaßnahmen gibt es gar nicht, die wir benötigen würden. Klug ist, wer hier fortzieht, auswandert…

    Reply
    1. 5.1

      Sambi

      Kluge Gedanken, Astrid, die mich aus meiner verzweifelten Stimmung reißen.
      Vielen Dank dafür.
      Es gilt eben auch für die Übeltäter: Sie werden ernten, was sie gesät haben.

      Reply
      1. 5.1.1

        Skeptiker

        @Sambi
        Ich meine wenn das schon hier zu lesen ist, zeigt die Politik, zum Wohle des Deutschen Volkes? wirkliche Fortschritte, zur Abschaffung der Deutschen.
        Dienstag, 01. August 2017
        Rekordstand
        Jeder Fünfte hat Migrationshintergrund
        Schon das fünfte Mal in Folge erreicht die Zahl der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland einen Höchststand. Vor allem aus dem Nahen Osten und Afrika gibt es Zuwächse. Die Bedeutung der Türkei geht zurück.
        http://www.n-tv.de/politik/Jeder-Fuenfte-hat-Migrationshintergrund-article19962936.html
        http://de.wikimannia.org/images/thumb/1/1d/Anetta_Kahane_-_Es_ist_die_groesste_Bankrotterklaerung_der_deutschen_Politik_seit_der_Wiedervereinigung_dass_ein_Drittel_des_Staatsgebiets_weiss_geblieben_ist.png/280px-Anetta_Kahane_-_Es_ist_die_groesste_Bankrotterklaerung_der_deutschen_Politik_seit_der_Wiedervereinigung_dass_ein_Drittel_des_Staatsgebiets_weiss_geblieben_ist.png
        Gruß Skeptiker

        Reply
  13. 4

    Gernotina

    Stoppt den großen Austausch !

    Reply
    1. 4.1

      Ruhm und Ehre

      Was für eine Aussage der Bundeszentrale für politische Bildung der BRD, was für ein Eigentor, denn genau die BRD mit ihrer “Regierung”, der diese Seite gehört, behauptet bis heute das GG ist eine Verfassung der Deutschen!!!!!! Geht es noch lächerlicher?
      Auszug:
      “Das Grundgesetz war eben keine Verfassung. Und es wurde auch nicht vom Volk in einem Referendum ratifiziert.”
      http://www.bpb.de/geschichte/deutsche-geschichte/grundgesetz-und-parlamentarischer-rat/39014/warum-keine-verfassung

      Reply
      1. 4.1.1

        arabeske654

        Alles Recht stammt aus dem Lebensrecht des Volkes. Jedes staatliche Gesetz, jedes richterliche Urteil enthält nur soviel Recht, als ihm aus dieser Quelle zufließt. Das Übrige ist kein Recht, sondern ein „positives Zwangsnormengeflecht“.

        Reply
      2. 4.1.2

        pagan

        Es ist zwar nicht zum Thema, aber ich habe gerade eine Seite ausfindig gemacht, wo ein UN naher Vertreter tacheles redet.
        Bei den Themen geht es um BRD GmbH, GG, Verfassung, GEZ, Gelber Schein, Vertragsrecht, Gerichtsurteile ,OWIG etc.
        Sehr informativ und es deckt sich größtenteils mit meinen eigenen Recherchen und Erkenntnissen.
        http://rrredaktion.eu/wir-die-rrredaktion-beginnen-eine-interview-serie-ueber-die-einschaetzung-deutschlands-in-der-welt-ein-diplomat-einer-un-nahen-organisation-packt-aus/

        Reply
        1. 4.1.2.1

          arabeske654

          Das ist ja genau so ein “Spinner”, wie ich. Vielleicht sollte der Sehnixman das mal lesen. Bezweifle aber das er’s kapiert.

        2. Sehmann

          Ist eben nicht jeder so eine Intelligenzbestie wie du, auch wenn ich an Intelligenz bei dir nicht viel erkennen kann.

        3. arabeske654

          Danke, aber das Kompliment muß ich ungebraucht zurück geben.

        4. 4.1.2.2

          arabeske654

          Das sollte sich unbedingt jeder bis zum letzten Wort durchlesen. Besonders interessant S11:
          Die Beweise für eine Schuld sind:
          1. eine ordentliche Forderung aus Lieferung und Leistung
          2. ein ordentliches Mahnverfahren (es sei denn Sie sind Vollkaufmann)
          3. ein Titel bzw. die Titelkette (wie ein Titel entstanden ist)
          4. der Beweis, daß Sie voll haftend sind für diesen Geschäftsvorfall (Vertrag)
          Insbesondere die letzte Beweisführung ist nahezu unmöglich, da es keinen Vertrag gibt, aufgrund dessen Sie zeichnungsberechtigt waren. Und der Hersteller und Bereitsteller der juristischen Person hat es versäumt, Sie über Ihre Kompetenzen per Arbeitsvertrag (Vorschriften) aufzuklären. Und die konkludenten Verträge, die evtl. angeführt werden, wurden nie als solche betitelt. Dies ist Täuschung im Rechtsverkehr, so daß der Herausgeber und Bereitsteller des „Fahrzeuges“ juristische Person, im Beweisnotstand ist, denn er hat seine Sorgfaltspflicht verletzt. Falls also aus der fälschlichen Nutzung einer Person ein Schaden entsteht, so haftet der Hersteller/Bereitsteller der Sache, über die der Schaden entstanden ist bzw. seine Versicherung.

        5. 4.1.2.3

          arabeske654

          Auch sehr nett – wiederum S. 11:
          Verstehe ich das richtig: Angela Merkel ist in der privaten Haftung seit Ihrem Amtsantritt?
          Ja, Sogar in der unbegrenzten privaten Haftung, denn eine Nachbesserung wurde verweigert. Damit befindet sich Angela Merkel und ihre Truppe in der Position der vertragsbrechenden Partei gegenüber der United Nations und … uns allen. Den Investoren. Aber auch hier kann getrickst werden. Wie wird ein Vorstand eines Vereins z.B. am Ende seiner Amtsperiode entlastet.
          Na durch eine Wahl. Wir entlasten die Bundesregierung mit jeder Wahl. Und wir übernehmen die unbegrenzte Haftung für die Fehlverwaltung/Betrug/Treuhandbruch usw., die in der Bundesregierung der vergangenen Legislaturperiode gemacht wurden und zwar rückwirkend.

        6. 4.1.2.4

          Maria Lourdes

          Muss man lesen… dann kann man mehr darüber schreiben…
          Gruss Maria

        7. 4.1.2.5

          arkor

          interessant,aber fehlerbehaftet…

        8. arabeske654

          Der Autor wirft hier extrem interessante Fragen auf. Vor allem die Frage der Verträge, ob überhaupt ein vertragliche Bindung zur BRD vorliegt und wenn ja wie die überhaupt aussieht. Ausserdem die Gestaltung von Verträgen unter der jur. Person. Da wir weder Eigentümer noch Treuhänder sind, man will uns nur suggerieren wir wären die Treuhänder, sind wir auch nicht zeichnungsberechtigt im Namen der jur. Person. Aus diesem Aspekt kann es überhaupt keine Verträge geben mit der jur. Person geben, die uns belasten.

    1. 3.1

      Gernotina

      So ging es dem Martin gestern

      Reply
      1. 3.1.1

        GvB

        BRinD : Zur Zeit 18,6 Mio. Menschen mit Migrationshintergrund
        Die Bevölkerung(Merke: BE-völkerung heisst alle hier z.Zt. lebenden Menschen auch Asylis usw. also nicht das indigene dt. VOLK!) mit Migrationshintergrund hat 2016 zum fünften Mal in Folge einen neuen Höchststand erreicht. Im Jahr 2016 hatten rund 18,6 Millionen Menschen in Deutschland einen Migrationshintergrund, ein Zuwachs von 8,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag auf Basis des Mikrozensus mit. Das ist der stärkste Zuwachs seit Beginn der Messung im Jahr 2005.
        Der hohe Anstieg sei vor allem auf die hohe Zuwanderung von Ausländern einschließlich der “Schutzsuchenden” in den Jahren 2015 und 2016 zurückzuführen, so die Statistiker. Europa ist weiterhin die wichtigste Herkunftsregion der Bevölkerung mit Migrationshintergrund.
        Die Bedeutung anderer Erdteile ist in den letzten fünf Jahren jedoch gestiegen. Mittlerweile haben 2,3 Millionen Menschen in Deutschland ihre Wurzeln im Nahen und Mittleren Osten. Das ist ein Zuwachs gegenüber 2011 von fast 51 Prozent. Afrika gewinnt ebenfalls an Bedeutung.
        Rund 740.000 Menschen sind afrikanischer Herkunft.(wohl Nord und Schwarzafrika). Das sind gut 46 Prozent mehr als im Jahr 2011. Die Türkei ist noch immer mit Abstand das wichtigste Herkunftsland, hat aber seit 2011 an Relevanz verloren. 48 Prozent der Bevölkerung mit “Migrationshintergrund” sind Ausländer und etwa 52 Prozent sind Deutsche.
        Die überwiegende Mehrheit der ausländischen Bevölkerung ist zugewandert (85 Prozent), bei den Deutschen mit Migrationshintergrund ist es etwas mehr als die Hälfte (53 Prozent). Die meisten Deutschen mit Migrationshintergrund besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit seit ihrer Geburt (42 Prozent).
        Sie haben einen Migrationshintergrund, weil mindestens ein Elternteil ausländisch, eingebürgert oder (Spät-)Aussiedler ist. Weitere 33 Prozent sind selbst als (Spät-)Aussiedler nach Deutschland zugewandert. Die übrigen 25 Prozent sind “eingebürgert”!
        ……
        Merke: Ab 25% Fremdanteil in einer Stadt, Bundesland oder gesamten BRD kippt die “Stimmung” und besteht die Gefahr von Auseinandersetzungen bzw. im gesamten Land die eines “Bürgerkrieges”(Eher Verteidigungskrieg)…..

        Reply
    2. 3.2

      Anti-Illuminat

      http://fs5.directupload.net/images/160920/tt4ht96k.png
      gilt auch für Österreich. Südtirol ist wiederum von Italien besetzt die wiederum auch Basen der Amis haben und somit auch besetzt sind

      Reply
      1. 3.4.1

        Quelle

        Das Land ist so schön und gehört nicht zu Italien.
        https://youtu.be/ujhgcoeZN_s

        Reply
        1. 3.4.1.1

          GvB

          …und chon lange von germanischen Volkern besiedelt…

    3. 3.5

      Waffenstudent

      Freiheitskämpfer Peter Kienesberger ist tot. Er entschlief im Kreis seiner Familie am 14. Juli 2015 in Ebermannstadt.
      Der Südtiroler Heimatbund dankt dem Verstorbenen für seinen Einsatz für ein freies Tirol und drückt der Familie sein tiefes Mitgefühl aus. Peter wird in der Geschichte des Freiheitskampfes der sechziger Jahre, aber auch im friedlichen Kampf bis heute, immer ehrenvoll zu nennen sein.
      https://lupocattivoblog.com/2015/07/23/freiheitskaempfer-peter-kienesberger-verstorben/

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen