Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: Steuerhinterziehung oder: Die höchste Form des zivilen Ungehorsams! | BEWUSSTscout - Wege zu Deinem neuen BEWUSSTsein

  2. Pingback: Steuerhinterziehung oder: Die höchste Form des zivilen Ungehorsams! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  3. 23

    Gernotina

    Das geplante Himmelsmärchen

    Reply
  4. 22

    Gernotina

    Das Dilemma der Ärzte in der Migrantenfalle – Existenzvernichtung
    https://philosophia-perennis.com/2017/04/29/aerzte-mit-migranten/

    Reply
  5. 21

    Quickfinger

    Anfang Januar 2016 äußerte sich Dr. László Bogár, ein ehemaliger ungarischer Politiker und heute einer der führenden Wirtschaftsexperten seines Landes, zu den wüsten Ausschreitungen, die Migranten eine Woche zuvor, in der Silvesternacht, in Köln begangen hatten, wobei er versuchte, die Wurzeln der Immigranteninvasion, unter der Europa auch weiterhin leidet, aufzuzeigen
    http://concept-veritas.com/nj/17de/multikultur/04nja_das_migrationsverbrechen_aus_goettlicher_sicht.htm

    Reply
  6. 20

    Claus Nordmann

    OFFIZIELLE AUSSAGE VOM NEW YORKER BÜRGERMEISTER RUDY GIULIANI ( am 20. Dezember 2016 )

    Ich schreibe heute morgen von meinem Appartment in New York aus, von dem ich die Stadt überblicke, die ich so liebe.
    Ich denke über das nach, was ich letzte Nacht unternommen habe. Ich sinne über mein Schicksal nach, und darüber,
    was der Herr dafür bereithält. Zum ersten Mal in meinem Leben fühle ich mich völlig frei. Als wäre ein Gewicht von
    meinem Herz genommen worden. Endlich habe ich den Durchbruch zur Befreiung geschafft.
    Ich weiß, die Zeit ist knapp. Ich werde nicht viele Worte verschwenden. Ihr habt meine Kommentare zu dem sogenannten
    „PIZZAGATE“ Skandal gesehen. Ich kann euch sagen, daß – ja, es ist vollständig wahr.
    Unter den Machthabern ist das Allgemeinwissen. Der Pädophilenring in Washington D.C. ist der größte auf der Welt,
    wobei der in London wahrscheinlich gleich an zweiter Stelle kommt.
    Obwohl ich niemals an diesen ruchlosen Aktivitäten teilgenommen habe, kenne ich doch Leute, bei denen das der Fall war,
    und ich weiß von vielen, die ihrer Verfolgung entgangen sind. Die Zeit ist zu knapp um zu erklären, warum ich so lange
    geschwiegen habe, aber ich werde sagen, daß ich niemals der Bürgermeister von New York City geworden wäre,
    wenn ich den Ball nicht so gespielt hätte, wie ich es getan habe.
    Ich will, daß die Leute, die das hier lesen, wissen, sie dürfen den Kampf niemals aufgeben. Die Medien werden weiterlügen.
    CNN wird lügen. Fox News wird lügen. NBC wird lügen. Sie werden lügen und lügen und lügen. Sie werden die Wahrheit
    eine „Lüge“ nennen. Sie werden die echten Nachrichten Falschnachrichten nennen (Fake-news, A.d.Ü.). Und sie werden
    ihre Lügen die „Wahrheit“ nennen. Lehnt all das ab! Glaubt nicht ein einziges Ding von dem, was sie sagen!
    Fox News hat gerade angerufen, um meinen jüngsten geplanten Auftritt abzusagen. Wenn ihr „mich“ im TV seht, wie ich
    diese ganzen Tweets dementiere, dann glaubt das nicht, was ihr da seht! Die Regierung und die Medien haben eine
    Technologie, die derjenigen, die der Öffentlichkeit zur Verfügung steht, um 20 Jahre voraus ist. Technologie, die weit, weit
    dem voraus ist, von dem die Öffentlichkeit irgendeine Ahnung hat. Sie können einen echtzeit CGI (Computer Generated Image,
    also Computer generiertes Abbild) erschaffen, einen menschlichen Avatar. Ich habe die schon gesehen, und man kann sie von
    echten Menschen nicht unterscheiden. Sie haben auch Klone und biometrische Avatare.
    Ich werde euch einen kleinen Hinweis geben, ein kleines Geheimnis: Im neuen Star Wars Film haben sie einen verstorbenen
    Schauspieler mit CGI wieder neu erschaffen. Das haben sie absichtlich ziemlich schlecht gemacht. Dieses Verfahren gehört in
    Hollywood mittlerweile nun schon viele Jahre zum Standard, und solche Befehle kommen direkt vom CIA. Es wird gemacht,
    um der Öffentlichkeit etwas vorzuspiegeln und sie zum Narren zu halten, – als hätte es seit Ende der 90ger Jahre keine
    besonders großen Fortschritte in dieser CGI Technologie gegeben.
    Doch das hat es, in großem Stil, das kann ich euch versprechen.
    Seid bereit. Bereitet euch vor. Seid wachsam. Hinterfragt alles. Stellt eure Authoritätspersonen in Frage, denn sie leben,
    um euch zu belügen. Sie genießen die Leichtgläubigkeit der Leute. Ihr müsst euch ihnen entgegenstellen!
    Zum Schluß noch ein Wort zu 9/11: An diejenigen, die die offizielle Geschichte glauben: Ihr seid hinters Licht geführt worden!
    Ihr seid betrogen worden! Und wenn ihr in die richtige Richtung schauen wollt, dann schaut nicht Richtung Saudi Arabien oder
    Bin Laden. Das ist eine nette kleine Ablenkung. Und schaut euch sorgfältig die Strukturen der Türme an und stellt Fragen dazu,
    wie sie eingestürzt sind. Das ist eine der größten Vertuschungen der gesamten Geschichte!
    Um Voltaire zu zitieren: Wenn ihr wissen wollt, wer über euch herrscht, dann fragt euch selbst, wen oder was ihr nicht kritisieren
    dürft. Durchdenkt das tiefgründig und ihr werdet viele Antworten finden.
    Betet für mich.
    Rudy

    Reply
    1. 20.1

      Skeptiker

      @Claus Nordmann
      Ich meine wenn der da schon so sagt, muss er wohl Angst haben.
      http://911blogger.com/sites/default/files/Pull%20it%20%5BD%5D.jpg
      Aber wovor hat er Angst?
      Doch wohl kaum vor, diesen Typen, oder doch?
      Larry Silverstein – New WTC7 designed in 2000

      Bitte lesen lesen hier.
      Larry Silverstein entwarf das neue WTC-7 im April 2000
      BY PROLETHEUS – POSTED ON 16. MÄRZ 2016
      POSTED IN: 9/11, INTERNATIONALE ORG. KRIMINALITÄT, KORRUPTION, MANIPULATION, TERROR, WICHTIGES
      http://www.politaia.org/terror/larry-silverstein-entwarf-den-neuen-wtc-7-im-april-2000/
      Nee, wenn das keine Beweise sind, was sind dann überhaupt Beweise?
      Oder kann er in die Zukunft schauen?
      Das ist doch schon die Grenze zum Blöde sein, aber er ist nun mal Jude und darf das.
      Warum steht der nicht vor Gericht?
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 20.1.1

        GvB

        Warum steht die nicht vor Gericht?
        Larry Silberstein und Geörgie Soros der Schwortze .. beides Brüder im Geiste und vom gleichen Stamme.
        DIE planen langfristig.. und wissen dann auch schon vorher.. wie sie die Versicherungen abzocken können und nur einige “Star”-Anwälte “beschäftigen” müssen.Dann ist wieder alles im “LOT”.
        Dann wird am “Wiederaufbau” verdient..
        Alles läuft da nach Jahresplan und biblischen Vorgaben..
        Shalömsche..biblische Zeiten für Talmudisten, Bibelleser und Käppiträger

        Reply
  7. 19

    Skeptiker

    Herzensruf zum Untersberg am 5.5 2017 VIDEO KOMMENTAR LESEN!
    Ab der 9 Minute und 25 Sekunden meint der Tobler ja, das hat auch schon Napoleon gesagt.

    https://lupocattivoblog.files.wordpress.com/2016/09/napoleon-c3bcber-die-deutschen-tatsc3a4chlich-joseph-gc3b6rres.jpg
    Aber das hat er doch gar nicht gesagt.
    Napoleons Spruch über die Deutschen

    ============================
    Ewig kenne ich schon dieses Zitat von Karl Dönitz.
    Die deutsche U-Bootflotte ist stolz ein irdisches Paradies, eine uneinnehmbare Festung für den Führer gebaut zu haben, am unteren Ende der Welt».
    Admiral Karl Dönitz, Jahre 1943
    Und in ganz vielen Videos, wird es so erwähnt.
    Aber die einzige Quelle, wo diese Aussage herkommt ist diese Quelle.
    Die Quelle der Aussage ist wohl das Buch hier.
    Dr. Michael Bar Zohar in seinem Buch „The Avengers
    Soll das echt die einzige Quelle sein?
    https://www.amazon.de/Hitlers-j%C3%BCdischer-Spion-Michael-Bar-Zohar/dp/3955371387/ref=sr_1_1/259-7692510-8590610?ie=UTF8&qid=1493487068&sr=8-1&keywords=michael+bar+zohar
    Michael Bar-Zohar (hebräisch מיכאל בר-זהר‎, * 30. Januar 1938 in Sofia, Bulgarien) ist ein israelischer Historiker, Politiker und Schriftsteller bulgarischer Herkunft.
    Quelle:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Bar-Zohar
    Wenn dem so ist, ist das Zitat von Karl Dönitz wohl gar nicht von Karl Dönitz.
    Man kann doch echt nicht vorsichtig genug sein, weil das Zitat findet man auch in vielen Videos.
    Nun ja, mich wundert nichts mehr.
    P.S. Es würde mich freuen, wenn jemand zu anderen Ergebnissen kommt, nach der Suche der Quelle.
    P.S. Aber so leicht kann man sich verblöden lassen
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 19.1

      Skeptiker

      Nach ewiger Suche, wo das Zitat von Karl Dönitz überhaut herkommt, fand ich nur das Buch als Quelle.
      „Die deutsche U-Boot Flotte ist stolz darauf, daß sie für den Führer in einem anderen Teil der Welt ein Shangri-La gebaut hat, eine uneinnehmbare Festung.“
      oder „Die deutsche U-Boot Flotte ist stolz, ein irdisches Paradies, eine uneinnehmbare Festung für den Führer erbaut zu haben, irgendwo in der Welt.“
      (Dr. Michael Bar Zohar in seinem Buch „The Avengers“)
      Und hier habe ich erst eine Quelle der Aussage gefunden.
      https://clever24.jimdo.com/mythos-neuschwabenland-mit-unterseiten/
      Wenn das nicht mehr als peinlich ist, was ist dann überhaupt peinlich?
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 19.1.1

        Skeptiker

        Wo kommt das Wort peinlich überhaupt her?
        Die peinliche Befragung oder auch hochnotpeinliche Befragung war ein Verfahrenselement der Blutgerichtsbarkeit des hohen und späten Mittelalters sowie der Frühen Neuzeit. Die peinliche Befragung wird auch scharfe Frage oder Tortur genannt. Der Begriff peinlich ist dabei abgeleitet von Pein, lässt sich also im heutigen Sprachgebrauch mit schmerzlich übersetzen.
        Ursprünglich war die peinliche Befragung die Hauptvernehmung des Angeklagten bei Inquisitionsprozessen, später verstand man unter der peinlichen Befragung allgemein den Einsatz der Folter, um von einem Angeklagten ein Geständnis zu erwirken. Die Verwendung der Folter als Verhörmethode lässt sich in vielen Epochen und Erdteilen nachweisen, entwickelte sich jedoch in ihren Ausprägungen regional höchst unterschiedlich. Schriftlich beurkundet wird die peinliche Befragung 1499 in der Tiroler Malefizordnung unter König Maximilian I. und sodann 1532 unter Kaiser Karl V. in der reichseinheitlichen Halsgerichtsordnung, womit die so genannte Constitutio Criminalis Carolina oder auch Halsgerichtsordnung von Karl V. als erstes allgemeines, deutsches Strafgesetzbuch gilt. Berühmtheit erlangte sie in Europa in der frühen Neuzeit im Zuge der Inquisition und der Hexenverfolgung.
        https://de.wikipedia.org/wiki/Peinliche_Befragung
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 19.1.1.1

          Skeptiker

          Aber was ist überhaupt schmerzhaft?
          Also wenn das Zitat von Karl Dönitz, aus der Hand eines Juden kommt, so ist doch die ganze Absetzbewegung einfach nur eine Illusion.
          Und so gesehen hat der General Heider wohl doch Recht.
          https://mcexcorcism.wordpress.com/2017/03/05/freiwillige-selbstkontrolle-maerz-2017/#comment-14385
          P.S. Das mit dem General habe ich mir ausgedacht, aber der Mann ist einfach sehr belesen und kann schon unterscheiden, zwischen absoluter Idiotie und der Realität.
          Aber ich hoffe ich täusche mich gerade selber, was ist wenn da nie was kommt? ich meine die Befreiung von den abgesetzten Deutschen?
          Ja dann war das so was wie der Glaube an den lieben Gott, oder nicht?
          Nun ja!
          Gruß Skeptiker

        2. Exkremist

          Der Mann hat die feindgesteuerte esoterische Scheibenantithese gut auf den Punkt gebracht. Daumen hoch…

        3. Skeptiker

          @Exkremist
          Ist wohl so, wie wohl auch hier so, wie ich vorhin erkennen musste.
          Und wenn man 1 und 1 zusammenzählen kann, kommt da nie jemand von außen, um uns zu retten, nein wir wurden unrettbar einfach von den Juden verblödet.
          Aber immerhin gibt es ja überzeugte, die uns bis in nie bekannten Dimensionen der Verblödung, versetzen möchten.
          Da hilft auch kein Löschen mehr.
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/04/27/der-judenstern-durchsetzung-gegen-die-reichsregierung/#comment-32934
          Weil das ist Esoterik, das andere ist eher schändlich.

          Gruß Skeptiker

        4. Larry

          Mensch Skeptiker, Du läßt Dich aber schnell aus der Bahn werfen. Selbstverständlich gibt es die Basis in Neuschwabenland, dem einzig derzeit nicht besetzten Teil des Deutschen Reiches. Dabei ist es auch völlig wurscht, ob Karl Dönitz das fragliche Zitat so geäußert hat oder auch nicht. Heider mag viel gelesen haben, aber trotzdem liegt er hier falsch. Auf manche Dinge kommt man eben nicht nur durch Lesen, sondern durch Einschalten des Verstandes. Verknüpfe doch nur einmal die jederzeit recherchierbaren Themen wie Expedition Neuschwabenland, Operation Highjump, UNO Feindstaatenklauseln, Antarkisvertrag, Atombombenabwürfe in der Antarktis, Kyrill und Kerry in der Antarktis usw. logisch miteinander und worauf kommst Du?
          Bei Zitaten mit brisanter Bedeutung ist es ohnehin so eine Sache. Da gibt es z.B. dieses schon oft gehörte Zitat von Valentin Falin, dem früheren sowjetischen Botschafter in der BRD, die Sowjetunion habe dem Druck des Deutschen Reiches nicht mehr standhalten können. Du hast das bestimmt schon oft gehört. Ich habe das Zitat neulich mal gesucht. Leider Fehlanzeige. Liegt es jetzt daran, daß dieses Zitat so nie geäußert wurde oder einfach nur daran, daß es aus dem Weltnetz entfernt wurde?

        5. Skeptiker

          @Larry
          Wie gesagt, der Ursprung meiner Überlegung, den habe ich ja hier gefunden.
          Sitting Bull
          29. April 2017 um 11:28
          Illuminat
          Unsere U-Bootflotte hat am anderen Ende der Welt eine uneinnehmbare Festung für den Führer errichtet
          Das hat der Admiral Karl Dönitz so nie gesagt.
          https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/04/27/der-judenstern-durchsetzung-gegen-die-reichsregierung/#comment-32950
          Aber da mir eben das Zitat schon ewig bekannt war, habe ich das doch tatsächlich nur unter dieser mit angegebenen Quelle gefunden.
          Und das hat mich echt erstaunt.
          Mal angenommen, das Karl Dönitz das wirklich gesagt hat, warum finde ich das nicht hier?
          Karl Dönitz (Lebensrune.png 16. September 1891 in Grünau bei Berlin; Todesrune.png am 24. Dezember 1980 in Aumühle bei Hamburg) war ein deutscher Marineoffizier der Kaiserlichen Marine, der Reichsmarine und der Kriegsmarine, (seit 1943 Großadmiral) und Oberbefehlshaber der Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg.
          Von Hitler testamentarisch dazu ernannt, war er ab dem 30. April 1945 bis zu seiner völkerrechtswidrigen Verhaftung durch englische Besatzungstruppen bislang letztes Staatsoberhaupt des Deutschen Reiches und Oberbefehlshaber der Wehrmacht. Dönitz’ herausragender staatspolitischer Verdienst ist die de jure-Rettung des Deutschen Reiches.
          http://de.metapedia.org/wiki/Karl_D%C3%B6nitz
          Oder findest Du diese so wichtige Aussage hier, weil ich war vorhin schnell unterwegs und habe diese Seite nicht völlig genau durchforscht.
          Solltest Du was finden, so würde ich mich freuen.
          P.S. Also ich war echt nur überrascht, das diese Aussage aus dem Buch eines Juden entnommen wurde.
          Und das erkannte ich erst heute, weil jahrelang dachte ich, das ist ein Zitat von Karl Dönitz.
          Und so gesehen ist meine Schlussfolgerung eben logisch.
          P.S. Sollte mir jemand eine andere Quelle angeben können, so werde ich mich hier entschuldigen.
          Aber da bin ich mal gespannt.
          Gruß Skeptiker

        6. Quickfinger

          “Die Verknüpfung der ungeheuerlichen Verratsakte Canaris‘ mit der sog. Absetzbewegung (Canaris‘ Verrat als verdecktes amtliches deutsches Spiel, das dem Deutschen Reich eigentlich nutzen sollte bzw. durch die Geheimarmee in Neuschwabenland oder Gott weiss wo sonst noch weiter nutzt!) ist allerdings dermassen infantil, dass man die Urheberschaft bundesdeutscher Dienststellen oder ‚Think Tanks‘ ausschliessen kann. Auf solche infamen Einfälle kommen nur echte Juden, um so wiederum zu manövrieren und zu spielen. Also ob zu weitergehenden Zwecken oder aus dem Wunsch heutige Deutschen auf jede erdenkliche Art u. Weise tüchtig zu verhöhnen sei dahingestellt.”
          “Ein Nebenerzeugnis ist übrigens der damit implizierte Verrat der letzten deutschen Reichsregierung am eigenen Volk durch Desertion, Kriegsverrat im alles entscheidenden Augenblick unserer Geschichte. Ausserdem die Täuschung von 70 Mio. Deutschen durch Adolf Hitler, der ihnen noch in den härtesten Stunden am Ende des Krieges quasi etwas vorgespiegelt hätte. Auch das will man ‚euch‘ glauben machen, und spätestens an der Stelle weiss man dann auch, wo diese widerliche Suppe ‚Absetzbewegung‘ ursprünglich einmal angerührt worden ist.”

        7. Larry

          @ Skeptiker
          Ich kenne den Hintergrund. Aber nochmals, ist jetzt das Zitat entscheidend oder der geschichtliche Hintergrund, um den es dabei geht? Das Falin-Zitat konnte ich auch nicht mehr finden, obwohl ich es schon hundert mal gelesen habe.
          Neulich suchte ich nach dem Zitat von Barack Obama “Germany is an occupied country and it will stay that way”, das er bei einer Rede in Ramstein im Jahr 2009 geäußert hatte. Auch das findet sich im Weltnetz so nicht mehr. Ist Deutschland deshalb kein besetzes Land mehr?

        8. Larry

          @ Quickfinger
          Da hast Du aber schon nachgeplappert, was ein anderer geschrieben hat. Es ist trotzdem falsch.

        9. Skeptiker

          @Larry
          https://i2.wp.com/schaebel.de/wp-content/uploads/2016/11/FireShot-Capture-237-Obama-_Deutschland-wird-immer-besetzt-bleibe_-https___www.youtube.com_watch.png
          Aber angeblich war Obama gar nicht in Ramstein, was wohl bedeutet, das kann er eben gar nicht gesagt haben.
          http://fatalistblog.arbeitskreis-n.su/2016/02/18/obama-in-ramstein-2009-deutschland-ist-ein-besetztes-land-und-wird-es-bleiben/
          So lese ich das gerade.
          Ich sage ja, das Internet ist schon gefährlich.
          Gruß Skeptiker

        10. Skeptiker

          @Larry
          Aber ich gebe Dir Recht.
          https://mcexcorcism.wordpress.com/2017/03/05/freiwillige-selbstkontrolle-maerz-2017/#comment-14452
          Er fordert doch tatsächlich Hort Mahler dazu auf, sich so zu zeigen.
          Einmal Hölle und zurück – Michael Mross bei SchrangTV-Talk

          Nur um zu beweisen, das Horst Mahler auch so aussieht.
          ===============
          Roland
          15. OKTOBER 2016 @ 21:58
          Du hast offenbar den kleinen Unterschied noch nicht bemerkt. Ernst Zündel und Horst Mahler und Germar Rudolf und wie sonst alle heißen mögen haben den Ho loca ust geleugnet und wohl weitere 100000 sind in den Jahren in den Knast gefahren.
          Die Gaskammertemperatur bzw. ihre Vertreter leugnen dagegen den Holo c au st überhaupt nicht! Sie zeigen nur, wie der Hol oc aus t funktioniert hat und daß es vollkommen ausgeschlossen ist, daß die Deutschen die Täter beim H olo–ca ust waren!
          Deshalb wurde auch noch niemand wegen der Gaskammertemperatur angeklagt und deshalb können die Gaskammertemperatur“vertreter“ unbehindert aufklären. Letzthin (einige Monate) saß sogar ein Richter an unserem Stammtisch. Das erfuhr ich aber erst anschließend, als er glaubte, mich anzeigen zu können. Ein Kamerad hat ihn dann sehr kurz aufgeklärt, daß er als Richterlein dies lieber sein lassen solle, da er wohl keine Chance hat. Bis jetzt habe ich auch noch nichts davon gehört. Trotz wohl „allererdrückendster“ Beweislage 🙂
          Quelle:
          https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2016/10/15/unkontrollierte-opposition-offenkundigkeiten-bei-naeherer-betrachung/#comment-40909
          ===============
          Also mit anderen Worten, Ostpreussen will das wirklich sehen, das Horst Mahler sich so zeigt wie Michael Mross.

          Und das ist eben wohl nicht unbedingt notwendig, speziell wenn man intelligent ist, würde ich eben selber Hemmungen haben, mich selber so zu zeigen.
          Aber Ostpreussen ist schon sowas wie ein Sadist und auch eben auch ein Arsch..L
          Gruß Skeptiker

        11. Skeptiker

          @Larry
          Achte mal darauf wie Opa von der unglücklichen Erde, hier meine Quellen, selber mit Fettschrift verändern musste.
          https://bumibahagia.com/2017/04/19/horst-mahlers-entscheidung/#comment-68854
          Bis es diesen Deppen plötzlich aufgefallen ist, das ich doch Quellen von dem Meister der Ofentemperatur reinkopiert habe.
          Aber das ist den selber gar nicht aufgefallen, und das war mal ein Oberlehrer in der Schweiz.
          Erst zu spät hat er es bemerkt und hat sich ja auch entschuldigt.
          Zumindest bin ich da ja jetzt gesperrt, warum?
          Liegt wohl an meiner Frechheit.
          Gruß Skeptiker

        12. Falke

          Hallo zusammen, hier mal ein aktuelles Video von Peter Schmidt. Bezüglich Falin ab Min. 4:30

          Gruß Falke

      2. 19.1.2

        GvB

        Dann sind wir beim nächsten Mythos: “Shangri-La”.
        Da blicken selbst Asienkenner oft nicht durch… und landen bei der Suche in einem Hotel..
        es gibt Tausende “Shangri Las” .. Dann landet man schonmal in Paris oder London.
        Der Begriff wurde durch den Schriftsteller James Hilton in die westliche Kulturgeschichte eingeführt. Sein 1933 erschienener Roman Lost Horizon (Der verlorene Horizont, deutsch auch als „Irgendwo in Tibet“ verlegt) beschreibt ein abgelegenes Lama-Kloster am Shangri-Gebirgspass im Himalaya.
        Wo dieses Shambala/ Shangri-La ist, werde ich natürlich nicht verraten 🙂
        ausser einem kleinen Hinweis:
        Man muss nach Nepal und dann ins Hochgebirge ..am Dorf der “abgeschnittenen Nasen” vorbei…
        Die wurden nämlich vom nepal. König bestraft..weil sie darüber plaudern wollten..wo der Weg nach Tibet langführt..
        https://cdn1.vox-cdn.com/uploads/chorus_asset/file/3501478/FC4_PRE_GAMESCOM_SLA_FLOATING_ISLANDS_VISTA.0.jpg

        Reply
        1. 19.1.2.1

          Gernotina

          Grüß Dich, Götz !
          Das Shangri-La nimmt Fahrt auf, soll eine geistige Totschlagstrategie werden … siehe Himmelsmärchen weiter unten.
          Infoschwemme dazu u.a. von Wilcock und Goode
          Einen schönen ersten Mai für Dich und alle anderen !
          Gernotina

  8. 18

    x

    x
    Ort, Datum, Unterschrift auf einem behördlichen Fragebogen ect. kann man mit einem Zettel überkleben, der maschinell beschriftet wurde, also NICHT handschriftlich, auf dem in etwa zu lesen ist:
    Ort und Datum [aber nicht handschriftlich].
    Dann: “Wie Sie sehen, ist dieses Schreiben maschinell erstellt worden und eine “Urkundsbeamtin” befindet sich nicht im Hause.”

    Reply
  9. 17

    Quelle

    Zur Entspannung und ein schönes Wochenende !
    https://youtu.be/IQL53eQ0cNA

    Reply
    1. 17.1

      Hans Dieter C

      Seltsam.
      Die Planeten sehen alle ziemlich rund aus. Auch mit Oberflächenkrümmungen.
      Ein Schreiber hier, der sich die letzten Tage …mit interessanter Bemerkung meldete, über anderes Thema, meinte im persönlichen Gespräch, daß die Erde flach sei.
      Ich konnte damit nichts anfangen, es wurde nur ein/mehrere Videoverweise gegeben.
      Gruß

      Reply
      1. 17.1.1

        Skeptiker

        @Hans Dieter C
        Auf der Seite von der unglücklichen Erde, wird man regelrecht zugemüllt, mit so ein Idioten kram.
        Wie die flache Erde aussehen könnte?
        https://bumibahagia.files.wordpress.com/2016/11/erde-marietta-lucia.jpg
        https://bumibahagia.com/2016/11/25/wie-die-flache-erde-aussehen-koennte/
        Hier Opa im Zorn über mich.
        https://bumibahagia.com/2016/11/25/wie-die-flache-erde-aussehen-koennte/#comment-58220
        Aber was für ein Trottel.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 17.1.1.1

          Hans Dieter C

          Ja , so in etwa hat er es mir versucht zu erklären, was die äußeren Gegebenheiten sein sollen. ( Du kennst ihn, hab leider sonst alles vergessen ).
          Gruß

        2. 17.1.1.2
        3. 17.1.1.3

          Skeptiker

          @Alarich
          Oder das Video.

          Gruß Skeptiker

        4. Alarich

          Und hier ist Ihr Herzblatt – ob du wirklich richtig stehst siehst du wenn das Licht angeht.

  10. 16

    Hans Dieter C

    Manche denken, der Mond sei künstlich, eine Scheibe und anderes mehr.
    Ob das jetzt das vorrangige Thema sei, wurde gefragt.
    Andere sagen, daß von innen, aus den eigenen Reihen sozusagen, der oder ein Feind ist.
    Das ist schon wichtiger, aber, ist es das Wichtigste, wurde gefragt.
    Es konnte im dem Vortrag niemand so recht die …rote Linie erkennen, die der Vortragende meinte.
    Er verwies immer wieder auf die Ahnen, auf Aufzeichnungen und Steinmonumente und meinte, nichts wird dazu gedichtet, alles wird nur so wiedergegeben, WIE SIE ES AUFGESCHRIEBEN HABEN.
    Dann möge sich jeder und jede die Antwort selbst geben.
    Das Selbst, ja, da sind wir wieder beim alten Thema.
    Er wollte sich bei einer Tasse Curcuma entspannen.
    Natürlich mit Honig.
    Ob das was zu bedeuten hatte.
    Man war allgemein entspannter als an den Vortagen.

    Reply
  11. 15

    Wolfgang Ernst

    Schönen guten Tag, Heil und Segen ALLVATERS wünsche ich Euch.
    “….Steuerhinterziehung….” , ja, grundsätzlich uebler Charakter, also Asozial. Nur, es gibt diesen Staat “BRD” gar nicht.
    Ganz genau genommen, “schenken” wir in Form von Steuern einem Staat unsere Arbeitskraft.
    Ein Staat ist eine GroSSfamilie. Im Normalfall sorgen die Eltern oder ein Teil (W/M) dafür, das alle so gesund und heil wie möglich “durchkommen”. Dies ist so im Kleinen [Familie : M+F + K(‘er)] wie auch im GroSSen.
    Innerhalb des Kleinsten eines Staates bedarf es nicht einer Bezahlung durch die Kinder für ihre tägliche Speise z.B.! Oder ?
    Sowohl eine Familie (Kleinste) bedarf des Platzes (Gebiet) wie ein Staat auch. Die Beschaffenheit dieses Platzes / Gebietes setzen wir mal ” Top” Guete. Diese Familie ist also in der Lage sich selbst zu versorgen. Die Nahrung reicht aus, so das jeder “Gesund” leben kann. Auf diesem Gebiet befinden sich aber noch andere “Sachen”/ Erze etc z.B.
    Die anderen Familien des Staates haben auch dies und oder daSS auf / in ihrem Gebiet.
    Die Grundbedürfnisse eines jeden Einzelnen im Staat sind gedeckt. Theoretisch braucht dieses Volk niemanden auSSerhalb ihres Gebietes um überleben zu können. Innerhalb brauchen wir also kein “Geld”.
    AuSSer den Grundbedürfnissen hat der Mensch das Bedürfnis nach mehr. Soll er auch bekommen, dieses bezieht sich auch auf DAS LUXusGUT. Es gibt keine vielen Luxusgüter.
    LUX : LICHT –> “Geist”
    GUT : RICHTIG –> BEDARF
    –> “…Glücklich sind die, die sich ihrer GEISTIGEN BEDÜRFNISSE BEWUssT sind. …”
    Dieses Glück, das Recht dazu, daSS einem JEDEN zusteht, wird / wurde Euch verweigert. Diese “Luxusgüter” sollen Euch nur blenden, Euch einreden (Werbung) das diese “DAS GÖTTLICHE” ist / wäre. Diese Waren / Güter haben nur den Zweck Eure Leben zu bereichern / zu erleichtern um Zeit zu haben sich mit den Dingen zu beschäftigen die wirklich wichtig sind. Hege und Pflege der Tiere etc., aber auch “neue” Welten zu “erobern”, in friedlicher Absicht versteht sich.
    Wie kann man innerhalb das ” Problem” des “Kilo Salz” gegen Kleiderschrank Handel / Tausch ? –> Im NS steht, wie es geht ! Wer nicht arbeiten will, der hat auch kein Recht auf Leben ! <–
    DaSS gilt für Oben genauso wie Unten. Auch der Regent wird in Zukunft wie die Anderen auch, Hand anlegen. Ganz nach seinen Fähigkeiten. Erlernbar ist so gut wie alles.
    Auch die Demontage 😉
    Dennoch erkennt man an "Steuerhinterziehung" nichts anderes als das niedere EGO…..
    ….aaaaccchhh jaaaaa…..entspannen…..haaat er doch schon längst im Sinn…..ist seid ~ein Tag in Arbeit. In und Aus natio-nal…. Antwort kam schnell und wie erwartet. 😉
    Ich glaube, ich fahre heute Abend mal wieder Rad. Kann nicht schaden, soooo gaaaanz allein. Ist ein Vorteil…..abba, die 7.US Kavallerie ist doch schon Onkel D.T und so.
    Mal wieder in fremden Zimmern forschen. Ob sie es bemerkt, weiS-Schon, welche Hand sie berührt und in weSSen Namen sie ihren Geschwistern das nötige zu geben hat? Und wohin diese auch sollen? Dein Bruder wartet bereits, ist noch leicht bedeckt und hilft er dieser auch dir und deine Geschwistern. Bereit ist dieser dir und deinen Bruedern zu verGEBEN.
    Zeige mit dem Finger auf die, die nicht nur deine Familie in die Knechtung bringen wollen.
    Stützend werden auch andere Brüder und Schwestern dir zur Seite stehen. Auch diese wollen Frieden mit deinem Bruder, so wie dieser auch mit ihnen daran arbeitet. Denke daran groSSe Tochter, WER DIR mit SEINEN GEDANKEN besteht. LaSSe dich sanft führen, weist du wer dich IBS Herz geschloSSen hat und mit dir ist?
    Und auch du im fernen Land, wohl sieht ALLVATER dein Begeht. WiSSen hast du und möchtest dieses auch anwenden. Dagegen ist nichts zu sagen. Du hast genauso ein dir von Natur aus gegebenes Recht. Dieses Recht hat dir der eingangs erwähnte zu gestanden wie denn Anderen auch. Du sitzt auch am Tisch, wie die, die dein nicht haben oder haben. Warum aergerst du den, der dir oberflächlich gesehen ueberlegen ist?
    Sage ruhig was dein Begehren ist. Du hast, wie gesagt, ALLVATERS ganze Aufmerksamkeit wie alle Anderen auch. Liest und hört bei dir auch jemand mit? Doch wohl nicht diese sCHABBAdingski? Wo sind diese nicht?
    Mal 'ne andere Frage, werter Herr. Lieben Kinder? Ihr Volk sind ihre Kinder.
    Sind bereit diese aber auch die eigenen OEFFENTLICH hin richten zu laSSen, um ALLVATER ebenbürtig zu sein? Dieser ist bereit SEINEN Sohn zu opfern.
    Macht, wahre Macht, lege ICH ALLVATER zu FüSSen. Bedingung du nächst daSS, und meine Mitarbeiter werden dies kontrollieren.
    Liegt es eventuell daran, daSS geteiltes Leid in ein Glück zu wandeln? Kommt mir bekannt vor. Getrennte Familien sollte man wieder zusammen bringen….es ist zwar nicht ratsam sich zwischen zwei Stühlen zu setzen. Zumal auf jeder Seite gleich verschiedene Schatten, je nach Stand der Sonne, offen oder noch verdeckt dabei sind. Wie wäre es mit einem Neutralen Mittler? Brauchen wir dazu eine un – organisierte Truppe, die sich ohne göttliche Erlaubnis in ein Gespräch, sooo von Vater zu Söhne, einmischen? Also du, dein Bruder und meine Wenigkeit?
    Gebe dir einen Ruck, du hast mehr GROESSE als dein bisher gezeigtes. Der Beschützer deines Bruders ist bereit Schritt für Schritt seine Söhne und Töchter Heim zu holen. Auch deine Freunde möchten so agieren. Wir wollen Frieden ALLueberALL.
    In diesem Sinne kehrt die Liebe Heim.
    Danke, IST GESEHEN. 🙂
    Wotan

    Reply
  12. 14

    arkor

    Tja Frau von der Leyen, vielleicht versuchen sie es doch einfach mal mit ner Bestellung bei amazon,…..denn zu mehr reicht wohl die Verhandlungsqualität der Verteidigungsministerin nicht. Während ein lächerlich gemachter und von geistigen Zwegen kritisierter Präsident Trump schon etliche Waffengeschäfte bei gleicher Qualität auf einen Bruchteil der Kosten minnimiert hat, schaffen es Bunzelvertreter immer wieder die Schere zwischen Kosten und Nutzen noch weiter zu öffnen.
    Dies ist zwar nichts neues, wie man an fast allen Großprojekten der Bunzelrepublik verwundert feststellt, wenn die Kosten jeweils im zigfachen Bereich liegen, was sie kosten müssten und ein Geldverschwindeprogramm des Bundesregimes darstellt, dass ebenso beständig ist, wie die Bundesrepublik selbst.
    Nun mag ja die Verteidigungsministerin, der Nato oder was weis ich auch immer, auf ihren Cocktailparties davon gehört haben, dass momentan der Oldtimermarkt floriert und so mancher Schrott zu horrenden Preisen verhöckert wird, nur dass sie darauf schließen konnte dann für unglaublich viel Geld einen ungeheuer kleinen Nutzen für die Wehrfähgikeit der bundesdeutschen Panzerbrigaden zu erzielen ist wohl ihrer speziellen weiblichen Intuition zu gute zu halten, die ihr wohl just da einen Streich spielte als sie den Schnelleinparkwettbewerb gewinnen wollte, oder ähnliches…vielleicht hat sie ja auch die Schußgenauigkeit der in der Bundeswehr schon lange im Einsatz und nicht mockierten Gewehre untersucht………
    Tja, woher soll Mann wissen, was im Kopf einer Frau vorgeht…..wird sich mancher erfahrene Soldat denken, wenn die Plüschtiere im Kasernenkindergarten nochmal aufschüttelt………
    Aber gut, gerade wurde ja auch noch ein mehrsprachiger Oberleutnant erwischt, als er einen lachhüst, FREMDENFEINDLICHEN ANSCHLAG ALS SYRISCHER ASYLBERWERBUNGSKANDIDAT des Bundesregimes am Wiener Flughafen geplant haben sollte, was natürlich ebenso schwachsinnig ist, als wenn man sich selbst ein Loch ins Knie bohrt und Milch hinein gießt….ja schwachsinnig für den denkenden Menschen, aber doch nicht die Bunzelmedien der Alliierten, die sicher in bälde auch hier korrigierend auf Seite 2528 in vier Zeilen berichten werden, was sie gerade noch auf ihren Titelbildcomics für Leichtgläubige als NSU-Bundeswehr versuchten den geistig leichtverderblichen Warenmensch des Bunzellandes zu verkaufen.
    Oh ja, der gewiefte Wertpapierinvestor, ein Art George Soros im Miniverschnitt, mit BV-Dortmund-Vorlieben will einfach nicht zugeben, wofür, wie man nun andererseits in der Bunzelnachrichtenschleuder zugeben muss, gar keine Hinweis, vorliegen.
    Hm da die immer etwas steif und ungeschmeidige Bundesstaatsanwältnin wohl einen feuchten Traum vor der Öffentlichkeit präsentiert………
    Es bleibt, wie es seiner Natur von den Alliierten geschaffen wurde…Bunzelland ein einziger realer Wahnsinn in jeder Beziehung……
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-rechnungspruefer-kritisieren-ursula-von-der-leyens-panzer-deal-a-1145312.html

    Reply
      1. 14.1.1

        Skeptiker

        https://i.ytimg.com/vi/1WhCdxOef-Q/maxresdefault.jpg
        Migranten wollen NPD wählen

        Noch Fragen?
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Skeptiker

          Was ist das überhaupt hier?
          Kanzlerin Merkel über Außengrenzen, vom Nordpol bis nach Israel
          Veröffentlicht am 06.04.2017

          Gruß Skeptiker

        2. Heute sind Steuern ...Diebstahl

          Merkel die Opportunistin und Siggi , der dicke Gabriel müssen WEG!!
          10 Millionen Fremde Schmarotzer , die hier geduldet und Ali-mentiert werden auf unsere Kosten.

        3. GvB

          Steuern sind Diebstahl –(und ganz speziell..) auch in einer “Demokratie”.
          sagt GvB
          Der Staatsbürger wird zum Staatssklaven, dessen Existenz einzig dazu dient, zu arbeiten und sein Geld abzuliefern. Zu diesem Schluss kommt der Philosoph Murray N. Rothbard (1926 – 1995) in seinem Buch In seinem Buch „Ethik der Freiheit“. Rothbard analysiert folgerichtig: Steuern sind Diebstahl. Niemand zahlt sie freiwillig gern. Sie werden nur unter Androhung von roher Gewalt entrichtet.
          —–
          Es wäre eine belehrende Übung für den skeptischen Leser, zu versuchen, eine Definition von Besteuerung aufzustellen, die nicht auch Diebstahl einschließen würde. Wie ein Räuber fordert der Staat Geld praktisch mit vorgehaltener Pistole: Wenn der Steuerzahler die Zahlung verweigert, wird sein Vermögen gewaltsam beschlagnahmt, und wenn er sich dieser Plünderung widersetzt, wird er eingesperrt oder – bei anhaltenden Widerstand – erschossen.

          Staat ist kriminelle Vereinigung
          Wenn Besteuerung somit einen Zwangscharakter trägt und daher von Diebstahl nicht zu unterscheiden ist, so folgt daraus, daß der Staat, der von der Besteuerung lebt, eine riesige kriminelle Vereinigung ist, weit größer und erfolgreicher als irgendeine „private“ Mafia in der Geschichte.
          http://der-klare-blick.com/?p=36152
          Siehe Beispiel BRinD:
          GEZ=Haushalts-“Abgabe”:
          Dieses BRD-System besitzt schon implizit in den Bezeichnungen die Frechheit zu lügen!
          “Abgabe” hört sich nach freiwilligem und mitmenschlichen “geben” an..
          “Haushalt” nach braver(im Sinne der Steuernabgreifer) nach dummer Familie.

          Daher ist Steuerverweigerung, oder die Suche nach “Steuer”-Schlupflöchern” legitim in einem Land, welches keines souveränes Land ist und sich als Hehler von “gekauften” STEUER-CD’s outete…
          Ein gerechter Staat fordert nur maximal den “Zehnten”, ein Bastard-Staat oder nur Wirtschaftskontrukt, wie im EU -Raum oder auch VSA(!)
          greifen bis zu 70% ab (D.H. Doppelbesteuerung u. versteckt in “Abgaben”!).

        1. 13.1.1.1

          Wolfgang Ernst

          Kann was…. Es kommt auf die Perspektive an….
          Heil und Frieden Dir Ulysses Freire da paz jr.

        2. ulysses freire da paz jr

          http://www.renegadetribune.com/wp-content/uploads/2017/04/brandenburger-tor-201939_960_720-e1492698925232-800×445.jpg
          “Sei durch den Aufruhr, der jetzt in der ganzen Welt regieren, wird nicht verwirrt. Die Lügen werden eines Tages unter ihrem eigenen Gewicht zerfallen und die Wahrheit wird wieder triumphieren. Die Stunde wird kommen, so wie wir rein und unbefleckt standen, genauso wie unsere Ziele und Überzeugungen immer gewesen sind. ” Goebels
          http://www.renegadetribune.com/wp-content/uploads/2016/06/Trotsky-White-Negroes.pdf
          Sagen Sie nicht, daß Sie nicht gewarnt wurden http://www.renegadetribune.com/dont-say-werent-warned/
          entnommen aus http://www.renegadetribune.com/the-agony-and-the-ecstasy/
          Danke und ebenfalls, Wolfgang Ernst

        3. ulysses freire da paz jr

          Korrektur “Sei durch den Aufruhr, der jetzt in der ganzen Welt regieren wird, nicht verwirrt. ”
          https://qph.ec.quoracdn.net/main-qimg-fc98576e96419f9ad1af1f3a842eef86-c
          That’s how it will be

        4. Wolfgang Ernst

          🙂

        5. Skeptiker

          @Ulysses Freire Da Paz Jr
          Entnommen aus? Genau.
          http://www.renegadetribune.com/wp-content/uploads/2017/04/AH-Odyssey.jpg
          Gruß Skeptiker

    1. 13.2

      Falke

      Da sieht ja die zerstörte Kirche noch besser aus als das widerliche, kalte, tote Jodlermachwerk daneben welches man wohl als Gebäude bezeichnen soll.
      Gruß Falke

      Reply
  13. 12

    haluise

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Reply
  14. 11

    arkor

    na da haben wir ja wieder eine schöne Inszenierung, samt arrangierten Gegenstimmen. Die Weltverschwörer denken wirklich auf diese dümmliche Art die Menschheit des Schein-pro- und Schein-kontra steuern zu können.
    lach..sieben einflussreiche Islamkriterinnen…..
    …uns interessiert diese Kopftuchgeschwätz nicht, denn wir werden EUCH WEGEN DER OFFENKUNDIG zur BEIHILFE zur DURCHFÜRHUNG der SURE 9.5 (und ähnlichen) vor Gericht stellen:
    – Vorbereitende, unterstützende, planvolle, finanzierende, Durchführung eines angekündigten Mordauftrages, Massenmord, Völkermord!!!!!!!!
    Und jeder, der Euch hilft, steckt in der Mithilfe ohne dass es die Möglichkeit eines Widerspruchs gibt!
    Dies Adrian, ist übrigens der in der Schweiz ebenso anzuwenden ist und ebenso ohne die Möglichkeit eines Widerspruchs. Beim ersten von einem Muslim getöteten Schweizer steckt das Regime im vorsätzlichen Mord mit drin.
    So werden sich auch das französische Volk über das Recht von diesen “Relgionen” berfreien, deren Mordaufträge die Weltenverschwörer unter dem Deckmäntelchen der untergeordneten Religionsfreiheit Beihilfe geleistet wurde.
    http://www.krone.at/oesterreich/jetzt-internationales-kopfschuetteln-ueber-vdb-kopftuch-sager-story-566892

    Reply
  15. 10

    Paula

    Bitte unterschreibt diese an die UN gerichtete Petition:
    https://www.change.org/p/deutschland-will-den-friedensvertrag
    Wenn viele unterschreiben, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich wirklich Etwas, auf friedlichem Weg, in dieser Welt verändert.
    Bitte auch teilen!

    Reply
    1. 10.1

      Klaus Borgolte ZA7975

      Nee, nicht die UNO.
      Die wurde gegen Deutschland geschaffen.
      Unsere Wünsche fallen dort in den Schredder.
      Wenn, dann müssten Deutsche einig sein und sich selbst helfen – das scheint unmöglich zu sein.

      Reply
  16. 8

    arkor

    Unsere Existenz, unsere Zukunft, als deutsches Volk, des Deutschen Reiches hängt von unserer Fähigkeit der EINIGKEIT ab!
    Jeder angehende Scheinbeamte der Finanzbehörden der nach Militärproklamation Nr.2 gebildenten Bundesrebublik, bekommt während seiner Ausbildung richtigerweise gesagt: Wir haben eigentlich keine gesetzliche Grundlagen um Steuern zu erheben.
    Das wird so flapsig in den Raum geworfen, entspricht aber völlig der korrekten Wahrheit und ist durch milliarden von Steuerbescheiden bestätigt, auf denen man schriftlich es vor die Nase gesetzt bekommt:
    “Dieses Schreiben ist maschinell erstellt und gilt auch ohne Unterschrift,” oder alternativ, “dieses Schreiben ist elektronisch erstellt und ist auch ohne Unterschrift gültig”….und noch ein paar Ersatzfloskeln.
    Natürlich ist es gültig, denn es ist ja ein Schreiben und es zeigt, durch die Nichtunterschrift, dass es keinen rechtskräftigen Akt gibt.
    Nun ich bin froh, im Gegensatz zu den vielen Menschen, welche sich durch die NICHTUNTERSCHRIFTEN von Scheinbehörden, ärgern, denn jedes einzelne Schreiben ist nicht nur eine BESTÄTIGUNG PER NICHTUNTERSCHRIFT der völkerrrechtlichen-staatsrechtlichen Inexistenz, sondern es ist auch eine FORM DES COACTUS FECI, also des unter Zwang handelnden BRD-Behördenmitarbeiters.
    Was für uns UNANGENEHM IST, ist auch GUT FÜR UNS letztendlich. Ich sagte es erst am Freitag dem Leiter einer Behörde, nachdem ich ihm ein Dokument zur Unterschrift vorlegte und dass er zur Unterschrift verweigerte: Sie haben völlig recht nichts zu unterschreiben und ich an ihrer Stelle würde auch nichts unterschreiben.
    Ich wies ihn hin, nachdem er sich auf vermeintliche Weisungen, Anweisungen berief, dass allein aus dem Völkerrecht für uns und zwar allesamt, Rechten und Pflichten ergehen…
    und natürlich, nach dem er meinte, dass es nichts zu diskuttieren gäbe, (so wie in den Richtlinien gegen Reichsbürger für Scheinbehörden angegeben, als OFFENBARUNGSEID STAATLICHER INEXISTENZ), bestätigte ich ihm dies: ES GIBT WIRKLICH NICHTS ZU DISKUTTIEREN, denn es gibt nur eine RECHTSABLEITUNG!
    Ich sagte ihm, dass wir KEINE FEINDE SIND, sondern nur IN DER SACHE GESPALTEN, wir uns jedoch genau in dem Punkt treffen, wo wir gemeinsam verankert sind, IM RECHT!
    ….und das müssen auch die BRD-Mitarbeiter wissen!
    Nach anfänglicher leicht feindseliger Zurückhaltung verabschiedete man sich freundlich.
    Und genau das ist der Punkt: Alles was jetzt passiert, ist eine völlig klare und vorhersehbare Abfolge, nach dem die Militärproklamation Nr.2 in Kraft trat mit den vereinigten Wirtschaftsgebieten der Bundesrepublik, die sich als STAAT bezeichnen,……BEZEICHNEN…….aber nicht so verhalten dürfen, sondern nur deren Richtlinien folgen.
    Die BUNDESREPUBLIK ALS VERSAILLE 2, welche wenn wir DEN AILLIIERTEN AUF DEN LEIM gehen würden EINEN BÜRGERKRIEG SICHERSSTELLEN WÜRDE!
    Und wir sehen viele Tendenzen dahin, von
    – SOGENANNTE VERFASSUNGEBENDEN VERSAMMLUNGEN
    -Erfinder von NAZIGESETZEN, welche nicht existent ist; ODER BEZÜGE HIERZU
    – Bodenrechtmasochisten per Scheinargumentation, nach entweder Kaiserdekret oder Gewohnheitsrecht, welches im kontinentalen völlig untergeordnet ist und im Völkerrecht gar nicht vorkommt sondern nur als IDEE formuliert ist, die nirgends eine Existenzgrundlage hat,
    – Grundgesetzanhängern dem Artikel 25 und dem Völkerrecht offenkundig widersprechend dem Grundgesetz einen Verfassungsrang einzuräumen
    – jedweder Anhängerschaft einer bundesrepublikanischen Gesetzgebung, welche klar völkerrechtswidrig wäre
    – jedweder Bezug der Bundesrebublik zu einer Gesetzgebung des Völkerrechtssubjektes Deutschen Reiches über die faktische Tatsache hinaus der lediglichen NUTZUNG VON GESETZBÜCHERKOPIEN, welche völlig unabhängig sind von den im orginal belassenen und der Bundesrepublik nicht zu ändernden Gesetzgrundlagen
    – Anhänge eines Kaisers, der noch als ausführende Kraft existent wäre, also völliges Nichtbegreifen, des Amtes des Kaisers als Verwaltung und Vertreter, als Repräsentanz….
    usw…usf…
    Die sogenannte Wahrheitsszene wimmelt ja von WAHRHEITSVERKÜNDERN jenseits der RECHTSABLEITUNG!
    Aber genau HIER LIEGT DER PUNKT!
    Unser Überleben, die Existenz des deutschen Volkes, hängt von unserer INTELLIGENZ ab AUF DIESE TRICK DER ALLIIERTEN NICHT EINZUGEHEN und die DINGE DER BUNDESREPUBLIK in irgend einer Sache ZU UNSERER SACHE ZU MACHEN!
    ALLES, wirklich ALLES was die Bundesrepublik macht, sind AKTE UND SACHE DER ALLIIERTEN,………ohne Ausnahme! ….und das bleiben sie auch!
    Die Alliierten allein sind für die komplette Abwicklung der Bundesrepublik verantwortlich, die KEINE VERWALTUNG, sondern nur ein Organ der alliierten Verwaltung ist, weder vertrags-, noch rechtsfähig.
    Wir sind lediglich für HANDLUNGEN DEUTSCHER und auch Nichtdeutscher INNERHALB DER VERWALTUNG zuständig und in welcher Art sie völkerrechtswidrig gegen das völkerrechtlich garantierte staatliche Recht des Deutschen Reiches verstießen.
    Und deshalb ist es wichtig, dass wir zur Kenntnis nehmen, dass jede NICHTUNTERSCHRIFT AUCH EIN COACTUS FECI gegen die Alliierten darstellt. Es heißt: WIR WENDEN UNS UNTER ZWANG UND ERPRESSUNG GEGEN UNSERE EIGENEN LANDSLEUTE!
    Dies ermöglicht, dass wir die Verfahren sehr sehr eng begrenzen können und sämtliche tauglichen Strukturen ins Deutsche Reich überführen können und somit EINIG ALS DEUTSCHES VOLK IN DIE HANDLUNGSFÄHIGKEIT übertreten!!!!
    Denn davon hängt unser Überleben und unsere Existenz und die Zukunft unserer Kinder und des deutschen Volkes ab: EINIGKEIT!

    Reply
    1. 8.1

      arabeske654

      Einigkeit und Recht und Freiheit
      Für das deutsche Vaterland!
      Danach laßt uns alle streben
      Brüderlich mit Herz und Hand!
      Einigkeit und Recht und Freiheit
      Sind des Glückes Unterpfand –
      Blüh` im Glanze dieses Glückes,
      Blühe, deutsches Vaterland!

      Reply
      1. 8.1.1

        arabeske654

        Das sind die Worte, die unsere Ahnen uns als Wegweiser gegeben haben. Diese Worte sind aber auch gleichzeitig die Anleitung für unsere Feinde. Nehmt den Deutschen die Freiheit, vorenthaltet ihnen das Recht und teilt sie auseinander, dann sind sie besiegbar.

        Reply
        1. 8.1.1.1

          arkor

          Danke, Arabeske und genau dies, wie durch Gedankenübertragung ging mir heute auch schon durch den Kopf, Einigkeit und Recht und Freiheit…..alles, was die BRD missen lässt und niemals bieten kann.

        2. Maria Lourdes

          @Arkor und @Arabeske – das war jetzt mal wieder vom Feinsten – Vielen Dank, Bravo und Chapeau!
          Lieben Gruss und schönes Wochenende an alle Leser
          Maria Lourdes

        3. Falke

          Hallo zusammen, Maria na da schließe ich mich aber sowas von an. Die zwei Jungs machen wirklich gute Arbeit.
          Hier noch einer der auch gute Arbeit macht. Gerade beim TB gesehen. Eine Wahnsinnsgewitterfront in den VSA. Wenn das mal nicht ein Zeichen ist.
          http://trutzgauer-bote.info/2017/04/29/welcher-gott-zuernt-denn-da/
          Gruß Falke

        4. arkor

          ebenso, Maria.

        5. arabeske654

          Danke schön, Dir auch ein schönes Wochenende.

        6. Falke

          Hallo Maria, ich hatte hier auch zwei mal versucht einen Kommentar zu senden. Wo könnten die hin sein. Kannst Du mal schauen?
          Auch von mir Allen ein schönes Wochenende mit hoffentlich mal angenehmeren Temperaturen.
          Gruß Falke

        7. Maria Lourdes

          Hab ich grad aus dem SpamOrdner geholt!
          Lieben Gruss Maria

        8. Falke

          Danke Maria.
          Lieben Gruß Falke

        9. 8.1.1.2

          Klaus Borgolte ZA7975

          Ja, wir sollten die ersten vier Zeilen auch nicht vergessen:
          Deutschland, Deutschland über alles,
          Über alles in der Welt,
          Wenn es stets zu Schutz und Trutze
          Brüderlich zusammenhält,

    2. 8.2

      Wolfgang Ernst

      Saubere Mitarbeit !
      🙂
      Ein Mitarbeiter.
      Das “Gebell” war nicht so gemeint, wie es vllt den Anschein hatte. Grün ist das Land und jeder hat seine ihm zu und angedachte “Rolle” zu spielen.

      Reply
  17. 7
      1. 7.1.1

        Andy

        Hab vor ein paar Tagen schon davon gehört (gelesen) und ein Animationsvideo gabs auch dazu. Wo dies jetzt war, weiß ich nicht mehr.

        Reply
  18. 6

    Hans Dieter C

    Alles wie bisher, zunächst, weiter machen.
    Einkaufen, Miete zahlen, Auto, alles, was notwendig ist.
    Aber.
    Das, was geht, reduzieren auf ein Niveau, daß man aber dabei noch seine Lebensqualtität hat.
    Denn, sonst entsteht ANGSTENERGIE !.
    Und davon nähren sich die letzten Hintergrundmächte !.
    ANGST; SCHULD; SÜNDE; SPANNUNG.
    Sei es politisch, wirtschaftlich, kulturell, gesellschaftlich, religiös, wissenschaftlich, und so fort.
    Der Vortragende meinte weiter dazu.
    Entspannung sei auch nicht schlecht.
    https://youtu.be/0-2pDPmMCZU

    Reply
    1. 5.1

      arabeske654

      Guter Artikel, der klar macht warum die USA das Deutsche Reich nicht aus der Besetzung entlassen kann und will. Denn die Deutschen finanzieren den leistungslosen Konsum des amerikanischen Finazsystems.
      “Außenhandelsdefizit ist ein abstrakter Begriff. Für den einzelnen Bürger bedeutet er folgendes: In einem Land mit einem Außenhandelsdefizit konsumieren die Bürger dieses Landes Waren, für die sie keine Arbeit geleistet haben. Am Beispiel USA ergeben sich erschreckende Zahlen. Die USA haben im Jahr 2007 Waren für 750 Milliarden US-Dollar importiert, für die sie ausschließlich US-Dollar gegeben haben. Außer diesem Geld haben sie also keine echte Gegenleistung erbracht, nämlich eine, die durch die Arbeit ihrer Bürger entstanden wäre. Dies bedeutet, dass durchschnittlich jeder Arbeitnehmer in den USA im letzten Jahr Waren im Gesamtwert von 5.000 US-Dollar konsumiert hat, ohne dafür einen einzigen Strich Arbeit zu erbringen.
      Auf der anderen Seite des Ozeans haben wir Deutschland mit seinem Außenhandelsüberschuss von 120 Milliarden Euro. Außenhandelsüberschuss bedeutet, dass in einem Land Waren hergestellt worden sind, die nicht im Inland verbraucht worden sind. Der Arbeitnehmer hat also letztlich nichts von dieser Arbeit gehabt. Im einzelnen heißt das: Jeder deutsche Arbeitnehmer hat im Jahr 2007 durchschnittlich für 3.000 Euro Arbeit geleistet, die er nicht verbraucht hat. Diese Arbeit könnte eingestellt werden, ohne dass deswegen im Inland ein Mangel entstehen müsste. “

      Reply
      1. 5.1.1

        arabeske654

        Das ist aber nur der amerikanische Parasit. Wer sich noch so auf Kosten der Deutschen ein gutes Leben gönnt wissen wir ja nur zu genüge.
        Genau betrachtet, heißt dies unterm Strich, die Deutschen wurden in den Billiglohnsektor gedrängt und damit in die Armut, damit der Ertrag der arbeitsamen Deutschen gegen die betrügerischen Bilanzen des Finanzsystem aufgerechnet werden kann und der Betrug noch ein bischen Zeit hat länger zu existieren. Weil die Profiteure dieses gigantischen Betruges Angst haben ihren persönlichen Wohlstand zu verlieren, wenn das System auseinander bricht.
        Es wird höchste Zeit mit diesen Parasiten so umzugehen, wie sie es verdienen.

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Exkremist

          Mit jedem Reset wird neues, bunt bedrucktes Papier ausgeteilt. Bis zum Reset gilt es für Jene, sich möglichst viel Grund und Boden, sowie anderes nicht-monetäres Volkseigentum unter der Nagel zu reißen. Dieser Errungenschaften werden im Zuge des Resets natürlich nicht neu verteilt. Dann geht das Spiel wieder von vorne los. Das funktioniert so lange, bis der Betrogene das Spiel verstanden hat. Hat er es erst einmal verstanden, geht es um Leben und Tod, dann aber wenigstens offensichtlich.
          “Die Güter der Nichtjoden gleichen der Wüste, sie sind ein herrenloses Gut und jeder, der zuerst von ihnen Besitz nimmt, erwirbt sie.” (Baba bathra 54b)

        2. 5.1.1.2

          arkor

          ja, Arabeske, genau das ist das Problem von Imperien, wenn sie auf einmal statt durch eigenen Fleiß ihren Hunger durch Fremdleistungen stillen.
          Das amerikanische Volk, solange noch überwiegend weiß, was ein fleißiges Volk, ein Volk, dass danach strebte ihren Kontinent zu entwickeln, was sie auch getan haben in hervorragender Art und Weise. Ein Volk, dass sich anstrebte neues zu erkunden, zu suchen, zu erfinden……aber dabei bemerkten sie nicht, wie sie in die Fremdherrschaft von Feinden übergingen,….

        3. Exkremist

          Sie bemerkten es von Anfang an, siehe zB Peter Stuyvesant. Sie haben alles versucht, um den Weltfrieden wieder davonzujagen, nur war dieser sehr gewieft und hatte England im Rücken, dass sich gegen die amerikanischen Aussonderungswünsche sträubte. Die Joden traten als Aktieninhaber der East India Company auf und nutzten dies als Aufenthaltsrecht, eine Aktie genügte schon

        4. Exkremist

          Korrektur:
          Weltfeind, nicht Weltfrieden 🙂

      1. 4.1.1

        Falke

        Diese zwei Schranzen haben das deutsche Volk mehr als nur vermergaukelt.
        Gruß Falke

        Reply
    1. 4.2

      ALTRUIST

      Die Beitraege auf dem Blog sind wirklich ausserordentlich informativ und brilliant .
      Die Oeffentlichkeit ist eigentlich das groesste Imperium , wenn es das verinnerlicht hat .

      Reply
  19. 3

    firebib

    Tja, gebt mir doch mal bitte Denkanstöße wie ich der perfiden Steuer entkomme. Renteneinkommen über der Pfändungsgrenze! Wenn ich/wir nicht zahlen folgt die Kontopfändung und einhergehend die Einfrierung der Daueraufträge, wie z.B. Strom, Gas, Hypothek aufs Haus, Telefon usw. Wenn die Kontopfändung nicht greift, wird direkt bei der Rentenkassse gepfändet in diesem der demokratischen Grundordnung per hohlen Sprüchen verpflichtetem Regime. Ja was dann? Dann schreiben wir Briefe, na wer schreibt der bleibt, oder ??? Um aus diesem System auszusteigen muß man einkommenslos sein. Die Schergen haben uns per Bankmafia und Datenaustausch wehrlos gemacht. Ich kenne noch die Lohntüte und die Werbung für das kostenlose Bankkonto, welches ja viel bequemer und vor Überfällen am Lohntag schützt. So lief die Lucy schon vor 60 Jahren. Die, die die die bewaffnete Ordnungsmacht bezahlen, bestimmen und ich weiß wirklich nicht, wie ich diesem Dilemma die Stirn bieten könnte. Schreibt mir nicht über Geldentzug und Systemverweigerung. All das versuchen wir an allen Punkten, doch letztendlich kassieren diese Unmenschen und Mitläufer unsere Energie durch ein perfektes selbsterhaltendes System. Die Zuarbeiter des Systems sind die allerschlimmsten Schergen und verachtenswert. Jeder mag mal überschlagen, wieviele Zuträger und letztendlich Verräter er in seinem Umfeld hat, die sich von diesem Unrechtsregime nähren. Das System ist der wohl größte Arbeitgeber und dann gucken wir richtig blöd aus der Wäsche. Die sägen nicht den lukrativen Ast ab von dem sie sich fürstlich ernähren. Kommst du diesen Kreaturen mit solchen Argumenten bist du raus, kannst froh sein, wenn sie dich nicht anzeigen und mit Lügenbehauptungen dem Regime melden. Die Illusionen sind mir abhanden gekommen über eine Änderung des Systems von den Wurzeln her. Um mich herum sehe ich nur verfaulende, rückgratlose Bücklinge.

    Reply
    1. 3.1

      X-RAY 2000

      Firebib: Ich kenne nur bei Menschen, die “Arsch in der Hose” (CHARAKTER und MUT) haben und das sind keine Männer, sondern 2 Frauen, die mehr Mumm haben, als der durchschnittlich BRDling (männlich) !!! Ich gebe Dir somit recht !
      Kopf hoch (auch wenn der Hals noch so dreckig ist) 😉 !
      Komm gut in den Mai 🙂 !
      Grüße,
      x-ray

      Reply
      1. 3.1.1

        X-RAY 2000

        ersetze “bei” durch “zwei”, Scheiß-Autokerretur… Auch da wird man “bevormundet” 😉 !

        Reply
    1. 2.1

      Claus Nordmann

      Auch politische Unkorrektheit in Wort und Tat ….
      ….ist eine wirksame Form des zivilen Ungehorsams !

      Reply
      1. 2.1.1

        Claus Nordmann

        Wer hätte das gedacht….?

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Claus Nordmann

          Französischer Wissenschaftler sagt Wahlsieg Le Pens voraus !

          Bei Brexit und Trump lag er richtig !
          ( French Scientist Who Predicted Trump and Brexit Says the Maths Adds up for a Le Pen Victory )

          http://www.breitbart.com/london/2017/04/28/french-physicist-maths-le-pen-victory/

    2. 2.2

      Claus Nordmann

      Ohne Steuererhöhungen wird es wohl nicht gehen:

      https://www.welt.de/wirtschaft/article164081202/Die-Fluechtlingskrise-erreicht-jetzt-Hartz-IV.html
      Die sogenannte ” Flüchtlingskrise ” erreicht jetzt Hartz IV :
      Der Anteil von Ausländern unter den Hartz-IV-Beziehern wächst seit Jahren.
      In der hausgemachten ” Flüchtlingskrise ” hat er ganz neue Dimensionen erreicht.
      ———————–
      Wer hätte das nur wissen können?
      Jeder vernünftige Steuerzahler hat es schon längst geahnt !.

      Reply
      1. 2.2.1

        💀Eric der Wikinger💀

        700 000 Flüchtlinge leben z.zt. von h4 bis Jahresende dürfte sich die Anzahl wohl verdoppelt haben ,den Familiennachchzug der knapp 200 000 syrer noch garnicht mitgerechnet!

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen