Related Articles

0 Comments

  1. 33

    haluise

    Hat dies auf haluise rebloggt.

    Reply
  2. 32

    Gernotina

    Brother Nathanael “Warum die Juden le Pen ekeln”

    Reply
  3. 31

    Exkremist

    https://youtu.be/ApFQNeo_1M0
    Es soll ja tatsächlich Leute geben, die es noch immer nicht begriffen haben und durchaus dazu bereit sind, exakt auf der Party zu erscheinen, die der Weltfeind für uns vorbereitet hat…

    Reply
  4. 30

    arkor

    Wir erinnern uns:
    -Der gezielte Organhandel im ehemaligen Jugoslavien, meistens Serben als Opfer
    – dann das gleiche in der Ukraine
    – die Strukturen des Organhandels sind fertig und stehen parat und sind bewiesen
    – nichts aber ist bisher passiert, ganz im Gegenteil
    – wird auf allen Ebenen sogar noch versucht die längst bewiesene Realtiät als Mär abzustempeln
    – wie beispielisweise der Spiegel in einen beleglosen Artikel dazu, und was noch viel schlimmer ist,
    – dass gezielt sogar die bundesdeutsche Justiz versucht die Verbreitung dieser Informationen zu verhindern, also direkte, strafverhindernde Beihilfe, in dem sogar nachweisbar Verfahren wegen Volksverhetzung wegen Verbreitens dieser Informationen vorgenommen wurden. Na ich möchte nicht in der Haut dieser Richter und Staatsanwälte, sorry, “Richter” und “Staatsanwälte” stecken…
    – immerhin war und ist gerade die völkerrechtlich, völkerrechtlich-staatsrechtlich inexistente Bundesrepublik das Drehkreuz des Organhandelns, des Menschenhandels, und es müssen die Maßnahmen der Bundesrepublik
    – wie die Visaaffaire, oder aber
    – das Engagement im völkerrechtswidrigen Jugoslavienkrieg, in Wahrheit Krieg gegen Serbien unter diesen Gesichtpunkt eine rechtliche Abarteitung finden,
    was auch der Fall sein wird.
    https://de.sputniknews.com/german.ruvr.ru/2014_07_08/Organhandel-in-der-Ukraine-Ein-Remake-Jugoslawiens-4537/
    hieraus:
    Als in den Massenmedien die schreckliche Erzählungen über das „Gelbe Haus“ auftauchten, schien es, dass uns da Bilder aus einem Thriller vor Augen geführt werden, nicht aber symptomatische Realitäten des Kosovo-Dramas. Jugoslawien existiert nicht mehr. Doch es hat Leute hinterlassen, die gezwungen sind, mit nur einer Niere oder nur einer Lunge zu leben. Manchen kamen ums Leben, als man sie auf einem OP-Tisch ohne jegliche Narkose einfach ausgeweidet hat. Welches Schicksal erwartet die verwundeten Aufständischen aus Donezk und Lugansk? Werden sie erleben müssen, was das Schicksal dem jungen Saša Milivojev beschert hatte, der nur durch eine glückliche Fügung von Umständen am Leben blieb und dann die erschütternde Erzählung „Der Junge aus dem gelben Haus“ geschrieben hat?
    Der Schriftsteller und Direktor des Verlags „Xenia“, Slobodan Despot, hat etwas zu erzählen. Dieser Mann serbokroatischer Abstammung kennt die Geschichte der Tragödie der Kosovo-Serben bestens. Er willigte ein, uns seinen Standpunkt zu den Ereignissen in der Ukraine darzulegen, wo jetzt einer der schrecklichsten Genozids der letzten Jahrzehnte begonnen hat. Und zwar direkt im Herzen Europas.
    „Die Frage des Organhandels im Kosovo wurde in den Memoiren von Carla del Ponte zur Sprache gebracht, in denen sie ihre Arbeit als Ankläger des Internationalen Strafgerichtshofes beschreibt. Eine noch ausführlichere Untersuchung unternahm der schweizerische Richter und Abgeordnete Dick Marty. Den Bericht mit den erhaltenen Ergebnissen legte er dem Europarat vor. Darin wird die Tatsache des Handels mit Organen bekräftigt, die Ärzte und andere Mediziner auf Anweisung der Befreiungsarmee des Kosovo den Gefangenen (meistens handelte es sich um friedliche Serben) entnommen haben.
    Weiterlesen: https://de.sputniknews.com/german.ruvr.ru/2014_07_08/Organhandel-in-der-Ukraine-Ein-Remake-Jugoslawiens-4537/

    Reply
    1. 30.1

      x

      x
      “– dass gezielt sogar die bundesdeutsche Justiz versucht die Verbreitung dieser Informationen zu verhindern, also direkte, strafverhindernde Beihilfe, in dem sogar nachweisbar Verfahren wegen Volksverhetzung wegen Verbreitens dieser Informationen vorgenommen wurden.”
      Kenn ich !
      Ich habe immer das Gefühl, dass sich der sogenannte “Richter” und der sogenannte “Staatsanwalt” deswegen eines Tages noch selbst vor einem korrekten Staats – Gericht verantworten müssen. Dieses Urteil hat Potenzial !

      Reply
    1. 28.1

      Sehmann

      Le Pen ist sicher nicht so gut auf Deutschland zu sprechen, ich hoffe das sich das auf die deutschen Eliten beschränkt, da ist ihre Kritik auch berechtigt. Aber selbst wenn es sich nicht nur auf die Polit-Elite beschränkt hoffe ich auf ihren Wahlsieg, denn es würde diese EU zerstören, also uns Deutschen nützen. Und auch die damit verbundene Wirtschaftskrise würde einen Wandel in Deutschland beschleunigen.

      Reply
    1. 27.1

      arkor

      und selbst das sind noch geschönte Statistiken zu Gunsten der Kriminellen, sowohl der Ausführenden, wie der Regime:
      http://www.krone.at/oesterreich/jeder-zweite-sextaeter-ist-ein-auslaender-juengster-unter-13-story-566836

      Reply
    1. 26.1

      x

      x
      Abkopiert – (zum Eintrag Wortmarke DEUTSCH)
      151 Tag der Eintragung im Register ET 19.08.2016
      730 Inhaber INH Compagnie Deutsch SAS, 95300, Pontoise, FR
      740 Vertreter VTR GILBEY LEGAL, 75009, Paris, FR
      750 Zustellanschrift ZAN GILBEY LEGAL 43, Boulevard Haussmann F-75009 Paris FRANCIA, FR

      Reply
  5. 25

    Gernotina

    Information zur OBLIVISIONSKLAUSEL
    Diese einst praktizierte Vereinbarung solle ein im Krieg geschlagenes Volk vor fortwährender Unterdrückung, Ausraubung, Auslöschung schützen.
    http://julius-hensel.com/2013/10/aufsatz-zur-oblivionsklausel/

    Reply
    1. 25.1

      Gernotina

      Damit es nicht in Vergessenheit gerät !

      Reply
    2. 25.2

      Skeptiker

      @Gernotina
      Das passt gerade nicht zum Thema, aber wer mal Lachen möchte?
      Migranten wollen NPD wählen
      Ab der 30 Sekunde, fing es an, das ich Lachen musste.

      Einwanderungsland Deutschland Vortrag Jürgen Rieger Teil 1 9

      Das muss man sich mal vorstellen und genau bei der Vorstellung, muss ich eben Lachen.
      Frage: Geht das nur mir so?
      Das ist doch völlig verrückt, oder nicht?
      Gruß Skeptiker

      Reply
  6. 23

    Gernotina

    Lesenswert – Chronik einer Zeitzeugin: Vertreibung aus Pommern
    http://www.christinenberg.de/nach_christinenberg.htm
    Chronik einer Vertriebenen
    http://www.christinenberg.de/index.htm

    Reply
  7. 22

    Gernotina

    Über den Panslawismus und seine Auswirkungen – Informationen, Hintergründe zu einem unterdrückten Teil der Geschichte
    https://einedeutscheweise.wordpress.com/tag/panslawismus/

    Reply
  8. 21

    Gernotina

    Wenn 180 Millionen Asylsucher kommen – ein Vergleich mit Südafrika
    http://www.witzlebenblog.org/?p=3361

    Reply
  9. 20

    arkor

    Rabbi Yitzak Ginsburg lehrt: “Wenn ein Jude eine Leber benötigt … erlaubt die Tora wahrscheinlich, einem gerade vorbeikommenden Nichtjuden die Leber gewaltsam zu entnehmen. Jüdisches Leben ist unendlich viel heiliger und einmaliger als nichtjüdisches.” (Shahak/Mezvinsky, Jewish Fundamentalism, Pluto Press, London 1999, S. 62) Und jetzt ganz aktuell schreibt Rabbiner Yitzhak Shapiro, der die Talmudschule Od Yosef Chai der Yitzhar-Siedlung leitet, in seinem Buch “Des Königs Thora”: “Selbst Säuglinge und Kinder dürfen getötet werden, wenn sie eine Gefahr für die Nation darstellen.” (haaretz.com, 9.11.2009)

    Reply
  10. 19

    hardy

    ” … die Erde ist flach … hicks … 🙂”.. naja, die liegen doch nur flach! …auf dem Flachdach

    Reply
  11. 18
  12. 17

    hardy

    in der Gesantschau wäre wieder mals das Buch “Wer regiert die Welt” von des Griffin zu erwähnen
    https://totoweise.files.wordpress.com/2012/01/griffin_wer_regiert_die_welt.pdf

    Reply
  13. 16

    Adrian

    Einfach nochmals zur Erinnerung, sorry für die unvermeidliche Wiederholung. 🙂

    Reply
    1. 15.1

      arabeske654

      NA da ist sie ja endlich, die Verbindung zum NSU. Man kann sich eben doch auf die Lügenpresse verlassen.

      Reply
    2. 15.2
  14. 13

    arabeske654

    28. Launing 2017 – Tageskommentar M.Winkler
    Sie suchen ein staatlich garantiertes Nebeneinkommen? Ein Oberleutnant der Bundeswehr hat vorgeführt, wie einfach das geht: Sie lassen sich als “Flüchtling” registrieren und stellen Antrag auf Asyl. Arabisch müssen Sie dafür nicht beherrschen, die Leute des Bundesamts für Migrations-Förderung freuen sich, wenn Sie schlechtes Englisch radebrechen. Deutsch ist weniger gut, denn das zu erklären, fällt schwer. Kellner in einem Restaurant in Damaskus, in dem hauptsächlich Angehörige der deutschen Botschaft verkehrt haben, mag vielleicht ausreichen. Jedenfalls bekommen Sie als “Syrer” recht leicht Asyl und haben Anspruch auf Geldleistungen. In die Königsklasse steigen Sie auf, wenn Sie eigenständig Unterkunft bei einer deutschen Gastfamilie finden, also bei sich selbst. Da bekommen Sie, als Vermieter, Geld dafür, daß Sie sich selbst, als Asylant, bei sich aufgenommen haben. Bleiben Sie bescheiden, wenn die örtliche Presse sie dafür loben möchte. Diese lästigen Reporter wollen nämlich photographieren – und zwar Sie als Vermieter und Ihren Schützling. Nehmen Sie ruhig das Geld, auf den Ruhm sollten Sie verzichten.
    Zugegeben, bei dem Oberleutnant scheint noch mehr dahinterzustecken, da wird von der “Vorbereitung einer schweren, staatsgefährdenden Straftat” gesprochen. Er soll unter seiner Asylanten-Identität einen Anschlag geplant haben, um Volkes Stimmung gegen die ach so armen Zudringlinge zu erregen. Das schaffen nicht einmal echte “Flüchtlinge” mit echten Anschlägen, da hat er sich wohl ein wenig überschätzt. Aber was ist eine “schwere, staatsgefährdende Straftat”? Kann die ein Normalbürger überhaupt begehen? Bei dem, was Angela Merkel und ihre Komplizen so tun, könnte ich das mit der “schweren, staatsgefährdenden Straftat” sofort nachvollziehen. Aber ein einzelner Mann mit einer Pistole? Wie das den Staat gefährden sollte, würde ich zu gerne erfahren.
    Helmut Kohl lebt nicht nur immer noch, er kassiert sogar. Dank des Landgerichts Köln erhält er Schadensersatz, weil in einem Buch über ihn Dinge stehen, die er zwar so gesagt hat, aber eben nicht in dem Buch lesen will. Ich frage mich, wo ein solcher Schaden entstanden sein soll, noch dazu in dieser Höhe. Da scheinen Richter überaus wohlwollend reagiert zu haben, denn ein Schadenersatz soll ja einen Schaden ersetzen, der tatsächlich entstanden ist. Wieviel ist Kohls Reputation wert? Zumal von ihr praktisch nichts mehr übrig bleibt, wenn man genau hinschaut. Als Kanzler, der im Namen der BRD auf die deutschen Ostgebiete verzichtet hat, ist ihm das abwertende Urteil der Geschichte ganz ohne solche Zitate sicher.
    Wenn der große Bruder USA – in islamischen Kreisen auch der große Satan genannt – Marschflugkörper auf eine syrische Luftwaffenbasis abfeuern kann, dann kann der kleine Satan Israel eben ein paar Raketen auf ein Munitionslager der Hisbollah südwestlich des internationalen Flughafens von Damaskus abfeuern. Wenn ein paar andere Leute ihre Kassam-Raketen – bessere Feuerwerkskörper mit geringem Schadenspotential – auf Israel abfeuern, regen sich die Juden immer furchtbar auf. Wenn sie selbst hingegen militärische Präzisionsraketen auf ein anderes Land schießen, ist das offenbar völlig in Ordnung. Wie hat das der jüdische Premier Netanyahu ausgedrückt? Die internationale Gemeinschaft soll bei Verbrechen gegen die Menschlichkeit nicht wegsehen. Einverstanden, das tun wir hiermit.

    Reply
    1. 13.1

      Sehmann

      Der Oberleutnant war als christlicher syrischer Flüchtling unter dem Namen David Benjamin registriert. Klingt nicht sehr arabisch.
      Um schwere staatsgefährdende Straftaten zu begehen muss man in höchsten politischen Ämtern sitzen. also ein echter Spitzenpolitiker sein.
      Theo Waigel verabschiedete sich aus dem Amt der Finanzminister mit den Worten: “Wer ein Land ruiniert und dafür noch gelobt wird, jener ist ein Spitzenpolitiker!”

      Reply
      1. 13.1.1

        arabeske654

        Der Name klingt eher nach einem einzigartigen Demokraten aus dieser Region. Sollte das wieder eine Mossadnummer werden, und ist wegen des muffigen Verhältnisses zur einzigen Demokratie im Nahen Osten verhindert worden?

        Reply
      2. 13.1.2

        Tom

        „Wer ein Land ruiniert und dafür noch gelobt wird, jener ist ein Spitzenpolitiker!“ … aus welcher Quelle kommt das?

        Reply
        1. 13.1.2.1

          Sehmann

          Ich weiß nicht mehr, wo ich das gelesen und kopiert habe, aber Theo Waigel soll dies bei seiner Verabschiedung aus dem Amt der Finanzminister gesagt haben.

        2. Tom

          Schade, der Spruch ist richtig und wenn das Waigel gesagt hätte und zu belegen wäre, wär das was für DIE Sammlung… 🙂

        3. Sehmann

          Kann man Waigels Abschiedsrede nicht im Netz finden?

        4. Tom

          Nein, nicht mit diesem Zitat/Kopie…darum meine Frage. Muß ich die Rede vom Augenbrauenschnurrbart nun lesen? Für Beschäftigungstherapie habe ich keine Zeit und Nerven.

  15. 12

    Hans Dieter C

    ……………………Dieses kleine Licht genügte, um die Erfahrung zu machen, dass bereits eine kleine Manifestation des Lichts ausreichte, damit sich alle wieder gegenseitig sehen konnten. Dann sagte der General, dass DAS die Kraft UNSERES Lichtes ist.“……………………..
    Am Beispiel eines Lichtstrahles vom Feuerzeug, in der Dunkelheit.
    Dunkelheit ist schon mal ein Einstieg.
    Seelen/Plasmafeld.
    Wer so weit kommt, sieht Licht ( Nah Todes Erlebnisse ).
    Auch real, die Reise nach …hel.
    Oder in ………. ( doch das würde nicht geglaubt, weil nicht selbst erprobt und erfahren ).
    Leider haben dieses Feld die schwänzigen Reptiloiden besetzt, und zwar die materielle Ebene UND die Seelenebene.
    Man muß über eine bestimmte Art und Weise vorbei kommen an diesen beiden …Welten.
    Der Gesprächspartner ging aber nicht weiter darauf ein, nur der Hinweis, daß es öfters schon angesprochen wurde.
    Er meinte noch.
    Unsere Ahnen hätten es nieder geschrieben und in Stein verewigt.
    Aber, sie hätten den Kampf verloren, obwohl sie auch gute Waffen hatten ( geistig-seelisch-materiell ).)
    Aber die materiellen Waffen, Hochtechnologie, hätten nicht ausgereicht.
    Zu überlegene Waffensysteme hätten die Gegner gehabt.
    Ein sog. Zeitreisender sagte.
    Auch heute noch, auch heute.
    Eine Gruppen von Leuten hatte als Einzige auf der Erde Hochtechnologie Durchbruch geschafft.
    Die ( einige ) RD.
    Er verabschiedete sich, ohne auf weitere Fragen eingehen zu wollen.
    Noch die Schlußbemerkung.
    Denken sie daran.
    Feind hört mit.
    Er ist einige Male klüger als Viele.
    https://youtu.be/qwsOxBF8m2E

    Reply
  16. 11

    arkor

    wie die Karnickel. Während die, welche Kinder bekommen sollten keine bekommen, bekommen die, die gar nicht die Möglichkeit haben ihnen die Grundlagen zu geben, haufenweise Kinder. In der Konsequenz bedeutet dies, dass eine europäische Politik, welche dies auch nur in irgendeinem Punkt fördert oder unterhält zum Untergang der eigenen Kultur führt:
    https://www.welt.de/vermischtes/article164078198/37-Jaehrige-hat-38-Kinder-jetzt-ist-Schluss-mit-schwanger.html
    Ein Kind ist nicht ein Kind und ein Mensch ist nicht ein Mensch. Alles hängt davon ab, was er erkärt oder nicht erklärt.
    Die Gleichstellung der Menschheiten ist schlichtweg ein Akt gegen das Recht und sogar ein Weltenverbrechen ungeheurer Art. Aber dafür braucht es tieferes Verständnis.

    Reply
    1. 11.1

      arkor

      hieraus zitiert:
      Bis auf eines brachte sie ihre Babys immer auf natürlichem Wege zur Welt, nur das letzte Kind war ein Kaiserschnitt. Mariam empfand selbst die Vierlinge nicht als ungewöhnlich. „Mein Vater hatte 45 Kinder mit verschiedenen Frauen. Auch sie bekamen Fünflinge, Vierlinge, Drillinge und Zwillinge.“
      Ein Wahnsinn….

      Reply
    2. 11.2

      M. Quenelle

      Kinder sind bei den “rückständigen” Völkern die Altersvorsorge, je mehr desto besser. Hier im Westen vertraut man lieber auf “Geld” und den Sozialstaat (anderer Leute “Geld”). Und /Gruß!

      Reply
      1. 11.2.1

        arabeske654

        So “rückständig” ist das nicht. Als es hier noch keinen Aldi, Penny und Lidl gab, war das hier auch Usus, wird es auch wieder sein, wenn es Aldi, Penny und Konsorten nicht mehr gibt. Eigentlich auch moralisch richtig, zu erwarten, dass das Geschenk, das die Eltern ein Leben lang den Kindern machen, auf Gegenseitigkeit beruht, wenn diese körperlich nicht mehr in der Lage sind – das nenne ich einen Generationen”vertrag”. Denn dazu ist Familie da – aber das ist ja schon wieder “reichsbürgerlich”.

        Reply
        1. 11.2.1.1

          M. Quenelle

          Hast Du das nicht aus meiner Anmerkung rausgelesen? Ich würde mich über die Kinder freuen, die mir das System verwehrt hat durch Indokrination, Schuldkult, Pseudoemanzipation und Prohibitivsteuern und Sozialabgaben. Der Jude meuchelt leise (Houton, Kaufmann, Nizer, Calergi etc.). Sozialismus ist Volkstod, und /Gruß

        2. Adrian

          Nicht dass ich Freude daran hätte, dass dir auf diese Weise eigene Kinder vorenthalten wurden, ne, freuen tue ich mich, dass du erkennst wessen Opfer du auch geworden bist. Ich hoffe noch vielmehr Frauen werden dies erkennen!
          Ich bin auch ein Opfer einer solchen Frau die sich durch Indokrination, Schuldkult, Pseudoemanzipation und Prohibitivsteuern und Sozialabgaben und einen GURU hat fehlleiten lassen.
          Mir wird wegen meinem Erwebsleben die Vaterlose-Gesellschaft zum Vorwurf gemacht und gleichzeitig nimmt mir diese Person mir mein Kind weg und dem Kind den Vater. Was ist nun das Erreichte? Genau das Beklagte wurde erreicht, und noch viel mehr, wie Hass, Verzweiflung, Unmut, Einsamkeit, Verbitterung, Vertrauensverlust und viele unbezahlbare Schulden.
          Dank Indokrination, Schuldkult, Pseudoemanzipation und Prohibitivsteuern und Sozialabgaben …
          weiter so, wir schaffen uns ab 🙂

        3. Tom

          Ethisches Recht gegen justiziables Recht, das ist der eigentliche Kampf in dem wir uns befinden @Adrian. Um wieder zu ersteren zu gelangen, müssen wir wohl oder übel den Weg über das justiziable Recht gehen, so wie Arkor das hier aufzeigt. Das ist der Weg der Tränen, die Alternative; des Blutes.

        4. arabeske654

          Doch natürlich. Ich wollt’s nur noch mal etwas plakativer darlegen.

        5. 11.2.1.2

          x

          x
          “reichsbürgerlich” find ich extrem gut.

  17. 10
  18. Pingback: Kinder Ritualmord: Im Namen Satans werden Kinder getötet..! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  19. Pingback: Kinder Ritualmord: Im Namen Satans werden Kinder getötet..! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

    1. 10.1

      Claus Nordmann

      AKTUELL :

      Wahl in Frankreich :

      Macron ist die Inkarnation der neuen Allianz zwischen der internationalen Hochfinanz und
      dem gesellschaftspolitischen Linksextremismus, der von den LGBT-Aktivisten über
      die Femen hin zu den Immigrationsaktivisten von No Borders reicht…

      http://www.preussische-allgemeine.de/nachrichten/artikel/sozialistisches-marketingprodukt.html

      Reply
  20. 9

    100barden

    Habe mein Möglisichstes getan an drei Menschen geteilt – die wie ich etwas wirken können.

    Reply
  21. 8

    100barden

    Schade ist, dass das nicht nur verabscheuungswürdige Methoden sind – sondern auch im Namen des Anklägers vor Gott “Satan” sowie Lichtbringer “Luzifer” der ein Engel war. Ebenso meint Illuminati erleuchten – so ist das begrifflich schwierig Kindermord mit Religion vermischt um Politiker zu erpressen? Also ich distanziere mich von sowas und im Namen von Luzifer, Satan oder Illuminati ist das zu unterlassen.

    Reply
    1. 8.1

      arkor

      Ja, ich habe auch Schwierigkeiten mit den Begrifflichkeiten. Illuminati ist ein gebräuchlicher Begriff geworden. Allerdings wollten sich diese Menschen geistlich, sittlich fortentwickeln.
      Die Riten sind im Tanach, im alten Testament zu finden, …..
      Ich sehe klar diese dunkle Seite, nur bei der Bennenung sind wir noch nicht klar. Diese Riten gab es lange vor den Ingolstädter Illuminaten und auch schon vor den Freimaurern, was nicht heißt, dass solche Gruppen unterwandert wären, wie es bei den Freimaurern klar der Fall ist, nur völlig oder zum Teil?
      Auch die Freimaurer streben eine geistige und sittlliche Vervollkommnung an, auf jeden Falle ehemals, aber vielleicht ist das auch nur Fassade.
      Eines ist wichtig: Diese Dinge sind Realität und wir müssen dem Einhalt gebieten, denn der Mensch ist frei und hat seinen freien Willen, aber wer seine Hand an Kinder legt, die unter unser all unserem Schutz stehen und stehen müssen, …wer seine Hand an Kinder legt, hat nichts mehr zu erwarten…

      Reply
      1. 8.1.1

        Adrian

        Arkor,
        vor Tagen hatte ich dir geschrieben, wie sich die Verräter hinter “legitimen” Volksentscheiden verstecken.
        Ja sie tun es, sie verführen das Volk zu Entscheidungen, die sich schlussendlich gegen das entscheidende Volk richten.
        Es ist nicht nur eine äusserst geschickte Manipulation sondern auch im höchsten Masse volksverräterisch.
        Immer wieder gelingt es diesen unsäglichen Kräften das Volk auszuspielen und das Volk fällt gutgläuberisch drauf rein.
        Schweizer lasst uns zur Helebarde greifen!

        Reply
        1. 8.1.1.1

          arkor

          Adrian, jedes Mittel zu seiner Zeit. Im Moment ist in der Schweiz ebenso vieles im Argen, aber es sind rechtsstaatliche Mittel möglich, die allerdings einige Anstrengungen erfordern.
          Selbstverständlich gibt es auch als Volk die Möglichkeit der Infragestellung von Volksentscheiden, wenn beispielsweise nachgewiesen werden kann, dass eine kriminelle Öffentlichkeitsarbeit vorliegt, wie beispielsweiser unzureichender Information, seitens der Regierung, oder einer Parteinahme, die über die private Äußerung hinausgeht, denn bei einem Volksentscheid wird der Repräsentant auch nur einer von vielen Entscheidern, was allerdings schwer in eine Klage zu fassen sein wird.
          Wichtiger in der Schweiz ist, dass unerwünschte Volksentscheide in der Umsetzung auf sich warten lassen, was einen Hebel in die andere Richtung ermöglicht.
          Adrian ich kann dir nur raten, in dieser Hinsicht die Mittel der Schweiz zu nützen. Die Ansätze sind vielfältig, auch und insbesondere Druck auf die Medien der Schweiz aufzubauen.
          Du kennst ja die Dinge, die ich oder Arabeske hier schreiben und da gibt es vieles was Du in der Schweiz anpassen kannst, da grundsätzlich im kontinentalen Recht viel gleich ist. Nur muss man eben in die Tiefe gehen und insbesondere kriminelle Scheingesetzgebung, welche es in der Schweiz auch gibt, per Rechtsableitung bloßstellen.

        2. Adrian

          Dafür bin ich euch auch sehr dankbar.
          Als erstes stehen meine Alimentenschulden zur Debatte. Ich kann noch heute nach zwanzig Jahren nicht einsehen, dass eine Frau, die alles zerstörte was mann aufgebaut hatte für ihre Tat belohnt wird.
          Dann steht demnächst ein dringend benötigter Job ins Haus und der wird mich anderweitig in Beschlag nehmen.
          Gruss Adrian

        3. arkor

          vielleicht findest Du ja Gleichgesinnte, mit denen Du eine Rechtsgruppe bildest. Und es müssen ja nicht die Masse an Aktionen sein. Wenn man eine Sache richtig macht, wäre das schon was. Nicht immer zu viel vornehmen. Steinchen für Steinchen….

      2. 8.1.2

        arabeske654

        Da drängt sich mir unweigerlich die Frage auf, wie oft diese “Erleuchteten” die Menschheit schon in die Steinzeit zurück “gebombt” haben. Man kann den Eindruck gewinnen, das der jetzige Versuch dazu nicht der erste ist.

        Reply
        1. 8.1.2.1

          Adrian

          Und meine Frage ist:
          Wie oft lassen wir Menschen uns das noch gefallen?
          Wann lernen wir, sofern wir lernfähig sind, aus diesen immer wiederkehrenden Fehlern?

        2. Hans Dieter C

          Es heißt.
          Diese sog. Erleuchteten haben schon zwei >Mal unseren Ahnen eine vernichtende Großkatastrophe verursacht, neben …kleineren Anderen.
          Thule. Die Sindflut. Mit Veränderungen am Planetensystem, an der umgebenden Wolkenhülle der Erde, die sie abregnen ließen.
          Atlantis. die Phaaethon Katastrophe, der sog. Asteroid, eine erkaltete Sonne?, umkreiste viele Jahre die Erde, ( kein Baum stand mehr in Europa ! ), bis ein Teil von den ( TEIL, genetisch Vermischten ) NICHT HUMANOIDEN ABGESCHOSSEN WURDE; DER GENAU IM HERZEN VON ATLANTIS; BEI HELGOLAND IN DIE EIDER MÜNDUNG, fiel, ( warum wohl?. Um uns, die weiße Rasse, langsam mit Angstenergie ( absaugen ), zu vernichten, weiter 1. und 2. WK ). .heute noch der Einschlagkrater, mit Müll bedeckt, zu suchen und zu finden.
          So die damaligen Informationen dazu.
          Wie lange wir uns das noch gefallen lassen, wurde gefragt.
          Immer.
          Manchmal haben die Ahnen sich gewehrt, wie beim Aufstand der Riesen (mit den Ahnen) ( AT ), oder mit HOCHTECHNOLOGIE.( vor 75 Jahren ).
          So eine Erzählung von einem interessanten…Gesprächspartner.
          Gruß
          an Adrian.

        3. Sehmann

          Aber heute wehren wir uns nicht mehr, sondern verfolgen die wenigen Kritiker. Daran sind die Deutschen mitschudig, denn sie betreiben es besonders excessiv.

        4. Alarich

          Koennte dass nicht in ferner Zukunft wieder passieren denke so an den Mond,der ist doch eine Scheibe und keine Kugel(vieleicht vorher)gut zusehen am Schattenspiel welches immer konstant an der selben Stelle ist und sich niemals veraendert bei verschiedenen Stellungen am Nachthimmel,wie dass bei einer Kugel passieren wuerde,wird groesser oder kleiner.
          Welche Bedeutung dieses Schattenspiel hatt waere trotzdem interessant zu wissen.Vieleicht wie das Weltenei eine Art Atmung?

    2. 8.2

      reiner niessen

      Ich bin überzeugter Atheist und frage mich was man dieser fiktiven Symbolfigur Luzifer nun in der Bibel wirklich vorwirft oder ob er nur ein Propaganderopfer darstellt?
      Ich konnte lesen das er den Menschen die Erkenntnis brachte Gut und Böse zu unterscheiden.
      Wer will auf diese Eigenschaft wirklich verzichten,frage ich mich da ?
      Luzifer bedeutet ja “der Lichtbringer”.
      Ich ziehe nun nur die Thesen der Bibel zu Rate.
      Mit dem nicht gewählten Diktator auf Ewigkeit sieht es schon anders aus wie ich lesen konnte.
      Beispiele:
      Er ermordete Unschuldige um seine politischen Ziele durch zu setzen.
      (Erstgeborenen in Ägypten )
      Dann verging er sich an der minderjährigen Maria und ließ seinen unehelichen Sohn ermorden unter dem Vorwand eine von ihm selbst erstellten Erbschuld dafür als Preisgeld, tilgen zu lassen.
      Der Völkermord an den Bewohnern von Sodom und Gomorrha ist narürlich nichts gegen die Rückruf Aktion seiner von ihm selbstkreierten Geschöpfe , die Menschen. (Sintflut)
      Da gehen kleine Verbrechen wie die Ermordung Unschuldiger nur um eine Wette zu gewinnen im allgemeinen Rechtsempfinden unter.
      Der Geschädigte Hiob sah das sicher auch so, denn die Ermordung seiner Familie war ja für einen höheren Zweck gedacht. (Wette gewinnen!)
      Mich erinnert das alles sehr an eine bekannte Art der Presse und einer negativen Propaganda in der heutigen Zeit.
      Für mich reicht es vollkommen mich derartigen Vorbildern wie einem solchen Gott nicht anzuschließen.
      Meine rein persönliche Meinung besagt das in einer Zeit in der Physik und Biologie gelehrt werden, Religionen neu bewertet werden sollten.
      Nach dem Verursacherprinzip sollten wir unsere Aufmerksamkeit nicht allein dem Bodenpersonal zuwenden.
      Es wurden zu allen Zeiten im Namen des Guten mehr Böses angerichtet als im Namen des Bösen.
      Gruß Reiner

      Reply
      1. 8.2.1

        Chisana

        “Luzifer bedeutet ja „der Lichtbringer“.”
        Die “Eliten”, wozu auch die Römer gehören, personifizierten die Planeten und beteten (wahrscheinlich tun sie es immer noch) sie als ihre Götter an. Luzifer, eigentlich lucifer geschrieben, ist der alte Name des Planeten Venus. Die personifizierte Gottheit dazu ist also weiblich. Man sehe sich dazu mal die Freiheitsstatue an, die weiblich ist und mit der Fackel in der Hand als Lichtbringer (eigtl. Lichtbringerin) fungiert.
        Als das Heidentum mit in den Katholizismus integriert wurde, wurde plötzlich die Sonne zum Lichtbringer unter der Bezeichnung glänzender Morgenstern (man siehe dazu Offenbarung 22:6), und die Personifierung der Sonne stellt seit 2000 Jahren nun Jesus Christus dar als das Licht der Welt.
        Das Wort, der Name Luzifer ist in Wirklichkeit eine kirchenlateinische Verformung aus der Zusammensetzung der beiden Worte Loki, also einer germanisch-mythologischen Sagengestalt aus der Edda und Kiefer (der Baum Kiefer ist ein sehr altes Symbol für den Anführer des germanischen Volkes). Loki und Kiefer zusammen ergeben das Wort Lokiefer, in der kirchelateinischen Übertragung kommt dabei dann Luzifer heraus.
        Der Loki der germanischen Mythologie wurde übrigens u.a. als ein Fischer mit einem Netz in den Händen dargestellt (siehe in dem Zusammenhang sein Äquivalent Jesus Christus “Luzifer” als der Menschenfischer) oder auch dargestellt als ein Wesen mit Hörnern (siehe auf der Seite https://de.wikipedia.org/wiki/Loki die Bilder zu Loki). Die Hörner kamen den Kirchenlateinern ganz passend, denn die setzten sie dann ihrer Erfindung der Personifizierung des Bösen, Satan genannt auf. Denn sie wollten, daß das Volk ein Menschenähnliches Wesen als den Bösen ansieht, um so davon abzulenken, daß es in Wahrheit ihre heiß verehrte und von Mose erfundene eherne Schlange an einem Panier darstellt (siehe dazu Offenbarung 2:9 und 3:9).
        Glaubet nicht alles, was ihr hört und seht, vor allem dann nicht, wenn es euch über die Schriften der KIrchenlateiner erklärt wird, deren Lieblingsbeschäftigung das Lügen ist.

        Reply
  22. Pingback: Kinder Ritualmord: Im Namen Satans werden Kinder getötet..! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft – Systemleaks aus Deutschland und aller Welt – Systemleaks in Germany and around the world!

    1. 8.1

      Claus Nordmann

      AKTUELL :

      Heraus zum 1. Mai !

      1. Mai Demonstration mit Björn Höcke und den Kandidaten der AfD Thüringen
      zur Bundestagswahl Stephan Brandner und Jürgen H. Pohl .
      Thema: Das sozialpolitische Profil der AfD und Gründung des
      »Alternativen Arbeitnehmerverbands Mitteldeutschland« ( ALARM ! )
      1. Mai 2017, 11.00 Uhr, Treffpunkt: vor der Thüringenhalle
      Werner-Seelenbinder-Str. 2, 99096 Erfurt

      https://de-de.facebook.com/Bjoern.Hoecke.AfD/

      Reply
  23. 7

    Braveheart

    Es ist an der Zeit, diesen Illuminatendreck aufzuspüren und aufzuknüpfen…!

    Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @Braveheart
      Danke für Dein Kommentar hier.
      https://mcexcorcism.wordpress.com/2017/03/05/freiwillige-selbstkontrolle-maerz-2017/#comment-14411
      P.S. Das war ein absichtliches versehen von mir, warum auch immer?
      Hier die Hintergründe.
      https://morbusignorantia.wordpress.com/2017/04/27/der-judenstern-durchsetzung-gegen-die-reichsregierung/#comment-32909
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        @Sitting Bull
        Danke, endlich mal jemand, der auf der Seite mal auftaucht, um Stellung zu beziehen.
        https://mcexcorcism.wordpress.com/2017/03/05/freiwillige-selbstkontrolle-maerz-2017/#comment-14431
        Weil ich bin auf der Seite ja gesperrt, weil ich früher den Gott aller Temperaturen so angemacht habe.
        Gruß Skeptiker

        Reply
      1. 6.2.1

        arkor

        Das unter der Klage des Völkermords stehende BRD-Regime veruntreut schon seit Jahrzehnten deutsche Gelder in Form unglaublich großer Summen. Grundlage hierfür sind Zwangsmaßnahmen ohne Gesetzesgrundlagen, sprich Steuern und Abgaben.
        Völkerrechtswidrig werden diese Gelder an Ausländer jeder Prägung geleitet oder internationale Organisationen, ohne das hierfür rechtskräftige Verträge mangels Vertrags- und rechtsfähigkeit zu grunde liegen. Nun kommen auch die jüngsten afrikanischen Illegalen, Kriminelle des ebenso kriminellen Bundesregimes im Rahmen des Völkermords, in Genuß dieser finanziellen Zuwendungen, die also klar und OFFENKUNDIG eine BEZAHLUNG für KRIMINELLE HANDLUNGEN bis hin ZU MORD, wie an Maria L. u.a. zu werten sind.
        Selbstverständlich steht jede finanzielle Zuwendung des Bundesregimes an einen Sure 9.5 Mordauftraganhänger in klarem, offenkundigen Zusammenhang der finanziellen Beihilfe zur Ausführung des Mordauftrags.
        Eine Widerlegung durch das Bundesregime wäre ausschließlich unter dem Gesichtspunkt gegeben, wenn es diesen Mordauftrag im Koran nicht gäbe, was aber nicht der Fall ist.
        https://www.welt.de/wirtschaft/article164081202/Die-Fluechtlingskrise-erreicht-jetzt-Hartz-IV.html

        Reply
        1. 6.2.1.1

          Klaus Borgolte ZA7975

          Schau dir mal die Tussi an,
          wie die huldvoll lächeln kann.
          Das täte doch auch unseren Landsleute mit Harz-IV gut.

        2. 6.2.1.2

          asisi1

          dazu wurden bei uns in Deutschland die “angeblichen”sozialsysteme , als zwangssysteme konzipiert.
          aus diesen Systemen verschwinden riesige summen an Geldes, ohne große kontrolle.
          dem dumm Michel wird immer wieder gesagt, er wird zu alt, deshalb ist kein geld da. dieses geld verschwindet in den jüdischen taschen.

  24. 5

    x

    x
    Und wie steht`s mit dem weltweiten Organhandel ?
    Einfach mal nach – “Illegaler Organhandel” – suchen.

    Reply
    1. 4.1

      Skeptiker

      @Gernotina
      Hier hart an der Grenze zum Wahnsinn.
      Freitag, 28. April 2017
      Drei Theorien zu dem Fall
      Was Maddie McCann zugestoßen sein könnte
      http://bilder1.n-tv.de/img/incoming/crop19812904/4784993453-cImg_16_9-w680/RTXDNJH.jpg
      http://www.n-tv.de/panorama/Was-Maddie-McCann-zugestossen-sein-koennte-article19812937.html
      =================
      Aber was die Eltern der Tochter wohl evtl. gar nicht wissen können.
      Pedogate / P!zzagate – Aktuelle Enthüllungen – Ashton Kutchers Aktivismus – Deutsch
      Also ab der 22 Minute geht es los.

      Das er hier, die Elten sogar zum Essen, Ihrer vermissten Tochter eingeladen hat, weil er ist ja ein sehr guter Koch.
      http://i1.mirror.co.uk/incoming/article8194932.ece/ALTERNATES/s615b/Clement-Freud.jpg
      Clement Freud
      Sir Clement Raphael Freud (* 24. April 1924 in Berlin; † 15. April 2009 in London) war ein britischer Schriftsteller, Journalist, Fernsehmoderator, Politiker und Koch österreichischer Herkunft.[1] Er war ein Enkel des Psychoanalytikers Sigmund Freud. Im deutschen Sprachraum wurde er vor allem durch seine Kinderbuchfigur Grimpel bekannt.[2]
      Quelle:
      https://de.wikipedia.org/wiki/Clement_Freud
      Und der Gedanke, ist eben schon die Grenze zum Wahnsinn, oder sieht das jemand anders?
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 4.1.1

        Skeptiker

        Aber (((jene kündigen))) immer alles vorher an, siehe oben, Clement Freud und seine Helfershelfer.

        Also wenn das kein Horror ist, was ist es dann?
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Klaus Borgolte ZA7975

          Hallo Skeptiker,
          du hast sehr viel Wissen. Setz doch bitte nicht so ein Zeug hier rein.
          ich frage mich allen Ernstes für wen werden solche Zumutungen produziert?
          Eigentlich keine Frage: es ist ein weiteres Beispiel, wie das jüdische Hollywood – hier ganz offen – die Menschen mit Erfolg verbiegt.
          Es ist zum Rückwärtsessen, fast alles dreht sich um Juden, ganz besonders um deren Eliten.
          Dieser Blog entwickelt sich leider negativ, bis er eines Tages zur Hinterlist unserer seit Jahrhunderten agierenden Erzfeindes wird.
          Ich denke einerseits mit großer Freude an die hohe Kultur und Geschichte unserer deutschen Heimat und seiner Menschen.
          Aber dann kommt der widerwärtige Kontrast den unsere Erzfeinde – und weltweit aktiven Schädlinge – darstellen.

      2. 4.1.2

        GvB

        Freud… Jude..
        Immer wieder diese Juden hinter fast allem und Jedem!
        Siehe auch in Frankreich!
        Macron ist eine totaler Betrug.
        Er wurde nicht nur von den Rothschilds vorbereitet, er war auch beim Treffen der Bilderberger …dabei!
        Frankreich ist ja auch in der Hand des jüdischen , französischen Zweiges der Rothschilds..
        Wer dort was werden will, muss pro-Rothschild sein, in der Kaderschmiede der ENA und auch Logenmitglied sein. Womit es auch sicherlich verbindungen zu den Satanisten gibt!!!Es gibt ja Hinweise auf “Jagdgesellschaften” auf dem Lande..der perversen Art.. Kinder jagen!(Wie in Belgien…)
        Macron ist Geschöpf der Bankster, Bilderberger und Elitisten
        am 26. April 2017 von Holger Roehlig in Die Zone
        https://astrologieklassisch.wordpress.com/page/2/
        Kommentar
        So wie Frankenstein künstlich geschaffen wurde so wurde die Marke Macron künstlich aufgebaut. Außen steht „Macron“. Innen ist etwas anderes. Jahrelang arbeitete er ganz offiziell bei Rothschild.
        Im Artikel erfahren wir daß Macron in Finanzweltbelangen völlig kenntnisfrei war und dennoch Karriere machte. Er wurde protegiert nicht nur von Rothschild sondern auch von den Bilderbergern.
        Quelle:
        http://www.zerohedge.com/news/2017-04-25/meet-real-emmanuel-macron-consummate-banker-puppet-bizarre-elitist-creation

        Reply
        1. 4.1.2.1

          GvB

          Wann hört der „Papst“ auf zu lügen? Update
          am 25. April 2017 von Holger Roehlig (Thema Vatikan)
          Teufelsbündner besudelt Stuhl Petri
          Der Jesuit in Rom ist kein Papst weil ihm eine fundamentale Voraussetzung dafür fehlt dieses Amt auszuüben. Er lügt indem er vorgibt Papst zu sein. Er sondert Gefasel und Geheuchel ab während seine Organisation, die in Deutschland wegen ihres immensen Grundbesitzes nicht im Grundbuch steht, mit der Asylindustrie gigantische Profite an sich rafft.
          Die Kirche bekämpfte mehrere Jahrhunderte lang ihren Todfeind, die Freimaurerei, bis aufs Messer. Wer Freimaurer war wurde sofort exkommuniziert wenn es bekannt wurde. Seit rund 100 Jahren gelang es dem organisierten Verbrechen der Maurerei immer mehr die Kirche zu infiltrieren und ihren Sieg errang die Maurerei mit den gotteslästerlichen Beschlüssen des Vaticanum II auf dem widersprechenden Kardinälen das Mikrofon abgeschaltet wurde.
          Wer heute zur Kirche geht kriecht im Tempel Satans dem Gottseibeiuns ins Gesäß. Wer heute Kirchensteuer zahlt finanziert das Werk der Hölle.
          Ein geschwätziger Politaktivist auf dem Stuhl Petri
          Der Vergleich von Flüchtlings- mit Konzentrationslagern zeigt, daß Papst Franziskus dringend seine Geschichtskenntnisse vertiefen sollte. Seine Forderungen an die Europäer, die Grenzen für Migranten offenzuhalten, sind dreist. So spricht kein geistlicher Führer, der einem Herrn dient, dessen Reich nicht von dieser Welt ist.
          Wahrlich, wahrlich, Brüder und Schwestern:
          Der Herr wird das römische Natterngezücht züchtigen
          Der Tag ist nahe. Vor rund 1000 Jahren sagte der irische Abt St. Malachias alle folgenden Päpste haargenau voraus: Er beschrieb jeden einzelnen der kommenden Päpste mit einer lateinischen Kennung. Alle bisherigen Voraussagen des Malachias erwiesen sich als zutreffend. Heute lebt der letzte aus dieser Reihe der Päpste und die Vorhersage des Heiligen Malachias über ihn ist erstens die längste aller seiner Vorhersagen und sie ist so grauenhaft, daß sie einem vor Entsetzen das Blut in den Adern zu Eis gefrieren lässt.
          Wisset, Brüder und Schwestern, daß wir diese grauenhafte Vorhersage des Malachias hier nicht veröffentlichen, es reicht wenn wir den untenstehenden Link angeben. Die Zeit ist gekommen: Die römischen Gotteslästerungen haben den Wein im Kelch der Geduld des Herren zu Asche gemacht. Nun ist Richtzeit gekommen.
          Rom wird mit Feuer und Schwert und Blut gesäubert. Danach wird Rom in neuem Licht erstrahlen.
          Der Herr sei gepriesen, gelobet & gebeneideit.
          Brüder und Schwestern!
          Ein Wort zur Warnung! Der folgende Link führt zu einem Text dessen Lektüre nicht für jeden ist.
          Reinigt Euch zuvor. Tut Buße. Lest diesen Text erst dann wenn Ihr 40 Tage gefastet und euch des Alkohols, der Rauschgifte, der Völlerei, der Havanna-Zigarren, der Edelsteine, des Kleidungswahns, der Lust am Luxusautosammeln und der Fleischeslust entschlagen habt! Verschenkt eure teuren Kleider und hüllt euch in einen Kartoffelsack, nehmt Schnur als Gürtel.
          Ungefestigte Seelen wurden schon Raub des Wahnsinns weil sie den folgenden Text lasen ohne dafür reif zu sein.
          Der Herr sei gepriesen, gelobet & gebeneideit.
          Die Prophezeiungen des St. Malachias:
          Über 100 Päpste korrekt beschrieben
          Update:
          Brüder und Schwestern!
          Warum mißachtet Ihr Warnungen? Ist Euch Eure eigene Seele völlig egal? Glaubt Ihr Eure Missetaten blieben unentdeckt?
          Die Blogstatistik zeigt Schauriges: Ihr wurdet gewarnt und tut es dennoch: So wie wie Dämonen sich auf Seelen stürzen so stürzt Ihr Euch auf den Beitrag „Die Prophezeiungen des St. Malachias: Über 100 Päpste korrekt beschrieben“.
          Obwohl Ihr gewarnt wurdet daß dieser Beitrag nur von sauberen Seelen gelesen werden soll. Begeht Ihr etwa auch die Todsünde der Hochmut? Glaubt Ihr krummen Seelen etwa saubere Seelen zu haben?
          In der Jetztzeit eine saubere Seele zu finden wäre wie wenn man in einer Kirche einen Ehrlichen entdeckt.
          Der Herr sei mit euch.
          https://astrologieklassisch.wordpress.com/2017/04/25/wann-hoert-der-heuchler-auf-dem-stuhl-petri-endlich-auf-zu-luegen/
          Die letzte Prophezeiung über einen Papst(Franziskus):
          „In persecutione extrema S. R. Ecclesiae sedebit Petrus Romanus,
          qui pascet oves in multis tribulationibus, quibus transactis civitas
          septicollis diruetur et judex tremendus judicabit populum suum. Finis.”
          —-
          Also.. wenn ich das alles so lese.. bin ich doch froh..keiner Religion mehr anzu-gehören.

        2. 4.1.2.2

          Skeptiker

          @GvB
          Aber was Du für Quellen hast, ohne mein Google Übersetzer würde ich gar nicht wissen um was es geht.
          Faszinierend

          Gruß Skeptiker

        3. GvB

          Also @Skeptiker .. ist das dieser Veganer oder Vulkanier mit Echtnamen : LANDAU? 🙂

        4. 4.1.2.3

          Skeptiker

          @GvB
          Aber was der Scharlatan mit dem Namen Siegmund Freud, den Deutschen angetan hat, lässt sich nur erahnen.
          http://gutezitate.com/zitate-bilder/zitat-kultur-ist-durch-verzicht-auf-triebbefriedigung-gewonnen-worden-und-fordert-von-jedem-neu-sigmund-freud-141590.jpg
          Richling zappt Richling – DES EINEN FREUD, DES ANDEREN MERKEL

          Ohne Worte.
          Gruß Skeptiker

        5. Klaus Borgolte ZA7975

          Hallo Skeptiker,
          das ist doch gleich was ganz anderes. Weiter so.

      3. 4.1.3

        Sitting Bull

        Skeptiker
        Ich war schon damals überzeugt das die Eltern mehr wissen als sie vorgeben. Und das bin ich heute mehr denn je. Wie die Entführung in den Medien gepusht wurde war schon sehr auffällig. Entführungen hat es leider schon immer gegeben auch heute. Aber keine wurde so publik gemacht.
        Sogar der Tony Blair hat sich eingeschaltet. Und der Papst hat den Eltern eine Audienz gewährt. Es wurde sogar ein Spendenkonto eingerichtet auf dem sich eine sehr hohe sechsstellige Summe angesammelt hat.
        Der leitende portugiesische Polizeibeamte wurde von dem Fall abgezogen.
        Ich wurde die Eltern richtig durch die Mangel drehen.
        Das, daß ehemalige Kindermädchen heute nach 10 Jahren positiv für die Eltern aussagt ist auch sehr merkwürdig.
        Das hat bestimmt mit dem gegenwärtigen Pädophilen Thema gerade etwas zu tun. Da scheint etwas losgetreten worden sein was sich für diese Entführung negativ auswirken könnte.

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen