Related Articles

0 Comments

  1. 15

    arkor

    das Säbelrasseln im Pazifik nimmt zu:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-china-warnt-vor-unvorstellbaren-konsequenzen-a-1144989.html
    jüngst hat China ja 150 000 Mann verlegt, Richtung Nordkorea, wie man hören konnte und die dürften weiterhin vor Ort sein. Auch wird man sich fragen, ob die USA China mehr als den Bau eines Flugzeugträgers gestatten, denn spätestens beim dritten wäre die Seemachtsvormachtsstellung der USA ziemlich gefährdet, insbesondere wenn man russisches Potential hinzurechnet.
    Sicher wird in den strategischen Ebenen der USA genau abgewägt, ab wann die sichere militärische Vormachtsstellung der USA gefährdet ist und wie lange ein Krieg sowohl gegen Russland, wie auch China gemeinsam gewonnen werden kann.
    Die Warnung Russland an England war deutlich: Die totale atomare Zerstäubung.
    Das sind schon wirklich harte Aussagen und von China wird man sicher vor einem möglichen Kriegsbeginn nicht viel deutlicheres zu hören bekommen, als dies.
    Fakt ist, dass die USA nun über Nacht eine strategische Erstschlagswaffe massiver Art in Südkorea aufbaut, was aus Sicht Südkoreas sicher begrüßt wird.
    Ich frage mich, ob sich die Koreaner wirklich zu einem Bruderkrieg aufeinanderhetzen lassen von fremden Mächten.
    Leider bekommt man wenig aus Südkorea zu hören. Vielleicht weiss ja jemand etwas Genaueres.
    Wir müssen immer davon ausgehen, dass im Falle des Falles die Atlantikmöchte den Funken überall entzünden werden, wo es irgend möglich ist und die USA werden sicher im Falle des Falles England ebenso opfern mit einem Wimpernzucken.
    https://de.sputniknews.com/politik/20170426315529217-russland-us-raketenschild-abschuss/Im Kriegsfall wäre der US-Raketenschild nach Einschätzung des Verteidigungsministeriums in Moskau in der Lage, russische Interkontinentalraketen 150 Sekunden nach dem Start abzuschießen.
    Die Polin, ohne gültige deutsche Staatsangehörigkeit will sich nun bei Putin anbiedern:
    https://de.sputniknews.com/politik/20170426315527655-merkels-aufgaben-in-moskau/
    Das ging ja wohl überraschend, dieses anberaumte Treffen.

    Reply
    1. 15.1

      arkor

      https://de.sputniknews.com/politik/20170426315530011-usa-atomwaffen-erstschlag-russland/
      Die USA, die ihren Raketenschild in Europa trotz Kritik aus Moskau weiter ausbauen, werden nach Angaben des russischen Generalstabs bald mehr Abfangraketen als Russland Sprengköpfe haben und zu einem überraschenden atomaren Erstschlag fähig sein.

      Reply
    2. 15.2

      arkor

      https://de.sputniknews.com/politik/20170424315494827-fallon-london-atomarer-praeventivschlag-bereitschaft/
      Großbritannien wäre im Notfall zu einem atomaren Präventivschlag bereit sein. Das erklärte der britische Verteidigungsminister Michael Fallon in einem Interview des Senders BBC Four.
      „Premierministerin Theresa May wäre bereit, ‚in äußerstem Fall‘ ballistische Trident-Raketen einzusetzen, selbst wenn Großbritannien selbst nicht mit Atomwaffen angegriffen wird“, zitierte die Zeitung „Independent“ aus dem Interview. Dabei sagte der Minister nicht, um welche äußerste Fälle es sich handelt.

      Reply
  2. 14

    Gernotina

    Die Eichbäume
    Friedrich Hölderlin
    Aus den Gärten komm ich zu euch, ihr Söhne des Berges!
    Aus den Gärten, da lebt die Natur geduldig und häuslich,
    Pflegend und wieder gepflegt mit dem fleißigen Menschen zusammen.
    Aber ihr, ihr Herrlichen! steht, wie ein Volk von Titanen
    In der zahmeren Welt und gehört nur euch und dem Himmel,
    Der euch nährt’ und erzog, und der Erde, die euch geboren.
    Keiner von euch ist noch in die Schule der Menschen gegangen,
    Und ihr drängt euch fröhlich und frei, aus der kräftigen Wurzel,
    Untereinander herauf und ergreift, wie der Adler die Beute,
    Mit gewaltigem Arme den Raum, und gegen die Wolken
    Ist euch heiter und groß die sonnige Krone gerichtet.
    Eine Welt ist jeder von euch, wie die Sterne des Himmels
    Lebt ihr, jeder ein Gott, in freiem Bunde zusammen.
    Könnt ich die Knechtschaft nur erdulden, ich neidete nimmer
    Diesen Wald und schmiegte mich gern ans gesellige Leben.
    Fesselte nur nicht mehr ans gesellige Leben das Herz mich,
    Das von Liebe nicht läßt, wie gern würd ich unter euch wohnen!
    http://www.deutschelyrik.de/index.php/die-eichbaeume.html
    An die Deutschen
    Friedrich Hölderlin

    http://www.deutschelyrik.de/index.php/an-die-deutschen.html

    Reply
  3. 12

    Gernotina

    Eine schöne Seite für Euch – dort könnt ihr deutsche Gedichte aus verschiedenen Epochen lesen und HÖREN, wurde viel Herzblut investiert.
    Habe gerade nach Günter Eich geforscht, einem Schriftsteller, der noch Anfang der 50er viel Wahrheit veröffentlicht hat.
    http://www.deutschelyrik.de/index.php/latrine-1115.html
    Dieses Buch von ihm kann ich leider nicht finden. Er geriet in Vergessenheit, alte Ausgaben von Günter Eich sind teuer. Er hat viele Hörspiele geschrieben nach dem Krieg.
    “Günter Eich war einer der letzten grossen deutschen DICHTER. Dieses prophetische Werk schrieb er 1953, „Als ALLE noch ganz, ganz, ganz fest schliefen“. … ”
    Danke an Koppi für diesen Beitrag !
    Selten hat ein Verfasser uns Nachkriegskindern so tief in die deutsche Seele geschaut
    https://kopfschuss911.wordpress.com/2017/04/26/selten-hat-ein-verfasser-uns-nachkriegskindern-so-tief-in-die-deutsche-seele-geschaut/

    Reply
  4. 11

    arabeske654

    Wir, die Jugend, wußte nicht einmal, dass es einen riesigen, furchtbaren Krieg gegen das gesamte Deutsche Volk gegeben hatte – unsere Eltern haben geschwiegen. . . . und geschuftet und verdrängt: auf TEUFEL komm raus. Und die Teufel sind in Scharen, in Legionen herausgekommen . . . . !! Aber niemand hat sie sehen wollen, niemand – ausser den letzten Dichtern die haben darüber geschrieben, aber niemand hat es lesen wollen . . . . Dann sind sie gestorben . . . .
    https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2017/04/26/selten-hat-ein-verfasser-uns-nachkriegskindern-so-tief-in-die-deutsche-seele-geschaut/

    Reply
    1. 11.1

      Falke

      @Arabeske654
      Danke für den Link. Das ist ein guter Text. Die Frage ist warum haben unsere Vorfahren geschwiegen. Welches ist der wahre Grund. Sind es wirklich die paar Gründe die immer genannt werden?
      Gruß Heil und Segen Falke

      Reply
      1. 11.1.1

        arkor

        die haben geschwiegen, weil sie völlig unter Schock standen, weil das ganze Selbstbewusstsein flöten ging, weil dann auch noch, an was sie am meisten glaubten völlig demontiert wurde und sie glaubten es.
        In der psychologischen Situation, der Todesgefahr, der Willkür, des Verlustes, des Terrors, wollten alle nur noch einfach Ruhe ……und ich kann das nur zu gut verstehen.

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Falke

          Danke Arkor für die Darstellung. Die leuchtet mir ein. So kann ich das auch nachvollziehen.
          Gruß Heil und Segen Falke

      2. 11.1.2

        kopfschuss911

        “…warum haben unsere Vorfahren geschwiegen.” — Das hatten wir unter dem Thema “Umerziehung” mal diskutiert…
        Vielleicht hilft dieser Kommentar – samt dem darin befindlichen Link – ein bißchen weiter in dieser Frage.
        Hinzu kommen diese Mordbrigaden, die quasi freie Hand und ihre Nasen überall hatten, um in der letzten Ecke noch einen “Nazi” zu erschnüffeln…

        Reply
        1. 11.1.2.1

          arkor

          ja Kopfschuss, ich habe das Video nicht gesehen, kenne aber den Sachverhalt. Man wusste immer ganz genau, was los war, wenn um 11.00 Uhr jemand zu Tode kam.

        2. 11.1.2.2

          Falke

          Danke Kopfschuss911 für die Hinweise. Im Großen und Ganzen weiß ich ja warum aber gewisse Einzelheiten sollten immer mal aufgefrischt werden, weil wenn man sich nicht ständig damit beschäftigt und weil neues dazu kommt vergisst man dies oder das. Deswegen sind Wiederholungen in bestimmten Zeitabständen m.M.n. wichtig.
          Gruß Heil und Segen Falke

        3. kopfschuss911

          …sehe ich genauso.
          Gruß & SH!
          \o

  5. 10

    arabeske654

    “Liebe Ausländer, laßt uns mit den Deutschen nicht alleine.”
    Es hat an einem Donnerstag begonnen. Die Menschen sind einfach nicht zur Arbeit erschienen, so mancher Schüler hat in seiner Klasse gefehlt. Zunächst hat es niemanden beunruhigt, auch wenn es wichtige Leute gewesen sind, Leistungsträger, Arbeitstiere. Zuerst hat man in Krankenhäusern und Altersheimen nach den Verschwundenen zu suchen begonnen, dann haben die Betriebe nachgefragt, zu Hause angerufen. Sie haben allenfalls die Anrufbeantworter erreicht. Die Polizei hat erste Vermißtenanzeigen bekommen, Ehemänner, Ehefrauen, so manch ein Kind, oft die Großeltern – sie sind weg, sind am Morgen verschwunden gewesen. Im Laufe des Tages hat sich herausgestellt, daß sich Millionen Menschen geradezu in Nichts aufgelöst haben. Nicht nur in Deutschland, auch wenn dieses am meisten betroffen ist. Es sind hauptsächlich traditionsbewußte Menschen, die irgendwie national gedacht haben.
    Gerüchte machen die Runde, Gerüchte der geheimnisvollen “dritten Macht”, von “Hitlers letztem Bataillon”, die diese Verschwundenen abgeholt haben sollen. Aber selbst zehntausend Reichs-Ufos hätten das nicht derart lautlos geschafft. Ein paar linke Ideologen begreifen als erste, daß es geschehen ist, genau das, was sie einst gefordert hatten: Die Deutschen haben sie mit den Ausländern allein zurückgelassen.
    http://www.michaelwinkler.de/Pranger/Pranger.html

    Reply
    1. 10.1

      Sehmann

      “Die Menschen sind einfach nicht zur Arbeit erschienen, …” – Was würde passieren, wenn ich in meinem Bekanntenkreis die Leute von dieser Idee überzeugen könnte? Sie würden in große Schwierigkeiten geraten, weil kaum einer ein längere Zeit ohne Geld überbrücken könnte, und ihren Job würde ein anderer machen.
      Im Video, das Adrian empfohlen hat, geht ein ganzes Dorf nicht mehr zur Arbeit.
      (https://www.youtube.com/watch?v=hz3c1FWwFj8)
      Denn nach der Wende hat der ehemalige LPG-Leiter die LPG als Privatbesitz übernommen, lässt die Arbeit von billigeren Rumänen und Polen machen und fährt Millionengewinne ein. Die jungen Leute verlassen das Dorf, um Arbeit zu suchen, bald werden die Alten gestorben oder im Altersheim sein und die Rumänen und Polen können dort dann einziehen.
      Und gibt es Deutschland Millionen “irgendwie national gesinnter Deutscher”? Und wohin sollten sie verschwinden? Nach Neuschwabenland oder in die hohle Erde?
      Aber etlichen Deutschen würde ich das natürlich gönnen, dass sie mit ihren bunten Mitbürgern allein im Land leben. Und das ist das einzig wahrscheinliche an dieser utopischen Geschichte.

      Reply
      1. 10.1.1

        arkor

        nun ja, häte es nicht der ehemalige Leiter übernommen, dann wäre es ein anderer gewesen. Schade eigentlich, dass die Menschen Mitteldeutschlands damals die Chance verpasst haben ihre Firmen als Genossenschaften zu übernehmen,so wie hier
        die spanische Genossenschaft Mondragon, die insgesamt eine Erfolgsgeschichte darstellt:
        https://de.wikipedia.org/wiki/Mondrag%C3%B3n_Corporaci%C3%B3n_Cooperativa
        Aber in dieser Situation hätte jemand von oben so etwas lenken müssen, denn die Menschen waren hierfür nicht reif.
        Aber wir wissen ja: Die Zerschlagung Mitteldeutscher Industrie war sowohl alliierte Vorgabe, wie auch westdeutsche Industriepolitik.
        Deutschland wäre zu stark gewesen und die damaligen Wirtschaftsführer, hatten auch keine deutsche Ehre im Leib zum größten Teil.

        Reply
    2. 10.2

      arkor

      echt gelungenes Bild….

      Reply
  6. 9

    arkor

    Im Rahmen der Völkermordsklage gegen das Bundesregime, wird auch durch die sogenannten Behörden des Bundes bekannt, in welchem Umfange das Bundesregime den Völkermord am deutschen Volk mit jedweden Maßnahmen betreibt. Hier in dieser Akton werden ILLEGALE DES BUNDESREGIMES festgenommen, wegen Asylbetrug (die Bundesrepublik kann KEIN ASYL gewähren, außer an Deutschstämmige), Verbrecher also ihrerseits illegal im Deutschen Reich mit Hilfe der Bundesregierung, die weiterhin massenhaft ILLEGALE ins völkerrechtliche Subjekt DEUTSCHES REICH schafften.
    Es wird hier KEIN ILLEGALER, also NICHTDEUTSCHER tätig ohne BEIHILFE DES BUNDESREGIMES.
    Jedes Verbrechen, auch ALTILLEGALER, wie den illegal hier lebenden Türken, Araber etc..samt NACHKOMMEN, sind untrennbar VERBRECHEN DES BUNDESREGIMES, dies beginnt beim einfachen Finanzdelikt, dem Betrug UND HÖRT BEI MORD (Sure 9.5 Vollzug als bewiesener und offenkundiger vorsätzlicher Mord)-MASSENMORD- UND VÖLKERMORD AUF unter dessen KLAGE DIE ALLIERTEN SAMT AUSFÜHRENDEN ORGAN DEM BUNDESREGIME stehen!
    https://www.welt.de/politik/deutschland/article163972021/Razzia-gegen-Schleuser-wegen-massenweisen-Asylbetrugs.html

    Reply
    1. 9.1

      arkor

      Lediglich mit rigiden Verfahren und Rechtsabarbeitung ihres Verwaltungsorgans der BUNDESREPUBLIK können sich die ALLIIERTEN VOM VÖLKERMORD DISTANZIEREN.
      Lediglich durch rigide Verfahren und der Rechtsabarbeitung ihres Verwaltungsorgans BUNDESREPUBLIK verhindern DIE REPRÄSENTANZEN der ALLIIERTEN ihre DELEGITIMIERUNG gegenüber IHRER LEGITIMEN RECHTETRÄGER!

      Reply
    2. 9.2

      Adrian

      Wir haben in der Schweiz die gleichen Verräter am Werk.
      Nur wo könnte man anfangen sie zu bekämpfen, da sie sich immer und immer wieder hinter sogenannten “Volksabstimmungen”, dem “Volkswillen” verstecken.
      Ich raff es einfach nicht, bin juristisch zu unterentwickelt. Aber demnächst platzt auch mir der Kragen.

      Reply
      1. 9.2.1

        arkor

        wenn der Volkswille rechtmässig erklärt ist, dann müssen sie sich ja nicht verstecken.

        Reply
        1. 9.2.1.1

          Adrian

          Arkor,
          mit “verstecken” meine ich das zu ihren Gunsten verbiegen, umdeuten, missachten des ursprünglichen Volkswillen.

  7. 8

    pagan

    Bevor das heute wieder zum “Claus Nordmann” Blog wird, möchte ich dann doch lieber ein paar Worte zum Thema verlieren.
    Krebs. Schon der Name für sich impliziert bei den meisten sofort ein gewisses Unwohlsein. Der ominöse Krebs, der über einen kommt,
    gegen den es “angeblich” kein Allheilmittel gibt, wo, wie man uns weismachen will, nur die Chemotherapie zum Einsatz kommen kann.
    Meine Mutter ist vor ein paar Jahren an Lungenkrebs und folgender Chemo elendig und unwürdig zu Grunde gegangen. Dazu kam ihre
    Obrigkeitshörigkeit und der unabänderliche Glaube, das bei Schmerzen, Krankheit und eben Krebs nur die Götter in Weiß helfen können.
    Es frage sich ein Jeder, was der erste Gedanke bei Schmerzen ist. Delegiert man nicht doch allzu schnell die Verantwortung an die
    Schulmediziner? Sollte man sich nicht zuerst fragen, wo der Schmerz wirklich herkommt, wo liegen die Ursachen und worauf will mich mein
    Körper hinweisen, oder gar warnen?
    Für mich persönlich ist Krebs ein Vorgang der tagtäglich in unserem Organismus einen reinigenden Prozess bewirkt. Bei all den äußeren
    Einflüssen (Elektrosmog, Feinstaub, Ernährung, Kosmetika), wie aber auch inneren Gemütszuständen (Angst, Stress, Depression), bleibt es
    nicht aus, dass es zu Zellmutationen kommt. Dieser Prozess ist normal und geschieht bei jedem Menschen tagtäglich. Übersteigt es ein
    gewisses Maß, kommt es zu unkontrollierten Tumoren und Erkrankungen, die die Schulmedizin dann als gefürchteten Krebs ausmacht.
    Wenn man Krebs als Krankheit sieht und sich der Todesdiagnose der Ärzte hingibt, hat man eigentlich schon verloren.
    Ich sehe Krebs als etwas Positives, ein Prozess der zu mir gehört und vor dem ich gewiss keine Ängste hege.
    Dazu rauche ich seit 35 Jahren und weiß, dass meine Seele diese sinnliche Erfahrung nicht missen möchte.

    Reply
    1. 8.1

      Falke

      @Pagan
      Ein sehr interessanter Gedankengang von Dir. Es ist einleuchtend dem kann ich zustimmen.
      Kleiner Spaß am Rande. Ich bin nun schon seit 51 Jahren ein dampfender Falke mit einer Unterbrechung von 4 Jahren. 🙂
      Gruß Heil und Segen Falke

      Reply
      1. 8.1.1

        pagan

        Glückwunsch Falke und lass dir blos nicht einreden, dass Rauchen Krebs hervorruft.
        Ein kluger Mann hat sinngemäß einmal gesagt, Und hüte dich vor deinen Gedanken.
        Wie Recht er doch hat. Wenn man den Gedanken zulässt, so wird er sich früher, oder später auch manifestieren.
        Onkologen spielen dabei eine nicht unwesentliche Rolle.
        Zum Thema Krebsmedizin kann man in diesem Buch (S.161) auch erhellende Einsichten sammeln.
        http://mistify-acai.com/PDF/Die_lukrativen_Luegen_der_Wissenschaft.pdf

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Falke

          Ne Pagan ich lasse mir nichts einreden schon gar nicht von diesen Schulmedizinern. Ich habe da einiges gelesen wie z.B. -Der große Gesundheitskonz- Da raucht es die ersten ca. 250 Seiten volle Kanne auf diese Typen in Weiß. Erst nach dieser Seitenzahl schreibt er das es auch vernünftige Leute bei der Gilde gibt.
          Das beste ist man hält sich von diesen Typen fern und hört auf seinen Körper. Der zeigt einem an wenn was faul ist und da muss man was ändern in der Lebensführung.
          Zu diesen Onkologen habe ich eine ganz spezielle Meinung. Ich sage nur Chemo ist etwas umgebasteltes Senfgas.
          Gruß Falke

  8. Pingback: Erfolgreiche Krebstherapie ohne Chemo. . . – Die Welt

  9. 7

    Adrian

    Ich weiss, das Thema das ich hier anschneide hat direkt nix mit dem Eingangsthema zu tun. Im entfernteren Sinn aber mit dem gesellschftlich weitverbreiteten kapitalistischen Hirnkrebs an dem wir alle zugrunde gehen werden.
    ——————————–
    Es geht um Landraub.
    ——————————–
    Auf diese Art und Weise werden die staastragenden Klein-Bauern und ihre anhängende Kleinökologie in den Dörfern nachhaltig durch Landraub, Enteignung und Betrug um ihre Existenzgrundlage und Dorfgemeinschaften gebracht. Selbstständikeit durch Abhänigkeit und Sklaverei zwangsweise ausgetauscht.
    Führt euch vor Augen wie ihr in die Sklaverei getrieben werdet! Wacht auf.
    Die Regierungen verscherbeln UNSER Allgemeigut und Gemeindewesen, unsere Berge, Wälder, Flüsse, Äcker und unsere Seelen. Mit unserem abgepressten Geld für die Pensionskassen werden Milliardeninvestitionen getätigt die uns, durch uns selber finanzierter Selbstmord bedeuten.
    (https://www.youtube.com/watch?v=lC6vNHe2KeE)
    (https://www.youtube.com/watch?v=hz3c1FWwFj8)
    (https://www.youtube.com/watch?v=LOf5iOCXHtg)

    Reply
    1. 7.1

      Sehmann

      Es hat schon was mit dem Thema zu tun. Ich habe mal gehört, das der Mensch das Krebsgeschwür dieser Erde ist.

      Reply
      1. 7.1.1

        Adrian

        So weit wollte ich nicht gehen, aber dass wir definitiv geisteskrank sind lässt sich nicht mehr abstreiten.
        Ich hasse diese verdammte Hilfslosigkeit, bin ich doch selbst gefangen in diesem verfluchten System, ob ich will oder nicht.

        Reply
        1. 7.1.1.1

          Hans Dieter C

          an Adrian.
          WIR SIND NICHT GEFANGEN UND WIR SIND AUCH NICHT VERSKLAVT.
          Sobald es Jemanden gelingt, Eins zu sein, über den Prozeß des Werdens dahin, Eins zu sein mit dem Geist in uns, dann sind wir zwar noch äußerlich in gewissen Begrenzungen, aber innerlich können wir in diesem Zustand immer den Geist in uns selbst befragen, was zu tun ist in der jeweiligen Situation.
          Und wir werden IMMER eine Antwort erhalten, die die Beste Lösung ist in der jeweiligen Situation.
          Dahin sollte man wenigstens versuchen, zu kommen.
          Über die Liebe im Herzen, zu allem, zur Natur, zum Geist, zum Erkenne dich Selbst, über die Gedanken und Gefühle, dann weg davon, dann ohne sie, dann eingehen ins Nichts, das Alles ist, …umständlich versucht, etwas davon zu beschreiben, andere mögen anderes tun, erkennen, jeweils zu einem persönlich angepaßt.
          Das mal für Erste.
          Gruß

        2. 7.1.1.2

          Claus Nordmann

          …” aber dass wir definitiv geisteskrank sind lässt sich nicht mehr abstreiten. ”

          So ist es !

        3. Hans Dieter C

          an C. Nordmann.
          ………………….aber dass wir definitiv geisteskrank sind lässt sich nicht mehr abstreiten. “………………….
          Lasse mal das…wir…weg.
          Geistig krank, seelisch, körperlich, Letztes passt sogar zum Thema, Stichwort…Krebs.
          Geisteskrank .
          Um Staat, Gesellschaft, Kultur und so fort zu erhalten, (ansatzweise), ist die AFD notwendig, wolltest Du wahrscheinlich am liebsten hören, ich weiß.
          Irgendwie hast Du ja recht.
          Besser als nichts zu machen.
          Nichts?.
          Oder ist überhaupt nicht wählen, besser?.
          Aber wer richtet sich schon danach, kaum welche.
          Viele unterschiedliche Ansätze, einige wollen das Land, die Menschen, die Kultur, das Erbe der Ahnen, schützen, erhalten, weiter führen.
          Wenigstens eine größere Bandbreite wählt AFD.
          Ich lasse das mal so stehen.
          Ohne weitere Bewertung.
          Übrigens, der Gründer dieser Seite, der Lupo Cattivo, hatte schon damals gesagt, daß Entzug von verschiedenen ( politischen ) Möglichkeiten, persönlich machbar, eine Option seien.
          Also Entzug von Energie fürs System.
          Einerseits gut.
          Aber die Masse der Unterstützer fehlt.
          Wie Anti-Illu sagte.
          Die wenigen Leute möglichst versuchen, irgendwie zu bündeln.
          Auch der…Kurze… macht es ja wohl im Versuch mit den…Gauen, wie zu erfahren.
          Oben im Kurzbericht habe ich eine Möglichkeit erwähnt, wie schon öfters.
          Der Istzustand nach den Möglichkeiten von Veränderung betreffend, ist zweierlei.
          Erstens.
          Eine Macht kann nur durch eine stärkere Macht besiegt werden.
          HOCHTECHNOLOGIE.
          Zweitens.
          Ohne große militärische Macht ist das persönliche…erkenne dich selbst…, angesagt, wie oben beschrieben.
          Womöglich kommt man sich da näher. ( RD ).
          So die neuerliche Info dazu.

        4. Wolfgang Ernst

          Frieden und Segen ALLVATERS wünsche ich in die Runde.
          IntereSSand. Aaaaeeeehhhhmmm….kann man etwas, daSS nicht existiert wählen? Die einzige Alternative von Nichtexistenz ist Existenz / SEI-n. Dieses ist auf unsere jetzige Situation bezogen die Existenz des Deutschen Reichs. Jeder der weiterhin wählt begeht auch Hochverrat in dem Moment, sobald er von diesem Fakt weis. Genauso verhält es sich mit der VV, wenn ein Volk, daSS zwar eine neue VerfaSSung kreieren darf, aber sobald eine Volksversammlung einberufen wird bei einer existenten Regierung, ist ein Akt der Revolution. Gegen wen möchtet ihr vom VV revoltieren? Gegen die “BRD Angestellten”, vorweg A.Merkel, oder gegen wen?
          Hans Dieter C, laSS gut SEI-n, bei manchen bringt es nicht mehr sich ein zu setzten. Wir mueSSen und sollten uns um die Kümmern, die auch einsichtig sind. Wie Du selbst richtig schreibt, das ” Herz” ist es.
          Diese Menschen, wie der Claus, sind noch nicht so weitweit oder wollen nicht. Wir haben ihm und anderen den Weg gezeigt. Den Rest müSSen sie selber machen.
          Thema Krebs, nein leiblicher Vater hatte Krebs am “gesunden” Lungenflügel (95%), der andere war schon kaputt. Chemo, kurz Hause bei Muttern : Top drauf der Mann, dann zurück, Beulen ~ Tennisball groSS…..
          Meiner Einer künstlichen Darmausgang seit 02./03.2012 (34,5° ins KH), 10 OP innerhalb drei Wochen (Intensiv Station), Vollnarkose.
          Meine Ärztin hat ihre Arbeit gemacht, ICH meine –> eigene Psyche “bearbeiten” –> Ziel : HEIM und “Gesund”, 7 Wochen KH : hat gereicht !
          Dem Mann nehmen mir damals sollte “nur” 08/15 OP bekommen, ca 1 – 2 Wochen wieder raus. Er ist kurz nach mir eingeliefert worden und erst kurz vor mir raus, Darm falsch wieder rinn damit…. Ist ‘ne Fachklinik….
          Tjaaaa mein Guster, melde Vollzug. Werde kontinuierlich weiter machen…. war sehr ruhig dort, auSSer ich/ ICh dann so lauter im Wald….
          Bin ein wenig platt.
          Wünsche Euch allen noch einen schönen Abend.
          PS Ekektrick ist auch nicht schlecht…. 😉

  10. 6

    Hans Dieter C

    Was ist ein unqualifizierter Kommentar.
    Leider ist über die verschiedenen Erscheinungsformen von Krebsgeschehen und evtl. Therapien nichts gesagt worden.
    Einige bekannte Festellungen wurden erwähnt, bezogen auf das Gesamtsystem.
    Auch wurde öfters wiederholt, daß die Ärzte kostenlos arbeiten.
    Wovon leben sie denn, wovon ihre Familien, wovon bezahlen sie ihr Haus, ihre Miete und Lebenskosten.
    Nein.
    Alles hat seinen Preis. Alles kostet.
    Also muß auch alles bezahlt werden.
    Niemand oder fast niemand kann nur von (Nichts) / Energie leben.
    Geld wird gebraucht, ABER EINE GERECHTE ENTLOHNUNG, keine übertriebenen Preise, hier vergleichbar mit einem EINFACHEN KASSENSATZ.
    Auch diese Seite hier macht Werbung für viele Sachen und muß verdienen, sonst…….
    ENERGIEAUSTAUSCH, wurde noch erwähnt in dem Vortrag.
    ( Obwohl die Informationen des…Gesprächspartners immer kostenlos sind ).
    Nun ja, Jedem das Seine.
    Fangen wir doch mit dem Herzen an, der Liebe, der Einwurf eines Kleinkindes.
    Bitteschön, die Antwort dazu.
    https://youtu.be/g_vNPQ2IzNA

    Reply
    1. 6.1

      Sehmann

      Oftmals sind konventionelle Therapien gegen Krebs umsonst – aber nicht kostenlos.

      Reply
      1. 6.1.1

        Hans Dieter das steuert, ist auch bekannt, als Teilauszug im Gesamtkomplex.

        Ja, leider.
        Operation, Entfernung von befallenen Lymphknoten, Bestrahlungen, Chemotherapie.
        Dann will jeder verdienen.
        Die Ärzte, krankenschwestern, Putzfrauen, Sekretärinnen, die die Arztberichte schreiben, das krankenhaus muß Gewinn machen, die Leute, die finanzierten, die Banken mit Zinsen, .

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Hans Dieter das steuert, ist auch bekannt, als Teilauszug im Gesamtkomplex.

          Anmerkung.
          Während des Schreibens wird der Kommentar gesendet, ohne daß er abgeschickt wurde.

      2. 6.1.2

        Gernotina

        @ Sehmann
        Der Unterschied zwischen diesen Worten wird im Deutschunterricht nicht mehr genügend erklärt, genauso wie bei “scheinbar” und “anscheinend” oder der Gebrauch
        von je … desto (oder je … umso).
        Der Arzt, der beim Hausbesuch einen toten Patienten vorfand, meinte auch, er sei zwar vergebens gekommen, aber nicht umsonst (ohne Kosten).
        Übrigens … kann sein, dass das überflüssige Gezänk von neulich einem Missverständnis geschuldet war. Wenn es so ist, dann entschuldige ich mich hiermit bei Dir !
        Ich hatte mich veräppelt gefühlt, da ich keinen Zusammenhang herstellen konnte zu meinem Kommentar. Das kommt desöfteren vor bei direkten Antworten zu Kommentaren. Manchmal werden diese zerschossen, indem sie einfach nur als Aufhänger benutzt werden, aber so ist das Netz halt ;).
        Gruß, G.

        Reply
    2. 6.2

      Quelle

      Ähnlich wie bei Dr. Hamer.
      https://youtu.be/ocZY8tKrH0s
      Hier noch ein Steiner Vortrag.In den Kliniken, die nach seinem Vorbild arbeiten,sehen wir auch fast die gleiche Philosophie, nur etwas tiefgründiger dargelegt.
      https://youtu.be/fp8oe7ISZfg

      Reply
  11. Pingback: Erfolgreiche Krebstherapie ohne Chemo. . . « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  12. Pingback: Erfolgreiche Krebstherapie ohne Chemo. . . « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  13. 5

    Gernotina

    Moskau zu Londons Atomschlag-Warnung: Großbritannien riskiert, ausradiert zu werden
    Genau dieses Szenario hat van Rensburg beschrieben in seien Prophezeiungen, den Untergang Englands
    https://de.sputniknews.com/politik/20170425315507325-moskau-london-atomschlag-warnung/

    Reply
    1. 5.1

      Adrian

      Noch Angst vor lächerlichen Atomwaffen?
      Ist doch Schnee von gestern.
      (https://www.youtube.com/watch?v=chHIF3BrraE)

      Reply
      1. 5.1.1
        1. 5.1.1.1

          arabeske654

          Es gibt weder Photonen noch Quanten. Dieser ganze Partikel-Nonsens ist nur Verblödung vom Feinsten, basierend auf Einsteins Relativität. Jüdischer Hokuspokus, der nichts mit Wissenschaft sondern Religion zu tun hat, die von der Wahrheit ablenken soll. Einer der Begründer der Quantentheorie war auch Mitbegründer der New-Age-Bewegung. Mehr muß man zu diesem ausgemachten Bullshit nicht wissen, wenn man die wirklichen Verhältnisse nicht verstehen sollte.
          Es gibt nur das Feld und das ist der Aether. Die Natur braucht keine Zauberpartikel, weiße Einhörner und Feenstaub. Sie wirkt mit Feldern und Felddrücken.
          Licht braucht keine Photonen. Licht ist eine dielektrische Ladung, die sich durch Induktion im Aether bewegt und dabei eine koaxiale magnetische und elektrische Strahlung abgibt. Beim Auftreffen auf einen Körper oder seiner Durchdringung wird Strahlung frei, die als Licht wahrgenommen wird.
          Dieser so inbrünstig und ganz wichtig vorgetragener Bullshit ist nichts weiter als gequirlter Käse.

        2. Skeptiker

          @Arabeske654
          ============
          Dieser so inbrünstig und ganz wichtig vorgetragener Bullshit ist nichts weiter als gequirlter Käse.
          ============
          Auf der Seite von Mäckie Messer, hat Heider ja noch mal sowas wie eine Gesamtanalyse zusammengefast, zumindest ist ein ganz neuer Kompanieschreiber aufgetaucht.
          Ich mache das extra verschleiert, ich meine 60 EU und kein bisschen Weise von Curt Jürgens.
          Gruß Skeptiker

        3. Gernotina

          Arabeske, wir werden es sehen, ob es Bullshit ist oder doch nicht – entweder geschieht es oder nicht.
          Das ganze Archonten- Sch…. Narrativ ist Desinfo und gequirlter Bullshit für kleine deutsche Jungs- äh, nicht nur deutsche latürnich !
          Schönen Gruß ! G.

        4. Gernotina

          @ Arabeske
          Im Prinzip finde ich Deinen Ansatz überzeugend (von den Feldern – Nullpunktenergie und co – ist mir gar nicht fremd)). Die immer kleineren Partikelchen – würde ich gar nicht mal bei Einstein allein verorten, auch andere Physiker (eben der materialistische, reduktionistische Ansatz generell) haben behelfsmäßig damit gearbeitet, tun es noch – sind nur die Zwischenstadie in die Bereiuche der Energie. Vielleicht müssen in der Materie beheimatete erstmal gedanklich mit “Teilchen” arbeiten – wollten immer kleinere finden. Leibnitz hat die kleinsten angenommen nicht mehr teilbaren Teilchen als “Monaden” bezeichnet (Gedanken des Schöpfers?). Jedenfalls kommt man letztlich im Energiebereich raus.
          Ein Mathematiker hat mir mal erklärt, dass sie sich bei den kleinen Teilchen zu Tode spalten könnten :), sie würden niemals bei 0 rauskommen – es geht dann in die Bereiche der Energie u7nd dort muss das Wesen der 3. Dimension irgendwann aufgeben :), weil die Türen zugehen. Kann ja sein, dass sie sich mit CERN noch selber auslöschen werden, da sie anscheinend ihre Grenzen NICHT erkennen.
          Die ganz hochschwingenden und feinsten Energien sind uns sogar noch völlig unbekannt, die der “Urzentralsonne” unseres Universums z.B. und was diese bewirken. Schätze mal, die RD haben von diesem ganzen Bereich schon genauere Vorstellungen, sonst hätten sie ihre Hochtechnologie nicht umsetzen können. Sie wissen sicher auch, wo die Grenzen für den Menschen liegen.
          Sprengt der Mensch diese, verbindet er sich vermutlich mit der dunklen Seite.
          Immerhin haben gewisse Menschen, indem sie bestimmte Teilchen der Materie spalteten (den Mutterschoß aufrissen … hat es Raimon Panikkar mal genannt), schon ungeheuerliche Energien entfesselt und sie werden damit nicht aufhören, bis sie selber energetisch entsorgt werden.

        5. Gernotina

          Arabeske, kannst Du Dir Bereiche oder Bruchstellen vorstellen, wo das Natürliche (wissenschaftlich bis jetzt Nachvollziehbare) mit den Übernatürlichen, Fantastischen (noch nicht Nachvollziehbaren) kollidiert ? Ich kann das ganz gut :), dachte, Du als Künstler vielleicht auch.
          Außerdem ist es uns auf der Luposeite ja durchaus vertraut, dass gleichzeitig über ganz reale, überprüfbare Fakten (in allen Bereichen) und zugleich auch über sehr spirituelle und abgefahrene Themen geschrieben wird. Wenn das nebeneinander im Raum steht, hat es selten jemanden gestört, und wenn es noch so abgefahren war 🙂 – beides gehört ja zum Menschen, weil er mit seinem Geist fliegen kann.
          Fazit: Wenn das jeweilige abgefahrene Narrativ (ob religiös oder sonstwas) populär war, dann durfte es meist unwidersprochen und unhinterfragt im Raum stehen bleiben :).
          Bullshit stinkt immer da, wo es sich um nachweisbare Lügen handelt. Manchmal wird dies auch nur gefühlt – wenn es nämlich nicht beweisbar ist, dass es sich um Lügen handelt.
          Ich halte es ganz gern mit Nietzsche, wenn es um das zunächst völlig Unfassbare geht
          Die Welt ist tief,
          Und tiefer als der Tag gedacht. …
          Friedrich Nietzsche
          Das trunkene Lied
          O Mensch! Gib Acht!
          Was spricht die tiefe Mitternacht?
          »Ich schlief, ich schlief –,
          Aus tiefem Traum bin ich erwacht: –
          Die Welt ist tief,
          Und tiefer als der Tag gedacht.
          Tief ist ihr Weh –,
          Lust – tiefer noch als Herzeleid:
          Weh spricht: Vergeh!
          Doch alle Lust will Ewigkeit –,
          – will tiefe, tiefe Ewigkeit!«

        6. Skeptiker

          @Gernotina
          Also ich kenne den Film ja auch, erst wollte ich mir das ja nicht anschauen, das Putin die ZAR Bombe rausholt, weil in den Tiefen der Meere, plötzlich Evolutions-Maschinen eine neue Form von Lebewesen erschaffen usw.
          Und ab der Stunde 1 und 10 Minuten im obigen Film geht es ja los.
          Der Teufel ist auf der Erde gefallen, also zumindest ist das ja wohl ein nicht gerade kleiner Teufel gewesen.
          Was ist los in der Antarktis.
          Vimana Quantenangriff Auf Die Erde – Russland aktiviert Tsar Bombe – Licht der Welt
          (https://www.youtube.com/watch?v=xMxRIimh_bA)
          Ja was soll ich davon halten?
          P.S. Die verschlüsselte Nachricht an @ Arabeske mit Curt Jürgens, hatte nichts mit dem Filmbeitrag zu tun.
          Das war eher ein Zufall.
          Gruß Skeptiker

        7. arabeske654

          @Gernotia, tut mir leid, wenn Dich meine heftige Reaktion so aufgescheucht hat. Aber ich kann diesen Mist von der Partikelphysik einfach nicht mehr ertragen, wie ich diese ganzen Lügen jeden Tag nicht mehr ertrage. Es, kotzt mich einfach an, um es mal auf Deutsch zu sagen.
          @Skepti, noch eine Entschuldigung, deine Verschlüsselung erschließt sich mir heute nicht. Hab’ Wohl den Schlüsselmacher verlegt.

        8. Skeptiker

          @Arabeske654
          Ab der Srunde 1 und 48 Sekunden, geht es um die Operation I wie Ikarus.

          Das neue Code Wort nennt I wie hacken Schuhe.
          Was ist das überhaupt für eine lange Befehlskette hier, ich glaube ich wurde von Anfang an nur verraten.
          https://lupocattivoblog.com/2017/04/06/60-jahre-eu-ein-trauriges-jubilaeum/#comment-455043
          Nun ja, die guten Zeiten sind eben vorbei.
          Gruß Skeptiker

        9. Gernotina

          @ Arabeske
          Ein bisschen mehr Resonanz von Dir hätte ich dazu schon erwartet ;).

        10. arabeske654

          Die einzige Schwingung, die das bei mir erzeugt ist ein Kopfschütteln. Wenn die alle so erleuchtet sind und von Engeln die Wahrheit eingeflüstert bekommen, warum flüstern diese nichts über die wahre Beschaffenheit der Natur, über die göttliche Einfachheit dessen, was die Welt im innersten zusammen hält?

        11. Gernotina

          Das gibt es bereits, Arabeske, aber nicht von den Videomachern und Netzschwadronierern. Es wird in einfachen Worten gesagt, ist einfach und zugleich so kompliziert, dass wir es oft nicht leicht nachvollziehen können. Das hängt damit zusammen, dass die Hauptbotschaft geistiger Natur ist und nur diesem Bereich zuzurechnen. Alles, was über die materielle Schöpfung und ihre Funktion darin mitgeteilt wird, ist nur ein “Ausweis” zur Unterstützung der geistigen Botschaft und ihrer Wahrhaftigkeit.
          Diese letzte große Offenbarung (mit Vorankündigung vor fast 2000 Jahren) enthält auch Widersprüche, woran man sich stoßen könnte, das sind immer die Knackpunkte für den Geist (wo er höher springen muss) und zugleich die Scheidung zwischen Demut gegenüber dem Schöpfer und ihrem Gegenteil. Die meisten Menschen verbleiben lieber bei den menschengemachten Konzepten verschiedener Art, die aber in tausend Sackgassen führen können, da sie sehr oft auch noch subtil mit Lügen getränkt sind.
          Ich finde es sehr hilfreich, wenn man verschiedene Ansätze (Ebenen) hat, um sie mit Wirklichkeit und Wahrheit auseinanderzusetzen. Allein das Abgleichen fegt die Tenne, inspiriert oder ergänzt sich im Sinne von mehr Klarheit oder weiteren Horizonten. Man hat eine gewisse Sicherheit, nie mehr so ganz in den Lügen versinken zu müssen – es ist wie ein Kompass im Dschungel menschlicher Lügen und Illusionen.
          Es hilft auch sehr, sich dem Unfassbaren und eigentlich Undenkbaren zu nähern und es zu ertragen. Dies ist halt besonders schwierig, weil wir alle von einem materiellen Konzept der Wirklichkeit geprägt sind. Dieses würde vorsätzlich gefüttert (Matrix). Wie sprengen aber jetzt zunehmend alle diese Begrenzungen – und dahinter liegt eine unermessliche geistige Weite.
          Nur möchte ich in diesem Prozess nicht neuen Märchenerzählern zum Opfer fallen und bin daher sehr dankbar für meinen Kompass.

    1. 4.1

      Claus Nordmann

      ” Wahrheit tut nicht weh, und sie kann Ihr Leben retten ! ”

      Es geht jetzt um ” ALLES oder NICHTS ” – w ä h l t – die ” A f D ” !!!
      ES ist unsere LETZTE CHANCE, das deutsche Volk vor dem UNTERGANG zu bewahren !

      Reply
      1. 4.1.1

        Claus Nordmann

        Frau Le Pen ist die moderne ” Jungfrau von Orleans ” ( Jeanne d`Arc )

        Frau Le Pen hat die Persönlichkeit mit präsidialem Charakter …..

        Reply
      2. 4.1.2

        Skeptiker

        @Claus Nordmann
        Ja danke für diese Rede, zumindest meinte er ja, wenn er sich in seiner Heimatstadt umschaut, sieht er kaum noch Deutsche und sein Sohn will aus Australien gar nicht mehr zurück, weil sein Sohn Deutschland als hoffnungslos verloren ansieht.
        Aber das ist nun mal der Vorwurf, was hat das mit dem Hauptthema zu tun?
        Notwehr als Recht?
        Einwanderungsland Deutschland Vortrag Jürgen Rieger Teil 1 9

        Jürgen Hans Paul Rieger (* 11. Mai 1946 in Blexen bei Nordenham; † 29. Oktober 2009 in Berlin) war ein deutscher Rechtsanwalt, Neonazi und Politiker (NPD).
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 4.1.2.1

          Claus Nordmann

        2. Claus Nordmann

        3. 4.1.2.2

          Claus Nordmann

          AFD – Kundgebung in Hessen. Bürgermeinungen. Sehr sehenswert !!!!

        4. 4.1.2.3

          Claus Nordmann

          @Skeptiker



          Gruß – Claus Nordmann –

      3. 4.1.3

        💀Eric der Wikinger💀

        Tut mir leid mein Freund aber ich wähle npd seit es diese Patei gibt vorher war ich nichtwähler und für ne Partei die mit israel sympatisiert werde ich das nicht ändern Hail dir

        Reply
        1. 4.1.3.1

          Claus Nordmann

          Hallo Eric der Wikinger,
          ich habe VOLLES VERSTÄNDNIS für DEINEN PROTEST !!!

          WIR HABEN jedoch NUR NOCH EINE letzte CHANCE !

        2. Claus Nordmann

        3. 4.1.3.2

          Claus Nordmann

          ” Kein Eid mehr auf Deutsche ! ” :

      4. 4.1.4

        Knurx

        Die AfD mag eine Alternative für Deutschland sein, ist aber definitiv nicht die einzige! Was kann denn eine Opposition reißen… und werden SIE sich – genau wie die anderen – hinterher als Wendehälse entpuppen und das Gegenteil dessen tun, was sie versprochen haben?
        Mein Favorit ist und bleibt https://www.verfassunggebende-versammlung.com/
        Heute Abend um 19.00 Uhr ist wieder Internet-Radio mit der Verfassunggebenden Versammlung (VV). Einfach mal rein hören: https://www.ddbradio.org/ – anrufen, Fragen stellen… vor allem auch zur staats- und völkerrechtlichen Machbarkeit. Ich weiß ja, dass hier die Auffassung vertreten wird, dass der Weg der VV nicht machbar ist, zumindest derzeit nicht – die Menschen der VV sehen das aber ganz anders! Und sehr viele Menschen sind schon überzeugt und arbeiten intensiv an der Umsetzung.
        Bitte kommt in den Dialog – nur eine Rechtsauffassung kann richtig sein. Und wenn es diejenige der VV ist, dann sollten alle Menschen, die endlich wieder ins Völkerrecht wollen, Deutschland retten wollen, sich anschließen – wir haben keine Zeit mehr für Eitelkeiten.
        Ein Volk kann sich jederzeit eine neue Verfassung geben – dieses Recht steht ihm gemäß Völkerrecht zu… egal, welche Verfassung aktuell möglicherweise noch gültig sein sollte. Ansonsten stünde ja die Verfassung ÜBER dem Völkerrecht, was nicht sein kann. Wir müssen endlich raus aus diesem kriminellen Parteien-System!
        Also bitte: Wenn Ihr es ernst meint, dann sollte heute Abend jemand bei ddbradio anrufen und die VV mit seinen konträren Rechtsauffassungen konfrontieren. Es geht nicht um Konkurrenz – die VV wirbt immer wieder und ruft zum Zusammenschluss auf. Wir müssen das “teile und herrsche” überwinden.

        Reply
        1. 4.1.4.1

          Wolfgang Ernst

          Wenn ein Volk gegen eine amtierende Regierung in dieser Form auf begehrt, begeht Hochverrat am Deutschen Reich.
          Die Dönitz Regierung war die vorletzte offizielle Regierung. Durch ihre Inhaftierung wurde sie und damit das Deutsche Reich Handlungsfähig. An dieser Stelle uebernahm kommissarisch die Ranghöchsten der Absetzbewegung die Staatsgeschäfte. Im Jahre 2013 wurde aus der kommissarischen eine offizielle Regierung, ~ Maerz 2017 habe ich, Wolfgang Ernst / Wotan auch offiziell die Regentschaft, das Erbe uebernommen. Kraft dieses Amtes wurden auch bereits die Fünfmaechte darüber informiert.
          Völkerrecht ist Juden Recht. Weder diesem noch diesen werde ICH, Wotan, mich jemals unterwerfen. Das einzige Recht ist ALLVATERS dem ich mich beuge!
          Ihr von der VV habt bereits mehr als nur eine Warnung erhalten. Frage mal Manfred Wahl oder Ottmar Schuh….

        2. ALTRUIST

          Kraft dieses Amtes wurden auch bereits die Fünfmaechte darüber informiert.
          Kannst Du einen Beleg dessen in das Netz stellen ?
          Vielen Dank .

        3. 4.1.4.2

          ALTRUIST

          In dem Video ist alles gesagt . Der Weg ist frei fuer die VV .

        4. Knurx

          @ Altruist
          Dann bleibt zu hoffen, dass dieser Erkenntnis auch die baldige Handlung folgt…
          @ Wolfgang Ernst
          Wessen Erbe wurde denn mit welcher Legitimation angetreten? Oder mit anderen Worten gefragt: Wessen Nachfahre, der (vermeintlichen) Anspruch auf die Regentschaft (worüber?) hatte, ist Wolfgang Ernst?

        5. arabeske654

          “Unglaublich , was in der Heimat geschieht . Spalten , trennen und gegeneinander kaempfen hat zielgerichtet zugenommen , damit der Souveraen die VV nicht als die wahrhafte Loesung erkennt .”
          Ganz offenkundig bist Du noch immer nicht in der Lage die Konsequenz einer neuen Verfassung vollends zu begreifen, das Du mit diesem Mist hier noch immer herum schleichst. Und komm mir nicht wieder mit Deinen dümmlichen Phrasen, dies wäre nur ein Angebot und der Leser entscheidet.
          Mach Dich einfach vom Acker Du rote Zecke.

        6. ALTRUIST

          arabeske654
          Mit Deinen lieben Kommentaren waechst Du das Interresse fuer die VV.
          Vielen Dank

        7. arabeske654

          Eher nicht. Wer einigermaßen die Sinne beisammen hat, weiß das ihr Hochverräter seid und den Friedensvertrag verhindern wollt.
          Entsprechend werdet ihr auch behandelt werden.

        8. Larry

          @ Arabeske
          Apropos rote Zecke. Diese Kerle mit diesem Verfassungsgeschwurbel lassen nicht locker. Habe es dem Altruisten gestern bereits an anderer Stelle erklärt, beginnend hier.
          https://bumibahagia.com/2016/07/08/streiten-beklagen-heulen-keifen-schaedel-einschlagen-die-ablade-ecke/#comment-69311
          Er will aber partout nicht aufgeben und versucht es immer wieder. Der Desinformationsauftrag muß eben erfüllt werden.

        9. ALTRUIST

          Larry ,
          wie hast Du geschrieben
          Apropos rote Zecke. Diese Kerle mit diesem Verfassungsgeschwurbel lassen nicht locker.
          Das ist richtig . Eine Idee , die mit Ueberzeugung getragen wird , ist nun mal unbesiegbar .
          Je mehr man uns bekaempft , desto mehr die Ueberzeugung , das wir richtig llegen .
          Unwichtig erregt keine Aufmerksamkeit .

        10. ALTRUIST

          Skeptiker , Larry Summer , Arbeske
          der Konflikt scheint in Euch selbst zu liegen , da Ihr scheinbar nur Kommentare schreibt und nicht aktiv seid .

        11. arabeske654

          Deine Dummheit wird wohl nur noch von Deiner Dreistigkeit übertroffen. Lass doch mal lesen von Deinen Aktivitäten. Was genau machst Du Troll denn noch so den ganzen Tag außer überall Deinen Mist abzuladen, den Du selbst für hochgradig intellektuell hälst.

        12. ALTRUIST

          Skeptiker
          Liest Du hier :
          https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/04/27/honigmann-nachrichten-vom-27-april-2017-nr-1081/#comment-771008
          und weitere Kommentare .
          Die Verfassungsgebende Versammlung hat sich aktuell heute mit dem Doenitz Nachfolger in seiner Sendung befasst . Woher wohl sie die Informationen haben ?
          Nach einer scharfen nicht veroeffentlichten Kritik bei Bumihagia gegen die Betreiber/ Luckyhans bin ich seit gestern gesperrt .
          Also korrigiere mal Dein Denkschema oder lass es sein

        13. ALTRUIST

          arabeske654
          Ich kenne Deine Qulifikationen nicht und auch nicht Deine Titel bzw. Deine Zertifikate . Ist nebenbei gesagt auch voellig unwichtig .
          Was Du geschrieben hast ist eine reine KILLERPHRASE . Wo ich aktiv bin und was ich tue , das muss ich nicht berichten . Dafuer bin ich zu bescheiden .
          Heute habe ich mir etwas Zeit nur fuer Dich genommen .
          Jetzt habe ich aktuell andere Aufgaben , denn so wichtig bist Du nun wieder auch nicht .
          Da der liebe Skeptiker so gern mit Zitaten arbeitet . Ich habe auch eines :
          Keine Armee der Welt kann eine Idee aufhalten, deren Zeit gekommen ist !
          (Victor Hugo)
          Das ewige Kreislaufen der Irrlichter

          https://ddbnews.wordpress.com/2017/04/27/das-ewige-kreislaufen-der-irrlichter/

        14. arabeske654

          Dann ist es reichlich dummdreist anderen zu unterstellen sie täten nichts, wenn Du selbst nur mit heißer Luft aufwarten kannst.
          Wie gesagt, Deine Dummheit wird nur überboten durch Deine Dreistigkeit.

        15. Skeptiker

          @ALTRUIST
          Dein Luckihans ist doch selber vom roten Block, aber der Trottel von der unglücklichen Erde kriegt das doch gar nicht mehr mit.
          https://bumibahagia.com/2016/07/08/streiten-beklagen-heulen-keifen-schaedel-einschlagen-die-ablade-ecke/#comment-69364
          Zumindest hat der luckyhansi mich ja gesperrt.
          Erkennt Euch selber, anhand Eurer Geschichte Ihr Idioten
          Hier 2 beeindruckende Videos, über die russische Revolution.
          https://bumibahagia.com/2016/07/08/streiten-beklagen-heulen-keifen-schaedel-einschlagen-die-ablade-ecke/#comment-48011
          Gruß Skeptiker

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen