Related Articles

98 Comments

  1. 21

    Gernotina

    Wolfgang Brehm: Obey … wie es funktioniert

    Reply
  2. 20

    arkor

    Muss schon sagen: Ein beeindruckender Auftritt des Präsidenten Trumps und seiner Frau:

    Reply
    1. 20.1

      Skeptiker

      @Arkor
      Um die Wahrheit zu sagen, ich steige da nicht mehr durch.
      Einerseits soll Donald Trump den Juden gehören, seine Tochter ist ja auch zum jüdischen Glauben gewechselt.
      Wem gehören die Medien?

      Aber irgendwas kann doch im Gesamtbild nicht stimmen.
      Liegt das an den Deutschen Wurzeln?

      Oder hier, so verändert sich die Presse der ganz oben auf der Spitze.

      Gruß Skeptiker

      Reply
    2. 20.2

      Maria Lourdes

      Ja sehr beeindruckend, die First Lady… aber waren die “First Ladies” aller bisherigen Präsidenten nicht beeindruckend..? Ändern wird dies aber leider gar nix… und der Hype um “Don Trump” ist auch nur ein Schauspiel – Gut gegen Böse!
      Bitte nicht vergessen… ein Präsident der USA ist der Lakai von JENEN, das war seit Wilson 1913 so und wird sich so schnell nicht ändern, es sei denn… na ja, warten wir ab!
      Lieben Gruss Maria

      Reply
      1. 20.2.1

        arkor

        Maria, egal wie, Herr Trump sagte dass er die Macht in die Hände des amerikanischen Vollkes zurück legt und dies eröffnet uns Möglichkeiten. Ich denke Du weisst, dass ich kein Traumstänzer bin. Dies gilt es zu nützen.

        Reply
        1. 20.2.1.1

          GvB

          @Skeptiker.. was ist darn nicht zu verstehen? Die Organisatoren und Planer.. nutzen(Wie Maria richtig sagt.. 🙂 ) beeindruckend den Charma und die Attraktivität von Melania aus.
          Es ist eine Show… das Paar ist aber auch ein gutes Team…und weiss sich in Szene zu setzen.Am Anfang ein Gebet …und anschliessend von ihr einen “Seitenhieb” auf die Lügenpresse(= Opposition)..
          Alles andere(Die wirkliche Arbeit&Politik machen ja andere..hinter Trump).
          Auch Kleinigkeiten sind beabsichtigt..Trump macht die Arbeiterfaust und trägt keine Karawatte…
          Melania.. die Frau im (Republikaner) -roten Kleid….Psychologisch steht “die Frau in Rot”.. für mehr Aufmerksamkeit.. 🙂
          http://www.sueddeutsche.de/wissen/farbpsychologie-vorteil-fuer-rot-1.150353
          Die Frau in Rot erzeugte eine fast doppelt so hohe Bereitschaft für z.B. ein Treffen Dass sie von der Farbe des Pullovers gelenkt wurden, kam keinem der Männer in den Sinn.
          “Farbe ist nicht nur Ästhetik, Farbe hat eine Funktion”, sagt Elliot.
          Farben wirken im Unbewussten, und dort verdrehen sie Menschen in allen Lebenslagen den Kopf: bei der Partnerwahl, während der Arbeit, beim Einkaufen und bei der Entscheidung !

        2. GvB

          Ja…mein Gott, was sind die Schauspieler doof !

        3. arabeske654

          Martin Schulz will die SPD wieder rot machen
          Was will Martin Schulz? Bisher reichen dem Hoffnungsträger der SPD einige linke Schlagworte, um die Union das Fürchten zu lehren. Nun wird er konkreter.
          https://www.gmx.net/magazine/politik/martin-schulz-spd-rot-32179774
          Die Roten wollen noch roter werden. Aber aus Scham werden sie das nicht, obwohl sie allen Grund dafür hätten.

        4. GvB

          Typische Wahllügen..(Schein-Geschenke..)
          Kann man die SPD eigentlich noch “roter” machen?
          Blau-schlagen sollte man den Lügner..der sich durch sein “Breit-Arsch-Sitzen” in Brüssel bereichert hat.
          So sind halt die links-rot-Alkoholiker-Sozis…
          Wasser “predigen”-und Wein saufen!

        5. Skeptiker

          @Arabeske654
          Wenn Du mal raus aus der Enge Deiner Unterhose rauskommen möchtest.
          Hier als Video.
          (https://www.youtube.com/watch?v=EZa_KkY23oU)
          So kannst Du Dich ja auch ganz gerne mal gegen den Schweizer Duden duellieren.
          https://bumibahagia.com/2017/02/12/verhaftung-von-soros-petition/comment-page-1/#comment-64279
          Das ist seine Seite.
          https://dudeweblog.wordpress.com/2013/10/31/kotz-die-wand-an/
          P.S. Aber Dude ist völlig korrekt, mir ist der Dude einfach zu schlau.
          Gruß Skeptiker

        6. arabeske654

          Das kann ich doch nicht machen, ich steh doch schon in der Bummi-Schufa. Außerdem hat mir der Dude nix getan. Warum sollte ich ihm den Fedehandschuh hinwerfen. Beim ALTRUISTEN ist das was anderes, der glaubte er könne mich verarschen – deshalb die Fede mit dem Altbolschewisten.

        7. 20.2.1.2

          Maria Lourdes

          Freilich bist kein Traumtänzer, schon klar… Irgendwo ist ja das Geplärre dieses Trump’s auch nutzbar – aber letztlich bleibt es Geplärre!
          Ich nutze jetzt die Steilvorlage und möchte doch ein Tänzchen wagen… keinen Traumtanz sondern den “Tanz der Lügen”…
          Schau,
          1913 hatte Präsident Wilson … “die Welt sicherer machen wollen…”
          1933 faselte F. D. Roosevelt von einer „Außenpolitik der Guten Nachbarschaft“
          1963 war Kennedy…ein Berliner – heute wissen wir, welche Rolle er beim Mauerbau spielte!
          1964 log Johnson … über den Golf von Tonkin-Vorfall – was nicht nur, zu Entlausungsaktionen im vietnamesischen Dschungel führte…
          1973 wurde Nixon der Watergate-Skandal zum Verhängnis..
          Beim ersten und zweiten Golfkrieg belogen uns die Bush’s … und dazwischen noch der Clinton, der seinen “Billi” von der Lewinsky etwas genauer unter die Lupe nehmen ließ, wenn Du verstehst, was ich meine!
          Irgendwann kam dann OBAMBI mit “Yes we can” …und jetzt ist es eben einer…der “America great again…!” machen will!
          Und zu allem Überfluss möchte ich dann nochmal Franklin D.Roosevelt, den größten Kriegsverbrecher neben Churchill, zitieren…
          „In der Poltik geschieht nichts durch Zufälle. Wenn etwas geschieht kannst du darauf wetten das es so geplant war.“
          Und als Extra-Bonus sozusagen, bemühe ich noch die Biografie von Nahmum Goldmann…
          Nahum Goldmann , von 1926 bis 1933 auch Leiter der Zionistischen Vereinigung in Deutschland, berichtet in seinem 1978 auf deutsch erschienenen Buch „Das jüdische Paradox” aus eigenem Erleben:
          Das Auto hielt vor der Terrasse, und bei unserem Anblick sagte Roosevelt:
          „Sieh an, Samuel Rosenman, Rabbi Stephen Wise und Nahum Goldmann bei einer Diskussion. Macht nur weiter, Sam (Rosenman) wird mir am Montag sagen, was ich zu tun habe”.
          Sein Wagen fuhr an, und Roosevelt ließ noch einmal halten, um uns zu sagen:
          „Könnt Ihr Euch vorstellen, was Goebbels dafür gäbe, ein Foto dieser Szene zu bekommen: Der Präsident der Vereinigten Staaten empfängt Verhaltensmaßregeln von den drei Weisen von Zion”.
          Dazu passt dann auch das: „Seit 1932 hatten die Amerikaner keine Auswahl mehr, was die Präsidentschaftswahlen betrifft. Roosevelt war unser Mann; jeder Präsident seit Roosevelt ist unser Mann gewesen.”(Quelle: Harold-Wallace-Rosenthal-Interview)

          Und dann… ganz dringend den Neulesern zu empfehlen… Chabad Lubawitsch: Eine jüdisch- messianische Sekte…
          Die Chabads sind in allen wichtigen Regierungen der Welt sehr einflussreich, aber am meisten in Moskau, Washington und Jerusalem… hier weiter…!
          Lieben Gruss und danke für die Steilvorlage Arkor!
          Maria

        8. arkor

          selbstverständlich darf man dies niemals anders sehen.

        9. Maria Lourdes

          Doch schon… freilich darf man das anders sehen… aber ändern wird sich nichts… so weh das auch tut!
          Lieben Gruß Maria

        10. Konrad Till

          “Sehen” können wir nur was war und was ist. Was wird können wir hoffen. Es “ist” zur Zeit aber ganz anders als beim Obama. Dem sind doch die hiesigen Propaganda-Schreiber und Partei-Lügner, wie zuvor anderen, in den Arsch gekrochen. Dass man den Trump mit allen Mitteln schlecht macht zeigt : es sind zwei gegensätzliche Mächte am Werk.
          Für uns ist das ein Zeichen der Hoffnung, denn schlechter kann es ja nicht mehr werden.
          Mit herzlichen Grüßen an alles Wahre
          Konrad Till

  3. 19

    arkor


    The american People should know, that Decisions of the Regime of the BRD are Decisions of the american Representance of der american People, because it ist not a goverment of the people of germany, it was not und wil not and can not be that. The BRD ist build in order of Militärproklamation Nr. 2 and it will be up till its last second an organ of the alliied administration, in this case the american.
    This ist a sinple fact not a question of opinions. And absolutely clear irresistible.
    As Americans carrier of rights, as the lawyers, you should know that the ILLEGALS are Illegals of the american admistration and the american people and it ist your case to ask the american administration why they bring it to germany.
    Every action of
    the regime of germany is an act of the American administration and the
    American people has to control the legality.
    The German
    people, at the moment indirectly incapable of action, but unmitable,
    have made the complaint of genocide out of immediacy.
    And this
    complaint will never be silenced until the full capacity for action of
    the German law subject to international law is established.
    The American
    people were lied to like all peoples, and especially the German people,
    but the law only proceeds after derivation and the derivation is clear.
    The
    creation of justice in the world is possible only through the capacity
    to act of the German subject under international law and the imperative
    extinction of the UN
    The UN is not the international community but the united enemy states
    of the German Reich and will be that until their last second.
    The state of war against the German people is the foundation of the UN.
    This is why the world is in a constant state of war and there are no war declarations.
    The rights of the German people are inalienable. Since the end of the capacity to act, international law has become the
    established legalist resident of the German territory (see Art. 25 GG)
    The organ of the Allied administration (not to be confused with the occupying states) FRG had at no time a legislative.
    American courts, the International Court of Justice, the Federal
    Constitutional Court (which is not a court) the existence of the UN
    confirm the existence of the German international law subject, rightly
    and without exception.
    It is important to spread this truth, because the ignorance about it
    also destroys the American people and other peoples of the world.
    Only
    when the UN has been abolished and the German subject of international
    law has been fully established can the treaties of the war be ended by a
    peace treaty.
    Now it is you turn, american people.
    watch?v=VXnRycXNsV8

    Reply
  4. 18

    arkor

    Nigel Farage zu Aussichte der EU 2017

    Reply
  5. 17

    arkor


    PÄDOPHILENRING IN CALIFORNIEN AUFGEDECKT- 474 FESTNAHMEN – PRESSE KONFERENZ DES SCHERIFFS
    Weder die europäischen Medien, noch die Großen US Medien berichten über diese Aktion.

    Reply
    1. 16.2

      Skeptiker

      @Arkor
      Wieso, aus Deiner Quelle des Spiegels geht doch hervor!
      “Insgesamt fünf Jahre und neun Monate muss die 88-Jährige ins Gefängnis.”
      Weil Haverbeck aber stets Berufung einlegte, sind die Urteile noch nicht rechtskräftig und sie muss die Haft nicht antreten. Die erste Berufungsverhandlung ist erst für den Juni dieses Jahres terminiert.
      Also das Urteil kommt wohl erst im Jahre Juni 2017.
      Mal abwarten.
      Tic Tac Toe – Spiegel

      Wenn die die gute Ursula Haverbeck mit 88 Jahren, tatsächlich noch in den Knast schicken, dann macht sich das kriminelle BRD GmbH § Kotze KG, Regime aber echt schon auffällig.
      Weil die gute Ursula kennen viele, aber wer kennt Roland?

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 16.2.1

        Gernotina

        Ich hoffe, dass Frau Haverbeck noch in diesem Jahr befreit wird aus den Händen der Kriminellen !

        Reply
        1. 16.2.1.1

          GvB

          @Skeptiker hat recht.. Noch ist es nicht soweit.. mit dem BRD -Glaubensknast. für die 88-Jährige Kämpferin..
          Aber ich traue dem Justiz-Pack alles zu.

  6. 15

    GvB

    Klar sind die Asylis krimineller..
    und der Innenminister der BRinD lügt und lässt lügen..

    Reply
  7. 13

    GvB

    Am Mittwoch traffen sich Donald Trump und Benjamin Netanjahu
    Trumps Aussagen sind so widersprüchlich, dass kein Experte eine Prognose wagt
    Im besten Fall erwarten sie eine Stagnation im Konflikt – im schlimmsten neues Chaos
    Treffen sich zwei Männer. Der eine ist ein Profi, der internationales Recht kennt und konsequent bricht. Der andere ist ein Amateur, der internationales Recht für so etwas wie eine Verschwörungstheorie hält und konsequent seine Meinung ändert.
    Beide Männer sollen einen Konflikt lösen, der seit mehr Dekaden schwelt, eine Region destabilisiert und für Generationen von Menschen Qual, Armut und Tod bedeutet.
    “Ein eindeutiger Dämpfer für die Israelis”
    Nahost-Experte Günter Meyer von der Universität Mainz sagt: “Die jüngsten Kursänderungen Trumps waren ein eindeutiger Dämpfer für die Israelis. Diese hatten sich während Trumps Wahlkampf und angesichts etlicher Unterstützer von Netanjahus Politik in Trumps Stab schon auf der Gewinner-Seite gewähnt.”
    http://www.huffingtonpost.de/2017/02/15/trump-netanjahu-_n_14767276.html

    Reply
    1. 13.1

      Gernotina

      Was wirklich abläuft in den USA, ist total unklar zur Zeit. Es sieht so aus, als plane Obama mit Anhängern aus der Administration heraus (viele verdeckte Verbindungen) einen Staatsputsch gegen die gewählte Regierung Trump – ein unvorstellbarer Sumpf ! Man lese dazu mal Cathy O’Brian “Tranceformation …”
      Es ist jetzt ganz entscheidend, auf welcher Seite das Militär wirklich steht – wird sich sicher bald zeigen.
      http://1nselpresse.blogspot.de/2017/02/wer-regiert-die-vereinigten-staaten.html

      Reply
    2. 13.2

      Gernotina

      Kommi im Spam ?

      Reply
  8. 12

    marco

    NUR FÜR STARKE NERVEN!!! 18+ von hartgeld bei eliten und politik
    Interessante Neuigkeiten im Podesta Fall. So soll John Podesta im tiefen clafornischen Unterholz eine PIZZA Mansion besitzen.https://voat.co/v/pizzagate/1654376 Ein User von Youtube berichtet derzeit darüber und teilt einen Link von GoogleMaps wo sich die “John Podesta Pizza Mansion” befinden soll. hier die Karte:
    https://www.google.co.nz/maps/place/John+Podesta+Pizza+Mansion/@38.5789596,-123.131376,1753m/data=!3m1!1e3!4m5!3m4!1s0x8086a653b1607903:0xb7749083189227c6!8m2!3d38.5786183!4d-123.1275797!6m1!1e1
    In einem weiteren Video, wird behauptet das Podesta darin ein Kind quält, es hört sich sehr brutal an und die Kommentare darunter sagen alles: #Pizzagate – Ohne Worte – VORSICHT! Verstörender Inhalt! Ab 18+ https://www.youtube.com/watch?v=68jKy7YaEsM
    hier noch eine andere Version mit weiteren Details: https://www.youtube.com/watch?v=AgYweejxKUw
    Es dürften immer mehr Informationen rauskommen, was auch wichtig ist, denn sonst denken sich die Kinderfresser immer neue Fake News aus um aus der Sache rauszukommen bzw. damit weiter zu machen wie in den letzten Jahrzehnten. Beglückwünschen kann man Trump und sein Team zu dieser Aufgabe sicher nicht, aber er wurde dafür ausgewählt und muss diesen Sumpf jetzt komplett trocken legen, den Islamischen-CIA-Pädophilen-Sumpf! Die entsprechende Unterstützung wird er sicher dafür bekommen bzw. hat sie schon und kann sich seiner Sache sicher sein, was allein Unsicher sit ist sein Leben und seine Freiheit. Good Luck Mister Präsident!

    Reply
    1. 12.1

      Adrian

      Hab’s mir angeschaut … sprachlos.
      Töten währe für solche Unmenschen viel zu milde…

      Reply
  9. 10

    Quelle


    Geht auch um die BRD

    Reply
    1. 10.1

      Skeptiker

      @Quelle
      Man möge mir meine Arroganz verzeihen, aber wenn ich den Deppen sehe, kann ich mir das Video echt nicht ansehen.
      Instinktiv gehe ich davon aus, das ist ein Dummschwätzer.
      Aber ich kann mich natürlich auch täuschen, weil ich das Video nach nur 2 Minuten ausgeschaltet habe.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 10.1.1

        Quelle

        @Skeptiker, nein in keinem Fall ist das Arroganz.Schau, die Zeit ist gerade so unglaublich, dass ich mir eben manchmal auch Videos anschaue, wie dieses hier.Mir ist dieser Herr auch gänzlich unbekannt, und in manchem hat er eben Infos gegeben, die ich so noch nicht kannte.Ob dieses nun dummes Geschwätz war, kann ich gar nicht beurteilen.Muss diesbezüglich, mich darüber selber informieren, bzw.recherchieren.
        Wir sind ja alle nach der Suche nach der Wahrheit, und oft findet man nur kleine Puzzelteile.Deshalb sind wir doch hier ! Oder ? 🙂
        Liebe Grüße

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Adrian

          Genau Quelle,
          Irrtümer können geschehen, werden erst dann zu Fehlern, wenn man sie nicht korrigiert.
          Wie wir schon mal besprochen haben, alle Teile der Informationen, was die Wahrheit betrifft, sind uns gegeben, es ist aber unser Job die Teile zu einem Gesamtbild zusammenzusetzen.
          Bewusst wird dieses Spiel betrieben, damit die “Dummschafe” mit dem Spiel beschätigt sind , um weitere hinterhältige klebrige Lügenfäden zu spinnen,
          oder dass die “Dummschafe”, wenn sie denn am Spiel teilnehmen, an Erkenntnis wachsen.
          Oder nehmen wir diesen Vergleich, den Wasserkreislauf:
          Gott ist das Meer.
          Und das Meer besteht aus Milliarden Wassertropfen. Die Wassertropfen sind nicht das Meer, sind aber Teil davon.
          Die Freiheit die Gott uns gibt, ist, dass wir unsere Wege völlig frei wählen dürfen.
          Ob wir nun im Meer verharren und stetig von den Wellen in Bewegung gehatlen werden oder ob wir mit dem Wind in einer Wolke auf eine uns völlig unbekannte Reise gehn ist einerlei.
          Stehts streben die Wassertopfen wieder dem Meer zu um darin zur Ruhe zu kommen oder eine neue Reise zu beginnen.

  10. 9

    Adrian

    Hier zeigt sich überdeutlich wie verräterisch die Linke sich benimmt.
    Diese Bastarde geben nie auf, missachten jeden Volksentscheid, verdammtes Dreckspack, und nennen sich Demokraten, ich nenne sie uneinsichtige Zwängginde, Volksverräter, etc …
    Ich fordere per sofort, dass Volksentscheide erst deutlich bei 80% Zustimmung Gültigkeit erlangen.
    Im “”””””vierten””””” Anlauf haben die Linken ihr Ziel erreicht, die Einbürgerungs-Hürden abzubauen.
    Kommentar WE: Keine Angst, Eidgenossen: bei der Abrechnung wird die ethnische Herkunft entscheiden, wer Staatsbürger bleibt und wer vertrieben wird.WE.
    https://www.schweizerzeit.ch/cms/index.php?page=/news/die_grosse_umwaelzung_und_wie_wir_gegensteuer_geben-3033

    Reply
    1. 8.1

      M. Quenelle

      Diese Visagen zu sehen, ist auch Folter. Und /Gruß!

      Reply
      1. 8.1.1

        GvB

        hhhm …und in meiner arischen NAse riecht es plötzlich so nach alten Jutesäcken 🙂
        https://media.giphy.com/media/TUjIEBfXFnzUI/giphy.gif

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Gernotina

          Das muss ein genetischer Impuls sein, der hier greift ;).
          Und das Grobzeuch ham wir seit 45 hier under cover – also in Zivil – in rauhen Mengen !

        2. GvB

          @Gernotina… hallo. 🙂
          und die trugen im Mittelalter schon Alu-Hüte..
          http://jafi.jewish-life.de/zionismus/gloss/images/glossa3.jpg

        3. GvB

          AfD: Petry lässt kaschern schreibt die Jüdische Allgemeine..
          …und die Führung ( der AfD) dient sich israelischen Parteien an..
          “Kein einziger Jude ist in der Gaskammer umgebracht worden”: ..
          Aus Sicht der AfD sind die mutmaßlich antisemitischen Äußerungen des baden-württembergischen Landtagsabgeordneten Gedeon ein Einzelfall
          Doch ein Experte warnt, es gebe eine “breite antisemitische Strömung innerhalb der AfD”
          Recherchen der Huffington Post “belegen” nun, wie antisemitisch und israelfeindlich Teile der AfD tatsächlich seien..
          AfD-Insider: „Antisemitismus weiter in der Partei verbreitet, als gemeinhin angenommen“
          http://www.huffingtonpost.de/…/afd-antisemitismus-wolfgang-gedeon-_n_10437174.html
          Fazit: Da muss sich die Basis ne andere Führung basteln..
          Höcke rudert auf AfD-Parteitag zurück: Er habe es “vergeigt”
          http://www.thueringen24.de/thueringen/article209652067/Thueringer-AfD-Parteitag-nach-Entscheidung-zu-Hoecke-Ausschluss.html

        4. GvB

          @ulysses freire da paz jr
          Ja…Steht alles… im Bild. Passt.

  11. 7

    Quelle

    In 141 Staaten wird „mittelalterlich“ gefoltert
    Israel ist weltweit der einzige Staat, der offiziel Folter “duldet”
    https://youtu.be/ySn6QDSscgo

    Reply
    1. 6.1

      ulysses freire da paz jr

      Andere Methoden die ebenfalls foltern und töten haben dieselbe Ursprung
      https://daserwachendervalkyrjar.files.wordpress.com/2015/02/9e455-weltwirleben.jpg

      Reply
      1. 6.1.1

        arabeske654

        “Es gibt viele Arten zu töten. Man kann einem ein Messer in den Bauch stechen, einem das Brot entziehen, einen von einer Krankheit nicht heilen,
        einen in eine schlechte Wohnung stecken, einen durch Arbeit zu Tode schinden, einen zum Suizid treiben, einen in den Krieg führen usw. Nur weniges davon ist in unserem Staat verboten.”
        Bertolt Brecht

        Reply
        1. 6.1.1.1

          Skeptiker

          @Arabeske654
          http://www.fotoassistent.de/blog/wp-content/uploads/2018/08/mahnung.jpg
          https://bumibahagia.com/2017/02/12/verhaftung-von-soros-petition/comment-page-1/#comment-64244
          Ich glaube wenn man als Oberlehrer in Rente geht, da fehlt ein richtig was, um den angeborenen Sadismus in Form von Noten und Mahnungen plötzlich nicht mehr ausleben zu können.
          Also gründet man eine Internetseite mit dem Namen: Die unglückliche Erde und kann andere dann ermahnen und abstrafen usw.
          Normaler weise müsste das gleich eine Anzeige geben, wegen Beleidigung von Adolf Hitler durch ALTRUIST und Opa kriegt eine Anzeige wegen unterlassener Hilfeleistung und der Förderung eines kriminellen Volksverhetzers.
          P.S. Da ist die Killerbiene ja noch lockerer drauf.
          Gruß Skeptiker

        2. GvB

          @Skeptiker: Brecht kann ja sagen was er will.. aber ich mochte ihn nie.. 🙂
          Benotungen von dem schweizer Dorflehrer-Depp find ich ja echt bekloppt… Dieser Thomram hat echt einen an der Waffel.

        3. arabeske654

          Ja sowas, jetzt habe ich einen Eintrag in der Bummi-Schufa. Der ALTRUIST stinkt aus jeder Pore nach Bolschewismus, wahrscheinlich hat er in der Kindheit zuviel von dem Gift aufgesogen wie ein Schwamm und denkt er muß das jetzt überall absondern. Alles was er da absondert ist Geschwafel aus dem Sammelsurium des sowjetischen Kommunismus oder von einem selbsternannten Guru, des Mantra er dann für das wahrhafte Evangelium hält und tagein – tagaus vor sich hinbetet. Am meisten kotzt mich an, wenn er immer und immer wieder die alte Kamellen aufkocht, an denen kein Fünkchen Wahrheit haftet, in der Hoffnung sie würden irgendwann mal wahr werden, wenn man sie nur oft genug wiederholt.

        4. GvB

          @Arabeske.. das scheint der Schekelburger -Effekt zu sein.
          So wie beim Honich-Ernie der Schickelgruber-Affekt.. 🙂
          (Vom pawlowschen Superhund gebissen.. erzeugt ideologische Tollwut)….

      2. 6.1.2

        Adrian

        Hey hier kommt Alex. Vorhang auf für seine Horrorshow.
        Keine Frage für wen dies eine Horrorshow ist.
        Natürlich für die miliardenschwere Pharma-Menschen-Vernichtungsindustrie
        Alex hat hier wieder eine unübertreffliche Arbeit für uns gemacht.
        KREBS IST HEILBAR !

        https://www.youtube.com/watch?v=7l5h3qvtPPI

        Reply
  12. 5

    arabeske654

    „… Ich glaubte, die Freiheit der Menschenrechte sei in jeder Hinsicht sinnvoll. Ihr Zweck besteht aber einzig und allein darin, die absolute Herrschaft meiner Rassegenossen abzusichern, einer Herrschaft, die um so erschreckender ist, als sie sich hinter der Schutzwand einer Pseudodemokratie versteckt …
    … Wird man darin erinnert, was in den Menschenrechten festgelegt ist, dann fragt man sich nicht mehr, ob dies die “Menschenrechte” sind, sondern, ob es die “Rechte der Juden” sind …“
    Roger G. Dommergue Pollaco de Menasce

    Reply
    1. 5.1

      Exkremist

      “Menschenrechte bedeutet in Wirklichkeit die Rechte der Juden.”
      (((Gérard Menuhin)))

      Reply
      1. 5.1.1

        GvB

        In Israel gehen wir unter Killern und Folterern
        Die jüdischen Mörder und Folterer und ihre direkten Vorgesetzten handeln mit offizieller Genehmigung. Die palästinensischen Toten und Gefolterten, die sie im Laufe der letzten 67 Jahre hinter sich gelassen haben, haben auch trauernde Familien, für die die Trauer ständige Gegenwart ist. In den Universitätsgängen, in den Geschäftsstraßen, Bussen, Tankstellen und Regierungsministerien wissen die Palästinenser nicht, wer von denen, denen sie dort begegnen, ihre Familien-angehörigen getötet hat.
        Was aber klar ist: die Mörder und Folterer laufen frei herum – als Helden.
        weiter hier:
        http://www.freunde-palaestinas.de/meinungen/2332-in-israel-gehen-wir-unter-killern-und-folterern.html

        Reply
        1. 5.1.1.1
        2. 5.1.1.2

          arabeske654

          Das ewige Opfervolk gefällt sich in der Rolles des “Opfers”. Andere zu bestehlen und dann laut rufen “haltet den Dieb” ist seit Jahrtausenden die Masche, mit der man viel “Geld machen” kann.

        3. GvB

          im Mittelalter ..
          https://schuelerblog10.files.wordpress.com/2012/05/gesellschaft.jpg?w=627&h=366
          Geldwechsler, Pferdehändler, Schacherer, Landjuden ohne Wohnsitz .. Herumtreiber…

        4. arabeske654

          Sagt doch das Wort Hebräer schon – kommt von Hiberu – Herumtreiber.

        5. GvB

          Aha.. ist das Jiddisch? ..oder Hiberuisch

    2. 5.2

      Exkremist

      Und hier haben wir das Fundament dieser Auffassung:
      Talmud KERETHOTH Fol. 6b, Bd XII, Seite 142:
      Als Antwort auf die Frage, ob Nicht Juden auch Menschen seien: „… es heißt: ihr
      aber seid meine Schafe, die Schafe meiner Weide, Menschen seid ihr, ihr heißt
      Menschen, die Nichtjuden aber heißen nicht Menschen.“
      Talmud Baba Mecia, Fol. 114b, Band VII, Seite 845:
      „… ihr heißt Menschen, nicht aber heißen die weltlichen Völker Menschen,
      sondern Vieh.“

      Reply
  13. Pingback: Israels Foltermethoden – die Kraft, die gebraucht wird, ist gemäßigt! – Die Welt

  14. 4

    Hans Dieter C

    Jede Folter ist ein Verbrechen gegen die Menschenwürde und ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.
    Deshalb verboten.
    Juristische und strafrechtliche Aufarbeitung wird viel zu tun haben.
    Weiter war in dem Gespräch zu hören.
    Die geistige Aufarbeitung wird folgen, sicher wie das AMEN in der Kirche.
    Sehr seltsam, daß Regierungsverantwortliche, die Unterlagen von Nicht-humanoiden haben, die sie geheim halten, daß sie über die Seelen-Plasmaebene nichts Genügendes wissen oder für sich keine Konsequenzen ziehen, wo doch vom Militär Geheimdienst Experimente damit gemacht / versucht werden.
    Der Gesprächspartner, der zur Zeit auf einer langen Reise sich befindet, die noch einige Wochen andauert, mußte nur lächeln, niemand wußte genau, WARUM.
    Sehen sie, grundlegende seelisch/plasmatische Gesetze erfahren auch andere, so seine Bemerkung dazu.
    Aber, so weiter, man denkt an Sokrates und den Giftbecher, den er trinken mußte, angeblich wegen Mysterienverrats, sein …Daimon kam ins Spiel.
    Sehr seltsam erschien am Ende die Bemerkung dazu.
    J. Lorber, E. Swedenborg, Jesus, der Christus.
    Meine Herren, meine Reise ist noch nicht zu Ende, seine Kurzantwort darauf, bevor er sich zurückzog.
    Ob er eine neue KURZMETHODE entwickelt, nach…hel… zu reisen, einer der Zuhörer fragend?.
    https://youtu.be/_w4Xulsjo5I

    Reply
    1. 4.1

      Errare humanum est

      Unterlagen von nicht-humanoiden?
      Und es ist sicher, daß das nicht eine Finte ist, um einzelne Zellen als besonders, als elitär rauszustellen und damit gleichzeitig Angst und Furcht auszulösen und alle anderen in der Warteschleife zu halten?
      Was das Große und Ganze angeht, so bestehen in der geistigen Welt, einige unterschiedliche Pläne, die noch zum Einsatz kommen könnten, abhängig von den unterschiedlichen Anstrengungen / Leistungen bzw. Anknüpfungsmöglichkeiten und wie diese wahr- und in Anspruch genommen werden, so war kürzlich zu vernehmen!!!
      Und wenn alle Stricke reissen?
      Dann wird der Bock zum Gärtner gemacht!
      Der Bock zum Gärtner?
      Sehr wohl, der Bock!……hel….
      Der Ior Bock……der uns die Bock-Saga gegeben hat!
      Noch ist es aber nicht soweit! Noch ist es so wie Immanuel Swedenborg die Deutschen in der geistigen Welt sah:
      “……………sie sind immer so beschäftigt, und immer müssen sie ganz viele Bücher herbeiholen, wo sie dann alles nochmal nachlesen; die haben sie dann unter den Armen, wenn sie zu ihren Beratungen hetzen.”
      (aus dem Anhang zum Wahren Christentum – Swedenborg)

      Reply
      1. 4.1.1

        Hans Dieter C

        Was die erste Fragestellung betrifft, braucht es nur zu aktuellem Forscher zu gehen.
        Außerdem, wenn man will, auch zu den Ahnen.
        Germanen und Kelten.
        Was die Seelen/Pasmaebene betrifft, sollte reichen.
        Jedem das Seine. ( was man interessiert ist, zu wissen. Oder. Was ist der FORSCHUNGSZWECK ).:

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Hans Dieter C

          Nachtrag.
          Hätte man auf dem Gebiet vor, jemanden Angst zu machen, wäre man unweigerlich verloren, oder…
          …der Bock zum Gärtner…..wie gehabt.
          Nein, es scheint einen Ausweg zu geben, so noch erinnerlich das Gespräch, neulich.
          Selbst kann man leider nichts dazu sagen.

        2. Errare humanum est

          Verzeihen Sie bitte, daß ich hier so reingeplatzt bin.
          War einer spontanen Eingabe geschuldet, so was kommt vor, und geht auch schonmal daneben. Was ich geschrieben habe, war nicht als Kritik gemeint, auch wenn man das durch den Avatar, so verstehen kann.
          Forschungsgebiet; erstmal lt. diesem Artikel – Israels Foltermethoden – die Kraft die gebraucht wird…..
          ForschungsZIEL ist, mal allgemein gesprochen, die Rückabwicklung der implementierten Lügenkonstrukte, soweit möglich um …….dem Volk eine neue Hoffnung …!
          Ich weiß nicht was Sie gegen Ior Bock’s Saga haben, ich sage Ihnen mal was ich dagegen habe:
          Die Saga vermittelt eine völlig falsche Darstellung der Rassen, geht von einer Evolution einer Weiterentwicklung der Rassen aus, bedient die Vorstellung, den Wahn, wir würden uns aus der Tierwelt heraus entwickelt haben. Viele andere Übermittlungen geben aber durchaus hochte(c)h(n)ologische Antworten, wenn sie mit anderen Überlieferungen verknüpft werden, was wiederum dem Forschungsziel dienstbar gemacht werden kann.
          Nochmals; verzeihen Sie bitte die Irritationen, die mein Beitrag womöglich ausgelöst hat.
          Errare Humanum Est

        3. Adrian

          Wofür entschuldigen?
          Ich finde es spannend und anregend.
          Darum geb ich ja meinen Senf auch zum Besten.
          Ich finde, wir sind dann wirklich arm dran, wenn nicht mehr gefragt werdn darf.

      2. 4.1.2

        Gernotina

        Es geht allein um die Menschen auf der Erde, um ihre Seelen. Alles Dämonische (egal in welchen Aggregatzustand) wird an sich selbst verenden zu gegebener Zeit, ist so bestimmt.
        Vom Verhalten und der Wahl der Menschen hängt auch das Schicksal des Kosmos ab, daher nehmen viele Wesenheiten Anteil an allem, was sich gerade ereignet.
        Wer den Sonderstatus der Menschheit erfasst, kommt dem Geheimnis sehr nah. Dieses Sandkorn Erde ist eine extrem wichtige Schule.

        Reply
        1. 4.1.2.1

          Errare humanum est

          Da möchte ich Ihnen gerne im großen und ganzen beipflichten.
          Die Entgiftung der Seelen ist ein schmerzhafter Prozess, aber nicht aufzuhalten.
          Die Zeit ist reif und mit zunehmender Entgiftung kann auch wieder verstärkt wahrgenommen werden, daß wir nicht alleine sind, daß wir es niemals waren und auch nur dann sind, wenn wir so entscheiden bzw. uns diese Ansicht implementieren lassen.
          Herzlichen Gruß

    2. 4.2

      Gernotina

      http://www.noz.de/deutschland-welt/medien/artikel/852433/zwei-dokus-erinnern-an-falco
      „Er war Superstar –Falco. Eine Legende wird 60“. Samstag, 18. Februar, Vox, 20.15 Uhr; „Falco– Die ultimative Doku zum 60. Geburtstag“, Sonntag, 19. Februar, Kabel 1, 20.15 Uhr.

      Reply
      1. 4.2.1

        GvB

        @Gernotina.. ich hab mal ne Frage..: Was findet ihr so toll an dem “FALCO” ?
        Ich kann das nicht nachvollziehen..
        Fand den immer schmierig..
        Aber OK.. muss den ja nicht mögen

        Reply
        1. 4.2.1.1

          Gernotina

          Ich finde sein Schicksal faszinierend – war kein Fan, hab das so hingenommen, was ich von ihm kannte. Sicher war er ein Narziss und hat sich selbst verheizt, hat es zugelassen, zu einem Prototypen dieses Geschäftes zu werden. Er hatte aber zweifellos Begabungen als Künstler und Darsteller – hat jedoch mehr ein Abbild der dekadenten Zustände geliefert, als sich kritisch davon zu distanzieren. An diesen Zuständen ist er letztlich sellber zugrunde gegangen.

        2. GvB

          Aha.. nun, mir war er nicht so wichtig.
          obwohl ich ihn ja damals auch in Echtzeit gehört habe…

        3. Skeptiker

          @GvB
          Mich erinnert dieses Lied von Falko immer an meine angeborene Bescheidenheit, die mich oft blind macht.
          Ab der 20 Sekunde geht es los.

          Gruß Skeptiker

    1. 2.2

      Wahrheit

      JEDER sollte diesen Bericht lesen und weiter geben. Hohe “Politiker”, der CIA, Mossad und Israel, alle sind beteiligt. Es zeigt wie wichtig es ist, dass Trump im Amt bleibt und alle NORMALEN Menschen sollten ihm zur Seite stehen.
      Ich hoffe Trump überlebt und läßt ALLE Abartigen nicht nur hochgehen, sondern einsperren. Noch besser für unsere Welt wäre, sie öffentlich hinzurichten.
      http://www.epochtimes.de/politik/welt/trumps-machtkampf-um-paedogate-betrifft-die-welt-us-regierungsinsider-packt-aus-a2051762.html

      Reply
      1. 2.2.1

        GvB

        Nun.. das Trump nun sein Versprechen..gegen Pädos vorzugehen einhält, ist prima..auf TRUMP bezogen würd ich mich ansonsten mit vorschnellen Aussagen mal zurückhalten.
        Trump wollte das Foltern beibehalten…..
        Auch von seinen billigenden Aussagen zur Folter distanzierte er sich. Trumps Gespräch mit der “New York Times” war sein zweites größeres Interview seit der Wahl.
        http://diepresse.com/home/ausland/aussenpolitik/5122784/Trump-korrigiert-seinen-Kurs

        Für mich sind Länder, die offizeill Folter erlauben..nie Demokratien gewesen..
        Folter, ob mit Mind-Controll, Wahrheitsspritzen, Strom(Elektroschocks), Wasser(Waterboarding)oder Bastonade(Mit Gertenstock auf die Fußsohlen ,eine uralte Foltervariante der arabischen Länder).. dürften für nationale & soziale Länder kein politischer Partner..sein.
        Das Israel fast alle Varianten der Folter von höchsten Stelle erlaubt, zeigt , das sie kein humanes, freies Land sind, sondern eine brutale, faschistoide Militärdiktatur .
        Ohne Moral, ganz der “Auge um Auge-Zahn um Zahn”-Rache des TALMUD verfallen.
        Das passt halt nicht zu der HC-Mitleids- und Lügentour und den ewigen Vorwürfen gegen Deutschland…bezüglich der WK-II-Ereignisse.
        Wie sagte doch neulich ein AfD-POlitiker Pretzel …:
        “Wir müssen von Israel lernen”!..
        Meinte er etwa auch die israelischen Folter-Methoden?

        Reply
        1. 2.2.1.1

          Adrian

          Pädos foltern, was würde dagegensprechen?

    2. 2.3

      Wahrheit

      Merkels Freunde, für die sie auch ihren US – Wahlkampf, mit viel Geld der DEUTSCH – Steuerzahler, gegen Trump unterstützt hat
      http://www.epochtimes.de/politik/welt/wikileaks-und-hacker-kollektiv-anonymous-behaupten-clintons-in-kinder-porno-und-menschenhandel-ring-verwickelt-a1969288.html

      Reply
      1. 2.3.1

        GvB

        PÄDOPHILENRING IN CALIFORNIEN AUFGEDECKT- 474 FESTNAHMEN – PRESSE KONFERENZ DES SCHERIFFS
        jetzt fehlt noch die Veröffentlichung der Namen der Haupt-Protagonisten damit die Sache fahrt aufnimmt!

        Reply
        1. 2.3.1.1

          Wahrheit

          In der EU brennt es “dank” Merkels “Politik” überall, aber KEINER der Staatschefs anderer EU – Länder verurteilt Merkel deswegen öffentlich und verlangt ihre Verurteilung.
          http://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/das-sind-die-gef%c3%a4hrlichsten-brandherde-europas/ar-AAn63bv?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

        2. GvB

          Das liegt wohl daran, das die EU -Führungs-Clique fast alles Opportunisten und Psychopaten sind..
          Wir stehen nun in der Kali-Yuga-END-Zeit die auch ein Wendepunkt sein wird – und die Startphase zu einem Quantensprung in eine neue Zeit, die kein „Kali-Yuga“ mehr sein wird. Die indischen Prophezeiungen sprechen hier von einem neuen Zeitalter mit satya-yuga-ähnlichen Zuständen. Das bedeutet: Alle Mächte, die ihre Macht und Existenz auf Lügen und Täuschungen aufgebaut haben, werden sich selber zerstören u.dann nicht mehr vorhanden sein. Gott sei Dank …

        3. 2.3.1.2

          arabeske654


          Kommentare lesen!!

        4. arabeske654

          Nato-Sicherheitskonferenz (SiKo) 2017: Was die Trump-Vertreter nicht sagten
          US-Vizepräsident Mike Pence schwört den Europäern die Treue, US-Verteidigungsminister James Mattis bekennt sich klar zur Nato. Doch über die wirklich strittigen Probleme und Sorgen in Europa rund um die Politik von US-Präsident Donald Trump verlieren seine Stellvertreter auf der Münchner Sicherheitskonferenz kaum ein Wort.
          https://www.gmx.net/magazine/politik/siko_muenchen/nato-sicherheitskonferenz-siko-2017-trump-vertreter-32177968
          Das ist wie die Lügenpresse daraus “Fake-News” macht!

        5. Maria Lourdes

          Danke Arabeske…
          Alles was da abläuft ist, so nannte man das früher…die Politik des perfiden Albion’s…der klassischen Aussenpolitik des einstigen British Empire!
          Das Ziel der US-Administration, die die Politik des perfiden Albion’s 1 : 1 übernommen hat, uns in einen Krieg gegen Russland zu hetzen…
          Was da in München abläuft ist ein Kasperltheater hoch 3…während die NATO an der Grenze zu Russland aufmarschiert und Raketenschilde installiert, wird von Frieden und gegenseitiger Treue geheuchelt… alles schon mal dagewesen, Geschichte wiederholt sich…
          Der Brexit ist dabei nicht nur ein Indiz, die Engländer trennen sich von Festland-Europa und gucken dann “brüskiert” auf Europa…
          JENE sind auf dem besten Wege… muss man eingestehen – wer wird JENE aufhalten…?

          Lieben Gruss und schönen Restsonntag wünsche ich allen Lesern!

          Maria Lourdes

        6. arkor

          auf jeden Fall wurde auch auf dieser Privatkonferenz, vom deutschen Bunzelbürger zwangsfinanziert, die große Unsicherheit der gestern noch vermeintlich mächtigen sichtbar.
          Hieß es nicht vor kurzen: Merkel sei die mächtigste Frau der Welt? Und nun wird offengelegt, dass es sich um einen Haufen nichts handelt.

        7. GvB

          Durch die Bank weg sehr negative +bissige Bemerkungen über das Merkel.
          Gut so!

        8. 2.3.1.3

          Quelle

          https://youtu.be/3X5KX05TaUk
          @ GvB so ist das weltweit
          Wir stehen nun in der Kali-Yuga-END-Zeit die auch ein Wendepunkt sein wird – und die Startphase zu einem Quantensprung in eine neue Zeit, die kein „Kali-Yuga“ mehr sein wird. Die indischen Prophezeiungen sprechen hier von einem neuen Zeitalter mit satya-yuga-ähnlichen Zuständen. Das bedeutet: Alle Mächte, die ihre Macht und Existenz auf Lügen und Täuschungen aufgebaut haben, werden sich selber zerstören u.dann nicht mehr vorhanden sein. Gott sei Dank …

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen