Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: Corinna B. – die fünfte tote Zeugin aus dem NSU-Komplex. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. Pingback: Corinna B. – die fünfte tote Zeugin aus dem NSU-Komplex. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  3. 13

    GvB

    Alles Schall und Rauch: IKEA ist so (in)tolerant gegenüber Frauen
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2017/02/ikea-ist-so-intolerant-gegenuber-frauen.html
    Der Gender-Hype von IKEA und die bunte Werbewelt des Herrn IKEA
    Alles irre… und das alles um mehr Knete zu machen..
    ..auch bekloppt…der Gründer von IKEA war Deutscher ..
    Kamprad, der Deutsche (92)
    Kamprad wird am 30. März 1926 als Sohn deutscher Einwanderer in der südschwedischen Provinz Småland geboren, genauer gesagt in der Gemeinde Älmhult. Die Bewohner der Region sind bekannt für Geiz und Fleiß. Es sind Eigenschaften, die ihn prägen. 1974 gründet er in Eching bei München seine erste Ikea-Filiale in Deutschland. Noch heute ist die Bundesrepublik sein wichtigster Absatzmarkt.
    https://web.de/magazine/wirtschaft/ikea-7-gruender-ingvar-kamprad-wussten-31458020

    Reply
  4. 12

    Lamat 88

    Kommentar wartet noch auf Freischaltung: http://www.oesterreich-rundschau.at/aktuelle-rundschau/grazer-justiz-nimmt-sich-staatsverweigerer-vor/#comment-2497
    ********::********
    Aus der Verhandlung im ‚Bezirksgericht Bregenz‘ am 23 September 2016 unter Zeuge und Mitschnitt des gesprochenen Wortes….
    …teilte ich dem Bediensteten in der Robenkluft mit, dass ich mich lediglich einer NICHTLEGITIMIERTEN und somit ILLEGALEN Gewalt beugen würde… Alles weitere liegt nun am ausführenden Organ welcher sich als „legitimer Richter“ ohne einen Legitimitätsnachweis bezeichnet… Eine Robe erkenne ich nicht als Legitimation an und Gewalt schonmal gar nicht… und ganz am ENDE DER ZEIT steht dann das OBERSTE GERICHT…
    Als ich das Gerichtsgebäude am 23 September betrat ging ich als erstes zum Sekreteriat und legte ihr folgende Zeilen vor:
    ******** ********
    Zurückweisung und Abstandserklärung
    Hiermit erkläre ich, dass keine meiner Handlungen, vom Betreten bis zum Verlassen des Amtsgerichtes Bregenz, einschließlich aller meiner Handlungen, im Briefverkehr und sonstigen Austausch mit dem Amtsgericht oder seiner Mitarbeiter, in irgendeiner Art eine Zustimmung irgendeiner Art zu einem rechtlichen Übereinkommen zu werten sind, ob nach Privatrecht, Handelsrecht und Seerecht auch nicht zu irgendeiner Art von privatwirtschaftlichen Geschäftsbedingungen, AGB´s, sowie die Übernahme einer Treuhandschaft an der juristischen Person ‚Alfons Csuk‘ welche allesamt klar und voll umfänglich zurückgewiesen werden.
    Mein Erscheinen in Person, als Mensch und natürliche Rechtsperson, als völkerrechtliches, staatsrechtliches Völkerrechtssubjekt und legitimer Rechteträger, bezeugt und bekundet viel mehr die Unveräußerlichkeit meiner Rechte.
    Bregenz am 23.9.2016
    ******** ********
    Als jene Dame damit nichts anzufangen wußte, empfahl sie mich direkt zu besagtem Richter zu gehen, was ich dann auch tat und ihm einen ganzen Akt vorlegte, mit jede Menge Schriften aus jenem Hause, welche jedoch allesamt ohne eine rechtsgültige Unterschrift und auf normalen Postwegen zu mir kamen…
    …weiteres erhielt dieser Akt eine Stellungsnaheme meinerseits als NATÜRLICHE RECHTSPERSON in der legitimen Rechtsfolge…
    ******** ********
    Sehr geehrter Herr Richter, sehr geehrtes Gericht
    Sämtliche ‚amtliche Schreiben‘ welche ich vom Gericht Bregenz/Feldkirch, von der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn und vom Unternehmen Bundespolizei erhalten habe, enthalten weder eine rechtsgültige Unterschrift, noch einen amtlichen Stempel.
    Weiteres weise ich darauf hin, dass bei jeglicher Legitimitätsabfrage durch einen ‚Amtsausweis‘ mir nur Dienstausweise gezeigt werden, oder durch Schweigen erst gar keine Ausweisung erfolgte. Anbei möchte ich auf den §1 BDG hinweisen in welchem steht.
    (1) Dieses Bundesgesetz ist auf alle Bediensteten anzuwenden, die in einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis zum Bund stehen. Sie werden im folgenden als „Beamte“ bezeichnet.
    Dabei ist anzumerken, dass in einem solchen Falle eine Täuschung und Irreführung vorliegen würde. Verständlicher wird dies dann, wenn man als Beispiel einfach mal einen Esel und ein Pferd zur Rate zieht. Denn einen Esel welchen ich als „Pferd“ bezeichne, wird durch diese Bezeichnung ‚Pferd‘ noch lange nicht zu einem Pferd, sondern der ‚Esel‘ bleibt weiterhin ein Esel, auch wenn ich ihm den Namen „Pferd“ gebe und genau so verhält es sich auch zwischen einem „Bediensteten und einem Beamten“.
    Dieses Beispiel ist keinesfalls persönlich zu werten, sondern soll lediglich für den naiven und einfachen Verstand als Verständnishilfe dienen.
    Durch die fehlenden Unterschriften, fehlenden Amtsstempeln und fehlenden Legitimationen, welche das ganze als hoheitlichen Akt erkennen laßen würden, nimmt dieses Gericht und deren Richter selber Abstand von einem Rechtsstaat. Somit muß ich davon ausgehen, dass dieses Gericht und deren Mitarbeiter, nicht in einem legitimen völkerrechtlich-staatsrechtlichen Auftrag handeln.
    „Aus diesem Grund sehe ich es als meine Pflicht mich davon zu distanzieren und beuge mich deshalb lediglich einer nichtlegitimierten und somit einer illegalen Gewalt.“
    – Denn wie heißt es so schön: „UNWISSENHEIT SCHÜTZT VOR STRAFE NICHT“ –
    Weiteres verweise ich darauf, dass solange keine rechtsgültige Amtsausweisung vorliegt, kein Verfahren eröffnet werden kann.
    Def. Rechtsbankrott S.336 aus dem “Juristischen Wörterbuch” von Gerhard Köbler, 14. Auflage Verlag Vahlen (ISBN: 978-3-8006-3415-6)
    “Rechtsbankrott ist das Unvermögen einer Rechtseinrichtung, den Rechtsunterworfenen Recht zu verschaffen. Eine Rechtseinrichtung offenbart beispielsweise Rechtsbankrott, wenn sie Lügner an die Spitze gelangen lässt, Schmierer zu Schriftführern macht, Betrüger zu Kassierern, Fälscher zu Protokollanten, Hochstapler zu Beisitzern und Erpresser zur Rechtsaufsicht. Eine Besserung verspricht unter solchen Umständen allein die vollständige Rückkehr zu allgemein anerkannten Werten (z.B. Wahrheit, Freiheit) und Rechtsgrundsätzen.”
    Bregenz am 23.9.2016
    ******** ********
    Ps: Da in den Regierungsapparaten man so gut wie keiner Menschenseele mehr vertrauen kann, werde ich mit dem heutigen Datum „18 Februar 2017“ mich dazu entschließen, wieder meinen Vorfahren und Ahnen zu vertrauen und mich zu diesem Völkerrechtssubjekt bekennen…
    Mit freundlichen Grüßen
    Csuk Alfons

    Reply
    1. 12.1

      Lamat 88

      Zudem bin ich auch kein „sogenannter STAATSVERWEIGERER“ oder „REICHSBÜRGER“ wie einheimische Menschen gerne in diese Schublade gesteckt werden…
      Doch ihr dürft mich gerne aufklären was das denn genau ist „EIN REICHSBÜRGER“… Denn meine wirklich Aufgabe ist es, den RECHTSSTAAT mit allen mir möglichen und friedlichen Mitteln einzufordern… dies alleine schon wegen den Kindern und einer lebenswerten Zukunft der Kinder wegen…
      …wie die „sogenannten Volksvertreter“ dies Handhaben ist mir eigentlich powidl, wichtig ist für mich nur, von diesem UNRECHTSKONSTRUKT OFFENKUNDIG ABSTAND GENOMMEN ZU HABEN…
      …denn ich wurde schonmal als Jugendlicher verurteilet, weil ich einen gebrauchten Walkman gekauft habe, welcher in Wirklichkeit geklaut war… damals hieß es für mich dann auch… “UNWISSENHEIT SCHÜTZT VOR STRAFE NICHT”…
      ….und darum ist dies nun OFENKUNDIG KOMMUNIZIERT UND SOMIT FEST-GESETZ-T und Ich als ‚Natürliche Rechtsperson‘ begebe mich derweil auf die sichere Seite des einzig wahrem RECHT… dem VÖLKERRECHT…
      DIES IST ÜBRIGENS MEINE OBERSTE PFLICHT meinem angestammten und einzig legitimen Volk gegenüber…!!!
      ******** ********
      – DIE SCHLIMMSTE FORM DES TERRORS IST DER STAATSTERROR – Helmut Schmidt
      ******** ********
      Nun bist Du Frei…. nutze Deine Zeit weise…

      Reply
  5. 11

    Skeptiker

    Wikipedia Deutschland, ist wohl fest im Griff der kommunistischen Antifa, zumindest wenn es um die Geschichte ab 1933 geht.
    KenFM im Gespräch mit: Markus Fiedler (“Zensur”)
    Veröffentlicht am 16.02.2017
    Ab der Minute 10 geht es los.

    Nun könnte man ja auch sagen, aber KenFM ist ja selber so eine Zecke.
    Aber!
    Man lese selber.
    https://bumibahagia.com/2017/02/09/postkasten-4/comment-page-1/#comment-64200
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 11.1

      Skeptiker

      Und ab der Minute 18 und 20 Sekunden im Film, geht es natürlich nur um mich.
      http://www.skeptiker-hamburg.de/wp-content/uploads/2014/05/hompagelogo1.png
      Man gut das es mich gibt.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 11.1.1

        Bettina

        Gell, mein Senf ist gar nicht so schlecht,lieber @Skepti!
        An dich musste ich auch denken dabei ;), aber nicht im Schlechten, weil ja diese da erwähnten Skeptiker etwas andere Leute 🙁 sind.
        Was ich jetzt in dem Gespräch gar nicht gut/oder doch gut fand, waren schon ein paar Dinge.
        1. das mit dem Ranking.
        Ich kann mich erinnern, dass Ende der Neunziger, man sich eine Domain kaufen konnte/musste, weil man sonst nicht im Entferntesten zu finden war im www.
        Ich denke, dass dies heute auch nicht mehr anders ist im neuen Goockle, so dass nur welcher bezahlt auch ganz vorne ist und dadurch das Sagen hat.
        Im letzten Sommer haben die dort ganz furchtbar aufgeräumt und nun bekommt man bei einer Stichwort-Suche zuallererst den offiziellen Müll geliefert.
        Daran sehe ich auch, was man nach der Meinung von den Bestimmern unbedingt sehen soll und als Denker doch lieber vorsichtig angeht.
        Also empfinde ich seine Googlerecherchen schon etwas einfältig.
        2. Kens Betroffenheit von wegen der Kahanehyänen und den AntifaHämorrhoiden.
        Er hat leider lange Zeit nicht geschnallt, dass diese Ratten ihm so was an den Fersen gehangen sind und alles vergrault haben, das noch etwas Hirnschmalz in der Birne hatte.
        3. Absolut Kacke finde ich auch hier wie Anderswo, diese blöden Aussagen von Nazigesetzten und all so Hirnamputiertes Geschwurbel. Alles schlechte, aber auch alles schlechte in der Nazizeit zu suchen ist so was von billig.
        Die Nazis schliefen grundsätzlich in Betten, jeder der heute in einen Bett schläft hat die Tendenz ein Nazi zu sein.
        Patente, Gesetze, alles ist Nazi! Ob dies gut oder schlecht ist,ob es jemals angewendet wurde, es war immer Adolf und seine Helfershelfer.
        Für mich zeigt das Gespräch gerade wieder ein ganz anderes Bild von Ken Jebsen, obwohl es doch leider nur geschuldet ist, dass er so extrem ins Visier genommen wurde. Aber ich finde es nicht schlecht, vielleicht besinnt er sich.
        Voll gut fand ich, dass der liebe Berufschullehrer Fiedler, sich da wenig auf eine Seite positioniert und dazu betont, dass es im egal ist, wer ihn da verlinkt.
        Auf jeden Fall zeigt sich, dass Fiedler mehr in der Birne hat wie Ken, muss ja auch nicht schlecht sein, Ken hat immer noch einen Vorteil, er sieht eindeutig besser aus.
        Lieben Gruß
        Bettina

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Skeptiker

          @Bettina
          Also ich wurde ja auch von der unkontrollierten Opposition als perfekt bezeichnet, aber ich glaube das meinte die gar nicht so.
          Kaum habe ich das Bad in der Menge genossen, hat die Ihr Video gelöscht.
          (https://www.youtube.com/watch?v=JReRD40KsBc)
          Offenkundig gibt es auch missgünstige Frauen.
          Gruß Skeptiker

    2. 11.2

      GvB

      @Skeptiker…das nordische MOIN soll nur ablenken von seiner “Migrationsherkunft ” 🙂
      Schau dir doch mal den Rotschof an..
      Markus Fiedler ist ein “deutscher” Diplombiologe und arbeitet hauptberuflich als Biologie- und Musik­lehrer.
      Nebenberuflich produziert er professionelle Film­dokumentationen.
      Beim Musikmagazin Terz ist Markus Fiedler Coproduzent neben Benjamin Meier, Robert Sigmuntowski und Johannes Hubner.
      Beruf: Leerer 🙂
      http://de.wikimannia.org/Markus_Fiedler
      Bei, Namen “Fiedler” erinnere ich mich alledings auch an den Fiedler on the roof..(Fiedler auf dem Dach)..
      jewish Anatevka (engl. Originaltitel Fiddler on the Roof) ist ein Musical in zwei Akten von Jerry Bock. Das Buch schrieb Joseph Stein basierend auf dem Roman “Tewje, der Milchmann” von Scholem Alejchem.
      KEN FM , der Schnellquassler und bekennende Iran-Doitsch-Jude… spricht mit dem Doitsch-Juden..
      Also ein Halal-Gespräch unter Kosher-Leuten
      Na denn Shalömsche…so manscher Jud sitzt auf nem Bömbsche..

      Reply
      1. 11.2.1

        Bettina

        @GvB,
        das hat mich auch dermaßen irirtiert.
        Dieses ständige auf Juden bezogene von dem Markus Fiedler!
        Nachdem die Judennähe von Jebsen offenkundig wurde, hat sich ja einiges verändert.
        Er verwässerte, wurde nicht mehr glaubhaft.
        Neulich lud er sich sogar diese Dschungel Dings Queen ein, einfach ekelig
        Er hat sich seither so was von distanziert, gegenüber irgendeiner Kritik.
        Nun lässt er dieses Ganze von dem Fiedler gesprochene, einfach so stehen?
        Da passt die Judennähe nicht mehr.
        Oder er macht sich da ganz große Feinde.
        Warten wirs ab!

        Reply
      2. 11.2.2

        Skeptiker

        @GvB
        Für mich war der Film neu, aber wie immer hat Du bestimmt recht, wenn die beiden was ausbrüten, kann da gar nichts gutes bei rauskommen. Fiedler und Ken FM
        Nun ja, es gibt schlimmeres.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 11.2.2.1

          GvB

          @Bettina..Dein “Senf” ist gar nicht so schlecht.Mann /Frau muss sich aufs Bauchgefühl gepaart mit älterem Wissen verlassen.Dann machst halt CLICK und der Aha-Effekt findet statt.
          Für mich gehören die Zwei(Ken und Fiedler) zu den sogenannten Aufklärern, die vordergründig als solche erscheinen, aber am linken Systemfaden hängen.
          und die falsche “Mitte” wird auch besetzt.. Siehe Hörstel…Benesch usw..
          >Was die Zwei über Kahane sagen- stimmt allerdings. Das haben wir hier auf dem Blog aber ja schon früher oft beschrieben..
          @Skepti.. die beiden Ruhrbarone als Hauptschreiber auch bei WiKI sind mir schon länger bekannt..und über PSIRAM , PSI-NEWs usw. braucht man eh nicht reden..
          Das du der deutschen “Skeptiker -Sekte” vorstehst habe ich schon lange befürchtet ….hihi

        2. 11.2.2.2

          Skeptiker

          @GvB
          Ich bin ja nicht alleine.
          Warum gehen Ameisen nicht in die Kirche?
          Weil sie In..sekten sind, genau wie die hier.
          ==============
          Der Honigmann sagt „Ich lüge nicht!” Michael Vogt Scientologe Jo Conrad Alpenparlament Bewusst TV

          https://www.youtube.com/watch?v=izIIaiXskns
          Gruß Skeptiker

        3. GvB

          @Skeptiker.. der Nordlichter-Zwist ist mir bis heute ein Mysterium.. 🙂
          Bei Frauen würde man das Stutenbissigkeit nennen.. bei Männern Hengstparade 🙂

        4. arabeske654

          Das ist ein bischen Dreck werfen, in der Hoffnung es bleibt etwas hängen.

        5. GvB

          Der Honigtopf, der Honigtopf.. ist heute nun ein alter Zopf 🙂

        6. Skeptiker

          @GvB
          Der 2 war bestimmt Roland, als er Annette besucht hat, da hatten die Pferde eben nichts mehr zum Lachen.
          Nun ja, wer gut zu Pferden ist, den haben die Pferde eben gerne.

          Gruß Skeptiker

  6. Pingback: Corinna B. – die fünfte tote Zeugin aus dem NSU-Komplex. | juergenkamprath

  7. 9

    arabeske654

    Weltweit sind Staaten und Geheimdienste in das Pädophilen-Netzwerk verstrickt, das unter dem Namen „Pizzagate“ bekannt wurde. Der Sumpf hat geopolitische Ausmaße und die Welt würde sich schlagartig ändern, wenn US-Präsident Trump ihn trockenlegen würde. Das sagt ein Beamter des US-Innenministeriums. Im Interview mit einer kleinen US-Website enthüllte er Details. Ein Paukenschlag.
    http://trutzgauer-bote.info/2017/02/18/trumps-machtkampf-um-paedogate-betrifft-die-welt-us-regierungsinsider-packt-aus/

    Reply
    1. 9.1

      Exkremist

      Ich habe beim Lesen des Artikels ziemlich schnell aufgehört, die Joden zu zählen. Von den ersten 6 Namen, die gefallen sind, waren 4 Joden (Kushner, Weiners, Guiliani und Epstein).
      Ja, es wird höchst interessant und die meisten von uns haben das Popkorn sicherlich schon bereit stehen, aber auch wieder ja, dass dabei nichts gegen die Interessen Jener läuft, dürften die Namen der Akteure um Trump deutlich genug machen.

      Reply
      1. 9.1.1

        Skeptiker

        @Arabeske654
        Was ist denn das für ein Netzwerk, sind die alle gleichgeschaltet?
        https://bumibahagia.com/2017/02/18/trumps-absichten-und-trumps-spielzuege-paedogate-und-die-welt/
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 9.1.1.1

          arabeske654

          Gleichschaltung – davor haben sie Angst die Globalisten und der ALTRUIST. Aber was macht einen Laser zu einem Laser und einen Magneten zu einem Magneten – Gleichschaltung oder im Fachchinesich Kohärenz.
          Was macht ein Volk zur größten Gefahr für Liberale, Demokraten und Globalisten – Kohärenz, wenn ein Volk wie ein Mann agiert.

        2. 9.1.1.2

          Skeptiker

          @Arabeske654
          Ich musste den Bolschewiki mit dem Namen ALTRUIST, auch erst mal informieren, das seine versiffte Truppe, ein Wille der Rothschilds war und nicht umgekehrt.
          https://bumibahagia.com/2017/02/12/verhaftung-von-soros-petition/#comment-64008
          Hier noch mal das Video.

          Gruß Skeptiker

      2. 9.1.2

        arabeske654

        Der Artikel ist ein schönes “Who is Jew?”. Ein Sammelsurium der Mischpoke.

        Reply
        1. 9.1.2.1

          Skeptiker

          Insider: Rothschilds werden Amerika für die Wahl Trumps bestrafen
          Eine mysteriöse Baronin der Rothschilds verrät, dass sie Trump für die größte Bedrohung ihrer Neuen Weltordnung seit Napoleon halten.
          https://henrymakow.com/upload_images/baroness-philippine-mathilde-camille-de-rothschild-3.jpg
          Ihr hysterischer Twitter-Feed bringt zum Ausdruck, dass sie Trump hassen und alles tun werden, um ihren Einfluss wiederherzustellen. Sie organisieren die Anti-Trump-Kampagne und werden nicht eher damit aufhören, bis Trump seines Amtes enthoben wurde. Wir erleben hier keine Enttäuschung, die nur von kurzer Dauer sein wird. Dies ist der Beginn eines Kampfes, der bis aufs Messer geführt wird.
          Im Laufe der Geschichte setzten die Rothschilds Kriege und Finanzkatastrophen ein, um abweichende Nationen auf Linie zu bringen. Diese Tatsache lässt ihre Tweets umso unheildrohender wirken:
          Hier der ganze Text.
          https://henrymakow.com/deutsche/2017/01/22/insider-rothschilds-werden-amerika-fur-die-wahl-trumps-bestrafen/
          Gruß Skeptiker

        2. GvB

          Donald J. Trump ‏@realDonaldTrump 6 Std.Vor 6 Stunden
          Don’t believe the main stream (fake news) media.The White House is running VERY WELL. I inherited a MESS and am in the process of fixing it.
          Glaubt nicht den MAinstream(Falsche Nachrichten)-Medien. Das Weisse Haus funktioniert gut. ……
          Das Original:
          https://twitter.com/realdonaldtrump?lang=de
          🙂 😉 🙂

        3. Quelle

          Seit Amtsantritt von US-Präsident Trump werden laufend Razzien und Verhaftungen gegen Menschenhändler vorgenommen. Ein mutmaßlicher FBI-Insider sprach über ein elitäres Pädophilen-Netzwerk, das am Kinderhandel beteiligt sein soll. Warum er damit an die Öffentlichkeit geht, erklärt er wie folgt: “Weil uns das amerikanische Volk in diesem Kampf beistehen muss. Wollen Sie, dass unsere Kinder anvisiert, vergewaltigt und geschädigt werden? Wollen wir, dass unsere Politiker irgendwelchen saudischen oder israelischen Erpressern gehören? Wollen wir, dass unsere Politiker von Goldman Sachs besessen werden? Wollen Sie, dass Ihre Tochter sich ganz alleine bei einem Jeffrey Epstein, Alan Dershowitz oder Anthony Weiner wiederfindet?”
          USA: Razzia in Adoptionsagentur wegen „Verkauf, Entführung, Missbrauch von Kindern“ – FBI-Insider packt über „Pizzagate“ aus
          Quelle:Epoch Times

        4. GvB

          @Quelle.. es geht nun so richitg los.
          Erst geht man an die Verhaftung der unteren Phädo-Kreise heran, verhört diese ..sammelt Daten- um dann an die relativ unbekannten Kreise(Spitze) der Ringe herzugehen!
          PÄDOPHILENRING IN CALIFORNIEN AUFGEDECKT- 474 FESTNAHMEN – PRESSE KONFERENZ DES SCHERIFFS

          18.02.2017
          Weder die europäischen Medien, noch die Großen US Medien berichten über diese Aktion.
          #Pizzagate
          #Podesta
          #Clinton
          #Bill Clinton
          #Haiti
          Von Tracy Bloom für http://www.KTLA.com, 1. Februar 2017
          Bei einer landesweiten Operation gegen einen Schleuserring in Kalifornien wurden hunderte Personen verhaftet, sowie dutzende sexuell ausgebeutete Kinder und erwachsene Opfer gerettet, wie der Bezirksscheriff von Los Angeles am Dienstag mitteilte.
          Die Nachrichtenmitteilung des Scheriffs besagte, dass über 30 Bundes-, Staats-, Lokalbehörden und Arbeitsgruppen, darunter die Arbeitsgruppe für Menschenhandel aus Los Angeles, an der dritten jährlichen “Operation Reclaim and Rebuild” [Operation Zurückholen und Wideraufbau, d.Ü.] teilnahmen.
          Die staatsweite Operation dauerte drei Tage von Donnerstag bis Samstag.
          Laut den vom Scheriffsbüro herausgegebenen Zahlen wurden insgesamt 474 Personen verhaftet, darunter 142 Männer wegen Anstiftung, sowie 36 Männer wegen Zuhälterei.
          Hinzu kommen 28 wirtschaftlich und sexuel ausgebeutete Kinder und 27 erwachsene Opfer, die gerettet wurden. In Bezug auf die Opfer sagte Scheriff Jim McDonnell am Dienstag bei einer Pressekonferenz:
          “Ihr seid mehr wert als das. Und wir werden unablässig mit unseren Parnern arbeiten… damit ihr die notwendige Hilfe bekommt, die ihr braucht, um euer Leben wieder aufzubauen.”
          Die bei der Operation befreiten Minderjährigen wurden auf verschiedene Kinder- und Familienhilfsbehörden im Staat verteilt, wie Vertreter des Scheriffsbüros mitteilten. Die Opferhilfe für die Betroffenen im Bezirk Los Angeles wird von einer Hilfsorganisation für die Abschaffung der Sklaverei und des Menschenhandels geleitet. In der Veröffentlichung hiess es:
          “Operation Reclaim and Rebuild konzentrierte sich auf die Rettung von Opfern aus der Sexsklaverei und des Menschenhandels, leistet den Opfern dringend benötigte Hilfe, identifiziert und verhaftet ihre Fänger, versucht erfolgreiche Anklagen aufzubauen und stört die Nachfrage nach schutzlosen Opfern, indem ihre Kunden ins Visier genommen werden.
          Die Polizeibehörden und andere Arbeitsgruppen gegen den Menschenhandel in unserem Staat haben gemeinsam die Operation durchgeführt, um die klare Botschaft zu vermitteln, das die Strafverfolgungsbehörden Kaliforniens einen gemeinsamen Auftrag haben: Menschenhandel wird in unserem Staat nicht geduldet!”
          http://1nselpresse.blogspot.de/2017/02/operation-gegen-padophilenring-in.html
          Kommentar:
          Es wird Zeit, das die RINGE in ganz Eurpoa.. vor allem in England, Belgien, Frankreich, Schweiz, Österreich und der BRinD(!) ausgehoben werden..
          Solche ..wie die Gruenen (Volker Beck, Daniel Cohn-Bendit etc.)welche bekannt sind sollten MEDIEN-wirksam abgeholt und in den normalen Knast gesteckt werden. Warum? Weil die Phädophilen bei anderen Knastbrüdern.. in den Gefängnissen an der untersten Rangstufe stehen und gefährdet sind..

        5. 9.1.2.2

          Butterkeks

          Heute schon gekotzt?
          https://whitewraithe.wordpress.com/2014/04/29/a-vomit-bomb-of-jewish-quotes-throughout-the-20th-century/

          “The Bolshevist revolution in Russia was the work of Jewish brains, of Jewish dissatisfaction, of Jewish planning, whose goal is to create a NEW ORDER IN THE WORLD. What was performed in so excellent a way in Russia, thanks to Jewish brains, and because of Jewish dissatisfaction, and by Jewish planning, shall also, through the same Jewish mental and physical forces, became a reality all over the world.”
          — The American Hebrew Magazine – September 10, 1920″

        6. Exkremist

          “As for the Goyim… Zalman’s attitude (was): “Gentile souls are of a completely different and inferior order. They are totally evil, with no redeeming qualities whatsoever.”…If every simple cell in a Jewish body entails divinity, is a part of God, then every strand of DNA is a part of God. Therefore, something is special about Jewish DNA…” “…If a Jew needs a liver, can you take the liver of an innocent non-Jew passing by to save him? The Torah would probably permit that. Jewish life has an infinite value,” he explained. “There is something infinitely more holy and unique about Jewish life than non-Jewish life.”
          — Chabad-Lubavitch Rabbi Yitzhak Ginsburgh in “Jewish Week,” the largest Jewish publication in the United States, April 26, 1996.

    2. 9.2

      Sambi

      @Arabeske654
      Das klingt eigentlich zu schön, um wahr zu sein, oder?
      Kann es wirklich sein, dass jemand einem kleinen Medium ein solches Interview gibt? Oder hat sich dieses Medium das nur ausgedacht, um mal groß rauszukommen?
      Ich wäre da skeptisch.

      Reply
      1. 9.2.1

        arabeske654

        Bei welchem “großen Medium” hätte das denn untergebracht werden können. DAs ist ein Klopfen an die Käfigtür, damit die großen Player aus der Deckung kommen, was ja augenscheinlich laut genug passiert. Man muß nur die Berichterstattung hierzulande betrachten, wo Trump als Idiot vorgeführt wird, der nicht weiß was er tut und von einem Chaos ins andere rutscht.
        Aber das ist es nicht – er sondiert die Lage und klopft ab, wo die Widerstandsnester sind, damit diese aus der Deckung kommen.

        Reply
  8. 7

    Annette

    17. Februar 2017, liebe Leser, liebe Zorn- und Wutbürger,
    heute möchte ich mal der NGO¹ / OMF² „Staatsmacht“ zuarbeiten und somit an die Behörden melden, daß sich die Zahl von „Reichsbürgern“, die gegen geltendes Recht, vor allem im Straßenverkehr verstoßen, massiv erhöht hat!!
    Es handelt sich hierbei um eine besondere Reichsbürger-Gruppe, nämlich um die Gruppe der „Ausländischen Diplomaten“, die sich einen Dreck um hier geltendes Verkehrsrecht usw. scheren: „Ausländische Diplomaten rasen wie die Irren – Polizei ist machtlos“, so im „focus“ nachzulesen…, alles klar!
    Diese „Diplomaten“ brechen also tatsächlich geltendes Recht (knapp 23.000 Delikte in 2016), macht aber nix, es reicht, wenn man also unseren „Reichsbürgern“ massiv und höchst präventiv nachsteigt, weil sie evtl. geltendes Recht brechen könnten, die Polizei ist hier nicht machtlos, sondern fährt zur Höchstform auf.
    Eine Anfrage aus Brasilien möchte ich abschließend zum Anlaß nehmen, mich für all die Leser, Rückmelder, Anfrager und Lobende in:
    Paraguay, Uruguay, Brasilien, Costa Rica, USA, Kanada, Skandinavien, Frankreich, Österreich, Schweiz, Thailand, Neuseeland und Australien zu bedanken. Man teilt mir stets mit, daß von überall dort sehr aufmerksam die Entwicklung dieses furchtbaren Landes verfolgt wird und man darauf hofft, irgendwann in die Heimat zurückkehren zu können! Grüße hinaus in die Welt, wir werden hier die Stellung halten, sollte sich daran etwas ändern, dann bekommen Sie mit Sicherheit Bescheid.
    Aber noch einmal zurück zu dem Zwei- bis Drei-Klassen-Recht unter besonderer Berücksichtigung des rechtswidrigen Verhaltens der sogenannten ‘Diplomaten’:
    Frau Kasner, hier in ihrer Republik wird zur Jagd geblasen gegen Bürger, die nach der Meinung Ihrer reichlich unterbelichteten Verwaltungsbehörden ähnliche Verhaltensweisen an den Tag legen könnten wie die Ihnen huldigenden ‘Diplomaten’, die sich einen feuchten Kehricht um das Recht in Ihrem Lande kümmern, aber nicht darauf abstellen, daß hier kein Recht gilt, sondern daß ihnen dies schnurz-egal ist.
    Ihre Lieblingszielgruppe der selbsterschaffenen ‘Reichsbürger’ verhält sich hingegen vollkommen rechtstreu, gelten aber wegen ihren politischen (geschützten) Erkenntnissen als gefährlich, während die sogenannten Diplomaten aus jeder Bananenplantage das Recht brechen, wo es nur geht…?
    Wenn sich nun Ihre brave Polizei auftragsgemäß mit der politischen Verfolgung in unserer NGO / OMF, unter Mißachtung der Grundrechte zu befassen hat, dann heißt das was…? Es spricht viel dafür, daß sich Ihre kleine „Firma Polizei“ keinesfalls gegen die großen Konzerne mit Sonderstatus durchsetzen darf, weil diese sich das einfach verbitten.
    Liebe Frau Kasner, kommen Sie dem Bürger nicht mit Ihrer eingebildeten „Souveränität“, die nicht einmal die Macht hat, Angehörigen der Feindstaaten in der UNO-Charta die Lendenschurze strammzuziehen, wenn sie hier gegen die mit Hintergrundwissen ausgestatteten Regimekritiker die „Sau rauslassen“. (Solschenizyn läßt grüßen, der BRD-Archipel Gulag ist angekommen)
    Sie sollten sich einmal mit der deutschen Geschichte befassen, dann wird sogar Ihnen nicht nur ein Licht aufgehen. Für den Anfang reicht es vollkommen aus, das Werk „Die BRD ist kein Staat“ von Prof. Dr. Dr. Dr. hc Sojka³ zu studieren. Falls Ihnen die 155 Seiten zu lang sind, dann reichen 24 Seiten „Statement über die BRD“ von Gregor P. Braun und Peter Hentschel vollkommen aus.
    Diese 24 Seiten kann man mehrfach ausdrucken (Internetdruckerei ist preiswert) und Polizeimitarbeitern und Behördenangestellten zuschicken. Lesen bildet.
    Die Zeiten der „Geschäftsführung ohne Ahnung im Fremdinteresse“ haben keine Zukunft, das walte der Geist des BGB, als es noch Juristen gab, die Gesetze schaffen konnten, die kein Schrott sind.
    1) NGO Nicht-Regierungs-Organisation
    2) OMF Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft
    NGO / OMF Im Fall Germany ein Gebiet unter Fremdherrschaft, welches unwissende Gehaltsempfänger dazu anstiftet, aufkeimende Erkenntnisse über diesen Zustand brutal zu unterdrücken.
    3) Sojka, Klaus http://brd-schwindel.org/download/BUECHER/Klaus%20Sojka%20-%20Die%20BRD%20ist%20kein%20Staat%20-%20Sind%20alle%20Deutschen%20Staatenlos-2008.pdf
    Gregor Braun / Peter Hentschel https://algorana.files.wordpress.com/2009/07/statement-uber-deutschland-g-b.pdf
    BGB, als es noch Juristen gab, die Gesetze schaffen konnten, die kein Schrott sind.

    Reply
    1. 7.1

      arabeske654

      Braun und Hentschel übersehen hier leider, dass zu keiner Zeit eine legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes an den Verhandlungen teilgenommen hat. Alle Vertragswerke dieser Zeit sind zwischen den Alliierten und ihren Verwaltungen vereinbart, somit alliierte Interna, die das Deutsche Volk/Deutsche Reich nicht tangieren.
      Das Gebilde “vereintes Deutschland” ist dementsprechend ein derivatives Völkerrechtsubjekt der Alliierten, wie es die BRD und DDR auch war.
      Es ist also völlig belanglos ob dieses alliierte Völkerrechtskonstrukt “vereintes Deutschland” oder “BRD” heißt, im Wesen bleibt es das gleiche, die fremdbestimmte selbstermächtigte Diktatur über das Deutsche Volk.

      Reply
    2. 7.2

      arabeske654

      Die Alliierten haben 1945, mit der Beseitigung der Repräsentanz des deutschen Staates eine Situation geschaffen, aus der sie nicht heraus kommen. Sie drehen sich im Kreis mit ihren Bemühungen den Status Quo zu verschleiern. Unter den Bedingungen der Besetzung ist es nicht möglich eine Rerpäsentanz des deutschen Volkes zu bilden, da ihr immer der Makel der Fremdbestimmung anhaftet. Somit ist niemals die Möglichkeit unter der Besetzung gegeben, eine legitimierte Vertretung zu bilden, die einer vertraglichen Regelung zustimmen könnte.
      Die einzige Variante wäre gewesen, die Besetzung konsequent zu beenden, die Besatzungsverwaltungen aufzulösen und das Deutsche Reich “besenrein” an das Deutsche Volk zu übergeben um dann aus diesem Status Quo heraus eine neue selbstbestimmte Repräsentanz zu bilden, die vertragliche Regelungen im Namen des deutschen Staates treffen kann.

      Reply
  9. 6

    Adrian

    NSU oder wer auch immer,
    gleiches Spiel, neues Drehbuch, neu Darsteller …
    … die Lüge gibt nie auf.

    Reply
    1. 6.1

      Wahrheit

      “Die tote NSU-Zeugin – wieder mal eine…”
      Am Schluß bleiben nur “Opfer” mit ihrer 100 köpfigen Verwandtschaft übrig, die sehr gut entschädigt werden vom Steuerzahler!

      Reply
      1. 6.1.1

        Butterkeks

        Hast du auch den Schichtwechsel von Raumenergie, nach “X” nach Nordmann bemerkt?
        Irgendwo ist ein Labor mit denen, alle aus dem selben Tank geschlüpft.

        Reply
  10. 5

    Adrian

    Guten Morgen,
    habe unter Schweissausbrüchen meiner Nichte geschrieben.
    Nun erwarte ich den Henker oder eine vernünftige Antwort von ihr.
    Wünsche euch einen schönen Tag.
    Adrian

    Reply
    1. 5.1

      Gernotina

      Schick ihr doch einfach den Vortrag von Werner Altnickel !

      Reply
  11. 4

    firebib

    Muß man sich noch wundern? Schaut nach Belgien oder sonstwo hin, Zeugen sterben wie Stubenfliegen. Klatsch und weg. Wann wird der tiefe Staat besiegt? Ein Volk muß geradestehen, jedes Volk, und genau das erlebe ich nicht in meinem Heimatland. Wohin gehen? Ich stamme von hier und muß jede Stunde bitter erleben.

    Reply
    1. 4.1

      Andreas

      Firebib, wir haben um uns herum lügnerische, jüdische Parasiten seit 1945. Und seit 1945 führen diese einen unerkannten Krieg gegen uns. Entlarve die Juden in deinem Ort und Freundes- und Bekanntenkreis, lege ihnen die Bücher über die Entlarvung der Vergasungslügen vor, die ja seit vielen Jahrzenten im deutschsprachigen Raum mit jüdischer Macht und Gewalt unterdrückt werden aber sich millionenfach verbreitet haben (z.B. “Der erste Leuchter-Report von Ing. Fred Leuchter”, oder “Rudolf-Gutachten” vonDipl.-Chemiker Dr. Germar Rudolf” oder “Die neue Weltordnung und der Holocaust” von Jürgen Graf, oder “Die Auschwitz-Lüge von Thies Christophersen, und Du wirst ganz schnell erkennen, wer Jude ist und wer weiter lügen will. Spreche Sie an auf Ihre Lügen, und sag ihnen, daß dies ihre letzte Chance ist. Wenn sie diese nicht ergreifen, dann notiere Dir das Datum und den Namen mit Adresse. Sie sind schuldig, und sie bleiben schuldig, denn sie hatten genug Zeit, die Wahrheit zu bekennen. Ich habe schon eine Liste von mehr als 500 solcher jahrzehntelangen Lügner, Parasiten, Heuchler, Schauspieler, Betrüger, Mörder am deutschen Volk. Der Riß geht durch Familien, jahrzehntelange “Schein”freundekreise, jahrzehntelange Arbeitskollegenkreise. Sie tarnen sich gern als Gutmenschen in Bibelkreisen, Helferkreisen, Diakonie, Caritas, Kirchenvorständen, Kirchenchören, Gospelchören, Vereinsvorständen und Vereinsfunktionen von Schützenvereinen, Heimatvereinen, Mundartvereinen, Musikvereinen, Soldatenkameradschaften, Veteranenvereinen, Rotkreuzvereinen, Feuerwehrvereinen, Gemeinderäten, Imkervereinen,
      historischen Vereinen, Geschichtsvereinen, Museumsvereinen, Fußballvereinen, usw.

      Reply
    1. 3.1

      Claus Nordmann

      Das gezeigte Video ist von RT Deutsch, vom 13.02.2017.
      Die Situation in Frankreich, in der Stadt Paris zeigt mittlerweile deutlich an, daß sich die Prophezeiung
      von Alois Irlmaier BEGINNT zu erfüllen. Es dauert noch eine Weile und die Situation wird sich in Zukunft
      noch weiter hochspielen, aber wie wir wissen, BEGINNT ALLES IM KLEINEN und wird dann GRÖSSER
      und GRÖSSER. Man kann jetzt ganz eindeutig den TREND erkennen, die RICHTUNG, in die wir alle gehen …
      Originale Aussagen von Alois Irlmaier :
      “Zuerst wird die Stadt mit dem eisernen Turm (Paris) sich selbst anzünden und REVOLTE mit der JUGEND machen. Der Stunk geht um die Welt”
      “Die Stadt mit dem eisernen Turm (Paris) geht im Feuer unter, aber nicht durch den Krieg. Die eigenen Leute zünden an, Revolution wird sein”
      “Die Stadt mit dem eisernen Turm (Paris) wird das Opfer der eigenen Leute. Sie zünden alles an, Revolution ist und wild gehts her”

      Reply
      1. 3.1.1
      2. 3.1.2
        1. 3.1.2.1

          froschn

          Na, da bietet sich doch ´ne Jochen Schweitzer – Erlebnisreise nach Paris an.
          Angeboten wird:
          – Outdoor Survival Erlebnisse ab 19,90 € !
          – Schiesssport ab 24,90 €
          – House Running Erlebnisse ab 59,90 €
          – Abenteuercamps ab 98,90 €
          Paris 1955 mit Vorboten im Bild:
          http://1.bp.blogspot.com/_8n9QottWCtY/TKCFpN5WV-I/AAAAAAAAADo/mWh6NBGI43Y/s1600/Vintage+03+a.jpg

        2. 3.1.2.2

          GvB

          DER “TIEFE Staat” ist überall! Egal ob NSU oder in Frankreich oder den VSA.
          Tiefer STAAT NR:1
          Frankreich: Hälfte des Militärs auf den Straßen – Bürgerkriegsartige Unruhen in 20 Städten – Schusswaffengebrauch erleichtet
          Von Kathrin Sumpf14. February 2017 Aktualisiert: 18. Februar 2017 6:10
          Nach Angaben von Twitter-Usern setzt Frankreich zur Zeit die Hälfte seines Militärs auf den eigenen Straßen ein. Die Regeln für den Schusswaffengebrauch der Sicherheitskräfte seien gelockert worden. In den letzten Nächten breiteten sich die Ausschreitungen in die Pariser Innenstadt und in andere Städte des Landes aus.
          http://www.epochtimes.de/politik/europa/buergerkrieg-in-5-pariser-vororten-ausbreitung-befuerchtet-anwohner-sollen-zu-hause-bleiben-a2048399.html
          Das letzte Mal wurde im Dezember 2016 der Ausnahmezustand in Frankreich verlängert: „Terrorbedrohung“ ermöglicht staatliche Willkür: Ausnahmezustand wird in Frankreich zum fünften Mal verlängert.
          Untergrund-Paris
          „Cataflics“ – eine eigene Einheit der Hauptstadtpolizei, die sich annähernd mit „Katabullen“ übersetzen lässt…agiert dort unten.
          Die französischen Einsatzkräfte können sehr schnell agieren..da sie durch die unterirdischen Kanäle und Gänge(aus dem 18 Jahrh. !) plötzlich an div. Plätze nach oben auf die Strassen und Plätze kommen können…Beamte der Pariser Polizei sind eigens für den Einsatz im Untergrund abgestellt.Das Untergrund-Paris war auch schon immer ein Rückzugsgebiet für Gauner, Sprayer und Kriminelle..
          https://www.welt.de/reise/article3407739/Hier-ist-Paris-absolut-unterirdisch.html
          Kommentar: Zeigt es doch das Versagen der polit.Führung, der “Demokratie”..der falschen Multikulti-Agenda. Das wird auch Einfluss auf die BRD-Situation haben..

        3. GvB

          Tiefer STAAT NR:2
          Trumps Machtkampf um „PädoGate“ betrifft die Welt: US-Regierungsinsider packt aus:
          http://www.epochtimes.de/politik/welt/trumps-machtkampf-um-paedogate-betrifft-die-welt-us-regierungsinsider-packt-aus-a2051762.html
          Kommentar:
          Udo Walendy: “Demokraten” sagten..: Lüge ist ein “legitmes Mittel in der Politik”. Ich sage: Na klar bis heute..
          Wer das nicht rafft, lebt in einer Parallelwelt.

          Siehe Artikel: Spaltung des gesamten Geheimdienst-Apparates.(In den VSA) ..aber ich denke auch in der BRD!
          Siehe MAD(militär. Apparat der BW ist Anti -Berlin/Merkel usw. eingestellt) und sollte schon durch “Berliner links-Parteien” reduziert u./ oder abgeschafft werden.
          BND und der Verfassungschutz(der BUNDes Länder) sind auf Merkel-Agenda-Linie…aber innerhalb der Apparate zerstritten.
          Genauso ist es z.Zt.in den VSA mit den 16 Geheimdiensten(!): Auslands-Dienst -CIA ist noch sehr zersttritten(Anti-Trump.) und auf Clinton-Rothschild-Linie —> das FBI NICHT!FBI hatte ja schon versucht das PIZZA-Gate -Problem zu lösen und die Täter zu verfolgen!
          Siehe Artikel:-Sowohl Demokraten und Republikaner überbieten sich gegenseitig darin , wenn es darum geht, sich bei Israel einzuschleimen!
          Das ist doch in der BRD ähnlich: Merkel(in der Zions-Loge B’NAI Brith) überbietet sich Pro-Israel und nun kommen der AFD-Pretzell und seine PETRY und schleimen sich bei den Israelis ein! Ist doch auffällig!Beide wurden gekauft, da sie Schulden HATTEN, die plötzlich beglichen wurden..
          …und die BRD hat doch auch ein PIZZAGATE! Siehe “Sachsen-Sumpf”(Ist aber “nur” die Spitze des Eisberges).
          Man muss nur mal sehen, wer alles ins Phädoland Afghanistan fuhr (Solche “Experten” wie Hörstel z.B. Ich will dem nix unterstellen. Aber das machen schon andere , die das Problem kennen). Hat man jemals von dem etwas über das afghan. Phädo-Problem gelesen?Journalisten sollen gute Kontakte zu den Phädo-Taliban gehabt haben…Also PIZZAGATE reicht bis Afghanistan..(Europäische “Phädo-Touristen” treffen Taliban-Terroristen und machen..Phädo-Deals).
          Fazit:
          Die Israel-Lobby kann nur durch die Mossad-CIA-Connection ..am “leben” erhalten werden..nur durch Angstmache & Erpressung!
          Sollten es Trump (mit Putin) und dem FBI und der VS-Justiz schaffen diese PIZZAGATE-Erpressungs-Connection zu stürzen und demaskieren– ist es aus ..mit dem PRO-Israel.
          Gr .Götz
          Schau an, Schau an……das ist wohl ein Offenbarungseid!

        4. GvB

          Höcke – Hörmann – Hörstel, Gespräch Kai Orak und Martin Hylla 16.02.17

      3. 3.1.3

        arkor

        in den alliierten BRD-MSM wurde verniedlichend eine brennende Mülltonne gezeigt.
        Es sind nicht Franzosen, die Paris anzünden, sondern Afrikaner und Moslems, welche über Jahrzehnte eingeschafft wurden von den kriminellen französischen Regierungen.
        Wie ich immer sagte: Was für ein Glück, dass wir unter Besatzungsrecht standen und stehen und somit keine Legistlative und keine Regierung am Werke war.
        Bei uns ist klar, dass alle Illegal in Deutschland sind, welche keine deutsche Abstammung haben und wir haben die Hoheit darbüer.
        Die Franzosen müssen da schon andere Wege gehen. Und das werden sie, denn es wird eine Frage des Überlebens.

        Reply
        1. 3.1.3.1

          Armin

          Arkor!
          “Es sind nicht Franzosen, die Paris anzünden, sondern Afrikaner und Moslems”
          DAs stimmt zwar, aber beauftragt dazuu und logistisch gesteuert und geschützt vor Strafen werden diese jüdisch-kommunistisch und jüdisch-zionistisch militärisch ausgebildeten und jüdisch-kommunistisch und jüdisch-zionistisch hereingeholten und gegen die angesammten weißen germanischblütigen Völker gesteuerten afrikanischen und moslemischen Söldner in Zivil VON JUDEN, die sich nicht als JUDEN zu erkennen geben, in Medien, Polizei, Justiz, Regieurung, Ministerien, Kirchen, Klöstern, Orden, Moscheen, Freimaurerlogen, Jesuiten, Jakobiner, und all deren Nichtregierungsorganisationen.
          Lasst euch nicht verdummen, die Feinde sind einzig und allein die Juden, die sich nicht als Juden zu erkennen geben, sondern sich als evang. und kath. und freiirchliche Pfaffen und Geistliche und Ordensbrüder und -schwestern und Mönche und Nonnen ausgeben, als moslemische Imame und deren engste Kreise, als Medienleute, Zeitungsleute, Verlagsleute, Druckereileute, als Politiker, Beamte, Bankster, Versicherer, Unternehmer, Ärzte, Apotheker, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Bürgermeister, Landräte, Gemeinderäte, Stadträte, Gewerkschaftrsfunktionäre, Funktionäre von Nichtregierungsorganisationen wie Amnesty International, Ärzte ohne Grenzen, Human Rights Watch usw. usw. All diese tun genau das Gegenteil von dem, was sie vorgeben zu tun.

      4. 3.1.4

        Exkremist

        Ob das Chaos durch Infiltranten geschaffen wird oder nicht, es ist ein liberalistischer Akt, eine zwangsläufige Folge des Liberalismus, im symbolischen, wie im reellen Sinn…
        “Frei ist nicht, wer tun kann, was er will, sondern wer werden kann, was er soll.”

        Reply
      5. 3.1.5

        Hans Dieter C

        an C. Nordmann.
        Da hast Du recht.
        Herr Irlmaier sprach von eigenen Leuten, dazu gehören heute auch die Ausländer in Frankreich, die Paris ( teilweise ? ) anzünden, er meinte, nicht die Russen machen das.
        Gleichzeitig eine Friedensinitiative, siehe Ukraine, gerade heute das Ergebnis.
        Gleichzeitig eine Kriegsvorbereitung im
        Nahen Osten, gegen IRAN.
        Gruß

        Reply
    1. 2.2

      arkor

      die Verstorbenen sind die bekannten, die direkt in der Beziehung um den NSU-Fall waren. Wieviel Tote es im Bereich der Migranten (Illegale) um diesen Fall dazu noch gibt, entzieht sich unserer Kenntnis, da die Zusammenhänge nicht direkt gegeben sind. Das verschwindet dann im Bereich Dorgen, islamistischer Terror etc.
      Allein im Falle eines toten Gemüsehändlers im Falle der NSU wurde bekannt, dass der Vorbesitzer (der Laden hatte erst kürzlich den Eigentümer gewechselt) des Ladens in einem Massengrab an Ermordeten in der Türkei (nur aus der Einnerung) gefunden wurde.

      Reply
      1. 2.2.1

        Quelle

        NSU Brennpunkt real
        Ablauf eines ominösen,dubiosen Verschwörungsthrillers.Eine so traurige,unendliche lange Tragödie,die sich so offensichtlich gezielt in unserem Land abspielen kann.
        Vom Rechte, das mit uns geboren ist,
        Von dem ist leider! nie die Frage
        Goethe Faust

        Reply
    2. 2.4

      Wahrheit

      Auch bei dieser Sache geht es NUR um einen weiteren Schuldkult gegen Deutschland und ein weiteres Abzocken der Steuerzahler. ES wurde geschaffen, damit “Andere” die zwei linke Hände haben und unfähig sind, in Luxus leben können.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen