Related Articles

75 Comments

  1. Pingback: Die Mikrowelle, ­eine Waffe mit Zukunft « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. Pingback: Die Mikrowelle, ­eine Waffe mit Zukunft « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  3. Pingback: Die Mikrowelle, ­eine Waffe mit Zukunft | Anders als es scheint ...

  4. 20

    Quelle

    Hier ein älteres Video zum Thema Mikrowellen.

    Reply
  5. 19

    Hans Dieter C

    Man erhielt noch folgendes zur Antwort.
    Russland will eine starke EU, keine Nationalstaaten, zu sehr ist noch RD in Erinnerung.
    Trump und Natanjahu mit Nationalstaatsprinzip.
    DAS, wird die Entscheidungsrichtlinie sein für jemand, der darauf …gewartet hat.
    So der Vortrag.
    Wobei allerdings man sich nicht einmischen wird, in, sagen wir….in interne Angelegenheiten.
    Anders gesagt. Die US werden dann wissen, wem sie sich anschließen.
    So, die nebulöse Vorhersage des…Gesprächspartners.

    Reply
    1. 19.1

      Gernotina

      Du erinnerst Dich sicher, was van Rensburg gesagt hat über die USA und Spanien (in der Phase der Entscheidung), wär ja toll, wenn er recht hätte !
      LG, Gernotina

      Reply
    1. 18.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:

      Reply
  6. 17

    GvB

    Großmeister tritt zurück Machtkampf im Malteserorden
    Es geht um Kondome, Intrigen und konservative Hardliner. Ein erbitterter Streit beim katholischen Malteserorden hält den Vatikan in Atem. Nun spricht Papst Franziskus ein Machtwort – und ein Rauswurf folgt.
    http://media1.faz.net/ppmedia/aktuell/politik/2143575599/1.4753795/article_multimedia_overview/keine-freunde-papst-franziskus.jpg
    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/grossmeister-tritt-zurueck-machtkampf-im-malteserorden-14753751.html

    Reply
  7. 16

    GvB

    Wie ich die letzten TAge schon schrieb..FBI ist (relativ) sauber..
    FBI-Chef James Comey soll auf Trumps Wunsch weitermachen. Das wurde aus Insiderkreisen bekannt. Comey hatte im US-Wahlkampf Ermittlungen gegen Hillary Clinton eingestellt und kurz vor der Wahl wiedereröffnet, was ihn massiv in die Schusslinie brachte. Dahinter steckten dramatische Entwicklungen um geleakte Emails und die Pädophilen-Affaire “Pizzagate”.
    Der Direktor der US-Bundespolizei FBI, James Comey, soll offenbar im Amt bleiben. Der neue US-Präsident Donald Trump habe Comey gebeten, auf seinem Posten zu bleiben, berichtete am Dienstag die „New York Times“ unter Berufung auf informierte Kreise.
    http://www.epochtimes.de/politik/welt/us-praesident-trump-will-fbi-chef-comey-im-amt-belassen-a2032392.html
    —-
    Wie ich die letzten Tage schon schrieb..FBI ist (relativ) sauber..
    “Wer schreibt, der bleibt”

    Reply
  8. 15

    Outside-Job

    Wird hier ne FFO vorbereitet?
    “Beispielsweise nahm der Druide B. gemeinsam mit “Reichsbürgern” an den Protesten gegen das Bilderberger-Treffen in Dresden teil. Auch B. teilte Inhalte auf sozialen Netzwerken, in denen behauptet wird, Deutschland sei nicht souverän, sondern sei besetzt – so wie es “Reichsbürger” glauben.”
    …..
    “Die Gruppe >>>soll<<>>geplant haben<<>Erkenntnisse<>liegen<>nicht vor<<. "
    Was sagt den der VS… wissen die NICHTS?
    Immer diese Fakenews:
    http://www.tagesschau.de/inland/razzia-rechtsextreme-103.html

    Reply
    1. 15.1

      GvB

      “Praktizierender Druide”.. bedeutet, die BRD betreibt quasi einen Religionskrieg gegen den Druiden.. 🙂
      Es wird immer irrer…

      Reply
    1. 14.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”.
      Aus den Schulbüchern der Physik schauen schon die papierfressenden Maden heraus und lachen sich halbtot, in Bezug auf die Raumenergie.

      Reply
    2. 14.2

      arabeske654

      Turtur ist ein Schwätzer, der sich lieber darin badet von der BRfD behindert zu werden, als wirklich etwas in die Hand zu nehmen und zu bewirken. Darüber hinaus sind seine Idee nur geklat. Tesla hatte die Idee lange vor ihm und Stanley Meyer hatte lange vor ihm praktische Versuche dazu gemacht. Meiner Einschätzung nach ist Turtur ein Systemling, der genau das macht, worüber er so gerne lamentiert, zu verhindern, das auf diesem Gebiet praktisch geforscht wird.

      Reply
      1. 14.2.1

        Butterkeks

        Um am Gespräch anzuknüpfen, weil das andere zu unübersichtlich wird.
        Wie kann man nur allein von diesen Vorgang ableiten, daß es nur transversale Bewegungen gibt?
        http://www.psdgraphics.com/file/water-drop.jpg
        Frage an die Gemeinde: Seht ihr die andere Bewegung? Longitudinal?
        Unsere werte Wissenschaft sieht nur die kreisförmigen Wellen. Absurd.

        Reply
      2. 14.2.2

        Quelle

        https://www.tugraz.at/uploads/RTEmagicC_Pottlacher_FacetoFace_2016_by_Baustaedter_TU_Graz__4__03.JPG.jpg
        Ja, unsere Wissenschaftler schreiben seit Jahren, voneinander ab.
        Und bestätigen sich das dann gegenseitig, mit Bravour.
        Bleiben so seit Jahren quasi systematisch ,eingefahren.
        Tesla hat schon gesagt.: Je mehr wir wissen, desto ignoranter werden wir..
        ” Es ist paradox, aber wahr, wenn man sagt, dass je mehr wir wissen, desto unwissender werden wir, in einem absoluten Sinn.Nur durch Erleuchtung werden wir unserer Grenzen bewusst..”. N.Tesla
        Wobei Tesla wirklich noch auf die alten Physikbücher zurückgreifen konnte.Das war sein großes Glück.

        Reply
      3. 14.2.3

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”:
        Arabeske, was Du hier über Turtur ablässt, ist niedlich gesagt, totaler Quatsch, auch wenn ich Deine sonstigen Beiträge hier sehr bis sehr gut finde. Aber ein Gassenhauer kann ja mal passieren, auch wenn es der Menschheit nicht weiter hilft.
        Aber, es gibt ja noch Andere Leute, die daran arbeiten, soweit ist es sogar sehr gut, wenn die Aufmerksamkeit in Sache, Nutzung der Raumenergie, voll auf Prof. Dr. Claus-W. Turtur konzentriert ist.
        Übrigens, ich kenne Prof. Turtur sogar persönlich. Es gibt viele Leute, die ihn schlecht reden, ja ihm sogar feindlich gegenüber stehen, aber Du weißt ja, “viel Feind viel Ehr”.

        Reply
        1. 14.2.3.1

          arabeske654

          Mag sein, dass ich mich irre, ich kenne ihn auch persönlich und messe ihn daran, was er tut, nicht was er spricht. Das Konzept, das er vorgestellt hat ist definitv von Tesla und Meyer hat es ebenfalls übernommen und praktische Versuche dazu gemacht.
          Turtur hat nichts weiter gemacht, als so getan, als wäre es von ihm, ein paar Differenzialgleichungen aufgestellt und seit dem badet er in leerem Geschwätz davon, wie sehr er behindert wird und kein Geld von der BRfD bekommt um “seine Entdeckung” praktisch zu überprüfen.
          Bester Beweis für das alles sind seine Bücher, die nur hohles Geschwätz enthalten.
          Aber ich kann mich natürlich auch irren.

  9. 13

    peter107

    Zum Thema selbst, für die Mehrheit der hier Lesenden wird dies immer übersehen. Jeder hat seine Gründe. Auch über das Fernsehen werden Informationen gesendet. Diese werden unbewußt aufgenommen usw. usf. Gestern gab es die Serie Einstein in SAT. Dort ist eine Person durch eine umgebaute Mikrowelle getötet wurden. Die vordere Sicherheit an der Tür wurde entfernt und dahingehend umgebaut, daß diese Mikrowelle die höchste Stufe für eine halbe Stunde benutzt.
    Die Person saß nur 1m von der MW weg. Es hieß sinngemäß, daß sofort im Gehirn die Möglichkeit des handelns ausgeschaltet war. Und der Kopf war “gekocht am Ende”. Dort ist das meiste Wasser im Menschen. Also eine wunderbare Anleitung um andere Menschen sofort oder langsam zu töten.
    Gruß

    Reply
    1. 13.1

      Quelle

      Ja, natürlich werden wir auch da “informiert”.Doch es läuft bereits viel mehr.
      http://www.lutzschaefer.com/index.php?id_kategorie=8&id_thema=125
      Fernschädigung von Personen bis zum Mord durch Mikrowellen (kriminelles Netzwerk, technisches Know-how und Vorgehensweisen) Zunächst eine gute Nachricht: BMW hat in seinem Verfügungsbereich die Grenzwerte der elektromagnetischen Belastung auf (nicht um!)
      100.000-stel dessen gesenkt, womit die übrige Bevölkerung weiterhin gegrillt wird. Telekommunikation ist gleichwohl möglich. Der Massenmord durch die Elektroindustrie hat also nicht einmal einen sachlichen Grund. Nun das Problem: Die „Schutzgemeinschaft gegen Mikrowellenverbrechen“ soll kommerziell arbeiten. Der bisher kaum nachweisbare Fernmord durch Krebserzeugung bedroht alle, insbesondere Reiche. Viele Killeraufträge zielen auf eine Immobilie, die durch den Tod frei wird. Insbesondere hier sind kriminelle Verflechtungen mit Behörden möglich, die den Verkaufswert durch Verwaltungsakte mindern. Wir suchen Menschen, die ein solches gewinnorientiertes Unternehmen aufziehen.

      Reply
  10. 12

    arabeske654

    Al-Jaafari: “Astana [Kazakhstan] meeting succeed in consolidating cessation of hostilities for a specific period of time”
    “We worked over the last two days painstakingly around the clock to make this meeting a success, and we did everything we could to remove the obstructions. Therefore, we believe that Astana meeting succeeded in achieving the goal of consolidating the cessation of hostilities for a specific period of time, which would pave the way for dialogue among the Syrians,” al-Jaafari told a press conference in the capital of Kazakhstan, that hosted a two-day meeting on the crisis in Syria.
    https://syrianfreepress.wordpress.com/2017/01/25/al-jaafari-astana-2/

    Reply
    1. 12.1

      Outside-Job

      @Arabeske654,
      komisch das die Kurden dazu nicht eingeladen wurden und die Ammis in Syrien jetzt eine Militärbasis bauen.
      Wenn in Syrien der Krieg zuende ware, dann müssten ja die Flüchtlinge wieder zurück.
      Aber halt, war da nicht noch der Plan von der Neuordnung des Mittleren Ostens mit dem Neustaat Kurdistan?
      Astana als NWO Hauptstadt soll wohl suggerieren das es Friedensstiftend ist?

      Reply
      1. 12.1.1

        arabeske654

        Das die Kurden nicht dabei sind liegt sicher daran, das einige Parteien keine kurdischen Staat wollen. Ein kurdischer Staat wäre die Bombe, die den ganzen nahen Osten in die Luft sprengt.

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Sambi

          @Arabeske654
          Hätten die Kurden nicht auch ein Recht auf einen Staat?
          Mir ist klar, dass weder die Türkei, noch der Iran oder der Irak das wollen.
          Dennoch wäre es m.M.n. im Interesse eines Friedens, wenn es so wäre.

        2. arabeske654

          Offensichtlich haben sie genauso wenig ein Recht darauf wie die Palästinenser oder die Deutschen.
          Muß wohl mit dem HC zusammen hängen. Weil der Großmufti Adolf Hitler angestiftet hat, dürfen die Palästinenser keinen eigenen Staat haben und weil AH sich hat anstiften lassen, dürfen die Deutschen keinen eigenen Staat haben. Mir ist nur noch nicht ganz klar wie die Kurden da drin hängen.

      2. 12.1.2

        Gernotina

        Der IS wird nicht nur in Deutschland wühlen und wüten, sondern auch noch in der Türkei. Nach diversen Abwicklungen werden die Kurden dann ihren Staat bekommen,
        das dauert noch. Zuvor wird die Türkei nichts zu lachen haben.

        Reply
  11. 9

    arkor

    danke Maria, für den äußerst interessanten Artikel. Damit gibt es viel mehr Fragen, als man Antworten liefern kann.

    Reply
    1. 9.1

      arkor

      das dürfte die Dichte an Sendemasten erkären, welche speziell im Besatzungsgebiet sind.

      Reply
  12. 7

    arabeske654

    Schulz statt Gabriel – Kanzlerkandidat sagt Populisten Kampf an
    Schulz kündigte eine harte Auseinandersetzung mit Populisten und Extremisten an: “Ich sage in dieser auseinander driftenden Gesellschaft allen Populisten und den extremistischen Feinden unserer Demokratie und unserer pluralen Werteordnung hier entschieden den Kampf an.” Er fügte hinzu: “Mit mir wird es kein Bashing gegen Europa geben. Mit mir wird es keine Hatz gegen Minderheiten geben.” Schulz war seit 1994 im Europaparlament und zuletzt dessen Präsident.
    https://www.gmx.net/magazine/politik/wahlen/bundestagswahl/schulz-gabriel-kanzlerkandidat-populisten-kampf-32133750
    Dieser Kretin, für den Deutschland nur existiert um die Existenz von Israel und den Juden sicher zustellen, reißt hier weit das Maul auf.

    Reply
    1. 7.1

      Butterkeks

      Sieh es so, ein ein weit aufgerissenes Maul passt ganz viel Lissabon Regelwerk zur Nahrungsaufnahme in schlechten Zeiten.
      Er möge dran ersticken.
      Bänkern würde ich mit Tonnen von Paiergeld auf einen einsamen Insel aussetzen. Militärisch gesichert wäre das karge Fleckchen Fels auch.

      Reply
        1. 7.1.1.1

          Morgenrot

          Und ich dachte, rein bildungsmäßig sei mit Fischer ein Tiefpunkt erreicht worden….aber wir leben ja in der brd, wo es zum absoluten Tiefpunkt immer noch etwas Tiferes gibt.

        2. GvB

          Sieh es mal so: Mit Schulz oder Scholz gehts weiter bergab.
          Die spd wird sich weiter selbst zerlegen..ist doch gut…
          Das Personal erreicht die Grenze des Machbaren.
          Peter-Prinzip..

        3. GvB

          Schulzes Schicksal ist schon besiegelt..(Wenns nach ((Nostradamus)) ginge)
          der “Bronzebart” wird gegrillt..

        4. GvB

          Lach.. Der Typ wird noch für genügend Satire sorgen. Gabriel wurde von seiner “Partei” ziemlich schäbig abseviert.Hat er verdient (Von dem Oppermann) ausschlaggebend für die “Wahl von Maddin Schulz” waren die “Zahlen”: Merkel(ca. 32) versus Scholz(ca.68%) wers glaubt haha..
          “Sympathieträger+SPD-Verschrotter” könnte in diesem Jahr der “Running Gag” werden.Klasse..

        5. Skeptiker

          @GvB

          Gruß Skeptiker

        6. GvB

          haoaahaarrrrr Alf kann eine gewisse Ähnlichkeit mit Maddin Schulz nicht verleugnen .. haoaahaarrrrr…

        7. Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:
          Der politische Tiefpunkt wird in der BRD weder gedeckelt noch beschränkt, basta.

    2. 7.2

      arabeske654

      Für den Moment verkauft sich PACK-Gabriel noch kurz auf der Punkte-Sammel-Position “Außenminister”. Nach der Bundestagswahl wird er wohl aus Berlin verschwinden, sofern nicht eine Kombi aus Propaganda- und Repressionsschüben der Regierungsparteien die Masse der Bevölkerung so verunsichert, daß die Belogenen und Verarschten doch wieder diese Verbrecher wählen.
      Schulz seinerseits ist schon fleißig dabei, sich hier genauso verhaßt zu machen, wie bei den nicht vollkommen verblödeten Abgeordneten in Brüssel. Der sagte doch heute wirklich in die Mikros (nur fast wörtlich): …die Gesellschaften sind überall gespalten, aber immer wenn es gefährlich wird, ist die SPD die “Brandmauer” gegen die Gefahren für die Gesellschaft.
      Tatsächlich war es doch immer eine SPD-Regierung, die für die Entstehung der schlimmsten und gefährlichen Dinge verantwortlich ist oder aktuell wenigstens fleißig mitmacht, und das bereist seit 1918!
      – HartzIV –> Armut für große Teile der Bevölkerung (jung wie alt) sowie Export unserer Arbeitslosigkeit nach Europa, Import von Schulden, kaputter Binnenmarkt, extrem exportabhängige Wirtschaft, die wie eine Zeitbombe über uns tickt und ein vor der Implosion stehendes Europa.
      – die nächste Währungsreform nach dem Teuro kommt bestimmt.
      – Steuergeschenke für die Reichsten, deren Firmen und Berufszocker in unvorstellbaren Dimensionen,
      – Deregulierung der Banken mit Schäden in Höhe hunderter Milliarden für das Volk (das war Banker-Nachkömmling und SPD-Finanzminister Peer Steinbrück),
      – die Bildungskatastrophe,
      – völkerrechtswidriger Krieg gegen den souveränen Staat Jugoslawien via Kriegslüge von der humanitären Katastrophe,
      – jetzt haben wir hier die verschiedenen Mafias vom Balkan und die Wirtschaftsimmigranten von dort,
      – Zustimmung zum Jugoslawien-Krieg vorab in Washington: Fischer und Schröder sind hingefahren. Dort begingen sie politischen Landesverrat und die Planung eines gemeinschaftlich verübten Verbrechens (Krieg).
      Und da stellt sich der Schulz heute hin und verkauft die SPD als DAS MITTEL gegen den Mist, den die SPD selbst angerichtet hat.

      Reply
  13. 6

    Butterkeks

    Bald wird Trump vielleicht verkünden, daß die angekündigten Energien und Technologien für gerichtete Energiewaffen gebraucht werden, um böse Terror-Asteroiden zu zerstören, die neidisch auf die US Freiheit und Demokratie sind.
    Bus-sized asteroid scheduled to pass by Earth
    https://www.rt.com/viral/375001-bus-sized-asteroid-space/
    Deutliche Zunahme dieser Meldungen, erinnert an diese Frau Carol Rosin, die von Braun angeblich zitiert.

    Reply
    1. 6.1

      Lamat 88

      Und nebenher wird schon das Antarktisprogramm angefahren mit den ach so bösen “ausserirdischen Annunaki-Nazis”… soll wohl schon als neues und letztes Feindbild gedacht sein, welches dann die ganze Menschheit einen soll im Kampf gegen… ja gegen wen oder was eigentlich…?
      http://n8waechter.info/2017/01/steve-quayle-enthuellungen-ueber-die-antarktis-werden-die-glaubenssysteme-eines-jeden-erschuettern/
      http://www.dailymotion.com/video/x58m0a9_was-ware-wenn-die-antarktis-das-zuhause-des-vierten-reiches-ist_school

      Reply
      1. 6.1.1

        Outside-Job

        @Lamat 88,
        schon etwas älter aber hörenswert:

        Reply
      2. 6.1.2

        GvB

        Unsanfter Touchdown:Brasilianische „Herсules“ kracht auf Felsen in der Antarktis – zu früh aufgesetzt VIDEO

        Geheimnisvolle Mauerstruktur

        Reply
    2. 6.2

      Skeptiker

      @Butterkeks
      Passt irgendwie nur am Rande, aber ich kann sowas einfach nicht für mich behalten.
      Aber der Film ist ja sowas wie fast neu.
      Veröffentlicht am 21.01.2017
      Atlantis, Pyramiden & Kundalini

      Gruß Skeptiker

      Reply
  14. 5

    Hans Dieter C

    Daß in dem besagten Artikel es so ist oder sein kann, kann nachvollzogen und teilweise auch durch Eigenerfahrung, bestätigt werden.
    Besonders was das Herz und den Muskelapparat betrifft.
    Daß manche Menschen es nicht wissen wollen, wie erwähnt, ist eine von etlichen Reaktionen, besonders dann, wenn man nicht weiß, was man tun könnte, oder wenn einem das Thema zu unangenehm ist.
    Verstehen kann man es in gewisser Weise.
    Es wird einem auf gar keinem Fall etwas aufgedrängt, was man selbst nicht haben möchte.
    Jedem das Seine, war in dem Vortrag darüber zu vernehmen.
    Was man denn tün könne, wurde gefragt.
    Nun, einmal selbst experimentieren, allerdings von den wenigsten Leuten machbar, weil keine Techniker und Elektroniker und so weiter.
    Im militärischen Bereich gab es von den RD entsprechende Forschungen mit Anwendungen wie im Flugscheibenbereich/Strahlenbereich und so fort, wie bekannt.
    Die meisten Menschen .können im persönlichen Bereich, lange vorher, vor einer Strahlenbekämpfung, für sich etwas tun.
    Die eigenen Gedanken und Gefühle, Wünsche, Absichten, Wollen, entsprechend…transformieren.
    Einmal zu einem …erkenne dich selbst.
    Dann in einem anderen Schritt sich frei machen davon.
    Schließlich in einer Folge dann das, was für jeden Wesentlich ist, erkennen, suchen, PRAKTISCH TUN.
    Die Ergebnisse werden dann für sich sprechen, ohne weitere Diskussionen.
    So, die damaligen Erinnerungen noch von jenem Vortrag.
    https://youtu.be/lVqOLm9UJlE

    Reply
    1. 5.1

      GvB

      Stimmen aus dem All.. Stimmen im Kopf…
      UFO Files – Stimmen aus dem All

      Stimmen im Kopf..

      Reply
      1. 5.1.1

        GvB

        Stimme im Rücken..

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Adrian

          Wann klatscht ihr die Alte endlich an die Wand?
          Von sich redet die Alte in Mehrzahl, also WIR ..
          Hoffentlich hat der Whnsinn ein Ende …

        2. GvB

          Die hat nur qua “AMT” so eine grosse “Genderklappe”.. anderseits.. man wird sich solche “Leute” merken müssen. und was mich wurmt, sind solche AfD-Politheinis(Weicheier, Pussies) die sich nicht verbal wehren gegen solche Unverschämtheiten(Maulkorb)!!!!

        3. 5.1.1.2

          Skeptiker

          @GvB
          Die Frau ist ja wie Annette vom Deutschen Freiheits(((krampf.)))
          Zumindest ist MC. Exorzist so angesäuert, das er seine Seite Freitag abschalten will, aus Gründen von Enttäuschung.
          Ich verlinke da absichtlich nichts, weil so viel Leichengift, ist nur schwer zu ertragen.
          Nicht das Einige hier auch noch völlig abdrehen.
          Aber da war ganz schön was los, in den letzen 2 Tagen.
          Zumindest was das wohl für einige, sowas wie ein heilsamer Schock.
          Gruß Skeptiker

        4. GvB

          @Skepti.. ich habe mir mal die Mühe gemacht, den ellenlangen Diskussionsstrang durchzulesen!
          Schlimm, was sich da bei “GKT-Gläubigen, National-Gesinnten” an Abgründen auftut!Jeder gegen jeden , Klarnamen -Veröffentlichung usw.
          Eine wahre Daten-Fundgrube für den “Verfassungsschutz”.. usw.Alles wegen der CAUSA “Roland”..
          Wie kann man bloss so dumm sein ..
          Das wollen “Deutsche” sein?!!!
          Gr. Götz

        5. Skeptiker

          @GvB
          Ja, seelisch grausam ist harmlos dagegen.
          Mich erinnert das immer an diesen Typen hier.
          (https://www.youtube.com/watch?v=XM4LoG_T_yk)
          Gruß Skeptiker

        6. 5.1.1.3

          Gernotina

          Unglaublich, diese Orwell NGO !

        7. GvB

          @Gernotina: Es ist Krieg auf allen Ebenen!……in ALLEN Bereichen!

        8. GvB

          @Gernotina. red’deitsch :-)i konn di nett farstengen….

      2. 5.1.2

        Hans Dieter C

        UFO Existenzen könnten real sein.
        Für mich sind aber nur Dinge real, die ich selbst erfahre, oder entsprechend – indirekt – verifizieren kann.
        Alles andere ist Spekulation.
        an GvB.
        Wobei die Ebene interessant ist, aus welcher Dimension sie kommen.
        Aus der Nicht Zeit.
        Aus einer Dimension, wo Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft eins sind, sozusagen auf einem Punkt vereint, etwa so, wie wenn man von einem großen Berg aus unten im Tal alle drei genannten Dinge gleichzeitig überblicken kann.
        Es geht darum, in diese Dimension zu kommen, und lebend wieder zurück zu kommen.
        Dort, scheint der Kampf um Hochtechnologie statt zu finden.
        Aber nicht zu lange !. Dort verbleiben.
        Sonst zerfallen wir zu Staub, wenn wir zurückkommen, da auf der Erde die Zeit zu weit fortgeschritten ist.
        Zeitphänomen am Untersberg !.
        Also.
        Man kann in diese Ebene kommen, es gibt einen Weg.
        Das, war neulich auch zu hören.
        Gruß

        Reply
        1. 5.1.2.1

          GvB

          Nun, es soll ja Jenseits-Flugmaschinen geben..Wenn dem so WÄRE, eröffnete das viele Dimansionen 🙂

        2. 5.1.2.2

          Quelle

          Hochtechnologie ist für uns Menschen so etwas ” Grandioses”, weil wir vermeintlich nur mit unseren Sinnen eine Wahrnehmung. als “real” einschätzen.
          Steiner sprach vom Weltall als eine Art Geisteswissenschaft, eine über das Sinnliche hinausgehende Weisheit.
          Er nannte das auch Theosophie.Was wiederum auch die Vril-Gesellschaft in ihren Unternehmungen umsetzte.
          Und ein ganz großer Vordenker diesbezüglich war :
          Giordano Bruno
          Dichter
          Giordano Bruno war ein italienischer Priester, Dichter, Philosoph und Astronom. Er wurde durch die Inquisition der Ketzerei und Magie für schuldig befunden und vom Gouverneur von Rom zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt.
          Vielleicht stimmt auch irgendwas mit unserem Physikverständins nicht, denn sie lässt kein Zeitphänomen so richtig zu.
          Weil..
          Demnach gibt es doch noch was, was schneller ist als die Lichtgeschwindigkeit.
          Wobei in alten Schriften schon erkannt wurde das nichts so schnell fliegt wie die Gedanken.
          Es gibt vielleicht gar keine relative Zeit.Das Ende bestimmt den Anfang, und am Anfang war Bewusstsein.
          Wir erleben gerade sehr bewegten Zeiten !
          Trump hat es ja auch gesagt !
          Wir stehen an der Geburt, eines neuen Jahrtausend, bereit die Geheimnisse des Weltraums freizugeben, die Welt von den Qualen von Krankheiten zu befreien und die Energien,Industrien und Technologien von Morgen zu nutzen.
          “unlock the mysteries of space” so wörtlich..
          Das geheime Weltraumprogramm läuft ja schon lange, nun wird es spannend, was für Enthüllungen uns serviert werden.

  15. 4

    Frag mal

    Wie üblich bei den Jungs und Mädels des roten Schilds der größte Teil Desinformation und Ablenkung um die Leute an der Nase rumzuführen.
    Einfach mal logisch beginnen bei den Arbeitsfrequenzen des menschlichen Gehirns.
    Was arbeitet auf der gleichen Frequenz ?

    Reply
  16. 2

    Lamat 88

    Mein nicht freigeschaltener Kommentar welchen ich auf dem Fäkalien-Portal vol.at geschrieben habe…
    http://www.vol.at/sicherheit-wallner-rueffelt-kern-ich-weiss-nicht-worauf-der-kanzler-wartet/5111291
    Wer hat denn diese Terroristen unter den vielen illegalen Einwanderer, unregistriert und unkontrolliert über offene Grenzen mit “Refugees Welcome” Rufen in dieses Land geschleust, obwohl man schon lange wußte, daß Massen an Invasoren mit hohem Potential an Terroristen nach Europa unterwegs sind? Wer hat sich denn dadurch als Terror-Helfer herauskristallisiert und sind jene nicht die selben, welche jetzt nach mehr Sicherheit und Kontrolle schreien… Ein Schelm wer böses denkt… zudem möchte noch gesagt sein, dies alles verlangt in einer nicht mehr so fernen Zukunft aufgearbeitet zu werden… und das wird es… darauf vertraue ich…
    …und sagt jetzt nur nicht “Putin ist Schuld”…
    …ach ja, jetzt haben wir ja “Trump”
    Artikel vom 05.10.2014… somit kann niemand mehr sagen man hätte nichts davon gewußt…
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/is-islamischer-staat-tarnen-sich-terroristen-als-syrien-fluechtlinge-a-995397.html

    Reply
    1. 2.1

      arkor

      so ist es Lamat. Grenzen eines völkerrechtlichen Subjektes müssen geschützt werden, da ansonsten keine Rechtsdurchsetzung möglich ist, sprich der Versuch der Auflösung jeglichen Rechts.
      Wie man dies macht ist die andere Frage. Selbstverständlich könnte man sich auf einen gemeinsamen EU-Außengrenzenschutz einigen, muss aber sofort die nationalen Grenzen wieder zumachen können zu jeder Zeit.
      Aber wir finden ja hier auch nur wieder Ausdruck höchsten Maßes krimineller Energie und ihren Aktivitäten. Diese machen dies solange sie können, was bedeutet, bis sie zur Rechenschaft gezogen werden…und das werden sie.
      Hier passend zum Thema: Trump nimmt seine Aufgabe ernst, wobei es hier nicht um Menschen mit Mord- oder Terroraufträgen geht, sondern um Wirtschaftsflüchtlinge. Dennoch wäre auch hier das Potential da.
      https://www.gmx.net/magazine/politik/donald-trump-trump-kuendigt-mauerbau-32133718
      ich schrieb es bereits gestern: Ein Rechtsraum besteht aus Rechten und Pflichten. Wer beispielsweise ein Bleiberecht für alle fordert und damit die Auflösung jeglichen Rechts betreibt, HAT KEINE STAATSANGEHÖRIGKEIT mehr und ist als solcher zu behandeln.
      Es ist selbstverständlich das Recht der legitimen Rechteträger und sogar ihre Pflicht den Rechtsraum zu wahren und somit solchen Menschen die Staatsangehörigkeit zu entziehen per Ausbürgerung, was eine humane Lösung darstellt, da ansonsten Landes- und Hochverrat in Verbindung mit schwerwiegenden Einzeldelikten abgehandelt werden müssten.

      Reply
      1. 2.1.1

        Morgenrot

        Arkor:
        Dein letzter Absatz hat es in sich. Du kleidest einen durchaus humanen Lösungsvorschlag in knappe Worte. Damit würde der Saustall ganz schnell ausgefegt. Die Gemeinschtsunwilligen werden zusammen mit ihren Schützlingen des Landes verwiesen, einer Rückkehr würde der Riegel durch lebenslanges Einreiseverbot vorgeschoben.
        Da dieseelben Leute auch keine Probleme mit der von hauptsächlich von den Polen, Tschechen und Russen zu verantwortenden Vertreibung der Deutschen aus ihrer Heimat unter brutalen Umständen keine Probleme haben, kann eine prinzipielle Zustimmung zur Ausweisung vorausgesetzt werden.
        Vorher könnte noch durch Gesetz festgelegt werden, daß die Refugee-welcome-Schreier durch behördliche Erklärung die Kosten der Alimentation privat übernähmen, das Geld würde vom Finanzamt abgebucht. Die Jasager wären also dem Finanzamt namentlich bekannt und würden nicht die anonyme und hilflose Gemeinschaft zur Deckung der Kosten ihrer Phantasiewelt in die Haftpflicht nehmen können. Selber Zahlen, auch für die extra Polizeikräfte und Grenzsicherung!
        Ich glaube, das würde dem Enthusiasmus einen tüchtigen Dämpfer aufsetzen.

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Sehmann

          “… lebenslanges Einreiseverbot vorgeschoben.” – Bei Antifanten und ihren Sympatisanten ein Tatoo auf die Stirn “Nie wieder Deutschland”.

      2. 2.1.2

        Lamat 88

        @Arkor, ich habe einen guten Bekannten (68 Generation) den ich auch sehr mag und der sagte letzthin zu mir, dass er ein Weltbürger sei und daß jeder Mensch die Freiheit habe hier zu leben wenn er es möchte… Grenzen brauche es dabei keine, aber jedesmal wenn er zu mir auf Besuch kommt, dann sperrt er die Haustüre doppelt ab… als ich ihn dann mal darauf angesprochen habe warum er dies tue und daß einfach abschließen auch schon genügen würde, da faselte er was von Sicherheit und das er nicht wolle, daß plötzlich jemand reinkommen würde und vor ihm stünde…
        …als ich dann den Bezug “Haustüre zu Grenze” zeichnete, da war er dann auch gleich wieder von seiner Ideologie so eingenommen und konnte daher diesen Bezug nicht nachvollziehen… wenn es doch nur ein Kraut gegen Dummheit geben würde… ich würde es sofort mit ihm gemeinsam rauchen… falls jemand so ein Kraut kennt bitte melden, aber bitte nicht Marihuana, weil das hat zwar bei mir genützt aber bei vielen anderen wirkt es genau ins Gegenteil… (Späßli)… 😉
        …vielen Dank mein Guter für Deine wertvolle Aufklärungsarbeit welche Du hier machst…
        Gruß
        Lamat 88

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen