Related Articles

0 Comments

  1. 30

    NorbertdM@t-online.de

    http://www.Hans Xaver Meier.at Grundlagen unseres Rechtssystems !!!!
    https://youtu.be/VqAyf846Hqs

    Reply
  2. 29

    logos

    Der Bonsai tritt nicht mehr an im nächsten Jahr.
    Und an Le Pen braucht sich dat Angela nicht anzuwanzen.

    Reply
  3. 27

    Butterkeks

    Former astronaut Edwin “Buzz” Aldrin, one of the first men to walk on the moon, was evacuated from Antarctica due to a medical emergency. The elderly space explorer was visiting the South Pole as a tourist. He is recovering in New Zealand.
    https://www.rt.com/usa/368919-buzz-aldrin-antarctica-evacuated/
    Seltsame Meldung.

    Reply
  4. 26

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:
    Ist in eine Einladung zugleich eine ZUgriffserlaubnis integriert?
    http://www.merkur.de/lokales/muenchen/zentrum/uebergriffe-bei-rathaus-party-7034125.html

    Reply
    1. 26.1

      arkor

      da versucht also ein OB Illegale und junge deutsche Frauen zusammenzuführen. Die Ereignisse zu Sylvester bundesweit, waren dem Mann bekannt, aber darüber hinaus, ist die Klage wegen Völkermord erhoben und damit bekommen solche Ereignisse und ihre Planung und Verantwortlichen eine Dimension und unauflösbaren Zusammenhang, dem sie selbst weder entgehen können, noch darauf Einfluss nehmen können.

      Reply
      1. 26.1.1

        logos

        Die Bürgermeister haben doch vorher die “Flirt-Coaches” bezahlt, damit die Frauen stillhalten und so weiter…………

        Reply
    1. 24.1

      arkor

      Beihilfe hierzu und zwar OFENKUNDIG UND VOLLENDS BEWIESEN, das BRD-Regime:

      Reply
    2. 24.2

      Adrian

      Dieses Video lässt mich ermuten, dass die aktuelle Goldpreisdrückung nicht zwingend von der FED kommen muss, sondern, dass die Saudis mit ihrem bald wertlosen US-Oelgeld den Preis am Goldpapiermarkt drücken, um im Gegenzug an “billigeres” echtes Gold zu gelangen, genauso, wie sie sich in viele europäischen Firmen über den Aktienmarkt einkaufen.
      Nur so ein strategisches Gedankenspiel …

      Reply
      1. 24.2.1

        Adrian

        PS, meinte das Video vom Geheimdienst …

        Reply
    3. 24.4

      arkor

      interessant ab 5.30 die Aussagen des zu den Natorstreitkräften: Die Türkei stellen die zweite Natostreitkraft dar mit 10 %, die USA 75 % und der Rest 15 %, wobei natürlich da noch das Groß bei England, dann Frankreich liegt..
      Diese restlichen 15 % tragen aber 51 % der Gesamtkosten. Nun, wer könnte denn gemeind sein, der hier diese überproportionalen Natolasten trägt, ohne ein eigenes nennenswertes Militär zu haben?

      Reply
  5. 23

    sitting bull

    Ihr lieben Leute wundert Ihr euch nicht darüber was auf einmal alles so wie durch Zauberhand veröffentlicht wird? Und meistens handelt es sich immer um Infos die dem System schaden.
    Dazu kommen die politischen Entscheidungen wie Brexit, US-Wahl, Italien, Wahlen in Frankreich und BRiD. Der jeweilige Ausgang war und wird nicht dem Zufall überlassen.
    Alles was Wikileaks, Edward Snowden und sonstige Geheimnisverkünder veröffentlichen ist schon von langer Hand von den wirklichen Mächtigen vorbereitet worden. Die Verkünder sind nur deren Sprachrohr. Das ganze muß ja auch wirklich als Sensation von vermeintlichen Insidern verkauft werden. Wenn man das nicht wollte, würde es auch nicht passieren.
    Das ist nur möglich weil sich diesmal die wahren Mächtigen direkt einschalten um der Masse in Weißglut zu bringen.
    Das wird ab 2017 Schlag auf Schlag gehen. Dann werden auch die ersten Vasallen dem Volk zwecks abreagieren zum Fraß vorgeworfen.
    JENE provozieren selber den kontrollierten Zusammenbruch um dann aus dem Chaos ihren Plan Wirklichkeit werden zu lassen.
    Und das ist auch die große Gefahr weil die Masse selbst der Verursacher seiner totalen Versklavung ist.
    Die Rettung die der Masse präsentiert wird kommt von JENEN. Wir können nur hoffen das es noch einen Mitspieler gibt der es ehrlich meint und der auch die Möglichkeit hat.
    Denn die Masse hat nicht die nötigen Strukturen und Möglichkeiten um das zu meistern. Im Gegenteil die verschiedene Gruppierungen mit ihren unterschiedlichen Vorstellungen der Zukunft werden sich zusätzlich noch massiv bekämpfen.
    Nur Traumtänzer sehen das anders. Aber als Realist muß man zu dieser Feststellung kommen.
    Nur noch ein Wunder kann uns und die Welt noch retten.
    Revolutionen kommen nicht aus dem Volke heraus. Revolutionen werden immer von außen kontrolliert und gesteuert.

    Reply
    1. 23.1

      Kleiner Eisbär

      Für Dich sitting bull:
      https://m.youtube.com/watch?v=LFKM2VYDPjg
      Gruß vom kleinen Eisbären

      Reply
  6. 22

    arabeske654

    Wikileaks veröffentlicht Dokumente aus NSA-Untersuchungsausschuss
    Die Enthüllungsplattform Wikileaks hat geheime Informationen aus dem NSA-Untersuchungsausschuss veröffentlicht.
    Die insgesamt 2.420 Dokumente kämen aus verschiedenen Bundesbehörden, darunter Bundesnachrichtendienst (BND), Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) und Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), teilte Wikileaks am Donnerstag im Internet mit. Unter den Dokumenten soll es demnach Beweise geben, die die Zusammenarbeit zwischen der amerikanischen National Security Agency (NSA) und dem BND belegen.
    Der Ausschuss befasst sich seit April 2014 mit der scheinbar allumfassenden Datenspionage der Geheimdienste, vor allem der NSA. Zahlreiche Unterlagen sind als vertraulich eingestuft. Oft tagt der Ausschuss unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Denn es geht auch um die Zusammenarbeit der Geheimdienste bei der Terrorabwehr oder um die dem zugrundeliegenden, ebenfalls vertraulichen Vereinbarungen zwischen Regierungen. Im Fokus steht auch die Arbeit des Bundesnachrichtendienstes.
    https://www.gmx.net/magazine/politik/wikileaks-veroeffentlicht-dokumente-nsa-untersuchungsausschuss-32040474
    Noch ein Mythos der BRfD bröselt. Stück für Stück fällt das Kartenhaus zusammen. Was bin ich froh, das alles hautnah miterleben zu dürfen.

    Reply
    1. 22.1

      Klaus Borgolte ZA7975

      Naja, Wikileaks – ich frage mich wer lässt da “leaken”. Jedefalls trägt alles zu dem Chaos um uns bei. So konzentriere ich mich nur auf mein Vaterland und hoffe, dass es und seine Mitglieder eines Tages wieder souverän sein werden.

      Reply
  7. 21

    arkor

    Aldi-Talk meldet: Wir führen Verbesserung unserer Systeme durch. Es kann in den nächsten Tagen zu Beeinträchtigungen kommen.
    Ob das eine echte Verbesserung darstellt? Aber Spass beiseite. T-online, und hier auch, es wird überall ganz hektisch an den Kommunikationssystemen gearbeitet, nach dem vermeintlichen und wenig glaubwürdigen Hackerangriff auf die Router T-onlines.
    Gibts sonst noch interessante Meldungen von Sprachspediteuren?

    Reply
    1. 21.1

      Falke

      Hallo Arkor, als das mit dem so genannten Hackerangriff war kam mir so der Gedanke na ob da jemand mal kurz zwischen Frühstück und einem kurzen Imbiss einen Test gemacht hat um auszuprobieren wie es ist wenn gewisse Dinge nicht mehr funktionieren. 😉
      Wie gesagt nur mal ein Gedanke. 🙂
      Gruß Falke

      Reply
      1. 21.1.1

        arabeske654

        Welchen Sinn sollte das für einen Hacker ergeben, tausende Router angreifen zu wollen, wenn er das gleiche Ziel erreicht mit dem Angriff auf die Telekom? Dieser Hacker-Ausrede ist wieder eine Geschichte von Tante Inge für die kleinen aus dem Kindergarten.

        Reply
        1. 21.1.1.1

          Falke

          Ja genau ne Geschichte von Tante Inge. Wenn es nicht so eine Katastrophe wäre könnte man sagen, da hüpft das Rumpelstilzchen im Kreis und kräht – ach wie schlecht das man nun weiß, daß ich Stilzchen Rumpel heiß –
          Gruß Falke

  8. 20

    arkor

    tjajajaja, der Herr Kleber ist ja selbständig….und Jurist ebenso……na Herr Kleber, das wird interessant, ob sie Gelder auf einer echten vertraglichen Basis erhalten haben. Wo sind denn die öffentlich-rechtlichen firmiert? In der nichtexistenten BRfD?
    Klaustrophobie:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Klaustrophobie
    https://de.wikipedia.org/wiki/Claus_Kleber
    ….. stieg vom Hörfunkredakteur zum Studioleiter in Washington D.C. auf. Von dort berichtete Kleber live über die Terroranschläge am 11. September 2001. Vor seinem Wechsel zum ZDF war Kleber zuletzt ARD-Studioleiter in London.
    Kleber ist seit Anfang 2003 Moderator des ZDF-heute-journals und war bis Februar 2009 auch dessen Leiter. Ende 2007 wurde Kleber die Position als Chefredakteur des Nachrichtenmagazins Der Spiegel angeboten.[4] Er lehnte das Angebot jedoch ab, unter anderem mit der Begründung, dass das Fernsehen sein Medium sei.[5] Anschließend gab er beim ZDF seine Festanstellung auf und moderiert das heute-journal seitdem als freier Mitarbeiter. Dieser Status bringt ihm ein wesentlich höheres Einkommen ein: Nach Recherchen der Süddeutschen Zeitung bekommt Kleber für die Moderation des heute-journals 600.000 Euro im Jahr[6] und galt damit als der bestbezahlte Nachrichtenmoderator im deutschen Fernsehen (mittlerweile wird dieser Titel Peter Kloeppel zuerkannt).[7] Der Moderator ist Kuratoriumsmitglied einer Stiftung des deutsch-amerikanischen Vereins Atlantik-Brücke und der Berliner Dependance des amerikanischen Vereins Aspen-Institut.[8][9]

    Reply
  9. 19

    arkor

    Oh Mist, jetzt ist Aleppo so gut wie befreit und das BRD-Regime und sein Blätterwald heulen um die Wette: Heul, jetzt wird es ja auch dem letzten Dummi klar, dass hier lauter Illegale von uns reingeschafft wurden:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-die-schlacht-um-aleppo-und-ihre-folgen-a-1123759.html

    Reply
  10. 18

    arkor

    Die nächste Verarsche ist durch, die PkW-Maut und genau wie erwartet, eine Riesensauerei. Der Deutsche zahlt für seine eigenen Straßen und darf damit “saubere Autos” fördern.
    Die nichtvertragsfähige und rechtsfähige völkerrechtlich inexistente BRfD hat sich mit Brüssel geeinigt. Na da werden wir wohl Brüssel in die Haftung nehmen ist doch schön.
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/pkw-maut-alexander-dobrindt-sichert-ertrag-von-500-millionen-euro-a-1123962.html

    Reply
  11. 17

    hardy

    Kaum zeigt Putins Fernsehen glückliche „KZ Häftlinge“, die freudig im Judenstern-Outfit von GERRY WEBER ihren Morgenkaffee tänzelnd genießen, geht das Gezeter von Jude Maaßens BND wieder los! Zentralrat aleikum, Zebulon Simsalabums, Dreimalschwarzerrabbi-Schwanzlutscher
    https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2016/11/30/kaum-zeigt-putins-fernsehen-glueckliche-kz-haeftlinge-die-freudig-im-judenstern-outfit-von-gerry-weber-ihren-morgenkaffee-taenzelnd-geniessen-geht-das-gezeter-von-jude-maassens-bnd-wieder-los-z/

    Reply
  12. 16

    arkor

    das sah ich erst gerade: Grundsätzlich können die Besetzer bestallen, was sie für wichtig halten. Sie selbst haben insebesondere Richter, Staatsanwälte und Rechtsanwälte benannt.
    Und ja rema97 genau das ist der Punkt: Es können eben nicht deutsche oder auch nichtdeutsche ohne besondere Genehmigung alle Aufgaben allierten Verwaltung übernehmen, da für Deutsche grundsätzlich die Einschränkungen des GESAMTEN gültigen deutschen Rechts, also Stand 1945 dafür als Schranke zählen, naturgemäß Landes- und Hochverrat sein kann und demnach eben nur von den Allierten selbst übernommen werden kann.
    Dies betrifft alle Teile des gesellschaftlichen Lebens, wie z. B. Medien: Es hätten zwar die Alliierten DIESE ART DER UMERZIEHUNG und ALLIIERTER SICHTWEISE sieben Jahrzehnte verbreiten dürfen, aber EBEN NICHT DEUTSCHE als Journalisten. Als Deutsche, ob als Jounalist oder sogar in den Schulen, muss immer der Hinweis vor jeden Artikel, wo deutsches Recht betroffen ist, “dies ist ausdrücklich die Sichtweise der Alliierten…..”
    Das haben sie aber nicht getan.
    Noch schlimmer ist, wenn die BRD nun ILLEGALE also Altmigranten mit scheinstaatlichen Aufgaben betraut, oder sie sogar BEWAFFNET!!!!!!
    Die Alliierten lachen sich ins Fäustchen, weil sie diesem völkerrechtlich inexistenten Verwaltungsorgan zwar ERLAUBTEN sich als STAAT zu BEZEICHNEN, aber niemals als STAAT ZU HANDELN und so haben sie die besten Voraussetzungen für einen BÜRGERKRIEG und einen KRIEG IM INNEREN (wenn Altilllgale oder Neuillegale beteiligt sind) in beste Posititionierung gebracht haben.
    Die Lösung ist hier, nicht auf dieses Spielchen einzugehen und ALLEIN DIE ALLIIERTEN und ihr ALLIIERTES VERWALTUNGSORGAN BRfD alleiin in der Verantwortung zu hallten, was mit der VÖLKERMORDSKLAGE z. B. passiert ist, in die JETZT ALLE HANLDUNGEN des staatlich inexistenten Verwaltungsorgangs einfließen, wie z. B. die kürzlich hier veröffentlichen Papiere der Illegaen ÖZUGUTZ, welche KEINE DEUTSCHE STAATSANEHÖRIGKEIT HAT und keine Rechtsgrundlage für einen Aufenthalt im Völkerrechtsubjekt Deutsches Reich.
    https://de.scribd.com/document/330725895/Impulspapier-MigrantInnenorganisationen-zur-Teilhabe-in-der-Einwanderungsgesellschaft-2016
    So wird also dieses rechtgrundlagenlose Thesenpapier zum reinen Beleg für den Völkermord und den Versuch der kompletten Rechtsauflösung.
    Und hier haben wir dann wieder die Verbindung, da Deutsche beteiligt sind, zu Landes- und Hochverrats.
    Die BRfD ist in einer ausweglosen Situation und deshalb müssen sich insbesondere die BRD-Bediensteten von den BRfD-Staassimuliationsadministration distanzieren.
    remr97 said
    29/11/2016 um 19:18
    Aber wen dürfen denn die Allierten alles eine Bestallung nach Militärgesetz ausstellen? Wenn sie einen Deutschen die Legitimation geben als Richter in dieser Behörden ähnlichen Struktur tätiig zu sein, ist das denn nicht Verrat bzw Fehler (HLKO Art. 45).

    Reply
  13. Pingback: Donald Trump zu 9/11: „Bomben im World Trade Center!” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  14. Pingback: Donald Trump zu 9/11: „Bomben im World Trade Center!” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  15. 15

    Feuerqualle

    Neues von DER “alternative….
    Ab sofort mit „Koscher-Siegel“ für Blinde!!!!!
    https://fq1234.files.wordpress.com/2016/12/15167481_1302963813067288_9138949160395085970_o.png?w=604

    Reply
    1. 15.1

      suchenwirth

      Ja, heilige Kuh und Weltbeglücker Israel…
      Vorbereitungen abgeschlossen
      PrämiSSe: Ein Reich

      Reply
    2. 15.2

      arkor

      Die politisch ausgebrannten und von niemanden gemochten Antiphaten Merkel und Schuld sind nun noch in einer Restfunktion als reine Steigbügelhalter für die von JENEN schon geschaffene Antithese AfD.
      Wenn Bunzel darauf hereinfällt ist das das Eine, aber doch kein Leser von Marias oder des Trutzgauers Seiten, hoffe ich.

      Reply
  16. 14

    arkor

    Witzig: Lügenpresse will keine Lügenpresse sein.
    Und nicht nur das: Es findet sich auch ein “Medienwissenschaftler” der das bestätigt. Alles nur Einbildung.
    https://www.gmx.net/magazine/politik/politische-talkshows/grosses-interesse-luegenpresse-diskussion-maischberger-32039466

    Reply
    1. 14.1

      GvB

      @Arkor.. die Maische -Sendung war wiedermal ein Witz!
      Schon die Besetzung der Gästeliste war einseitig. Die einzigen Kritischen und Glaubwürdigen waren der berliner Busfahrer(AFD) und Frau Lengsfeld..
      Hier war es mal wieder ein Lügen-und Schummel-Journaillismus…

      Reply
      1. 14.1.1

        arkor

        also das erwartete Nievau. Meines Erachtens haben solch nivevaulose Runden sowieso keinen Sinn, wenn der klebrige Klaus als Erklärbär fehlt.

        Reply
  17. 12

    arabeske654

    Krisen-Vorbereitung: Regierung will im Notfall Bauernhöfe beschlagnahmen
    Die Bundesregierung hat neue Notfallpläne für den Katastrophenfall beschlossen. Diese sehen unter anderem die Beschlagnahme von Bauernhöfen vor, um die Versorgung der Bevölkerung mit Lebensmitteln sicherzustellen.
    Das Bundeskabinett hat neue Pläne zur Versorgung der Bevölkerung in Katastrophenfällen beschlossen, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Der am Mittwoch nach Teilnehmer-Angaben beschlossene Gesetzentwurf sieht unter anderem neue Befugnisse der Behörden vor. Demnach können Bauernhöfe oder andere Lebensmittelbetriebe beschlagnahmt werden, um die Ernährung der Bevölkerung sicherzustellen. Die Notfallpläne sollen greifen, wenn ein Großteil der Deutschen sich nicht mehr über den freien Markt mit Lebensmitteln eindecken können.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/11/30/bundesregierung-beschliesst-notfall-plaene-fuer-katastrophen/?nlid=c9c61bc5b8
    Die Frage ist: warum wird nach einem halben Jahrhundert des totalen Desinteresses der Politik wieder an den Notfallplänen gebastelt – und derart hektisch Maßnahmen beschlossen um rigide Beschlagnahme von Lebensmitteln bei einer Instabilität des Bundesregimes zur Hand zu haben?

    Reply
    1. 12.1

      Planetarer Stern Lamat

      …kann mir schon vorstellen wie das ganze dann aussehen soll… erst wird den Deutschen der Betrieb oder Bauernhof beschlagnahmt, um sie dann später in “Neudeutsche” Hände zu übergeben… man mag mir Schwarzmalerei oder “Negatives Denken” nachsagen, aber genau so sehe ich die Regierungs-Ratten in den Ministerien…

      Reply
      1. 12.1.1

        arabeske654

        Der gleiche Gedanke ging mir auch durch den Kopf. Zuerst eine Beschlagnahme mit fadenscheiniger Begründung, möglicherweise auf der Basis einer sehr großen False-Flag-Aktion, um später nach dem Schema der Treuhand in Mitteldeutschland, für Deutschland existentielle Vermögenswerte für den symbolischen Euro in die Händer der “neu hinzu Gekommenen” zu übergeben.
        Wenn dieses Land nicht sehr bald erkennt, wo der Feind wirklich steht, steht es selbst bald mit dem Rücken zur Wand.

        Reply
        1. 12.1.1.1

          GvB

          Bei Bauern/Landwirten denke ich, wenn es um Eingriffe des “Staates” geht.. immer an:
          “Bauern, Bonzen und Bomben”
          (https://www.youtube.com/watch?v=1TgJlovb0BU&list=PL00DD55292CEBC9F7)
          Hier verarbeitete H. Fallada die historischen Ereignisse in der Weimarer Republik um die schleswig-holsteinische Landvolkbewegung und deren Boykott der Stadt Neumünster, über die er 1929 selbst als Hilfsjournalist einer Lokalzeitung berichtet hatte, verlegt die Handlung aber in eine fiktive pommersche Stadt Altholm.

          Die Landwirte heute sind auch eine nicht zu unterschätzende Kraft..wenns an “Eingemachte” geht..
          Damals Weimarer-Regime- heute BRD-Regime..
          Beide sind Bastard-Republiken!

        2. suchenwirth

          Genau, beides sind Bastard-Regime und beide schrecken/ schreckten nicht davor zurück, ruchlos gegen das eigene Volk vorzugehen.
          Wenn das jetzige Regime ebenso endet wie das weimarer Regime, kommt’s gut 🙂
          Tja, Braune haben eben bessere Laune
          Vorbereitungen abgeschlossen
          PrämiSSe: Ein Reich

        3. GvB

          Jawollo…

    2. 12.2

      arkor

      das ist ja schon beschlagnahmt und zwar von den Alliierten. Die BRfD kann gar nichts beschlagnahmen.

      Reply
    3. 12.3

      ALTRUIST

      Jonacast/Uwe Knietzsch ist ja zu diesem Thema lächerlich gemacht worden .
      Das Video von ihm ist auf You Tube und auf den gestrigen Nachrichten bei HM noch mal gebracht worden .
      Knietzsch beschäftigt sich seit 1978 mit Deutschland .

      Reply
      1. 12.3.1

        arkor

        Er ist nicht lächerlich gemacht worden, sondern er ist zu den Grundlagen seiner Aussagen gefragt worden und konnte nichts vorlegen.

        Reply
      2. 12.3.2

        arkor

        Aber Altruist, wir hatten den Strang ja nun des öfteren und da du die nötigen Rechtsgrundlagen dafür zu kennen scheinst und darstellen kannst, sei doch einfach so gut und leg es vor. Dann ist es geklärt.

        Reply
    4. 12.4

      logos

      Wer sagt, Bauernhöfe beschlagnahmen zu wollen, hat nicht alle Nadeln an seiner Tanne.
      Welche “Bauernhöfe” meinen diese Idioten?
      Die mit Rapsfeldern? Die mit Maisanbau? Die Massenzüchter von Schweinen?
      Das sollen die Leute dann fressen, immer nacheinander, oder Rapsöl saufen, Viehmais fressen oder massenhaft Schweinefleisch?
      Wo gibt es denn “Bauernhöfe” mit sachkundiger, ganzheitlicher Bewirtschaftung?
      Die Är….., die Beschlagnahme von Bauernhöfen erwähnen, glotzen zu viel
      “Bauer sucht Frau” oder sind so bösartig, die Leute zu ängstigen.

      Reply
        1. 12.4.1.1

          Klaus Borgolte ZA7975

          Das war vor langer Zeit – ungefähr 3 Generationen.

      1. 12.4.2

        Sehmann

        Die Beschlagnahme von Bauernhöfen würde natürlich die totale Krise hervorrufen, oder glaubt jemand, dass Beamte einen Bauerhof erfolgreich bewirtschaften bzw. verwalten können?

        Reply
        1. 12.4.2.1

          Sambi

          @Sehmann
          Genau das habe ich auch gedacht.
          Und auch Logos hat absolut Recht: Bauernhöfe im alten Sinne gibt es kaum noch.
          Längst sind diese “Bauernhöfe” eigentlich Industrieanlagen.
          Die Politiker sollten ihre Kenntnisse der Welt nicht Bilderbüchern für Kinder entnehmen.

  18. 10

    suchenwirth

    Das groteske Wesen der BRD GmbH wird immer öfters zu Tage gefördert
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/enttarnter-islamist-war-porno-darsteller-bankangestellter-niemand-bemerkte-radikalisierung-a1988685.html
    …und täglich grüsst die Irrenanstalt
    Vorbereitungen abgeschlossen
    PrämiSSe: Ein Reich

    Reply
    1. 10.1

      GvB

      https://astrologieklassisch.wordpress.com/2016/11/30/wieviele-islamisten-arbeiten-beim-verfassungsschutz-und-werden-bezahlt-von-ihm/#comment-58712
      Ein System entlarvt sich selber.
      Nicht ein „Islamist schlich sich ein“, sondern die *Grundgesetz-„Schützer“ haben mal wieder bei der **inner-„Behördlichen“-Personal- Kontrolle .. schlicht gepennt!
      *Es gibt ein Grundgesetz-aber keine Verfassung
      **Es gibt BRD-Einrichtungen(wie z.B. Job-Center) mit Geschäftsführern, die sich „Behörden“ nennen.

      Reply
        1. 10.1.1.1

          Falke

          Hallo Götz,
          Ich hatte mich mal durch gerungen und gestern Abend die Sendung in der ARD über “Reichsbürger” an gesehen war auch von Peter Schmidt unter einem seiner Videos an gekündigt worden.
          Am Ende des Beitrages stellte man die Frage – warum diese Leute (“Reichsbürger”) das machen – und genau diese Frage hätten die Macher des Beitrages mal klären sollen aber da wären sie x plus null auf die Schnauze gefallen und das ganze Lügengebäude wäre zusammen gekracht.
          Gruß Falke

        2. GvB

          @Falke ja..der Begriff “Reichsbürger” steht stellvertretend für die UNSICHERHEIT des Merkelregimes und ihrer “Pfeifen” im Medienbereich!
          Bedingt auch durch den BREXIT und den TRUMP-Effekt !
          Die Medien sterben zur Zeit einen langsamen Lügentod..Sie werden sich nicht ändern wollen (oder nicht dürfen)….

        3. Falke

          Götz genau so ist es.
          Gruß Falke

        4. arabeske654

          “Reichsbürger” ist ein diffuser Sammelbegriff für alle, die sich in welcher Form auch immer in Opposition zu Verwaltungsakten des Regimes begeben.
          Ob das “Selbstverwalter sind oder Antragsteller auf den “gelben Schein” oder Widersprüche gegen Ordnungswidrigkeiten etc. pp.
          Das ist wieder so eine Meme, die keine Definition hat und nur eine ideologische Keule zum Abbruch der Argumentation ist.
          Die “Nazikeule” ist mittlerweile so abgenutzt, wegen des vielfältigen Gebrauches, weshalb eine neue Schublade aufgezogen werden mußte in den man jegliche Kritik an der Besatzungsverwaltung und ihren bolschewististischen Horden einordnen kann..

        5. arabeske654

          Ihre Bedienstete hat die BRD dabei angewiesen den “Reichsbürgern” nicht mehr anzuhören und sich statt dessen, wie kleine Kinder die Ohren zu zuhalten und laut “LA, LA, LA” zu singen. 😀

        6. GvB

          Wenn mich ein Gutmensch REICHSBÖRGER….also so nennen würde..könnte ich mir auch die Ohren zuhalten.. und die Augen und den Mund. Also die 3 Affen machen

        7. Gernotina

          Sie sind so kleine Nummern, solche Nullen ! Ihr “Dreck am Stecken” wird jetzt exponenziell gefährlich für sie, weil er auf sie zurückfliegt. Die meisten von diesen Kanallien sind in irgendeiner Form erpressbar. Sie gehören zum Armseligsten und Niedrigsten, was die Menschheit hervorgebracht hat !
          Eigentlich müssten sie in ihrer Umgebung alle Spiegel zuhängen !
          Sie können ihren Niedergang nicht aufhalten, weil der naturgesetzlich abläuft (Resonanzen), es ist jetzt dran, die Zeit ist reif. Zuvor darf/soll der ganze Dreck nochmal rauskommen an die Oberfläche, deshalb wirkt alles so unerträglich.
          Hoffentlich zerschlagen sie beim Schlussakkord nicht mehr zuviel Porzellan – der könnte noch hässlich werden. Hat damit zu tun, wie stark die Menschheit in das Dunkle involviert ist.
          Beim Übertritt in die jenseitige Welt, die eigentliche Wirklichkeit (nicht diese “Maya”), möchte niemand mit denen tauschen, diese Realität wird nicht erfreulich für JENE sein !
          Wenn das Licht angeknipst wird, verschwindet die Dunkelheit, weil sie nur sekundär ist und keine wirkliche absolute Macht hat.
          [Ich bin] ein Teil von jener Kraft,
          Die stets das Böse will und stets das Gute schafft. …
          Ich bin der Geist, der stets verneint!
          Und das mit Recht; denn alles, was entsteht,
          Ist wert, daß es zugrunde geht;
          Drum besser wär’s, daß nichts entstünde.
          So ist denn alles, was ihr Sünde,
          Zerstörung, kurz das Böse nennt,
          Mein eigentliches Element.
          Goethe- “Faust”

        8. GvB

          @Gernotina.. jetzt weiss ich auch warum Goethe auch “die Faust” genannt wird.. es ist die Wortgewalt 🙂

        9. Skeptiker

          @Arabeske654
          “wie kleine Kinder die Ohren zu zuhalten und laut „LA, LA, LA“ zu singen.😀”

          Gruß Skeptiker

        10. Falke

          Ich musste auch mal herzhaft lachen über Arabeskes Kommi mit dem LA LA LA. Hatte mir das mal bildlich vor gestellt wie das aus sieht wenn die Pappnasen in den so gen. Behörden das machen wenn die “Reichsbürger” verbal auf die eindreschen. 😀
          Gruß Falke

        11. GvB

          Ich weiss was @Arabeske mit LA.LA.LA meint..
          ..dreimal sagt man LA= LeckArsch zu den Pappnasen 🙂

        12. GvB

          Das Bundes”verfassungs”gericht hat die Existenz des Deutschen Reiches in den Grenzen von 1937 anerkannt (oder anerkennen müssen)
          ..die bekanntesten “Reichsbürger” sind: Carlo Schmidt, Theo Waigel, Gregor Gysi , Sieg-mal Gabriel, Egon Bahr, usw. Sie nennen sich nur offiziell nicht so 🙂

          …siehe Foschepoth zu den aufgzwungenen Zusatzverträgen mit den VSA:
          – sogen.NATO-Vertrag
          – Aufenthaltsvetrag von VS -Truppen
          -Post u.- Fernmeldeüberwachung
          -“Recht” zur Stationierung von Truppen
          -Zusatz-Noten zum 2+4-“Vertrag”
          Also auch nach bzw. seit 1990 ist die BRD weiterhin….besetzt!
          BRD ist eine VS -Kolonie.
          Merkel ist geschäftsführende Statthalterin
          Trump wird der zukünftige Cäsar der VSA

        13. Torsten Pössel

          Ich weiß gar nicht, was jeder gegen Reisburger hat, am besten mit Sauerkraut…
          Gruß
          Torsten

    2. 10.2

      arkor

      hm ein islamistischer Pornodarsteller und Bankangestellter… aber sicher doch Blitzradikalsierungsfanatiker oder?

      Reply
      1. 10.2.1

        arabeske654

        …und über die moslemische Telefonseelsorge zum Islam konvertiert.

        Reply
        1. 10.2.1.1

          Butterkeks

          Salem Aleikum, wer ist dran an Leitung 2?
          Isch Ali
          Ali? Wie weiter?
          Gümüs
          Ali Gümüs? Rischtisch?
          korrekt
          Ali, du bist 100. Anrufer in Hotbutton Runde.
          Geil man.
          Du kannst morgen Koffer packen für Blitzreise nach riad, Mekka, und dann weiter in ein idyllisches Ausbildungslager.
          Wohin?
          Alles 3 Sterne Verpflegung und Ausstattung, schwere Waffen zum Üben.
          Du hast Wahl, Libyen, Syrien, Irak, Pakistan.
          korrekt, isch nehm Syrien.

        2. GvB

          Ali: Dürf isch Aische meine mitnehmen? 🙂

        3. Torsten Pössel

          Ich empfehle den Film “Leg Dich nicht mit Zohan an”, schöner Film mit Adam Sandler, wird vieles durch den Kakao gezogen.
          Hier gibt`s eine Terroristen-Hotline…

          Gruß
          Torsten

        4. Torsten Pössel

          auch das Jiddische wird durch den Kakao gezogen

        5. GvB

          Definiere :Durch den “Kakao” ziehen:
          Umgangssprachlich; In einigen Wendungen wird “Kakao” verhüllend als gleichbedeutend mit dem lautähnlichen “Kacke” (derb für Kot, von lat. cacare) verwendet. Die Verwendung von “ziehen” dürfte in Analogie zu “jemanden durch den Dreck ziehen” stehen.
          😉 Gr. Götz

    3. 10.3

      arkor

      arabeske654 said
      29/11/2016 um 20:05
      „Nach SPIEGEL-Informationen wusste selbst die Familie des Beschuldigten nichts von dessen Konvertierung zum Islam, die im Jahr 2014 telefonisch erfolgt sein soll. “
      Ernsthaft, er hat sich am Telefon zum Islam bekannt und ist dann Moslem?

      Reply
      1. 10.3.1

        Torsten Pössel

        Ja, als Baby kriegst Du den Islam sogar ins Ohr geflüstert, das reicht, brauchst noch nicht mal telefonieren…
        Gruß
        Torsten

        Reply
      2. 10.3.2

        Sehmann

        Im “Handelsblatt” habe ich zu dem entsprechenden Artikel diesen Leserkommentar geschrieben:
        “Mit über 50 hat keiner mehr eine Chance auf einen Arbeitsplatz, weder als Facharbeiter noch als Ingenieur. Der Verfassungsschutz hat hier ein deutliches Zeichen gegen Altersdiskriminierung gesetzt.
        Und niemand hätte ahnen können, das dem eingestellten Moslem der Koran wichtiger ist als unser Grundgesetz. Und falls er sich tatsächlich erst nach der Einstellung radikalisierte, sollte das Betriebsklima dringend verbessert werden. Haben die eingestelltem Muslime, die ihre Glaubensbrüder bespitzeln sollen, eigentlich einen Gebetsraum? Werden sie durch einen Imam betreut? Ist das Essen in der Kantine halal? “

        Reply
  19. 9

    Hans Dieter C

    …………………………………………………Alex Jones, der davon überzeugt ist, dass 9/11 ein „Inside Job“ war und eine geheime Weltregierung im Hintergrund die Strippen zieht, die satanische Rituale abhält, in Logen über die Welt verteilt lebt,…………………………………………
    Das kommt der Ursachenforschung schon ziemlich nahe, so die Antwort dazu des …Gesprächspartners.
    Bedenken sie aber, daß Nachfolgendes nur verstanden und nachvollzogen werden kann, wenn sie sich selbst damit beschäftigt haben, es als wissenschaftlich glaubwürdig erachtet haben.
    Wenn sie für sich Beweise und Belege gefunden haben, genügt das, sie müssen keine Außenstehenden zu überzeugen versuchen.
    Haben sie diesen Riesenkomplex sich einmal erarbeitet, und es ist sehr viel, die Aufarbeitung der historischen Vorgeschichte, gemeint ist die Zeit vor unserer Zeitrechnung, dann werden sie – irgendwann – von alleine dahinter kommen, WAS NOT TUT.
    So noch seine Randbemerkung.
    Man hätte gerne mehr darüber gewußt.
    Er gab diesmal einen, vielleicht, vesteckten Hinweis, wo man ihn persönlich evtl., treffen könnte.
    …Interessant, …rief ein Kind, das aber wohl nichts von dem Vortrag verstanden hatte.
    Oder doch?.
    https://youtu.be/M0GvgZjXjIA

    Reply
    1. 9.1

      ulysses freire da paz jr

      Reply
      1. 9.1.1

        Klaus Borgolte ZA7975

        Danke
        L.G.
        Klaus Borgolte

        Reply
      1. 8.1.1

        Larry

        @ Arkor
        Ich habe derzeit ein ganz massives Problem mit dem Finanzamt. Das sterbende BRD-System gedenkt mir noch kurz vor dem Ableben das Fell über die Ohren zu ziehen. Werde es auf diesem Wege mal versuchen. Wenn dies zum Erfolg führt, stelle ich es hier ein.

        Reply
        1. 8.1.1.1
        2. Maria Lourdes

          @Arkor, Larry und Sitting Bull…bleibt bitte am Thema dran… und Du Larry gib uns Bescheid, was rauskam bei Deinem Einspruch!
          Fast täglich erreichen mich Mails, wo Leute gepfändet werden vom Finanzamt und nicht mehr wissen, wie sie ihre Familien ernähren sollen, das muss ein Ende haben! Wenn ich da stichhaltige Argumente und Vorgehensweisen gegen diese Wegelagerer erhalte, mache ich einen Riesen-Artikel und verteile das auf so vielen Blogs wie nur möglich…also lasst uns da richtig tief recherchieren und wir zeigen dieser Saubande mal wo der Hammer hängt… Ich bin da zu allen Schandtaten bereit, sagt Maria Lourdes!
          Gruss

        3. 8.1.1.2

          arabeske654

          Einen Versuch ist es sicherlich wert. Die Verunsicherung ist groß, bei den Besatzungsverwaltungsangestellten und während sich die einen die Ohren zu halten bei vom Systemkonsens abweichenden Argumentationen, erkennen andere die Zeichen der Zeit und versuchen sich selbst aus der Schußlinie zu nehmen.

        4. marco

          Fürs erste würde ein pfändungsschutzkonto helfen…
          …hauptsache es reicht für lebensmittel…
          …sollten die deinen ^freibetrag^ trotzdem wegnehmen ist die sauerei noch größer..
          1070euro wenn du alleine bist…hast du kinder/ frau ist der betrag höher
          Mfg

        5. arabeske654

          Setze lieber kein Vertrauen inein P-Konto. Mein P-Konto wurde trotzdem gepfändet und leer geräumt und mir danach von der Bank gekündigt.
          Verträge mit diesen Verbrechern sind wertlos.

  20. 7

    Bertiz Benhamid

    9/11 war von Neo-Konservativen ( Doppelbürger Israel’s ) geplant und ausgeführt worden. Um diese Türme zum Einsturz zu bringen brauchte es eine langjährige Erfahrung um sämmtliche Sprengladungen an den richtigen Träger befestigen zu koennen. Ground Zero / New York . Ground Zero / Hiroshima u. Nagasaki.

    Reply
  21. 6

    Planetarer Stern Lamat

    Die Libelle sagt…
    Wieder ein Beweis dass Ost und West nur scheinbar Gegner sind. Alles Theater und Ablenkung. Real arbeiten all deren Eliten an der Umsetzung der NWO.
    Aber so langsam werden die Masken mehr und mehr fallen gelassen.
    Nicht zu vergessen Indien gehört zu den BRICS-Staaten.
    http://www.konjunktion.info/2016/11/bargeldabschaffung-ein-blick-auf-die-blaupause-indien/?pk_campaign=feed&pk_kwd=bargeldabschaffung-ein-blick-auf-die-blaupause-indien

    Reply
  22. 5

    Planetarer Stern Lamat

    NWO / Die Zerstörung der Familie !

    Reply
    1. 5.1

      suchenwirth

      Ich habe letztens mit einem guten Freund über das Thema Familie diskutiert.
      Ist es unterm Strich nicht so, dass der Nationalsozialismus in seinem Kern die deutsche Familie gefördert hat und alles was den Nationalsozialismus umgab, ledigliches Mittel zum Zweck eben dieser Familienförderung war? Und basierend auf der funktionierenden Familie konnten die familienschützenden Elemente erhalten werden? Also, dass sie quasi in Wechselwirkung zu einander standen?
      Vorbereitungen abgeschlossen
      PrämiSSe: Ein Reich

      Reply
      1. 5.1.1

        Gernotina

        Das war derzeit das wiedererstandene germanische Element, die Grundlage für ein menschenwürdiges Leben im Einklang mit der göttlichen Ordnung (vgl.Tacitus “Germania”).
        Gruß
        Gernotina

        Reply
      1. 4.1.1

        GvB

        DIE 28-SEITEN:
        Ein Geheimdokument soll eine Verwicklung Saudi-Arabiens in die Anschläge vom 11. September 2001 zeigen
        Nun werden Forderungen laut, den Inhalt zu veröffentlichen
        Doch der US-Präsident möchte das Papier weiter geheim halten
        Ein geheimes Dokument zu den Anschlägen auf das World Trade Center und das Pentagon am 11. September 2001 bringt den amerikanischen Präsidenten(OBAMA) in Bedrängnis. Denn das Papier soll eine tiefe Verwicklung Saudi-Arabiens in die Anschläge aufzeigen – und dort ist der Präsident gerade auf Staatsbesuch. Obama will dessen Inhalt nicht veröffentlichen.
        Das Geheimpapier, um das es geht, nennen die Amerikaner schlicht “28 pages” – 28 Seiten. Es handelt sich dabei um ein Dossier, das der damalige US-Präsident George W. Bush vom FBI und anderen Behörden anfertigen ließ.
        20/04/2016
        http://www.huffingtonpost.de/2016/04/20/9-11-saudi-arabien_n_9735450.html
        Neben der Saudi-Beteiligung gibt es immer noch offene(aber teilweise bekannte) Fragen:
        -Beteiligung amerikanischer Dienste und somit der Regierung Bush.
        -Einmischung und Beteilgung einer israelischen Gruppe.

        Reply
        1. 4.1.1.2

          arkor

          Schön, dann wird Donald jetzt die ganzen Aktiengeschäfte zu 9-11 untersuchen lassen und diese Leute mit Vorwissen dingfest machen und das BR-Bunzel, welche das ganze 9.11 über die Allianz finanzierte bekommt sein Geld zurück von Larry Silvermann-stein-blum, oder so ähnlich.

        2. arkor

          Satire aus.

        3. GvB

          🙂 ich habe eher den Verdacht, das die “28 Seiten” weiter so genannt werden ..aber der Inhalt nicht.
          Sollte der ONE-WORLD-Tower auch mal heiss abge-pullt werden, wird Larry Jewdenstein sagen: Der Turm war optisch doppelt so hoch und die Versicherung muss ihm dann auch doppelt soviel auszahlen 🙂

      2. 4.1.2

        Hans Dieter C

        Der Wolfgang Eggerrt.
        Wer sich so hinsetzt und Zuschauern das zumutet, der wird sofort abgeschaltet.
        Ästhetik….Kultur.
        Beleidigung für die Augen !.
        Jedem das Seine.
        Er tut so auf lässig. Womöglich auf progressiv, auf Links?.
        Das, bemerkte jemand, der sich darüber unwohl fühlte, beim Betrachten der ersten Bilder.

        Reply
        1. 4.1.2.1

          Skeptiker

          @Hans Dieter C
          Ja, wie eine Schwuchtel.
          Der Wolfgang E. geht bestimmt auch in so eine Sauna.
          Jürgen über Wolfgang?
          (https://www.youtube.com/watch?v=cVihsHS7WwA)
          Frauenchor – Ole, wir fahren in Puff nach Barcelona 1988
          (https://www.youtube.com/watch?v=t1EyUR0kLBo)
          Gruß Skeptiker

        2. Hans Dieter C

          Na ja, mir kommt das so vor, daß die Frauen das nicht selbst gesungen haben !.
          Du verstehst. Stimmenüberlagerung.( auf Deutsch ).
          Was soll auch ein Frauenchor im Puff?.
          Frischfleischnachschub?.
          Und eine Nonne?.
          Mein Gott, wie aufregend, auch für die Freier?.
          Manche mögens ja heiß???
          https://youtu.be/EpylXhIihik
          Gruß an den Insider, äh, oder outsider?.
          Nein, ich will Dir ja nicht unterstellen, daß Du da hingehst.
          Mich hat jedenfalls noch nie jemand in solche Spilunke gebracht.
          Gruß

        3. Skeptiker

          @Hans Dieter C
          Dann hast Du auch nicht studiert.
          Weil ich mag keine Frauen, die lesbisch sind.
          Little Britain USA – Daffyd und das lesbische Paar
          (https://www.youtube.com/watch?v=0P1MQnZUsFg)
          Gruß Skeptiker

        4. 4.1.2.2

          GvB

          Stimmt @Hans Dieter-C
          So gibt sich ein luschiger Flegel..:-)
          …ein wenig Stil wäre angesagt gewesen..

        5. logos

          Der Wolfgang E. scheint zumindest eine kalte Wohnung zu haben, oder aber Läuse, die er mit dem Hut am weghüpfen hindert. Benimm–>Fehlanzeige, und das bei einem 55 jährigen Mann.

        6. GvB

          Seine Unterhaltung würde ich nicht so ernst nehmen.. ist eben nur ne Plauderei beim Bierchen …

    1. 4.2

      Wahrheit

      Einfach furchtbar. Wenn das so weiter geht, dann magern die Astronauten ganz schön ab und werden uns womöglich noch als KZ – Häftlinge des 2. Weltkrieges verkauft.
      Dann geht die Abzocke von Neuem los. Ich frage mich immer, warum ist der IS noch nicht auf der ISS, denn sonst sind sie doch überall.
      http://www.msn.com/de-de/nachrichten/wissenundtechnik/progress-frachter-kurz-nach-start-in-kasachstan-vergl%c3%bcht/ar-AAl1kVK?li=BBqg6Q9&ocid=LENDHP

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen