Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: USA fälschten al-Qaida-Videos zur Rechtfertigung eigener Militärpräsenz im Irak « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. Pingback: USA fälschten al-Qaida-Videos zur Rechtfertigung eigener Militärpräsenz im Irak « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

    1. 17.1

      Sylvia

      Glücklicherweise habe ich meine Eltern auf meiner Seite und eine liebe Freundin. Die andern sind sind mir auch lieb und teuer, aber ich glaube, ein cut ist nicht zu vermeiden.

      Reply
    2. 17.2

      Adrian

      Hallo ihr beiden,
      kuckt euch das Video “Die Masken sind gefallen”, Verrat findet auf höchsten Ebenen statt …

      Reply
    3. 17.3

      Adrian

      Wenn wir es schon von schönen Frauen haben, und das ohne jegliche Ironie
      Mir gefällt die Ursula !

      Reply
    4. 17.4

      Skeptiker

      @Adrian
      Ich meine im Anfangsbild sieht die gute Ursula ein bisschen angeschlagen aus.
      Aber diese herrlich geistige Wachsamkeit, was diese Frau so an den Tag legt, das ist für mich echt erstaunlich.
      Ich meine die ist wohl fast 88 Jahre alt und lässt sich hier in der BRD GmbH & Kotze KG einfach nicht unterkriegen.
      Nicht mal davor hat diese weise Frau Angst.
      https://germanenherz.files.wordpress.com/2015/05/der-maulkorbparagraph-130-stgb-volksverhetzung.jpg
      Und das finde ich einfach vorbildlich.
      Zum nachlesen auf …
      https://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/2/29/Metapedia_English_logo.png
      http://de.metapedia.org/wiki/Haverbeck-Wetzel,_Ursula
      Gruß Skeptiker

      Reply
    5. 17.5

      GvB

      Frau Ursula Haverbeck ist das, was man als Grand Dame, feine Dame ..bezeichnet!
      Mit Kampfgeist und Selbsbewusstsein…
      ..über ihre Wahlansage kann man jedoch geteilter Meinung sein..

      Reply
      1. 17.5.1

        arkor

        eben eine deutsche Frau, welche sich ihrer Herkunft und Rasse bewusst ist und dementsprechend dem Guten, dem Wahren und dem Höheren zustrebt.

        Reply
        1. 17.5.1.1

          GvB

          Oder so.. ja.

  3. 16

    GvB

    Genderwahn…mal andersherum..
    und seine Folgen 🙂
    “Handschlag sorgt für Aufregung Hendricks mit Mann verwechselt” –
    Empörung in Iran
    Eine iranische Politikerin steht in ihrem Land in der Kritik, weil sie in Deutschland einem Mann die Hand gegeben haben soll. Bei dem vermeintlichen Mann handelt es sich um Umweltministerin Barbara Hendricks.
    http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/naher-osten/handschlag-sorgt-fuer-aufregung-hendricks-mit-mann-verwechselt-empoerung-in-iran-14471622.html
    Das kommt halt davon wenn (lesbische ) Weiber manchmal aussehen wie Männer.
    http://media0.faz.net/ppmedia/aktuell/3591900743/1.4471642/article_multimedia_overview/bundesumweltministerin-barbara.jpg

    Reply
    1. 16.1

      Sylvia

      Iiiii, Götz! Dieses (weiß nicht, was das ist) bite nicht mehr einstellen 😱

      Reply
      1. 16.1.1

        Adrian

        Doch, doch, bitte, bitte ….
        Wetten dass …
        Skeptiker noch ein paar seiner schööööönen Bildchen präsentieren könnte …. hihihihihi

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Sylvia

          Was’n mit Dir los, Adrian 🤑

        2. Adrian

          Alles COQUITA oder doch WURSCHT ???

        3. GvB

          @Adrain, oh Adrian.. ich antworte mal auf amikanisch: Oh…my…goood!!!

        4. Skeptiker

          @Adrian
          Wie gesagt, in Deutschland wollen die ja das die Burka nicht erlaubt ist.
          Merkel gegen Verbot von Vollverschleierung
          Die Kanzlerin will die Burka in Einzelfällen mit “präzisen Handlungsvorgaben” verbannen. Ein allgemeines Verbot lehnt sie unter Verweis auf die Religionsfreiheit aber ab.
          Nun ja, Merkel hat schon eine Ahnung warum, weil würde der Deutsche Steuerzahler erst mal begreifen, was uns dieses Merkel ins Land geholt hat, geht wohl keiner mehr freiwillig zur Arbeit, oder er ist eben ein Zwangsarbeiter, des BRD GmbH und des Kotze Systemes eben
          https://images.gutefrage.net/media/fragen-antworten/bilder/187619935/0_original.jpg
          Ich meine das so schöne Frauen ohne Burka zu sehen sind, ist schon kein Verlust für die Männerwelt.
          Nun ja, irgendwie hat die Burka wohl doch ein Sinn und Zweck, zumindest für mich.
          Gruß Skeptiker

        5. Adrian

          Ach Skeptiker, du bist ja schon ein Grüsel, übertiffst mal wieder alles, gröhl …

        6. Skeptiker

          @Adrian
          Aber gibt es noch eine Steigerung für uns Männer, bezogen auf den schlechten Geschmack?
          Mit Sicherheit und extra in Klammern.
          (https://tangsir2569.files.wordpress.com/2010/10/claudia-roth.jpg)
          Gruß Skeptiker

        7. Adrian

          Aber Skepti, du Ferkel !!

        8. GvB

          Genau.. Skepti du Ferschel..Du..
          Aische gehört unter die BURKA!

        9. hardy

          Nein, die gilt nicht -die ist außer Konkurrenz!

        10. Adrian

          Skeptiker,
          das mit der Claudia vergess ich dir NIE, und du weisst, Rache ist süss, dafür muss du dir dieses Gutnachgeschichtchen anschauen, aber nur wenn du alle Hausaufgaben gemacht hast und schön in deinem Bettchen liegst.
          Beklag dich danach ja nicht wegen Einschlafproblemen !!!
          PS: Es gibt auch eine ganze einstündige Supershow von diesen ….
          (https://www.youtube.com/watch?v=P-Jy-Ys6_ME)

        11. Adrian

          Schlafentzug, eine der schlimmsten Folter!
          (https://www.youtube.com/watch?v=T5T2EFehCek)

      2. 16.1.2

        Adrian

        ÄÄÄÄhhhh Sylvia,
        “””Iiiii, Götz! Dieses (weiß nicht, was das ist) bite nicht mehr einstellen “””
        kann dir helfen. Im Hintergrund eindeutig ein Pferd und ein bisonähnliches Rindvieh, Im Vordergrund ein Handy und ääähhhh …. … … muss ich raten ….

        Reply
      3. 16.1.3

        GvB

        🙂 es gibt ja auch hübsche Lesbiererinnen
        Alice Weidel /AfD
        http://www.queer.de/img/alice-weidel-600-.jpg

        Reply
        1. GvB

          Es klingelt auch so…:-)
          Nicht alle Stiftungen sind mit Parteibonzen besetzt, aber die Parteilosen können sich nicht lange halten..
          In BRD-Stiftungen wird geschachert, und wenn ein Hinterbänkler einer Partei nix mehr werden kann “nimmt ” er/sie sich den Geschäftsführerposten..und wird dadurch ruhiggestellt(Klappe halten bezügl. Internata)..
          K.A-Stiftung, Fr.-Ebert-Stiftung, Hans -Seidel-Stiftung usw.. sind Vereine der jeweiligen Partei-Propganda(und dreckige Wühlarbeiter im Ausland)….

        2. Hermannsland

          Es ging mir weniger um die Stiftungen, sonder darum dass Weidel aus den gleichen (((Kreisen))) kommt.
          Evtl. wird sie ja in ein Paar Jahren die erste lesbische Bundeskanzlerin. 😉
          Das passt sehr gut ins jüdische Konzept.

        3. GvB

          Ah so..Weidel ist Jüdin? Wie Merkel und Hendricks..
          Allerdings denke ich nicht, das es eine weitere >Kanzlerin geben wird.. 🙂

        4. Hermannsland

          Auch wenn sie mir jüdisch erscheint,
          jedenfalls hat sie, wie auch die ganzen anderen “netten ” Menschen in der Namensliste, bei Stipendium bei der Konrad-Adenauer-Stiftung bekommen.
          Kriegt nicht jeder. 😉

        5. GvB

          @Ach ja.. das war in der Vasallen-Firma-BRD doch von Anfang an so..
          Wer in Seilschaften brav die Klappe hält und mitzieht ..wird belohnt..
          Sogar VW-Geferkelschaftler dürfen dann mal bei Kaviar, Sekt und Blick aufs Meer sich von Nutten so ganz sozial bedienen lassen. 🙂
          Sage nur HARTZ…und CO.

    2. 16.2

      Skeptiker

      @Sylvia
      Adrian erträgt das einfach nicht mehr.
      http://bilder4.n-tv.de/img/incoming/crop18814131/1094999357-cImg_16_9-w680/64390069.jpg
      Kanzlerkandidat der Reserve
      Schulz hat einen unschlagbaren Vorteil
      Von Christian Rothenberg
      SPD-Chef Sigmar Gabriel zögert mit einer Kanzlerkandidatur. Stattdessen könnte Martin Schulz übernehmen. Das Timing stimmt – und es gibt weitere Argumente, die für Schulz sprechen.
      Quelle:
      http://www.n-tv.de/politik/Schulz-hat-einen-unschlagbaren-Vorteil-article18812146.html
      Wie gesagt der Dicke ist zu doof für alles.
      https://pbs.twimg.com/media/CaenAKoW8AA4jGH.jpg
      Und der andere ist ein Volljude.
      http://infowarp.net/wp-content/uploads/2016/07/CmUJctdVYAAdpzYb.png
      Bei so ein Irrsinn, wer will hier noch als Melkkuh, sprich als Steuerzahler sich hier als Deutscher oder aber auch als Schweizer hier über die eigene Arbeitsleistung sich noch abmelken zu lassen?
      Ich will in die innere Erde, weil die Oberfläche der Erde, ertrage ich einfach nicht mehr.
      http://4.bp.blogspot.com/-sK8UAYIkz6w/T9szanqFcSI/AAAAAAAAClg/fX_pEsvFr90/s640/320sw0sw7847.gif
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 16.2.1

        Adrian

        Du weisst ich liebe Perfektion, auch in Sachen Wahnsinn, und da habe ich einen albtraumhaften Vorschlag zur völligen geistigen Vernichtung:
        Schulz als Kanzler, die fette Claudia als Bundespräsidentin !!!
        So, und nun darf mich JEDER Deutschenhasser nennen.

        Reply
        1. 16.2.1.1

          Skeptiker

          @Adrian
          Irgendwie ist der Kommentar ja in der Moderation gelandet.
          Ich vorhin das Bild auf NT-V gesehen und da dachte ich mir nur, es gibt noch mehr Bilder, über Martin Schulz.
          Und das konnte ich mir irgendwie nicht verkneifen, das als Ganzes hervorzuheben, ich meine bezogen auf die Niedertracht, dieser Verräter.
          Zumindest gebe ich mir immer Mühe, um die Wahrheit darzustellen.
          Gruß Skeptiker

        2. Adrian

          PS Skepti, hast du dir den Beitrag Rieger/Christentum angeschaut/hört ???

      2. 16.2.2

        GvB

        Das Parteiposten-Geschiebe der zwei SPD-Bonzen fällt mir schon seit einiger Zeit auf 🙂

        Reply
  4. 15

    Adrian

    Das könnte eine spannende Rede sein! Bin gerade dabei mir das anzuhören …

    Reply
    1. 15.1

      Adrian

      Spannendes vielsagendes Fingerzeichen bei 26:33 ; … und die westlichen Demokratien können sie nicht daran hindern!

      Reply
      1. 15.1.1

        Skeptiker

        @Adrian
        Dank meines Diplomatentaschen Geschicks, gelingt es mir sogar, die neuesten Videos von Ursula Haverbeck, sogar in der Schweiz, zum Leben zu erwecken.
        Frau Ursula Haverbeck / Brandrede

        Hier scheiden sich so manche Geister. Manche sagen, Deutschland sei nicht zu retten, indem neue, gute und fähige Menschen in der Politik nach oben rücken.
        Christoph Hörstel von der neuen deutschen Mitte und all die Streiter für die Alternative für Deutschland AfD, sie setzen auf das andere Pferd, und Frau Ursula Haverbeck tut es auch. Sie setzen auf:
        Das System der BRD bietet die Möglichkeit, dass an der umgeleiteten Spree für Volk, für Menschlichkeit, für gutes Zusammenleben mit nahen und fernen Nachbarn gewirkt wird, nicht so wie heute, da dort alles getan wird, um Deutschland in den Boden zu stampfen. Es besteht die Möglichkeit, dass Parlamente und Ausschüsse von Menschen gebildet werden, welchen eigene Macht und eigene Jacht egal, welchen das Wohl aller wichtig ist.
        Frau Ursula Haverbeck droht Gefängnis (sie ist von einer der ignoranten universitätshirngewaschenen sogenannten Juristen verurteilt worden, und sie hat Berufung eingelegt), da sie forscht und laut sagt, was sie dabei vorfindet. Diese Frau, hier im Video deutlich gezeichnet davon, sie steht in der Reihe derer, die ich aufs Höchste ehre. Aufrecht, ehrlich, vom Herzen befeuert kämpft sie für eine gute Welt, für ein gesundes Deutschland.
        Leser, welche Hintergründe der wahren deutschen Geschichte und der wahren Weltgeschichte wenig kundig sind, sind mit dem Video überfordert, denn Frau Haverbeck bezieht sich auf Inhalte, welche Bücher füllen.
        Leser, welche wissen, wovon Frau Haverbeck spricht, sie mögen von Frau Haverbecks Feuer inspiriert und gestärkt werden.
        Danke, Mensch Ursula.
        thom ram, 08.10.0004NZ (Neue Zeitrechnung, Neues Zeitalter)
        Quelle:
        https://bumibahagia.com/2016/10/08/frau-ursula-haverbeck-brandrede/
        https://i.ytimg.com/vi/Y4RrETNPje8/maxresdefault.jpg
        P,S. Aber von Christoph Hörstel, halte ich eben gar nichts, das ist für mich ein Arsch.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 15.1.1.1

          GvB

          @Skeptiker..So isses..

        2. 15.1.1.2

          Skeptiker

          @GvB
          Definitiv garantiert: “Ja”, aber die Schweizer sind wohl ganz gerne naiv, aber evtl., machen die das ja mit Absicht, wegen der Unschuldsvermutung.
          Zumindest die Schweizer die sich schon lange abgesetzt haben.
          Ich leide ja unter der Höhenangst, weil wenn ich von oben runterschaue, habe ich Angst das ich nach unten fallen könnte.
          Aber das Bild nimmt mir irgendwie die Angst, weil man flüchtet ja nur vor der Merkel.
          http://www.kritisches-netzwerk.de/sites/default/files/u17/Pippi_Angela_Merkel_Langstrumpf_Mutti_Bundesmutti_Bundeskanzlerin_chancellor_Astrid_Lindgren_Villa_Kunterbunt_Kritisches_Netzwerk_Raute_Buergerrechte_TTIP_CETA_Volkeswille.jpg
          http://4.bp.blogspot.com/-sK8UAYIkz6w/T9szanqFcSI/AAAAAAAAClg/fX_pEsvFr90/s640/320sw0sw7847.gif
          Gruß Skeptiker

        3. Adrian

          ??? Skepti, hab ich was verpasst ???
          Sprich frei heraus, ich weiss dass unsere Demokratie auch nur noch Scheingefecht ist …

        4. Skeptiker

          @Adrian
          Irgendwie hat mich meine Konzentration verlassen, weil ich ich so entzückt über die Bilder war.
          Zumindest bin ich in der Schweiz, wie schon so oft in der Moderation gelandet.
          Da habe ich mir doch tatsächlich die Frechheit erlaubt, den zweiten Chef der Seite, so anzumachen.
          https://bumibahagia.com/2016/10/06/zwischenmeldung-nur-fuer-spinner-die-fuenfte-dimension-sie-ist-da/comment-page-1/#comment-54631
          Aber mir war das schon vorher klar, mit wem ich mich da anlege.
          Zumindest stört mich das gar nicht, ich finde das sogar lustig.
          Gruß Skeptiker

    2. 15.2

      Adrian

      Schlussworte ab min 50 beachten !!!
      Die Verräter UN … wer hätte das gedacht …tstststs … wir wissen’s schon …

      Reply
      1. 15.2.1

        hardy

        Die UNO ist ein wichtiger Ausgangspunkt der NWO.Nicht vergessen, es war ein Rockefeller,der das Uno-Gebäude finanziert oder zumindest das Gelände zur Verfügung gestellt hat.
        http://www.politaia.org/balkanisierung/nwo-die-zerstoerung-gewachsener-voelker/
        “-Peter Sutherland, Sondergesandter des Generalsekretärs der Uno für internationale Migration” …ist nur ein Beispiel

        Reply
        1. 15.2.1.1

          arkor

          …finanziert wird die UN Großteils von der BRD mit ihren nichtlegitimierten Steuerabschöpfungen.

    3. 15.3

      GvB

      Der Vortrag Baschar Dschafaris! Hochinterressant!
      Die Vernichtung, Auflösung der UNO wäre ein besserer Weg für die Welt..und ein Sieg für unser Land…
      ..denn auch gerade wegen “Deutschland”, dem REICH ..gibt es die UNO als Unterdrückungs-instrument..!
      Baschar Dschafari ist ein wohl ein integerer echter Syrer..
      …hier sein Vortrag nochmal als Text
      http://www.schiller-institut.de/seiten/2016/dschaafari.html

      Reply
      1. 15.3.1

        Adrian

        Mir beweist wieder einmal, ich wage es kaum mehr auszusprechen, und werde das bei Gelegenheit erneut ansprechen, welche Dinge in der Bibel angekündigt sind und noch geschehen müssen, gerade in Bezug auf Arabien.
        Für heute lass ich es bleiben und bedanke mich für den schönen und lehrreichen Abend.
        Gute Nacht an alle.

        Reply
  5. 14

    GvB

    Die “Weissen Helme” in Syrien..
    Die Organisation wurde von James Le Mesurier gegründet, ein ehemaliger britischer Offizier und Söldner der Olive Group, eine private Söldnertruppe, die mittlerweile sich mit Blackwater-Academi zur Constellis Group verschmolzen hat. Der übliche Verdächtige hat auch seine Finger im Spiel, denn George Soros finanziert die Weissen Helme über die PR-Firma Purpose Inc., eine Firma welche die militärische Intervention gegen Assad propagiert.
    Die Lügen des Westens…
    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/10/wer-sind-die-weissen-helme.html

    Reply
  6. 13

    Adrian

    Wie und womit Politiker erpresst werden…
    Sollte dies wahr sein, erschreckend erstaunlich …
    und das es nun in die Presse kommt, erstaunt noch mehr, ist aber die logische Folge eines perfiden Planes?
    http://studgenpol.blogspot.ch/2011/03/cia-sexsklavinnen-fur-spitzenpolitiker.html

    Reply
    1. 13.1

      arkor

      ich denke, dass die Wahrheit noch viel schlimmer ist, dürfte Jedem seit dem Sachsensumpf bekannt sein.

      Reply
      1. 13.1.1

        Tom

        Schächter Zulieferer Dutroux nicht zu vergessen.

        Reply
  7. 11

    Hans Dieter C

    Zwei Dinge sind am Laufen, zur Zeit, 2016.
    Einmal der gesellschaftliche Umverteilungskomplex, der, wie es aussieht, von den Hintergrundmächten so gewonnen wird, schon ist, wie es scheint.
    Dann die heiße Kriegsphase, wo sich gerade US/NATO und Russland/China, hochschaukeln.
    Was man 2012/13 nicht geschafft hat, da Militärs nicht mitzogen, wird jetzt wieder versucht.
    Nur, jetzt sind mehr Militärs aufgewacht, sozusagen.
    Könnte man jedenfalls meinen.
    Präsident Obama scheint die heiße Phase nicht einleiten zu wollen, man wird sehen, welche Gruppierung/Logen/Religionen/Militär, innerhalb deren Regierung sich durchsetzt.
    Die letzte Gruppe, die dahinter steht, will den Abbruch des Gesamtsystems.
    Womöglich fehlt einer noch…beim Kurkonzert.
    So, die für manche, interessante Schlußbemerkung des Vortrages, neulich.
    .

    Reply
    1. 11.1

      Adrian

      Ja Hans,
      einer fehlt noch, und bei Gott, er möge sich beeilen …

      Reply
      1. 11.1.1

        Hans Dieter C

        Ja, es sind interessante Ansatzpunkte.
        So höre.
        Hinter den Kulissen herrscht ein gnadenloser Kampf um HOCHTECHNOLOGIE !.
        Erfährt kaum jemand.
        Hat man das verinnerlicht, und kennt die beiden Spieler, nicht die US und Russland/China !, sind gemeint.
        Dann sollte man den Einen, den manche kennen, bedingungslos unterstützen, AUCH WENN MAN IHN NOCH NICHT GESEHEN HAT; PERSÖNLICH.
        Die Frage kam weiter auf in dem Vortrag.
        Wie denn?.
        Über das Geistige, das erkenne dich selbst.
        Dann, geben sie ihm die Geistige Kraft. Das ist Unterstützung.
        Dann, wird er sich auch zeigen, dem einen so, dem anderen so.
        So noch die Schlußbemerkung des Vortrages.
        Doch. Wer ist der andere Spieler?. ( Diese sollte man erst nennen und angehen, wenn man militärisch technisch UND GEISTIG ( erkenne dich selbst, dein Selbst ), gut gerüstet ist. Denn, sie sind die Verursacher der Sintflut, der Phaethonteilabschußkatastrophe, aller Kriege weltweit, letztlich ! ).
        So die Anmerkung dazu von dem Vortragenden.
        an Adrian und Gruß

        Reply
        1. 11.1.1.1

          Adrian

          Vielen Dank Hans,
          was mich besorgt ist die breite im Ungewissen schwebende Volksmasse.
          Wenn die schlagartig erkennen muss, woran ich schon schwer zu kauen habe … — …

  8. Pingback: Pentagon zahlte 540 Millionen für gefälschte Terror-Videos | removetheveildotnet

  9. 10

    Adrian

    Nach dem anhören dieser Rede, fragt sich nun: sollen christliche Flüchtlinge überhaupt gerettet werden, da ja das Christentum nichts als das Verderben über die Welt brachte und noch bringt !!!
    Eine Rede von einem der hier schon fast hochheilig gehalten wird …
    https://ia801403.us.archive.org/14/items/VortraegevonJuergenRieger/1988-xx-xx%20-%20Juergen%20Rieger%20-%20Vortrag%20-%20Von%20der%20christlichen%20Moral%20zur%20biologisch%20begruendeten%20Ethik%20%281h%2004m%29.mp3

    Reply
    1. 10.2

      hardy

      In dem Audio-Teil behauptet der Autor, der jüdische Historiker Flavius Josephus hätte Jesus niemals erwähnt.
      Dem widerspreche ich aber hiermit, siehe
      https://de.wikipedia.org/wiki/Au%C3%9Ferchristliche_antike_Quellen_zu_Jesus_von_Nazaret
      https://de.wikipedia.org/wiki/Testimonium_Flavianum
      http://www.k-l-j.de/094_ausserchristliche_textzeugen.htm

      Reply
      1. 10.2.1

        Gernotina

        Die lügen doch wie Sau auf allen Gebieten … und das ein Teil dieser Lügen von den Adressaten der Lügen gefressen wird – besonders die über “das Christentum” – erzeugt bei den Betroffenen unangenehme Blähungen im Geiste und in der Seele ;).
        Ja, man sollte sich seine geistige Nahrung vor dem Genuß genau anschauen, denn das meiste ist vergiftet oder zumindest irgendwie kontaminiert.

        Reply
        1. 10.2.1.1

          Adrian

          @Gernotina,
          ich halt mich zurück, Christen und Juden haben ja nichts zu sagen, die Gegenseite ja umsomehr …
          einfach unglaublich wie wir verteufelt werden, und jeder frisst an unserem Tisch mit …

        2. GvB

          @Adrian.. Warum streiten sich viele über Religionen?
          ..und warum kommen die dann nie zu einem absoluten Ende..?
          Wer hat die Illusionen erfunden?
          Gott oder sein gefallener Engel Satan?
          Wer hat den Streit erfunden?
          Du brauchst mir nicht zu antworten.. denn du wirst zu 99,999% KEINE Antwort finden 🙂

        3. Gernotina

          Dein Gehirn wird Dir darauf keine Antwort geben können, das ist richtig. Das denkt sich nämlich höchstens was aus (allgemein gesprochen) und suggeriert, das sei richtig, weil es ja dazu da ist, das Ego zu pinseln … und außerdem natürlich, das ganz profane Leben zu bestehen.
          Die Information über Transzendetes sollte schon einer anderen Dimension entstammen und das Gehirn ist, wenn es Glück hat, in der Lage das nachzuvollziehen, indem es seinen Radius ein bisschen erweitert. Entscheidend ist auch, WEN man zu seinem “Lehrer” macht – das Gendersternchen spare ich mir 🙂 – und der kommt ja entsprechend der jeweiligen Entwicklung zu bestimmten Zeitpunkten im Leben nach den Gesetzen der Resonanz. Klar kann der “Lehrer” auch Verführer sein – dann wäre hier wieder das Gehirnchen gefragt oder auch die Intuition – spielt eben alles zusammen in der komplexen (wenn’s gut läuft) menschlichen Struktur.

        4. Adrian

          Da hast du Recht Götz.
          Bin ausserstande eine Antwort zu geben, aber die Früchte werden die Wahrheit zeigen …

        5. Adrian

          Doch Götz da ist mir was eingefallen ohne viel sagen zu müssen:
          Es gibt Christen und Mosleme die haben sich ein Schafsfell übergezogen …
          Es gibt Christen und Moslems die haben sich ein Wolfpelz übergezogen …
          beides hat Vor- und Nachteile … im Moment zumindest …

        6. hardy

          Wähnet nicht, daß ich gekommen sei, Frieden auf die Erde zu bringen; ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert. Matthäus 10.34

    2. 10.3

      Adrian

      @Skeptiker!!!
      Ist Dir bewusst welchen Samen Herr Rieger ausstreute mit seiner Rede???
      Ist dir bewusst wieviele christliche Deutsche es gibt, und warum nun die Musels ???
      Ist Dir bewusst, dass es dann um mehr als “nur” blutvergiessen gehen wird?
      Stell dir mal die Welt ohne christliche Nationen vor!
      Europa > weg
      Nord Amerika >weg
      Teile Südamerika > weg
      Neuseeland >weg
      Australien > weg
      grosse Teile Russland > weg
      Und was wird bleiben? Nur Dummheit, Ignoranz und Ficki-Ficki …

      Reply
      1. 10.3.1

        Skeptiker

        @Adrian
        Dein Kommentar war eben so alleine, also ohne Zusammenhang.
        Einwanderungsland Deutschland Vortrag Jürgen Rieger Teil 1 von 9.

        Aber die Videos findet man ja nicht mal auf der Seite.
        https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/jurgen-rieger/
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 10.3.1.1

          Adrian

          Den zusammenhang findest du weiter oben in dem Link mit den eckigen Klammern.
          oder hier:
          von der christlichen zur biologisch begründeten Ethik
          https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/jurgen-rieger/

      2. 10.3.2

        hardy

        Es wird ihnen ins Hirn gesch…
        “Hooton Plan” – bei der Umsetzung

        Das Ergebnis
        Lebensziele deutscher Mädchen

        voll hirnigewaschen, gespült und geschleudert!

        Reply
        1. 10.3.2.1

          X-RAY 2000

          Schokotorte auf’m Teller, ja gerne (aber nur von einem deutschen Konditor in liebevoller Handarbeit gefertigt, dafür bezahle ich auch gerne mehr…)… 🙂 !!! -Aber ‘ne “Torte” (Umgangs. => “Frau”), die ‘ne “Schoko” (Negerin) ist, nein, danke… Das ist doch wirklich voll daneben und irgendwie paßt sowas nicht zu heller Bettwäsche… Oder sehe ich das “falsch” :mrgreen: ?

    3. 10.4

      GvB

      Vielleicht liegt es daran, das der Vatikan >die Schlange< ist.. und die altsyrische Kirche, die älteste christliche Kirche ist(neben den Kopten..in Ägypten)..
      Eventuell soll das "Original" weg…
      Warum hilft die ach so mächtige kathol. Vatikan-"Kirche" nicht mehr ihren verfolgten Kindern in Syrien(ganz Arabien!) und bläst stattdessen in das Widderhorn der Juden und Kriegslords im Westen???
      Stattdessen helfen die "gruen-links gewendeten" Pfaffen, Kardäle und Bischöfe den Mauren und Islamisten…
      An ihren Taten werdet ihr sie erkennen!
      Ich wüsste nicht, das es heute einem national Gesinnten einfallen würde Christen zu verfolgen …..?!

      Reply
      1. 10.4.1

        hardy

        Die Romkirche ist die babylonische Gegenkirche,der Antichrist. Es fällt vielen sehr schwer, das zu begreifen.

        Reply
        1. 10.4.1.1

          GvB

          Irgendwie hab ich das begriffen, als ich zum erstenmal in einer kathol. Kirche war ..
          ich sah Immer diese STASI-Beichtstühle..
          Als damalger Protestant konnte ich damit nix anfangen 🙂

        2. 10.4.1.2

          Skeptiker

          @GvB
          Immer wenn ich in die Kirche ging, fühlte ich mich absolut befreit, sogar von meiner Frisur.
          Aber das habe ich ja auch nur gemacht, damit mich keiner so leicht erkennen kann.

          Irgendwie habe ich das Gefühl, das ich ganz schön schlau bin.
          Gruß Skeptiker

        3. hardy

          Komisch, daß soviele Horror-Filme wie etwa Dracula oft was mit dieser Kirche zu tun haben. Ob da die Holly-Juden was mitgeferkelt haben?

        4. Skeptiker

          @Hardy
          Gute Frage, in der Kirche wo ich mein Konfirmations unterricht bekommen habe, da sind zwar einige Pastoren noch Deutsche , aber das Bild der Gläubigen hat sich in Hamburg völlig gewandelt.
          Für mich ist das unglaublich, das jetzt eine Neger-Kapelle Ihre Lieder dort singen usw.
          Und ich wüsste auch gar nicht wie sich das Bild ändern könnte, oder mann glaubt an ein Wunder. Hier die Seite der Welt der Wunder.
          http://trutzgauer-bote.info/2016/10/06/initiative-zukunft-ein-treffen-zum-thema-runen-magie/
          Gruß Skeptiker

        5. hardy

          Es gibt einen Unterschied zwischen Maggie und Magie – allerdings auch zwischen Magie und einem Wunder, also etwa die Frage: Hat Jesus Wunder gewirkt oder war er ein Magier?

          Minute 3:25 etwa

        6. hardy

          kleine Korrektur, es ist die Episode 3

  10. 9

    raimundsowada

    Es ist nichts geändert: Einen jeden Krieg eilt immer der Informationskrieg voraus!
    Denn bei den Krieg für Informationen geht es eigentlich nur darum die Menschen die für eine Seit oder die andere Seite in den Krieg ziehen müssen oder den viel größeren Teil der Menschen diese von den Krieg betroffen sein werden zu überzeugen das ihre Seite aufgrund der fiktiv erzeugten Feindbilder, wie zum Beispiel die Aktuell bekannten gar keine Wahl hatten (zum Beispiel wegen der Märchen der Demokratie oder der Humanistische Werte) als in den Krieg zu ziehen.
    Um dieses Ziel zu erreichen ist vor allen der USA und Großbritannien wirklich jedes Mittel egal wie abscheulich recht.
    Diese eben nicht humane Fähigkeit, die anderen wären Raub und Erpressung und Diebstahl sind einige der Säulen für den Aufschwung der Oligarchen aus Großbritannien und den USA zu einen Imperium.
    Es liegt an uns Menschen ob wir diesen Oligarchen genehmigen einen weiteren unnötigen und vermeidbaren Krieg zu starten und zu begehen.
    Wer die Schuld für diesen Krieg erhält,sollte es diese Nation nach diesen Krieg noch geben, kann auch jeder interessierte erahnen.
    In den Sinne
    Liebe Frieden & Gesundheit

    Reply
  11. 8

    Sylvia

    Was Lügen betrifft, habe ich gestern mal die Probe aufs Exempel gemacht. Dort war ein modernes Haus, in das nicht europäisch aussehende Männer und Frauen (vollverschleiert) gingen. Ich bin dann auch rein, habe aber im Gegensatz zu den anderen keine Marke für einen Einkauf im Supermarkt bekommen – die brauchten alle NICHTS vorzuzeigen… Nunja, habe mich nicht weiter rumgestritten, bin raus und habe “Flüchtlinge” angesprochen, die grad aus diesem Gebäude kamen. Zwei waren dunkel, einer hatte rote Haare und sprach englisch. Er erklärte mir, sie seien aus Syrien😂 Ich ließ nicht locker, letztlich kam raus, das der Rothaarige aus Irland kam, die anderen beiden aus der Türkei. Davor hatte ich ein Erlebnis dritter Art im Bus. Der fuhr meinetwegen nicht weiter, weil ich ein schwarzes Individuum gefragt hatte, woher sie käme und ihr klar gemacht hatte, dass sie mit ihren Blagen dahin zurück gehen solle, woher sie gekommen ist. Die hat mich schon verstanden… Klar, niemand im Bus war meiner Meinung. Diese miesen Typen! Der Busfahrer wollte die Bullen rufen, habe ihm bedeutet, dass er das gerne tun könne. Letztlich bin ich ausgestiegen und bin mit Taxe weiter. Es gibt keine Patrioten!

    Reply
    1. 8.1

      Claus Nordmann

      Nationalstaatlichkeit ist das Gebot der Stunde –
      Nationalstaatlichkeit ist nicht reaktionär !

      Reply
    2. 8.2
      1. 8.2.1

        Claus Nordmann

        Die schweigende Mehrheit hofft, daß irgendjemand kommt, der die Probleme lösen wird !
        Die schweigende Mehrheit kann sich das nicht länger leisten, darauf zu hoffen, dass ANDERE ihre Probleme lösen werden…!
        Die schweigende Mehrheit kann nicht erwarten, dass ANDERE für sie persönliche Risiken in Kauf nehmen…!
        Die schweigende Mehrheit darf nicht langer feige schweigen…!
        Die schweigende Mehrheit sollte endlich LAUT und SICHTBAR werden..!
        Die wenigen Mächtigen verstehen NUR die deutliche Sprache der MEHRHEIT des Volkes !

        Reply
      2. 8.2.2

        hardy

        Wie lange müssen wir uns noch diesen Judendreck bieten lassen?
        Hier die Wiederholung von gestern
        Übrigens hab ich soeben in dem Buch „auf-den-pfaden-des-nationalsozialismus-aufsatz-von-dr-joseph-goebbels-19-januar-1941“
        https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/2016/05/29/auf-den-pfaden-des-nationalsozialismus-aufsatz-von-dr-joseph-goebbels-19-januar-1941/#more-2567
        folgenden Satz gelesen:
        Besagte „Times“, die Mutter aller Weisheit und Wohlanständigkeit, tritt plötzlich für eine radikale europäische Neuordnung ein. Sie tut das mit einem Stimmaufwand, der verdächtig macht. Das sei überhaupt das große Unglück Europas, so meint die „Times“, daß man nach dem Weltkrieg keine klare Ordnung geschaffen habe. Der Versailler Vertrag habe Haß statt Frieden gesät. Daraus müsse man für die Zukunft lernen. Am Ende dieses Krieges könne man unter gar keinen Umständen wieder da anfangen, wo man an seinem Beginn aufgehört habe. Europa müsse nach den Gesichtspunkten völkischer Gerechtigkeit und wirtschaftlicher Vernunft neu geordnet werden, und was derlei Augenauswischereien mehr sind. Wenn man das liest, kommt man sich eigentlich recht belämmert vor.
        Also hat auch die „altehrwürdige“ Times damals diesen Begriff verwendet ohne sich von irgendwelchen Orwell-Dilettanten den Mund verbieten zu lassen!
        und nochwas zur Erinnerung
        http://de.metapedia.org/wiki/J%C3%BCdische_Kriegserkl%C3%A4rungen_an_Deutschland
        Das sind doch typische Judenmethoden – so herrscht der Jude – überall ! says : https://neuesdeutschlandblog.wordpress.com/2016/10/01/der-spaete-sieg-des-polen-israel-epstein-als-kommandeur-maos-yuan-ist-jetzt-weltwaehrung/#comment-1241

        Reply
    3. 8.3

      Gernotina

      @ Sylvia
      Deine Erfahrungen kommen mir bekannt vor :). Ich hab schon desöfteren ganze Busse unterhalten und auch Zustimmung bekommen, sogar vom Fahrkartenkontrolleur. Die Leute (ich beobachte) machen dann meistens einen sehr aufgeregten Eindruck, weil man in ein Wespennest sticht und ihre Ängste (die sie nicht aussprechen) triggert. Ich sprech dann so laut, dass es mindestens der halbe Bus hört.
      Hemmungen in Bezug auf solche Aktionen habe ich völlig abgelegt, die können mir alle mal den Buckel runterrutschen. Wo soll man denn sonst “ruhen”, wenn nicht in sich selbst ?

      Reply
      1. 8.3.1

        Sylvia

        Meine “Erlebnisse” von gestern hören sich an wie schlechtes Theater. Kann ich selbst kaum glauben 😩 Nun fahre ich grad zu einer Geburtstagsfeier und könnte schon wieder nur schreien, weil ich fast die einzige Deutsche hier im Abteil bin. Klar, die sind nur die Symptome… Dass sie sich schlecht benehmen, nun ja, sind eben unsere Bereicherer. Aber schön, dass es mir nicht allein so ergeht 👍 Im Gegensatz zu Dir erfahren ich auch keine Zustimmung.
        Lieber Gruß
        S

        Reply
        1. 8.3.1.1

          X-RAY 2000

          @Sylvia: Ich hatte gerade gestern mit einer Dame, die hier zu 100% mitliest, über Frauen und deren Mut geredet… Wir stellten fest, dass es überwiegend Frauen/Mädels sind, die sich auch offen über die offensichtlichen und politisch gewollten Entwicklungen trauen zu äußern.
          Und: Warum springen Männer den Damen nicht unterstützend bei, um ihnen ihre Sicherheit zu gewährleisten, wenn diese schon so mutig sind, dass überhaupt etwas “ins Rollen” gebracht wird ?
          Ich kenne allerdings Männer, die noch Männer sind und dieses auch tun (würden), sollte sie (in) diese “Ge -oder Verlegenheit” (be)kommen… Leider sind diese Männer so wenige geworden, meist muß man da weit zurück in der Zeit (Jahrgang), ich sage mal, die ganz jungen Burschen werden kaum eine Hilfe sein…
          Dir wünsche ich, dass Du unversehrt bleibst und es Dir gelingt, Dich zu schützen oder rechtzeitig EINER da ist, der Dich beschützt ! Kopf hoch und meinen Respekt hast Du ganz sicher, ebenso, die von mir hochgeschätzte “Gernotina”, die ich hiermit auch gleich ganz lieb grüßen möchte 🙂 !
          LG,
          x-ray

        2. Sylvia

          Ganz lieben Dank, x-ray! Moralische Unterstützung kann ich gebrauchen. Meine Familie findet mich peinlich…

        3. arkor

          Respekt vor Deinem Mut Sylvia. Aber denke daran, dass Du gebraucht wirst und es keinen Sinn macht sich in sinnlosen Kämpfen aufzureiben, oder sich außer Gefecht zu setzen. Also nicht mit dem Kopf durch die Wand.
          Der kluge Krieger wählt sein Schlachtfeld aus…..

        4. Sylvia

          Ja, Arkor, Du hast recht! Das war eher der Mut der Verzweiflung 😳

      2. 8.3.2

        Skeptiker

        @Gernotina
        So wie hier in diesen Video der Piraten-Partei?

        Gruß Skeptiker

        Reply
    4. 8.4

      GvB

      @Sylvia.. deswegen fahre ich nicht mehr Bus. (oder U- Bahn). Da sitzen doch meistens Fremde, Invasoren und Türkenbengels oder miefige Kopftuchträgerinnen ..drin.Muss ich mir nicht antun.Bin dann im Nahbereich lieber mit dem Fahrrad..unterwegs…
      Allerdings kann es einem beim PKW-fahren schonmal so ergehen, das (so wie mir heute passiert) ein Inder mit Mietwagen mir die Vorfahrt nahm..
      Selbst auf meinen Stinkefinger reagierte der nicht..:-)
      Aber auch Burka-Fahrerinnen aus den Emiraten …machen die Strassen unsicher..
      Der ganz “normale” Wahnsinn auf unseren Strassen ….

      Reply
      1. 8.4.1

        Skeptiker

        @GvB
        Nun ja, ich werde auch noch mal in die Hölle der Umvolkung, mit mein Fahrrad fahren, weil morgen ist ja Sonntag, um mir was zu trinken bei Lidl zu kaufen.
        Hoffentlich fragt mich heute kein Neger, wo ich überhaupt herkomme.
        Weil ich habe meine Waffe nicht immer dabei.
        http://www.migrantenschreck.ru/wp-content/uploads/2016/10/DP120-300×250.png
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 8.4.1.1

          Adrian

          Ach Skeptiker, lass doch deine Fantasie walten.
          Sag dem Moorenkopf doch, du seiest ein Iman aus Saudi-Kakabien, und er wird dir die Füsse küssen.
          Zieh dir zuvor stinkige Socken an .. Viel Spass …
          oder bist du, verzei meine unverschähmte Frage, schon so gut christlich erzogen; und das Lügen verlernt, … dann zieh doch mit den Neubürgern gleich, bist doch ein intelligentes Büschen oder? HIHIHIHI

        2. 8.4.1.2

          GvB

          Hahaha, der @Skepti … 🙂

      2. 8.4.2

        Sylvia

        Mit dem Fahhrad ist für mich zu weit, könnte mir ja eine Unterkunft auf halber Strecke organisieren, das wäre dann besagte “Flüchtlings”-Unterkunft aber die nehmen mich ja da nicht 😳

        Reply
        1. 8.4.2.1

          Skeptiker

          @Sylvia
          Also was ich bis heute nicht verstehe, als Deutscher muss man ein Leben lang Arbeiten und dabei Steuern Zahlen, um in den Genuss der Rente zu kommen.
          Ich komme ja aus Hamburg, als ich 15 Jahre alt war, gab es ein Türken in der Klasse, der hatte sogar den Namen Ali.
          Zumindest hatte er kein Stress, weil wir fanden nur den Namen Ali so witzig.
          Aber von 1977 bis heute hat sich wohl ganz vieles geändert.
          Sie aber ist der Meinung, das wir 80 Millionen sind und wir schaffen das.

          Zumindest kommt mir das ja selber so vor.
          Gruß Skeptiker

        2. 8.4.2.2

          GvB

          Aber HALLO! Seid ihr aber heute alle sarkastisch drauf.
          Bei euch bleib ich. Gefällt mir…:-)
          ….
          Die nehmen Dich dann , wenn du “Allahu ..wo ist die nächste.. Kack-Bar” rufst …Aber bitte nur da hingehen, mit BURKA von Jill Sander und Sprengstoffgürtel von Versatsche.. 🙂

        3. Sylvia

          Die mit Versatsche-Burka hauen ja glücklicherweise wieder ab, die gucken sich nur die Zugspitze an und gehen in der Maximilianstraße shoppen 👻

        4. GvB

          🙂 So isses..und da oben ist es denen dann eh zu kalt..

    5. 8.5

      Rico012

      Doch Sylvia, die gibt es! Frag Maria nach meiner ePost-Adresse.
      Lieben Gruß
      Rico

      Reply
      1. 8.5.1

        Maria Lourdes

        Erledigt – gruss an Beide – Maria!

        Reply
        1. 8.5.1.1

          Rico012

          Danke Maria!
          Ich werde ihr unsere Kraft geben.
          Mit deutschem Gruß
          Rico

  12. 7

    Hans Dieter C

    Im Allgemeinen gesagt.
    Lügen auf zu decken, sie zu veröffentichen, sind not-we, oder man avon Seiten verschiedener soldatengruppierungen Rückhalt, die dann zu rechter zeit…handeln.
    Jedoch sollte jeder vorbereitet sein auf gegnerische Schläge.
    Verlust der Arbeit, Gefängnis, Verfolgung, Mord, auch Entführung von Angehörigen.
    Entweder man ist selbst stark, kann gut taktieren, oder man kann logenmäßig auf den Gegner, vor allem auf seine Familien, Frauen und Kinder entsprechend …agieren. Davor schrecken sie zurück.
    Oder man hat militärisch Rückhalt, auch persönlich, kann Entsprechendes einsetzen, auch von Seiten Geheimdienste.
    So weiter zu hören bei der Kurzanfrage von dem Vortragenden.
    Das ist die eine Seite.
    Die andere ist die. Man MUSS unter allen Umständen den letztlichen Feind erkennen, gegen den der Kampf geht !.
    Im Kleinen sind es VERRÄTER; INTRIGANTEN; HINTERHÄLTIGE.
    Im Größeren sind es
    Politik, Wirtschaft ( Zinssystem ), Religionen, Volksumwandlungen durch Massenmännereinstrom, Zerstörung des Staates und der Gesellschaft, und so fort.
    Im Größten ist es Kampf gegen alles Nordische, Deutsche.
    Wer steht im Allergrössten dahinter ?.
    Das, wird letztlich DIE entscheidende Frage sein.
    So noch zu hören in dem Vortrag, neulich.
    https://youtu.be/eiBxpoDPWog
    ( reine nordische Menschen sind noch zu finden auf Stellen im Himalaya, so eine Bemerkug von einem Interessierten, niemand wußte, warum er das sagte, obwohl es nicht direkt zum angefragten Thema paßte ).

    Reply
    1. 7.1

      Hans Dieter C

      Vier ISIS-Kommandeure im Irak von Maskierten getötet.
      Eine Gruppe geheimnisvoller irakischer Schützen, die sehr professionelle vorgehen, töten ISIS-Kommandeure bei einem geheimen Treffen.
      Todesschwadronen führen einen Guerillakrieg gegen den Kult [ISIS] im ganzen Irak und verängstigen die Warlords der Terroristen.
      Gerüchten zufolge könnten die maskierten Gangs ausländischen Spezialtruppen angehören, wie die Gruppe “M” (M steht für “Moghvamat” (Widerstand).
      Die “Fast and Furious”-Attacke von heute fand in der irakisch-syrischen Grenzstadt Qaim im Irak statt. Die Männer starteten ihren Angriff in einer Stadt westlich von Anabar nahe der syrischen Grenze. Unter dem Einsatz leichter Waffen konnten sie 4 ISIS-Kommandeure töten, der Rest [der ISIS-Gruppe] flüchtete in Panik.
      Al Mada Press berichtete: “Die Todesschützen erbeuteten die Waffen und Funkeinrichtungen der ISIS-Mitglieder, rissen ihre Flagge herunter und hißten die irakische Flagge.”
      “Die ISIS-Gruppe hindert ihre Mitglieder daran, zivile Zusammenkünfte, Märkte und Wohnviertel aufzusuchen, weil sie ein leichtes Ziel für die nicht-identifizierten Schwadronen abgeben.”
      Die letze Attacke geschah vor dem Hintergrund, dass sich die irakische Armee derzeit auf den finalen Angriff auf Mossul vorbereitet und die ISIS-Terroristen in Massen auf der Flucht sind, um sich vor dem Angriff zu retten.
      Der erste Schlag der Todesschwadronen im Irak fand statt, als sie den Jugendchef des Kaliphats am helllichten Tage niederschossen. Seitdem haben die mysteriösen Schützen Checkpoints, Kriegsherren und Hauptquartiere angegriffen, während der ISIS seinen Macht im Irak und Syrien verliert.
      Sogar bewaffnete Frauen unter Burkas führten gewagte Angriffe durch – die verhüllten Schützinnen töteten dabei dreimal in einem Monat ISIS-Terroristen.
      bei POLITAIA.

      Reply
  13. 5

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”: Ein Patent gegen Monsanto ?
    http://www.slimlife.eu/wordpress/

    Reply
    1. 5.1

      Adrian

      Danke Raumenergie,
      sehr ermutigend solche Menschen, und wie man sieht es ist alles vorhanden ohne es künstlich erzeugen zu müssen.
      Sobald wir unser altes Mangelsystem, die Gier und den Neid überwunden haben, können wir einen Erde erschaffen auf der es wahrlich keinen Hunger mehr geben wird!

      Reply
  14. 4

    Kleiner Eisbär

    Die Geschichte der USA begann mit einer Lüge und wurde mit unendlichen Lügen fortgesetzt.
    Aus der „Declaration of Independance“:
    “…
    We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, that they are endowed by their Creator with certain unalienable Rights, that among these are Life, Liberty and the pursuit of Happiness. — That to secure these rights, Governments are instituted among Men, deriving their just powers from the consent of the governed,
    …“
    Das galt nicht für Indianer und Schwarze!
    Die USA ist der erste Staat auf diesem Erdenrund, der als reiner Freimaurerstaat gegründet wurde.
    In einer nicht einmal 250 – jährigen Geschichte hat dieser Satansstaat über 200 Kriege geführt – fast alle ohne Kriegserklärung!
    Die Lügen sind hinreichend bekannt!
    Wir brauchen wieder Wahrheit und Wahrhaftigkeit – so wie es von 1933 bis 1945 schon einmal war…

    Reply
  15. Pingback: USA fälschten al-Qaida-Videos zur Rechtfertigung eigener Militärpräsenz im Irak | behindertvertriebentessarzblog – Andreas Große

      1. 3.1.1

        Claus Nordmann

        BRD – Zusammenbruch ist jetzt – N I C H T – mehr aufzuhalten !

        Reply
      2. 3.1.2

        Claus Nordmann

        Nicolaus Fest zum Thema ” Polizei und Sicherheit ” :

        Reply
      1. 3.2.1

        GvB

        DAS gehört nun zum Merkel-PANIK-Programm!
        “unsere” …. ISIS-Knalltüte gib uns wöchentlich…
        https://pbs.twimg.com/media/CuMmcstXYAA6-X_.jpg

        Reply
        1. 3.2.1.1

          Hermannsland

          Das ist aber nicht (((ISIS))), sondern die Hisbollah ! \o
          Aktive Kämpfer gegen den Zionismus.
          https://wikiislam.net/wiki/images/5/55/Images-nazism-0018.jpg
          https://youtu.be/tBvJPS4bGAE
          https://wikiislam.net/wiki/Images:Nazism

        2. GvB

          Ok, das kann gut sein..

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen