Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: „Besetztes“ Deutschland – warum Deutschlands Souveränität eingeschränkt ist? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. 31

    ichbin

    Ich muss gestehen dass ich nichts darüber weiss obwohl ich sehr viel darüber gelesen und mir Videos angesehen habe. Die einen sagen so, die anderen so. Dass einzige was ich weiss ist, dass ich weder einen Ausweis habe, noch habe ich mir eine dieser neuen Gesundheitskarten machen lassen trotz mehrmaliger Aufforderung dass ich dies zu tun hätte. Man wollte mir auch wegen meiner Weigerung mir einen dieser neuen Ausweise zu verschaffen, Bußgeld androhen. Nichts ist passiert.
    Dass ist alles was ich weiss. Ausser natürlich dass ich ein Weißhäutiger Deutsch Sprechender Reinrassiger Germane bin, der seine Sprache liebt weil es ihm nicht anders möglich ist als sie zu lieben da er sie bereits im Mutterleib gehört hat.
    Ich weiss nicht wirklich ob ich einem Staat angehören möchte oder nicht. Ich weiss nur, dass ich mir selbst angehören möchte. Ein Staat, egal welcher, kann sich meiner Ansicht nach, nur durch Mißtrauen aufrechterhalten. Man muss dem sogenannten “Volk” mißtrauen und ihm Regeln, oder schlimmer noch sogenannte “Gesetze”, auferlegen da ein Staat, egal welcher, alles nur ihm zur Verfügung stehende unternimmt, um dem sogenannten “Volk” Mißtrauen einzuimpfen.
    Schon dir Überwachung des Geburtsvorgangs und des Wachsums des neuen Menschen durch “Spezialisten”, ist das Aussprechen von Mißtrauen gegenüber der werdenden Mutter und natürlich des in ihr herankeimenden neuen Menschen von Anfang an.
    Und so lernt der Mensch gleich zu beginn, sich von sich selbst zu entfernen und die Oberhoheit über sich selbst, welche die einzige Macht ist die er jemals besitzen wird, an ein Undurchschaubares Dickicht von Mißtrauen, Feindseligkeit und anderen Abscheulichen als Normal empfundenen Emotionen und Taten, abzugeben. Wer Mißtrauen aber als einzige Möglichkeit sieht einen Staat zu errichten nur weil er es so gewohnt ist zu tun, wird nur weiterhin Mißtrauen und Zerstörung Ernten.
    Deswegen bin ich eigentlich gegen Staatsgebilde welcher Art auch immer. Den einzigen Staat den ich mir vorstellen kann, ist die Familie die gesunde Kinder hervorbringt und ihnen vertraut. Nur aus einer gesunden Familie kann sich auch ein gesunder Staat Entwickeln. Kranke Kinder, kranker Staat. Untrennbar.
    Keine Angst zu haben ist aus meiner Sicht also der einzige Besitz den ein Mensch haben kann, um sich gegen Unterjochung zu Befreien. Selbst vor dem Tod soll man keine Angst haben denn der kommt onehin irgendwann.
    Das Witzige für mich ist, wenn ich solche Videos wie oben sehe, dass ich immer das Gefühl haben, der Jüdische Mensch denkt:”Du bist nur ein Tier unter uns Juden. Und wir Rotten dich langfristig aus indem wir uns mit dir Paaren. Deine Gene verschwinden eines Tages und nur wir Wahnsinnigen Juden bleiben auf der Erde als einzige übrig. Sind ja auch Auserwählt, höhö…”
    Wer in seiner Bibel, Thora, Koran, was auch immer, lernt: “Du stehst über allen anderen…” der wird Lügen müssen damit diejenigen die er als unter sich stehend sieht, nicht erkennen können dass er sie als unter sich stehend ansieht. Es ist mithin kein Wunder, dass Kuden geradezu von Angst Besessen sind…Angst frisst sie auf unter ihren Feinden leben zu müssen und eines Tages erkannt zu werden. Ich kann denen deshalb nur raten: Gebt eure Lügen (Speziell die Beschneidung) auf und ihr werdet frei sein…
    Naja, sind nur so ein paar gemeine Gedanken von mir.
    Danke für das Gespräch 🙂

    Reply
  3. 30

    Glaube verstetzt Berge aber WISSEN ist M8

    An diesesThema “Staats-ANGEHOERIGKEIT”(und nicht Staatsbürgerschaft, wie man immer versucht zu suggerrieren!!!), werden sich wohl “deutsch” gesponsorte Deppen oder eben auch die Schlafschafe nicht heranwagen—-warum wohl?… werden sie doch ALLe ruhig gehalten-in Form von Transferleistungen…die sie ALLe gerne entgegenNEHMEN 🙁
    ALLeine hier im Diskussionsstrang, sieht man, dass dieses Thema kaum einem vermeintlichen Patrioten richtig interessiert (vorALLem wegen der ganzen Desinfos!) und genau deswegen kann die Administration des “vereinten Wirtschaftgebietes” (Artikel 133 GG), mit uns machen was SIE wollen!….nochmal—– SCHLAFT WEITER IHR PAPPNASEN!!!

    Reply
  4. 28

    nurmalvorbeigeschaut

    ….warum beGREIFt keiner von euch UNgläubigen aus dem vereintem Wirtschaftsgebiet (Art.133 GG), daSS der gelbe Schein nach RuStag1913, der SchlüSSel zum DEUTSCHEN REICH ist ???——-WARUM wohl haben die vereinten Wirtschaftsgebietsfaschisten die Latte zum erreichen Selbigen, fast UNmöglich gemacht….Denkt mal drüber nach!!!
    In deutsch BRD gibt es immo ca. 5-6 Millionen registrierte “Deutsche STAATSANGEHÖRIGE”…und genau DIE, mit gelben Schein und nur DIE, könnten diesem Theater SOFORT ein ENDE bereiten—völkerrechtlich legitim!
    ….schlaft weiter ihr PappNASEN.

    Reply
    1. 28.1

      Butterkeks

      Na dann bitte heute mit dem gelben Scheinzettel sofort loslegen, und die BRD beerdigen.
      Wann geht’s denn los heute?

      Reply
    1. 27.2

      goetzvonberlichingen

      Wie pervers. Nur damit Hitler posthum “nicht gewonnen” hat- will der Jude eine Arierin “haben”..
      Kranker gehts nicht.

      Reply
      1. 27.2.1

        Falke

        Das ist wahrlich pervers. Es gibt da einen Film den Titel hab ich vergessen aber da rannte einer durchs Dorf und rief – das Reich ist Juden frei – ob es so einen Tag noch mal gibt?
        Gruß Falke

        Reply
    1. 25.1

      hardy

      solls noch viel früher gegeben haben,das Ei-von Columbus.

      Reply
  5. 22

    goetzvonberlichingen

    Ist das der Bruder von Erich?
    Nicht von Honnecker… sondern von Dänicken?

    Reply
    1. 22.1

      Skeptiker

      @Goetzvonberlichingen
      Was ist das überhaupt für ein Schwachsinn?
      https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/2016/05/08/heute-noch-lieben-dich-millionen/comment-page-1/#comment-3036
      Gefunden bei Jud(o) Cattivo…
      https://dieherrenvomschwarzenstein.wordpress.com/
      Mittlerweile haben die wohl alle was am Kopf.
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 22.1.1

        goetzvonberlichingen

        @Skeptiker..Tja, Humor und Sarkasmus ist wohl eher noch ein Zeichen..das die Synapsen noch funzen..Aber das totale Irresein greift rasant um sich.
        Gruss GvB..

        Reply
        1. 22.1.1.1

          Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Und weil ich das kritisiert habe, steht da tot allen Skeptikern.
          Das ist wohl der eingeblendete Kommentar.
          https://lupocattivoblog.com/2016/04/29/vorsicht-buergerkrieg-bundespolizei-bereitet-sich-zur-aufstansbekaempfung-vor/#comment-398171
          Gruß Skeptiker

        2. goetzvonberlichingen

          @Skepti.. der “Thor” will wohl ne Lieferung Schoko-Torten.
          Sauerei- es gibt Grenzen (Klarnamen reinstellen. )
          Thor, was wäre wenn deine Adresse hier stände?
          GR.GvB

  6. 21

    Andrea

    Neues ganz nettes Video von Klaus Jäger.
    Und neue Ufo-Transportmittel wären jetzt irgendwie angebracht. 🙂

    Reply
    1. 21.1

      Andrea

      Jedem Mensch sein zu ihm passendes Gebiet.

      Reply
    1. 20.1

      arabeske654

      Sicher nicht. Vereinsmeierei gibt es schon zur Genüge hier.

      Reply
      1. 20.1.1

        handsonics

        aha und in ner halben stunde hast alles gelesen und verstanden und eine so präzise analyse erstellst-faszinierend würde mr spock sagen-schlaf weiter

        Reply
      2. 20.1.2

        handsonics

        und btw n verein is die brd im gegensatz zu völkerrechtlich korrektem staat

        Reply
      3. 20.1.3

        arabeske654

        Aha, und Du glaubst Du wärst das erste Genie, das mit diesem Käse hier um die Ecke kommt. Leg Dich wieder hin.

        Reply
        1. 20.1.3.1

          Kleiner Eisbär

          BSD klingt wie Rinderwahn… 😉

  7. 19

    Quelle

    Manchmal bin ich gefrustet aber wenn ich dieses Lied höre, weiß ich es kommt eine bessere Zeit für unser Land.
    Die Geschichte dieses Liedes ist die Geschichte unseres Landes.Insofern wird alles gut.Wenn es momentan auch nicht so aussieht, jedoch die Zeit wird kommen !!! Bald.

    Reply
    1. 19.1

      Quelle

      PS Falsches Video, hier das richtige.
      Das obere Video habe ich angeschaut, weil ich heute im Gespräch mit einer jungen Frau war, die mir dieses Video empfohlen hatte, weil sie meint, wir muessen uns endlich an unseren alten Werten wieder aufbauenSonst schaffen wir das als junge Generation nicht..Was sie an positiven aber auch sehr ernsten und besorgten Ansichten von sich gab, hat mich sehr erstaun,aber auch berührt.

      Reply
      1. 19.1.1

        Adrian

        liebe Quelle,
        immerhin hat dieser Mann noch das, was ich zu verlieren drohe …
        Vertrauen, einfach nur Vertrauen.

        Reply
    2. 19.2

      hardy

      Es gibt eine Sorte im deutschen Volk, Die wollen zum Volk nicht gehören; Sie sind auch nur ein Tropfen Gift, Die uns im Blute gären. Und was für Zeichen am Himmel steh´n Licht oder Wolke, Sie gehen mit dem Pöbel zwar, Doch nimmer mit dem Volke. Und weil der lebenskräftige Leib Sie auszuscheiden trachtet, So hassen sie nach Vermögen ihn Und hätten in gern verachtet.
      Die wahren Feinde sind nicht die Menschen in fernen Ländern. Unsere Feinde sind nicht mehrere tausende Kilometer entfernt.
      Sie sind hier, bei uns!“
      Tatsächlich scheren sie sich einen Teufel um das Wohl des Volkes. Denn ihre Amtseide sind leeres Geschwätz“
      Die Flötenspieler vom Synalgogenklo
      https://totoweise.wordpress.com/2013/03/24/wir-sind-das-volk/
      https://totoweise.wordpress.com/2013/04/15/wir-sind-das-volk/

      Reply
        1. 19.2.1.1

          goetzvonberlichingen

          Die gehören alle ins Wachsfigurenkabinett und dann eingeschmolzen 🙂

        2. Falke

          Warum willste die Sondermüll erst noch ins Wachsfigurenkabinett tun um Gottes Willie das Zeugs gehört sofort in die Sondermüllverbrennungsanlage aber vorher noch ein Spezialabgasfilter installieren der muss dann aber auch noch gesondert entsorgt werden. 🙂
          Gruß Falke

        3. goetzvonberlichingen

          Wachs schmilzt doch rasant schnell. Da kommt die Roland- GKT nicht mit..:-)

  8. 18

    goetzvonberlichingen

    http://cdn2.spiegel.de/images/image-999825-galleryV9-vgbf-999825.jpg
    die Gefolgsame..
    Ist es
    auch Zufall, dass Merkel den UNO-Vorsitz übernehmen soll, wenn sie ihre
    Kanzlerzeit erfolgreich mit der geplanten Flüchtlingskrise abgeschlossen
    hat ?!
    TTIP soll zügig umgesetzt werden
    Die G7 dringen auf den baldigen Abschluss der Verhandlungen über die Freihandelsabkommen. “Wir werden darauf hinwirken, dass wir TTIP in diesem Jahr fertigstellen können.” Eine Voraussetzung sei, “dass das Abkommen im gegenseitigen Nutzen” sei. Ebenso setzte sich die G7 für die Unterzeichnung der Abkommen zwischen der EU und Japan und das der EU und Kanada ein.
    http://www.tagesschau.de/ausland/gsieben-japan-117.html
    http://www.n-tv.de/politik/G7-wollen-Milliarden-in-den-Irak-stecken-article17790596.html
    http://www.zeit.de/politik/ausland/2016-05/g7-gipfel-ukraine-russland-sanktionen
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/05/26/merkel-folgt-den-usa-kalter-krieg-gegen-russland-wird-verschaerft/
    Merkel will TTIP noch 2016 durchziehen
    27.05.2016
    Trotz erheblicher Bedenken in weiten Teilen der Gesellschaft will “Bundeskanzlerin” Merkel TTIP noch in diesem Jahr zu Ende bringen. Das hat sie beim G-7 Gipfel in Japan dem US Präsidenten versprochen. – Ärztetag sieht mehr Risiken als Chancen…und lehnt TTIP ab.
    “Bundeskanzlerin” Angela Merkel hat beim G7-Gipfel in Japan einmal mehr betont, dass das umstrittene TTIP-Abkommen zwischen der EU und den USA bis Ende des Jahres fertig verhandelt werden soll. Nach Beratungen der sieben großen Industrienationen sowie einem EU-Japan-Sondertreffen sagte Merkel am Donnerstag, alle Beteiligten seien sich darin einig gewesen, auf Freihandel zur Ankurbelung der Wirtschaft zu setzen.

    Reply
    1. 18.1

      Hermannsland

      NWO NEXT STEP: Die “Anti-Hitler-Koalition”(UN) wollen weltweite Internetzensur durchsetzen!
      (https://youtu.be/3Nli506S7Bg)

      Reply
      1. 18.1.1

        goetzvonberlichingen

        Tjaaha. Die UNO ..freiheitlich, menschenrechtlich, vereint.
        Vereint gegen uns..

        Reply
    2. 18.2

      Kleiner Eisbär

      Die zweite Amtszeit von Ban Ki-moon endet am 31.12.2016, mal so nebenbei erwähnt…

      Reply
    3. 18.3

      Falke

      Äh wie war das was macht man wenn die Sachen verlaust sind mit den Klamotten? Da gibt’s doch irgend was. Was war das doch gleich…..
      Gruß Falke

      Reply
      1. 18.3.1

        goetzvonberlichingen

        DDT? 🙂 oder Zyclon-E
        Zyclon-B ist alle..

        Reply
    1. 17.1

      Hermannsland

      https://dieherrenvomschwarzenstein.wordpress.com/2016/05/24/gefunden-bei-judo-cattivo/
      Also bei “bei Jud(o) Cattivo” wurde der Beitrag sehr schnell wieder gelöscht.
      Da frage ich mich wieso der bei dieherrenvomschwarzenstein.wordpress.com reupt wurde?

      Reply
      1. 17.1.1

        goetzvonberlichingen

        Ja, …und wieder diese Kleinschreibung..dort..
        so ein Quatsch..

        Reply
  9. 16

    goetzvonberlichingen

    Verhandlungen BRD mit DDR:
    Berlin 21. Dez.1972..
    Staatsangehörigkeits-Fragen sind durch den Vertrag nicht geregelt worden..
    http://www.hdg.de/lemo/bestand/objekt/dokument-verfuegung-staatsangehoerigkeit.html

    Reply
    1. 16.1

      Skeptiker

      http://blog.pantoffelpunk.de/wp-content/uploads/2007/06/adolfsperso1.jpg
      http://www.allmystery.de/i/tZAJ6nn_HwQ2Oq_Fuehrerschein.jpg
      Wissenswertes zu seiner Person.
      Hitler war 176 cm groß und wog 1936 70 kg.
      Er hatte schwarz-braunes Haar, die Augen waren blau mit schwacher Graufärbung.
      http://farm3.staticflickr.com/2775/5708524729_29280458ee_b.jpg
      Seine Blutgruppe war „A“. Obwohl er, abgesehen von seinen ausgedehnten Spaziergängen, keinen Sport trieb, verfügte er bis Ende 1942, abgesehen von einer Sehschwäche, über eine gute, widerstandsfähige körperliche Kondition.[13] Er war sehr auf Körperpflege bedacht, badete gern, benutzte jedoch nie Parfüm.
      Er war sehr belesen und begeisterte sich für Kunst und die Natur. Er konnte notenfrei Klavier spielen[14] und gab in früheren Jahren sogar zeitweise Klavierunterricht. Von Weggefährten aus dem Ersten Weltkrieg und der Kampfzeit wurde er als sehr tapfer und couragiert beschrieben, was er insbesondere in den Straßenkämpfen im Jahre 1923 unter Beweis stellte.
      Er fuhr gern mit dem Auto, jedoch nicht selbst, was einige „Historiker“ nach 1945 zu der Behauptung verleitete, daß Hitler nicht Auto fahren konnte. Die Tatsache, daß er einen Führerschein besaß, wurde geflissentlich ignoriert.[15]
      Sein persönliches Umfeld (Hausangestellte, Freunde, Sekretärinnen) beschrieb ihn als äußerst zuvorkommend mit höflichen Umgangsformen. Er war sehr aufmerksam, wenn es um das persönliche Wohl seiner Angestellten ging. Wenn er z. B. auf Reisen war und eine übereifrige Kellnerin Hitler zuerst den Teller servierte, nahm er den Teller und trug ihn zu seinem Chauffeur, denn seine Mitarbeiter sollten zuerst etwas zu essen bekommen.[16] Er liebte Kinder, war aber im Umgang, besonders mit kleinen Kindern, eher unbeholfen. Größte Entspannung hatte Adolf Hitler bei der Beschäftigung mit seinen Schäferhunden, die er in Berlin, am Berghof oder in der Wolfsschanze immer dabei hatte.
      ==========================
      P.S. Zumindest geht Methapedia schon 2 Tage ohne Ausfall
      http://de.metapedia.org/wiki/Adolf_Hitler
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 16.1.1

        goetzvonberlichingen

        Also ..was mir an dem FÜHRERschein auffällt( Ist auch wieder so ne Fälschung von Dir 🙂 )..sind die Logos unten rächts : Hammer u.Sichel, Halbmond …damit kannste nichmal Motorrad fahren..
        Ausserdem soll er 175 cm gross gewesen sein..
        Der PaSS ist nur SpaSS…

        Reply
        1. 16.1.1.1

          Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Zumindest hatte Adolf Hitler blaue Augen, ich sehe nicht mal ein Grauton in den Augen.
          => Kein Wunder das die Frauen und Männer auf den so abfahren sind.
          Irgendwie war er doch der erste Superstar und alles was danach kam, verdient eher die Nummer 6 minus.

          Gruß Skeptiker

    2. 16.2

      Skeptiker

      @Goetzvonberlichingen
      Immer wenn ich ein geistreichen Kommentar verfasse, landet das im Anti-geistfilter.
      =>Kein Schwanz ist so hart wie das Leben.
      Ich kauf mir jetzt eine Stichsäge.
      Gruß Skeptiker

      Reply
        1. 16.2.1.1

          goetzvonberlichingen

          “In Fight we trust”.. naja…. warum vertrauen die Knüppelweiber nicht in ihre blonden Haare..? 🙂 und tragen schwarz auf..
          Walküren-Nachwuchs aus Amerika..
          http://www.politische-bildung-brandenburg.de/sites/default/files/bilder/Prussian_Blue.jpg
          Die Zwillinge Lynx und Lamb Gaede, aus Montana…

      1. 16.2.2

        goetzvonberlichingen

        @skeptiker..
        du hast Sorgen 🙂 Hier regnet es gerade Katzen und Hunde..
        Was willst du mit einer dünnen Stichsäge..
        Ein Fuchschwanz tuts auch..

        Reply
        1. 16.2.2.1

          Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Die Stichsäge gab es im Angebot für unter 30 € die hat sogar eine Laser-Lichtführung.
          Das war sogar die Letzte, im eigentlichen Sinne wollt ich die ja schon gestern kaufen.
          => Aber wer zu spät kommt, den bestraft das Leben, so gesehen hatte ich ja noch Glück gehabt.
          Gruß Skeptiker

        2. goetzvonberlichingen

          @Skeptiker.. nur wegen der Lasers hast du dich verführen lassen?..Die Laser gehen meistens schnell kapott..
          Aber ich denke, du willst nur das “Kind im Manne” zufriedenstellen ..dafür reichst 🙂

        3. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Die Alte war einfach ausgeleiert, mann konnte nur mit größter Mühe, ein neues Stichsägeblatt einführen.
          Aber nach 40 Jahren, sollte man mal seine Alte, gegen was neues austauschen.
          Also auf das Laserlicht kann ich auch verzichten.
          P.S. Wer hier Doppeldeutigkeiten erkennt, ich charakterlich einfach nur verdorben.
          Gruß Skeptiker

        4. Butterkeks

          Warum verdorben?
          Es spricht doch nichts gegen, ab und an einmal die Stichnervensäge auszutauschen.

        5. goetzvonberlichingen

          Aha..Jetzt ist mir klar..wozu der @Skepti die NervenStichsäge braucht : Zum operieren im “Jesuiten”- oder Vogelhirn 🙂

        6. Skeptiker

          @Butterkeks
          Und bei der neuen Stichsäge, kann ich sogar den Winkel verstellen, das war bei der Alten gar nicht möglich.
          http://media05.myheimat.de/2009/10/03/766642_web.jpg
          => Also weg damit.
          Gruß Skeptiker

        7. goetzvonberlichingen

          Beim 33-iger Winkel wirst erleuchtet..
          Beim 45-iger Winkel national aufgeklärt..
          und beim 90 Grad-Winkel gehts Laser-Licht aus 🙂

        8. Butterkeks

          Na aber das sieht Mann doch schon auf den ersten Blick, daß dort das Sägeblatt total abgenutzt ist, obwohl unbenutzt.
          War Ausschuß, für 1 Mark auf dem Krabbeltisch.

        9. goetzvonberlichingen

          ..zum Synapsen-zersägen reichts 🙂

        10. arabeske654

          @goetzvonberlichingen, da kann der Skeptiker die Schlaglöcher doch gut gebrauchen. Die können vorher erstmal anklopfen ob überhaupt jemand zuhause ist.

        11. goetzvonberlichingen

          Ich bin begeistert vom diesem geistreichen Kommentarstrang 🙂
          Da hat der @Skepti mal wieder “ein Fass aufgemacht”..
          Von den Sägen über den Laser zu den alten Schabracken. 🙂

        12. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Aber wie gesagt, wischen 1933 und 1945 gab es goldige Zeiten.
          Der Berghof – Hitler ganz Privat – Jahre des Friedens
          Posted by Maria Lourdes – 16/07/2013
          Das Einzige was noch von den Themen Video zu finden ist, ist das hier.

          Aber wie man sich sowas erklären? gibt es eine höhere Fügung??
          Aber wenn es eine höhere Fügung gibt, meint es die höhere Fügung irgendwie nicht gut, mit uns Deutschen.
          Gruß Skeptiker

        13. goetzvonberlichingen

          @Skeptiker..
          Wer religiös ist sagt dazu: Gott hat mit uns Deutschen noch was besonderes vor..und wartet immer noch auf einen germanischen Messias..
          Wer national und politisch denkt:
          Wann wird der Führer endlich geklont.Oder, wo ist sein Enkel.
          Ein Monarchist sagt:Wir wollen den alten Kaiser Wilhelm wiederhaben..

        14. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Wenn ich das richtig lesen tu, findet er mich ja auch gar nicht mehr so Scheiße.
          https://bumibahagia.com/2016/05/22/gerard-menuhin-wahrheit-sagen-teufel-jagen-das-ganze-erste-kapitel/comment-page-2/#comment-43982
          Aber was soll ich davon halten, er entsperrt mich, der andere sperrt mich.
          =>Ich kann nicht mal Bäcker werden.
          Weil die vom Arbeitsamt meinten mal, als Bäcker kann man kreativ werden, aber das ist gar nicht so.

          Gruß Skeptiker

        15. goetzvonberlichingen

          Dein Leiden auf Bumi-bumi..
          Zuckerbrot und Peitsche. Erst willst getreichelt werden und ein Zückerchen und nun willste die Peitsche…

        16. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Ich habe mal ein Kommentar von Thomram gelesen, wonach er hier auf der Lupo Seite derartig fertiggemacht wurde, nur weil er Probleme hatte, Hitler mit Jesus zu vergleichen.
          Aber ich habe die Quelle nicht mehr, ich kann ja auch nicht alles Abspeichern.
          Zumindest hat ja jemand Thomram mit den verglichen.
          Und das war Larry Summer, der ja wegen seinen Namen, immer so viele Probleme hatte.
          https://deinweckruf.files.wordpress.com/2010/10/ilya-ehrenburg.jpg
          P.S. Aber ich habe Thomram irgendwie gerne und das meine ich wirklich so.
          Gruß Skeptiker

        17. goetzvonberlichingen

          Solche Vergleiche hinken ja auch oft.
          oder würdest du Anjela mit der Jungfrau Maria vergleichen?
          .-)

        18. goetzvonberlichingen

          🙂 haha.

        19. Butterkeks

          Naja Götz, wenn ich mir die Pommersche Landwurst so anschaue, dann käme noch Jungfrau in Frage.
          Maria war es eher nicht.

        20. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Das beste Pferd im Stall, der CDU Zwangsprostitution ist nun mal unsere Angela.
          https://derhonigmannsagt.files.wordpress.com/2010/05/merkel-im-nigligee.jpg
          Aber im Laufe der Jahre, mögen die verblödeten Deutschen die ja nicht mehr so wirklich gerne.
          Mittlerweile hat wohl auch der letzte deutsche Depp erkannt, wie kann es sein, das unsere Rente nicht mehr sicher ist, aber mann hat wohl Knete ohne Ende, den Volkstod der Deutschen zu finanzieren.
          Kostet doch so ein Flüchtlingskind nur schlappe 5000 € im Monat, aber ob die Brut diesbezüglich weniger klauen geht, steht ja gar nicht zur Debatte, weil wir sind ja keine Nazis mehr.
          Mittlerweile braucht ja jeder gut besuchte Supermarkt, eine Sicherheitskraft, weil soviel wie vorher, wurde wohl noch nie geklaut.
          Die meinen ja sogar, Mutti Merkel bezahlt das.
          Gruß Skeptiker

        21. goetzvonberlichingen

          Security ist der Markt der Zukunft.
          Früher waren das noch rauhe aber nette Kerle z.B. auf St.pauli die Türsteher.
          Heut sinds meistens irgendwelche Security-Türkenärsche in Märkten, “Schein-Ämtern”, Jobbes-Centern usw.

        22. Falke

          UUUUUhaaaa wie greislich mööönsch Götzi mein schönes Abendessen muss dat sein. 😀
          Gruß Falke

        23. goetzvonberlichingen

          Hoffe schon gut verdaut zu haben 🙂

        24. arabeske654

        25. Skeptiker

          @Arabeske654
          Jetzt mal unabhängig von jeglicher Feindschaft.
          Unsere Annette ist wohl auch nur noch rudimentär existent.
          https://deutscher-freiheitskampf.com/
          Man sehe nur mal auf die letzte Aktualisierung.
          Früher war ich mal Stammschreiber bei Annette.
          Gruß Skeptiker

        26. Falke

          @Götz
          Ja blos gut es war schon weit genug in die andere Richtung unterwegs also gerettet. 😀
          Gruß Falke

      1. 15.1.1

        goetzvonberlichingen

        @Hermannsland. Das Video kenne ich. ist OK..aber sicher ne Ausnahme.:-)
        Sie hören sich wenigstens zivilisiert zu..ist schonmal was..
        Solange es nicht in …das zwanghafte Aufdrängen von politischen oder religiösen Theorien, Themen oder Ansichten..die andere schon vorgedacht haben ..aus-und entartet.. 🙂
        (Siehe ..religiöse oder politische Schizophrenie.Verrückt oder erleuchtet).
        😉

        Reply
      2. 15.1.2

        M. Quenelle

        Zehn kleine Negerlein …. Und /Gruß!

        Reply
      1. 15.2.1

        Falke

        Waaaas so schnell geht das ist ja ne ganz feine Technologie muss man zu geben na wenn die mal nicht von den Deutschen ist und die Japis haben die angepasst. 😀
        Gruß Falke

        Reply
        1. 15.2.1.1

          goetzvonberlichingen

          Geniales Waschmittel 🙂

        2. goetzvonberlichingen

          Is des ein EX-DDR Waschingmaschine- Mittel? 😉

        3. Falke

          Richtsch.

        4. 15.2.1.2

          Hermannsland

          China, nicht Japan ! 😉
          schlägt schon wieder Wellen, der pöse rääächte Rassismus :-p
          https://deutsch.rt.com/gesellschaft/38590-china-waschmittelwerbung-von-rassismus-umspult/

  10. Pingback: Die deutsche Staatsangehörigkeit – Eine hervorragende Darstellung der Fakten « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  11. Pingback: Die deutsche Staatsangehörigkeit – Eine hervorragende Darstellung der Fakten « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | website-marketing24dotcom

  12. 13

    Quelle


    Nachweis ? wie?

    Reply
  13. 12

    Exkremist

    http://www.volkstod.com/product_info.php?info=p85_hitler–adolf–mein-kampf.html
    Anscheinend hat einer meiner Lieblingsverlage eine moralische Sturmflut ausgelößt…

    Reply
    1. 12.1

      Skeptiker

      @Exkremist
      ich möchte diese Ausgabe haben.
      Perlmuttausgabe
      http://de.metapedia.org/m/images/f/f3/Perlmuttausgabe.jpg
      http://de.metapedia.org/wiki/Mein_Kampf
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 12.1.1

        Exkremist

        Da gefällt mir die rote mit den metallaplikationen, die du sonst präferierst, aber besser. Dennoch wird die Ausgabe vom Schelm sehr hochwertig sein und der Preis ist fair, wenn man bedenkt was concept veritas für ein Taschenbuch nimmt und wieviele Rechtschreibfehler da trotz des hohen Preises oft enthalten sind. Ich habe ja eh eine sehr gut erhaltene Hochzeitausgabe daheim.
        Dieses Buch ist nicht zufällig das stärkst dämonisierte Buch überhaupt. Wenn jeder Deutsche dieses Buch liest, ist dieses System schneller weg, als sich unsere künstlichen Luden in Sicherheit bringen können. Es ist ein praktisches Manifest zur Erlangung der Freiheit des Volkes und ist als eine präzise Gebrauchsanweisung zum zu führenden Kampf zu sehen. Inhaltlich ist der Mythus des XX. Jahrhunderts von Rosenberg zwar noch wesentlich schmerzhafter für die Luden, aber mein Kampf ist für das Fußvolk und wird seine Wirkung niemals verlieren.

        Reply
        1. 12.1.1.1

          Skeptiker

          @Exkremist
          Ich werde ja auch schon dämonisiert.
          Das gibt doch die These, das eine setzt das Andere voraus, ich möchte mal wissen, wie die Ihre Verachtung gegen Horst Mahler rechtfertigen können.
          Früher wurde das Video gesperrt ohne Ende.

          Aber die hassen ja auch Germar Rudolf usw.
          https://totoweise.files.wordpress.com/2011/12/aufforderung-zur-wiederherstellung-der-menschenrechte-in-deutschland.pdf
          Mal angenommen, die hätte es nie gegeben, wie will Roland also seine heilige Gaskammerkiste an den Mann oder Frau bringen?
          Aus meiner Sicht ist er doch sowas wie eine Zecke, der sich auf Kosten der gelitten Revisionisten profilieren will.
          =>Aber jetzt bin ich ja die Zecke, wie hier unschwer zu erkennen ist.
          https://neuschwabenlandpost.wordpress.com/2016/05/08/heute-noch-lieben-dich-millionen/comment-page-1/#comment-3034
          Aber so richtig stören tut mich das irgendwie nicht, damit habe ich fast gerechnet.
          Gruß Skeptiker

        2. goetzvonberlichingen

          @Skeptiker.. Wenn du Hilfe brauchst schick ich dir meinen Bodygard..und Sparringspartner…:-)
          http://67.media.tumblr.com/cb383da4a86957357c30eb90d0b2b0bb/tumblr_o7qv4lO0TQ1s7e5k5o1_500.jpg

        3. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Ich habe ja meine Blondi.
          http://i1284.photobucket.com/albums/a566/greatarnaldo/auxmblerig-1998312_zps7c7b59bb.gif
          Blondi († 30. April 1945 in Berlin) war Adolf Hitlers Schäferhündin.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Blondi
          Gruß Skeptiker

        4. goetzvonberlichingen

          @Skepti..Ist Blondi wiederauferstanden?
          Na gut ..wenn sie aus dem selben Nachfahren-Wurf ist 🙂

        5. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Eben habe ich das reingestellt.
          Aber das hat der Filter verschluckt.
          Adolf Hitler der Berghof.
          https://bumibahagia.com/2016/05/22/gerard-menuhin-wahrheit-sagen-teufel-jagen-das-ganze-erste-kapitel/comment-page-2/#comment-43949
          Aber ich habe den Film sogar noch gefunden.
          Aber das ist das Video.
          Der Berghof – Hitler ganz Privat E01 Jahre des Friedens
          Ab der 44 Minute sieht man das mit der unheimlichen Himmelerscheinung.
          https://zeekly.com/video/15703/der-berghof-hitler-ganz-privat-e01-jahre-des-friedens
          Gruß Skeptiker

        6. Exkremist

          @Skeptiker
          Vielen Dank für das Filmchen. Tolle Aufnahmen sind dabei! Der Mann, der an der besagten Stelle von der Himmelserscheinung spricht, hat aber einen schicken Nachttisch 😆. Schwer zu glauben aber, dass Hitler sich eine Wahrsagerin ins Haus geholt hat.

        7. X-RAY 2000

          @Skepti: Was für ein liebes Huntilein 😉 ! Der hat seine Beißerchen sicher mit “DENTAGARD ®” geputzt “Damit er auch MORGEN noch KRRRAFFTVOLL zubeißen kann !” -Aber hoffentlich nicht nur bei Möhren, sondern auch bei Mohren…. :mrgreen: !
          Grüße,
          x-ray

        8. Skeptiker

          @Exkremist
          Ja bitte aber dafür nicht, weil das war mal hier ein Thema.
          Der Berghof – Hitler ganz Privat – Jahre des Friedens
          https://lupocattivoblog.com/2013/07/16/der-berghof-hitler-ganz-privat-jahre-des-friedens/
          Gehe mal den Kommentar verlauf durch.
          => You Tube ist als Quelle nicht zu gebrauchen, wenn die Videos damals alle gingen, ist doch nur noch tote Hose zu sehen.
          Gruß Skeptiker

        9. goetzvonberlichingen

          Mach mal nen Spaziergang durch den Berghof..

          ….auf der Suche nach Hitler´s Berghof 2015

        10. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          So gesehen habe ich wohl übertrieben, aber in Anbetracht des Themen-Videos, bin ich der Meinung, das was Relevant ist, ist ja gar nicht mehr zu sehen, wie z.B, das schlechte Wetter, wo die alte Stichsäge meinte, das bedeutet Blut und nochmal Blut..
          Ich habe meine neue Stichsäge noch gar nicht ausprobiert, kann ja sein, das bedeutet, ich habe dann keine Finger mehr.
          => Das würde aber bedeuten, ich könnte keine Kommentare mehr schreiben können und das wollen hier ja wohl alle nicht.
          Obwohl auf anderen Seiten habe ich das Gefühl, das würde fast zu ihren Wunschdenken passen.
          Gruß Sjkeptiker

  14. 8

    Deutscher Volksgenosse

    @Maria
    Ein etwas längerer Kommentar von mir der sich auf die Rechtsgrundlage bezieht, liegt wohl in deinen Papierkorb.

    Reply
    1. 8.1

      Maria Lourdes

      Da liegt nichts im Papierkorb und im Spam auch nicht?!?
      Gruß Maria

      Reply
      1. 8.1.1

        Hermannsland

        Bei mir hängt auch wieder irgend wo eine Beitrag fest.

        Reply
      2. 8.1.2

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”:
        Vor dem “absenden” zuerst noch sichern !!!!! …. denn die Gestapo findet sehr gerne etwas weg !!!!
        Manchmal kommen sie auch überraschend und in großer Überzahl (300 bis 100% und mehr) und holen es einfach.

        Reply
    2. 8.2

      Skeptiker

      @Deutscher Volksgenosse
      Also ich finde, das geistige Vakuum, was eine Sperre auf Deiner Seite nach sich ziehen kann, ist aus meiner Sicht noch gar nicht absehbar.
      Meine Kommentare sind von unschätzbaren Welt, aber das wird bestimmt erst die Nachwelt erkennen, da ich ja selber nicht von dieser Welt bin.
      Siehe hier.
      https://bumibahagia.com/2016/05/26/wasserprivatisierung-1-bolivianer-bestimmen-ueber-ihr-wasser/comment-page-1/#comment-43945
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.2.1

        goetzvonberlichingen

        @Skeptiker.. am interressantesten ist das Jesuitenhirn und Vogelhirn
        Leider brauch ich da schon ne Lupe.. 🙂

        Reply
        1. 8.2.1.1

          Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen
          Aber das Bild mit den Gehirn, habe ich ja von Dir, zumindest funktioniert ja mein Erinnerungsvermögen noch.
          Mein Vater hat mit 78 Jahren Alzheimer bekommen, der ist sogar an sein Haus vorbei gelaufen, sprich der hat sein eigenes Haus nicht mehr erkannt.
          https://de.wikipedia.org/wiki/Alzheimer-Krankheit
          Das ging 7 Jahre so, als er gestorben ist, viel ein der Abschied gar nicht mal so schwer, weil das war kein Leben mehr, am Ende hatte er noch eine Magensonde, die ihn ernähte, weil der konnte selber nicht mal mehr gefüttert werden.
          Immerhin haben wir den nicht ins Altersheim abgeschoben, sondern zu hause gelassen, mit den Blick in sein Garten.
          =>Aber diese 7 Jahre waren für mich echt keine guten Jahre, das belastet und deprimiert ein schon sehr.
          Gruß Skeptiker

        2. goetzvonberlichingen

          @Skepti..das mit deinem Vater tut mir leid ..
          Kann das etwas nachvollziehen(In meiner Schwiegerfamilie ist Alz.. auch vorgekommen)..

        3. Falke

          @Skeptiker
          Tut mir auch leid Skepti. Viele Krankheiten haben einen Grund und wenn man son bisserl weiß wie wir hier, was dahinter steck da kann man echt zur Sau werden.
          Man kann reden mit wem man will fragt man nach – wie geht’s – bekommt man zur Antwort ach hör auf und dann geht das Klagen los der eine dies der andere das. Ich möchte meinen es gibt nur noch Kranke.
          Gruß Falke

        4. goetzvonberlichingen

          @Falke ..Haste keine Zipperlein mehr biste tot 🙂

        5. Falke

          Übrigens wo ist denn Hans Dieter C der ist doch schon einige Tage nicht mehr zu lesen.
          Gruß Falke

        6. Hans Dieter C

          Hallo Falke.
          Grüße von der Front.
          Die Frage ist, was jetzt getan werden muß, muß, versteht sich?.
          Gegen diejenigen, die Kurzwellige , auch …elf …Wellen benannt, langwellige, auch Haarp bekannt, Chemtrails, und so fort, täglich auf uns alle niederschütten?.
          Denn da läuft der Krieg, Leute sitzen an der Spitze der Pyramide, in großen Säälen vor riesigen Monitoren, das Kriegsspiel, was wir im Computer von den Kindern kennen, das lassen sie ÜBER UNS LAUFEN, und zwar schon sehr lange !.
          Ahnungslosigkeit, Antriebslosigkeit, Depression, Angst, Wildheit aber auch, Aggression, vor allem, Gedankeneingaben und so Gefühlsbeeinflussungen, mit Folgen, lieber…Falke.
          Das, ist die Gefahr, Themen wie Deutsche Staatsangehörigkeit, die wichtig sind, fallen bei denen, unter ferner Liefen…
          Also, lieber…Falke, was kann man, was können wir tun, um denen das teuflische Handwerk zu legen?.
          DAS, ist die Frage aller Fragen.
          All jene in den Schaltzentralen von Wirtschaft-Zinssystem, Gesellschaft-Staatenauflösing, Militär, Geheimdienste, Wetterveränderungen mit Frequenzen, und so fort?.
          Was, ist wirksam?.
          DER TOD DERJENIGEN, ist das wirksame Mittel, die das verursachen und sechseinhalb Milliarden Menschen opfern wollen, zugunsten der restlichen fünfhundert Millionen.
          WIR, scheinen, zu den sechseinhalbmilliarden zu gehören.
          Also, wie und auf welche Weise, können wir sie töten?.
          Das, lieber Falke, ist die Frage aller Fragen.
          Da sie KEINERLEI LICHT MEHR HABEN, oder je hatten, ist der Tod angesagt, für sie, aber wie?.
          Ist die Frage das wie?, oder eher das wer?.
          Es muß keine kleine Masse sein, es genügen wenige.
          Geistig, mein Lieber.
          Geistig magisch.
          Jemand meinte, man sollte geistig magisch ihnen eine tödliche Krankheit senden, und allen , die jene unterstützen.
          Aber wie getan, wurde gefragt ?.
          Hier geht es wieder über das …erkenne dich selbst…
          Hast du deine Göttlichkeit erprobt, ich spreche von erprobt, dann kannst du sie vernichten, mit welcher Art von Krankheit, wurde gefragt.
          Ja, so die Antwort vom…Gesprächspartner
          Konzentrieren sie sich auf die Nerven, denn, meine Herren, die liegen auch bei uns blank.
          Er verabschiedete sich höflich wie immer.
          Er meinte noch.
          Werden sie nicht getötet und aufgehalten, werden wir alle schlimmer leiden als sonst.
          Was er noch meinte, da wurde weiter nicht mehr gefragt.
          Aber was Erfreuliches am Abend.
          https://youtu.be/cbKsnzYgU2U

        7. Falke

          Danke lieber Hans Dieter C für Deinen sehr interessanten Kommentar ganz genau das ist die Frage aller Fragen.
          Na ja Götz irgendwie haste recht wenn einem nix weh tut merkt man sich ja nicht denne ist was faul. 🙂
          Gruß Falke

        8. goetzvonberlichingen

          Von nix kömmt nix. Haste was biste was -haste nix, is nix mit nix. 🙂

      2. 8.2.2

        Deutscher Volksgenosse

        @Skeptiker
        Keine Angst…
        Das Zeug das du ständig bei mir verlinkst kennt eh jeder der über diese WoprdPress-Seiten hier stolpert. ich zum Beispiel kannte bereits 99% davon bevor ich bei WordPress gelandet bin und das restliche 1% hätte ich im Laufe der Zeit auch ohne dich gefunden, falls dieses 1% überhaupt noch als Augenöffner nötig gewesen wäre. So gesehen hinterlässt du keinen bleibenden Eindruck.

        Reply
    1. 7.1

      Skeptiker

      @Deutscher Volksgenosse
      Also ich habe gerade gelesen.
      Der „gute“ @Skeptiker wird euch hier nicht mehr antworten können😉
      Ich habe nun über 1 1/2 Jahre lang versucht, diesen Spinner dazu zu bringen die GKT wenigstens ab und zu mit zu verwenden. Ich habe ihn hier die ganze Zeit über ohne zu tadeln, seine Werbung für Horst Mahler und Co. betreiben lassen in der Hoffnung das er diese Redefreiheit zu würdigen weiß und dies damit belohnt, die GKT wenigstens zu respektieren bzw. nicht zu versuchen diese zu unterminieren aber irgendwann ist auch meine Gedult am Ende! Ich war eigentlich immer der Meinung, dass @Skeptiker im Grunde ein guter Kerl ist der einfach nur zu stur / zu eitel oder einfach zu doof ist zu erkennen, dass wir nicht sein Feind sind. Mitlerweile bin ich aber auf dem Standpunkt dass man nicht alle retten kann. Es gibt eben Leute die wohl dazu verdammt sind ein Teil jener Kraft zu sein die stehts das Böse will aber doch das Gute schafft. Obwohl ich nicht mal glaube das er bewusst etwas böses will. Darum muss es in seinen Fall heißen, dass er ein Teil jener Kraft ist die stets das Gute will aber dennoch das Böse schafft.
      P.S. Aber auf Deiner Seite ist ja richtig was los, sogar der mit den hässlichen Gesicht ist aufgetaucht, das ist ja sensationell.
      https://8hertzwitness.files.wordpress.com/2015/02/merkel-exorzist.jpg
      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 7.1.1

        Skeptiker

        Ein guter Kerl.

        Gruß Skeptiker

        Reply
      2. 7.1.2

        Deutscher Volksgenosse

        @Skeptiker
        Den hauptsächliche “Wirkungsgrad” meiner “Aufklärungsarbeit” auf meinen Blog bemesse ich ja, im Gegensatz zu anderen, weniger an der Kommentatorenaktivität sondern an der Nutzung der auf meinen Blog zu Verfügung gestellten “Propagandamittel”. Ich habe zb seit Monaten fast jeden Tag >40 Aufrufe bei meiner NS-Hörbüchersammlung und kann desshalb davon ausgehen das sich inzwischen mehrere hundert, wenn nicht sogar tausende Leute diese Hörbücher durch meine Linksammlung runtergeladen haben. Das war jetzt nur ein Beispiel realer “Aufklärungsarbeit”. Die meisten Besucher meines Blogs kommen über die Google-Suche zu mir. Das bedeutet wenn jemand etwas ausgefallenes sucht was wohl sonst keiner hat ist die Warscheinlichkeit groß das er bei mir landet denn mein Blog ist mehr eine Mediathek als ein Forum und ich glaube so wird mein Blog auch in der Regel von den “stillen Nutzer” wahrgenommen, eben als zuverlässige Alternative zum nicht mehr existierenden NSL-Archiv oder dem dauerdefekten NSL-Lager. Darum auch die Bibliothek des 3 Reichs denn in meinen Statistiken kann ich sehen das da auch jeden Tag mehrere dutzend Bücher aufgerufen werden.

        Reply
  15. 6

    Deutscher Volksgenosse

    ___________
    Ein schönes Lied für unseren Führer:
    Heute noch lieben dich Millionen….

    Reply
  16. 5

    Tom

    Die Gesetze der Logik sind unwiderlegbar. Wer sich intensiv mit den Ereignissen um den 17.07.1990 herum befaßt hat, kommt zu der ernüchternden Quintessenz, daß die Lüge um unsere Rechtstaatlichkeit gigantisch ist.
    Wir leben nicht in einem Staat und dieses Konstrukt ist eine Verwaltungseinrichtung im Sinne der USA-Administration. Die derzeitige Gauck-BRD (namensgleich mit der ersten non governmental organization BRD und immer noch im Staatenverzeichnis mit NULL NULL NULL geführt) ist die zweite NGO und ebenfalls kein souveräner Staat.
    Wenn Sie mal etwas von Herrn Professor Dr. Dr. Dr. hc Klaus Sojka lesen sollten, dann muß nur noch die Frage geklärt werden, warum er so urplötzlich verstarb..
    http://brd-schwindel.org/download/BUECHER/Klaus%20Sojka%20-%20Die%20BRD%20ist%20kein%20Staat%20-%20Sind%20alle%20Deutschen%20Staatenlos-2008.pdf

    Reply
  17. 4

    Zenlin

    Die weiterführenden Links berühren mich. Danke. Ich kann mich gut in andere Zeiten hineinversetzen. Die Schritte anderer Zeiten zu gehen ist nicht fremd sondern bekannt / Teil meines Wesens. Ich bin dankbar heute.
    Ich erinnere mich so als ob ich es gelebt habe.
    Wichtig bleibt das Leid weiterhin zu mindern und wahres Glück – Geisteserweiterung zu fördern. Wir Deutsche haben immer weiter gedacht als uns zugestanden wird. Wenn wir aussterben, werden wir nicht vergessen werden, denn wir haben etwas was allen anderen hilft voran zu kommen. Die Menschheit wird das Engstirnige, die Ausbeutung überwinden.

    Reply
    1. 4.1

      Karl Heinz

      Das o r ig i n ä r e Deutsche Recht, in all seiner Begrenztheit, stellt das Betreben unserer Vorväter dar, den Mensche/das Volk zu erhöhter Sittlichkeit, Verantwortung und Achtsamkeit, gegenüber dem Schöpferauftrag und der Schöpfung, zu erziehen.
      Wohl wissend um die Unzulänglichkeit des Menschen, müht es sich um die Brückenfunktion zurück zum Schöpferrecht.
      Eigentumsrechten, Leibeigenschaft und Wucher werden Grenzen gesetzt.
      Damit setzt es sich in direkten Gegensatz zu allen satanischen “Rechtssystemen”, die dafür ersonnen wurden den Menschen von seinen göttlichen Rechten zu trennen.

      Gruß – Karl Heinz
      P.S.: Auch das Staatsangehörigkeitsgesetz bildet ein Brückenkonstrukt dar, daß dem Menschen den drigend benötigten Schutz vor Willkür gewährleistet, solange dies erforderlich ist.

      Reply
      1. 4.1.1

        Butterkeks

        Eigentlich ganz einfach, egal welches “Gesetz”, egal wo, such immer nur Anbindung an die Fiktion “Person”(Maske).
        Wer sich mit einer Maske identifizieren will, und es macht, der tanzt nach Firmenpfeife, egal ob der Besitzer der Maske Firma Rom, die ostindische Company oder Zion ist.
        Mensch ist, Maske nicht.

        Reply
        1. 4.1.2.1

          Butterkeks

          Das ist eine subtile Fehlannahme.
          Eine Maske kann nicht sein, denn sie ist eine tote Sache.

        2. goetzvonberlichingen

          Breaking-news : Razzia bei Google – Polizeibeamte durchsuchen die Pariser Büros – Wie Google Steuern vermeidet
          GoogleFrankreich macht nun ernst. Hat Google seine Steuern in Frankreich in Höhe von 1,6 Mrd. € in Frankreich nicht bezahlt? Nach Angaben französischer Medien hat die Polizei in Paris die Geschäftsräume des Internetunternehmens Google durchsucht. Wie die Zeitung Le Parisien berichtet, sollen die Beamten an diesem Dienstagmorgen um 5 Uhr angerückt sein, darunter Ermittler der Finanzbehörden.
          Der Nachrichtenagentur Reuters zufolge wurde die Polizeiaktion seitens der Staatsanwalt bestätigt. Demnach prüften die Behörden, ob Google seinen steuerlichen Pflichten in Frankreich nachgekommen ist. Der Konzern selbst gab bislang keine Stellungnahme ab. Vielleicht meldet sich ja wieder US-Finanzminister Jacob Lew persönlich.
          Hat Google seine Steuern in Fankreich in Höhe von 1,6 Mrd. € in Frankreich nicht bezahlt?
          Bereits im März 2016 berichteten wir Netzfrauen, dass Frankreich immer noch auf Steuern von Google in Höhe von 1,6 Mrd wartet. Es ist sogar damit zu rechnen, dass in Verhandlungen mit Google dessen Steuerschuld gesenkt wird. Ob die anderen Konzerne ihre Steuern zahlen, bleibt abzuwarten, doch man kann schon jetzt vermuten, dass sich Luxemburg weiterhin als eine sogenannte „Steueroase“ präsentieren wird. Seinerzeit war befürchtet worden, dass die Position Luxemburgs als Finanz- und Holdingzentrum Europas durch die öffentliche Kritik deutlich geschwächt werden würde. Tatsächlich hat der Standort nicht an Bedeutung verloren.
          In Großbritannien hat der Suchmaschinengigant mit den britischen Behörden vereinbart, die £ 130 Mio (ca. 168,3 Millionen Euro) Steuern zu zahlen. Google wurde nun aufgefordert, diese Steuerschuld rasch auszugleichen. Laut der französischen Nachrichtenagentur AFP könnte aber auch hier, wie in Großbritannien geschehen, Google über die Summen verhandeln und dann weniger zahlen. Die Chief Executive von Google, Sundar Pichai, war jetzt in Paris und traf sich mit dem französischen Wirtschaftsminister Emmanuel Macron. Ob die versäumte Steuerzahlung besprochen wurde, ist nicht bekannt, da Google mitteilte, dass der Konzern zu Steuerforderungen kein Statement abgeben wird, und die französischen Beamten beriefen sich auf die Aussage: „Alles vertraulich!“
          Google ist nur ein Beispiel von weiteren US-Konzernen. Sie geben kein Statement ab, sondern lassen lieber den amerikanischen Finanzminister Jacob Lew sprechen bzw. schreiben, so wie im März geschehen.
          Die meisten Steuersparer kommen aus den USA. Darunter: Softdrinkhersteller Pepsi, Versandhändler Amazon, Apple-Tochter iTunes, Baumaschinenhersteller Caterpillar, Ketchup-Riese Heinz und das Konsumgüterimperium Procter & Gamble.
          Neben Fiat und Starbucks stehen auch Google, Facebook oder Amazon, ebenso Apple oder Microsoft in der Kritik, in der EU zwar dicke Geschäfte zu machen, aber Steuerpreller zu sein. Zudem würden die Unternehmen in Europa kaum Arbeitsplätze schaffen. In London, schrieb die Sunday Times, beschäftige Facebook beispielsweise gerade einmal rund 100 Werbe-Fachleute, wobei noch beispielsweise Software-Entwickler dazu kämen.
          Margarete Vestager bekam Post aus den USA von Finanzminister Jacob Lew persönlich.
          Sie ist seit etwa 19 Monaten Kommissarin in Brüssel, kommt aus Dänemark und hat sich mit großen Konzernen wie Google, Amazon, Apple und Co. angelegt.
          Der amerikanische Finanzminister Jacob Lew verlangt in einem Brief an EU-Wettbewerbskommissarin Margarete Vestager, die Rückforderung illegal gewährter steuerlicher Staatsbeihilfe an US-Unternehmen zu überdenken. Lew sieht amerikanische Firmen benachteiligt, da vier der letzten sechs EU-Beihilfeverfahren in Steuersachen US-Konzerne betreffen: Amazon und McDonald’s in Luxemburg, Starbucks in den Niederlanden und Apple in Irland.
          In seinem Brief behauptet Lew, dass die in Rede stehenden amerikanischen Firmen in der EU weder Forschung noch Entwicklung betreiben würden. Deshalb stünde den europäischen Staaten nicht zu, ihre Gewinne zu besteuern. Die durch die europäische Wettbewerbsbehörde zurückgeforderte Staatsbeihilfe könnten die amerikanischen Unternehmen außerdem in den USA später als Steueraufwand geltend machen, was zu Lasten des amerikanischen Fiskus ginge.
          Wettbewerbskommissarin Vestager kontert in ihrer Replik, dass es ihre Aufgabe sei, Wettbewerbsverzerrungen im europäischen Binnenmarkt zu beseitigen. Alle Unternehmen, die in der EU Geschäft betreiben, müssten sich an die Wettbewerbsregeln halten – unabhängig davon, ob sie in Europa oder woanders registriert sind. Zudem betreffen von den etwa 170 von der EU-Kommission seit 1999 verhängten Rückforderungen von allen Formen von Staatsbeihilfe lediglich eine Handvoll US-Firmen.
          Amerikanische Konzerne sind nicht durch Zufall ins Visier der europäischen Wettbewerbsbehörde geraten, sondern weil das amerikanische Steuersystem Unternehmen dazu einlädt, Steuerdumping zu betreiben. Amerikanische Konzerne horten ihre im Ausland erwirtschafteten Gewinne in hohen dreistelligen Milliardenbeträgen in Steueroasen. Das lohnt sich, weil Auslandsgewinne erst in Amerika steuerpflichtig werden, wenn sie in die USA zurückfließen. Das kann der amerikanische Gesetzgeber leicht ändern und damit in Europa wie in den USA für fairen Wettbewerb sorgen.
          Bei der internationalen Steuerkooperation handeln die USA zudem schon lange einseitig. Einerseits zwingen sie weltweit alle Banken, Auskunft über Einkünfte von US-Bürgern automatisch an die amerikanischen Finanzbehörden zu schicken. Dabei müssen auch Briefkastenfirmen, Trusts und Stiftungen auf die letztbegünstigten natürlichen Personen durchleuchtet werden. Gleichzeitig weigert sich der amerikanische Staat, die massenhafte Registrierung intransparenter Briefkastenfirmen in Delaware, Nevada und anderen Bundesstaaten zu beenden. Die USA sind dadurch auf dem Wege selbst zur größten Steueroase weltweit zu werden.”
          Den Brief des amerikanischen Finanzminister Jacob Lew finden Sie hier: Brief von Jacob Lew
          Den Brief der europäischen Wettbewerbskommissarin Margarete Vestager finden Sie hier: Antwort von Margarete Vestager
          Zwar haben die EU-Finanzminister inzwischen konkrete Maßnahmen gegen Steuervermeidung vereinbart, die ab 2017 in Kraft treten, aber in der Praxis hat sich am Steuer-Dumping nichts geändert. Im Gegenteil, nun fordert der US-Finanzminister. dass die US-Konzerne geschont werden müssen, darum verhalten sich die Medien auch so still. Mehr dazu: Skandal-Whistleblowern von „Luxleaks“ wird der Prozess gemacht und US-Finanzminister fordert von EU, die US-Konzerne zu schonen
          Bei all den Berichten über die Flüchtlingskrise ist sicher noch Zeit, von der anderen „Flüchtlingskrise“ zu berichten, die Steuerflüchtlinge, Google und Facebook sind ja gerade auf Tour – verhandeln diese schon über Erlassung der Steuerschulden?
          Netzfrau Doro Schreier
          Quelle:https://netzfrauen.org/2016/05/24/breaking/#more-43513
          ***
          Anmerkung:
          Was hat Googles mit TTIP zu tun?
          …eine Menge..denn die VSA könnte mit TTIP eines Tages eine Retourkutsche fahren:
          Frankreich braucht dringend Geld (um die revoltierenden Menschen zu beruhigen?) oder die Elite zu “versorgen”?!
          Oder für die vielen Kriegseinsätze..
          Also erinnert man sich nun in PARIS daran, das Googles 1,6 Mille Euro Steuern zurückhält!
          Wie kann man PARIS davon abhalten..seine Forderung weiter zu verfolgen?
          Mit der Drohung..die Randale auf den Strassen durch CIA-Agenten weiter anzuheizen..

        3. Butterkeks

          Also wenn ich mir so die Bilder von RT.fr anschaue, dann weiß ich wessen Truppen dort Randalieren.
          Mein Tip ist mal der Schwarze György.
          Antifanten, “schwarzer block”, musels, Rote…

        4. goetzvonberlichingen

          Auch oder die. Klar.

        5. Butterkeks

          Dazu kommt, daß sich die Pariser Verbrecherbande scheinbar ernsthaft die Gunst des franz. Militärs verspielt haben.
          Da wurde kürzlich der letzte halbwegs vernünftige General abgesägt., und ein hohes Tier aus der Fremdenlegion wurde in Calais verhaftet und geschlagen.
          Die Zeichen stehen auf Sturm in La Grande Republic, und Le Pen lauert.

        6. goetzvonberlichingen

          Oha. Wer sich an die Fremdenlegion ranmacht ..legt sich auf Dauer mit den richtigen Kerlen an.
          Das gibt bald Ärger…!
          Hohe Offiziere zu entlassen, (Wie es Erdowahn in der Türkei auch machte) ist der Anfang vom Ende im Gefüge..
          Wenn es so weitergeht kommen die harten Jungs von der Nat. Gendarmerie und schiessen..!

        7. Butterkeks

          Wenn ich das richtig verstanden hatte, dann hat eben diese Nationale Gendarmerie diesen Legionär so behandelt, und hätte dort nicht eingesetzt werden dürfen.
          https://deutsch.rt.com/kurzclips/36670-pegida-demo-in-calais-ehemaliger/
          Mittlerweile haben die den Legionär vor ein Scheingericht gezerrt.
          http://de.euronews.com/2016/02/07/calais-ex-general-der-fremdenlegion-in-haft/
          Den abgesägten finde ich gerade nicht, war vor ein paar Tagen erst, wird offiziell wohl einen Posten in der Legion nehmen.
          War Präsidentenberater der von Mitterand bis zum Suppenkasper Hollande.
          Ersetzt wahrscheinlich durch einen konformen kriegswilligen NATO Arsch.

        8. GvB

          @Butterkeks! Danke für die Info..
          Chapeau mon General 🙂
          > Patriot des Tages: Christian Piquemal<
          Die heutigen Fremdenlegionäre sind bestens ausgebildet, haben noch Corpsgeist und sind mit den Scheinfranzosen wie Sarkozy und Hollandaise NICHT einverstanden ..Die Legionäre wissen was läuft..
          Christian Piquemal ist ein pensionierter französischer General. Von 1994 bis 1999 war er kommandierender General der Fremdenlegion.
          Ausgebildeter Militäringenieur des Atomwaffentestgeländes auf dem Mururoa-Atoll, Berater dreier sozialistischer Regierungschefs unter Präsident François Mitterand, hat sein Sendungsbewusstsein nie verloren.Dass er jenem rechtsnationalistischen politischen Flügel in Frankreich zugerechnet werden musste, der am 6. Februar 1934 mit dem blutigen »Marche des ligues« die bürgerlich-liberale Regierung von Edouard Daladier* aus dem Amt putschte, fiel den gegenwärtigen Regierungsverantwortlichen und der Tagespresse…spät auf.
          (https://www.dhm.de/lemo/biografie/edouard-daladier)
          (Daladier war Führer der Radikalsozialistischen Partei…Frankreichs, Verteidigungsminister in der Regierung Blum. )
          Piquemal…Mit 75 noch Randale zu machen find ich schon gut 🙂
          https://4.bp.blogspot.com/-_Y1rSknzgdA/VrdgIcyp7oI/AAAAAAAA7Rk/9Nfpe7un9k0/s640/French%2BForeign%2BLegion%2BGeneral%252C%2BChristian%2BPiquemal%2B1.jpg
          Am 6. Februar 2016 wurde er aufgrund seiner Teilnahme an einer Pegida-Demonstration, in der er „die führende Rolle“ hatte, in Calais verhaftet, weil den Behörden zufolge die Demonstration „nach einer Warnung nicht aufgelöst“ war. Sein Prozess wird am 12. Mai 2016 in Boulogne-sur-Mer stattfinden . Marion Maréchal-Le Pen, Nationalversammlungsabgeordnete der Nationalen Front und Nichte von Marine Le Pen, sowie Nicolas Bay, Gilbert Collard, Stéphane Ravieri, Thierry Mariani und Robert Ménard unterstützen Piquemal. Dominique Bussereau und Jean-Dominique Merchet haben sich gegen Piquemal gestellt.(Verräter bzw. Weicheier gibts auch da..).
          Fremdenlegion war fast wie die spätere SS International ..
          Ein Zusamensetzung Beispiel einer Einheit damals 1959:
          Folgende Nationalitäten: 1952 Deutsche, 443 Spanier, 397 Italiener, 53 Ungarn, 39 Jugoslawen, 34 Belgier, 32 Schweizer, 27 Österreicher, 17 Holländer, 15 Skandinavier, neun Engländer, sieben Luxemburger, fünf Amerikaner, drei Griechen, ein Türke.
          Auch hier, wie über die SS wurden in der links-jüdschen Presse Frankreichs immer Schauermärchen über die Legion "berichtet".
          Naja.. waren ja auch nach dem Krieg bzw. Waffenstillstand viele Deutsche Soldaten in der Legion(Indochina usw.)

        9. goetzvonberlichingen

          Aha, Fallschirmjäger ..
          und Aufpasser für Carl Bildt, dem Blödmann

        10. Butterkeks

          In 2004, he was made chief of the Commandement des opérations spéciales.
          In 2007, he was made under-chief for operations at the Army headquarters.
          From 1 September 2008, he has headed the Direction du renseignement militaire.
          Naja, schau mal, wen man da abgesägt hat.
          wiki:
          Das Commandement des opérations spéciales (COS) (dt. „Oberkommando für Sondereinsätze“) ist ein teilstreitkraftübergreifendes Hauptkommando, das sämtliche Spezialeinheiten des französischen Militärs und andere ihm unterstehende Organisationen führt.
          “Direction du Renseignement Militaire (DRM; deutsch Militärischer Nachrichtendienst) ist der militärische Nachrichtendienst Frankreichs, der am 16. Juni 1992 gegründet wurde.[1] Der DRM untersteht direkt dem Verteidigungsministerium.”
          Wäre da nicht zB Zuständigkeit für “Hebdo” und das letzte Flugzeug?

        11. goetzvonberlichingen

          @Butterkeks.Habs gelesen ..Wer sich Mitterand andiente, hatte entweder den zu “Überwachen” oder hat sich bewusst die Finger schmutzig gemacht. Die Luft wird dünner je höher du steigst..
          Wer weiss.
          Ich kenne mich mit den französ. Dienstgepflogenheiten nicht so aus..:-)

        12. M. Quenelle

          Merci mes camarades!

        13. goetzvonberlichingen

          En garde..!

        14. Butterkeks

          Götz, was in Frankreich seit Jahren abläuft, hat Roland Dumas in seinem Buch “Coups et Blesseures” zusammengefasst.
          Ziemlich wörtlich: “Die Israelis kontrollieren Frankreich und manipulieren die franz. Dienste wie sie es wollen.”
          “Les Israéliens en font à leur guise en France, et manipulent les services de renseignements français (DST) comme bon leur semble “

        15. goetzvonberlichingen

          @Butterkeks .
          Das ist leider z.Teil richtig..
          Allerdings gibt es kritische Kräfte im System.. die wissen wo das “Nest” ist.
          In der ENA(Elite-Schule bei Fontainebleau). Egal ob politisch links-oder rechts, wer diese (hervorragende!)Schule durchläuft hat den “Marschallstab” oder eine gehobene Politstelle schon in Aussicht..
          Wer in Politik und Wirtschaft Rang und Namen hat war dort.
          Im Militär, der Legion und manchen Teilen der Polizei denkt man aber rechts..
          Während Politik(Linksparteien+Gewerkschaften/CGT)und vor allem d. Justiz ganz deftig von jüd. Elementen durchsetzt sind.

      2. 4.1.3

        ALTRUIST

        Karl Heinz
        Welches Staatsangehörigkeitsgesetz meinst Du denn ?

        Reply
        1. 4.1.3.1

          Karl Heinz

          Ich meine ausschließlich öriginär staatliches Recht, auch in seinen Derivaten. Auch die BRiD kann nur zu Wilhelms oder Adolfs Recht hin ableiten, was letzlich egal ist.
          Es gibt nur e i n e deutsche Staatsangehörigkeit..
          Gruß – Karl Heinz

  18. 3
    1. 3.2

      Claus Nordmann

      DIREKT aus GERA :

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen