Related Articles

0 Comments

  1. 16

    Kleiner Eisbär

    Heute ist ein Jahrestag.
    Gruß vom kleinen Eisbären…

    Reply
  2. 15

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:
    Jeder dritte Ami vorbestraft und damit ohne Wahlrecht ?

    Reply
  3. 14

    Quelle

    EU-Türkei-Deal: Ankara erpresst Deutschland und ganz Europa – Experten
    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/politik/20160419/309291247/eu-tuerkei-deal-erpresst-europa.html#ixzz46IuDUBdA
    http://cdn2.img.de.sputniknews.com/images/30830/45/308304559.jpg
    Erdogan droht EU mit Ausstieg aus Flüchtlingsabkommen

    Reply
  4. 13

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:
    Völlig richtig, im Bundestag wird ja auch NICHT gearbeitet …..
    http://brd-schwindel.org/4-jahre-bundestag-bringen-mehr-als-ein-leben-lang-arbeiten/
    Wie sagte meine Mutter immer: “Und ist der Handel noch sehr klein, bringt er doch mehr als Arbeit ein” !
    Anm. v.m. Lieber einen breiten Arsch vom sitzen, als einen Buckel vom arbeiten.

    Reply
  5. 12

    arkor

    Da sieht man so manche Krokodilsträne kullern. Hatte nicht Marietta Slomka gerstern gleich gerötete Augen. Ob sie Pfefferminzöl nahm wie Obama, sei dahin gestellt. Und was haben wir nicht schon an Lügen gesehen. Vermeintliche tote Illegalenkinder, welche an den Strand gespült wurden und Berichte von Ertrunkenen, die es dann doch nicht gab oder aber schlicht geschmacklose Schätzungen sind.
    Und nun wieder so eine Lüge um ihren Völkermord an den europäischen Ländern vollziehen zu können, durch Rassenvermischung, wie der Jude und ehemalige französische Präsident Sarkozy offen tönte, bis heute trotzdem unangetastet von jeglicher französicher Exekutive, sowie anderen europäischen Exekutiven, denn immerhin hat er von den europäischen Völkern gesprochen, die er durch Rassenvermischung vernichten will.
    Wir müssen uns vor Augen halten, dass der Mittelmeerraum lückenlos überwacht ist, was die Verteidigung erfordert. Die vermeintlichen Unglücke müssten also sicher entsprechend belegt werden können.

    Reply
      1. 12.1.1

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”: Es geht nur um ein Engagement.
        http://www.presseportal.de/pm/115394/2894091

        Reply
    1. 9.1

      Gernotina

      bedauernswerte söldner ! denen sollte man mal verklickern, dass sie nach “VÖLKERRECHTSGRUNDLAGE” UND MILITÄRRECHT gar nicht den status von regulären soldaten haben, sondern den von illegalen milizen. das heißt im kriegsfall, dass sie vom feind wie partisanen behandelt werden und nicht etwa als kriegsgefangene im falle einer gefangennahme.

      Reply
      1. 9.1.1

        arabeske654

        Solange sie nur mit dem Besen schießen müssen sie sich da keine Sorgen machen.

        Reply
      2. 9.1.2

        arkor

        stimmt, Gernotina. Deshalb stand im GG auch die Ausschließlichkeit der Verteidigung. Auch eine NATOmitgliedschaft und ein Auftrag hieraus, oder ein UN-Mandat ändert hieran etwas. Sie bleiben Nichtkombattanten nach Völkerrecht.
        Es ist schon eine unglaubliche Bösartigkeit, mit dem das Bundesregime mit dem Leben dieser Menschen und insbesondere gegen das Völkerrecht agiert.

        Reply
        1. 9.1.2.1

          Sonnenwolf

          Arkor
          Bei allem Respekt…, aber das ist inkorrekt.
          Artikel 25 GG
          Die allgemeinen Regeln des Internationalen Rechts (Völkerrecht –> ist aber in WAHRHEIT das Recht zur Entrechtung der Völker) sind Bestandteil des Bundesrechtes. Sie gehen den Gesetzen (GG) vor und erzeugen Rechte und Pflichten unmittelbar für die Bewohner des Bundesgebietes.
          Internationales Recht ist von JENEN erfunden worden (siehe Gründungsväter), um eine “legitime Rechtsbasis” zur Versklavung der Völker zu besitzen.
          Internationales Recht steht also über dem Bundesrecht, die “United Nation” ist die Nachfolgeorgansiation des Internationalen Bundes.
          Internationales Recht vertritt keine Deutschen Interessen,es disqualifiziert geradezu diese; aus diesem Grund ist das Deutsche Reich 1933 auch aus dem Internationalen Bund (“Völkerbund”) ausgetreten (siehe Adolf Hitler – Reichstagsrede 1933 zum Austritt aus dem Völkerbund: [https://www.youtube.com/watch?v=VH-X4y4bA4s]).
          Goebbels über die Rechte der Deutschen:
          (https://www.youtube.com/watch?v=i-hjSTSDrZU)
          Ab Minute 3 genau zuhören.

        2. arkor

          das ist falsch: Das Völkerrecht war ein Produkt der Staaten, dass sich aus der Geschichte des Umgangs entwickelt hatte. Das tatsächlich und insbesonder in den Wiener Konventionen aber auch in der Arbeit des Völkerbunds deine Einwendungen zu finden sind, ist nun einmal Fakt, den ich nicht bestreiten würde. Aber eben zum Teil.
          Falsch ist, dass das Deutsche Reich mit Artikel 25 unter der UN stehen. Richtig ist, dass das Völkerrecht, namentlich die HLkO hier zur festgeschriebenen Legislative wurde.
          Ebenso falsch ist, dass die UN in einem Rechtnachfolgeverhältnis zum Völkerbund steht. Die UN ist das, was sie seit ihrer Gründung war. Die Feinde Deutschlands. Die UN-Charta ist auch NICHT VÖLKERRECHT, sondern hat lediglich das Völkerrecht als anfängliche Arbeitsgrundlage.
          Eine der wichtigsten Täuschungen, die aber klar per Ableitung widerlegt werden können.
          Diese Ausführungen habe ich gegenüber den rechtlichen Anstalten, ebenso wie Springer etc. gemacht während der Libyiensache und sie aufgefordert, im Falle der UN nicht von Völkerrecht zu reden, da dies klar falsch ist. Tatsächlich haben sie sich auch einige Wochen daran gehalten und dann von UN-Recht oder der Charta der UN zu reden.

    2. 9.2

      Quelle


      Zeitreise ! Test !Antigravitationsantrieb !

      Reply
  6. 8

    Skeptiker

    Interessante Seite.
    Russland: Putin nutzt seine Deutschkenntnisse, um für Willy Wimmer zu dolmetschen
    Mit deutschen Untertiteln von Russia Today: Der russische Präsident Wladimir Putin ist gestern als Übersetzer für den ehemaligen Staatssekretär des Westdeutschen Verteidigungsministeriums, Willy Wimmer, bei einem Medienforum in St. Petersburg eingesprungen. Ein Journalist hatte Willy Wimmer zuvor falsch verstanden und dachte, dass Wimmer gesagt hatte, dass Russland keine nationalen Werte hätte.

    ==========================
    Aber das Hauptthema ist!
    Märchenstunde als Antwort auf die russische Veröffentlichung
    18. April 2016 | So halfen saudische Agenten den 9/11-Terroristen
    Noch immer hält die US-Regierung ein Dossier über den 11. September 2001 zurück. Kurz vor Barack Obamas Besuch in Saudi-Arabien werden die Verwicklungen des Königreichs in die Terroranschläge bekannt.
    “Постскриптум” с Алексеем Пушковым (16.04.2016) © ТВ Центр
    Der Beitrag zu 9/11 ist der letzte in dieser Sendung. Er beginnt bei 47:58 oder vorher und dauert bis zum Schluß der Sendung.
    Wobei das Video schon gesperrt wurde, wie ich gerade sehen muss.
    http://www.dzig.de/Putin-Freigabe-von-Dokumenten-mit-sehr-interessanten-Namen
    Gruß Skeptiker

    Reply
    1. 8.1

      Skeptiker

      Aber jetzt geht es, dank eine Rücksprache mit den Seitenbetreiber.
      https://bumibahagia.com/2016/04/14/911-die-schutthalden-waren-drei-kegel-von-je-50-metern-hoehe-und-400-metern-durchmesser/comment-page-1/#comment-41688
      Er beginnt bei 47:58 oder vorher und dauert bis zum Schluß der Sendung.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 8.1.1

        Gernotina

        der reisende torbogen des babylonischen baals-tempels wurde heute auf dem trafalgar square in london enthüllt verbunden mit einem netten kleinen satanischen ritual, damit die schwingungen in ganz europa so richtig fett werden.
        nach 3 tagen reist er dann weiter an viele orte in der ganzen welt immer weiter verstärkt in der wirkung durch das nette kleine satanische ritual, damit die welt so richtig schön was davon hat und sich an den wirkungen erfreuen kann. vergeblich hat der patriarch kirill von moskau vor dieser verhöhnung gottes gewarnt. wer die folgen davon serviert bekommen soll, ist sicher nicht schwer zu erraten …
        video ist enthalten !
        http://www.bbc.com/news/uk-36070721
        A replica of Palmyra’s Arch of Triumph in London
        Boris Johnson unveiled the structure in Trafalgar Square
        A replica of a Syrian monument, two millennia old and destroyed by so-called Islamic State in Syria, has been erected in London’s Trafalgar Square.
        The scale model of the Arch of Triumph has been made from Egyptian marble by the Institute of Digital Archaeology (IDA) using 3D technology, based on photographs of the original arch.
        It will travel to cities around the world after leaving London.
        Syria’s director of antiquities said it was an “action of solidarity”.
        Unveiling the structure, London Mayor Boris Johnson said the replica was an arch of “technology and determination”.

        Reply
        1. 8.1.1.1

          Gernotina

          ENTHÜLLUNG des torbogens von palmyra
          http://www.theguardian.com/uk-news/video/2016/apr/19/palmyras-arch-of-triumph-replica-erected-in-central-london-video
          http://d2.christiantoday.com/en/full/45720/arch-of-triumph.jpg
          korrektur
          statt der geplanten errichtung der original replik des torbogens vom baal-tempel in london und new york hat man diesen plan fallen lassen und diesen bogen durch den zerstörten bogen (IS) von palmyra ersetzt. viele christen hatten gegen das ursprüngliche vorhaben protestiert.
          die netten kleinen rituale bleiben vermutlich dieselben. es reicht für magische praktiken schon, wenn sie verkleidete teile des baalsbogens einbauen.
          http://www.christiantoday.com/article/arch.of.triumph.of.palmyra.not.temple.of.baal.to.rise.in.new.york.and.london/84086.htm
          zu den praktiken vor dem antiken baals-altar
          bei den antiken ritualen wurden kinder geopfert, lebendig verbrannt. nachvollziehbar, wer sich dort anregungen geholt hat dazu …
          Quoting the World Net Daily, CBN News said according to Matt Barber, Baal worship involved burning infants alive.
          “Ritualistic Baal worship, in sum, looked a little like this: Adults would gather around the altar of Baal. Infants would then be burned alive as a sacrificial offering to the deity. Amid horrific screams and the stench of charred human flesh, congregants – men and women alike – would engage in bisexual orgies,” Barber said.
          “The ritual of convenience was intended to produce economic prosperity by prompting Baal to bring rain for the fertility of ‘mother earth,'” he explained.
          The Telegraph reported that the original plan to reproduce the Temple of Baal has been scrapped.

        2. 8.1.1.2

          Gernotina

          hab noch aktualisierte info hinzugefügt – weil der ursprüngliche bogen ausgetauscht wurde –
          ist aber noch im spam.

        3. 8.1.1.3

          Sylvia

          Tja, liebe Gernotina, der Thron des Satan, der Pergamon-Altar steht in Berlin, was hat das zu bedeuten? Zeit, das scheußliche Ding zu entfernen! LG Sylvia

        4. Gernotina

          es wird gerade renoviert, damit es zur zeit der inthronisation perfekt ist. lg, gernotina

        5. GvB

          Baal..
          http://www.rainfallsite.com/Eschatus_001.JPG
          THE ESCHATUS STORY
          “Conjure if you can, the following scene- a small
          group of people in an historic old house not far
          from Westerham are waiting for the arrival of
          someone else to make the gathering completeactually
          they’ve been waiting patiently for quite a
          long time. There are as follows- a young American
          editor, two directors of a publishing company, and
          the hostess herself.”
          http://www.rainfallsite.com/PenningtonArchive3.html

    1. 7.1

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:
      05. Antimuslimische Straftaten erfragt
      Inneres/Kleine Anfrage
      Berlin: (hib/STO) Die Fraktion Die Linke will wissen, wie viele Anschläge es nach Kenntnis der Bundesregierung im ersten Quartal dieses Jahres auf Moscheen und sonstige islamische Einrichtungen in Deutschland gegeben hat. In einer Kleinen Anfrage (18/8115) erkundigt sich die Fraktion zudem danach, wie viele “mutmaßlich antimuslimisch oder islamfeindlich motivierte Straftaten außer Übergriffe auf Moscheen, Moscheevereine und sonstige islamische Einrichtungen” im ersten Quartal 2016 bundesweit verübt wurden. Auch fragt sie unter anderem danach, wie viele Menschen in diesem Zeitraum bei Überfällen mit mutmaßlich antimuslimischer oder islamfeindlicher Motivation verletzt oder getötet wurden.

      Reply
      1. 7.1.1

        goetzvonberlichingen

        …und diese aufgepimpte Aktion in Freital?
        Ist ja lächerlich,… das Riesenaufgebot von Bullerei & GSG-9 und alles wegen ..5 Leuten und dem bissel “Buttersäure- oder Feuerwerkskörper-Terrorismus”..mit Pyrotechnik aus Tschechien….
        Das System braucht wohl diesen “Räächst-Mythos”..
        200 POlizisten incl. “Elite-Einheit GSG-9…
        Wohl eher eine Übung- als eine Häääldentat.
        Naive Jungs und Mädels..:
        Die “Freitaler Bürgerwehr” sei bereits im Mai 2015 offen in sozialen Netzwerken in Erscheinung getreten. Laut Köditz hatten sich die mutmaßlichen Mitglieder teils unter Klarnamen(!) zu erkennen gegeben und mitunter solche Taten kommentiert, die der Gruppe zur Last gelegt wurden. „Ihre Radikalisierung ließ sich also ‘live’ verfolgen“, kritisiert Köditz.
        So liest sich das dann im MS:
        Terrorismus: Mutmaßliche Rechtsterroristen in Freital festgenommen
        http://p5.focus.de/img/fotos/crop5451397/1142361292-cfreecrop_21_9-w308-h171-otx0_y30-q75-p5/urn-newsml-dpa-com-20090101-160419-99-639371-large-4-3.jpg
        Spezialkräfte der Eliteeinheit GSG 9 haben am Dienstagmorgen Wohnungen und Häuser im sächsischen Freital durchsucht. Dabei wurden fünf Verdächtige festgenommen.
        Es handelt sich nach Angaben der Bundesanwaltschaft um vier Männer im Alter von 18 bis 39 Jahren und eine 27-jährige Frau. Sie stehen im Verdacht, zusammen mit weiteren Personen die rechtsterroristische „Gruppe Freital“ gegründet und Asylbewerberheime sowie Wohnprojekte politischer Gegner angegriffen zu haben.
        Vier Beschuldigte werden des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung verdächtigt. Außerdem sollen sie für zwei Explosionen und Sachbeschädigungen verantwortlich sein. Dem fünften Verdächtigen werfen die Behörden unter anderem versuchte gefährliche Körperverletzung vor. Drei weitere Verdächtige befinden sich bereits in Untersuchungshaft.
        weiter ..
        http://www.focus.de/politik/deutschland/grosseinsatz-in-freital-eliteeinheit-gsg-9-nimmt-fuenf-mutmassliche-rechtsterroristen-fest_id_5448630.html

        Reply
      2. 7.1.2

        Andrea

        Ablenkung à la ?
        Wie war das mit Petri Heil ? (Maxima, Generali-l’Italia, Alpe Adria oder wie oder was ?)
        Stockholm/Berlin. Vattenfall verkauft seine Braunkohlesparte in der Lausitz an die tschechische EPH-Gruppe und deren Finanzpartner PPF. Das teilten beide Seiten am Montag mit.
        Die EPH-Gruppe des Investors Daniel Kretinsky übernimmt damit das zweitgrößte deutsche Braunkohlerevier mit vier Kohlegruben und drei Kraftwerken in Brandenburg und Sachsen. Hinzu kommen die 50-Prozent-Beteiligung am Kraftwerk im sächsischen Lippendorf, das Vattenfall gemeinsam mit EnBW betreibt, und der im Dezember stillgelegte Tagebau Cottbus-Nord. Vattenfall sei erfreut, einen etablierten Eigentümer gefunden zu haben, sagte der Vorstandschef des schwedischen Staatskonzerns, Magnus Hall.
        EPH-Vorstand Jan Springl zeigte sich zuversichtlich, dass sich der Energiemarkt mittelfristig erholen werde. Die Börsenpreise für Strom waren in den vergangenen Monaten weiter gesunken.
        Neben den Anlagen mit einem Buchwert von 3,4 Milliarden Euro übernimmt EPH den Angaben zufolge die Verpflichtungen einschließlich der Rekultivierung von Vattenfall. Die Tschechen bekommen dazu Barmittel von rund 1,7 Milliarden Euro. Die Käufer nehmen an, dass sie nach dem Ende der Kohleförderung etwa zwei Milliarden Euro in die Rekultivierung stecken müssen.
        Vattenfall beschäftigt in der Sparte rund 8000 Menschen. Der Konzern geht davon aus, dass an der Lausitzer Braunkohle rund 16 000 weitere Arbeitsplätze bei Zulieferern hängen.
        http://www.otz.de/web/zgt/wirtschaft/detail/-/specific/Vattenfall-Poker-ist-zu-Ende-Braunkohle-geht-nach-Tschechien-verkauft-Wasserkr-431680901
        http://www.forbes.com/profile/petr-kellner/?list=billionaires zu #96

        Reply
        1. 7.1.2.1
  7. 6

    suchenwirth

    Hier mal wieder ein spannendes Video von Chembuster33
    https://m.youtube.com/watch?v=CMoYnd0f6w0
    PrämiSSe: Das Reich

    Reply
    1. 6.1

      Gernotina

      @ suchenwirth
      dazu passt dieses atemberaubende buch, das dieses thema hervorragend bearbeitet und jede menge belege dazu liefert.
      http://www.amazon.de/Weltoktober-Wer-plant-sozialistische-Weltregierung/dp/3946168027/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1461079516&sr=1-1&keywords=thorsten+mann++weltoktober
      gruß in die ferne 🙂
      gernotina

      Reply
      1. 6.1.1

        goetzvonberlichingen

        Der saudische König Salman hat für seinen beginnenden Besuch in der Türkei 500 Mercedes-Benz-Wagen, und sogar ein persönliches Klo
        sowie ein komplettes Luxus-Hotel im Zentrum von Ankara reservieren lassen.
        🙂
        http://de.sputniknews.com/politik/20160411/309113866/koenig-salman-bei-erdogan.html

        Reply
        1. 6.1.1.1

          goetzvonberlichingen

          Erdogans Türken “spielen sich” mit der EU – eine Analyse
          https://andreasmoelzer.wordpress.com/2016/03/27/osmanen-chuzpe-gegen-europa/

  8. 5

    hardy

    Warum sollte man sich eigentlich ewig und drei Tage um so eine gequirlte Scheisse kümmern?
    Guckt euch doch nur die zwei Verbrechervisagen auf dem Bild oben an und dann ist doch alles gesagt.Das ist Politik bzw. Mafia-Unwesen. Die echten Krim-Tataren haben damit so gut wie nichts zu tun wie immer eigentlich das Volk mit der ganzen verbrecherischen gequirlten Hühnerkacke nichts zu tun hat ausser,daß es hinterher die Rechnung(en) dafür präsentiert bekommt.Das gilt weltweit und wenn ich noch alles richig im Kopf habe,gab es evtl. mal die Ausnahme im “Dritten Reich”,welches auch genau dagegen gekämpft hat und genau deshalb wird dieses mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln verteufelt.

    Reply
    1. 5.1

      M. Quenelle

      So ist es, Kryptojuden unter sich, reichen Beschimpfungen, Vorschläge und Verträge hin und her, machen Schlagzeilen und der Bunzel reibt sich die Augen und zahlt. Und /Gruß!

      Reply
    2. 5.2

      pagan

      Diese wirren Moslembrüder, die in Ägypten diesen Putsch abgezogen haben, waren ja ebenso von der Möchtegern Sultanine Erdowahn instruiert.
      Die Tartaren beherrschten einst ganz Rußland und haben mit diesem übriggebliebenen Khasaren von der Krim wenig am Hut.

      Reply
    3. 5.3

      Quelle

      Äußerst spannend ist die Aussage von Wladimir Putin, dass er Istanbul wieder in ein christliches Konstantinopel verwandeln würde, wenn die Türkei nicht damit aufhört, Terroristen in Syrien zu unterstützen. Das ist definitiv keine leere Drohung, es gibt mehrere Prophezeiungen, die genau das vorhersagen. Umso erstaunlicher, es jetzt genau so von einem Politiker zu hören. Die Türkei spielt gerade extrem mit dem Feuer. Auch in den Massenmedien völlig unerwähnt, wird laut Berichten vor Ort im Oblast Xerson in der Ukraine aktuell sehr viel Militär konzentriert. Da dieser Oblast an die Krim grenzt, hat nun auch Russland auf der Krim massiv aufgerüstet. Das Thema Ukraine ist noch lange nicht beendet
      Quelle:Krisenrat

      Reply
      1. 5.3.1

        arabeske654

        Die Türkei würde solche Spielchen nicht spielen, wenn sie nicht die Versicherung zum Beistand in der Hinterhand hätte. Hier wird die gleiche Show abgezogen wie 1938/39 mit Polen.

        Reply
  9. 3

    arkor

    Wäre sicherlich eine interessante Aufgabe herauszufinden, ob Rechte und Privilegien der Krimtartaren nicht doch noch vorhanden sind und man ihnen nur vormacht, dass Sie diese nicht hätten.
    Wir haben ja die Krim, als einen der vielen Spielbälle der selbsternannten Weltenlenker, in dem die Krim hin und her geschoben wurde.
    Sicherlich eine etwas komplizierte Materie, aber er es könnte durchaus sein, dass die Rechte der Krimtartaren entweder aufgingen und deshalb noch vorhanden sind oder aber eigenständig ruhen.
    Sicherlich könnte Präsedent Putin, wenn er wollte hier mit russischen Rechtsexperten und Klarheit schaffen und wenn dies gegeben wäre, den Krimtartaren nicht eine Art Gunst an Grund und Eigentum gewähren, sondern ihnen zusprechen, was ihnen sowieso gehört und dies offiziell anerkennen.
    Dies würde seine heutige Politik in der Krim stärken, aber wäre andersweitig, also in anderen Gebieten Russlands, in welchen Völker nach Autonomie streben, kontraproduktiv. Es sei denn Putin würde dies zu seinem Programm machen und so überall in Russland dem Volk den Rücken stärken.
    Das sind Gedanken, die sich eigentlich aufdrängen und einer Klärung bedürfen, denn Vieles, was auf der Krim passierte ist mit Fragezeichen verbunden.
    Interessant der Hinweis, dass auch hier die Türkei gezielt den Konflikt mit Russland sucht, für die die Krim absolut ein strategisch unverzichtbar ist.
    Sicher würde die Türkei dies nicht aus eigenen Antrieb machen, oder zumindest nicht ohne die Gewissheit, dass sie starke Partner im Rücken hat. Da dies die Europäer nicht sein können, da dies ihnen gegenüber selbst kontraproduktiv ist, muss also die USA die treibende Kraft dahinter sein, namentlich als Nato.
    Da drängt sich natürlich schon ein wenig, oder sogar mehr als ein wenig ein Vergleich zum Beginn des zweiten Weltkriegs auf, in dem Polen ähnlich instrumentalisiert wurde. Auf der einen Seite wurde ihnen der Rücken gestärkt um ihre aggressive Haltung einhalten zu können, andererseits wurden sie verraten, eben nur tauglich als Kriegsgrund. Nicht mehr als ein lebendiger Köder an der Angel.
    Da fragen wir uns schon, Herr Erdogan, aus den Familien jüdischstämmiger Georgier, vertreten sie wirklich die Interessen der Türken? Oder machen sie aus dem türkischen Volk lediglich das, für ganz andere Mächte im Hintergrund?
    http://www.angelhuette.de/shop/index.php/cat/c104_Lebendkoeder.html

    Reply
    1. 3.1

      Andrea

      Es bleibt die Frage, wie weit aufgrund von Verträgen rechtlich und menschlich
      von der Zeit her zurückgegangen werden muss, so dass ein Anspruch erlischt,
      bzw. erhoben werden kann und sollte.
      Es gab viel Vertreibung und Sklavenhandel.
      Das Generationsvermögen wurde und wird nach wie vor unter den Siegern aufgeteilt.
      Neue Sklaven entstehen nach einer Vertreibung, bzw. “die Beute” wird vor dem Krieg geplant.
      Es ist nicht einfach hier und heutzutage Recht herzuleiten, das allen gerecht wird.
      “…Die seit dem 13. Jahrhundert sunnitischen Krimtataren trugen wesentlich zur Verbreitung des Islam in der Ukraine bei. …”
      https://de.wikipedia.org/wiki/Krimtataren
      https://de.wikipedia.org/wiki/Khanat_der_Krim
      https://de.wikipedia.org/wiki/Islam_in_der_Ukraine
      https://de.wikipedia.org/wiki/Ostarbeiter
      https://en.wikipedia.org/wiki/Ostarbeiter
      Dass in Palestina überwiegend Muslime wohnen, bleibt bei aller Euphorie aussen vor.
      Hier werden Konflikte geschürt, wo beide Seiten die Opfer sind.
      “…Die meisten arabischen Palästinenser in Palästina sind Muslime (schafiitischer Richtung); heute ist nur noch eine kleine Minderheit von etwa 1,5 % christlich[1], und gehört vorwiegend der Orthodoxen Kirche (Patriarch von Jerusalem) an. …”
      https://de.wikipedia.org/wiki/Pal%C3%A4stinenser

      Reply
  10. 2

    Hans Dieter C

    Man hörte noch, aus einem Gespräch von zwei Leuten, daß der Hintergrund stets zu beachten sei.
    Auch bei obigem Thema, gehe es, um ein globales ….Schachspiel, so die Bemerkung dazu.
    US und Religionen, Kapitalkonstrukt, Zionismus und kath. Kirche, stünden wohl federführend, dahinter.
    Jedoch, so weiter, eine schwarz-destruktive Macht, jedenfalls für die ( fast ) Gesamtheit der Menschheit, mit Ausbeutung, Zinssystem, und Versklavung, Chip und sonstige Kontrollen und Überwachungen, seien zu beachten.
    Dahinter evtl. negative Ausserirdische Konstrukte, seit Jahrzehntausenden.
    Jedoch, je weiter zurück, desto schwieriger, einerseits, andererseits, weil genaue Beweise vorliegen sollten, die Militärs , überwiegend, nur haben.
    Es wurde gesagt.
    Ist denn nun nicht genug darüber gesprochen worden?.
    Wann geht es denn weiter, mit Veränderungen, sichtbar und ….
    Hier, wurde er unterbrochen.
    Sehen sie, womöglich ist jeder Monat, der folgenden, ein …Schicksalsmonat.
    Die beiden Gesprächspartner verabschiedeten sich.
    Im Traum hörte jemand noch etwas von einer Nordseeinsel, zwei geheime Tore, Kraftorte…Helgoland, oder war es eine andere Insel…
    wer weiß das noch…so die Frage, die jener sich eher selbst stellte….

    Reply
    1. 2.1

      Gernotina

      erstaunlich, was andreas bader damals abließ vor gericht über die brd gerichtsbarkeit und die funktion des nicht-staates brid … er hatte offenbar einen gewissen erkentnishorizont, obwohl er und seine gruppe ja selbst als instrument der destabilisierung (für die gegenseite, also antithese) benutzt wurden – figuren auf dem schachbrett letztlich alle. bis zum kern der ursachen – wie horst mahler später – ist von denen niemand durchgedrungen, das versackte noch im wirren internationalistischen linken sumpf bewusstsein.

      Reply
      1. 2.1.1

        Skeptiker

        @Gernotina
        Seine früheren Frauen, sahen ihn eher als arroganten Smob.
        Hier seine Mutter

        Das mit den Aussagen seiner früheren Frauen, muss ich noch suchen.
        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 2.1.1.1

          Gernotina

          yo, kann man sich vorstellen (war bei brecht genauso). aber dumm war der nicht, redet druckreif, wenn auch etwas vertrackt.
          gudrun enzlin soll ihm hörig gewesen sein, das hat er immerhin geschafft ;).
          gruß
          gernotina

        2. 2.1.1.2

          Skeptiker

          @Gernotina
          Ich meine seine Mutter mochte ihn ja, die sah ihn nicht als arroganten Snob.
          Zumindest soll er ein eher hohen IQ gehabt haben, aber wenn man die falschen Bücher gelesen hat, kann man wohl sehr fehlgeleitet werden, was sogar Horst Mahler sich mal eingestanden hat.
          Hier mit musikalischer Untermalung

          Aber das Video, wo seine EX Frauen über ihn sprachen, war wohl eher in einer anderen Doku zu sehen.
          Hier die Umerziehung der 68 Bewegung

          Gruß Skeptiker

        3. Gernotina

          skepti
          danke für diesen beitrag, das finde ich sehr interessant. etwas integeres hatte dieser rudi dutschke, aber er ist auch nicht zum kern der wirklichkeit vorgedrungen.
          eine bitte habe ich an dich, weil du fast alles findest: könntest du vielleicht aus der früheren ZDF reihe “zeugen des jahrhunderts” das gespräch von karl schnelting (journalist) mit raimon panikkar finden ? das fand ich genial, weil panikkar zu den großen weisen gehörte, in 2010 ist er gestorben. ich habe ihn im münchen noch erleben können und war hin und weg.
          gruß
          gernotina

    1. 1.2

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”: Alles “getürkt”, oder was ?

      Reply
      1. 1.2.1

        GvB

        Naive Jungs 🙂
        Erdowahn und Poposchenko ..zwei Gauner , Ganster.. die gut zusammenpassen..
        Oder soll man eher sagen.. zwei Idioten, die aus dem Kucksnest rausrufen: Putin hau mich, schlag mich?
        Die betteln ja geradezu nach Haue ? 🙂
        So wie damals der georgische Kravattenlutscher Schakashwilli?
        Was für Psychopaten..!
        Ich kann mir nicht vorstellen, das sich die meisten(!) Krimtataren gegen Putin stellen werden und mit den zwei Loosern einlassen, denn Mr. PO und Mr. Wahn …die werden beide noch was auf die Mütze bekommen!

        Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen