Related Articles

42 Comments

  1. Pingback: USA: Pentagon kündigt weltweite Ausdehnung von Militärbasen an « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  2. 22

    Che-Guevara

    USA: Pentagon kündigt weltweite Ausdehnung von Militärbasen an
    https://lupocattivoblog.com/2015/12/20/usa-pentagon-kuendigt-weltweite-ausdehnung-von-militaerbasen-an/

    Auch interessant: Die Partner der erweiterten NATO (Schurkenstaaten wie Saudi Arabien,Katar sind natürlich gute Partner der NATO)
    http://www.voltairenet.org/article186344.html

    NATO baut ein Imperium auf wie einst das Römische Reich
    http://new.spectator.co.uk/features/9459602/its-nato-thats-empire-building-not-putin/

    Die Funktion des Terrorismus in der Strategie der NATO.
    NATO führte in der Vergangeheit nicht selten selbst einige Terroranschläge unter falsche Flagge aus:
    http://kritisches-netzwerk.de/forum/die-funktion-des-terrorismus-der-strategie-der-nato

    Reply
  3. 21

    Der Herr von Pack aus PACKistan

    Die Amerigauner werden ohne Zweifel einmal als das größte Raubgesindel aller Zeiten in die Menschheitsgeschichte eingehen – außer rauben, plündern und besetzen können die gar nichts (höchstens noch groß von “Demokratie” und “Möönschenrechten” tönen, an die sie sich selbst aber nicht halten):

    Jetzt setzen sie in ihrer Überheblichkeit noch einen drauf und erklären sich in einem “Space act” per Gesetz zum “Verwalter der Ressourcen im UNIVERSUM”!

    ALLES “gehört” als – “gesetzlich”, versteht sich – den JewSA!

    Sind die Milliarden Menschen denn alle so dumm, daß sie sich das alles gefallen lassen, was ein paar durchgeknallte Superreiche aus den Reihen dieser Weltpest zum “Gesetz” erklären? Fragt sich auch:

    https://killerbeesagt.wordpress.com/2015/12/20/usa-masters-of-the-universe

    Reply
  4. 19

    arkor

    schniff…entschuldigt die Tränen der Rührung, aber mit geht es halt wie dem Klausi von Kleber, oder so ähnlich heißt er doch…oder der 480.000 Euro-VomTelepromptervorleseklebermann, der Topankermann des ZDF, der Welterklärbär des öffentlich-rechtlichen…welches Staates?…..oder irgend so ….eben der, der keine LÜGENPRESSE SEIN WILL.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/markus-maehler/claus-kleber-und-die-gedaechtnisstoerung-der-luegenpresse-.html

    Naja Herr Kleber, was soll man sagen….sie hatten doch die Wahl…..

    Reply
    1. 19.1

      goetzvonberlichingen

      Gegen VS-verKleber-te Synapsen hilft nur eine “Reverse”-Gehirnwäsche im Schleudergang 🙂

      Reply
  5. 18

    Hans Dieter C

    …………….führt immer wieder zu gleichen, willkürlich endenden Verurteilungen zu zusätzlichen Strafzahlungen und/oder Haftstrafen……………………… ( Arkor Beitrag ).

    Auch diese Fragestellung wurde öfters angesprochen, auch beantwortet, mit unterschiedlichen Resultaten, aus Standpunkten.

    Man meinte dazu.
    Alles ist nutzlos.
    Alles ist sinnvoll.
    Sinnvoll zum Aufwachen, zum sich bewußt werden, zum nachdenken, zum überlegen, für sich Konsquenzen ziehen.
    Sinnlos im Denken, dadurch die Regierungsgewalt zu erlangen, denn darum geht es letzlich, meine Herren, so war zu vernehmen.

    So käme man wieder und wieder zu dem Ergebnis.
    Eine Macht kann nur durch eine stärkere Macht bezwungen werden.
    Jemand meldete sich und meinte. Die RD.
    Ja, wurde geantwortet, doch die sind wie vom Erdboden verschluckt!.
    Später, beim Verlassen des Raumes, wurde noch von jemandem gehört.
    In einer richtig gestellten Frage, oder Antwort, liegt schon die Beantwortung der Frage.
    Ein anderer machte noch die Bemerkung. Ja, die Erde, die verschluckt manchmal ganze Häuser,… oder Teilsiedlungen, kam zurück.
    Mancher dachte noch bei sich selbst, daß kurz vor dem negativen Höhepunkt, der positive, kommen müßte.
    So die Vermutung.
    Jemand verließ frohen Mutes die Runde, andere dachten noch nach, manche waren erschüttert, selbst verzweifelt, ob der scheinbar aussichtslosen Lage………………….

    Reply
    1. 17.1

      Quelle

      https://mywakenews.files.wordpress.com/2015/12/freiheit-beginnt-in-unseren-kc3b6pfen.jpg

      Die Eliten haben mehr Angst als wir uns vorstellen können.Außer den Militärbasen bauen sie sich noch
      Wohnungsbasen, als ob ihnen dies was nützt.

      Reply
  6. 16

    Hermannsland

    “lustige” Typen, diese Amis :-/

    https://youtu.be/DTuWPkbssys

    Reply
  7. 15

    arkor

    danke ups für den link

    Ausschuss
    http://www.heise.de/tp/artikel/46/46870/1.html
    Kiesewetter-Ausschuss

    Zeugen an den Generalbundesanwalt übergeben

    „Da geht es um Handyaufnahmen. Um Handyaufnahmen möglicherweise während der Tat.“

    Journalist 2: „War das im Einverständnis mit dem Zeugen, dass er an den Generalbundesanwalt übergeben wird? Weil, er hat sich ja bei Ihnen gemeldet und nicht bei der Polizei.“

    Drexler: „Weiß ich jetzt gerade nicht.“

    … mancher mag es nicht hören und/oder auf seinen Blog geleakt wissen …
    Antworten

    Reply
  8. 14

    arkor

    Hanseat
    Posted Dezember 19, 2015 at 9:41 PM

    Vielleicht ist es gestattet auch hier noch mal den Beitrag zu posten, der von mir auf “Hellstorm” bereits schon mal veröffentlicht ist.

    Falls unerwünscht bitte kommentarlos löschen.

    Im Internet kursieren viele Aufklärungsschriften und -videos.
    Auch viele selbsterklärte Aufklärer weisen uns nach, dass die BRD kein Staat im Sinne des Völkerrechts, sondern lediglich im Sinne des Handelsrechts ist. Wir wissen das und ich will das nicht kommentieren.

    Die daraus erwachsenden Hilfestellungen erweisen sich bei Ihrer Inanspruchnahme oft als fatale Fallen, denn es wird selten bis gar nicht die Willkür bedacht, mit der sich das System durchsetzt.

    Sehen wir uns die Verweigerer der GEZ-Gebühren an, gibt es von ihnen dutzende Hinweise, wie auf diese Gebührenforderungen zu reagieren ist.
    Es werden auch Beispiele genannt, wie die Zwangseintreibung verhindert werden soll.

    Fakt ist:

    In allen Fällen ist bei näherer Betrachtung und Kenntnis der Situation der betreffende Verweigerer verurteilt worden und bei Nichtzahlung der gerichtlich festgelegten Bußgelder der Verweigerer zu Haftverbüßungen abgeholt worden.
    Es ist bislang in keinem einzigen Blog, der stichhaltige unwiderlegbare Nachweis erbracht worden, dass ein “Gelber Schein”, ein “Reichsausweis”, eine “Selbstverwaltungserklärung”, ein “Musterschreiben” oder was weiß ich sonst noch zu einer Rücknahme oder Aussetzung der Forderung geführt hätte.
    Auch anwaltliche Unterstützung, sei diese nun aus der bundesrepublikanischen Jurisdiktion oder der “alternativen”, führt immer wieder zu gleichen, willkürlich endenden Verurteilungen zu zusätzlichen Strafzahlungen und/oder Haftstrafen.

    Statt dessen wird zu “Prozessbeobachtungen” aufgerufen, die einmal mehr einem breiten Publikum die Willkürmacht des “Staates” vor Augen führen und die Ohnmacht der aufbegehrenden Menschen.

    http://schaebel.de/was-mich-aergert/die-gez/an-die-schulklasse-09-12-15-prozess-gegen-petra-amtsgericht-luenen-artikel-13-gg/003746/

    http://schaebel.de/allgemein/prozessbeobachter-gesucht-news-top-aktuell-bittet-um-unterstuetzung/003716/

    Es ist auch nicht festzustellen, dass Autarkiebewegungen irgend einen Erfolg gebracht hätten.
    Erst in jüngster Zeit wurde eines der bislang am längsten existierenden alternativen “Autarkiereiche” aufgelöst, die “Vereinsvermögen” eingezogen und der Vereinsvorsitzende abgeurteilt.

    Es muß die Frage gestellt werden:

    Wenn also mit diesen bisherigen gewaltfreien Mitteln und Methoden keine Veränderung erzielt worden ist und wohl auch in Zukunft nicht zu erzielen sein wird, ob diese Mittel und Methoden nicht durch andere zu ersetzen sind. Ich bin kein Freund von Gewalt und auch nicht von Generalstreiks, da diese Maßnahmen zu nicht verhersehbaren Auswirkungen führen können.

    Auf gewaltfreiem Wege ist eine Veränderung nicht ohne weiteres möglich, weil die Menschen in der BRD wohl oder übel fest im System der apoliden Knechtschaft eingebunden sind. Nur eine andere Staatszugehörigkeit zu einem souveränen Staat und der Besitz eines “blauen” Passes, der den Inhaber als freien Menschen und eben nicht als “staatenlose Sache” ausweist, ermöglicht eine individelle Behandlung dieses Menschen in der BRD nach Völkerrecht.

    Was für den freien Menschen mit “blauem” Pass gilt, kann natürlich auch eine juristische Person eines freien souveränen Staates für ihre Eigentumsgüter in Deutschland in Anspruch nehmen. Und genau das ist der Ansatzpunkt, mit dem die Vermögenswerte in Deutschland mittels freiwilliger Privatisierung nicht mehr geplündert werden können.

    Es ist doch hinreichend bekannt, dass amerikanische, holländische, schweizerische usw. Konzerne und Unternehmungen sich erfolgreich gegen Steuerforderungen u.a. zur Wehr setzen, ja noch nicht einmal zur Steuerzahlung aufgefordert und “veranlagt” werden. Würde also privates Vermögen einer ausländischen Unternehmung gehören, könnte dann nicht dieses private Vermögen ebenfalls steuerfrei bleiben?
    Genau das ist der springende Punkt.

    Wenn Sie es schaffen, Ihr Vermögen in eine ausländische Unternehmung zu übereignen und Sie selbst kein Eigentum mehr haben, bleiben Sie von jeglichen Staatsforderungen befreit, während auch das private Vermögen unter bestimmten Umständen im “neuen” Staat nur noch gering oder gar nicht besteuert wird.

    Doch höchste Vorsicht!

    Solche Modelle werden in großer Zahl in Form von Stiftungen angeboten. Die Falle bei Stiftungen ist die sog. “Durchgriffshaftung”. Darum ist ausschließlich ein Trust oder eine Genossenschaft geeignet, nach diesem Schema Vermögenswerte wie Immobilien und Geld vor willkürlichem Zugriff zu schützen.

    Fazit:

    Nur eine gezielte Verarmung der eigenen Person durch die Auslagerung eigener Vermögenswerte, wie Autos, Maschinen, Geld und Metalle sowie Immobilien in einen Trust oder in eine (ausländische) Genossenschaft bietet die Gewähr, nicht geplündert und enteignet zu werden.
    Jeder, der sich in Deutschland zum herrschenden System in Opposition begibt, sollte diese Tatsachen durchdenken und ggf. vorher umsetzen, bevor er “auf die Straße geht” und in den Fokus der Willkür gerät.

    http://www.amazon.de/Geheimsache-Privatisierung-Zwangsversteigerung-Zwangshypothek-Verarmung/dp/3737553939/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1450548706&sr=1-1&keywords=Geheimsache%3A+Privatisierung

    Antworten
    arkor
    Posted Dezember 20, 2015 at 10:29 AM

    danke Hanseat, denn ich kann dies nur unterstreichen. Ich habe nun einige Prozesse als Beobachter mitgewirkt, Ordnungswidrikgeit und Vesfolgung nach 130er…..und kann dies nur bestätigen. Es wird mit absoluter Willkür und jenseits aller Rechtstaatlichkeit über die einzelnen hinweg gefahren, sie werden überollt und das System verweigert sämtiche Normen des Rechts.
    Es sind VIELE OPFER ERBRACHT WORDEN und wo es unumgänglich ist, muss die Konfrontation sowieso durchgestanden werden und wichtig ist durch Prozessbeobachter dokumentiert werden, eben für später und für die Rechtsaufarbeitung überhaupt.
    ABER ICH RATE ABSOLUT AB -DASS DIE MENSCHEN SICH GEZIELT IHRER EXISTENZEN BERAUBEN, denn die Aussicht auf Erfolg ist gering, auch wenn der Druck schon immens ist und die Justizbediensteten wirklich man kann es nicht anders sagen im absoluten Angst-und Schockzustand sind.
    Aber sie ziehen es noch durch.
    Wir müssen GEEINT INS RECHT -IN DIE DURCHSETZUNG DES RECHTS, weil getrennt kommen wir nur unter die Räder, auch wenn man OFFENKUNDIG NOCH SO IM RECHT IST.
    Selbstverständllich KANN UND WIRD UND IST KEINE PROZESERÖFFNUNG MÖGLICH, wenn nicht der GEFORDERTE AMTSAUSWEIS VORGELEGT WIRD…..aber es wird einfach durchgezogen, weil die EINZELNEN KEINEN SCHUTZ HABEN.
    Der Trost, dass die Verantworltlichen dann später ihrem rechtstaatlichen Verfahren zugeeführt werden, WAS SIE SICHER WERDEN, ist da nur ein geringer Trost.
    DIE FAKTEN LIEGEN OFFENKUNDIG DA-UND MUSS NICHT DURCH WEITERE UNNÜTZE OPFER AUSGEWEITET WERDEN! HANDELT KLUG!

    Reply
    1. 14.1

      arabeske654

      Offenkundig ist aber Gewalt die einzige Sprache, die die selbsternannte Elite noch versteht. Vernunft und gute Worte verhallen fruchtlos und selbst die HInweise auf die Brechung des Rechtes verklingen ungehört. Was also außer den Zwang bleibt uns noch um hier einen Paradigmenwechsel herbei zu führen?
      Wenn sich die Vertreter der Macht des Volkes von diesem lösen und glauben der Souverän wäre ihre Beute, die es auszuschlachten gilt, dann kann die Antwort des Souveräns nur darin liegen diese Vertreter mit der geballten Macht des Volkes aus ihren Positionen zu nehmen und sie einer Aburteilung ihrer Taten zuzuführen.
      Die Zeit des Redens darüber ist längst vorbei, denn die Handlungen dieser Kaste sind ganz offenkundig feindselig und auf die Vernichtung des Souveräns gerichtet. Man begegnet einem Mörder nicht mit einer Rede über Liebe und Freundschaft.

      Reply
      1. 14.1.1

        Quelle

        Was also außer Zwang bleibt uns noch um hier einen Paradigmenwechsel herbei zu führen.

        Reply
        1. 14.1.1.1

          Quelle

          Das war das falsche Video, dieses hier meinte ich !

    1. 13.1

      froschn

      Na dann können sich ja schonmal die Besitzer von getunten UFO´s warm anziehen.
      Die Amis werden Blitzer und Raderfallen aufstellen, die brauchen nämlich die Kohle..
      “Sie waren 1/8 Lichtjahr zu schnell das macht 500 gr. Monddiamanten oder 50% Reichweiten-
      reduzierung für den nächsten Milchstrassenzyklus!”

      Reply
      1. 13.1.1

        goetzvonberlichingen

        “UFO”- Sichtungen November 2015

        über Indonesien, Atlanta usw.. ab Min 20 Wahnsinnsfoto sieht aus wie ein Tornado-Rüssel aber,,der geht aus den “Wolken”.. in ein VS-Kriegsschiff mit dem Namen : HMS Hallifax..

        http://www.thirdphaseofmoon.net/

        Reply
  9. 11

    Kurzer

    “… Angesichts der Tatsache, daß z.B. die USA seit ihrem Bestehen, aber vor allem in den letzten einhundert Jahren Kriege unter fingierten Gründen führen, ist die Heuchelei der Systemhistoriker nicht mehr zu überbieten. Diese Dokumentation, die wohl ein Betriebsunfall der GEZ-Medien war, unbedingt anschauen:

    http://www.weltkrieg.cc/usa/kriege-der-usa-unzensiert-video_ee897873e.html

    Hier dürfen wir also von hochoffizieller Seite erfahren, wie US-Präsidenten seit fünfzig Jahren die USA in Kriege hineinlügen. Man muß eigentlich nur die dort gemachten Aussagen auf die fünfzig davor liegenden Jahre projezieren. Die Konsequenz daraus mag für manchen erschütternd seien, da sein ganzes Weltbild zusammenbricht. Es ist eben so wie Johannes Jürgenson schreibt: DAS GEGENTEIL IST WAHR …”

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-1/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

    http://trutzgauer-bote.info/2015/04/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-ein-nachwort/

    Reply
  10. 10

    Tommy Rasmussen

    Veröffentlicht am 19.12.2015 – Liebe und Frieden

    Reply
  11. 9

    Hugh Plönne

    MERKEL, VERPISS DICH

    Reply
  12. Pingback: USA: Pentagon kündigt weltweite Ausdehnung von Militärbasen an | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | cizzero

  13. 8

    RR

    Hat dies auf A.M.N. rebloggt.

    Reply
  14. 7

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Die deutsche Armee durfte 1944 immer noch den Ruhm für sich in Anspruch nehmen, qualitativ die beste der Welt zu sein. Ihre Eigenart lag in der Feuerkraft, verstärkt durch überlegenes professionelles Können unter den Offizieren, überragende tüchtige Kampfführung und unübertroffenen Mut unter den Mannschaften.

    — Russel F. Weigley, US-Militärhistoriker

    Reply
    1. 7.1

      Kurzer

      “… Da im Sommer 1941 die “Rote Armee” (Rothschilds Armee) bis an die Zähne bewaffnet bereitstand, um Europa bis an den Atlantik zu überrollen, führte die Wehrmacht eine Präventivschlag. Ein hervorragendes Werk dazu ist “Stalins verhinderter Erstschlag” von Viktor Suworow:

      http://de.scribd.com/doc/34458777/Viktor-Suworow-Stalins-Verhinderter-Erstschlag

      Die sehr großen Anfangserfolge bei diesem Angriff waren vor allem dem Umstand geschuldet, daß die “Rote Armee” zum Angriff und nicht zur Verteidigung aufgestellt war. Die Legende von der hochgerüsteten Wehrmacht, welche die friedliebende Sowjetunion überfiel, wird in Suworows Buch komplett zerlegt.

      Die Landser nannten übrigens die deutsche 3,7cm Pak Panzeranklopfgerät, da diese dem stark gepanzerten russischen T34 nichts anhaben konnte. Andererseits hatte der weder einen Entfernungsmesser noch eine Zieloptik und die Deutschen waren damals noch Weltmeister im Improvisieren und lernten schnell, daß sich eine 8,8 cm Flak hervorragend zur Panzerbekämpfung eignete. Die tatsächlichen Zahlenverhältnisse der sowjetischen gegenüber dem Stand der deutschen Rüstung sprechen eine klare Sprache. Allein die Zahl der Panzer und deren Spezifikationen (Panzerung, Kanone…) ist ein Beleg dafür, wer hier wen überrollen wollte. So gab es auf russischer Seite sogenannte Radpanzer, welche ausschließlich auf den Straßen Mittel- und Westeuropas zu gebrauchen waren. Deutsche Panzer wie Tiger und Panther, welche den russischen dann nicht nur ebenbürtig, sondern überlegen waren, kamen erst Ende 1942, Anfang 1943 langsam zum Einsatz.

      Die extrem hohe Zahl an menschlichen Verlusten auf russischer Seite während des gesamten Krieges hatte nichts zu tun, mit einer der deutsche Seite angedichteten barbarischen Kriegsführung sondern mit der Nichtachtung von Menschenleben auf bolschewistischer Seite. So war selbst die für Deutschland verlorene Schlacht von Stalingrad unter dem Aspekt der menschlichen und materiellen Verluste, die die russische Seite für ihren Sieg erbringen mußte, für diese ein Fiasko. Und noch auf den Seelower Höhen war Marschall Schukows “bewährte” Taktik, immer weitere Massen nach vorne zu jagen. Dahinter lagen die Kommissare am MG und schossen auf jeden, der sich nicht so verheizen lassen wollte.

      Die Kampfkraft der Wehrmacht aber vor allem auch der Waffen-SS waren unerreicht. So galt bei den Amerikanern noch in den letzten Kriegswochen: angegriffen wurde nur bei mindestens fünffacher Überlegenheit und Luftunterstützung …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zurueckgeschossen-teil-2/

      Reply
    2. 7.2

      Raumenergie

      Raumenergie “SAGT”:

      Ruhm und Ehre, Mut und Tapferkeit der Deutschen Wehrmacht ist unendlich und unvergänglich. Salut, an meine Kameraden, ihr lebt in uns weiter !

      Abkopiert:

      Die Deutschen sind ohne Frage die wunderbarsten Soldaten.

      — Feldmarschall Lord Alanbrooke, Chef des britischen Generalstabs

      Reply
      1. 7.2.1

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”: Abkopiert:

        Die Deutschen sind prächtige Kämpfer und ihr Generalstab besteht aus wahren Meistern der Kriegskunst.

        — Alexander Cadogan, britischer Unterstaatssekretär im Zweiten Weltkrieg

        Reply
    1. 6.1
    1. 5.1
      1. 5.1.1

        Quelle

        Nachricht der Regierung

        Reply
  15. 4

    Claus Nordmann

    Die Überdehnung der USA bedeutet nichts anderes als das Endstadium seiner Macht :

    geostrategisch und militärisch – n o c h – ein gewisses Drohpotential –

    geistig jedoch ein – v ö l l i g e s – A r m u t s p o t e n t i a l !

    .

    V O R B I L D L I C H : Unsere holländischen Nachbarn wachen auf und wehren sich ! :

    .

    Veröffentlicht am 17.12.2015
    .

    In der niederländischen Kleinstadt Geldermalsen haben über 2000

    Menschen am Rande einer Sitzung von Gemeindepolitikern gegen

    eine geplante Aufnahmeeinrichtung für 1500 ” Flüchtlinge ” protestiert.

    Kurz nach Beginn der nichtöffentlichen Sitzung eskalierten

    die Proteste. Die Polizei hatte Warnschüsse abgeben und

    musste schließlich die Kommunalpolitiker evakuieren,

    nachdem die Protestanten das abgesperrte Gelände

    gestürmt hatten…

    .

    Reply
    1. 4.1

      Merkel, hau ab! Wir wollen Sylvia Stolz, aus echtdeutschem Holz! https://www.youtube.com/watch?v=Q0v4xz48jwM

      Bravo, Geldermalsener!

      Reply
    1. 3.1

      Gernotina

      Karl Richter – The Situation in Germany today

      Karl Richter hält im London Forum einen hörenswerten Vortrag vor wissenden national gesonnenen Engländern. Er erklärt die aktuelle Situation des deutschen Volkes sehr gut, die Invasion, die fehlende Souveränität der deutschen Nation, die Strukturen, die uns unterdrücken, die deutsche Mentalität und vieles mehr, ein gelungener Rundumschlag der auf viel Zustimmung stößt.
      Besonders als er (etwa ab Min. 30) die Zahl 88 erwähnt kommt Freude auf 🙂 und auch am Schluss, als er den Schulterschluss von Deutschen und Engländern gegen Napoleon erwähnt. Die Völker kämen auf jeden Fall prima miteinander klar, wenn wir nicht diese widerlichen Machtstrukturen hätten in ganz Europa.

      Mögen immer mehr Menschen erkennen, dass wir, die weißen Europäer, alle in einem Boot sitzen und gemeinsam Widerstand leisten müssen gegen den Genozid an unseren Völkern !

      Reply
      1. 3.1.1

        Rassinier

        Karl Richter imponiert mir sehr. Er leistet als einziger Stadtrat in München Widerstand gegen die Zerstörung unseres Volkes, hat unermüdlich Anträge gestellt.
        Was meint ihr, wie einem das an die Nerven geht. Ständig allein gegen alle.
        Man nutzt auch jede Gelegenheit aus, um ihm irgendwas anzuhängen.
        “Wenn ich am Marienplatz das Ave Maria anstimmen würde, würde man behaupten, ich hätte das Horst-Wessel-Lied gesungen.” hat er mal gesagt.
        http://www.auslaenderstopp-muenchen.de/?page_id=782

        Reply
    2. 3.2

      Hermannsland

      Die Spendenadresse vom PayPal-Konnto lautet übrigens…

      > donations@jailingthelawyers.com <

      http://www.paypal.com

      Reply
  16. 2

    arabeske654

    http://s8.postimg.org/57nqe642d/banner_image12.png

    http://arabeske.shirtinator.net/

    Bis auf Widerruf gehen die Einnahmen aus dem Shop an die Horst-Maler-Hilfe!

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen