Related Articles

175 Comments

  1. Pingback: HURRA! Wir sind im Krieg | reichsdeutschelade

  2. Pingback: Flüchtlingskrise – Absurdes aus Österreich | Alpenschau.com

  3. Pingback: Vorwärts immer, rückwärts nimmer | Maria Lourdes Blog

  4. Pingback: Jubel für politischen Autismus: Merkel Rede auf dem CDU-Parteitag | Maria Lourdes Blog

  5. Pingback: Merkel lockt die Falschen ins Land « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  6. Pingback: Da kommt was auf uns zu und alle schauen zu – oder einfach nur weg! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  7. Pingback: Merkel lockt die Falschen ins Land | Alpenschau.com

  8. Pingback: “HURRA” – Wir sind im Krieg! | Alpenschau.com

  9. Pingback: Wiener Schwimmbad – Iraker verging sich an 10-jährigem Buben | Alpenschau.com

  10. Pingback: Der Birnbaum auf dem Walserfeld wurde am gefällt! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  11. Pingback: Der hinterhältige Plan der Eliten – Die Zersetzung des deutschen Volkes « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  12. 36

    Gunnar von Groppenbruch

    Das kommt nicht erst auf uns zu, sondern das ist schon längst da!
    Über Jahrzehnte sind bei uns Fremdartige eingesickert – meistens Tücken – die inzwischen schon mehr als halb so stark sind wie die Einheimischen!
    Deutschland zu Österreich wie 10 : 1 !
    Es ist davon aus zu gehen, daß auf 80’000’000 Deutsche inzwischen 50’000’000 Fremdartige kommen und
    auf 8’000’000 Österreicher inzwischen 5’000’000 Fremdartige!
    Die sind schon damals hier hergekommen, um uns zu überschwemmen und Zug um Zug das Land zu übernehmen!
    Das, was sich heute abspielt, ist also nur der Tropfen, der das Faß zum Überlaufen bringt!
    Und das Faß WIRD überlaufen – rd. 9/2016 !

    Gunnar

    Reply
  13. Pingback: Da kommt was auf uns zu und alle schauen zu – oder einfach nur weg! | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | cizzero

  14. Pingback: Der hinterhältige Plan der Eliten – Die Zersetzung des deutschen Volkes | Alpenschau.com

  15. Pingback: Eine Stimme aus dem anderen Deutschland | Maria Lourdes Blog

  16. 33

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Um was geht`s denn da ? Ich kann kein Englisch.

    Reply
    1. 33.1

      Hermannsland

      besser ist das! 😀

      der ist demnächst bestimmt bei StandUpMigranten zu sehn 😉

      Reply
  17. 30

    Hermannsland

    Sachen gibt’s…

    https://youtu.be/IhhHUzc2g0E

    fahren die Busse jetzt unter UN-Aufsicht bis Deutschland durch, zum hier Halsabschneiden?!

    Reply
    1. 30.1

      arabeske654

      Nicht anders zuerwarten von der UN, dem Vorbereiter der EINE-WELT-REGIERUNG.

      Reply
  18. 29

    arabeske654

    “In meinem Aufruf an alle volkstreuen Patrioten möchte ich dazu bitten, dass jeder alles in seiner Lage Mögliche tut, damit sich möglichst viele Patrioten nun in den wesentlichen weltanschaulichen Fragen einig werden. Die Einigkeit ist unser wichtigstes Ziel; ohne ihr geht unser Volk endgültig unter!!! ”

    https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/12/09/8425/

    Reply
    1. 29.1

      Falke

      Ganz genau Arabeske so wird es ja auch in der Nationalhymne gesungen. – EINIGKEIT und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland… –

      Gruß Falke

      Reply
    1. 28.1

      Falke

      Das Bild was vor Beginn des Videos zu sehen ist bestätigt doch die Aussage vom Führer.

      “… Der Völkerstreit und der Hass untereinander, er wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten. Es ist eine kleine wurzellose internationale Clique, die die Völker auf einander hetzt, die nicht will, daß sie zur Ruhe kommen…”

      Also mal so ausgedrückt. Die Völker werden aufeinander gehetzt bis die sich möglichst noch vorsichtig gesagt prügeln und die Saubande prasst und lacht sich doof und dämlich wie sich die Völker aus tricksen lassen.

      Gruß Falke

      Reply
  19. 27

    Gugi

    Ich hätte es nicht besser sagen können.
    . https://youtu.be/w-vopNqUPb4

    Reply
  20. 25

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    Die Billiglöhner sind schon da …… und es werden täglich mehr, und dann, Mindestlohn 8,50 Euro am Tag ??????

    Reply
    1. 25.1

      Triton

      Ja.bis zu dem Tag an dem die Deutschen nicht mehr mitspielen und dann ist Schicht im Schacht, auch für die elitären Kreise, denn nur der fleisssige Deutsche schafft das Fundament, damit deren Sessel auch furzwarm bleibt.
      Noch…

      Reply
  21. 24

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    HAMMER —– HAMMER —— HAMMER ….

    Reply
  22. 23

    Gugi

    Und was haben wir denen – die unser Land stürmen – entgegen zu setzen.
    Guter Artikel von younggerman!
    https://youtu.be/tKOiBBdhb1A

    Reply
    1. 23.1

      Rassinier

      Ich schrieb es schon mal:
      Wir brauchen charismatische Führer, die den Widerstand organisieren und führen können.
      Ohne die geht es nicht.
      Horst Mahler hoffte damals auf den Adel – vergeblich.

      Innerhalb des Systems? Einzelne sind vermutlich da. Steffen Heitmann hat sein CDU-Parteibuch zurückgegeben:
      Der wäre fast einmal Bundespräsident geworden. Aber ein charismatischer Führer ist der nicht.
      Willy Wimmer hat sich aus der Deckung gewagt.
      Albrecht Schachtschneider… Was haben diese Greise auch schon noch zu verlieren?
      Nein, Führer sind das nicht.

      Björn Höcke ist ein gewisser Hoffnungsträger. Den Satz “Deutschland ist nicht verhandelbar” habe ich mir gemerkt.
      Hält ihn die AfD strategisch im Hintergrund, um ihn nicht schon jetzt in dieser Phase zu verheizen und ihn für später aufzusparen? Oder betrachten sie ihn doch als “Betriebsunfall”?

      Ich als gewöhnlicher “Soldat” werde meine Pflicht tun, aber damit ist natürlich noch nicht viel gewonnen.
      So bleibt im Moment nur zu hoffen, daß die deutsche Vollkseele noch die Kraft hat, diese Persönlichkeiten hervorzubringen, und daß sie bald die Bühne betreten werden.

      Ich habe einen Kollegen, der hat jetzt mit 60 das Kickboxen angefangen. Finde ich prima.
      Gut schießen kann er auch.
      Bei uns hier sind nur leider die ganzen Kampfsportschulen in ausländischer Hand.
      Ich meine, was wir brauchen, ist kampforientiertes Training, am besten schon für Kinder.

      Reply
      1. 23.1.1

        Falke

        In einer Schrift/Prophezeiung steht wie ich mich erinnere – dann wird einer aus dem Volk aufstehen und die Führung übernehmen – oder so ähnlich der Kurze oder die anderen Kommentatoren/innen wissen was ich meine und können diesen Text mal reinlinken.

        Gruß Falke

        Reply
        1. 23.1.1.1

          NSSA

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        2. Falke

          Danke NSSA. Genau die Prophezeiung von van Rensburg war es. Man findet so manches nicht in der Kramkiste Kopf obwohl es da drinnen ist. 🙂

          Gruß Falke °/

        3. Rassinier

          Kennt eigentlich jemand den Originaltext des Rensburg? Also ich kenne ihn nicht.
          Im “Weltenwende”-Forum meinen sie ja, das wäre alles dem Rensburg so in den Mund gelegt und tatsächlich wäre er noch kryptischer als Nostradamus
          http://www.schauungen.de/forum/index.php?id=29776

          Ich will das nicht werten, ich habe da zu wenig Sachkenntnis.

        4. Quelle

          Al Gaddafi hat ja auch seine Voraussagen gemacht.

      2. 23.1.2

        Gernotina

        @ Rassinier

        Kannst Du Dir vorstellen, dass da schon Leute bereitstehen könnten für die Phase X, die noch niemand kennt, aus sehr nachvollziehbaren Gründen auch niemand kennen soll ?
        Es müssen überhaupt nicht die “Galeonsfiguren” sein, die man so Revue passieren lässt, da gibt es nämlich niemanden, der ausreichendes Charisma und vielleicht auch Fähigkeiten hätte für so eine Riesenaufgabe, von der alles abhängt.

        LG, Gernotina

        Reply
        1. 23.1.2.1

          NSSA

          Dazu fällt mir folgende Passage ein (5m40s – 6m25s), wo es sehr gut beschrieben wurde:

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        2. Falke

          Genau er kam aus dem Caos hervor und er wird wieder aus dem Caos hervor kommen und die Richtung weisen. So mein Gedanke im Moment.

          Gruß Falke °/

        3. 23.1.2.2

          Rassinier

          @Gernotina

          Das wünscht man sich natürlich.
          Aber wenn es die gibt, warum sollte man uns davon erfahren lassen?

          Unabhängig davon denke ich schon, daß in dem Maße, wie der Druck auf uns wachsen wird, sich auch Widerstand hervorbilden wird. Eben: Im Moment sind die ganzen Orientalen und Neger noch mehrheitlich in den Asylkasernen.
          Aber schon bald werden sie überall auftauchen und alle Bereiche unseres Lebens bereichern.
          Das wird “lustig”.

  23. 22

    Anti-Illuminat

    und Merkel ist “Person of the year”
    http://www.focus.de/politik/deutschland/time-magazin-angela-merkel-zur-person-des-jahres-2015-gekuert_id_5142654.html

    1938 hatte man da eine bessere Wahl getroffen

    Reply
  24. 21

    arkor

    Deutsches Leben in der Diktatur: Deutscher Unternehmer und Dipl.Ing. berichtet über das vermeintlich so schlimme Leben in der Diktatur und die Zeit davor:

    Reply
    1. 21.1

      Falke

      Ein ganz feines Video Arkor das kann man immer und immer wieder anhören. Herrlich wie dabei das Lügengebäude das durch Jene aufgebaut wurde quasi mit der Abrissbirne zusammen gehauen wird.

      Gruß Falke

      Reply
  25. 20

    arkor

    ab 8.50 noch GG direkt als Besatzungsstatus deklariert:

    Reply
    1. 20.1

      Falke

      Dieser Betrug am deutschen Volk ist so gigantisch das sich es der durchschnittliche Bunzelbürger nicht vorstellen kann das er so viehisch beschissen wird wenn er das zum ersten mal hört. Das ist auf Anhieb nicht fassbar für die Mehrheit der Leute. Vor allem wenn es zum ersten mal zu Ohren kommt.
      Das muss man mehrmals hören oder lesen. Erst dann wird das Licht nach und nach heller. Ich spreche da aus eigener Erfahrung.
      Das wird auch der Grund sein das der Aufwachprozess so langsam von statten geht. Es kommt noch hinzu das viele keinen Schneid haben sich damit zu beschäftigen denn jeder hat ja auch noch so seine privaten Probleme. Da kommt dann der Satz – dazu sind ja die gewählten “Volksvertreter” da. Die müssen sich darum kümmern.- und genau diese “Volksvertreter” werden einen Dreck tun.

      Gruß Falke

      Reply
      1. 20.1.1

        M. Quenelle

        Grüß Dich, Falke! Am schlimmsten sind die “Weiterso-Kandidaten”, immer mehr vom Gleichen, am liebsten Geldwertes! Da gibt’s kein Aufwachen, da gibt’s nur Ablehnung. Wehe, du störst mich in meiner Komfortzone. – Gestern standen wir vorm Abgrund, heute sind wir schon einen Schritt weiter. Und /Gruß.

        Reply
        1. 20.1.1.1

          Falke

          Hallo M. Quenelle ja so siehts leider aus. Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf das dieses System am Horizont im Meer versinkt mal bildlich gesprochen. Natürlich werden diese Ignoranten dann ganz blöd aus der Wäsche ich muss es so sagen – glotzen -. Die haben es ja nicht anders gewollt.

          Gruß Falke

  26. 19

    arkor

    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sozialhilfe-fuer-eu-auslaender-seid-umarmt-ihr-rumaenen-kolumne-a-1066611.html
    Das Bundessozialgericht hat eine sozialpolitische Wende eingeleitet: Jeder Ausländer aus einem EU-Land, der länger als sechs Monate in Deutschland lebt, hat künftig Anspruch auf Sozialhilfe. Die Attraktivität Deutschlands dürfte das Urteil weiter steigern.

    Reply
    1. 19.1

      Karl Heinz

      Man bemerke :- sie haben Anspruch auf Sozialhilfe – nicht etwa Hartz4 incl. den Sanktionsmöglichkeiten.
      Durch die gezielten Besserstellungen der Migranten gegenüber Deutschen soll bewußt der Volkszorn entfacht werden.
      Wir sollen uns an den Migranten abarbeiten und nicht an dem Abschaum in den Parlamenten. So schauts aus.
      Die Migranten bekommen die Funktion der Ersatzjuden zugespielt.

      Unseren türkischstämmigen Mitbürgern wird bestimmt schon ganz mulmig – ihr Migrantenbonus steht auf dem Spiel.

      Gruß – Karl Heinz

      Reply
      1. 19.1.1

        arabeske654

        Jeder Deutsche, der seinen Lebensunterhalt nicht durch eine Anstellung sichern kann hat ebenfalls Anspruch auf Sozialhilfe gemäß SGB XII. Die Behauptung, das er Hartz4 beantragen müsse ist eine Lüge.

        Reply
        1. 19.1.1.1

          Karl Heinz

          Ist mir durchaus bewußt. Es geht mir mehr um den Grund für die “vermeindliche” Besserstellung der Migranten.

          Gruß – Karl Heinz

        2. 19.1.1.2

          arabeske654

          SGB XII

          § 8 Leistungen

          Die Sozialhilfe umfasst:
          1. Hilfe zum Lebensunterhalt (§§ 27 bis 40),
          2. Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung (§§ 41 bis 46a),
          3. Hilfen zur Gesundheit (§§ 47 bis 52),
          4. Eingliederungshilfe für behinderte Menschen (§§ 53 bis 60),
          5. Hilfe zur Pflege (§§ 61 bis 66),
          6. Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten (§§ 67 bis 69),
          7. Hilfe in anderen Lebenslagen (§§ 70 bis 74)

          sowie die jeweils gebotene Beratung und Unterstützung.

          § 19 Leistungsberechtigte

          (1) Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Dritten Kapitel ist Personen zu leisten, die ihren notwendigen Lebensunterhalt nicht oder nicht ausreichend aus eigenen Kräften und Mitteln, insbesondere aus ihrem Einkommen und Vermögen, bestreiten können.

          (2) Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem Vierten Kapitel dieses Buches ist Personen zu leisten, die die Altersgrenze nach § 41 Absatz 2 erreicht haben oder das 18. Lebensjahr vollendet haben und dauerhaft voll erwerbsgemindert sind, sofern sie ihren notwendigen Lebensunterhalt nicht oder nicht ausreichend aus eigenen Kräften und Mitteln, insbesondere aus ihrem Einkommen und Vermögen, bestreiten können. Die Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung gehen der Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Dritten Kapitel vor.

          (3) Hilfen zur Gesundheit, Eingliederungshilfe für behinderte Menschen, Hilfe zur Pflege, Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten und Hilfen in anderen Lebenslagen werden nach dem Fünften bis Neunten Kapitel dieses Buches geleistet, soweit den Leistungsberechtigten, ihren nicht getrennt lebenden Ehegatten oder Lebenspartnern und, wenn sie minderjährig und unverheiratet sind, auch ihren Eltern oder einem Elternteil die Aufbringung der Mittel aus dem Einkommen und Vermögen nach den Vorschriften des Elften Kapitels dieses Buches nicht zuzumuten ist.

          (4) Lebt eine Person bei ihren Eltern oder einem Elternteil und ist sie schwanger oder betreut ihr leibliches Kind bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres, werden Einkommen und Vermögen der Eltern oder des Elternteils nicht berücksichtigt.

          (5) Ist den in den Absätzen 1 bis 3 genannten Personen die Aufbringung der Mittel aus dem Einkommen und Vermögen im Sinne der Absätze 1 und 2 möglich oder im Sinne des Absatzes 3 zuzumuten und sind Leistungen erbracht worden, haben sie dem Träger der Sozialhilfe die Aufwendungen in diesem Umfang zu ersetzen. Mehrere Verpflichtete haften als Gesamtschuldner.

          (6) Der Anspruch der Berechtigten auf Leistungen für Einrichtungen oder auf Pflegegeld steht, soweit die Leistung den Berechtigten erbracht worden wäre, nach ihrem Tode demjenigen zu, der die Leistung erbracht oder die Pflege geleistet hat.

          §19 Abs. 1 trifft auf jeden zu, der seinen Unterhalt nicht durch eine Anstellung bestreiten kann. Das “KANN” beinhaltet dabei nicht die körperliche Fähigkeit eine Arbeit zu verrichten, sondern die Tatsache ob eine Anstellung vorhanden und damit die Fahigkeit zur Eigensicherung gegeben ist.

        3. Brenda

          @Arabeske654 sind Dir (oder vielleicht einem anderen Leser)
          erfolgreiche Fälle von Deutschen bekannt, die o.g. Leistungen beziehen?

          Bis 2018 ist meiner Tochter Erwerbsminderungrente bewilligt worden und ergänzende Grundsicherung (insgesamt nicht mehr als Hartz IV).
          Es ist zu erwarten, daß auf Grund der gesundheitlichen Besserung meine Tochter dann keine Rente mehr bewilligt bekommt und wieder zum modernen Sklavenhändler muß (Jobcenter)
          Dann würde wieder alles von vorn anfangen und das möchte ich vermeiden.

        4. arabeske654

          Nicht persönlich. Der Antrag gemäß SGB XII wird auch nicht glatt durchlaufen, denn die selbst ernannten Ämter und ihre Bediensteten legen den Paragraphen so aus wie beschrieben. Der Weg führt mit Sicherheit nur über ein Klage zu einer Lösung. Ich weiß, das verschiedene Gruppen an dem Problem arbeiten, kann aber im Moment nicht sagen wie weit sie dazu sind.

          http://schaebel.de/wp-content/uploads/2015/11/SGB-II-SGB-XII-Betrug-durch-Bundesregierung-Kein-Witz-sehr-ernst-.pdf

        5. Brenda

          Danke Dir Arabeske, ich werde mich noch “schlaumachen”.
          Es sind noch gut 2 Jahre, da kann ich noch forschen 🙂

          Ich hatte 6 mal mit dem Sozialgericht zu tun (1x verloren, da angeblich verjährt). Diesmal wäre es natürlich komplizierter, doch es ist die Sache wert.

          LG
          Brenda

        6. arabeske654

          “seid tapfer, tut Eure Pflicht, und lacht eure Feinde aus. Sie sind bloß da, damit man was zu lachen hat.”

          https://schwertasblog.wordpress.com/2015/12/10/legt-eure-bescheidenheit-ab-und-fuehrt/

        7. NSSA

          @Brenda:

          Bis 2018 ist dieses System schon längst endgültig in der Versenkung verschwunden, ich würde mir an deiner Stelle darüber nicht weiter den Kopf zerbrechen. 😉

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        8. Brenda

          @ NSSA, so in etwa hatte ich auch schon gedacht. 🙂

        9. Triton

          NSSA, ich glaube das geht noch deutlich länger als 2018.

        10. NSSA

          Glauben ist nicht Wissen. Wir werden ja sehen, wer Recht behält. 😉

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

      2. 19.1.2

        arkor

        danke für den guten Hinweis Karl-Heinz. Wir müssen schon einen Schritt weiterdenken und den von den Eliten überspringen und uns insbesondere nicht gegeneinander aufbringen lassen auch nicht gegen die Migranten, sondern den gesamten Komplex seit 1945 durch das Recht aufarbeiten.
        Begegnen wir ihnen durch mutiges, konsequentes und eiskaltes Handeln der Vernunft.

        Reply
      3. 19.1.3

        Triton

        Vor allem muss man mit verschiedenen Meldungen nachdenklich umgehen. Sie dienen nur dazu die Deutschen emotional aufzuwiegeln.
        Deswegen, die Hitzköpfe werden sich schon anziehen und ich könnte mir vorstellen, dass es für die mental anders gestrickten Türken hitziger werden könnte.

        Reply
  27. 18

    Faxen dicke haben

    Wenn die Muslime erst einmal Ramstein mit Lenken der Drohnen und Internetüberwachung in Zusammenhang bringen, werden sie die Basis garantiert schleifen. Gute Nacht America, war dann wohl so nicht gedacht..

    Reply
  28. 17

    Ethnologe

    Jetzt dreht die Bundeskanzlerin Merkel komplett durch.

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/markus-gaertner/brisante-enthuellung-merkel-will-grosse-zahl-von-fluechtlingen-direkt-nach-europa-holen.html;jsessionid=34F98881D629646B3B7DF95CE4BD9C01
    „Brisante Enthüllung: Merkel will große Zahl von Flüchtlingen direkt nach Europa holen
    Der britische Guardian meldet , dass Bundeskanzlerin Angela Merkel »Hunderttausende von Flüchtlingen direkt aus dem Nahen Osten nach Europa holen will, um deren Zahl zu kontrollieren und gefährliche Reisen zu vermeiden.“

    Grüne verteilen Handbücher an die Asylbewerber mit Instruktionen/Anweisungen wie man einer Abschiebung aus Deutschland entgeht/verhindern kann
    http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/welcome-handbuch-wie-entkomme-ich-der-abschiebung-deutschland-a1280283.html

    Merkel will Flüchtlinge im Nahen Osten selbst abholen um sie direkt nach Deutschland zu holen
    http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/10/23/merkel-will-fluechtlinge-direkt-nach-deutschland-holen/

    Merkels Einladung von Flüchtlingen erreicht inzwischen Westafrika. Jetzt wollen auch Westafrikaner nach Deutschland
    http://www.welt.de/politik/ausland/article147568341/Merkels-Willkommensruf-hallt-bis-nach-Westafrika.html

    Um dem ganzen Schmierentheater noch die Krönung zu setzen
    http://www.welt.de/politik/deutschland/article148038420/Polizei-will-illegale-Einreisen-straffrei-machen.html
    Polizei will illegale Einreisen straffrei machen
    Gegen Hunderttausende muss wegen illegalem Grenzübertritt ermittelt werden – fast ohne Aussicht auf Verurteilung. Polizeigewerkschaften und Linke fordern, die Beamten endlich zu entlasten.

    Flüchtlinge: EU rügt laschen Umgang mit abgelehnten Asylbewerbern. Nur jeder sechste abgelehnte Asylbewerber wird tatsächlich abegschoben aus Deutschland
    http://www.faz.net/aktuell/politik/fluechtlingskrise/fluechtlinge-eu-ruegt-laschen-umgang-mit-abgelehnten-asylbewerbern-13826037.html

    Blauer Brief aus Brüssel: EU rügt lasche Ausweisung von abgelehnten Migranten in Deutschland
    http://www.focus.de/politik/deutschland/blauer-brief-aus-bruessel-deutschland-zu-zahm-eu-ruegt-lasche-ausweisung-von-abgelehnten-migranten_id_4974944.html

    Reply
    1. 17.1

      Sylvia

      Mich wundert nix mehr. Es ist schwer, nicht jeden Tag erneut zu verzweifeln… Ich lese ja keine Systemzeitungen, aber meine S-Bahn-Kumpeline hat mir gezeigt, dass sie in unserem Umfeld zwei weitere Asylantenheime bauen, insgesamt wären das dann fünf (gegen den Widerstand der Bürgermeister).

      Reply
      1. 17.1.1

        marco

        bis es kracht… aber lasset uns verbünden und denn hass auf die richtigen wenn schon finden…sind ja alle auf die gleichen reingefallen

        gruß

        Reply
      2. 17.1.2

        Brenda

        Bei uns entsteht ein Illegalenheim zwischen einem Seniorenheim und einem Behindertenkindergarten.
        UND … die Omas stricken schon … es ist unglaublich …

        Reply
      3. 17.1.3

        Skeptiker

        @Sylvia

        In dem Arbeiter Stadtteil in Hamburg, wo ich geboren wurde, wollen die im Radios von 6 Kilometern, Wohnungen für 8000 Flüchtlinge bauen.

        Der einzige der sich dagegen ausspricht, ist ein Türke von der CDU.

        Aber Multi Kulti ist ja so geil.

        Und jetzt noch mal 8000, die werden in den Naturschutzgebieten untergebracht.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 17.1.3.1

          Sylvia

          Hm… so ähnlich isses hier auch: Containersiedlungen in Parkanlagen, zwei besetzte Turnhallen – Schüler und der Sportverein sind ausquartiert -, ein Altersheim als Unterbringung ist geplant… , auf den Feldern, die eigentlich nicht bebaut werden dürfen, da sie als Belüftung für die Stadt dienen, sollen Traumwohnungen für die Invasoren entstehen. Ich hätte mir das, was jetzt abgeht, vor einem Jahr noch nicht so drastisch vorstellen können. Habe mich zwar schon lange gefragt, woher dieses linke Gewäsch und die Nestbeschmutzermentalität in weiten Teilen der Bevölkerung kommen, die Ursachen sind mir aber erst in den letzten Jahren klargeworden (immerhin;-)).
          Trotzdem schönen Tach!
          Sylvia

  29. 16

    Rassinier

    Ich habe die Beobachtung gemacht, daß sich die Vertriebenenverbände nicht nur willfährig vor den Karren der Asylantenlobby spannen lassen, sondern daß viele Heimatvertriebene (die damals Kinder waren, die Erwachsenen sind ja zu 90% schon gestorben) die Invasoren ernsthaft als Schicksalsgenossen betrachten.
    Nichts könnte falscher sein.
    Was sich hier anbahnt, ist die nächste Stufe der Vertreibung, die Vertreibung der Restdeutschen aus ihrer Heimat. Sogar nahe der polnischen Grenze in Oberschlesien war der polnische Anteil nicht höher als so um max. 30 Prozent, meine ich.
    Das hat man schon heute als Ausländeranteil an einer deutschen Grundschule in der Provinz, in den Großstädten (zumindest im Westen) sieht es ganz finster aus.

    Nichts desto trotz kann man damit anfangen, alle Funktionsträger die sich irgendwie an der Fremdbesiedelung (die sogar nach BRD-Spielregeln illegal ist) beteiligen, schon mal darauf hinweisen, wie sie sich rechtfertigen wollen, wenn die Aufarbeitung des BRD-Unrechtes beginnt.

    Reply
    1. 16.1

      Skeptiker

      @Rassinier

      Irgendwie habe auch das Gefühl, nichts ist schlimmer als noch was zu merken.

      “Politische Dummheit kann man lernen, man braucht nur deutsche Schulen zu besuchen.

      Die Zukunft Deutschlands wird wahrscheinlich für den Rest des Jahrhunderts von Außenstehenden entschieden. Das einzige Volk, das dies nicht weiß, sind die Deutschen.” The Spectator 1959

      Deutschland ? besetztes Land
      Warum sind die Deutschen so sonderbar? Seit einigen Jahren bereits stelle ich mir diese Frage. Die Antwort ist meines Erachtens: Die Deutschen haben eine Besetztenmentalität. Das ist der Schlüssel zum Verständnis und erklärt zum Beispiel,
      ? warum die deutsche Regierung ihre Außen-, aber auch ihre Innenpolitik gemäß den Wünschen anderer Länder führt,
      ? warum Deutschland als führendes europäisches Land keine Atomwaffen besitzt, obwohl es seit Jahrzehnten Nuklearstrom erzeugt,

      ============
      Hier alles.
      https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2013/08/27/politische-dummheit-kann-man-lernen-man-braucht-nur-deutsche-schulen-zu-besuchen/

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 16.1.1

        Rassinier

        @Skeptiker
        “Die Deutschen haben eine Besetztenmentalität”. Ja, leider.
        Die deutsche Seele ist zutiefst verletzt. Über der Wunde hat sich ein Wohlstandsfettpolster gebildet, aber in der Tiefe sitzt das Projektil immer noch.

        Ich kenne soviele, die sind eigentlich schon tot. Sie gehen in ihre Arbeit, wählen CDU/CSU oder SPD bis zum bitteren Ende, reden dummes Zeug und wollen fressen, f…ken, feiern und sonst nichts mehr. Verdrängen können sie gut.
        Und diese Leute haben meiner Meinung nach für sich beschlossen, daß es vollkommen in Ordnung ist, daß sie (und wir, die es nicht wollen) durch junge Orientalen und Afrikaner ersetzt werden, daß sie das Land an die Fremden willig übergeben. Eigene Kinder sind meistens ohnehin nicht da. Die haben in ihre Ausselektion eingewilligt, deswegen sage ich ja: die sind eigentlich schon tot. Wenn es an der Zeit ist, könnten sie sich genauso entsorgen lassen wie bei “Soylent Green”. Vielleicht kommt das sogar noch.

        Es wird schon verdammt schwer für die Deutschen, die es noch sein wollen.

        Mir fällt zusehends auch auf, wie die deutsche Sprache immer mehr das Besatzeridiom annimmt. Es gilt als “hip”, z. B. nicht mehr zu sagen: “Der beste Sportler überhaupt”, sondern “Der beste Sportler EVER”. “Sale” statt “Sonderangebot”.
        Sind nur so Kleinigkeiten, aber daran sieht man es auch.

        Reply
        1. 16.1.1.1

          NSSA

          “Man lässt das, was zum Sterben bestimmt ist, absterben.” – Adolf Hitler

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        2. Age

          Moin,
          bzgl deiner Buchempfehlungen

          Kann man das Buch auch ausdrucken? Wenn ja, wie?

          https://archive.org/stream/DeutscheFlugscheibenUndU-booteUeberwachenDieWeltmeere1988111/BergmannO.-DeutscheFlugscheibenUndU-booteUeberwachenDieWeltmeere1988111S.#page/n0/mode/2up

          Per Klick kann man es zwar lesen aber auf Papier ists mir lieber.

        3. NSSA

          @Age:

          Als Buch gibt es das obige Exemplar auch hier (Band 1) und hier (Band 2), so sparst du Zeit und Papier! 😉

          Hier die Bücher zu Geheime Wunderwaffen: Band 1, Band 2, Band 3.

          Deutschland – Besetzt wieso? Befreit wodurch?

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        4. Age

          Danke 🙂
          Ich muss lachen weil eure Links die selben sind wie die die ich auch gefunden habe.
          Einerseits kann man am Bildschirm lesen oder eben kaufen.
          Ausgedruckt für umsonst wäre mir am liebsten.
          Eins habe ich immerhin gefunden, welches auch schon ausgedruckt ist. Waren ja nur knapp 300 Seiten. 🙂
          “Das Gegenteil ist wahr”
          Und die anderen Bücher kosten ja auch kein Vermögen, also alles gut! 🙂

          100 Seiten habe ich gerade online gelesen von “Die Reichsdeutschen – Das Dritte Reich als Dritte Supermacht…….”
          Ich bin jetzt schon überwältigt begeistert!!!!!
          Hatte ich jemals Zweifel?? Schnee von gestern! LACH 🙂

        5. NSSA

          Bitte. 😉

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        6. Exkremist

          @NSSA
          Ich habe von dort den Nachdruck von “Deutschland besetzt wieso?, befreit wodurch?” Und das ist ne wirklich miese Qualität. Hälftig auf dinA4 gedruckt, den Stapel geknickt und dann an der Kanzel 2x mit Tacker bearbeitet. Zumindest meine Ausgabe kann ich nicht empfehlen. Viele nicht erhältliche Schriften wie zB “Das Schweigen Heideggers” oder “Das Rudolf-Protokoll” habe ich selbst beidseitig gedruckt und dann im Kppierladen zwischen 2 farbigen Pappen Leimbinden lassen. Das macht sogar was her und kostet gerade mal 5 Euro. Alle Läden die Leimbindungen für zB Studienarbeiten anbieten machen sowas.
          88

        7. Exkremist

          Seite nicht Kanzel. Scheiß T9…

          Allerdings hat mich die Ladenalte als sie den Schriftzug “Gutachten über chemische und technische Aspekte der Gaska**ern von Aus***itz” gelesen hat richtig blöd angeguckt.

        8. Skeptiker

          @Exkremist

          Siehe auch hier.

          https://totoweise.files.wordpress.com/2011/12/aufforderung-zur-wiederherstellung-der-menschenrechte-in-deutschland.pdf

          Hier sehr viele Bücher.
          https://germanenherz.wordpress.com/2011/12/04/germanenherz-online-information-bucher-dateien-artikel-dokumente-musterschreiben/

          Aber ist das Rudolf Protokoll überhaupt das?

          =================

          Zumindest bin ich der Meinung, das es hier angesprochen wird.

          Ab der 29 Minute.

          Gruß Skeptiker

        9. NSSA

          @Exkremist:

          Bei dem Nachdruck zu “Deutschland – Besetzt wieso? Befreit wodurch?” magst du vielleicht nicht Unrecht haben, ich finde es aber definitiv besser als eine schnöde pdf-Datei. Aber wer möchte kann es sich natürlich auch ausdrucken und selbst binden (lassen). Entscheidend ist letztendlich, dass er den Inhalt verstanden hat. 😉

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        10. Exkremist

          @Skeptiker
          Ja Germer Rudolf.
          Das Buch heißt das Rudolf Gutachten, nicht protokoll. Mein Fehler. Dieses Werk und viele mehr gibt’s kostenlos als PDF auf JvJhJoJ.JoJrJg
          Mann entferne das jüdische und findet eine Menge Werke zum heiligen Klaus.

      2. 16.1.2

        Skeptiker

        Irgendwie habe ich die ganze Nacht durchgemacht, ich habe meine Breitbandlautsprecher in einem solchen Gehäuse eingebaut.

        http://www.spectrumaudio.de/bausatz/tuby.jpg

        Im Laufe des Abends fand ich diese Künstelerin.

        Zumindest klingt das bei mir richtig gut, obwohl ich die Frau nicht leiden mag.

        Gruß Skeptiker

        Reply
        1. 16.1.2.1

          Rassinier

          @Skeptiker
          Ich wünsch dir viel Freude mit deinen Boxen.
          Muß jetzt los.

        2. Skeptiker

          @Rassinier

          Ja danke, das klingt echt genial.

          Das gibt ja die These, ein spektakulärer Sound klingt nur am Anfang gut, aber es ermüdet das Gehirn, weil durch die Phasendrehenhungen der Frequenzweiche das Original ja falsch ins Gehör des Menschen gebracht wird.

          Aber ich glaube ich gehe gleich schlafen.

          Gruß Skeptiker

        3. Skeptiker

          Aus der Playliste geht ja nicht. aber wie klingt das überhaupt?

          (https://www.youtube.com/watch?v=o_1aF54DO60)

          =>Was für ein geiler Sound.

          Gruß Skeptiker

        4. goetzvonberlichingen

          @Skepti.. es nix über nen guten Klangkörper.. auch bei ner Frau 🙂

          Nix gegen den tollen “Klangkörper” inner Mitte aber links die hübsche Schnecke ist doch eine Augenweide.. Woll?

        5. Falke

          Wat Goetz ne hübsche Schnecke und wo hat se das Schneckenhaus wo man sich mal mit ihr vergnügen kann ? 😀 😀 aber singen tun se schon schön nur das amerikanische englisch das ist als wenn die die Guschen voller Murmeln haben. 😀

          Gruß Falke

        6. arabeske654

          Klangkörper + Augenweide

        7. Skeptiker

          @Arabeske654

          Dass klingt bei auch richtig fett. => Geiler Sound.

          Aber ich glaube, meine Lautsprecher brauchen mehr Dämmung, irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich die Reflektionen des Gehäuses höre.

          Erstaunliche finde ich auch diese Aufnahme, obwohl ja schon älter.

          Gruß Skeptiker

        8. 16.1.2.2

          Maria Lourdes

          Skepti, warum magst denn die Lana nicht leiden – ist doch ein tolles Mädchen! 😉

          Gruss Maria

        9. Skeptiker

          @Maria Lourdes

          Es ist mein Instinkt, ich finde die irgendwie falsch, obwohl ich sie ja gerne höre.

          Aber wie gesagt, ich höre ja auch diese Frau gerne, obwohl die irgendwie auch falsch aussieht.

          Gruß Skeptiker

        10. Skeptiker

          Der klingt auch sehr gut.

          Aber er lebt ja nicht mehr, offenkundig soll er sich ja sein Gehirn mit einer Schrotflinte aus dem Kopf geschossen haben.

          Warum macht man sowas? Das waren bestimmt die Drogen und die Wahnvorstellungen.

          Wie klingt das?

          Gruß Skeptiker

        11. Maria Lourdes

          Gregorian…Super Skepti, die lass ich im Hintergrund laufen…! 😉

          Gruss Maria

        12. 16.1.2.3

          Jochen

          Hallo Skeptiker,

          witzig, ich habe mir auch im Sommer eine TQWT gebaut, aber 2-Wege,
          viel Spaß mit deinen neuen Boxen,

          Gruß Jochen

      3. 16.1.3

        Age

        “Irgendwie habe auch das Gefühl, nichts ist schlimmer als noch was zu merken.”

        Ist wie in Matrix – Cypher ist ein Crewmitglied in der Nebuchadnezzar. Nachdem er sich mit den Agenten der Matrix verbündet um wieder an diese angeschlossen zu werden – er sagt auch “ich will nichts mehr wissen”

        Ein Zurück / ein “Nichtwissen” kann und wird es für mich nicht geben!

        Reply
        1. 16.1.3.1

          arabeske654

          Das funktioniert definitv nicht, ein Zurück gibt es nicht mehr wenn Du einmal der großen Lüge den Rücken gekehrt hast.

  30. 15

    Hans Dieter C

    So war zu vernehmen.
    Es gibt verschiedenen Strategieen für den Kampf.
    Stalingrad.
    Ein rollender Kessel.
    So die Erinnerung, noch.
    Man hatte den …Gesprächspartner gefragt, darüber, über Kriegsstrategie.
    Man erhielt die Antwort jedoch erst einen Tag später, oder war es etwa länger?.
    Wer kennt schon sein Unterbewußtsein.
    So könnte man denken. Doch der Schein trügt.

    Wirtschaftlich, Zinssystem.
    Gesellschaftlich, Ausländer Asylanten.
    Kulturell, andere Kulturen.
    Religiös, Islam, Judentum.
    Kirchenchristentum.

    Was ist die erste Kriegstaktik, wurde gefragt, bzw. die Antwort kam eigentlich ungefragt.
    Gefragt wurde nach einem Kampfvorgange, dessen Antwort jedoch anders ausfiel, als erwartet.

    Wir ziehen nicht in den Krieg.
    Wir beteiligen uns nicht.
    Wir beachten ihn nicht.

    So, die Antwort des Gesprächspartners, bevor er sich verabschiedete.

    Man dachte sich noch.
    Was wird als Weiteres folgen?.

    ( eine Macht kann nur durch eine stärkere Macht besiegt werden.
    Das, ist die Antwort der stärkeren Macht !!! ).

    Reply
  31. 14

    strafjustiz

    Deutschland muss – gemäss Weltverschwörung seit dem Börsenkrach von 1929 – Völker & Sprachen vermengt-vermischt werden, da es sich nach 2 Weltkriegen als Beweis nicht selber regieren könne. Zwar sind auch F & GB (und im klaren Rahmen auch die iberische Halbinsel und der italienische Stiefel) von Völkerwanderung betroffen, aber anders, da sie geographisch viel besser (nicht so Binnenmeer eingeschlossen wie D) liegen. Es hatte es seit jeher sehr schwer, sich Verbündete zu schaffen > denn die beiden nahe liegendsten wie Oesterreich und Italien sind chronisch unzuverlässig: ersterer militärisch endemisch schwachbrüstig und letzterer unloyal, opportunistisch > kämpft nie bis an den Schluss. // Am besten wäre es, wenn D tatsächlich so neutral wie die Schweiz würde, was ja die Russen 1954 vorschlugen (und damit die “Ost-Zone” freigegeben hätten), Adenauer aber vermasselte, womit der “Kalte Krieg” nach der Berliner Luftbrücke 1948/49 erst recht seine Fortsetzung nahm. Aber so? D wird nie zur Ruhe kommen > die seit den 1990ern überalterte und verkopflastete, daher feministisch geburtenschwache Zivilisation braucht Blutauffrischung durch (exotische) Einwanderer, die es “zum Glück” , wie gerufen, stets allzeit in Hülle & Fülle gibt, da es in Afrasien immer Machthaber hat, die sich so ihrer unliebsamen (sozial schwachen) Bewohner entledigen, der naive, humanitätsduselnde Zahl-August-Westen hat das bloss noch nicht begriffen…(und liefert “dummbrav” weiter Rüstungsgüter nach Saudiarabien), welches, gewitzt, keine gleichsprachigen Asylanten aufnimmt. Das ist eben Realpolitik eines serbelnden EU-Kontinents, wovon die Schweiz guttut weiterhin auf Distanz zu verweilen.

    Reply
    1. 13.1

      Gernotina

      Der große Affenzirkus mit der Islamflutung Europas nur eine Ablenkung (wenn auch schlimm) für das ganz große Monsterding, das sich dahinter aufbaut ?

      Stephan Berndt schreibt in seinem Artikel über Prohezeiungen und die derzeitige Realität und wie sie sich einander angleichen – interessante Darstellung !

      http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/europa/stephan-berndt/wenn-paris-brennt-und-moskau-bodentruppen-schickt.html

      Wenn Paris brennt – und Moskau Bodentruppen schickt
      Stephan Berndt
      Wie die jüngsten Terroranschläge in Paris mit dem russischen Engagement in Syrien zusammenhängen, und warum beides auch prophezeiten Vorzeichen für einen womöglich nachfolgenden großen Krieg in Europa entspricht. Es war Marie Anne Lenormand (1772-1843), Bürgerin der Stadt Paris und die bekannteste Wahrsagerin Frankreichs, die voraussagte, dass die Franzosen eines unglücklichen Tages ihre eigene Hauptstadt in Brand setzen werden. Und zwar nicht nur hier und dort etwas ankokeln, nein, richtig in Brand setzen…

      Reply
    2. 13.2

      Gernotina

      Dies ist eine sehr interessante Reihe in 5 Teilen zu verschiedenen bekannten europäischen Prophezeiungen – Teil 4 und 5 zu Niklaas van Rensburg. Am inspirierendsten ist sicher Teil 5,
      allein schon wegen der Flugscheiben Bilder !

      Teil 5

      Reply
      1. 13.2.1

        Quelle

        Gaddafi hat es schon gesagt-

        Reply
    1. 11.1

      Maria Lourdes

      Danke Kruxdie26 – genauso ist es!

      Danke und gruss Maria

      Reply
  32. 10

    Raumenergie

    Raumenergie “SAGT”:

    http://esango.un.org/civilsociety/showProfileDetail.do?method=showProfileDetails&profileCode=43653

    UNO NGO Branch: Listed Germany Stand: 27.10.2011

    NGO Branch Germany

    NGO Participation Organization type: Non-govermental organization

    Abgeschrieben:
    Steht unter dem Bildauszug:

    Außenminister Genscher hat am 03.Oktober 1990 im Auftrag der 5 Alliierten die Bundesrepublik Deutschland (“BRD”) bei der UNO abgemeldet und an der Stelle dessen Deutschland “Germany” angemeldet. Status von Deutschland/Germany seit Anmeldung durch Genscher bei der UNO: gelistet als NIcht-Regierungsorganisation, englisch NGO.
    Ein Staat mit dem Namen Bundesrepublik Deutschland existiert bei der UNO nicht.

    (Zu finden: Seite 93 in “Souveräner Staat durch Friedensvertrag – Besetztes Land durch BRD-Verwaltung”
    Herausgeber ist das Amt der Gemeinde Neuhaus in Westfahlen
    http://www.Gemeinde-Neuhaus.de

    Reply
    1. 10.1

      Karl Heinz

      Und Deutschland (Germany) ist das Besatzungskonstrukt Weimarer Republik in den Grenzen von 1937 unter der Besatzung der “Drei Mächte” – Frankreich, GB und USA.
      Mit Russland gilt der Friedensvertrag von Brest/Litowsk.

      Richtig so ?

      Gruß – Karl Heinz

      Reply
    2. 10.2

      Anti-Illuminat

      Jemand der so lange(länger als ich) auf dieser Seite ist kann eigentlich nicht so dämlich sein um auf eine solche Desinfo(Gemeinde Neuhaus – Weisse Rose usw.) noch reinzufallen. Ich habe jetzt so oft das Flugblatt gespammt und trotzdem kommt immer wieder das Gleiche Desinformationsunkraut hoch.

      Was du an den Tag legst Raumenergie ist EINDEUTIGES Trollverhalten. Vor 3 Jahren hätte ich diesen Müll ja selber noch geglaubt. Ich habe mich bei der Informationsbeschaffung auch darauf festgelegt ob der Blog/Forum/Seite auch bereit war hinzuzulernen damit ICH auch dazulerne oder auf alle Ewigkeit auf die selbe Meinung verharren würde obwohl dies eigentlich schon wiederlegt wurde. Diese Seite hier ist eine der wenigen wo in sich selber auch ein Lernprozess stattgefunden hat. Auf anderen Seiten(z.B. Honigmann war das nicht so). Genauso muss aber auch bei den Lesern ein Lernprozess stattfinden. Bei dir Raumenergie sehe ich keinen Lernprozess da du an solchen Verrätern(Gelenkt von BND und “Verfassungs”schutz in Auftrag JENER) wie der “Gemeinde Neuhaus” festhältst.

      Reply
      1. 10.2.1

        Kurzer

        Zu “Gemeinde Neuhaus”, staatenlos.info usw.:

        “… An der Infragestellung der einheitlichen deutschen Staatsangehörigkeiit lassen sich die Bundesagenten recht einfach erkennen. Sie werden alles versuchen, um die Verordnung vom 5. Februar 1934 zu diskreditieren und als illegal hinzustellen …”

        http://trutzgauer-bote.info/2015/07/31/nsu-2-0-die-agenten-sind-unter-uns/

        Reply
      2. 10.2.2

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”:

        Lernprozesse enden NIEMALS …. ich bin schon mal nicht so überheblich, hier irgend einem Schreiber Trollverhalten nachzusagen. Ich weiß wer ich bin.
        Der Stammbaum meiner Familie geht bis Anfang 1600, (mein Vater hat intensive Ahnenforschung in den 30er Jahren betrieben) es gibt einen Wappenbrief mit Familienwappen, in dem die Farben Gold und Silber ausdrücklich vom Kaiser erlaubt werden !!! Was das bedeutet einfach mal danach erkundigen. Ich bin Deutscher, deutscher geht’s nicht !
        Traurig, dass diese Ahnenforschungsunterlagen nicht mehr da sind. Aber ich habe die ganzen Briefe, Urkunden, und Aufzeichnungen mit eigenen Augen gesehen, mehrmals sogar, als ich ein junger Kerl war. Damals interessierte mich meine Ahnentafel nicht besonders. MIt Hackenkreuzen drauf und die Briefe endeten meistens mit dem Grußwort “Heil Hitler” am Ende. Briefe an Pfarreien wg. Geburtsurkunden Heiratsurkunden, an Gemeinde und Städte ect. und ALLE Ämter und Pfarreien waren sehr hilfsbereit, bei dieser Beschaffung von Beweismaterial bzw. von Urkunden zur Ahnenforschung.
        Mein Vater hat das wohl irgendwann mal, vor vielen Jahren, zum größten Teil an jemand weitergegeben, der sich auch für die Ahnenforschung interessierte, hat das aber anscheinend nie wieder zurückbekommen. Damals gab es ja noch keine PC`s und Kopierer.
        Aber zumindest haben wir das Arbeitsbuch meines Vaters gefunden, auf jeder Seite an allen 4 Ecken mit dem Hackenkreuz bedruckt, und das interessante daran, bis 1948 sind Einträge enthalten, mit Firmenstempel und Unterschrift.

        Reply
      3. 10.2.3

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”:

        Es bewahrheitet sich immer wieder, der schlimmste Feind des Deutschen ist der Deutsche selbst …..

        Reply
    3. 10.3

      goetzvonberlichingen

      Der ausgefuchste Hallenser.. Genscher hat eine Farce gegen ein andere ausgetauscht —
      Matrix bleibt Matrix!
      Hochverräter bleibt Hochverräter..
      …und gelbe Scheine ?Klopapier de Luxe. 🙂

      Reply
  33. 8

    Kurzer

    Aktivist fordert: “Deutschland braucht Notstandsgesetze in der Flüchtlingskrise”

    “… Auf den Flüchtlingsansturm ist Deutschland schlecht vorbereitet”, meint der Aktivist Jakob von Uexküll. “Man hat viel zu wenig getan. Das muss sich ändern”, sagt er. Erster Schritt: Es müssten Notstandsgesetze erlassen werden …”

    …Man sollte sich über folgende Tatsachen im Klaren sein:

    Die BRiD hat keinerlei rechtliche Grundlage für die Aufnahme von “Flüchtlingen” und kann nicht einem einzigen zugezogenen Menschen eine Staatsangehörigkeit verleihen.

    Die BRiD hat kein Mandat des DEUTSCHEN VOLKES für irgendeine Handlung.

    Die BRiD ist ein alliiertes Kriegsgefangenenlager mit eingebauter Staatssimulation.

    Die “Bundesregierung” ist die von den Alliierten eingesetzte Besatzerverwaltung.

    Die BRiD steht als Mitglied der UNO dem deutschen Volk und dem DEUTSCHEN REICH als Feind gegenüber.

    Alle Handlungen der “Bundesregierung”, als auch die Beteiligung an Kriegshandlungen der demokratischen Weltenbeglücker, sind diejenigen eines hündischen und tributpflichtigen Vasallen ZIONS.

    Der Zweite Weltkrieg ist BIS HEUTE NICHT BEENDET, es gelten die UN-Feindstaatenklauseln …

    http://trutzgauer-bote.info/2015/12/08/aktivist-fordert-deutschland-braucht-notstandsgesetze-in-der-fluechtlingskrise/

    Reply
  34. 7

    Kurzer

    “Denkfehler zu glauben, dass sie wieder gehen”

    “… Der Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), warnt davor, die Fehler von vor 60 Jahren zu wiederholen. Damals habe es einen fundamentalen Denkfehler gegeben …”

    Im Genderland ist der “Integrationsbeauftragte” eine Frau. Dies aber nur so nebenbei. Denn, daß die Leitung des alliierten Kriegsgefangenenlagers mit eingebauter Staatssimulation so einen Posten überhaupt vergibt, ist eigentlich nur ein schlechter Witz. Um diesen zu perfektionieren, wurde die Stelle mit einer Türkin besetzt …

    http://trutzgauer-bote.info/2015/12/07/denkfehler-zu-glauben-dass-sie-wieder-gehen/

    Reply
    1. 5.1

      Kurzer

      Das Neueste von der NSU-Posse

      “… Zschäpe entschuldigt sich “aufrichtig” bei allen NSU-Opfern

      Im NSU-Prozess hat Beate Zschäpe eine direkte Beteiligung an der Mordserie abgestritten. In ihrer Aussage erklärt sie, weshalb Polizistin Michèle Kieswetter sterben musste …”

      http://trutzgauer-bote.info/2015/12/09/das-neueste-von-der-nsu-posse/

      Reply
      1. 5.1.1

        goetzvonberlichingen

        Die Zschäpe-Show.
        War das nicht zu erwarten?
        Anwalt Mathias Grasel verlas Zschäpes Aussage:
        “Ich habe von den Morden nichts gewusst”
        “Ich war kein Mitglied des NSU”
        “Ich entschuldige mich bei Angehörigen und Opfern”

        …von den Pleiten, Pech und Pannen der “staatstragenden Justiz” ..und der Medien-Meute dazu kein Wort.
        Die “Wahrheit” liegt noch in manchen “Chefredakteurs und Richter-Büros” in der Schublade .. und rappelt: Lass mich raaaaus!

        Irgendwie lese ich immer wieder in den Medien-Kommentaren : Richter OBERFAUL .Vorgelesen von dem Anwalt.. dem sie misstraut. Allem Anschein nach soll sie die Warheit für sich behalten .Da sind soviele mit dabei Geheimdienste+ Verfassungsschutz +ausländ. Dienste usw.
        Sind wir jetzt etwa Schlauer ???

        Reply
        1. 5.1.1.1

          X-RAY 2000

          Dafür kriegt die Beate einen Gratis-Döner mit extra-scharfer Sauce (mit gehackter Muselvorhaut, eine Delikatesse bei Denen, alles aus purer Dankbarkeit) 😉 !

        2. goetzvonberlichingen

          immer diese Musel-manie.. Tze, tze..
          🙂 isch esse doch gare keine Döner.. ..da fällt die Hälfte doch beim essen immer runtata.
          http://deutschelobby.files.wordpress.com/2012/12/tc3bcrken-teufel.jpg?w=642

      2. 5.1.2

        Frank der Freie

        Hallo Kurzer,
        seit geraumer Zeit versuche ich in meinem Bekanntenkreis jemanden zu finden der mir diesen schönen Schwibbogen bastelt, vergebens. Kann ich den über Dich bekommen? Wenn JA, gleich Preis und Lieferzeit angeben, den zum Julfest
        hätte ich den schon gern.

        Herzlichst Frank. Frank der Freie.

        Reply
    1. 4.2

      arkor

      Und das ist der Vorteil unseres Besatzungsstatutes, der im Moment nicht in Gold aufzuwiegen ist:
      Während andere Länder wie Frankreich, welche auch gegen ihre angestammte Bevölkerung arbeiten Schwierigkeiten haben werden, rechtstaatliche Grundlagen für die Ausweisung der illegalen Einwanderung zu schaffen, ist dies im besetzen deutschen Gebiet klar und offenkundig darstellbar.
      Zwar gibt es auch für diese Länder einer Rechtsableitung, aber eben ein wenig komplizierter als im Deutschen Reich.
      Da das BRD-Regime weder das Mandat der Deutschen hatte, noch je haben wird, wie ja klar in Artikel 25 gesagt wird, da das Völkerrecht den bundesdeutschen Gesetzen vorgeht, also FREMDMANDAT VORHERRSCHT und die BRD WEDER STAAT WAR NOCH WERDEN KANN
      kann die BRD auch
      – KEINE STAATSANGEHÖRIGEKEITEN VERGEBEN, was auch Kinder von Migranten betrifft, die ebenso wenig eine deutsche Staatsangehörigkeit haben, wie ihre Eltern. Ein bodenloser und bösartiger Betrug des Regimes zwar auch an den Deutschen, aber insbesondere Migranten, welche wirklich staatenlos werden, wenn sie ihre echte Staatsangehörigkeit weg geben.
      Deshalb ist der wichtigste Rat, den man diesen Migranten geben kann: GEHT IN EURE KONSULATE UND BEANTRAGT EURE STAATSANGEHÖRGKEITEN WIEDER. In der Regel, werdet ihr sie bekommen, da mit dem Antrag der BRD-Angehörigkeit KEINE VÖLKERRECHTLICHER-STAATSRECHTLICHER AKT zu Grunde liegt.
      – das heißt also dass die legitimen deutschen Rechteträger nach wie vor und unabänderlich einzig das Mandat haben darüber zu entscheiden, wer in Deuttschland bleiben darf.
      – auch kann die BRD KEIN ASYL VERGEBEN, also überhaupt nicht, da das Asylrecht im Grundgesetz dem Völkerrecht (Art. 25) untergestellt wird. Da das Völkerrecht aber auf Deutschland aus der Sicht des Besatzungsstatutes anzuwenden ist und nicht als souveräner Staat, kann KEIN GÜLTIGES ASYL VERGEBEN WERDEN, was klar heißt, JEGLICHES VON DER BRD VERGEBENES ASYL IST EIN ILLEGALENSTATUS, somit entfällt auch der letzte Grashalm der Legitimation an welchen sich die BRD fadenscheinig klammern wollte, nämlich das
      – SELBSTEINRITTSRECHT, welches auch klar sich auch Staaten bezieht.
      Für die BRD als NIchtsstaat ist also offenkundig, dass weder
      – Staatsangehörigkeiten an Nichtdeutsche vergeben können
      – noch das Einbringen Fremder auf deutsches Gebiet irgendwelche Legitimation erhalten kann
      – weder völkerrechtlich,
      – noch staatsrechtlich,
      – nicht nach Völkerrecht, HLkO, Genfer Konvention, da der STATUS LAUTET -BESETZT und nicht etwa SOUVERÄNER STAAT!!! (Also faktische völlige RECHTSUMKEHR-ALSO RECHTSBRUCH DURCH DIE BRD IN DER ANWENDUNG!!!!!)
      – aber eben nicht einmal nach der zwar nicht gültigen aber geltenden Ordnung der
      – BRD
      – und EU

      Fazit: Wir haben es also DEFAKTO sowohl in der ASYLPOLITIK, wie auch der gesamten MIGRATIONSPOLITIK mit einem klaren und OFFENKUNDIGEN ZUSTAND DES KRIMINELLEN VORGEHENS ZU TUN, und war dieses Vorgehen bisher allein durch die MIGRATIONSPOLITIK noch schwer als VÖLKERMORD DARZUSTELLEN, obwohl die INDIZIEN SCHWERST WOGEN-
      so ist nun durch die ILLEGALE ASYLPOLITIK der VERSUCH DES VÖLKERMORDS AM DEUTSCHEN VOLKE OFFENKUNDIG!!

      UND SO LAUTE DIE KLAGE des deutschen Volkes: VÖLKERMORD!

      Noch sitzt ihr da oben ihr feigen Gestalten……….doch die KLAGE WIRD ZU ENDE GEFÜHRT WERDEN – VOM DEUTSCHEN VOLK UND DURCH DAS DEUTSCHE VOLK!!!!!

      Reply
      1. 4.2.1

        arkor

        Ergängzung: …..betrifft also auch HIER GEBORENE KINDER VON MIGRANTEN….egal ob sie Fahimi, oder Özdemir heißen, sie haben keine deutsche Staatsangehörigkeit…..vielleicht sollten diese Leute einmal in das Völkerstrafgesetzbuch schauen, damit ihnen klar wird, was die Konsequenzen ihrer Handlungen sein können.

        Reply
        1. 4.2.1.1

          arkor

          Immanuel Kant

          die ungeschriebenen Gesetze und Zwänge der Natur werden letztlich jenes Volk erheben, dass sich allen Widrigkeiten zum Trotz erhebt um gegen Ungerechtigkeiten, Lügen und Chaos anzukämpfen, das war so immer in der Geschichte und so wird es immer sein. Weder uns noch unseren Nachkommen wird jener Kampf ums Überleben erspart bleiben

        2. Quelle

          Immanuel Kant aus dem schönen Königsberg.

          Er hat auch gesagt : Alles was die Natur selbst anordnet, ist zu einer Absicht gut.

          Die Friedensbotschaft des alten Naturvolkes HOPI (heißt Frieden) sagt folgendes aus:

          Sie erwarten ja in der Zeit der Reinigung den großen weißen Bruder Prahana.

          Und Prahana wird mit dem “Swastiaka-Mensch” und dem “Sonnensymbol-Mensch” die Hände reichen.

        3. 4.2.1.2

          Raumenergie

          Raumenergie “SAGT”:

          Arkor, SUPER, mit Deiner Analyse des Rechts und Geschehens, wird immer deutlicher, was hier geplant und abläuft, die Vernichtung der DEUTSCHEN.

          Wo sitzt der Planungsstab dahinter ? Nicht antworten, ich weiß es.

        4. 4.2.1.3

          Exkremist

          Dann müsste ich aber auch weg. Ist allerdings kein Thema. Zum Wohl der Allgemeinheit des germanischen Volkes ziehe ich nach Italien… 88

        5. Exkremist

          Vielleicht legt der neue ReichsKanzler “Kurzer” dann ja ein gutes Wort für mich ein oder ich im Reich meinen Job behalten und werde der Nachfolger von Herrn Schacht. Aber Spaß bei Seite, ich habe schon häufiger drüber nachgedacht was nach Tag -X mit einem Halbmigrantenkind wie mir passiert.

        6. NSSA

          Reichsbürgergesetz

          vom 15. September 1935

          Der Reichstag hat einstimmig das folgende Gesetz beschlossen, das hiermit verkündet wird:

          § 1. (1) Staatsbürger ist, wer dem Schutzverband des Deutschen Reiches angehört und ihm dafür besonders verpflichtet ist.

          (2) Die Staatsangehörigkeit wird nach den Vorschriften des Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetzes erworben.

          § 2. (1) Reichsbürger ist nur der Staatsangehörige deutschen oder artverwandten Blutes, der durch sein Verhalten beweist, daß er gewillt und geeignet ist, in Treue dem Deutschen Volk und Reich zu dienen.

          (2) Das Reichsbürgerrecht wird durch Verleihung des Reichsbürgerbriefes erworben.

          (3) Der Reichsbürger ist der alleinige Träger der vollen politischen Rechte nach Maßgabe der Gesetze.

          § 3. Der Reichsminister des Innern erläßt im Einvernehmen mit dem Stellvertreter des Führers die zur Durchführung und Ergänzung des Gesetzes erforderlichen Rechts- und Verwaltungsvorschriften.

          In Kraft getreten am 17. September 1935.

          Nürnberg, den 15. September 1935, am Reichsparteitag der Freiheit.

          Der Führer und Reichskanzler
          Adolf Hitler

          Der Reichsminister des Innern
          Frick

          Mit deutschem Gruß °/

          NSSA

        7. Exkremist

          Sehr interessant! Danke für den Auszug. Dann gebe ich mir mal weiterhin Mühe mich als würdig zu erweisen… ☺

        8. marco

          hallo^^ ich hab mir auch grade gedancken gemacht wie Exkremist und nach dem ich das gelesen habe vom NSSA sind die gedancken flöten gegangen und für mich kam wieder ein beweis auf das so gut wie alles wohl gelogen ist.

          grüße und dank

          (wobei mein vater nicht aus D ist aber meine mama aber § 2.1 sagt alles)

        9. GvB

          Na. Freunde .. das sagt doch alles.. 🙂 und so nebenbei wer in den 30iger bis 40iger Jahren war etwa nicht reichskonform “eingedeutscht”?
          ich als Ur-Deutsches Fossil .-) sage mal:
          nehmen wir dochmal z.B. ein paar angesehene damalige Schauspieler:
          ..die drei Schwedinnen: Zarah Leander, Kristina Söderbaum(heulte im Film immerso schön, das sie im Volksmund: “Reichswassserleiche” geannt wurde) und ..Ingrid Bergmann..
          oder aus Russland: Olga Tschechowa, aus Ungarn:Marika Röck,
          und natürlich der Niederländer .. Johannes Heesters und die Niederländerin Lil Dagover…um nur diese zu nennen.

          Die Weiterarbeit ermöglichte Goebbels etwa den Regisseuren Kurt Bernhardt und Reinhold Schünzel, dem Schauspieler Horst Caspar und dem Sänger Jan Kiepura. Wegen ihrer „Mischehen“ waren auch die Schauspieler Paul Bildt, Karl Etlinger, Paul Henckels, Wolfgang Kühne, Theo Lingen, Hans Moser, Heinz Rühmann, Wolf Trutz und Erich Ziegel und der Regisseur Frank Wysbar auf eine Sondererlaubnis angewiesen. Bei Gustaf Gründgens wurde über dessen Homosexualität und sozialistische Vergangenheit ebenso hinweggesehen wie über Heinrich Georges frühere KPD-Mitgliedschaft.

        10. arkor

          Auf Grund des Artikels 5 des Gesetzes über den Neuaufbau des Reichs vom 30. Januar 1934 (RGBl. I. S. 75) wird folgendes verordnet:

          § 1. (1) Die Staatsangehörigkeit in den deutschen Ländern fällt fort.

          (2) Es gibt nur noch eine deutsche Staatsangehörigkeit (Reichsangehörigkeit).

          § 2. Die Landesregierungen treffen jede Entscheidung auf dem Gebiete des Staatsangehörigkeitsrechts im Namen und Auftrage des Reichs.

          § 3. Die deutsche Staatsangehörigkeit darf erst verliehen werden, nachdem der Reichsminister des Innern zugestimmt hat. § 9 des Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetzes vom 22. Juli 1913 (RGBl. S. 583) wird aufgehoben.

          § 4. (1) Soweit es nach geltenden Gesetzen rechtserheblich ist, welche deutsche Landesangehörigkeit ein Reichsangehöriger besitzt, ist fortan maßgebend, in welchem Lande der Reichsangehörige seine Niederlassung hat.

          (2) Fehlt dieses Merkmal, so treten an seine Stelle der Reiche nach:
          1. die bisherige Landesangehörigkeit;
          2. die letzte Niederlassung im Inlande;
          3. die bisherige Landesangehörigkeit der Vorfahren;
          4. die letzte Niederlassung der Vorfahren im Inlande.

          (3) Im Zweifel entscheidet der Reichsminister des Innern.

          § 5. Die Verordnung tritt am Tage nach der Verkündung in Kraft. Für die Zeit zwischen diesem Tage und dem Tage des Inkrafttretens des Gesetzes über den Neuaufbau des Reichs vom 30. Januar 1934 bleiben die bisherigen Bestimmungen maßgebend.

          in Kraft getreten am 7. Februar 1934.

          Berlin, den 5. Februar 1934.

          Der Reichsminister des Innern
          Frick

        11. Adrian

          @Exkremist…

          bei den momentanen Geburtenraten italienischstämmiger in Italien,
          wird jeder aber wirklich jeder Wiederkehrende mit Handkuss aufgenommen werden!

          So lange dauert es nicht mehr bis die “Tschinggeli” weg vom Fenster sind,
          wenn ihr nicht bald EIGENE Kinder kriegt, statt hunderttausende Ungeborene zu ermorden!

          Bitte!!! die “meine-Bauch-gehört-mir-Fraktion” gleich die Schnauze halten!!!!!
          oder schaut selber zu wo ihr bleibt!!!!!
          Wenn ich nur dürfte, würde ich eine Alice Schwarzer den Musels eigenhändig zum Frass zuwerfen!!!

          Siehe Ester Vilar; der dressierte Mann!!!
          http://de.wikimannia.org/images/Esther-Vilar_Der-Dressierte-Mann.pdf

          Das ist die Rache der Natur!

          Statt einander zu liebe und sich zu vermehren um das eigene Volk und die Kultur zu erhalten,
          lieber Karriere, Feminismus, Schwul, Lesbisch und abartig Pervers sein,
          aber Hauptsache KEINE KINDER ZU HABEN!

          Wir sind selber Schuld wenn wir untergehen,
          selber Schuld uns verführt gelassen zu haben,
          und selber Schuld wenn wir jetzt noch weiterpennen.

          Was heute geschieht in ein überdeutliches Zeichen der Natur,
          DASS EGOISTEN KEINEN PLATZ AN DER SONNE HABEN WERDEN.

      2. 4.2.2

        arabeske654

        Ich gebe zu, ich habe ursprünglich mit mehr Überlebenden gerechnet. Doch jeder verzweifelte Ruf, wie lange es sich noch bis zum großen Umbruch hinzieht, jedes verzweifelte Aufstöhnen über die Unbelehrbarkeit der Mitmenschen, über deren Unfähigkeit, die Zeichen der Zeit zu erkennen, läßt meine diesbezüglichen Erwartungen absinken. Es ist besser, das neue, das heilige Deutschland mit fünf Millionen Aufrechten zu beginnen, als mit zwanzig Millionen Halbherzigen. Die Reinigung ist nötig, folglich wird diese Reinigung erfolgen.

        Der zerstörerische Mob, der alles zerschlägt, was vom abgewirtschafteten, vom derzeitigen System übrig geblieben ist, sind seine enttäuschten Anhänger. Die direkte Demokratie wird keine Rechtsgründe suchen, sondern stabile Laternen und belastbare Stricke, wenn sie in der Revolution auf die Exponenten des alten Systems trifft. Der Lynchmob wird sich der Politiker ebenso annehmen wie der Richter und Staatsanwälte. Rathäuser und Finanzämter werden brennen, die Volkswut wird oft genug das Erbe der Jahrhunderte zerstören. Einige wenige werden die die Volkswut lenken, werden die Ziele des Zorns auswählen. Doch die Revolution wird sich gegenseitig auffressen, wird sich schließlich gegen ihre Führer wenden.

        http://www.michaelwinkler.de/Pranger/Pranger.html

        Reply
    2. 4.3

      arabeske654

      Die BRD wurde 1949 durch die westlichen alliierten Besatzungsmächte gegründet.
      Aus diesem Grund ist sie kein originäres Völkerrechtssubjekt das seine Rechte von einem Souverän ableiten kann und besitzt keine Völkerrechtsfähigkeit aus sich selbst heraus.
      Die BRD ist ein derivatives Völkerrechtssubjekt dem es nicht möglich, hoheitlich zu agieren und als Repräsentant des deutschen Volkes zu wirken.
      Sie bezieht viel mehr ihre Rechte aus den Rechten der Völkerrechtsubjekte die ihre Gründung auf der Basis der Haager Landkriegsordnung veranlasst haben.
      Es existiert kein völkerrechtlicher Akt, der das Grundgesetz zur Verfassung und/oder die BRD zum Repräsentanten des deutschen Volkes erhebt.
      Sie ist auch nicht Rechtsnachfolger des Deutschen Reiches und territorial nicht mit diesem identisch, übt somit nur die Herrschaftsgewalt über das deutsche Volk unter Kriegsrecht aus.

      Die BRD ist, was sie ist: Besatzungsdiktat.

      http://s10.postimg.org/knw2atnix/banner_image01.png

      http://www.zazzle.com/arabeske

      Die BRD ist, wie die DDR einst, ein Scheinstaat im Auftrag der alliierten Besatzungsmächte. Kanzler, Minister, Beamten und Parteien waren und sind Kollaborateure.
      Die BRD ist durch ihre Entstehungsgeschichte und ihre Mitgliedschaft in der UNO unzweideutig gekennzeichnet als Feindstaat des Deutschen Reiches, auf dessen Boden sie sich befindet.
      Polizisten und Soldaten der BRD haben ihr Eid auf einen “Staat” geschworen, der kein Staat ist und damit einen Eid auf die Besatzungsmächte.
      Das Abnehmen dieses Eides ist eine Verletzung der Haager Landkriegsordnung Artikel 45 und damit eine Verletzung des Völkerrechts.
      Legislative, Judikative und Exekutive sind aus diesem Grund nicht die Repräsentanten der vollziehenden Macht des deutschen Volkes, sondern nur die Repräsentanten der Besatzung und damit der Diktatur.
      Der Schein, den sie sich selbst geben, hoheitlich zu agieren, basiert nur auf Lüge und Betrug, Manipulation, Desinformation und der Unkenntnis der Deutschen.
      Der Einsatz der Bundeswehr im Ausland ist niemals mit dem Völkerrechtvereinbar, da die BRD völkerrechtlich nur ein Besatzungsverwaltung und kein völkerrechtlich anerkannter Staat ist.
      Bundeswehrtruppen, die im Ausland an bewaffneten Konflikten sind deshalb nicht durch die HLKO geschützt sondern haben den Status von Nichtkombatanten, also Terroristen oder Partisanen.
      Vergeltungsmaßnahmen gegen das Deutsche Volk auf Grund solch eines Auslandseinsatzes der Bundeswehr wären entsprechend völkerrechtlich legitim.

      Parteien waren und sind der Anfang vom Niedergang Deutschlands und jetzt haben diese Parteien uni sono den Abgesang auf Deutschland eingeleitet.
      Parteien waren es die Deutschland 1918 verraten und an den Feind ausgeliefert haben. Parteien waren es die Deutschland hintergangen und an die Besatzungsmächte verkauft haben.
      Parteien waren es die 1990 Deutschland bestohlen haben und an die Banken verhökert haben. Parteien waren es, die Deutschland in ein wehrloses Lamm verwandelt haben um es jetzt auf dem Opferaltar – Multikultur auszuweiden.
      Parteien sind es die Deutschland heute endgültig vernichten werden.

      Die Polizei ist zahlenmäßig ausgedünnt und nicht in der Lage die Ordnung im Land aufrecht zu erhalten. Darüber hinaus ist die Polizei von Parteimitgliedern angehalten Straftaten zu begehen um die Invasion fortzusetzen.
      Die Armee sieht tatenlos dem Völkermord zu der sich hier in Deutschland abspielt. Die Besatzungsverwaltung ist nicht willens Deutschland nach innen und außen zu schützen und hat damit ihre Rechte verwirkt.
      Jeder Bürger ist aufgefordert für die Sicherheit Deutschlands und damit für die Sicherheit seiner Familien und Angehörigen zu sorgen. Es ist Krieg in Deutschland! Krieg den die Parteien gegen das Deutsche Volk führen.
      Wer heute noch seiner geregelten Arbeit nachgeht muß gewahr sein, das er selbst die Neubesiedlung Deutschlands durch illegale Migranten finanziert und sich und seine Familie damit in Lebensgefahr bringt.

      Wir Deutsche sind hier die einzig legitimen Rechtsträger, die einen Anspruch auf diese Land haben. Kein Parteibonze hatte jemals das Recht unsere Heimat zu verschenken, nicht 1918 durch das Versailler Diktat noch 1949 durch die Gründung der BRD, noch 1990 bei feindlichen Übernahme Mitteldeutschland noch 2015 durch die Einladung gieriger Invasoren zur Vernichtung unserer Identität.

      »Das originäre völkerrechtliche Subjekt bestand und besteht durch seine legitimen natürlichen Rechtspersonen und derer in der Rechtsfolge, welche ihrerseits ihre unveräußerlichen und unauflöslichen Rechte aus dem originären völkerrechtlichen Subjekt beziehen.«

      Die BRD ist nicht die legitimierte Repräsentanz des Deutschen Volkes.Besinnt Euch und fordert Eure angeborenen, unauflöslichen und unveräußerlichen Rechte als Deutsche ein. Das Deutsche Volk ist das einzige völkerrechtlich legitimierte originäre Völkerrechtssubjekt hier.

      https://lupocattivoblog.com/2015/10/08/du-hast-nicht-nur-das-recht-sondern-die-pflicht-zum-widerstand-2/

      Steht auf und fordert Euer Recht!

      Reply
    3. 4.4

      arabeske654

      BRDigung: In immer weiteren Bereichen des Bundestages scheint sich die Intelligenz vollständig zurückzuziehen, besonders augenfällig wird dies bei der Führungsriege des als Deutschlands teuerstes Kabarett geltenden Bespaßungs-Etablissements. Zu keinem anderen Schluss kann man gelangen, wenn man der Bundestagsvizepräsidentin, Claudia Roth, versucht aufmerksam zu folgen. Sie hat ganz eigenwillige bis merkwürdige Interpretationsvarianten des Grundgesetzes auf Lager. Ihre Vorstellungen haben zwar mit dem geschriebenem Recht nichts zu tun, aber dennoch wird es seitens der Regierung auch noch in weiten Teilen so praktiziert. Angeblich ist sowas aber symptomatisch für einen UN-Rechtsstaat. Streitthema in diesem speziellen Fall, vor laufender Kamera, war das Asylrecht. Hier die besagte Szene aus der Münchener Runde des BR.

      Der erste semiintelligente und vorlaute Einwurf der Claudia, mit Bezug auf das Asylproblem, endet in ihrer Feststellung, dass Grenzkontrollen gegen den freien Binnenmarkt sind. Hat zwar wenig mit dem Problem Asyl zu tun, macht sich aber besonders gut als echtes Schein-Argument, zur Ablenkung von wichtigeren Problemen und Grundgesetzverstößen.

      Kurz darauf folgend wird Claudia mit dem Grundgesetzartikel 16a konfrontiert und was darin so alles geregelt ist. Ihr spontaner und sofortiger regierungsamtlicher Einwurf: “So ein Blödsinn“! Auch nach direkter Lesung bzw. Vorlesung des Absatz (2) dieses Artikels, bestreitet Claudia Roth immer noch vehement, dass das nicht im Grundgesetz steht, offensichtlich ist sie niemals über das Studium des Satzes (1) hinausgekommen. Das wäre die einzig logische Erklärung für ihr Verhalten. Um etwaige Unsachlichkeiten zu vermeiden, zitieren wir direkt den soeben erwähnten Abschnitt aus dem Grundgesetz Artikel 16a (2) und den (1) gleich dazu:

      (1) Politisch Verfolgte genießen Asylrecht.

      (2) Auf Absatz 1 kann sich nicht berufen, wer aus einem Mitgliedstaat der Europäischen Gemeinschaften oder aus einem anderen Drittstaat einreist, in dem die Anwendung des Abkommens über die Rechtsstellung der Flüchtlinge und der Konvention zum Schutze der Menschenrechte und Grundfreiheiten sichergestellt ist. Die Staaten außerhalb der Europäischen Gemeinschaften, auf die die Voraussetzungen des Satzes 1 zutreffen, werden durch Gesetz, das der Zustimmung des Bundesrates bedarf, bestimmt. In den Fällen des Satzes 1 können aufenthaltsbeendende Maßnahmen unabhängig von einem hiergegen eingelegten Rechtsbehelf vollzogen werden.

      Danach zeigt sich Claudia noch erboster, völlig von der Rolle und kann es immer noch nicht fassen, dass das Grundrecht auf Asyl dadurch außer Kraft gesetzt werden sollte. Kollege Friedrich versuchte der Bundestagsvizepräsidentin in einem zaghaft eingeschobenen Nebensatz zu verdeutlichen, dass es sich dabei um bestimmte Bedingungen handelt, die in manchen Fällen einfach nicht erfüllt sind und deshalb kein Asylanspruch besteht. Ergänzend belehrte Kollege Friedrich (laut Frau Roth ist er: ehemaliger Verfassungsminister) sie auch noch, dass nach dem besagten Artikel des Grundgesetzes nur gut 1,8 Prozent der Asylsuchenden als asylberechtigt in Deutschland anerkannt werden.

      Vielleicht hatte Claudia eine etwas andere Vorstellung, die man wie folgt skizzieren könnte: Wir haben 7 Milliarden Menschen auf diesem Planten, alle hätten ein Anrecht darauf, hier in Deutschland ihren Asylanspruch überprüfen zu bekommen (mit Ausnahme der Deutschen). Bei einer Anerkennungsquote von 1,8 Prozent wären das dann rund 126 Millionen Menschen, die in Deutschland asylberechtigt wären. Das ist doch mal eine vernünftige Zahl. Bedauerlicherweise haben die meisten dieser armen Schlucker nicht einmal die Möglichkeit nach Deutschland zu kommen, denn so ein Asylanspruch kann nur hier geprüft werden und nicht aus der Ferne. Womöglich beruht Claudias Unrast auf genau diesem Umstand.

      Einmal vorausgesetzt, bei dem gezeigten Streifen handelt es sich nicht um eine Satire-Sendung, könnte man als halbgebildeter Zuschauer auf die wahnsinnige Idee verfallen, die Frau sei “Strunz Dumm” und nicht die Claudia Roth. Aber beides ist einfach zu viel. Man ist versucht die ernsthafte Frage zu stellen, wie so eine Gestalt, bei ihrer überaus “UN-fundierten” Kenntnis des Grundgesetzes zur Vizepräsidentin des Bundestages werden konnte? Warum ist das niemandem peinlich, außer den Zuschauern? Das kann doch ohne Klüngel überhaupt nicht funktioniert haben. Armes Deutschland … sammel’ nur schnell wieder die Bananen für die Politiker ein, da muss ein verbotener Stoff drin sein!

      http://schaebel.de/was-mich-aergert/gesetze/claudia-roth-scheitert-fulminant-am-grundgesetz/003654/

      Reply
      1. 4.4.1

        Gernotina

        Welchen ethnischen Ursprung hat die “Tümpelkröte” eigentlich, abgesehen davon, dass sie “bayert” ?

        Reply
        1. 4.4.1.1

          Falke

          Vielleicht ist die ein Retorten Ergebnis oder ein Schimpanse oder sowas hat die mal aus Versehen in der Zerre gehabt. Ich weiß es halt auch nicht. 😀

          Gruß Falke

        2. 4.4.1.2

          arabeske654

          Keine Ahnung unter welchem Stein die vorgekrochen ist.

        3. Falke

          Vielleicht kommt die auch aus der Kanalisation. 😀 Wie sonst soll so viel Sche… aus diesem Ding kommen.

          Gruß Falke

        4. 4.4.1.3

          X-RAY 2000

          Sie (C.R.) ist “DAS DING AUS DER KLOAKE”, geboren aus Kot und Urin, materialisiert durch den schlechten “Odem der Zeit”… :mrgreen: !

        5. Falke

          Ha ha ha ha hab ich doch richtig vermutet. 😀 Grüß Dich X-RAY 2000

          Gruß Falke

        6. X-RAY 2000

          Gott zum Grüße, lieber Falke 🙂 !

          x-ray

        7. X-RAY 2000

          Streiche “ü”, setze “u”… -Man wird eben “alt”… 😉 !

        8. Falke

          Is schon gut X-RAY so ist halt der Lauf der Natur. Da muss ein jeder durch. 🙂

          Gruß Falke

        9. goetzvonberlichingen

          Haha, der @X-ray2000 hihi..da isser wieder.
          zu Aishe Fatima Roth:
          Herkunft und Familie

          Claudia Benedikta Roth wurde am 15. Mai 1955 in Ulm/Donau als älteste Tochter eines Zahnarztes und einer Lehrerin geboren. In Babenhausen bei Augsburg wuchs sie mit zwei Schwestern, von denen eine behindert war, in einem linksliberalen Elternhaus auf. Ihre Großväter waren Kirchenmusiker und Stukkateurmeister.

          R. ist ledig und kinderlos. Sie lebt in Berlin-Charlottenburg und im Allgäu, zudem hat sie ein Haus in der Türkei. Sie trägt gern gefärbte Haare und farbenfrohe Kleidung. Eine persönliche Freundschaft verbindet R. über Parteigrenzen hinweg mit dem fr. bayerischen Ministerpräsidenten Günther Beckstein (CSU)Der Anti-Mollath Bazi ..aha!. Als ihren “liebsten CDUler” bezeichnete sie den langjährigen Präsidenten des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), Theo Zwanziger(Der DFB-Stallbeschmutzler! ). Mit Uli Hoeneß, dem Präsidenten des FC Bayern München, ist sie entfernt verwandt.
          uijhuijiui…….
          ..und gelernt hat se nix:

          1974-1975 Studium der Theaterwissenschaften in München
          . >NUR ein JAHR!
          1975-1977 Dramaturgin an den Städtischen Bühnen Dortmund und im Kinder- und Jugendtheater in Unna (Kinderkram)
          1982-1985 Managerin der Polit-Rock-Gruppe “Ton Steine Scherben”
          3 Jahre Betreuerin der Chaos-Band..

          http://www.wiwo.de/koepfe-der-wirtschaft/claudia-roth/5286964.html

        10. X-RAY 2000

          Sag ich doch, bei der hat man die Nachgeburt großgezogen… :mrgreen: !

          Grüaß di Götzi 🙂 !

          x-ray

        11. goetzvonberlichingen

          Grüassdi und Passau.f di auf.
          Johmei, di hotta so ein breides Romika-G’sicht. das di durch a den Geburtskonal durchkoma iss a Wunder ..gell?!
          Heiligs Blech nochamoi.. 🙂

        12. Falke

          Hallo Goetz vielleischt sitzt se bei der Alten quer man wäis jo nit. Des ist aber Sache von de Gynis ha ha. 😀

          Gruß Falke

        13. 4.4.1.4

          hardy

          So schlug sie mit der Konversion zum Islam zwei Fliegen mit einer Klappe: erstens konnte sie ihrem leiblichen Vater offen seine vernachlässigte Unterhaltszahlung heimzahlen, zweitens brauchte sie nicht mehr unterwürfig um mehr Akzeptanz bei den Türken zu winseln. Sie war jetzt eine der ihren. Um das noch deutlicher zu machen, änderte sie ihren ungeliebten Zweitnamen Benedikta in Fatima. Das Dumme war nur, dass man sie in der Türkei immer noch nicht ernst nahm. Eher im Gegenteil. Die anbiedernde Unterwürfigkeit erkannten die islamischen Gotteskrieger als Schwäche an. So war sie als Muslima einerseits sowieso Mensch zweiten Ranges und als Geschwächte unbedeutender denn je. Wenn sie in der Männerwelt der Türken eine Rolle spielen wolle, dann müsste sie den letzten konsequenten Weg auch noch gehen. Nur als Mann würde sie die echte Freundschaft der Türken, die sie sich so sehnsüchtig wünscht, erfahren.
          Konversion zum Mann

          Je mehr sie sich mit diesem Gedanken beschäftigte, desto klarer sah sie es vor Augen. Claudia war nicht doch so dumm, wie alle dachten, sondern sie war einfach nur in einem falschen Körper. Ihr Machtwille, ihr Despotismus, ihre Unfähigkeit, sich angemessen zu kleiden und ihre martialische Sprache waren alles Zeichen deutlicher Unweiblichkeit. Auch, dass kein Mann, außer Bütikofer, sie wirklich begehrte, passte in dieses Raster. Ihr persönlicher Einsatz für die Tolerierung der männlichen Homosexuellen bekam nun einen ganz neuen Hintergrund.

          All diese Fakten und die ausführlichen Gespräche mit Guido Westerwelle führten letztlich dazu, sich doch zum großen Schritt zu entschließen. Sich unter die Messer der Plasmologen zu legen, wagte sie nicht. Aber sich mittels Theaterschminke und einem falschen Bart schon männlicher zu präsentieren, war durchaus im Bereich des Möglichen. So konnten die Parteifreunde eine nun nochmehr veränderte Claudia kennenlernen. Sie verlangte von Journalisten, von der Parteibasis und von engen Freunden, nunmehr als Herr Roth angesprochen zu werden und gab sich den neuen Namen Claudius Mahamut Roth.

          das war ein Schwank aus http://www.stupidedia.org/stupi/Claudia_Roth

      2. 4.4.2

        arkor

        wie man sieht ist Claudia Roth weder in Kenntnis über das Grundgesetz aber was noch schlimmer ist, nicht geistig in der Lage einfache Sachverhalte zu verstehen. Da ja Claudia Roth trotzdem trotzdem das Ausstellungsstück der Grünen ist, wundert es auch nicht, wenn grüne Abgeordnete Anfragen stellen an die Regierung ob das Deutsche Reich noch existiert, was ja nichts anderes bedeutet, als dass die Abgeordneten NICHT IM GERINGSTEN ÜBER DEN EIGENEN RECHTSSTAND bescheid wissen.

        Reply
        1. 4.4.2.1

          arabeske654

          Dieser ganze Vortrag ist ein Paradestück von Dummheit und Ignoranz. Das Motto “was ich nicht genau weiß soll ich wenigstens behaupten” ist der Leitfaden dieser Frau und dieser ganzen Partei. Sachkenntnis wird durch Ideologie ersetzt, die sachliche Diskussion durch phrasiologische Besserwisserei. Solche geistigen “Titanen” sind die Führung dieses Landes, wen wundert es da wenn der ganze Betrieb in den Orkus rauscht.

        2. Stille Leserin

          Wie kommen die unfähigsten Personen an wichtige Pöstchen? Möglicherweise nach folgender Anleitung?
          Declassified CIA Manual Shows How US Uses Bureaucracy to Destabilize Governments
          http://theantimedia.org/declassified-cia-manual-shows-how-us-uses-bureaucracy-to-destabilize-governments/
          und
          Simple Sabotage Field Manual by United States. Office of Strategic Services.
          http://www.gutenberg.org/ebooks/26184?msg=welcome_stranger
          u.A:
          – Große Aufmerksamleit ist der Vorbereitung bestimmter Personen auf Posten in Führungspositionen gewidmet.
          – Aufstieg soll den ineffektivsten Mitarbeitern gesichert werden usw. und sofort.

        3. 4.4.2.2

          goetzvonberlichingen

          @Arkor. Korrekt. die träumen vor sich hin, und wenn sie denn nicht “hirntot eingeschlafen” sind dann schnarchen sie noch heute und nicken alles ab. Mit dem Kopf nach vorne..
          Spielende, schlafende und besoffene Marionetten

        4. goetzvonberlichingen

          Pack die Badehose ein… ? Nein, schmeisst das QuatschbudenPack aus dem REICHSTAG!

        5. Falke

          Oooh man Herr hilf zerr kann man den ganzen Haufen nicht in einen Käfig sperren und zur Schau stellen in einem Zirkus
          z. B. ne Schimpansenschau Vielleicht lassen sich da noch ein paar Pfennige machen für die Allgemeinheit de Straßen sind doch in einem schlechtem Zustand vielerorts. Es gibt doch noch genug Deppen die sich von denen noch was abringen. 🙂

          Gruß Falke

        6. Falke

          Ja ja Goetz siehste hab ich mirs doch gedacht und Du lieferst den Beweis. 😀

          Gruß Falke

        7. 4.4.2.3

          Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen

          Was ist das B1 Level?

          Wer wusste das diese Schlampe mal die Managerin von ihn hier war?

          Er soll ja an Aids gestorben sein.

          Aber Kurzer meint ja, es gibt kein Aids.

          Woran ist er dann gestorben?

          Gruß Skeptiker

        8. Falke

          Skeptiker vielleicht an Beklopptorites oder Hirnmauke o.ä.man weiß ja nicht was die so alles an und in sich tragen. 🙂

          Gruß Falke

        9. goetzvonberlichingen

          B1- level? Wieder so ne Kunst-Bezeichnung? :-)Keene Ahnung nich..
          Rio Reiser? War der nich jüdisch.
          Mit AIDS angesteckt? Tja, wenn man sich nich vor Syphilis schützt …der bözen bözen..Frau Sy-Phylis

        10. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen

          War er ein Jude?

          https://de.wikipedia.org/wiki/Rio_Reiser

          Zumindest war er in der Schwul, lesbischen Zene wohl ein Inbegriff.

          Ich bin vor ca. 30 Jahren mal durch Hamburg Altona gegangen.

          Der hatte auch solche Kopfbedeckung wie Rio Reiser.

          Aber er hatte 2 Hunde von der Art.

          Er hat mich eingeladen, mit zu Ihn zu kommen, er gab mir ein Bier zum trinken und meinte zu mir, er ist Schwul.

          In Anbetracht seiner Hunde habe ich damit nicht gerechnet.

          Da hat er noch ein Porno in sein Video Recorder reingelegt.

          Zumindest habe ich mich dann auch sehr schnell verabschiedet, weil der wollte mich ficken.

          Gruß Skeptiker

        11. goetzvonberlichingen

          Das ist doch ein interressantes Milieu. und zu diesen sensiblen Menschen passte doch der im grunde sensible Dobermann 🙂
          Wenn er dich poppen wollte.. mhh.. dann muss man eben Kante zeigen und immer an der Wand lang rausgehen 🙂
          Im grunde genommen ist es mir Conchita-Wurscht ob jemand hetero, lesbisch, schwul, BI, Transig-ranzig oder schwarz ist..Die leben eh wie Olivia Jones in ihren “Betätigungszonen” …:-) (War da mal bei einer Stadtführung dabei) und da geh ich nicht nochmal hin. Was soll ich da im Schmuddelkinderviertel?
          Ist irgendwie heute langweilig und schäbbich da….

        12. X-RAY 2000

          “B1-Level” = “Blödheit-1-Stand”… -Ist doch so einfach, lieber Götz… :mrgreen: !-Mir spresche Deutsch, ne woar… 😉 ?!

        13. goetzvonberlichingen

          a so hanoi .. des muss ma halt wisse gell. 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen