Related Articles

118 Comments

  1. 32

    Paul

    Hallo, ich mal wieder, ich habe schon einmal geschrieben das ich die Lösung für die Probleme kenne.

    Fakt ist doch das die Medien nicht die Wahrheit berichten weil sie gekauft sind oder erpresst werden, die Politiker ebenso.

    Es geht ja nicht umsonst das Gerücht um das “alle Medien Weltweit” ein paar Familien gehören.

    Wir müssen einfach nur eine Tageszeitung raus bringen die nur die Wahrheit berichtet, wenn man so eine Zeitung an jedem Kiosk kaufen kann, dann weiss ruck zuck auch Oma Lieschen bescheid was abgeht.

    Am besten gleichzeitig abgestimmt EU Weit.

    Ich denke die Zeit ist reif, ein Aufruf auf allen Crowdfunding Plattformen, Werbung in alle sozialen Netzwerken und am besten gleich mit ein paar Hundert Frauen und Männer die die Verantwortung haben.

    Wenn es nur 2 oder 3 Leute machen, dann liegen die schneller unter der Erde wie man A sagen kann, deshalb ein paar Hundert.

    Ich denke da kämen sogar Millionenspenden von der Industrie, weil kein vernünftiger Mensch in Deutschland mit der Politik einverstanden ist.

    Wenn die Zeitung ein paar Millionen Auflage täglich hat, dann kann man auch Volksabstimmungen verlangen, die können die dann nicht mehr ablehnen,
    TV Zeit oder wenigsten Talkshows mit (vorher im Internet über Abstimmungen) ausgesuchten Gästen die nur die Wahrheit sprechen, ihr kennt da bestimmt mehr wie ich.

    Ich denke es geht nur noch so und nicht anders.

    Wenn wir die “normale” Bevölkerung das finanzieren, dann geht denen da oben ganz schön der A*****.

    So viel Geld wie wir zusammen aufbringen können, hat kein Millardär 😉

    Was haltet ihr davon

    Klar geht das nicht von heute auf Morgen, aber immer noch besser wie ein 3 WK.

    Gruß
    Paul

    Reply
  2. 31

    Freygeist

    Petition:
    petit (frz.) = klein
    petere (lat.) = erbitten

    Der kleine „Souverän“ erbittet etwas?

    Ist ein Bittsteller auf Augenhöhe??? Der Bittsteller Souverän?

    Die Hoffnung stirbt zuletzt. Indem also dem Bürger (leere) Hoffnungen gemacht werden, lässt er sich seine wertvollen Kräfte zerstreuen, rauben, schwächen. Wer aber keine lebendige Energie in die Petition setzt, kann es genauso gut ganz bleiben lassen.

    Wie nutzlos Petitionen in der BRD sind, hat man eindrücklich an der stark unterstützten Petition für das Bedingungslose Grundeinkommen von Susanne Wiest sehen können.

    Was wollen wir von dem herrschenden MAFIASYSTEM erwarten?

    Mit den “rechtlichen” Mitteln, die uns dieser Mafiastaat zugesteht, werden wir uns NIEMALS effektiv wehren oder gar befreien können. Das ist doch der Trick der (falschen) Demokratie: Sklaverei ohne Ketten. Die Bank gewinnt immer.

    Reply
    1. 31.1

      Freygeist

      Ein alter Kommentar von mir zum Thema “Politiker und die Wünsche der Bürger”

      Der Aufhänger war ein Artikel zu dieser Aussage von Cem Özdemir:

      „Dass die Bürgerinnen und Bürger Deutschland künftig stärker zwischen dem Westen und Russland sehen wollen, ist sicher Realität, aber nichts, was dazu führen darf, dass wir diesem Wunsch nachgeben.“

      Autor des Artikels: “Der Grünen-Vorsitzende Cem Özdemir sagt, die Politik dürfe „dem Wunsch“ der Bürger nach mehr Distanz zum Westen nicht nachgeben. Was versteht er nur unter Demokratie?”

      ——————————————–

      “Das ist purer Autoritarismus aus einer Partei, in der viele ihren Aufstieg der Liberalität der bundesdeutschen Demokratie verdanken,…”

      Schöne Schlußfolgerung und meine Zustimmung.

      Aber dem letzten Satzteil

      “…und die nun den Wählern die Freiheit des Andersdenkens nehmen will.”

      möchte ich doch widersprechen.

      Denn genau genommen verbietet Özdemir den Bürgern ja gar nicht das Andersdenken. Er sagt, die Bürger dürfen denken und wünschen, was und wie sie wollen. Er bzw. die Regierung bzw. der Bundestag, also die gewählten Abgeordneten, sehen sich den Wünschen der Bürger und Wähler jedoch nicht verpflichtet. („Wünschen darfst du alles – aber entscheiden tu ich.“)

      Das brachte Merkel in einer TV-Sendung bei G. Jauch ebenso zum Ausdruck, als sie sagte, dass sie ihr Europa durchsetzen wird, auch wenn die Mehrheit der Bürger dagegen wäre.
      http://www.youtube.com/watch?v=SkNnuEGuVts

      …und dass das, was vor der Wahl gesagt wird, nach der Wahl nicht mehr gilt.
      http://www.youtube.com/watch?v=vJUlAEXm6O8

      Und „dass wir wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie haben bis in alle Ewigkeit“.
      http://www.youtube.com/watch?v=QEUjxfir5QI

      Das ist der gegenwärtige Zustand. Punkt.

      Die Bürger werden von den BRiD-Faschisten wie unmündige Kinder (im Grundschulalter) behandelt. Hört doch mal genau hin, auf welch peinliches Niveau sie sprachlich absinken, wenn sie uns ansprechen. Man glaubt kaum, dass das erwachsene Menschen (mit Hirn) sind!

      Darauf werden sie von den Bilderbergern eingeschworen und geschult. Daher sind sich die Bilderberger-Büttel auch so herrlich einig in ihrer Ignoranz, egal welchem Parteiverein sie angehören. Sie betrachten sich eben als gestaltende Herrenmenschen und die restlichen 99% der Bevölkerung als zu benutzende Untermenschen (= verfügbares Humankapital).

      Wer sowas mit der Abgabe seiner Stimme („Wahl“) legitimiert, ist selbst schuld.

      Ich schau mir das Kasperle-Theater und die Illusions-Shows nur noch aus der Ferne zur Belustigung an und fühle mich meinerseits keiner Entscheidung dieser VolksVerbrecher/ VolksZertreter/ VolksVerräter in irgendeiner Weise verpflichtet.

      Wobei die Belustigung künftig abgeschafft werden soll über ein EU-Strafgesetz zur Zwangstoleranz. Die Gedankenpolizei ist auf dem Vormarsch und mit ihr der Totalitarismus:
      http://www.iknews.de/2014/04/07/totale-ueberwachung-der-buerger-als-glaeserner-mensch/

      Solange aber die bürgerlichen Schafsköpfe glauben, dass sie die herrschenden Mafiosi (!!!) (wie Papi und Mami) um Erlaubnis, Absolution und Rechtsprechung anbetteln müssen, bevor sie es wagen, zu agieren, wird sich auch nichts ändern. Wer sich benimmt wie ein unmündiges Kind, braucht sich nicht zu wundern, wenn er auch so behandelt wird. Wer weiterhin die Regeln des Monopoly-Spiels mitspielt, kann nicht erwarten, dass sich das Spiel ändert. Nur wer ein eigenes Lied hat, kann auf die anderen pfeifen.

      Die Gesellschaft wird sich ändern – durch jeden einzelnen der kreativen, mutigen und beharrlichen Menschen, …die der Stimme ihres Herzens folgen anstatt sich aus Bequemlichkeit anzupassen, …die andere, neue Wege gehen, trotz der vielen Hindernisse und Bestrafungen durch das bestehende „System“, …die alternative Strukturen und Netzwerke aufbauen, welche durch wachsende Teilnehmer allmählich das alte System ablösen werden.

      Die Fische, die gegen den Strom schwimmen – das sind die Helden unserer Zeit!
      Wenn deren Schwarm groß genug geworden ist, wird sich für alle die Richtung ändern.

      Denken und Reden, Jammern und Schimpfen reicht nicht, man muss seine Vision konsequent tun, leben, voll und ganz SEIN. Das meinte Gandhi, als er sagte:

      „Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“

      Diese ignoranten Herrscher erinnern uns daran, dass nicht sie für unsere Wünsche zuständig sind. Sie werfen die Menschen auf sich selbst zurück, auf ihre Wut über ihre Ohnmacht und Unmündigkeit. Fühlt sich absolut beschixxen an, ist aber gut so. Das beschixxene Gefühl fördert die Bewusstseinsentwicklung. Und Bewusstsein(sentwicklung) ist die Zauberformel zur Selbstermächtigung 🙂

      ———————————————-

      Inzwischen gibt es von W. Schäuble ein ebenso aufschlußreiches Zitat, sinngemäß:
      In der Demokratie ist der Wähler/das Volk nie das Problem.
      (gemeint war: für die Entscheidungen der Herrschenden)

      Ich finde leider keinen Video-Clip dazu.

      Reply
      1. 31.1.1

        Freygeist

        Min. 3:22

        Reply
  3. Pingback: NATO-frei und US-Truppen-frei in zwei Jahren | lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Stech-Mücke

  4. 30

    robertknoche

    Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Warum Deutschland ein Natofreies Land werden muss…

    Reply
  5. Pingback: Die Kriegstreiberei von USA & NATO könnte bald ein Ende haben! – | haluise

    1. 28.1

      L.

      Ich darf mich -indirekt- über Behinderte lustig machen, weil….ich auch ein Behindi bin.

      Reply
  6. 26

    Wahrheit für das deutsche Volk statt jüdisch-zionistischer Lügen

    Mein Bauchgefühlt warnt mich vor AZK und vor Ivo Sassek:

    Vorsicht, Hirten SIND Wölfe, und wer sich drumherum schart und sich betont “Christ”nennt, ebenso!

    Es ist längst hieb- und stichfest unzählige Male in den letzten Jahrhunderten bewiesen worden: Hinter ALLEN Kriegen der letzten Jahrhunderte stehen zionistische Juden, die sich in Kirchen und Klöstern und “christlichen” und “sozialen” Organisationen als “Christen” und “Gutmenschen”, tarnen, aber in Wirklichkeit Juden sind, und zwar zionistische Juden, welche deutschfeindlich denken, fühlen und handeln.

    JEDER Krieg gegen das germanischblütige deutsche Volk weißer Rasse, einschließlich des I. und II. Weltkriegs, und der aktuelle verdeckte Krieg auf ALLEN Ebenen gegen das deutsche Volk, wurde von verheimlichten Juden (die sich als Deutsche ausgeben), d.h. von jüdischen Zionisten, in Kirchen, Klöstern, kirchlichen und klösterlichen Organisationen, Moscheen und in Freimaurerlogen (ja, auch Freimaurer und deren Unterorganisationen Rotary, Lions, Kiwani, Soroptimist, Scientology, Service Clubs, Trilateralie Commission, Mount Pelerin Society usw. SIND jüdische Zionisten) Jahrzehnte vorher geplant, eingefädelt durch jüdisches teuflisches Aufbauen von Feindbildern durch die jüdischen Medien, Spalten und Entzweien und gegeneinander Aufhetzen germanischer Brudervölker (Slaven SIND Germanen), entfacht, verlängert und am Wüten gehalten, um das germanischblütige deutsche Volk und andere germanischblütige Völker weißer Rasse auszumerzen und sich den Boden und alle Werte der Deutschen und der germanischblütigen Völker zu rauben, damit das Judentum und der Zionismus als bolschewistisch-kommunistische Weltalleindiktatur ein wehrloses Multikulti-Völkergemisch verknechten und versklaven kann.

    Wer sich heute Christ nennt, IST FAST IMMER deutschfeindlicher JUDE, also Zionist, egal welcher Kirche oder Freikirche oder Sekte oder Christusbruderschaft oder Landeskirchlichen Gemeinschaft, und egal welchem Klosters oder welcher kirchlichen oder klösterlichen Organisation er oder sie angehört.

    Das ist so seit der blutigen, bestialischen (verheimlicht jüdischen) Zwangschristianisierung unserer Vorfahren, der Germanen, gegen die sich jeder einzelne Germanenstamm jahrhundertelang standhaft und mutig wehrte, so dass es fast 1000 Jahre dauerte (von ca. 500 n. chr. bis ca. 1450 n. Chr.), bis auch der letzte Germanenstamm von den verheimlicht jüdischen Kirchen- und Klöster-Feudalherren und ihren Sklaven- und Söldnerheeren unterworfen und damit zur Zahlung von 1/10 aller Ernten, allen Viehs, allen “Obst und Getreides”, aller Arbeitskraft, an die (verheimlicht jüdischen) Feudalherren “bekehrt” worden war durch kirchlich-klösterliche Folterknechte, Henker und Abschlachter.

    Unsere deutschen Vorfahren, die Germanen, waren eine mind. 8000jährige Hochkultur, ja HOCHKULTUR. Sie waren FREIE, hatten keinerlei kirchliche oder staatliche Herrschaft über sich, sondern wählten aus ihrer Mitte bei Streitfällen untereinander, oder bei Angriffen von außen, bewährte und persönlich haftende Vertrauensleute als Richter, oder als Führer auf Zeit. War der Fall abgeschlossen, ging jeder wieder seiner Arbeit nach. Die Germanen konnten längst lesen, schreiben, rechnen auf höchstem Niveau, berechneten den Lauf der Gestirne, bereisten alle Weltkontinente, erkannten das Göttliche in der Sonne als Spender allen Lebens auf der nördlichen Halbkugel, und als Spender der Tages- und Jahresordnung, in der Natur, in reinen Wasser- und Heilquellen, Wäldern, Hainen, Bergen, Seen, Tieren des Gehöftes, der Wälder und der Lüfte und Gewässer, in edlen Tugenden wie Willenskraft, Tatkraft, Treue, Ehre, Gewissenhaftigkeit, Wahrheitsliebe, Gefährtschaft, Kameradschaft, Schönheit, Anmut, Ritterlichkeit, Mut, Tapferkeit, Blutreinheit, Wehrhaftigkeit und Hass gegen Feinde, in der Ehe, Familie, Sippe, in Kindern und Kinderreichtum und im Sippenzusammenhalt, in Musik, Tanz, Gesang, Brauchtum, Erntefesten, Jahreszeitenfesten, Wintersonnenwende, Sommersonnenwende. Die Germanen hatten sich das Paradies auf Erden geschaffen, und sich die Juden vom Hals gehalten durch hohe Gesittung, die es sich von selbst verbot, sich mit andersrassigen wie es die Juden sind, zu vermischen, aber auch durch bewachte Grenzen und durch Heiratsschranken, und durch Wehrhaftigkeit und Hass gegen Feinde. Die Germanen kannten keinen Gott im Jenseits, keine Hölle, keinen Teufel, keinen Aberglauben, kein Jenseits. All das wird von den Freimaurerlogen, Kirchen und Klöstern unter brutalem Verschluss gehalten, dient nur zur exklusiven zionistischen Bildung. Lesen Sie z.B. das Buch “Weltbilderschütterung” von Erhard Landmann (unterdrückt von den jüdischen Kirchen und Klöstern und ihrem Medienmonopol, vom jüdischen Amazon und vom jüdischem Buchgroß- und Einzelhandel), als “pdf” zum kostenlosen Herunterladen im Internet.

    Nach der “blutigen Zwangschristianisierung durfte kein Germane mehr lesen, schreiben und Rechnen lernen, das war durch die jüdischen Feudalherren in Kirche udn Staat den Germanen bei Todesstrafe verboten worden, es wurde das alleinige Vorrecht der jüdischen Kirchen- und Staatsfeudalherren. Kirchen und Staatsfeudalherren sagten einander: “Du hältst sie dumm und ich halt sie arm.” Deui Folge war das finsterste Mittelalter mit Verdummung, Verarmung, Aberglaube, Elend, Not und Verzweiflung des breiten Volkes, während die jüdischen Feudalherren in Kirche und Staat in Lasterhaftigkeit und Luxus auf Kosten des Volkes schwelgten. Das war der traurige Abschluß der Christianisierung. Lesen Sie “Midgards Untergang” von Prof. Bernhard Kummer von 1927.

    Reply
    1. 26.1

      Freygeist

      @WfddVsjzL

      Du schreibst:

      “Mein Bauchgefühlt warnt mich vor AZK und vor Ivo Sassek:
      Vorsicht, Hirten SIND Wölfe, und wer sich drumherum schart und sich betont “Christ” nennt, ebenso!”

      Angst macht eng. Haß macht blind. Letzteres trifft bei dir aber hoffentlich nicht zu, auch wenn du den Begriff auffallend gerne benutzt.

      Dein Bauchgefühl scheint durch Angst und Paranoia gestört zu sein. Schalt doch mal dein Hirn dazu ein, als Überprüfungsinstanz. Dann würdest du nämlich herausfinden, daß Ivo Sassek sich mutig für die Redefreiheit einsetzt und deswegen große Schwierigkeiten mit der Staatsmafia in Kauf nimmt. Er wird aufs Übelste verleumdet, bedroht, von der mafiastaatlichen Gewalt verfolgt. Wenn die Machtmafia ihn derart hart bekämpft, wird er wohl kaum dazugehören. Oder?

      Richtig, die Katholische Kirche ist eine Institution der Judenmafia und sie haben so ziemlich alle unsere einstmals guten Organisationen unterlaufen, infiltriert und zum Schlechten gewendet.

      Richtig, viele Menschen laufen ahnungslos als manipulierte Gläubige einer antichristlichen, satanischen Institution hinterher, die den Namen von Jesus Christus mißbraucht, um seine wirklichen Nachfolger vom Weg abzubringen und, wenn das nicht ausreicht, sie zu vernichten.

      Du wirfst also alle in einen Topf mit den Mißbrauchern, weil du keine Lust hast, zu differenzieren.

      Aber nun verrate mir doch mal, wie sich die ECHTEN Nachfolger Christi nennen sollen?

      Ist es falsch, wenn sie betonen, sie seien CHRISTEN?

      In einer Zeit, wo es wegen der bloßgestellten Katholischen Kirchenmafia doch schon peinlich ist, sich zum Christentum zu bekennen, wirkt dieses öffentliche Bekenntnis sogar mutig.

      Ivo Sassek drückt seinen Glauben aus, aber er zwingt seine Weltsicht niemandem auf. Er arbeitet für alle Menschen und mit allen Menschen zusammen, die nach der Wahrheit suchen.

      Einen echten Christen wirst du nicht an seinem Bekenntnis erkennen, sondern an seinen Taten!

      Außerdem schreibst du bzgl. der Germanen von

      “Wehrhaftigkeit und Hass gegen Feinde, in der Ehe…”
      “und Hass gegen Feinde”

      Du unterstellst den Germanen zweimal ausdrücklich Haß, eine zutiefst niederbewußte Emotion, und schreckst noch nicht mal davor zurück, dieses Unwort in einem Atemzug mit der Ehe zu nennen.

      Sowas macht MIR ein ganz übles Bauchgefühl!

      Reply
  7. 23

    Gugi

    Es gibt auch viele Amerikaner, die die Schnauze voll haben von ihrer Regierung.
    Die Predigt muesst ihr euch schon ganz anhoeren, es lohnt sich.
    https://youtu.be/nRvvpWiaaF4

    Reply
  8. 22

    Essenz

    @Maria. Ich galube zwar nicht dass es viel bewirkt, aber ich möchte trotzdem mal für den NATO-Austritt unterzeichnen.
    Wo befindet sich der Link? Habe ich Tomaten auf den Ohren ;-))

    Reply
  9. 21

    Essenz

    Ich wäre der erste für den Austritt aus der NATO. Bin selbst Soldat gewesen und Reservist.
    Damals als um den NATO-Doppelbeschluß ging, war ich Hardliner und Gegner der “Friedensbewegung”.

    Ich stelle mir und anderen aber die Frage, was nach dem Austritt kommt. Da müßte schon ein Bewußtseinswandel und Machtwechsel auch bei anderen europäischen Staaten auftreten.

    Ein neutrales Deutschland ohne Superwaffen bliebe nicht lange unangegriffen von manchen Ländern.

    Wer wären unsere Bündnispartner?

    Der Traum wäre ein homogenes Europa/Staatebund ohne viele Volksfremde von Portugal bis Wladiwostok. Ansonsten gäbe es keinen Frieden.

    Meine Gedanken hier auszuführen, würde zu weit führen.

    Reply
  10. Pingback: Der Totalangriff auf uns Menschen – Wake News Radio/TV | Mywakenews's Blog

  11. 20

    NSSA

    Die NATO ist letztendlich auch nur ein Militärbündnis gegen Deutschland, sprich das Deutsche Reich, da der NATO-Vertrag auf dem Dünkirchener Vertrag (Eng./Frank.) bzw. dem Brüsseler-Fünf-Mächte-Vertrag (Eng./Frank./Benelux-Staaten) fußt. Dasselbe Spiel bei der EU, welche ebenfalls auf dem Brüsseler Vertrag (damals Westeuropäische Union) aufbaut und damit gegen das Reich gerichtet ist. Dass die Sowjetunion bis heute nicht untergegangen ist, dürfte bei den ganzen Inszenierungen mittlerweile wohl auch nicht mehr sonderlich überraschen (http://trutzgauer-bote.info/2015/08/10/die-luege-vom-ende-des-kommunismus-eine-etwas-andere-betrachtungsweise/ & http://trutzgauer-bote.info/2015/07/13/die-sowjetunion-unter-vladimir-putin/), wodurch auch der Warschauer Pakt, ebenfalls ausschließlich ein Pakt gegen das Deutsche Reich, in dem Sinne noch aktiv ist.
    Dazu kann ich folgendes Kapitel der Schrift “Deutschland – Besetzt wieso? Befreit wodurch?” von D. H. Haarmann empfehlen:

    Die ganze Schrift ist übrigens trotz der insgesamt nur 70 Seiten und trotz der Tatsache, dass diese noch vor dem Mauerfall verfasst wurde, eine wahre Erleuchtung, wenn man den Inhalt verstanden hat. 🙂

    “Und wir werden diesen Kampf bestehen, auch gegen eine Welt von Feinden.”

    Mit deutschem Gruß °/

    NSSA

    Reply
  12. 19

    Quelle

    Und wir sitzen mitten im kriegerischen Geschehen, das ist untragbar

    Reply
  13. 18

    goetzvonberlichingen

    PUTIN: DER 3.WK IST UNVERMEIDLICH (???)
    (Eher ..noch..Rubrik..Propaganda und Gegenpropaganda)

    Kürzlich in einer an die Vereinigten Staaten gerichtet Rede Wladimir Putins erklärte er, dass der Dritte Weltkrieg unvermeidlich ist und von der USA gestartet werden wird!

    In klaren Worten beschuldigt Putin Amerika für die Zerstörung der globalen kollektiven Sicherheit und “der amerikanische Imperialismus führt dazu, die Welt in den Krieg ziehen.” Russland sei jedenfalls im “Kriegs-Modus”. Russische Militärflugzeuge näherten sich bereits zum zweiten Mal dem britischen Luftraum in der vergangenen Woche.

    Russische Militär verletzte den NATO-Luftraum offenbar deshalb, um ihre Fähigkeiten zu testen die NATO-Luftverteidigung zu durchdringen.

    Am vergangenen Mittwoch wurden zwei russische Bomber von Norwegen abgefangen

    Japanische Kampfflugzeuge wurden auch von russischen Militärflugzeugen abgefangen. Die Anzahl dieser Vorkommnisse haben sich in den letzten sechs Monaten, wahrscheinlich wegen der Eskalation der diplomatischen Spannungen zwischen Russland und Japan, mehr als verdoppelt.

    Russland hat auch den amerikanischen Luftraum mehrfach über Alaska und Kalifornien vor kurzem verletzt.

    “Russland wird mit den Vereinigten Staaten defintiv keine Spielchen mehr spielen, oder irgendwelche Hinterzimmerverhandlungen akzeptieren … Russland ist für ernsthafte Abkommen vorbereitet! Aber nur dann, wenn diese Vereinbarungen förderlich für die kollektive Sicherheit sind … Alle Systeme der globalen kollektiven Sicherheit liegen nun in Trümmern! Es gibt überhaupt keine internationalen Sicherheitsgarantien mehr und die Schuldigen für die Zerstörung der globalen kollektiven Sicherheit, sind die Vereinigten Staaten von Amerika …
    … Die Erbauer der Neuen Weltordnung sind, indem sie eine Sandburg gebaut haben, gescheitert … Russland begünstigt einen konservativen Ansatz zur Einführung von Innovationen in die soziale Ordnung, lässt sich aber nicht auf die Untersuchungen oder Diskussionen solcher Innovationen ein, ob diese Einführung gerechtfertigt seien …
    … Russland hat nicht die Absicht den Aufbau eines Imperiums, welches Fischerei in trüben Gewässern betreibt, von Amerikas ständig wachsenden “Reich des Chaos” zu unterstützen …
    … Russlands Herausforderungen liegen in der Entwicklung ihres bereits riesigen Territoriums … Russland wird nicht versuchen, die Welt in ihrem eigenen Bild neu zu reformieren! Aber Russland wird auch keiner anderen Nation gestatten, sich in seinem Image neu zu reformieren. Russland wird nicht nur auf sich selbst in der Welt achten, aber alle die versuchen Andere aus dieser Welt auszuschließen und Wind sähen, werden einen Sturm ernten. Russland ist auch nicht bereit, als Retter der Welt zu handeln, wie sie es in der Vergangenheit bisher immer war …
    … Russland will nicht für das Chaos verantwortlich sein, will keinen Krieg und hat nicht die Absicht einen zu starten. Allerdings sieht Russland heute den Ausbruch eines globalen Krieges fast unvermeidlich und ist deshalb ständig darauf vorbereitet! Russland will KEINEN KRIEG, doch befürchtet ihn …
    … Russland hat nicht die Absicht eine aktive Rolle bei der Verhinderung der Neuen Weltordnung zu spielen, aber wird vehement dagegen vorgehen, sollten russische Interessen dadurch bedroht sein. Russland würde es vorziehen abzuwarten und zu beobachten wie sich die “schlechten Köpfe” von selbst vernichten. Aber diejenigen, die Russland in diesen Prozess ziehen, durch die Missachtung seiner Interessen, werden die wahre Bedeutung von Schmerzen kennen lernen …
    … Russland wird nicht auf die Eliten angewiesen sein, um den Ton für die Zukunft anzugeben und diese Entscheidungen werden von dem Willen des Volkes ausgehen … ”
    “Ich möchte daran erinnern, dass Russland einer der leistungsstärksten Kernländern ist! Dies ist die Realität und nicht nur Worte”, warnte Putin.”

    http://deruwa.blogspot.de/2015/08/putin-der-3wk-ist-unvermeidlich.html
    ++++++++++++
    https://de-de.facebook.com/pages/NATO-Austritt/1424889777766065
    ++++++++++++
    Planung eines Weltkrieges, um die weltweite Schuldenblase zu bereinigen?

    Stoppt die Wallstreet.
    Schliesst die FED.
    Raus aus der NATO.
    Rückzug der Truppen vom Baltikum!
    Ukraine-“Regierung” stürzen!
    Frieden für die ganze Ukraine..
    Schluss mit der Einmischung des Westens und der Türkei in Syrien.
    Vernichtet die ISIS..

    Reply
    1. 18.1

      Verrueckterfuchs

      Na die amtliche Put-In Antithese, wird zunehmend zu der beschriebenen Put-all-in Wahrheit….alles nimmt Fahrt auf, diese Rede MUSS als eigener Beitrag @Maria, unter allen Umständen!

      Russland hat nicht die Absicht eine aktive Rolle bei der Verhinderung der Neuen Weltordnung zu spielen, aber

      wir sind nur der Gegenpart Ihr Volldeppen, das ihr mir noch hofft und glaubt. Schaut her auch hier.
      https://lupocattivoblog.com/2015/02/01/putin-fur-taten-der-nazis-gebe-es-weder-entschuldigung-noch-vergessen/
      und hier
      https://lupocattivoblog.com/2014/08/05/chabad-lubawitsch-eine-judisch-messianische-sekte/
      https://lupocattivoblog.files.wordpress.com/2014/08/putin-ben-lazar-chabad.png

      Man kennt sich.

      Zum Gruß

      Reply
      1. 18.1.1

        goetzvonberlichingen

        Eben die übliche Agitprop-Tour mit Wahrheitsgehalt zwischen den Zeilen!

        Reply
      2. 18.1.2

        goetzvonberlichingen

        Gehört alles zum GROSSEN SPIEL..der Macht X.

        GEZ-Propaganda: Die Lüge von einer „Troll-Fabrik“ in Russland.

        Die Not ist groß in deutschen Lügenmedien. Immer mehr Bürgern dämmert, dass sie von vorn bis hinten belogen, für dumm verkauft und manipuliert werden. Die Beweise für die durchweg politisch motivierte Desinformation und Propaganda sind überwältigend. Die Namen der übelsten Täter sind sattsam bekannt.

        Die ClaquerInnen mit “Migrationshintergrund”: Pinar Atalay und Golineh Atai:

        Atalay: “Internet-Trolle sind Menschen, die über die Tastatur ihres Computers Unruhe stiften, denn sie wollen nicht diskutieren, sondern Streit sähen, sei es auch mit unwahren oder nur schwer haltbaren Behauptungen.”

        Man bemerke, wie exakt diese Beschreibung auf Trolle wie Atalay und Konsorten selbst passt! Jetzt kommt die unhaltbare und auch im folgenden Beitrag vollkommen unbelegte Behauptung:

        Atalay: “Von Russland aus fluten zahlreiche Trolle Internetforen mit Kommentaren, die den Kreml in den Himmel loben und Kritik an Putins Rolle im Ukraine-Konflikt als abwegig abkanzeln.”

        http://www.statusquo-news.de/gez-propaganda-die-luege-von-einer-troll-fabrik-in-russland/

        …beide Seiten West-und Ost führen einen Propagandkrieg..aus “vollen Rohren”..aber am schlimmsten sind die gedungenen Presstituten, >Medienhuren in der BRinD -germany… wie Atalay und Atai..und Co..Alles-Kleber, Klöppel usw.
        Ganz zu schweigen vom “taubstummen”..-Pressesprecher Seibert.. 🙂

        Reply
    2. 18.2

      Skeptiker

      @Goetzvonberlichingen

      Ich habe erst mal klar-gestellt, das Du der Entdecker dies Video bist.

      https://morbusignorantia.wordpress.com/2015/08/18/unglaubliche-geschichtsfaelschung-des-staatssenders-wdr/

      P.S. Die Richtigstellung findet man unter den Kommentaren, eine Jutta Becker hat auch schon den dazugehörigen Link reingestellt.

      Gruß Skeptiker

      Reply
      1. 18.2.1

        goetzvonberlichingen

        @Skeptiker ..du bist doch HAmburger.. was machst du bloss im Karo-Viertel ?:-)

        Viel Spass bald im Hamburger “KARO-Viertel”..
        Der Refugees(Flüchtlings ) -Hype..um
        1200 Flüchtlinge in den HH-Messehallen..brauchen Unterhosen..
        ….ist so schön bunt hier..
        https://www.facebook.com/pages/Karoviertel-StPauli-Hamburg/486837714766228

        Man ist Hipp in der BRD …wenn man Refuuugies sacht.
        >Hast Du eine Projektidee für die Integration von Flüchtlingen?
        >Kleiderkammer, Spielplatz..werden organistiert..
        >Stadtführungs-Programm wie für Touris:
        St. Pauli at its best: St. Pauli selber machen und St.Pauli Bürgerverein von 1843 e.V. haben am heutigen Tag 40 Kids(in altdeutsch heisst das Kinder!) aus Flüchtlingsfamilien zu einem Stadtteilrundgang mitgenommen, um ihnen ein wenig Abwechslung zu ihrem teilweise tristen Alltag in den Unterkünften zu bieten. Erkundigt wurde unter anderem der Dom und der Hafen (inklusive Hafenrundfahrt) – und auch der FC St. Pauli öffnete seine Pforten, um die fußballbegeisterten Kids durch das Stadion zu führen.

        https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xtf1/v/t1.0-9/11846673_538460056304053_6248398193978550626_n.jpg?oh=9c40d3d4f4180237e059938f8d981da7&oe=567BCC1A

        Reply
      2. 18.2.2

        goetzvonberlichingen

        @Skepti…die Frau Becker ist schon die Urheberin des Artikels ..!

        Reply
        1. 18.2.2.1

          goetzvonberlichingen

          @Skeptiker,……… hier was neues von Frau BECKER:
          https://wirinherten.wordpress.com/2015/08/18/griechische-verhaeltnisse/

        2. Skeptiker

          @Goetzvonberlichingen

          Ja, hier wurde das ja auch reingestellt, aber dieser Umweg ist mir fast zu kompliziert.

          Also das Video sieht man erst auf den zweiten Weg.

          https://kopfschuss911.wordpress.com/2015/08/18/von-sogenannten-sudetendeutschen/

          Gruß Skeptiker

        3. goetzvonberlichingen

          Ok .. will mich nur nicht mit falschen Loorbeeren schamücken 🙂

    3. 18.3

      Andrea

      Wer hat die Rechte auf die Arktis und wie lauten die Vertragsinhalte über die “Eigentumsrechte”?

      “…Der Energiekonzern Royal Dutch Shell darf in der Arktis nach Öl bohren. Das US-Innenministerium erteilte dem britisch-niederländischen Ölmulti am Montag die Genehmigung für das umstrittene Vorhaben, um das jahrelang gerungen wurde. Die Genehmigung gestattet es Shell in der ölreichen Chukchi-See vor der Nordwest-Küste Alaskas zu bohren. Shell hatte sein Ölbohr-Programm dort 2012 nach einer Reihe von Pannen unterbrochen. So hatte das Unternehmen dort die Kontrolle über eine Ölplattform verloren. Die Küstenwache musste die 18 Arbeiter evakuieren.
      Umweltschützer wenden sich strikt gegen die Ölsuche im empfindlichen Ökosystem der Arktis. Im Falle eines Lecks sei es unmöglich, rasch ausreichend Technik in die Region zu schaffen, um eine Umweltkatastrophe zu verhindern, argumentieren sie. Die Genehmigung wurde nun erteilt, nachdem die Reparaturen an einem Eisbrecher beendet wurden, mit dem das Unternehmen im Katastrophenfall Notfallausrüstung an die Förderstelle bringen will. In der Arktis befinden sich nach Schätzungen der US-Regierung rund 20 Prozent der noch unentdeckten Öl- und Gasvorräte der Erde.”
      http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/08/18/usa-shell-darf-in-der-arktis-nach-oel-bohren/
      http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-schickt-kriegsschiffe-in-die-arktis-a-1048461.html

      Reply
      1. 18.3.1

        goetzvonberlichingen

        @Andrea ..Richtig.. auch ein wichtiger Aspekt im Weltgeschehen ..dem schlimmem Spiel der Grossmächte!

        Reply
        1. 18.3.1.1

          Andrea

          Im Spiegel-Link “36-seitigen Zusammenfassung” steht und sieht man nicht sehr Rühmliches:.
          Dort gibt es erhebliche Platten-Verwerfungen an der Erdkruste.
          Da sollte an sich überhaupt nichts angebohrt werden, wegen erheblicher Vulkan-Ausbruchsgefahr.
          http://www.un.org/depts/los/clcs_new/submissions_files/rus01_rev15/2015_08_03_Exec_Summary_English.pdf

        2. goetzvonberlichingen

          Mit offenen Karten – Arktis, Ende der Schutzzone
          Kriegs um Öl und Bodenschätze..in der Arktis..
          Früher war die Arktis nur eine Eiswüste am Ende der Welt. Heute rückt sie unter anderem durch den “Klimawandel”(Klimawandel ist Unsinn, da es immer ein auf-und-ab des Klimas gab!) in den Mittelpunkt der geopolitischen Diskussion. Außerdem ruft der weiße Kontinent durch seine Erdgas- und Erdölvorkommen und seine Seltenen Erden Interessenten auf den Plan. Ist das fragile Ökosystem der Arktis in Gefahr? „Mit offenen Karten“ geht dieser Frage in der nördlichsten Region der Erde nach.

          ..es geht um Machtsphären, und die südliche Passage für Transporte..zwischen Grönland und Kanada..

  14. 17

    goetzvonberlichingen

    Wie raus aus der NATO?
    BRD-germany geht auf Distanz zur NATO(OTAN).
    Der NATO-Chef … ist der angetriebene Jens Stoltenberg(hinter ihm steht natürlich das VS-Gouvernement)..der Ostküste.
    Es geht um die Ukraine und das Vorrücken und die Ausweitung (mit noch kleinen Einheiten) im Baltikum..nahe an RUSSlands Grenzen ..

    https://de-de.facebook.com/pages/NATO-Austritt/1424889777766065

    https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xft1/v/t1.0-9/11012681_979463235425047_2910112071050205307_n.jpg?oh=cb0878b7f6891cf173ea4eeed7c7d94d&oe=563B043F

    Reply
  15. 16

    goetzvonberlichingen

    Alte Filme entdeckt..
    Reichsparteitagsgelaende Nuernberg

    Das Glorious Unternehmen

    Versenkung des britischen Schlachtschiffes “Glorious” durch die deutschen Schlachtschiffe Scharnhorst und Gneisenau
    Quelle:
    https://www.youtube.com/user/KarlHoeffkes/videos

    Reply
    1. 16.1

      Quickfinger

      Flugzeugträger “Glorious” im Verbund mit Zerstörern und einem Öltanker + Truppentransporter Orama

      Reply
      1. 16.1.1

        Quickfinger

        Seltene Originalfilme – Schlachtschiff Bismarck im Seegefecht mit Prince of Wales und HMS Hood

        Reply
        1. 16.1.1.1

          goetzvonberlichingen

          ..auch nicht schlecht Graf Spee… äh Specht 🙂

    1. 14.1
      1. 14.1.1

        Verrueckterfuchs

        Und, hat es bei dir funktioniert, habe oft davon gelesen, jedoch nie das es umgesetzt wurde was da steht.

        Reply
      2. 14.1.2

        Falke

        Habe dieses Büchle auch im vergangenen Jahr gelesen na ja teils teils. Das mit dem Gefangenen Geld müsste massenhaft beantragt werden damit die Typen in den sog. “Ämtern” erst überhaupt mal hellhörig werden bei einzelanträgen halten die das wohl für verarsche. Habe bis jetzt auch noch nichts im Netz gefunden das es eine/r durchgedrückt hat.

        Gruß Falke

        Reply
      3. 14.1.3

        Raumenergie

        Raumenergie “SAGT”.

        Mein gutes Posting dazu wurde wohl (vom “BRD”-Werkschutz?) abgefangen, denn nach “Kommentar absenden” kam die Meldung ” diese Seite ist momentan nicht erreichbar” oder sinngemäß so ähnlich !!!!

        Nochmal, meine privaten Dinge, der sogenannte Bußgeldbescheid und Strafbefehl sind in Bearbeitung.

        Reply
        1. 14.1.3.1

          Verrueckterfuchs

          Wir sind gespannt Kamerad! Pass auf dich auf

          Zum Gruß

          PS. Schön das du heute die HLKO eingestellt hast, sehr gut das immer mal wieder herrauszukramen!

  16. 13

    Elisabeth Frigge

    Bitte die Landbezeichnung “BRD” nicht mehr verwenden; die BRD ist erloschen. Das Vereinigte WIrtschaftsgebiet nennt sich “germany”.

    Wenn nun immer noch “Bundesrepublik Deutschland” auf den NGO-Reisepässen steht ist das ein genialer Trick von der germany-Regierung.

    Die Firma Bundesrepublik mit Joachim Gauck ist der Namensgeber. Das Personal ist bekannt, Sie… also ist der Firmenausweis mit B…R….D… kaufmännisch/handelsrechtlich korrekt.

    Reply
    1. 13.2

      goetzvonberlichingen

      Der Klassiker..: Germany made in VSA

      inclusive mainstream-Lügen..

      Reply
    2. 13.3

      arkor

      kaufännisch handelsrechtlich korrekt? Und wo ist die juristische Person korrekt angemeldet? Sie könnte in Deutschland nur im Deutschen Reich angemeldet sein, aber das kann sie nicht….DÜRFTE WOHL NOCH NIEMAND AUFGEFALLEN SEIN HM?
      Eine legitime jurisitsche Person im Deutschen Reich, kann nur in diesem angemeldet sein! Verstanden?
      Es ist ALLES LUG UND TRUG UND TÄUSCHUNG UND NICHTIG!
      Die Wirtschaftsbosse werden auf den KNIEN GEKROCHEN GEKOMMEN, DASS WIR IHNEN LEGITITMITÄT GEBEN!

      Also fallt nicht immer auf die UNTERGEORDENTEN FREI ERFUNDENEN LÜGENNETZE REIN!
      RECHT ABLEITEN!

      Reply
  17. 12

    HERZ ENGEL C

    Die Antwort gibt….GvB…….treffend. …wie andere.
    Man braucht eine starke Hausmacht.
    Das fängt im Geistigen an.
    Wie der Bann um Reichsdeutschland, BRD Besatzungskonstrukt, gelöst wurde, wie um Horst Mahler, SO WIRD ER NUN UMGEKEHRT GELEGT UM BESTIMMTE LAENDER . Und das wird unaufloesbar sein. Bis……
    Das meinte jemand, ob es stimmt, fragte ich mich noch.

    Reply
      1. 10.1.1

        pils

        Kurzer, wir werden den Krieg gewinnen!

        Reply
        1. 10.1.1.1

          Kurzer

          Und wir werden in unserem Zeichen wieder siegen


    1. 10.2

      hardy

      Wiederum zitier ich das Buch http://www.bibelkreis.ch/Themenpdf/HURE%20BABYLON%20HISLOP.pdf und zwar Seite 371 der Punkt 1049 und 1050,obwohl hier der Begriff Swastika nicht vorkommt.Die in dem Film angedeutete weite Verbreitung des Symbols der Swastika macht jedoch deutlich,daß es dieselbe Art der Verbreitung war wie die in dem Buch näher beschriebenen Mysterienkulte Babylons.
      Die Swastika ist übrigens eine Zusammenfassung der Symbole des Kreuzes und der Sonnenscheibe,welche auch getrennt betrachtet werden könnten.
      Warum diese Symbolik und überhaupt der Mystizismus im Deutschland der dreissiger so gut ankam,wird hier https://viefag.wordpress.com/2012/04/20/mystery-babylon-bill-cooper-stunde-40-okkultes-3-reich-das-mysterium-des-hakenkreuzes/ näher beleuchtet -und immer wieder muß man die Feindpropaganda und ähnliches ausfiltern!
      Daß dieses durchaus eine religiöse Komponente hat und inwieweit es da Schnittstellen mit dem katholischen Mystizismus gab,wird hier http://www.bibel-offenbarung.org/falsche-anbetung/was-hat-die-trinitaetslehre-mit-dem-heidentum-und-der-zahl-666-zu-tun.html etwas klarer -ich zitiere nur mal einen Satz daraus: “Das Christogramm offenbart die zweite Person der Trinitätsgottheit. Das Chi ist übrigens auch der Begriff der Lebensenergie in der Traditionellen Chinesischen Medizin und wird in der heidnischen Religion der fernöstlichen Länder auch mit der Swastika (Hackenkreuz) dargestellt.”
      Das dürfte auch mit ein Grund sein ,warum viele “Christen” sich dem anschlossen -wer will es ihnen verdenken!
      Hier wurde schon oft angedeutet,wie das “Christentum” die “heidnische” Religion der Germanen zerstört hätte -und genau das ist NICHT! der Fall,weil diese Art Christentum derart mit den alten heidnischen Lehren und Gebräuchen durchdrungen ist,daß es den Germanen sehr leicht gefallen sein dürfte,dies zu akzeptieren.Das heutige,insbesondere römische “Christentum” ist in Wahrheit Heidentum in “christlichem” Gewand!
      Betonen will ich aber jetzt unbedingt folgendes: Niemand wäre jemals auf die Idee gekommen,etwa Karl Marx wegen dessen Atheismus zu tadeln(in Wahrheit war er sogar ein Satanist!) oder etwa einen Kaiser von China,weil der vielleicht Taoist oder sonstwas war – nur der Nationalsoialismus wird deswegen schlecht geredet. DEM SCHLIESSE ICH MICH NICHT AN!
      Dennoch ist es ganz gut,etwas über Hintergründe dessen zu wissen.

      Reply
      1. 10.2.1

        Carsten

        Vielen Dank für alle Hinweise im Bezug auf das wunderbare, asiatische Glückssymbol. 🙂

        Was ich krass finde ist, dass es unsere heutige Technik schon vor sehr, sehr langer Zeit gab und alle Hinweise daraus werden uns verheimlicht und möglicherweise an Orten vor uns versteckt wie z. Bsp. Pyramiden oder Vatikan.

        Reply
      2. 10.2.2

        Skeptiker

        @Hardy

        Wir sind nicht alleine…

        Gruß Skeptiker

        Reply
  18. 9

    Carsten

    Für mich ist der Fall klar. Das Einzige was ich noch wissen möchte ( Fischezeitalter = Ich glaube / Wassermannzeitalter = Ich weiß ) ist, wie Herr Hitler auf die Swastika kam. Mehr brauche ich nicht mehr wissen bis zur Widerkehr unserer Brüder und Schwestern in unseren Scheiben.

    Reply
    1. 9.1

      Kurzer

      Carsten,

      die Antwort ist ganz einfach. Adolf Hitler kannte die wahre Bedeutung der Swastika, da er sich einen geradezu unglaublichen Kenntnisstand über die Weltgeschichte und die Mystik erarbeitet hatte.

      http://trutzgauer-bote.info/2015/04/11/hitler-das-aufwachen-hat-begonnen/

      Reply
      1. 9.1.1

        Freygeist

        „Hitler, der anfangs vom Germanentum geschwärmt hatte, macht sich später oft genug lustig über die Germanentümelei. In seinen Tischgesprächen spottete er:

        „Der Germane mußte nach einem sonnigen Klima, um seine Fähigkeiten entwickeln zu können. In Griechenland, in Italien konnte sich der germanische Geist erst entfalten. Im Laufe vieler Jahrhunderte ist er dann dahin gekommen, ein menschenwürdiges Dasein auch im nordischen Klima einzurichten.“

        „Die Versetzung nach Germanien war für den Römer etwas Ähnliches wie bei uns eine Zeit lang die Versetzung nach Posen. Man stelle sich vor: ewige Regenzeiten und das ganze Gebiet in einen Morast verwandelt. Die Externsteine waren sicher nicht Kultstätten, sondern Zufluchtspunkte, auf welche sich die Leute zurückgezogen haben, um aus dem steigenden Schlamm herauszukommen. Kalt, feucht und trübe war dieses Land.“

        „In einer Zeit, wo die anderen schon Steinstraßen besaßen, hat unser Land Zeugnisse der Kultur nicht aufzuweisen. Zur Kultur haben nur die Seegermanen etwas beigetragen. Die Germanen, die in Holstein geblieben sind, waren nach 2000 Jahren noch Lackln. Während ihre Brüder, die nach Griechenland ausgewandert waren, zur Kultur emporstiegen. Bei allen Funden in unseren Gegenden bin ich skeptisch. Diese Sachen sind oft wo ganz anders erzeugt worden. Das haben die Germanen der Küste für ihren Bernstein bekommen. Die da oben waren auf keiner höheren Kulturstufe wie die Maori.“

        Hitler lag der römisch-imperiale Gedanke. Und so mussten auch seine Paraden aussehen: nicht germanisch, sondern römisch. Es war, als ob eine fremde Besatzungsarmee von Deutschland Besitz ergreift: römische Feldzeichen in Form Adler geschmückter Legionsstandarten wehten seinen schwarzen und braunen Kohorten voran.“

        ab Std. 3:19:xx

        Interessant auch Min. 35:00
        Die Germanen baten um Ackerland und wurden hinterlistig gemordet. Hätten sie das satanische, herrschsüchtige Rom doch nur eingenommen, als die Chance bestand! Ihnen und uns wäre viel Leid erspart geblieben!

        Reply
  19. 8

    Norman

    Die NATO wurde gegründet um „die Russen draußen, die Amerikaner drinnen, und die Deutschen unten zu halten.” – erster Generalsekretär der NATO, Lord Hastings Ismay 1949

    Reply
  20. 7

    goetzvonberlichingen

    Ami und Tommy–Go HOME:
    Ein hehrer Gedanke. Appeasement(sozusagen Rückzugs-Politik*) nennt man das.
    Allerdings bin ich skeptisch, ob das mit DIESER “Dark Mother”(Merkel) am Gängelband der Schatten- und Militärmacht VSA zu machen ist. Nur wenn die VSA geschwächt und anderweitig gebunden ist. Das sehe ich (leider) z.Zt. noch nicht.Passend wäre ein Asienkonflikt? Oder an der Spitze der VSA ist ein uns sehr wohlgesonnener neuer Politiker. Auch das sehe ich z.Zt. nicht ..
    Vielleicht durch ein miteinbeziehen der uns wohlgesonnenen Nachbar –oder UNO-Länder?
    Man sollte immer eine “Hausmacht” haben, um eine starke Position zu beziehen und durchzuhalten.
    Ein Austritt aus der NATO würde auch für uns bedeuten, ein stärkere Verteidigungsarmee zu benötigen…trotz Verträgen /Friedensabkommen mit den Nachbarn(Eine solche Armee Ist absolute Vorraussetzung für Neutralität). Auch die Schweiz hat eine starke(Volks-) Armee!Wenngleich die besondere Situation nicht ganz vergleichbar ist.. siehe BANKENMACHT-und Drehort Schweiz für Reiche ..und Potentaten..
    BRiD , die “Kuh zum melken” ist noch fett genug, um sie nicht gehen zu lassen..
    BRD, die Drohnen-und Militärbasen-Drehscheibe wird noch von den VSA zum Kriegführen andernorts und in aller Welt gebraucht, um Länder zu überfallen , zu bedrohen und zu knebeln.
    Die “Breczinski-Agenda” ist noch nicht beendet..

    *Der Begriff Appeasement-Politik bezeichnet eine Politik der Zugeständnisse, der Zurückhaltung, der Beschwichtigung und des Entgegenkommens gegenüber Aggressionen zur Vermeidung von Konflikten.

    Reply
  21. 6

    froschn

    Weltkriegsvorbereitungen laufen schlechter als geplant

    Reply
  22. 5

    Kleiner Eisbär

    Mit Verlaub Maria, ich wäre sofort dabei, die North Atlantic Terror Organization zum Teufel zu jagen und darüber hinaus dem Ami auf Lebenszeit zu verbieten, jemals wieder sein Land zu verlassen.

    Aber wir können doch hier im Blog nicht laufend und zutreffend thematisieren, daß die BRiD ein staatssimulierendes (OMF – BRD) Besatzungskonstrukt ist und dann gleichzeitig so tun, als hätten wir gegenüber den feindlichen Alliierten Rechte – gegenüber jenen, die sich unsere Vernichtung auf die Fahne geschrieben haben und diesen Teil des nicht untergegangenen deutschen Reiches nach wie vor rechtswidrig besetzen.

    Reply
    1. 5.1

      Kruxdie26

      Ein durchaus nachvollziehbarer Einwand vom Kleinen Eisbären, muß ich zugeben.

      Reply
      1. 5.1.1

        M. Quenelle

        Obimbo, Ramstein 2009: “Deutschland ist ein besetztes Land, und das wird so bleiben…” („Germany is an occupied country and it will stay that way…“)

        Noch Fragen, oder sollen hier auch 3000t TNT explodieren? Aber wer glaubt, dass Alljuda sich je um bedrucktes Papier oder ein gegebenes Wort gekümmert hätte, kann sich gerne seinen Illusionen hingeben. Und /Gruß.

        Reply
    2. 5.2

      Carsten

      Sehe ich auch so und vor allem was ist dann mit dieser Aussage hier?

      Wenn immer wieder Eiferer in der jetzigen Besatzungs-Ära auftreten, sei es als Gruppen oder Parteiführer, die dem Volk glauben machen möchten, sie würden den Durchbruch, die Erneuerung und Befreiung Deutschlands von innen heraus in die Tat umsetzen, so sind es Illusionisten, die sich mit Fragen der Macht und militärischer Stärke offenbar nie beschäftigt haben.

      Als wenn die geschlossene, alliierte Macht mit ihren stationierten Besatzungstruppen, ausgerüstet mit bakteriologischen, chemischen und atomaren Kampfmitteln zusehen würde wie eine finanz- und machtlose, kleine deutschgesinnte Opposition, von innen heraus, ihr die gut angekettete, milchgebende Kuh Deutschland aus den Händen nimmt, die Ketten löst und Deutschland von Fremdtruppen befreit.
      Nein, Macht kann nur durch Macht gebrochen werden!

      Reply
      1. 5.2.1

        Carsten

        Womöglich steigt die BRD-Besatzungsverwaltung mit eingebauter Staatssimulation noch aus dem Euro aus ^^
        Ich kann mir das alles nicht vorstellen, ich bin gedanklich schon im goldenen Zeitalter.

        http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/51248-kommt-die-dm-doch

        Reply
    3. 5.3

      Kurzer

      Gut gebrüllt Kleiner Eisbär,

      ich seh das genau so wie Du.

      Hier noch etwas für alle aufrechten Kameraden:

      Mein Kampf – Adolf Hitler the Rise of National Socialism – Colour Films – an Epic Experience

      http://trutzgauer-bote.info/2015/08/18/mein-kampf-adolf-hitler-the-rise-of-national-socialism-colour-films-an-epic-experience/


      Reply
      1. 5.3.2

        Falke

        Da machen wir doch gleich den Dokufilm dazu. Was haben unsere Vorfahren für einen erbitterten Kampf gegen eine gigantische Übermacht führen müssen. Wenn es die Dokumente nicht gäbe fast unvorstellbar.

        Wie Cafsten schon schreibt – Macht kann nur durch Macht gebrochen werden – und diese Macht muss der derzeitigen in gewissen Dingen weit überlegen sein soll heißen technisch wie geistig.

        Gruß Falke

        Reply
        1. 5.3.2.1

          Falke

          sehe gerade einen Fehler es soll natürlich -Carsten- heißen, Entschuldigung die neue Tastatur da sind die Tasten kleiner ist wohl eher eine Tastatur für Jugendliche als für Rentner. 🙂

          Gruß Falke

        2. Falke

          Es gibt Rentner die sind fitter als so mancher Jugentliche. 😉

          Gruß Falke

        3. goetzvonberlichingen

          Meinste mich ? 🙂
          Gr.GvB

        4. goetzvonberlichingen

          😉

        5. goetzvonberlichingen

          🙂

        6. Falke

          @Götz ich meine uns beide. 🙂

          @Verruekterfuchs der ist auch nicht schlecht. 🙂

          Gruß Falke

        7. Falke

          Jaaaa Götz jetzt geht’s erst richtich los gerade den Link geäugt Sauerei Herr Feldmarschall aber auch das wird sich ändern wie heists so schön erstens kommt es anders und zweitens wie man denkt. 🙂

          Gruß Falke

          und hier noch einen vom Alfons Proebstl gerade bei Terraherz gesehen

        8. goetzvonberlichingen

          🙂

        9. Falke

          Ab MIn 6:44 passend die Worte des Führers mit rein

          “Der Völkerstreit und der Hass untereinander er wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten. Es ist eine kleine wurzellose internationale Clique die die Völker gegeneinander hetzt , die nicht will, daß sie zur Ruhe kommen…”

        10. goetzvonberlichingen

          Immer wieder.. diese Heuschrecken, Jene, usw.

        11. Freygeist

          “Es gibt Rentner die sind fitter als so mancher Jugendliche.”

          Das liegt daran, weil die Rentner soviel Zeit für Sport haben:

          http://www.der-postillon.com/2013/10/union-plant-erhohung-von-ein-und.html
          .
          .
          Und falls das nicht mehr klappt, haben einige Kommunen bereits vorgesorgt:

          http://www.der-postillon.com/2014/01/ausweg-fur-verzweifelte-angehorige.html

        12. goetzvonberlichingen

          Selbst wenns wahr ist 🙂 traurig ist das alles …allemal. Gell?!
          Wünsche mir solch ein Engagement für arme Rentner …z.zt. bei den Asylis..

        13. Skeptiker

          @Falke

          Passt zwar nicht zum Thema, fast jeden Tag steht in der Zeitung Mord und Totschlag.

          Die wohnte wirklich in ein sehr kleinen Dorf, völlig idyllisch.

          Mit 17 musste Sie sterben, weil die Entführer die junge Frau ja ohne Vermummung entführt haben.

          Was für ein Horror für die 17 jährige und deren Eltern.

          Würde der Vater nicht ein erfolgreicher Unternehmer gewesen sein, würde seine Tochter bestimmt noch leben.

          Weil die wollten ja 1, 2 Millionen haben, aber die haben die wohl schon 1 Tag später ermordet.

          http://www.mopo.de/panorama/anneli—17–aus-sachsen-ist-tot-entfuehrer-ermordeten-sie–um-nicht-wiedererkannt-zu-werden,5066860,31495988.html

          Mittlerweile ist das Gesicht ja nicht mehr zu erkennen, aber die hatten eine hübsche Tochter.

          => Echt grausam.

          Gruß Skeptiker

        14. Carsten

          Kein Problem lieber Falke 😉

    4. 5.4

      Essenz

      Leider haben Petitionen, wenn es um etwas ganz Wichtiges geht noch nie etwas bewirkt.
      Und freiwillig werden sich die GB-USraeliten nicht zurückziehen.
      Revolutionen wurden (fast?) immer nur gesteuert von anderen großen Interessen.

      Freimaurer Revolution 1789,
      “Glorious Revolution 1688/ 1689 “Langfristig erwies sich der Umsturz als bedeutend nicht nur für die Geschichte Englands, sondern für die Entwicklung des Parlamentarismus weltweit.”.
      1989 DDR (!!!!)
      Merkt Ihr was?!. Parlamentarismus-Mehrparteiensystem- heißt Beeinflußung durch Finanzgruppen-Goldstandard)

      Evtl. waren die Bauernkriege eine Ausnahme(Bundschuh/Thomas Müntzer). Das habe ich aber noch nicht untersucht. Die Vernichtung der Bauern hat einen große Genansammlung widerstandswilliger und fähiger Kämpfer zerstört.

      Deutschlands Mittelllage ist sein Schicksal. Diese gilt es im Interesse der Deutschen zu beseitigen.
      Hätte Stalin bzw. die russische Bürokratie gewußt, was noch auf sie zukämen, hätten sie bestimmt auch gesagt:”Wir haben das falsche Schwein geschlachtet (Ausspruch Churchill’s)”

      Je größer eine Menschenmenge ist, desto mehr FÜHRUNG braucht sie, weil jeder sich auf den anderen verläßt. Wer kennt nicht die Wandertage an denen oft der falsche Weg eingeschlagen wurde, die anderen waren in Gespräche vertieft(Ablenkung-Brot-Spiele) und liefen ohne nachzudenken blindlings hinterher.

      Reply
      1. 5.4.1

        Rassinier

        Natürlich sind wir besetzt und fremdbestimmt, und verheerender als die Militärmacht der Feinde ist das, was sie im Bewußtsein des deutschen Volkes angerichtet haben, die psychologische Kriegführung: Schuldneurosen, Selbsthass einerseits, Ultra-Materialismus und Ignoranz andererseits.

        Es ist ein Stück Lebenserfahrung: Derjenige, der sich wehrt, holt bessere Bedingungen heraus, als der, der alles mit sich machen läßt. Würden mehr Leute beim GEZ-Boykott mitmachen, hätten die keine Chance, sie versinken ja jetzt schon in der Bürokratie.
        Aber wenn etwas den Anschein erweckt “amtlich” zu sein, kriegen viele einfach sofort weiche Knie, anstatt dem Gegner mal auf den Zahn zu fühlen.

        Hätte es breiten Widerstand gegen die Wegnahme der DM gegeben, hätten sie den Euro nicht durchgekriegt. Das hat Kohl selbst zugegeben.

        Widerborstige Völker sind für noch so materialmäßig überlegene Besatzungsmächte die Hölle! USrael konnte in den letzten Jahrzehnten viele Länder plattmachen, aber sie konnten die Macht nicht behalten!

        Wenn wir aus eigener Kraft die Pläne der Besatzer zwar nicht vereiteln können, so können wir ihnen doch Steine in den Weg legen. Daraus ergibt sich für uns ein Zeitgewinn. In diesem Zeitfenster können sich die Dinge verändern.
        Immer an Jean Claude “wenn es ernst wird muß man lügen” Juncker denken: “Wenn es keinen Widerstand gibt, machen wir weiter, bis die Dinge unumkehrbar sind.”

        Deshalb:
        http://www.ibladen.de/flugblatter/49-flugblatt-identit%C3%A4re-bewegung-deutschland-din-a5.html

        Reply
        1. 5.4.1.1

          Falke

          Rassinier genau so ist es wenn das die breite Masse nur endlich mal schnallen würde aber dazu müsste das Nachdenken und Hinterfragen einsetzen aber wenn der Ranzen vollgestopft ist schaltet der Geist ab, leider.

          Gruß Falke

        2. 5.4.1.2

          Claus Nordmann

          Deshalb:
          http://www.ibladen.de/flugblatter/49-flugblatt-identit%C3%A4re-bewegung-deutschland-din-a5.html

          —————————————————————————————————————————————————-

          ” Asylanten und Migranten – Eine ständig anwachsende Gefahr für deutsche Frauen, Kinder und Männer

          Ganze Gefängnisse mit Schwerverbrechern wurden in Afrika geöffnet und tausende von Kriminellen

          befinden sich auf freiem Fuß. Sie haben jederzeit die Möglichkeit sich nach Deutschland abzusetzen.

          Nichts von diesen Männern kann überprüft werden. Weder wie sie heißen, noch wann sie geboren wurden,

          noch woher sie kommen aber vor alledem nicht, was sie vorher in ihrem Leben schon an Schwerverbrechen

          gegenüber anderen Menschen verübt haben. Nicht nur, dass wir sie ungehindert in unser Land lassen, nein,

          wir versorgen sie auch noch mit unseren Steuergeldern . Ohne unsere finanzielle Hilfe könnten sie in Deutschland

          gar nicht erst Fuß fassen und so zu einer Gefahr für alle Deutschen werden. ”

          Quelle :

          http://petraraab.blogspot.de/2015/08/asylanten-und-migranten-eine-standig.html

        3. 5.4.1.3

          Wahrheit für das deutsche Volk statt jüdisch-zionistischer Lügen

          Falsch, Rassinier, Deutschland ist ein total verjudetes Land, und all diese zionistischen Juden-Lumpen geben sich als Deutsche aus.

          Wer ist alles verheimlichter Jude seit Ende des 2. Weltkrieges:

          Pfarrer, Priester, Pastoren und höhere Geistliche, der evangelischen udn katholischen Kirche sowie ALLER Freikirchen und Sekten, Missionare, Mönche, Nonnen, Religionslehrer, egal of Adventisten, Baptisten, Mennoniten, Zeugen Jehovas, Landeskirchliche Gemeinschaften, Christusbruderschaften, Klosterbrüder und -Schwestern, egal ob Jesuiten, Franziskaner, Zisterzienster, Johanniter, Trappisten oder was auch immer, Bibelstunden-Gänger, Frauenkreise, Männerkreise, Frauenfrühstücke, Kirchliche “Freundes”- und “Helfer”-Kreise

          Kirchliche Organisaitonen wie Diakonie, Caritas und deren Unterorganisationen

          Regierung, Ministerien

          Beamtentum (auch Lehrer, Post, Bahn, Zoll, Bundesgrenzschutz, Bundeswehr, Justiz, Finanzen, Verwaltung, bis hinunter zur Kommunalverwaltung, Rentenversicherung)

          Medienleute (Fernsehen, Rundfunk, Zeitungen, Zeitschriften, Filmindustrie, Verlage, Druckereien, Papierwerke, Webmaster, Journalisten, Redakteure, Angestellte.

          Kanzleien (Rechtsanwälte, Notare, Steurberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater, Finanzberater, Makler, Sachverständige, Gutachter)

          Banker, Finanzdienstleister

          Bauernschaft

          Ärzteschaft, Apothekerschaft, Heilpraktiker, Bestatter

          Angestellte von beamtenähnlichen Einrichtungen wie Energieversorger, Krankenkassen

          Unternehmerschaft, vom kleinsten Tante-Emma-Laden über Mittelstand bis zum Monopolisten (Deutschen wurden und werden Steine in den Weg gelegt auf allen Ebenen, sich selbstständig zu machen, durch staatliche Förderungen und Subventionen mit dem Füllhorn über das zionistische Judentum, und Behinderungen auf allen Ebenen für Deutsche)

          Handel: Einzelhandel, Großhandel aller Branchen

          Gewerkschaftsfunktionäre und -sekretäre

          Verbands- und Vereinsfunktionäre

          Flüchtlinge des II. Weltkrieges (die Echtdeutschen kamen in den seltensten Fällen im Westen an, wurden vorher abgeschlachtet durch das Judentum). Was hereinkam, waren Ostjuden, die sich als Deutsche ausgaben, und deren Nachkommen bis heute einzig und allein jüdisch denken, fühlen und handeln.

        4. Rassinier

          Glaub ich nicht, daß das alles Juden sind.

          Und was an dem, was ich geschrieben habe, ist falsch?

        5. HeinrichVonPlauen

          Schön das Du die Posaunenchöre ausgelassen hast, jetzt kann ich aufatmen- ich bin kein Jodler. Aber jetzt mal im Ernst: Ich stimme Rassinier zu. Wer sich nicht wehrt hat schon verloren. Etwas wahres enthält dein Kommentar doch. Unsere schlimmsten Feinde sind unter uns: Zuvorderst die Parteien und Medien mit ihren “Vorzeigepromis” und der Antifa. Da muß der Hebel angesetzt werden.
          Gruß
          HeinrichVonPlauen

    5. 5.5

      Verrueckterfuchs

      Wie schon oft gesagt wurde, dann lieber weniger und hochwertigere, als jeden Tage welche.
      Oder zumindest ein Kommentar immer am Ende oder Anmerkung dazu. Bitte Maria, das würde auch den Neulesern immer weiterhelfen.
      Sonst ist das in meinen Augen kontraproduktiv.

      Zum Gruß

      Reply
      1. 5.5.1

        nordlicht

        Hier ist Maria’s Kommentar (kopiert von Krisenfrei):

        >Maria sagte am 7. August 2015 um 00:35 :

        @ Angsthase
        „Wenn ich wüsste, dass morgen der jüngste Tag wäre, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“

        Egal welche Schritte wir unternehmen können, wir müssen auch die kleinsten tun, wieder und wieder, bis endlich genug MENSCHEN aufwachen und bereit sind sich FÜR den FRIEDEN und die FREIHEIT einzusetzen und wenn wir Glück haben ist es dann noch rechtzeitig.

        Was uns all die Zerstörer voraus haben ist die Jahrhunderte lange Planung, die finanziellen Mittel, das Potential an zerstörerischem Wahnsinn UND der Zusammenhalt.

        WIR können endlich beginnen gemeinsam an einem Strang zu ziehen und das reine Potential der Freude, Schönheit, Lebendigkeit, Natürlichkeit, des Friedens und der Freiheit den Menschen in Erinnerung zu bringen.
        Wie wundervoll es ist zu LIEBEN und mit den Menschen, die man mag zusammen zu SEIN, zu reden, zu kochen, zu feiern und zu tanzen –
        auf dass jede Mutter, jede Ehefrau, jeder Vater und jeder Sohn eines Soldaten diese Liebe wieder im eigenen Herzen spürt und weitergibt.< (Zitatende)
        —–
        Erst gestern wurde hier das aufopferungsvolle Lebenswerk von Rudolf Heß von allen gewürdigt. Mitten im Krieg ein Umdenken Englands zu erreichen wird Heß wohl für fast aussichtslos gehalten haben. Trotzdem hat er die Mission gewagt. Aus Liebe zu seinem Volk und in dem Wissen, daß die "Familie" einst wieder zusammenfinden wird, wenn jeder in dem anders Denkenden ein Licht anzündet, was er ja mit seinem England-Flug versucht hatte.

        Nun zum heutigen Aufruf:
        Besonders dem Thema Frieden kann sich kein Herz verschließen. Das Herz liebt eben nicht "links" oder "rechts", sondern allein die Wahrheit. Alles Andere ist nur der Verführbarkeit des Herzens zuzuschreiben.
        Schon allein daß der Aufruf das Zusammengehörigkeitsgefühl der Deutschen stärken würde, wäre eine Machteinbuße der dunklen Verführer auf energetischer Ebene.

        Reply
    6. 5.6

      Quelle

      KEINE VERFASSUNG

      Reply
      1. 5.6.1

        Kurzer

        Wake up! Germany

        Das Werk eines englischen Kameraden, der sehr genau über die tatsächliche Situation des feindbesetzten REICHES und die Machenschaften des perfiden Albion Bescheid weiß.

        http://trutzgauer-bote.info/2015/04/30/drei-lieder/

        Reply
        1. 5.6.1.1

          Carsten

          Die hier kommen sowieso bald —> https://ia800508.us.archive.org/…/reichsdeutscheebook.pdf um das Reich zu befreien von Zion aber dieses Mal richtig
          Und es wäre gut wenn das mehr zur Kenntnis nehmen würden, das geht aber nur wenn man seine eigene Geschichte kennt und nicht der alliierten Propaganda verfallen ist.

    7. 5.7

      arkor

      du hast völlig recht. Der Vorschlag als BRD aus der Nato auszusteigen ist gelinde gesagt völlig blödsinnig, da mit der Auflösung der BRD und ihrer Rechtsabwicklung wir SOWIESO AUS DER NATO SIND.
      DEUTSCHLAND IST NICHT IN DER NATO, sondern die ALLIIERTE BRD-VERWALTUNG. Die Soldaten der Bundeswehr sind NICHTKOMBATTANGEN NACH VÖLKERRECHT!

      Aber es kommt noch besser: Der ausschließliche Verteidigungsauftrag der Bundeswehr war keine SELBSTVERSTPLICHLICHTUNG wie man lügend erzählt hat, sondern MUSSTE UND MUSS SO SEIN NACH VÖLKERRECHT, eben genau aus dem oben genannten Grund, weil eben die BRD-Soldadaten KEINE SOLDATEN SIND, sondern NICHTKOMBATTANTEN. Auch dies macht die UNGLAUBLICHE KRIMINALITÄT DER BRD-REPRÄSENTANZ OFFENKUNDIG:

      Für uns alle; ALSO ALLE DEUTSCHEN kann dies VERHEERENDE KONSEQUENZEN HABEN, da bei einem KONFLIKT MIT RUSSLAND, eben Russland den STANDPUNKT VERTRETEN KANN STRAFAKTIONEN AN DER DEUTSCHEN ZIVILBEVÖLKERUNG NACH VÖLKERRECHT VORZUNEHMEN, aufgrund des NICHTKOMBATTANTENSTATUS DER BRD-BUNDESWEHR. Vielleicht ist das sogar auch geplant.

      Reply
      1. 5.7.1

        NSSA

        Scheint ja dann bald loszugehen:

        Ich denke aber, dass solche Strafaktionen an der Zivilbevölkerung seitens der RD im Fall der Fälle unterbunden werden würden.

        Mit deutschem Gruß °/

        NSSA

        Reply
      2. 5.7.2

        nordlicht

        @Arkor
        Deinen völkerrechtlichen Ableitungen stimme ich vollends zu, und der Gedanke, sich auf das Spiel der Herrschaften einzulassen, widerstrebt meinem Gerechtigkeitssinn total. Aber um des schöpferisichen Auftrags willen, den unser Volk hat, dürfen wir keine Gelegenheit auslassen, vorhandene Brücken zu betreten, selbst wenn sie von überwiegend BRD-Gläubigen gebaut werden.
        Ich unterstelle den aufrufenden Friedensfreunden zuallererst friedvolle Absichten und fühle mich deren Anliegen nahe.
        Gerade stelle ich mir vor, die “bunte” Opposition innerhalb der CDU kippt die Merkelsche Mehrheit bei der Abstimmung wegen der neuen Griechenland-Milliarden. Dies wäre zwar alles BRD, und doch würde es real zu einer Situation in Deutschland führen, mit der wir uns befassen müßten.
        In Anlehnung an den berühmten Ausspruch des Sun Tsui “Alle Kriege basieren auf Täuschung” werden wir nicht umhin kommen, selbst auch Methoden der Täuschung anzuwenden. Und dies alles im Rahmen des betrügerischen BRD-“Täuschlands”.
        Sich im Recht zu fühlen ist das eine, es zu verwirklichen ist das andere und bedingt vor allem Meinungshohheit = Macht.

        Reply
  23. 4
    1. 4.1
    2. 4.2

      Claus Nordmann

      Das kann kein Zufall sein …!!!
      =====================================================================================

      Spontanes Seemanöver: Kommt nach Tianjin-Terror die große Wende in Chinas Machtkampf?

      —————–Mit Bildergalerie zum Tianjin – VORFALL————-

      Quelle :

      http://www.epochtimes.de/Spontanes-Seemanoever-Kommt-nach-Tianjin-Terror-die-grosse-Wende-in-Chinas-Machtkampf-a1262137.html

      Reply
    3. 4.3

      Claus Nordmann

      Aus aktuellem Anlaß :

      Wenn auch in China die Gesetze der Physik gelten, dann ist der Explosionskrater der 2. Explosion nicht

      von 21 t TNT(Äquivalent) erzeugt worden wie offiziell dargestellt, sondern von mindestens ca. 4400 t TNT,

      und das dürfte dann keine chemische, sondern ein nukleare Explosion gewesen sein (oder ein Meteorit).

      Zufälligerweise ist das China Supercomputer Center Tianjin nur 850 m entfernt!

      Quelle.

      http://homment.com/China-Tianjin-Explosion-mindestens-3000tTNT-nuklear-nicht-21t

      Reply
    4. 4.4

      Triton

      Es gab mal Zeiten, in denen man die RD hinter solchen Dingen vermutete…

      Reply
      1. 4.4.1

        Verrueckterfuchs

        Nicht zuviel Ironie bitte Kamerad…

        Reply
    5. 4.5

      Claus Nordmann

      Alles wird in mehr oder weniger versteckter Form vorher angekündigt – große Veränderungen auf diesem Planeten :

      vermutlich liegt zwischen dem Ereignis in China am 12.08.2015 und der Lichtshow in New York vom 09. 08. 2015

      ( Göttin Kali = Tod und Zerstörung ) ein Zusammenhang für eine unmittelbar bevorstehende gewaltige Zerstörung ….?

      Immerhin sollte Tianjin zur neuen ” Wallstreet ” werden …..

      Zufälligerweise ist das China Supercomputer Center Tianjin nur 850 m entfernt!

      Fragen über Fragen …..!

      ———————————————————————————————————————————————————————-

      Reply
    6. 4.6

      Essenz

      @Claus Nordamnn guter Link
      Ich habe das gestern auch gelesen.
      Tenor der neue Staatspräsidendent XI hat den alten Staatspräsidenten verhaften lassen.
      Der alte Präsident wollte gegen den neuen Putschen. Deswegen hat er die Bürostadt in Tientsin (alte Bezeichnung) verseuchen bzw. in die Luft sprengen wollen. Der alte Präsident hat mit den US-Hochfinanz zusammen gearbeitet.

      Also es tut sich was und die Welt ist nicht immer so NWO-hörig wie angenommen.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen