Related Articles

57 Comments

  1. 16

    Quickfinger

    “Es gibt eine schöne Tabelle mit Stand 2o13, die beweist, daß hahezu alle US-amerikanischen Medienunternehmen in jüdischer Hand liegen.
    Oft wurden sie sogar von Nichtjuden gegründet, sind aber inzwischen fast ausnahmslos unter Kippa-Behütung. Film- und Fernsehgesellschaften, Nachrichtenagenturen, sämtliche wichtigen Zeitschriften; alles was Rang und Namen hat in den Branchen.”

    http://www.dailystormer.com/wp-content/uploads/2013/12/Who-Controls-Your-Mind.jpg

    “Nennt man solchen Zustand nicht ein Monopol?”

    http://www.hans-pueschel.info/politik/729-made-in-israel-alles.html

    Reply
  2. 15

    thomram

    @ Kurzer noch
    Ich lass mir die weiteren Komments nicht schicken. Grund: Infoflut.
    🙂

    Reply
  3. Pingback: Von Westmedien ignoriert: Die Studie zum Maidan-Mord – Das “Sniper-Massaker” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft | Willibald66's Blog/Website-Marketing/Verbraucherberatung

  4. 13

    volksgemeinschaft

    Mars Defense Force – Seit 1975 kolonisiert – das geheime Marsprogramm

    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2015/02/mars-defense-force-der-mars-wird.html

    Reply
    1. 13.1

      Kräuterfrau

      Die Westmedien, wissen genau warum sie die Studie zum Maidan-Mord ignorieren……….

      Reply
      1. 13.1.1

        Kurzer

        “..was wir aus unserer eigenen Geschichte gelernt haben…”

        Was hat er denn gelernt, der Bruder Verheugen???

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Falke

          Kurzer bitte hol den großen Kotzkübel mir is schleeeeecht. O man was geht in den Schädeln vor.
          Kleiner Spass am Rande wenn so was in der Glotze kommt und die Schnappe ist nicht in der Nähe dann mecker ich immer wie ein alter Ziegenbock da gibts Kommentare die kann ich hier gar nicht auf schreiben und meine Zwei kommen aus dem feiksen nicht mehr raus.

          Gruß übern Kamm Falke

        2. Falke

          Danke mei Gutster das tut gut. 🙂

          Gruß °/ übern Kamm Falke

        3. Skeptiker

          @Falke

          Die rührt Dir sogar den Kaffee um.

          Extra in Klammern, aber das soll ja auch ein Deutsches Mädel sein, die hatte schon vor 3 Jahren 2 Millionen auf dem Konto, wenn das keine guten Argumente sind, dann will ich Meier heißen.

          (https://www.youtube.com/watch?v=-r274hyCghY)

          Gruß Skeptiker

        4. Falke

          @Skeptiker

          Die Kaffeeumrührerin ist zwar hübsch aber mir oben zu übergewichtig und das finde ich nicht natürlich. Was meinste

          was bei der Dame im fortgeschrittenen Alter los ist – na nu Margret du hängst so durch würde olle Rörich sagen. 🙂

          Den Kurzen seine jaaaaaaaa die ist sportlich, ästhetisch und natürlich das erfreut das Auge is einfach so nich war ja.

          Gruß Falke

        5. 13.1.1.2

          Skeptiker

          @Kurzer

          Ja die Rede ist schleierhaft, ich habe fast die Ahnung, am Liebsten hätte er und das aus guten Gründen, das Wort Holo…usw. noch gebracht.

          P.S. Zur Zeit läuft das Internet bei mir nicht richtig.

          Gruß Skeptiker

  5. 12

    volksgemeinschaft

    Was haltet ihr davon ?

    — Earth Defense Force — Der geheime Weltraumkrieg ein US Marine packt aus!

    http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2015/02/earth-defense-force-der-geheime.html

    Reply
  6. 11

    volksgemeinschaft

    Was Adolf Hitler zur Strategie nach dem Zweiten Weltkrieg sagt:

    “Verlorene Gebiete müssen im Rang zurückgestellt werden, um den übriggebliebenen Reststaat so intensiv fördern und stärken zu können, dass das Schwert zur Befreiung der verlorenen Gebiete geschmiedet werden kann. Der Befreiungsschlag muss dann absolut sitzen, schreibt er, und wenn er erst nach Jahren möglich ist.”

    Seite 684 bis 689:

    http://aryanism.net/downloads/books/adolf-hitler/mein-kampf-deutsch.pdf

    Reply
  7. 10

    volksgemeinschaft

    Wie in den meisten Wissenschaften, so gibt es auch in der Politik (wozu auch die Geschichtswissenschaft gehört) eine Hauptströmung. Überall gibt es jedoch Menschen, die es vorziehen, selbständig zu denken, und die auf der Suche nach “neuen Ufern” den Strom der Massen verlassen möchten, um in Nebengewässern zu eigenen Erkenntnissen zu gelangen.
    Gehören auch Sie zu diesen Frei-Denkern? Haben Sie es satt, immer nur das schwarz-weiße Geschichtsbild vorgesetzt zu bekommen, das dem Establishment genehm und bequem ist? Das kaum ein gutes Haar an unserer deutschen Geschichte lässt und unsere Väter und Großväter mit Hilfe von Informationsunterdrückung und -Verfälschung pauschal als Verbrecher abstempelt? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Stelle:

    Es ist das gute Recht eines jeden Volkes und jeder Einzelperson, die eigene Sicht der Dinge zu vertreten und unter anderem auch auf Unrecht hinzuweisen, das ihm bzw. seinem Volk und seinen Vorfahren angetan worden ist. Nur die Deutschen haben offenbar auf alle Ewigkeit im Büßerhemd herumzulaufen und auf die, die in der Vergangenheit ihr Leben zum Wohl ihres Volkes gaben oder lediglich ob ihrer Volkszugehörigkeit verfolgt wurden, am besten noch zu spucken, statt ihrer mit der Demut und Dankbarkeit zu gedenken, die wohl jedes andere Land und jedes andere Volk seinen Vorfahren ganz selbstverständlich entgegenbringt.
    http://www.wintersonnenwende.com/scriptorium/deutsch/willkommen.html

    Reply
  8. 9

    volksgemeinschaft

    1989 hatte die UDSSR und der Kommunismus ihre Aufgabe als Buhmann erfüllt und konnten nun aufgelöst werden. Man hatte die westlichen Nationen durch den russischen Feind in Bündnisse gezwungen, die die Gesetze der UNO und der NATO über die nationalen Gesetze gestellt hatten. Es hat alles wunderbar geklappt. Nun war die Zeit gekommen, daß man die US und die SU offiziell vereinen konnte, obwohl man vom Kapital und der Waffenproduktion / Weltraum-Forschung her nie richtig getrennt war.
    (US; SU sehen Sie die ähnlichkeit? Zufall? Vielleicht auch Zufall, daß die Sowjets, wie auch die USA das Pentagramm (fünfeckiger Stern) nicht nur auf sämtlichen Waffen, Flugzeugen und Panzern haben, sondern es auch noch das Symbol des Staates ist. (Roter Stern, Pentagon), ebenfalls ist das allsehende Auge der Illuminati neben dem amerikanischen Staatssiegel auch Mittelpunkt des Emblem des marxistischen Regimes).
    Die westliche Hochfinanz, sprich amerikanische Banken u.a. Rockefeller und Rothschild in harmonischen Zusammenspiel mit dem Kommunismus agierten und der Welt eine riesige Theateraufführung mit dem Namen “Der kalte Krieg” lieferten. Die seit 1945 inszinierte “Rivalität oder Feindschaft” zwischen den beiden sogenannten Supermächten des Planeten als Blöcke für die Bevölkerungen, war ein Meisterstück der Tarnung für die geheime Erdregierungselite der Illuminaten-Banker. http://deutschlands-wahrheit.blogspot.de/2013/12/die-luge-vom-ende-des-kommunismus.html

    Reply
    1. 9.1

      Kurzer

      Hier ein sehr guter Kommentar zu Putin bei Altermedia:

      Das sich Altermedia nicht allmählich zu schade ist, ständig zionistisch-russophile Desinformation und Lügen über diesen Mann und notorischen Lügner zu verbreiten. Putin ist wohl als ehemaliger KGB-Statthalter von Dresden der Meister in politischen Morden, ob Bush, Obama, Cameron, Sarkozy, Hollande oder Putin, alle haben missliebige Personen ermorden lassen und zuhauf Terroranlschläge inszeniert und Passagiermaschinen abgeschossen oder abstürzen lassen. Es wird alles auf die Verbrecherbande in den USA fokussiert, aber daß das Marionetten-Regime von Rothschild, Wall Street und der City of London in Russland genauso vor Blut trieft wird hier geflissentlich verleugnet.

      Auf Altermedia wird entweder aus Unwissenheit oder ganz gezielt der Bolshewist und Zionist Putin in einen Deutschland-Versteher, Demokrat und ruhmreichen Ritter gegen Washingtion umgedeutet. Die USA haben nach dem WW2 in Europa Marionettensysteme errichtet und viele andere Staaten zerstört (Russland saß aber immer mit im Boot!), was Russland seit über 600 Jahren betreibt ist sein Terroritorium systematisch zu erweitern. Das ein Mann wie Putin auf dieser Seite ständig als Held umgedeutet wird ist eine Schande, die Zerstörung Preußens, das massenhafte abschlachten deutscher Menschen, die millionenfache Vergewaltigung und Schändung deutscher Frauen, Mädchen und Kinder, die glorreiche 6. Armee sollte ein ewiges Mahnmal deutscher Geschichte sein, es kann kein vergeben an Russland und Putin geben. Das schreckliche Schicksal der Wolgadeutschen soll hier erst garnicht thematisiert werden, zu schrecklich sind all diese Geschehnisse.
      Russland ist ein ebenso ein Spiel von Rotschild und Putin eine Marionette von der Wall Street und City of London!

      http://altermedia-deutschland.info/content.php/8774-Pressekonferenz-mit-Putin

      Reply
  9. 8

    Alias Ramon

    DIe USA wollen jetzt einen der letzten Verbündeten in Europa von Russland balkanisieren. Serbien:
    DIe USA unterstützen fördernen und finanzieren mehrere Sezessionsbewegungen innerhalb von Serbien um neue Staaten entstehen zu lassen.
    http://www.politaia.org/umwelt-und-gesundheit/gentechnik/serbien-muss-sterbien-vojvodina-der-naechster-pseudo-staat-in-europa/

    Ziel ist klar: Ausrottung aller anti-amerikanisch eingestellten slawischen Weltbevölkerung.
    Die proamerikanischen slawischen Staaten wie Polen werden dabei verschont

    Reply
    1. 8.1

      Kurzer

      Rußland ist auch nur ein Spielball der Zionisten. Sie haben sich 1917 über die “Große sozialistische Oktoberrevolution” die Macht über dieses Riesenland geholt und bis heute nicht wieder abgegeben.

      http://deutschlands-wahrheit.blogspot.de/2013/12/die-luge-vom-ende-des-kommunismus.html

      Und Polen war ja schließlich der nützliche Idiot, mit dessen Hlfe es den “Auserwählten” gelang, WK II auszulösen. Das die englische “Garantieerklärung” für Polen, in dessen Auslieferung an Stalin endete, hat die Polen keineswegs von ihrer Idiotie geheilt:

      “…Hitler stand 1939 vor dem Abschluß seiner TEILREVISION des Versailler Vertrages. Während in der ach so demokratischen Weimarer Republik jeder geteert und gefedert worden wäre, der auch nur auf einen Quadratmeter deutschen Bodens verzichtet hätte, war er nun dabei, eine einvernehmliche Lösung mit Polen über die Frage des Korridors und über Danzig zu finden. So hätte er sogar auf den Korridor verzichtet, wenn Polen auf seine anderen äußerst moderaten Forderungen eingegangen wäre. Ein belgischer Diplomat sagte damals laut David Hoggan, daß kein Staatsmann der Welt Polen ein großzügigeres Angebot hätte machen können als Hitler. So und jetzt gehen wir mal ans Eingemachte:

      Die Preisfrage ist: warum ist Polen nicht auf das großzügige deutsche Angebot eingegangen. Die vordergründige Antwort würde lauten wegen der englischen Beistandsgarantie. Doch warum gab England diese völlig sinnlose Garantie. Polen war in 2 Wochen ohne jegliche englische Unterstützung erledigt und ist 1945 an Stalin ausgeliefert worden. Die Hintergrundmächte wußten, daß nach der Lösung der Fragen mit Polen das Deutsche Reich an niemanden mehr irgend welche Forderungen gehabt hätte und sich damit auf viele Jahre kein Kriegsgrund mehr finden lies. Die englische “Garantie” für Polen und die am 3. September erfolgte englische Kriegserklärung an das Reich wäre unter keinen Umständen erfolgt, wenn nicht Roosevelt über geheime Kanäle (u.a. durch seinen Botschafter William C. Bullitt) Churchill schon im Sommer 1938 hätte mitteilen lassen, daß die USA “im kommenden Krieg” an der Seite Englands kämpfen werden. Wie langfristig die Pläne waren, zeigt auch der Umstand, daß Roosevelt (Rosenfeld) 1933 als eine seiner ersten Amtshandlungen die Sowjetunion und damit Stalins Genickschuß- und Völkermordindustrie (z.B. Massenmord in der Ukraine) diplomatisch anerkannte, während er von Beginn an das nationalsozialistische Deutschland dämonisierte und das obwohl selbst Systemhistoriker Hitler bis 1939 maximal 200 Todesopfer anhängen. Interessanterweise war Roosevelts erster Botschafter in der Sowjetunion William C. Bullitt….”

      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen/

      ….

      Reply
  10. 7

    Tod

    Der Westen geht um seinen Tod betteln. Ewig wird Russland (und China) nicht zuschauen, wenn schon in Sichtweite des Kreml russische Politiker abgeschossen werden!

    Jetzt erledigt noch “den dritten Hochgestellten”, dann kann die ELIMINATION des DRECKSGEBIETES USA beginnen!

    Reply
  11. 5

    HERZ ENGEL C

    Gewalt, die nie verschwunden ist, immer latent da ist, eskaliert, sowohl in der Ukraine, wie ( auch ), am Beispiel der USA.

    Wer hat eine Lösung?..
    Oder, wer wird gehört?.

    Man will nicht mehr hören, das ist die Tatsache, siehe obiges Video.
    Der Krieg bricht los und kommt mehr ins Tagesbewußtsein der Menschen.
    Reden, Demonstrationen, Petitionen, alles war vergeblich.
    Es wird immer schlimmer !!!.

    Die ersten Einheiten müssen in den Krieg ziehen, die geistigen/göttlichen.
    Angesagt ist arbeiten an einem SELBST.
    Dann erkennen die Krieger des Geistes, wo ihre Macht, Kraft und Stärke ist und lernen, diese anzuwenden und zu gebrauchen.
    Wenige nur werden es sein.
    Doch der Geist Gottes ist mit Ihnen.

    Reply
    1. 5.1

      HERZ ENGEL C

      Nachwort.
      Die üblichen Querschläger gegen Reichsdeutschland sind zu beachten !.

      Reply
      1. 5.1.1

        Kräuterfrau

        Die ganzen Kriege auf unserem Planeten sind gewollt.Von ein paar wenigen, die gierig sind.
        Dank unseres neuen Zeitalters, dem Zeitalter der Aufklärung, werden sich immer mehr Menschen gegen den Krieg stellen.Ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird Euch frei machen.
        Nichts ist neu im Universum, aber vieles was während langer Zeitalter verborgen war.
        Es war verhüllt, weil der Mensch es für sich und seine Selbstherrlichung mißbrauchte, so mußte ihm all die wunderbare Weisheit, das Wissen und die Macht entzogen werden.
        Mit dem neuen aber kommen große Veränderung, und sehr oft mag der Mensch diese Veränderung nicht, sodass er lieber die Augen fest geschlossen halten würde, damit er im Alten bleiben kann.
        Ihr seht nur, was ihr sehen wollt, für alles andere seid ihr blind
        Das wird sich ändern.
        Schritt für Schritt wird sich durch die Aufklärung, des neuen Zeitalters vieles ändern.
        Das alles geschieht jetzt……….Viele Räder sind schon ins Rollen gebracht worden…… Das Alte bäumt sich gerade noch auf……
        Durch die Aufklärung auch dank dieses Bloges, entsteht automatisch ein neues kollektives, friedliches Bewußtsein.
        Und durch die Erneuerung des Bewußtseins, wird es einen Wandel geben, langsam aber stetig.

        Reply
        1. 5.1.1.1

          Kurzer

          Liebe Kräuterfrau,

          es wird zu einem riesigen Paradigmenwechsel der Menschheit kommen. Diejenigen, welche diesen Wechsel nicht nur für sich selbst mitvollziehen, sondern diesen auch aktiv mitauslösen, werden die Wahrheit erkennen, welche sie tatsächlich frei machen wird. Das Gute dabei ist, die Entscheidung liegt bei jedem selbst.

          Himmel und Hölle sind buchstäblich in uns. Durch die einzig wirkliche Sünde (althochdeutsch Sinte=Trennung), die Trennung von unserer wahren Quelle, wurde diese Welt bereits zur Hölle. Wenn wir uns erinnern, wer wir wirklich sind, geistige Wesen, die immer mit der Schöpfung verbunden waren, dann wird das neue Bewußtsein diese Welt zu einem wahrhaften lebenswerten Ort machen.

          Das Leben ist immer JETZT UND HIER und nicht in einer imaginären Zukunft, so wie es einige Religionen den Menschen weismachen wollen. Im dunklen Zeitalter hatten sie sich zwischen den Menschen und Gott gestellt, um damit schlußendlich diese geistige Versklavung zu erreichen, in der die Welt sich jetzt noch befindet.

          Unsere Vorfahren, die Kameraden der Absetzbewegung, haben für sich diesen geistigen Aufstieg bereits vor über siebzig Jahren realisiert. Sie warten nun darauf, daß wir dies auch tun, mit unseren Egospielen und Kämpfen gegen die Außenwelt aufhören und UNS SELBST ÄNDERN.

          Zitat Kammler

          https://lupocattivoblog.com/2015/02/26/merkwurdige-auffalligkeiten-bei-der-griechenland-misere/#comment-249737

          Kammler said
          26/02/2015 at 22:17

          Unsere Kameraden haben gekämpft und tun es immer noch, weißt du mit wem ? mit sich selbst, das andere ist nur noch ein Geschehenlassen oder Verhindern. Der Kampf, wenn man es so nennen will findet nur in uns statt, um uns rum findet nur das statt, was in uns ist und umgekehrt. Eigentlich ganz einfach ^^

          Gruß aus dem Trutzgau

          der Kurze

          http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1419426845.jpg

          http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1423867677.gif

        2. Kräuterfrau

          Lieber Kurzer !

          Danke für die aufbauende Worte !

          Wir müssen uns dieser inneren Quelle immer mehr bewußt sein ! Und gleich anfangen aus dieser Quelle zu schöpfen.Jeder von uns hat diese wunderbaren Möglichkeiten in sich, aber dort bleiben sie verborgen, bis wir uns, so wie es unsere Vorfahren gemacht haben, uns dazu entschließen, sie hervorzuholen und auf die rechte Weise zu gebrauchen.
          Wir können kein Wasser aus dem Brunnen schöpfen, wenn wir nicht einen Eimer holen, ihn mit dem Seil herunterlassen, und ihn mit Wasser füllen, und wieder heraufziehen.
          Wir müssen was tun, uns Mühe machen, und unseren Teil leisten.Am Rande des Brunnen stehen und in das Wasser schauen, zieht es nicht herauf.
          Unser Lernen muß von innen kommen, wir können aus all dem schöpfen, was in uns ist, und das ist grenzenlos.
          Intellekter Stolz muß vermieden werden, denn er ist auf dem geistigen Weg ein Hindernis, ein echter Stolperstein auf dem Weg zur Wahrheit.
          Nicht der Intellekt wird gebraucht, sondern innere Eingebung und spontanes Wissen.
          Der Intellekt kommt von außen,
          Eingebung und spontanes Wissen kommen von innen und können von nichts äußerem beeinflußt werden.

          Das ganze Universum schwingt in diesem vollkommenen Rhythmus, warum nicht auch wir ??
          Ein neues Zeitalter ist angebrochen, wir gehen hinein in diese Gesetzmäßigkeit.Und gesetz diesem schöpfen wir das Wasser der Wahrheit !

          Denke nur an das Ganze,
          Plane für das Ganze,
          arbeite für das Ganze,
          gib dem Ganzen,
          und hilf so wirklich mit, den Gang der Dinge zu beschleunigen.

          Liebe Grüße nach Trutzgau von der

          Kräuterfrau

        3. Kurzer

          Der deutsche Tempelritter Hubertus Koch am Untersberg

          “…Koch wusste, welchen Berg im Abendland die Isais-Erscheinung bezeichnet hatte: Den Untersberg bei Salzburg, einen Wohnsitz der alten germanischen Götter. Hubertus Koch stammte wahrscheinlich aus der Gegend von Linz in Oberösterreich und hatte von dort aus schon Reisen nach West- und Norddeutschland, wie auch ins Elsaß unternommen. Er kannte den Untersberg also vermutlich nicht nur aus Sagen, sondern auch vom Ansehen her. Im Jahre 1221 erreichte Hubertus Koch mit seiner kleinen Ritterschar den Untersberg. Am Fuße des Berges, der heute Ettenberg heißt, und ungefähr auf der gegenwärtigen bayrisch-salzburgischen Grenze liegt, errichteten Koch und die seinen ihre erste Komturei. Dieses Gebäude steht nicht mehr, doch Spuren der Sockelmauer sind noch immer erkennbar. Man findet sie von dem kleinen Grenzort Marktschellenberg aus an der Ettenberger Straße…”

          Die Überreste der alten Komturei am Untersberg:

          http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1425301804.jpg

          http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1425301865.jpg

          “…Das erste bezeugte Erscheinen der Isais am Untersberg fällt in das Jahr 1226. Von da an sollten die Isais-Erscheinungen zwölf Jahre lang anhalten, gipfelnd in der Übergabe der großen „Isais Offenbarung“ im Jahre 1238….”

          http://thuletempel.org/wb/index.php/Isais-Offenbarung

          http://thuletempel.org/wb/index.php/Hubertus_Koch

          Die Kernaussage der Botschaften der Isais war, daß nach noch einigen Jahrhunderten der Dunkelheit und des Kampfes, ein neues Lichtreich auf Erden entstehen wird, in welchem dem DEUTSCHEN REICH die zentrale Rolle zukommt.

          Unter diesem Aspekt denke ein jeder einmal über den dämonischen Haß und die Lügen und Hetze gegen unser Ahnen nach, welche durch die Propaganda der “Auserwählten” täglich in die Welt gebracht wird.

          (131) Das ist das Ende: wenn heimgekehrt ist alles zum Anfang. Das ist das Ende: wenn erfüllt sind alle Wanderwege, wenn ein jeder und eine jede durchschritten hat das Tor, wenn vollbracht worden ist jedes Werk.

          (132) Seligen Friedens erfreut sich dann alles, fern aller Leiden, entronnen jeglicher Qual; getrocknet sind alle Tränen, alles hat glücklich wiedergewonnen das Heimrecht in Allvaters Reich.

          (133) Das ist das Ende – der wahre Anfang erneut. Da erstrahlt allen Wesen das Licht aus dem Lichte – aller Wege Erfüllung. Noch fern ist die Zeit.

          (134) Dies sprach euch Isais, ich, Grünlands Maid. Die Erwählten vermögen’s zu fassen.

        4. Kräuterfrau

          Die Thule Gesellschaft hatte bereits solches Wissen wie folgender Vortrag, sehr interessant.( sehr lang, aber man sollte es anschauen)

          Der Untersberg spielt eine sehr große Rolle, bzw. hat schon immer eine große Rolle gespielt.Weise haben sich immer in seiner Nähe aufgehalten…….Sie wußten schon immer viel mehr…Das Bewußtsein ist Verantwortung.

        5. Kräuterfrau

          Hallo Kurzer, das war der falsche Beitrag !!!! Soory

          Folgenden Vortag, bezüglich meiner Antwort in Sachen Untersberg:

        6. Anti-Illuminat

          Liebe Kräuterfrau,

          Danke für diese Weisen Worte. Genau so ist es.

          Ich will aber noch was ergänzen:
          Jedes Lebewesen, jedes Volk, jede Gemeinschaft, jeder Verein, jede Rasse und jedes Individuum bekommt die Aufgabe welche er zu meistern hat. Während der Afrikaner nur die Aufgabe hat in einer Strohhütte zu überleben steigen bei den Fähigkeiten auch die Aufgaben.

          Wir Deutsche haben die schwerste Aufgabe überhaupt zugeteilt bekommen. Von uns erwartet die ganze Welt eine Revolution von innen.

        7. Kammler

          Kurzer, muss Dir ausnahmsweise ^^ mal bepflichten , so ist es, alles liegt in uns und möchte erweckt werden, um endlich frei werden zu können. Wir sind dem Ziel sehr nah, also Kopf hoch und frohen Mutes voran

        8. Kammler

          beipflichten

        9. thomram

          @ Kammler und Kurzer

          Ich neige dazu, die “Abgesetzten” als hiesige Realität einzuschätzen. So es sie gibt, so sie über überragende Technik verfügen, einschliesslich Waffentechnik, so ist es ein Beweis ihrer erlangten Weisheit, dass sie nicht vorm Reichstag landen und mal für Ordnung sorgen, dass sie nur dort eingreifen, da auch – ich sag mal – hohe kosmische Weise eingreifen würden…sprich: Ich halte es für denkbar, dass sie Not-Falls verhindern, dass die kleinen Knöpfe für die grossen Chläpfe gedrückt werden werden.

          Es gehört zu meinen Hoffnungsfeuern. Die Vorstellung, dass viele Menschen, unter ihnen die RD, in ihrem Inneren für Ordnung gesorgt haben, weit fortgeschritten sind in der Erkenntnis, wer sie sind 🙂

          Eure Sicht ist, aus meiner Sicht 😉 klar zukunftsweisend im besten Sinne. In unserem Inneren muss beginnen, was leuchten soll im Aussen.
          Das Original von Jeremias Gotthelf: Im Hause muss beginnen, was leuchten soll im Vaterland. Weiser Spruch. Kann auf jede Ebene übertragen werden.

        10. 5.1.1.2

          goetzvonberlichingen

          >RELATIVIERUNG TSCHECHISCHER VERBRECHEN!

          “Heimatrecht ist Menschenrecht” – Auf dieses Recht verzichtet nun die Sudetendeutsche Landsmannschaft

          Die Sudetendeutsche Landsmannschaft fordert nicht länger die “Rückgabe” ihrer früheren Heimat.
          Das hat die Bundesversammlung des Vertriebenenverbandes beschlossen, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Demnach zielen die Verbandszwecke nicht mehr darauf, nach dem Zweiten Weltkrieg beschlagnahmtes Eigentum zurückzuerhalten. Gestrichen ist auch das Ziel, den “Rechtsanspruch auf die Heimat, deren Wiedergewinnung und das damit verbundene Selbstbestimmungsrecht der Volksgruppe durchzusetzen”.

          Die Sudetendeutschen lebten bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs in den Randgebieten der heutigen Tschechei. Nach dem Zweiten Weltkrieg ließ die tschechoslowakische Regierung die deutschsprachige Bevölkerungsgruppe vertreiben und enteignen. Ungezählte Deutsche wurden bestialisch ermordet! 2,8 Millionen Sudetendeutsche kamen in den Westen Deutschlands.

          Der tschechische Außenminister Lubomir Zaoralek begrüßte die jetzige Entscheidung des Verbands. “Das ist keine Überraschung – es ist eine der Voraussetzungen für eine Verbesserung der Beziehungen”, sagte der Sozialdemokrat im Sender CT.

          Als neues Ziel der Landsmannschaft wurde festgelegt, “Vertreibungen, ethnische Säuberungen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, menschen- und völkerrechtswidrige Enteignungen” weltweit zu ächten. Geschehenes Unrecht sei “auf der Grundlage eines gerechten Ausgleichs zu heilen”. Die EU-Grundrechtecharta müsse für alle Mitgliedstaaten uneingeschränkt gelten.

          Nachdem die Sudetendeutsche Landsmannschaft nunmehr nichtmehr Vertreterin der Interessen den Heimatvertriebenen aus dem Sudetenland ist fordern wir hiermit die Mitglieder der Sudetendeutsche Landsmannschaft auf, diese Landsmannschaft zu verlassen und sich neu zu organisieren.

          Wer sein eigenes Recht verrät, wird zum Diener des Unrechts!

          http://paukenschlag.org/?p=1146


          …und die Verbrechen der Tschechen?…
          Sauerei!
          Unterwandert, verraten, verkauft..

      1. 5.2.1

        Kräuterfrau

        http://1.bp.blogspot.com/_PZnvgQoWvQw/SU1XBaVY6_I/AAAAAAAAB74/ZpitSreJSsc/s400/s66242.jpg

        Die Entwicklung war geheim, eine geniale deutsche Erfindung.Die Flugscheibe konnte mittels Radar nicht geordert werden !!!!! Was sehr viel bedeuten kann.

        Reply
        1. 5.2.1.1

          Kammler

          Nicht nur die Entwicklung war geheim, was logisch ist, auch der Rest der Geschichte ist recht wenigen bekannt oder zugänglich

  12. 4

    Pferdefreund

    Oft genug haben diese “Revolutionen” schon kurz nach ihrem “spontanen” Ausbruch einen eigenen Markennamen –
    Euro-Maidan™, Farben-Revolutionen™ etc.
    Spätestens dann ist doch die wahre Urheberschaft schon geklärt.

    Subversive Kräfte, eingeschleust durch die von Washington befehligten NGOs, wiegeln die Unzufriedenen auf und bestechen die üblichen Chaoten. Danach noch ein paar gezielte Eskalationsschüsse seitens der Feindagenten, und der Brand ist gelegt.

    Mein aktueller Kenntnisstand ist der, daß alle “Revolutionen” der letzten 200 Jahre inszeniert waren … bis auf eine. Die wird aber nicht “Revolution” genannt, sondern “Machtergreifung” ….

    Reply
    1. 4.1

      Kurzer

      ER hat es ganz klar gesagt. Einmal mehr eine tagesaktuelle Aussage:

      “…Und heute erleben wir dasselbe im ganz großen wieder. Der Völkerstreit und der Haß untereinander, er wird gepflegt von ganz bestimmten Interessenten. Es ist ein kleine wurzellose internationale Clique, die die Völker gegeneinander hetzt, die nicht will, daß sie zur Ruhe kommen…”

      Adolf Hitler Rede in Siemensstadt am 10. November 1933

      Am Prinzip hat sich gar nichts verändert

      Reply
      1. 4.1.1

        VerrückterFuchs

        Heute wieder eine interessante Diskussion mit Italienern geführt, was mich auf die Frage bringt: Was hatte Hitler mit Mussolini zu schaffen, bzw warum hat er das Hakenkreuz, Adler (im Endeffekt vom römischen Reich übernommen etc.) auf sich, bin in der Thematik absolut ohne Wissen. Kannst du weiterhelfen?

        Zu Jenen kann man nur sagen, noch dauert IHR an.
        Aber der Kasarenzirkus wird bald geschlossen werden, weil ihn keiner mehr lustig findet.

        In diesem Sinne
        Zum Gruße

        Reply
        1. 4.1.1.1

          Kammler

          Fuchs, wer hat die Swatika von den Römern übernommen ??? Die Swastika ist so alt so weit kannst du gar nicht denken ^^, ist das Symbol was aus Thule kam aber dort nur an die Oberfläche

        2. VerrückterFuchs

          Daws hat man davon, wenn man mit sichzuviel mit Holz vor dem Kopf belegt, man sieht den Wald nicht mehr 😉 Das war mein Problem, mit dem Alter und wieviel Tausend Jahre es schon exsistiert. Danke

        3. 4.1.1.2

          Kurzer

          Hallo Verrückter Fuchs,

          mit Italienern muß man nicht diskutieren. Da hilft nur ne klare Ansage. Alles was ich zu der Thematik zu sagen habe:

          “…Ein trauriges Kapitel waren unsere italienische Verbündeten. Hitler sah in den Italienern ein Volk, welches durchaus eine Menge mit Deutschland verband. Um den Duce endgültig für sich zu gewinnen, verzichtete er auf Südtirol.
          Die überwiegende Zahl der Südtiroler optierten, trotz dem Verlust ihres Landes, einer der schönsten Regionen weltweit, für das REICH und viele kämpften heldenhaft bis zum Ende dafür. Als nach dem italienischen Verrat Hitler über den Rundfunk verkündete, daß nun die Südgrenze des DEUTSCHEN REICHES bei Salurn verlaufe, war der Jubel in Südtirol unbeschreiblich.

          Der Kampfwert der italienischen Verbände war, bis auf wenige Ausnahmen, die dann konsequenterweise auch nach dem italienischen Abfall auf deutscher Seite weiterkämpften, eher gering. Bezeichnenderweise durfte die Wehrmacht für die Italiener am Balkan, als auch in Nordafrika, die Kartoffeln aus dem Feuer holen, als aber die US-Armee auf Sizilien landete, warfen sie sofort ohne jede Notwendigkeit die Waffen fort.

          Auch hier wieder eine kleine Einzelheit: Unter Mussolini wurde die Mafia konsequent bekämpft und viele ihrer Bosse gingen in die USA. Die US-Amerikaner versicherten sich dieser Leute und für das Versprechen im dann “befreiten” und “demokratischen” Italien wieder richtig Einfluß zu erhalten, ließen diese ihre Verbindungen nach Sizilien spielen, um die Landung der US-Armee etws zu “erleichtern”.

          Was lernen wir daraus: Italiener bauen ja bekanntlich sehr schöne Autos und haben eine excellente Küche. Mit diesen beiden Segnungen dürfen sie die Welt gern weiterhin beglücken. Als Verbündete, bei was auch immer, sollte man sich andere aussuchen. Damals schufen die Landser übrigens den Spruch von der treulosen Tomate….”

          https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/

          Ehrendes Gedenken in Tramin/Südtirol an der Weinstraße

          http://weforweb.pf-control.de/uploads/kurzer/1419433082.jpg

          Die Symbolik, welche der Nationalsozialismus verwendet, ist zig mal älter als das römische Reich:

          https://lupocattivoblog.com/2014/03/31/hitler-das-aufwachen-hat-begonnen/

          Ich hoffe, daß ich Dir weiterhelfen konnte.

          Gruß aus dem Trutzgau

          der Kurze

        4. VerrückterFuchs

          Einen sonnigen Tag dir Kurzer,
          Danke, für deinen kurzen Einschub. Da einem ständig der Einwnand entgegenspringt, der Duce sei Faschist, dann kann ER nicht gut gewesen sein.
          Folglich kann über unseren Verbündeten genauso gelogen worden sein, nur bin ich in dem Thema halt absolut nicht bewandert. Noch nicht 😉

          Was die Aufklärung angeht, sind diese von den meisten Menschen (in meinem Umkreis) sehr weit, nur das Thema der 12 Jahre eben noch nicht.
          Ich wünsche dir viel Kraft, und wo man gerade dabei ist, da du ja für Vorträge einstehst und vllt. im Niedersachsenland mal unterwegs bist, würde ich mich und Andere über einen Vortrag mehr als freuen.
          An dieser Stelle einen e-mail Kontakt über Maria, und dort alles weitere mehr.

          Bewegende Bilder, da springt das Herz.
          Hast du. Sei bedankt.
          Zum Gruße

        5. Kurzer

          Maria kann Dir gern meine E-mail-Adresse schicken

  13. 3

    Senatssekretär FREISTAAT DANZIG

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Glück, Auf, meine Heimat!

    Reply
  14. 2
    1. 2.1

      Claus Nordmann

      TOPMELDUNG : Wenn dies tatsächlich wahr sein sollte………?!?

      ———————-

      Der Artikel über den Mord an Boris Nemzow in Moskau wurde bereits drei ( 3 !!! ) Tage vor seiner Ermordung erstellt ! NOCH FRAGEN ???
      ———————

      Quelle:
      http://www.politaia.org/internet-und-medien/artikel-ueber-tod-von-nemzow-schon-drei-tage-vor-seiner-ermordung-erstellt/

      Reply
      1. 2.1.1

        diwini

        Hatte ich letzte Nacht auch schon einen Beitrag von “Wissen ist Macht” rebloggt: https://diwini.wordpress.com/2015/03/02/die-nachricht-vom-tod-von-nemzow-erschien-3-tage-vor-dem-mord/
        Fand ich auch recht interessant. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass die Meldung gefaket ist.
        LG – Dirk

        Reply
      2. 2.1.2

        Alter Sack

        Laut Google meldete “DIE WELT” schon am 6. Februar 2015 den Tod von Boris Nemzow:
        http://weforweb.pf-control.de/uploads/1425294862.png

        Reply
        1. 2.1.2.1

          Maria Lourdes

          Aha, das ist interessant – danke Alter Sack!

          Gruss Maria

        2. 2.1.2.2

          Quickfinger

          Ein Fitnis-Verrückter Jude und vor kurzem noch Sixpack-Träger wird mit 4 Schüssen in den Oberkörper dahingestreckt und entblöst sein plötzlich erworbenes “Feinkostgewölbe”.

          http://tomatobubble.com/id789.html

          Wo ist die Blutlache ?

          Abwarten ist angesagt.

      3. 2.1.4

        hardy

        eigentlich war das
        https://einheit11.wordpress.com/2015/03/03/neue-westpropaganda-aus-einer-abteilung-der-nato-boris-nemzow/#more-22810
        gemeint, -der kommentar bezog sich auch darauf,interessante Perspektive übrigens

        Reply
        1. 2.1.4.1

          Maria Lourdes

          hardy – mir fällt in letzter Zeit auf, dass Du hier bei uns verstärkt auf die Seite “einheit11” verlinkst! Der Seitenbetreiber hat vor knapp einem Jahr einen Kommentarschreiber von uns durch den Dreck gezogen, den seine Links will ich hier nicht haben – also rechne damit, wenn Du auf die Seite verlinkst, ich diesen Kommentar lösche!

          Lieben Gruss Maria Lourdes

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen