Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: Realitäten im Dritten Reich – Teil 12 – Zusammenfassung « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. Pingback: Realitäten im Dritten Reich – Teil 11 – ALBERT SPEER’s “Erkenntnisse” und die ihm gebührende Antwort « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  3. Pingback: Realitäten im Dritten Reich – Teil 10 – Die politische Lage « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  4. 5

    Reiner Dung

    Graf Richard Nicolaus Coudenhove-Kalergi:
    Ideologie der Europäischen Union
    ‘Anfang 1924 erhielten wir einen Anruf von Baron Louis Rothschild: Einer seiner Freunde, Max Warburg aus Hamburg, hatte mein Buch gelesen und wollte uns kennenlernen.
    Zum meinem großen Erstaunen bot mir Warburg spontan 60,000 Goldmark an, zur Ankurbelung der Bewegung während der drei ersten Jahre.
    Max Warburg der einer der meist hervorragenden und klügsten Männer der ich je begegnet habe hatte ein Prinzip um solche Bewegungen zu finanzieren.
    Er blieb sein ganzes leben an Pan Europa interessiert.
    Max Warburg arrangierte meine Reise nach den Vereinigten Staaten um mich an Paul Warburg and Finanzier Bernard Baruch vor zu stellen.’
    Paul Warburg formulierte es vor den US Senat am 17. Februar 1950 so:
    “Wir werden eine Neue Weltordnung und Regierung haben, ob sie (die Völker) es wollen oder nicht. Mit ihrer Zustimmung oder nicht. Die einzige Frage ist nur ob diese Regierungsform freiwillig oder mit Gewalt erreicht werden muss”
    http://wissenschaft3000.wordpress.com/2014/01/31/praktischer-idealismus-die-rassistischen-und-vorherrschaftlichen-wurzeln-von-der-ideologie-der-europaischen-union/
    Wer die Zukunft verstehen will, muss ihre alten Bücher lesen.
    Wer die Welt verstehen will, muss sie lesen.
    Die Welt 26 August 1998, S. 12. ‘Die Zwölfzahl der Sterne ist ein Hinweis auf die zwölf Stammen Israels und somit auf das auserwählte Volk Gottes.’ Nur aus einem kleinen Bericht des Tagespresse erfuhren wenige aufmerksame Leser so die Wahrheit. Im Übrigen ist “Die Welt” auch der Titel der zionistischen Zeitung von Herzl.

    Reply
  5. Pingback: Realitäten im Dritten Reich – Teil 9 – Deutscher Sozialismus | Willibald66's Blog/auxmoney Kredite/CHECK24-Bekannt aus TV ARD, ZDF, RTL, Pro7, Sat1, VOX

  6. 4

    Raumenergie

    REALITÄT BIS HEUTE und wie lange noch ?
    70 JAHRE LÜGEN………
    http://www.politaia.org/geschichte-hidden-history/souveraenitaet-brd-70-jahre-luegen/

    Reply
  7. 3

    kulissenschieber

    Tut mir leid. Fehler passiert. Natürlich hat Wilhelm Frick nicht 1943 sondern am 30. Januar1934 mit dem Gesetz zum Neuaufbau des Reiches den Deutschen Ihre Hoheitsrechte geklaut.

    Reply
  8. 2

    kulissenschieber

    Nach Schulung des Deutschen Amt für Menschenrecht haben die ersten Grundsteinlegungen für den Welt-Superstaat, Die neue Weltordnung, die ja die alte Weltordnung ist, nur daß die Strippenzieher “unangreifbar” in Erscheinung treten wollen. Die Grundsteinlegung soll 1869 beim ersten vatikanischen Konzil gelegt worden sein. Dann der Ausbruch des Französisch-Deutschen krieges und Abbruch des Konzils soll alles minuziös geplant worden sein. Und das denke ich auch. Auch die Handlungen Hitlers kann man nur als Passgenau im Gesamtablauf sehen. Daß 1943 die Deutschen ihre Staatsangehörigkeiten verloren haben. Mag damals keinen aufgeregt haben. Fakt ist aber daß der Herr aus Braunau alles für die spätere Bundesrepublick bzw. die Vereinigten Staaten von Europa vorgerichtet hat. Auch der Herr Karl Marx, der den Herrn Engels in der City of London kennengelernt haben soll hat nur noch ein Auge auf den Arbeiter und auf den Unternehmer zugelassen. Bloß damit der Geld-Erzeuger und eigentliche Kapitalist im Nebel verschwinden konnte. Teile und Herrsche. Es haben nur noch Arbeiter und Unternehmer aufeinander reingehauen. Man sollte sich vor Augen führen, daß schon die amerikanischen Präsidenten Andrew Jackson, Thomas Jefferson, James Garfield, Abraham Lincoln und J.F.Kennedy einen verzweifelten Kampf gegen die Hochfinanz führten, die unbedingt ihre privaten Zentralbanken installieren wollten. So wie es sie heute mit der FED, der Bank of England, der ZEB und so weiter gibt.
    Sie haben gewonnen. Und wenn sie es schaffen die NWO zu installieren. Dann gehen wir für viele viele Jahre wenn nicht Jahrhunderte in die Sklaverei. Alles vor hunderten von Jahren geplant. Minutiös. Schritt für Schritt. Amen.

    Reply
    1. 2.1

      Frank

      @Kulissenschieber
      “Daß 1943 die Deutschen ihre Staatsangehörigkeiten verloren haben.”
      http://deutscher-freiheitskampf.com/2014/01/21/staatsangehoriger-und-staatsburger-im-deutschen-reich-nach-gultigem-rustag-mit-rechtsstand-vom-7-mai-1945/
      Kulissenschieber ! Bist du Klaasen oder einer seiner verlogenen “Jünger” ?
      Auch über die Person A. Hitler lügst du, indem Du sagst, daß Er im Auftrag der NWO gearbeitet und in diesem Sinne, auf “Linie” war.
      Troll Dich !

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen