Related Articles

147 Comments

  1. 85

    t.pfluger

    Hat dies auf George meint rebloggt und kommentierte:
    +++ DAS GILT UNVERÄNDERT 2018 +++

    Reply
  2. Pingback: Skandal: Familiennachzugs-Gesetz bringt Deutschland zu Fall | Maria Lourdes Blog

  3. Pingback: Wenn Deutschland ruft… – website-marketing24dotcom

  4. Pingback: Die Wut der Deutschen in Schriftform – Freigeist-Journal

  5. Pingback: Wahrheit macht frei! | realconsult

  6. Pingback: Die Kanzler der BRiD – Freigeist-Journal

  7. Pingback: Der wirkliche Wendepunkt des 2. Weltkrieges – eine geheime Geschichte | reichsdeutschelade

  8. Pingback: Der wirkliche Wendepunkt des 2. Weltkrieges – eine geheime Geschichte | lichterwaldblog

  9. Pingback: Der wirkliche Wendepunkt des 2. Weltkrieges – eine geheime Geschichte | Zeitzentrum

  10. Pingback: Letzte Ehre – 120 gefallene deutsche Soldaten zur letzten Ruhe gebettet « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  11. Pingback: Die Gefährten der Wahrheit - Zuvuya SurferZuvuya Surfer

  12. 84

    Kein Reichsbürger Beweis mittels Gesetzen FICK die Reichsangehörigkeit tötet die Reichsangehörigkeit

    wer immer noch beharrlich verweigert anzuerkennen das die BRD das dritte Nazireich ist und an die Nazi Staatsangehörigkeit DEUTSCH glaubt die 2010 im Gesetz gelöscht wurde und er jetzt Staatenlos wie Sinti und Romas ist dem ist nicht zu helfen. des weiteren werden auch alle Nazigesetze weiterhin angewendet. Justizbeitreibungsordnung Ausfertuigungsdatum 1937, Einkommenssteuergesetz Ausf Datum 1934 usw usw usw. Ihr seid per Gesetz Nazis, lebt nach Nazigesetzen und zahlt Nazisteuern nach Nazigesetzen um Krieg zu finanzieren. DEUTSCH = NAZI und dabei ist es egal was ihr denkt oder meint oder glaubt. Fakt ist DEUTSCH = Nazi und die ganze Welt weiß es außer die DEUTSCH. solange bis ihr endlich anfangt zu lesen und den Verfassungsauftrag aus dem Grundgesetz Artikel 146 endlich umsetzt nach den Vorschriften die sich ergeben aus Artikel 139 Grundgesetz, den Entnazifizierungsvorschriften. NUR die Weimarer Verfassung von 1919 können und dürfen wir annehmen. Und das wird kommen so wie das Amen in der Kirche. Also versteht lieber ganz schnell die Situation bevor ihr euch alle vor dem Alliierten Militärgericht wiederfindet welches bald hier Einzug halten wird so wie 1990 bei Schalk Golodkowski der wegen Devisenvergehen nach SHAEF Gesetz Nummer 53 angeklagt und verurteilt wurde. Seine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht wurde abgelehnt mit den Worten: Das können wir nicht, dafür sind wir nicht zuständig. Alliiertes Besatzungsrecht SHAEF können und dürfen wir nicht antasten. Das sagte das Bundesverfassungsgericht. Weil ja alle glauben beim BVerfG könnte man alles klären ;D Pfeifendeckel

    Reply
  13. Pingback: Das Volk mit der Todes-Sehnsucht « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  14. Pingback: Bereits 1916 erklärte Silvio Gesell die heutige Finanzkrise! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  15. Pingback: Berlin diskutiert über brutalen Polizeiübergriff in Kreuzberg | kopten ohne grenzen

  16. Pingback: Der Federstrich der Kolonialisten: Das Sykes-Picot-Abkommen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  17. Pingback: Über dieses Video diskutiert Berlin – Brutaler Polizeiübergriff in Kreuzberg « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  18. Pingback: Im Schicksal von Rudolf Heß spiegelt sich das Schicksal unseres Volkes wider « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  19. Pingback: Noch nie ward Deutschland überwunden, wenn es einig war… « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  20. Pingback: Guido Knopp: Ehrenplakette vom Bund der Vertriebenen | volksbetrug.net

  21. Pingback: Guido Knopp: Ehrenplakette vom Bund der Vertriebenen « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  22. Pingback: Die Wehrmacht – die beste Armee aller Zeiten! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  23. Pingback: Gibt es überhaupt einen Erfolg versprechenden Weg in die Zukunft? | volksbetrug.net

  24. Pingback: Gibt es überhaupt einen Erfolg versprechenden Weg in die Zukunft? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  25. Pingback: Kriegsschuld – Ein Sprichwort sagt, dass Wahrheit frei macht! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  26. Pingback: Realitäten im Dritten Reich – Teil 2 – Hitlers außenpolitische Ziele | volksbetrug.net

  27. Pingback: Realitäten im Dritten Reich – Teil 2 – Hitlers außenpolitische Ziele « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  28. Pingback: Landkarte des Tages: Wo die Briten nie einmarschiert sind | volksbetrug.net

  29. Pingback: Landkarte des Tages: Wo die Briten nie einmarschiert sind « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  30. Pingback: Neues Dokument zur Kriegserklärung Englands entdeckt! | volksbetrug.net

  31. Pingback: Neues Dokument zur Kriegserklärung Englands entdeckt! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  32. Pingback: Wer hat den Mut, den BRD-Politikern und –Historikern auch nur noch ein Wort zu glauben? | volksbetrug.net

  33. Pingback: Wer hat den Mut, den BRD-Politikern und –Historikern auch nur noch ein Wort zu glauben? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  34. Pingback: Die Attentate Rothschilds – Deutschland und die Welt « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  35. Pingback: Jeder Kanzler log « bumi bahagia

  36. Pingback: Die Kanzler der BRiD – sie dienten immer den Alliierten – niemals dem deutschen Volke! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  37. 83

    Phö-nix

    Die Germanen wurde mir immer erzählt, waren Heiden. Dabei waren es Arianer. Christen sozusagen, keine Tannenbaumanbeter und Edda-Wotan etc.Verdummungsgeschichten-Gläubiger. http://de.wikipedia.org/wiki/Arianismus
    50 Millionen polnische Katholiken haben jedoch unsere Städte und Landschaften bekommen und die Nationalzionisten (Nazi) Palästina. Prost.
    PS: schönes Buch, sehr erhellend bezüglich der Provenienz von Eichmann, Rosenberg, Süß-Heydrich etc.: Flucht vor Nürnberg
    Pläne und Organisation der Fluchtwege der NS-Prominenz im “Römischen Weg”
    Brockdorff, Werner:München-Wels Verlag:Welsermühl Jahr:1969

    Reply
    1. 83.1

      Kein Reichsbürger Beweis mittels Gesetzen FICK die Reichsangehörigkeit tötet die Reichsangehörigkeit

      informier dich mal wer oder was Arier sind. es sind keine deutschen und keine Germanen. das ist alles Verfassungsschutz Propaganda. ihr wisst ja 0 und nichts.

      Reply
  38. 82

    John de Nugent

    Liebe Kameradin Maria Lourdes, Ihre Antwort freut mich sehr! Danke für Ihren Willkommensgruß!
    Der neue Biographie-Artikel in der deutschen Metapedia hat mich auch sehr beglückt:
    http://de.metapedia.org/wiki/John_de_Nugent
    Hier die Modalität, alle meine Blogs auf “Dschörmin” *;-) finden: http://www.democratic-republicans.us/deutsch
    Ich kenne persönlich Zündel, Michael Winkler, Roeder, Mahler, Stolz, Deckert, Irving, Rudolf usw., und somit die Freiheitsberaubung bzw. Geld-Bestrafung aller den Juden gefährlich erscheinenden Aktivisten. Auch ist mir die neue Geldbuße gegen Politaia bekannt. Ich bekomme finanziell lebenswichtige Spenden aus Deutschland. Also bleibe ich Minute für Minute über die deutschen Dinge auf dem Laufenden, auch liebe ich die Deutschen aufrichtig, trotz ihrer kleinen Macken (so wie ich die Franzosen, Amis und Engländer auch trotz allem 😉 liebe). Nur bei den Polen und Tschechen ist Verständnis noch schwierig….. “Das ist der Fluch der bösen Tat, dass sie fortwährend Böses muss erzeugen.” (Goethe) (Übrigens hier ein leckeres Gedicht des Dichterfürsten zu den lieben jüdischen Mitbürgern: http://www.democratic-republicans.us/images/goethe-jahrmarksfest-plundersweilen-juden.jpg)
    Dabei fällt mir auf, dass Ihre Site, lupocattivo, kaum ein Blatt vorm Mund nimmt, aber wie lange geht das noch gut? Liegt das am urugayanischen Sitz der Website?
    Der Feind hegt jedenfalls einen besonderen Hass auf mich, und das hiesige SPLC (Antirassismus-Verein) nennt mich einen der “extremsten Antisemiten” der VSA, was ich wohl auch bin.;-) Ich bezeichne die Khasaren regelmäßig als Dämonenrasse und verurteile Hitler, im Gegensatz zu anderen, eigentlich für deren NIcht-Ausrottung! 😉
    Zweimal rief eine Direktorin des SPLC, Heidi Beirich (eine entsetzlich fette, ekelhafte Lesbierin, die leider deutschstämmig ist) in den letzten drei Monaten persönlich bei mir an, um von mir Stellungnahmen zu erbeten.
    http://www.democratic-republicans.us/images/heidi-beirich-splc.jpg
    Mein Artikel zu Psychopathen an der Macht macht meistens auf die Leute einen großen Eindruck, und erwähnt die Zionisten kaum, was Absicht ist. Unser Hauptfeind ist ja der reinrassige Weiße, der ihnen insgeheim dient und uns wie Merkel oder Heiner Geißler hochwirksam verrät!
    http://www.democratic-republicans.us/deutsch/deutsch-psychopathen-pragen-unsere-welt
    Meine Hauptberufung ist jedoch die Seelenarbeit, also die Entstehung einer neuen Religion, wo die Leute keinerlei Angst mehr haben, ihr kostbares Leben für unseren verspäteten Endsieg einzusetzen. James von Brunn, der deutschstämmige Amerikaner, der bekanntlich 2009 im 88ten Lebensjahr das Holocaustmuseum in Washington mit Gewehr in der Hand erstürmte, sagte mir telefonisch zwei Wochen vor der Tat:
    “John, wenn wir 150 Kommandos hätten, 150 vom Schlage eines Skorczeny, die alle bereit wären, ihr Leben aufzuopfern, könnten wir in 24 Stunden die Lage radikal verändern. Alle warten auf die befreiende TAT, die all die andern Zornigen anzündet. Das System ist verhasst, nur sitzen wir hier am Computerklavier und informieren uns gegenseitig ad infinitum über Gräuel, die uns längst sattsam bekannt sind!”
    Und dann schritt er selbst zur symbolischen Tat.
    Wenn Hitler wiederkäme, dann geläutert und diesmal als Tiefenveränderer von Seelen. Legal kommen wir ja niemals mehr an die Macht.
    Ein Gerhard Umlandt in Oberbayern behauptet sogar gewagt, die BRD wäre schon 50% ausländisch! So ist es jedenfalls hier in den VSA jetzt schon; wir Weiße hierzulande befinden uns in der Minderheit, und deswegen hat der unerträgliche Obongo-Neger die Präsidentschaft 2008 gewonnen und nun wiedergewonnen. Der Pseudo-konservative Mitt Romney bekam (unverdienterweise, ist klar) 70% der Stimmen der Weißen! — und verlor aus diesem Grunde trotzdem. Alle Neger, Mexikaner, Juden und Chinesen votierten für Obama, auch die dämlichsten der weißen Frauen bei der Linken.
    BRD 50% nichtweiß?
    1) (Februar 2013) http://www.democratic-republicans.us/deutsch/hat-das-judenbesetzte-deutschland-schon-50-auslander-40-millionen
    2) (Im August 2013 erschien ein Video zur Unterstützung dieser These) http://www.democratic-republicans.us/deutsch/german-merkel-wirft-am-wahlabend-veraechtlich-deutsche-fahne-weg-hat-deutschland-nunmehr-40-millionen-migranten
    Ich bin bereit, Kameradin Maria, nach der soliden Gründung dieser Religion für den neuen Sieg- und Helden-Glauben auch selbst kämpfend zu sterben. Mir wird das Leben und das Kommentieren der Juden-, Polen-, Neger- und Türkengräuel mit der Zeit schier unerträglich, da das Countdown für unsere Ausrottung gnadenlos weitertickt.
    Der Jude hier erlaubt unsere furiose Judenhetze online, weil das Weltnetz als Sicherheitsventil dient, wo man in unbewusster Feigheit seinen Dampf ablässt, sich dabei aktiv wähnend anstatt dass wir zu den hierzulande allgegenwärtigen Schusswaffen greifen, die nun einmal den großen Vorteil Amerikas ausmachen würden, wenn wir sie nur benützten!
    Aus fahlhäutigen, resignierten zu Untermenschen Gewordenen müssen wieder strahlende Arier werden, aus Deprimierten und Resignierten nun Helden der Tat. Eine Minorität muss — wieder einmal — sowie AH es in seiner Abschlussrede 1934 in Nürnberg im Film “Triumph des Willens” sagte, buchstäblich alles tun — und das jahrtausendealte Problemvolk auf lutherische Art ein- für allemal unschädlich machen oder mit ihnen untergehen, so wie (im Alten Testament) der geblendete Jude Simson die Feinde der Juden, die Philister, mit sich in den Tod riss.
    Aber einen Sklavenplaneten dürfen wir nicht akzeptieren. “Lever dod als sklav.”
    Mit lieben Grüßen, nur an den Endsieg denkend,
    John
    http://www.democratic-republicans.us/images/de_nugent_holocaust_vonbrunn_500.jpg

    Reply
    1. 82.1

      Skeptiker

      @John De Nugent
      Betreff: Horst Mahler
      Verwarnung anlässlich des Versuchs, die Entausländerung der Wohnbevölkerung in Deutschland gewaltsam zu unterdrücken.
      Herr Faust und Kollegen beteiligen sich am talmudischen Krieg der Juden gegen das Deutsche Reich
      Was für ein intelligenter Mensch.
      http://www.armahellas.com/?p=805
      Gruß Skeptiker

      Reply
  39. 81

    Pater Aaron Isidor

    BOMBE:
    Pater A. Isidor ist die Wiedergeburt des Freiheitskämpfers Andreas Hofer!
    http://de.tinypic.com/r/96e0ya/5
    Ist da was dran?

    Reply
  40. 80

    John

    Es ist mir erstaunlich, wie der schleichende aktuelle Massenmord an den germanischen (und teils direkt deutschstämmigen) Buren in Südafrika seit der schwarzen Machtübernahme weltweit fast ganz ignoriert wird, auch von den deutschen Kameraden, wobei dieser Untergang des weißen Südafrikas einzig und alleine den VSA zuzuschreiben ist!
    1) VS-Dollar steckten hinter der gezielten Unterwanderung der Burenführung.0
    2) VS-Präsident Clinton ließ die US Navy demonstrativ vor der Küste der RSA patrouillieren und
    3) die VS-Botschaft in Pretoria wurde (wie man es jetzt auch in Berlin sieht) zu einen Nest von Spionage und plumper Einflussnahme in Südafrikas inneren Angelegenheiten).
    Hierzu mein Blog aus Anlass der Verurteilung im Oktober nach 10jährigem Prozesss (!) zu 25 Jahren Freiheitsentzug einer Gruppe von heldenhaften Buren, die nur ihr schrecklich leidendes Volk befreien wollte! http://www.democratic-republicans.us/deutsch/german-gott-gewehre-gloria-an-einen-in-sudafrika-wegen-verrat-und-gefallener-kameraden-trauernden-buren
    Ich stelle aber auch die Frage, warum sich diese an sich tapferen burischen Soldaten und Revolutionäre der Neger-Polizei ergaben, als ihre Gruppe — durch einen weißen Polizisten unterwandert — endlich 2002 aufflog. Bei AH sieht man hingegen den Grundsatz des Kampfes bis zum Äußersten, getreu dem Motto des Clausewitz: NUR ein heldenhafter, kämpfende Untergang kann die nächste Generation inspirieren, nicht ein “vernünftiges” Aufgeben!
    AUCH half das Weiterkämpfen von Wehrmacht und Waffen-SS bis Mai 1945 der von mir als reell angesehen Absetzbewegung, den Transport der deutschen Hichtechnik und Elite-Militärs nach der südlichen Welthälfte zu ermöglichen, Diese Absetzbewegung wird einmal die Weltgeschichte neuschreiben! (Dazu noch: http://www.democratic-republicans.us/?s=absetz)

    Reply
    1. 80.1

      Maria Lourdes

      Ein herzliches willkommen hier bei Lupo Cattivo-Blog an John de Nugent, sagt Maria Lourdes! Freut mich ausserordentlich ihr Besuch!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 80.1.1

        Skeptiker

        @Maria Lourdes
        John de Nugent ist ein wahrer Freund der Deutschen.
        Gruß Skeptiker
        Das Bild stammt meines Wissens von ihn, sagte @Adler zumindest
        http://www.democratic-republicans.us/images/ah-gegen-teufel-Sie-sehen-dass-ich-gewinne.jpg

        Reply
  41. Pingback: Nur gefreiter Adolf Hitler | bumi bahagia

  42. 79

    Adolph Bermpohl

    Zwei Dinge möchte ich noch anmerken.
    Es ist in Wirklichkeit kein Dreißigjähriger, sondern ein Hundertjähriger Krieg gegen das Deutsche Volk und Reich mit zwei kalten Phasen zwischen drei heißen, dessen vierte Phase sich in unseren Tagen ihrem Ende entgegen neigt.
    Es ist zwar weit verbreitet, das Heilige Römische Reich Deutscher Nation als Erstes und das Deutsche Reich von 1871 als Zweites Reich zu bezeichnen, aber es ist dennoch falsch und irreführend.
    Gewiß, man hat diese Zählweise nach 1933 propagiert.
    Das war aber nur dem damaligen, allgemeinen Geschichtsverständnis geschuldet.
    Wir Heutigen aber sind diesem verflossenen Geschichtsbilde nichts schuldig!
    In Wirklichkeit ist das Erste Reich das Reich von Thule gewesen, das im Eise versank, wodurch seine Bewohner gezwungen waren, woanders von vorn an zu fangen.
    In der Folge kam es zu zwei Gründungen.
    Die eine war ‘Heliga Atalant – Heiliges Vaterland’, das auch das ‘Neue Thule’ genannt wurde und in der Tat für ganz Nordeuropa der geistige Dreh- und Angelpunkt war.
    Aus ‘Atalant – Vaterland’ machten die Griechen “Atlantis”.
    Aus ‘Heligalant – Heiligland’ wurde bei uns ‘Helgoland’.
    Das Zweite Reich aber wurde das Reich von ‘Bab Ilu – Tor zum Lichte’, woraus die Griechen “Babylon” machten.
    Nicht nur, daß die Führungsschicht hier wie überall, wo Hochkulturen errichtet wurden, weiß war!
    Auch sprachlich ist die Verbindung zwischen Thule und Mesopotamien, dem Zweistromlande, eindeutig.
    Der Begriff ‘Thule’ geht auf das Babylonische zurück,
    ‘Thale hupbur – Insel im Norden’.
    Babylon hatte eine geschriebene Geschichte von 432’000 Jahren, beginnend mit der Gründung des Ersten Reiches von Thule.
    Es ist überliefert, daß beim Untergange von Babylon die Überlebenden der alten, weißen Führungsschicht in die Heimat ihrer Ahnen zurückgekehrt sind.
    So hieß der Sitz von Hermann dem Cherusker nicht ohne Grund ‘Babilonie’.
    Von der babylonischen Seherin Sajaha stammt die erste, genauere Weissagung über das Ende des $y$t€m$ und die Errichtung des Dritten Reiches im Lande der Ahnen am Fuße des Mitternachtsberges lange nach dem Untergange Babylons an der Wende der Fische zum Wasserkruge, also in unserer heutigen Zeit.
    Somit ist es also sehr viel richtiger, vom Deutschen Königreiche zu sprechen, das am 14.4.919 durch die Wahl von Herzog Heinrich I. Ludolfing von Sachsen zum 1. Deutschen König gegründet wurde und durch Niederlegen der Reichskrone durch den Deutschen König und römischen Kaiser Franz II. von Habsburg 1806 aufgelöst worden ist.
    Durch Bismarck wurde das Deutsche Kaiserreich geschaffen.
    Nach der Novemberrevolte 1918 folgte das Weimarer Reich, die Weimarer Republik.
    Aus ihr ging nach 1933 das Deutsche Führerreich hervor.
    Zweifelsohne hat die geistige Elite damals geglaubt, sie sei dazu auserkoren, das Dritte Reich aus dem übernommenen Deutschland heraus zu formen.
    Groß muß das Entsetzen über die Erkenntnis gewesen sein, daß man aber nur Steigbügelhalter einer weitaus größeren Zukunft sein durfte.
    Dies aber mag den Helden der damaligen Zeit zur Genugtuung gereichen:
    Ohne ihre beispiellose Vorarbeit wäre der Aufstieg des Dritten Reiches von Deutschland nach dem Ersten von Thule und dem Zweiten von Babylon gänzlich unvorstellbar!
    Adolph

    Reply
  43. Pingback: Arbeit, Leben und Eigentum aller Deutschen stehen in der vollen Verfügungsgewalt der Sieger! | volksbetrug.net

  44. Pingback: Arbeit, Leben und Eigentum aller Deutschen stehen in der vollen Verfügungsgewalt der Sieger! | staseve

  45. Pingback: Arbeit, Leben und Eigentum aller Deutschen stehen in der vollen Verfügungsgewalt der Sieger! | Ruf-der-Heimat

  46. Pingback: Arbeit, Leben und Eigentum aller Deutschen stehen in der vollen Verfügungsgewalt der Sieger! | Gerswind

  47. Pingback: Arbeit, Leben und Eigentum aller Deutschen stehen in der vollen Verfügungsgewalt der Sieger! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  48. 78

    Truthteller

    Deutscher Farmer in Kanada – seine Tiere werden mit Strahlen bei Heckenschuetzen getoetet. (Sie wollen wohl dass der Farmer sein organisches Land verkauft). Jetzt erklaeren sie den ganz gesunden Deutschen fuer verrueckt. Koennten sie dies bitte auf die richtige Blogseite machen? – in English leider nur:
    http://www.radicalpress.com/?cat=2047

    Reply
  49. Pingback: Haben Sie keine Angst vor dem Zahnarzt Egal Mehr Bewertungen | INFOWEBLOG.NET

  50. Pingback: Wahrheit macht Frei: Die heuchlerische These vom „notwendigen Kreuzzug gegen die Diktatur” « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  51. Pingback: Haben wir Deutschen endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen – WAHRHEIT MACHT FREI! | WIR Der ZeitBote Saarland

  52. Pingback: Wissenschaftler warnen vor Medikamenten zur Bewusstseinkontrolle​ | fokus-brennpunkt

  53. 77

    Hugin Und Munin

    Die Welt wird sich nur zum Positiven ändern wenn alle Struckturen des Internationalen Judentums neutralisiert sind.
    Etliche aus deren Reihen wissen das dies gerade am Werden ist.
    Sie versuchen jetzt schon anzubändeln und verlassen ihre eigenen Linien, jedoch manipulieren sie weiter aus dem Hintergrund.
    Fakt ist das die obere Pyramide nur Bestand haben kann wenn die mittlere und untere Pyramide weiter in Abhängigkeit ist und gefüttert wird.
    Auch in diesen Bausteinen erkennt man das man geopfert wird.
    Jedoch sind einige Abhängigkeiten noch zu groß.
    Diese sind aber am schwinden und die Pyramide ist von unten raus wie ein Mauerwerk am zusammenbrechen.
    Es wird auf Zeit gespielt und man rettet sich von Monat zu Monat.
    Bald ist es von Woche zu Woche und dann von Tag zu Tag.
    Es wäre ein leichtes die Oberste Pyramide von heute auf morgen zu neutralisieren.
    Jedoch welchen Lerneffekt erreicht man damit?
    Einen geringen Lerneffekt, also muss durch Erfahrung und Fühlen deren Tempel Salomon langsam und kontinuierlich abgetragen werden.
    Dies geschieht gerade weltweit und ist nicht mehr aufzuhalten.
    Sogenannte Brüder innerhalb des Logentums und des Zionistischen Systems verraten sich tagtäglich um an der eigenen Macht noch festhalten zu können.
    Das Sytem ist eigentlich schon am Ende.
    Was über Generationen innerhalb dieses satanischen Systems erarbeitet und weitervererbt wurde ist am auseinanderbrechen, ebenso deren Inzucht lässt die Qualtität bröckeln und hat ein degeneratives Stadium erreicht.
    Bestes Beispiel war doch der Vorfall gestern in USA, die gekauften Abgeordneten sind in jämmerlicher und hilfloser Art und Weise umhergerannt um Schutz zu suchen, obwohl nur ein Auto in deren Wohlfühlzone eingebrochen ist.
    Wie schnell ist doch der Weltenfeind verwundbar.
    Was wäre wenn dort der Strom ausfällt, wenn es keinen Sprit mehr gibt, wenn die Nahrung knapp wird, dann erst wird aus deren Ordo ab Chao ein wahres Chaos.
    Der Weltenfeind kocht auch nur mit Wasser, deren Waffe war das Geld, die Kompromisslosigkeit gegenüber allem nichtjüdischen Leben und vor allem der nichtaufgewachte Mensch, ebenso die Angst mit der Sie seit Jahrhunderten den Menschen geiseln.
    Natürlich werden sie den Platz nicht kampflos räumem, ein Armageddon ist ihnen auch recht.
    Jedoch bin ich einer Sache Gewiss, es wird ihr eigenes Armageddon sein!
    Adolf Hitler war der einzigste der diese New World Order bekämpft hat, doch die Zeit war noch nicht reif um den vollendeten Sieg davon zu tragen.
    Ich bin mir sicher das Adolf Hitler in naher Zukunft als das erkannt wird was er verkörperte.
    Er war und ist der Befreier der Welt vom internationalen Judentum, somit auch vom satanischen Zinseszins!
    Dies ist in der Akashachronik schon längst festgeschrieben.
    Mögen alle Stämme des Reiches geschlossen erwachen, mögen Sie fest zusammenstehen und sich nicht durch eine Phase der Entbehrung entzweien lassen.

    Reply
  54. 76

    Pater Aaron Isidor

    Da stimmt doch vielleicht etwas nicht?
    Der frühere Reichskanzler Adolf Hitler hat im Jahr 1933 alle Privatbanker enteignet bzw. die Privatbanken geschlossen und jeder Bewohner des Großdeutschen Reiches mußte seine Spargelder auf den kommunalen und staatlichen Sparkassen deponieren?
    Die Deutsche Reichsbank durfte die Deutsche Reichsmark nach Belieben und nach Bedarf selbst drucken?
    Gleich nach Schließung der Privatbanken wurde im Auftrag der FED und des IWF gegen das gesamte Großdeutsche Reich ein brutales Handelsembargo verhängt? (Siehe auch Iran, Libyen, Syrien, Irak ff. )
    GB/UK/Engeland hat sich dem EURONEN-Diktat nicht unterworfen und druckt nach wie vor das Britische Pfund selbst?
    In der EUDSSR darf die Europäische Zentralbank eigenes Geld drucken, aber unter Aufsicht von FED und IWF?
    Wenn ein Regime in einem Land der EUDSSR zu viele Schulden macht bzw. wenn die Politgauner in einem EUDSSR-Land von der EZB zu viel selbst gedrucktes Geld verlangt bzw. benötigt, senden die FED und der IWF Leute in das jeweilige Land, um vermutlich willkürlich oder vorsätzlich die Zahlungsunfähigkeit des Landes zu verkünden, obwohl die EZB unendlich viel Geldscheine drucken könnte?
    Fragt der dumme Pater A. Isidor nach

    Reply
  55. 75

    Norman

    Deutschland braucht eine Revolution um sich endlich zu befreien von den wirklichen Volksschädlingen!

    Reply
    1. 75.1

      Andy

      Norman, wir sind doch keine Franzmaenner, in Deutschland brauchte der liebe Gott nur etwas mehr Gehirn regnen lassen.

      Reply
  56. 74

    Venceremos

    Was am deutschen Volk im Laufe der Geschichte verbrochen wurde ist wie die Sichtbarwerdung des abstrakten Bösen in der Realität, es hat sich materialisiert in all seinen Facetten an unserem Land und seinen Menschen. Aber seine zeit läuft bald ab.
    Der Clou, das “Böse” hat in satanischer Weise alle Verhältnisse samt der Wahrheit auf den Kopf gestellt und der Rest der Welt lässt sich so gerne belügen, solange er Vorteile davon hat.

    Reply
    1. 74.1

      Skeptiker

      @Venceremos
      Ich habe mal den Film gesehen, wonach Frauen intelligenter sind als Männer.
      Die Seite “Deutscher Freiheitskampf”, die Anführerin ist eine Reiterin, hat den guten OstPreussen auf Ihre Todesliste gesetzt.
      Jetzt kommen ihre neuen Hunde und setzen nach.
      Also ich kenne das selber, nachdem ich als perverser abstempelt wurde, wünschte mir die Seitenbetreiberin noch viel Spaß, beim Denunzieren auf anderen Seiten.
      So gesehen kam ich Ihrer Aufforderung ja nur nach, damals hat mich noch OstPreussen
      ermahnt, ich wäre eine Pfeife.
      Aber meine Kommentare werden nicht mehr veröffentlicht, weil ich OstPreussen verteidige.
      Gruß Skeptiker
      P.S. aber was zu Zeit auf anderen Seiten abgeht, das ist schon merkwürdig, fast schon unheimlich.

      Reply
    2. 74.2

      Venceremos

      @ Skepti
      Meine These: Männer und Frauen sind gleich intelligent (vom Potential her, denn allen ist der göttliche Geist gegeben worden, aber er ist meist noch ‘eingeschlossen’ und abgeschnitten durch unsere kontaminierten und versifften Seelen, die sich mit diesem Geist im Inneren noch nicht vereinen konnten, das wäre der Qualitätssprung) –
      aber ihnen wurden unterschiedliche Begabungen gegeben (biol. Rolle sowieso unterschiedlich, was Genderismus gern aufheben möchte ;)) und manche Begabungen werden mehr verachtet oder geringgeschätzt als andere. Am höchsten stehen wohl solche Begabungen bei uns, mit denen man am besten dominieren und die anderen beiseite drücken kann oder unterbuttern.
      Wenn wir alle das Beste aus uns rausholen würden, säh es sicher gar nicht so finster aus. Die goldene Regel wär dafür schon mal ein Anfang. Soll sogar glücklich machen :).

      Reply
  57. Pingback: Wahrheit macht Frei! VERSAILLES die Wiege der europäischen Katastrophe. « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  58. Pingback: Dies Land ist Dein Land – hol es Dir zurück! | Gerswind

  59. Pingback: Dies Land ist Dein Land – hol es Dir zurück! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  60. 73

    Skeptiker

    Was für ein interessanter Film

    Gruß Skeptiker
    P.S. Wie krank ist es überhaupt, jemand anzuzeigen, obwohl die Filme doch nicht einmal in der BRD gesperrt sind.
    Alleine schon wenn ich lese, die Kommentare von Skeptiker freizuschalten usw.
    droht ein neuer Prozess.
    “Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit kann von alleine Aufrecht stehen” (Thomas Jefferson, 1743-1826).

    Reply
    1. 73.1

      Skeptiker

      Was für eine blöde Ratte.
      http://www.hans-pueschel.info/politik/recht-muss-recht-bleiben.html#comment-26376
      Ich meine Axel..
      Gruß Skeptiker

      Reply
  61. 72

    Herbert

    In Nizza, oben auf dem Schlossberg am Hafen, liegt ein jüdischer Friedhof. Am Eingang zu diesem Friedhof befindet sich, deutlich sichtbar, eine Marmor Tafel. Auf dieser Tafel steht, dass hier Seife hinterlegt wurde, Seife welche die Deutschen im 3. Reich aus den deportierten Brüdern fabriziert haben.
    Einen derartigen Vorgang hat es nachweislich nie gegeben. Ich bin der Meinung, dass diese Tafel eine Art Volksverhetzung darstellt, sie gehört entfernt. Viele Menschen gehen dort spazieren und lesen die Inschrift. Meine Tochter war ziemlich geschockt ob dieser Behauptung, sie wollte sofort Frankreich verlassen.

    Reply
    1. 72.1

      trojaner72

      “Auf dieser Tafel steht, dass hier Seife hinterlegt wurde, Seife welche die Deutschen im 3. Reich aus den deportierten Brüdern fabriziert haben.”
      Steht da auch was für eine Duftnote die Seife die da begraben liegt hatte? 🙁 🙁 🙁 Ja gut, ist ja auch nicht so wichtig kam mir nur irgendwie so in den Kopf.

      Reply
    2. 72.2

      Fine

      Herrscht dort Grabungsverbot? Und dann auch noch aus “deportierten Brüdern” – wobei bei den Inzüchtigen die Bezeichnung “Brüder”
      so verkehrt nicht ist – nicht aus vergasten? Das ist antisemitisch, das muss angezeigt werden.
      Was heißt eigentlich “deportiert, deportieren”?
      Trojaner72
      “Odeur de la Loge Grand Orient”! :mrgreen:

      Reply
      1. 72.2.1

        Rassinier-Fan

        Ein englischer Forscher, der unter dem Namen “The Black Rabbitt of Inle” schreibt, hat in den letzten Wochen das Holocaust-Museum von Kiev besucht, dort stellen sie auch die berühmte Seife aus, und außerdem Handschuhe, die angeblich aus Menschenhaut sind. Selbstverständlich wäre die deutsche Regierung im Sinne ihres Amtseides “Schaden vom deutschen Volk abzuwenden” verpflichtet, eine forenische Untersuchung dieser Gegenstände zu fordern, genauso wie sie Elie Wiesel offiziell und öffentlich auffordern müßten, mal den Ärmel hochzukrempeln und seine Nummer zu zeigen. Das werden sie natürlich nicht tun. Gut erzogen, wie sie sind, wissen sie, wo ihr Platz ist. Auf der Seite des englischen Forschers ist eine Unzahl von Information zu finden.http://winstonsmithministryoftruth.blogspot.de/2013/10/nazi-soap-human-skin-gloves-in-kiev.html
        Seine bislang wohl spektakulärste Entdeckung ist die Enttarnung eines bekannten Buchenwald-Fotos als Fälschung:
        http://winstonsmithministryoftruth.blogspot.co.uk/2013/01/the-most-famous-holocaust-photo-fraud.html?zx=96082e27dfbbbbc6

        Reply
      2. 72.2.2

        trojaner72

        “Odeur de la Loge Grand Orient”! :mrgreen:
        Aha ja gut, dachte eher an “Odeur Macabre de la Sionisme” letzteres gilt für diese Stadt im schönen Wallis (in Swiss, La Soeur Isis): http://de.wikipedia.org/wiki/Sitten
        deutsch: Zion; französisch: Sion
        Wie auch immer!? Krübel, Krübel und studier….

        Reply
        1. 72.2.2.1

          trojaner72

          Vielleicht gibt es auch 2 oder 3 die von sich behaupten Zion zu sein. 1. Israel der Karsarischen Juden, evtl. Vatikan und das eigentliche Sion in der Schweiz. Aber so richtig durchblicken tue ich noch nicht wirklich.

  62. 70

    Gastleser

    Sie haben es damals nicht geschafft, und werden es dieses mal auch nicht schaffen. Ihre Zeit ist endgültig rum. Solche Individuen werden auf der Erde keinen Platz mehr finden. Aber Vorsicht ein Sterbendes Tier ist nicht zu unterschätzen und immer noch gefährlich. Aber egal, Ihre Zerstörerische Arbeit ist getan, jetzt kommen andere an die Macht und dann haben solche Dunkle Wesen keinen Platz mehr, nicht hier auf der Erde, nirgends mehr. Sie werden endgültig vernichtet.
    IHRE ZEIT IST UM.
    e morituri te salutant ;-)))))

    Reply
    1. 70.1

      Venceremos

      Hoffentlich machen die net zu großen “Kollateralschaden” bei ihrem Abgang, der schon programmiert ist, da haste recht .

      Reply
  63. 69

    Pater Aaron Isidor

    BOMBE: Ist der Hintergrund im Tschäpe-Prozess genau der gleiche wie beim Oktoberfest-Attentat des Jahres 1980, damit auch damals von bestimmter Seite die Wahlen gewonnen werden konnten?
    (Heute Abend 22 Uhr BR3 Wiederholung des Oktoberfest-Attentates von 1980)
    Steckt auch bei den angeblichen Tschäpe-Morden die STASI dahinter?
    Kommt Whistelblower Mr. Edward Snowden nächste Woche mit den Fakten und Tatsachen, der Wahrheit und den wahren Hintergründen zu den angeblichen Tschäpe-Morden heraus?
    Fragt sich Pater A. Isidor

    Reply
  64. 68

    Aufstieg des Adlers

    mal so gesehen eine historische Radiosendung, da schon drei tage alt, aber was will man machen ? Na anhören!
    Radio_MOPPI_2013-September-29
    • Sensation: OSZE untersucht Bundestagswahl?
    • Euro-Krise: Bundestag wegen Selbstfindung der Parteien handlungsunfähig?
    • Wer arbeiten will, der findet auch Arbeit!
    • Wahlanalyse / Scherbenlese
    • Verweigerung der Zustimmung – ohne mich!
    • Sind unsere “Exportüberschüsse” in Wirklichkeit Reparationen?
    • Bundestag: Netzaktivisten erwarten Einschränkung der Internet-Freiheit
    • Gesundheit: Die Rückkehr tödlicher Seuchen?
    • Warnung vor einem Biowaffen-Einsatz mit dem PEST-Bakterium
    • Hinweise zum Umgang mit Reichsbürgern…
    • Pippi Langstrumpf unter Naziverdacht?
    • EEG: Teuer, nutzlos, abgezockt?
    • Thema Fukushima: Der gefährlichste Moment in der Geschichte der Menschheit
    • Koriander-Trinkwasser
    • Seit wann gibt es Küchenrollen?
    • Ein Märchen
    • Der Tageskommentar
    http://www3.zippyshare.com/v/73477903/file.html

    Reply
  65. 67

    Aufstieg des Adlers

    Na bitte…. D A S sind doch die hübschen Sachen, die doch sehr viel Freude machen:
    http://mobil.zeit.de/digital/internet/2013-10/us-shutdown-internet

    Reply
  66. 66

    Westpreusse

    Eingekesselt im Westen von einem mickrig kleinen Volk ursprünglich aus Italia, das sich nur dank Räuberei zu einer größeren, einer selbsternannten Grande Nation zusammenstahl, im Vergleich zu unserem Volk höchstens die Hälfte an Zahl kann aufweisen, im Osten von einer völlig raumfremden Rasse aus den Steppen Eurasiens das mit der sogenannten Völkerwanderung unseren Osten stahl und dabei die Welt mit der sogenannten Urslawentheorie belügte, im übrigen war es die wissenschaftliche Arbeit eines Ostpreußen der die vorgermanischen illyrischen und baltischen Wurzeln der östlich von Oder und Neiße gelegenen Stammesgebiete aufdeckte, sowie der leicht artverwandte von den britischen Inseln, der im Gegensatz zu uns nicht als Entwicklungshelfer Europas auffiel sondern eher als Weltenschlächter, wollen uns anklagen? Ein Volk seit Jahrtausenden am selben Platz im Herzen Europas, der Stolperstein der Türkmohammedaner. Die Verkörperung Europas und seiner Werte. Was für arme Wichte.

    Reply
  67. 65

    Aufstieg des Adlers

    Ja Freunde,
    tut mir ja nun rietisch traurich, daß ich erst jetzt wieder dazustoße, aber die Postbank war letzten Monat der zwanghaften Ansicht unbedingt meine Zahlungen an meinen Weltnetzanbieter unbedingt zurückzubuchen, worauf der Netzanbieter mich mit Beschlag “belohnte”…. mal so gesprochen.
    Es wäre noch weitere heitere begebenheiten zu erläutern, aber jetze bin ick ja wieder dicke da (hoffe ick) und eigentlich wäre ich ja schon gegen Mittag heutigen tages im Netz gewesen, jedoch zerhämmerte mir eine Komplettstörung in Berlin nicht nur freudlich erwartete Netzerwartungen…..
    Falls Ihr denk, daß dies den Born der Freude ungetrübt erreicht hätte, darf ich auch Selbiges abschlägig bescheiden, weil nämlich jetzt meine Festnetzstation seit knapp 2 Stunden im Ar…. ist und ich morgen also neben anderen besonrgungen eben auch noch ein neues Felefonesium mir kostengünstigst besorgen darf.
    Was sagen wir dazu ? Richtig: Technik, die begeistert (das war in den Achzigern der Fall, heutigen tags trifft es eher dergestallt zu: technik, die verscheissert.
    Aber egal, ick habe mich nich verändert und ick grüsse jänzlich vermehrt die berliner Tauben, die der dämlichen Merkel bei der letzten Bundestagssitzung die Windschutzscheiben ihres Dienstwagen vollgeschissen haben!
    Wacker, meine kleinen lieben gurrenden Piepser, wacker! Immer weiter so.
    Gruß:
    ein quitschvergnügter Adler

    Reply
    1. 65.1

      thomram

      @big adler
      hab mich schon jewundert, wo der grosse Bruder abjeblieben iss. Haben sie dich so voll schemikalisiert, dass du dich schon darüber freuen kannst, wenn unsere janss kleenen Brüderschn dette Windeschutzescheibene der Frau Hosenanzuchträjerin vollekackerlackackerln? Mach bitte ma den Test, mein Juter, schau inn Spijiel und vergleich ma mit dem, wattu in Erinnerung vonnem Adler vor vier Tajn hasdd.
      An den Moralisten: Bitte um grossmächtige Verzeihung über diesen thematisch voll danebenen privatsphärischen Einwurf, welcher einen Blog entwerte.

      Reply
      1. 65.1.1

        Maria Lourdes

        Das passt schon, wenns nicht ausartet!
        Gruss Maria Lourdes

        Reply
        1. 65.1.1.2

          Aufstieg des Adlers

          Maria, was meinst Du mit ausarten ?
          Ich bin doch so ein lieber und braver Junge.
          Ein Chorknäblein fein, der lobet und preiset in seinen Gesängen den Häääääärrrrrnnnnn :mrgreen:

        2. thomram

          Adler fällt vor Jungfrau Maria auf die Knie. Für mich steht fest. Adler hat eine dreitägige Zwangsschemo drinn.

        3. Maria Lourdes

          ich meinte das Thema des Artikels achten, sonst schimpft man wieder! 😉
          Gruss ich brauch jetzt ne Pause!
          Maria

        4. Aufstieg des Adlers

          Na klar achte ich auf das Thema des Artikels, weil sonst “man” wieder schimpft.
          Jedoch darf ich die Frage stellen, wie es um die geistige Verfassung solcher leute aussieht, die nicht schnell genug denken können, jedoch stets und ständig das here Wort von der Flexibilität bemühen.
          Damit, liebe Maria, bist selbstverständlich nicht Du gemeint, sondern dieselben Halbhirntoten, die immer nur meckern können – und ansonsten sehr, sehr unauffällig im täglichem Leben ihren “Nichtmann” stehen.
          Aber die meckerköppe gibts ja seit allen Zeiten eh und jehh reichlich, die uns stets erklären, weshalb und warum etwas n i c h t funktionieren kann, anstatt mal den Praxistest durchzuführen…..
          Und auf solche….. Typoen iss (wie Ernst immer berechtigterweise völlig zu Recht meint) DRUFF GESCH…..

      2. 65.1.2

        Aufstieg des Adlers

        Recht haste Thomas: Ick muss morgen früh erstmal gleich in die Wanne!
        Kann ja nich wie´n in unrasierter Kakadu vor die Kamera – d a s jeht ja nu jarnicht.

        Reply
  68. 64

    Aufstieg des Adlers

    test

    Reply
    1. 64.1

      Maria Lourdes

      Test bestanden, wo hast Dich denn rumgetrieben?

      Reply
      1. 64.1.1

        Aufstieg des Adlers

        Habe ich alles zuunterst geschrieben.
        Morgen gehts weiter mit Videos angesichts des Volksverarschungstages.
        Müsste so gegen 15 Uhr dann im Netz sein, hoffe ich.
        Hütte muß ich ja morgen sowieso wieder auf Vordermann bringen: ein paar Tage treffliche Gammelei sind ja ganz gut zu gebrauchen, aber dauerhaft macht mir datt auch nich fröhlich.

        Reply
        1. 64.1.1.1

          Gast

          Deine sicherlich wertvollen Hintergrundinformationen wurden hier zu den unterschiedlichen, angesprochenen Themenbereichen bereits schmerzlich vermisst:
          https://lupocattivoblog.com/2013/09/30/terra-germania-ein-faules-ei-das-system-lauft-amok
          Selbstverständlich wird auch dein Schweigen zur Kenntnis genommen und respektiert.

        2. Aufstieg des Adlers

          Also weeste, Du bist doch ne Knalltüte sondershausen: ICH KONNTE DIE LETZTEN TAGE NICHT INS WELTNETZ WEIL DIE BRÜDER MICH ABGEKLEMMT HATTEN!
          Und stosse Dich jetzt nicht an dem Wort “Brüder” – ick bin Ossie und umgangssprachlich gut druff.
          Daß Terra jetzt den Arsch hoch macht, war doch abzusehn, da zuviele Infos in der vergangenheit dort über den Ticker liefen.
          Tja Freunde… hatt sich geerdet mit der “Bruder-und Schwesterseite”, die ich früher so vollmundig anpries!
          Aber nicht, daß jetzt Jemand auch noch die Absetzbewegung in Frage stellte:
          Unser Larry Summers, den ich noch aus seeligen PolitikGlobal-Zeiten kenne; ein Mensch mit einem unvorstellbar grossem Wissen, fand die richtigen Worte.
          Larry, mein Großer:
          Die allerherzlichsten Grüße von Adler (also icke) von mir aus der Reichshauptstadt!
          Übrigens auch herzliche Grüße an unsern Wiggerl, der sich soviel Mühe beim Aufbau seiner Seite gibt:
          http://deutschelobby.com/

        3. Gast

          “Also weeste, Du bist doch ne Knalltüte sondershausen”
          Schade, nachdem du dich angeblich wie Wessels von Erwin Köwing distanziert hattest, war dein Stern gestiegen, nicht nur auf shoetube. War wohl ein Missverständnis. Danke für die Auskunft.

        4. Aufstieg des Adlers

          Sach mal Gastus Rektus, hast Du auch einen Namen ?
          Kannste mir mal Deine Sätze erklären, damit ick realisiere, w a s genau Du meinst ?
          Wessels hatte m i c h als Hauptgrund zum Verlassens, um nicht zu sagen des Verrats an Erenst benutzt, um nicht zu sagen Missbraucht!
          Wenn Dein Kenntnisstand ein so grottenschlechter ist, haste hier genügend Zeit, das Alles nachzulesen, w a s ganz konkret passiert war… an jenem 15. August 2012:
          http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/08/15/machtspielchen-ohne-mich/
          Und dann lies mal meine Kommentare, wie ick Wessels feddich jerührt hatte!
          Das, was der gemacht hatte war vorsätzlicher Verrat und nüscht weiter – und wenn Du Dich hier als Satzsetzer subtiler Hirnlichkeiten bemühst, sage ick Dir gleich vorab:
          DA BISTE BEI MIR ABER VOLLFETT AN DEN RICHTIGEN GERATEN! EIMER!

  69. Pingback: Haben wir Deutschen endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen – WAHRHEIT MACHT FREI! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft thema | dutch

  70. 61

    alphachamber

    Exzellenter Beitrag!
    Unsere Geschichtsschreibung ist zwar nicht gefälscht wie es in autoritären Regime geschieht; aber entweder geschickt gekürzt oder tendenziös kommentiert. Alle Dokumente sind vorhanden, zum Teil in Alliierten Archiven. In der Tat sind deren Berichte objektiver als unsere eigenen. Der Mythos der Deutschen Aggression
    muss erhalten bleiben, damit der Rest der Geschichte sein politisch korrektes Ende nehmen kann! Die Alliierten profitierten von den Reparationen, die Juden und der Ostblock an der Wiedergutmachung, Deutschland hat ein exzellentes Alibi Israel
    gegen den Islam zu unterstützen und die ganze Welt profitiert von einer demütigen BRD. Paßt schon.
    Wer sich für die Realität interessiert (und sich nicht daran stört “revanchistischer, relativistischer reaktionärer Geschichts-Revisionist” genannt zu werden) sollte
    zeitgenössische Berichte lesen, ein guter Anfang wäre:
    “DEUTSCHLANDS AUSWÄRTIGE POLITIK 1888-1914″, Graf Ernst Reventlow,
    1916. Gute Exemplare gibt es über ZVAB.com um 20.00 Euro. Es ist ergreifend und liest sich wie ein Krimi. Besorgen Sie sich dazu noch eine Europa-Karte von der Jahrhundertwende (1900). Vergessen Sie Wikipedia und die neueren Schul- und “Sachbücher”. Das Problem der Historiker ist ähnlich das der Klimaforscher –
    liefern sie keine politisch korrekten, Kontroversen-lose Resultate, verschwinden sie (nach einer Periode der öffentlichen Verspottung) im Deutschen Gesinnungs-Asyl.
    Auch äußerst Interessant:
    http://www.initiative.cc/Artikel /2008_03_04%20deutschland.pdf
    Nette Grüße

    Reply
  71. Pingback: Haben wir Deutschen endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen – WAHRHEIT MACHT FREI! | Willibald66's Blog/website-marketing UG

  72. 60

    Rassinier-Fan

    Ich habe viele Jahre meines Lebens an die offiziöse Geschichtsversion, sprich der Propaganda, geglaubt. Man ist da in einem Zustand, in dem man reflexartig alle abweichenden Versionen abblockt. Die Leute sind oft überfordert, weil man ihnen jahrzehntelang ins Hirn geprügelt hat, Deutschland habe “die Welt überfallen.”
    Schlüsselerlebnisse, die mich zum Denken gebracht haben, waren z. B. die Babymordlüge des 1. Golfkrieges. Oder später die nie aufgefundenen Massenvernichtungswaffen, die der Irak angeblich hatte. Das waren so Einstiegspunkte, wo ich angefangen habe zu hinterfragen. In persönlichen Gesprächen versuche ich mit diesen Beispielen kritisches Denken bei meinem Gegenüber anzuregen. Und dann frage ich: Wenn sie uns darüber belogen haben, vielleicht haben sie uns dann auch über den Zweiten Weltkrieg belogen?
    Gut, das ist die rationale Ebene. Was ich als noch trostloser empfinde, ist diese Kälte gegenüber dem eigenen Land und dem eigenen Volk. Jürgen Trittin soll gejübelt haben, Deutschland verschwinde jeden Tag ein Stück mehr, und er fände das einfach großartig. Auch ich fühle, daß Deutschland jeden Tag ein Stück mehr verschwindet, und ich fühle mich dabei wie ein Fisch in einem See oder Teich, aus dem langsam das Wasser abgelassen wird. Es ist so trostlos, daß die sich weltoffen-tolerant wähnenden Zeitgenossen so überhaupt keine Verwurzelung mit ihrem Land, mit ihrem Volk, ihrer Muttersprache zu fühlen scheinen. Und auch die Kälte gegenüber dem, was unser Volk durchgemacht hat. “Bomber-Harris do it again”, schreit die Antifa. Und am nächsten Bunt-Aktionstag sitzt sie dann mit Landrat, Bürgermeister, Pfarrer und Gewerkschaftsbonzen voll integriert mit im Boot.
    Die Rentnergeneration sind inzwischen die umerzogenen Hippies. Bei den 40 bis 60jährigen haben wir jede Menge kinderlose Doppelverdienerpaare, die nur noch von einem Wellness-Urlaub zum nächsten planen. Nach ihnen die Sintflut. Und die Jungen? Ich weiß es nicht.
    Ob es schon zu spät ist für Deutschland, und für die europäische Zivilisation überhaupt, kann ich nicht sagen. Ich werde aber in jedem Fall an meinem Deutschland festhalten, egal was kommt.
    Wen es interessiert, dem empfehle ich sehr den “Multikulturreport 2013” auf http://www.heimatforum.de

    Reply
    1. 60.1

      nemo vult

      Die Seite bekommt ein Lesezeichen.

      Reply
  73. Pingback: Haben wir Deutschen endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen – WAHRHEIT MACHT FREI! | Ruf-der-Heimat

  74. 58

    Irmie

    Die bewegende deutsche Geschichte ist reine HYSTERIE.

    Reply
    1. 58.1

      Fine

      Ach so – Hysterie verlass mich nie.

      Reply
  75. 57

    Pater Aaron Isidor

    “Haben wir Deutschen deshalb endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen – WAHRHEIT MACHT FREI!”
    Ja kann das denn möglich sein?
    Und ich habe immer geglaubt: “ARBEIT MACHT FREI” und “JEDEM DAS SEINE”?
    Fragt sich Pater A. Isidor

    Reply
    1. 57.1

      Kurzer

      Pater, für Dich gilt sicher nur das Letztere.
      In Ewigkeit

      Reply
    2. 57.2

      Wuffi

      hallo
      ich bin stiller leser und aufgewachter seit monaten aber jetzt konnte ich nicht anders als antworten^^
      zitat :
      Pater Aaron Isidor sagte
      02/10/2013 um 07:23
      “Haben wir Deutschen deshalb endlich den Mut, den Lügenschleier zu zerreißen – WAHRHEIT MACHT FREI!”
      Ja kann das denn möglich sein?
      Und ich habe immer geglaubt: “ARBEIT MACHT FREI” und “JEDEM DAS SEINE”?
      Fragt sich Pater A. Isidor
      :zitat ende
      für den spruch ( arbeit macht frei ) sind schon leute fristlos entlassen worden….
      was ich netto damit sagen will ist : wir sollten nicht vergessen, auch wenn WIR aufgewacht sind, so ist der rest da draussen noch im tiefschlaf !
      gruß

      Reply
  76. 56

    thomram

    @Maria
    Heissen Dank.
    reblogge auf http://bumibahagia.com unter “Deutschland”

    Reply
  77. 55

    Truthteller

    Gestern habe ich noch gedacht: Jeder beschaeftigt sich fast nur mit den Detailes von den Hitler Zeiten aber sehen die Authoren denn eigentlich nicht dass es eine ganz einfache Sache war, dass Deutschland ueberhaupt keine Schuld hat? Sehen Sie denn nicht dass es um die Konkurrenz ging und deshalb der Plan war erst bei England und spaeter bei der USA und Russland Deutschland zu vernichten? Und weil Deutschland sich wehrte gegen die Unterdruecker nach dem 1. Weltkrieg, musste es dann obendrein noch extra grauenhaft gequaelt und ermordet werden (12 Millionen annihiliert nach dem Krieg), und dann unterjocht! Es wurde natuerlich schon teilweise hier und dort erwaehnt, aber eine Zusammenfassung fehlte in den Blogs.
    Heute schickte mir dies jemand zu. Einmalig is Ihr Beitrag! Danke! Es sagt alles was ich sagen will; teilweise gesagt habe, aber nicht die vollkommene Kenntnis habe wie Sie und nicht die Schreibkunst wie Sie, und dazu noch ein haperisches Deutsch. Ich werde es auf Germanvictims.com rebloggen. Mein Traum ist dass jeder Deutsche dieses lesen und es sich zu Herzen nehmen wuerde. Ich muss es noch auf English uebersetzen. Haben Sie es auf Englisch? Mein Contact ist auf meinem blog.
    Ich persoenlich, nach 2 Jahren Nachforschung bin zu der Schlussfolgerung gekommen dass der Plan noch viel sinister ist hinter der Kulisse als man sieht, and das ist die Deutschen Menschen vollkommen auszurotten, nur auf ein paar Arbeitstiere die brainwashed sind und welche die Schmarotzer dirigieren koennen wie sie wollen um zu profitieren. Wer da an eine Rettung von Gott glaubt der hat dem Feind sich in die Haende gespielt!
    Wenn man sich etwas mit Rasse befasst dann lernt man dass die reine Deutsche Rasse in ihrem genetischen makeup wunderbare Qualitaeten hat. Und nicht nur das, wenn die Deutschen nicht verdorben sind, haben sie das Erhabene und Ehrenhafte im grossen Ausmass. Ihr Nachteil ist deswegen aber leider, dass sie so gut sind dass sie das Schlechte garnicht glauben. Sie nehmen an dass wenn man vom Schlechten redet oder es sieht oder davor warnt, dass das nur von einem schlechten Menschen kommen kann. Welch ein toedlicher Irrtum!!! Mein Erwachen kam durch einen Schock der mich in die Tiefe geschleudert hat wo ich das Boese wirklich “sah,” naemlich dass es war ist. Ein Schock kann gefaehrlich sein. Es ist besser die Wahrheit langsam zu lernen beim lesen und studieren.
    Man redet den Deutschen nicht nur aus dass sie gut sind, sondern zwingt ihnen auf dass sie Verbrecher genes haben und ihre Eltern Verbrecher waren. So was ihnen anzutun is ein grosses VERBRECHEN! Next dran fuer die Vernichtung, glaube ich ist die ganze Arische Rasse da sie ja genau wie die Deutschen zu viele Fragen stellt und doch besser und ehrenhafter ist als die Schmarotzer die sie ausbeuten. In gewissen Kreisen in America ist man sich jetzt darueber bewusst. Leider nur sehr wenig und sehr langsam. Hier wird der Hass gegen die Weissen schon seit Jahrzehnten in den Medien verbreitet bei denen die alle Weissen Menschen hassen. Genau wie damals vor 1900 es anfing den Hass gegen Deutschland in den Medien zu verbreiten so dass die Deutschen in den Kriegen furchtbar verstuemmelt und zu Tode gequaelt wurden weil sie doch angeblich Bestien waren, so wird es jetzt geplant fuer die Weissen. Ein Beispiel is Sued Afrika. ES SEI DENN… germanvictims.com

    Reply
    1. 55.1

      Kurzer

      Hallo Truthteller,
      danke für Deinen Einsatz. Ich werde dafür sorgen, daß die Seite
      http://www.germanvictims.com/ hier eine größere Verbreitung findet.
      Nicht alle Deutschen schlafen und glauben die Lügen der vermeintlichen Sieger.
      Sie haben den Bogen überspannt. Hier etwas von mir:
      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen/
      https://lupocattivoblog.com/2013/09/01/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-eine-generalabrechnung-der-anderen-art/
      https://lupocattivoblog.com/2013/09/07/seit-5-45-uhr-wird-jetzt-zuruckgeschossen-ein-nachwort/
      es grüßt Dich,
      aus dem Trutzgau Thüringen,
      dem grünen Herzen des DEUTSCHEN REICHES
      der Kurze

      Reply
      1. 55.1.1

        Venceremos

        Gute Seite, ‘Germanvictims’, danke dafür !

        Reply
        1. 55.1.1.1

          Andy

          Hallo Truthteller, ich habe schon lange nicht mehr so eine informative Webseite gesehen. Ich finde es ausserordentlich gut das sie zweisprachig gemacht ist.
          Wir haben nicht nur Feinde unter den englisch sprechenden Voelkern.
          In diesem Zusammenhang moechte ich noch auf eine andere gute Webseite aus den USA verweisen :
          http://www.germancross.com/
          Herzlichen Dank !

        2. netzband

          freue mich sehr, Truthteller über deine Seite germanvictims. Was wir in der jetzigen NWO erleben müssem ist eine Art des Bolshevismus. Die sind unfähig etwas aufzubauen statt dessen drohen: Enteignung, Bankencrash, permanter Krieg für Zionismus bis in den Morast des Multikulti, Kultur a la Hollywood und Mac Donald fast food.

        3. Teutonica

          Leider hat man meine Heimseite jetzt in Deutschland auf Google blockiert. Sogar wenn ich http://www.germanvictims.com hineintippe kommt sie nicht hoch. Vielleich kann jemand sie verlinken. Es scheint nur beim Verlinken kommt sie hoch.

    1. 54.1

      L.

      „Ihr Holocaustjuristen, glaubt Ihr wirklich, daß wir dieses Joch noch lange tragen werden? Daß wir weiter tatenlos zusehen, wie das Andenken unserer Ahnen geschändet wird? Wie die großen Taten unseres Volkes verdreht und ins Gegenteil verkehrt werden? Wie unsere Ehre mit Füßen getreten wird?
      Wie Deutsche Sprache und Deutsche Kultur zersetzt werden? Wie Deutschland den Deutschen mehr und mehr entzogen und von fremdkulturell geprägten Ausländern besetzt wird? Wie unsere Jugend durch Erziehungsverbot, Anti-Kultur, Rauschgift, Zukunfts- und Orientierungslosigkeit zugrundegerichtet wird? Wie immer größere Teile unseres Volkes durch Beschäftigungslosigkeit entwürdigt und verelendet werden?
      Wie Tiere, unsere Mitgeschöpfe, massenweise und zum Teil mit unvorstellbarer Grausamkeit in „Tierversuchen” gemartert, als „Nutztiere” millionenfach unter entsetzlichen Lebensbedingungen gehalten, jeglicher Lebensfreude beraubt werden? Wie Natur und Umwelt empfindlich geschädigt werden?
      Wie unsere Kranken durch destruktive medizinische Maßnahmen an Körper, Seele und Geist zerstört werden? Wie unsere Alten durch eine familienfeindliche Verformung unserer Lebensverhältnisse aus der Gemeinschaft in Alters- und Siechenheime entsorgt werden? Wie unsere Industrie von Fremden übernommen wird? Wie die Staatsverschuldung die Erträge unserer Arbeit frißt? Wie die Schrumpfung des Deutschen Volkes forciert wird?
      Wie das Deutsche Volk in tückischster Weise belogen, betrogen und ausgeplündert wird? Wie alles – bis hin zu den höchsten ethischen und kulturellen Werten – hinter den geschäftlichen und strategischen Interessen des Judentums zurückstehen muß? Wie wir weiterhin von Freiheit, Selbstbestimmung, Gerechtigkeit, Identität, Heimat, Gesundheit, Eigentum, Vermögen, Ehre und Lebensfreude „befreit” werden?
      Wenn Ihr das erwartet, dann wird es für Euch ein böses Erwachen geben. (…) Das Deutsche Volk erwacht. Seid seines berechtigten heiligen Zorns gewärtig! Ihr habt das Recht zynisch mit Füßen getreten. Ihr seid nicht als irrende Mitläufer anzusehen, sondern als Feinde bzw. Kollaborateure, die mit Vorsatz handeln. Ihr seid als Mittäter des Seelenmordes an unserem Volke erkannt! (…) Eure Zeit ist abgelaufen. Heil Hitler!“[6]
      „Ich habe gemerkt, daß man als Nazi bezeichnet wird, wenn man sich für etwas Positives einsetzt.“[7]
      „Ich gehe ins Gefängnis, das ist mir die Wahrheit wert, und das ist mir das Deutsche Volk wert. Sie wollen mit einer Strafe meine Überzeugungen ändern, aber das können Sie nicht.“
      (Silvia Stolz)

      Reply
      1. 54.1.1

        Konrad Till

        Schade dass “Heil Hitler” dahinter steht. Ich kann mir jedenfalls nicht denken, dass ein österr. Gefreiter ohne Hilfe (des Feindes) allmächtiger Führer aller deutschen werden kann. Die Heimtücke dieser Sekte übersteigt die Vorstellungskraft deutscher Menschen.
        Seid herzlich gegrüßt Freunde der Wahrheit
        Konrad Till

        Reply
        1. 54.1.1.1

          Fine

          Es scheint über die Vorstellungskraft der meisten hinauszugehen, sich vorzustellen zu können, dass man ein “Rennpferd” in die
          Startbox bringt – aber das Rennpferd läuft nach ein paar Metern nach seinem eigenen Kopf in eine ganz andere, nicht planmäßige Richtung! 😯

        2. Christain

          Die Richtung war doch schon vor dem 1. Weltkrieg klar und deutlich zu sehn

        3. Butterkeks

          Die Fakten sprechen selbst dafür, daß das Pferd von einem unabhängigen Rennstall zum Start gebracht wurde.
          Natürlich versuchte der Marktführer das Team aufzukaufen, durch Bestechung und Verrat. Hat zwar nicht funktioniert, aber im Endergebnis dann doch, durch Besetzung der zentrale des Rennstalls.
          Es erscheint äußerst unlogisch, warum zB Warburg oder Rothschild eine Partei aufbauen sollten, die die Brechung der Zinsknechtschaft seit 1919 als Manifest hatte.
          Ich erinnere auch daran, das die Weimarer Republik im Volksmund “judenrepublik” genannt wurde. Insofern hatten die Bänker das Reich seit 1919 mit der sog “Weimarer Verfassung” unter Kontrolle. Wozu eine NSDAP installieren, diese in Weimar auch noch verbieten zu lassen, den Gefreiten einsperren zu lassen? wozu, wenn der Laden schon übernommen wurde?
          Zudem kommen viele Zitate von Churchill, Delmer, Ehrenburg und Vansittart, sowie von Militärhistorikern, die alle das Gleiche sagen. Der Krieg wurde aus ökonomischen Gründen geführt, weil Deutschland aus dem Zentralbank-Zinseszins System ausgebrochen ist, und daran die Bänker somit nicht mehr verdienten. Das geschah teilweise aus purer Not zur Selbsthilfe, aber auch von Feder usw gezielt vorangetrieben. Deutschland und die Reichsidee war und ist der Feind, nicht Hitler und NSDAP, laut Vansittart. Das bleibt unterm Strich stehen.
          Hier gibt es zB einen sehr guten Artikel über die NSDAP Finanzierung. Damit ist natürlich nicht alles gesagt, aber es ist eine wichtige Zusammenstellung.
          http://www.inconvenienthistory.com/archive/2011/volume_3/number_3/demystification_of_the_birth_of_the_nsdap.php

        4. Butterkeks

          Meiner Frage somit an alle lautet:
          Warum sollte Rothschild die Anti-These(Marxismus/Bolshewismus) anbieten, und gleichzeitig die Synthese(NS)?
          Die These, den Kapitalismus kontrollieren sie auch.
          Rothschild lebt von Konflikten, nicht von Synthese, oder Einfluß Dritter.

        5. thomram

          @butterkeks
          Ueberzeugend.

        6. Kurzer

          Hallo Butterkeks,
          weil Rothschild der Meinung war, den Nationalsozialismus in seinem Sinne mißbrauchen zu können. Das der dann in eine andere Richtung lief, als JENE, die auch mit ihrem Geld zu seiner Machtergreifung beigetragen hatten, wünschten, versetzte sie in helle Aufregung.
          Steht alles im Rakowski-Protokoll:
          http://www.luebeck-kunterbunt.de/TOP100/Rakowski-Protokolle1.htm
          http://www.luebeck-kunterbunt.de/Geschi/Rakowski-Protokoll.htm

        7. Butterkeks

          Kurzer,
          ja, das sich einkaufen wollen hatte ich angedeutet.
          Allerdings ging es mir darum, aufzuzeigen, daß die NSDAP nicht von Bänkern gegründet wurde, wie es so oft behauptet wird.
          Was dann später lief, ist eine andere Sache, speziell in den Kriegswirren. Klar ist, es gab massiv Verrat und Feindkollaboration, die bis heute anhält, was auch gegen die Bahauptung spricht, Hitler sei ein Mann der Hochfinanz gewesen. Warum wollte ihn dann der hochgejubelte Stauffenberg dann beseitigen?
          Der Verrat lief in mehrere Richtungen, einmal nach Westen, Richtung London und NY, und einmal nach Osten, Richtung Moskau.
          Letztendlich hatten auch die Briten seit ungefähr Ende 1940 Pläne zur Eroberung der Kaukasus Ölfelder in der Schublade.
          Ich sehe das recht undogmatisch und nicht sehr emotional. Die Zeit für die Synthese war einfach noch nicht gegeben. und es folgte dann halt auch für Jahrzehnte der Kampf zwischen These und Antithese.

        8. Freidavon

          Es war eben nicht alles geplant. Es gab und gibt immer Dinge die sich selbst entwickeln, ohne das der böse Mann dahintersteht. Man muss kein AH Fan sein um zu erkennen, der Mann war echt.
          Zu glauben es war, ist und wird immer alles bis ins Kleinste geplant, bedeutet eine totale Überschätzung der Hintermänner. Dies kommt einer Kapitulation gleich, die noch vor dem Kampf angeboten wird. Es wird immer wieder geniale Menschen geben. Die Riege der Hintermänner ist hingegen verhaftet in ihrem engen Fahrplan. Zumal ich vermuten würde sie sind ebenfalls führerlos und der Plan verwässert dadurch Tag um Tag.

        9. Christain

          Hier schreibt jemand…………..die Brechung der Zinskentschaft sei Programm gewesen……….in einem Parteiprogramm steht vieles,
          aber auch im 3.Reich gab es Zinsen und den Banken half der Kanzler A.H. in dem die Schulden aller Privatbanken gestrichen wurden die angefallen waren bei der Bankenrettung 31……….ja eine Bankenrettung gab es schon mal.

        10. Butterkeks

          Aber Christain, da versuchst du was dem armen Führer unterzujubeln, was klar auf das Konto der korrupten Weimar Regierung geht, 1931, da gab es keine Führer. In weimar gab es dafür einen Demokratischen Diktator, statistisch jedes Jahr eine neuen, manchmal auch zwei pro Jahr. Das war in Weimar wie im Kasino und auf dem Bazar, ähm, genau wie heute. Die gleiche Truppe treibt immer noch ihr Unwesen, diesmal global. Planet Weimar.

        11. Fine

          Das Übel war, dass in 1933 auch die NSDAP-Spitze jüdisch verseucht war, was A. H. später ändern wollte; da war es dann leider zu spät.
          Andere Juden sind ab 1933 kontinuierlich nach Neujork “emigriert”, bzw. “geflüchtet” – so nennen sie das seit Jahrzehnten, weil sie ja hier
          ofensichtlich in die 10.000-100.000° Schwitzkammer gemusst hätten. 😯
          Klar, das wußten sie schon in ´33; dabei war der Grund ein ganz lausiger judenkompatibler: sie sahen Israel greifbar vor sich…, als
          Wüstengegend! Und sofort wurde ihnen bewußt: oh, da müssten wir arbeiten, womöglich aufbauen – nix wie weg aus dem Reich.
          Flüchten passt dann doch wieder..! “Wer die Arbeit kennt und sich nicht drückt, der ist verrückt.”

        12. 54.1.1.2

          netzband

          Konrad Till, “Gefreiter zum Führer ohne Hilfe (des Feindes)”? –
          doch ich kann mirs vorstellen. Die alten Deutschen waren verzweifelt in der Weimarer Republick, die NS-Partei hatte das richtige Programm, kämpfte gegen den Bolschewismus und sagte ungeschminkt die Wahrheit. Hitler faszinierte, wenn er redete. Die alten Deutschen wußten, wem sie vertrauen konnten.
          Butterkeks, danke. Zur Frage; das ist einleuchtend. Rothschild hatte auch im Kaiserreich nicht soviel zu bestimmen. Wann aber die Internationale Hochfinanz bestimmte, sieht man in der Weimarer Republik: Reparationen, Inflation 1923 und Börsenkrach 1929. In den 30-er Jahren jedoch kann man ihren Einfluß nicht feststellen, die Aufbau wurde durch Fleiß, Idealismus und aus eigenen Mitteln gemacht (mit Mefo-Wechseln, Arbeitsbeschaffung usw.). Schließlich wurde ja gleich 1933 von jüdischen Organisationen ein Boykott deutscher Waren ausgerufen.
          Fine, das ist etwas absurd: “Das Übel war, dass in 1933 auch die NSDAP-Spitze jüdisch verseucht war,”… glaub ich wirklich nicht. Sonst kannst du vielleicht Recht haben, aber wenn die Int.Finanz etwas an die NSDAP spendiert hätte, höchstens wenig und über Umwege. Es gibt aber einige Untersuchungen, die das verneinen.

        13. 54.1.1.3

          HJS "5 % CLUB "

          Konrad Till sagte
          Adolf Hitler muß bei vielen “Klugscheißern” einen großen Persönlichkeitskomplex hervorrufen. Sonst würden sie sich nicht permanent an seinem militärischen Dienstgrad und Herkunft reiben. Heute würde das mit dem § 130 Diskriminierung und Verstoß gegen die Menschenwürde geahndet.
          Aber erstaunlich was dieser öster.Gefreite alles so drauf hatte. Mittlerweile ist es bei uns nicht mehr so weit entfernt, daß ein Türke oder anderer Musel Minister oder sogar Kanzler wird. Einen Aushilfstaxifahrer und “angeblichen” Bücherdieb hatten wir ja schon als Außenminister.
          AH war sehr belesen, verfügte über ein excellentes Gedächtnis,hatte ein breitgefächertes Allgemeinwissen, konnte über einen langen Zeitraum freie Reden ohne Manuskript halten. Und das sogar mit Inhalt, den die Zuhörer auch verstanden. Was kaum ein Berufspolitiker heute fertig bringt. Auch seine Kreativität und Kunstverständnis waren enorm. Man betrachte nur seine gemalten Bilder aus seiner Jugendzeit und die architektonischen Entwürfe.
          Für seinen Mut und Tapferkeit als Meldegänger im 1.WK wurde er mehrfach ausgezeichnet und sollte auch befördert werden. Was er aber ablehnte, weil er als Melder bei seinen Kamaraden in der ersten Front bleiben wollte.
          Diese dumme primitive Diffamierung zeigt das AH etwas besonderes war und heute noch für gewisse Kreise eine große Gefahr bedeutet.

        14. thomram

          @hjs
          Hallo hjs. In meinem Blog stell ich in loser Folge Batrachtungen und Zeugnisse zu AH und NS ein. Ich kopiere deinen Brief und zieh ihn rüber auf http://bumibahagia.com/ah-ns/…..isdetteokee?
          Danke dir, hjs.

        15. Christian

          Die Franzosen wurden in Vietnam von einem Nicht-Militar vernichtet………..der Sieger von Dien B.Phu starb gestern mit 102 Jahren.

        16. Maria Lourdes

          Und der Ho chi Minh, schreibt man den so? …war bei der Konferenz in Versailles und wollte vorsprechen, für ein unabhängiges Indochina eintreten, den haben sie nicht mal sprechen lassen, genau wie die deutsche Delegation, mit vorgehaltener Pistole wurden Diktate erzwungen!
          Gruss Maria

        17. 54.1.1.4

          Adolph Bermpohl

          Wäre der Führer nicht der gewesen, der er war, hätte auch alles Geld der Welt nichts genützt, um ihn doch dazu zu machen!
          Adolph

        18. Maria Lourdes

          Was ist schon Geld, im Gegensatz zur Liebe eines Menschen!
          Gruss Maria Lourdes

  78. 53

    freieenergiegeladenheit

    Ich bin so frei und zitiere einen älteren Kommentar von mir, passend zum Thema ein:
    freieenergiegeladenheit schrieb: 31. Mai 2013 um 16:20
    Und, wie können wir noch helfen?
    Wir könnten mit helfen, den Blick auf die echten Kriegsgeschädigten richten und ihrer Gedenken, und für die Überlebenden daraus Schadensersatzforderungen für sie ableiten und einfordern…!
    Könnte es zum Beispiel sein, daß auch Thalidomidgeschädigte, deren Mütter auf gezielte propagandistische Empfehlungen hin (mit dem eventuellen Hintergedanken, sollte die Frau schwanger sein, ihr “deutsches” Kind auszurotten…?), das “Wundermittel”, süß wie Zuckerplätzchen Namens “Contergan”, “Softenon” und so weiter: http://de.scribd.com/doc/100542209/Thalidomid-Wurde-Als-Medikament-Unter-Verschiedensten-Namen-Verkauft-News4Press-com-17-April-2012,
    die den Anschlag im Mutterleib überlebten, Kriegsgeschädigte sind und berechtigt wären, Schadensersatzforderungen zu stellen?
    Wir wissen, daß Krieg mit verschiedenen Mitteln geführt wird, und wir sollten mit helfen, dieses zu erkennen um Gerechtigkeit unter den Menschen walten zu lassen, und nicht die eine “Opfergruppe” gegen eine andere “Opfergruppe” auszuspielen…!
    Die echten Kriegsopfer sollten zu jeder Zeit dieses Bewußtsein, nachdem sie es für sich erkannten, aufrechterhalten, daß auch sie Kriegsopfer sind, wie zum Beispiel die Ureinwohnenden in Amerika es auch tun, um immer wieder mit erhobenem Haupt auf Schadensersatzleistungen zu bestehen, allerdings frei von Haß, denn Haß würde das Kriegsopfer selber schwächen, um der berechtigten Forderung nach Schadensersatzleistungen Nachdruck zu verleihen…!
    Und, wie können wir noch helfen?
    Der Wahrheit, durch gegenseitige Unterstützung, immer mehr auf der Spur zu bleiben, um das berechtigte Ziel der Gerechtigkeit zu erreichen…!
    http://morbusignorantia.wordpress.com/2013/05/30/noch-mehr-entschadigung-deutschland-zahlt-800-millionen-euro-an-holocaust-uberlebende

    Reply
  79. 51

    Wolfgang R.Grunwald

    Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie
    Brandneu! Das weltweit erste Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie liegt jetzt als Studie vor:
    „Damit wird diese Studie zugleich auch zu einem Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie – und der Schauspieler, die hier die Demokraten und freien investigativen Medien-Journalisten mimen. Sie pflanzen uns täglich ihre Deutung der Welt ein – während wir vor dem virtuellen Lagerfeuer sitzen und gebannt – geradezu wie hypnotisiert auf die Mattscheibe – oder in die Zeitung schauen.
    Wir untersuchen, welche psychologischen Techniken vor allem auf der Ebene von Gruppen / Nationen eingesetzt werden. Und auch auf welche Weise sie auf uns, den einzelnen Bürger wirken.
    Wann wurde die Westliche-Werte-Demokratie jemals auf den Prüfstand ihrer Demagogie und Heuchelei gesetzt? In diesem Buch dürfen Demokraten und Medien endlich einmal einen Table-Striptease hinlegen.
    Du lernst also die Akteure kennen: ihre psychologischen Motive, Ziele und Methoden – und das politisch-wirtschaftliche Programm der Globalisten selbst, das sie antreibt.
    So wird also zum ersten Mal dieses politische System psychologisch im Zusammenhang mit seinem Globalismus-Wahn ausgeleuchtet: die Akteure, ihre Motive, Ziele und das politisch-wirtschaftliche Programm der Internationalisten.“
    Auszug aus: „Die erfolgreichsten Gehirnwäsche-Techniken. Der Globalisierungs-Fanatiker. Ein Psychogramm der Westlichen-Werte-Demokratie“
    http://www.gehirnwaesche.info/

    Reply
    1. 51.1

      Maria Lourdes

      Danke Wolfgang, wertvoller Hinweis!
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
      1. 51.1.1

        thomram

        @Maria
        Wahrscheinlich ist dir und ist vielen von euch best-Informierten das Folgende bekannt. Wenn nicht, rege ich an, das Thema aufzugreifen.
        http://bumibahagia.com/wende/kreativ-lohn-die-zukunft/

        Reply
        1. 51.1.1.1

          Maria Lourdes

          😉 Danke Thomas!
          Gruss Maria Lourdes

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen