Related Articles

39 Comments

  1. 27

    steven jones

    Ich möchte Steven Jones und das gesamte Management der stevejonesedicalservices für ihre lebensrettende Cannabisöl, das meine Schilddrüsenkrebs Vaters geheilt zu danken, sagte uns der Arzt gab es wenig konnte er, da trotz aller Chemo-und Strahlentherapie, er war nicht auf die Behandlung ansprachen. so ein Freund von mir kam zu unserer Rettung, indem Sie diesen Cannabisöl von Steven Jones medicals Dienstleistungen, die er sagte, wurde den Patienten zu helfen Kampf gegen Krebs von verschiedenen Arten, so dass wir beschlossen, es zu versuchen, so weit mein Dad ist die Verbesserung sehr gut und derzeit kann er rund um das Haus zu Fuß alle durch himself.i fühlte es notwendig ist i lassen Sie andere vor allem diejenigen, die an diesem akute Krankheit, die, wenn Sie einen guten Cannabisöl haben, es kann wirklich eine zweite Chance bei life.if Sie zufällig in sein sterben Notwendigkeit dieser Cannabisöl, können Sie sich an die Grundlagen, die uns mit dieser E-Mail geliefert: stevejonescanceroil@gmail.com, Für weitere Informationen und die Bereitstellung von Prozess,

    Reply
  2. 26

    Steven Jones

    Ich möchte Steven Jones und das gesamte Management stevejonesedicalservices für ihre lebensrettende Cannabisöl, das meine Schilddrüsenkrebs Papas geheilt zu danken, sagte uns der Arzt gab es wenig konnte er da trotz all der Chemo-und Strahlentherapie, er war nicht auf die Behandlung ansprachen. so ein Freund von mir kam zu unserer Rettung, indem Sie diesen Cannabisöl von rick Steven Jones medicals Dienstleistungen, die er sagte, rick wurde den Patienten zu helfen Kampf gegen Krebs von verschiedenen Arten, so dass wir beschlossen, es zu versuchen, so weit mein Vater ist sehr verbessert gut und jetzt kann er rund um das Haus gehen alle durch himself.i fühlte es notwendig ist i lassen Sie andere vor allem diejenigen, die an dieser akuten Erkrankung, die, wenn Sie einen guten Cannabisöl haben, es kann wirklich eine zweite Chance bei life.if Sie passieren sein in sterben Notwendigkeit dieser Cannabisöl, können Sie den Grundstein, der uns mit dieser E-Mail geliefert an: woodp401@gmail.com, Für weitere Informationen und die Bereitstellung von Verfahren,

    Reply
  3. Pingback: Diagnose Krebs: Wenn man die Lage nüchtern betrachtet, stellt man fest: « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  4. 25

    István Szendi

    Zur Krebsheilung sind viele Wege, muss zuerst die wirksame, hinführende Wege vermeiden, korrigieren. Es fehlt fast weltweit die kollektive Verpflichtung für die Volksgesundheit.
    1. Eine die wichtigste politische Ebene : Gem. Art 146 GG die Friede und Freiheit durch Verfassung endlich machen. Nicht immer Schuldgefühl, wie heute, Erinnerung an Dachau usw., dann Bezatzungskosten zahlen wegen Nazizeit.
    Hinweise : Daniel Prinz :Wenn das die Deutschen wüssten…: Neues Buch rüttelt die Nation wach!
    Staatenlos in Deutschland – Reiner Oberüber im Gespräch mit Prof. Michael Friedrich Vogt.
    2. Volksebene:
    Für das gesunde Leben Staatsaufklärungspflicht einführen, mit den neuen Personenausweis. Luft, Wasser, Erde, Raum, auch Lebensraum und Lebensmittelsicherheit, statt tausende Zusatzstoffe zu schlucken.
    3.Die Aerzte machen Eid. Dafür fehlt bei vielen die Naturheilkundepflicht. Viele machen die Nebenwirkungsanreicherung des Volkes. Hierzu auch noch die tägliche Chemtrail Bespröhungen. In keinem Aztpraxis ist darüber zu lesen.
    4. Die viele Diktaturen vom Volk aus sofort zu unterbinden.

    Ich freue mich von EUCH so viele gute Methode zu lesen. Diese solten aktuell, personenbedingt (Arztdiagnoserpflicht) verwendet werden, ausgewertet werden usw.

    Für mich war auch beeindrückend: Herr Dr. med. Rath : Krebs, das Ende einer Volkskrankheit. Aber auch EU ECHELONBERICHT mit Aktenzeichen (Abhörskandal) in 2001 ! oder Die Zerstörung des Himmels : Raum und Zeit 127/2004., oder die 58. bayerische Aerztekongress (wie die Aerzte empöhrten gegen der Pharmaindudtrieeinmasch).
    5. Bitte aufwachen. Dieses Mittel ist auch Heilend.

    Stefan

    Reply
  5. 24

    Sonua Gregory

    Warm Wertung Dr. Gareth Walsh für die Herstellung von Cannabisöl zur Verfügung für die Heilung meiner Brustkrebs. Ich schätze Ihre Hilfe bei der Verringerung mein verlorenes Leben mit Hilfe von Rick Simpson hochwertigen Cannabis Öl, ich bin so dankbar, dass Sie Dr. Gareth Walsh für all die Liebe und Sorge, die Sie mir gezeigt, und ich würde auf, meine Aussage zu halten Ihre Arbeit und der Hilfe von Cannabis Öl und wie es heilt Krebs innerhalb von 90 Tagen der Behandlung. Es ist wie ein Wunder, das mir mit voller Genesung von Krebs geschehen ist, und ich bin frei von Krebs. Dank der allmächtige Gott sein für das Senden Sie meine Art Dr Gareth Walsh und ich danke auch Rick Simpson für seine Öl, ich hoffe, und wissen, dass Sie sich über die Umsetzung von Lächeln auf ganze Welt mit diesem großen Medikation halten. E-Mail: Drwalshmedicalservice@outlook.com für alle Lösung für Krebs und andere Krankheiten. Diejenigen mit Blick auf gesundheitliche Herausforderungen sollten für Cannabisöl gehen, um die absolute Heilung aller Arten von Krebserkrankungen zu gewährleisten. Für Hoffnung und Hilfe, kontaktieren Sie bitte Dr. Gareth Walsh für volle Kenntnis über die Medikamente und Dienstleistungen an Sie, E-Mail: Drwalshmedicalservice@outlook.com für alle Lösung für Krebs und andere Krankheiten.

    Reply
  6. 23

    Eugen Gamer

    Hallo Dr. Thomas und Herr Rick.

    Ich möchte Ihnen für endlich die Augen zu öffnen, um die Big Pharma Schema, das in der gesamten Krebs-Industrie läuft danken. Ich war so aufgeregt, meine Hände auf Ihre Krebscannabisöl Medikamente durch Dr. Thomas via bekommen: http://www.paramount-oil.tk das Wundermittel Medikamente zusammen mit Leitlinie Dr. Thomas hat wirklich jenseits Zweifel bewiesen und es ist definitiv lebte bis zu seine Erwartungen!
    Kürzlich Scan der vergangenen Woche hat gezeigt, dass meine Hautkrebs wurde insgesamt geheilt, ohne eine einzige Spur zu hinterlassen.
    Die Frage ist nun, wie hast du das gemacht? Ich sage ihnen, Dr. Thomas und Herr Rick Simpson hat es für mich mit der Weisheit, um sie durch Gottes göttliche Gabe gegeben kenne eine Cannabisöl.
    Ich sage besuchen ihre Web: http://www.paramount-oil.tk oder Sie können als direkt ein Mail an: ricksimpsoncannabisoil@outlook.com
    Mein Hautkrebs hat sich in nur 121 Tage nach der Behandlung mit dem Cannabisöl von Dr. Thomas und Herr Simpson in ricksimpsoncannabisoil@outlook.com gegangen
    Es ist alles dank der seltsamen Methoden und Lösungen, die Sie mir zur Verfügung gestellt.

    Vielen Dank noch einmal.

    Eugen Gamer.

    Reply
  7. 22

    Maris

    Mein Name ist Coby Maris und ich lebe in Luxemburg, ich wurde vor 2 Jahren von Brustkrebs diagnostiziert und ich habe Chemo und Operation war ich nicht von dieser tödlichen Krankheit geheilt getan, bis ein Freund von mir, Cannabisöl verwendet werden, um zu heilen ihr Schilddrüsenkrebs Eingeführt mich zu diesem Öl Medikamente und ich tat etwas Forschung auf meiner eigenen im Internet, um mehr darüber zu wissen. Ich kontaktierte die Krebszentrum London { info.cancercentrelondon.co.uk@aol.com }, um eine Bestellung aufzugeben und es mir innerhalb von wenigen Tagen geliefert wurde und ich mit Cannabisöl für die Behandlung begonnen und ich bemerkte, Änderungen für eine bessere begann. Nach der 90-Tage-Behandlung, ging ich zum Arzt und mir wurde gesagt, que Ich bin nicht mehr ein Krebspatient. Ich bin so glücklich und ich möchte heute Menschen gibt, zu wissen, que mit Cannabisöl, kann Krebs geheilt werden und es ist weniger als eine Operation kosten.

    Reply
  8. 21

    Austine Sauer

    Bitte hören meine Geschichte, wie Krebs wollte mein Leben Monaten zurücknehmen, bin Austine Sauer einen einzigen Vater von 2 Söhnen aus Deutschland, hatte ich Krebs kämpft für den letzten 8 Jahren und ich endlich auszurotten mit Cannabisöl mit Hilfe von Rick Simpson , E-Mail: ricksimpsoncannabisoil@hotmail.ca, die ich kontaktiert einigen Monaten über meinen Krebs, zuerst dachte ich, es wäre Betrug, weil der Gerücht, dass nun schon seit in den Staat nun sein, bis sein Agent kam zu meinem Haus zu liefern Rick Simpson Cannabisöl zu mir, und ich nehme das Öl, wie er angewiesen und jetzt fühle ich mich gesund und extra stark, ich fühle mich lebendig again.My beste Rat, um Krebspatienten da draußen ist, nicht aufzugeben, sich selbst vertrauen, dass Sie es tun können und glauben, dass Ihre Quelle ist Rick Simpson ein guter Mensch, humorvoll kümmern sich auch um die Menschen, er weiß, was Sie sich fühlt, wenn man mit ihm sind, sind Sie zu sparen, habe ich fast aufgeben, aber er gab mir Wort der Weisheit und ermutigen mich, um das zu nehmen Cannabisöl-Behandlung, jetzt bin geheilt, das Leben ist so schön, wenn man Menschen, die sich interessiert.
    Vielen Dank für eure Gebete und Unterstützung. ko

    Reply
  9. Pingback: Chemotherapie: Nach Einer Chemo Wachsen Tumore Schneller! | Maria Lourdes Blog

  10. Pingback: Bereits jeder Dritte stirbt heute an Krebs! « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  11. 20

    Cancer Cannabis Oil

    Ein Hersteller von verschiedenen variiert von Hash- Öl, das gut für Krebs, Gehirntumor , insomia und andere illness.here ist, was ich auf Lager haben.

    Hash Oil ,

    Honey Comb Wax Oil

    Wax Oil

    Cannabis Oil

    BUTANE OIL

    AFGHANI OIL

    – Hanföl Essentielle Fettsäuren

    Kosher – Organic Kalt gepresstes Hanföl 8 OZ

    – Honig -Öl

    Kontakt Dr. Thomas per E-Mail > thomasmedicalservice@hotmail.com

    Reply
  12. 19

    Kate

    Ich bin Miss Kate aus den USA und all die Dankbarkeit meines Herzens wird Dr.Thomas , die meine Familie Linie mit Hanföl und Delta9 die für uns verkauft gespeichert danken.
    Dr.Thomas , Sie sind die besten , wie bei der Behandlung , mein Mann ist gesund und hat nun begonnen, und er ist glücklich und stark.
    Mein Mann ist sehr liebevoll zu mir jetzt alles auf Ihrem Hanföl .

    Dr. Thomas Gott wird dich nie verlassen , wird es das erste und das beste, was du tust ist. Vielen Dank für die Rettung meiner Familie, die Krebs , der durch unsere Adern hatte , sind wir nun gesund und sehr glücklich. Danke so much.Thank Sie Dr. Thomas .
    Sie sind ein Wunder und Gott sandte den Menschen. Danke Danke .

    Bitte kontaktieren Sie Dr. Thomas , um alle Arten von Krebs und Krankheiten zu behandeln > thomasmedicalservice@hotmail.com

    Reply
  13. Pingback: Mein Leben in der magischen Wesen ‘Rehabilitation Center | INFOWEBLOG.NET

  14. Pingback: Ärzte In Luxemburg | Drogerie Suche

  15. 18

    Krasarang

    “Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker”

    An den Nebenwirkungen von Arzneimitteln sterben etwa doppelt so viele Menschen wie im Straßenverkehr. Das haben Bremer Forscher festgestellt. In Deutschland gebe es mindestens 200.000 schwere Fälle von Medikamenten-Nebenwirkungen pro Jahr, 12.000 bis 16.000 davon enden tödlich. Der absolute Hammer: Etwa ein Drittel bis die Hälfte der Todesfälle hätte durch Aufklärung, Information und sachgerechte Arzneimittel-Auswahl vermieden werden können. Im Vergleich: Verkehrstote gab es 7.772 im vergangenen Jahr. (aus TZ, Berlin, Datum weiß ich leider nicht mehr, hab mir nur den Artikel rausgeschnitten)

    dazu ein Auszug aus dem Buch von Prof. Dr. Peter Yoda “Ein Insider packt aus”:

    “Je mehr Nebenwirkungen ein Medikament hat, desto besser wirkt es auch. Dazu kann ich aus heutiger Sicht nur noch sagen, wie blind sind wir eigentlich inzwischen, dass wir so einen Unsinn auch noch glauben? Nebenwirkungen sind kein notwendiges Übel einer Therapie, sondern stellen die eigentlichen Hauptwirkungen dar. Ganz nebenbei dienen sie auch noch dazu, dass Sie entweder noch mehr Medikamente benötigen oder nicht so schnell gesund werden. Ein perfekt installiertes Perpetuum mobile, mit dem man vor allem bei alten Menschen richtig viel Geld verdienen kann. Wie oft hatte ich es selbst erlebt, dass Patienten zu mir kamen und teilweise mehr als 10 verschiedene Medikamente eingenommen haben. Natürlich nur zum Wohle der Patienten und nicht zum Wohle einiger Weniger, um noch reicher zu werden. Wie blind war ich nur über all die Jahre als Arzt! Eine verknüpfte Medientechnik hat es vor allem seit dem Internetzeitalter geschafft, uns permanent Krankheiten zu verkaufen, die es gar nicht gibt. Dabei wird vor allem das Übertreibungs-Prinzip eingesetzt. Es ist eigentlich egal, um welche Krankheit es sich handelt, wichtig ist nur, dass dermaßen übertrieben wird, dass jeder davor Angst hat. So im Stile von jeder mit einem erhöhten Blutdruck oder Cholesterinspiegel steht vor einem Schlaganfall, Bypässe sind die letzte Rettung für Herzkranke und aktive Kinder haben Aufmerksamkeitsdefizite.
    Diese Liste könnte ich hier leicht um tausend weitere Krankheiten erweitern und auch hier wissen weder Ärzte noch Patienten, dass sie permanent belogen und betrogen werden. Aus diesem Grund werden sie natürlich immer sagen, dass das, was sie tun, absolut richtig ist und sich mit Händen und Füßen gegen notwendige Änderungen wehren. Was wäre denn die Alternative? Sich eingestehen, dass man jahrelang auf clevere Marketingleute hereingefallen ist und aus voller Überzeugung dazu beigetragen hat, dass wenige Menschen immer reicher geworden sind – auf Kosten der eigenen Patienten?”

    Reply
  16. 17

    Venceremos

    Grüßt Euch alle miteinand, ganz besonders grüße ich Dich, Maria, und danke Dir für Deine tolle Arbeit!

    Hier ein wichtiges Video: Der Krebsbankrott – ein neuer Ansatz, was Krebs eigentlich ist und wie man damit umgeht:

    PS: Wo ist denn eigentlich der ‘Freiherr’ geblieben?

    Reply
    1. 17.1

      Maria Lourdes

      Hallo Venceremos, ich grüsse Dich auch recht herzlich. Der geniale Freiherr ist ausgestiegen, ich gehe davon aus- es geht im gut!

      Gruss Maria Lourdes

      Reply
  17. 16

    DEDE

    Man könnte es sich auch einfach machen und einfach vegan leben.
    Falls man dann dennoch Krebs bekommt helfen hohe Dosen je nach krebsart: Cannabisöl, Vitamin-C, Vitamin-D direkt intravenös !
    Das Ganze ist auch schon mehrfach nachgewiesen worden, oder zumindest besser als diese Methode hier. Ich werde definitiv keinen Käse mehr essen 😉

    Aber egal was ihr macht, selbst keine Behandlung ist und bleibt besser als Chemotherapie !

    Ich kann von tierischen Produkten nach meinen Recherchen nur abraten !
    Mal ganz davon abgesehen, dass unser Körper nicht dafür ausgerichtet/geeignet ist. Wir sind eigentlich nur Pflanzenfresser, aber Kühen kann man ja wenn man es geschickt macht auch ihre Geschwister im Futter unterjubeln . . .

    Reply
    1. 16.1

      Hans-im-Glück

      … ist nicht ganz korrekt: wir sind KEINE Pflanzenfresser, da unser Magen zu einfach aufgebaut ist (vergleiche mit dem Kuhmagen und der Wiederkäuerei) und der Darm zu kurz – und das Milieu im Darm stimmt nicht.

      Wir sind Früchte-, Gemüse- und Nuß-Esser, eventuell noch Wurzeln – die grünen Pflanzen sind für uns keine Energiequelle, sondern sorgen ausschließlich für die notwendigen Spurenelemente.

      Richtig: wir sind keine Fleischfresser (die fressen NUR frisches Fleisch) – erst recht keine Aasfresser (wie die meisten Menschen es praktizieren – gut abgehangen) – dafür ist der Darm wieder zu lang und das Milieu stimmt auch nicht.

      Letztlich ist jeder Mensch individuell verschieden, und verändert sich auch mit der Zeit – die Ernährung im Verlaufe des Lebens genauso…

      Reply
  18. 15

    Krasarang

    Die „moderne“ Medizin/Schulmedizin ist eine ausschließliche Sympton(!)behandlung, d.h. Sie ignoriert völlig die Ursache. Und solange die Ursache nicht behandelt und das Sympton unterdrückt wird, wird sich die Ursache ein weiteres Sympton suchen… Wenn die Seele schreit: Änder das/dich bitte! (innere Einstellung/Glaubenssätze/(Opfer)rollen, äussere Einflüsse/Arbeit/pers. Umfeld/Beziehungen etc), wenn also deine Seele unzufrieden ist, bringt sie ein Sympton. Und was machst du/dein Verstand/Ego/deine Programmierung?: Verdrängst es, ignorierst es, machst es mundtot und hörst lieber auf Stimmen, die mit dir nur Geld verdienen wollen, ob jetzt bewusst oder unbewusst, und schluckst Antibiotika. Du hast vergessen, nur auf dich selbst zu hören, weil etwas in dir injiziert wurde, das dich davon abhält: Angst! Hör einfach wieder mehr auf dich selbst, deine Psyche/Seele/DU weisst genau, was richtig für dich ist. Du bist dein Heiler! Und niemand sonst.

    Zitat aus dem Buch „Die Neue Medizin“:
    Die Prinzipien der NEUEN MEDIZIN sind dem medizinischen Establishment seit 30 Jahren bekannt. Doch weil mit ihrer Anerkennung das medizinisch-pharmazeutische System kaum noch benötigt würde, wird sie seit ihrer Entdeckung unterdrückt und totgeschwiegen. Mit mündigen Patienten, die keine Chemotherapie, unnötige Operationen und teure Medikamente brauchen, kann man eben kein Geld verdienen.

    Empfehlenswerte Bücher für mündige Patienten:

    „Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe“ von Lothar Hirneise

    „Was Ärzte Ihnen nicht erzählen“ von Lynne McTaggart

    „Grundlegende Irrtümer der modernen Medizin“ von Andreas Modrzejewski

    „Was verschweigt die Schulmedizin“ von Werner Goller

    „Ein medizinischer Insider packt aus“ von Prof. Dr. Peter Yoda

    „Die Gesundheitsmafia“ von Marita Vollborn

    „Die Krebslüge“ von Leo Koehof

    „Krebs ist keine Krankheit“ von Andreas Moritz

    „Krebs natürlich heilen“ von Walter Last

    „Heile dich selbst mit Sonnenlicht“ von Robert Breuss

    „Die Neue Medizin“ von Lars Kronlob

    Reply
    1. 15.1

      Maria Lourdes

      Danke für die Literatur-Tipps, sagt Maria Lourdes!

      Reply
      1. 15.1.1

        Gilgamesch

        Sie studierte Pharmazie den Dr. hatte sie in Physik

        zu empfehlen ist vor allem, wenn mann über Fr. Budwig sprechen will, ihre eigene Literatur.
        Erst dann versteht mann warum Sie diese erfolge hatte und damals auf keinem namhaften Kongress fehlen durfte.
        Ihre Probleme mit der Industrie über Tote die glaubten es mit dieser aufnehmen zu können.
        Sie verhinderte damals auch den Vertrieb auch Import von Fischen und anderen Konserven mit gehärtetem Fett in Deutschland , Die Zusammenarbeit mit Simens und dem Einsatz von Laser in der Kreb-Therapie.
        Vor Jahren hatte ich tel. Kontakt mit dem Neffen Dr. Grünewald welcher über die Budwig nicht viel konkretes zu sagen wuste. Ein Jahr danach aber der Erbe und Fachmann war. Hirneise der der tatsächliche Erbe, soweit ich mich erinnere Sachliche, nicht nur Geistige war weis dazu bestimmt mehr.
        http://www.krebstherapien.de/

        Die Uni Würzburg hatte mal eine Studie nannte das damals nicht ÖL-Eiweis
        sondern Ketogene Diät. Soweit ich mich erinnere waren alle an der Studie enttäuscht als diese dann nach einem Jahr ein gestellt wurde.

        Das Internet hat eine gute Seite öl Eiweiß kost, und sonst noch jede menge dazu.
        Ihr Oleolux nannte Sie deshalb so, weil Sie nachgewiesen hatte dass die Cis öle, wie Sie sagte, Sonne in die Zellen bringt.
        Sie war auch Physikerin und hatte Kontakt zu den damaligen größen der Qunatenphysik. und konnte berechnen was sie behauptete. Anders als Einstein.
        Die Uni Chemnitz hat die Warburg-Hypothese – Wikipedia
        de.wikipedia.org/wiki/Warburg-Hypothese als Wahr bestätigt. Warburg veranlaßte von Ardenne zu seinen Untersuchungen.

        http://www.homotox.de/cms/docs/doc26546.pdf
        Seite 36 ff

        ( Hier noch zur Pdf: Procain wurde von Huneke verwendet zur sogenannten Sekunden Phänomen Behandlung. Der Staat sorgte dann dafür dass aus dem Basischen Procain ein saures wurde indem nach erlassener Vorschrift Salzsäure hinzu gefügt worden ist.)

        Oben auch Aufgeführt ist Magnesium und Selen, Vitamin C ohne dem nicht viel geht wie bei Mg und ein preiswertes Enzym Bromelain Mg-Orotat ist das wirksamste –geht direkt in die Mitochondrien – aber auch das teuerste. Alles muss mann selbst Zahlen. Wie der Okolog uns sagte ist meine Frau nicht mehr mit Selen lt. Vorschrift zu Versorgen da Sie mit 64 zu alt ist.

        Frau Budwig war oberste behördliche Instanz für die Zulassung von Medikamenten in Deutschland.

        Sie fing an Medizin zu studieren, wollte aber wie sie sagte mit diesen Leuten und dem Betrieb nichts zu tun haben. Wirkte dann als Heilpraktikerin.

        Im hoch im Handel befindlichen Buch beschreibt sie auch wann für Sie das Ende der Fahnenstange erreicht war. (Nach der Amputation der Brust wenn der Arm zu dick war).

        Der Vater meines Hausarztes war mit dem Magen bei Ihr in Behandlung. Im ersten Gespräch darüber war er begeistert. Jetzt redet er abfällig und rät ab. Die Weisskittel kommen mir wie dressierte Affen vor.

        Seinerzeit „mitarbeiter von Budwig : Hirneise und der Drogist aus Freudenstadt welcher Ihre Eldi und andere Öle bereitete, beide leben noch.

        Die Bücher von Frau Dr. Budwig:

        http://www.oel-eiweiss-kost.de/_literatur/literatur_budwig.htm

        Krebs – Das Problem und die Lösung
        Dr. Johanna Budwig – Sensei Verlag 1999

        Öl-Eiweiß-Kost
        Dr. Johanna Budwig – Sensei Verlag, Überarb.Neuauflage 2000
        Anm. leckere Hausmannskost

        Reply
  19. 14

    Geshtu-e

    Gerade habe ich noch diesen, vierteiligen Artikel (Krebsbehandlung durch Alkalisierung, beispielsweise durch Natron) entdeckt:

    Krebstherapie: Eine neue Richtung

    Startseite: http://www.nexus-magazin.de/artikel/lesen/krebstherapie-eine-neue-richtung?context=blog

    Reply
  20. 13

    Adelheid Jung

    Das neue geniale Buch der A.L.B.A. aus Italien über die Neue Medizin
    „Danke, Dr. Hamer „

    Im Prinzip kann jeder bestätigen, dass es nicht ausreicht, sich bzw. seinen Körper ab und zu medizinisch reparieren lassen zu wollen, nachdem man seinem Körper mehr zugemutet hat, als nötig war. Dies passiert vor allem denen sehr häufig, die übermäßig stark den schulmedizinische Medikamenten vertrauten und anschließend mit den Symptomen der Nebenwirkungen wieder beim Arzt sitzen.
    Die eigene Gesundheit bleibt einem erst dann bis ins hohe Alter erhalten, wenn man grundlegend verstanden hat, woher das, was wir Krankheit nennen, kommt und welchen biologischen Sinn diese “Krankheit” für unsere Gesundheit hat. Vor allem verhindert das Wissen darüber all zu panisches und vorschnelles Greifen zu ungeeigneten, und eher schädlichen Maßnahmen, mit denen der Mensch versucht, wieder gesund zu werden.
    Eine neue Hilfe zum Verstehen der Grundfunktion der Biologie in Bezug auf Gesundheit und Krankheit, wird uns nun aus Italien zur Seite gestellt. Wer also nicht darauf warten und vertrauen möchte, dass die Hochschulmediziner von alleine vernünftig werden und auf Krankheit nicht mehr panisch und hilflos mit Vergiftung und Symptomunterdrückung reagieren, kann stattdessen nun ohne teures Studium und jahrelang lesen zu müssen, zu einer Person werden, die ihren Körper besser versteht, als der Arzt vor einem, der nur in Messwerten denken kann.
    Was glauben Sie, was ein solches Wissen für innere Sicherheit und Souveränität gegenüber der Medizin geben kann? Ärzte nutzen in der Regel die Angst, die aus Unwissenheit resultiert, dazu aus, Menschen zu scheinbar guten, aber real eigenständig schädlichen Therapien zu überreden. Mit dem richtigen Wissen passiert Ihnen das nicht. Das wichtigste ist, keine unbegründete Angst zu haben, die zu irrationalem Handeln verführt.

    Mit der Neuen Medizin gibt es keinen Grund mehr für Angst, weil die Dinge erklärbar werden. Und was erklärbar ist, ist auch behandelbar. Wenn ein Schulmediziner sagt, dass etwas unheilbar wäre, bedeutet das eigentlich nur, dass der Schulmediziner nicht weiß, wie er es heilen kann. Wenn die Ursache erklärbar ist, wird es heilbar, wenn man wie die Schulmedizin dogmatisch von Krankheitsursachen ausgeht, die real gar nicht existieren und damit nicht zutreffen, kann man natürlich auch nicht heilen.
    In der Neuen Medizin wird nicht gefragt, ob etwas heilbar ist, es stellt sich in der Neuen Medizin nur noch die Frage, wie lange die Gesundung ungefähr noch dauern wird. Wer das weiß, kann mit viel weniger Angst durchs Leben gehen.
    Wir wurden Dank der medizinischen Erkenntnisse von Dr. Hamer von der Angst befreit, die uns bisher zur profitablen Einnahmequelle der Schulmediziner werden ließ, die unsere Gesundheit gegen ihren Profit eintauschten.

    Kommentar von Dr. Stefan Lanka – http://www.klein-klein-verlag.de

    Reply
    1. 13.1

      Hans-im-Glück

      … der Schnellkurs:

      Reply
  21. 12

    runenkrieger11

    Esse zur Vorbeugung jeden Tag 10 Bittere Aprikosenkerne. Damit sogar in zwei Wochen Nagelbettentzündung aus geheilt.

    Glück Auf Mein Vaterland

    Reply
  22. 11

    Frank

    Also ist Lupo an Bauchspeichelkrebs gestorben, dass wusste ich noch nicht. Ich weis nur das unsere Lebensmittel minderwertig sind und besonders die industriellgefertigten Lebensmittel mit krankmachenden Stoffen (Pestizide, Düngemittel, Gen-Manipulationen) versetzt sind. Aus diesem Grund kann ich nur jedem empfehlen die zerstörten Pflanzen, mit den intakten Pflanzen aus unserer Natur zu ersetzten. Diese Pflanzen mit viel Bitter,- und Vitalstoffen blühen in unserer örtlichen Umgebung. Dazu zählen aktuell die Brennessel, Beifuss, das Gänseblümchen, Löwenzahn etc. findet man auch in der Großstadt. Einfach mal beim Spazierengehen einsammeln und einen schönen Tee draus machen. Der Tee belebt Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse. Hinzu kommt die Verdauung und das Wohlbefinden des Körpers was dadurch gesteigert wird indem wir parralell uns draußen in der Natur betätigen. Also ganz klare Ansage an unsere vom Judentum verführten Mitmenschen…. den Rechner und NWO Gleichschaltungs-TV ausschalten und raus in die reale Welt, dahin wo wir hingehören!!! Die Juden haben alles so ausgelegt, das wir Menschen von unserern gesunden Umwelt entfernt bleiben sollen. Das interessante dabei ist, das jeder Mensch selbst entscheiden kann, ob er diese Judenverführung mitmacht oder nicht! Es kommt dabei aber auf den Geist an, wenn dieser die reife Erkenntniss hat, das da ein außerwähltes Volk alle anderen Völker durch Materialismus und Planetenzerstörung auslöschen will.

    Das alternative Wissen über Pflanzen und spirituelle Wissen wurde schon damals bekämpft, als die Juden Einfluss in der jüdisch-römisch-katholischen Kirche hatten. Damals wurden Naturerfahrene Germanen und Kräuterhexen verfolgt und ermordet. Zu Zeiten der Hexenverbrennungen wurden ganze Dörfer im Norden ausgelöscht. Die Juden hatten damals wie heute schon ein großes Interesse, die alte Welt zu zerstören und auszuplündern. Auch Himmler hat in seinen Nachforschungen vom Ahnenerbe bewusst immer auf das Wissen der alten Hexen verwiesen. Darin lag der Schlüssel zu Heilung des Deutschen Volkes. Der Schlüssel zum Tor in die neue Welt war damals schon vorhanden. Leider ist er im Bombenholocaust und Vertreibung Kultur und Geschichte der Deutschen zerschlagen worden.

    Verweise:

    SS- Sonderkommando Hexenforschung

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/siegfried-hoffmann/sonderkommando-hexenforschung-das-dritte-reich-und-seine-hobbys.html;jsessionid=509BE98271392188AA26437BE36ED399

    Der Brennessel Krieg der Rothschild-konzerne:

    Gesund durch Heilkräuter:

    Reply
    1. 11.1

      HP

      es gibt keine jüdische Verschwörung, die zionisten sind auch nur ein Block der Illuminaten.
      die führer dieser Welt sind Luziferier (z.B. Der Rothschildclan)
      Es ist eine okkulte satanische Elite.

      Reply
      1. 11.1.1

        Frank

        Aha, es gibt also keine jüdische Verschwörung… dann schau mal aktuell nach Boston und was Israel Premierminister Netanjahu von sich gegeben hat! Schau in den Talmud oder in ihren Protokollen! Die Familie Rothschild kann nur durch zuarbeit ihres Volkes existieren, genau wie die Illuminaten und Bilderberger ohne zionistische Führung völlig harmlose Verwirrte währen.

        Reply
        1. 11.1.1.1

          GegenDieAlliiertenLügenbarone

          “Von den Juden und ihren Lügen”.. vor fast 500 Jahren schrieb Martin Luther dieses Buch und es bestätigt sich bis in die heutige Zeit immer wieder. Die radikal-jüdischen Zionisten und ihre Lobbys in der westlichen Welt haben einen beachtlichen Einfluss auf das Weltgeschehen.

          So eine arrogante Drecksreligion – sie wurden jahrtausendelang vom pösen, pösen “Goi” verfolgt, aber es hat wohl IMMER einen triftigen Grund gehabt! Aufwachen und mitdenken.. Klarsicht und Weisheit erlangt man nicht durch die manipulierten Medien, und schon gar nicht durch (Schul-)Bücher.

        2. Andy

          @ Frank & GDAL
          Auch die kuenstlichen- und kuenstlich beschnittenen Juden mittenmang unseres Volkes duerfen wir getrost dazuzaehlen.
          Aufklaerung hier: http://archive.org/details/Schneider-Robert-Die-Freimaurerei-vor-Gericht-Text

  23. 10

    Reiner Dung

    Viele Ärzte würden sich für eine andere Behandlung, als sie sie Patienten empfehlen, entscheiden, wenn es um sie selbst geht

    Hoffentlich geraten Sie niemals in eine solche Lage, aber stellen Sie sich einmal folgende Situation vor: Bei ihnen wurde eine lebensbedrohliche Krankheit wie etwa Darmkrebs festgestellt. Jetzt sitzen Sie im Büro Ihres Arztes, um über die verschiedenen medizinischen Behandlungsmöglichkeiten zu diskutieren, die Ihnen offenstehen. »Was würden Sie tun, Herr Doktor, wären Sie in meiner Lage?«, wäre etwa eine logische Frage Ihrerseits, auf die Sie auch eine ehrliche Antwort erwarteten. Aber möglicherweise kommt es genau dazu nicht.

    …. entspricht das, was Ärzte für sich selbst als optimale Behandlung ansehen, oft nicht dem, was sie ihren Patienten empfehlen.
    http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/was-aerzte-ihnen-nicht-erzaehlen/s-l-baker/viele-aerzte-entschieden-sich-fuer-eine-andere-behandlung-wenn-es-um-sie-selbst-geht-als-sie-patie.html

    Von allen Früchten zeigen Beeren und Granatapfel die stärkste krebshemmende Wirkung

    http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/david-gutierrez/von-allen-fruechten-zeigen-beeren-und-granatapfel-die-staerkste-krebshemmende-wirkung.html

    http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2013/03/16/chemotherapien-wirken-todsicher/#comment-277861

    Der Räuber fordert: „Geld oder Leben!“ Die Schul-„Medizin“ verlangt: „Geld und Leben“!
    http://www.mmnews.de/index.php/i-news/10460-krebs-heilung-aus-ganzheitlicher-sicht-

    Diese Geschichte ist etwas verkürzt dem “Dokumentarroman” Ein medizinischer Insider packt aus, geschrieben von einem Arzt unter dem Pseudonym Prof. Dr. Peter Yoda
    Reich werden – eine totsichere Anleitung …
    http://faszinationmensch.com/2012/06/06/reich-werden-eine-totsichere-anleitung/

    Reply
  24. 9

    Raimund Frenzel

    Wenn das alles so einfach wäre! Neben Aprikosen- werden auch noch Grapefruitkerne genannt.

    Es gibt aber keine allein selig machende Lösung. Jede Krebsart ist anders und wirkt anders.

    Es scheint aber eines klar zu sein: Die meisten Zellen benötigen einen höheren Sauerstoffgehalt.

    Es scheint auch klar zu sein, dass die Grundlage immer nur eine Mutterzelle sein soll..

    Wenn man Krebs bekämpfen will, dann muss man ihn operativ entfernen und den Rest vergiften und seine Zellteilung verhindern. Aber wir stehen noch am Anfang der Entwicklung.

    Reply
    1. 9.1

      Hans-im-Glück

      Es gab in den 80er Jahren die sog. “Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Prof. Dr. Manfred von Ardenne” – später von der Firma Oxycur vermarktet (http://www.oxicur.de).
      Sie verbessert die Durchblutung und regeneriert die inneren Organe – mehrere Sitzungen pro Monat können zu deutlich höherem Lebensalter führen – den alten Herrn Professor v.A. im Alter von gut 80 Jahren habe ich noch persönlich kennenlernen dürfen – er machte damals zweimal monatlich seine O2-Therapie und erfreute sich bester Gesundheit und geistiger Regheit.

      Für den Hausgebrauch (alte Leute, Asthmatiker, Krebskranke) kann man sich einen solchen O2-Konzentrator auch selbst zulegen – er ist noch bezahlbar: http://www.oxycare.eu/SAUERSTOFF/Sauerstoffkonzentrator/Sauerstoffkonzentrator-OxyCare-Everflo.html

      Eine gute Lösung ist auch der sog. “mobile Sauerstoff” – Sauerstoff in bequemen handlichen kleinen Flaschen oder Dosen (http://sauerstoffprofi.de/html/o2_in_dosen.html).

      Ich kann nur jedem empfehlen, regelmäßig raus in den Wald zu gehen – dort gibt es natürlichen Sauerstoff pur.
      Täglich eine Stunde Waldspaziergang mit dauerhaft tiefem Durchatmen sollte einem die Gesundheit wert sein.

      Reply
  25. 8

    alter

    Es schadet eventuell nicht aber die Eiserne Regel des Krebs nach Dr. Hamer ist für mich weit überzeugender. Die Ernährung ist sicher überbewertet als Krankheitsursache sonst könnte es nicht so viele bsp. für falsch ernährte aber gesunde Menschen geben.

    Reply
    1. 8.1

      Untertan

      Sehe ich auch so: Habt keine Angst und eßt Eier! Und vor allen Dingen habt Eier!

      Reply
      1. 8.1.1

        Montefiore

        zwei oder mehr?

        Reply
  26. 6

    Waffenstudent

    Wer seinen Körper vor Krebs schützen will, der verzehre möglichtst von Kindesbeinen an, die Bitterstoffe, mit der sich Pflanzen selbst vor ihren Feinden schützen. Gerade die Blausäure, welche in Obstkernen enthalten ist, soll vor Krebs schützen. Das Innere von Aprikosenkernen wird heute denjenigen empfohlen, die bereits an Krebs erkrankten.

    http://www.google.de/#hl=de&q=Aprikosenkerne&spell=1&sa=X&ei=Iwh5UYqQIMn80QWLm4DgAQ&ved=0CCwQvwUoAA&bav=on.2,or.r_qf.&bvm=bv.45645796,d.d2k&fp=ec03a5916eb3f140&biw=1213&bih=861

    Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen