Related Articles

0 Comments

  1. Pingback: Wann und wo starb Martin Bormann nun wirklich? « lupo cattivo – gegen die Weltherrschaft

  2. 23

    Kaya

    Bewusst wird das Kleinkind möglichst früh von den Eltern getrennt, damit es ja nicht vom Geist und der Lebenserfahrung der Eltern, sondern von parteigenehmen Lösungen und Zielsetzungen geprägt wird.
    Wenn aber in der Bundesrepublik Deutschland die Jugendlichen ein neues Jugendgesetz bekommen sollen, das Minderjährigen massive Rechte gibt um sich frühzeitig aus der elterlichen Gewalt begeben zu können, dann wird dies hier als politisch klug, progressiv, zeitgemäss und gut angesehen.
    Das Ziel ist es die mentale Stärke des Individuums und der Famillie einzureißen und ihn in seinem Widerstand gegen die neue Weltordnung hilflos zu machen. Jede Technik zur Zerstörung der Familieneinheit und der Familien einbeziehende Prinzipien der Ehre, des Patriotismus und des sexuellen Verhaltens wid als Waffen der
    Massenkontrolle verwendet.
    Die Menschheit wird zu ihrem eigenen Feind erklärt, vor dem uns Regierungen angeblich beschützen wollen. Die gezielte PR-Maßnahmen der Mächtigen gegen die globale Erwärmung, Wasserknappheit und Hungersnöte, sind nichts anderes als Legitimation für Versklavung und Vernichtung der Menschehit.

    Reply
  3. 22

    evil

    Die Rache der Zionisten? Warum Deutsche, vorallem Arbeitslose, zur Zwangsarbeit im Niedriglohnsektor gezwungen werden. Dank Finanzdiktatur der Zionisten wird dies möglich!
    http://www.blinkx.com/watch-video/06-11-2012-hartz4-politische-sanktion-sanktionshungern-mit-ralph-boes/Yoql4cwD159gvMUsTz-Wqw

    Reply
  4. 21

    Rolf

    Ein interessanter Artikel. Bis die Wut aber überkocht, wird es wohl noch dauern. Den meisten Leuten ist ünerhaupt nicht bewusst, wer uns regiert und wie diese Kräfte notfalls auf Widerstand reagieren.
    Hier noch eine gute Buchreihe zum Thema NWO: Beutewelt 1-4 (archive.org)
    http://archive.org/details/BeuteweltI-Brger1-564398b-278843roman

    Reply
  5. 19

    Frank H.

    Kriegsverbrecher Netanjahu unzensiert: Israel diktiert den USA und Europa die Regeln. Und wer bezahlt Israel? Rothshield und sein Aipac.

    Reply
  6. 18

    kurspa

    ich leg da mal noch was nach …
    http://staatenlos.info/index.php/de/
    Der Film: Der geheime Staatsstreich / staatenlos.info

    Reply
    1. 18.1

      Wanderer

      Das ist nicht nur keine leichte Kost, sondern sehr starker Tobak.
      Danke für diesen Link.

      Reply
      1. 18.1.1

        kurspa

        ja, ist guter tobacco, auch das hier, empfehle ich jedem, da kann so manch einer einiges lernen, inbesondere die BRD politfuzzis

        empfehle ich allen anzusehen, notfalls runterladen und merhmals ansehen!

        Reply
        1. 18.1.1.1

          Maria Lourdes

          klasse, danke Kurspa!
          Gruss Maria Lourdes

        2. kurspa

          und das hier ist ein M U S S für jeden 1x täglich !!!

        3. 18.1.1.2

          Wanderer

          Das war eine sehr gute Stunde, RESPEKT!
          Ich danke auch.

    2. 18.2

      kopfschuss911

      “staatenlos.info”, das ist dieser penetrante “Kunkelmann” – ein krasser Desinformant!
      Wenn man sich seine Behauptungen genau anschaut, findet man jede Menge Widersprüche in sich und schlichte (widerlegbare) Falschbehauptungen. Letztlich fordert er die Umsetzung des 146er GG – genau wie systemseitig in letzter Zeit auch schon mehrfach verlautbart…
      Damit spielt er DIESEM System in die Hände 🙁 (wobei ich ihm keine Absicht unterstellen will).

      Reply
      1. 18.2.1

        Wanderer

        Mal ehrlich, gibt es nicht überall Widersprüche? Es geht primär nicht darum etwas blind zu glauben sondern darum, sich ein Bild machen zu können. Mich stört viel eher die Tatsache, dass noch niemand eine öffentliche Diskussion über juristische Definitionen der vorgebrachten Äußerungen angestoßen hat. Ich denke da z.B. an die Bereinigungsgesetze. Die müssen doch irgendeine Grundlage haben. Auf einmal untersteht man einer veränderten Rechtslage von der man überhaupt nichts weiß. Ist das nicht fragwürdig genug?

        Reply
        1. 18.2.1.2

          kopfschuss911

          Sind wir uns soweit einig, daß die HLKO gilt? Wenn ja, sieht es so aus:
          Zitat aus Friedrich Berber Lehrbuch des Völkerrechts Band II Kriegsrecht Becksche Verlagsbuchhandlung 1962 § 25 V. b) S. 132f.:
          „Nach Art. 43 Haager Landkriegsordnung hat die Besatzungsmacht alle von ihr abhängenden Vorkehrungen zu treffen, „um nach Möglichkeit die öffentliche Ordnung und das öffentliche Leben wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten“.
          […]
          „Aus der Vorläufigkeit der Besatzungsgewalt folgt, dass die Besatzungsmacht nicht an die Stelle des Gebietsherrn tritt, nicht zur Ausübung der Souveränität berechtigt ist, vielmehr der Gebietsherr weiterhin im Besitz der Gebietshoheit verbleibt und auch seine Gesetzgebungs-, Verwaltungs- und Rechtsprechungshoheit, soweit nicht die Befugnisse der Besatzungsmacht entgegenstehen, weiterhin bestehen bleiben“.
          […]
          „Aus der Vorläufigkeit der Besatzungsmacht folgt insbesondere, daß, im Gegensatz zur Praxis früherer Jahrhunderte, Eroberung nicht der Erwerbung der Souveränität gleichsteht, nicht zur Annexion des besetzten Gebiets oder zur sonstigen souveränen Verfügung über es, etwa zur Schaffung neuer Staaten auf dem besetzten Gebiet, berechtigt, diese Akte vielmehr gegebenenfalls erst bei Friedensschluß vollzogen werden dürfen. Die trotzdem durch die Besatzungsmacht erfolgende Annexion oder Staatenneubildung stellt ein Völkerrechtsdelikt dar, das keine Rechtswirkung gegenüber dem rechtmäßigen Gebietsherrn hervorrufen kann. Auch die Absetzung der Regierung des Feindstaates oder die Einsetzung einer neuen Regierung für das besetzte Gebiet (häufig Puppen-, Marionetten- oder Quisling-Regierung genannt) überschreitet die Befugnisse der Besatzungsmacht; eine solche Regierung ist nicht einmal als De-facto-Regierung anzusehen, sondern als ein Organ der Besatzungsmacht; Maßnahmen einer solchen Regierung, die weiter gehen als die Rechte der Besatzungsmacht sind widerrechtlich“.
          Nachdem also alles, was uns nach dem 8.5.45 an “Gesetzen” übergestülpt wurde, ohnehin von Grund auf widerrechtlich und völkerrechtswidrig ist, machen die halt ihre Show-Gesetze auch so, wie sie sie gerade brauchen…

        2. 18.2.1.3

          Wanderer

          Wenn ich den ganzen Wirbel darum richtig verstanden habe geht es vornehmlich um die Tatsache das Deutsche Reich eingeschränkt handlungsfähig zu halten, um z.B. Restitutions- , Schadensersatz- oder Ausgleichsansprüche gegen eben jenes geltend machen zu können. Das geht übrigens deutlich aus den unberührten Teilen aus dem 2. BMJBBG hervor.
          Artikel 4 Gesetz zur Bereinigung des Besatzungsrechts
          http://www.buzer.de/gesetz/7965/a152470.htm
          Die dadurch entstandene Rechtslage könnte eine Erklärung für Stilblüten wie staatliche Selbstverwaltung oder Reichsbürgerdingens sein. Warum es nun juristisch korrekt sein soll, wenn auf dem BPA “deutsch” drauf steht statt BRD, entzieht sich meiner Kenntnis.
          Fakt jedoch ist, dass bei diesem Thema viele Fragen offen bleiben, z.B. über die Souveränität (innen- wie außenpolitisch), den 2+4 Vertrag der kein Friedensvertrag oder das Grundgesetz, das keine Verfassung ist. Fakt ist auch, das diese unklare (undurchsichtige) “Situation” Nährboden für wilde Spekulationen bietet und mehr einem Chaos als einer Ordnung ähnelt.

  7. 17

    Reiner Dung

    US-Geheimdienste und der Euro: Fakten, die Sie kennen sollten
    Udo Ulfkotte
    Selbst der renommierten amerikanischen Zeitung New York Times fällt in diesen Tagen auf, dass die EU-Elite uns Bürgern die Macht versagt und uns betrügt und belügt. Die EU hört nicht auf den Willen ihrer Bürger und zieht sie ins Verderben. Warum nur?
    An die Stelle von Demokratie ist in der EU inzwischen ein Zwangssystem getreten, das nun auch noch ohne Volksabstimmung in ein gewaltiges Umverteilungsprogramm der letzten finanziellen Reserven mündet. Und danach kommen unweigerlich Crash und Untergang. Dahinter stehen einige leicht beeinflussbare Personen wie Angela Merkel und Herman van Rompuy. Wir erinnern im
    nachfolgenden Bericht an die in der Öffentlichkeit wenig bekannte Gründungsgeschichte der EU und die Schaffung des Euro durch amerikanische Geheimdienste und wie die Marionetten aus dem Hintergrund gesteuert wurden.
    Seit mehr als einem Jahrzehnt ist in Kreisen von Wissenschaftlern bekannt, dass die Europäische Union ihre Entstehung amerikanischen Geheimdiensten verdankt.
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/udo-ulfkotte/us-geheimdienste-und-der-euro-fakten-die-sie-kennen-sollten.html

    Reply
  8. 16

    wulli

    Der einfluss einer bestimmten speziell Finanz- und Medientechnisch agierenden Volksgruppe kommt hier definitiv zu kurz…

    Reply
  9. 15

    kurspa

    Da hier hab ich auch noch, sehr interessant

    saubande
    Zitat von Hans Herbert von Arnim:
    „Jeder Deutsche hat die Freiheit, Gesetzen zu gehorchen, denen er niemals zugestimmt hat; er darf die Erhabenheit des Grundgesetzes bewundern, dessen Geltung er nie legitimiert hat; er ist frei, Politikern zu huldigen, die kein Bürger je gewählt hat, und sie üppig zu versorgen – mit seinen Steuergeldern, über deren Verwendung er niemals befragt wurde.
    Insgesamt sind Staat und Politik in einem Zustand, von dem nur noch Berufsoptimisten oder Heuchler behaupten können, er sei aus dem Willen der Bürger hervorgegangen.“
    Er selbst ist Professor für öffentliches Recht und Verwaltungslehre in Speyer, Verfasser des Buches „Das System“, pensioniert seit 2005 und daher offener als je zuvor …

    Reply
  10. 14

    Kuschi2000

    Ich bin froh, daß immer wieder Zusammenfassungen zur Lage geschrieben werden, auch wenn sie nicht vollständig sind. Dabei denke ich an Menschen die zum erstenmal auf einer dieser Seiten gelandet sind und noch auf der Suche sind. Denkt daran wie kompliziert die Zusammenhänge I.WK, II.WK, Finanzjudentum, IG-Farben, Vatikan, City of London, Jesuiten sind. Deshalb danke an dem Autor!
    Zur Lage der BRiD GmbH, dem Weltweit größten Unternehmen, hier der Link, Beteiligung des Bundes nach § 15 AktG:
    http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Standardartikel/Themen/Bundesvermoegen/Privatisierungs_und_Beteiligungspolitik/Weitere_Informationen_Links/2012-09-21-liste-unternehmen-1.pdf?__blob=publicationFile&v=3
    Hier erklärt sich, wie und woher der politsche Nachwuchs kommt. Man denke hierbei an die Hydra der Offenbarung des Johannes:
    Hat man einen Kopf abgeschlagen, steht der nächste schon in den Startlöchern um den abgeschlagenen Kopf zu ersetzen. Sozusagen ein unendlicher Pool an bereitwilligen, karrieresüchtigen Arschlöchern.
    So jetzt gönn ich mir ein kühles Blondes, prost….

    Reply
    1. 14.1

      Maria Lourdes

      Danke Kuschi, gut erkannt – ich denke da an die Lernzeit bei Lupo zurück, deshalb -immer im Hinterkopf- die neuen Leser! Da fällt mir der Spruch vom Focus-Chef ein: “Fakten, Fakten und an die Leser denken!”
      Schönes Wochenende wünsch ich Dir
      Gruss Maria Lourdes

      Reply
  11. 13

    kurspa

    wurde das märkel mit puddingsupp grossgezogen?
    DAS MERKEL und nina hagen in Talk im Turm

    und mehr
    http://www.youtube.com/results?search_query=Nina+Hagen+und+Angela+Merkel+in+Talk+im+Turm.flv.mp4&oq=Nina+Hagen+und+Angela+Merkel+in+Talk+im+Turm.flv.mp4&gs_l=youtube.12…4415.4415.0.8155.1.1.0.0.0.0.354.354.3-1.1.0…0.0…1ac.8NXWLOPGOhU

    Reply
    1. 13.1

      Maria Lourdes

      Hab es ausgebessert, danke Kurspa
      Gruss und schönen Sonntag wünsch ich Dir
      Maria Lourdes

      Reply
      1. 13.1.1

        kurspa

        danke, auch nen schönen nicht nur sonntag.
        jetzt erstmal nen halbe liter hugo ….
        die paula hat immer noch kein ei gelegt … – das huhn

        Reply
        1. 13.1.1.1

          Maria Lourdes

          dafür legt sie morgen zwei – Eier mein ich
          Gruss Maria Lourdes

    2. 13.2

      kopfschuss911

      kurspa, zu dem Thema hätt´ ich auch noch einen… 😉
      Ich präsentiere: Die Drogensachverständige geMerkel!
      Traraaa:

      Reply
      1. 13.2.1

        kurspa


        was die alte fettkörprige da labert, zum kotzen ….
        übrigens, honigmann hat heute auch was über hanf
        http://derhonigmannsagt.wordpress.com/2012/11/17/naturliches-krebsheilmittel-cannabisol/
        und weil es so schon passt in der runzelpolitik der peärrdehh
        http://www.lto.de/recht/hintergruende/h/die-bundesanwaltschaft-und-das-vstgb-global-player-der-strafverfolgung-mit-personalnot/

        Reply
        1. 13.2.1.1

          kurspa

          die hat doch schon vor jahre von der nina hagen auf die fresse bekommen, war offensichtlich zu wenig, nina bitte nachlegen, diesmal mit päpollkläger ! sie video weiter pben

  12. 12

    kurspa

    http://www.tagesspiegel.de/politik/staatsbesuch-in-moskau-merkel-mahnt-putin-zu-kritikfaehigkeit/7402922.html
    bevor ein politisches geschmeiss sich über putin wegen menschenrechte beschwert, sollte sie erstmal die politischen gefangenen in den brd-klapsmühlen freilassen und jeden mit 10 millionen euro in gold entschädigen und sich anschliessen selbst beseitigen.

    Reply
  13. 10

    kurspa

    http://www.focus.de/politik/deutschland/wulff-unter-druck/alt-bundespraesident-unter-druck-ex-sprecher-glaeseker-wirft-wulff-falschaussage-vor_aid_862804.html
    falschaussage ist ein verbrechen. wulff ein verbrecher????
    würde mich ausserordentlich freuen wenn er richtig von den ungesetzlichen richtern so richtig auf die fresse bekommt, dennoch ….

    Reply
  14. 9

    kopfschuss911

    “Ihr Ziel war es, Deutschland in eine Miltärmaschine zu verwandeln, damit sie ihre Herrschaft Europa und auch Staaten jenseits Europas, aufzwingen konnten.”
    Na, ob man gerade den Worten eines “US-Chefanklägers” glauben sollte…? Nachdem, was damals in Nürnberg gelogen und herbeiphantasiert und zurechtgefoltert wurde?
    Wesentlich plausibler erscheint mir z. B. das:
    http://www.brd-schwindel.org/wie-hitler-unabhaengigkeit-von-internationaler-zinsversklavung-erreichte/

    Reply
    1. 9.1

      Maria Lourdes

      Weiss man und ist auch richtig, bezüglich Nürnberg – ich weise auch daraufhin im Text: Nürnberger (Schau) Prozesse, da ist dieser link dahinter!
      http://www.weltkrieg.cc/zeuge/nurnberger-prozess-recht-oder-rache-die-wahrheit-video_8e9e7da66.html
      Den Ausspruch vom Chefankläger vergleiche ich mit den Taten der IG Farben und die sind hinlänglich bekannt!
      Danke Kopfschuss911 für Deine Mitarbeit und liebe Grüsse
      Maria Lourdes

      Reply
      1. 9.1.1

        kopfschuss911

        Danke für den Link! Ich hab´ diese Seite in meine Archiv-Empfehlungen aufgenommen, wenn´s recht ist…? LG

        Reply
    2. 9.2

      Friedland

      Die Propagandalügen der Umerzieher
      Wie richtig erkannt wurde, ist o.g. Ausspruch eine Propagandalüge der Anglo-amerikanischen Umerzieher, die noch ergänzt wird durch die in deinem Link genannten Behauptungen von der Finanzierung der NSDAP oder später der Reichsregierung mit dem genannten Ziel, eine Militärmaschinerie zu instalieren.
      Alle diese Behauptungen haben nur den einen Zweck, die Lüge von der Alleinschuld des Deutschen Reiches am 2. Weltkrieg aufrecht zu erhalten und von den eigentlichen Kriegsverursachern (Anglo-Amerikaner, Franzosen, UDSSR) abzulenken.
      Insbesondere die Behauptungen zur IG Farben sind schlichtweg falsch und können deshalb zu einem Vergleich mit der EU nicht herangezogen werden, da es dazu k e i n e Belege gibt.
      Die Wiederaufrüstung des Deutschen Reiches erfolgte in einem moderaten Rahmen, im Vergleich zu den hochaufgerüsteten Nachbarstaaten, die das Reich bis 1939 kurzerhand hätten überrennen können.
      Lit. hierzu bei Hartmut Schustereit, “Vabanque” und Udo Walendy, “Wahrheit für Deutschland”, in beiden Bänden genaue Rüstungszahlen im Vergleich.
      Die im Link gemachten Aussagen zur wirtschaftlichen Erholung des Deutschen Reiches müssen noch im folgenden ergänzt werden.
      Die Beseitigung der Arbeitslosigkeit wurde u.a. durch das “Reinhardt-Programm” erreicht, benannt nach dem Staatssekretär im Finanzministerium Fritz Reinhardt.
      Mit einer Anschubfinanzierung in Verbindung mit Steuererleichterungen wurde ein Bündel von Maßnahmen finanziert, die sich später selbst trugen.
      Lit.: “Die Beseitigung der Arbeitslosigkeit im III. Reich”, Fritz Reinhardt u. Ralf Wittrich, ZeitReisen-Verlag 2010.
      Im Außenhandel wude, um Devisen zu sparen, nicht in Dollar abgerechnet, sondern es gab bilaterale Handelsverträge mit ca. 25 Staaten, hier konnte auch Ware gegen Ware verrechnet werden.

      Reply
      1. 9.2.1

        kopfschuss911

        Danke für Deine Ergänzung, Friedland!
        Gut, daß Du die IG Farben angesprochen hast – davon liest man ja auch immer wieder. Hast Du evtl. brauchbare Links, wo die bekannte Propaganda widerlegt ist? Da bin ich nämlich noch nicht auf dem laufenden…
        Danke schon mal für alle Eventualitäten! 😉

        Reply
        1. 9.2.1.1

          Friedland

          Lieber Kopfschuss911,
          du wirst nicht umhin kommen, eine Menge Basis-Literatur zum WK II zu lesen, orientiere dich am Besten an den Publikationen von: Scheil, Maser, Bavendamm, Magenheimer, Suworow, Udo Walendy, Helmut Schröcke sowie Heinz Guderian “Erinnerungen eines Soldaten”.
          Die ganze Gegenpropaganda fällt aber auf einen Schlag in sich zusammen, wenn du Hartmut Schustereit “Vabanque, Hitlers Angriff auf die Sowjetunion 1941” gelesen hast. Hier wird die Lüge von “Irgend jemand hat einen anderen gesteuert und dessen Rüstung finanziert”, wiederlegt.
          Gibt es nur noch antiquarisch. Weitere brauchbare Literatur findest du immer im angegebenen Literaturverzeichnis der jeweiligen Publikation. Bitte keine billigen Filmchen verwenden wie z.B. Dr. Rath.
          Es gab zu Beginn des Polen-Feldzuges weder einen Gesamtkriegsplan noch einen Gesamtrüstungsplan. Erst nach dem Tode Todt´s wurde die Rüstung durch Speer reorganisiert.
          Eine neuere deutsche Untersuchung zur IG Farben gibt es nicht, die anglo-amerikanischen WK II – Darstellungen sind in der Mehrzahl tendenziös, Sutton verwendet beispielsweise gefälschte Dokumente in seinen Abbildungen (viele Schreibfehler!). – Nestbeschmutzer werden kaltgestellt.
          Melde dich, wenn du Literatur zu einem besonderen Thema benötigst.

        2. Maria Lourdes

          Danke für die links Kurspa!
          Gruss Maria Lourdes

        3. kopfschuss911

          Lieber Friedland,
          das Thema “finanziert & gesteuert” ist ja derzeit augenscheinlich der Hauptthema der Feindpropaganda (nachdem der Achteljude, schwul und die 1-Ei-Theorie weitgehend aus dem Rennen sind 😀 ). Aber dazu habe ich mir inzwischen eine gefestigte Meinung erarbeitet.
          Mit Dr. Rath sprichst Du genau den Richtigen an. Was auch immer von seinen medizinischen Erkenntnissen zu halten ist: Mit der unsäglichen Einleitung über 2. WK & IG Farben zu seinem Vortrag hat er seine Glaubhaftigkeit – jedenfalls bei mir – von Anfang an verspielt. Bei seinen Anhängern bleibt diese Einleitung aber vermutlich hängen…

        4. kopfschuss911

          “DAS Hauptthema” meinte ich natürlich. Sowas kommt dabei heraus, wenn man umformuliert…

        5. Friedland

          Kurspa 2.12.2012, 17:48
          Der von Kurspa eingestellte Link ist eine bolschewistische Geschichtsdarstellung und als Gegenpropaganda für eine objektive und seriöse Behandlung des Themas nicht geeignet.

        6. kurspa

          wie das halt immer so ist….

        7. kopfschuss911

          @Friedland von 20:36
          Hab´ ich gemerkt…

  15. 8

    Raimund Frenzel

    Im Volk gärt es noch lange nicht. Solange nach dem Grundsatz “Brot und Spiele” gut regiert wird, passiert auch nichts. Und die Leidensfaehigkeit der Bürger ist groesser als man denkt. Die Revolution frisst bekanntlich ihre Kinder und heute sind wir von Leuten regiert, die die Form der Parteien-Diktatur durch die Demokratie meisterlich beherrschen.
    Wer etwas ändern will, der muss die Spielregeln ändern: Z.B. Keine steuerliche Anerkennung der Lobbyarbeit, Beamte nur auf Zeit, Gesetze mit Ablaufdatum, keine Vorteile für Minderheiten, die die Mehrheit benachteiligen usw. Staatsziele, die auch bei Nichteinhalten eine persönliche Haftung vorsehen, Staatsziele, die dem Einzelnen ein Leistungssoll vorgeben. Abschaffung aller steuerlichen steuerlichen Subventionen und Vorrechte. Echter Schutz der Familie usw..
    Kurz gesagt: Leistung muss durch Erfolg bestätigt werden!

    Reply
  16. 7

    Gerswind

    Reblogged this on Gerswind und kommentierte:
    Add your thoughts here… (optional)

    Reply
  17. 6

    Franz Schuldt

    Das ist nichts neues.
    Diese Wahrheiten konnte man 40 Jahre lang in der DDR Presse, Rundfunk und Fernsehen öffentlich erfahren. Die Masse wollte aber die Banane und “die Poliker im Westen können besser reden, sie sprechen frei”, so war die Volksmeinung.
    Deshalb war es ein leichtes für Gorbatschow, Herrn Cohen, die sogenannte Revolution in der DDR zu veranstalten.

    Reply
  18. 5

    CHIREN (H.D.Trzenschiok) 999

    Ich höre öfters das Wort…Rechtsstaat…
    Ist das ein Staat, in dem Recht gesprochen wird?. Welches Recht und was für ein Recht?.
    Ein Recht, das auf dem von den USA aufgezwungenen Grundgesetzes gemacht wird.
    Ein Recht, bei dem eine Gruppe über eine andere herrscht, dafür kann ich mich aber bedanken.
    Was nützt es, wenn… MAN NICHT SPRECHEN KANN???.
    Ein Recht, bei dem die ausgleichende Gerechtigkeit herrscht oder besser waltet, ist nur dann gegeben, wenn alle Seiten, Beteiligten zu ihrem Recht kommen, UND NICHT NUR EINE GRUPPE.
    DAS BEDEUTET NÄMLICH SAMMLUNG, DAS JETZT VORHERRSCHENDE PRINZIP HEISST ZERSTREUUNG.

    Reply
    1. 5.1

      Nonkonformer

      Seit 20 Jahren oder noch länger definiere ich so: dieser “Staat” ist kein Rechtsstaat, sondern ein Linksstaat, der gegen das Recht und gegen die politische Sitzordnung “rechts” kämpft, ich beanspruche Urheberrecht darauf!
      Sie, verehrter Leidensgenosse, dürfen ihn aber gerne so oft Sie wollen zitieren, ohne auf mich hinzuweisen!

      Reply
  19. 4

    Allant

    Erstmal herzlichen Dank an Maria Lourdes für ihre wertvolle Arbeit!
    Meine Meinung, das deutsche Volk ist noch nicht soweit aufzustehen, obwohl der Zeitpunkt äusserst günstig wäre.
    Erst, wenn der Leidensdruck stark genug ist, erhebt sich ein Volk, und der wird kommen.
    Die Protestkundgegungen in den Südländern, (auch, wenn es nicht so scheint) haben sehr wohl etwas gebracht.
    Wir dürfen nicht vergessen, das ist den Führungsspitzen ihre grösste Angst, die Angst vor einem Aufstand.
    Wenn es ein solches Polizeiaufgebot nötig wird, um friedliche Demonstrationen zu zerschlagen, das sagt alles.
    Natürlich hört man in den Schafsmedien nicht viel, oder nur total verdrehte Tatsachen, wo die Demonstranten als Unruhestifter und Randalierer dargestellt werden, und das Einschreiten der Polizei ein Erfolg war.
    Jeder der bei einer solchen Demo dabei war, weiß Bescheid, dass die Polizei die Demonstranten angriff, die sich dann so gut sie konnten verteidigten. (In Italien mit Baskeballschlägern,wo es auch unter den Polizisten einige Verletzte gab.)
    Es wäre so einfach, alles lahm zulegen, und da gebe ich jedem auf diesem Blogg recht, dass zuerst noch einiges passieren muss, bis die kritische Masse erreicht wird, um den Regierungen klar zumachen. dass wir mit alledem, was sie sich erlauben,keineswegs einverstanden sind.
    Ihre Krieg können sie führen,aber auf ihre Kosten, aber viele Menschen sind schon progammiert mit der Euroländerrettung, was eine der grössten Lügen ist, sich sehr gut für Geldtransfers eignet, irgend eine Erklärung braucht man ja für das Verschwinden von Kapital.
    Ausserdem eignen sich solche Lügen hervorragend, um ganze Völker gegeneinder aufzuhetzen.
    Dem deutschen Volk wird eingeredet, dass mit ihrem Geld die Südstaaten gerettet werden, ein gutes Ablenkungsmanöver, der Zorn des Volkes wird damit in eine andere Richtung gelenkt, währenddessen können sie sich die nächste Lüge ausdenken, und somit können sie das Volk weiterhin manipulieren, bis es irgendwann zuspät sein könnte.
    Dies was ich hier schreibe, soll an niemanden ein Vorwurf sein, dies soll nur eine andere Sichtweise aufzeigen, ich weiss aus eigener Erfahrung, wie schwierig es sein kann, diese eiskalt berechnenden Handlungsweisen zu verstehen und sich damit auseinander zusetzen.
    Nach einem geheimen Treffen der Bilderberger, das letzte Woche in Rom stattfand, gibts immer was.
    Momentan ist alles so verschleiert, diese ganzen Rücktritte und Affären in USA, da steckt was dahinter!
    Stromausfall in München, Hurrikan Sandy wären Hinweis und Beweis genug, wie schnell alles zusammenbrechen kann.
    Dies alles schmeckt überhaupt nicht.
    Deswegen sage ich wäre es einfacher, jetzt noch etwas zu unternehmen,den nach einem Zusammenbruch ist das Chaos vorprogammiert.
    Dafür sind wir leider noch zuwenig.

    Reply
  20. 3

    Gerechtigkeitsapostel

    Weiß jemand, warum die hochinteressanten Bücher
    “Die Berater” von Werner Rügemer, und
    “Hirten & Wölfe” von Hans-Jürgen Krysmanski
    plötzlich bei Amazon nicht mehr lieferbar sind?
    Wurden sie verboten und beschlagnahmt, wie 35.000 andere Buchtitel zu für Deutschland lebenswichtigen Themen, die heimlich, still und leise in den letzten Jahren verboten und beschlagnahmt wurden? Weiß jemand Genaueres?

    Reply
  21. 2

    kurspa

    sehr gut und leider zu wenig … gruss

    Reply
    1. 2.1

      Wanderer

      Es ist ein Schritt in die richtige Richtung @Kurspa und darauf lässt sich aufbauen. Ich befürchte nur, dass der Arbeitsspeicher deines Systems nicht ausreichen wird, wenn wir alles auf dieser Seite zusammen tragen. Das wollen wir doch auch nicht, oder? 😉
      Zuerst möchte ich Maria Lourdes meinen Dank aussprechen. Herzlichst!
      Es ist an der Zeit die aktuellen Probleme zu thematisieren, denn es geschieht derweil unumkehrbares in Euroland und der Welt. Das mag polemisch “klingen”, entspricht jedoch der Wirklichkeit. Zu dieser Wirklichkeit gehört auch das Eingeständnis, das die deutsche Bevölkerung hoffnungslos polarisiert und zudem aus den eigenen Reihen unterwandert ist.
      An vorderster Front agieren unsere ach so gut alimentierten Rundfunkanstalten.
      Ein fast taufrisches Beispiel liefert der SWR zur OB Wahl in Stuttgart. Die Propagandamaschine macht einen großen Empfang daraus.

      Die Realität indes sah anders aus.

      Ihr Volk skandiert Lügenpack, Mutti weg und hau ab und Merkel verzieht nicht einmal das Gesicht. Das ist schon ein starkes Stück. Angesichts dieser Tatsachen kann man schon behaupten, dass unsere Berliner Puppenkiste über die Lage im Land informiert ist. Es gibt noch unzählige weiter Beispiele über falsche und mangelhafte Berichterstattung u.a. zur Lage im Libanon, in Israel und Syrien. Die Liste ist schier endlos und zeigt, dass das System zwar am Ende ist, jedoch auch fast am Ziel.
      Mir fällt seit drei oder vier Wochen verstärkt auf, dass z.B. Aussagen von Politkaspern nicht mehr auf YT verfügbar sind. Auch die so gern verwendeten Vorschläge von YT (an der rechten Browserseite) beschränken sich auf ein Minimum, ganz zu schweigen davon, dass Suchbegriffe gelöscht werden.
      Es liegt was in der Luft und das stinkt gen Himmel!
      Ich kann z.Zt. leider nicht viel recherchieren, habe einen Krankheitsfall in der Familie. Das hat Vorrang.
      LG

      Reply
      1. 2.1.1

        Maria Lourdes

        Vielen Dank an den Wanderer und alles Gute, sagt Maria Lourdes!

        Reply
      2. 2.1.2

        kurspa

        ich sag mal soviel momentan, wer die knarre in der hand hat gibt befehle und hat (un)recht. deshalb wirden alle deutsche systematisch entwaffnet.
        deswegen hoffe ich, dass da ein irrer mit ner bazooka einige wechbläst, oder …..
        ja, nur ein finanz- und systemcrash kann da helfen, wenn die restlichen ersparnisse – sofern vorhanden – wech sind und es keine sozialhilfe-harz 4-5-6 mehr gibt, strom wegen unbezahlter rechnungen wech ist usw. dann geht zuerst der michelmob los.
        erst wenn von den bullen ein familienmitglied erschossen, zedeppert – also alle gemacht wird – gehts los. und das kann unter umständen dauern.
        und so lange wird von den systemverbrechern “gebiebert” gegen die menschen …
        dreckschweine, man weiss wo die wohnen ….
        die, welche nicht tage zuvor abgehauen sind, versuchen sich als wendehälse – a la wir wussten nicht, wie müssten, wir wurden gezwungen und so ne scheisse – hey, gleich rübe ab und fischfutter.
        heiliger putin, stehe uns bei ….

        Reply
    2. 2.2

      Hans


      Wie Deutschland nach dem Krieg von den USA geformt und beeinflußt wurde.
      Und auch bis zum heutigen Tag noch wird.
      Fazit:
      Deutschland ist der kraftvolle Kettenhund an der Leine der USA / Zions.

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2014 Powered By Wordpress, Goodnews Theme By Momizat Team

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen